Positive Entscheidungen zur Anlage von Mündelgeldern Offene Immobilienfonds

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Positive Entscheidungen zur Anlage von Mündelgeldern Offene Immobilienfonds"

Transkript

1 (zum des s) DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE0000 GRUNDWERT-FONDS DE DEGI INTERNATIONAL DE DEGI INTERNATIONAL DE DEGI INTERNATIONAL DE AXA IMMOSELECT DE AXA Immoselect DE0006 europa DE0006 europa DE0006 HAUS-INVEST DE0006 HAUS-INVEST europa DE0006 europa DE0006 HAUS-INVEST europa DE0006 HAUS-INVEST europa DE0006 DE0006 HAUS-INVEST europa DE0006 europa DE0006 HAUS-INVEST europa DE0006 HAUS-INVEST europa DE0006 HAUS-INVEST europa DE0006 europa DE0006 europa DE0006 HAUS-INVEST europa DE0006 HAUS-INVEST europa DE0006 HAUS-INVEST europa DE0006 europa DE0006 europa DE HAUS-INVEST global DEGI INTERNATIONAL DEGI INTERNATIONAL DEGI INTERNATIONAL AXA IMMOSELECT AXA IMMOSELECT global AXA Investment Managers AXA Investment Managers Dortmund Heidelberg Lübeck Schwelm Duisburg-Hamborn Leonberg Mühlhausen Wolfenbüttel Schwelm Merzig Hildesheim Regensburg Landshut Stralsund Reutlingen Bonn Kassel Berlin/Spandau Lemgo Spandau Eschweiler Schöneberg Grünstadt Duisburg-Hamborn Duisburg-Hamborn Hersbruck Ludwigslust Stralsund Jena Borken Bad Kreuznach Oberhausen Wedding Rastatt Eschweiler Bayreuth, Zweigst. Pegnitz Bayreuth Dinslaken Baden-Baden Solingen Rheine Bayreuth Düsseldorf Helmstedt Bayreuth, Zweigst. Pegnitz Wedding Schwandorf Auerbach Rudolfstadt Hamburg-St. Georg Notariat II Bad Rappenau 43 XVII 2565 S 35 XVII 0335/92 40 X 179/95 4 VIII XVII B XVII 382/02 IGR.N. 1979/284 4 XVII 132/00 9 VIII XVII 1820/94 82 VIII T B XVII VIII B 279 XVII 0620/01 VII 378/86 6XVII VIII 0354/99 GR IN 262/92 33 VIII 0400/92 37 XVII R VIII W 1361/82 50 XVII XVII E VIII 0931/92 52 XVII XVII B XVII S 3138 VIII 4/80 4 VII 40/02 40 XVII 282/96 VIII 123/79 6 XVII XVII XVII 719/01 23 XVII B VII 9/03 AZ: 11XVII 210/09 54 XVII 5152 A6 XVII 71/92 41 XVII B 4161 XVII 0139/92 XVII 0139/92 14 XVII 434/05 AZ: XVII 105/10 8 XVII G XVII K 366 XVII 139/92 98 XVII B XVII 3390 XVII 0053/97 54 XVII XVII K 313 XVII 0007/94 XVII 00399/00 AZ: 2 VII XVII K 2141 II VG 146/2005 1

2 (zum des s) DE HANSAimmobilia DE HANSAimmobilia DE0001 DE0001 DE0001 DE0001 DE0001 DE0001 DE0001 DE0001 DE0001 DE0001 DE0001 DE0001 DE0001 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0009 iii-fonds Nr. 2 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 DE0008 iii-fonds Nr. 3 HANSAimmobilia HANSAimmobilia HANSAINVEST HANSAINVEST Völklingen Wiesbaden Frankfurt a.m.-höchst Duisburg-Hamborn Landshut Berlin-Wedding Bad Liebenwerda Hof Lüneburg Mosbach St. Wendel Wolfsburg Kaufbeuren Herford Wadern Duderstadt Peine Neustadt Göttingen Ansbach Hamburg Wolfsburg Soltau Norderstedt Schleswig Freising Dortmund Bamberg Rostock Notariat Gomaringen Hagen Bergen auf Rügen Wolfratshausen Landstuhl/Pfalz Bad Kreuznach Landgericht Paderborn Worms Remscheid Kempten Notariat Riedlingen Mönchengladbach-Rheydt Schwabach Hagen Wolfratshausen Landstuhl/Pfalz Coburg Notariat I Riedlingen Pfaffenhofen a.d. Ilm Auerbach Notariat Bad Rappenau Andernach Bad Arolsen Hohenstein-Ernstthal 714 XVII 05777/99 2GXVII 106/92 42 XVII 6768/ XVII Sch 166/00 4 XVII 10/92 XVII 0051/92 51 XVII XVII 282/96 XVII 519/97 33 XVII D 75 XVII 59/98 12 XVII 133/97 3 XVII 140 XVII 0229/97 6 XVII B HX XVII H XVII XVII 43/97 41 XVII 485 S XVII 0099/ VII L XVII XVII H XVII K 18 4 XVII V 1500 XVII 0325/03 48 XVII 480 V XVII 0051/02 XVII 275/98 GRN Nr. 219/2000 J VIII XVII K 158 VIII 362/87 VIII 27/70 6 XVII 123/92 5 T 519/95 50 XVII 415/92 4 XVII 39/96 XVII 0289/03 I GR N Nr. 260/ XVII 8532/92 4 XVII 291/94 XVII 0417/99 J VIII 761 VIII 362/87 VIII 27/ XVII 01189/92 XVII 0446/97 I GR.N 2002 Nr. 403 XVII 0081/ XVII 9796/98 XVII 307 / 99 I GRN 2005 Nr. 355 I VA Nr XVII 479/92 52 XVII 23/98 XVII 00240/95 2

3 (zum des s) DE0008 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE0008 iii-fonds Nr. 3 DE A.G.I.-Fonds Nr. 1 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0009 DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE0008 grundbesitz-invest DE grundbesitz-global DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 A.G.I.-Fonds Nr. 1 grundbesitz-global IVG Hagen Kulmbach Bad Berleburg Pirna Kelheim Löbau Frankfurt am Main Rendsburg Erkelenz Korbach Meißen Ludwigslust Laufen Trier Bielefeld Kronach Bad Homburg Kronach Einbeck Mühldorf a. Inn Neumarkt i.d. Opf. Cham Annaberg Essen-Borbeck Langenfeld/Rhld. Wolfratshausen Berlin-Spandau Berlin-Spandau Koblenz Ibbenbüren Marburg Bühl Berlin-Charlottenburg Recklinghausen Gummersbach Hagen Frankfurt a.m. Abt. Höchst Düsseldorf Stadthagen Schönebeck Daun Lübeck Wildeshausen Mainz Ansbach Erfurt 8 XVII R 603 XVII 0355/01 3 XVII A 4 XVII 0180/92 N XVII 0147/92 XVII 172/93 41 XVII DUE 6888/ XVII 00412/93 2 VIII B XVII XVII 00017/00 1 XVII 245/05 10 XVII 0575/ XVII 0222/04 13 XVII 501/01 2 VIII L 2779 XVII 0358/ XVII 03770/03 42 XVII 133/03 K XVII 0267/92 3 XVII 979 XVII 588/04 XVII 0291/02 FR XVII 4918/97 Ge XVII 6031/92 XVII 0266/01 XVII 00050/01 2 XVII 3678/03 7 XVII S 125/00 XVII 0176/ XVII 00189/98 FR XVII 1798/92 De XVII 0143/04 FR XVII 8625/01 He 51 VIII X 160/75 2 XVII 101/05 4 XVII H 8 3 XVII 81/94 4 XVII 89/99 53 VIII L 8821 P XVII XVII b X 237/71 Hö 4c XVII H 53/99 97 XVII M VIII XVII XVII 313/92 4 XVII H 1129 XVII XVII 1838 XVII XVII 248/01 XVII 0103/03 12 XVII 236/97 3

4 (zum des s) DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE0006 DE0006 BfG ImmoInvest DE Remscheid Kaiserslautern Konstanz Langen Michelstadt Wiesbaden Lebach Mettmann Mayen Meiningen Pirna Mettmann Schöneberg Limburg Zweigstelle Hadamar Chemnitz Erfurt Michelstadt Erfurt Notariat I Albstadt-Ebingen Meldorf Michelstadt Koblenz Bad Gandersheim Luckenwalde Frankfurt am Main Fürth Düsseldorf Luckenwalde Brühl Langen (Hessen) Lennestadt Brake Hanau Lemgo Schwetzingen Nürnberg Peine Lebach Wildeshausen Oberkirch Bielefeld Hamburg Ludwigshafen Kassel Lehrte Heinsberg Ludwigshafen Offenbach Stadtroda Hainichen Hanau 4 XVII 79/2000 XVII 2110 XVII 1359 XVII 253/92 XVII 45/00 92 XVII 56/01 P XVII 368/00 43 XVII 1051/08 K 9-XVII-F XVII XVII 163/98 XVII 4/98 XVII 120/95 N 40 XVII XVII S A XVII 298/03 VII 357/98 12 XVII 268/95 XVII 228/ XVII 333/00 4 XVII 1211 I GR N Nr. 1749_W 72 XVII 384/ (921) XVII 3/00 54 XVII R 72/00 3 XVII C 43 6 XVII XVII 30/99 46 XVII BRI 671/98 XVII 1006/92 95 XVII K XVII 5/98 80 XVII P 301/99 9 XVII 121 / 98 (92) 4 XVII S 50 5a XVII 97/96 20 XVII 441/ XVII 408 FR XVII 3/2000 XVII 1198/99 11 XVII S XVII-D XVII 1847 XVII 25/00 2 XVII S XVII O d XVII 115/ XVII 558/ XVII Q 3 11 XVII 214/99 8c XVII 953/92 14 XVII 945/01 XVII XVII 184/01 VII 00006/00 20 XVII 221/01 54 XVII D 36/97 4

5 (zum des s) Darmstadt Memmingen Ravensburg Neuss Lahnstein Görlitz Gütersloh Landstuhl Schleswig Eisleben Bad Säckingen Nordhausen Wetzlar Weißenburg i.bay. Warstein Notariat Ludwigsburg Kleve Schleswig Frankenberg Weißenburg i.bay. Schwalmstadt Nordhorn Notariat Neuhausen a.d.f. Forchheim Kassel Düsseldorf Würzburg Siegburg Rastatt Recklinghausen Waldkirch Neu-Ulm Notariat IV Aalen-Unterkochen Grevenbroich Notariat Stuttgart Ettlingen Rheinbach Annaberg Siegburg Notariat Stuttgart Regensburg Traunstein Neuss Notariat Schwäbisch Hall Rendsburg Eckernförde Bretten Aachen Lahr Lindau (Bodensee) Ratingen Neuburg a.d.donau Beckum 702 XVII 10952/96 50 VIII XVII 129/92 1 GRN Nr. 1421/ XVII 85/97 1 XVII 21/95 XVII 36/93 K VIII 2125 XVII 66/98 4 XVII B 2928 XVII 154/98 XVII 147/ XVII 12919/96 VII 98/87 41 XVII 5036/92 6 XVII 154/96 XVII 138/97 7 VII 9/96 GRN 389/87 18 XVII XVII H XVII 12/99 XVII 0189/97 46 VII K XVII M 40 GR N 155/ XVII 96 A/ XVII 205/97 96 XVII G 426 XVII 1453/92 53 XVII S 321/98 44a XVII 301/95 6 XVII 25/96 S XVII 748 XVII 7/00 XVII 0535/92 IV GR N Nr. 1/98 2 VIII GRN/1992 XVII 7/96 2 XVII 82/98 XVII 00005/93 44a XVII 301/95 5 GRN Nr. 250/1987 XVII 0197/94 XVII 0819/97 53 XVII 151/95 GR N Nr. 389/97 2 XVII XVII -M- 115 XVII 21/98 L XVII 7 6 XVII 51/99 XVII 0026/96 12 XVII 15/97 XVII 15/92 A 6 XVII R 60 5

6 (zum des s) Heidelberg Groß-Gerau Notariat Biberach V Baden-Baden Notariat Schwäbisch Gmünd II Germersheim Hamburg-Wandsbek Rheinbach Jever Heidelberg Lindau Idar-Oberstein Bad Oeynhausen Hainichen Kehl Notariat Pfalzgrafenweiler Schwetzingen Merzig/ZwgSt.Wadern Lichtenfels Hersbruck Herford Rheda-Wiedenbrück Northeim Ansbach Bad Dürkheim Friedberg Notariat Stuttgart Weilimdorf Notariat Stuttgart Weilimdorf Notariat Stuttgart Bad Kreuznach Neuruppin Eisleben Notariat Wildberg Notariat Stuttgart Geldern Oldenburg Wiesloch Notariat II Gaildorf Tecklenburg Hameln Hagenow Hameln Brakel Itzehoe Siegburg Schopfheim Oldenburg Wolfratshausen Bergheim Notariat I Kirchheim u.teck Bad Segeberg 40 XVII Sch 479/98 43 XVII 418/92 V GR N Nr. 155/97 1 XVII 102/99 GR N Nr. 253/1996 XVII 87/ VII N XVII 126/98 VIII B XVII R 236/96 XVII 0708/92 9 XVII 12/98 17 XVII 121 XVII 00239/96 XVII 39/95 BA Nr. 243 FR XVII 76/93 FR XVII 950/92 14 St VIII 166 XVII 0078/96 XVII 13/97 6 XVII O 13 8b XVII 99 5 XVII B 2 53 XVII S 411/97 XVII 0162/95 XVII 113/98 XVII 106/99 II GRN 256/1987 II GRN 257/ GRN Nr. 210/88 6 XVII 452/92 ZW XVII 62/93 42 XVII 51/96 GR N Nr. 7/ GR N 1997 Nr VII K 236/93 5 VII (D) 6477 II XVII 05295/99 XVII 97/98 4 XVII 35 II GR N Nr. 66/97 6 XVII XVII W XVII VII P XVII (4) XVII 91/96 44a XVII 301/95 VIII 58/79 6 XVII S) 246 XVII 0184/98 73 XVII 476 XVII 127/93 GR N Nr. 1998/29 3 XVII 61A 6

7 (zum des s) DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND Holzminden Schweinfurt Notariat I Biberach Rosenheim St.Goar Eckernförde Seligenstadt Detmold Helmstedt Hamburg-Harburg Würzburg Grimma Gummersbach Notariat Murrhardt Wiesloch Ravensburg Neuss Landstuhl Bernkastel-Kues Weißenburg i.bay. Kleve Schleswig Rastatt Frankenberg Weißenburg i.bay. Dillingen an der Donau Forchheim Bonn Forchheim Augsburg Waldkirch Lippstadt Beckum Ettlingen Rheinbach Annaberg Bensheim Hettstedt Brake Notariat I Backnang Notariat Schwäbisch Hall Rendsburg Aachen Lahr Lindau (Bodensee) Lehrte Bruchsal Ratingen Heidelberg Hamburg-Wandsbek Rheinbach 4 XVII 269 XVII 320/92 I GR N Nr. 438/95 XVII 172/92 2 XVII 0672/98 1 VII 18/96 3 XVII-D-61 XVII 22/ XVII R XVII XVII D 931 XVII 01103/92 XVII 10/92 16 XVII 2001 GR N NR. 251/99 54 XVII D 36/97 XVII 97/96 1 GRN Nr. 1421/ XVII 85/97 XVII 66/ XVII 12919/96 3 XVII 340 VII 98/87 XVII 138/97 18 XVII XVII H XVII 25/96 5 XVII 12/99 XVII 0189/97 XVII 0168/92 1 XVII 96 A/92 36 XVII K XVII 492/92 70 XVII 5295/99 XVII 692/ XVII 5295/99 XVII 7/00 XVII H XVII D 40 XVII 7/96 2 XVII 82/98 XVII 00005/93 3 XVII 113/93 XVII 84/89 XVII W 14 I GR N Nr. /98 GR N Nr. 389/97 2 XVII L XVII 7 6 XVII 51/99 XVII 0026/96 3 XVII G 57 2 XVII 32/03 12 XVII 15/97 40 XVII Sch 479/ VII N XVII 126/98 7

8 (zum des s) DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE0005 DIFA-GRUND DE InterSelect DE WestInvest 1 DE WestInvest 1 WestInvest InterSelect WestInvest 1 WestInvest 1 WESTINVEST WESTINVEST WESTINVEST Ludwigslust Mönchengladbach Idar-Oberstein Bad Oeynhausen Lichtenfels Hersbruck Rheda-Wiedenbrück Groß-Gerau Bruchsal Neuburg a.d.donau Oldenburg Unna Tecklenburg Hameln Hettstedt Hagenow Brakel Itzehoe Augsburg Bremen Notariat Langenau Notariat I Kirchheim u. Teck Lauterbach Holzminden Helmstedt Notariat Murrhardt Bremen Gelsenkirchen Nürnberg 6 XVII M XVII XVII 12/98 17 XVII 121 FR XVII 950/92 XVII 0078/96 XVII 13/97 8b XVII XVII 119/97 1 XVII 79/97 XVII 0001/00 5 VII (D) 6477 II XVII 05295/99 7 XVII XVII 35 6 XVII XVII W 103 XVII 84/98 3 XVII XVII 1614/97 4 XVII (4) XVII 91/96 XVII 692/96 45 XVII 559A/92 GReg.N Nr. 45/1998 XVII 127/93 I GR N Nr. 1998/29 VIII 44/98 u. VIII 45/98 4 XVII XVII 1387 GR N Nr. 251/99 41 XVII 45/ VIII XVII 0253/94 8

Positive Entscheidungen zur Anlage von Mündelgeldern Offene Immobilienfonds

Positive Entscheidungen zur Anlage von Mündelgeldern Offene Immobilienfonds 800799 800799 800799 984645 984645 254473 DE0008007998 DEGI INTERNATIONAL DE0008007998 DEGI INTERNATIONAL DE0008007998 DEGI INTERNATIONAL DE0009846451 AXA IMMOSELECT DE0009846451 AXA Immoselect DE0006

Mehr

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte

X-Justiz-ID der Insolvenzgerichte B1102 Baden-Baden - Insolvenzabteilung - B1204 Freiburg - Insolvenzabteilung - B1206 Lörrach - Insolvenzabteilung - B1302 Heidelberg - Insolvenzabteilung - B1404 Karlsruhe - Insolvenzabteilung - B1406

Mehr

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1.

Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Anlage 2 SP-III-32 5758.3 Stand: Januar 2011 Zuständige Stützpunkte der Zentralen Auslands- und Fachvermittlung (ZAV) für die Durchführung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Mai 2011 Regionale

Mehr

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner Aachen, Stadt 260.454 445 445 Ahlen, Stadt 53.090 425 425 Alen, Stadt 66.277 360 360 Arnsberg, Stadt 73.732 459 459 Aschaffenburg 68.808 385 385 Augsburg, Stadt 266.647 435 435 Bad Homburg v.d. Höhe, Stadt

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Wir sind bundesweit für Sie tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch sortiert (ab Seite 1) sowie nach Bundesländern und OLG-Bezirken

Mehr

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert)

Landgerichte und Oberlandesgerichte in Deutschland. (alphabetisch sortiert) Gerichtsverzeichnis - e und e in Deutschland 1 Ich bin bundesweit für Versicherungsunternehmen und Unternehmen aus der Immobilienbranche tätig. Hier finden Sie eine Übersicht sämtlicher e und e, alphabetisch

Mehr

J o hanns e n R e chtsanw ält e

J o hanns e n R e chtsanw ält e Arnsberg Aschaffenburg Bayreuth Coburg Hamm 20099 Hof Schweinfurt Würzburg (Kammergericht) Cottbus Frankfurt (Oder) Neuruppin Potsdam 10117 Göttingen Bremen Bremen Bückeburg Hannover Hildesheim Lüneburg

Mehr

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben.

(3) Der Tag des Außerkrafttretens ist im Bundesgesetzblatt bekannt zu geben. Verordnung zur innerstaatlichen Bestimmung der zuständigen Behörden für die Abfrage des Europol-Informationssystems (Europol-Abfrageverordnung - Europol-AbfrageV) Europol-AbfrageV Ausfertigungsdatum: 22.05.2007

Mehr

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit

Anlage 2. 1. Regelzuständigkeit Anlage 2 Gemäß 5 Abs. 1 Nr. 11 Finanzverwaltungsgesetz legt der Vorstand der Bundesagentur für Arbeit die Zuständigkeit für Kindergeldberechtigte nach dem Einkommensteuergesetz wie folgt fest: 1. Regelkeit

Mehr

Übersicht. GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes

Übersicht. GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes Übersicht über den GESCHÄFTSGANG bei den STRAFSENATEN des Bundesgerichtshofes im Jahre 2005 - 1 - Inhaltsübersicht Hauptübersicht 3-4 Neueingänge, insgesamt anhängige Verfahren, Erledigungen, noch anhängige

Mehr

Tabelle 1a: Einnahmen und Ausgaben der Gemeinden (Gv) in den alten und neuen Ländern 1992 bis 2012* 1)

Tabelle 1a: Einnahmen und Ausgaben der Gemeinden (Gv) in den alten und neuen Ländern 1992 bis 2012* 1) Tabelle 1a: und der Gemeinden (Gv) in den alten und neuen Ländern bis * 1) Art der und Alte und neue Länder Alte Länder Neue Länder Mrd. Euro I. Verwaltungshaushalt Steuern 2) 43,79 47,57 62,21 63,87 69,74

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012

Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 Information on the videoconferencing equipment in the courts of Germany Stand: 11. Dezember 2012 No City Court name Dedicated email Dedicated telephone Multipoint connection possible YES/NO ISDN or IP

Mehr

Beiträge der örtlichen Anwaltvereine

Beiträge der örtlichen Anwaltvereine Beiträge der örtlichen e s s Aachen 190,00 127,37 62,63 30,00 31.07.2015 Köln Aalen 160,00 127,37 32,63 keine 11.08.2015 Stuttgart Achim 150,00 127,37 22,63 11.09.2015 Celle Ahaus 150,43 127,37 23,06 keine

Mehr

Urteilsliste zum Thema Verbringungskosten (zugesprochen) Stand

Urteilsliste zum Thema Verbringungskosten (zugesprochen) Stand OLG-Entscheidungen: OLG Dresden Az.: 13 U 600/01 vom 13.06.2001 (DAR 2001, 455) OLG Düsseldorf Az.: I-1 U 108/11 vom 06.03.2012* (CH, 28.12.2012) *(Bestätigung des Urteils LG Wuppertal Az.: 17 O 19/11

Mehr

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen:

In diesen Bahnhofsbuchhandlungen können Sie das VM kaufen: Bahnhofs-Buchhandlung Dresden Wiener Platz 4 01069 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Ludwig Bahnhof Dresden-Neustadt Schlesischer Platz 1 01097 Dresden Bahnhofs-Buchhandlung Filiale Eckert Bahnhof

Mehr

Eckwerte für Agenturen für Arbeit

Eckwerte für Agenturen für Arbeit Arbeitslosen % für Agenturbezirke Teilnehmern Bundesrepublik Deutschld Schleswig-Holste 146.584 6.849 41,1 10,5 11,8 6.619-509 4.818 1.414 5.019 111 Bad Oldesloe 16.029 476 44,7 8,0 8,9 912-130 607 59

Mehr

Hier finden Sie einen kleinen Ausschnitt der zu unseren Gunsten ergangenen Gerichtsentscheidungen.

Hier finden Sie einen kleinen Ausschnitt der zu unseren Gunsten ergangenen Gerichtsentscheidungen. Hier finden Sie einen kleinen Ausschnitt der zu unseren Gunsten ergangenen Gerichtsentscheidungen. Bei begründeten Anfragen sind wir gern bereit, Ihnen einzelne Entscheidungen gegen Kostenerstattung zur

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.12.2014) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

WWW.CAPTAIN-HUK.DE. Urteilsliste Sachverständigenhonorar gegen diverse Versicherer bzw. deren VN Stand 03.03.2015

WWW.CAPTAIN-HUK.DE. Urteilsliste Sachverständigenhonorar gegen diverse Versicherer bzw. deren VN Stand 03.03.2015 Aachen Münchener Versicherung AG Aachen Az.: 120 C 168/14 vom 31.07.2014 (CH, 06.02.2015) AG Frankfurt am Main Az.: 31 C 2574/14 (10) vom 30.10.2014 (CH, 17.01.2015) *** AG Gardelegen Az.: 31 C 292/09

Mehr

Station Video Standorte 2016

Station Video Standorte 2016 Station Video Standorte 2016 Nord 1 Ost 1 ss Nord 2 Ost 2 Vermarktungsnetze Station Video Sie führen eine nationale Marke mit regionalen Produkten, planen eine Kampagne mit regionaler Motivaussteuerung

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.01.2016) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

Wo sich Häuser lohnen

Wo sich Häuser lohnen Seite 1 von 8 Druckversion Url: http://www.focus.de/immobilien/kaufen/immobilienmarkt/kaufen-statt-mieten_aid_8722.html 10.03.07, 10:02 Drucken Kaufen statt mieten Wo sich Häuser lohnen Von FOCUS-MONEY-Redakteur

Mehr

Bereinigte Ausgaben (ohne besondere 149,97 186,95 193,6 198,0 203,0 207,5 124,56 158,10 163,1 167,0 171,5 176,0 25,41 28,85 30,4 31,00 31,25 31,75

Bereinigte Ausgaben (ohne besondere 149,97 186,95 193,6 198,0 203,0 207,5 124,56 158,10 163,1 167,0 171,5 176,0 25,41 28,85 30,4 31,00 31,25 31,75 Eigene Zusammenstellung und Berechnungen nach Angaben des Statistischen Bundesamtes. 1) Tabelle 1a: und der Gemeinden (Gv) in den alten und neuen n 2002, bis 2016 Art der und Alte und neue Alte Neue 2002

Mehr

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016 BFD Aachen gold Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (alt) Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (neu) Nordrhein-Westfalen W BFD Altenburg gold Thüringen W BFD Altenburg rot Thüringen W BFD Altenburg

Mehr

Charisma 155, BONUS zu S. 49:

Charisma 155, BONUS zu S. 49: Charisma 155, BONUS zu S. 49: Verkaufsstellen der Zeitschrift Charisma (in Auswahl) BAHNHOFSBUCHHANDLUNG, DRESDEN BAHNHOFSBUCHHANDLUNG, RIESA BAHNHOFSBUCHHANDLUNG, COTTBUS FLUGHAFENBUCHHANDLUNG, LEIPZIG

Mehr

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse

Die große Hochschul-Umfrage - Die Ergebnisse Ränge 1-30 1 WHU Vallendar 1,4 313 2 FH Deggendorf 1,7 197 3 HS Aschaffenburg 1,7 232 4 EBS Oestrich-Winkel 1,8 211 5 FH Bonn-Rhein-Sieg 1,9 191 6 HSU (UBw) Hamburg 2,0 290 7 FH Ingolstadt 2,0 302 8 UniBw

Mehr

Städteliste FOCUS MONEY - CityContest

Städteliste FOCUS MONEY - CityContest Buchstabe A Aachen Aalen Ahlen Albstadt Alsdorf Amberg Ansbach Arnsberg Aschaffenburg Augsburg Aurich Buchstabe B Backnang Bad Hersfeld Bad Homburg vor der Höhe Bad Kreuznach Bad Oeynhausen Bad Oldesloe

Mehr

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972

Liga-Heimspiele. des TSV 1860 München. seit 1972 Liga-Heimspiele des TSV 1860 München seit 1972 Saison 1972/1973 (Regionalliga Süd) Jahn Regensburg 2 : 2 Samstag 05.08.1972 16.000 Grünwalder Stadion Stuttgarter Kickers 3 : 2 Samstag 19.08.1972 16.000

Mehr

Übersicht Verkaufsstellen Bahnhofsbuchhandlungen. Aachen: Hauptbahnhof. Aalen: Hauptbahnhof. Ahlen: Hauptbahnhof. Ahrensburg: Hauptbahnhof

Übersicht Verkaufsstellen Bahnhofsbuchhandlungen. Aachen: Hauptbahnhof. Aalen: Hauptbahnhof. Ahlen: Hauptbahnhof. Ahrensburg: Hauptbahnhof Übersicht Verkaufsstellen Bahnhofsbuchhandlungen A Aachen: Hauptbahnhof Aalen: Hauptbahnhof Ahlen: Hauptbahnhof Ahrensburg: Hauptbahnhof Amberg: Hauptbahnhof Annweiler: Hauptbahnhof Ansbach: Hauptbahnhof

Mehr

Frauenbeschäftigungsquote. (in %)

Frauenbeschäftigungsquote. (in %) Frauenbeschäftigungsquote (in %) Relative Entwicklung der Altersgruppe 25-64 2009-2030 (in %) Deutschland 51,8-11,1 Bayern 54,8-5,3 Amberg, kreisfreie Stadt 51,9-8,7 Ansbach, kreisfreie Stadt 57,4-5,6

Mehr

Anschriftenverzeichnis

Anschriftenverzeichnis Anschriftenverzeichnis der Gerichte des Bundes und der Länder Stand: 8. März 2005 Hinweis zur Orts-/Gerichtsdatei Wenn Sie das örtlich zuständige Amts-, Land- oder Oberlandesgericht oder die örtlich zuständige

Mehr

Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift

Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift Bundesland Registrierungsbehörde Baden- Freiburg Württemberg Zuständig für Straße / Nr. PLZ Ort abweichende Postanschrift Internetadresse... den Geschäftsbezirk der Salzstraße 17 79098 Freiburg im Breisgau

Mehr

Bildungsprogramm Begabtenförderung

Bildungsprogramm Begabtenförderung 8 Bildungsprogramm Begabtenförderung 9 GRUNDLAGENSEMINARE Die Grundlagenseminare vermitteln den neu aufgenommenen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Förderungsbereiche Deutsche Studenten, Journalistischer

Mehr

Begutachtungsstellen für Fahreignung geordnet nach Trägern

Begutachtungsstellen für Fahreignung geordnet nach Trägern Absolut Diagnostics GmbH Kurt-Blaum-Platz 7 63450 Hanau Telefon: 06181 / 4285513 Kesselsdorfer Straße 2-6 01159 Dresden Telefon: 0351 / 4820796 Vetschauer Straße 17 03048 Cottbus Telefon: 0355 / 25241

Mehr

17. Wahlperiode 28.02.2014 17/486. werden. Zu 2.: werden. Zu 4.: werden.

17. Wahlperiode 28.02.2014 17/486. werden. Zu 2.: werden. Zu 4.: werden. Bayerischer Landtag 17. Wahlperiode 28.02.2014 17/486 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Dr. Christian Magerl BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 03.12.2013 Überwachung der nach BImSchG genehmigungsbedürftigen

Mehr

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent

Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Grafiken zur Pressemitteilung Mietpreis-Check zum Semesterstart: So sparen Studenten in Unistädten bis zu 47 Prozent Mietpreisanalyse für Single- und WG-Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So

Mehr

Aktuelle Kurzinformation Nr. 35/2015

Aktuelle Kurzinformation Nr. 35/2015 Herausgeber: Bundesvorstand Vorstandsbereich I Bundesvorsitzender Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik Olof-Palme-Straße 19 60349 Frankfurt 29.10.2015 Fei-Mt-Gri Ansprechpartner: Martin Mathes Tel.:

Mehr

Arbeitsmarkt Bayern Dezember 2015

Arbeitsmarkt Bayern Dezember 2015 Arbeitsmarkt Bayern 12,0 Arbeitslosigkeit im Arbeitslosenquote in % 10,0 8,0 6,0 4,0 2,0 3,4 5,5 6,1 8,8 0,0 Bayern Alte Länder Deutschland Neue Länder Inhaltsübersicht Seite Seite Entwicklung der Arbeitslosen

Mehr

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen

KFZ-Versicherer erhöhen 2012 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 637 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen KFZ-Versicherer erhöhen 0 um durchschnittlich 9% - dennoch lassen sich im Schnitt 67 Euro mit Versicherer-Wechsel sparen Studie vergleicht Preise in den 0 größten Städten: Berlin, Saarbrücken, München,

Mehr

Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56

Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56 Nachkriegsdeutschland 1945-1953/56 Britische Besatzungszone/ Bundesrepublik Deutschland 1955 UZ Schlüsselnummern Verkehrsverwaltungsbezirk BR oder R Nordrhein-Westfalen Landesteil Nordrhein Bezirk Aachen

Mehr

Begutachtungsstellen Deutschland (nach PLZ)

Begutachtungsstellen Deutschland (nach PLZ) Begutachtungsstellen Deutschland (nach PLZ) 0 Wiener Platz 6 01069 Dresden Telefon: 0351 / 43834812 Kesselsdorfer Straße 2-6 01159 Dresden Telefon: 0351 / 4820796 Köhlerstraße 18 01239 Dresden Telefon:

Mehr

Mietbarometer Großstädte

Mietbarometer Großstädte Mietbarometer Großstädte Entwicklung der Mieten für Wohnungen in den deutschen Städten zwischen 2006 und 2009 Herausgegeben von: Immowelt AG Nordostpark 3-5 90411 Nürnberg Entwicklung der Mieten: Regionale

Mehr

Rang 2003. Handling. Interaktivität Inhalt. Hochschule Layout. Gesamt

Rang 2003. Handling. Interaktivität Inhalt. Hochschule Layout. Gesamt Rang 2003 Hochschule Layout Handling Interaktivität Inhalt Gesamt 1 HU Berlin 10,5 15,0 34,0 8,0 67,5 2 Uni Bochum 13,5 18,5 29,0 6,0 67,0 3 FH Dortmund 9,5 17,0 27,5 12,5 66,5 4 TU Braunschweig 9,5 14,5

Mehr

Landschaftsrahmenplan Bayern

Landschaftsrahmenplan Bayern Landschaftsrahmenplan Bayern Dieses Verzeichnis enthält die dem gemeldeten Datensätze mit Stand 30.01.2014. Für Richtigkeit und Vollständigkeit der gemeldeten Daten übernimmt das BfN keine Gewähr. Titel

Mehr

Arbeitslosenberatungen und Initiativen in Bayern

Arbeitslosenberatungen und Initiativen in Bayern Arbeitslosenberatungen und Initiativen in Bayern Name Adresse Tel. / Fax Internet E-Mail Mobbing und Arbeitslosenberatung Schussenstr. 5 88212 Ravensburg Tel. (0751) 21071 Arbeitslosen-Zentrum München

Mehr

ENGLISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

ENGLISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) ENGLISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Berlin-Mitte Mehr als 5000 Berlin Pankow Mehr als 5000 Bonn Mehr als 5000 Bücherhallen Hamburg Mehr als 5000 Essen Mehr als 5000 Leipzig Mehr als 5000 München

Mehr

HRK Hochschul. Weiterführende Studienangebote. Rektoren Konferenz. an den Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland

HRK Hochschul. Weiterführende Studienangebote. Rektoren Konferenz. an den Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland 2008 AGI-Information Management Consultants May be used for personal purporses only or by libraries associated to dandelon.com network. HRK Hochschul Rektoren Konferenz Weiterführende Studienangebote an

Mehr

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel

Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Höhe der bei deutschen Arbeitsgerichten angewendeten Abfindungsfaustformel Ein Rechtsanspruch auf eine Abfindung kennt das Arbeitsrecht nur in Ausnahmefällen. Trotzdem ist die Zahlung einer Abfindung bei

Mehr

Übersicht der Verkaufsstellen im Bahnhofsbuchhandel zenith

Übersicht der Verkaufsstellen im Bahnhofsbuchhandel zenith Übersicht der Verkaufsstellen im Bahnhofsbuchhandel zenith 16 002 KNDNR VERKAUFSSTELLE 1200235 VALORA, AACHEN AACHEN 1200217 VALORA RETAIL, AALEN AALEN 1200370 VALORA, AHLEN AHLEN 1200364 VALORA, AHRENSBURG

Mehr

00001 München Frauenkirche 00002 München Alpenblick 00003 München Friedensengel 00004 München Olympiapark

00001 München Frauenkirche 00002 München Alpenblick 00003 München Friedensengel 00004 München Olympiapark BESTELLEN SIE FÜR 7 EURO IHRE WUNSCH- MOTIVKARTE Seite 1 / 11 00001 München Frauenkirche 00002 München Alpenblick 00003 München Friedensengel 00004 München Olympiapark 00005 München Oktoberfest 00006 München

Mehr

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE

2. GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE . GROßE FAHRRADDIEBSTAHLSTUDIE Fahrradklau in Deutschland, Österreich und Schweiz: Häufigste Diebstähle pro 1 Tsd. Einwohner u.a. in Münster, Bern, Oldenburg, Celle, Salzburg / Schadenshöhe allein in Deutschland

Mehr

ZERTIFIKAT Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem BS OHSAS 18001 : 2007 DQS GmbH

ZERTIFIKAT Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem BS OHSAS 18001 : 2007 DQS GmbH ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten Standorten ein Arbeits- und Gesundheitsschutz-Managementsystem eingeführt hat und anwendet. Geltungsbereich: Arbeitsmedizin (Arbeitsmedizinische

Mehr

x Kfz-Innung Bruchsal, Waghäusel x Kfz-Innung Freiburg, Freiburg

x Kfz-Innung Bruchsal, Waghäusel x Kfz-Innung Freiburg, Freiburg Repräsentative AUTOHAUS-Umfrage Inkassodienstleistungen deutscher Kfz-Innungen Stand: 24. August 2012 Von 231 befragten Kfz-Innungen in Deutschland haben 105 geantwortet und werden unten aufgelistet. Antwortmöglichkeiten

Mehr

Haus der kleinen Forscher in Bayern Zahlen und Fakten

Haus der kleinen Forscher in Bayern Zahlen und Fakten Haus der kleinen Forscher in Bayern Zahlen und Fakten (Stand 31. Dezember 2015) Die Stiftung Haus der kleinen Forscher kooperiert in Bayern mit insgesamt 32 Institutionen, die als sogenannte Netzwerkpartner

Mehr

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen www.cre-accentro.de www.wohneigentums-report.de Wohneigentums-Report 2009 Berlin Hamburg München Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen Hannover Leipzig Dresden Nürnberg Duisburg Bochum

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 31.12.2015) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

1-Zimmer-Eigentumswohnung

1-Zimmer-Eigentumswohnung Oberbayern Angebot / Nachfrage / Preistendenz Neubaumarkt Baugrundstück Altötting Bad Tölz-Wolfratshausen c g 2 a g 2 c g 2 c g 2 c g 2 c g 2 a g 2 c g 1 c c 3 g g 3 g g 3 g g 3 Berchtesgadener Land Raum

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2015 Preise neu und gebraucht

Marktspiegel für Bayern 2015 Preise neu und gebraucht Marktspiegel für Bayern 2015 Preise neu und gebraucht Oberbayern Kaufpreise Neubaumarkt Baugrundstück / m² Altötting 107.237 80 120 220.000 240.000 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 120 180

Mehr

Linienbeschreibung Stand 04/2011 Abfahrtszeiten Stationen

Linienbeschreibung Stand 04/2011 Abfahrtszeiten Stationen Anlage 3: Linienbeschreibung Stand 04/2011 Abfahrtszeiten Stationen Linie Stationsstadt Abfahrt Linie Stationsstadt Abfahrt Linie A Linie B 2 132 Co-Loader 132 AB 19:45 250 DPD Flensburg (Depot 124) HL

Mehr

Plätze für Unterdreijährige nach dem Kinderbildungsgesetz im Vergleich zum alten GTK

Plätze für Unterdreijährige nach dem Kinderbildungsgesetz im Vergleich zum alten GTK Kreisverwaltung Aachen 88 150 150 Stadtverwaltung Aachen 562 593 593 Stadtverwaltung Ahaus 50 121 121 Stadtverwaltung Ahlen 62 87 87 Stadtverwaltung Altena 27 35 35 Stadtverwaltung Alsdorf 46 72 72 Stadtverwaltung

Mehr

Staatliche Gewerbeaufsichtsämter in Baden-Württemberg

Staatliche Gewerbeaufsichtsämter in Baden-Württemberg Staatliche Gewerbeaufsichtsämter in Baden-Württemberg Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Freiburg Schwendistraße 12 Postfach 60 42 79102 Freiburg 79036 Freiburg Staatliches Gewerbeaufsichtsamt Göppingen Willi-Bleicher-Straße

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2016 Kaufpreise neu und gebraucht

Marktspiegel für Bayern 2016 Kaufpreise neu und gebraucht Marktspiegel für Bayern 2016 Kaufpreise neu und gebraucht Oberbayern Kaufpreise Neubaumarkt Baugrundstück / m² Altötting 107.757 80 120 240.000 260.000 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 2.200 2.400 120

Mehr

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate

Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate Bewilligte Kreditzusagen der letzten 12 Monate (Stand: 30.12.2016) Hier veröffentlichen wir alle bisher bewilligten Ökokredite und ökologische Baufinanzierungen an Privatkunden sowie Kredite an unsere

Mehr

Inhalt Gesamtübersicht 2015 Mitgliederzahlen und Altersgliederung der Landesverbände und Gemeinden 2015

Inhalt Gesamtübersicht 2015 Mitgliederzahlen und Altersgliederung der Landesverbände und Gemeinden 2015 Inhalt Gesamtübersicht 215 Wachstum der Mitgliederzahl 199-215 1 Jüdische Gemeinden und Landesverbände: Zu- und Abgänge 215 2 Altersgliederung 215 3 Altersgliederung Wachstumsvergleich 1989/215 5 Zu- und

Mehr

Begutachtungsstellen für Fahreignung geordnet nach Postleitzahlen

Begutachtungsstellen für Fahreignung geordnet nach Postleitzahlen Ferdinandplatz 1-2 01069 Dresden Telefon: 0351 4820796 Wiener Platz 6 01069 Dresden Telefon: 0351 4941425 Köhlerstraße 18 01239 Dresden Telefon: 0351 2855183 Brauhausstraße 12 01662 Meißen Telefon: 03521

Mehr

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden

PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände. Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich. Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden PLZ-Zuordnungstabellen der GDCh-Ortsverbände Variante A: Sortierung nach PLZ-Nummernbereich Variante B: Gruppiert nach Ortsverbänden Gedruckt am: 16.04.2014 Dresden 01000 01939 Lausitz 01940 03999 Leipzig

Mehr

STIBET I Antragsvolumen 2016

STIBET I Antragsvolumen 2016 Sachmittel) Personen) -Preis) FH Aachen 14.827 10.885 25.712 RWTH Aachen 69.832 68.050 137.882 Hochschule Aalen 3.973 3.973 7.946 Hochschule Albstadt-Sigmaringen 2.515 2.515 5.030 Alanus Hochschule für

Mehr

procedo by gps GmbH Ältere Arbeitnehmer in der Zeitarbeit Pakt 50plus Kongress 27.09.2007

procedo by gps GmbH Ältere Arbeitnehmer in der Zeitarbeit Pakt 50plus Kongress 27.09.2007 procedo by gps GmbH Ältere Arbeitnehmer in der Zeitarbeit Pakt 50plus Kongress 27.09.2007 Wer sind wir ist der Markenname für die gewerbliche Arbeitnehmerüberlassung in der Gesellschaft für personale und

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Universitäten Universität PLZ Ort Technische Universität Dresden 01062 Dresden Brandenburgische Technische Universität Cottbus 03046 Cottbus Universität Leipzig 04109

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember) Seite 1 von 9 in 2009, 2011 und (jeweils im Dezember) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Pflegestufe I 277 497 305 098 331 262 + 8,6 % Pflegestufe II 169

Mehr

Information für Ausländerbehörden

Information für Ausländerbehörden Arbeitsmarktzulassung STAND: APRIL 2012- Information für Ausländerbehörden Organisation des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens in der ZAV 1 Seit 1. Mai 2011 gelten für die Zulassung ausländischer Arbeitnehmerinnen

Mehr

Marktspiegel für Bayern 2016 Tendenzen Angebot / Nachfrage

Marktspiegel für Bayern 2016 Tendenzen Angebot / Nachfrage Marktspiegel für Bayern 2016 Tendenzen Angebot / Nachfrage Oberbayern Angebot / Nachfrage / Preistendenz Neubaumarkt Baugrundstück Altötting Bad Tölz-Wolfratshausen g i 1 a i 1 a i 1 a i 1 a i 1 a i 1

Mehr

Anhang D "Übersicht Lose" Lose nach Landkreisen

Anhang D Übersicht Lose Lose nach Landkreisen TI Los 1 Ammerland Niedersachsen TI Los 1 Aurich Niedersachsen TI Los 1 Bremen Bremen TI Los 1 Bremerhaven Bremen TI Los 1 Cloppenburg Niedersachsen TI Los 1 Cuxhaven Niedersachsen TI Los 1 Delmenhorst

Mehr

Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen

Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen Anlage 3: Linienbeschreibung Stand 04/2010 Abfahrtszeiten Stationen Linie Stationsstadt Abfahrt Linie Stationsstadt Abfahrt Linie A Linie B 2 170 Neubrandenburg NL 17:00 250 DPD Flensburg (Depot 124) HL

Mehr

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011)

FRANZÖSISCH. Fremdsprachenbestände in Öffentlichen Bibliotheken in Deutschland (Stand: 2011) FRANZÖSISCH Bibliothek Medien für Erwachsene Essen Mehr als 5000 München Mehr als 5000 Augsburg 501 4.999 Berlin Friedrichshain-Kreuzberg 501 4.999 Berlin Pankow 501 4.999 Berlin-Mitte 501 4.999 Bonn 501

Mehr

Die demografische Entwicklung in Bayern bis zum Jahr 2024

Die demografische Entwicklung in Bayern bis zum Jahr 2024 Die demografische Entwicklung in Bayern bis zum Jahr 224 Ergebnisse der regionalisierten Bevölkerungsvorausberechung Bevölkerungsentwicklung in Bayern seit 19 Millionen Personen 14 12 1 8 6 4 2 19 195

Mehr

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen IT.NRW Seite 1 von 10 55 55 60 60 65 65 70 70 75 75 80 80 85 Nordrhein-Westfalen 2004 4 483') 24,8 561') 333 361 541 698 604 622 468 295 2012 4 651') 26,0 432') 351 434 537 460 764 659 539 475 2013 4 668')

Mehr

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete

Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Grafiken zur Pressemitteilung Neues Semester, neue Bude: In einer WG sparen Studenten bis zu 40 Prozent der Miete Mietpreis-Check für Single- und WG- Wohnungen in Deutschlands größten Uni-Städten So viel

Mehr

ZULASSUNG. Geltungsbereich: Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsvermittlung und Projektmanagement für die Bereiche Industrie, Büro und Handwerk

ZULASSUNG. Geltungsbereich: Arbeitnehmerüberlassung, Arbeitsvermittlung und Projektmanagement für die Bereiche Industrie, Büro und Handwerk ZULASSUNG Die Fachkundige Stelle DQS GmbH Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen - von der Anerkennungsstelle der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Zertifizierungsstelle - bescheinigt,

Mehr

Koch Management Consulting

Koch Management Consulting Kontakt: 07191 / 31 86 86 Deutsche Hochschulen Hochschule PLZ Ort Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (FH) 01069 Dresden Fachhochschule Lausitz 01968 Senftenberg Hochschule Zittau/Görlitz 02754

Mehr

Schriftliche Anfrage. Antwort des Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen vom Bayerischer Landtag

Schriftliche Anfrage. Antwort des Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen vom Bayerischer Landtag Bayerischer Landtag 16. Wahlperiode Drucksache 16/9679 07.11.2011 Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Margit Wild SPD vom 16.08.2011 Schwangerenberatungsstellen in Bayern Ich frage die Staatsregierung:

Mehr

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Techem-Studie belegt starke regionale Unterschiede in deutschen Städten - Durchschnittlich 16,5 Prozent weniger Heizölverbrauch

Mehr

Bundesland Name der RegionalstelleZuständigkeitsbereich E-Mail-Adresse Fax-Nr.: Baden- Regierungspräsidium

Bundesland Name der RegionalstelleZuständigkeitsbereich E-Mail-Adresse Fax-Nr.: Baden- Regierungspräsidium BMF-Erlass vom 11.12.2006 zur Kontrolle von Verpackungsholz in Deutschland; Liste der für die Kontrollen am Bestimmungsort zuständigen Regionalstellen der Pflanzenschutzdienste der Länder in Deutschland

Mehr

Banken, für die der IBAN-Assistent keine Vorschläge zu IBAN und BIC erzeugen kann

Banken, für die der IBAN-Assistent keine Vorschläge zu IBAN und BIC erzeugen kann 100102221 The Royal Bank of Scotland Niederlassung Frankfurt 100400851 Commerzbank, Gf Web-K 100506001 Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale NL. Düsseldorf 140000001 Bundesbank eh Schwerin 160000001

Mehr

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016

Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 2016 Verteilschlüssel UNICUM Wundertüte April-Juni 01 Nr. Stadt Hochschule KW Verteiltermin Auflage Studierende Bundesland Nielsen 1 Aachen Rheinisch-Westfälische Technische 17 7.04.01 5.500 4.30 Hochschule

Mehr

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM

ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM ANERKENNUNG DER GOETHE-ZERTIFIKATE ZUM STUDIUM IM DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM Stand: März 2016 Diese Liste zeigt, an welchen Hochschulen das Goethe-Zertifikat als Sprachnachweis anerkannt ist. Informieren Sie

Mehr

Megatrends am Arbeitsmarkt

Megatrends am Arbeitsmarkt Megatrends am Arbeitsmarkt Initiative Familienbewusste Personalpolitik Strategiesitzung am 23. Oktober 2013 in Nürnberg Stefan Böhme Regionales Forschungsnetz IAB Bayern Gliederung s Entwicklung des Arbeitsmarktes

Mehr

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand)

Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Teilnehmer Logistik Masters 2013 (Zwischenstand) Hochschule Ort Anzahl Teilnehmer Hochschule Bremerhaven Bremerhaven 140 Universität Duisburg Essen Duisburg 97 DHBW Mannheim Mannheim 91 Friedrich Alexander

Mehr

Gesamtwettkampfranking 2008

Gesamtwettkampfranking 2008 fédération allemande du sport universitaire german university sports federation Gesamtwettkampfranking 2008 Zum dritten Mal seit 2006 kam das ausdifferenzierte Wettkampfranking mit insgesamt drei Teil-

Mehr

Erfolg fördern! Mit den RPR1. TopJobs!

Erfolg fördern! Mit den RPR1. TopJobs! Erfolg fördern! Mit den RPR1. TopJobs! Beschreibung TopJobs Fördern Sie Ihren Erfolg! Mit den RPR1. TopJobs! Unter diesem Motto hilft die Rubrik TopJobs qualifiziertes Fachpersonal für die Besetzung offener

Mehr

Wettkampfranking 2012

Wettkampfranking 2012 Wettkampfranking 2012 Wie schon in den vergangenen Jahren setzt sich das Wettkampfranking aus der Summe dreier Teilrankings (Leistungsranking, Teilnahmeranking und Ausrichterranking) zusammen. Alle drei

Mehr

Ortsverzeichnis der Familienkassen Stand: 19.11.2013

Ortsverzeichnis der Familienkassen Stand: 19.11.2013 Ortsverzeichnis der Familienkassen Stand: 19.11.2013 Hinweis: Zur Ermittlung der zuständigen Familienkasse können Sie auch die Suche Partner vor Ort nutzen. Familienkasse Baden-Württemberg Ost Göppingen

Mehr

Arbeitsmarktzulassung

Arbeitsmarktzulassung Arbeitsmarktzulassung Stand 31.03.2011 Information für Ausländerbehörden Neuausrichtung des Arbeitsmarktzulassungsverfahrens ab 1. Mai 2011 Ab dem 1. Mai 2011 gelten für die Zulassung ausländischer Arbeitnehmerinnen

Mehr

Stand: Januar 2014 Bitte beachte den Text auf der Vorseite zur Aktualität und Vollständigkeit. Wintersemester 2013/14. Betriebswirtschaft

Stand: Januar 2014 Bitte beachte den Text auf der Vorseite zur Aktualität und Vollständigkeit. Wintersemester 2013/14. Betriebswirtschaft Stand: Januar 2014 Bitte beachte den Text auf der Vorseite zur Aktualität und Vollständigkeit. Wintersemester 2013/14 Betriebswirtschaft Institut Auswahl nach Notenschnitt Auswahl nach Wartezeit + Notenschnitt

Mehr

Abfahrt Departure Départ 13.12.2015 11.06.2016 Stuttgart Hbf

Abfahrt Departure Départ 13.12.2015 11.06.2016 Stuttgart Hbf Abfart Departure Départ..0.0.0 Rictung 0:00 0: RB Ludwigsburg 0: - Bietigeim 0: - Besigeim 0: - Waleim(Württ) 0: - Kirceim(Neckar) 0: - Lauffen(Neckar) 0:0 - Nordeim(Württ) 0: - 0:1 RE 0:1 RE 1 Heilbronn

Mehr

Regionaler Arbeitsmarktmonitor

Regionaler Arbeitsmarktmonitor Vorstellung des Projektes im Land NRW Februar 2010 Regionaler Arbeitsmarktmonitor Grundüberlegungen zur Einschätzung der Entwicklung regionaler Arbeitsmärkte in der gegenwärtigen Situation - Die BA hat

Mehr

Gerichtsart Standort Landkreis

Gerichtsart Standort Landkreis Anlage 1 Gerichtsstandorte Frage 1 Gerichtsart Standort Landkreis Ansbach Promenade 8 91522 Ansbach Nürnberg, Nürnberg-Fürth, Oberlandesgericht Nürnberg Fürther Str. 110 90429 Nürnberg Traunstein Herzog-Otto-Str.

Mehr

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg

Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Landesverband der Tafeln in Baden-Württemberg e.v. Tafel-Logistik in Baden-Württemberg Tafellogistik Mannheim Regionalbeauftragter Vorstand Landesverband: Regiotafel Rhein - Neckar in Mannheim Ansprechpartner:

Mehr

Previews am Mittwoch, den 10.10.2012

Previews am Mittwoch, den 10.10.2012 AACHEN AHAUS AICHACH ALSDORF ARNSBERG ASCHAFFENBURG AUGSBURG AUGSBURG BAD HERSFELD BAD KREUZNACH BAD OEYNHAUSEN BADEN-BADEN BAMBERG BAYREUTH BERGISCH-GLADBACH Kinopark Cinetech Münsterland Cinetower Kinopark

Mehr