FACT SHEET Welcome to the world of Biotechnology.

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FACT SHEET Welcome to the world of Biotechnology."

Transkript

1 FACT SHEET Welcome to the world of Biotechnology MÄRZ 2010 l NEUE MESSE MÜNCHEN l 22. Internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik und Biotechnologie

2 Einblicke in die Zukunft der Biotechnologie. Als internationale Leitmesse für Lösungen rund um Analytik, Labortechnik und Biotechnologie bietet die analytica eine einzigartige Gelegenheit für Kontakte und Geschäftsabschlüsse. Als angesehene nationale und internationale Business-Plattform setzt sie seit über 40 Jahren im zweijährigen Turnus Standards und Trends rund um die Themen Life Sciences und Diagnostik. Auf der äußerst erfolgreichen analytica 2008 präsentierten sich: insgesamt Aussteller davon 481 Aussteller ausschließlich mit Produkten und Lösungen für den Bereich Biotechnologie und Diagnostik allein 274 Aussteller in den eigens dafür ausgewiesenen Biotechnologie-Hallen Insgesamt konnte die Messe im Bereich Biotechnologie im Jahr 2008 ein Wachstum von 24 % gegenüber der Vorveranstaltung verzeichnen. Quelle: Alle Daten und Aussagen zur Bewertung der analytica 2008 wurden aus der TNS Infratest analytica Aussteller- und Besucherbefragung 2008 entnommen. Mitglied bei der Gesellschaft zur freiwilligen Kontrolle von Messe- und Ausstellungszahlen. Alle angegebenen Ausstellungszahlen der analytica sind unabhängig geprüft und tragen das FKM-Prüfsiegel. Weitere Informationen:

3 Die Fakten sprechen für sich und für Sie. Produktportfolio Bioanalytik Biochemikalien Bioprocess Engineering Ausstattung für Biotechnologie Labortechnik für Biotech und Life Sciences Diagnostik in der med. Forschung Labordiagnostik Point of Care Diagnostik Biocomputing Pharmaindustrie* Besucherstatistik Die analytica richtet sich an die Anwender aus dem Labor, die aus den folgenden Branchen stammen: Aus den international TOP 12 agierenden Pharmaunternehmen Abbott, Amgen, AstraZeneca, Bayer, Boehringer Ingelheim, Johnson & Johnson, Merck, Novartis, GlaxoSmithKline, Pfizer, Roche, sanofi aventis waren insgesamt Besucher vor Ort. Insgesamt stellte die Pharmaindustrie Besucher. 11 % Behörden/öffentliche Einrichtungen/Universitäten/ Forschungsinstitutionen 24 % Chemische Industrie 21 % Pharmazeutische Industrie 13 % Sonstige Industrie Medizin* 6 % Medizinische Labors 3 % Umweltschutz 6 % Nahrungsmittel-/ Genussmittelindustrie 3 % Gesundheitswesen 4 % Medizin 4 % Elektrotechnik/ Elektronik 3 % Metall- und Kunststoffverarbeitung 1 % Automobilindustrie Forschung und Universitäten* Aus dem Bereich Universitäten und Forschungseinrichtungen (wie Charité Universitätsklinik Berlin, Fraunhofer Institute, GSF, SGS Institut Fresenius GmbH, Helmholtz Zentrum, Max-Planck Institute, Rudolf- Virchow-Zentrum etc.) kamen Besucher**. Darunter Besucher aus den neun deutschen Eliteuniversitäten (Albert-Ludwig Universität Freiburg, Freie Universität Berlin, Georg- August-Universität Göttingen, Ludwig-Maximilian-Universität München, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, RWTH Aachen, Technische Universität München, Universität Karlsruhe, Universität Konstanz). Aus dem Bereich Medizin und medizinische Laboratorien waren im Jahr 2008 insgesamt Besucher vor Ort. * Quellenangabe zu den Besucherdaten: Besucherregistrierung analytica 2008 ** Darunter 740 Studenten

4 Top Umfrageergebnisse für den Bereich Biotechnologie. Hohe Zufriedenheit sorgt für exzellente Wiederbeteiligung. Bewertung des Ausstellungsbereiches Biotechnologie durch Besucher. Die Aussteller im Bereich Biotechnologie/Life Sciences waren 2008 so zufrieden, dass % bestimmt und 39 % wahrscheinlich wieder dabei sein möchten. Beim BMWi-Gemeinschaftsstand, dem vom BMWi (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie) geförderten Stand für Startups, sprachen sich sogar 63 % für eine positive Wiederbeteiligung 2010 aus. Bewertung der Besucherqualität durch Biotechnologie-Aussteller. Auf der analytica trifft sich die internationale Branchenelite. Die hochkarätige Klientel mit konkreten Investitions- und Kooperationsabsichten kommt aus Industrie, Forschung und Wissenschaft und nutzt die analytica, um sich über die aktuellen Produkt- und Systemlösungen zu informieren. 84 % Qualität der Besucher allgemein, Bereich Biotechnologie (ausgezeichnet bis gut) 76 % Qualität der Besucher allgemein, BMWi - Startup Programm (ausgezeichnet bis gut) 64 % Besucherfrequenz, Bereich Biotechnologie (ausgezeichnet bis gut) 80 % Internationalität der Besucher, Bereich Biotechnologie(ausgezeichnet bis gut) 75 % Zielgruppenerreichung, Bereich Biotechnologie (ausgezeichnet bis gut) 85 % Zielgruppenerreichung, BMWi - Startup Programm (ausgezeichnet bis gut) 80 % Leitmessecharakter/Führungsrolle, Bereich Biotechnologie (ausgezeichnet bis gut) Wiederbesuch der analytica 2010 Biotech/Life Science (bestimmt bis wahrscheinlich) 81 % Diagnostik in der med. Forschung/Labordiagnostik (bestimmt bis wahrscheinlich) Vollständigkeit und Breite des Angebotes Präsenz der Marktführer 81 % 96 % Biotech/Life Science (ausgezeichnet bis gut) 94 % Diagnostik in der med. Forschung/Labordiagnostik (ausgezeichnet bis gut) Biotech/Life Science (ausgezeichnet bis gut) 88 % Diagnostik in der med. Forschung/Labordiagnostik (ausgezeichnet bis gut) Quelle: TNS Infratest, Aussteller- und Besucherbefragung während der analytica % Ein weiterer Vorteil für unsere Aussteller: Bei den Interessierten handelt es sich nahezu ausschließlich um Fachbesucher (99,6 %).

5 Der richtige Rahmen für erfolgreiches Business. Die analytica Conference. Der hohe Stellenwert der analytica Conference ist in Fachkreisen un - umstritten. Die renommierte Zusammenkunft führender Spitzenwissenschaftler schlägt eine Brücke zwischen Wissenschaft und Industrie. Die dreitägige analytica Conference gibt es seit 1968 und wird vom Forum Analytik, dem Zusammenschluss von GBM, GDCh und DGKL, organisiert. Auch für den Bereich Biotechnologie sind wieder Vorträge von namhaften Wissenschaftlern aus aller Welt geplant. Hier erfahren Sie mehr über die neuesten Trends, Innovationen und zukünftige Entwicklungen. Das Rahmenprogramm. Das Forum Biotech, erstmalig in Halle A3, widmet sich allen businesssowie anwendungsrelevanten Themen rund um den Bereich Biotech und Life Sciences. Es wendet sich an Routineanalytiker in den Labors. diesem Jahr werden wir wieder mit Diskussionsforen und Vorträgen aktuelle und zukünftige Herausforderungen rund um das Thema Finanzierung in der Biotech-Branche erörtern. Die hohe Qualität der Vorträge, die Aktualität sowie der Praxisbezug machen den Finance Day zu einem der Anziehungspunkte der analytica. analytica Forschungspreis. Den erstmals 2008 verliehenen Forschungspreis erhalten Nachwuchswissenschaftler, die in Deutschland forschen. Der Preis würdigt und fördert die deutsche Wissenschaft und ihre hervorragenden Arbeiten. Gestiftet vom Gesundheitsunternehmen Roche und verliehen von der Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie, zeichnet der Forschungspreis bis zu zwei Forscher mit einem Preisgeld von insgesamt Euro aus. Ausstellungsbereich. Das Forum Biotech (Halle A3). Themen 2010 (Auswahl) Aktuelle Präsentationen der neuesten Life Sciences Innovationen von Startups oder Herstellern Gesetzliche Rahmenbedingungen rund um das Thema Biotechnologie Fokus Weiße Biotechnologie Fokus Biowerkstoffe und neue Energie durch Biotechnologie Ausblickpräsentationen zum Wachstumsbereich Biotechnologie Eine Halle reine Biotech-Aussteller Attraktive Startup-Programme für junge, innovative Unternehmen Ein vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderter Gemeinschaftsstand Aktuelle Informationen erhalten Sie ab Juni Bei Interesse können Sie die Unterlagen direkt mit beiliegender Fax antwort anfordern. Fokustag Finance Day. Bereits auf der analytica 2008 haben wir uns mit großem Erfolg der Förderung junger Unternehmen und Startups gewidmet. Auch in

6 Aussteller-Fact Sheet Biotechnologie / D / Stand: Dezember 2008 / / Herausgegeben von der Messe München GmbH / Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Termin März 2010 Öffnungszeiten März Uhr 26. März Uhr Ort Neue Messe München Veranstalter: Messe München GmbH Messegelände, D München Kontakt Tel. (+49 89) Website: MARCH l 2010 l MUNICH

Welcome to your success laboratory. BesucherInformationen KLINISCHE DIAGNOSTIK und labormedizin

Welcome to your success laboratory. BesucherInformationen KLINISCHE DIAGNOSTIK und labormedizin Connecting Global Competence BesucherInformationen KLINISCHE DIAGNOSTIK und labormedizin Welcome to your success laboratory. 24. Internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und

Mehr

Pharmastandort Deutschland

Pharmastandort Deutschland Pharmastandort Deutschland Bork Bretthauer Leiter Internationales/ Länderkoordinierung 30. Oktober 2008 Der Verband Forschender Arzneimittelhersteller ist der Wirtschaftsverband der forschenden Pharmaunternehmen

Mehr

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQ

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQ www.analytica.de Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQ Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Leitmesse analytica. Allgemeine Fragen Welche Veranstaltungen gehören zum analytica-messenetzwerk

Mehr

Top-Anbieter Ergebnisse der Studie Benchmarking Websites Pharma 2009

Top-Anbieter Ergebnisse der Studie Benchmarking Websites Pharma 2009 Top-Anbieter Ergebnisse der Studie Benchmarking Websites Pharma 2009 Bei der aktuellen Studie Benchmarking Websites Pharma 2009 mit 75 einbezogenen Pharmaunternehmen ergab sich folgendes Ranking (Auszug

Mehr

119O Wien, LifeScience Vienna Muthgasse WHITE SPACE

119O Wien, LifeScience Vienna Muthgasse WHITE SPACE 119O Wien, LifeScience Vienna Muthgasse WHITE SPACE ECKDATEN - WHITE SPACE ECKDATEN - 25.500 m² Mietfläche - 340 PKW - Stellplätze - Labors für Biotechnologie, Chemie & Physik - Büros Fläche Labor Büro

Mehr

Technologiemessen 2015

Technologiemessen 2015 Technologiemessen 2015 (im Portfolio der Bayern Innovativ GmbH) CeBIT 2015 Hannover, 16. - 20. März 2015 100% Business - Exhibition & Conference. Die CeBIT bietet Ihnen mit der Verbindung von IT- Messe

Mehr

Internationaler Vergleich von B2B E- Commerce in ausgewählten Branchen

Internationaler Vergleich von B2B E- Commerce in ausgewählten Branchen Internationaler Vergleich von B2B E- Commerce in ausgewählten Branchen Die pharmazeutische Industrie in Großbritannien Präsentation von Jan Sibold Die pharmazeutische Industrie in Großbritannien Gliederung

Mehr

Baden-Württemberg im Zentrum der BIOTECHNICA/LABVOLUTION

Baden-Württemberg im Zentrum der BIOTECHNICA/LABVOLUTION Seiten-Adresse: https://www.biopro.de/de/presse/pressemitteilungen/badenwuerttemberg-im-zentrum-der-biotechnicalabvolution/ Rückblick Baden-Württemberg im Zentrum der BIOTECHNICA/LABVOLUTION Gemeinsam

Mehr

Marketing & Promotion. 11. 15. September 2017 Messe München. Weltleitmesse für die Getränkeund Liquid-Food-Industrie

Marketing & Promotion. 11. 15. September 2017 Messe München. Weltleitmesse für die Getränkeund Liquid-Food-Industrie Connecting Global Competence 11. 15. September 2017 Messe München Marketing & Promotion Begeistern Sie die Fachwelt für Ihre neuesten Lösungen! Weltleitmesse für die Getränkeund Liquid-Food-Industrie Herstellung

Mehr

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQ

Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQ www.analytica.de Antworten auf häufig gestellte Fragen FAQ Kontakt analytica Besucher-Hotline Tel. +49 89 949-11488 Fax +49 89 949-11489 E-Mail info@analytica.de Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte

Mehr

Standortfaktor Positionierung der klinischen Forschung in der Schweiz - Eine Sicht aus der Industrie

Standortfaktor Positionierung der klinischen Forschung in der Schweiz - Eine Sicht aus der Industrie Standortfaktor Positionierung der klinischen Forschung in der Schweiz - Eine Sicht aus der Industrie Eric Cornut Head Region Europe Novartis Pharma Erster Basler Gesundheitswirtschafts-Kongress, 4. Juli

Mehr

Life Science. Schlüsselbranche für Gesundheit und Ernährung im 21. Jahrhundert. Ort, Datum, ggf. Referent

Life Science. Schlüsselbranche für Gesundheit und Ernährung im 21. Jahrhundert. Ort, Datum, ggf. Referent Schlüsselbranche für Gesundheit und Ernährung im 21. Jahrhundert. Ort, Datum, ggf. Referent Wissen schafft Lebensqualität. Im Mittelpunkt steht der Mensch mit all seinen Bedürfnissen für ein gesundes Leben

Mehr

Gefördert vom Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der

Gefördert vom Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der Gefördert vom Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) aus Mitteln des Bundes

Mehr

ABSCHLUSSBERICHT März 2014

ABSCHLUSSBERICHT März 2014 ABSCHLUSSBERICHT März 2014 Rekord: Erstmals über 26.700 internationale Fachbesucher Treffpunkt der Embedded-Welt 26.714* Besucher, rund 30 % Prozent internationaler Anteil Kongresse weisen den Weg in die

Mehr

1. Arbeitstreffen Leipzig, 17. - 18. März 2015

1. Arbeitstreffen Leipzig, 17. - 18. März 2015 USER GROUP 1. Arbeitstreffen Leipzig, 17. - 18. März 2015 Partnerunternehmen der Gesundheitsforen Leipzig TERMIN BEGINN ENDE 17. - 18. März 2015 17. März, 9.30 Uhr 18. März, 14.00 Uhr VERANSTALTUNGSORT

Mehr

Erleben Sie Handel in 7 Dimensionen: EuroShop 2017.

Erleben Sie Handel in 7 Dimensionen: EuroShop 2017. Erleben Sie Handel in 7 Dimensionen: EuroShop 2017. D The World s No. 1 Retail Trade Fair 5 9 March 2017 Düsseldorf Germany www.euroshop.de Expo & Event Marketing Shop Fitting & Store Design POP Marketing

Mehr

Leipziger Messe GmbH Medizinische Veranstaltungen. 1. Fachmesse/Kongress als Eigenveranstaltung. 2. Fachmesse/Kongress als Gastveranstaltung

Leipziger Messe GmbH Medizinische Veranstaltungen. 1. Fachmesse/Kongress als Eigenveranstaltung. 2. Fachmesse/Kongress als Gastveranstaltung Medizinische Veranstaltungen 1. Fachmesse/Kongress als Eigenveranstaltung 2. Fachmesse/Kongress als Gastveranstaltung Medizinische Veranstaltungen Eigenveranstaltungen: ab 1995: Übernahme des Themenfeldes

Mehr

Attraktive Labore und Büros in direkter Nachbarschaft zur European ScreeningPort GmbH und der Evotec AG für Start-Ups aus den Life Sciences.

Attraktive Labore und Büros in direkter Nachbarschaft zur European ScreeningPort GmbH und der Evotec AG für Start-Ups aus den Life Sciences. Standort Hamburg-Langenhorn Technology Center U Ochsenzoll Technology Center Innovationszentrum in der Life-Science-Nord-Region Zahlen und Fakten Mietflächen zwischen 100m 2 und insgesamt 1.200m 2 Individuell

Mehr

Unternehmen mit den höchsten FuE-Ausgaben mit Sitz in Europa* (Teil 1)

Unternehmen mit den höchsten FuE-Ausgaben mit Sitz in Europa* (Teil 1) Unternehmen mit den höchsten FuE-Ausgaben mit Sitz in Europa* (Teil 1) Unternehmen mit den höchsten FuE-Ausgaben mit Sitz in Europa* (Teil 1) Beschäftgte, in abs. Zahlen FuE-Ausgaben, in Mio. Euro 80.653

Mehr

www.wasser-berlin.de 28. 31. März 2017

www.wasser-berlin.de 28. 31. März 2017 www.wasser-berlin.de 28. 31. März 2017 Die MESSE mit System Energiegewinnung Brauchwassernutzung Energieeffizienz/ Mess-, Regel- und Analysetechnik Qualitätssicherung/ Wissenschaft/ Forschung IT-Dienstleistung

Mehr

Veranstaltungen Wintersemester 2015/2016

Veranstaltungen Wintersemester 2015/2016 Information Veranstaltungen Wintersemester 2015/2016 Agentur für Arbeit Frankfurt am Main Berufsberatung/Hochschulteam Veranstaltungen Wintersemester 2015/2016 Offene Sprechstunde für Studierende Sprechstunde

Mehr

aws Hochtechnologie Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International

aws Hochtechnologie Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International aws Hochtechnologie Innovation konsequent fördern! Pre Start up Start up Wachstum International Hochtechnologie zum Leben erwecken Sie planen ein Unternehmen zu gründen, mit Fokus auf Informations- und

Mehr

CeBIT 2016. Cloud und German Business Cloud Gemeinschaftsstand. 14. 18. März 2016 cebit.de

CeBIT 2016. Cloud und German Business Cloud Gemeinschaftsstand. 14. 18. März 2016 cebit.de CeBIT 2016 Cloud und German Business Cloud Gemeinschaftsstand 14. 18. März 2016 cebit.de CeBIT The Global Event for Digital Business Das bietet die CeBIT: Inspiration Information - Innovation The Global

Mehr

Wir suchen Sie! Ausbildung, Studium oder Praktikum? Dann sind Sie bei uns richtig!

Wir suchen Sie! Ausbildung, Studium oder Praktikum? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir suchen Sie! Ausbildung, Studium oder Praktikum? Dann sind Sie bei uns richtig! UNTERNEHMEN 2 UNTERNEHMEN Umicore Materials for a better life Wir sind mehr als nur ein Technologieführer rund ums Edelmetall.

Mehr

Leistungen Transfer Finanzierung

Leistungen Transfer Finanzierung Spinnovator Unterstützung und Finanzierung von Life-Science Start-Ups Ausgründungen im Life-Science Bereich Unterstützung und Finanzierung von Life-Science Start-Ups Ein Projekt der Ascenion GmbH gefördert

Mehr

Marketing- und Sponsoring-Möglichkeiten 2015

Marketing- und Sponsoring-Möglichkeiten 2015 Marketing- und Sponsoring-Möglichkeiten 2015 1. Online-Medien 2. Print-Medien 3. Bio M Veranstaltungen 4. Externe Veranstaltungen Sehr gerne stellen wir nach Ihren Interessen ein individuelles Jahrespaket

Mehr

Pressemitteilung. Businessplattformen und Wissenstransfer zu Trendthemen

Pressemitteilung. Businessplattformen und Wissenstransfer zu Trendthemen Pressemitteilung Businessplattformen und Wissenstransfer zu Trendthemen Fachprogramm der 8. Internationale Zuliefererbörse (IZB) startet mit Internationalen Automobil Kongress ASEAN Wolfsburg, 19. September

Mehr

Pressekonferenz VDMA Frankfurt 1. Juni 2016

Pressekonferenz VDMA Frankfurt 1. Juni 2016 Pressekonferenz VDMA Frankfurt. Juni 206 7. Internationale Fachmesse für Automation und Mechatronik.-24. Juni 206 Messe München www.automatica-munich.com Agenda AUTOMATICA-Trend-Umfrage 206 Wie sich die

Mehr

Gute Gespräche. Gute Geschäfte.

Gute Gespräche. Gute Geschäfte. Gute Gespräche. Gute Geschäfte. BrauBeviale2016 Raw Materials I Technologies I Logistics I Marketing Nürnberg, Germany 8. 10. November MACHT FREUDE. BRINGT IDEEN. Wohl kaum ein Branchenevent, an dem man

Mehr

Chips und Snips für die personalisierte Medizin

Chips und Snips für die personalisierte Medizin 21. Internationale Fachmesse Messe München GmbH für Instrumentelle Analytik, Labor- Pressereferat analytica technik und BioTechnologie Messegelände mit analytica Conference 81823 München, Germany 01.-04.

Mehr

September 2017 Messe München. Weltleitmesse für die Getränkeund Liquid-Food-Industrie. Entdecken Sie, was die drinktec einzigartig macht.

September 2017 Messe München. Weltleitmesse für die Getränkeund Liquid-Food-Industrie. Entdecken Sie, was die drinktec einzigartig macht. Connecting Global Competence 11. 15. September 2017 Messe München Entdecken Sie, was die drinktec einzigartig macht. Weltleitmesse für die Getränkeund Liquid-Food-Industrie Herstellung + Abfüllung + Verpackung

Mehr

Leitmesse MobiliTec 2014 Rückspiegel. VDMA Forum Elektromobilität April 2014

Leitmesse MobiliTec 2014 Rückspiegel. VDMA Forum Elektromobilität April 2014 Leitmesse MobiliTec 2014 Rückspiegel VDMA Forum Elektromobilität April 2014 Übersicht Die Leitmesse MobiliTec 2014 Der Stand des VDMA Forums Elektromobilität: E-MOTIVE Die Themenplattform Forum MobiliTec

Mehr

Das Humboldt-Ranking. Wer eine Rangliste der besten Forschungseinrichtungen

Das Humboldt-Ranking. Wer eine Rangliste der besten Forschungseinrichtungen Das Humboldt- Wer eine Rangliste der besten Forschungseinrichtungen in Deutschland aufstellen will, steht vor einer schwierigen Frage: Welche Indikatoren sind geeignet, die wissenschaftliche Qualität und

Mehr

ALLES, WAS DIE LABORWELT BEWEGT. Besucherinformationen

ALLES, WAS DIE LABORWELT BEWEGT. Besucherinformationen Connecting Global Competence ALLES, WAS DIE LABORWELT BEWEGT. Besucherinformationen 25. Internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference 10. 13. Mai 2016 I Messe

Mehr

F 3 U 2 TU RE 4 NE 3 TW O 4 B 2 GL 0 3 AL 2 AUSSTELLERINFORMATIONEN

F 3 U 2 TU RE 4 NE 3 TW O 4 B 2 GL 0 3 AL 2 AUSSTELLERINFORMATIONEN Connecting Global Competence F 3 U 2 TU RE 4 NE 3 TW O 4 RK GL 0 3 B 2 AL 2 AUSSTELLERINFORMATIONEN 26. Internationale Leitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference 10.

Mehr

Hotspot für Branchenakteure aus aller Welt.

Hotspot für Branchenakteure aus aller Welt. Hotspot für Branchenakteure aus aller Welt. Die OutDoor ist die Weltleitmesse der Branche, Ihr wichtigster Community-Hotspot sowie ein zentrales PR-Tool. Die ausschließliche Fokussierung auf das Thema

Mehr

Das Kompetenznetzwerk für Optische Technologien in Baden-Württemberg. Herzlich Willkommen bei Photonics BW

Das Kompetenznetzwerk für Optische Technologien in Baden-Württemberg. Herzlich Willkommen bei Photonics BW Das Kompetenznetzwerk für Optische Technologien in Baden-Württemberg photonicsbw Herzlich Willkommen bei Photonics BW Cluster-Workshop Photonik: Fahrplan in eine leuchtende Zukunft 16. Dezember 2009, Stuttgart

Mehr

RÜCKBLICK AUF EINE ERFOLGSMESSE. GET NORD 2014. 19 22 November 2008. Fachmesse Elektro, Sanitär, Heizung, Klima

RÜCKBLICK AUF EINE ERFOLGSMESSE. GET NORD 2014. 19 22 November 2008. Fachmesse Elektro, Sanitär, Heizung, Klima Fachmesse Elektro, Sanitär, Heizung, Klima Fachmesse Elektro, Sanitär, Heizung, Klima RÜCKBLICK AUF EINE ERFOLGSMESSE. GET NORD 2014. Trade Fair Electrical Engineering, Sanitation, Heating, Air-Conditioning

Mehr

Biotechnologie und Life Science Eine Erfolgsgeschichte. Baesweiler führender Standort für neue Technologien

Biotechnologie und Life Science Eine Erfolgsgeschichte. Baesweiler führender Standort für neue Technologien Biotechnologie und Life Science Eine Erfolgsgeschichte Baesweiler führender Standort für neue Technologien Internationales Technologie- und Service-Center Biotechnologie und Life Science in Baesweiler

Mehr

Ausstellerinformation. Answers for automation. Nürnberg, 22. 24.11.2016

Ausstellerinformation. Answers for automation. Nürnberg, 22. 24.11.2016 27. Internationale Fachmesse für Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Ausstellerinformation Nürnberg, 22. 24.11.2016 sps-messe.de Answers for automation Ihre Plattform für elektrische Automatisierung

Mehr

BioCluster Heidelberg

BioCluster Heidelberg BioCluster Heidelberg Dr. Klaus Plate CEO Technologiepark Heidelberg GmbH Internationales Symposium BiotechnologieCluster in Deutschland und Japan Tokio, 21. April 2006 Standortprofil Heidelberg Zentrum

Mehr

FH Campus Wien lädt am 16. November zu Infotag mit Master Talk ein. Internationaler Physiotherapie-Kongress an der FH Campus Wien

FH Campus Wien lädt am 16. November zu Infotag mit Master Talk ein. Internationaler Physiotherapie-Kongress an der FH Campus Wien Veröffentlichung: 23.11.2012 10:45 100 Jahre Soziale Arbeit: Symposium an der FH Campus Wien Von "Vereinigten Fachkursen für Volkspflege" zu Bachelor- und Masterstudium Veröffentlichung: 15.11.2012 12:25

Mehr

ScieCon. Nachbericht ScieCon München 2013. ScieCon Dein Job-Promotor! Viele Firmen Ein Weg Dein Job

ScieCon. Nachbericht ScieCon München 2013. ScieCon Dein Job-Promotor! Viele Firmen Ein Weg Dein Job ScieCon Dein Job-Promotor! Biowissenschaften I Chemie I Pharmazie I Medizin Nachbericht ScieCon München 2013 Viele Firmen Ein Weg Dein Job ScieCon München 2013 Klinikum Großhadern 23. Januar 2013 www.sciecon.info

Mehr

UnternehmerTUM-Fonds investiert in Start-up für faseroptische Messtechnik

UnternehmerTUM-Fonds investiert in Start-up für faseroptische Messtechnik Liebe, alles neu macht der Mai! Und mit ihm kommen vielversprechende Chancen, um die eigene Geschäftsidee auf den Weg zur erfolgreichen Unternehmensgründung zu bringen. Damit junge Unternehmen voll durchstarten

Mehr

15. 18. November 2016. Hannover. Biogas Convention. Biogas Jahrestagung. Biogas. Biogas. Biogas. Biogas. www.energy-decentral.com.

15. 18. November 2016. Hannover. Biogas Convention. Biogas Jahrestagung. Biogas. Biogas. Biogas. Biogas. www.energy-decentral.com. Convention & Trade Fair Jahrestagung & Fachmesse Neu! Jetzt mit: Convention 15. 18. November 2016 Hannover Jahrestagung Trade Fair Fachmesse Veranstalter zusammen mit www.energy-decentral.com 15. 18. November

Mehr

BDLI Planungsstand ILA

BDLI Planungsstand ILA BDLI Planungsstand ILA ILA Berlin Air Show 2012 Ziel heute: Ihnen in 10 Min. Überblick über den Planungsstand ILA geben Blick zurück: Wie hat die ILA 2010 abgeschlossen? -in Zahlen, im Wettbewerbsvergleich

Mehr

"Technologietransfer als praktische Regionalentwicklung"

Technologietransfer als praktische Regionalentwicklung "Technologietransfer als praktische Regionalentwicklung" Was kann die FH Aachen zur wirtschaftlichen Entwicklung der Region beitragen Vortrag Indeland 02. Mai 2013 FH AACHEN UNIVERSITY OF APPLIED SCIENCES

Mehr

Januar 2016 Interview Friedrich-Georg Kehrer, Global Portfolio Director Metals and Flow Technologies im Vorfeld von wire 2016 und Tube 2016:

Januar 2016 Interview Friedrich-Georg Kehrer, Global Portfolio Director Metals and Flow Technologies im Vorfeld von wire 2016 und Tube 2016: Januar 2016 Interview Friedrich-Georg Kehrer, Global Portfolio Director Metals and Flow Technologies im Vorfeld von wire 2016 und Tube 2016: Im April 2016 finden die beiden Leitmessen wire und Tube bereits

Mehr

Start-up and Venture Capital Praxis. - eine Alternative, die sich bewährt hat -

Start-up and Venture Capital Praxis. - eine Alternative, die sich bewährt hat - Start-up and Venture Capital Praxis - eine Alternative, die sich bewährt hat - Eine Publikation der MLawgroup 2011 INHALTSVERZEICHNIS Über MLawGroup... 3 Was Dritte über unsere Start-up and Venture Capital

Mehr

Wert schöpfen. Fachmesse für berufliche Rehabilitation und Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen werkstaettenmesse.

Wert schöpfen. Fachmesse für berufliche Rehabilitation und Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen werkstaettenmesse. 6 Fachmesse für berufliche Rehabilitation und Leistungsschau der Werkstätten für behinderte Menschen werkstaettenmesse.de Wert schöpfen vom 14. 17. April 2016 Messezentrum Nürnberg Der Wert der Werkstätten

Mehr

Mitglieder- und Branchenbefragungen des vfa. Susan E. Knoll, 9. Januar 2014

Mitglieder- und Branchenbefragungen des vfa. Susan E. Knoll, 9. Januar 2014 Mitglieder- und Branchenbefragungen des vfa Susan E. Knoll, 9. Januar 2014 Der vfa Der vfa ist der Verband der forschenden Pharmaunternehmen in Deutschland. Er vertritt die Interessen von 45 Mitgliedsunternehmen.

Mehr

Branchenportrait Life Science Zürich

Branchenportrait Life Science Zürich Branchenportrait Life Science Zürich Bedeutung der Life Science Industrie für den Kanton Zürich Zürich, 30. September 2013 Martin Eichler Chefökonom Larissa Müller Wissenschaftliche h Mitarbeiterin, i

Mehr

Präsentieren Sie Ihre Produkte auf Europas größter Messe für Spargel- und Beerenanbau. Jeweils am Mittwoch/Donnerstag in der 3.

Präsentieren Sie Ihre Produkte auf Europas größter Messe für Spargel- und Beerenanbau. Jeweils am Mittwoch/Donnerstag in der 3. 2 Messen 1 Termin Präsentieren Sie Ihre Produkte auf Europas größter Messe für Spargel- und Beerenanbau Jeweils am Mittwoch/Donnerstag in der 3. Woche im November Messe Karlsruhe mehr als 5.500 Besucher

Mehr

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als

Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum CERN in. veröffentlichte die erste Webseite. Nach wie vor gilt die Schweiz als Pressemitteilung CeBIT 2016 (Montag, 14., bis Freitag, 18. März): 24. November 2015 CeBIT und Schweiz zwei Marktführer in Sachen Digitalisierung Vor 25 Jahren wurde am Europäischen Kernforschungszentrum

Mehr

Automationsregion FrankfurtRheinMain

Automationsregion FrankfurtRheinMain FrankfurtRheinMain FrankfurtRheinMain Die Vorteile auf einen Blick. Ob Sie den Markteinstieg in Deutschland und Europa planen, sich in der Nähe Ihrer Kunden niederlassen oder Ihre Produkte den europäischen

Mehr

Innovationspreis 2015 der BioRegionen in Deutschland

Innovationspreis 2015 der BioRegionen in Deutschland Hervorragende Forschung ist zwar ein entscheidender Erfolgsfaktor in hochinnovativen Branchen wie der Biotechnologie, doch die praktische Nutzung wird zunehmend bedeutender. Der Wissens- und Technologietransfer

Mehr

CeBIT 2016 Informationen für Besucher

CeBIT 2016 Informationen für Besucher CeBIT 2016 Informationen für Besucher Global Event for Digital Business 14. 18. März 2016 Hannover Germany cebit.de Bereit für die digitale Transformation. 3.300 Unternehmen aus 70 Ländern mit innovativen

Mehr

Promotion- und Sponsoring-Möglichkeiten 2016

Promotion- und Sponsoring-Möglichkeiten 2016 Nutzen Sie die zentrale Stellung und die Stärke des Bio M Netzwerkes, um Ihren Event, Ihr Unternehmen und Ihre Kompetenzen in den Vordergrund zu stellen! Bio M versteht sich als einzigartiger Knotenpunkt

Mehr

Wissenschaftliche Dienste. Sachstand

Wissenschaftliche Dienste. Sachstand Statistiken zur KMU-Förderung durch das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) sowie das Programm Existenzgründungen aus der Wissenschaft (EXIST) 2016 Deutscher Bundestag Seite 2 Statistiken zur

Mehr

Ausgabe November 2015

Ausgabe November 2015 StuBo-Newsletter der Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg Ausgabe November 2015 Sehr geehrte Studien- und Berufswahlkoordinatoren, sehr geehrte Multiplikatoren der Region Bonn/Rhein-Sieg, sehr geehrte Damen

Mehr

bis zum 18. März. Am Mittwoch unterzeichneten Marius Felzmann, Geschäftsbereichsleiter CeBIT der Deutschen Messe AG, Hannover, und

bis zum 18. März. Am Mittwoch unterzeichneten Marius Felzmann, Geschäftsbereichsleiter CeBIT der Deutschen Messe AG, Hannover, und Pressemitteilung 1. Juli 2015 SPERRFRIST: 01. JULI 2015, 17:00 UHR CeBIT 2016 (Montag, 14., bis Freitag, 18. März): Schweiz wird Partnerland der CeBIT 2016 Eidgenossen sind Spitzenreiter in Sachen Digitalisierung

Mehr

Vereinigung für Chemie und Wirtschaft (VCW)

Vereinigung für Chemie und Wirtschaft (VCW) Vereinigung für Chemie und Wirtschaft (VCW) Netzwerk der Chemiewirtschaft 30.07.2015 1 Die Vereinigung für Chemie und Wirtschaft Vision und Ziele Netzwerk der Chemiewirtschaft: Menschen Themen Zukunft

Mehr

MoBioSt: More Bio for Styria

MoBioSt: More Bio for Styria MoBioSt: More Bio for Styria Präambel 30.06.2011 - Version 1.0 2 Zusammenfassung: Die Steiermark hat aufgrund des ausgezeichneten Standes in der Forschung beste Voraussetzungen, die Biotechnologien als

Mehr

Erfolgreich zum Ziel!

Erfolgreich zum Ziel! Headline Headline Fließtext Erfolgreich zum Ziel! Der richtige Weg zum Erfolg Wir über uns Ideen für die Zukunft Die FORUM Institut für Management GmbH 1979 in Heidelberg gegründet entwickelt und realisiert

Mehr

Sorgsamer, besser, gesünder: Innovationen aus Chemie und Pharma bis 2030

Sorgsamer, besser, gesünder: Innovationen aus Chemie und Pharma bis 2030 VERBAND DER CHEMISCHEN INDUSTRIE e.v. Ausführungen von Dr. Marijn E. Dekkers, Präsident des Verbandes der Chemischen Industrie, am 3. November 2015 in Berlin anlässlich des Tags der Deutschen Industrie

Mehr

Stammhaus in Herrenberg (Deutschland)

Stammhaus in Herrenberg (Deutschland) ODOL Stammhaus in Herrenberg (Deutschland) Die weltweit bestbeworbene Marke aller Zeiten Odol-Zeitungswerbung um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert 1906 Orig. Werbung ODOL MUNDWASSER "Expedition"

Mehr

In Vitro Diagnostik am Point of Care

In Vitro Diagnostik am Point of Care Initiative In Vitro Diagnostik am Point of Care 1. Dezember 2015 Hotel Maritim Stuttgart Krankenkassen & Ärzte einsatzgebiete & anwendungen systeme & technologien anforderungen & (unmet) needs Institute

Mehr

Sponsoring Programm Tag der Klinischen Forschung 19. Mai 2010 in München

Sponsoring Programm Tag der Klinischen Forschung 19. Mai 2010 in München Sponsoring Programm Tag der Klinischen Forschung 19. Mai 2010 in München Nutzen Sie unser Forum um für sich zu sprechen Wir über uns Die 1979 in Heidelberg gegründete FORUM Institut für Management GmbH

Mehr

Arzneimittel-Hersteller OTC 2016

Arzneimittel-Hersteller OTC 2016 klss/123rf.com, modifiziert 270 +++ Bayer +++ Bausch & Lomb +++ Beiersdorf +++ Bionorica 0 +++ Boehringer-Ingelheim +++ DHU +++ Glaxo SmithKline +++ Heel +++ Hexal +++ Johnson & Johnson +++ Meda +++ Medice

Mehr

into value Informationen für Teilnehmer

into value Informationen für Teilnehmer Turning ideas into value Informationen für Teilnehmer IHRE ANSPRECHPARTNER Ina Görzen Nicole Schlegelmilch Tel. +49 511 89-32138 Tel. +49 511 89-32136 ina.goerzen@messe.de nicole.schlegelmilch@messe.de

Mehr

Kompaktseminar: Pharma Intensiv - Alles was Sie über die österreichische Pharmaindustrie wissen müssen

Kompaktseminar: Pharma Intensiv - Alles was Sie über die österreichische Pharmaindustrie wissen müssen Termin: 09. und 10. März 2016, jeweils 09:00 17:30 Uhr IHR NUTZEN: Dieses Seminar bietet sowohl Neu- und Quereinsteigern, als auch langjährigen Mitarbeitern der Pharmabranche einen Einblick in den komplexen

Mehr

The World s No. 1: International Trade Fair for Wines and Spirits 19.-21.03.2017

The World s No. 1: International Trade Fair for Wines and Spirits 19.-21.03.2017 The World s No. 1: International Trade Fair for Wines and Spirits 19.-21.03.2017 Düsseldorf, Germany www.prowein.com » Wenn ich meine jährlichen Reisen plane, ist ProWein meine erste Priorität. Drei Tage

Mehr

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016 Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 01 Nr. Stadt Hochschule KW Verteiltermin Auflage Studierende Bundesland Nielsen 1 Aachen Rheinisch-Westfälische Technische 17 7.04.01 5.500 4.30 Hochschule

Mehr

XI. Sailersymposium. Grazer Gerinnungstage. für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin. mit Workshops

XI. Sailersymposium. Grazer Gerinnungstage. für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin. mit Workshops XI. Sailersymposium Grazer Gerinnungstage für Innere Medizin und Laboratoriumsmedizin mit Workshops der Vereinigung der Primarärzte und ärztlichen Direktoren des Landes Steiermark in Zusammenarbeit mit

Mehr

Robotik und Automation für Life Sciences und Medizin: Von der Automation in Biotech-Laboren bis zum Patienten-Positionierer in der Strahlentherapie

Robotik und Automation für Life Sciences und Medizin: Von der Automation in Biotech-Laboren bis zum Patienten-Positionierer in der Strahlentherapie AUTOMATICA Forum 04.06.2014 Servicerobotik: Flexible Helfer für Industrie und Gewerbe Robotik und Automation für Life Sciences und Medizin: Von der Automation in Biotech-Laboren bis zum Patienten-Positionierer

Mehr

Firmenkontaktmessen (mit Schwerpunkt Bayern und Umgebung)

Firmenkontaktmessen (mit Schwerpunkt Bayern und Umgebung) Firmenkontaktmessen (mit Schwerpunkt Bayern und Umgebung) Wann Was und wo Für wen Näheres Mai 2008 20.5. JURAcon; Frankfurt/M. Angehende und gestandene Juristen www.iqb2.de 20.5. meet@fh-hannover Junge

Mehr

Spitzencluster m 4 Personalisierte Medizin

Spitzencluster m 4 Personalisierte Medizin Spitzencluster m 4 Personalisierte Medizin Bio M Biotech Cluster Development GmbH Der Spitzencluster Wettbewerb Das BMBF fördert Projekte in einer lokalen Ansammlung (Cluster) von Unternehmen einer Branche

Mehr

FACHBESUCHER INFORMATION MOVING BIKE BUSINESS 26. 29. AUGUST 2015 DEMO DAY 25. AUGUST 2015 FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND

FACHBESUCHER INFORMATION MOVING BIKE BUSINESS 26. 29. AUGUST 2015 DEMO DAY 25. AUGUST 2015 FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND FACHBESUCHER INFORMATION MOVING BIKE BUSINESS 26. 29. AUGUST 2015 DEMO DAY 25. AUGUST 2015 FRIEDRICHSHAFEN, DEUTSCHLAND COMMUNITY TRENDS NETWORKING DEMO DAY E-BIKES / PEDELECS HOLIDAY ON BIKE FASHION SHOW

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Seite 1 von 7 Kategorie: Gesamtbewertung Gesamtbewertung* 1. Ausstattung 2. Studienbedingungen 3. Praxisbezug 4. Studienort Note** Rang Teilnehmer*** 1 Uni Witten/Herdecke 1,5 26 1,5 1 26 1,5 1 26 1,3

Mehr

PROGRAMM. Gründen Fördern Wachsen. Auftaktveranstaltung zur Gründerwoche Deutschland für Hessen 18. November 2013 THE SQUAIRE, Frankfurt am Main

PROGRAMM. Gründen Fördern Wachsen. Auftaktveranstaltung zur Gründerwoche Deutschland für Hessen 18. November 2013 THE SQUAIRE, Frankfurt am Main Gründen Fördern Wachsen Gründen Fördern Wachsen Auftaktveranstaltung zur Gründerwoche Deutschland für Hessen 18. November 2013 THE SQUAIRE, Frankfurt am Main PROGRAMM Impulsvorträge Diskussionsforen Keynote

Mehr

Förderung junger innovativer Unternehmen auf der imm cologne. imm cologne 18. 24. Januar 2016 Die internationale Einrichtungsmesse

Förderung junger innovativer Unternehmen auf der imm cologne. imm cologne 18. 24. Januar 2016 Die internationale Einrichtungsmesse Förderung junger innovativer Unternehmen auf der imm cologne imm cologne 18. 24. Januar 2016 Die internationale Einrichtungsmesse Die Idee Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ermöglicht

Mehr

3. Venture Capital-Pitch am 29.01.2014 in der L-Bank Stuttgart

3. Venture Capital-Pitch am 29.01.2014 in der L-Bank Stuttgart 3. Venture Capital-Pitch am 29.01.2014 in der L-Bank Stuttgart Wir suchen Sie! 3. Venture Capital-Pitch am 29.01.2014 Gesucht: Wir bieten: Bewerben: innovative Hightech- Gründungen Unternehmenssitz in

Mehr

Early Stage Finanzierung Quo Vadis?

Early Stage Finanzierung Quo Vadis? 14. April 2016, German Venture Day High-Tech Gründerfonds Early Stage Finanzierung Quo Vadis? 1 Entwicklung Early Stage-Fundraising vs. Early Stage-Investments in Deutschland gem. BVK Seed Vol. (Mio. )

Mehr

1.455 (1.379) (41.748) (86.000) (48.704) 819 (706)

1.455 (1.379) (41.748) (86.000) (48.704) 819 (706) VERANSTALTUNGS- ANALYSE 2016 IWA OutdoorClassics 2016 Strukturdaten / Besucherregistrierung 1. STRUKTURDATEN GESAMT DEUTSCHLAND INTERNATIONAL Aussteller Fachbesucher Ausstellungsfläche brutto (in m 2 )

Mehr

Match & Meet. Business-Matchmaking für gezielte internationale Geschäftsanbahnung

Match & Meet. Business-Matchmaking für gezielte internationale Geschäftsanbahnung Business-Matchmaking für gezielte internationale Geschäftsanbahnung 2 Match & Meet - Business-Matchmaking für gezielte internationale Geschäftsanbahnung Match & Meet ist eine Online-Business- Kontaktbörse

Mehr

International Design Festival Berlin 2016. Aussteller - Facts & Figures

International Design Festival Berlin 2016. Aussteller - Facts & Figures International Design Festival Berlin 2016 Aussteller - Facts & Figures Über das Festival DMY ist eine internationale Plattform für zeitgenössisches Design, im Jahr 2003 gegründet durch einen Kreis führender

Mehr

Dr. Helmut Schönenberger und die UnternehmerTUM GmbH Kompetenz für den Aufbau von Start-ups

Dr. Helmut Schönenberger und die UnternehmerTUM GmbH Kompetenz für den Aufbau von Start-ups Dr. Helmut Schönenberger und die UnternehmerTUM GmbH Kompetenz für den Aufbau von Start-ups Name: Dr. Helmut Schönenberger Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: UnternehmerTUM GmbH Liebe Leserinnen

Mehr

ARCONDIS Firmenprofil. ARCONDIS Gruppe, 2015

ARCONDIS Firmenprofil. ARCONDIS Gruppe, 2015 ARCONDIS Firmenprofil ARCONDIS Gruppe, 2015 Seit 2001 managen wir für unsere Kunden Herausforderungen und Projekte in den Bereichen Compliance, Business Process Transformation, Information Management und

Mehr

Bestätigt: Radio. Geht ins Ohr. Bleibt im Kopf. Mit Radio das Richtige erreicht

Bestätigt: Radio. Geht ins Ohr. Bleibt im Kopf. Mit Radio das Richtige erreicht Bestätigt: Radio. Geht ins Ohr. Bleibt im Kopf. Mit Radio das Richtige erreicht Radio. Geht ins Ohr. Bleibt im Kopf. Mit Radio erreichen Sie immer die Richtigen : Diese Aussage erfolgt jeweils am Ende

Mehr

Förderung junger innovativer Unternehmen zur Anuga FoodTec 2018. Seite 1

Förderung junger innovativer Unternehmen zur Anuga FoodTec 2018. Seite 1 Förderung junger innovativer Unternehmen zur Anuga FoodTec 2018 Seite 1 Die Idee Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ermöglicht mit dem Förderprogramm deutschen Firmen die Teilnahme

Mehr

Datalyse Med. @ internet @ www @ web @ Hyperlink @ URL @ Datenbank Indikationen

Datalyse Med. @ internet @ www @ web @ Hyperlink @ URL @ Datenbank Indikationen Tel. 7 Fax 7 Parsdorfer Weg D -9 Vaterstetten kontakt@consert.de http://www.consert.de Datalyse Med @ internet @ www @ web @ Hyperlink @ URL @ Datenbank Indikationen Wegweiser und Ranking pharmazeutischer

Mehr

Herzlich Willkommen in Mecklenburg-Vorpommern

Herzlich Willkommen in Mecklenburg-Vorpommern Herzlich Willkommen in Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern und seine Nachbarn Bundesland Mecklenburg-Vorpommern Invest in Mecklenburg-Vorpommern Leistungen der Invest in MV Die Invest in Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

FOKUS KENNZEICHNEN UND ETIKETTIEREN VERPACKUNG & MEHR 29.9. 1.10.2015 NÜRNBERG

FOKUS KENNZEICHNEN UND ETIKETTIEREN VERPACKUNG & MEHR 29.9. 1.10.2015 NÜRNBERG FOKUS KENNZEICHNEN UND ETIKETTIEREN VERPACKUNG & MEHR 29.9. 1.10.2015 NÜRNBERG REDEN WIR ÜBER ERFOLG. UND MEHR. ERFOLGE ENTSTEHEN IM DIALOG Ganz besonders auf der FachPack, der europäischen Fachmesse für

Mehr

DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015

DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015 ANKÜNDIGUNG & CALL FOR PAPERS DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION ANSYS CONFERENCE & 33. CADFEM USERS MEETING 2015 CONVERGENCE ANKÜNDIGUNG & CALL FOR PAPERS DIE FACHKONFERENZ ZUR NUMERISCHEN SIMULATION

Mehr

HUSUM Wind 2015 Daten & Fakten. HUSUM Wind 2015 Daten und Fakten

HUSUM Wind 2015 Daten & Fakten. HUSUM Wind 2015 Daten und Fakten Daten & Fakten HUSUM Wind 2015 Daten und Fakten %der %der %der %der HUSUM Wind 2015 Daten & Fakten HUSUM Wind 2015: 22.000 Teilnehmer 25.000 qm Ausstellungsfläche 4 Tage Über 100 Kongresse / Workshops

Mehr

IZB 2014 Befragungsergebnisse

IZB 2014 Befragungsergebnisse IZB 2014 Befragungsergebnisse Kernaussagen der Aussteller- und Besucherbefragung 14. bis 16. Oktober 2014 Wolfsburg Allerpark www.izb-online.com Veranstalter: Wolfsburg AG MobilitätsWirtschaft Major-Hirst-Str.

Mehr

An die 21. Januar 2003 Dekane der Fachbereiche 01 26

An die 21. Januar 2003 Dekane der Fachbereiche 01 26 Der Präsident An die 21. Januar 2003 Dekane der Fachbereiche 01 26 04-Dies-03001 IM HAUSE Betr.: Dies academicus 2003 Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, wie erstmals in einem der letzten Dekanegespräch

Mehr

Kurz: Development Lab Hessen

Kurz: Development Lab Hessen 22. Feb. 2011 (nach 18.3.10 und 6.10.09) SIGNO-Strategieförderung: Statustreffen Strategieentwicklung der Hessischen Hochschulen zur Verwertung von Forschungsergebnissen Kurz: Development Lab Hessen Im

Mehr

Vernetzen statt Verpassen:

Vernetzen statt Verpassen: 26 29 6 Vernetzen statt Verpassen: Auf der ersten Produktions- Fachmesse 2016! Jetzt registrieren und Online-Ticket sichern! Starten Sie 2016 mit einem Wettbewerbsvorteil: Wissen! Alles, was im Norden

Mehr

08. - 10. April 2014 Messe Karlsruhe

08. - 10. April 2014 Messe Karlsruhe www.wtt-expo.com Veranstalter: Parallel zur Internationale Leitmesse für industrielle Lackiertechnik Fachmesse für TGA im Industrie- und Gewerbebau 08. - 10. April 2014 Messe Karlsruhe Experten treffen

Mehr