Inf I 1 DE Fechner, F.; Mayer, J.C. Medienrecht.Vorschriftensammlung, 3. Aufl. Heidelberg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Inf I 1 DE Fechner, F.; Mayer, J.C. Medienrecht.Vorschriftensammlung, 3. Aufl. Heidelberg 2007 3 3-8114-7520-5"

Transkript

1 Inf I 1 DE Fechner, F.; Mayer, J.C. Medienrecht.Vorschriftensammlung, 2. Aufl. Heidelberg Inf I 1 DE Fechner, F.; Mayer, J.C. Medienrecht.Vorschriftensammlung, 3. Aufl. Heidelberg Inf I 1 DE Fechner, F.; Mayer, J.C. Medienrecht: Vorschriftensammlung, 1. Auf. Heidelberg Inf I 2 DE Telekommunikations- und Multimediarecht, 6. Aufl. München Inf I 2 DE Telekommunikations- und Multimediarecht, 3. Aufl. München X Inf I 2 DE Telekommunikations- und Multimediarecht, 5. Aufl. München Inf I 3 AT Straube, M.; Fina, S. Österreichisches und Europäisches E-Commerce-und Internetrecht, 3. Aufl. Wien Inf I 3 AT Straube, M.; Fina, S. Österreichisches und Europäisches E-Commerce-und Internetrecht, 2. Aufl. Wien Inf I 44 UA Pavljuk, S.P. (Red.) Pravove reguljuvannja informacijnoji dijal'nosti na Ukrajini: Stanon na 1-e sičnja 2001 r. Kiew Inf I 5 AT Dohr, W.; Pollirer, H.-J.; Weiss, E. M. E-Government-Gesetz samt Änderungen in AVG, ZustellG, MeldeG Wien Inf II 1 DE Koitz, R. Informatikrecht: schnell erfasst Berlin u.a Inf II 10 DE Hinner, K. Internet-Lexikon. Das Netz im Griff von A-Z München Inf II 11 - Hepp, A.; Löffenholz, M. Grundlagentexte zur transkulturellen Kommunikation Konstanz X Inf II 12 DE Blümel, M.; Soldo, E. Internet-Praxis für Juristen: Online-Einstieg leicht gemacht Köln

2 Inf II 13 DE Endres, A.; Fellner, D. W. Digitale Bibliotheken: Informatik-Lösungen für globale Wissensmärkte Heidelberg Inf II 14 - Berkun, S. Die Kunst des IT - Projektmanagement Köln Inf II 2 - Gumm, H.-P. Einführung in die Informatik. 4. Aufl. München Inf II 3 RU Leont'ev, V. Poisk v internet Moskau X Inf II 4 - Anonymous Maximum Security. A Hacker's Guide to Protecting Your Computer Systems and Network Indianapolis Inf II 5 - Fahner, H.; Feil, P.; Zseby, T. MBone: Aufbau und Einsatz von IP-Multicast-Netzen Heidelberg Inf II 6 - Lingott, A. NetPhoning und OnlineConferencing Bonn Inf II 7 - Nichols, R. K.; Ryan, D. J.; Ryan, J. J. C. H. Defending Your Digital Assets. Against hackers, crackers, spies & thieves New York u.a Inf II 8 - Stallings, W. Cryptography and network security: principles and practice New Jersey Inf II 9 - Summers, B. Official Microsoft NetMeeting Book Washington Inf III 1 DE Büllesbach, A.; Heymann, T. Informationsrecht 2000: Perspektiven für das nächste Jahrzehnt Köln Inf III 10 RU Morgunova, E.A.; Polugljaev, V.V. Kommentarij k Federal nomu zakonu ''Ob informacii, informatizacii i zaščite informacii'' Moskau Inf III 11 Chojnacka, Z. Notifikationsverfahren für technische Vorschriften und Normen Wien Inf III 12 PL Jabłoński, M.; Wygoda, K. Dostęp do informacji i jego granice. Wolność informacji, prawo dostępu do informacji publicznej, ochrona danych osobowych Wroclaw

3 Inf III 13 PL Jabłoński, M.; Wygoda, K. Ustawa o dostępie informacji publicznej. Komentarz Wroclaw Inf III 14 RU Agapov, A.B. Osnovy gosudarstvennowo upravlenija v sfere informatizacii v Rossiskoj Federacii Moskau Inf III 15 RU Kurakov, L. P.; Smirnov, S. N. Informacija kak ob'jekt pravovoj zaščiti Moskau Inf III 16 RU Šiverskij, A.A. Zaščita informacii: problemy teorii i praktiki Moskau Inf III 17 CH Cottier, M.; Rüetschi, D.; Sahlfeld, K.W. Information&Recht Basel/Genf/Münc hen Inf III 18 Amsler, R.; Aubert, H. u.a. Wissen, Bildung, Informationstechnologie:Beiträge zu sozialistischer Politik (Widerspruch Nr.23) Zürich Inf III 19 S Magnussson Sjöberg, C. (Ed.) Legal Management of Information Systems-incorporating law in e-solutions Lund X Inf III 2 DE Kloepfer, M. Informationsrecht München Inf III 20 RU Gavrilov, O.A. Kurs pravovoi informatiki: Ucebnik dlja vuzov Moskau Inf III 21 RU Gavrilov, O.A. Informatizacija pravovoj sistemy Rossii. Teoritičeskije i praktičeskije problemy Moskau Inf III 22 RU Gavrilov, O.A. Komp'juternyje tehnologii v pravotvorčeskoj dejatel'nosti. Učebnoje posobije Moskau Inf III 23 - Iaseli, M. Sistemi esperti legali Napoli Inf III 24 IT Elmi, G.T. Corso di Informatica Giuridica Napoli Inf III 25 IT Rizzo, V. Diritto e tecnologie dell'informazione Napoli

4 Inf III 26 RU Gorodov, O.A. Informacionnoe pravo. Učebnik Moskau Inf III 3 RU Rassolov, M.M. Informacionnoe pravo: Učebnoje posobie Moskau Inf III 4 RU Kopylov, V. A. Informacionnoe pravo: voprosy teorii i praktiki Moskau Inf III 5 BG Kantardžiev, A. Informacija i pravo. (Informacionna interpretacija na pravnite kategorii.) Sofia Inf III 6 RU Prosvirnin, Ju.G. Informacionnoje zakonodatel'stvo: sovremennoje sostojanije i puti soveršenstvovanija Inf III 7 DK Hansen, J.L. Informationsmisbrug. En analyse af de centrale bestemmelser i børsrettens informationsregime Inf III 8 RU Vengerov, A.B. (Red.) Sudebnaja palata po informacionnym sporam pri prezidente Rossiskoj Federacii: Normativnyje akty. Praktika. Kommentarii Inf III 8 RU Vengerov, A.B. (Otv. red.) Sudebnaja palata po informacionnym sporam pri Prezidente RF: Normativnye akty. Praktika. Kommentarii Voronezh Kopenhagen Moskau Moskau Inf III 9 RU Panjarksjaja, M.V.; Rihter, A.G. Zakonodatel'stvo Rossiskoj Federacii o sredstvah massovoj informacii Moskau Inf III 9 RU Fedotov, M.A. (Red.) Zakonodatel stvo Rossijskoj Federacii o sredstvach massovoj informacii Moskau Inf IV 1 GB Robertson, G.; Nicol, A. G. L. Media Law London Inf IV 10 PL Sonczyk, W. Media w Polsce. Zarys problematyki Warschau Inf IV 11 PL Orżewski, W. Prawo w mediach. Prawne aspekty. Działalnośći. Wydawniczej, reklamowej i poligraficznej. Wiadomości podręczne Warschau Inf IV 12 DE Gounalakis, G. Privacy and the Media: A Comparative Perspective München

5 Inf IV 13 AT Noll, A. J. Recht contra Medien: Möglichkeiten und Grenzen des Rechts im Zeitalter dynamischer Medienentwicklung Wien Inf IV 14 AT Mayer, H. Persönlichkeitsschutz und Medienrecht Wien Inf IV 15 - Schlindwein, S. Zwischen Propaganda und Kommerz- Medien(un)freiheit in Südost-, Mittelostund Osteuropa Berlin/Hamburg/ London Inf IV 2 FR Bensoussan, A. Le multimédia et le droit Paris Inf IV 201 DE Lehrke, A. Pluralismus in den Medien: Verfassungsrechtliche Aspekte von Meinungsbildungsrelevanz als medienübergreifendem Kriterium der Vielfaltsregulierung Inf IV 202 LT Meškauskaitė, L. Mass media law: the law of the information of the public: theoretical and practical aspects. Summary of doctoral dissertation... Hamburg Vilnius Inf IV 203 CH Zeller, F. Öffentliches Medienrecht. Mit einer Kurzeinführung in die Rechtswissenschaft Bern X Inf IV 3 RU Baturin, Ju.M.; Fedotov, M.A.; Ėntin, V.L. Zakon o SMI: na perekrestke vekov i mneniji Moskau Inf IV 301 DE Barton, D.-M. Multimedia-Strafrecht: ein Handbuch für die Praxis Neuwied Inf IV 4 RU Medienrecht im Vergleich Deutschland-Russland. Pravo SMI v Germanii i Rossii. Eine Initiative des Peterburger Dialogs. Iniciativa "Peterburgskowo dialoga" Inf IV 5 CH Studer, P.; Mayr von Baldegg, R. Medienrecht für die Praxis. Vom Recherchieren bis zum Prozessieren: Rechtliche und ethische Normen für Medienschaffende Inf IV 501 DE Trafkowski, A. Medienkartellrecht. Die Sicherung des Wettbewerbs auf den Märkten der elektronischen Medien Berlin Zürich Münchern Inf IV 6 RU Morgunova, E.A.; Polugljaev, V.V.; Vajpan, V.A.; Ljubimov, A.P. Inf IV 7 AT Berka, W.; Höhne, T.; Noll, A.J.; Polley, U. Kommentarij k Zakonu RF '' O sredstvach massovoj informacii'' ot dekabrja 1991 goda Mo Mediengesetz: Praxiskommentar mit den neuesten Entwicklungen im Internetrecht Moskau Wien

6 Inf IV 8 AT Litzka, G.; Strebinger, I. Mediengesetz 2005, Kurzkommentar, 5.Aufl. Wien Inf IV 9 RU Morgunova, E.A.; Polugljaev, V.V.; Vajpan, V.A.; Ljubimov, A.P. Kommentarij k Zakonu RF '' O sredstvach massovoj informacii'' ot dekabrja 1991 goda Mo Moskau Inf IX 1 DE Heun, S.-E. Handbuch Telekommunikationsrecht Köln Inf IX 10 DE Holznagel, B. Grundzüge des Telekommunikationsrechts: Rahmenbedingungen - Regulierungsfragen - Internationaler Vergleich München Inf IX 11 DE Schütz, R.; Attendorn, T.; König, A. Elektronische Kommunikation. Europarechtliche Vorgaben und ihre Umsetzung in Deutschland München X Inf IX 12 DE Spindler, G. Vertragsrecht der Telekommunikations-Anbieter Köln Inf IX 13 RU Tereščenko, L.K. Kommentarij k Federal'nomu zakonu "O svjazi" Moskau Inf IX 14 RU Suchareva, N.V.; Mel'nikova, V.I.; Li, Ž.M.; Sucharev, A.S. Kommentarij k Pravilam okazanija uslug svjazi Moskau Inf IX 2 AT Zanger, G. Telekommunikationsgesetz: Kommentar Wien Inf IX 3 - Black, Sharon. K. Telecommunications Law in the Internet Age USA Inf IX 4 - Lehmann, M. Rechtsschutz und Verwertung von Computerprogrammen: Urheberrecht, patnentrecht, Warenzeichenrecht... Köln Inf IX 5 DE Scheurle, K.-D.; Mayen, T. Telekommunikationsgesetz. Kommentar München Inf IX 6 FR Bensoussan, A. (Red.) Les télécoms et le droit Paris Inf IX 7 DE Büchner, W. u. a. Beck'scher TKG Kommentar München

7 Inf IX 8 DE Holznagel, B.; Nelles, U.; Sokol, B. Die neue TKÜV (Telekommunikations-Überwachungs-Verordnung. Die Probleme in Recht und Praxis München Inf IX 9 AT Leitl, B. Regulierungsbehörden im österreichischen Recht Wien Inf V 1 RU Šišigin, M.V.; Matejčuk, I.P. Pravovaja zaščita pressy i knigoizdanija. Sbornik normativnyh aktov po sostojaniju na 15 avgusta 1996 g.... Moskau Inf V 2 PL Michalski, B. Podstawowe problemy prawa prasowego Warschau Inf V 3 PL Kononiuk, T.; Michalski, B. Problemy prawne zawodu dziennikarskiego Warschau Inf VI 1 PL Banaziński, C.; Rittler, R. Das Recht der Rundfunkunternehmen in Polen Wien Inf VI 2 BG Tscholakov, R. Das Recht der Rundfunkunternehmen in Bulgarien Wien Inf VI 3 RO Le Parlament de la Roumaine Lege privind organizera şi funcţionarea Societǎţii Române de Radiodifiziune şi Societǎţii Române de Televiziune [Roman. Radio Broadc. Corp. and Roman. TV Corp. Romanian Legislation Vol. 66] Bukarest Inf VII 7 DE Köhler, M.; Arndt, H.-W. Recht des Internet: Eine Einführung Heidelberg Inf VIII 1 DK Stoltze, L. Internet Ret Kopenhagen Inf VIII 10 PL Podrecki, P. (Red.) Prawo Internetu Warschau Inf VIII 101 DE Heermann, P.W.; Ohly, A. Verantwortlichkeit im Netz. Wer haftet wofür? Stuttgart u.a Inf VIII 102 DE Volkmann, Ch. Der Störer im Internet Berlin X Inf VIII Schmoll, A. Die deliktische Haftung der Internet-Service-Provider: eine rechtsvergleichende Untersuchung zu Deutschland, Frankreich, England und den USA Frankfurt am Main u.a

8 Inf VIII 104 DE Pankoke, S.L. Von der Presse- zur Providerhaftung: eine rechtspolitische und München rechtsvergleichende Untersuchung zur Inhaltsverantwortlichkeit im Netz Inf VIII 105 Arnold, R. Fragen des Internetrechts : Europarechtliche und Rechtsvergleichende Aspekte Inf VIII Sieber, U. Kinderpornographie, Jugendschutz und Providerverantwortlichkeit im Internet: eine strafrechtsvergleichende Untersuchung Regensburg Bonn Inf VIII 107 DE Wimmer, N.; Michael, G. Der Online-Provider im neuen Multimediarecht Baden-Baden Inf VIII 108 LV Ķinis,U Noziedzīgi nodarījumi datortīklos (kibernoziegumi). Riga Inf VIII 109 DE Bleisteiner, S. Rechtliche Verantwortlichkeit im Internet; unter besonderer Berücksichtigung des Teledienstgesetzes und des Mediendienste-Staatsvertrags Würzburg Inf VIII 11 DE Boehme-Neßler, V. Cyberlaw: Lehrbuch zum Internet-Recht München Inf VIII 110 RU Kurušin, V. D.; Minajev, V. A. Komp'juternyje prestuplenija i informacionnaja bezopastonst' Moskau Inf VIII Ritz, D. Inhalteverantwortlichkeit von Online-Diensten: Strafbarkeit von Online- Diensten in ihrer Funktion als Inhalteanbieter, Online-Service-Provider und (..) für die Verbreitung von Pornographie im... Frankfurt am Main u.a Inf VIII 112 S Sjöberg, C.M. (Red.) IT Law for IT Professionals - an Introduction Lund Inf VIII 13 - Haftke, M. (Red.) A Practitioner's Guide to The Regulation of the Internet, 2nd. Ed. Surrey Inf VIII 14 LT Sauliūnas, D. (Red.) Informacinių technologijų teisė Vilnius Inf VIII 15 Lindberg, A.,Westman, D. Praktisk IT-rätt, 3.upl. Stockholm Inf VIII 16 DE Kröger, D.; Hanken, C. Casebook Internetrecht: Rechtsprechung zum Internetrecht Berlin u.a

9 Inf VIII 17 PL Barta, J.; Markiewicz, R. Internet a prawo Krakau Inf VIII 18 DE Loewenheim, U.; Koch, F.A. Praxis des Online-Rechts: technische Grundzüge, Vertragsrecht, Zulassung als Anbieter, elektronischer Rechtsverkehr, Warenvertrieb, Werbung, Urheberrecht, Kennzeichenrecht, Haftung, Strafbarkeit... Inf VIII 19 DE Kröger, D.; Gimmy, M.A. Handbuch zum Internet-Recht: electronic commerce - Informations-, Kommunikations- und Mediendienste Weinheim Berlin u.a Inf VIII 19 DE Kröger, D.; Gimmy, M.A. Handbuch zum Internet-Recht: electronic commerce - Informations-, Kommunikations- und Mediendienste Berlin u.a Inf VIII 2 - Phillips, J. (Red.) Butterworths e-commerce and IT Law Handbook London/Edinburg h/dublin Inf VIII 20 - Jaburek, W. J.; Wölfl, N. Cyber-Recht: Marktplatz Internet - schrankenlose Geschäfte; was Sie beim Werben, Bestellen und Verkaufen wissen sollten Wien Inf VIII 201 AT Kresbach, G. E-Commerce: nationale und internationale Rechtsvorschriften zum Geschäftsverkehr über elektronische Medien Wien X Inf VIII Geva, B. The Law of Electronic Funds Transfers: LexisNexis San Farncisco Inf VIII 203 DE Merz, M. Electronic Commerce: Marktmodelle, Anwendungen und Technologien Heidelberg Inf VIII Kauffels, F.-J. E-Business: Methodisch und erfolgreich in das E-Commerce Zeitalter Bonn Inf VIII York, S.; Tunkel, D. (Red.) E-Commerce: A Guide to the Law of Electronic Business, 2nd. Ed. London u.a Inf VIII 206 AT Kucsko, G.; Madl, P. Doingbusiness.at: Die rechtlichen Rahmenbedingungen des e-commerce für Österreichische Unternehmen Wien Inf VIII 207 DE Geis, I. Recht im ecommerce: elektronische Geschäfte und Internetpräsenz zuverlässig absichern Neuwied Inf VIII Lehmann, M. Rechtsgeschäfte im Netz - Electronic Commerce Stuttgart

10 Inf VIII 209 DE Moritz, H.-W.; Dreier, T. Rechtshandbuch zum E-Commerce Köln Inf VIII 21 DE Loock-Wagner, O. Das Internet und sein Recht: ein problemorientierter Grundriss Stuttgart/Berlin/ Köln Inf VIII 210 AT Brenn, C. E-Commerce-Gesetz (ECG). Kurzkommentar Wien Inf VIII 211 AT Gruber, M.; Mader, P. Inf VIII 212 RU Pjarin, V.A.; Kuz'min, A.S.; Smirnov, S.N. Inf VIII 213 PL Barta, J.; Markiewicz, R. (Red) Internet und e-commerce: Neue Herausforderungen an das Privatrecht Wien Bezopasnost' ėlektronnowo biznesa Moskau Handel elektroniczny. Prawne problemy Zakamycze Inf VIII 214 AT Biegler, M. Recht & Steuern im elektronischen Geschäftsverkehr Inf VIII Bundesamt für Sicherheit und Informationstechnik Virtuelles Geld - eine globale Panne? / Der Boppard-Diskurs zur Technikfolgen-Abschätzung in querschnittlichen Fragen der IT-Sicherheit (Boppard VII). Budesamt für Sicherheit in der Informationstechni Inf VIII 216 DE Böhm-Rupprecht, S. Cybermoney - Die rechtliche Struktur von Zahlungen im Internet. Eine Untersuchung der Zahlungssysteme ecash und Millicent Wien Ingelheim Hamburg Inf VIII Engels, B.; Nielinger, O. Elektronischer Handel in Afrika, Asien, Lateinamerika und Nahost Hamburg Inf VIII Mattes, F. Electronic Business-to-Business (Medienkombination): E-Commerce mit Internet und EDI Stuttgart Inf VIII 219 Fejø, J.; Nielsen, R.; Riis, T. Legal Aspects of Electronic Commerce Kopenhagen Inf VIII 22 DE Hoeren, T. Rechtsfragen des Internet: Ein Leitfaden für die Praxis Köln Inf VIII 220 FR Vivant, M. Les contrats du commerce électronique Paris

11 Inf VIII Bundesamt für Sicherheit in Elektronischer Zahlungsverkehr - Folgen fehlender oder unzureichender IT- Ingelheim der Informationstechnik Sicherheit: Studie des BSI zur Technikfolgenabschätzung Inf VIII Truedsson, M. Der Herkunftslandprinzip nach der E-Commerce Richtlinie der EG: Umsetzung im deutschen und schwedischen Recht Kiel Inf VIII Naskret, S. Das Verhältnis zwischen Herkunftslandprinzip und Internationalem Privatrecht in der Richtlinie zum elektronischen Geschäftsverkehr Münster/Hambur g/london Inf VIII 224 DE Ruess, P. Die E-Commerce Richtlinie und das deutsche Wettbewerbsrecht. Eine München Analyse der Auswirkungen unter besonderer Berücksichtigung des Herkunftslandprinzips Inf VIII 225 DE Fuhrmann, H. Vertrauen im Electronic Commerce. Rechtliche Gestaltungsmöglichkeiten Baden-Baden X unter besonderer Berücksichtigung verbindlicher Rechtsgeschäfte und des Datenschutzes Inf VIII Krause, J. Praxishandbuch Electronic Commerce [Medienkombination] München/Wien Inf VIII 227 DE Münch, I. Sicherheitsapsekte bei Electronic Commerce Köln Inf VIII 228 DE Schmittmann, J.M. Werbung im Internet. Recht und Praxis München Inf VIII 229 DE Spindler, G.; Wiebe, A. Internet-Auktionen. Rechtliche Rahmenbedingungen München Inf VIII 23 RU Kaljatin, V.O. Pravo v sfere Interneta Moskau Inf VIII 230 DE Härting, N. Fernabsatzgesetz: Kurzkommentar Köln Inf VIII 231 DE Florian, U. Rechtsfragen des Wertpapierhandels im Internet München X Inf VIII 232 PL Lasota, K. Verbraucerschutz im Internet nach polnischem Recht unter Berücksichtigung der europäischen Rechtsangleichung München X Inf VIII 233 DE Kröger, D. Internetstrategien für Versicherungen. Geschäftsmodelle in Recht und Praxis München

12 Inf VIII 234 CH Jeanneret, V. Aspects juridiques du commerce électronique Zürich Inf VIII 235 DE Schuster, R.; Färber, J.; Eberl, M. Digital Cash - Zahlungssysteme im Internet Berlin X Inf VIII 236 DE Birkelbach, J. Cyber Finance.Finanzgeschäfte im Internet Wiesbaden Inf VIII 237 Furche, A.; Wrightson, G Computer Money - Zahlungssysteme im Internet Heidelberg Inf VIII 238 DE Kienholz, G. Die Zahlung mit Kreditkarte im Nah- und Fernabsatz München Inf VIII 239 DE Neumann, D. Die Rechtsnatur des Netzgeldes. Internetzahlungsmittel ecasch München Inf VIII 24 DE Haug, V. Grundwissen Internetrecht. Erläuterungen mit Urteilsauszügen, Schaubildern und Übersichten Stuttgart Inf VIII 240 DE Lynch, D.C.; Lundquist, L. Zahlungsverkehr im Internet München/Wien Inf VIII 241 Sietmann, R. Electronic Cash - Der Zahlungsverkehr im Internet Stuttgart Inf VIII Dainesi, E. NetBanking.Banche e utenti dialogano su Internet Milano Inf VIII Scott, W.G.; Murtula, M.; Stecco, M. (Red.) Il Commercio elettronico. Verso nouvi rapporti tra imprese e mercati Torino Inf VIII 244 HU Nóra, Sylvester; János, Verebics Az elektronikus aláírásra elektronikus kereskedelemre vonatkozó törvények magyarázata Budapest Inf VIII Edwards, L. (Ed.) The New Legal Framework for E-Commerce in Europe Portland Inf VIII 246 DE Ende, L.; Klein, A. Grundzüge des Vertriebsrecht im Internet. Fernabsatz und Vertrieb von Waren und Dienstleistungen München

13 Inf VIII 247 FR Wéry, É. Paiements et monnaie électroniques. Droits européen, français et belge. Brüssel Inf VIII 248 FR Wéry, É. Facture, monnaie et paiement électroniques. Aspects juridiques Paris Inf VIII Jang, B.-J. Elektronische Willenserklärung in Deutschland und Korea (Dissertation) Kiel Inf VIII 25 RU Kemradž, A. S.; Goloverova, D. V. (Red.) Pravovyje aspekty ispol'zovanija Internet-tehnologi Moskau Inf VIII 26 DK Andersen, M.B. IT-retten Kopenhagen Inf VIII 27 - Gruber, M. Die rechtliche Dimension des Internet: Antrittsvorlesungen an der Wien Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Salzburg; Wintersemester 2000/2001 Inf VIII 28 DE Bullerdiek, T.; Greve, M.; Puschmann, W. Verwaltung im Internet. Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeiten München Inf VIII 29 FR Lepage, A. Libertés et droits fondamentaux à l épreuve de l internet. Droits de l internaute. Liberté d expression sur l internet. Responsabilité Paris Inf VIII 3 - Street, F.L.; Grant, M.P. Law of the Internet: LexisNexis San Farncisco Inf VIII 30 DE Noack, U.; Spindler, G. Unternehmensrecht und Internet München Inf VIII 301 BG Kalajdžiev, A.; Belazelkov, B. u.a. Elektronnijat dokument i elektronnijat podpis. Praven režim Sofia Inf VIII 302 RU Leont'jev, K.B. Kommentari k Federal'nomu zakonu "Ob elektronnoj cifrovoj podpisi" (postatejnyj) Moskau Inf VIII 303 HR Pogarčić Zakon o elektroničkom potpisu Zagreb Inf VIII 304 AT Mayer-Schönberger, V. u.a. Signaturgesetz. Praxiskommentar Wien

14 Inf VIII Bitzer, F.; Brisch, K. M. Digitale Signatur: Grundlagen, Funktion und Einsatz Berlin u.a Inf VIII Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik Kulturelle Beherrschbarkeit digitaler Signaturen / Interdisziplinärer Diskurs zu querschnittlichen Fragen der IT-Sicherheit Ingelheim Inf VIII 307 DE Bertsch, A. Digitale Signaturen Berlin u.a Inf VIII 308 PL Szaniawski, K.; Kościelny, T. Ustawa o podpisie elektronicznym. Komentarz Zakamycze Inf VIII 309 DE Buss, O. Zivilrechtliche Haftung beim Einsatz elektronischer Signaturen - insbesondere in geschlossenen Zertifizierungssystemen Aachen Inf VIII 309 DE Buss, O. Zivilrechtliche Haftung beim Einsatz elektronischer Signaturen - insbesondere in geschlossenen Zertifizierungssystemen : Eine Untersuchung aus Sicht des deutschen Rechts unter besonderer Berücksicht.. Inf VIII 31 DE Sievers, M. Der Schutz der Kommunikation im Internet durch Artikel 10 des Grundgesetzes Kiel Baden-Baden Inf VIII 310 HR Pagarčić, Z. Zakon o elektroničkom potpisu. Tekst zakona, prateći propisi, kazala pojmova. Zagreb Inf VIII 311 PL Jaworska, M. M. Podpis elektroniczny Warschau Inf VIII 32 DE Hohl, M.; Leible, S.; Sosnitza, O. Vernetztes Recht: Das Internet als Herausforderung an eine moderne Rechtsordnung Stuttgart u.a Inf VIII 33 DE Zimmerling, J.; Werner, U. Schutz vor Rechtsproblemen im Internet: Handbuch für Unternehmen Berlin u.a X Inf VIII 34 DE Steckler, B. Grundzüge des EDV-Rechts: das Recht der Datenverarbeitung und der Online- München Dienste Inf VIII 35 BY Kuznecov, I.N. Informacija: poisk, analiz, zaščita. 2-e izd. Minsk Inf VIII 36 CH Spahr, Ch. Internet und Recht, 3. Aufl. Zürich

15 Inf VIII 37 CH Tissot, N. (Ed.) Quelques facettes du droit de I'Internet, Vol. 3 et 4. Droit des nouvelles tchnologies de l'information et de la communication Inf VIII 37 CH Tissot, N. (Ed.) Quelques facettes du droit de I'Internet.Droit des nouvelles tchnologies de l'information et de la communication Inf VIII 37 CH Tissot, N. (Ed.) Quelques facettes du droit de I'Internet, Vol. 2. Droit des nouvelles tchnologies de l'information et de la communication Inf VIII 37 CH Tissot, N. (Ed.) Quelques facettes du droit de I'Internet, Vol.5. Droit des nouvelles tchnologies de l'information et de la communication Inf VIII 38 Fuentes-Camacho,T. Les dimensions internationales du droit du cyberespace: Collection Doit du cyberespace Paris Inf VIII 39 DE Grützmacher, M. Urheber-, Leistungs- und Sui-generis-Schutz von Datenbanken: Eine Untersuchung des europäischen, deutschen und britischen Rechts Baden-Baden Inf VIII 4 DE Redeker, H. IT-Recht in der Praxis, 3. Aufl. München Inf VIII 40 DE Dafner, C. Das öffentliche Wirtschaftsrecht der Teledienste unter besonderer Berücksichtigung des Teleshopping und Telebanking München Inf VIII 401 DE Hohl, M.; Leible, S.; Sosnitza, O. Domains, Frames und Links. Technische Gestaltungsmöglichkeiten zwischen Wildwuchs und Reglementierung Stuttgart u.a Inf VIII Beier, D. Recht der Domainnamen. Kennzeichen- und wettbewerbsrechtliche Aspekte des deutschen, internationalen und ausländischen Rechts München Inf VIII 403 WIPO Arbitration and Mediation Center Collection of WIPO Domain Name Panel Decisions London/New York/The Hague Inf VIII 404 RU Minkov, A. Rassmotrenie sporov o domennych imenach v sootvetstvii s proceduroj UDRP Moskau X Inf VIII 405 DE Ruff, A. Domain Law: der Rechtsschutz von Domain-Namen im Internet Berlin u.a Inf VIII Lindsay, D. Inernational Domain Name Law, ICANN and the UDRP Portland

16 Inf VIII 41 PL Konarski, X. Komentarz do ustawy o świadczeniu usług drogą elektroniczną Warschau Inf VIII 42 PL Górny, M.; Nowak, P. (Red.) Systemy informacyjne. Organizacja i technologia Posen Inf VIII 43 AU Bowry, K. Law & Internet Cultures New York Inf VIII 44 DE Spindler, G.; Schmitz, P.; Geis, I. TDG, Teledienstgesetz, Teledienstedatenschutzgesetz, Signaturgesetz/Kommentar München Inf VIII 45 Kiskinov, V. (Sost.) Elektronno pravitelstvo. Sbornik juridičeski aktove Sofia Inf VIII 46 IT Tosi, E. Il codice del diritto dell' informatica e di internet Piacenza Inf VIII 47 RU Babkin, S.N. Intellektual'naja sobstvennost' v Internet Moskau Inf VIII 48 - Lloyd, I.J. Information Technology Law, 4th Ed. Oxford Inf VIII 49 DE Lehmann, M.; Meents, J.G. Handbuch des Fachanwalts. Informationstechnologierecht. 1.Auflage Köln Inf VIII 5 DE Hoeren, T. Grundzüge des Internetrechts: E-Commerce/ Domains/ Urheberrecht München Inf VIII 5 DE Hoeren, T. Grundzüge des Internetrechts: E-Commerce/ Domains/ Urheberrecht, 2. Aufl. München Inf VIII 50 - Tambini, D.; Leonardi, D.; Marsden, C. Codifying Cyberspace. Communications self-regulation in the age of Internet convergence London ; Inf VIII 501 DE Gounalakis,, G.; Rhode, L. Persönlichkeitsschutz im Internet. Grundlagen und Online-Spezifika München Inf VIII 51 DE Schuster, F Vertragshandbuch Telemedia. Vertragspraxis im Telekommunikations-; Miltimedia- und Internetrecht München

17 Inf VIII 52 FR Féral-Schuhl, Ch. Cyberdroit. Le droit à l épreuve de l internet. 4-e Éd. Paris Inf VIII 53 AL Imholz, K.; Koçi, E.; Rittler, R. E drejta e mediave elektronike ne Shqiperi Tirana Inf VIII 6 DE Strömer, T. H. Online Recht: Rechtfragen im Internet, 2.Aufl. Heidelberg Inf VIII I - Redecker, H. Handbuch der IT-Verträge, Band I Köln 2000 I Inf VIII II - Redecker, H. Handbuch der IT-Verträge, Band II Köln 2002/ 2003 II Inf VIII 602 DE Spindler, G. Vertragsrecht der Internet-Provider Köln Inf VIII 7 DE Köhler, M.; Arndt, H.-W. Recht des Internet, 4. Aufl. Heidelberg Inf VIII 7 DE Köhler, M.; Arndt, H.-W.; Fetzer, T. Recht des Internet, 5. Aufl. Heidelberg Inf VIII 7 DE Köhler, M.; Arndt, H.-W. Recht des Internet, 2. Aufl. Heidelberg Inf VIII 7 DE Köhler, M.; Arndt, H.-W. Recht des Internet, 3. Aufl. Heidelberg Inf VIII 7 DE Köhler, M.; Arndt, H.-W. Recht des Internet Heidelberg Inf VIII 701 DE Redeker, H. Der EDV-Prozeß- Zivilrechtliche Probleme von Software und Internet. 2.Aufl. München Inf VIII 702 DE Betterndorf, J. Komp juter i Internet v notarial noj praktike Moskau Inf VIII 703 RU Veršinin, A.P. Ėlektronny dokument : pravovaja forma i dokazatel stvo v sude Moskau

18 Inf VIII 704 CH Trechsel, A.H. Voter par internet? Le projet e-voting dans le canton de Genéve dans une perspective socio-politique et juridique Genf Inf VIII 705 RU Fajzutdinov, I.Š.; Jarkov, V.V. (Red.) Ispol'zovanie novych informacionnych technologij v arbitražnom processe i pri osuščectvlenii notarial'noj dejatel'nosti: Materialy meždunar. Seminara g., v Ekaterinburge) Moskau Inf VIII 8 DE Härting, N. Internetrecht Köln Inf VIII 9 FR Vier, C. (Red.) L'internet et le droit. Droit français, européen et comparé de l internet. Actes Paris X du colloque organisé par l École doctorale de droit public et de droit fiscal de l Université Paris Inf X 1 DE Holznagel, B. Recht der IT-Sicherheit München Inf X 10 DE Merati-Kashani, J. Der Datenschutz im E-Commerce. Die rechtliche Bewertung der Erstellung von Nutzerprofilen durch Cookies München Inf X 11 S Wahlgren, P. (Red.) IT og jurauddannelsen. Nordisk årbog for retsinformatik 2000 Stockholm Inf X 12 AT Mayer-Schönberger, V.; Brandl., E. O. Datenschutzgesetz 2000: Gesetzestext, Erläuterungen zur Regierungsvorlage, Ausschußbericht sowie EG-Datenschutz-Richtlinie; mit kommentierter Darstellung der Neuerungen Wien Inf X 13 DE Schmitz, P. TDDSG und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung München Inf X 14 RU Severin, V.A. Pravovoje obespečenije informacionnoj bezopastonsti predprijatija: Učebnopraktičeskoje posobije Inf X 15 US Schröder, Ch. Die Haftung für Verstöße gegen Privacy Policies und Codes of Conduct nach US-amerikanischem und deutschem Recht Moskau Baden-Baden Inf X 16 DE Koch, F. A. Datenschutz Handbuch für die betriebliche Praxis: Das Standardwerk für Datenschutzbeauftragte, Betriebsräte, Geschäftsführer, Management, DV- Verantwortliche und deren Mitarbeiter Inf X 2 - Draf, O. Die Regelung der Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer nach Art. 25, 26 der EG-Datenschutzrichtlinie Freiburg im Breisgau Frankfurt am Main X Inf X 3 DE Bäumler, H. Datenschutzrecht in Schleswig-Holstein: Vorchriftensammlung Kiel

19 Inf X 4 - Ehmann, E.; Helfrich, M. EG-Datenschutzrichtlinie: Kurzkommentar Köln Inf X 5 DE Bäumler, H.; von Mutius, A. "Datenschutzgesetze der dritten Generation" - Texte und Materialien zur Modernisierung des Datenschutzrechts Neuwied Inf X 6 DE Bäumler, H. "Der neue Datenschutz" - Datenschutz in der Informationsgesellschaft von morgen Neuwied Inf X 7 DE Richter, P.C. Datenschutzrechtliche Aspekte beim Tele- bzw. Homebanking Frankfurt am Main Inf X 8 PL Barta, J.; Markiewicz, R. Ochrona danych osobowych. Komentarz Krakau Inf X 9 DE Schweizer, A. Data mining, data warehousing: datenschutzrechtliche Orientierungshilfen; Recht und Informatik Zürich Inf XI 1 - I - Louwers, E.-J; Prins, C.E.J. International Computer Law. Volume 1: LexisNexis San Farncisco I Inf XI 1 - II - Louwers, E.J.; Prins, C.E.J. International Computer Law. Volume 2: LexisNexis San Farncisco II Inf XI 10 - Silberer, G. Marketing mit Multimedia: Grundlagen, Anwendungen un Management einer neuen Technologie im Marketing Stuttgart Inf XI 11 DE Roßnagel, A. Recht der Multimedia-Dienste. Kommentar zum IuKDG und zum MDStV München Inf XI 12 PL Petzel, J. Informatyka prawniczna. Zagadnienia teorii i praktyki Warschau X Inf XI 13 DE Klingelhöller, H. Dokumentenmanagementsysteme: Hanbuch zur Einführung Berlin u.a Inf XI 14 RU Rassolov, M.M.; Ėl'kin, V. D.; Rassolov, I. M. Pravovaja informatika i upravlenije v sfere predprinimatel'stva.: Učebnoje posobije Moskau Inf XI 15 RU Suhanov, Je.A. (Red.) Pravo i informatika Moskau

20 Inf XI 16 RU Gavrilov, O.A. Osnovy pravovoj informatiki. Učebnoje posobije Moskau Inf XI 2 - Wachter, H.-P.; Winter, A. Computerrecht für die Praxis, 4. Aufl. Wien Inf XI 3 DE Weinknecht, J.; Bellinghausen, I. Multimedia-Recht. Für Autoren, Produzenten und Nutzer Heidelberg Inf XI 4 DE Merx, O. Multimedia-Recht für die Praxis Berlin u.a Inf XI 5 FR Huet, P. (Red.) Le droit du multimédia. De la télématique à Internet Paris Inf XI 6 DE Schneider, J. Handbuch des EDV-Rechts, 3. Aufl. Köln X Inf XI 7 IT Giannantonio, E. Manuale di diritto dell'informatica Milan X Inf XI 8 RU Skoromnikov, K.S. Komp'juternoje pravo Rossiskoj Federacii. Učebnik Moskau Inf XI 9 DE Kuner, C. Internet für Juristen: Zuganag, Recherche, Kommunikation, Sicherheit, Informationsquellen München

IT- und Computerrecht: CompR

IT- und Computerrecht: CompR Beck-Texte im dtv 5562 IT- und Computerrecht: CompR Textausgabe. Europarecht, Zivilrecht, Urheberrecht, Patentrecht, Strafrecht, Elektronischer Geschäftsverkehr von Prof. Dr. Jochen Schneider 9., aktualisierte

Mehr

andorra - and Fläche : 468 km 2 Einwohner: 0,064 Millionen Dichte: 137 Einwohner/km 2 Hauptstadt: ANDORRA Andorra La Vella 22.

andorra - and Fläche : 468 km 2 Einwohner: 0,064 Millionen Dichte: 137 Einwohner/km 2 Hauptstadt: ANDORRA Andorra La Vella 22. albanien - al Fläche : 29.000 km 2 3,4 Millionen Dichte: 119 Einwohner/km 2 andorra - and Fläche : 468 km 2 0,064 Millionen Dichte: 137 Einwohner/km 2 belgien - b Fläche : 30.500 km 2 10,1 Millionen Dichte:

Mehr

Medienverfassungsrecht Univ.-Prof. Dr. Klass, LL.M. Literaturhinweise

Medienverfassungsrecht Univ.-Prof. Dr. Klass, LL.M. Literaturhinweise Literaturhinweise Es existiert eine Fülle an Literatur zum Bereich des Medien- und Informationsrechts. Jährlich erscheinen neue Lehrbücher, Kommentare und Monographien. Die folgenden Literaturhinweise

Mehr

Veröffentlichungsliste Dr. Ulf Müller. Die rechtliche Stellung der Fachschaften (zugleich Diss. Münster 1997)

Veröffentlichungsliste Dr. Ulf Müller. Die rechtliche Stellung der Fachschaften (zugleich Diss. Münster 1997) Veröffentlichungsliste Dr. Ulf Veröffentlichungen I. Monographien und Herausgeberschaft Die rechtliche Stellung der Fachschaften (zugleich Diss. Münster 1997) Münster 1997 /Bohne Providerverträge (Beck

Mehr

internetrecht einführung Wintersemester 2012/2013 dr. cornelius renner

internetrecht einführung Wintersemester 2012/2013 dr. cornelius renner internetrecht Wintersemester 2012/2013 dr. cornelius renner Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Materialien Gesamtdarstellungen Hoeren, Thomas, Internetrecht,

Mehr

beck-shop.de Druckerei C. H. Beck ... Revision, 09.05.2012 DJT Verhandlungen des Deutschen Juristentages

beck-shop.de Druckerei C. H. Beck ... Revision, 09.05.2012 DJT Verhandlungen des Deutschen Juristentages Revision, 09.05.2012 1 Revision Gutachten F zum 69. Deutschen Juristentag München 2012 Revision, 09.05.2012 2 Verhandlungen des 69. Deutschen Juristentages München 2012 Herausgegeben von der Ständigen

Mehr

Peter Huppertz, LL.M. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht. Tel +49(0)211-5 18 82-197 peter.huppertz@hlfp.

Peter Huppertz, LL.M. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht. Tel +49(0)211-5 18 82-197 peter.huppertz@hlfp. 1 Peter Huppertz, LL.M. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht Tel +49(0)211-5 18 82-197 peter.huppertz@hlfp.de Tätigkeitsgebiete IT-Recht, insbesondere juristische Steuerung von

Mehr

Apps und Recht. von Dr. Ulrich Baumgartner Rechtsanwalt in München. und Konstantin Ewald Rechtsanwalt in Köln

Apps und Recht. von Dr. Ulrich Baumgartner Rechtsanwalt in München. und Konstantin Ewald Rechtsanwalt in Köln Apps und Recht von Dr. Ulrich Baumgartner Rechtsanwalt in München und Konstantin Ewald Rechtsanwalt in Köln Verlag C.H. Beck München 2013 Vorwort Abkürzungsverzeichnis Literaturverzeichnis V VII XI XIII

Mehr

Datenschutzrecht: DatSchR

Datenschutzrecht: DatSchR Beck-Texte im dtv 5772 Datenschutzrecht: DatSchR Textausgabe von Dr. Ivo Geis, Dr. Marcus Helfrich 3. Auflage Datenschutzrecht: DatSchR Geis / Helfrich schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de

Mehr

Datenschutz und Datensicherheit im Internet

Datenschutz und Datensicherheit im Internet Guido Hobert Datenschutz und Datensicherheit im Internet Interdependenz und Korrelation von rechtlichen Grundlagen und technischen Möglichkeiten 2., durchgesehene Auflage PETER LANG Europäischer Verlag

Mehr

Electronic Commerce in der EU

Electronic Commerce in der EU Electronic Commerce in der EU Von Dr. Bernd Schauer Projektleiter für Online-Datenbanken bei der Rechtsdatenbank Wien 1999 Manzsche Verlags- und Universitätsbuchhandlung Seite Vorwort Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Das Grundrecht auf Datenschutz im Unternehmen

Das Grundrecht auf Datenschutz im Unternehmen Das Grundrecht auf Datenschutz im Unternehmen unter besonderer Berücksichtigung gesellschaftsrechtlicher Umstrukturierungen von Dr. iur. Maximilian Auer VERLAG ÖSTERREICH Wien 2011 Vorwort 3 Inhaltsverzeichnis

Mehr

50 Jahre Bundesgerichtshof

50 Jahre Bundesgerichtshof 50 Jahre Bundesgerichtshof FESTGABE AUS DER WISSENSCHAFT Herausgegeben von CLAUS-WILHELM CANARIS ANDREAS HELDRICH KLAUS J.HOPT CLAUS ROXIN KARSTEN SCHMIDT GUNTER WIDMAIER Band II. Handels- und Wirtschaftsrecht

Mehr

IT- und Computerrecht: CompR

IT- und Computerrecht: CompR Beck-Texte im dtv 5562 IT- und Computerrecht: CompR Textausgabe von Prof. Dr. Jochen Schneider 10., aktualisierte und ergänzte Auflage IT- und Computerrecht: CompR Schneider schnell und portofrei erhältlich

Mehr

Neuerwerbungen. Das islamische Recht : Geschichte und Gegenwart / Mathias Rohe

Neuerwerbungen. Das islamische Recht : Geschichte und Gegenwart / Mathias Rohe angaben Seite 1 Jura 100 033 (1) Das islamische Recht : Geschichte und Gegenwart / Mathias Rohe Mathias Rohe Orig.-Ausg., 2., durchges. Aufl. XV, 606 S. Historische Bibliothek der Gerda-Henkel-Stiftung

Mehr

Schwerpunktbereich Medien- und Kommunikationsrecht

Schwerpunktbereich Medien- und Kommunikationsrecht A. Einführung Schwerpunktbereich Medien- und Kommunikationsrecht Prof.Dr.Gerald Spindler (verantwortlicher Ansprechpartner) Prof.Dr.Christine Langenfeld Prof.Dr.Mann Prof.Dr.Schaub Prof.Dr.Tobias Stoll

Mehr

Der europäische Datenschutzstandard

Der europäische Datenschutzstandard Nadine Bodenschatz Der europäische Datenschutzstandard PETER LANG Internationaler Verlag der Wissenschaften Inhaltsverzeichnis 1. Kapitel-Einführung und Überblick 15 I. Einführung und Überblick 15 II.

Mehr

Fortbildungsübersicht für

Fortbildungsübersicht für Fortbildungsübersicht für Rechtsanwalt Jochen Fachanwalt für IT-Recht Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Ritterstr. 2, D - 49074 Osnabrück Telefon: 0541-99 899 788 Telefax: 0541-99 899 789 E-Mail:

Mehr

Online-Recht. Tobias H. Strömer. Rechtsfragen im Internet. SI dpunkt.verlag. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage

Online-Recht. Tobias H. Strömer. Rechtsfragen im Internet. SI dpunkt.verlag. 2., aktualisierte und erweiterte Auflage Tobias H. Strömer Online-Recht Rechtsfragen im Internet 2., aktualisierte und erweiterte Auflage Technische Universität Darmstadt Fachbereich 1 Betriebswirtschaftliche Bibliothek Inventar-Nr.: Abstell-Nr.:

Mehr

beck-shop.de Apps und Recht von Dr. Ulrich Baumgartner Rechtsanwalt in München und Konstantin Ewald Rechtsanwalt in Köln

beck-shop.de Apps und Recht von Dr. Ulrich Baumgartner Rechtsanwalt in München und Konstantin Ewald Rechtsanwalt in Köln Apps und Recht beck-shop.de von Dr. Ulrich Baumgartner Rechtsanwalt in München und Konstantin Ewald Rechtsanwalt in Köln Verlag C.H. Beck München 2013 Vorwort Es gibt für alles eine App. Fast könnte man

Mehr

Vortrag über DV-Rechtliche Aspekte. Junker-Schilling, 2003. als IT-Dienstleister

Vortrag über DV-Rechtliche Aspekte. Junker-Schilling, 2003. als IT-Dienstleister Vortrag über DV-Rechtliche Aspekte als IT-Dienstleister Hinweis zum Vortrag Dieser Vortrag soll nur als Hinweis auf die vorherrschenden gesetzlichen Regelungen dienen und ggf. zum Nachdenken über die eigene

Mehr

INHALT. Abkürzungsverzeichnis 11. Einleitung 12 Internet ein Medium erobert die Welt 12

INHALT. Abkürzungsverzeichnis 11. Einleitung 12 Internet ein Medium erobert die Welt 12 INHALT Abkürzungsverzeichnis 11 Einleitung 12 Internet ein Medium erobert die Welt 12 I Wie bekomme ich eine Internet-Adresse? 18 Probleme des Namens- und Markenrechts 1 Die Organisation der Domain-Namen

Mehr

R. Arnold (Hrsg.): Fragen des Internetrechts. Europarechtliche und rechtsvergleichende Aspekte. Regensburg 2002. * * *

R. Arnold (Hrsg.): Fragen des Internetrechts. Europarechtliche und rechtsvergleichende Aspekte. Regensburg 2002. * * * R. Arnold (Hrsg.): Fragen des Internetrechts. Europarechtliche und rechtsvergleichende Aspekte. Regensburg 2002. http://www-europarecht.uni-regensburg.de Von Aiko Schilling, Regensburg Präventive staatliche

Mehr

Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb: UWG

Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb: UWG Gelbe Erläuterungsbücher Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb: UWG Kommentar von Prof. Dr. Ansgar Ohly, Prof. Dr. Olaf Sosnitza, Prof. Dr. Helmut Köhler, Henning Piper 6. Auflage Gesetz gegen den unlauteren

Mehr

Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht

Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht GPR Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht Die Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht werden herausgegeben von Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel, Osnabrück Professor Dr. Christian Baldus,

Mehr

Grundsätze und europarechtliche Rahmenbedingungen Gesetzestext mit Materialien Datenschutz-Verordnungen und Richtlinien im Anhang

Grundsätze und europarechtliche Rahmenbedingungen Gesetzestext mit Materialien Datenschutz-Verordnungen und Richtlinien im Anhang 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Datenschutzgesetz Grundsätze und europarechtliche Rahmenbedingungen

Mehr

Recht des Internet. Professor Dr. Hans-Wolfgang Arndt. CR Müller Verlag Heidelberg. Von Dr. Markus Köhler. Rechtsanwalt in Stuttgart und

Recht des Internet. Professor Dr. Hans-Wolfgang Arndt. CR Müller Verlag Heidelberg. Von Dr. Markus Köhler. Rechtsanwalt in Stuttgart und Recht des Internet Von Dr. Markus Köhler Rechtsanwalt in Stuttgart und Professor Dr. Hans-Wolfgang Arndt Ordinarius für Öffentliches Recht und Steuerrecht an der Universität Mannheim 3., völlig neu bearbeitete

Mehr

Modulhandbuch. Bachelor-Wahlbereich Recht

Modulhandbuch. Bachelor-Wahlbereich Recht Universität Augsburg Modulhandbuch Bachelor-Wahlbereich Recht Sommersemester 2015 (Stand: 27.02.2015) Inhaltsverzeichnis Module JUR-0072: Rechtsgeschichte 2 JUR-0073: Quellenexegese zum Römischen Recht

Mehr

Gelinkt - Rechtliche Fallen bei der Gestaltung von Hochschul-Internetseiten

Gelinkt - Rechtliche Fallen bei der Gestaltung von Hochschul-Internetseiten Gelinkt - Rechtliche Fallen bei der Gestaltung von HS-Internetseiten Gelinkt - Rechtliche Fallen bei der Gestaltung von Hochschul-Internetseiten Bonn, 29.11.2001 Folien als PDF-File zum download zur Verfügung.

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH

HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH HERZLICH WILLKOMMEN BEI HARVEY NASH Harvey Nash Eine Übersicht Unsere Mission. Wir beschaffen unseren Kunden die besten Talente. Weltweit. Auf jede erdenkliche Weise. GLOBALE STÄRKE Ein führender Innovator

Mehr

Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012)

Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012) Modulsignatur/Modulnummer... (Stand: Sommersemester 2012) 1. Modultitel Recht 2. Modulgruppe/n D (Wahlfach oder Sprachmodul) 3. Fachgebiet Recht 4. Modulbeauftragte/r Dr. Matthias Kober, Juristische Fakultät;

Mehr

Building Competence. Crossing Borders.

Building Competence. Crossing Borders. Master of Science in Business Administration with a Major in Marketing (ZHAW) & Master de droit européen et international des affaires (Université Paris- Dauphine) Prof. Dr. Peter Münch peter.muench@zhaw.ch

Mehr

Die Mitgliedstaaten der EU

Die Mitgliedstaaten der EU Die Mitgliedstaaten der EU Arbeitsaufträge: 1. Trage in die einzelnen EU-Mitgliedstaaten die jeweilige Abkürzung ein! 2. Schlage in deinem Atlas nach, wo die Hauptstädte der einzelnen Länder liegen und

Mehr

Internet-Politik in Deutschland

Internet-Politik in Deutschland Stefan Scholz Internet-Politik in Deutschland Vom Mythos der Unregulierbarkeit A 2006/5662 LlT Internetpolitik in Deutschland Vom Mythos der Unregulierbarkeit Eine Analyse der deutschen Internetpolitik

Mehr

und so weiter Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb

und so weiter Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb usw UWG vgl. Working Paper 185. z.b. ZD ZUM und so weiter Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb vergleiche Stellungnahme 13/2011 der Artikel-29- Datenschutzgruppe zu den Geolokalisierungsdiensten von

Mehr

Handbuch Datenschutzrecht

Handbuch Datenschutzrecht Handbuch Datenschutzrecht Die neuen Grundlagen für Wirtschaft und Verwaltung von Prof. Dr. Alexander Rossnagel, Roßnagel, Prof. Dr. Ralf Bernd Abel, Ute Arlt, Dr. Wolfgang Bär, Dr. Helmut Bäumler, Dr.

Mehr

Eingesetzte Lerneinheiten im Studiengang weiterbildend Wirtschaftsrecht Master (LL.M.) IfV NRW

Eingesetzte Lerneinheiten im Studiengang weiterbildend Wirtschaftsrecht Master (LL.M.) IfV NRW Eingesetzte Lerneinheiten im Studiengang weiterbildend Wirtschaftsrecht Master (LL.M.) IfV NRW Freitag, 6. Februar 2015 weiterbildend Wirtschaftsrecht Master (LL.M.) SEITE 1 VON 17 Fach: Arbeitsrecht 1921-1418

Mehr

Gliederungsüberblick. 1. Teil: Einführung. 1 Überblick. 2 Grundlagen des Immaterialgüterrechts. 2. Teil: Urheberrecht und verwandte Schutzrechte

Gliederungsüberblick. 1. Teil: Einführung. 1 Überblick. 2 Grundlagen des Immaterialgüterrechts. 2. Teil: Urheberrecht und verwandte Schutzrechte 1. Teil: Einführung 1 Überblick Gliederungsüberblick 2 Grundlagen des s 2. Teil: Urheberrecht und verwandte Schutzrechte 3 Urheberrecht 4 Verwandte Schutzrechte: Überblick 3. Teil: Gewerblicher Rechtsschutz

Mehr

Outsourcing bei Kreditinstituten: Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Bank- und Datenschutzrecht

Outsourcing bei Kreditinstituten: Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Bank- und Datenschutzrecht Melanie Gutmann Outsourcing bei Kreditinstituten: Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Bank- und Datenschutzrecht Wirtschaftliche Interessen der Banken im Spannungsverhältnis zum Geheimhaltungsinteresse

Mehr

Datenschutz in Europa und den USA

Datenschutz in Europa und den USA Alexander Genz Datenschutz in Europa und den USA Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Safe-Harbor-Lösung Deutscher Universitäts-Verlag Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Masterstudiengang "Bildung und Medien: Multimedia und Internet Recht

Masterstudiengang Bildung und Medien: Multimedia und Internet Recht Literatur 1 Masterstudiengang "Bildung und Medien: E EDUCATION" Multimedia und Internet Recht Universitätsprofessor Dr. iur. Ulrich Noack / Dr. iur. Michael Beurskens, LL.M. (University of Chicago), LL.M.

Mehr

CultureWaves weltweite kulturübergreifende Unterstützung

CultureWaves weltweite kulturübergreifende Unterstützung Unternehmensprofil CultureWaves weltweite kulturübergreifende Unterstützung Seit 1999 unterstützt CultureWaves Unternehmen in ihrer internationalen Zusammenarbeit sowie bei Veränderungs- und Internationalisierungsprozessen.

Mehr

P D D R. I U R. M A R I N A T A M M

P D D R. I U R. M A R I N A T A M M P D D R. I U R. M A R I N A T A M M LEHRVERZEICHNIS I. Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin/Assistentin an der JuF der Universität Rostock AG s: - SS 1998 und WS 1998/1999 Examensarbeitsgemeinschaft

Mehr

ALBERT-LUDWIGS- UNIVERSITÄT FREIBURG RECHTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT

ALBERT-LUDWIGS- UNIVERSITÄT FREIBURG RECHTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT ALBERT-LUDWIGS- UNIVERSITÄT FREIBURG RECHTSWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT Studienplan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg Stand: 22.02.2010 B. SCHWERPUNKTSTUDIUM SPB

Mehr

Grundzüge des. Grundzüge des Gesellschaftsrechts Kapitalgesellschafts- und Konzernrecht

Grundzüge des. Grundzüge des Gesellschaftsrechts Kapitalgesellschafts- und Konzernrecht Teilgebiet Grundstudium Lehrveranstaltungen in Handels- und Zivilrecht Handelsrecht und Gesellschaftsrecht Wertpapierrechts Grundzüge des Grundzüge des Gesellschaftsrechts Kapitalgesellschafts- und Konzernrecht

Mehr

Ihre Referenten zur Fachtagung Datenschutz 2016

Ihre Referenten zur Fachtagung Datenschutz 2016 Moderator der Fachtagung Frank Henkel ist seit 1997 zugelassener Einzelanwalt in Hamburg. Er beschäftigt sich in seiner beratenden und forensischen Tätigkeit schwerpunktmäßig mit medienrechtlichen und

Mehr

Wie werde ich Jurist?

Wie werde ich Jurist? Vahlen Studienreihe Jura Wie werde ich Jurist? Eine Einführung in das Studium des Rechts von Prof. Dr. Gerhard öbler [Prof. Dr.] Gerhard öbler forscht und lehrt am Institut für Rechtsgeschichte der Universität

Mehr

Apps und Recht. von Dr. Ulrich Baumgartner, Konstantin Ewald. 1. Auflage

Apps und Recht. von Dr. Ulrich Baumgartner, Konstantin Ewald. 1. Auflage Apps und Recht von Dr. Ulrich Baumgartner, Konstantin Ewald 1. Auflage Apps und Recht Baumgartner / Ewald schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische Gliederung:

Mehr

Literaturhinweise. Prof. Dr. von Wilmowsky Insolvenzrecht I: Grundzüge (Vorlesung) I. Gesetzestexte. InsO; AnfG; BGB; HGB; AktG; GmbHG; ZVG

Literaturhinweise. Prof. Dr. von Wilmowsky Insolvenzrecht I: Grundzüge (Vorlesung) I. Gesetzestexte. InsO; AnfG; BGB; HGB; AktG; GmbHG; ZVG Prof. Dr. von Wilmowsky Insolvenzrecht I: Grundzüge (Vorlesung) Literaturhinweise I. Gesetzestexte InsO; AnfG; BGB; HGB; AktG; GmbHG; ZVG II. Studienliteratur Kurslektüre BORK, REINHARD: Einführung in

Mehr

Prof. Dr. Renate Schaub, LL.M. (Univ. Bristol) Vorlesung Immaterialgüterrecht Wintersemester 2012/13 Kurzgliederung und Literaturauswahl

Prof. Dr. Renate Schaub, LL.M. (Univ. Bristol) Vorlesung Immaterialgüterrecht Wintersemester 2012/13 Kurzgliederung und Literaturauswahl 1. Teil: Einführung 1 Überblick 2 Grundlagen des Immaterialgüterrechts 2. Teil: Urheberrecht und verwandte Schutzrechte 3 Urheberrecht 4 Verwandte Schutzrechte im Überblick 3. Teil: Gewerblicher Rechtsschutz

Mehr

ecommerce in Osteuropa

ecommerce in Osteuropa Good Morning epayment Anita Halmosi, 27.11.2014 2014 Wirecard CEE 1 Wirecard AG Wirecard ist führend als Spezialist für Zahlungsabwicklung und Issuing. Gegründet 1999 Hauptsitz in Aschheim (München), >1,500

Mehr

Vorlesung Internetrecht

Vorlesung Internetrecht Dr. Cornelius Renner Humboldt-Universität zu Berlin Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Wintersemester 2013/2014 Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Vorlesung Internetrecht Schwerpunkt 4 Unterschwerpunkt

Mehr

Internetpräsenz und E-Commerce für Rechtsanwälte

Internetpräsenz und E-Commerce für Rechtsanwälte Internetpräsenz und E-Commerce für Rechtsanwälte x* von Hans Reinold Horst Rechtsanwalt, Solingen und Sylvia Horst Webmaster und -designerin, Solingen 2002 olls Verlag Dr.OttoSchmidt Köln Vorwort Literaturverzeichnis

Mehr

internetrecht Wintersemester 2011/2012 EINFÜHRUNG Dr. Cornelius Renner Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

internetrecht Wintersemester 2011/2012 EINFÜHRUNG Dr. Cornelius Renner Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz internetrecht Wintersemester 2011/2012 Dr. Cornelius Renner Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz EINFÜHRUNG Materialien Gesamtdarstellungen Hoeren, Thomas, Internetrecht, April 2011: http://www.uni-muenster.de/jura.itm/hoeren/materialien/skript/skript%20internetrecht_april_2011.pdf

Mehr

GPR. Grundlagen. Grundlagen eines europäischen Vertragsrechts. sellier european law publishers www.selllier.de. Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht

GPR. Grundlagen. Grundlagen eines europäischen Vertragsrechts. sellier european law publishers www.selllier.de. Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht GPR Grundlagen Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht Grundlagen eines europäischen Vertragsrechts Die Schriften zum Gemeinschaftsprivatrecht werden herausgegeben von Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel,

Mehr

Abkürzungsverzeichnis...XIII

Abkürzungsverzeichnis...XIII Abkürzungsverzeichnis...XIII I. Einführung... 1 1. Massenmedien und Massenkommunikation als Gegenstand des Medienrechts... 1 2. Massenmedien in Österreich... 4 2.1. Printmedien... 4 2.2. Verlags- und Buchwesen...

Mehr

Datenschutz in Europa Fluch oder Segen?

Datenschutz in Europa Fluch oder Segen? Datenschutz in Europa Fluch oder Segen? Marit Hansen Landesbeauftragte für Datenschutz Schleswig-Holstein Sankelmarker Europagespräch Massenüberwachung oder Datenschutz: Was bringt das neue Datenabkommen

Mehr

Die Zwangsvollstreckung in die Domain

Die Zwangsvollstreckung in die Domain Berichte aus der Rechtswissenschaft 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. Volker Herrmann Die Zwangsvollstreckung

Mehr

Recht für Medienberufe

Recht für Medienberufe Clemens Kaesler Recht für Medienberufe Kompaktes Wissen zu allen rechtstypischen Fragen JL ~~lrti'cl~sii'~

Mehr

GRENZENLOSE AUSBEUTUNG ODER FAIRE MOBILITÄT?

GRENZENLOSE AUSBEUTUNG ODER FAIRE MOBILITÄT? Arbeitnehmerfreizügigkeit sozial, gerecht und aktiv GRENZENLOSE AUSBEUTUNG ODER FAIRE MOBILITÄT? DGB BILDUNGSWERK 1 BUND BILDUNGSMODULE ZUR EUROPÄISCHEN ARBEITSMIGRATION ERGÄNZUNGSMATERIAL PRÄSENTATION

Mehr

Münchner Juristische Beiträge Band 56. Georgios Dionysopoulos

Münchner Juristische Beiträge Band 56. Georgios Dionysopoulos Münchner Juristische Beiträge Band 56 Georgios Dionysopoulos Werbung mittels elektronischer Post, Cookies und Location Based Services: Der neue Rechtsrahmen Eine komparative Betrachtung der elektronischen

Mehr

Industrie 4.0 Rechtsrahmen für eine Datenwirtschaft im digitalen Binnenmarkt

Industrie 4.0 Rechtsrahmen für eine Datenwirtschaft im digitalen Binnenmarkt Industrie 4.0 Rechtsrahmen für eine Datenwirtschaft im digitalen Binnenmarkt GRUR-Jahrestagung, Fachausschuss Urheber- und Verlagsrecht, Freiburg, 24. September 2015 Prof. Dr. Herbert Zech, Juristische

Mehr

Herfurth & Partner Recht International.

Herfurth & Partner Recht International. Herfurth & Partner Recht International. Hannover Office Herfurth & Partner Herfurth & Partner ist eine unabhängige Kanzlei mit 20 deutschen und internationalen Anwälten in Hannover Wir sind Partner und

Mehr

Cloud Computing, Social Media und andere Trends der CeBIT 2010

Cloud Computing, Social Media und andere Trends der CeBIT 2010 Cloud Computing, Social Media und andere Trends der CeBIT 2010 Kommunikation 2010 - Trends der CeBIT in Darmstadt COSYNUS Dienstag, 16.03.2010 Dr. Thomas Lapp, Frankfurt Rechtsanwalt IT-Kanzlei dr-lapp.de

Mehr

Inhaltsverzeichnis VII. Vorwort... V Literaturverzeichnis... XIII Abkürzungsverzeichnis...XXIII. A. Grundlagen

Inhaltsverzeichnis VII. Vorwort... V Literaturverzeichnis... XIII Abkürzungsverzeichnis...XXIII. A. Grundlagen 7 Vorwort... V Literaturverzeichnis... XIII Abkürzungsverzeichnis...XXIII A. Grundlagen I. Mehrwertdienste und Mehrwertnummern... 1 II. Nummernräume... 2 III. Mehrwertnummern als Bezahlsystem im Fernabsatz...

Mehr

Florian Wörtz Zülpicher Wall 16 Wohnung 44 50674 Köln email: woertz@gmx.de

Florian Wörtz Zülpicher Wall 16 Wohnung 44 50674 Köln email: woertz@gmx.de Florian Wörtz Zülpicher Wall 16 Wohnung 44 50674 Köln email: woertz@gmx.de Rundfunkfreiheit und rechtlicher Ordnungsrahmen für den Rundfunk Seminar bei Professor Dr. Dres. h.c. Klaus Stern im Sommersemester

Mehr

Film und TV im neuen Jahrzehnt Rechtliche Hürden und Chancen. Berlin, 11. Februar 2011. Intellectual Property

Film und TV im neuen Jahrzehnt Rechtliche Hürden und Chancen. Berlin, 11. Februar 2011. Intellectual Property Film und TV im neuen Jahrzehnt Rechtliche Hürden und Chancen Berlin, 11. Februar 2011 Intellectual Property Über Hogan Lovells Mit ca. 2.500 Anwälten an über 40 Standorten in den bedeutendsten Geschäfts-

Mehr

Gewichtung der Kriterien für die Auswahl des Handelsplatzes

Gewichtung der Kriterien für die Auswahl des Handelsplatzes Handelsplatzliste Zur Erzielung des bestmöglichen Ergebnisses bei der Ausführung von Wertpapieraufträgen hat die (Bank) die nachfolgenden Kriterien zur Auswahl der Handelsplätze gemäß den gesetzlichen

Mehr

Daten- und Identitätsschutz in Cloud Computing, E-Government und E-Commerce

Daten- und Identitätsschutz in Cloud Computing, E-Government und E-Commerce Daten- und Identitätsschutz in Cloud Computing, E-Government und E-Commerce Georg Borges Jörg Schwenk (Hrsg.) Daten- und Identitätsschutz in Cloud Computing, E-Government und E-Commerce 2123 Herausgeber

Mehr

IT-Recht. GSK. Der Unterschied.

IT-Recht. GSK. Der Unterschied. IT-Recht. GSK. Der Unterschied. Unsere Leistungen. > Gestaltung von IT-Verträgen, insbesondere in Bezug auf Softwareentwicklung, Vertrieb, Lizenzierung und Pflege > Schutz und wirtschaftliche Verwertung

Mehr

Medienrecht und Medienmärkte

Medienrecht und Medienmärkte Joerg K. Fischer Medienrecht und Medienmärkte 4y Springer Inhaltsverzeichnis 1 Einführung, Begriffe 1 1.1 Medienbegriff 2 1.2 Medienmärkte, Branchen und Beteiligte der Medienwirtschaft 4 1.3 Medienrecht

Mehr

Verträge über Internet-Access

Verträge über Internet-Access Schriftenreihe Information und Recht 22 Verträge über Internet-Access Typisierung der Basisverträge mit nicht-kommerziellen Anwendern von Dr. Doris Annette Schneider, Dr. Annette Schneider 1. Auflage Verträge

Mehr

Elektronische Kommunikation und Dokumentation eine rechtliche Betrachtung

Elektronische Kommunikation und Dokumentation eine rechtliche Betrachtung Elektronische Kommunikation und Dokumentation eine rechtliche Betrachtung Tutorium der Universität Jena/ Institut für Informatik Referat von Rechtsanwalt Dr. Ivo Geis am 19. Mai 2006 Inhalt 1.0 Telekommunikationsgesetz

Mehr

A) Einleitung. 2. Dabei handelt es sich nicht um ein deutsches, sondern ein internationales

A) Einleitung. 2. Dabei handelt es sich nicht um ein deutsches, sondern ein internationales A) Einleitung Das Internet nimmt eine - oder besser wohl - die zentrale Rolle in der modernen Kommunikationsgesellschaft ein. Eine Entwicklung, die untrennbar mit dem vor gerade einmal 20 Jahren, nämlich

Mehr

Rechtssicherheit im E-Commerce

Rechtssicherheit im E-Commerce Sascha Bier Rechtssicherheit im E-Commerce Möglichkeiten der Risikobegrenzung in der unternehmerischen Praxis Die Deutsche Bibliothek CIP-Einheitsaufnahme Autor: Bier, Sascha Rechtssicherheit im E-Commerce

Mehr

Syllabus/Modulbeschreibung

Syllabus/Modulbeschreibung BETRIEBS- UND SOZIALWIRTSCHAFT Syllabus/Modulbeschreibung Modul B 08b: Recht II Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Hugo Grote Studiengang: Bachelor (B.A.) Erstellungsdatum: 22.01.2008 Übersicht: Kurseinheit:

Mehr

Familienunternehmertag 31. Oktober 2007. Private Equity Ein Beitrag zur Unternehmensnachfolge

Familienunternehmertag 31. Oktober 2007. Private Equity Ein Beitrag zur Unternehmensnachfolge Familienunternehmertag 31. Oktober 2007 Private 1 Die Die Sozietät Menold Bezler Rechtsanwälte Ist eine unabhängige Rechtsanwalts- und Notarkanzlei mit Sitz in Stuttgart. Die Kanzlei wurde 2004 von 13

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

J U R I S T I S C H E V E R Ö F F E N T L I C H U N G E N

J U R I S T I S C H E V E R Ö F F E N T L I C H U N G E N Dr. Thomas Stögmüller, LL.M. (Berkeley) Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht J U R I S T I S C H E V E R Ö F F E N T L I C H U N G E N Kommentar zum Urteil des BGH vom 17. Juli

Mehr

Stückgut-Verkehre Europa

Stückgut-Verkehre Europa Stückgut-Verkehre Europa Produktdefinition Gewicht: Volumen: Lademeter: max. Höhe: max. Breite: bis 2.500 kg bis 12 cbm bis 2 Lademeter 220 cm 240 cm Verpackung: alle üblichen Kolli-Gruppen transportsichere

Mehr

Universität Stuttgart Stuttgart, Baden-Würrtembergq, 27000 Studenten

Universität Stuttgart Stuttgart, Baden-Würrtembergq, 27000 Studenten Universität Stuttgart Stuttgart, Baden-Würrtembergq, 27000 Studenten Fachschaft Informatik und Softwaretechnik vertritt 1800 Studenten 30 Aktive B.Sc. Informatik 180 239 B.Sc. Softwaretechnik 150 203 B.Sc.

Mehr

Die Haftung der Internet Provider nach dem Telemediengesetz

Die Haftung der Internet Provider nach dem Telemediengesetz Frederic Ufer Die Haftung der Internet Provider nach dem Telemediengesetz Verlag Dr. Kovac Hamburg 2007 LI Gliederung Kapitel 1 Einleitung 1 I. Das Internet als gesellschaftliches Phänomen 1 II. Überblick

Mehr

Internationaler Vertrieb - internationale Haftung?

Internationaler Vertrieb - internationale Haftung? Vortrag auf der Suppliers Convention - Industrial Supply Internationaler Vertrieb - internationale Haftung? Prof. Dr. Thomas Klindt, Rechtsanwalt, Partner Drei Säulen des Produktrechts behördliches Produktsicherheitsrecht

Mehr

Safer Surf Datenschutz im Internet. Dr. Thilo Weichert. Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit 16. Juli 2009 Wissenschaftszentrum Kiel

Safer Surf Datenschutz im Internet. Dr. Thilo Weichert. Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit 16. Juli 2009 Wissenschaftszentrum Kiel Safer Surf Datenschutz im Internet Dr. Thilo Weichert Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit 16. Juli 2009 Wissenschaftszentrum Kiel Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Problemfelder des Internet-Datenschutzes

Mehr

Ausländische Direktinvestitionen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa 2012-2013: Wachstumsmotor stottert

Ausländische Direktinvestitionen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa 2012-2013: Wachstumsmotor stottert Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche The Vienna Institute for International Economic Studies www.wiiw.ac.at Ausländische Direktinvestitionen in Mittel-, Ost- und Südosteuropa 212-213:

Mehr

Pressespiegel des Eidgenössischen Datenschutzund Öffentlichkeitsbeauftragten

Pressespiegel des Eidgenössischen Datenschutzund Öffentlichkeitsbeauftragten Pressespiegel des Eidgenössischen Datenschutzund Öffentlichkeitsbeauftragten Revue de Presse du Préposé fédéral à la protection des données et à la transparence Rivista della stampa dell Incaricato federale

Mehr

WERBEFREIHEIT FÜR RECHTSANWÄLTE IN ÖSTERREICH

WERBEFREIHEIT FÜR RECHTSANWÄLTE IN ÖSTERREICH JURISTISCHE SCHRIFTENREIHE BAND 107 WERBEFREIHEIT FÜR RECHTSANWÄLTE IN ÖSTERREICH Die USA als Modell für Österreich und Europa? von Dr. Bernhard Bukovc Verlag Österreich Wien 1997 INHALTSVERZEICHNIS I.

Mehr

IT-Sicherheit ohne Grenzen?

IT-Sicherheit ohne Grenzen? Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik IT-Sicherheit ohne Grenzen? Tagungsband 1999 SecuMedia Verlag, Ingelheim Inhaltsverzeichnis: Vorwort.9 1. Prof. Dr. G. Müller Functions, Infrastructures

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Seite. Vorwort

Inhaltsverzeichnis. Seite. Vorwort Vorwort V Teil 1 Social Media und Anwälte - ein gutes Team? 1 Kapitell Wir Anwälte im 21. Jahrhundert 3 Kapitel 2 Was soll ein Anwalt mit Social Media? S I. Ein Markt mit Potenzial 5 II. Die technische

Mehr

IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz

IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz IT-Compliance, IT-Sicherheit und Datenschutz Seminar am 3. Dezember 2014 von 15:00 bis 18:30 Uhr im Kölner Büro der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbh (Rheinauhafen) Rechtsberatung. Steuerberatung. Luther.

Mehr

Die Zulässigkeit kommunaler Internet-Aktivitäten

Die Zulässigkeit kommunaler Internet-Aktivitäten Die Zulässigkeit kommunaler Internet-Aktivitäten von Sebastian Erhard LIT Inhaltsverzeichnis Seite A. Einleitung - Gegenstand der Arbeit 1 I. Die Entwicklung des Telekommunikationsmarktes 1 II. Die Postreformen

Mehr

NGN Lawful Interception. Bernhard Klotz

NGN Lawful Interception. Bernhard Klotz NGN Lawful Interception Bernhard Klotz Geschichte > Abhören ist so alt wie die Telefonie Anzapfen der Teilnehmerleitung am Hauptverteiler war jahrzehntelang ausreichend > Die Verbreitung der GSM-Mobilfunknetze

Mehr

09:00-13:00 Inforecht: Grundlagen des Immaterialgüterrechts (Urheber-, Marken- und Patentrecht) - Haller

09:00-13:00 Inforecht: Grundlagen des Immaterialgüterrechts (Urheber-, Marken- und Patentrecht) - Haller 1. Jänner 2015 Weihnachtsferien 2. Jänner 2015 3. Jänner 2015 4. Jänner 2015 5. Jänner 2015 6. Jänner 2015 Weihnachtsferien Weihnachtsferien Weihnachtsferien Weihnachtsferien 00:00-00:00 Weihnachtsferien

Mehr

Tobias H. Strömer. Online-Recht. Juristische Probleme der Internet-Praxis erkennen und vermeiden. 4., vollständig überarbeitete Auflage

Tobias H. Strömer. Online-Recht. Juristische Probleme der Internet-Praxis erkennen und vermeiden. 4., vollständig überarbeitete Auflage Tobias H. Strömer Online-Recht Juristische Probleme der Internet-Praxis erkennen und vermeiden 4., vollständig überarbeitete Auflage Tobias H. Strömer E-Mail: anwalt@stroemer.de http://www.stroemer.de

Mehr

Datenschutzconsulting.info. Verfahrensbeschreibung, Verfahrensverzeichnisse und das Jedermannsrecht

Datenschutzconsulting.info. Verfahrensbeschreibung, Verfahrensverzeichnisse und das Jedermannsrecht Verfahrensbeschreibung, Verfahrensverzeichnisse und das Jedermannsrecht Diplom-Informatiker Werner Hülsmann Konradigasse 24-78462-Konstanz Tel.:7531 / 365 90 5-4; FAX: -7 E-Mail: info@datenschutzconsulting.info

Mehr

Der Handel mit Second Hand-Software aus rechtlicher Sicht

Der Handel mit Second Hand-Software aus rechtlicher Sicht Thorsten Ammann Der Handel mit Second Hand-Software aus rechtlicher Sicht Eine Betrachtung auf Grundlage des deutschen Rechts Oldenburger Verlag für Wirtschaft, Informatik und Recht INHALTSÜBERSICHT VORWORT,

Mehr

Einleitung. Einführung in die Technische Informatik Falko Dressler und Stefan Podlipnig Universität Innsbruck

Einleitung. Einführung in die Technische Informatik Falko Dressler und Stefan Podlipnig Universität Innsbruck Einleitung Einführung in die Technische Informatik Falko Dressler und Stefan Podlipnig Universität Innsbruck Früher Prozessor: ~ 1 MHz Speicher: 8-64 kb Datenträger: Magnetband, Floppy Disk (~1 MB) Einleitung

Mehr

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO

VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO VITA MICHAEL VOLKMER, INHABER UND CEO Michael Volkmer wurde 1965 in Augsburg geboren. Nach einer Ausbildung zum Fotografen und anschließender Tätigkeit als Kamera-Assistent studierte er Kommunikationsdesign

Mehr

Domainvergabe durch die DENIC

Domainvergabe durch die DENIC Domainvergabe durch die DENIC Johannes Diemke johannes.diemke@uni-oldenburg.de Vortrag im Rahmen des Seminars Internetrecht im Wintersemester 2007/2008 14. November 2007 Domainvergabe durch die DENIC 1

Mehr