verkaufte Exemplare! So genießt Südtirol

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "500.000 verkaufte Exemplare! So genießt Südtirol"

Transkript

1 über verkaufte Exemplare!

2 80 Seiten, jedes Rezept mit Foto # 9,90 33 x Knödel Die Kochbuchserie mit je 33 Rezepten zu typischen Südtiroler Gerichten 33 Knödelrezepte von einfach bis raffiniert, von pikant bis süß Mühelos nachzukochen, vom klassischen Südtiroler Speck- und Leberknödel bis zum Knödel-Pilzgröstel Zahlreiche Tipps und Tricks der Profiköche ISBN Topfenteig 400 g Topfen (Quark), nicht zu nass 80 g Butter 4 Eigelb 1 Pkg. Vanillezucker 1 Msp. Zitronenschale, gerieben 1 Prise Salz 180 g Dinkel-Vollkornmehl Mandelkrokant 100 g Mandeln, geschält 30 g Staubzucker 1 Msp. Zimt 8 kleine Feigen Staubzucker zum Bestreuen Holunderkompott Melisse zum Garnieren Für 4 Personen, etwa 8 Knödel Vollkorn-Feigenknödel mit Mandelkrokant Vorbereitung Topfen in ein Tuch geben und gut trocken tupfen. Topfenteig Weiche Butter mit Eigelb verrühren, dann mit Topfen, Vanillezucker, Zitronenschale, Salz und Dinkel- Vollkornmehl rasch zu einem Teig verkneten. Den Teig etwa 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Mandelkrokant Mandeln in einer Pfanne mit Staubzucker rösten, etwas Zimt dazugeben, abkühlen lassen und fein reiben. Fertigstellung Den Topfenteig 1 /2 cm dünn ausrollen und in acht gleich große Quadrate schneiden. Feigen schälen und bereitstellen. Nun die Topfenteigquadrate um die Feigen wickeln, gut verschließen und zu kleinen Knödeln formen. Die Knödel in reichlich Salzwasser kochen. Dann die Knödel im Mandelkrokant wälzen. Mit Staub zucker bestreuen und mit Holunderkompott und Melisse servieren. Garzeit: etwa 15 Minuten N E U

3 88 Seiten, jedes Rezept mit Foto # 9,90 33 x Wild für Liebhaber von Wildgerichten 33 Wildrezepte von Reh, Hirsch, Gams, Wildhase usw., mit traditionellen und modernen Gerichten Welche Fleischteile werden zum Schmoren, Braten, Kurzbraten, Ragout usw. verwendet? Die Profiköche verraten viele Tricks und geben Tipps zur Zubereitung. ISBN Zutaten 4 Rehnüsschen zu je 120 g (kleine oder große Nuss) Salz Pfeffer aus der Mühle 3 EL Öl zum Anbraten 1 EL Butter 1 EL weiße Pfefferkörner, zerdrückt ½ Zwiebel (50 g), in kleine Würfel geschnitten 2 EL Cognac (Brandy) 30 ml Weißwein 200 ml Sahne 150 g Rohnenpüree (gekochte, mit Salz, Pfeffer und etwas Butter abgeschmeckte pürierte Rohnen) 2 Crêpes, halbiert und zusammengefaltet Petersilienblätter zum Garnieren Für 4 Personen Rehnüsschen mit weißer Pfefferrahmsauce Füllung Rehnüsschen zuschneiden, mit Küchengarn zusammenbinden, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen flachen Pfanne das Öl erhitzen und die Nüsschen darin beidseitig braten. Herausnehmen und auf einem Teller oder einer Platte warm stellen. Das überschüssige Öl abgießen, Butter in die Pfanne geben, weiße zerdrückte Pfefferkörner und Zwiebelwürfel im Bratensatz dünsten, mit Cognac und Weißwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Sahne zufügen und auf etwa die Hälfte einkochen lassen. Die Sauce durch ein feines Sieb seihen, abschmecken und bereitstellen. Fertigstellung Die Sauce mit dem Pürierstab aufmixen. Die Rehnüsschen halbieren, mit einer Nocke Rohnenpüree, den frisch gebackenen, halbierten Crêpes anrichten, mit Petersilienblätter garnieren und mit der weißen Pfefferrahmsauce servieren. Bratzeit: etwa 8 Minuten N E U

4 80 Seiten, jedes Rezept mit Foto # 9,90 33 x Strudel Köstliche Strudel mit Garantie für Hochgenuss 33 Strudelrezepte aus Mürbteig, Blätterteig, Ziehteig, Topfenteig usw., von der Vorspeise bis zum Dessert Tolle neue Strudelrezepte mit Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten, Kürbis und Spargel, vom Gemüsestrudel bis zum Pizzastrudel Zahlreiche Tipps und Tricks der Profiköche ISBN Füllung 20 g Zwiebel, fein geschnitten 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 30 ml Olivenöl 100 g Zucchini, in kleine Würfel geschnitten 100 g Melanzane, geschält und in kleine Würfel geschnitten 100 g Tomaten, in kleine Würfel geschnitten Salz Pfeffer aus der Mühle 4 Basilikumblätter 80 g gekochter Schinken 80 g Mozzarella, in Scheiben geschnitten 300 g Blätterteig oder Topfenteig 1 Ei zum Bestreichen 120 ml Tomatensauce 4 Basilikumherzen zum Garnieren Olivenöl zum Garnieren Für 1 Strudel, etwa 8 Stück Gemüsestrudel Füllung Zwiebel und Knoblauch in einer flachen Pfanne mit Olivenöl dünsten. Zuerst Zucchini, dann Melanzane dazugeben und einige Minuten dünsten. Die Tomatenwürfel beifügen, mit Salz, Pfeffer und dem in Streifen geschnittenen Basilikum würzen und auskühlen lassen. Fertigstellung Den Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche (Nudelbrett oder Tisch) rechteckig (25 x 40 cm) dünn ausrollen. Mit den Schinken- und Mozzarellascheiben belegen, die Gemüsefüllung gleichmäßig darauf verteilen und mit einem zweiten Schinkenblatt das Gemüse umhüllen. Die Teigränder mit dem verquirlten Ei bestreichen und über die Gemüsefüllung lappen. Mit der Öffnung nach unten auf ein gefettetes Backblech geben und den Strudel mit Ei bestreichen. Vor dem Backen sollte der Strudel einige Zeit kalt gestellt werden. Das Backrohr vorheizen und den Strudel darin backen. Den Strudel in Stücke schneiden, auf Tomatensauce mit Basilikum und Olivenöl servieren. Backtemperatur: etwa 190 Grad Backzeit: etwa 45 Minuten N E U

5 84 Seiten, jedes Rezept mit Foto # 9,90 33 x Spargel Präsentiert das edle Königsgemüse 33 köstliche Spargelrezepte von der Vorspeise bis zum Dessert Tolle neue Spargelkombinationen mit Fleisch, Geflügel, Fisch und Meeresfrüchten, aber auch mit Erdbeeren oder Rhabarber Zahlreiche Tipps und Tricks der Profiköche ISBN Zutaten 250 g weißer Spargel 2 l Wasser Salz 1 Msp. Zucker 1 TL Butter für die Brühe 40 g Butter 30 g Zwiebel, fein geschnitten 1 EL Mehl 150 ml Sahne 1 Prise Muskatnuss weißer Pfeffer aus der Mühle, Salz Spargel-Radieschen spießchen zum Garnieren Kresse zum Garnieren Brühe: etwa 20 Minuten, Spargel: Minuten, Suppe: etwa 20 Minuten Für 4 Personen Spargelcremesuppe Zubereitung Spargel waschen, die Stangen von oben nach unten schälen und die Enden abschneiden. Schalen und Endstücke in einem Topf mit 2 Litern Wasser bedecken und mit Salz, Zucker und Butter zum Kochen bringen. Eventuell abschäumen. Die Brühe etwa 20 Minuten köcheln lassen und dann durch ein Sieb gießen. Nun den Spargel in der Spargelbrühe zugedeckt etwa Minuten kochen lassen. Spargel aus der Brühe nehmen und etwas abkühlen lassen. Butter in einem Topf schmelzen lassen, Zwiebel darin glasig dünsten, Mehl beigeben und unter Rühren hell anschwitzen. Mehlschwitze abkühlen lassen, mit heißer Spargel brühe (etwa 1 Liter) und Sahne aufgießen und kochen lassen. Mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz abschmecken und mit dem Pürierstab oder Mixer aufschäumen. Gekochten Spargel in mundgerechte Stücke schneiden und in die Suppe geben. In Teller oder Tassen füllen, Spargel-Radieschenspießchen als Einlage hineingeben, mit Kresse dekorieren und servieren. N E U

6 84 Seiten, jedes Rezept mit Foto # 9,90 33 x Grillen Sommerzeit ist Grillzeit 33 Rezepte für heiße Grill- und Picknickideen Saftige Steaks, Lammkoteletts, Spareribs, Fisch und Meeresfrüchte mit passenden Grillbeilagen, Saucen, Marinaden, Chutneys und Gewürzmischungen Zahlreiche Tipps und Tricks der Profiköche ISBN Zutaten 2 Goldbrassen zu je 500 g 150 g Fenchel 2 EL Olivenöl 150 g Kartoffeln 150 g Tomaten, geschält und in Streifen geschnitten 50 ml Olivenöl 1 TL Butter 10 schwarze Oliven 1 Knoblauchzehe 2 Lorbeerblätter 2 Rosmarinzweige 2 Fenchelzweige Pfeffer aus der Mühle, Salz Alufolie Für 4 Personen (2 Folien) Goldbrasse in der Folie Zubereitung Die Flossen der Goldbrassen mit einer Schere wegschneiden. Die Fische schuppen, putzen, die Kiemen entfernen und waschen. Fenchel putzen, waschen und in feine Längs streifen schneiden. In einem flachen Topf 2 Esslöffel Olivenöl erwärmen, den Fenchel darin etwa 4 Minuten weich dünsten und etwas würzen. Kartoffeln schälen, in 2 mm dicke Scheiben schneiden und 2 Minuten in Salzwasser kochen. Zwei Alufolien mit etwas Olivenöl bestreichen, die Kartoffelscheiben schuppenförmig drauflegen, die Fische salzen und pfeffern, mit gedünstetem Fenchel und rohen Tomatenstreifen auf die Kartoffeln geben, mit Butter, Oliven, der halbierten Knob lauch zehe, Lorbeerblatt, Rosmarin- und Fenchelzweig belegen. Dann die Folien verschließen und auf dem heißen Grill langsam garen. Backtemperatur: etwa 180 Grad Backzeit: Minuten N E U

7 84 Seiten, jedes Rezept mit Foto # 9,90 33 x Krapfen bringt frische, knusprige Krapfen mit langer Tradition 33 Krapfenrezepte von Ultner Mohnkrapfen über Kirchtagskrapfen, Faschingskrapfen bis zum Sarner Striezel Raffinierte Füllungen wie Nuss-, Kastanien-, Mohn-, Marillenfüllung oder pikante Gemüse-, Graukas- oder Brennnesselfüllungen. Auch für»krapfenanfänger«besonders geeignet, da mit vielen Tipps und Tricks ISBN Teig 500 g Mehl 80 g zerlassene Butter 3 Eier 50 ml Sahne oder Milch 1 EL Weißwein 1 EL Zucker 1 Prise Salz Füllung 250 g Marillenmarmelade (Aprikosenmarme lade) Milch oder Wasser zum Bestreichen Backfett, Staubzucker zum Bestreuen Backtemperatur: etwa 180 Grad Backzeit: etwa 5 Minuten Für etwa 20 Stück Polsterzipfel Roulade In einer Schüssel Mehl, Butter, Eier, Sahne oder Milch, Weißwein, Zucker und Salz vermengen und zu einem glatten Teig verkneten. Zudecken und etwa 30 Minuten rasten lassen. Fertigstellung Den Teig mit der Nudelmaschine austreiben, dann kleine Blätter (10 x 5 cm) schneiden. Die Teigblätter mit Marillenmarmelade füllen. Die Teigränder mit etwas Milch oder Wasser bestreichen und ein zweites Blatt darauflegen, die Teigränder gut andrücken und mit dem Krapfen rad die Polsterzipfel ausradeln. Die Polsterzipfel im heißen Fett beidseitig backen, auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen, mit Staubzucker bestreuen und servieren. N E U

8 Kräuter-Speckröllchen auf Kartoffelsalat N E U 84 Seiten, jedes Rezept mit Foto # 9,90 33 x Speck Speck der köstliche Dauerbrenner in Südtirol 33 genüssliche Speckrezepte von Speckknödel, Risotto mit Speck, Kürbisnocken mit Speck bis zum Bauernomelette mit Speck Herstellung von Schlegelspeck, Bauchspeck und Karreespeck Stilvolle Food-Fotografie zum besseren Gelingen und Nachmachen. ISBN Zutaten 400 g festkochende Kartoffeln Marinade 1 EL Senf 1 EL Zwiebel in feine Würfel geschnitten 50 ml Fleischsuppe oder Wasser 2 EL Weißweinessig 80 ml Maisöl Salz Pfeffer aus der Mühle 50 g Radieschen, in feine Streifen geschnitten 2 EL Kerbel 2 EL Dill 2 EL Rucola 8 Speckscheiben Für 4 Personen Zubereitung Kartoffeln waschen und in Salzwasser etwa 45 Minuten kochen oder dämpfen, etwas auskühlen lassen, schälen und in 1 /2 cm dicke Scheiben schneiden. Marinade Senf und Zwiebelwürfel mit Fleisch suppe oder Wasser und Weißweinessig verrühren, unter weiterem Rühren das Maisöl dazugießen und kräftig rühren, damit eine cremige Sauce entsteht (eventuell mixen). Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Radieschen vermischen. Fertigstellung Kerbel, Dill und Rucola fein zupfen, mischen, auf die Speckscheiben legen und einrollen. Die Kartoffelscheiben auf Teller legen, die Kräuter-Speckröllchen daraufsetzen, die Marinade dazugeben und servieren.

9 84 Seiten, jedes Rezept mit Foto # 9,90 33 x Südtiroler Klassiker Die besten Rezepte der bekanntesten Gerichte Südtirols 33 traditionelle Südtiroler Rezepte wie Kasnocken, Schlutzkrapfen, Weinsuppe, Lammbratl und Tirtlen Schritt-für-Schritt-Anleitung zum optimalen Gelingen Auch für Anfänger einfach nachzukochen Wertvolle Tipps zu den Produkten, Gartemperaturen, Beilagen und Gewürzen ISBN Zutaten 150 g schnittfestes Weißbrot oder Knödelbrot 30 g Zwiebeln 20 g Butter 100 g Käse (Bergkäse, Graukäse, Tilsiter) 2 Eier 100 ml Milch 2 EL Schnittlauch, fein geschnitten Salz Pfeffer aus der Mühle 1 EL Mehl 20 g Parmesan, gerieben 30 g braune Butter 2 EL Schnittlauch, fein geschnitten 50 g Salate zum Garnieren (Rucola, Friséesalat, Vogelesalat), mit Essig, Öl und Salz mariniert Kochzeit: etwa 15 Minuten Für 4 Personen Kasnocken Zubereitung Brot in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein schneiden und in Butter dünsten. Käse in kleine Würfel schneiden und mit den gedünsteten Zwiebeln zum Knödelbrot geben. Eier mit Milch verrühren und zusammen mit Schnittlauch über das Brot gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen und vermengen. Mehl dazugeben, die Masse durchkneten, bis der Teig zusammen hält, 10 Minuten ruhen lassen. Mit nassen Händen Nocken formen. Fertigstellung Reichlich Salzwasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, die Nocken in das siedende Wasser geben und kochen lassen. Herausnehmen, abtropfen lassen, auf Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen. Die braune Butter darübergießen, mit Schnittlauch bestreuen und mit den marinierten Salaten servieren. N E U

10 636 Seiten, über 1000 Farbbilder von Josef Pernter und Udo Bernhart [Südtirol, I ] # 36,00 [D, A] # 39,90 Das neue Backbuch über die süßen Seiten der Südtiroler Küche So backt Südtirol Über 1000 klassische und neue Rezepte von A wie Apfelkuchen bis Z wie Zelten Anschauliche Schritt-für-Schritt Erklärungen und Fotos für Einsteiger Zahlreiche Tipps und Tricks und viel Wissenswertes Mit der Silbermedaille der Gastronomischen Akademie Deutschlands (GAD) ausgezeichnet ISBN Roulade 3 Eigelb 40 g Honig 4 Eiweiß 1 Prise Salz 20 g Zucker 70 g Mohn, fein gemahlen 20 g Mehl 1 Pkg. Vanillezucker 1 Msp. Zimt Füllung 200 ml Sahne 2 EL Zucker 150 g Preiselbeermarmelade Backtemperatur: etwa 200 Grad Backzeit: etwa 6 Minuten Für 1 Roulade Mohnroulade mit Preiselbeersahne Vorbereitung Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Das Backblech mit Backpapier belegen. Roulade Das Eigelb mit Honig im heißen Wasserbad warm und anschließend kalt schlagen. Das Eiweiß mit Salz anschlagen, Zucker einrieseln lassen und dann alles zu Eischnee schlagen. Den Eischnee unter die Eigelb-Honigmasse heben. Mohn und Mehl vermischen, mit Vanillezucker und Zimt unter die Masse heben. Die Rouladenmasse auf ein mit Backpapier belegtes Blech fingerdick aufstreichen und im vorgeheizten Backrohr backen. Das Biskuit aus dem Backrohr nehmen und auf ein mit Zucker bestreutes Küchentuch mit der Oberfläche nach unten stürzen. Das Papier vorsichtig abziehen. Füllung Die Sahne steif schlagen und mit dem Zucker und der Preiselbeermarmelade vermischen. Fertigstellung Das Mohnbiskuit mit der Preiselbeersahne bestreichen und straff einrollen, in Scheiben schneiden und servieren. So backt Südtirol

11 Südtiroler Schlutzkrapfen 540 Seiten, 350 Farbfotos von Daniela Kofler [Südtirol, I ] # 36,00 [D, A] # 39,90 Ein Muss für jede Küche So kocht Südtirol 850 Gerichte der Südtiroler, italienischen und internationalen Küche Mit einem ABC der Koch-, Getränke- und Weinkunde Das Standardkochbuch, das in keinem Hause fehlen darf Ein wunderschönes Buch mit vielen Tipps und Tricks Mit diesem Buch werden Sie sicher große Freude haben. ORF, Radio Tirol empfohlen von Eckart Witzigman ISBN Teig 150 g Roggenmehl 100 g Mehl 1 Ei ml lauwarmes Wasser 1 EL Öl, Salz Füllung 150 g Spinat, gekocht (etwa 300 g Frischspinat) 50 g Zwiebel, fein geschnitten 1 /2 Knoblauchzehe, fein gehackt 1 EL Butter 100 g Topfen (Quark) oder Ricotta romana 1 EL Parmesan, gerieben 1 EL Schnittlauch, fein geschnitten 1 Msp. Muskatnuss, gerieben Pfeffer aus der Mühle, Salz Parmesan, gerieben, braune Butter Schnittlauch, fein geschnitten Für 4 Personen Teig Die beiden Mehlsorten vermischen, auf ein Nudelbrett geben und salzen. Ei mit Wasser und Öl verquirlen, in die Mitte des Mehlkranzes gießen und von innen nach außen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen. Füllung Spinat fein hacken, Zwiebel und Knoblauch in der Butter dünsten, Spinat hinzugeben und etwas auskühlen lassen. Topfen, Parmesan und Schnittlauch dazugeben und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen und gut verrühren. Den Teig mit der Nudelmaschine dünn austreiben. Den Teig möglichst schnell verarbeiten, damit er nicht austrocknet. Mit einem runden, glatten Ausstecher Blätter von 7 cm Durchmesser ausstechen. Die Füllung mit einem kleinen Löffel oder mittels Spritzsack in die Mitte geben. Den Rand mit Wasser anfeuchten und den Teig halbmondförmig zusammenfalten und sofort mit den Fingern die Ränder andrücken. Die Schlutzkrapfen in Salzwasser kochen, mit einer Schaumkelle herausnehmen und anrichten. Mit Parmesan bestreuen und mit brauner Butter und Schnittlauch servieren. Garzeit: 3 4 Minuten So kocht Südtirol

12 552 Seiten, 600 Farbfotos von Daniela Kofler und Udo Bernhart [Südtirol, I ] # 36,00 [D, A] # 39,90 Ein Kochbuch für Genießer und Italienliebhaber So kocht Italien Über 900 Gerichte aus der leichten Küche Italiens Italienisch Kochen mit übersichtlichen und leicht verständlichen Rezepten Mit Wissenswertem über Olivenöl, mediterranes Gemüse, Meeresfrüchte, Kräuter und Gewürze, eine bemerkenswerte Bandbreite an Gerichten, die von den Klassikern bis zu Spezialitäten aus allen Regionen reicht, hebt das Buch deutlich über den Durchschnitt. Der Feinschmecker ISBN Zutaten 8 Kalbsschnitzel zu je 60 g (kleine Nuss oder vom Karree) Salz Pfeffer aus der Mühle 8 kleine Salbeiblätter 8 Coppa-Scheiben 2 EL Mehl 2 EL Öl zum Braten 30 g Butter 30 ml Weißwein 200 ml braune Kalbssauce oder Fleischsuppe Bohnen und Schalotten Garzeit: etwa 5 Minuten Für 4 Personen Saltimbocca alla romana Die Kalbsschnitzel, wenn nötig, von Sehnen und Fett befreien, mit dem Fleischklopfer klopfen (am besten legen Sie eine Folie auf das Fleisch, dann lässt es sich gleichmäßiger klopfen). Fleisch mit wenig Salz da die Coppa schon salzig ist und Pfeffer würzen und mit Salbeiblättern sowie Coppa belegen. Auf der Fleischseite leicht mit Mehl bestreuen und in einer heißen Pfanne in wenig Öl zuerst auf der Schinkenseite, dann auf der Fleischseite langsam braten. Nun zum Fleisch etwas Butter geben, nach kurzer Zeit das Fleisch aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Die Bratrückstände mit Weißwein löschen und die Kalbssauce dazugeben. Die Sauce etwas einkochen lassen, eventuell abseihen. Die»Saltimbocca«auf die Bohnen und Schalotten legen und mit der Sauce servieren. Tipps Anstelle der Coppa können Sie auch Rohschinken verwenden. Damit die Coppa beim Braten nicht herunterfällt, kann man sie mit einem Zahnstocher befestigen, den man vor dem Servieren entfernt. Als Beilage passen Reis, Bratkartoffeln usw. So kocht Italien

13 112 Seiten, 55 Farbfotos und Grafiken [Südtirol, I ] # 12,90 [D, A,] # 14,90 Genussvolles Südtirol für alle Tage Feine Küche für alle Tage Raffinierte Rezepte, die einfach nachzukochen sind Spezielle Tipps zu jedem Rezept und viele Rezeptvariationen Jedes Rezept mit Foto Das besondere Geschenk für Kochbegeisterte und solche, die es werden wollen! Radio Südtirol 1 ISBN Zutaten 4 Kalbsossobuchi (Kalbsbeinscheiben) Salz und Pfeffer, Paprikapulver 50 ml Öl zum Braten 80 g Zwiebel 50 g Karotten 50 g Sellerie 1 EL Butter 80 ml Weißwein 150 g Tomatenwürfel 1 l Kalbsbrühe oder Fleischsuppe 1 EL getrocknete Steinpilze je 1 Rosmarin- und Thymianzweig 3 Salbeiblätter evtl. Speisestärke 300 g Safranrisotto 1 EL Knoblauch und Zitronenschale, fein gehackt 1 EL Petersilie, geschnitten Für 4 Personen Ossobuco mit Wurzelgemüse, geschmort Kalbsossobuchi mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. In einer Pfanne in heißem Öl auf beiden Seiten kräftig anbraten. Inzwischen die Zwiebel, Karotten und Sellerie putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Ossobuchi aus der Pfanne nehmen. Eventuell Fett abgießen, Butter hinzufügen und Wurzelgemüse in der Pfanne etwas dünsten und mit Weißwein ablöschen. Tomaten und Kalbsbrühe sowie die Ossobuchi zum Gemüse geben, aufkochen lassen und fein geschnittene Kräuter und Steinpilze dazugeben. Zugedeckt im vorgeheizten Backrohr bei Grad etwa 1 1 /2 Stunden schmoren. Die Sauce nach Bedarf entfetten und wenn nötig mit angerührter Speisestärke binden. Fertigstellung Safranrisotto in die Mitte des Tellers geben. Fleisch von den Knochen lösen und je einen Knochen auf den Risotto geben. Das Fleisch an den Rändern anrichten. Mit dem Gemüse und der Sauce bedecken, mit fein gehackter Knoblauch-Zitronen- Mischung bestreuen und anschließend Petersilie draufgeben. Variationen Anstelle von Kalb eignen sich auch sehr gut Stelzen vom Schwein, Lamm und Milchferkel. Als Beilage eignen sich auch Pilzrisotto oder Polenta. Wenn Sie es etwas ausgefallener mögen, können Sie auch einige frittierte Lauchstreifen zum Gericht reichen und mit Kerbelblätter garnieren. Feine Küche für alle Tage

14 Gustare il Sudtirolo a soli 9.90 euro cadauno uscita autunno 2010 Canederli di speck con insalata in foglia ISBN ISBN ISBN ISBN ISBN ISBN ISBN ISBN Ingredienti 150 g pane bianco raffermo o pane per canederli cipolla 1 C burro 2 C farina 80 g speck, tagliato a dadini 100 ml latte o acqua 2 uova 1 C prezzemolo o erba cipollina, tagliati sale Condimento 20 ml aceto di vino bianco 2 C acqua sale pepe appena macinato 50 ml olio d oliva Altro 120 g insalate in foglia come lattu ghella, frisée, radicchio 4 rapanelli, tagliati sottili 1 C erba cipollina, tagliata finemente, per cospargere Per 4 persone Preparazione Tagliare il pane a dadini. Stufare nel burro la cipolla tagliata a dadini, versarla sopra il pane e mescolare. Incorporare la farina e lo speck. Mescolare il latte o l acqua, le uova, il prezzemolo e il sale, versare il tutto sul pane e impastare bene tutto. Far riposare l impasto per 15 minuti circa, formare dei canederli e cuocerli in acqua salata con la pentola semicoperta. Condimento Mescolare l aceto di vino bianco e l acqua con il sale e il pepe, poi unire l olio mescolando energicamente. Ultimazione Disporre i canederli sul piatto con i ciuffetti d insalata e radicchio conditi, l erba cipollina e servire. Variazione Insalata di canederli: tagliare i canederli allo speck cotti e raffreddati a fette e aromatizzarli con il condimento e 50 g d anelli di cipolla, servire con l erba cipollina e le insalate in foglia. Al posto dei canederli allo speck potete usare anche dei canederli «al tovagliolo». Cottura (per 12 canederli circa): minuti In lingua italiana

15 Strudel alle verdure Bistecche di cinghiale con semi di zucca Ripieno 20 g cipolla, tagliata finemente 1 spicchio d aglio, tritato finemente 30 ml olio d oliva 100 g zucchini, tagliati a dadini 100 g melanzane, pelate e tagliate a dadini 100 g pomodori, tagliati a dadini sale pepe appena macinato 4 foglie di basilico 80 g prosciutto cotto 80 g mozzarella, tagliata a fette Altro 300 g pasta sfoglia 1 uovo per spennellare 120 ml salsa al pomodoro 4 ciuffetti di basilico per guarnire olio d oliva per guarnire Per 4 persone Ripieno Far appassire la cipolla e l aglio in una padella bassa con olio d oliva. Unire prima gli zucchini poi le melanzane e stufarli per qualche minuto. Aggiungere i dadini di pomodoro, aromatizzare con sale, pepe e il basilico tagliato a striscioline, infine far raffreddare. Ultimazione Stendere la pasta sfoglia sottile su una superficie infarinata (spianatoia o tavolo) dandole una forma rettangolare (25 x 40 cm). Ricoprire con le fette di prosciutto e mozzarella, distribuirvi uniformemente il ripieno di verdura avvolgendolo con una seconda serie di fette di prosciutto. Spennellare i bordi della pasta con l uovo sbattuto e richiuderli sul ripieno di verdura. Mettere lo strudel così ottenuto su una teglia, precedentemente unta, con l apertura verso il basso e spennellarlo con l uovo. Prima di metterlo in forno, lo strudel dovrebbe stare un po in frigo. Preriscaldare il forno e cuocervi lo strudel. Tagliare a tranci lo strudel e servirlo su salsa di pomodoro con basilico e olio d oliva. Temperatura di cottura: gradi Tempo di cottura: circa 20 minuti Ingredienti 4 bistecche di cinghiale di 120 g ciascuna (girello o noce) sale 1 uovo 3 C farina 100 g semi di zucca, tritati finemente Zucca arrostita 300 g zucca 2 C burro sale pepe appena macinato Altro olio per friggere o burro chiarificato 40 g erbette aromatiche (frisée, crescione, cerfoglio, erba cipollina) per guarnire Per 4 persone Preparazione Battere le bistecche di cinghiale e salarle omogeneamente su entrambi i lati. Sbattere l uovo con una forchetta, passare le bistecche nella farina, liberarle dalla farina in eccesso, passarle ora nell uovo sbattuto, impanare poi con i semi di zucca tritati, pressarli un po ed infine eliminare quelli in eccesso. Zucca arrostita Sbucciare la zucca e tagliarla a dadi di 2 cm. In una padella scaldare il burro e arrostirvi i dadi di zucca per 4 minuti circa. Aromatizzare con sale e pepe, mettere poi in caldo. Ultimazione In una padella riscaldare abbondante olio o burro chiarificato e friggervi le bistecche da entrambi i lati per 4 minuti circa. Farle sgocciolare su carta da cucina e servire con le erbette aromatiche e i dadi di zucca. Temperatura di cottura: circa 160 gradi Tempo di cottura: circa 4 minuti V A R I A Z I O N I Bistecca di capriolo con semi di zucca: al posto delle bistecche di cinghiale usate delle bistecche di capriolo. Bistecche di cervo giovane: in questo caso al posto di quelle di cinghiale usate delle bistecche di cervo giovane. In lingua italiana

16 prossima uscita autunno 2010 Carré d agnello in crosta di pesto Dolci Dolomiti Tutto quello che volevate sapere sulla dolce cucina delle dolomiti ISBN pagine, 1000 fotografie a colori e grafiche # 36,00 Cucinare nelle Dolomiti Le migliori ricette delle Alpi ISBN ISBN ISBN pagine, 552 pagine, 112 pagine, 350 fotografie a colori e grafiche 600 fotografie a colori e grafiche 55 fotografie a colori e grafiche # 36,00 La nostra cucina italiana Più di 800 ricette dagli antipasti ai dolci # 36,00 La cucina deliziosa delle Dolomiti Le migliori ricette per tutti i giorni # 12,90 Carne 4 pezzi di carré d agnello (ognuno del peso di 120 g) Altro 2 C di olio per rosolare 250 ml di salsa d agnello 1 rametto di timo pepe appena macinato sale Crosta di pesto 50 g di pane bianco privato della crosta e grattugiato 1 C di senape 20 g di basilico 10 g di pinoli 30 g di parmigiano grattugiato 1 spicchio d aglio tritato finemente 50 g di burro pepe appena macinato sale Per 4 persone Liberare i pezzi di carré dai tendini, mondare le ossa, salare, pepare e rosolare il carré in una padella con dell olio. Crosta di pesto Ottenere una massa mescolando il pane grattugiato, la senape, il basilico tritato, i pinoli, il parmigiano, l aglio ed il burro freddo (impastare tutto come se si trattasse di una pasta frolla), condire con sale e pepe, formare un rotolo e metterlo in frigorifero. Tagliare il rotolo a fette e deporre ogni fetta su un pezzo di carne. Cuocere il carré nel forno caldo, toglierlo e farlo riposare per 8 minuti. Condire la salsa d agnello con un po di timo e servirla assieme al carré. Temperatura di cottura: circa 200 gradi Tempo di cottura: circa 8 10 minuti Suggerimenti e consigli Servite questo piatto con un contorno di peperoni gialli e melanzane (vedi la foto). Al posto del pesto si può ottenere una crosta impastando funghi porcini tagliati finemente e rosolati con pane bianco e burro. In lingua italiana

17 H. Gasteiger G. Wieser H. Bachmann So kocht Südtirol Team So wird Kochen zum ganzheitlichen Genuss! Als eine Hommage an das Erlebnis Kochen und Backen kann man die Bücher der drei Küchenmeister Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser und Helmut Bachmann beschreiben. Sie gehen weit über die Definition Kochbuch hinaus und haben neben herrlichen feinen Gerichten allerlei mehr zu bieten by Verlagsanstalt Athesia AG, Bozen Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Stand 2010 Fotos: Daniela Kofler, Josef Pernter, Alexa Rainer, Daniel Werner, Roland Schatzer, Simone Zöggeler, Günther Pichler G E R H A R D W I E S E R Küchenmeister, dipl. Diätkoch und Sternekoch im Fünf-Sterne-Hotel Castel in Dorf Tirol H E I N R I C H G A S T E I G E R Küchenmeister und Fachlehrer an der Landeshotelfachschule Kaiserhof in Meran H E L M U T B A C H M A N N Küchenmeister und Fachlehrer an der Berufsschule Emma Hellenstainer in Brixen w w w. s o - k o c h t - s u e d t i r o l. i t i n f s o - k o c h t - s u e d t i r o l. i t = Sparkassenstraße 8 / Via Cassa di Risparmio, 8 I Bozen-Bolzano / Südtirol-Sudtirolo Tel , Fax

Langgenhof s Geheimrezepte. Feine Köstlichkeiten aus der Südtiroler Küche Ausgabe 1

Langgenhof s Geheimrezepte. Feine Köstlichkeiten aus der Südtiroler Küche Ausgabe 1 Langgenhof s Geheimrezepte Feine Köstlichkeiten aus der Südtiroler Küche Ausgabe 1 Liebe Gäste, liebe Freunde! Sie wissen es längst weil wir gepflegte Gastlichkeit und feine Tischkultur groß schreiben,

Mehr

Weihnachtliche Rezepte zum 15. Jubiläum von So kocht Südtirol Vier Rezepte aus der neuen überarbeiteten und erweiterten Auflage

Weihnachtliche Rezepte zum 15. Jubiläum von So kocht Südtirol Vier Rezepte aus der neuen überarbeiteten und erweiterten Auflage Weihnachtliche Rezepte zum 15. Jubiläum von So kocht Südtirol Vier Rezepte aus der neuen überarbeiteten und erweiterten Auflage Weihnachtsrezept Den Ofen auf Herzenswärme vorheizen, Gute-Laune-Teig ausrollen,

Mehr

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. 3 Stunden zugedeckt ruhen Iassen. Anschließend ausrollen und weiterverarbeiten.

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. 3 Stunden zugedeckt ruhen Iassen. Anschließend ausrollen und weiterverarbeiten. GRUNDREZEPTE TEIG Pastetenteig 1,5 kg Mehl 15 g Salz 250 g Butter oder Schmalz 3/8 l Wasser Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. 3 Stunden zugedeckt ruhen Iassen. Anschließend ausrollen und weiterverarbeiten.

Mehr

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 9. April 2013

Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 9. April 2013 Die Küchenschlacht Vorspeisen vom 9. April 2013 Vorspeise: Ente mit Lauch-Pasta und Orangensauce von Rolf Flückiger 2 Entenbrustfilets, à 200 g, mit Haut 150 g Fusilli 150 g Lauch 20 g Butter 20 g Haselnüsse

Mehr

Kartoffeln und Karotten schälen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen.

Kartoffeln und Karotten schälen. In 1 cm dicke Scheiben schneiden und in wenig Salzwasser bissfest kochen. Gebratene Weißwurst mit Äpfeln, Karotten und Fenchel 1 Zwiebel 300 g Kartoffeln 2 Karotten 2 Äpfel (Granny Smith) 50 g Butter 4 Weißwürste 1 TL Fenchelsamen Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen

Mehr

Menü vom 6. Mai 2009, Tisch 1

Menü vom 6. Mai 2009, Tisch 1 Menü vom 6. Mai 2009, Tisch 1 1. Vorspeise 1: Oregano-Suppe (Spanien, Formentera)... 2 2. Vorspeise 2: Uova alla Piemontese con Tartufo bianco (Italien)... 3 3. Hauptspeise: Fisch Involtini auf Tomatenreis

Mehr

Zubereitung. Zubereitung. Zubereitung

Zubereitung. Zubereitung. Zubereitung 30 g gekeimte Körner 20 g grobe Haferflocken (wichtig) 25 g geraspelte Äpfel mit Schale 1 EL Sonnenblumenkerne 1 EL Leinsamen 1 Tasse Milch (ca. 150 ml) 2 Tassen Dickmilch (ca. 300 ml) 1 Tasse Orangensaft

Mehr

Leckere Rezepte vom Loosenhof

Leckere Rezepte vom Loosenhof Leckere Rezepte vom Loosenhof Loosenhof-Tipps zur Spargel-Zubereitung Unterhalb des Kopfes beginnen und nach unten hin dicker schälen; Spargelenden und die Spargelschalen auskochen (Grundlage für eine

Mehr

Männer Koch-Club 'Kochhafedeckellupfer'

Männer Koch-Club 'Kochhafedeckellupfer' Männer Koch-Club 'Kochhafedeckellupfer' Wir laden unsere Frauen ein Roulade mit Lachs und Spinat (oder grüner Spargel u. Schinken) Lachs mit Pfirsich und Ingwer Mais-Chöpfli mit Beerensauce Druckdatum:

Mehr

Kochabend 17.Oktober

Kochabend 17.Oktober 2011 Kräuter Leberknödel Suppe Zutaten (4 Personen): 1 trockenes Brötchen 1 Zwiebel klein 70g Leber 70g gemischtes Hackfleisch 25g Butter 1 Ei 2EL Semmelbrösel Pfeffer Salz 1TL Majoran 1TL Thymian 1Msp.

Mehr

Rezepte für figurbewusste Feinschmecker

Rezepte für figurbewusste Feinschmecker Rezepte für figurbewusste Feinschmecker Rucola-Tomaten-Platte Drei-Minuten-Brot Rolldinkelrisotto mit Paprikarauten Dorschgratin Erdbeertürmchen Früchtekuchen mit Topfenguss 1 Rucola-Tomaten-Platte 1 Knoblauchzehe

Mehr

REZEPT VON OLIVIA Sendung vom

REZEPT VON OLIVIA Sendung vom REZEPT VON OLIVIA Sendung vom 11.2.2017 Knollensellerie-Lauch-Suppe mit Birnen und lauwarmer Pilzsalat * * * Geschmortes Kaninchenragout mit Wintergemüse und Steinpilz-Risotto * * * Gefüllter Biber mit

Mehr

Die schönsten hr4-nudelrezepte: Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola. Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout

Die schönsten hr4-nudelrezepte: Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola. Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout Die schönsten hr4-nudelrezepte: Spaghetti mit scharfer Shrimps-Tomatensoße Hausgemachte Nudeln mit Tomatensoße und Rucola Bandnudeln mit Hähnchen-Paprika-Ragout Spaghetti mit scharfer Shrimps-Tomatensoße

Mehr

Kürbis-Pfannkuchen (für 4 Personen)

Kürbis-Pfannkuchen (für 4 Personen) Kürbis-Pfannkuchen (für 4 Personen) Für den Teig 100 g Mehl 1 / 8 l Milch Mehl, Milch, Eier und Salz zum glatten Teig verrühren und 10 Minuten quelle n- lassen. 2 Eier ¼ TL Salz Für die Füllung 250 g frisches

Mehr

Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat würzen und mit dem Wein ablöschen. Anschließend einkochen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskat würzen und mit dem Wein ablöschen. Anschließend einkochen lassen. Maronensuppe für 8 10 Portionen 300 g Maronen, geschält und gegart (gibt es fertig zu kaufen) 1 Möhre 1 Stange Lauch 40 g Butter 2 g Puderzucker 125 ml Weißwein 500 ml Fleischbrühe 200 ml Schlagsahne ½

Mehr

Forellenmaultäschchen

Forellenmaultäschchen Gasthaus zum Adler Kreuzbühl 1 88637 Leibertingen Familie Biselli Veeser Kreuzbühl 1 88637 Leibertingen Tel.: 07466 / 318 e-mail: gasthauszumadler@t-online.de Internet: www.adler-leibertingen.de USt. ID:DE190597939

Mehr

Vegetarisch genießen Rezepte

Vegetarisch genießen Rezepte Auftaktveranstaltung, 29.03.2014 Vegetarisch genießen Rezepte Paprika-Nuss-Aufstrich Zutaten: 1 rote Paprikaschoten 1 EL Öl 1 TL Paprikapulver (edelsüß) etwas Cayennepfeffer, Salz 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)

Mehr

Rheinischer Sauerbraten

Rheinischer Sauerbraten Rheinischer Sauerbraten 1. Das Fleisch waschen. Karotten, Sellerie und Zwiebeln putzen, in grobe Stücke schneiden und mit dem Fleisch in eine Schüssel geben. Kräuteressig, Rotweinessig, Rotwein, Wacholderbeeren,

Mehr

Workshop am 21. Februar 2013

Workshop am 21. Februar 2013 Workshop am 21. Februar 2013 1. Gemüse-Brot-Spieße 2. Tomaten-Möhren Aufstrich 3. Möhren-Muffins 4. Zuchinifrikadellen 5. Kräuterquark 6. Couscous-Salat 7. Blumenkohl-Rohkost 1. Gemüse-Brot-Spieße Für

Mehr

MeDiterranea. rezept. linea USB

MeDiterranea. rezept. linea USB linea MeDiterranea USB 1 linea MeDiterranea USB 1 Kalbsbraten an Rosmarinsauce, Kohlrabi mit Haselnüssen und Nudeln (für 4 Personen) 720 g Kalbsbraten von der Schulter Salz, Pfeffer 4 EL Olivenöl 1 dl

Mehr

REZEPT VON NADINE Sendung vom

REZEPT VON NADINE Sendung vom REZEPT VON NADINE Sendung vom 01.10.2016 Mostbröckli-Salat Appenzeller Käsesuppe aus dem Bürli * * * Kalbspiccata Pilz-Risotto Frühlingsgemüse * * * Chrazete mit Zimtglace auf Zwetschgenkompott Vorspeise

Mehr

von und mit Steffen Eichhorn

von und mit Steffen Eichhorn Rezepte von und mit Steffen Eichhorn Zutaten für 4 Personen: Beer can chicken Gewürzmischung Chicken: -7 g geschroteten schwarzen Pfeffer -10 g grobes Salz -2 g Chiliflocken -2 g gemahlenen Rosmarin Abrieb

Mehr

Zum Apéro Focaccia al formaggio. Tomaten-Mozzarella Salat. Polenta Kaninchen Voressen Tessiner Art. Mandarinen-Cantucci-Trifle

Zum Apéro Focaccia al formaggio. Tomaten-Mozzarella Salat. Polenta Kaninchen Voressen Tessiner Art. Mandarinen-Cantucci-Trifle 20.November 2015 Zum Apéro Focaccia al formaggio Tomaten-Mozzarella Salat Polenta Kaninchen Voressen Tessiner Art Mandarinen-Cantucci-Trifle En Guete wünschd Antonio und René Tomaten-Mozzarella Salat Zutaten:

Mehr

Maîtres Queux Bremgarten

Maîtres Queux Bremgarten Maîtres Queux Bremgarten Kochen vom 29. Mai 2015 Die Gruppe 4 mit Marino de Pol, Dominique Folletête, Hansueli Hebeisen und Ueli Hofer spürt den Frühling und bringt bunte und leichte Gerichte auf den Teller.

Mehr

Schaumsuppe von jungem Spinat mit gebackenem Ei

Schaumsuppe von jungem Spinat mit gebackenem Ei Schaumsuppe von jungem Spinat mit gebackenem Ei Rezept für 4 Personen 200 g Junger Babyspinat Den Spinat waschen, trockenschütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. 2 Schalotten 1 Knoblauchzehe Schalotten

Mehr

PIKANTER SUPPENTOPF REZEPTE. Zutaten. Zubereitung

PIKANTER SUPPENTOPF REZEPTE. Zutaten. Zubereitung PIKANTER SUPPENTOPF 1 kg Hackfleisch, gemischt 2 große Zwiebel(n) 10 Zehe/n Knoblauch 1 Liter Tomatensaft 1 Flasche PICANTE 1 Dose Campignons in Scheiben 1/4 Liter Brühe 1 Becher Sahne Salz, Pfeffer, Kerbel,

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 14. Oktober 2015 Hauptgerichte Alfons Schuhbeck

Die Küchenschlacht - Menü am 14. Oktober 2015 Hauptgerichte Alfons Schuhbeck Die Küchenschlacht - Menü am 14. Oktober 2015 Hauptgerichte Alfons Schuhbeck Hauptgericht: Steinbeißerfilet mit Kartoffelpüree, grünem Spargel und Safransauce von Alexandra Michel Für den Fisch: 2 Steinbeißerfilets,

Mehr

Nüsslisalat mit Speck & Champignons

Nüsslisalat mit Speck & Champignons 18 Februar 2011 Nüsslisalat mit Speck & Champignons Ravioli Festival Biskuitroulade mit Bannen, Apfel, Himbeer Füllung En Guete wünschd René Ravioli, von Hand gemacht für ca. 60 Ravioli Teig: 250g Mehl

Mehr

VHS St. Wendel. Kochkurs cucina italiana Secondi piatti & contorni Zweiter Gang & Beilagen

VHS St. Wendel. Kochkurs cucina italiana Secondi piatti & contorni Zweiter Gang & Beilagen VHS St. Wendel Kochkurs cucina italiana 11.10.2013 Secondi piatti & contorni Zweiter Gang & Beilagen 1 Scaloppine al Marsala Schnitzel mit Marsalasoße Zutaten für 4 Portionen 4 Kalbsschnitzel 4 EL Mehl

Mehr

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel

Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel (alle Rezepte für 4 Personen) Feldsalat mit Datteln und Feta im Speckmantel mit Rotweinkonfit und Sesamwaffel Salat Speckröllchen 150 g Feldsalat 4Stk. Scheiben Bauchspeck 50 g Möhren 4Stk. Datteln o.

Mehr

Warmer Kürbis-Pilz-Salat

Warmer Kürbis-Pilz-Salat Vor- und zubereiten: ca. 30 Min. Sauce 3 Esslöffel Weissweinessig 3 Esslöffel Orangensaft 5 Esslöffel Joghurt nature ½ Teelöffel Zucker 1 Prise Cayennepfeffer 1 Teelöffel Dill, fein geschnitten Salz, Pfeffer,

Mehr

BRÖTCHEN. Startrampe ZUBEREITUNG

BRÖTCHEN. Startrampe ZUBEREITUNG BRÖTCHEN ZUBEREITUNG 600g Halbweissmehl 400g Vollkornmehl 2 TL Zucker 1 Packung Trockenhefe 520g lauwarmes Wasser 80g Olivenöl 20g Salz 2 Eier (verquirlt) Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte

Mehr

Zucchini: ita. Kürbis, ursprünglich aus Mittelamerika

Zucchini: ita. Kürbis, ursprünglich aus Mittelamerika Zucchini: ita. Kürbis, ursprünglich aus Mittelamerika - Klein, 10-20 cm klein schmackhafter als die großen - nach dem blanchieren nussiger Geschmack Amerikanischer Gurkensalat Indischer Gurkensalat / Zucchini

Mehr

Rezeptheft. Rezeptübersicht. GETRÄNKE Verjus g spritzt... Seite 3 Gin Tonic (alkoholisch)... Seite 3 Verjus süß-sauer (alkoholisch)...

Rezeptheft. Rezeptübersicht. GETRÄNKE Verjus g spritzt... Seite 3 Gin Tonic (alkoholisch)... Seite 3 Verjus süß-sauer (alkoholisch)... Rezeptübersicht GETRÄNKE Verjus g spritzt... Seite 3 Gin Tonic (alkoholisch)... Seite 3 Verjus süß-sauer (alkoholisch)... Seite 4 EINKOCHEN eingelegte Zucchini... Seite 5 SAUCEN Sauce Hollondaise mit Verjus...

Mehr

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN: ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN: Zubereitung: Die Zwiebel, den Knoblauch und den Schinken fein würfeln. Salzen, pfeffern und mit dem Eigelb gut vermengen. Die Kapern und die Kräuter gut untermengen. Die Tuben innen

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 25.02.2016 Pfannkuchen Wraps mit süßer oder salziger Füllung Unsere Rezeptideen für Sie: Wraps mit Geflügelfüllung Palatschinken mit Quarkfüllung Käse-Schinken-Pfannkuchen Eingerollte Bratwurst

Mehr

Kochen mit Männern im Pfarrheim Spay

Kochen mit Männern im Pfarrheim Spay Kochen mit Männern im Pfarrheim Spay Pfeffersuppe 1 Zwiebel pellen und fein hacken. 500 g Rindfleisch in mundgerechte Würfel Eintöpfe 2 grüne Paprikaschoten säubern, entkernen und in Würfel 50 g Butterschmalz

Mehr

Zucchini-Jungzwiebelcremesuppe mit Käseknöderl

Zucchini-Jungzwiebelcremesuppe mit Käseknöderl Zucchini-Jungzwiebelcremesuppe mit Käseknöderl Suppe 3-4 Stück Zucchini 1 Bund Jungzwiebel 2 Knoblauchzehen 3/4 Liter Gemüsesuppe 1/8 Liter Obers Käseknöderl 50 g Butter (weich) 1 Ei ca. 7 EL Käse (Parmesan)

Mehr

Chochete vom Hügu am 4. März Engadiner Hochzeitssuppe *** Hackbraten al Sugo mit Gnocchi *** Bananen-Tarte

Chochete vom Hügu am 4. März Engadiner Hochzeitssuppe *** Hackbraten al Sugo mit Gnocchi *** Bananen-Tarte Chochete vom Hügu am 4. März 2015 Engadiner Hochzeitssuppe *** Hackbraten al Sugo mit Gnocchi *** Bananen-Tarte Engadiner Hochzeitssuppe Zutaten: 80 g Bratspeck 1 kleine Zwiebel 1 Rüebli (ca. 80 g) Lauch

Mehr

Lachs-Rezepte Im November 2015

Lachs-Rezepte Im November 2015 Räucherlachs Rolle 100 gr Mehl 4 Eier 100 ml Milch Salz und Pfeffer 5 EL Mineralwasser 150 gr Schnittlauch 50 gr Meerrettich 300 gr Crème fraîche 300 gr Räucherlachs in Scheiben Den Backofen auf 175 Grad

Mehr

8. Januar 2009 S A U C E N, die man braucht!

8. Januar 2009 S A U C E N, die man braucht! 8. Januar 2009 S A U C E N, die man braucht! Gorgonzola Pilzsauce mit Sherry 300 g Gorgonzola 2 Zwiebeln in Würfel 250 g Champignon in Scheiben oder 30 g getr. Steinpilze (eingeweicht) 4 El Öl 1 El Mehl

Mehr

En guete! Hobbyköche Birmichelle. Menü Chochete, , Stephan Scholze. Apero Schnelle Pizza Birra Perroni Salat 19.

En guete! Hobbyköche Birmichelle. Menü Chochete, , Stephan Scholze. Apero Schnelle Pizza Birra Perroni Salat 19. Hobbyköche Birmichelle 445. Chochete, 22.08.2014, Stephan Scholze Menü Apero 19.15 Schnelle Pizza Birra Perroni Salat 19.40 Minestrone Hauptspeise 20.15 Marillenknödel Dessert 20.45 Mohnkuchen En guete!

Mehr

Krautstiel-Kartoffel-Gemüse an Kräutersauce

Krautstiel-Kartoffel-Gemüse an Kräutersauce Krautstiel-Kartoffel-Gemüse an Kräutersauce 750 g Krautstiele 500 g Kartoffeln, klein, fest kochend 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 Stück Peperoncino, (italienische Pfefferschote) oder weglassen 40 g Kräuterbutter

Mehr

Ostermenü. Vorspeise Grüne Vichyssoise mit Räucherfisch-Rührei. Hauptgang Hechtfilet in der Kräuterhülle auf Spargel-Erbsengemüse. Dessert Schnee-Eier

Ostermenü. Vorspeise Grüne Vichyssoise mit Räucherfisch-Rührei. Hauptgang Hechtfilet in der Kräuterhülle auf Spargel-Erbsengemüse. Dessert Schnee-Eier Ostermenü Vorspeise Grüne Vichyssoise mit Räucherfisch-Rührei Hauptgang Hechtfilet in der Kräuterhülle auf Spargel-Erbsengemüse Dessert Schnee-Eier Vorspeise Für die Suppe 300g mehlig kochende Kartoffeln

Mehr

Festliches Ostern Rezepte von Nelson Müller

Festliches Ostern Rezepte von Nelson Müller Festliches Ostern Rezepte von Nelson Müller Vorspeise: Churros vom Vieja (Papageienfisch) mit Tomaten Spinat Salat Für den Teig: 150 g Mehl 1/4 L Bier (Export) nicht zu bitter 2 Eigelb 2 Eiweiß 600g Fischfilet

Mehr

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom

REZEPTE AUS DER SENDUNG vom REZEPTE AUS DER SENDUNG vom 21.09.2016 Ruckzuck-Küche Rezepte aus dem Beitrag von Pulvermühle Die Clubkantine, Hanau One Pot Pasta mit Fenchel & Salsiccia für 8 Personen 200 g Fenchel 1 Orange 1000 g Salsiccia

Mehr

Schneewittchen und die 7 Zwerge ein märchenhaftes Menü

Schneewittchen und die 7 Zwerge ein märchenhaftes Menü Hessisches Wildschweinbratwürstchen auf Grüne Soße-gekräutertem Kartoffelsalat Pflaume im Speckmantel Mousse von der geräucherten Forelle Feldsalat mit Speck und Zwiebeln Wachtelbrust auf Linsensalat Rote-Bete

Mehr

Weihnachtsmenü Mariage von Kürbis- und Tomatensuppe *** Zanderfilet in der Folie ***

Weihnachtsmenü Mariage von Kürbis- und Tomatensuppe *** Zanderfilet in der Folie *** Weihnachtsmenü 2012 Mariage von Kürbis- und Tomatensuppe Zanderfilet in der Folie Kalbshaxe am Stück geschmort an Weissweinjus Safranpizzoccheri Exotischer Früchtegratin Zusammengestellt von Klaus Riedl

Mehr

Käsesuppen Rezepte. Zutaten

Käsesuppen Rezepte. Zutaten Semin Käsesuppen Rezepte Bauernkäsesuppe Zutaten 1 l Rindsuppe 150 g Grünschimmelkäse 100 g durchzogener Speck 1 Bund Petersilie 1 Karotte 1 Zwiebel 2 Knoblauchzehen 1 EL Mehl Salz, Pfeffer, Kümmel 30

Mehr

Kartoffel- Ravioli. S t a d t l o h n. Zutaten:

Kartoffel- Ravioli. S t a d t l o h n. Zutaten: Kartoffel- Ravioli Füllung: 125 g Hackfleisch 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 1 Eßl. Tomatenmark 1 Eßl. Mehl 150 ml Fleischbrühe 1 grüne Paprika 2 Tomaten frischer Basilikum Salz, Pfeffer Teig: 500 g mehlig

Mehr

REZEPT VON CLAUDIA Sendung vom

REZEPT VON CLAUDIA Sendung vom REZEPT VON CLAUDIA Sendung vom 16.01.2016 Kürbissuppe mit Crevettenspiess * * * Lammnierstück Minzen-Couscous Zucchetti-Cherrytomaten-Gemüse * * * Fruchtiger Kuchen im Glas Mit frischen Früchten garniert

Mehr

Rezepte für Genießer II

Rezepte für Genießer II Rezepte für Genießer II Kürbiskerne Kürbiskernöle Schaumsuppe vom Schafskäse mit Kürbiskernölcrostini 10 g Butter 1 Zwiebel 3 Zehen Knoblauch 20 g Sellerie in Würfel geschnitten 1 EL Sherry oder Weißwein

Mehr

Rezepte (für jeweils 4 Personen)

Rezepte (für jeweils 4 Personen) Rezepte (für jeweils 4 Personen) Hauptspeise: Indisches Curryfleisch 400 g Putenfleisch ½ Ananas, in Würfel geschnitten 1 Apfel, süß 250 ml Brühe 1 EL Currypulver 1 TL Cayennepfeffer 1 Dose Kokosmilch

Mehr

Autunno. Rezepte für 6 Pers. - Jörg Bärtschi - roschtige Schnitzer am

Autunno. Rezepte für 6 Pers. - Jörg Bärtschi - roschtige Schnitzer am Autunno Crema di Porcini Cicoria e Radicchio con Rucola Funghi misti in Umido Fegato alla Veneziana con riso Pere cotte al Forno - Ristretto con Grappa Rezepte für 6 Pers. - Jörg Bärtschi - roschtige Schnitzer

Mehr

Was kochen Sie heute im September? Woche 1: (Zu Ausgabe 09/2015, S. 56) 1. Brokkolisuppe mit Frischkäse

Was kochen Sie heute im September? Woche 1: (Zu Ausgabe 09/2015, S. 56) 1. Brokkolisuppe mit Frischkäse 1. Brokkolisuppe mit Frischkäse 800 g Brokkoli 600 ml Gemüsebrühe 250 ml Milch 100 g Frischkäse 2 EL Zitronensaft 30 g Mandelblättchen Salz Muskat, gerieben Zubereitung (Arbeitszeit ca. 25 Minuten) Den

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck

Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck Die Küchenschlacht - Menü am 6. Mai 2014 Vorspeisen Alfons Schuhbeck Vorspeise: Warmes Seeteufel-Carpaccio mit karamellisiertem Papaya-Avocado-Chutney von Susanne Happ 2 Seeteufelfilets ohne Haut, á 150g

Mehr

Monatsmenü Juli. Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen

Monatsmenü Juli. Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen Monatsmenü Juli Vorspeise Erbsen-Minzsüppchen Hauptgang Sautierter Salat von Mangold, Radicchio und Spitzkohl auf Kleinem Kartoffelrösti mit Wildkräutern Dessert Rhabarberkaltschale mit Erdbeerparfait

Mehr

Erdbeerecreme mit Erdbeerragout für 6 Portionen

Erdbeerecreme mit Erdbeerragout für 6 Portionen Erdbeerecreme mit Erdbeerragout für 6 Portionen 2 Blätter Gelatine 200 g Erdbeeren 60 g Staubzucker Saft von ½ Zitrone 300 ml Sahne, cremig geschlagen Erdbeerragout 250 g Erdbeeren Etwas etwas Zitronensaft

Mehr

Schoppa da giuotta. Rezept für 10 Personen

Schoppa da giuotta. Rezept für 10 Personen Schoppa da giuotta Rezept für 10 Personen 60 g Butter 60 g Rollgerste am Vorabend in 1.5 Lt. kaltem Wasser einlegen (Wasser wird danach noch benötigt) je 50 g in kleine Würfel geschnittene Karotten, Knollensellerie,

Mehr

MEERRETTICHSUPPE FORELLEN TERRINE SCHWEINSFILET MIT KÄSEKRUSTE TOMATENKARTOFFELN KÜRBIS MEDAILLON BIRNEN TERRINE

MEERRETTICHSUPPE FORELLEN TERRINE SCHWEINSFILET MIT KÄSEKRUSTE TOMATENKARTOFFELN KÜRBIS MEDAILLON BIRNEN TERRINE EINHORNCHOCHI DÜBENDORF CHOCHETE VOM 6. OKTOBER 2010 OBIGCHEF: HANSRUEDI MEERRETTICHSUPPE FORELLEN TERRINE SCHWEINSFILET MIT KÄSEKRUSTE TOMATENKARTOFFELN KÜRBIS MEDAILLON BIRNEN TERRINE Meerrettichsuppe

Mehr

REZEPT VON EMRIA Sendung vom

REZEPT VON EMRIA Sendung vom REZEPT VON EMRIA Sendung vom 02.01.2016 Vitello Tonnato mit kleinem gemischten Salat * * * Rindsfilet mit Kräuterkruste Trüffelrisotto Gemüse-Allerlei * * * Apfelstrudel mit Vanillesauce Vorspeise Hauptgang

Mehr

Schwarzplententorte mit Preiselbeeren

Schwarzplententorte mit Preiselbeeren Schwarzplententorte mit Preiselbeeren Original Rezept von Anneliese Kompatscher Zutaten: 250g weiche Butter 250g Zucker 6 Eier 250g Schwarzplentenmehl (Buchweizenmehl) 250g geriebene Mandeln 1 Päckchen

Mehr

REZEPT VON ANDI Sendung vom

REZEPT VON ANDI Sendung vom REZEPT VON ANDI Sendung vom 24.12.2016 Kürbissuppe mit einem Hauch von indischem Curry * * * Brasato della Nonna mit selbstgemachten Tagliatelle und Gemüse * * * Marroni Tiramisu Vorspeise Hauptgang Dessert

Mehr

PARTYSNACKS. 28. April 2005. Mozzarella-Brötchen Schafskäsepäckchen mit Spinat Käsefrikadellen vom Blech Gefüllte Pilze aus dem Ofen Thunfischmousse

PARTYSNACKS. 28. April 2005. Mozzarella-Brötchen Schafskäsepäckchen mit Spinat Käsefrikadellen vom Blech Gefüllte Pilze aus dem Ofen Thunfischmousse 28. April 2005 PARTYSNACKS Mozzarella-Brötchen Schafskäsepäckchen mit Spinat Käsefrikadellen vom Blech Gefüllte Pilze aus dem Ofen Thunfischmousse Weitere Rezepte finden Sie unter www.stadtwerke-herne.de

Mehr

BOUILLABAISSE ZUBEREITUNG: GENUSSVOLLEN APPETIT WÜNSCHT IHNEN KÜCHE AKTIV STARKE

BOUILLABAISSE ZUBEREITUNG: GENUSSVOLLEN APPETIT WÜNSCHT IHNEN KÜCHE AKTIV STARKE BOUILLABAISSE 240 G KABELJAU, BARSCH, STEINBUTT 50 G KRABBEN 1 ZITRONE 200 G KARTOFFELN 120 G KAROTTEN 1 ZWIEBEL 12 TOMATEN 2 STANGEN STAUDENSELLERIE 1 KNOBLAUCHZEHE 1 BD PETERSILIE 6 EL OLIVENÖL 1 LORBEERBLATT

Mehr

Rindersteak mit Möhren-Pilz-Gemüse. Sellerie-Quark-Tortilla

Rindersteak mit Möhren-Pilz-Gemüse. Sellerie-Quark-Tortilla Fleisch, Geflügel & Ei Sellerie-Quark-Tortilla Sellerie-Quark-Tortilla Frisch aus der Pfanne 30 Min. 100 g Knollensellerie 1 Zwiebel 1 EL ÖL Pfeffer Kräutersalz 1 Salatgurke ½ Bund Petersilie 4 große Eier

Mehr

REZEPT VON JASMIN Sendung vom

REZEPT VON JASMIN Sendung vom REZEPT VON JASMIN Sendung vom 19.12.2015 Steinpilz-Marroni-Suppe * * * Rindfleischvögel Kürbisrisotto Rotkraut * * * Mohnmousse mit Zwetschgenkompott Vorspeise Hauptgang Dessert VORSPEISE: STEINPILZ-MARRONI-SUPPE

Mehr

Gourmet 12. Kochabend vom 1. Dezember 2014

Gourmet 12. Kochabend vom 1. Dezember 2014 Gourmet 2 Kochabend vom Dezember 204 Xá ãx {Çtv{àxà Rüeblicremesuppe mit Ingwer Seite Spinatstrudel Seite 2 Rehragout mit Lebkuchen und Spätzli Seite 3 Orangen-Mascarpone Creme im weissen Schokoladenbettchen

Mehr

REZEPT VON MARCEL Sendung vom

REZEPT VON MARCEL Sendung vom REZEPT VON MARCEL Sendung vom 03.10.2015 Gemischter Blattsalat in Parmesanhippen mit Tomaten Vinaigrette und gebratenem Jakobsmuscheln-Spiess * * * Stroganoff mit hausgemachten Spätzle * * * Kaiserschmarrn

Mehr

Rezepte mit Wachteleiern

Rezepte mit Wachteleiern Rezepte mit Wachteleiern Wachteleier sind die ideale Alternative für ihre Küche! Gesund, lecker und leicht finden sie Verwendung in vielen verschiedenen Rezepten: Hervorragend für Antipasti, schmackhaft

Mehr

PanaGusta Rezepte salzig

PanaGusta Rezepte salzig PanaGusta Rezepte salzig PanaGusta Broccoli Gratin (für vier Personen) von Paul Lui 500 g Pellkartoffeln (festkochend) in Scheiben 500 g Broccoli gekocht (bissfest) 75 g Wurst oder Schinkenwürfel II. PanaGusta

Mehr

Rote-Linsen-Aufstrich. Zutaten für ca Portionen

Rote-Linsen-Aufstrich. Zutaten für ca Portionen Rote-Linsen-Aufstrich Zutaten für ca. 15-20 Portionen 500 ml Tomatensaft 200 g rote Linsen 2 kleine rote Paprika Frischer Basilikum Etwas Salz, Pfeffer 1. Tomatensaft in einem Topf aufkochen lassen 2.

Mehr

Erdäpfelstrudel mit Gemüse

Erdäpfelstrudel mit Gemüse Erdäpfelstrudel mit Gemüse Für die Fülle: 60 dag Erdäpfel 2 EL Öl 1 kleiner Zwiebel 1 Ei 2 EL Sauerrahm Die Erdäpfel schälen, würfelig schneiden und bissfest kochen. Die Zwiebel klein schneiden und in

Mehr

Restaurant Red Rezepte

Restaurant Red Rezepte LUZERN MANAGEMENT AG Europaplatz 1, CH-6005 Luzern, Telefon +41 (0)41 226 70 70, Telefax +41 (0)41 226 70 71, info@kkl-.ch, www.kkl-.ch Rezept: Thunfisch Nizzer Art Abteilung: Saucier/Entremetier 1,2 kg

Mehr

ARBEITSKREIS GESUNDHEIT OFFICE COOKING. einfach, schnell, regional, saisonal & gut. Cornelia Schreder

ARBEITSKREIS GESUNDHEIT OFFICE COOKING. einfach, schnell, regional, saisonal & gut. Cornelia Schreder ARBEITSKREIS GESUNDHEIT OFFICE COOKING einfach, schnell, regional, saisonal & gut Cornelia Schreder 19.06.2015 Orange-Buttermilch Shake Grüner Smoothie Ruck-zuck Weckerl mit Forellenaufstrich und/oder

Mehr

Amarettini Himbeer Vanilletrifle für 4 Personen. Zutaten:

Amarettini Himbeer Vanilletrifle für 4 Personen. Zutaten: Amarettini Himbeer Vanilletrifle für 4 Personen Zutaten: - 200g Magerquark - 200g fettarmen Joghurt - 200g Vanillepudding - 20g brauner Zucker - 1 TL Vanillezucker - 1 EL Zitronensaft - 150g Amarettini

Mehr

REZEPT VON GIULIA Sendung vom

REZEPT VON GIULIA Sendung vom REZEPT VON GIULIA Sendung vom 17.10.2015 Randen-Capuccino mit Crevetten * * * Rindsfilet Stroganoff Spätzli Gemüse * * * Weisses Schokoladen-Parfait Schokoladenwürfel mit Himbeeren Mocca Panna Cotta mit

Mehr

Netzwerk Gesunder Kindergarten Rezepte, Version August 2013 Seite 1

Netzwerk Gesunder Kindergarten Rezepte, Version August 2013 Seite 1 Rezepte, Version August 2013 Seite 1 Eltern-Kind-Kochabenteuer_Frühlingsrezepte Frühlingskräutersuppe 8 Portionen Frühlingskräuter (Kresse, Petersilie, Schnittlauch, Kerbel - am besten gemischte Kräuter)

Mehr

Feuriger Sauerkraut - Eintopf

Feuriger Sauerkraut - Eintopf Feuriger Sauerkraut - Eintopf Zutaten ( 4 Portionen): 2! EL! Olivenöl 1! St.! Knoblauchzehe 4! St.! Kartoffeln 500! g! Sauerkraut 1! l! Gemüsebrühe 2! EL! Tomatenmark 1! EL! Kräuter, italienisch 1! EL!

Mehr

Kochstudio

Kochstudio Kochstudio 29.01.2015 Wärmende Suppen Eintöpfe Unsere Rezeptideen für Sie: Apfel - Ingwer - Suppe Schnelle Lauchsuppe Tomaten Zwiebel Suppe Feuriger Chorizo - Eintopf Linsen - Curry Pikanter Reiseintopf

Mehr

Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter

Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter Die Küchenschlacht - Menü am 02. April 2015 Finalgerichte Horst Lichter Finalgericht: Kabeljau mit Bohnen-Ragout und Bulgursalat von Horst Lichter Für den Bulgursalat: 80 g Bulgur 20 g Butter 100 ml Gemüsefond

Mehr

Fireroasted Pasta mit Tomaten

Fireroasted Pasta mit Tomaten Fireroasted Pasta mit Tomaten GEBACKENE CHERRYTOMATEN UND ZIEGENKÄSE ODER RICOTTA 350 g Cocktailtomaten 100 g Ziegenkäse oder Ricotta ½ rote Zwiebel, in Streifen 2 EL 2 3 EL 1. Cherrytomaten halbieren

Mehr

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! zum IN FORM Bundeskongress Schulverpflegung 2014

Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! zum IN FORM Bundeskongress Schulverpflegung 2014 Schülerfirmenworkshop Wertschätzung regionaler Lebensmittel Pausensnacks saisonal, regional und bio! zum IN FORM Bundeskongress Schulverpflegung 2014 Rote-Linsen-Aufstrich Rote-Bete-Dill-Aufstrich Möhren-Tomaten-Aufstrich

Mehr

Zutatenliste für die SWR3-Grillparty am 1. Mai 2008 Zutaten für 4 Personen 2 Stück Avocado (mit glatter Schale) 180 ml Olivenöl 2 Stück Limetten

Zutatenliste für die SWR3-Grillparty am 1. Mai 2008 Zutaten für 4 Personen 2 Stück Avocado (mit glatter Schale) 180 ml Olivenöl 2 Stück Limetten Zutatenliste für die SWR3-Grillparty am 1. Mai 2008 Zutaten für 4 Personen 2 Stück Avocado (mit glatter Schale) 180 ml Olivenöl 2 Stück Limetten, Chili aus der Mühle 300 g Thunfischfilet, Sushi-Qualität

Mehr

Italienisches Pilzrisotto mit geröstetem Paprika-Pesto

Italienisches Pilzrisotto mit geröstetem Paprika-Pesto Rezeptservice / Thema Mediterrane Urlaubsküche Italien Italienisches Pilzrisotto mit geröstetem Paprika-Pesto 200 g rosa Champignons 250 g ORYZA Risotto- & Paella-Reis 1 EL Butter Salz und Pfeffer 50 g

Mehr

Mediterraner Spaghettisalat mit Zweierlei Pesto. Zutaten für 4 Personen:

Mediterraner Spaghettisalat mit Zweierlei Pesto. Zutaten für 4 Personen: Mediterraner Spaghettisalat mit Zweierlei Pesto Zutaten für 4 Personen: 1 Bnd Frühlingslauch 1 Stk. Paprika Rot und Grün 1 Stk. Zuchini Gelb und Grün 1 Knoblauchzehe 20 g Pinienkerne (geröstet) 100 g Spaghetti

Mehr

Bei 175 200 Grad, 10 12 Min. backen. In einer Blechdose aufbewahren.

Bei 175 200 Grad, 10 12 Min. backen. In einer Blechdose aufbewahren. Schneeflöckchen 250 g Butter 100 g Puderzucker 2 P. Vanillezucker schaumig schlagen danach 250 g Stärkemehl z.b. Maizena 100 g Mehl sieben und löffelweise darüber geben und verrühren kleine Kugeln formen

Mehr

Frisedda. Casatiello

Frisedda. Casatiello Frisedda Frisedda Vorbereiten: 5 Min. Garzeit: 10 Min. Für 4 Personen Den Backofen auf 180 C vorheizen. Die Weißbrote längs durchschneiden und 10 Minuten leicht im Ofen rösten. 2 ringförmige Weißbrote

Mehr

Datum Warme Mahlzeit Zeit Vorbereitung für nächsten eigene Notizen

Datum Warme Mahlzeit Zeit Vorbereitung für nächsten eigene Notizen Wochenplan, Rezepte sowie Einkaufsliste für Bringmirbio Mo 30.12.2013 - So 05.01.2014 Datum Warme Mahlzeit Zeit Vorbereitung für nächsten eigene Notizen Tag Mo 30.12 die ganze Suppe Pürierstab wird benötigt

Mehr

Der LE MENU Wochenplan Woche 2 Ausgabe Juli/August 2011

Der LE MENU Wochenplan Woche 2 Ausgabe Juli/August 2011 Der LE MENU Wochenplan Woche 2 Ausgabe Juli/August 2011 Panna cotta mit Nektarinen** Ausgabe 7/8 2011 Kopfsalat Rosmarin-Hacktätschli* Bratkartoffeln Eisbergsalat Nudel-Fleisch-Salat** Gemüse-Pfanne mit

Mehr

Bandnudeln in Lachssahnesoße

Bandnudeln in Lachssahnesoße Bandnudeln in Lachssahnesoße Schnell, fein und lecker. 300g Bandnudeln 200g geräucherter Lachs 2 Knoblauchzehen 3 Frühlingszwiebeln 30g geriebenen Parmesan Olivenöl Dill, Curry, Nudeln kochen. Frühlingszwiebeln

Mehr

Was kochen Sie heute im September? Woche 2: (Zu Ausgabe 09/2015, S. 56) 8. Linseneintopf mit Möhren und Würstchen

Was kochen Sie heute im September? Woche 2: (Zu Ausgabe 09/2015, S. 56) 8. Linseneintopf mit Möhren und Würstchen 8. Linseneintopf mit Möhren und Würstchen Zutaten (für 6 Portionen) 250 g Linsen 750 g Kartoffeln 2 große Möhren 1 Stange Lauch 1/4 Knolle Sellerie 2 Zwiebeln 4 Stängel glatte Petersilie 1 Liter Gemüsebrühe

Mehr

Einkaufsliste Kochquatsch 2014:

Einkaufsliste Kochquatsch 2014: Einkaufsliste Kochquatsch 2014: 2x Paprikaschoten 2x Knochblauchzehen 2 rote Zwiebel 3 weiße Zwiebeln 1 Packung Kirschtomaten 1 Glas Gewürzgurken 1 Zitrone 1 kleine Dose Mais 1 kg Buchweizenmehl 1,2 kg

Mehr

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce

16. Oktober 2008. Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche. Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce 16. Oktober 2008 Slow Food mittleres Ruhrgebiet: Griechische trifft westfälische Küche Linsen-Bulgur-Puffer mit Joghurtsauce Spinatwaffeln mit Tsatsiki Griechische Wirsingrouladen Griechischer Grießkuchen

Mehr

Low Carb Plan. Dieser Plan ist für 1 Person.

Low Carb Plan. Dieser Plan ist für 1 Person. Low Carb Plan Mit diesem Low Carb Plan merkst du nicht einmal, dass du dich Low Carb ernährst, bis es zu spät ist! Sechs leckere Gerichte machen es dir ganz leicht auf deine Linie zu achten, fit zu bleiben

Mehr

Die schnellkochenden Getreidemischungen - Einfache Rezepte. Natürlich, schmackhaft und gesund!

Die schnellkochenden Getreidemischungen - Einfache Rezepte. Natürlich, schmackhaft und gesund! Die schnellkochenden Getreidemischungen - Einfache Rezepte Natürlich, schmackhaft und gesund! Die schnellkochenden Getreidemischungen Einfache Rezepte Mit Le Gusto wählen Sie eine gesunde Alternative,

Mehr

Venezianisches Menü Copyright 2015, Gerald Bruns

Venezianisches Menü Copyright 2015, Gerald Bruns Venezianisches Menü Copyright 2015, Gerald Bruns V o r s p e i s e Risi e bisi H a u p t g e r i c h t Hähnchenbrustfilet mit Beerensoße, Risoni-Gorgonzola-Risotto, Ciabatta-Tomatensalat N a c h s p e

Mehr

Segeln.innen :01 Uhr Seite Etappe 048. Filet Camembert

Segeln.innen :01 Uhr Seite Etappe 048. Filet Camembert Segeln.innen06 10.04.2006 18:01 Uhr Seite 48 3. Etappe 048 Filet Camembert 600 g Filet vom Schwein 400 g Champignons 1 Zwiebel, klein gehackt 1 Knoblauchzehe 1 Becher Sahne 1 Camembert, in Streifen geschnitten

Mehr

Zubereitungszeit: ca. 55 Minuten. Pro Portion: 271 kcal 8,5 g Fett 30,8 g KH 28,2 % kcal aus Fett

Zubereitungszeit: ca. 55 Minuten. Pro Portion: 271 kcal 8,5 g Fett 30,8 g KH 28,2 % kcal aus Fett Kartoffel-Lachs-Salat aus Salate zum Sattessen Südwest-Verlag ISBN 3-517-06826-8 Für 4 Personen szeit: ca. 55 Minuten Pro Portion: 271 kcal 8,5 g Fett 30,8 g KH 28,2 % kcal aus Fett 800 g fest kochende

Mehr

APÉRO PROSECCO TOMATEN-MARGARITA-SÜPPCHEN MIT TORTILLA CHIPS SALAT MIT WARMEN MORCHELN UND BUNDZWIEBELN SPARGELN IN DER FOLIE

APÉRO PROSECCO TOMATEN-MARGARITA-SÜPPCHEN MIT TORTILLA CHIPS SALAT MIT WARMEN MORCHELN UND BUNDZWIEBELN SPARGELN IN DER FOLIE APÉRO PROSECCO TOMATEN-MARGARITA-SÜPPCHEN MIT TORTILLA CHIPS SALAT MIT WARMEN MORCHELN UND BUNDZWIEBELN SPARGELN IN DER FOLIE LAMMRACKS MIT ROTWEINSAUCE ERDBEEREN MIT ZITRONENMELISSEN-MASCARPONE IM MAI

Mehr