Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie"

Transkript

1 Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Startseite Erfolgsgeschichten MANCHMAL BRAUCHT MAN FÜR EINE ÜBERNAHME EINEN LANGEN ATEM Kontakt Wofür steht Ihr Unternehmen und wer steht hinter ihm? Wir stehen für Kompetenz und Qualität im Transportkältebereich. Unseren Kunden bieten wir zahlreiche Produkte, Wartung und Reparatur von Kälteanlagen, Klimaanlagen, Standheizungen, Ladebordwände für temperaturgeführte Transporte in allen Größen, Not- und Wochenenddienste sowie Werksvertretung für Carrier. Des Weiteren habe ich, Rudolf Hartmann mit meinem Team umfassendes Know-how in KfZ/Nfz Elektrik, Mechanik (für dieselbetriebene Kühlaggregate), Karosseriebau und Kälteanlagen. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter stets up-to-date sind und so fördern wir die Weiterbildung unserer Mitarbeiter in den Schulungszentren unserer Servicepartner. Transportkälte Rudolf Hartmann Richthofenstr Kitzingen Wie haben sich Übergeber und Übernehmer gefunden? Ich kam nach meiner Ausbildung in den Betrieb und konnte im Unternehmen die Weiterbildung zum Meister Kraftfahrzeugtechnik absolvieren. Besonders gefallen hat mir, dass ich schon immer in den Betriebsablauf integriert wurde. Dadurch reifte dann, bei mir und dem Übergeber, die Idee einer Übernahme durch mich. Wie ist die Unternehmensübernahme abgelaufen? Die Unternehmensübernahme gestaltete sich etwas schleppend letztendlich dauerte sie drei Jahre. Es waren mehrere Beratungsgespräche mit der Bank nötig in welcher Form die die Finanzierung erfolgt. Unter anderem nahmen dann auch die Beantragung öffentlicher Fördermöglichkeiten längere Zeit in Anspruch /6

2 Rudolf Hartmann und sein Team stehen für Kompetenz und Qualität im Transportkältebereich. Transportkälte Rudolf Hartmann Was waren die größten Herausforderungen bei der Übernahme? Die größte Herausforderung, die ich meistern musste, betraf die Finanzierung, da ich keine Hilfe von meiner langjährigen Hausbank erhielt. Wer hat Sie bei der Nachfolge unterstützt? Unterstützung erhielt ich durch die Handwerkskammer Unterfranken, diese half hauptsächlich bei der Ermittlung des Firmenwertes und der Erstellung eines Businessplans für die Finanzierung. Von meinem Steuerberater und auch meinem Rechtsanwalt wurde ich beraten welche rechtlichen und steuerrechtlichen Punkte zu beachten sind. Welcher Tipp sollte bei der Unternehmensübernahme unbedingt befolgt werden? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es sinnvoll ist, gleich bei mehreren Banken eine Finanzierung anzufragen. Ich kann nur jedem Übernehmer raten die unterschiedlichen Beratungsstellen aufzusuchen und auch Erfahrungswerte von Spezialisten, wie zum Beispiel einem Steuerberater, zu nutzen. Welche Ziele haben Sie für die Zukunft? Wir möchten in Zukunft die Kundenzufriedenheit und auch unsere Qualität weiter steigern. Ferner möchten wir auch weiterhin jungen Menschen die Möglichkeit geben die Ausbildung als KFZ Mechatroniker/in mit Zusatzgebiet Kältetechnik zu absolvieren. Wo kann ich mehr über Ihr Unternehmen erfahren? Auf unserer Webseite finden Sie weitere Informationen /6

3 Perfekt beraten und gut vorbereitet in die Übernahme Traditionsbrauerei Zum Fuchsbeck Als Geschwister gemeinsam in die Übergabe Wenninger Möbelwerkstätten... Optimal: Die Nachfolgerin kommt aus der Familie Jensen Karosserie & Lack... Fließender Übergang: Beste Einblicke nach Plan Optik Uebelhör... Traditionsbewusstsein schafft Vertrauen Zimmerei Kaiser /6

4 Mit der gleichen Unternehmensphilosophie geht alles glatt Iphöfer Franzenbäck... Nur mit Businessplan auch wenn es schnell gehen muss Friseursalon Main Cut... Von der Geschäftsführerin zur Inhaberin HW Brauerei-Service... Apothekenübernahme mit Probezeit Markt-Apotheke Kühbach... Wenn der Sohn Feuer fängt und das Unternehmen in der Familie bleibt Alte Hausbrennerei Penninger /6

5 Ein langer Weg: Mitarbeiter werden zu Unternehmern VARIOTEC... Optimal: Auf den Vater folgt der Sohn Empl Anlagen... Herausforderungen auf dem Weltmarkt machten eine Übergabe notwendig Mühldorfer... Es geht weiter Gelungene Unternehmensübergabe Restaurant Froschgrundsee... Risikobereitschaft zahlt sich aus Gasthaus Fischküche Reck /6

6 /6

Unternehmens - Übernahme

Unternehmens - Übernahme Unternehmens - Übernahme A) Übergeben & Übernehmen A1) Das Übergeber- / Übernehmer Interview (Quick-Fit) o Erhebung der Handlungsfelder für den Übernehmer bzw. Übergeber. o Rating als Grundlage für die

Mehr

Übertragung in der Familie, Nachfolgeplanung ohne innerfamiliäre NachfolgerIn

Übertragung in der Familie, Nachfolgeplanung ohne innerfamiliäre NachfolgerIn Übertragung in der Familie, Nachfolgeplanung ohne innerfamiliäre NachfolgerIn Wir wollen Feinheiten der Übergabe/Übernahme im Familienkreis aufzeigen u. Betriebsübergaben leicht(er) machen. Mag. Walter

Mehr

Kampagne für Weitermacher - Die Initiative zur Unternehmensnachfolge im hessischen Handel -

Kampagne für Weitermacher - Die Initiative zur Unternehmensnachfolge im hessischen Handel - Kampagne für Weitermacher - Die Initiative zur Unternehmensnachfolge im hessischen Handel - Der Projektträger Unternehmensberatung Hessen für Handel und Dienstleistung GmbH fungiert als Leitstelle zur

Mehr

Generationswechsel. Trotz Gemeinsamkeiten ist. jeder Wechsel individuell

Generationswechsel. Trotz Gemeinsamkeiten ist. jeder Wechsel individuell Generationswechsel Trotz Gemeinsamkeiten ist jeder Wechsel individuell Beraterprofil Axel Grave, Jg. 1956 / selbständiger Berater & Trainer seit 1996 / Kunden in allen Branchen, KMU, u.a. nationale & internationale

Mehr

1. Wo wollen Sie gründen bzw. haben Sie gegründet? (Wenn Sie dies noch nicht wissen, geben Sie hier bitte die Postleitzahl Ihres Wohnsitzes an):

1. Wo wollen Sie gründen bzw. haben Sie gegründet? (Wenn Sie dies noch nicht wissen, geben Sie hier bitte die Postleitzahl Ihres Wohnsitzes an): 0 MEB - Gründungsberatung 2017 Münchner Existenzgründungs-Büro (MEB) * eine Initiative der IHK für München und Oberbayern und der Landeshauptstadt München Ihre Meinung über die Gründungsberatung und statistische

Mehr

Steuerberater. Partner für die betriebswirtschaftliche Beratung

Steuerberater. Partner für die betriebswirtschaftliche Beratung Steuerberater Partner für die betriebswirtschaftliche Beratung Leistungsspektrum Im Rahmen der betriebswirtschaftlichen Beratung bieten Steuerberater folgende Leistungen an: Allgemeine betriebswirtschaftliche

Mehr

Truck+Trailer-Service Fahrzeugbau Ersatzteile. mehr erfahren.

Truck+Trailer-Service Fahrzeugbau Ersatzteile. mehr erfahren. Truck+Trailer-Service Fahrzeugbau Ersatzteile mehr erfahren. Tradition und Fortschritt mehr erfahren. Seit der Gründung unseres Unternehmens im Jahr 1901 durch Georg Beilharz, ist unsere Geschichte eng

Mehr

Herzlich Willkommen zur Veranstaltung Unternehmensnachfolge im ländlichen Raum, IHK Geschäftsstelle Freudenstadt 19. Februar 2019

Herzlich Willkommen zur Veranstaltung Unternehmensnachfolge im ländlichen Raum, IHK Geschäftsstelle Freudenstadt 19. Februar 2019 Herzlich Willkommen zur Veranstaltung Unternehmensnachfolge im ländlichen Raum, IHK Geschäftsstelle Freudenstadt 19. Februar 2019 www.nordschwarzwald.ihk24.de Die Erfolgsfaktoren einer Unternehmensnachfolge:

Mehr

Übernahme - Unternehmenswert und andere Tücken!

Übernahme - Unternehmenswert und andere Tücken! Übernahme - Unternehmenswert und andere Tücken! INHALTSVERZEICHNIS I. Grundsätzliche Fragen II. Chancen und Risiken III. Unternehmensbewertung IV. Finanzierung V. Unternehmensbörsen VI. Ihre Fragen 25.März

Mehr

Betriebsnachfolge. Serviceangebote der Wirtschaftskammern Westbrandenburgs. Gut vorbereitet in die Unternehmensnachfolge

Betriebsnachfolge. Serviceangebote der Wirtschaftskammern Westbrandenburgs. Gut vorbereitet in die Unternehmensnachfolge Betriebsnachfolge Serviceangebote der Wirtschaftskammern Westbrandenburgs Gut vorbereitet in die Unternehmensnachfolge Kurt-Mühlenhaupt-Museum, 21. Juni 2017 Beratungsstelle für die Unternehmensnachfolge

Mehr

Unser Wissen für Ihren Erfolg

Unser Wissen für Ihren Erfolg Unser Wissen für Ihren Erfolg DKA GmbH Wir über uns Die DKA GmbH ist Ihr kompetenter Partner für Aus- und Weiterbildungsprogramme rund um Kraftfahrzeuge, Transport- und Lagerlogistik. Wir begleiten Menschen

Mehr

REGELUNG DER NACHFOLGE PRESSE

REGELUNG DER NACHFOLGE PRESSE PRESSE Inhaltsverzeichnis Behutsamer Generationenwechsel (DAB 9/2000) 2 BASEL II Wie beurteilt die Bank zukünftig Ihre Kreditwürdigkeit (DAB Hessen 11/2001) 4 Unternehmensnachfolge/Übergabe eines Architekturbüros

Mehr

Nachfolgeprozess - Emotionen Emotionen als Stolperstein im Prozess

Nachfolgeprozess - Emotionen Emotionen als Stolperstein im Prozess 17. Oktober 2017 Nachfolgeprozess - Emotionen Emotionen als Stolperstein im Prozess Dr. Alexandra Michel Firmenkundenberaterin Marktgebiet Solothurn-Oberaargau und Wissenschaftliche Oberassistentin, Universität

Mehr

Übertragungsursachen und Arten der Unternehmensnachfolge

Übertragungsursachen und Arten der Unternehmensnachfolge Inhaltsverzeichnis Vorwort... V Inhaltsverzeichnis... VII Abkürzungsverzeichnis...XIII Symbolverzeichnis... XXI Abbildungsverzeichnis... XXIII Tabellenverzeichnis... XXVII Verzeichnis der Anlagen im Anhang...

Mehr

Vorstellung des Nachfolgereports 2015 der IHK Würzburg-Schweinfurt

Vorstellung des Nachfolgereports 2015 der IHK Würzburg-Schweinfurt Trends bei der Nachfolge in Mainfranken Vorstellung des Nachfolgereports 2015 der IHK Würzburg-Schweinfurt Bereichsleiter Standortpolitik, Existenzgründung und Unternehmensförderung Unternehmensnachfolge

Mehr

Unternehmensnachfolge strategisch planen - mit Herz und Verstand

Unternehmensnachfolge strategisch planen - mit Herz und Verstand Unternehmensnachfolge strategisch planen - mit Herz und Verstand Dr. Dirk Haid Betriebsberatung Bayreuth Agenda 1. Was sind Stolpersteine vor Ihrer Betriebsübernahme? 2. Wann ist Ihr Betrieb übernahmefähig?

Mehr

STEUERBERATER. Partner für die betriebswirtschaftliche Beratung

STEUERBERATER. Partner für die betriebswirtschaftliche Beratung STEUERBERATER Partner für die betriebswirtschaftliche Beratung Betriebswirtschaftliche Beratung als Aufgabe des Steuerberaters Synergie durch kombinierte Beratung Betriebswirtschaftliche Beratung gehört

Mehr

Existenzgründung: Frauen machen sich selbständig

Existenzgründung: Frauen machen sich selbständig Fachseminar Existenzgründung: Frauen machen sich selbständig Know-how für Existenzgründerinnen Anna El Abbassi Seminar hat meine Erwartungen übertroffen. Nutzen So gründen Frauen! Der "etwas andere" Workshop

Mehr

BERATUNGSGESPRÄCH. FÜR UNS DER BESTE START

BERATUNGSGESPRÄCH. FÜR UNS DER BESTE START FÜR VIELE NUR EIN BERATUNGSGESPRÄCH. FÜR UNS DER BESTE START IN DEINE ZUKUNFT. Hol Dir Starthilfe für Dein Start-up: Informationen und Beratung rund um Deine Unternehmensgründung. GEMEINSAM MACHEN WIR

Mehr

BWB - IHK Gründungsberatung bis 2015

BWB - IHK Gründungsberatung bis 2015 0 BWB - IHK Gründungsberatung bis 2015 Ihre Meinung über die Existenzgründungsberatung der IHK ist uns wichtig! Alle Angaben sind freiwillig. Einwilligungserklärung Datenschutz Frau Herr Name: Unternehmensbezeichnung

Mehr

Für Unternehmer, die etwas unternehmen wollen.

Für Unternehmer, die etwas unternehmen wollen. Für Unternehmer, die etwas unternehmen wollen. Mehrere kleine Kräfte vereint bilden eine große Kraft. Hermann Schulze-Delitzsch, Gründungsvater des deutschen Genossenschaftswesens Auf diesem einfachen

Mehr

Gut informiert sicher finanziert! Wir sindihre Partner.

Gut informiert sicher finanziert! Wir sindihre Partner. Gut informiert sicher finanziert! Wir sindihre Partner. Beispiel: Tischlerei Holzwurm GmbH Rahmendaten zu dem Unternehmen/ Übergeber: - Geschäftsführender Gesellschafter: 60 Jahre alt - Mitarbeiter: 12-2

Mehr

Beratung und Coaching in Familienunternehmen

Beratung und Coaching in Familienunternehmen Dr. Robert Waldl OrganisaGonsberatung Coaching Psychotherapie Beratung und Coaching in nunternehmen +43 664 233 27 49 office@waldl.com 1070 Wien, SchoTenfeldgasse 41/20 www.waldl.com Fallbeispiel für das

Mehr

Mobilität in ihrer bequemsten Form. Flottenmanagement

Mobilität in ihrer bequemsten Form. Flottenmanagement Mobilität in ihrer bequemsten Form. Flottenmanagement Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft... Zeit für das Wesentliche. Um im Wettbewerb erfolgreich zu sein, müssen Sie sich auf Ihr Geschäft konzentrieren.

Mehr

AUSBILDUNG BEI HENKELHAUSEN. Wir machen fit für die Zukunft!

AUSBILDUNG BEI HENKELHAUSEN. Wir machen fit für die Zukunft! AUSBILDUNG BEI HENKELHAUSEN. Wir machen fit für die Zukunft! HIER STIMMT EINFACH ALLES AUSBILDUNG BEI HENKELHAUSEN. Als modernes inhabergeführtes Familienunternehmen bieten wir Ihnen eine Vielzahl an qualifizierten

Mehr

Unternehmens-Nachfolgetag Pforzheim,

Unternehmens-Nachfolgetag Pforzheim, Unternehmens-Nachfolgetag Pforzheim, 21.06.2018 Die HESA Übernahmegeschichte Dipl.-Betriebswirt (FH) Jürgen Zöh Gegründet 1988 und bis heute inhabergeführt produzieren wir bis heute Kunststoffteile, Metall-Kunststoffverbindungen

Mehr

Informationsveranstaltung Unternehmensnachfolge optimal gestalten

Informationsveranstaltung Unternehmensnachfolge optimal gestalten Informationsveranstaltung Unternehmensnachfolge optimal gestalten Matching Plattform nexxt-change Wie finde ich einen Nachfolger? Leipzig, 03. Mai 2011 Dr. Burkhard Touché Abteilungsdirektor Key Account

Mehr

Warum von Null anfangen? Unternehmensnachfolge als Sonderform der Existenzgründung

Warum von Null anfangen? Unternehmensnachfolge als Sonderform der Existenzgründung Tag der Gründung IHK Darmstadt, 8. Mai 2009 Warum von Null anfangen? Unternehmensnachfolge als Sonderform der Existenzgründung Dipl.-Wirtsch.-Ing. Barbara Eichelmann be! unternehmerberatung be!? Beratung

Mehr

Ausbildung zum Unfallschadenmanager

Ausbildung zum Unfallschadenmanager Ausbildung zum Unfallschadenmanager 3. Durchlauf im Herbst 2017 Profis fürs Schadenmanagement Einen Unfallschaden durch den Betrieb zu schleusen und anschließend störungsfrei mit der Versicherung abzurechnen

Mehr

Unternehmensnachfolge im Handwerk. Finanzierungsmöglichkeiten im Rahmen der Betriebsübergabe

Unternehmensnachfolge im Handwerk. Finanzierungsmöglichkeiten im Rahmen der Betriebsübergabe Unternehmensnachfolge im Handwerk Finanzierungsmöglichkeiten im Rahmen der Betriebsübergabe Finanzierungsmöglichkeiten im Rahmen der Betriebsübergabe 1. Wer sind wir? 2. Finanzierungsbedarf Einflussfaktoren?

Mehr

Unternehmensnachfolge im ländlichen Raum, IHK Geschäftsstelle Freudenstadt 08. März 2017

Unternehmensnachfolge im ländlichen Raum, IHK Geschäftsstelle Freudenstadt 08. März 2017 Unternehmensnachfolge im ländlichen Raum, IHK Geschäftsstelle Freudenstadt 08. März 2017 Anja Maisch, Starthilfe und Unternehmensförderung www.nordschwarzwald.ihk24.de Agenda Aktuelle Situation Erfolgsfaktoren

Mehr

Übernehme ich mich mit der Übernahme? Übernahme als Chance!

Übernehme ich mich mit der Übernahme? Übernahme als Chance! Übernehme ich mich mit der Übernahme? Übernahme als Chance! INHALTSVERZEICHNIS Grundsätzliche Fragen Chancen und Risiken Unternehmensbewertung Finanzierung Unternehmensbörsen Ihre Fragen CHANCEN UND RISIKEN

Mehr

Dr. Robert Waldl 29. Juni Dr. Robert Waldl. Psycho- therapie. Organisa^ons- Fachberatung

Dr. Robert Waldl 29. Juni Dr. Robert Waldl. Psycho- therapie. Organisa^ons- Fachberatung Dr. Robert Waldl sberatung WirtschaBscoaching Psychotherapie www.waldl.com +43 664 233 27 49 office@waldl.com 1070 Wien, SchoSenfeldgasse 41/20 Fallbeispiel für das Fachgespräch Cer:fied Business Succession

Mehr

13. Arbeitstagung Wirtschaftsförderung. Beratungsangebote der Handwerkskammer für Unterfranken für Existenzgründer und Unternehmen

13. Arbeitstagung Wirtschaftsförderung. Beratungsangebote der Handwerkskammer für Unterfranken für Existenzgründer und Unternehmen 13. Arbeitstagung Wirtschaftsförderung Beratungsangebote der Handwerkskammer für Unterfranken für Existenzgründer und Unternehmen Dipl.-Betriebswirt (FH) Björn Salg Betriebsberater der Handwerkskammer

Mehr

Stadtsparkasse München. Die Zeit ist reif. Für nachhaltiges Wachstum am globalen Markt. Maßgeschneiderte Finanzlösungen für Großunternehmen.

Stadtsparkasse München. Die Zeit ist reif. Für nachhaltiges Wachstum am globalen Markt. Maßgeschneiderte Finanzlösungen für Großunternehmen. Stadtsparkasse München Die Zeit ist reif. Für nachhaltiges Wachstum am globalen Markt. Maßgeschneiderte Finanzlösungen für Großunternehmen. Wir sind Ihr strategischer Partner bei allen Herausforderungen.

Mehr

Stadtsparkasse München. Die Zeit ist reif. Für eine Bank, die hinter dem Mittelstand steht.

Stadtsparkasse München. Die Zeit ist reif. Für eine Bank, die hinter dem Mittelstand steht. Stadtsparkasse München Die Zeit ist reif. Für eine Bank, die hinter dem Mittelstand steht. Maßgeschneiderte Finanzlösungen für mittelständische Unternehmen. Ihr Erfolg ist unsere größte Motivation. Die

Mehr

IHRE IMMOBILIEN. UNSER GANZER FOKUS.

IHRE IMMOBILIEN. UNSER GANZER FOKUS. IHRE IMMOBILIEN. UNSER GANZER FOKUS. VOM KLEINEN APARTMENT BIS ZU GROSSPROJEKTEN IN AUGSBURG UND MÜNCHEN: IMMOBILIEN LAGEN UNS SCHON IMMER AM HERZEN. WAHRSCHEINLICH VERWALTEN WIR SIE DAHER AUCH NICHT EINFACH,

Mehr

Auf alles Vorbereitet: Unser Komplett-Service.

Auf alles Vorbereitet: Unser Komplett-Service. Auf alles Vorbereitet: Unser Komplett-Service. www.truckworks.de Willkommen bei TruckWorks. Wir bieten Rundum- Service aus einer Hand. Und Mit Leidenschaft. Bei TruckWorks ist der Name Programm. Denn bei

Mehr

MEHR NUTZEN AUF. Nutzfahrzeuge nach Maß.

MEHR NUTZEN AUF. Nutzfahrzeuge nach Maß. MEHR NUTZEN AUF RÄDERN Nutzfahrzeuge nach Maß. www.fischerleitner.at UNSERE KÖNNEN IHNEN ÜBERALL BEGEGNEN. Ob im Straßenverkehr, während eines Messebesuchs, auf der Baustelle oder bei einem Feuerwehreinsatz

Mehr

AUFGABEN- UND ANFORDERUNGSPROFIL

AUFGABEN- UND ANFORDERUNGSPROFIL AUFGABEN- UND ANFORDERUNGSPROFIL Position: Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w) Wesentliche Informationen zum Unternehmen und zur Position: Es handelt sich um ein international führendes Großund Einzelhandelsunternehmen

Mehr

Stadtsparkasse München. Die Zeit ist reif. Für eine Bank, die Freien Berufen den Rücken frei hält. Maßgeschneiderte Finanzlösungen für Freie Berufe.

Stadtsparkasse München. Die Zeit ist reif. Für eine Bank, die Freien Berufen den Rücken frei hält. Maßgeschneiderte Finanzlösungen für Freie Berufe. Stadtsparkasse München Die Zeit ist reif. Für eine Bank, die Freien Berufen den Rücken frei hält. Maßgeschneiderte Finanzlösungen für Freie Berufe. Wir sind zufrieden, wenn Sie es sind. Die wahre Größe

Mehr

Mobilität in ihrer bequemsten Form Flottenmanagement.

Mobilität in ihrer bequemsten Form Flottenmanagement. Mobilität in ihrer bequemsten Form Flottenmanagement www.s-leasing.at Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft... Zeit für das Wesentliche Um im Wettbewerb erfolgreich zu sein, müssen Sie sich auf Ihr

Mehr

Familienfreundliche Unternehmen rüsten sich für die Zukunft mit einem betrieblichen Pflegelotsen

Familienfreundliche Unternehmen rüsten sich für die Zukunft mit einem betrieblichen Pflegelotsen Familienfreundliche Unternehmen rüsten sich für die Zukunft mit einem betrieblichen Pflegelotsen Vereinbarkeit von Beruf und Familie bedeutet nicht nur die Vereinbarkeit von Kindern und Job, sondern auch

Mehr

KÄLTE 3000 AG Das Unternehmen für Kälte und Energietechnik

KÄLTE 3000 AG Das Unternehmen für Kälte und Energietechnik KÄLTE 3000 AG Das Unternehmen für Kälte und Energietechnik INHALT Kälte 3000 wenn s um Kälte geht Die Erfolgsgeschichte Leidenschaft für unsere Kunden, Qualität und Spitzenleistungen Produkte Dienstleistungen

Mehr

Die 10 größten Fehler einer Steuerberater-Homepage MINERVA STUDIO

Die 10 größten Fehler einer Steuerberater-Homepage MINERVA STUDIO Die 10 größten Fehler einer Steuerberater-Homepage MINERVA STUDIO Die 10 größten Fehler einer Steuerberater-Homepage Ihre Klienten kommen ohnehin über Mundpropaganda zu Ihnen, auf die Homepage kommt es

Mehr

Unternehmensnachfolge: Do-it-Yourself! Mein Weg von der Bundesliga zur Chefin eines KMU

Unternehmensnachfolge: Do-it-Yourself! Mein Weg von der Bundesliga zur Chefin eines KMU Unternehmensnachfolge: Do-it-Yourself! Mein Weg von der Bundesliga zur Chefin eines KMU Zu meiner Person: Denise Heinz geboren und aufgewachsen in Gelsenkirchen Vater: Elektriker, Mutter: Arzthelferin

Mehr

Finanzierung der Übernahme von KMU durch private Nachfolger

Finanzierung der Übernahme von KMU durch private Nachfolger Finanzierung der Übernahme von KMU durch private Nachfolger Prof. Dr. Andreas Gubler Prof. Thomas Längin Berner Institut Fachhochschule Unternehmensentwicklung Haute école INU spécialisée bernoise Bern

Mehr

Von Generation zu Generation - Wie regele ich meine Nachfolge? Finanzierung und Fördermittel für Ihre Nachfolge

Von Generation zu Generation - Wie regele ich meine Nachfolge? Finanzierung und Fördermittel für Ihre Nachfolge Finanzierung und Fördermittel für Ihre Nachfolge Dr. Thomas Drews Olaf Schlenzig Geschäftsführer Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern GmbH und Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern

Mehr

Herzlich Willkommen!

Herzlich Willkommen! Herzlich Willkommen! 05.10.2015 1 Eröffnung Dr. Nadine Staub-Ney, Saarland Offensive für Gründer 05.10.2015 2 Begrüßung und Einführung Franz-Josef Berg, Bürgermeister der Stadt Dillingen Jürgen Lenhof,

Mehr

Leitfaden Unternehmensnachfolge & Unternehmenskauf. Stand: Juni 2012

Leitfaden Unternehmensnachfolge & Unternehmenskauf. Stand: Juni 2012 Leitfaden Unternehmensnachfolge & Unternehmenskauf Stand: Juni 2012 ButzConsult: Die Optimierungsberater Optimierung ist unser Ziel Beratung unsere Leidenschaft Stefan Butz Geschäftsführender Gesellschafter

Mehr

Rechnen Sie mit mehr Potenzial.

Rechnen Sie mit mehr Potenzial. Rechnen Sie mit mehr Potenzial. Die Wesonig-Akademie. Der Steuerberater. www.wesonig.at/akademie Maßgeschneiderte Seminare für Ihr Unternehmen Profitieren Sie wie unsere Mitarbeiter und werden Sie EMOTIONALE

Mehr

Checkliste zur Betriebsübernahme/ -übergabe

Checkliste zur Betriebsübernahme/ -übergabe Checkliste zur Betriebsübernahme/ -übergabe Grundsätzliches - Weshalb übergibt der Inhaber den Betrieb? - Wie lange versucht der Inhaber schon einen Nachfolger zu finden? - Mit welchem Handwerk ist der

Mehr

meyer architekten

meyer architekten meyer architekten www.meyer-architekten.com hier trifft kreativität auf kompetenz Seit mehr als 15 Jahren realisiert meyer architekten für Bauträger, Investoren und Bauherren der öffentlichen Hand individuelle

Mehr

Unternehmensnachfolge durch Frauen - Impuls - Hannover, 13. Juni 2012 Prof. Dr. Christoph Kolbeck

Unternehmensnachfolge durch Frauen - Impuls - Hannover, 13. Juni 2012 Prof. Dr. Christoph Kolbeck Unternehmensnachfolge durch Frauen - Impuls - Hannover, 13. Juni 2012 Prof. Dr. Christoph Kolbeck Definition und Fakten zu Familienunternehmen Definition Familienunternehmen Aktuelle Fakten: 95 % der deutschen

Mehr

Flottenmanagement. Mobilität in ihrer bequemsten Form. Kompetentes Management und Controlling Ihrer Flotte!

Flottenmanagement. Mobilität in ihrer bequemsten Form. Kompetentes Management und Controlling Ihrer Flotte! Flottenmanagement Mobilität in ihrer bequemsten Form Kompetentes Management und Controlling Ihrer Flotte! Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft Zeit für das Wesentliche. Um im Wettbewerb erfolgreich

Mehr

REIFEN. RÄDER. KFZ-MEISTERSERVICE. Ihr Servicepartner für den Fuhrpark. Reifen- und Räderspezialist für Fahrzeuge aller Art.

REIFEN. RÄDER. KFZ-MEISTERSERVICE. Ihr Servicepartner für den Fuhrpark. Reifen- und Räderspezialist für Fahrzeuge aller Art. Ihr Servicepartner für den Fuhrpark Reifen- und Räderspezialist für Fahrzeuge aller Art 1 Willkommen bei Reifen Simon! Tradition und Kompetenz Reifen Simon ein familiengeführtes Unternehmen mit über 100

Mehr

Berufe mit Zukunft. Informationen und Beratung

Berufe mit Zukunft. Informationen und Beratung Informationen und Beratung Berufe mit Zukunft Veranstaltungsreihe im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Schweinfurt Kornacherstraße 6, 97421 Schweinfurt Berufe mit Zukunft Berufliche

Mehr

Kunststoffadditive bei BASF

Kunststoffadditive bei BASF Kunststoffadditive bei BASF Innovativer Partner mit Mehrwert für Kunststoffe Hans W. Reiners Unternehmensbereich Performance Chemicals BASF SE Eine perfekte Ergänzung: Kunststoffadditive der BASF und Ciba

Mehr

Die richtige Finanzierung der Nachfolge

Die richtige Finanzierung der Nachfolge Die richtige Finanzierung der Nachfolge Seite 1 Agenda Aktuelle Situation und Hürden Finanzierungsmöglichkeiten Beispiele Unterlagen für das Bankgespräch Seite 2 Typische Hürden für Übergeber DIHK-Report

Mehr

.com. Große Klappe viel dahinter? Werde jetzt ein Original! Was passt zu dir?

.com. Große Klappe viel dahinter? Werde jetzt ein Original! Was passt zu dir? .com Große Klappe viel dahinter? Werde jetzt ein Original! Was passt zu dir? Du willst nicht nur das kleine Rädchen sein? Deine Ausbildung im Autohaus Wir haben bestimmt den richtigen Ausbildungsplatz

Mehr

Familienunternehmen mit Tradition

Familienunternehmen mit Tradition Für ihre Kunden da (v. l. n. r.): Heidi Bastian, Nicole Hofmann, Babara Toussaint Familienunternehmen mit Tradition Wer sein Auto in familiärer Atmosphäre und mit persönlicher Beratung kaufen möchte, ist

Mehr

Praktikumsbericht. Max Mustermann Berliner Str München. Münchner Beispielbank Isarstraße München

Praktikumsbericht. Max Mustermann Berliner Str München. Münchner Beispielbank Isarstraße München Praktikumsbericht 10.04.2016 Von: Max Mustermann Berliner Str. 23 80331 München Bei: Münchner Beispielbank Isarstraße 76 81379 München Für den Praktikumszeitraum vom 28.03.2016 bis zum 08.04.2016 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Erfolgreich vererben. Unternehmens- und Vermögensnachfolge Erbrecht und Testamentsvollstreckung Für Unternehmer und Privatpersonen

Erfolgreich vererben. Unternehmens- und Vermögensnachfolge Erbrecht und Testamentsvollstreckung Für Unternehmer und Privatpersonen Unternehmens- und Vermögensnachfolge Erbrecht und Testamentsvollstreckung Für Unternehmer und Privatpersonen Ihre persönliche Vermögens- und Nachfolgeplanung Bleibende Werte zu schaffen erfordert planvolles

Mehr

ihr start in die zukunft

ihr start in die zukunft ihr start in die zukunft unternehmens-nachfolge mit sicherheit schneller zum erfolg www.nachfolgeboerse-wien.at unternehmens-nachfolge... ist eine Herausforderung. Einen Betrieb zu übernehmen bietet vielfach

Mehr

Externe Hofübergabe am Beispiel des Schluckerhofes

Externe Hofübergabe am Beispiel des Schluckerhofes Externe Hofübergabe am Beispiel des Schluckerhofes Übersicht 1. Betriebsvorstellung 2. Wie alles begann 3. Die Hofübergabe 4. Was hat sich verändert? 5. Ziele / Wünsche für die Zukunft 6. Unser Tipp für

Mehr

EBC*L European Business Competence Licence Stufen A bis C EBC*L Certified Manager/in

EBC*L European Business Competence Licence Stufen A bis C EBC*L Certified Manager/in EBC*L European Business Competence Licence Stufen A bis C EBC*L Certified Manager/in Willkommen Die Höhere Berufsbildung Uster (HBU) bietet Lehr- und Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Technik,

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 1. GLADBECKER AUFZUGSYMPOSIUM

HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 1. GLADBECKER AUFZUGSYMPOSIUM HERZLICH WILLKOMMEN ZUM 1. GLADBECKER AUFZUGSYMPOSIUM 07.09.2018 Der heutige Tag Vorstellung der SBR Aufzugtechnik Horst Schickor VDI Aktuelle Situation im Aufzugmarkt Horst Schickor VDI Stand der Technischen

Mehr

Die Zeit ist reif. Für eine Bank, die Heilberufen den Rücken stärkt.

Die Zeit ist reif. Für eine Bank, die Heilberufen den Rücken stärkt. Stadtsparkasse München Die Zeit ist reif. Für eine Bank, die Heilberufen den Rücken stärkt. Maßgeschneiderte Finanzlösungen für Inhaber von Praxen und Apotheken. Die wahre Größe einer Bank zeigt sich in

Mehr

WIRTSCHAFTSPRÜFUNG STEUERBERATUNG RECHTSBERATUNG UNTERNEHMENSBERATUNG

WIRTSCHAFTSPRÜFUNG STEUERBERATUNG RECHTSBERATUNG UNTERNEHMENSBERATUNG WIRTSCHAFTSPRÜFUNG STEUERBERATUNG RECHTSBERATUNG UNTERNEHMENSBERATUNG EXZELLENZ EMPATHIE ENGAGEMENT EFFIZIENZ WIR VERBINDEN ERFAHRUNG MIT EXPERTISE. WIR SCHÄTZEN WERTE UND LEBEN SIE. WIR IDENTIFIZIEREN

Mehr

PRESSEMITTEILUNG. Plus bei neuen Auszubildenden. Neue Zielgruppen für das Handwerk

PRESSEMITTEILUNG. Plus bei neuen Auszubildenden. Neue Zielgruppen für das Handwerk PRESSEMITTEILUNG Autor: Daniela Kraus Nr.: --- Rückfragen an: Daniel Röper Datum: 14.01.2016 Telefon: 0931 30908-1126 Zeichen: P/ÖA_dk Bilder: Bäcker_Auszubildende Seite 1 von 5 Plus bei neuen Auszubildenden

Mehr

Wir müssen das, was wir denken, sagen. Wir müssen das, was wir sagen, tun. Und wir müssen das, was wir tun, dann auch sein!

Wir müssen das, was wir denken, sagen. Wir müssen das, was wir sagen, tun. Und wir müssen das, was wir tun, dann auch sein! Wir müssen das, was wir denken, sagen. Wir müssen das, was wir sagen, tun. Und wir müssen das, was wir tun, dann auch sein! ALFRED HERRHAUSEN Kompetenz, Erfahrung und Nähe, die Vertrauen schafft. Nachhaltige

Mehr

Betriebsberatungsdienst der Handwerkskammer Kassel

Betriebsberatungsdienst der Handwerkskammer Kassel Betriebsberatungsdienst der Handwerkskammer Kassel Unternehmenswertermittlung nach AWH - Was ist Ihr Handwerksbetrieb wert? - Hinweise zu Betriebsnachfolge und Wertermittlung im Handwerk Bernd Blumenstein,

Mehr

ihr start in die zukunft

ihr start in die zukunft ihr start in die zukunft unternehmens-nachfolge mit sicherheit schneller zum erfolg www.nachfolgeboerse-wien.at unternehmens-nachfolge... ist eine Herausforderung. Einen Betrieb zu übernehmen bietet vielfach

Mehr

Autolackiererei Uwe Scherer GbR Inh. Holger Schmidt und Thomas Weselau, Marienstraße

Autolackiererei Uwe Scherer GbR Inh. Holger Schmidt und Thomas Weselau, Marienstraße Unser Unternehmen Autolackiererei Uwe Scherer GbR, Marienstraße 15,. Der Firmengründer Hermann Böttjer eröffnete 1955 in der eine Autolackiererei. Zu dieser Zeit reparierte man die PKW's mit herkömmlichen

Mehr

In welchen Schritten läuft eine Unternehmensnachfolge EXISTENZ 2018, , MOC

In welchen Schritten läuft eine Unternehmensnachfolge EXISTENZ 2018, , MOC In welchen Schritten läuft eine Unternehmensnachfolge ab? EXISTENZ 2018, 10.11.2018, MOC Inhalt I. (Erst-)Kontakt II. Konkretisierung III. Preisfindung IV. Übergabe V. Abschluss VI. Zusatzinformationen

Mehr

Unternehmensnachfolge in der Region Braunschweig-Wolfsburg

Unternehmensnachfolge in der Region Braunschweig-Wolfsburg Unternehmensnachfolge in der Region Braunschweig-Wolfsburg Unterstützungsmöglichkeiten für Übergeber und Nachfolger bei familienexternen Unternehmensnachfolgen 27. September 2014 2014-09-27 Seite 2 Allianz

Mehr

ServicePack/Contract Hardware

ServicePack/Contract Hardware ServicePack/Contract Hardware Maintenance & Support Services für IT Infrastrukture Copyright 2010 FUJITSU TECHNOLOGY SOLUTIONS Agenda Situation Lösung Vorteile 1 Herausforderungen im IT-Service Immer höhere

Mehr

Mit sicherer IT im Wettbewerb voraus

Mit sicherer IT im Wettbewerb voraus Mit sicherer IT im Wettbewerb voraus Datenschutz und Sicherheit in der Unternehmenspraxis www.richter-rw.de Datenpanne bei Facebook: Entwickler hatten Zugang zu Fotos Stern Online, 14.12.2018 Zugriff auf

Mehr

Ausbildung zum Unfallschadenmanager

Ausbildung zum Unfallschadenmanager Ausbildung zum Unfallschadenmanager 4. Durchlauf im Januar 2018 im Raum Frankfurt am Main Profis fürs Schadenmanagement Einen Unfallschaden durch den Betrieb zu schleusen und anschließend störungsfrei

Mehr

Jakob Edinger Salzburg, 18. Juni 2012. Unternehmensnachfolge im Tourismus: Gewinner und Verlierer

Jakob Edinger Salzburg, 18. Juni 2012. Unternehmensnachfolge im Tourismus: Gewinner und Verlierer 1 Jakob Edinger Salzburg, 18. Juni 2012 Unternehmensnachfolge im Tourismus: Gewinner und Verlierer Worum geht es den Übergebern: Sie wollen: 1. Sichere und gute Existenz für die Nachfolger (auch für die

Mehr

Altersvorsorge Investment-Stabilitäts-Pakete. Wenn mein Investment auf Kurs bleiben soll. HDI hilft.

Altersvorsorge Investment-Stabilitäts-Pakete. Wenn mein Investment auf Kurs bleiben soll. HDI hilft. Altersvorsorge Investment-Stabilitäts-Pakete Wenn mein Investment auf Kurs bleiben soll. HDI hilft. www.hdi.de/www.hdi.de/intelligentes-investment Mit meinem Investment-Stabilitäts-Paket (ISP) von HDI

Mehr

HDI hilft. Wenn mein Investment auf Kurs bleiben soll. Altersvorsorge Investment-Stabilitäts-Pakete.

HDI hilft. Wenn mein Investment auf Kurs bleiben soll. Altersvorsorge Investment-Stabilitäts-Pakete. Altersvorsorge Investment-Stabilitäts-Pakete Wenn mein Investment auf Kurs bleiben soll. HDI hilft. www.hdi.de/www.hdi.de/intelligentes-investment Mit meinem Investment-Stabilitäts-Paket (ISP) von HDI

Mehr

Albanien. Jugendliche auf dem Weg zum beruflichen Erfolg

Albanien. Jugendliche auf dem Weg zum beruflichen Erfolg Albanien Jugendliche auf dem Weg zum beruflichen Erfolg Albanien ist einer der ärmsten Staaten Europas und die Chancen der Jugendlichen, eine bezahlte Arbeit zu finden, sind äusserst gering. Trotz Wirtschaftswachstum

Mehr

REINE FASSADE.

REINE FASSADE. REINE FASSADE www.lenhardt.at NEU GESTALTET Lösungen am Puls der Zeit. Dach und Wand als Elemente moderner Architektur. So werden Zweckbauten zu Design-Statements. Wir erfüllen dabei höchste Anforderungen.

Mehr

Fortbildung zum Spezialisten für Brandmelde- und Löschsteuertechnik (m/w) Fortbildung. Elektriker

Fortbildung zum Spezialisten für Brandmelde- und Löschsteuertechnik (m/w) Fortbildung. Elektriker Fortbildung zum Spezialisten für Brandmelde- und Löschsteuertechnik (m/w) Fortbildung Elektriker Brandheiße Herausforderung für Monteure aus der Elektrobranche Durch unser spezielles Fortbildungsprogramm

Mehr

Körperschaftsteuererklärung 2014 Kompakt

Körperschaftsteuererklärung 2014 Kompakt Uwe Perbey Körperschaftsteuererklärung 2014 Kompakt 6. Auflage Mit amtlichen Vordrucken und Einzelerläuterungen Behandlung grundsätzlicher Fragen des Körperschaftsteuerrechts Mit aktueller Rechtsprechung,

Mehr

Vortrag für die Ingenieurkammer Hessen. 11. Juni 2010

Vortrag für die Ingenieurkammer Hessen. 11. Juni 2010 Vortrag für die Ingenieurkammer Hessen 11. Juni 2010 Praxisbeispiele der Unternehmensnachfolge aus Übergeber- und Übernehmersicht Jörg T. Eckhold Certified Management Consultant/BDU Eckhold & Klinger Unternehmensberatung

Mehr

Unternehmensnachfolge in MV erfolgreich gestalten

Unternehmensnachfolge in MV erfolgreich gestalten Unternehmensnachfolge in MV erfolgreich gestalten Information und Koordination Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für

Mehr

Firmenerben sind zu beneiden und zu bemitleiden

Firmenerben sind zu beneiden und zu bemitleiden https://klardenker.kpmg.de/firmenerben-sind-zu-beneiden-und-zu-bemitleiden/ Firmenerben sind zu beneiden und zu bemitleiden KEYFACTS - Erben nicht nur Freude, sondern auch Bürde - Immer mehr Frauen streben

Mehr

Existenzgründung finanzieren:

Existenzgründung finanzieren: Existenzgründung finanzieren: Förderprogramme des Bundes Holger Richter Förderberatung im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Formen der Existenzgründung Neugründung = Existenzgründung Unternehmensübernahme

Mehr

Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge Unternehmensnachfolge Planen und realisieren Überreicht durch: 10., durchgesehene und aktualisierte Auflage 2018 Herausgeber: Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken BVR, Schellingstraße

Mehr

IN GUTEN HÄNDEN. 5BMW Service Zentrum Dingolfing. BMW Service

IN GUTEN HÄNDEN. 5BMW Service Zentrum Dingolfing. BMW Service IN GUTEN HÄNDEN. BMW Service Zentrum Dingolfing. BMW Service DIE ZEITEN ÄNDERN SICH. AUF UNSEREN SERVICE IST VERLASS. Liebe Leserinnen und Leser, seit 1979 bietet das BMW Service Zentrum ein breites Leistungsspektrum

Mehr

Serviceprogramme und Dienstleistungen

Serviceprogramme und Dienstleistungen Die Welt der automatischen Schmierung perma Serviceangebote Serviceprogramme und Dienstleistungen Kompetent, schnell und zuverlässig das perma SERVICE Team Wer sich für den Einbau von perma Schmiersystemen

Mehr

Export statt Krise: Wir finanzieren Ihre Wachstumschancen. A.B.S. Global Factoring AG // Wachstumsfinanzierer für exportorientierte Unternehmen

Export statt Krise: Wir finanzieren Ihre Wachstumschancen. A.B.S. Global Factoring AG // Wachstumsfinanzierer für exportorientierte Unternehmen Export statt Krise: Wir finanzieren Ihre Wachstumschancen. A.B.S. Global Factoring AG // Wachstumsfinanzierer für exportorientierte Unternehmen Jeder dritte Euro in Deutschland wird im Exportgeschäft verdient.

Mehr

Meine sehr geehrten Damen und Herren,

Meine sehr geehrten Damen und Herren, Meine sehr geehrten Damen und Herren, Wir die Mitarbeiter der Handwerkskammer Ostwestfalen Lippe zu Bielefeld - wollen uns dafür engagieren, dass qualifizierte Schulabgänger mit Migrationshintergrund eine

Mehr

Datenblatt Übergabevertrag/Schenkungsvertrag

Datenblatt Übergabevertrag/Schenkungsvertrag Notar Thomas Manzke m i t Am t s i t z i n B u c h e n zurück an: Notar Thomas Manzke Henry-Dunant-Straße 9 74722 Buchen Datenblatt Übergabevertrag/Schenkungsvertrag Bitte - soweit möglich - ausfüllen.

Mehr

Arndt Upfold Landesgewerbeamt Baden-Württemberg Ref. Existenzgründungen, Unternehmensnachfolge, Dienstleistungsoffensive ifex Initiative für

Arndt Upfold Landesgewerbeamt Baden-Württemberg Ref. Existenzgründungen, Unternehmensnachfolge, Dienstleistungsoffensive ifex Initiative für Arndt Upfold Landesgewerbeamt Baden-Württemberg Ref. Existenzgründungen, Unternehmensnachfolge, Dienstleistungsoffensive ifex Initiative für Existenzgründungen und Unternehmensnachfolge ifex Initiative

Mehr

PERSONELLE NACHFOLGEREGELUNG. Impulse zur Unternehmensweiterführung für KMU

PERSONELLE NACHFOLGEREGELUNG. Impulse zur Unternehmensweiterführung für KMU PERSONELLE NACHFOLGEREGELUNG Impulse zur Unternehmensweiterführung für KMU Personelle Nachfolge Ihr nächster Planungsschritt? Die rechtzeitige Nachfolgeplanung ist ein wichtiger strategischer Prozess in

Mehr