Mercedes-Benz Cars verkauft 2011 mit Einheiten so viele Autos wie nie zuvor

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mercedes-Benz Cars verkauft 2011 mit 1.362.908 Einheiten so viele Autos wie nie zuvor"

Transkript

1 Investor Relations Release Anbei erhalten Sie den von Mercedes-Benz Cars heute veröffentlichten Release zu den weltweiten Absatzzahlen im Dezember 2011: Datum: 5. Januar 2012 Mercedes-Benz Cars verkauft 2011 mit Einheiten so viele Autos wie nie zuvor Dr. Dieter Zetsche: Wir sind sehr zufrieden mit unserer Absatzentwicklung. Noch nie haben wir so viele Fahrzeuge verkauft wie in werden wir unsere Produktoffensive konsequent fortsetzen und weitere attraktive Fahrzeuge auf den Markt bringen, die uns zusätzlichen Rückenwind geben werden. Absatzrekorde in China und zahlreichen weiteren Märkten; hervorragende Entwicklung in den USA Mercedes-Benz erneut stärkste Premiummarke in Deutschland C-Klasse Limousine Spitzenreiter in ihrem Segment smart durchbricht Absatzmarke von Einheiten Stuttgart Mercedes-Benz Cars verkaufte 2011 so viele Fahrzeuge wie nie zuvor in einem Jahr. Insgesamt wurden Pkw der Marken Mercedes-Benz, smart und Maybach an Kunden übergeben rund Einheiten mehr als im bisherigen Rekordjahr 2007 ( Einheiten). Auch für die Marke Mercedes-Benz war 2011 das beste Verkaufsjahr der Unternehmensgeschichte. Mit abgesetzten Einheiten

2 und einem Zuwachs von 8,0% im Vergleich zum Vorjahr wurde der bisherige Rekordabsatz von 2007 ( Einheiten) deutlich übertroffen. Seit Jahresbeginn verzeichnete die Marke mit dem Stern Monat für Monat ein Absatzplus. Besonders erfolgreich entwickelten sich die Verkäufe im vierten Quartal ausgelieferte Einheiten machten dieses zum bisher absatzstärksten Quartal der Unternehmensgeschichte. Allein im Dezember legten die Auslieferungen trotz des sehr starken Vorjahresmonats weltweit um 15,1% auf Fahrzeuge zu. Damit wurden im vergangenen Monat mehr Fahrzeuge verkauft, als jemals zuvor in diesem Zeitraum. Seite 2 Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars: Wir sind sehr zufrieden mit unserer Absatzentwicklung. Noch nie haben wir so viele Fahrzeuge verkauft wie in Gleichzeitig haben wir wichtige Weichen für die Zukunft gestellt: Die neu eingeführte Generation der C-Klasse, das C-Klasse Coupé, der SLK und der CLS erfreuen sich großer Beliebtheit bei den Kunden. Dasselbe gilt für die neue B-Klasse und die neue M-Klasse, die erst kürzlich ihre Markteinführung in Europa feierten. Geprägt war das Gesamtjahr 2011 auch von unserer starken Entwicklung in wichtigen Wachstumsmärkten wie den BRIC-Staaten und unserer positiven Entwicklung in den USA. Positive Erwartungen für 2012 Rückenwind durch neue Modelle Das Jahr 2012 bietet gute Voraussetzungen, den Erfolg des Vorjahres fortzusetzen. Dr. Zetsche weiter: 2012 werden wir unsere Produktoffensive konsequent fortsetzen und weitere attraktive Fahrzeuge auf den Markt bringen, die uns zusätzlichen Rückenwind geben werden. Allen voran die neue A-Klasse, mit der wir unsere

3 Marke verstärkt für jüngere Zielgruppen öffnen. Mit dem neuen CLS Shooting Brake unterstreichen wir unsere Führungsrolle bei innovativen Fahrzeugkonzepten und Design. Seite 3 Auch der neue SL feiert pünktlich zum 60. Geburtstag der Modellreihe 2012 seinen Marktstart. Nach der erfolgreichen Einführung der neuen M-Klasse 2011 werden der neue GL, die neuen Generationen des GLK und der traditionsreichen G-Klasse für zusätzliche Nachfrage im SUV- Segment sorgen. Erneuter Rekordabsatz in China, Russland und Indien; dynamische Entwicklung in Brasilien In China (inkl. Hongkong) entwickelte sich Mercedes-Benz im vergangenen Jahr weiterhin hervorragend. Das Rekordergebnis aus 2010 wurde in 2011 nochmals um 30,6% überboten. Das Ziel, in China im Gesamtjahr um mindestens 20% zuzulegen, hat die Marke somit deutlich übertroffen. Insgesamt entschieden sich Kunden für ein Fahrzeug mit Stern. Allein im Dezember waren es (+29,5%) Käufer, die einen Mercedes-Benz Pkw als Neufahrzeug wählten. In den weiteren BRIC-Staaten entwickelte sich Mercedes-Benz in den letzten zwölf Monaten ebenfalls durchweg positiv. Die Rekordabsätze des Vorjahres wurden sowohl in Russland ( Einheiten; +47,3%), als auch in Indien (7.089 Einheiten; +22,7%) deutlich überboten. In Brasilien knüpfte die Marke an die dynamische Entwicklung aus 2010 an und steigerte die Verkäufe im Gesamtjahr um 35,3% auf Fahrzeuge. Summiert verzeichnete Mercedes-Benz damit in den BRIC- Staaten ein Absatzplus von 32,4% in 2011.

4 Den bisher besten Absatz aller Zeiten verzeichnete Mercedes-Benz in den vergangenen zwölf Monaten unter anderem auch in Taiwan (+31,7%), Südkorea (+18,8%), Mexiko (+17,7%), Dänemark (+15,0%) und Schweden (+12,2%). Erwähnenswert ist zudem die Entwicklung in Japan. Trotz des starken Erdbebens im März und der folgenschweren Auswirkungen für das Land wurden im vergangenen Jahr 7,1% ( Einheiten) mehr Fahrzeuge mit Stern verkauft. Seite 4 Hervorragende Entwicklung in den USA; Rekordabsatz in Kanada und der gesamten NAFTA-Region Wie schon im Vorjahr konnte Mercedes-Benz in den USA von Januar bis Dezember ein zweistelliges Wachstum verbuchen und stärker wachsen als der Gesamtmarkt. Mit einem Zuwachs von 13,3% wurden Einheiten abgesetzt. Damit waren die Vereinigten Staaten erneut der zweitgrößte Markt für die Marke. Getragen von der neuen Generation der C-Klasse und der neuen M-Klasse lag der Absatz im Dezember bei Mercedes-Benz Pkw (+27,9%). In Kanada wurden im Gesamtjahr (+1,8%) Fahrzeuge mit Stern verkauft. Nach dem Rekord in 2010 entspricht dies erneut einem Bestwert. Einen solchen verzeichnete Mercedes-Benz 2011 mit (+12,2%) verkauften Fahrzeugen auch in der gesamten NAFTA-Region. Mercedes-Benz im Gesamtjahr Spitzenreiter im Premiumsegment in Deutschland In Deutschland ist Mercedes-Benz seit 1993 die Nummer eins im Premiumsegment. Trotz der teilweise eingeschränkten Verfügbarkeit der volumenstarken A- und B-Klasse aufgrund der Produktionsumstellungen auf die neuen Modelle, lagen die Verkäufe auf dem Heimatmarkt 2011 mit Fahrzeugen (i.v Einheiten) nahezu auf Vorjahr. Im Dezember verbuchte die Marke mit dem Stern

5 einen Zuwachs von 16,8% ( Einheiten). In Westeuropa (ohne Deutschland) erreichten die Verkäufe in den vergangenen zwölf Monaten mit ausgelieferten Einheiten ebenfalls nahezu das Vorjahresniveau (i.v Einheiten). Ein Absatzplus wurde dabei unter anderem in Großbritannien (+10,1%) erzielt. Seite 5 Neue Generation der C-Klasse mit ausgezeichneter Kundenresonanz Limousine führend in ihrem Segment Die C-Klasse bestätigte auch mit der neuen Generation 2011 ihre Position als Erfolgsmodell. Im C-Klasse Segment erzielte Mercedes- Benz in den vergangenen zwölf Monaten einen Zuwachs von 16,8% auf Einheiten. Sehr beliebt, und im Gesamtjahr erneut das erfolgreichste Modell in ihrem Segment, war die C-Klasse Limousine. Insgesamt wurden (+8,1%) Einheiten an Kunden übergeben. Im Jahr der Modellpflege erreichte das C-Klasse T-Modell mit (+21,6%) ausgelieferten Fahrzeugen ein neues Rekordniveau. Aber auch das neue C-Klasse Coupé erfreut sich seit seiner Markteinführung letzten Juni einer hohen Nachfrage. Bisher wurden bereits Einheiten des sportlichen Zweitürers an Kunden übergeben. Ebenfalls überzeugen konnte im vergangenen Jahr der SLK. Für den Roadster entschieden sich von Januar bis Dezember Käufer. Dies entspricht einem Zuwachs von 85,7%. E-Klasse Segment mit neuem Bestwert im Berichtsjahr Nach dem Rekordabsatz im Vorjahr verzeichnete das E-Klasse Segment mit einem Plus von 4,7% ( Einheiten) auch 2011 einen neuen Bestwert. Die Auslieferungen der E-Klasse Limousine und des T-Modells summierten sich dabei auf Einheiten (i.v Einheiten). Für den im Januar eingeführten CLS entschieden sich im vergangenen Jahr Kunden (+210,4%).

6 S-Klasse Limousine übertrifft hohes Vorjahresniveau Seite 6 Die S-Klasse Limousine konnte trotz wesentlich jüngerer Wettbewerbsmodelle ihren Absatz im Vergleich zum Vorjahr nochmals steigern. Seit ihrer Markteinführung im Jahr 2005 wurden vom Flagschiff der Marke bereits über Fahrzeuge verkauft. Ein Absatzplus erzielte auch der CL, der seine Auslieferungen um 6,9% anheben konnte. Auf hervorragende Kundenresonanz stößt auch der SLS AMG. Seit seiner Markteinführung im März 2010 wurden bereits über Einheiten des Supersportwagens verkauft. Die Verkäufe der High-End Luxuslimousine Maybach lagen mit mehr als 200 Fahrzeugen über dem Niveau der vergangenen beiden Jahre. SUVs: Monatlicher Rekordabsatz von Januar bis Dezember 2011 war erneut ein ausgezeichnetes Jahr für die SUVs von Mercedes- Benz. Von Januar bis Dezember stellten sie durchgehend einen neuen Rekordabsatz auf, so dass der bisherige Bestwert aus dem Vorjahr nochmals um 24,0% übertroffen wurde ( Einheiten). So viele Kunden wie nie zuvor in einem Jahr entschieden sich in den vergangenen zwölf Monaten für einen GLK ( Einheiten; +24,0%). Beliebt ist der kleine Geländewagen auch in China, wo er seit Anfang Dezember für den lokalen Markt produziert wird. Auch die anderen Baureihen entwickelten sich 2011 weltweit durchweg positiv und konnten ihren Absatz deutlich steigern. Die R-Klasse legte um 45,5% zu, die G-Klasse verbuchte einen Zuwachs von 28,3%, der GL steigerte seine Verkäufe um 28,2% und die Auslieferungen der M-Klasse stiegen trotz ihres Modellwechsels um 17,9% an.

7 B-Klasse mit starkem Auslauf Seite 7 Trotz der Produktionsumstellung aufgrund des Modellwechsels der B-Klasse und der damit verbundenen eingeschränkten Verfügbarkeit der Modelle der A- und B-Klasse wurden im vergangenen Jahr Einheiten (i.v Einheiten) in diesem Segment verkauft. Dabei verzeichnete die B-Klasse bis kurz vor Markteinführung des neuen Modells einen Zuwachs. smart fortwo übertrifft er Marke Der smart fortwo entwickelte sich im Gesamtjahr 2011 hervorragend und konnte mit verkauften Fahrzeugen (+4,6%) das Absatzziel von Einheiten durchbrechen. Dr. Dieter Zetsche: Die Entwicklung des smart fortwo im vergangenen Jahr hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Auch für 2012 stehen alle Ampeln auf grün. Mit der dritten Generation des smart fortwo electric drive und dem smart ebike stehen gleich zwei echte Highlights in den kommenden zwölf Monaten an, von denen wir uns weitere positive Impulse für die Marke erwarten. Besonders beliebt war der innovative Zweisitzer im Gesamtjahr 2011 vor allem in China (inkl. Hongkong), wo insgesamt Käufer einen smart fortwo mit nach Hause nahmen (i.v Einheiten). Hohe Zuwächse erzielte der Kleinstwagen zudem unter anderem in Mexiko (+57,1%), Polen (+50,7%), Tschechien (+26,6%) und Taiwan (+21,4%). In Deutschland behauptete der smart fortwo im Gesamtjahr die Spitzenposition in seinem Segment und wurde Mal an Kunden übergeben (+3,3%). Seit der Markteinführung der ersten Generation des Stadtflitzers 1998 wurden bereits über 1,5 Millionen Einheiten der Marke smart verkauft.

8 Seite 8 Absatz Mercedes-Benz Cars im Dezember 2011 Dezember 2011 Dezember 2010 Veränd. in % Per Dezember 2011 Per Dezember 2010 Veränd. in % Mercedes-Benz ,1 % ,0 % davon: A-/B-Klasse ,6 % ,7 % C-/CLK-/SLK-Klasse ,9 % ,8 % E-Klasse/CLS-Klasse ,4 % ,7 % S-/CL-/SL-Klasse/ SLR/Maybach ,3 % ,3 % ML-/R-/GLK-/GL-/G- Klasse ,5 % ,0 % smart ,8 % ,6 % Mercedes-Benz Cars ,1 % ,7 % Westeuropa (einschl. Deutschland) ,5 % ,4 % davon: Deutschland ,2 % ,7 % NAFTA ,1 % ,6 % davon: USA ,8 % ,6 % Asien/Pazifik ,1 % ,4 % davon: Japan ,2 % ,3 % davon: China (einschl. Hongkong) ,9 % ,5 % Dieses Dokument enthält vorausschauende Aussagen zu unserer aktuellen Einschätzung zukünftiger Vorgänge. Wörter wie»antizipieren«,»annehmen«,»glauben«,»einschätzen«,»erwarten«,»beabsichtigen«,»können/könnten«,»planen«,»projizieren«,»sollten«und ähnliche Begriffe kennzeichnen solche vorausschauenden Aussagen. Diese Aussagen sind einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Einige Beispiele hierfür sind eine ungünstige Entwicklung der weltwirtschaftlichen Situation, insbesondere ein Rückgang der Nachfrage in unseren wichtigsten Absatzmärkten, eine Verschlechterung unserer Refinanzierungsmöglichkeiten an den Kredit- und Finanzmärkten, unabwendbare Ereignisse höherer Gewalt wie beispielsweise Naturkatastrophen, Terrorakte, politische Unruhen, Industrieunfälle und deren Folgewirkungen auf unsere Verkaufs-, Einkaufs-, Produktions- oder Finanzierungsaktivitäten, Veränderungen der Wechselkurse, eine Veränderung des Konsumverhaltens in Richtung kleinerer und weniger gewinnbringender Fahrzeuge oder ein möglicher Akzeptanzverlust unserer Produkte und Dienstleistungen mit der Folge einer Beeinträchtigung bei der Durchsetzung von Preisen und bei der Auslastung von Produktionskapazitäten, Preiserhöhungen bei Kraftstoffen und Rohstoffen, Unterbrechungen der Produktion aufgrund von Materialengpässen, Belegschaftsstreiks oder Lieferanteninsolvenzen, ein Rückgang der Wiederverkaufspreise von Gebrauchtfahrzeugen, die erfolgreiche Umsetzung von Kostenreduzierungsund Effizienzsteigerungsmaßnahmen, die Geschäftsaussichten der Gesellschaften, an denen wir

9 bedeutende Beteiligungen halten, insbesondere EADS, die erfolgreiche Umsetzung strategischer Kooperationen und Joint Ventures, die Änderungen von Gesetzen, Bestimmungen und behördlichen Richtlinien, insbesondere soweit sie Fahrzeugemission, Kraftstoffverbrauch und Sicherheit betreffen, sowie der Abschluss laufender behördlicher Untersuchungen und der Ausgang anhängiger oder drohender künftiger rechtlicher Verfahren und weitere Risiken und Unwägbarkeiten, von denen einige im aktuellen Geschäftsbericht von Daimler unter der Überschrift»Risikobericht«beschrieben sind. Sollte einer dieser Unsicherheitsfaktoren oder Unwägbarkeiten eintreten oder sollten sich die den vorausschauenden Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen genannten oder implizit zum Ausdruck gebrachten Ergebnissen abweichen. Wir haben weder die Absicht noch übernehmen wir eine Verpflichtung, vorausschauende Aussagen laufend zu aktualisieren, da diese ausschließlich auf den Umständen am Tag der Veröffentlichung basieren. Seite 9 Weitere Investor Relations Informationen von Daimler im Internet unter und auf mobilen Endgeräten unter Für Fragen steht Ihnen gerne unser Investor Relations Team zur Verfügung: Dr. Michael Mühlbayer Bjoern Scheib Tel. +49/ Tel. +49/ Fax +49/ Fax +49/ Lutz Deus Alexander Vollmer Tel. +49/ Tel. +49/ Fax +49/ Fax +49/ Rolf Bassermann Julian Krell Tel. +49/ Tel. +49/ Fax +49/ Fax +49/

Bereits im Juli überschreitet Mercedes-Benz die Millionenmarke beim Absatz

Bereits im Juli überschreitet Mercedes-Benz die Millionenmarke beim Absatz Investor Relations Release Bereits im Juli überschreitet Mercedes-Benz die Millionenmarke beim Absatz 6. August 2015 Mercedes-Benz übergibt im Juli 149.753 Fahrzeuge an Kunden (+15,2%). Ola Källenius,

Mehr

Mercedes-Benz erzielt besten Absatz der Unternehmensgeschichte

Mercedes-Benz erzielt besten Absatz der Unternehmensgeschichte Investor Relations Release Mercedes-Benz erzielt besten Absatz der Unternehmensgeschichte 9. Januar 2015 Mercedes-Benz verkauft 1.650.010 Fahrzeuge im Jahr 2014 (+12,9%) mehr als je zuvor. Dies ist das

Mehr

Mercedes-Benz erzielt 2012 erneut Rekordabsatz

Mercedes-Benz erzielt 2012 erneut Rekordabsatz Anbei erhalten Sie den von Mercedes-Benz Cars heute veröffentlichten Release zu den weltweiten Absatzzahlen im Dezember 2012: Mercedes-Benz erzielt 2012 erneut Rekordabsatz Investor Relations Release Datum:

Mehr

Mercedes-Benz auf Erfolgskurs

Mercedes-Benz auf Erfolgskurs Investor Relations Release Mercedes-Benz auf Erfolgskurs 10. Januar 2014 Mercedes-Benz hat im Jahr 2013 mit 1.461.680 verkauften Fahrzeugen mehr Pkw an Kunden ausgeliefert als je zuvor. Dr. Dieter Zetsche:

Mehr

Mercedes-Benz setzt sich 2016 an die Spitze im Premiumsegment

Mercedes-Benz setzt sich 2016 an die Spitze im Premiumsegment Investor Relations Release Mercedes-Benz setzt sich 2016 an die Spitze im Premiumsegment 9. Januar 2017 Mercedes-Benz ist 2016 erneut zweistellig gewachsen und hat erstmals in einem Jahr mehr als zwei

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation 15. März 2016 Rolf Bassermann Daimler Investor Relations InvestmentDialog 2016 Volksbank Baden-Baden Rastatt e.g Inhalt Ergebnis 2015 Ausblick für 2016 Handlungsfelder der Strategie

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation 3. Wertpapierforum Sparkasse Bensheim 10. November 2015 Rolf Bassermann Daimler Investor Relations Daimler ist in fünf Geschäftsfeldern organisiert Anmerkung: 2014: Umsatz Konzern

Mehr

Mit vereinten Kräften: Daimler Trucks bündelt Asiengeschäft für mehr Wachstum

Mit vereinten Kräften: Daimler Trucks bündelt Asiengeschäft für mehr Wachstum Investor Relations Release Mit vereinten Kräften: Daimler Trucks bündelt Asiengeschäft für mehr Wachstum 7. Mai 2013 Daimler Trucks baut Präsenz in neuen Wachstumsmärkten weiter aus Mit Asia Business Model

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Anlegerforum Volksbank Mittelhessen eg 29. September 2015 Rolf Bassermann Daimler Investor Relations Daimler ist in fünf Geschäftsfeldern organisiert Anmerkung: 2014: Umsatz Konzern

Mehr

Daimler AG beteiligt sich mit zwölf Prozent an BAIC Motor

Daimler AG beteiligt sich mit zwölf Prozent an BAIC Motor Investor Relations Release Daimler AG beteiligt sich mit zwölf Prozent an BAIC Motor 1. Februar 2013 Gemeinsamer strategischer Schritt im Vorfeld und zur Unterstützung des geplanten Börsengangs von BAIC

Mehr

Absatz im Automobilgeschäft 2011

Absatz im Automobilgeschäft 2011 Absatz im Automobilgeschäft 2011 Mercedes-Benz Cars 1.381.000 +8% Daimler Trucks 426.000 +20% Mercedes-Benz Vans 264.000 +18% Daimler Buses 39.700 +2% Group Sales 2011 Veränderung in % Kennzahlen Geschäftsjahr

Mehr

Mercedes-Benz erzielt fünftes Rekordjahr in Folge

Mercedes-Benz erzielt fünftes Rekordjahr in Folge Investor Relations Release Mercedes-Benz erzielt fünftes Rekordjahr in Folge 08. Januar 2016 Mercedes-Benz hat im vergangenen Jahr weltweit 1.871.511 Pkw verkauft ein Plus von 13,4%. Bisher absatzstärkster

Mehr

Daimler platziert verbleibende EADS-Aktien in Höhe von 7,5 Prozent

Daimler platziert verbleibende EADS-Aktien in Höhe von 7,5 Prozent Investor Relations Release Daimler platziert verbleibende EADS-Aktien in Höhe von 7,5 Prozent 16. April 2013 61,1 Millionen EADS-Aktien (ca. 7,5%) sollen im Rahmen eines beschleunigten Platzierungsverfahrens

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation 16. Juni 2016 Rolf Bassermann Daimler Investor Relations 1. Wertpapier-Forum Volksbank Hohenzollern-Balingen Inhalt Ergebnis 2015 und Q1 2016 Ausblick für 2016 Handlungsfelder

Mehr

Daimler AG erzielt Einigung mit U.S.-Börsenaufsicht (SEC) und U.S.-Justizministerium (DOJ)

Daimler AG erzielt Einigung mit U.S.-Börsenaufsicht (SEC) und U.S.-Justizministerium (DOJ) Investor Relations Release Daimler AG erzielt Einigung mit U.S.-Börsenaufsicht (SEC) und U.S.-Justizministerium (DOJ) Datum: 1. April 2010 Untersuchungen beendet Daimler zahlt insgesamt eine Geldbuße und

Mehr

Meilenstein für Daimler in China: Integrierte Pkw-Vetriebsgesellschaft

Meilenstein für Daimler in China: Integrierte Pkw-Vetriebsgesellschaft Investor Relations Release Datum: 17. Dezember 2012 Meilenstein für Daimler in China: Integrierte Pkw-Vetriebsgesellschaft Vertriebsaktivitäten für importierte und lokal produzierte Mercedes-Benz Pkw künftig

Mehr

Gründung von Daimler Trucks and Buses China Ltd. stärkt Daimler Nutzfahrzeuggeschäft in China

Gründung von Daimler Trucks and Buses China Ltd. stärkt Daimler Nutzfahrzeuggeschäft in China Investor Relations Release Gründung von Daimler Trucks and Buses China Ltd. stärkt Daimler Nutzfahrzeuggeschäft in China 25. April 2013 Rechtlich eigenständige Gesellschaft für das Geschäft von Lkw und

Mehr

Daimler verkauft 7,5 Prozent der EADS Aktien wie geplant in 2012

Daimler verkauft 7,5 Prozent der EADS Aktien wie geplant in 2012 Daimler verkauft 7,5 Prozent der EADS Aktien wie geplant in 2012 Verständigung mit KfW und Bundesregierung über neue Anteilseigner-Struktur für EADS und das Dedalus- Investorenkonsortium Verkauf von 61,1

Mehr

Daimler weiter auf der Erfolgsspur: Konzern-EBIT von mehr als 7,0 Mrd. für 2010 erwartet

Daimler weiter auf der Erfolgsspur: Konzern-EBIT von mehr als 7,0 Mrd. für 2010 erwartet Investor Relations Release Daimler weiter auf der Erfolgsspur: Konzern-EBIT von mehr als 7,0 Mrd. für 2010 erwartet Datum: 28. Oktober 2010 Konzern-EBIT im dritten Quartal von 2.418 (i. V. 470) Mio. Konzernergebnis

Mehr

Mercedes-Benz präsentiert neuen Atego

Mercedes-Benz präsentiert neuen Atego Investor Relations Release Blue Efficiency Power 13. März 2013 Mercedes-Benz präsentiert neuen Atego Produktoffensive von Mercedes-Benz Trucks für Abgasnorm Euro VI schon heute abgeschlossen Benchmark

Mehr

Investor Relations Release...

Investor Relations Release... ... Investor Relations Release... 25. Juli 2007 Kennzahlen für Geschäftsfelder Mercedes Car Group, Truck Group und Segment Van, Bus, Other in Q2 2007 Mercedes Car Group verbessert EBIT von 690 Mio. auf

Mehr

Unternehmenspräsentation. Rolf Bassermann Daimler AG Investor Relations

Unternehmenspräsentation. Rolf Bassermann Daimler AG Investor Relations Unternehmenspräsentation Rolf Bassermann Daimler AG Investor Relations Volksbank Achern eg, 7. Mai 2013 Agenda 1 2 3 Überblick Konzern Ergebnis im 1. Quartal und Ausblick Strategie: die vier Wachstumsfelder

Mehr

Nutzfahrzeug-Vorstand Dr. Wolfgang Bernhard zieht positive Bilanz nach ersten 90 Tagen

Nutzfahrzeug-Vorstand Dr. Wolfgang Bernhard zieht positive Bilanz nach ersten 90 Tagen Investor Relations Release Nutzfahrzeug-Vorstand Dr. Wolfgang Bernhard zieht positive Bilanz nach ersten 90 Tagen 2. Juli 2013 Daimler Trucks mit aktuellem Produktportfolio und Zukunfts- Potential hervorragend

Mehr

Daimler Brief des Vorstandsvorsitzenden. Stuttgart, im Februar 2015

Daimler Brief des Vorstandsvorsitzenden. Stuttgart, im Februar 2015 Wir sind auf Kurs.»Wir wollen in den kommenden Jahren weiter stärken, was Daimler traditionell vom Wettbewerb abhebt: hervorragende Qualität und die technologische Vorreiterrolle. Gleichzeitig haben wir

Mehr

Daimler Trucks mit Global Excellence auf Wachstumskurs

Daimler Trucks mit Global Excellence auf Wachstumskurs Investor Relations Release Daimler Trucks mit Global Excellence auf Wachstumskurs Datum: 18. März 2011 2010 Zuwächse bei Absatz und Umsatz sowie Steigerung der Profitabilität in allen Regionen Ab 2011

Mehr

Dr. Dieter Zetsche auf der Hauptversammlung: Wir sind und bleiben die Pioniere der Mobilität.

Dr. Dieter Zetsche auf der Hauptversammlung: Wir sind und bleiben die Pioniere der Mobilität. Investor Relations Release Dr. Dieter Zetsche auf der Hauptversammlung: Wir sind und bleiben die Pioniere der Mobilität. 06. April 2016 2015 erfolgreichstes Jahr in der Geschichte des Unternehmens Daimler

Mehr

Erweiterung des Produktionsnetzwerks von Mercedes-Benz: Grundsteinlegung in Rumänien

Erweiterung des Produktionsnetzwerks von Mercedes-Benz: Grundsteinlegung in Rumänien Investor Relations Release Erweiterung des Produktionsnetzwerks von Mercedes-Benz: Grundsteinlegung in Rumänien 4. April 2014 Zusätzliche Kapazitäten in der Getriebemontage ab 2016 Investitionen von mehr

Mehr

Daimler Trucks verkauft 2015 weltweit über Lkw

Daimler Trucks verkauft 2015 weltweit über Lkw Investor Relations Release Daimler Trucks verkauft 2015 weltweit über 500.000 Lkw 07. Januar 2016 Führender Lkw-Hersteller erreicht wie geplant das seit vielen Jahren angestrebte Ziel Absatz 2015 trotz

Mehr

Technische Daten. Stand: 12. April 2016, Änderungen vorbehalten Die aktuellsten technischen Daten finden Sie unter www.mercedes-benz.

Technische Daten. Stand: 12. April 2016, Änderungen vorbehalten Die aktuellsten technischen Daten finden Sie unter www.mercedes-benz. Technische Daten Stand: 1. April 016, Änderungen vorbehalten Die aktuellsten technischen Daten finden Sie unter www.mercedes-benz.com/fleet-co CO kombiniert (g/ A-Klasse A 160 Limousine 5.6-5.4 Benzin

Mehr

Daimler Trucks verkauft fast Lkw in 2014

Daimler Trucks verkauft fast Lkw in 2014 Investor Relations Release Daimler Trucks verkauft fast 500.000 Lkw in 2014 29. Dezember 2014 Auslieferungen nach elf Monaten über dem Vorjahresniveau Anstrengungen in allen Regionen gleichen teilweise

Mehr

Mercedes-Benz baut erstes Elektrofahrzeug der neuen Produktmarke EQ im Werk Bremen

Mercedes-Benz baut erstes Elektrofahrzeug der neuen Produktmarke EQ im Werk Bremen Investor Relations Release Mercedes-Benz baut erstes Elektrofahrzeug der neuen Produktmarke EQ im Werk Bremen 27. Oktober 2016 Globales Produktionsnetzwerk von Mercedes-Benz Cars bereitet sich auf Elektromobilität

Mehr

Investor Relations Release

Investor Relations Release .. Investor Relations Release.. 20. Februar 2002 Ergebnisziel trotz schwieriger Marktbedingungen erreicht Um Einmaleffekte bereinigter Operating Profit des Konzerns mit 1.345 Mio. in der angekündigten

Mehr

Daimler Trucks übernimmt 10% am russischen Lkw-Hersteller Kamaz

Daimler Trucks übernimmt 10% am russischen Lkw-Hersteller Kamaz Investor Relations Release Daimler Trucks übernimmt 10% am russischen Lkw-Hersteller Kamaz Datum: 12. Dezember 2008 Exklusive strategische Partnerschaft zwischen Daimler Trucks, der weltgrößte Nutzfahrzeughersteller,

Mehr

RENAULT-NISSAN ERZIELT ERNEUT ABSATZREKORD

RENAULT-NISSAN ERZIELT ERNEUT ABSATZREKORD 4. Februar 2016 Verkäufe steigen 2015 auf über 8,5 Millionen Fahrzeuge RENAULT-NISSAN ERZIELT ERNEUT ABSATZREKORD Die Renault-Nissan Allianz hat 2015 insgesamt 8.528.887 Fahrzeuge verkauft. Dies entspricht

Mehr

Hans Dieter Pötsch, Mitglied des Konzernvorstands, Volkswagen Aktiengesellschaft Frankfurt, 14. März 2007

Hans Dieter Pötsch, Mitglied des Konzernvorstands, Volkswagen Aktiengesellschaft Frankfurt, 14. März 2007 BHF-Bank Roadshow Hans Dieter Pötsch, Mitglied des Konzernvorstands, Volkswagen Aktiengesellschaft Frankfurt, 14. März 2007 Highlights Produkte erfüllen die Erwartungen unserer Kunden: Auslieferungen plus

Mehr

Navigations-CDs & -DVDs Übersicht Personenkraftwagen / Transporter

Navigations-CDs & -DVDs Übersicht Personenkraftwagen / Transporter Original-Zubehör für Mercedes-Benz Navigations-Ds & -DVDs Übersicht Personenkraftwagen / Transporter Mittels der Farbcodes von Mercedes-Benz finden Sie ganz einfach die passende D/DVD für Ihr Navigationssystem.

Mehr

Navigations-Updates Übersicht Personenkraftwagen/Transporter

Navigations-Updates Übersicht Personenkraftwagen/Transporter Original-Zubehör für Mercedes-Benz Navigations-Updates Übersicht Personenkraftwagen/Transporter Mittels der Farbcodes von Mercedes-Benz finden Sie ganz einfach die passende D/DVD für Ihr Navigationssystem.

Mehr

Jahrespressekonferenz der AUDI AG

Jahrespressekonferenz der AUDI AG Jahrespressekonferenz der AUDI AG Jahrespressekonferenz der AUDI AG Rupert Stadler Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG Auslieferungen an Kunden, Marke Audi 2009 2010 Veränderung Januar 56.138 77.821

Mehr

Mercedes-Benz Vans verkauft mehr Transporter als je zuvor

Mercedes-Benz Vans verkauft mehr Transporter als je zuvor Investor Relations Release Mercedes-Benz Vans verkauft mehr Transporter als je zuvor 15. Januar 2016 Neuer Rekordabsatz von 321.000 Fahrzeugen in 2015 Erfolgreichstes Sprinterjahr aller Zeiten zum 20.

Mehr

Verkehrsdaten, Internetradio und Notrufsystem erhöhen Sicherheit und Komfort der Mercedes-Benz Kunden

Verkehrsdaten, Internetradio und Notrufsystem erhöhen Sicherheit und Komfort der Mercedes-Benz Kunden Investor Relations Release Intelligente Vernetzung macht s möglich: Echtzeit- 6. März 2013 Verkehrsdaten, Internetradio und Notrufsystem erhöhen Sicherheit und Komfort der Mercedes-Benz Kunden Verkehrsinformationen

Mehr

Renault-Nissan Allianz und Daimler AG vereinbaren weitreichende strategische Kooperation

Renault-Nissan Allianz und Daimler AG vereinbaren weitreichende strategische Kooperation Investor Relations Release Renault-Nissan Allianz und Daimler AG vereinbaren weitreichende strategische Kooperation Datum: 7. April 2010 Kooperation bei der nächsten Generation des smart fortwo und Renault

Mehr

Das KomplettService-Paket Flotte. Das exklusive Angebot für FlottenSterne 15+ Kunden. Gültig ab 1. Juli 2013.

Das KomplettService-Paket Flotte. Das exklusive Angebot für FlottenSterne 15+ Kunden. Gültig ab 1. Juli 2013. Das KomplettService-Paket Flotte. Das exklusive Angebot für FlottenSterne 15+ Kunden. Gültig ab 1. Juli 2013. Unsere spezialisierten Flottenverkäufer und Dienstwagenbetreuer beraten Sie gern zu allen Vorteilen

Mehr

MERCEDES-BENZ C-KLASSE (W202) C 43 AMG HSN TSN Hubraum Leistung (k W /PS) gebaut ab gebaut bis ccm 225kW /306PS

MERCEDES-BENZ C-KLASSE (W202) C 43 AMG HSN TSN Hubraum Leistung (k W /PS) gebaut ab gebaut bis ccm 225kW /306PS AF24 FAHRZEUGZUORDNUNGSLISTE Bitte vergleichen Sie, ob die Daten zu Ihrem Fahrzeug HSN, TSN - Nummern (zu2(2.1) zu 3(2.2) in der Fahrzeugzulassung) und Baujahr in der Zuordnungsliste aufgelistet sind.

Mehr

Investor Relations Release

Investor Relations Release ... Investor Relations Release... DaimlerChrysler steigert EBIT im ersten Quartal 2007 auf 2.041 Mio. 15. Mai 2007 Net Profit von 1.972 (i. V. 781) Mio. Ergebnis je Aktie von 1,89 (i. V. 0,77) Konzernumsatz

Mehr

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Oktober 2009. Quelle: Heidelberg, 20.11.

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Oktober 2009. Quelle: Heidelberg, 20.11. IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Oktober 2009 Quelle: Heidelberg, 20.11.2009 In der Aue 4 Postfach 25 12 63 D-69118 Heidelberg Tel. +49

Mehr

Daimler und der chinesische Autobauer BAIC wollen auch beim Leasing eng zusammenarbeiten

Daimler und der chinesische Autobauer BAIC wollen auch beim Leasing eng zusammenarbeiten Daimler Financial Services Presse-Information Daimler und der chinesische Autobauer BAIC wollen auch beim Leasing eng zusammenarbeiten 22. März 2015 BAIC Motor Corporation plant Erwerb von 35 Prozent der

Mehr

C-Klasse T-Model S203 C / / ccm, 160 KW, 218 PS Motorcode: M ; ab Baujahr bis Baujahr

C-Klasse T-Model S203 C / / ccm, 160 KW, 218 PS Motorcode: M ; ab Baujahr bis Baujahr Einschränkungen Marke Modell Plattform Typ Baujahr Motor M112.910; bis Baujahr 04.2000 C-Klasse W202 C 240 1997/06-2000/05 2398 ccm, 125 KW, 170 PS M112.920; bis Baujahr 04.2000 C-Klasse W202 C 280 1997/06-2000/05

Mehr

VERKÄUFE STEIGEN 2015 AUF ÜBER 8,5 MILLIONEN FAHRZEUGE RENAULT-NISSAN ERZIELT ERNEUT ABSATZREKORD

VERKÄUFE STEIGEN 2015 AUF ÜBER 8,5 MILLIONEN FAHRZEUGE RENAULT-NISSAN ERZIELT ERNEUT ABSATZREKORD PRESSEMITTEILUNG Urdorf, 4. Februar 2016 VERKÄUFE STEIGEN 2015 AUF ÜBER 8,5 MILLIONEN FAHRZEUGE RENAULT-NISSAN ERZIELT ERNEUT ABSATZREKORD Die Renault-Nissan Allianz hat 2015 insgesamt 8ʼ528ʼ887 Fahrzeuge

Mehr

Pressemitteilung. Globale Smartphone-Verkäufe erreichten im vierten Quartal 2015 Spitzenwerte. Smartphone Verkäufe Q4 2014 vs.

Pressemitteilung. Globale Smartphone-Verkäufe erreichten im vierten Quartal 2015 Spitzenwerte. Smartphone Verkäufe Q4 2014 vs. Pressemitteilung Globale Smartphone-Verkäufe erreichten im vierten Quartal 2015 Spitzenwerte 02. März 2016 Arndt Polifke T +49 911 395-3116 arndt.polifke@gfk.com Ulrike Röhr Corporate Communications T

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2014 6. Mai 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 31. März 2014 6. Mai 2014, 10:00 Uhr 6. Mai 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 6. Mai 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Im Jahr 2014 stellen wir zwei

Mehr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr

Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2014 4. November 2014, 10:00 Uhr 4. November 2014 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Dr. Norbert Reithofer Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 4. November 2014, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Auf fünf Punkte gehe

Mehr

Voll-Folierungen PKW und NUTZFAHRZEUGE

Voll-Folierungen PKW und NUTZFAHRZEUGE PKW und NUTZFAHRZEUGE Preisübersichten Mercedes: A-KLASSE B-KLASSE C-KLASSE E-KLASSE R-KLASSE S-KLASSE SLK/SLS PKW und Nutzfahrzeuge Preisübersichten Mercedes: G-KLASSE GL-KLASSE GLK-KLASSE M-KLASSE CITAN

Mehr

Daimler im Überblick. Geschäftsjahr 2010.

Daimler im Überblick. Geschäftsjahr 2010. Daimler im Überblick. Geschäftsjahr 2010. Inhalt Daimler im Überblick Konzern Mercedes-Benz Cars Daimler Trucks Mercedes-Benz Vans Daimler Buses Daimler Financial Services Daimler-Marken-Portfolio 3 4

Mehr

Daimler und UNEP fordern Infrastruktur für Batterie- und Brennstoffzellenfahrzeuge

Daimler und UNEP fordern Infrastruktur für Batterie- und Brennstoffzellenfahrzeuge Ansprechpartner: Telefon: Eva Wiese 0711-17-92311 Matthias Brock 0711-17-91404 Presse-Information Datum: 3. Juli 2008 Daimler und UNEP fordern Infrastruktur für Batterie- und Brennstoffzellenfahrzeuge

Mehr

INVESTORENINFORMATION 24. November 2005

INVESTORENINFORMATION 24. November 2005 INVESTORENINFORMATION 24. November 2005 Wiener Städtische Konzern von Jänner bis September 2005 (nach IFRS)*: Starke Steigerung des Konzerngewinns (vor Steuern) auf rd. 188 Mio. Euro Gewinn-Ziel (vor Steuern)

Mehr

Daimler Trucks erhöht Anteil an russischem Lkw- Hersteller KAMAZ mit geplanter Unterstützung der European Bank of Reconstruction & Development

Daimler Trucks erhöht Anteil an russischem Lkw- Hersteller KAMAZ mit geplanter Unterstützung der European Bank of Reconstruction & Development Daimler Trucks erhöht Anteil an russischem Lkw- Hersteller KAMAZ mit geplanter Unterstützung der European Bank of Reconstruction & Development Daimler Trucks baut lokale Präsenz in Russland weiter aus

Mehr

FP 29 005/1 12/2015 1 / 8. Innenraumluftfilter / Kabinenluftfilter. GTIN-Code 4011558067014. Innenraumfilter. Maße (mm) Vergleichsnummern.

FP 29 005/1 12/2015 1 / 8. Innenraumluftfilter / Kabinenluftfilter. GTIN-Code 4011558067014. Innenraumfilter. Maße (mm) Vergleichsnummern. Filterart GTIN-Code 4011558067014 Status Produktdetails Innenraumluftfilter / Kabinenluftfilter lieferbar FreciousPlus. Biofunktionaler Innenraumfilter Maße (mm) A B H 264 284 44 Vergleichsnummern MERCEDES-BENZ

Mehr

Baureihe Modellbezeichnung Bauzeit

Baureihe Modellbezeichnung Bauzeit Baureihe Modellbezeichnung Bauzeit 100 «Sechshunderter» 12 107 SL / SLC 24 108 S 10 109 S 7 110 Heckflosse, klein 31 111 Heckflosse, gross 25 112 Heckflosse, gross (3.0 l Motor) 8 113 Pagode 3 114 /8 (Sechszylinder-Motoren)

Mehr

Investor Relations Release

Investor Relations Release ... Investor Relations Release... DaimlerChrysler: Operating Profit im ersten Quartal auf 891 Mio. gestiegen 27. April 2006 Konzernergebnis von 299 Mio. Ergebnis je Aktie von 0,29 Umsatz auf 37,2 Mrd.

Mehr

Siegfried mit Rekordumsatz

Siegfried mit Rekordumsatz Medienmitteilung Zofingen, 22.03.2016 Siegfried mit Rekordumsatz Mit 480.6 Millionen Franken (+52.4 Prozent) erzielte die Siegfried Gruppe den höchsten Umsatz ihrer Geschichte. Auch der EBITDA stieg um

Mehr

Skoda und VW: Eine starke Partnerschaft feiert Jubiläum

Skoda und VW: Eine starke Partnerschaft feiert Jubiläum Auto-Medienportal.Net: 24.03.2016 Skoda und VW: Eine starke Partnerschaft feiert Jubiläum Eine der erfolgreichsten Fusionen der Automobilgeschichte feiert Jubiläum: Am 28. März 1991 wurde der Vertrag unterzeichnet,

Mehr

Umsatz der Schaeffler AG steigt auf über 13 Milliarden Euro

Umsatz der Schaeffler AG steigt auf über 13 Milliarden Euro Pressemitteilung Bilanzpressekonferenz 15. März 2016 Umsatz der Schaeffler AG steigt auf über 13 Milliarden Euro HERZOGENAURACH, 15. März 2016. Umsatz steigt um mehr als 9 % EBIT-Marge vor Sondereffekten

Mehr

Driving Performance. Das Fahrzeugportfolio von Mercedes-AMG. Mercedes-AMG GmbH Daimlerstraße 1 71563 Affalterbach Deutschland www.mercedes-amg.

Driving Performance. Das Fahrzeugportfolio von Mercedes-AMG. Mercedes-AMG GmbH Daimlerstraße 1 71563 Affalterbach Deutschland www.mercedes-amg. Driving Performance. Das Fahrzeugportfolio von Mercedes-AMG. Mercedes-AMG GmbH Daimlerstraße 1 71563 Affalterbach Deutschland www.mercedes-amg.com Mercedes-Benz und AMG sind eingetragene Marken der Daimler

Mehr

Audi Kommunikation. Axel Strotbek. Rede. Jahrespressekonferenz. 10. März 2015 AUDI AG, Ingolstadt

Audi Kommunikation. Axel Strotbek. Rede. Jahrespressekonferenz. 10. März 2015 AUDI AG, Ingolstadt Axel Strotbek Rede Jahrespressekonferenz 10. März 2015 AUDI AG, Ingolstadt Rede zur Jahrespressekonferenz Axel Strotbek Mitglied des Vorstands der AUDI AG, Finanz- und Organisation Ingolstadt, 10. März

Mehr

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen November 2009. Quelle: Heidelberg, 30.12.

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen November 2009. Quelle: Heidelberg, 30.12. IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen November 2009 Quelle: Heidelberg, 30.12.2009 In der Aue 4 Postfach 25 12 63 D-69118 Heidelberg Tel.

Mehr

Original-Zubehör von Mercedes-Benz. Navigations-CDs & DVDs Übersicht Personenkraftwagen

Original-Zubehör von Mercedes-Benz. Navigations-CDs & DVDs Übersicht Personenkraftwagen Original-Zubehör von Mercedes-Benz Navigations-CDs & DVDs Übersicht Personenkraftwagen c AUDIO 30 APS AUDIO 50 APS AUDIO 50 APS AUDIO 50 APS AUDIO 50 APS AUDIO 50 APS COMAND APS COMAND APS COMAND APS COMAND

Mehr

Mercedes-Benz Cars. C.01 Mercedes-Benz Cars. C.02 Absatz Mercedes-Benz Cars

Mercedes-Benz Cars. C.01 Mercedes-Benz Cars. C.02 Absatz Mercedes-Benz Cars Mercedes-Benz Cars. Das Jahr 2014 war für Mercedes-Benz Cars erneut ein Rekordjahr. Absatz und Umsatz haben wir erneut gesteigert, und auch das Ergebnis war deutlich höher als im Vorjahr. Darüber hinaus

Mehr

Rupert Stadler Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG. Rede anlässlich der Jahrespressekonferenz Ingolstadt, 11. März 2008. 1.

Rupert Stadler Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG. Rede anlässlich der Jahrespressekonferenz Ingolstadt, 11. März 2008. 1. Rupert Stadler Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG Rede anlässlich der Jahrespressekonferenz Ingolstadt, 11. März 2008 1. Teil Hinweis: Es gilt das gesprochene Wort Meine sehr verehrten Damen und Herren,

Mehr

T E L E F O N K O N F E R E N Z 1. QUARTAL 2007. 10. Mai 2007

T E L E F O N K O N F E R E N Z 1. QUARTAL 2007. 10. Mai 2007 T E L E F O N K O N F E R E N Z 1. QUARTAL 2007 10. Mai 2007 Überblick 1. Quartal 2007 Guter Start ins Jahr 2007 Auftragseingang legt um 30 % zu Absatzplus 23 % Umsatz profitiert von Nutzfahrzeugmotorenproduktion

Mehr

Sicher durch den Winter. Mit der Winter-Aktion von Ihrem smart Original-Service.

Sicher durch den Winter. Mit der Winter-Aktion von Ihrem smart Original-Service. Sicher durch den Winter. Mit der Winter-Aktion von Ihrem smart Original-Service. smart eine Marke der Daimler AG für Ihren smart fortwo (450). Gültig vom 01.01. bis 31.03. Aufladen oder 189,00 0,00 159,00

Mehr

Open Doors. Tage der offenen Türen bei Kestenholz. Basel, Oberwil, Pratteln Freitag, Uhr Samstag, 9 16 Uhr Sonntag, Uhr

Open Doors. Tage der offenen Türen bei Kestenholz. Basel, Oberwil, Pratteln Freitag, Uhr Samstag, 9 16 Uhr Sonntag, Uhr Open Doors Tage der offenen Türen bei Kestenholz. Basel, Oberwil, Pratteln Freitag, 14 18.30 Uhr Samstag, 9 16 Uhr Sonntag, 10 16 Uhr DOPPEL- PREMIERE BEI KESTENHOLZ. DIE NEUE C-KLASSE UND DER GLA VON

Mehr

Evonik und Daimler gründen strategische Allianz zur Entwicklung und Fertigung von Lithium-Ionen Batterien

Evonik und Daimler gründen strategische Allianz zur Entwicklung und Fertigung von Lithium-Ionen Batterien Investor Relations Release Datum: 15. Dezember 2008 Evonik und Daimler gründen strategische Allianz zur Entwicklung und Fertigung von Lithium-Ionen Batterien Investition in den Antrieb der Zukunft Partnerschaft

Mehr

Nutzfahrzeug-Vorstand Dr. Wolfgang Bernhard zieht positive Bilanz nach ersten 90 Tagen

Nutzfahrzeug-Vorstand Dr. Wolfgang Bernhard zieht positive Bilanz nach ersten 90 Tagen Ansprechpartner: Telefon: Heinz Gottwick +49 (0) 711 17 41525 Uta Leitner +49 (0) 711 17 41526 Presse-Information 2. Juli 2013 Nutzfahrzeug-Vorstand Dr. Wolfgang Bernhard zieht positive Bilanz nach ersten

Mehr

Zurück in die Gewinnzone: Daimler Trucks erwartet für 2010 ein Milliarden-Ergebnis

Zurück in die Gewinnzone: Daimler Trucks erwartet für 2010 ein Milliarden-Ergebnis Zurück in die Gewinnzone: Daimler Trucks erwartet für 2010 ein Milliarden-Ergebnis Investor Relations Release Datum: 21. September 2010 Absatz per August 2010, 33 Prozent über Vorjahreszeitraum Auftragseingang

Mehr

Cerberus übernimmt Mehrheit an Chrysler Group und dem dazugehörigen Finanzdienstleistungsgeschäft für 5,5 Mrd. (7,4 Mrd. $) von DaimlerChrysler

Cerberus übernimmt Mehrheit an Chrysler Group und dem dazugehörigen Finanzdienstleistungsgeschäft für 5,5 Mrd. (7,4 Mrd. $) von DaimlerChrysler Ansprechpartner: Hartmut Schick Telefon: +49 (0)711/17-41341 Thomas Fröhlich Telefon: +49 (0)711/17-41361 Cerberus übernimmt Mehrheit an Chrysler Group und dem dazugehörigen Finanzdienstleistungsgeschäft

Mehr

Essen in einer aktuellen Studie.

Essen in einer aktuellen Studie. 28.09.2010 VW baut Marktführerschaft in Deutschland aus Volkswagen(VW) bleibt die unangefochtene Nummer 1 in Deutschland. Der Wolfsburger Automobilkonzern wird seinen Marktanteil ín diesem Jahr auf 22

Mehr

Kompletträder für alle Mercedes-Benz Fahrzeuge

Kompletträder für alle Mercedes-Benz Fahrzeuge Ihr BABUS-Händler erstellt Ihnen gerne ein persönliches Angebot Kompletträder für alle Mercedes-Benz ahrzeuge BABUS_12_2333_endv_räder_d_08_2015 NEU! BABUS GmbH Brabus-Allee D-46240 Bottrop Tel. +49 2041

Mehr

Die einfachste Art, sich zu binden: Privat-Leasing plus.

Die einfachste Art, sich zu binden: Privat-Leasing plus. Die einfachste Art, sich zu binden: Privat-Leasing plus. Das Komfortpaket aus Leasing, Versicherung und Kaufoption. Gültig ab Januar 2013 Genau das, was Sie brauchen. Und mehr, als Sie erwarten. Vergessen

Mehr

Investor Relations Release

Investor Relations Release München, 27. Februar 2014 oliver.schmidt@allianz.com +49 89 3800-3963 peter.hardy@allianz.com +49 89 3800-18180 reinhard.lahusen@allianz.com +49 89 3800-17224 christian.lamprecht@allianz.com +49 89 3800-3892

Mehr

Ich kann mich entspannt zurücklehnen! Mit dem 4-Jahres-Wertpaket und der 4-Jahres-Wertpaket-Erweiterung für Mercedes-Benz Pkw.

Ich kann mich entspannt zurücklehnen! Mit dem 4-Jahres-Wertpaket und der 4-Jahres-Wertpaket-Erweiterung für Mercedes-Benz Pkw. Ich kann mich entspannt zurücklehnen! Mit dem 4-Jahres-Wertpaket und der 4-Jahres-Wertpaket-Erweiterung für Mercedes-Benz Pkw. Bei Fahrzeugübergabe erhalten Sie ein Zertifikat für das 4-Jahres-Wertpaket.

Mehr

Rede Harald Krüger Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2015 3. November 2015, 10:00 Uhr

Rede Harald Krüger Vorsitzender des Vorstands der BMW AG Telefonkonferenz Zwischenbericht zum 30. September 2015 3. November 2015, 10:00 Uhr 3. November 2015 - Es gilt das gesprochene Wort - Rede Harald Krüger Vorsitzender des Vorstands der BMW AG 3. November 2015, 10:00 Uhr Guten Morgen, meine Damen und Herren! Die nächsten Jahre werden neue

Mehr

Jetzt sicher verwandeln.

Jetzt sicher verwandeln. Jetzt sicher verwandeln. Mit vielfältigen Service-Leistungen wird Ihr Mercedes mit Sicherheit startklar für den WM-Sommer. Mercedes-Benz. Mein Service. für Ihre C-Klasse (BR 204) bis zum 31.08.2014. gründlichen

Mehr

KUKA mit Rekordauftragseingang im ersten Halbjahr 2016

KUKA mit Rekordauftragseingang im ersten Halbjahr 2016 Presse-Information Press release Communiqué de presse Zwischenbericht zum 1. Halbjahr 2016 KUKA mit Rekordauftragseingang im ersten Halbjahr 2016 KUKA Aktiengesellschaft Auftragseingang erreicht Rekordwert

Mehr

Rede. Dr. Dieter Zetsche. Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars. Zielstrebigkeit zahlt sich aus.

Rede. Dr. Dieter Zetsche. Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars. Zielstrebigkeit zahlt sich aus. Rede Dr. Dieter Zetsche Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars Zielstrebigkeit zahlt sich aus. Ordentliche Hauptversammlung der Daimler AG Berlin 9. April 2014 SPERRFRIST: 9.

Mehr

Wer baut die nächste C-Klasse?

Wer baut die nächste C-Klasse? Mitarbeiter bangen Wer baut die nächste C-Klasse? Stuttgart - Mercedes steht kurz vor der Entscheidung, die nächste Generation der C-Klasse nicht mehr in Sindelfingen, sondern in Bremen, Tuscaloosa und

Mehr

Hiermit übersende ich die Gesamtübersicht 2011 über die gemäß 16 Abs. 6 UStG monatlich bekannt gegebenen Umsatzsteuer-Umrechnungskurse.

Hiermit übersende ich die Gesamtübersicht 2011 über die gemäß 16 Abs. 6 UStG monatlich bekannt gegebenen Umsatzsteuer-Umrechnungskurse. Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Vorab per E-Mail Oberste Finanzbehörden der Länder HAUSANSCHRIFT TEL FAX E-MAIL

Mehr

Hiermit übersende ich die Gesamtübersicht 2010 über die gemäß 16 Abs. 6 UStG monatlich bekannt gegebenen Umsatzsteuer-Umrechnungskurse.

Hiermit übersende ich die Gesamtübersicht 2010 über die gemäß 16 Abs. 6 UStG monatlich bekannt gegebenen Umsatzsteuer-Umrechnungskurse. Postanschrift Berlin: Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin POSTANSCHRIFT Bundesministerium der Finanzen, 11016 Berlin Oberste Finanzbehörden der Länder HAUSANSCHRIFT TEL Wilhelmstraße 97, 10117

Mehr

Daimler im Überblick. Geschäftsjahr 2013.

Daimler im Überblick. Geschäftsjahr 2013. Daimler im Überblick. Geschäftsjahr 2013. Inhalt. Daimler im Überblick Konzern Mercedes-Benz Cars Daimler Trucks Mercedes-Benz Vans Daimler Buses Daimler Financial Services Unsere Marken und Geschäftsfelder

Mehr

Presse-Information. Mercedes-Benz Vans verbucht 2015 Rekordjahr und treibt. globales Wachstum weiter voran. 15. März 2016

Presse-Information. Mercedes-Benz Vans verbucht 2015 Rekordjahr und treibt. globales Wachstum weiter voran. 15. März 2016 Mercedes-Benz Vans verbucht 2015 Rekordjahr und treibt Presse-Information globales Wachstum weiter voran 2015 Rekordwerte bei Absatz, Umsatz und EBIT Attraktives Produktportfolio erfolgreich in etablierten

Mehr

Erstes Quartal 2015 und Ausblick

Erstes Quartal 2015 und Ausblick Vorstand Automobilindustrie Stand 15. Mai 2015 Copyright: Klaus Rein / panthermedia.net Erstes Quartal 2015 und Ausblick (erstmals inkl. Zulassungen alternativer Antriebe Europa) Neuzulassungen PKW Deutschland

Mehr

HDH. Holzindustrie verzeichnet 2014 Rekordumsatz. GfK: Konsumklima weiter im Aufwind. Holz: Leichtes Umsatzplus im Dezember

HDH. Holzindustrie verzeichnet 2014 Rekordumsatz. GfK: Konsumklima weiter im Aufwind. Holz: Leichtes Umsatzplus im Dezember Holzindustrie verzeichnet 2014 Rekordumsatz Der Umsatz der deutschen Holzindustrie ist im abgelaufenen Jahr um 2,9 Prozent auf 33,1 Mrd. gestiegen. Damit konnte erstmals das Ergebnis des Vorkrisenjahres

Mehr

CAMA-Spotlight auf ausländische Automobilmärkte 1/2013

CAMA-Spotlight auf ausländische Automobilmärkte 1/2013 CAMA-Spotlight auf ausländische Automobilmärkte 1/2013 Automobilmarkt und Automobilunternehmen in Italien Ende 2013 - Erholung nicht in Sicht Der italienische Pkw-Markt im Herbst 2013 Während sich andere

Mehr

Mercedes überholt beim Gewinn pro Auto die Premiumkonkurrenten Audi und BMW

Mercedes überholt beim Gewinn pro Auto die Premiumkonkurrenten Audi und BMW Mercedes überholt beim Gewinn pro Auto die Premiumkonkurrenten Audi und BMW 05.11.2014, Erstmals seit 2011 hat Mercedes inklusive der Kleinwagenmarke Smart im dritten Quartal die deutschen Premiumkonkurrenten

Mehr

Vorwerk mit Wachstum in 2008 Für die Zukunft robust aufgestellt

Vorwerk mit Wachstum in 2008 Für die Zukunft robust aufgestellt Bilanz-Pressekonferenz 2009 Vorwerk mit Wachstum in 2008 Für die Zukunft robust aufgestellt Wuppertal, 26. Mai 2009 Das Familienunternehmen Vorwerk verzeichnete mit rund 2,44 Milliarden Euro im Jahr 2008

Mehr

Vorlesung Automotive Software Engineering Teil 2 Die Automobilbranche

Vorlesung Automotive Software Engineering Teil 2 Die Automobilbranche INFORMATIK CONSULTING SYSTEMS AG Vorlesung Automotive Software Engineering Teil 2 Die Automobilbranche Technische Universität Darmstadt Fachbereich 18 Elektrotechnik und Informationstechnik Fachgebiet

Mehr

Kompletträder für alle Mercedes-Benz Fahrzeuge

Kompletträder für alle Mercedes-Benz Fahrzeuge Kompletträder für alle Mercedes-Benz Fahrzeuge NEU! NEU! NEU! Monoblock VI einteilig Doppel-Speichendesign, silber ganz poliert Monoblock VI mehrteilig Doppel-Speichendesign, silber ganz poliert Platinum

Mehr

AF24 FAHRZEUGZUORDNUNGSLISTE

AF24 FAHRZEUGZUORDNUNGSLISTE AF24 FAHRZEUGZUORDNUNGSLISTE Bitte vergleichen Sie, ob die Daten zu Ihrem Fahrzeug HSN, TSN - Nummern (zu2(2.1) zu 3(2.2) in der Fahrzeugzulassung) und Baujahr in der Zuordnungsliste aufgelistet sind.

Mehr

Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet Beiersdorf für den Konzern ein Umsatzwachstum von 3-4% sowie eine leichte Verbesserung der EBIT-Umsatzrendite.

Für das Geschäftsjahr 2016 erwartet Beiersdorf für den Konzern ein Umsatzwachstum von 3-4% sowie eine leichte Verbesserung der EBIT-Umsatzrendite. PRESSEMITTEILUNG Beiersdorf weiter auf Wachstumskurs Umsatz und Ergebnis 2015 deutlich gesteigert Konzernumsatz wächst organisch um 3,0% (nominal 6,4%) EBIT-Umsatzrendite auf neuen Höchstwert von 14,4%

Mehr

Motoröle & Serviceintervalle. Mercedes-Benz, Maybach und smart. (Stand 12. Mai 2006)

Motoröle & Serviceintervalle. Mercedes-Benz, Maybach und smart. (Stand 12. Mai 2006) Motoröle & Serviceintervalle Mercedes-Benz, Maybach und smart (Stand 12. Mai 2006) nübersicht 102 103 104 111 112 113 117 119 120 122 134 135 137 155 156 160 166 266 271 272 273 275 285 602 603 604 605

Mehr

Rede. Lutz Meschke. Vorstand Finanzen und IT der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG anlässlich der Jahrespressekonferenz der Porsche AG am 13.

Rede. Lutz Meschke. Vorstand Finanzen und IT der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG anlässlich der Jahrespressekonferenz der Porsche AG am 13. Sendesperrfrist: Redebeginn Rede Lutz Meschke Vorstand Finanzen und IT der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG anlässlich der Jahrespressekonferenz der Porsche AG am 13. März 2015 im Porsche Museum in Stuttgart-Zuffenhausen

Mehr