The Speed of Light Produkte + Lösungen 2015

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "The Speed of Light Produkte + Lösungen 2015"

Transkript

1 The Speed of Light Produkte + Lösungen 2015 Optische Spleisstechnik + LWL-/Kupfermesstechnik + Zubehör

2 Willkommen bei Opternus! Beratung & Verkauf Unsere Mitarbeiter wissen, wovon sie (Sie) sprechen. Statt Warteschleife und Callcenter erwartet Sie bei uns eine kompetente Beratung langjährige Erfahrung, die Ihnen zu Gute kommt. Sprechen Sie uns an, stellen Sie uns Fragen! Wir ermitteln Ihren spezifischen Gerätebedarf am Telefon oder bei Ihnen vor Ort. Wartung & Service Im Fall der Fälle lassen wir Sie nicht allein! Die Geschäftsführer Hans-Peter Baisch und Sven Wiedemann. Die Opternus GmbH wurde im Jahr 2002 gegründet. Zu den ursprünglichen Vertriebsbereichen, der Glasfaserverbindungstechnik und der optischen Messtechnik, kam in den folgenden Jahren vor allem die Netzwerk- bzw. Protokollmesstechnik hinzu. Darüber hinaus werden ergänzende Produkte der Glasfasertechnik, elektronische Komponenten und Zubehör angeboten. Die Protokollmesstechnik finden Sie zusammen mit der aktiven Netzwerktechnik in einem eigenen Katalog. Die Spezialspleisstechnik für Fertigung, Forschung, Entwicklung und Medizintechnik hat ebenfalls einen eigenen Katalog erhalten. Mit marktführenden Herstellern wie Fujikura, EXFO und weiteren sind Vertriebsvereinbarungen getroffen, die auf eine langjährige Partnerschaft ausgelegt sind. Opternus bietet seinen Kunden erstklassige Produkte, qualifizierte Beratung und Schulung, sowie einen flexiblen und leistungsfähigen Service für turnusmäßige Wartung oder Reparatur. Viele Geräte des Produktspektrums werden auch zur Miete angeboten. Das Vertriebsgebiet erstreckt sich auf Deutschland, Österreich und Luxemburg in den erstgenannten Ländern ist Opternus außerdem der exklusiv autorisierte Servicepartner für Fujikura und EXFO-Produkte. Seit 2013 ist Opternus Mitglied im BUGLAS. Unsere wichtigsten Lieferanten: Als der in Deutschland und Österreich exklusiv autorisierte Servicepartner von Fujikura und EXFO, unterhält Opternus eine eigene Servicewerkstatt für Spleiss- und Messtechnik. So ist eine schnelle und qualifizierte Wartung Ihrer Spleissgeräte und Kalibrierung Ihrer Optischen Messtechnik stets gewährleistet. Wir empfehlen einen jährlichen Service, den wir zu einem attraktiven Pauschalpreis anbieten. Eine Terminabsprache mit unserer Serviceadministration garantiert kürzeste Durchlaufzeiten. Bitte beachten: Geräteannahme und -service finden nur in Bargteheide statt. Schulungen, Seminare & Praxislabor Das Anwenderseminar Spleiss- und Messtechnik ist ein 2-Tagesseminar, das sich an Anwender unserer Geräte richtet. Neben theoretischen LWL-Grundlagen lernen die Teilnehmer auch die Praxis kennen und erhalten Gelegenheit, selbst mit den Geräten zu arbeiten. Dazu gibt es Tipps und Tricks für den täglichen Umgang. Die Schulungen finden in unseren Räumlichkeiten statt bzw. bei Ihnen vor Ort. Für das Konfigurieren aktiver Ethernet-Netze und den Umgang mit der entsprechenden Messtechnik hat Opternus ein eigenes Labor in Bargteheide eingerichtet. Gebrauchtgeräte Aus Budgetgründen sind neue Spleiss- und Messgeräte nicht für jeden Kunden finanzierbar. Unsere hochwertigen Gebrauchtgeräte bieten eine interessante Alternative. Die Geräte stammen aus dem Opternus Demo-Pool oder von unseren Kunden, die sich für ein neues Gerät entschieden haben. Alle Gebrauchtgeräte werden generalüberholt und mit sechs Monaten Gewährleistung verkauft. Das aktuelle Angebot für gebrauchte Geräte finden Sie in unserem Online-Shop: Wir garantieren Ihnen ein gleichbleibend hohes Niveau bei jeder unserer Dienstleistungen! Das ist auch vom TÜV Nord mit der ISO Zertifizierung bestätigt worden. Mietgeräte & Leasing Haben Sie einen zusätzlichen Gerätebedarf? Müssen Sie die Service- oder Reparaturzeit überbrücken? Führen Sie nur gelegentlich LWL-Arbeiten aus? Dann sind Spleissgeräte und OTDR Messgeräte zur Miete aus dem Gerätepool von Opternus die kostengünstige Lösung. Fragen Sie auch nach unseren Leasingangeboten! 2 Shortform Opternus GmbH Titelfotos istock Fotos

3 Inhalt LWL-Feldspleisstechnik Spleiss- und Trenngeräte LWL-Spleisstechnik-Zubehör Anspleissbare Stecker, Werkzeuge, Reinigungsmaterial LWL-Messtechnik Grundgeräte (Plattformen) OTDR und iolm Module und Handhelds Glasfaserüberwachung (OTDR-) Auswertesoftware Dämpfungstestsets Dispersionsmessung (CD-/PMD) Optische Spektrums Analyse (OSA) LWL-Messtechnik-Zubehör Mikroskope Vorlauffasern Faseridentifizierer...28 Netzwerkmesstechnik Übersicht der Netzwerktester im Vertrieb der Opternus Networks Kombigeräte OTDR- und Netwerktest Kupfertester und -zertifizierer Kupferqualifizierer (IDEAL) im LAN-Bereich...34 Kupferzertifizierung nach Cat 5, 6, 7 (IDEAL) im LAN-Bereich...35 Kupfer- und DSL-Tester (EXFO) im Zugangs-Bereich...36 Wissen und Grundlagen Technikerklärungen Abkürzungen Mitarbeiter...47 Vertriebsgebiete/Adressen

4 LWL-Feldspleisstechnik Fujikura Ltd. ist ein japanisches Traditionsunternehmen, das aus der Kupferkabeltechnik hervorgegangen ist. Inzwischen werden in mehreren inländischen Werken und weltweiten Niederlassungen Kabel- und Drahtprodukte, Glasfasern (LWL), LWL-Kabel, Leiterplatten und viele andere Produkte gefertigt. Im Bereich der LWL-Spleisstechnik nimmt Fujikura eine weltweit führende Stellung ein. Diese Position wurde mit Spleissgeräten erreicht, die mit dem PAS-Prinzip die Fasern kerngenau positionieren. Diese Technologie wurde zusammen mit der japanischen NTT entwickelt und wird seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in automatischen 3-Achsen-Spleissgeräten eingesetzt. Der Vertrieb in Deutschland, Österreich und Luxemburg erfolgt seit 20 Jahren durch Mitarbeiter des Opternus Teams. Von Fujikura geschulte Mitarbeiter in unserer Serviceabteilung und ein umfangreiches Ersatzteillager gewährleisten kurze Reparaturzeiten und hohe Verfügbarkeit der Geräte. LWL-Spleissgeräte Fujikura 70S Das Arbeitspferd, das alle Anforderungen erfüllt - inklusive Zulassung nach technischer Spezifikation TS 0290/96 der Deutschen Telekom neuer Maßstab für Robustheit vollautomatischer Spleiss mit Kernausrichtung in nur 7 Sek. Spleissschutz schrumpfen in nur 14 Sekunden (FP-03) automatische Echtzeitlichtbogenkalibrierung automatische Fasererkennung jetzt bis zu 100 verschiedene Spleissprogramme TFT-Monitor nach vorn oder hinten schwenkbar spleissbare Fasern: SM, MM, NZDS Spleissen von in Betrieb befindlichen Fasern interner Akku für ca.200 Spleiss-Heizzyklen (9 Std Betriebszeit) nur noch 2,3kg inklusive Netzteil, 2,7kg inkl. Akku - sehr handlich Das 3-Achs-Spleissgerät Fujikura 70S ist eine Weiterentwicklung des bekannten und beliebten FSM-60S. Es ist schneller geworden, ausdauernder und sogar noch robuster. Windschutz und Heizkammer funktionieren jetzt auf Wunsch vollautomtisch. Das PAS-System zur Kernausrichtung erzielt geringe Spleissdämpfung und erlaubt einen zuverlässigen Einsatz mit unterschiedlichen Fasern, unabhängig von Coatingdurchmesser und Einfärbung. Durch die eingebaute LED-Beleuchtung des Elektrodenbereiches ist auch ein Arbeiten bei ungenügenden Lichtverhältnissen möglich. Für die unterschiedlichsten Aufgaben stehen 100 Spleissprogramme zur Verfügung, davon sind 60 voreingestellt und 40 frei programmierbar. Für das Fujikura 70S haben wir die bereits vom Vorgängermodell bekannten Halterungen neu entwickelt. Vom Trenngerät über die Spleissschutzpresse bis zur Spleiss kassette findet so jegliches Zubehör einen festen Platz, was die Arbeit im Feld deutlich erleichtert. Dazu trägt auch eine ansteckbare LED-Zusatzbeleuchtung bei, die über das Bordnetz mit Strom versorgt wird. Bei der Entwicklung der neuesten Generation wurde besonderen Wert auf Widerstandsfähigkeit gelegt. Folgende Tests mussten die Geräte der FSM-70-Familie bestehen: Falltest gemäß Telcordia GR-765-CORE Fallhöhe 76cm Regentest gemäß JIS C 0034 (10 Min. Dauer) Regensimulation von mehr als 10mm/Std Staubprüfung gemäß Telcordia TR-NWT Tonerde (Al2O3)-Staub zwischen 36 und 54µm Nachahmung auf eigenes Risiko! Koffer öffnen sofort spleissbereit! 4

5 LWL-Feldspleisstechnik LWL-Spleissgeräte Fujikura 21S Das 21S ist eine komplette Neuentwicklung. Fujikura nennt das Faser-Ausrichtesystem Aktive-V-Nut-Ausrichtung. Mit dieser Technik erzielt das 21S hervorragende Werte, sowohl was die Spleisszeit betrifft, als auch in Bezug auf die Spleissdämpfung. Das Gerät ist unwesentlich größer und auch nur wenig schwerer als das 12S, so dass es ebenfalls mit einem Bauchladen z.b. auf der Leiter verwendet werden kann. Wenn es nicht um Fasern mit besonderen Profilen oder die Erfüllung extrem enger Dämpfungsbudgets geht, ist das 21S ein handliches, gut zu handhabendes Gerät, das außerdem noch preiswert angeboten wird. klein, leicht (1140g), handlich 5 16mm Absetzlänge 200 Spleiss-/Schrumpfvorgänge mit einer Akkuladung vollautomatisches Spleissgerät mit active V-Groove-Alignment typ. Spleissdämpfung: MM, SM, DS u. NZDS-Fasern typ. Spleisszeit 9 Sekunden (SM FAST) Faserklemmen und Faserhalter verwendbar Fujikura 12S Das 12S ist ein besonders kompaktes vollautomatisches V-Nut Spleissgerät von Fujikura. Der 1-Achser ist insbesondere für FTTH- und LAN-Anwendungen entwickelt worden. Auffallend leicht und gleichzeitig robust, spielt dieses Gerät besonders in engen Umgebungen seine Vorteile aus. Die Faserpositionierung erfolgt mit V-Nuten und einer anschließenden Kontrolle über zwei CCD-Kameras in X- und Y-Achse. Mit voreingestellten und frei programmierbaren Spleissprogrammen inkl. einer automatischen Lichtbogenkalibrierung, ist das Gerät sehr einfach zu handhaben. Nach erfolgtem Spleiss wird die Spleissdämpfung ermittelt und abgespeichert. Eine automatische Zugprüfung testet den Spleiss auf Zugfestigkeit. kleinstes und leichtestes Spleissgerät auf dem Markt, nur 776 g inklusive Akku 100 Spleiss-/Schrumpfvorgänge mit einer Akkuladung vollautomatisches V-Nut Spleissgerät 5 13mm Absetzlänge Spleissbare Fasern: MM, SM, DS, NZDS bis zu 100 verschiedene Spleissprogramme 4,47 Display mit 100-facher Faservergrößerung leichte Handhabung durch Faserhaltersystem USB-Schnittstelle, Software-Upgrades via PC mobile Arbeitsplattform Bauchladen im Lieferumfang typ. Spleissdämpfung: MM, SM, DS u. NZDS-Fasern Bändchen-Spleissgerät Fujikura 70R Mit voreingestellten und frei programmierbaren Spleissprogrammen inkl. einer automatischen Lichtbogenkalibrierung lassen sich die Geräte einfach an die zu verarbeitende Faser anpassen. Nach erfolgtem Spleiss wird die Spleissdämpfung ermittelt und abgespeichert. Eine automatische Zugprüfung testet den Spleiss auf Zugfestigkeit. Mit dem Bändchen-Spleissgerät 70R können bis zu 12 Fasern gleichzeitig gespleisst werden. Dabei lässt sich die Anzahl der Fasern (SM, MM oder DS Fasern) von 1 bis 12 variieren. Das Faserbändchen wird während des thermischen Absetz, Spleiss- und Schrumpfvorgangs mit Faserhaltern fixiert. 5

6 LWL-Feldspleisstechnik Glasfasertrenngeräte (Cleaver) CT-30A2 Das CT-30-A2 ist ein Präzisionstrenngerät je nach Version für Einzelfasern als auch für Faserbändchen mit 2 bis 12 Fasern. Das Anritzen, Trennen und der Restetransport sind mit einer einzigen Handbewegung erledigt. Für Einzelfasern und Bändchen 6 20mm freie Cleavelänge Typ. Bruchwinkel 0,5 Restebehälter und automatischer Resteabtransport Bis zu Brüche mit einem Schneidrad Stativgewinde zum Befestigen auf der Opternus-Halterung CT-30A für 125µm Fasern Als CT-32 für µm Fasern Als CT-38 für 80µm Fasern (ohne Restebehälter) CT-06 Einfaches und preiswertes Trenngerät für Einzelfasern mit langlebigen Rundmesser und einem unverzichtbaren Restebehälter. 5 20mm freie Cleavelänge (abhängig vom Coating-Durchmesser) Typ. Bruchwinkel 0,5 Für 125µm Fasern Restebehälter und manueller Resteabtransport Bis zu Brüche mit einem Schneidrad ohne Stativgewinde Krimpspleissschutz Sandwich Der Sandwich- oder Crimpspleissschutz ist der in Deutschland am meisten verwendete Spleissschutz. Er dient zum Schutz des Spleisses gegen mechanische und klimatische Beanspruchungen und wird mit der Spleissschutzpresse verarbeitet. Werkzeuge und Zubehör Werkzeuge/Werkzeugkoffer Alle notwendigen Werkzeuge finden Sie auf den Seiten 10 und 11. Der Werkzeugkoffer enthält sowohl eine Zusammenstellung von Standardwerkzeugen für die Kabelvorbereitung als auch Spezialwerkzeuge für die LWL-Bearbeitung und Reinigung. Die regulären Ausstattungsvarianten sehen Sie unten. Sprechen Sie uns an, wir geben gerne Tipps zum Werkzeugbedarf. Beachten Sie, dass in unseren Ausstattungspaketen Spleissplatz bereits Werkzeuge enthalten sind. 6

7 LWL-Feldspleisstechnik Eigenschaften der Feldspleissgeräte Anwendungen Fujikura 70S Fujikura 21S Fujikura 12S Multimode (MM) Singlemode (SM) Biegeunempfindliche Fasern Spezialfasern LAN (MM) FTTx / PON (SM) CAMPUS (SM / MM) METRO (SM) (Ultra) Longhaul (SM) Produktion (Factory) = sehr gut geeignet = bedingt geeignet = nicht geeignet Technische Daten Fujikura 70S Fujikura 21S Fujikura 12S Gerätetp 3-Achs-Spleissgerät mit Kernzentrierung Active V-Groove Alignement 1-Achs-V-Nut-Spleissgerät Faserarten SM (Singlemode), MM (Multimode) und DS (Dispersion shifted). NZ-DS (Nonzero dispersion shifted) und andere SM-Fasern inkl. ITU-T G.657 Cladding 80 bis 150µm, Coating bis 1000µm SM (Singlemode), MM (Multimode) und DS (Dispersion shifted). NZ-DS (Nonzero dispersion shifted) und andere SM-Fasern inkl. ITU-T G.657 Faserdurchmesser Cladding 125µm, Coating 100 bis 3000µm Freie Faserlänge 5mm bis 16mm 5mm bis 16mm 5 bis 13mm Durchschnittliche Spleissdämpfung 0,02dB bei SM-Faser, 0,01dB bei MM- Faser, 0,04dB bei DS (ITU-T G653) und 0,04dB bei NZDS 0,03dB bei SM-Faser, 0,01dB bei MM- Faser, 0,05dB bei DS (ITU-T G653) und 0,05dB bei NZDS SM (Singlemode), MM (Multimode) und DS (Dispersion shifted). NZ-DS (Non-zero dispersion shifted) SM-Fasern inkl. ITU-T G.657 (bedingt) Cladding 80 bis 150µm, Coating 250 bis 1000µm 0,05dB bei SM-Faser, 0,02dB bei MM- Faser, 0,08dB bei DS (ITU-T G653) und 0,08dB bei NZDS Spleisszeit 7 Sekunden (FAST) 9 Sekunden (SM FAST) 15 Sekunden (typ.) Die letzten Ergebnisse werden Die letzten Ergebnisse werden Die letzten Ergebnisse werden Ergebnisspeicher im internen Speicher gesichert im internen Speicher gesichert im internen Speicher gesichert Faseranzeige X/Y einzeln oder X und Y zeitgleich X/Y einzeln oder X und Y zeitgleich X/Y einzeln oder X und Y zeitgleich Vergrößerung der Faser Betrachtungsmethode Kompensation von Luftdruck, Feuchtigkeit und Temperatur Mechanischer Zugtest Heizkammer Verwendbare Spleissschutzröhrchen Spleissanzahl mit internem Akku Stromversorgung 320-fach bei X od. Y-Darstellung 200-fach bei X und Y-Darstellung 2 CCD-Kameras und Farb-LCD- Monitor 0 bis 5000 m über Meeresspiegel, 0 bis 95% RH, bzw. 10 bis +50 C 132-fach beim Spleiss 200-fach nach dem Spleiss 2 CCD-Kameras und Farb-LCD- Monitor 0 bis 3660 m über Meeresspiegel, 0 bis 95% RH, bzw. 10 bis +50 C 1,96N bis 2,25N 1,96N bis 2,25N 2N eingebaute Heizkammer mit diversen Heizprogrammen eingebaute Heizkammer mit diversen Heizprogrammen 100-fach 2 CCD-Kameras und Farb-LCD- Monitor 0 bis 3660 m über Meeresspiegel, 0 bis 95% RH, bzw. 10 bis +50 C eingebaute Heizkammer mit diversen Heizprogrammen 60mm, 40mm & Micro-Sleeve Serie 60mm, 40mm & Micro-Sleeve Serie 60mm, 40mm & Micro-Sleeve Serie 200 Spleiss-/Heizzyklen 200 Spleiss-/Heizzyklen 100 Spleiss/Heizzyklen Automatische Spannungserkennung von VAC oder Akku BTR-09 Automatische Spannungserkennung von VAC oder Akku BTR bis 240VAC, 10 bis 15VDC oder Akku BTR-10 Windschutz max. Windgeschwindigkeit: 15m/s max. Windgeschwindigkeit: 15m/s max. Windgeschwindigkeit: 15m/s Abmessungen 146 x 159 x 150 (B x T x H) 120 x 189 x 72 (B x T x H) 121 x 162 x 57 (B x T x H) Gewicht 2,7 kg (inkl. Akku) 1,14 kg (inkl. Akku) 0,8 kg (inkl. Akku) Temperaturbereich Widerstandsfähigkeit Betrieb: -10 C bis +50 C, Lagerung: -40 C bis +80 C Betrieb: -10 C bis +50 C, Lagerung: -40 C bis +80 C Betrieb: -10 C bis +50 C, Lagerung: -40 C bis +80 C Falltest gemäß Telcordia GR-765-CORE, Fallhöhe 76cm, Staubprüfung gemäß Telcordia TR-NWT Regentest gemäß JIS C 0034 (10 Min. Dauer), Regensimulation > 10mm/Std 7

8 Zubehör LWL-Spleisstechnik Spleissbare LWL-Stecker FuseConnect Der FuseConnectTM ist ein feldinstallierbarer Stecker, der mit LWL Spleissgeräten zu fertigen ist. Er ist verwendbar mit 2 und 3mm optischen Faserkabeln und 0,9mm Coating Faser. Es ist kein weiterer Spleissschutz erforderlich, da der Spleiss innerhalb des Steckers liegt. Einmal fertiggestellt, kann er wie ein normaler Stecker verwendet werden und entspricht den Telcordia-Spezifikationen. Ihr Fujikura Spleissgerät muss mit Faserhaltern ausgerüstet sein. LWL-spleissbarer, feldinstallierbarer LWL-Stecker Verwendbar mit 3mm, 2mm und 0,9mm Fasern Kein weiteres Sichern des Spleisses erforderlich Telcordia konform Geringe Spleissdämpfung, hohe Rückstreudämpfung, hohe Zuverlässigkeit Schrumpfspleissschutz Schrumpfspleissschutz Der Schrumpfspleissschutz ist international üblich und wird in einer Heizkammer über die Spleissstelle geschrumpft. Das ist ein bequemes und preiswertes Verfahren, zumal ALLE Fujikura-Spleissgeräte einen internen Schrumpfofen besitzen. Erhältlich ist dieser Spleissschutz in Längen zwischen 10mm und 60mm sowie in verschiedenen Farben, was eine Kennzeichnung unterschiedlicher Fasern erlaubt, bzw. in transparent. Den Schrumpfspleissschutz haben wir in allen gängigen Varianten am Lager. Zubehör und Werkzeuge Glasfaser Reinigungstücher Fusselfreie Faserreinigungstücher von Sticklers. Diese feinen, weißen Reinigungstücher eignen sich besonders gut zum Reinigen von LWL vor dem Spleissen, da die Faser nicht statisch aufgeladen wird. Die sehr kompakte Spenderbox beinhaltet 90 Tücher. BB-002 (HUBY 340) Extrafeine Wattestäbchen zur Reinigung des Spleissgerätes. Labor-geeignet, da fusselfrei in antistatischer Verpackung. Flüssigkeits-Pumpspender Der CP-41 ist ein verschliessbarer Alkoholbehälter mit Dosierpumpe. Damit lassen sich kleine Mengen Alkohol in die obere Schale pumpen und damit Reinigungstücher wie Kimwipes, Huby Wattestäbchen o.ä. benetzen. Geeignet zum Reinigen von Glasfasern, optischen Steckern / Ferrulen oder Optiken z.b. an Spleissgeräten. Der verbleibende Alkohol im Behälter bleibt sauber, da die Pumpe ein Zurückfließen von verschmutztem Alkohol verhindert. Ein weiterer Vorteil: Kein Auslaufen beim Transport oder am Arbeitsplatz. 8

9 Das Fujikura FMSEZ-025/09 Werkzeug zur Herstellung mechanischer Spleisse kann ebenso für 250µm-coated Fasern wie für 900µm-coated Fasern verwendet werden und ist sowohl für Singlemode als auch für Multimode geeignet. Durch das besondere Verfahren der Faserklemmung, wird sowohl der nackte als auch der bemantelte Teil der der Faser geklemmt, was zu besonders guten Ergebnissen mit hoher Verdrehfestigkeit führt. Zubehör LWL-Spleisstechnik Mechanischer Spleiss FMS-25/09 Feld-montierbare Stecker Die Fujikura Fast-Stecker sind schnell im Feld montierbar. Die Faser wird mit einem Brechwerkzeug vorbereitet und mechanisch mit der Faser im Stecker verspleisst. Fast-ST/-SC/-LC Universell für 250 und 900µm Fasern Kein Polieren erforderlich Sehr zuverlässig Ohne sperrige Werkzeuge schnell installierbar, nur Trenngerät erforderlich Voll kompatibel zu konventionellen Steckern Werkzeugkoffer Der Werkzeugkoffer enthält sowohl eine Zusammenstellung von Standardwerkzeugen für die Kabelvorbereitung als auch Spezialwerkzeuge für die LWL-Bearbeitung und -Reinigung. Die regulären Austattungsvarianten sehen Sie unten. Sprechen Sie uns an, wir geben gerne Tipps zum Werkzeugbedarf. Beachten Sie, dass in unseren Ausstattungspaketen Spleissplatz auch bereits Werkzeuge enthalten sind. Im Lieferumfang Werkzeugkoffer enthalten: Basis Standard Werkzeugkkoffer 440x180x350mm NWS Kabelschere-VDE 160mm Kabifix Abmantelwerkzeug Spitzzange 170mm Elektronik Schraubendrehersatz tlg NWS Elektronik Seitenschneider PUK-Säge, feststehender Griff Kabelmesser, klappbarer Holzgriff Kugelkopfinbusschlüsselsatz, 9-tlg 1,5-10 Wasserpumpenzange 175mm Heißluftgebläse HL1900E Rollbandmaß 3m x 18mm VDE-Schraubendrehersatz 7 tlg. Knipex Präzisionspinzette isoliert 150mm, 45 abgewinkelt Seitenschneider 160mm NWS Telefon- und Kabelschere 140mm Flachpinsel 1 Millerzange Abstreifwerkzeug für 250μm Primärcoating Millerzange Abstreifwerkzeug für 900µm Sekundärcoating LTC-02, Hohladerschneider Kevlarschere mit Wellschliff und Bruchkerbe Flüssigkeitsspender für Reinigungsflüssigkeit CP41 extrafeine Wattestäbchen Huby Präzisionswischtücher (1 Karton à 250Stk.) Kimtech Science Abbildungen ähnlich 9

10 Zubehör LWL-Verlegetechnik Werkzeuge & Zubehör RAUCUT I Glasfaseranschneidewerkzeug zur beschädigungsfreien Freilegung von LWL-Fasern geschnittener oder ungeschnittener Mini-Bündeladern BAW6. Vermeidet unnötige Bündelader-Trennungen. Anschneidbare Bündelader Durchmesser 1,8 bis 4,2 mm durch austauschbare Bündeladerführungen. RAUCUT II Werkzeug zum Öffnen von ungeschnittenen durchlaufenden Maxibündeladern. Erhebliche Kosteneinsparung durch Vermeidung von unnötigen Fasertrennungen bei der Schaffung von Abzweigen. Anschneiden der Bündeladerhülle erfolgt durch ein Parallel- Anschnittverfahren. Austauschbare Führungsrollen für Bündeladerhüllen Ø 4,0 bis 14,0 mm erhältlich. Im Lieferumfang des Raucut2- Koffers sind bereits die Führungsrollen von 5 bis 10mm enthalten. LTC-03 Der Hohladerschneider von IDEAL Wäscheklammer blau, dient zum Absetzen von Bündeladern in Glasfaserkabeln, bei Patchkabeln mit 3-5,5 mm Durchmesser zum Absetzen des Kabelmantels. LTC-02 Der Hohladerschneider von IDEAL Wäscheklammer grau, dient zum Absetzen von Bündeladern in Glasfaserkabeln. Bei Patchkabeln bis 3,2 mm Durchmesser zum Absetzen des Kabelmantels. LTC-01 Hohladerschneider von Fujikura zum Absetzen von Bündeladern in Glasfaserkabeln und Kabelmänteln von Patchkabeln mit 2,8-3 mm Durchmesser. T-Stripper AWG AWG T-Stripper für 22 30AWG oder von 10 18AWG MILLER (3-Loch) Zange KABIFIX FO 103-S-300 Universalabstreifwerkzeug für 250 µm Primärcoating oder als FO 103-T-250-J mit 3 Öffnungen: Öffnung zum Entfernen des 2 bzw. 3mm Außenmantels, Öffnung für das Sekundärstripping 900µm und Öffnung für das Standard-Stripping von 250 auf 125µm Größe 137mm, Gewicht 71g Das Kabifix LK 25 Abisoliergerät dient zum Abisolieren von Kunststoffmänteln 6 bis 25mm und zum Abschneiden von Kunststoffrohren 6 bis 25mm. Einfache Handhabung, robuste Konstruktion, ermöglicht sicheres Abisolieren auch von harten Außenmänteln. Weitere Eigenschaften: Genaues Positionieren der abzuisolierenden Kabel in der Gehäuseaufnahme, manuelle Messerumstellung von Rund- auf Längsschnitt. Präzisionsabstreifwerkzeug für Fasern mit 0,9 mm Coating. Mit diesem Werkzeug wird das Glasfaser-Sekundärcoating (900 µm) an Pigtails auf 250 µm Primärcoating abgesetzt. Kevlarschere Kevlar-Schere mit Wellschliff und Bruchkerbe zum Schneiden der Zugentlastungsfasern in Patchkabeln und Breakoutkabeln. 10

11 Zubehör LWL-Verlegetechnik Werkzeuge & Zubehör Tube Slitter Zum Längsanschnitt des Fasermantels auch mitten in einer Kabellänge, sowie zum Schlitzen harter Mäntel. Es ermöglicht den Zugang zu einzelnen Fasern auch unter schwierigen Bedingungen. Dieses handliche Werzeugset ermöglicht es Mäntel von 1,6 bis 8,2mm zu bearbeiten. Andere Größen sind auf Anfrage erhältlich. LWL-Steckerreinigung Cletop Die Cletop-Kassette ist ein seit Jahren bewährtes Markenprodukt. Es wird kein zusätzliches Reinigungsmittel wie z.b. Alkohol benötigt. Eine Reinigungskassette reicht für bis zu 400 Steckerreinigungen. Ein Vorteil ergibt sich aus dem besonders einfachen Wechseln des Reinigungsbandes in Form einer Ersatzkassette. Für ältere Cletop-Kassetten führen wir nach wie vor Ersatzbänder. Trockenreinigung aller gängigen LWL-Stecker PC und APC 400 Reinigungsvorgänge mit einem Reinigungsband Schnell: Bestes Reinigungsergebnis mit einem Wisch Der One-Click Cleaner von Fujikura ermöglicht eine schnelle, sehr effektive Reinigung faseroptischer Stirnflächen von LWL-Steckern auch in der Kupplung. Die Handhabung ist besonders einfach, da, wie es der Name sagt, mit einem Klick schon alles erledigt ist. Auf Anfrage für seltenere Spezialstecker erhältlich. Reinigung von Steckern ohne Demontage und des opt. Ausgangs von Messgeräten Varianten für 1,25 und 2,5mm inkl. E2000 sowie M20 für 2mm Ferrulen Spezialausführungen für LC Duplex, MPO und weitere Einweggebrauch für ca. 500 Reinigungen (auch als Mini) sehr preiswert Ausführung mit breiterem Reinigungsband erhältlich Jetzt auch als Mini für besonders enge Umgebungen One Click-Cleaner CC1-Tücher und Electro Wash Das Lightel CC-1 Reinigungsvlies in einer kleinen Kassette gehört zum Lieferumfang des VC-6200, kann aber auch als Ersatzteil gekauft und separat verwendet werden. Die einfache Kassette enthält 50 Blatt. Da 3 Reinigungsschlitze zur Verfügung stehen, ergeben sich daraus 150 Reinigungsvorgänge. Sie eignet sich sowohl zur Nass- als auch zur Trockenreinigung von LWL-Steckern. Zur Nassreinigung befeuchten Sie das Reinigungsvlies mit dem Electro Wash Flüssigkeitsspender - sehr günstig! Die Cletop Reinigungssticks sind geeignet zur LWL-Steckerreinigung durch die Kupplung, d.h. ohne die optischen Stecker auszubauen. Die Sticks können in günstigen 5er Packs gekauft werden für den gelegentlichen Service-Einsatz. Es gibt 3 Größen: SK1 für 1,25mm SK2 für 2,5mm SK3 für 2,0mm. AFL Reinigungsfluid FCC zur Feuchtreinigung von LWL-Buchsen und -Steckern. Zusammen mit AFL/Noyes Reinigungstips CCTS für 1,25 und CCTS für 2,5mm LWL-Buchsen zu verwenden. Cletop SK1/SK2/SK3 Reinigungssticks AFL/Noyes Reinigungsfluid 11

12 Plattformen für EXFO-Messtechnik Ultrakompakt-Plattform FTTH LAN/WAN Copper xdsl Ethernet Legacy SONET/ SDH Multiservice FTB-1 EXFO s FTB-1 ist eine extrem handliche modulare 1-Slot-Plattform für optische Messtechnik, wie OTDR- oder Dämpfungsmessungen, aber auch Netzwerk- bzw. Protokollmesstechnik, wie z.b. Ethernet von 10 Mbit Kupfer bis 10 GigE Glas in einem Modul oder Sonet/SDH. IP/Triple Play-Tests laufen ohne Einsatz von Modulen direkt plattformbasiert. Vollautomatische Link-Charakterisierung mit den Modulen FTB-720-iOLM und FTB- 730-iOLM. Viel mehr als ein Automatik-OTDR! Weitere Highlights: Intelligente Erkennung von remote Ethernet-Testern von EXFO, In-Service-Test über Durchgangsmodus mit zwei Ports und optional integrierte Mini-Anwendungen (EXpert Tools, VLAN-Scanning, LAN-Erkennung Internet Explorer usw.) gewährleisten eine beispiellose Bedienerfreundlichkeit der Testausrüstung. Als weitere Optionen sind jetzt auch 3G und GPS erhältlich. Die FTB-1 Plattform bietet einen leistungsfähigen Prozessor, ein robustes Gehäuse bei nur 1,5kg Gewicht, ein gut ablesbares 7 Display und einfache Bedienung. Bei der Anschlussvielfalt wurde nicht gespart. Mit 2x USB 2.0, Bluetooth, WLANund GigE-Anschlüssen sowie für Kopfhörer, FIP, VFL und Power Meter, bietet die FTB-1 Plattform eine hervorragende Konnektivität. Bei der Akkulaufzeit von bis zu 8 Stunden lässt sich auch ein langer Arbeitstag bequem bewältigen. Kompakt-Plattform FTB-200 Die besonders portable Kompaktplattform FTB 200 ist seit Oktober 2010 in der Version 2 auf dem Markt, die sich durch einen schnellen Prozessor und Kompatibilität zu Third-Party-Software auszeichnet. Sie kann zwei Single-Slot-Module bzw. ein 2-Slot-Modul aufnehmen. Es steht somit eine große Bandbreite geeigneter Module sowohl für die Glasfaserqualifizierung als auch für Transport-/Datacom-Tests (Glas/Kupfer) zur Verfügung. Als Optionen zur FTB-200 werden ein integrierter optischer Pegelmesser, ein Visual Fault Locator (VFL), sowie ein Videomikroskop angeboten. Integrierte Schnittstellen sind 3x USB 2.0, GigE-Ethernet, WLAN und Bluetooth. Als weitere Optionen sind jetzt auch 3G und GPS erhältlich sowie eine IP/Triple Play-Software, die ohne Modul direkt plattformbasiert läuft. NEU: iolm für die FTB-7000-Serie. Viel mehr als ein Automatik-OTDR! 12

13 EXFOs neue portable Kompaktplattform gibt es in 2 Grundausführungen, FTB 2 und FTB-2 Pro Trotz kompakter Bauweise bietet EXFOs mittlere Baureihe einen 10,1 Touchscreen. Ihre Rechenleistung schöpft die FTB-2 aus einem 2-Kern-Prozessor, die FTB-2 Pro arbeitet mit einem 4-Kern Prozessor und Windows 8.1 Pro. Mit ihrer enormen Rechenleistung qualifiziert sich die Pro-Plattform insbesondere für rechenintensive Anwendungen, wie 100G. Mit dem Betriebssystem ist auch gewährleistet, dass ein großes Spektrum an Software zur Verfügung steht und individuelle Anforderungen erfüllt werden können. Beide Versionen können zwei Single-Slot-Module bzw. ein 2-Slot-Modul aufnehmen. Es steht somit eine große Bandbreite geeigneter Module sowohl für die Glasfaserqualifizierung als auch für Transport-/Datacom-Tests (Glas/Kupfer) zur Verfügung. Welche Module im Einzelnen für welche Plattform zur Verfügung stehen, entnehmen Sie bitte dem Datenblatt. Als Optionen zur FTB-2 Pro werden ein integrierter optischer Pegelmesser, ein Visual Fault Locator (VFL), sowie ein Videomikroskop angeboten. Integrierte Schnittstellen sind USB 2.0, USB 3.0, GigE-Ethernet, Display Port, optional WLAN und Bluetooth. Als weitere Optionen sind jetzt auch 3G / 4G und GPS erhältlich sowie eine IP/Triple Play-Software, die ohne Modul direkt plattformbasiert läuft. Plattformen für EXFO-Messtechnik Kompakt-Plattform FTB-2 / FTB-2 Pro ROADM and PTN CWDM Multiservice GigE/ 10 GigE 100Gbit/s ROADM/ POTS 10Gbit/s Fiber analysis Distributed PMD Universales Testsystem FTB-500 Die ultimative Plattform für Netzwerkspezialisten eignet sich sowohl für Messungen von Glasfaserstrecken als auch von Transport- und Datenkommunikationsnetzen bis 100G und darüber hinaus! Die FTB-500-Plattform gibt es mit 4 bzw. 8 Modulsteckplätzen, darunter rangiert die Kompaktplattform FTB-200 mit 2 Steckplätzen für die gleiche Modulserie (FTB-1 und AXS-200 haben jeweils individuelle Module). Ausstattungsmerkmale: Module für FTB-500 / FTB-200 /FTB-2 Ethernet 10Mbit 100Gbit (FTB-500) Ethernet 10Mbit 10Gbit (FTB-200) SDH/SONET und Fibre Channel OTDR für Singlemode / Multimode Chromatische Dispersion Polarisations Moden Dispersion Optische Sprektrum-Analyse Dämpfungsmessung Grenzenlose Konnektivität - USB Probe - Lautsprecher - Mikro - Seriell - Power Meter/VFL - WLAN und 3G - Bluetooth - GPS zukunftssicheres System 13

14 Qualifizierung von Glasfaserstrecken EXFO OTDR und OTDR-Module Dediziertes OTDR Dediziertes OTDR Dediziertes OTDR Dediziertes OTDR Modulare Plattform: FTB-1 OTDR Kategorie Modell/Eigenschaft AXS-110 MaxTester 715B MaxTester 720B MaxTester 730B FTB-720 Einsatzgebiete FTTx / MDU / PON Last Mile Access SM FTTx/PON LAN/WAN/Access Formfaktor handheld kompakt kompakt kompakt kompakt Abgeschlossenes System (kein Lüfter) - Abmessungen (H x B x T) 250 x 125 x 75 mm 200 x 155 x 68 mm 201 x 155 x 68 mm 202 x 155 x 68 mm inkl. FTB x 190 x 102 mm Gewicht inkl. Batterie 1 kg 1,29 kg 1,29 kg 1,29 kg inkl. FTB-1 2,15 kg Optische Eigenschaften 1625 nm gefi ltert / 1650 nm gefi ltert - 28 / / - 34 / - 850/1300 nm / 1310/1550 nm QUAD 24 / 25 / 37 / / 26 / 36/ /1383/1490/1550/1625 nm - 30/ - / - / 28/ / - / - / 34 / - 39 / - / - / 37 / / - / - / 34 / /1290/1310/1330/1350/1410/1430/14 50 nm CWDM /1490/1510/1530/1550/1570/1590/16 10 nm CWDM Entfernungsbereich (km) 0, , , , , Ereignistotzone (m) 0,80 1 0,8 0,8 0,8 Dämpfungstotzone (m) 4,5 4 3,5 3,5 4,5 Pulsbreite (ns) Dämpfungsaufl sg. (db) 1, Messwertaufl ösung (m) 0,08 2,5/0,08 5 0,04 5 0,04 5 0,04 5 0,04 5 Messpunkte bis bis bis bis bis Linearität / (db/db) +/ -0,03 +/ -0,03 +/ -0,03 +/ -0,03 +/ -0,03 Distanzgenauigkeit (m) +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) OTDR Bedienmodus AUTO-Modus Expert Modus FaultFinder Modus Template Modus Intelligent Optical Link Mapper (iolm) Erfassung mittels MULTIPULS, MULTI-λ Erfassung - (optional) (optional) (optional) (optional) Ergebnisanzeige Ergebnis Splittscreen/ Vollbildmodus / - / / / / Kurvendarstellung Ereignistabelle Lineare Darstellung Intelligent Optical Link Mapper (iolm) Korrelation der Messdaten, All-in-one-. / / (optional) / / (optional) / / (optional) / / (optional) Anzeige, Hinweise zur Fehlerbeseitigung Erweiterte Diagnose Macrobend Detektion / Summary / Fehlerdetektion / / optional / / - / / - / / - / / Bidirektionale Analyse / iloop - - / (optional) - / (optional) - / (optional) / (optional) Direkter PDF Report - Schnittstellen Autonomie ca. 8h >12h >12h >12h >4h/8h Alphanumerisches Keypad Keypad Displaygröße / Touchscreen 3,5 / - 7 / 7 / 7 / 7 / Interne Speicherkapazität 500 Traces 2G = Traces 2G = Traces 2G = Traces 8 / 16 G = / Traces RJ-45 Anschluss USB2.0 / USB3.0 Anschlüsse 1 / - 2 / - 2 / - 2 / - 2 / - Bluetooth + WiFi /nachrüstbar / / / / - Extra Anschluss für FIP (altes Modell) FIP Unterstützung (optional) FIP-400 FIP-400B FIP-400B FIP-400B FIP-400 / FIP-400B Source on OTDR (optional) (optional) (optional) PM + VFL bestellbar/nachrüstbar / - / / / / - ConnectorMax2 Unterstützung (optional) - mit FIP 400B mit FIP 400B mit FIP 400B FIP-400 / FIP-400B Remote Zugriff (z.b. VNC / Team Viewer) - / - / - / - / Sonstiger Leistungsumfang Modularität Multitechnology Linear view icert Zertifi zierung nach IEC, TIA, ISO FastReporter2 SW/Stapelverarbtg. (optional) Built in FastReporter2 / Built in BiDI Analyse (opt.) / IP Test Tool (optional) (optional) Exfo Connect - Flottenmanagement - Autom. SW - Datenupload - SW Lizensvergabe

15 Qualifizierung von Glasfaserstrecken EXFO OTDR und OTDR-Module Modulare Plattform: FTB-1 Modulare Multitechnologie Plattform: FTB-2/-200/-500 Modulare Multitechnologie Plattform: FTB-2/-200/-500 Modulare Multitechnologie Plattform: FTB-2/-200/-500 Modulare Multitechnologie Plattform: FTB-2/-200/-500 Modulare Multitechnologie Plattform: FTB-2/-200/-500 FTB-730 FTB-7200 FTB-7300 FTB-7400 FTB-7500 FTB-7600 FTTx/ MDU/ PON LAN/WAN/Access FTTx/ MDU/ PON Metro/CWDM City-/Metro-/Core City-/Metro-/Core kompakt kompakt/kompakt/feldtauglich kompakt/kompakt/feldtauglich kompakt/kompakt/feldtauglich kompakt/kompakt/feldtauglich kompakt/kompakt/feldtauglich inkl. FTB x 190 x 102 mm inkl. FTB-2: 199 x 333 x 119mm inkl. FTB-200: 322 x 197 x 109mm inkl. FTB-500: 366 x 296 x 146mm inkl. FTB-2: 199 x 333 x 119mm inkl. FTB-200: 322 x 197 x 109mm inkl. FTB-500: 366 x 296 x 146mm inkl. FTB-2: 199 x 333 x 119mm inkl. FTB-200: 322 x 197 x 109mm inkl. FTB-500: 366 x 296 x 146mm inkl. FTB-2: 199 x 333 x 119mm inkl. FTB-200: 322 x 197 x 109mm inkl. FTB-500: 366 x 296 x 146mm inkl. FTB-2: 199 x 333 x 119mm inkl. FTB-200: 322 x 197 x 109mm inkl. FTB-500: 366 x 296 x 146mm inkl. FTB-1 2,15 kg inkl. FTB-200: 2,65kg/FTB-500: 9,05kg inkl. FTB-200: 2,65kg/FTB-500: 9,05kg inkl. FTB-200: 2,65kg/FTB-500: 9,05kg inkl. FTB-200: 2,65kg/FTB-500: 9,05kg inkl. FTB-200: 2,65kg/FTB-500: 9,05kg 39 / / - 39 / / 26 / 36/ 34 39/ 37 36/ / - / - / 37/ / - / - / 34 / - 39 / - / 38 / 37 / 37 42/ 40 / - / 41 / 41 45/ - / - / 45 / / - / - / 50 / / 41/ 41/ 41 / 41/ 41/ 41/ v - 41/ 41/ 41/ 41 / 41/ 41/ 40/ , , , , , , ,8 1,0 0,8 0,8 0,8 1/1,5/ ,04 5 0,04 5 0,04 5 0,04 5 0,04 5 0,04 5 bis bis bis bis bis bis / -0,03 +/ -0,03 +/ -0,03 +/ -0,03 +/ -0,03 +/ -0,03 +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) +/- (0,75+0,0025%*Distanz + Messwertaufl ösung) (optional) - (optional) (optional) (optional)/in Planung (optional)/in Planung / / / / / / / / (optional) / / (optional) / / (optional) / / (optional) / / (optional) / / (optional) / / / / / / / / / / / / / (optional) / - / (optional) / (optional) / - / - >4h/8h 8h 8h 8h 8h 8h 7 / 10.1 / 6,5 / 12,1 // 10.1 / 6,5 / 12,1 // 10.1 / 6,5 / 12,1 // 10.1 / 6,5 / 12,1 // 10.1 / 6,5 / 12,1 // 8 / 16 G = / Traces 8 / 16 G = / Traces / 80 G HDD = Traces 8 / 16 G = / Traces / 80 G HDD = Traces 8 / 16 G = / Traces / 80 G HDD = Traces 8 / 16 G = / Traces / 80 G HDD = Traces 8 / 16 G = / Traces / 80 G HDD = Traces 2 / - 1 / 2 // 3 / - // 4 / - 1 / 2 // 3 / - // 4 / - 1 / 2 // 3 / - // 4 / - 1 / 2 // 3 / - // 4 / - 1 / 2 // 3 / - // 4 / - / - / - / - / - / - / - - / / - / / - / / - / / - / / FIP-400 / FIP-400B FIP-400 / FIP-400B FIP-400 / FIP-400B FIP-400 / FIP-400B FIP-400 / FIP-400B FIP-400 / FIP-400B / - / - / - / - / - / - FIP-400 / FIP-400B FIP-400 / FIP-400B FIP-400 / FIP-400B FIP-400 / FIP-400B FIP-400 / FIP-400B FIP-400 / FIP-400B / / / / / / / / / / / / (optional) (optional) (optional) (optional) (optional) (optional) 15

16 iolm Grundlagen iolm Was macht EXFOs System so viel besser, als das anderer Hersteller? Nur iolm charakterisiert eine Strecke automatisch mit mehreren Pulsbreiten und Wellenlängen! Die bestmögliche Auflösung einer OTDR Messung wird im Allgemeinen durch die notwendige Dynamik bestimmt. Das OTDR wählt die Pulsbreite so, dass genügend Energie = Leistung x Zeit zur Verfügung steht, um das Faserende zu detektieren. Darunter aber leidet leider die Ortsauflösung. Während das in Standard Anwendungen noch hinnehmbar ist, stellt dies in Passiven Optischen Netzen eine enorme Herausforderung dar: denn hier treffen hohe Verluste (durch den optischen Splitter) mit kurzen Distanzen ( die Ereignisse liegen oftmals nur wenige Meter auseinander) zusammen. Will man die eng beieinanderliegenden Ereignisse im Nahbereich auflösen, benötigt man kurze Impulse, um die gesamte Strecke zu erfassen aber längere Impulse. Folgerichtig müssten mehrere Messungen am gleichen Objekt gemacht werden, und diese Messungen dann manuell zusammengefügt werden. Das aber kostet enorm viel Zeit. iolm macht dies nicht nur vollautomatisch, sondern misst im Hintergrund auch noch über mehrere Wellenlängen. Erst diese Arbeitsweise liefert schnell und umfassend alle Details einer Strecke, und kann so Ungereimtheiten, wie z.b. Makrobendings sauber beschreiben. Die Strecke selbst wird dann in einer schematischen Darstellung visualisiert, die neben der Bewertung der einzelnen Ereignisse im Problemfall direkte Hinweise zur Beseitigung einer möglichen Störung bietet. Erst wenn die komplette Strecke entsprechend den Vorgaben funktioniert, wird die Analyse eine FREIGABE erteilen. iolm liefert aber nicht nur genaue Analysen in PON Strukturen, sondern konnte seine außerordentliche Leistungsfähigkeit auch im METRO- und Langenstreckenbereich beweisen. Plötzlich werden Ereignisse sichtbar, welche Probleme verursachen, die aber bisher nicht auffindbar waren! Neue Funktionen iloop intelligent Loop Effizienz, Effizienz, Effizienz Wie kann man noch mehr aus OTDR-Analysen rausholen?? iloop ermöglicht die bi-direktionale Charakterisierung zweier Faserstrecken mit 50% Zeitersparnis. Eine Schleife (Loop) am fernen Ende macht aus zwei Strecken eine! Und steckt man das OTDR am nahen Ende um, so kann man diese Neue Gesamtstrecke kostensparend bi-direktional analysieren. Denn iloop bricht die Gesamtstrecke später wieder in einzelne Strecken auf, legt sie entsprechend ab und macht eine Pass/Fail Bewertung. iloop zahlt sich vor allem in Anwendungen aus, welche schlecht zugängliche Enden haben (z.b. FTTA Fiber to the Antenna) oder im LAN-Bereich (Patchpanels mit vielen, kurzen Strecken). icert intelligent Certification Datencenter und Rechenzentren bestehen auf Abnahmemessungen entsprechend vorgegebenen Standards. Zertifizierungen gegenüber vorgegebenen Standards wurden bisher hauptsächlich mittels bi-direktionaler Dämpfungsmessungen gemacht. Mittels icert lassen sich solche Zertifizierungen nun schneller und kostengünstiger mit einer einseitigen OTDR-Messung machen. Dabei detektiert icert die Ereignisse automatisch und bewertet Ereignisse, wie auch die Gesamtstrecke entsprechend den gewünschten Standards (IEC, TIA oder ISO) und liefert dies inkl. der schematischen Darstellung der Strecke. Eine direkte Pass/Fail Analyse zeigt, ob die Strecke den Standards stand hält. 16

17 iolm Grundlagen Messungen in Pkt zu Pkt-Systemen OTDR-Messung (Standard) Klassische OTDR-Kurve - diese Darstellung kann das Gerät um eine Ereignistabelle ergänzen Linear View - hier werden die gefundenen Ereignisse einzelner Messungen mit Symbolen angezeigt iolm - die Ergebnisse mehrerer Messungen unterschiedlicher Pulsbreiten kumuliert und bewertet Messungen in Pkt zu Multi-Pkt-Systemen PON OTDR-Messung Klassische OTDR-Kurve - diese Darstellung kann das Gerät um eine Ereignistabelle ergänzen Linear View - hier werden die gefundenen Ereignisse einzelner Messungen mit Symbolen angezeigt iolm - die Ergebnisse mehrerer Messungen unterschiedlicher Pulsbreiten kumuliert und bewertet 17

18 Qualifizierung von Glasfaserstrecken EXFO Kompakt OTDR EXFO MaxTester 700B Mehr Spaß bei der Arbeit stand im Entwicklerhandbuch. Die Geräte der MaxTester- 700B Reihe sind preiswerte nicht-modulare OTDR, die in einem eigenständigen, kompakten Gehäuse stecken, das auf die Tastatur der OTDR auf Basis der FTB-1 Plattform verzichtet, aber den gleichen 7 großen Widescreen besitzt. Es werden 3 Modelle angeboten, MaxTester-715B, 720B und 730B. WICHTIG: Diese Geräte sind iolm ready, so dass Sie auf die revolutionären intelligenten Funktionen nicht verzichten müssen! siehe auch Seite 41. Die vielen Anschlußmöglichkeiten machen auch diese OTDR Einstiegsserie sehr vielseitig. Spezial-OTDR Luciol LOR-220 Das Luciol LOR-220 ist ein Handheld-OTDR für hochauflösende Messungen im Kurzstrecken-Bereich. Aufgrund seiner extrem kurzen Totzonen von wenigen Zentimetern, ist es prädestiniert für den Einsatz im Fahrzeug-, Flugzeug- und Schiffbau, im zivilen und militärischen Bereich. Es können auch Ereignisse lokalisiert werden, die andere OTDR nicht finden. Einzigartige Auflösung im cm-bereich bis zu vier Wellenlängen a. A., Standard 670 und 850nm 10cm Ereignistotzone, 40cm Dämpfungstotzone Betriebssystem Windows embedded POSReady 7 10,4 Touchscreen Glasfaserüberwachungssysteme FiberGuardian FG-720/FG-750 FiberGuardians bieten an 7 Tagen pro Woche, 24 Stunden am Tag eine Überwachung Ihres Glasfasernetzes. Die autonomen Messprobes sind eine preiswerte Lösung, vermutlich sehr viel günstiger, als Sie annehmen! Zur Fehlersuche, Einmessung (Abnahme) und kontinuierlichen Überwachung optischer Netze, bietet EXFO, der Weltmarktführer in Reflektometriemesstechnik, eine neues und einmaliges Konzept an: FiberGuardian bietet über das standardisierte Web-Interface abgesetztes Monitoren und interaktives Messen mit Hilfe des integrierten OTDRs (34 50 db Bereich mit einer oder mehreren Wellenlängen) und Umschalter (int. 1/8/16 96 ext. Ports). Mit einer vorbildlich, einfachen Bedienoberfläche lässt sich die Messprobe FG-720 unkompliziert in Firmen- oder Carriernetze integrieren: Anmeldename & Passwort eingeben und sie überwachen oder testen mit Hilfe ihres PC-Standardbrowsers von jedem beliebigen Ort ihre wichtigsten Faserstrecken. Der FG-750 wertet die Messergebnisse mit iolm Funktion aus, was insbesondere bei großen Anzahlen von zu überwachenden Strecken eine wichtige Hilfe ist. Voraussetzung für diese Funktion sind s.g. Demarcation Points an den einzelnen Hausabschlüssen. Messung der Spleiss-, Faser- und Steckeralterung bzw. deren Ausfall OTDR-Test und Monitoring-Funktionen in einem Gerät Diagnose und Autoprotokoll-Funktionen Flexibles Alarm-System Nahtlose und sichere Integration in Ihr LAN Wahlweise vollautomatische Interpretation der Messergebnisse (iolm) 18

19 FastReporter ist eine hervorragende Softwarelösung für das Management von OTDR-, iolm-, CD-, PMD-,Dämpfungs- sowie ORL-Messdaten und die Berichterstellung mit Einbindung von Mikroskopbildern und ConnectorMax-Ergebnissen. In Version 2 noch komfortabler. Qualifizierung von Glasfaserstrecken EXFO-Auswerte- & Dokumentationssoftware für OTDR etc. EXFO FastReporter2 Einfach zu bedienende grafische Benutzeroberfläche OTDR Template-Erstellung (live) Leistungsstarke Stapelverarbeitung Bidirektionale Stapelanalyse schneller denn je Hochflexible Berichtsfunktionen Export von Faserdaten in div. Formate und für Tabellenkalkulationen Marker setzen/entfernen und Kurvenzoom, bidir. Batchprocessing Einseitige bidirektionale Messungen mit der iolm Loop-Funktion Berichterstellung aus: Dämpfung und ORL OTDR-Traces iolm-daten CD-Messwerten PMD-Messwerten ConnectorMax-Analysen Mikroskopbildern Herstellerunabhängige Auswertesoftware Nachbearbeitung und Dokumentation diverser Herstellereigener (OTDR-) Datenformate. FiberDoc ist eine leistungsfähige Software und bietet z.b 2-Wege Mittelwertbildung, Batch-Processing, Datenexport und mehr. FiberDoc ermöglicht zwei voneinander unabhängige Betriebsarten zur Auswertung von LWL-Strecken, jeweils optimiert für einfache oder verzweigte Verbindungen. Die Software spart erheblichen Zeitaufwand durch Nutzung gemeinsamer Parameter für mehrere Fasern und erzeugt eine übersichtliche und aussagefähige Dokumentation. Dateiformate Bellcore GR-196-CORE Telcordia SR-4731 (Bellcore 2) alle üblichen Hersteller-Dateiformate Batch Auswertungen Multi-Kurven-Funktion Datenexport zu Tabellenkalkulationen Optional können Mikroskopbilder in die Dokumentation eingebunden werden. Version für 64bit fähige Betriebssysteme ist in Vorbereitung FiberDoc AFL-Auswertesoftware Die TRM-Auswertesoftware ist ein effektives Tool für Datenverwaltung und Berichterstellung, geeignet zur Link-Zertifizierung gemäß Industriestandards. Daten von mehreren Dämpfungstests und OTDR-Messungen können in einem Bericht zusammengefasst werden. AFL TRM 2.0 Bearbeiten Sie Job-Informationen, um sie Ihren Anforderungen anzupassen Erstellen Sie bidirektionale Auswertungen Kombinieren Sie Ergebnisse verschiedener Messgeräte zu einem Report Automatische Backup-Erstellung Erstellen Sie Pass/Fail Informationen für jede Faser Binden Sie Ihr Firmenlogo in professionell gestaltete Reports ein Industriestandard-konforme Berichte Speichern Sie Ihre Voreinstellungen für schnelleres Arbeiten Anzeigemöglichkeit für eigene Grenzwerte und Industriestandards Erstellen von Zertifizierungen gemäß TIA, ISO, EN oder eigener Bedingungen 19

20 Inspektion und Reinigung Videomikroskope für LWL-Stecker Mikroskop (-Set) LIGHTEL VC-8200 LIGHTEL CI-1100-A2 LIGHTEL DI-1000 LIGHTEL VC-6200 VC-6200-PL EXFO MAX-FIP EXFO FIP-410B EXFO FIP-420B / FIP-425 EXFO FIP-430B / FIP-435 EXFO FIP-400 AFL Focis Pro Augensicher Display Displaygröße 5 3,5 3,5 7 5 USB-Anschl. EXFO-Geräteanschl. Datenspeicher für PC u. APC Stecker geeign. Adapterserie Serie 2 Serie 2 Serie 2 Serie 2 EXFO EXFO EXFO EXFO EXFO AFL Inspektion von Buchsen / Hot-Fiber -(IR) Filter ** / ** Transp-Koffer Softcase Schutzhülle am Gerät Digitalzoom 3-fach 3-fach 3-fach 3-fach Integr. Reinigungsmaterial Archivsoftware Pass-/Fail- Software Auswertung/ Report vor Ort * * * Integriertes Power Meter Autofokus *** Pass/Fail i. d. Handeinheit *** WIFI & Tablet- / Handy-App / / automatische PIP Funktion1) für MPO/MTP *** = Serie, = Option, * über angeschlossenes Messgerät bzw. Laptop, ** in der Handeinheit, *** abhängig von der Handeinheit, 1) Bild-in-Bild Darstellung der Ferrulen Mikroskop-Auswerte- und Reporting-Software ConnectorView Plus/Lightel ConnectorMax2/EXFO Auswerte-Software für Steckermikroskop-Bilder von Lightel. Diese Software erleichtert dem Feldtechniker die Arbeit durch automatische Auswertung der Steckerendflächenbilder und eindeutige Pass-/Fail-Anzeigen. Arbeitet mit allen Lightel-Mikroskopen mit USB-2.0 Singlemode und Multimode Connector-Einstellungen Einstellbare Pass-/Fail-Kriterien Passen Sie die Einstellungen Ihren Anforderungen an. Die Kriterien erscheinen in jedem Report Reports als Excel- oder Textdatei verfügbar Automatische Pass-Fail-Analyse und Dokumentationssoftware von EXFO. Arbeitet mit der FIP-400 B Serie zusammen und den Plattformen FTB- 1, FTB-2, FTB-200 und FTB-500 sowie MaxTester oder Laptop/PC - liefert blitzschnelle Ergebnisse und unterstützt die Pass-/Fail-Anzeige an der Handeinheit. 20

21 Große Auswahl an Lightel-Mikroskopen: Das CI-1100 Handmikroskop gibt es auch als CI-1100IR und ist dann geeignet, Stecker an Fasern zu untersuchen, die nicht abgeschaltet werden können. Varianten: Stand-alone-Gerät mit Monitor und als Ergänzung zum VC Optional ist ein USB-Adapter erhältlich zum alternativen Anschluß an einen PC. Das VC-6200 ist für den Feldeinsatz besonders geschützt und bietet eine integrierte Steckerreinigungskassette. Ein USB-Anschluß ermöglicht die Datenspeicherung auf dem PC. Zur Betrachtung von Steckern in Kupplungen wird zusätzlich das Handmikroskop CI-1100/CI-1100 IR benötigt. Das USB-Mikroskop DI-1000 ist ebenfalls als Handmikroskop entworfen und ermöglicht die Inspektion von Steckern und Buchsen. Sehr komfortabel ist der schnelle Fokus und der Aufnahmeknopf, mit dem sich die Bilder direkt speichern lassen. Zum Betrachten und Speichern ist ein PC erforderlich. Alle o.g. Mikroskope arbeiten mit Serie2 Adaptern. Neu ist die Auswertesoftware ConnectorView Plus, die mit allen Lightel-Mikroskopen mit USB 2.0 arbeitet, eine Pass-/Fail-Anzeige bietet und eine Dokumentation erstellen kann. Inspektion und Reinigung LWL-Steckermikroskope Lightel CI-1100/DI-1000/VC nm mit/ohne IR-Filter Lightel VC-8200 Das ViewConn Pro VC-8200 aus dem Hause Lightel ist ein integriertes System zur LWL- Steckerinspektion, -analyse, -dokumentation und -reinigung. Dank der per USB anschließbaren Handeinheit, können auch Stecker durch die Kupplung betrachtet werden. Ein 5 Display erlaubt eine komfortable Darstellung der Stirnflächen mit einer Auflösung von 0,5µm zur visuellen Beurteilung. Die Pass-/Fail-Software läuft direkt onboard (Analysezeit 4 Sek. typ.) Die Ergebnisse können direkt gespeichert oder bei Bedarf via integriertem WLAN übertragen werden. EXFO FIP-400/FIP-400B Die EXFO Fiber Inspection Probes sind vielseitige Video-Mikroskope: als FIP-400 mit EXFO-Geräteanschluß für AXS-110 und FOT-930, Als FIP-400B-Serie erhältlich mit USB 2.0-Anschluß und daher für MaxTester und EXFO Testplattformen sowie PCs gleichermaßen geeignet. Einzigartige Arbeitserleichterungen sind die Pass-Fail Anzeige in der Handeinheit, Autofokus, Auto-Center und Picture-in-Picture Darstellung für MTP/MPO. Beide Serien in sehr robuster Ausführung für den Feldeinsatz FIP-400: Geräteanschluß für EXFO AXS-110, FOT-930 u.a. FIP-400B-Serie (bitte entnehmen Sie alle Details dem Datenblatt): 1. USB 2.0 zum Anschluß an MaxTester, FTB-X & Laptop-/PC 2. Pass-/Fail-Anzeige in der Handeinheit 3. 3 Vergrößerungen und Auto-Zentrierung des Bildes 4. Autofokus 5. PIP (Picture in Picture) Darstellung für Mehrfaserstecker FIP-425B /-435B kabellos via WLAN mit dem Handy oder Tablet verbinden Mit Auswertesoftware ConnectorMax 2 NEU AFL Focis Pro Das AFL Focis Pro Video-Mikroskop ist ein handliches Stand-alone -Gerät zur LWL Steckerinspektion. Es bietet Pass-/Fail-Auswertung, Vorher-/Nachher-Darstellung und Speichermöglichkeit onboard. Die handliche Anzeigeeinheit hat einen 5 TFT-Touchscreen und wiegt lediglich 200g. Die Auswertung der Bilder erfolgt vollautomatisch. Stecker, Faser und Kern werden erkannt und Verschmutzungen oder Beschädigungen analysiert. Die gesammelten Daten werden in einem übersichtlichen grafischen Dateimanager verwaltet. Dabei können die Stecker vor und nach der Reinigung dokumentiert werden. Eine große Auswahl verfügbarer Adapterspitzen macht das Video-Mikroskop universell einsetzbar. 21

Optische Messtechnik für LAN Verkabelungen im Feldeinsatz

Optische Messtechnik für LAN Verkabelungen im Feldeinsatz Optische Messtechnik für LAN Verkabelungen im Feldeinsatz Glasfaserverkabelung transparent Glasfaserkabel kommen mit zunehmender Anzahl auch in Unternehmensnetzwerken zum Einsatz. Die Anforderungen sind

Mehr

Produktkatalog. Auftragsentwicklung 2010. Optilab 2010 Alle Rechte vorbehalten. by Optilab

Produktkatalog. Auftragsentwicklung 2010. Optilab 2010 Alle Rechte vorbehalten. by Optilab Produktkatalog Auftragsentwicklung 2010 Auftragsentwicklung Optilab 2010 Alle Rechte vorbehalten. Fiber Optic Fiber-Optic Zur Umsetzung digitaler Daten auf optische Schnittstellen bietet Optilab Ihnen

Mehr

ESS III Druck- und Temperatur Mess- und Speichersystem

ESS III Druck- und Temperatur Mess- und Speichersystem DATALOGGING ESS III Druck- und Temperatur Mess- und Speichersystem Merkmale: Mess- und Speichersystem für Druck und Temperatur in Versorgungsleitungen von Gas- und Wassernetzen Auch als Kombikopf mit Druck-

Mehr

Zugangsnetze. Herausforderung bei der LWL Installation, der Netzwartung & Überwachung. Beim ersten Mal richtig!

Zugangsnetze. Herausforderung bei der LWL Installation, der Netzwartung & Überwachung. Beim ersten Mal richtig! Herausforderung bei der LWL Installation, der Netzwartung & Überwachung Beim ersten Mal richtig! Zugangsnetze Gerhard Lehmann / Leiter des Vertriebs / Opternus GmbH Breitbandsymposium Langmatz/ Garmisch-Partenkirchen

Mehr

Prüfung von Glasfaserverbindungen: empfohlene Maßnahmen Taschenhandbuch

Prüfung von Glasfaserverbindungen: empfohlene Maßnahmen Taschenhandbuch Sorgen Sie für ein ausfallfreies Glasfasernetzwerk! Unter www.flukenetworks.com/fiberbp finden Sie zusätzliche Informationen zur Umsetzung empfohlener Maßnahmen bei der Glasfaserprüfung. Fluke Networks

Mehr

Glasfaser Microscope/OTDR/iOLM. Markus Mayrl CUBRO Acronet Product Manager Technologietag 9. April 2015

Glasfaser Microscope/OTDR/iOLM. Markus Mayrl CUBRO Acronet Product Manager Technologietag 9. April 2015 Glasfaser Microscope/OTDR/iOLM Markus Mayrl CUBRO Acronet Product Manager Technologietag 9. April 2015 1 Themenbereiche Block 1 Technologietag Grundlagen Optische Übertragung Grundlagen Glasfaser Steckertypen

Mehr

Opternu. Schutzgebühr 2,50. Produktübersicht. Ausgabe 2 2011

Opternu. Schutzgebühr 2,50. Produktübersicht. Ausgabe 2 2011 Schutzgebühr 2,50 Produktübersicht Ausgabe 2 2011 Willkommen bei s! Die Geschäftsführer von links nach rechts: Hans-Peter Baisch und Sven Wiedemann Die s GmbH wurde im Jahr 2002 gegründet. Zu den ursprünglichen

Mehr

Kalibriersystem für SF 6 -Gasdichtemessgeräte Typ BCS10

Kalibriersystem für SF 6 -Gasdichtemessgeräte Typ BCS10 SF 6 -Gas Excellence Kalibriersystem für SF 6 -Gasdichtemessgeräte Typ BCS10 WIKA Datenblatt SP 60.08 Anwendungen Überprüfung von SF6-Gasdichtemessgeräten durch Vergleichsmessungen Einfache Messung vor

Mehr

MTS-6000 Kompakte optische Testplattform

MTS-6000 Kompakte optische Testplattform PRÜF- UND MESSLÖSUNGEN MTS-6000 Kompakte optische Testplattform Leistungsmerkmale Kompakt, geringes Gewicht, hoch integriert Die wichtigsten Vorteile Hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis Höhere Rentabilität

Mehr

BERATUNG VERKAUF SCHULUNG SERVICE

BERATUNG VERKAUF SCHULUNG SERVICE BERATUNG VERKAUF SCHULUNG SERVICE Wir über uns Willkommen bei Opternus! Die Opternus GmbH wurde im Frühjahr 2002 gegründet und ist heute Channelpartner von Fujikura und EXFO, den marktfürenden Unternehmen

Mehr

Reinigen, Messen und Werkzeug. Reinigungsmaterial 200 Reinigungskoffer EasyCLEAN TM 202 Mikroskope 203

Reinigen, Messen und Werkzeug. Reinigungsmaterial 200 Reinigungskoffer EasyCLEAN TM 202 Mikroskope 203 Reinigungsmaterial 200 Reinigungskoffer EasyCLEAN TM 202 Mikroskope 203 LWL Messtechnik 204 Rotlichtquellen 204 LWL Messkabel 205 OTDR FiberBOX TM 206 Werkzeug 208 Drucker und Etiketten 209 Reinigen, Messen

Mehr

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP "ComPact" Abb. 1: USB 3 ueye CP

ueye Kamerafamilie USB 3 ueye Kameras USB 3 ueye CP ComPact Abb. 1: USB 3 ueye CP ueye Kamerafamilie Hinter der ueye steht eine Familie preiswerter und kompakter USB 2.0, USB 3.0 oder GigE Kameras für den professionellen Einsatz in Industrie, Sicherheit und im nicht-industriellen Bereich.

Mehr

Dienstleistungsangebot 240 Schulungsangebot 242

Dienstleistungsangebot 240 Schulungsangebot 242 Dienstleistungsangebot 240 Schulungsangebot 242 Dienstleistungen und Schulungen 239 LWL Dienstleistungsangebot Unsere kompetenten Techniker mit langjähriger Erfahrung bieten vor Ort Best-in-Class Services

Mehr

Kabeltester Expertenrunde

Kabeltester Expertenrunde Herzlich willkommen! Allmos Electronic und begrüßen Sie zur Kabeltester Expertenrunde 1 Agenda: 08:30 Registrierung und Frühstück 09:00 Stand der Normierung bei Kupfer Cat. 6A, Cat. 7 wo geht die Reise

Mehr

13 Peripherie für PC und Notebooks selbst bauen

13 Peripherie für PC und Notebooks selbst bauen 13 Peripherie für PC und Notebooks selbst bauen 13 Peripherie für PC und Notebooks selbst bauen Einige Komponenten, wie etwa Netzteile und Festplatten, lassen sich weiterverwenden, auch wenn sie etwas

Mehr

Welche HP KVM Switche gibt es

Welche HP KVM Switche gibt es Mit dieser neuen Verkaufshilfe möchten wir Sie dabei unterstützen, HP KVM Lösungen bei Ihren Kunden zu argumentieren und schnell nach Anforderung des Kunden zu konfigurieren. Die Gliederung: Warum KVM

Mehr

Opternu Opternu 2014 /3

Opternu Opternu 2014 /3 2014 /3 Willkommen bei s! Unsere Mitarbeiter wissen, wovon sie (Sie) sprechen. Statt Warteschleife und Callcenter erwartet Sie bei uns eine kompetente Beratung langjährige Erfahrung, die Ihnen zu Gute

Mehr

MCP 100. Modulares kompaktes Kreispolarimeter. ::: Superior Optical Instruments

MCP 100. Modulares kompaktes Kreispolarimeter. ::: Superior Optical Instruments MCP 100 Modulares kompaktes Kreispolarimeter ::: Superior Optical Instruments Ihr Polarimeter Ihr Versprechen Sie achten stets darauf, dass Ihre optisch aktiven Substanzen allen Qualitätsstandards entsprechen.

Mehr

Charakterisierung von Multimode-Fasern: Encircled Flux (EF) und Einkopplungsbedingungen

Charakterisierung von Multimode-Fasern: Encircled Flux (EF) und Einkopplungsbedingungen Anwendungsbeschreibung Charakterisierung von Multimode-Fasern: Encircled Flux (EF) und Einkopplungsbedingungen Einführung Aktuell reichen die Übertragungsraten in lokalen Netzen von 10/100 Mbit/s für Ethernet

Mehr

neservesall Katalog 2012

neservesall Katalog 2012 www.oneservesall.de neservesall Katalog 2012 neservesall ist... praktisch Die Multi-User Systeme von oneservesall arbeiten auf Basis von Microsoft Windows Betriebssystemen, und sind damit zu fast jeder

Mehr

_Kabeltester Expertenrunde

_Kabeltester Expertenrunde _Kabeltester Expertenrunde Aktuelle Trends bei Kupfer- und Glasfaser Verkabelungen Allmos Electronic GmbH, Fraunhoferstr.11a, D-82152 Planegg/Munich, Phone: (+49) 89 / 89 505-0, Fax.: (+49) 89 / 89 505-100,

Mehr

Smart Grid Components. FAST Stromauge. Der smarte Clip-On Meter Reader für alle Sparten

Smart Grid Components. FAST Stromauge. Der smarte Clip-On Meter Reader für alle Sparten Smart Grid Components FAST Stromauge Der smarte Clip-On Meter Reader für alle Sparten FAST Stromauge Clip-On Meter Reader zum smarten Fernauslesen mechanischer Zähler FAST Stromauge - nicht größer als

Mehr

Glanzmessgeräte. micro-gloss Effiziente Glanzmessung erleichtert Ihre Qualitätsprüfung. Geräte für optische Prüfungen. Merkmale: Software:

Glanzmessgeräte. micro-gloss Effiziente Glanzmessung erleichtert Ihre Qualitätsprüfung. Geräte für optische Prüfungen. Merkmale: Software: micro-gloss Effiziente Glanzmessung erleichtert Ihre Qualitätsprüfung Der Vorgänger wurde zum Maßstab in der Glanzmessung. Das neue micro-gloss verbindet die vielfach bewährte Handlichkeit und Köcherkalibrierung

Mehr

Designed by ASUS. Eee PC 901GO. Modell: EAN: ASUS Computer GmbH Harkortstr. 21-23 40880 Ratingen (Deutschland)

Designed by ASUS. Eee PC 901GO. Modell: EAN: ASUS Computer GmbH Harkortstr. 21-23 40880 Ratingen (Deutschland) Eee PC 901GO 0884840372776 Prozessor Intel Atom Prozessor 1,6GHz Arbeitsspeicher 1024MB DDR2 RAM Display 8,9, Auflösung 1024 x 600 Chipsatz Intel Mobiler Chipsatz Grafik Grafik im Chipsatz integriert Speicher

Mehr

LWL - Messtechnik. Feldmesstechnik JDSU OP-1. PowerCheck Optischer Leistungsmesser. Colditzstraße 28, Bau 4a 12099 Berlin Tel.: +49 (0)30 710 963-0

LWL - Messtechnik. Feldmesstechnik JDSU OP-1. PowerCheck Optischer Leistungsmesser. Colditzstraße 28, Bau 4a 12099 Berlin Tel.: +49 (0)30 710 963-0 LWL - Messtechnik Feldmesstechnik Datenblatt PowerCheck Optischer Leistungsmesser JDSU OP-1 PowerCheck Optischer Leistungsmesser Eigenschaften Keine Notwendigkeit des Einsatzes von separaten Messkabel,

Mehr

LWL-Installationskabel

LWL-Installationskabel LWL-Installationskabel 203 Breakoutkabel I-V (ZN) HH 204 Mini Breakoutkabel I-V(ZN) H 205 Zentral Bündeladerkabel I/A-DQ (ZN) BH 206 Verseilte Bündeladerkabel I/A-DQ (ZN) BH 207 Zentral Bündeladerkabel

Mehr

Dienstleistungsangebot 276 Schulungsangebot 278

Dienstleistungsangebot 276 Schulungsangebot 278 Dienstleistungsangebot 276 Schulungsangebot 278 Dienstleistungen und Schulungen 275 LWL DIENSTLEISTUNGSANGEBOT CCM wenn s um Sicherheit und höchste Verfügbarkeit geht Neben der Beratung, der Konzeption

Mehr

EasyCONNECT TM MTP /MPO Multifiber-Lösung

EasyCONNECT TM MTP /MPO Multifiber-Lösung EasyCONNECT TM MTP /MPO Multifiber-Lösung EasyCONNECT TM MTP /MPO 62 SpiderLINE TM MTP Elite MiniCore-Trunk 64 Patch- und Harnesskabel MTP Elite 67 MTP Baugruppenträger-Lösung 68 MTP Modularpanel-Lösung

Mehr

D A S I N S P E K T I O N S S Y S T E M Q U A L I T Ä T S S I C H E R U N G

D A S I N S P E K T I O N S S Y S T E M Q U A L I T Ä T S S I C H E R U N G D A S I N S P E K T I O N S S Y S T E M Q U A L I T Ä T S S I C H E R U N G mit der QUINS - EASY - Systemlösung Zuverlässig Schnell Einfach Quins-easy - ein praxisnahes Inspektionssystem mit vielen Vorteilen

Mehr

OTDR- Messtechnik (Rückstreumessung) 3-EDGE GmbH Helmut Contzen Seite 1 von 42

OTDR- Messtechnik (Rückstreumessung) 3-EDGE GmbH Helmut Contzen Seite 1 von 42 OTDR- Messtechnik (Rückstreumessung) 3-EDGE GmbH Helmut Contzen Seite 1 von 42 LWL Grundlagen Rayleigh-Streuung Rayleigh-Streuung = materialbedingte Dichteschwankungen und stöchiometrische Schwankungen

Mehr

STX-Industry Industrielle Steckverbinder-Plattform. Die Zukunft der industriellen Steckverbindung. Neues Bild. DataVoice

STX-Industry Industrielle Steckverbinder-Plattform. Die Zukunft der industriellen Steckverbindung. Neues Bild. DataVoice Das entscheidenden mit den Vorteilen bei der Feldkonfektionierung Feldkonfektionierung in der Industrie bedeutet häufig: unzugängliche Stellen und zusätzliche Belastung durch Schmutz. Komplizierte Einzelteile,

Mehr

ASMETEC GmbH Am Koppelberg 1 D-67294 Orbis Germany FON: +49-6352-7024-810 FAX +49-6352-7024-899 www.asmetec.de info@asmetec.de

ASMETEC GmbH Am Koppelberg 1 D-67294 Orbis Germany FON: +49-6352-7024-810 FAX +49-6352-7024-899 www.asmetec.de info@asmetec.de METOCHECK Mini-Scope Das Digital-Mikroskop, das in Ihre Handfläche passt USB Mikroskop mit Treiber und (Mess)Software für Microsoft Windows Computer Funktioniert auch mit Laptops Was ist das Mini-Scope?

Mehr

Optosniffer USB. Produktion und Vertrieb durch: ( +49 3621 850890 * info@optosniffer.de. ASB Baum & Heymel GmbH Neubauerstraße 1 99867 Gotha

Optosniffer USB. Produktion und Vertrieb durch: ( +49 3621 850890 * info@optosniffer.de. ASB Baum & Heymel GmbH Neubauerstraße 1 99867 Gotha Optosniffer USB Produktion und Vertrieb durch: ASB Baum & Heymel GmbH Neubauerstraße 1 99867 Gotha ( +49 3621 850890 * info@optosniffer.de Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines...3 2 Treiberinstallation...3

Mehr

OLS Serie Lichtquellen, OPM Serie Optische Leistungsmessgeräte, und Messgerätekombinationen Kurzanleitung

OLS Serie Lichtquellen, OPM Serie Optische Leistungsmessgeräte, und Messgerätekombinationen Kurzanleitung OLS Serie Lichtquellen, OPM Serie Optische Leistungsmessgeräte, und Messgerätekombinationen Kurzanleitung www.aflglobal.com oder (800) 321-5298 oder (603) 528-7780 Garantie Alle NOYES-Produkte unterliegen

Mehr

Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK. 19 -Verteilerfeld CAT.3/CAT.5e/CAT.6 für zukunftsorientiertes Verdrahten in der Netzwerktechnik

Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK. 19 -Verteilerfeld CAT.3/CAT.5e/CAT.6 für zukunftsorientiertes Verdrahten in der Netzwerktechnik Gf und Cu MODULE/ 19 -VERTEILERTECHNIK Modulare 19 -Glasfaser-Spleißboxen 1 HE fest, ausziehbar, bündiger und vertiefter Einbau zur 19 -Ebene, alles mit dem gleichen Produkt apranet Modultechnik Glasfaser,

Mehr

EINFACH BILDER GEMEINSAM BETRACHTEN, AUFNEHMEN UND ARCHIVIEREN

EINFACH BILDER GEMEINSAM BETRACHTEN, AUFNEHMEN UND ARCHIVIEREN HD-Kameras für Lichtmikroskope EINFACH BILDER GEMEINSAM BETRACHTEN, AUFNEHMEN UND ARCHIVIEREN Leica ICC50 W (Wi-Fi) und Leica ICC50 E (Ethernet) 3 LEICA ICC50 W UND LEICA ICC50 E GUTE VERBINDUNG! GO WIRELESS!

Mehr

Optical. Telecommunications. Outlet OTO. Das FTTH Dosen Sortiment mit idealem Fasermanagement für die einfache Montage. ab Lager lieferbar

Optical. Telecommunications. Outlet OTO. Das FTTH Dosen Sortiment mit idealem Fasermanagement für die einfache Montage. ab Lager lieferbar Optical Telecommunications Outlet OTO Das FTTH Dosen Sortiment mit idealem Fasermanagement für die einfache Montage ab Lager lieferbar Innovation + Systeme 2 Datenblatt FTTH Hybrid-Dose Anwendungen Hybrid-Dose

Mehr

Markiersystem FlyMarker PRO. Mark like a Professional

Markiersystem FlyMarker PRO. Mark like a Professional Markiersystem FlyMarker PRO Mark like a Professional Mark like a Professional FlyMarker PRO Version MOBIL Durch den CNC-Handmarkierer FlyMarker PRO wird das Markieren von großen und unbeweglichen Teilen

Mehr

SPATZMulti04 Schweißrekorder

SPATZMulti04 Schweißrekorder SPATZMulti04 Schweißrekorder Die neue Generation des SPATZMulti04 Schweißrekorders ist die konsequente Weiterentwicklung des erfolgreichen Vorgängers und ist in allen Bereichen noch leistungsfähiger und

Mehr

Handbuch RS 232 <> 20mA Schnittstellenwandler

Handbuch RS 232 <> 20mA Schnittstellenwandler Handbuch RS 232 20mA Schnittstellenwandler W&T Typ 84001 84003, 84004 Release 1.2 Irrtum und Änderung vorbehalten 1 10/2006 by Wiesemann & Theis GmbH Irrtum und Änderung vorbehalten: Da wir Fehler machen

Mehr

System für die Werkzeugprüfung und -analyse

System für die Werkzeugprüfung und -analyse urf ntw Draft E System für die Werkzeugprüfung und -analyse System für die Werkzeugprüfung und -analyse Automatisierte und dokumentierte Messungen für Werkzeuge von Tablettenpressen Mit TIAS (Tooling Inspection

Mehr

JetView 1015 / 1022 Produktinformation

JetView 1015 / 1022 Produktinformation Kurzbeschreibung Die JetViews JV-1015 und JV-1022 sind Industrie-PCs mit Widescreen-Display und einem Projected Capacitive Touchscreen (PCAP). Die Bildschirmgrößen von 15,6 oder 21,5 bieten für die Bedienerführung

Mehr

Ihr kompetenter Partner für Ihren kurzfristigen Bedarf. Mietgeräte LWL-Installation

Ihr kompetenter Partner für Ihren kurzfristigen Bedarf. Mietgeräte LWL-Installation Ihr kompetenter Partner für Ihren kurzfristigen Bedarf Mietgeräte LWL-Installation Sollte Ihr Gerätewunsch nicht gelistet sein, kontaktieren Sie uns bitte wir ermöglichen Ihre Wunschkonfiguration! +49

Mehr

MICROSENS. Fast Ethernet Bridge 10/100Base-TX/100Base-FX. Allgemeines. Features

MICROSENS. Fast Ethernet Bridge 10/100Base-TX/100Base-FX. Allgemeines. Features Fast Ethernet Bridge 10/100Base-TX/100Base-FX MICROSENS Allgemeines Die neue Mini Bridge von MICROSENS gestattet eine schnelle und kostengünstige Integration vom 10 MBit/s Ethernet-Equipment in moderne

Mehr

ASMETEC GmbH Robert-Bosch-Str. 3 D-67292 Kirchheimbolanden Germany FON: +49-6352-75068-0 FAX +49-6352-75068-29 www.asmetec.de info@asmetec.

ASMETEC GmbH Robert-Bosch-Str. 3 D-67292 Kirchheimbolanden Germany FON: +49-6352-75068-0 FAX +49-6352-75068-29 www.asmetec.de info@asmetec. METOCHECK MiniScope Vermessung von Leiterplatten mit MiniScope und Software METOCHECK Mini Aufnahme: 40fache Vergrößerung Aufnahme: 140fache Vergrößerung Aufnahme:140fache Vergrößerung Aufnahme 40fache

Mehr

Alfa Network R36 Universal Repeater Betrieb

Alfa Network R36 Universal Repeater Betrieb Alfa Network R36 Universal Repeater Betrieb Elektro-Kuhlmann 17. September 2015 1 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 3 2 Schnellstart 4 2.1 Benötigte Komponenten............................... 4 2.2 Stromversorgung...................................

Mehr

Leica EG1150. Modulares, individuell kombinierbares Einbettsystem

Leica EG1150. Modulares, individuell kombinierbares Einbettsystem Leica EG1150 Modulares, individuell kombinierbares Einbettsystem 2 Großflächige, robuste Arbeitsfläche Auf der großzügig bemessenen Arbeitsfläche mit neuer, robuster Oberfläche finden viele Einbettformen

Mehr

Dauermessung. Manuell

Dauermessung. Manuell LED-Spektrometer MK350S LED-Spektrometer zur Vermessung von LEDs / Bestimmung der Leuchtfarbe von LEDs / Messung der Farbtemperatur / Luxmessung / Spektralanalyse von Beleuchtungen Das LED-Spektrometer

Mehr

Highlights. Features. LwLVision 7.6. DVI-/VGA-KVM-Extender DVI &VGA DVI &VGA RS 232 USB 2.0. Das KVM-Extender System LwLVision verlängert die Signale

Highlights. Features. LwLVision 7.6. DVI-/VGA-KVM-Extender DVI &VGA DVI &VGA RS 232 USB 2.0. Das KVM-Extender System LwLVision verlängert die Signale Das KVM-Extender System LwLVision verlängert die Signale Keyboard/Mouse Single-Link DVI Audio RS232 USB 2.0 (derzeit nur für Single-Channel Variante verfügbar) DVI &VGA DVI &VGA USB 2.0 RS 232 Das System

Mehr

Themenübersicht. 2. Dispersion CD (Chromatische Dispersion) 3. Dispersion s PMD (Polarisations Moden Dispersion)

Themenübersicht. 2. Dispersion CD (Chromatische Dispersion) 3. Dispersion s PMD (Polarisations Moden Dispersion) Faserqualifikation: Dämpfung und Dispersion (CD/PMD) Themenübersicht 1. Dämpfung 2. Dispersion CD (Chromatische Dispersion) 3. Dispersion s PMD (Polarisations Moden Dispersion) 4. Beispiele aus der Praxis

Mehr

LCA-2. Auszug aus unserem Online-Katalog: Stand: 2015-10-26

LCA-2. Auszug aus unserem Online-Katalog: Stand: 2015-10-26 Auszug aus unserem Online-Katalog: LCA-2 Stand: 2015-10-26 microsonic GmbH / Phoenixseestraße 7 / 44263 Dortmund / Germany / T +49 231 975151-0 / F +49 231 975151-51 / E info@microsonic.de microsonic ist

Mehr

Lenovo ThinkPad Edge E530 NZQCGMZ

Lenovo ThinkPad Edge E530 NZQCGMZ LENOVO ThinkPad Edge E530 Intel i5-2520m, 4GB, 500GB, 15.6" 1366x768, DVD-SM, W7-Pro64, Intel GMA HD4000 shared Grafik, Giga-LAN, WLAN (300 Mbps), Bluetooth, Webcam, Fingerprintreader, 2 Jahre Garantie

Mehr

signotec Pad Sigma LCD Signature Tablet mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung Beschreibung und Datenblatt Beschreibung und Datenblatt

signotec Pad Sigma LCD Signature Tablet mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung Beschreibung und Datenblatt Beschreibung und Datenblatt signotec Pad Sigma LCD Signature Tablet mit oder ohne Hintergrundbeleuchtung Beschreibung und Datenblatt Beschreibung und Datenblatt Version: 3.8 Datum: 2015-01-06 HIGHLIGHTS Das LCD ist mit oder ohne

Mehr

RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen tml 24 (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung

RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen tml 24 (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen tml 24 (R)Evolution in der Glasfaserverkabelung RZ-Verkabelung kinderleicht wie Lego -spielen Ein Produktvortrag von Rainer Behr Sales Manager tde trans data

Mehr

Digital Signage DiSign-System 7.2

Digital Signage DiSign-System 7.2 DiSign-System Verlängern und Verteilen von Audio- und/oder Videosignalen Leading the way in digital KVM Das System Das System DiSign verlängert und verteilt Video- und Audiosignale eines Computers in Echtzeit

Mehr

Ryf RSL Fiberoptik-Kaltlichtsysteme und LED

Ryf RSL Fiberoptik-Kaltlichtsysteme und LED Professionelle Beleuchtung für Industrie und Forschung von 30W bis 250W Faseroptische Kaltlicht-Systeme LED Labor- und Maschinenleuchten LED Auflicht Ringlichter LED Mikroskopbeleuchtungen (Durchlicht)

Mehr

Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch LIG401A (nicht verwaltet)

Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch LIG401A (nicht verwaltet) Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch (nicht verwaltet) Kurzanleitung für Installation Übersicht Der Industrial-Gigabit-Ethernet-Switch (nicht verwaltet) unterstützt Standardanwendungen in der Industrie ohne

Mehr

Lösungen für die Prüfung von Glasfaser-Netzwerken und für die Fehlersuche

Lösungen für die Prüfung von Glasfaser-Netzwerken und für die Fehlersuche Lösungen für die Prüfung von Glasfaser-Netzwerken und für die Fehlersuche Ich benötige robuste und langlebige Werkzeuge, die ich jeden Tag problemlos einsetzen kann. Netzwerkerrichter Sacramento, CA Im

Mehr

DIE MITUTOYO ROUNDTEST UND FORMTRACER AKTION

DIE MITUTOYO ROUNDTEST UND FORMTRACER AKTION DIE MITUTOYO ROUNDTEST UND FORMTRACER AKTION Vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2015 DIE MITUTOYO ROUNDTEST UND FORMTRACER AKTION ROUNDTEST Roundtest RA-120 ab CHF 12.243* Ideal für die Fertigungsumgebung.

Mehr

Inspektions- und Reinigungs-Set

Inspektions- und Reinigungs-Set 1. Einführung Die Qualität einer lösbaren optischen Verbindung wird maßgeblich von der Qualität und Sauberkeit der Stecker-Oberflächen beeinflusst. Die praktischen Erfahrungen bestätigen, dass die meisten

Mehr

Convision Systems GmbH. Produktübersicht NVS Systeme 2016

Convision Systems GmbH. Produktübersicht NVS Systeme 2016 Convision Systems GmbH Produktübersicht NVS Systeme 2016 CONVISION NOTA 8/16-Kanal Standalone Netzwerk- Videoserver CONVISION NOTA Spezifikationen Anzahl Kameras Plattform Speichermedien System-Geräusch

Mehr

Digitale Temperaturaufzeichnung auf dem Vormarsch

Digitale Temperaturaufzeichnung auf dem Vormarsch Digitale Temperaturaufzeichnung auf dem Vormarsch Von den analogen zu den digitalen Messverfahren und Aufzeichnungen Auszug aus einem Vortrag von Manfred Tilschner (Leiter Produktion INPRO MOERS) anlässlich

Mehr

Expertenwissen LWL-Technik

Expertenwissen LWL-Technik TAE Technische Akademie Esslingen Ihr Partner für Weiterbildung seit 60 Jahren! In Zusammenarbeit mit dem VDE-Bezirksverein Württemberg e.v. (VDE) und dem Deutschen Institut für Breitbandkommunikation

Mehr

USB-C auf Gigabit Netzwerkadapter - USB 3.1 Gen 1 (5 Gbit/s)

USB-C auf Gigabit Netzwerkadapter - USB 3.1 Gen 1 (5 Gbit/s) USB-C auf Gigabit Netzwerkadapter - USB 3.1 Gen 1 (5 Gbit/s) Product ID: US1GC30B Nun können Sie ganz einfach über den USB-C - oder Thunderbolt 3-Anschluss Ihres Laptops oder Desktopcomputers eine Verbindung

Mehr

Smart Grid Components NEU. FAST EnergyCam 2.0. Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler

Smart Grid Components NEU. FAST EnergyCam 2.0. Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler Smart Grid Components NEU» FAST Der smarte Kamera-Sensor zum Ablesen mechanischer Zähler FAST EnergyCam Hightech im Designgehäuse» FAST Nachrüsten statt austauschen Mit FAST wird Ihr Zähler im Handumdrehen

Mehr

Tragbares Photometer. Besuchen Sie uns auf wwww.lctech.de!

Tragbares Photometer. Besuchen Sie uns auf wwww.lctech.de! Besuchen Sie uns auf wwww.lctech.de! Tragbares Photometer für ELISA Tests Ergebnis innerhalb von 2 Sekunden Für diverse Applikationen in der Analytik von Wasser, Lebensund Futtermitteln, Die Vorteile auf

Mehr

AirQualityMonitor AQM. Anleitung. Seite 1 von 16. Der AQM Luftqualitätsfühler misst die Temperatur, Feuchtigkeit und den CO 2 Gehalt der Raumluft.

AirQualityMonitor AQM. Anleitung. Seite 1 von 16. Der AQM Luftqualitätsfühler misst die Temperatur, Feuchtigkeit und den CO 2 Gehalt der Raumluft. Der AQM Luftqualitätsfühler misst die Temperatur, Feuchtigkeit und den CO 2 Gehalt der Raumluft. Die Daten können drahtlos via iphone/ipad betrachtet oder alternativ am PC angezeigt und geloggt werden.

Mehr

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme

COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme COM-1 Anleitung zur Installation und Inbetriebnahme 06.07.10 COM-1-Bedienungsanleitung - V 1.4 Seite 1 von 10 Wichtige Informationen Das COM 1 wurde mit großer Sorgfalt entworfen und hergestellt und sollte

Mehr

ASMETEC GmbH Robert-Bosch-Str. 3 D-67292 Kirchheimbolanden Germany FON: +49-6352-75068-0 FAX +49-6352-75068-29 www.asmetec.de info@asmetec.

ASMETEC GmbH Robert-Bosch-Str. 3 D-67292 Kirchheimbolanden Germany FON: +49-6352-75068-0 FAX +49-6352-75068-29 www.asmetec.de info@asmetec. METOCHECK MiniScope Das Digital-Mikroskop, das in Ihre Handfläche passt USB Mikroskop mit Treiber und (Mess)Software für Microsoft Windows Computer Funktioniert auch mit Laptops Was ist das METOCHECK MiniScope?

Mehr

TR Profile + DH-8 127

TR Profile + DH-8 127 TR Profile + DH-8 127 TRIMOS OBERFLÄCHENMESSGERÄTE TR Profile + DH-8 einführung Die TR Profile und TR Profile DH-8 sind hochpräzise Oberflächenrauheitsmessgeräte, bestimmt für den Einsatz im Fabrikationsbereich

Mehr

Kompaktplattform FTB-200 v2 DIE INTELLIGENTE PLATTFORM FÜR DEN UNIVERSELLEN ANWENDER

Kompaktplattform FTB-200 v2 DIE INTELLIGENTE PLATTFORM FÜR DEN UNIVERSELLEN ANWENDER Kompaktplattform DIE INTELLIGENTE PLATTFORM FÜR DEN UNIVERSELLEN ANWENDER Die Plattform bietet die beste Leistung für das Testen von optischen, Ethernet- und SONET/SDH-Netzen LEISTUNGSMERKMALE Intel ATOM-Prozessor

Mehr

12 Technische Daten RS232. Übertragungsrate: max. 57600 bit/s übertragbare Signale: TxD, RxD, RTS, CTS, DTR, DSR, DCD. Audio

12 Technische Daten RS232. Übertragungsrate: max. 57600 bit/s übertragbare Signale: TxD, RxD, RTS, CTS, DTR, DSR, DCD. Audio Guntermann & Drunck GmbH Installations- und Bedienungsanleitung LwLVision 12 Technische Daten Video Auflösung (lokal): max. 1920 1200 Bildpunkte (max. Wert) Auflösung (entfernt): max. 1920 1200 Bildpunkte

Mehr

Das professionelle Messgerät für elektrische und magnetische Felder

Das professionelle Messgerät für elektrische und magnetische Felder Das professionelle Messgerät für elektrische und magnetische Felder Das Feldmeter FM 6 ist ein universelles Elektrosmogmessgerät für elektrische und magnetische Wechselfelder. Aufgrund der Effektivwertanzeige

Mehr

Bustius quidit alisto volupid min naturi. Industrielle Netzwerktechnik. Industrial Communication - Part 3

Bustius quidit alisto volupid min naturi. Industrielle Netzwerktechnik. Industrial Communication - Part 3 Bustius quidit alisto volupid min naturi Industrielle Netzwerktechnik Industrial Communication - Part 3 Vorwort Switches sind ein wichtiger Bestandteil der M2M Kommunikation. Welotec ist offizieller Distributor

Mehr

EasyCONNECT TM MTP /MPO Multifiber-Lösung

EasyCONNECT TM MTP /MPO Multifiber-Lösung EasyCONNECT TM MTP /MPO Multifiber-Lösung EasyCONNECT TM MTP und 62 Technische Daten 62 SpiderLINE TM MTP Trunks 70 Patch- und Harnesskabel MTP 72 Spezialanwendungen 75 MTP Baugruppenträger-Lösungen 76

Mehr

FiberChek Fasermikroskop

FiberChek Fasermikroskop FiberChek Fasermikroskop Das für jeden Techniker unverzichtbare Prüfgerät! Das Fasermikroskop FiberChek profitiert von der branchenführenden Kompetenz, die Viavi auf dem Gebiet der Faserendflächenprüfung

Mehr

COPY-FAX. Canon No. 1 Partner. Beratung - Vertrieb - Service. Scannen - Drucken - Kopieren - Faxen - Archivieren

COPY-FAX. Canon No. 1 Partner. Beratung - Vertrieb - Service. Scannen - Drucken - Kopieren - Faxen - Archivieren COPY-FAX No. 1 Partner Beratung - Vertrieb - Service Scannen - Drucken - Kopieren - Faxen - Archivieren A4 Kopien auf weißem Papier 80g/m 2 s/w einseitig beidseitig 1 bis 9 Kopien 0,10 0,20 ab 10 Kopien

Mehr

plus Datenspeicher für Telefongesprächsdaten

plus Datenspeicher für Telefongesprächsdaten plus Datenspeicher für Telefongesprächsdaten Die Datenspeicher zur Zwischenspeicherung der Telefongesprächsdaten der. tekowin plus sind externe Gesprächsdatenspeicher, die zwischen dem PC und die angeschlossen

Mehr

Brutto-Preisliste, Kabelendverschlüsse Exkl. MwSt.

Brutto-Preisliste, Kabelendverschlüsse Exkl. MwSt. Brutto-Preisliste, Kabelendverschlüsse Exkl. MwSt. Fax.: 031 / 970 55 59 Tel.: 031 / 970 55 50 E-Mail: cnet@heiniger-ag.ch 06/14 662 55 01 H-BEP bis 12WE, Einführung unten, leer ohne Kabelführung, B250xH255xT100

Mehr

LIEBE KUNDEN, GRÜNDE FÜR DIE WAHL DER LANEX PAPIERFÜHRUNGSSEILEN

LIEBE KUNDEN, GRÜNDE FÜR DIE WAHL DER LANEX PAPIERFÜHRUNGSSEILEN Papierführungsseile LIEBE KUNDEN, DIESER KATALOG PRÄSENTIERT IHNEN DAS KOMPLETTE LIEFERPROGRAMM, DER VON LANEX HERGESTELLTEN PAPIERFÜHRUNGSSEILE. LANEX IST AUCH EINER DER FÜHRENDEN EUROPÄISCHEN HERSTELLER

Mehr

Energie ist messbar. smart-me

Energie ist messbar. smart-me Energie ist messbar. smart-me Echtzeitdaten Einfache Installation Verschiedene Energietypen Zahlreiche Berichte Multi-User Public API 2 smart-me Führender Energie Monitoring Cloud Service Echtzeit-Monitoring

Mehr

Surface Pro 4. Herausragende Merkmale. Produktbeschreibung. Stand: 10. November Vielseitig wie ein Laptop. Mobil wie ein Tablet.

Surface Pro 4. Herausragende Merkmale. Produktbeschreibung. Stand: 10. November Vielseitig wie ein Laptop. Mobil wie ein Tablet. Herausragende Merkmale Vielseitig wie ein Laptop. Mobil wie ein Tablet. ist leicht, kompakt und lässt sich blitzschnell von einem superhandlichen Tablet in einen vollwertigen Laptop verwandeln, sodass

Mehr

ADROLOOK. Videoendoskop adrovision 2-Wege flexible Kamerasonde

ADROLOOK. Videoendoskop adrovision 2-Wege flexible Kamerasonde ADROLOOK Videoendoskop adrovision 2-Wege flexible Kamerasonde 1 adrovision 2-Wege 360 Kamerasonde Die bewegliche adrovision 2-Wege Kamerasonde ist das ideale Inspektionswerkzeug für unübersichtliche Bereiche

Mehr

WHITE PAPER. MTP /MPO EasyCONNECT TM Solutions MTP 24. Connect Com AG DS/EM

WHITE PAPER. MTP /MPO EasyCONNECT TM Solutions MTP 24. Connect Com AG DS/EM WHITE PAPER MTP /MPO EasyCONNECT TM Solutions Connect Com AG 2015 02.11.2015 DS/EM 1 White Paper MTP /MPO Stecker Zukunft oder Realität? Connect Com AG Erster MTP-Konfektionär in der Schweiz Seit 2008

Mehr

Angebote refurbished PC s

Angebote refurbished PC s ein Unternehmen des PCC e.v. Rehefelder Strasse 19 01127 Dresden Tel.: +49 (0)351-795 76 60 Fax: +49 (0)351-795 76 82 www.iwent.de info@iwent.de Angebote refurbished PC s - Leasingrückläufer, aufbereitet

Mehr

CU20xx Ethernet-Switche

CU20xx Ethernet-Switche Switche CU20xx CU20xx Ethernet-Switche Die Beckhoff Ethernet- Switche bieten fünf (CU2005), acht (CU2008) bzw. 16 (CU2016) RJ45-Ethernet-Ports. Switche leiten eingehende Ethernet- Frames gezielt an die

Mehr

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.299,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 10.12.

Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 1.299,00. Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik. Zusätzliche Artikelbilder IT. MADE IN GERMANY. 10.12. Datenblatt: TERRA PC-GAMER 6250 Gaming-PC mit 240GB SSD + NVIDIA GTX 970 Grafik Das pure Gaming Erlebnis. Jetzt mit Intel Syklake Plattform & DDR4 RAM. Der TERRA Gamer-PC mit Intel Core Prozessor der 6.

Mehr

NACHTSICHT 2.0 ZEIT FÜR DEN NÄCHSTEN SCHRITT

NACHTSICHT 2.0 ZEIT FÜR DEN NÄCHSTEN SCHRITT gültig ab August/2016 29.07.2016 NACHTSICHT 2.0 ZEIT FÜR DEN NÄCHSTEN SCHRITT 1 NACHTSICHT 2.0 - Warum diese einmaligen Momente verstreichen lassen anstatt sie für IMMER zu behalten? NiteSite designt und

Mehr

Modular zur wirtschaftlichen Produktion Kunststoffschweißen mit der LPKF PowerWeld 2000

Modular zur wirtschaftlichen Produktion Kunststoffschweißen mit der LPKF PowerWeld 2000 Modular zur wirtschaftlichen Produktion Kunststoffschweißen mit der LPKF PowerWeld 2000 Mit den Aufgaben wachsen Das Laser-Kunststoffschweißen sorgt für exakte Schweißnähte mit beliebigem Verlauf, ohne

Mehr

Infrarot Messtechnik. Infrarot-Messköpfe in Zweidrahttechnik AMiR 7838. Zubehör. Optionen. Best. Nr.

Infrarot Messtechnik. Infrarot-Messköpfe in Zweidrahttechnik AMiR 7838. Zubehör. Optionen. Best. Nr. Infrarot-Messköpfe in Zweidrahttechnik AMiR 7838 Zubehör Kompakte, robuste und präzise Infrarot-Messköpfe. Breite Palette von Ausführungen für den Einsatz in der intelligenten Prozesssteuerung und -überwachung

Mehr

für Gewerbe und Industrie

für Gewerbe und Industrie für Gewerbe und Industrie Schnelle, unkomplizierte Zertifizierung der Verkabelung in 9 Sek. bis Klasse EA Der WireXpert500 ist der preiswerteste Kabelzertifiziererfür TwistedPair Verkabelungssysteme bis

Mehr

GfK. Gesellschaft für Kommunikationstechnik mbh. Lichtwellenleiterkabel. intelligence in network data. RZ-Infrastruktursysteme

GfK. Gesellschaft für Kommunikationstechnik mbh. Lichtwellenleiterkabel. intelligence in network data. RZ-Infrastruktursysteme intelligence in network data GfK RZ-Infrastruktursysteme intelligence in fiber optic Lichtwellenleiterkabel GfK Faserspezifikation Multimode Parameter 50/125 µm 62.5/125 µm Einheit ISO/IEC 11801 Klassifizierung

Mehr

MIT-SCAN-T3. Präzise und zerstörungsfreie Bestimmung der Schichtdicke in Asphalt und Beton nach TP D-StB 12 THE SMART PRECISION

MIT-SCAN-T3. Präzise und zerstörungsfreie Bestimmung der Schichtdicke in Asphalt und Beton nach TP D-StB 12 THE SMART PRECISION MIT-SCAN-T3 Präzise und zerstörungsfreie Bestimmung der Schichtdicke in Asphalt und Beton nach TP D-StB 12 THE SMART PRECISION MIT-SCAN-T3 Präzise und zerstörungsfreie Bestimmung der Schichtdicke in Asphalt

Mehr

Messung von encircled flux im Multimode-LWL

Messung von encircled flux im Multimode-LWL Messung von encircled flux im Multimode-LWL In den aktuellen lokalen Netzen mit LWL-Struktur sind typischerweise Datenraten von 10/100 Mb/s in Ethernet-Anwendungen bis hin zu 1 Gb/s in FDDI-Anwendungen

Mehr

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW

DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW DCP-L2540DN DCP-L2560DW MFC-L2720DW MFC-L2740DW KOMPAKTE UND LEISTUNGSSTARKE S/W-MULTIFUNKTIONSGERÄTE FÜR DEN PROFESSIONELLEN EINSATZ IM HOME- OFFICE UND IM KLEINEN BÜRO. Hohe Druckgeschwindigkeit von

Mehr

Wir haben für Jeden den richtigen Ton zur Musik

Wir haben für Jeden den richtigen Ton zur Musik Wir haben für Jeden den richtigen Ton zur Musik DanSound AV40 -REC Deluxe 100 63/D - spielt s - Aufnahme auf 579,00 g 200 Dan-Sound AV90 Deluxe - - Funktion - integrierter Trolley - spielt s (CD oder )

Mehr

Modulares LWL-Fernwirksystem

Modulares LWL-Fernwirksystem Modulares LWL-Fernwirksystem Punkt zu Punkt Datenübertragung über Lichtwellenleiter Uni- oder Bidirektionale Punkt zu Punkt Datenübertragung Modularer Ausbau bis 32 E/A-Module Entfernung bis zu 22 km abhängig

Mehr

HDMI über WLAN / WiDi Miracast Adapter - Wireless Display Empfänger für mobile Geräte

HDMI über WLAN / WiDi Miracast Adapter - Wireless Display Empfänger für mobile Geräte HDMI über WLAN / WiDi Miracast Adapter - Wireless Display Empfänger für mobile Geräte Product ID: WIFI2HDMCGE Übertragen Sie drahtlos Daten von Ihrem Smartphone, Tablet oder Laptop auf ein beliebiges HDMI-

Mehr

net. work. solution. tml - tde Modular Link System Trust the leader in multi fiber technology ISO 9001:2008; ISO 14001 und TL 9000 zertifiziert

net. work. solution. tml - tde Modular Link System Trust the leader in multi fiber technology ISO 9001:2008; ISO 14001 und TL 9000 zertifiziert net. work. solution. tml - tde Modular Link System Trust the leader in multi fiber technology tde A.D. 09.03.2012 Vers. 1.8 Folie 1 tml tde Modular Link Systemkomponenten: 1. Modulträger 1HE (8 Module),

Mehr