AMERIKA SCHWINGERREISE MIT ARMIN UND HANS NOTZ

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "AMERIKA SCHWINGERREISE MIT ARMIN UND HANS NOTZ"

Transkript

1 AMERIKA SCHWINGERREISE MIT ARMIN UND HANS NOTZ HALBZEITBERICHT Bereits ist die Hälfte der Amerika Schwingerreise 2015 gemeistert und einer der beiden Höhepunkte, das Champions Schwingfest schon Geschichte. Aber beginnen wir von vorne. Flug (Tag 1) Nach einem reibungslosen Flug mit der Swiss nach San Francisco wurde es im Flughafen etwas chaotisch. Da während der chaotischen Phase noch drei weitere Flieger angekommen sind, mussten die Gebrüder Notz und ein sympathischer Trunkenbold aus Bern ziemlich viel Geduld beweisen, bis man durch die 4 von 20 geöffneten Schalter der Einreisekontrolle war. Doch nach ca. 1.5 Stunden durften wir dann endlich den amerikanischen Boden betreten. Nachdem wir wieder zu unserer Gruppe aufgeschlossen hatten, begrüsste uns unser Reiseleiter; Ein Schweizer, der in Amerika wohnt und sich bestens mit den amerikanischen Gepflogenheiten auskennt. Auf der Fahrt zu unserem Hotel konnten wir den ersten Augenschein von San Francisco nehmen. Nach der Ankunft und dem Einchecken im Hotel gingen wir zu Fuss auf die Suche nach einem Znacht. In einem 100-jährigen Schuppen, (der doch etwas vom Ska hat, ausser das in diesem Laden Essen zubereitet werden darf,) wurden wir fündig. Es gab, wie ich es mir vorgestellt habe, ein richtig amerikanisches Sandwich. Brot, eine schöne Portion Fleisch und jede Menge Barbecue Sauce.

2 Natürlich hat das nicht allen geschmeckt, es verstanden nicht alle, dass man in diesem Schuppen Essen zubereiten darf. That s America. Tag 2 Am zweiten Tag ging es in aller Herrgottsfrühe raus aus den Federn. Die ganze Gruppe mietete sich ein Bike und radelte der Küste nach in Richtung Golden Gate Bridge. War schon imposant, als wir über die Brücke fuhren. Ziel der Velotour war das Fischerdorf der Reichen, genannt Sausalito. In einem kleinen Beizchen am Meer nahmen wir den Zmittag ein. Es gab für alle Fish and Chips, für die nicht fischigen eine Vegi-Lasagne. Natürlich passte auch diesmal nicht allen, was auf dem Teller lag. What else, uns hat es geschmeckt. Für die Rückfahrt nahmen wir dann das Schiff, vorbei am Gefängnis von Alcatraz, zurück nach San Francisco. Im alten Hafen hatten wir dann noch etwas Zeit zum umherziehen, bevor es wieder die Stadt hinauf ging, wo die Bikes abgegeben wurden. Weil wir noch etwas Zeit hatten, entschlossen wir uns, noch einen Cabel Car zu stürmen, doch der Sturm ist an den Angestellten abgeprallt. Die lassen sich nun absolut nicht aus der Ruhe bringen. Alles Schlarpi. Tag 3 Am dritten Tag ging es wieder in aller Frühe los. So war jedenfalls der Plan. Doch irgendwie wollte unser Chauffeur nicht recht. Nach einer Stunde Verspätung traf er dann doch noch ein. Die Reise geht von der Stadt aufs Land, Ziel heute ist Nevada. Nach einer mehrstündigen Autofahrt erreichten wir Rino, das zweite Las Vegas von Amerika. In einem luxuriösen Casino Hotel mit dem Namen Peppermill (Pfeffermühle) nächtigten wir. Tag 4/5 Am vierten Tag fuhren wir wieder etwas zurück in Richtung Kalifornien. Man erwartete uns in Greenhorn Creek auf einer Ranch. Ich habe mich sofort verliebt in das Cowboyleben dort. Keiner liess sich aus der Ruhe bringen, nicht

3 einmal die Pferde. Die einzigen, die etwas Pfeffer im Arsch hatten auf der Ranch, waren die Cowgirls. Rasseweiber, wenn doch nur die Pferde nicht wären. Nach einem längeren Ausritt am zweiten Tag auf der Ranch, wurde am Abend eine Karaokenacht veranstaltet. Es brauchte etwas Zeit bis die Schweizer sich ebenfalls auf die Bühne getrauten, aber nachdem wir aufgefordert wurden, unsere Schweizer Nationalhymne zu singen, war der Bann gebrochen. Tag 6 Der sechste Tag galt dann der Vorbereitung fürs Schwingfest. Wir reisten nach Newark, wo das Champions Schwingfest stattfand. Die Reise führte via Truckee, einem wunderschönen Westernstädtchen über South Lake Tahoe, wo wir noch das Skigebiet Heavenly besuchten. Am Abend begrüsste uns dann der Präsident des Swiss Clubs im Hotel und überreichte uns noch ein kleines Präsent. Tag 7 Tag 7, der Tag der Entscheidung. Wie stark sind die Ami Schwinger wirklich? Und wir mussten bereits in den ersten Gängen merken, die haben sich gut vorbereitet. Es gab eine Menge gestellter Gänge, weil die heimischen Schwinger zum Teil Wahnsinns-Posturen hatten, aber nicht ganz so angriffig kämpften, wurde es für uns Schweizer sehr schwierig, die Gänge für uns zu entscheiden. Am Ende konnte unser Innerschweizer Aktivschwinger dann einen der fünf Kränze ergattern, für die Notz-Brüder fehlte wieder einmal der berühmte Viertel zum Kranz. Trotzdem war es ein schönes Schwingfest, und eine gute Erfahrung. Nach der Rangverkündigung wurde zu Ländlermusik getanzt und an der Bar getrunken bis zur Polizeistunde. Es grüssen Armin und Häns

4

5

Schwingerreise USA 2015

Schwingerreise USA 2015 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Franz Inderbitzin Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

Praktikum an der Idaho State University

Praktikum an der Idaho State University Praktikum an der Idaho State University Im Zuge des durchzuführenden Komplexpraktikums im 3. Semester des Masterstudienganges Systemdesign, habe ich mich für einen Auslandsaufenthalt entschlossen. Dabei

Mehr

USA - der Westen. 19 Tage Golfreise

USA - der Westen. 19 Tage Golfreise USA - der Westen 19 Tage Golfreise 1. Tag Düsseldorf Frankfurt San Francisco Pebble Beach Flug über Frankfurt nach San Francisco Erledigung der Zollformalitäten und Anmietung der Leihwagen Fahrt über Santa

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

USA-Rundreise 25.08.2011 08.09.2011. dzm reisen. »Go West!« Über den großen Teich!

USA-Rundreise 25.08.2011 08.09.2011. dzm reisen. »Go West!« Über den großen Teich! USA-Rundreise»Go West!«25.08.2011 08.09.2011 supergoobe_sxc.hu radagast89_sxc.hu bonesdog_sxc.hu Nafrea_sxc.hu Über den großen Teich! Veranstalter: Reisebüro Dieter Meyer, Sittensen in Zusammenarbeit mit

Mehr

Mein erster (Kurz) Urlaub. Norderney 2006

Mein erster (Kurz) Urlaub. Norderney 2006 Mein erster (Kurz) Urlaub Norderney 2006 Hallo Allerseits, die mich kennen und mögen. Hier nun die ein paar Bilder von meinem allerersten Kurzurlaub mit Herrchen Klaus an die Nordsee, nach Norderney. Es

Mehr

Reisebericht Kursfahrt Prag Geo- Leistungskurs Fr. Thormeier

Reisebericht Kursfahrt Prag Geo- Leistungskurs Fr. Thormeier Reisebericht Kursfahrt Prag Geo- Leistungskurs Fr. Thormeier 1.Tag Nach unserer Ankunft am Prager Bahnhof fuhren wir mit der U- Bahn zu unserem Hotel in die Prager Neustadt. Da sich der Check- In im Praque

Mehr

Golf, Adventure und Sightseeing in Kalifornien und New York

Golf, Adventure und Sightseeing in Kalifornien und New York Golf, Adventure und Sightseeing in Kalifornien und New York 02. November Flug Non-Stop München San Francisco mit Lufthansa 15.50 20.05 Uhr Transfer zum Hotel nach Übernahme des Mietwagens (15-Sitzer) Übernachtung

Mehr

Ein Austausch nach Thailand

Ein Austausch nach Thailand Ein Austausch nach Thailand Wie kommt man auf Thailand? Eigentlich hatte ich mich gar nicht für Thailand beworben, da aber in den Ländern, die ich angegeben hatte, kein Austauschschüler mehr frei war,

Mehr

Ayurveda in vollen Zügen

Ayurveda in vollen Zügen Ayurveda in vollen Zügen (15 Tage) Trivandrum Kovalam Trivandrum Entspannen Sie Ihren Körper und erholen Sie sich bei Ayurveda-Behandlungen in freier Natur. Lassen Sie sich in eine Welt des Wohlseins entführen:

Mehr

Sehenswürdigkeiten im Südwesten der USA von www.westkueste-usa.de

Sehenswürdigkeiten im Südwesten der USA von www.westkueste-usa.de 1 von 12 Stand: 25.01.2011 In der folgenden Liste findet Ihr die wichtigsten von mir besuchten Orte und Sehenswürdigkeiten mit einer Kurzbeschreibung, einer Orientierungshilfe was Aufenthaltsdauer und

Mehr

Weizer Flugzeugbauer auf Übersee

Weizer Flugzeugbauer auf Übersee Weizer Flugzeugbauer auf Übersee EAA Oshkosh 2008 von Stefan Lang Wir schreiben den 27. Juli 2008. Um 5:15 Uhr packten Hans Haberhofer, Erwin Pucher, Peter Tomaser und ich unsere Koffer und fuhren los

Mehr

Vorbereitungstreffen In Berlin war es schön. Es wurde sehr langsam gearbeitet, damit wir alles verstanden. Sogar Hausaufgaben durften wir in Deutsch

Vorbereitungstreffen In Berlin war es schön. Es wurde sehr langsam gearbeitet, damit wir alles verstanden. Sogar Hausaufgaben durften wir in Deutsch UNA- USA New York Vorbereitungstreffen In Berlin war es schön. Es wurde sehr langsam gearbeitet, damit wir alles verstanden. Sogar Hausaufgaben durften wir in Deutsch ausarbeiten. Wir fanden gut, dass

Mehr

Silicon Valley Tour 2016

Silicon Valley Tour 2016 Silicon Valley Tour 2016 USA San Francisco Lean Startup Conference Reisezeitraum: 01.11. 07.11.2016 SW Hotel, China Town Exklusiv für Unternehmen und StartUp s Anmeldung und Koordination: Stefan Stengel

Mehr

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Thema zum Sprache Thema Schule Jugend auf dem Lande

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Thema zum Sprache Thema Schule Jugend auf dem Lande Fotos: Hans Peter Merten/DZT, Jens Görlich/Lufthansa 1. Gruppenarbeit. Sie haben 1000 Euro in der Lotterie gewonnen. Jetzt planen Sie eine Reise nach Deutschland. Schreiben Sie auf: a) Welche Städte, Sehenswürdigkeiten

Mehr

Reisebericht Kanada- USA September 2011

Reisebericht Kanada- USA September 2011 Reisebericht Kanada- USA September 2011 Die spezielle Schwingerreise an die Ostküste von Nordamerika wurde von Franz Inderbitzin und Jens Lüben (Fantasy Tours) organisiert. Dabei reiste man von Montreal

Mehr

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Von der Überlegung bis zur Buchung Endlich.. ich habe die einmalige Gelegenheit über 2 Monate Urlaub zu bekommen. Ich reise sehr gerne, erkunde gerne die Welt und

Mehr

Fliegerreise Wilder Westen 2016 29. September bis 9. Oktober 2016

Fliegerreise Wilder Westen 2016 29. September bis 9. Oktober 2016 Fliegerreise Wilder Westen 2016 29. September bis 9. Oktober 2016 DAS KONZEPT: FLIEGEN VOM FEINSTEN THE EXPERIENCE OF A LIFETIME fliegermagazin und Cirrus Deutschland organisieren gemeinsam ihre vierte

Mehr

reisekurzbeschreibung

reisekurzbeschreibung Mahlzeiten & Trinkgelder INKLUSIVE! Gran Canyon 14 Tage ab p. P. 3.690,- Reisehöhepunkte h Halbinsel Monterey h Los Angeles & Santa Barbara h Arizona - Grand Canyon h Navajo-Indianer Reservat h Las Vegas

Mehr

Warum sind in der Bettdecke Federn?

Warum sind in der Bettdecke Federn? Warum sind in der Bettdecke Federn? Seite 10 bis 11 Wie heißen die Kinder? Warum sind in der Bettdecke Federn? Ronny + Tee Fanny + Klee Sanny + Fee Tanny + See Welche Tiere kommen in der Geschichte vor?

Mehr

09. SEP - 20. SEP 2015 Innen / Flug, Hotel 1830,- Außen / Flug Hotel 1950,- Balkon / Flug Hotel 2130,-

09. SEP - 20. SEP 2015 Innen / Flug, Hotel 1830,- Außen / Flug Hotel 1950,- Balkon / Flug Hotel 2130,- 09. SEP - 20. SEP 2015 Innen / Flug, Hotel 1830,- Außen / Flug Hotel 1950,- Balkon / Flug Hotel 2130,- Die Kreuzfahrtfreunde 06323980595 E-Mail: info@diekreuzfahrtfreunde.de Kanada Reiseplan 09. Sep 2015

Mehr

Vereinigte Staaten von Nordamerika U.S.A.

Vereinigte Staaten von Nordamerika U.S.A. 1I N H A L T S V E 1 R Z E I C H N I S Vereinigte Staaten von Nordamerika U.S.A. W E S T K U E S T E Band 4 K A L I F O R N I E N 661 Brandung, Point Arena, Highway 1, Kalifornien 662 Leuchtturm I, Point

Mehr

SONDERGRUPPENFLUGREISE ZUR TOTALEN SONNENFINSTERNIS 21. AUGUST 2017 MADRAS/USA

SONDERGRUPPENFLUGREISE ZUR TOTALEN SONNENFINSTERNIS 21. AUGUST 2017 MADRAS/USA SONDERGRUPPENFLUGREISE ZUR TOTALEN SONNENFINSTERNIS 21. AUGUST 2017 MADRAS/USA Reiseverlauf: GRUPPENREISE IN DEN WESTEN DER USA Tag 1, 18.08.17 Deutschland Portland Anreise, voraussichtlich mit Condor

Mehr

Nachts in der Stadt. Andrea Behnke: Wenn es Nacht wird Persen Verlag

Nachts in der Stadt. Andrea Behnke: Wenn es Nacht wird Persen Verlag Nachts in der Stadt Große Städte schlafen nie. Die Straßenlaternen machen die Nacht zum Tag. Autos haben helle Scheinwerfer. Das sind ihre Augen in der Dunkelheit. Auch Busse und Bahnen fahren in der Nacht.

Mehr

IDIOMA: ALEMÁN NIVEL BÁSICO INTERACCIÓN ORAL

IDIOMA: ALEMÁN NIVEL BÁSICO INTERACCIÓN ORAL IDIOMA: ALEMÁN NIVEL BÁSICO INTERACCIÓN ORAL TEMA 1 EIN ESSEN ZU HAUSE PLANEN 2 SICH VERABREDEN 3 FREMDSPRACHEN 4 IM REISEBÜRO 5 EINE WOHNUNG MIETEN 6 FREIZEIT 7 ARBEITEN / ZUR SCHULE GEHEN 8 AN DER REZEPTION

Mehr

Jugendherberge am Annaberg. Haltern am See

Jugendherberge am Annaberg. Haltern am See Jugendherberge am Annaberg Haltern am See 12.08.- 14.08.2015 Ankunft an der Jugendherberge Ankunft an der Jugendherberge Wir kamen an der Bus-Haltestelle an. Dort sind wir den Berg hoch gelaufen. Dann

Mehr

Vannøya 70 Grad Nord!

Vannøya 70 Grad Nord! Vannøya 70 Grad Nord! 7. - 16. Juli 20014 Am 7. Juli flogen wir aus der kaltnassen Schweiz 3500 km nach Norden in den Sommer! Der Flug nach Oslo, wie auch der Anschluss nach Tromsö verliefen problemlos.

Mehr

Eindrücke für die Ewigkeit

Eindrücke für die Ewigkeit Eindrücke für die Ewigkeit Die fantastischen Vier (links beginnend): Günther Langmann, Michael Kröpfl, David Fauland und Manfred Kollegger. AMERIKA 24.07.2000 13.08.2000 Anreise Frankfurt San Francisco

Mehr

Das Weihnachtswunder

Das Weihnachtswunder Das Weihnachtswunder Ich hasse Schnee, ich hasse Winter und am meisten hasse ich die Weihnachtszeit! Mit diesen Worten läuft der alte Herr Propper jeden Tag in der Weihnachtszeit die Strasse hinauf. Als

Mehr

Wohnheimferien in Frankreich

Wohnheimferien in Frankreich Wohnheimferien in Frankreich Lacanau, Bordeaux 09.04. 13.04.2016 Dokument: 20160414 Ferienbericht Bordeaux.docx Erstellt: 28.04.2016 Seite 1 /5 1. Ferienbericht Samstag 09.04.2016 Endlich ist es so weit!

Mehr

2. Rundbrief. Hallo liebe Leser,

2. Rundbrief. Hallo liebe Leser, 2. Rundbrief Hallo liebe Leser, hier ist er endlich, mein 2. Rundbrief. Seit dem letzten Rundbrief ist einiges passiert. Ich werde heute über meine Aufgaben hier vor Ort schreiben und sonstige Dinge meines

Mehr

Reiseprogramm Fitnessreise Mallorca 02.-09.Mai 2015

Reiseprogramm Fitnessreise Mallorca 02.-09.Mai 2015 Reiseprogramm Fitnessreise Mallorca 02.-09.Mai 2015 Samstag, 02.Mai 2015 Anreisetag Teilnehmer ab Zürich, Reiseleitung: Matthias Ettlin Swiss Flug LX 8246 Tel. 079 960 42 56 15:30h Treffpunkt Check in

Mehr

Las Vegas. San Diego. Los Angeles. San Francisco

Las Vegas. San Diego. Los Angeles. San Francisco LA-Urlaub 17.3-4.4. = 18d Preis sind vorraussichtliche Ausgaben für Touren, Visiting, Geschenke und andere Extras Fixkostten: Hotel pd = 1800,- RentCar 700,- inkl. Gas Essen 3x 50,- pp = 150,- pd = 2700,-

Mehr

Sprachreise ein Paar erzählt

Sprachreise ein Paar erzählt Sprachreise ein Paar erzählt Einige Zeit im Ausland verbringen, eine neue Sprache lernen, eine fremde Kultur kennen lernen, Freundschaften mit Leuten aus aller Welt schliessen Ein Sprachaufenthalt ist

Mehr

Reisebericht New York

Reisebericht New York Reisebericht New York oder wie wir in Reihe sieben der Metropolitan Opera saßen und die Oper Il Babier di Siviglia hörten. Die gemeinnützige Organisation Kinder und Opern hatte uns eingeladen drei Tage

Mehr

Traumland Argentinien Andere Länder, andere Sitten

Traumland Argentinien Andere Länder, andere Sitten Traumland Argentinien Andere Länder, andere Sitten von Kate Utzschneider und Julia Stahl Am 3.Juli 2006 traten wir unsere Reise nach Argentinien/Mar del Plata, im Rahmen eines Schüleraustausches an. Nachdem

Mehr

Die Wette mit dem Sultan

Die Wette mit dem Sultan Die Wette mit dem Sultan Hier ist eine Geschichte vom Baron von Münchhausen. Münchhausen ist ein Baron, der schrecklich viel prahlt. Er erfindet immer die unglaublichsten Abenteuergeschichten und sagt,

Mehr

Zwei Hunde aus Spanien...

Zwei Hunde aus Spanien... Zwei Hunde aus Spanien... Noch vor wenigen Wochen saßen unsere beiden Angsthasen Jasper und Urmel in der spanischen Auffangstation. Wir hatten sie aus einer Perrera übernommen, in der die Betreiber die

Mehr

New York kompakt. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 7 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline 06805 94 25 730.

New York kompakt. Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 7 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten. Service Hotline 06805 94 25 730. Städtereise 7 Tage ab 1.685,00 Höhepunkte der Reise Routenbeschreibung für 7 Tage Verfügbare Termine Im Reisepreis enthalten Übersicht New York ist in der globalisierten Welt die Metropole der Superlative.

Mehr

Der Flughafen. Zusätzliche Informationen: Weiterführende Ideen:

Der Flughafen. Zusätzliche Informationen:  Weiterführende Ideen: Anleitung Lehrperson Ziel: Schüler lernen, wer was macht im reibungslosen Ablauf des Flugalltags. Sie bekommen einen ersten Einblick in die Vielfalt der Berufe am Flughafen und bei einer Luftfahrtgesellschaft.

Mehr

Klassischer Westen. 15 Tage/14 Nächte ab/bis Los Angeles oder ab/bis San Francisco

Klassischer Westen. 15 Tage/14 Nächte ab/bis Los Angeles oder ab/bis San Francisco Klassischer Westen 15 Tage/14 Nächte ab/bis Los Angeles oder ab/bis San Francisco Diese Rundreise bietet Ihnen alles, was dem Südwesten ausmacht. Interessante Metropolen am Pazifik, die schönsten Nationalparks

Mehr

Hueber Lesehefte. Der Ruf der Tagesfische. Deutsch als Fremdsprache. Leonhard Thoma. und andere Geschichten

Hueber Lesehefte. Der Ruf der Tagesfische. Deutsch als Fremdsprache. Leonhard Thoma. und andere Geschichten Hueber Lesehefte Deutsch als Fremdsprache Leonhard Thoma Der Ruf der Tagesfische und andere Geschichten Inhaltsverzeichnis Nach dem Besuch 4 Der Ruf der Tagesfische Ist meine Frau bei Ihnen? 23 Was war

Mehr

Reisebericht Mallorca Juni 2011

Reisebericht Mallorca Juni 2011 Hotel Colonia Sant Jordi im Juni 2011 Unser 14 tägiger Urlaub auf Mallorca begann mit 3 Std. Wartezeit beim Vorabend Check Inn in Düsseldorf. Bei dieser Erfahrung fragt man sich, ob sich dies für Rollstuhlfahrer

Mehr

DERTOUR Nordamerika. und Sie bestimmen, wo s langgeht.

DERTOUR Nordamerika. und Sie bestimmen, wo s langgeht. DERTOUR Nordamerika Die USA. Ein weites, ein aufregendes Land, das unbegrenzte Möglichkeiten für einen traumhaften Urlaub bietet. Als führender Veranstalter für Nordamerika- Reisen bietet Ihnen DERTOUR

Mehr

Die Irish Dancer der TAP Connection in Dublin

Die Irish Dancer der TAP Connection in Dublin Die Irish Dancer der TAP Connection in Dublin Vom 24.-25.03.2012 fanden die Dublin Championships im Irish Dance statt. 2 Schülerinnen, Birthe Neuber (14) und Carolin Scheinert (15) flogen gemeinsam mit

Mehr

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee

Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Klassenfahrt 7a, 7b, 7c nach Arendsee Am 22.04.2014 fuhren die Klassen 7a, 7b und 7c zur Klassenfahrt nach Arendsee. Um 8.00 Uhr wurden wir von zwei modernen Reisebussen abgeholt. Arendsee liegt in der

Mehr

Kalifornischer Highway 1 - Route 66

Kalifornischer Highway 1 - Route 66 Kalifornischer Highway 1 - Route 66 mit der Harley-Davidson auf legendären Highways Kommen Sie mit, auf eine klassische Motorradtour durch Kalifornien und Nevada. Erleben Sie die Metropolen Los Angeles,

Mehr

Legendäre Küstenroute Highway 101 Von Seattle nach San Francisco 28. August bis 13. September 2015

Legendäre Küstenroute Highway 101 Von Seattle nach San Francisco 28. August bis 13. September 2015 Legendäre Küstenroute Highway 101 Von Seattle nach San Francisco 28. August bis 13. September 2015 Der Pazifische Nordwesten ist bestens bekannt für felsige und zerklüftete Küstenabschnitte, das Hinterland

Mehr

Geschichte 314 - Mariam - Tunesien. Mein Animateur ich dachte, er sei ganz anders.

Geschichte 314 - Mariam - Tunesien. Mein Animateur ich dachte, er sei ganz anders. Geschichte 314 - Mariam - Tunesien Mein Animateur ich dachte, er sei ganz anders. Meine Geschichte begann im Sommer 2014. Ich (32) war mit meiner Mutter in Mahdia für 1 Woche auf Urlaub. Ich war davor

Mehr

1 In London. Was für ein Tag!

1 In London. Was für ein Tag! 1 1 In London Was für ein Tag! Mit leichten Kopfschmerzen gehe ich zum Taxi, das mich zum Flughafen Heathrow bringen soll. Es regnet junge Hunde. Es sind nur ein paar Meter vom ausladenden Eingang unseres

Mehr

Romaufenthalt 12. - 16. September 2011

Romaufenthalt 12. - 16. September 2011 Romaufenthalt 12. - 16. September 2011 Montag, 12. September Nach unserer Ankunft in Rom mit dem Zug, brachten wir unser Gepäck ins Kloster. Anschließend machten wir uns auf den Weg in den Vatikan. Auf

Mehr

Wilder Westen USA. Leserreisen. Grandiose EZ-Reise durch den amerikanischen Südwesten. Frühstück inkluisve! vom 24. September bis 11.

Wilder Westen USA. Leserreisen. Grandiose EZ-Reise durch den amerikanischen Südwesten. Frühstück inkluisve! vom 24. September bis 11. Wilder Westen USA Grandiose EZ-Reise durch den amerikanischen Südwesten. Frühstück inkluisve! vom 24. September bis 11. Oktober 2012 Der Wilde Westen Amerikas, ein Land des Sonnenscheins und eines dynamisch

Mehr

II. Prüfungsteil Hörverstehen

II. Prüfungsteil Hörverstehen Hörverstehen: Der Besuch aus Berlin (Transkript) Fabian: Endlich Pause! Marie, nachher haben wir gleich Musik, oder? Marie: Ja, genau. Fabian, du hast noch gar nichts von Athen erzählt! Und ich bin doch

Mehr

Verl - Delphos. Westküste USA und Delphos

Verl - Delphos. Westküste USA und Delphos Jubiläumsreise 10 Jahre Städtepartnerschaft Verl - Delphos Westküste USA und Delphos Los Angeles Las Vegas Grand Canyon San Francisco Delphos 13 - Tage - Reise 10. Oktober bis 22. Oktober 2009 Jubiläumsreise

Mehr

Im Juli und August haben wir Sommerferien und im Oktober... der Schluss, fertig. =sprechen, reden Bei einem Rennen gibt es den Start und das...

Im Juli und August haben wir Sommerferien und im Oktober... der Schluss, fertig. =sprechen, reden Bei einem Rennen gibt es den Start und das... die Herbstferien Im Juli und August haben wir Sommerferien und im Oktober... fall holydays das Ende diskutieren er diskutiert das Ziel die Ziele der Prospekt die Prospekte sich informieren er informiert

Mehr

Kuba-Reise-Erlebnis! Das besondere. Mi, 25. Mai bis Do, 09. Juni 2016

Kuba-Reise-Erlebnis! Das besondere. Mi, 25. Mai bis Do, 09. Juni 2016 Das besondere Salsa Tanzreise»Cuba te llama«mit Didio und Oliver von Conexión und dem Tanzlehrer-Team aus Santiago de Cuba Kuba-Reise-Erlebnis! Mi, 25. Mai bis Do, 09. Juni 2016 Telefon: 069 823 670 80

Mehr

UsA im wilden westen

UsA im wilden westen USA im wilden Westen Ihr Reiseerlebnis im Detail Entdecken Sie eine ganz andere Seite Kaliforniens und des mittleren Westens. 1. : Anreise Bustransfer Niebüll - Hamburg. Flug nach San Francisco. Nach der

Mehr

Unsere (Ayla, Andrea und Domenic) Reise nach Mallorca

Unsere (Ayla, Andrea und Domenic) Reise nach Mallorca Unsere (Ayla, Andrea und Domenic) Reise nach Mallorca Domenic und ich sind in den letzten 10 Jahren mindestens 2x im Jahr auf Mallorca in der Stadt Palma mitten in einem mallorquinischen Viertel (indem

Mehr

Vorschläge zu Spielmöglichkeiten:

Vorschläge zu Spielmöglichkeiten: Welten der Affen Elke Cremer 2005 Viele der im Film vorkommenden Wörter sind nicht im Grundwortschatz der ersten oder zweiten Klasse enthalten. Einigen Kindern sind manche Wörter vielleicht geläufig oder

Mehr

Erfahrungsbericht Erasmus 2009/10 CEU San Pablo Madrid

Erfahrungsbericht Erasmus 2009/10 CEU San Pablo Madrid Erfahrungsbericht Erasmus 2009/10 CEU San Pablo Madrid Felix Henke 27.03.2010 Von August 2009 bis Februar 2010 habe ich im Rahmen des Erasmus Programms der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der RWTH

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autor: Dieter Maenner. Deutsch als Fremdsprache

EINSTUFUNGSTEST. Autor: Dieter Maenner. Deutsch als Fremdsprache EINSTUFUNGSTEST B1 Deutsch als Fremdsprache Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Die Zeit vergeht immer schnell, ich mit meinen Freunden

Mehr

Das glauben Sie nie: Ligurien und die Cinque Terre zu atemberaubenden Preisen!!

Das glauben Sie nie: Ligurien und die Cinque Terre zu atemberaubenden Preisen!! Das glauben Sie nie: Ligurien und die Cinque Terre zu atemberaubenden Preisen!! Herbst 2009 Reisezeit 11.10. 15.11.2009 Leistungen: 4 Nächte Halbpension mit Frühstücksbüffet 1 Ganztagsführung Rapallo,

Mehr

Bericht über den Badeaufenthalt in der Dominikanische Republik 2014

Bericht über den Badeaufenthalt in der Dominikanische Republik 2014 Bericht über den Badeaufenthalt in der Dominikanische Republik 2014 Die Dominikanische Republik ist ein auf der Insel Hispaniola in den Großen Antillen zwischen dem Atlantik und der Karibik gelegener Inselstaat.

Mehr

Mein Eigenes Auto - Zusammenfassung in der Vergangenheit mit Fragen

Mein Eigenes Auto - Zusammenfassung in der Vergangenheit mit Fragen Mein Eigenes Auto - Zusammenfassung in der Vergangenheit mit Fragen (Kap 1) Es gab ein Junge namens Ben Sullivan. Ben wohnte in einem großen Haus in Grosse Pointe Park, Michigan. Ben war siebzehn Jahre

Mehr

Roman Akermann 16. und 17. April Kathmandu, Nepal

Roman Akermann 16. und 17. April Kathmandu, Nepal Kathmandu Nepal Roman Akermann 16. und 17. April 2011 Flug und Ankunft Flug nach Kathmandu Ich bin über München, nach Delhi geflogen. Dort habe ich mein Gepäck in Empfang genommen und fast einen halben

Mehr

Reisebericht Ägypten 09.02.2015-12.02.2015 Position: Melissa Kocdogan / Auszubildende

Reisebericht Ägypten 09.02.2015-12.02.2015 Position: Melissa Kocdogan / Auszubildende Reisebericht Ägypten 09.02.2015-12.02.2015 Position: Melissa Kocdogan / Auszubildende 1. Tag - 09.02.2015 - Frankfurt Hurghada/Soma Bay Einchecken um 06:00 Uhr morgens bei der Fluggesellschaft Condor:

Mehr

Rückblick unserer Norwegen-Reise Erleben Sie die Mitternachtssonne vom

Rückblick unserer Norwegen-Reise Erleben Sie die Mitternachtssonne vom Rückblick unserer Norwegen-Reise Erleben Sie die Mitternachtssonne vom 20.06. 28.06.2016 Mit 24 Reiseteilnehmern fuhren wir am frühen Montagmorgen zum Flughafen nach Frankfurt. Auf einer Autobahn Raststätte

Mehr

Dieser kostenlose Reiseführer enthält eine individuelle Reiseplanung für jeweils 1 Tag

Dieser kostenlose Reiseführer enthält eine individuelle Reiseplanung für jeweils 1 Tag Dein Online Reiseführer Kalifornien Eine paar kurze Worte für den Anfang Dieser kostenlose Reiseführer enthält eine individuelle Reiseplanung für jeweils 1 Tag an 3 der beliebtesten Flecken Kalifornien

Mehr

17 Tage Los Angeles Death Valley Las Vegas 16. Oktober bis 1. November 2014

17 Tage Los Angeles Death Valley Las Vegas 16. Oktober bis 1. November 2014 17 Tage Los Angeles Death Valley Las Vegas 16. Oktober bis 1. November 2014 Zum vierten Mal leitet Max Hürzeler eine Radtour durchs faszinierende Death Valley. Ende Oktober herrschen im Tal angenehme Temperarturen.

Mehr

Report für ausgewählte Schallplatten

Report für ausgewählte Schallplatten Report für ausgewählte Schallplatten - 1-19.10.2016 Adamo 1960 Electrola 23680 Polydor 23301 Polydor 24174 Es geht eine Träne auf Reisen Mit dir beginnt mein Leben Auf der Piazza von Milano Mama di Mandolin

Mehr

Ein Semester in Kalifornien

Ein Semester in Kalifornien Ein Semester in Kalifornien Der Bewerbungsprozess Bereits vor meiner Zeit an der Universität Ulm, habe ich ein Jahr im Ausland verbracht. Die darin gewonnen Erfahrungen und die Begegnungen mit vielen tollen

Mehr

Mount Shasta 06. September bis 20. September 2014

Mount Shasta 06. September bis 20. September 2014 Mount Shasta 06. September bis 20. September 2014 Lemurische Familie besuchen, Heilenergien und herrliche Natur genießen Liebe Reise -Freunde! Im nördlichen Kalifornien befindet sich einer der energetisch

Mehr

Tüchern über den Gesichtern. Eine Mischung aus Vietnamkrieg-Film und Western. Unsere Frontscheinwerfer beleuchten die Kleidung der Leute, die für

Tüchern über den Gesichtern. Eine Mischung aus Vietnamkrieg-Film und Western. Unsere Frontscheinwerfer beleuchten die Kleidung der Leute, die für Tüchern über den Gesichtern. Eine Mischung aus Vietnamkrieg-Film und Western. Unsere Frontscheinwerfer beleuchten die Kleidung der Leute, die für mich eher nach Pyjama aussieht. Meistens sehen wir Fünfergruppen.

Mehr

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus

Bruder. Ferien. Eltern. Woche. Welt. Schule. Kind. Buch. Haus Bruder Bruder Bruder Bruder Ferien Ferien Ferien Ferien Eltern Eltern Eltern Eltern Schwester Schwester Schwester Schwester Woche Woche Woche Woche Welt Welt Welt Welt Schule Schule Schule Schule Kind

Mehr

Reisebericht Mein Schiff 1

Reisebericht Mein Schiff 1 Reisebericht Mein Schiff 1 Gran Canaria Madeira La Palma Teneriffa Fuerteventura Gran Canaria Nach der Ankunft auf Gran Canaria wurden wir von den freundlichen Mitarbeitern der Mein Schiff 1 in Empfang

Mehr

Sikkim: Bergtour Nord Sikkim mit Gipfelbesteigung: Brumkhangtse 5635 müm

Sikkim: Bergtour Nord Sikkim mit Gipfelbesteigung: Brumkhangtse 5635 müm Aussicht im Aufstieg zum Brumkhangtse Sikkim: Bergtour Nord Sikkim mit Gipfelbesteigung: Brumkhangtse 5635 müm Bergtour im Himalaja vom 21.10. 05.11. 2011mit Hans Immer, Bergführer Im "Norden" von Sikkim

Mehr

Quartalsbericht 1 Jahr

Quartalsbericht 1 Jahr Quartalsbericht Germany 1810 Usa 5470 Time goes by so fast. Jetzt sind es schon fast drei Monate die ich hier in den USA bin. Ich muss zugeben der Anfang war etwas holprig aber mittlerweile ist alles super.

Mehr

Turnschuhen hindurchlief. Dieses Mädchen würde sich meiner bemächtigen, mich aussaugen wie ein Vampir, und vielleicht würde ich gleich meine Seele

Turnschuhen hindurchlief. Dieses Mädchen würde sich meiner bemächtigen, mich aussaugen wie ein Vampir, und vielleicht würde ich gleich meine Seele Turnschuhen hindurchlief. Dieses Mädchen würde sich meiner bemächtigen, mich aussaugen wie ein Vampir, und vielleicht würde ich gleich meine Seele aushauchen wer weiß? Starr vor Scham und Schrecken stand

Mehr

Grosser Preis von Monaco. Einige Bilder von der faszinierenden Metropole MONACO und dem legendären F-1 Rennen im Zwergstaat

Grosser Preis von Monaco. Einige Bilder von der faszinierenden Metropole MONACO und dem legendären F-1 Rennen im Zwergstaat Grosser Preis von Monaco Einige Bilder von der faszinierenden Metropole MONACO und dem legendären F-1 Rennen im Zwergstaat Verschiedene Tribünen Blick von der Tribüne B vis-à-vis vom Casino rechts sieht

Mehr

2015 Nationalparks US-West (FWES-LAS // FWES-SFO) Minigruppen-Tour max. 14 Teilnehmer

2015 Nationalparks US-West (FWES-LAS // FWES-SFO) Minigruppen-Tour max. 14 Teilnehmer 2015 Nationalparks US-West (FWES-LAS // FWES-SFO) Minigruppen-Tour max. 14 Teilnehmer 14 Tage / 13 Hotelnächte San Francisco Las Vegas Las Vegas San Francisco Teilnehmer: min. 4, max. 14 Mindestalter:

Mehr

Reisebericht Reisebericht: Graz - alles gegen Aufpreis: Der etwas andere Reisebericht.

Reisebericht Reisebericht: Graz - alles gegen Aufpreis: Der etwas andere Reisebericht. Reisebericht Reisebericht: Graz - alles gegen Aufpreis: Der etwas andere Reisebericht. Graz, die Landeshauptstadt der Steiermark in Österreich, nahe der Slowenischen Grenze, wurde mit seiner Altstadt 1999

Mehr

ALASKA 2011! Tour durch Alaska per Mietwagen, Alaska Eisenbahn, Kleinflugzeug, Fähre und Boot. Tourcode: BESEKA2

ALASKA 2011! Tour durch Alaska per Mietwagen, Alaska Eisenbahn, Kleinflugzeug, Fähre und Boot. Tourcode: BESEKA2 ALASKA 2011! Tour durch Alaska per Mietwagen, Alaska Eisenbahn, Kleinflugzeug, Fähre und Boot. Tourcode: BESEKA2 Preis pro Person ab Anchorage; Doppelbelegung: 6557 Diese Tour ist für 2 Personen gültig.

Mehr

Vereinigung der Schützen-Veteranen Olten-Gösgen VSVOG

Vereinigung der Schützen-Veteranen Olten-Gösgen VSVOG Die veteranen besuchten die Homebase der MFGO Am 25. April 2013 begaben sich über 50 Veteraninnen und Veteranen der auf die Reise für die Besichtigung des Regionalflughafens Grenchen auf welchem u.a. auch

Mehr

Erkläre mir Weihnachten

Erkläre mir Weihnachten 128 Erkläre mir Weihnachten Gerlinde Bäck-Moder 8223 Stubenberg am See 191 Austria Tel.: (+43) 3176 / 8700 verlag@unda.at www.unda.at Inhalt Kinder stehen vor der Schule zusammen und machen sich im Gespräch

Mehr

1934 2009 75 Jahre Rolf Schoch

1934 2009 75 Jahre Rolf Schoch 1934 2009 75 Jahre Rolf Schoch Reise in die Vergangenheit Back to the Roots 2 III. Teil Die dritten fünfundzwanzig Jahre 1985 2009 Alter, Enkel Erste USA-Reise 1989. Auf unserer Rundfahrt mit dem Motor

Mehr

ROM die ewige Stadt. Bildungsreise nach Rom. 15. - 19. Juni 2015. Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz

ROM die ewige Stadt. Bildungsreise nach Rom. 15. - 19. Juni 2015. Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz ROM die ewige Stadt Bildungsreise nach Rom 15. - 19. Juni 2015 Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz Reiseleitung und geistliche Begleitung: Stanislav Weglarzy, Pfarrer, Angela Fragione - Scholz,

Mehr

Berlin. 13. bis 15. September 2013 Städtereise - Teil 2.

Berlin. 13. bis 15. September 2013 Städtereise - Teil 2. Berlin 13. bis 15. September 2013 Städtereise - Teil 2. Vom 9. bis 12. Mai 2013 war ich mit einem befreundeten Ehepaar nach Berlin geflogen, nachdem meine Frau am Vorabend so schwer erkrankt war, dass

Mehr

Bustransfer vom Flughafen ins Hotel in Florenz. Gemeinsames Nachtessen in Florenz

Bustransfer vom Flughafen ins Hotel in Florenz. Gemeinsames Nachtessen in Florenz Weinreise Toscana Reiseziel Weintour in die Toscana Reisedatum 06. 12. September 2015 DATUM Sonntag 06.09.15 Flug nach Florenz 17:15 Abflug mit SWISS 18:30 Ankunft in Florenz Bustransfer vom Flughafen

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien WIE RYANAIR BILLIG-FLÜGE ANBIETEN KANN Ryanair ist die größte Fluggesellschaft Europas und mit seinen Billig-Flügen sehr erfolgreich. Die Flugzeuge sind zwar nicht sehr bequem, aber die Flüge dafür sehr

Mehr

Klassisches und kaiserzeitliches Griechenland

Klassisches und kaiserzeitliches Griechenland Jens Börstinghaus (Institut für Neues Testament) Peter Pilhofer (Institut für Neues Testament) Stephan Schröder (Institut für Alte Sprachen) Ekkehard Weber (Institut für Neues Testament) Klassisches und

Mehr

Sommerferien für Kinder und Jugendliche in Magliaso 27. Juli 8. August 2015

Sommerferien für Kinder und Jugendliche in Magliaso 27. Juli 8. August 2015 Sommerferien für Kinder und Jugendliche in Magliaso 27. Juli 8. August 2015 Montag, 27. Juli Aufgeregt und bestens gelaunt trifft sich eine bunte Schar Kinder, Jugendliche, Eltern und Leitende beim insieme-treff

Mehr

Leisten, regenerieren und die Sporternährung?

Leisten, regenerieren und die Sporternährung? Nutritional Consulting Mannhart Ernährungswissenschaftliche Beratung, Betreuung und Schulung Puma Symposium Bern, 9. November 00 / Uster, 1. Dezember 00 Leisten, regenerieren und die Sporternährung? Teil

Mehr

Törnvorschlag für 1 Woche Mallorca

Törnvorschlag für 1 Woche Mallorca Törnvorschlag für 1 Woche Mallorca 1. Rund Mallorca ( ca. 200 Seemeilen, für aktive Segler und bei entsprechenden Windverhältnissen) Samstag: Eincheck in Palma de Mallorca Sonntag: Cabreras Diese Inselgruppe

Mehr

Wer schreibt hier? Ludwig Tieck ( )

Wer schreibt hier? Ludwig Tieck ( ) Wer schreibt hier? Ludwig Tieck (1773-1853) Von 1795 bis 1805 ist er der bekannteste Romantiker. Seine Novellen und Märchen finden ein großes Publikum. Und er schreibt weiter. Gegen Ende seines Lebens

Mehr

IACE: Internationaler Jungfliegeraustausch 2012

IACE: Internationaler Jungfliegeraustausch 2012 17.07.2012 IACE: Internationaler Jungfliegeraustausch 2012 Andri Bischoff Bereits um 8:15 Uhr trafen wir uns auf dem Flugplatz Grenchen vor dem Tower. Gespannt warteten wir auf unser Taxi nach Frankfurt.

Mehr

Mein Auslandsemester in Guadalajara (Mexiko)

Mein Auslandsemester in Guadalajara (Mexiko) Mein Auslandsemester in Guadalajara (Mexiko) Ich heisse Susan, bin 24 und studiere am Institut Vorschulstufe und Primarstufe in Bern. Ich habe das 4. Semester im Frühjahr 2008 als Auslandsemester in Guadalajara,

Mehr

zehn Haustiere in ihrer Familie. Verdammt viel für die kleine Zweizimmerwohnung. Aber so früh konnten sie die Babys sowieso nicht weggeben.

zehn Haustiere in ihrer Familie. Verdammt viel für die kleine Zweizimmerwohnung. Aber so früh konnten sie die Babys sowieso nicht weggeben. zehn Haustiere in ihrer Familie. Verdammt viel für die kleine Zweizimmerwohnung. Aber so früh konnten sie die Babys sowieso nicht weggeben. Sie brauchten noch Muttermilch und waren viel zu klein, um irgendwo

Mehr

USA. osterferien2015. Rundreise der Superlative! new york washington d.c. kalifornien nevada & arizona!

USA. osterferien2015. Rundreise der Superlative! new york washington d.c. kalifornien nevada & arizona! new york washington d.c. kalifornien nevada & arizona! USA osterferien2015 Rundreise der Superlative! 14 Tage! Von 14 bis 24 Jahren! San Francisco Los Angeles Las Vegas Grand Canyon New York Washington

Mehr

St. Petersburg & Karelien 04.08. 16.08.2014

St. Petersburg & Karelien 04.08. 16.08.2014 St. Petersburg & Karelien 04.08. 16.08.2014 REISEVERLAUF (Stand September 2013, Änderungen vorbehalten) 04.08. Ankunft in St. Petersburg Transfer zum Hotel Oktjabrjskaja Abendessen in Eigenregie Stadtrundfahrt

Mehr

Freizeit auf Kosten der Umwelt? Tourismus und Landschaftszerstörung. Verlauf Material LEK Glossar Mediothek

Freizeit auf Kosten der Umwelt? Tourismus und Landschaftszerstörung. Verlauf Material LEK Glossar Mediothek S 1 Freizeit auf Kosten der Umwelt? Tourismus und Landschaftszerstörung picture-alliance/dpa Dr. Heidrun Kiegel, Köln Überfüllte Strände bei Cala Millor an der Ostküste Mallorcas Inhaltsübersicht Begründung

Mehr