Blick in die Glaskugel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Blick in die Glaskugel"

Transkript

1 Der creativ verpacken dialog 2020 Anmeldung Der creativ verpacken dialog 2020 bietet die Gelegenheit, Chancen wahrzunehmen und sich auf allen Ebenen auszutauschen. Persönliches Netzwerken in einem besonderen Ambiente aktiviert die Notwendigkeiten für den Neu-Aufbruch. Es entstehen Projekte und werden Informationen auf hohem Niveau ausgetauscht. Zuversicht entsteht im Dialog. Anstelle von kompletten Konzepten für jedermann gibt es Denkanstöße, Ideen für die individuelle Nutzung zur Diskussion mit anderen. Das ist Dialog. So funktioniert es Veränderungen liegen in der Luft Wenn Veränderungen in der Luft liegen, ist Festhalten an Be währtem keine Option. Wie es für Marken, Wirtschaft und Verpackungen weitergeht, kann niemand mit Gewissheit sagen. Schließlich gestalten wir alle die Zukunft mit. Mit Hilfe handverlesener Referenten schauen wir gemeinsam zuversichtlich auf diverse Szenarien und ermutigende Um setzungen. Ein Gespräch, bei dem sich die Gesprächspartner in die Augen sehen, ist die beste Basis, um zukünftig per Videokonferenz, Telefon oder zu kommunizieren. Austausch, Impulse, Begegnung, Kommunikation dafür steht der creativ verpacken dialog. Seit dem Jahr 2000 ist die jährliche Konferenz von creativ verpacken nun zum 21. Mal Begegnungsplattform und Informationspool in einem. Beim creativ verpacken dialog 2020 erwarten Sie Themen für morgen, die Möglichkeit der vertiefenden Information und der veränderten Sicht auf den Status. Am Eröffnungsabend, dem Pack-Marken-Treff, ist Networking in lockerer Runde in einem angenehmen Ambiente vorgeschaltet. Mit dem gewonnenen Vertrauen lässt sich Zukunft gut und gerne gestalten. Für die Anmeldung zur Tagung nutzen Sie bitte unser Download- Angebot auf der Website des Verlags Entweder per Telefax: / oder per an: oder auch das hier vorliegende Anmeldeformular. Dazu füllen Sie bitte die Felder vollständig aus und senden das ausgefüllte Formular zum Verlag. oder per Post an die Adresse: Wilmersdorfer Straße Angermünde Nº 21 Fotos: ImHope, Just dance/shutterstock.com Darum teilnehmen Anmeldeformular Ich nehme am 21. creativ verpacken dialog»blick IN DIE GLASKUGEL Welche Verpackung braucht die Zukunft?«am September 2020 in Berlin teil. Name Vorname Position Firma Telefon Anschrift Telefax Sponsoren Ich bin Abonnent von creativ verpacken. Ich nehme an der Vorabendveranstaltung am 10. September 2020 teil und sage verbindlich zu (nur möglich bei Teilnahme an der Tagung; bitte ankreuzen). Nach der Anmeldung erhalten Sie mit der Rechnung einen Teilnehmergutschein. Datum Blick in die Glaskugel Welche Verpackung braucht die Zukunft? Firmenstempel Marken Team Player treffen sich am Unterschrift September 2020 in Berlin

2 Der creativ verpacken dialog 2020 Darum teilnehmen Der creativ verpacken dialog 2020 bietet die Gelegenheit, Chancen wahrzunehmen und sich auf allen Ebenen auszutauschen. Persönliches Netzwerken in einem besonderen Ambiente aktiviert die Notwendigkeiten für den Neu-Aufbruch. Es entstehen Projekte und werden Informationen auf hohem Niveau ausgetauscht. Zuversicht entsteht im Dialog. Anstelle von kompletten Konzepten für jedermann gibt es Denkanstöße, Ideen für die individuelle Nutzung zur Diskussion mit anderen. Das ist Dialog. So funktioniert es Veränderungen liegen in der Luft Wenn Veränderungen in der Luft liegen, ist Festhalten an Be währtem keine Option. Wie es für Marken, Wirtschaft und Verpackungen weitergeht, kann niemand mit Gewissheit sagen. Schließlich gestalten wir alle die Zukunft mit. Mit Hilfe handverlesener Referenten schauen wir gemeinsam zuversichtlich auf diverse Szenarien und ermutigende Umsetzungen. Ein Gespräch, bei dem sich die Gesprächspartner in die Augen sehen, ist die beste Basis, um zukünftig per Videokonferenz, Telefon oder zu kommunizieren. Austausch, Impulse, Begegnung, Kommunikation dafür steht der creativ verpacken dialog. Seit dem Jahr 2000 ist die jährliche Konferenz von creativ verpacken nun zum 21. Mal Begegnungsplattform und Informationspool in einem. Beim creativ verpacken dialog 2020 erwarten Sie Themen für morgen, die Möglichkeit der vertiefenden Information und der veränderten Sicht auf den Status. Am Eröffnungsabend, dem Pack-Marken-Treff, ist Networking in lockerer Runde in einem angenehmen Ambiente vorgeschaltet. Mit dem gewonnenen Vertrauen lässt sich Zukunft gut und gerne gestalten. Sponsoren

3 10. September 2020 Dialog Auftakt 11. September 2020 Dialog Vormittagsprogramm Uhr Pack-Marken-Treff In einer parkähnlichen Oase mitten im politischen Berlin findet der Pack-Marken-Treff spätsommerlich am Grill statt. Bei leckerer, frischer Küche gelingen Kennenlernen und erster Austausch bereits bei der Eröffnung des 21. creativ verpacken dialog Uhr Begrüßung und Einführung Uhr Unpacking the Future Welche Folgen hat die»wild Card«Corona für die Werte der Menschen? Dr. Hannes Fernow Director Foresight, GIM Foresight, Berlin Uhr Küchengeflüster: Gestaltungskonzepte für soziale Verpackungen Remo Caminada kreativer Vordenker, Reggio Emilia/Italien Uhr Austausch am Kaffeebuffet Uhr Mit dem Herzen dabei Wie Influencer Botschaften kreieren Gastgeber Ramona Müller Redakteurin, creativ verpacken, Angermünde Uhr NIYOK Next Generation Natural C osmetics John Peitschner Mit-Gründer Niyok, Berlin Dietrich von Buch Geschäftsführer, Ute von Buch Herausgeberin und Chefredakteurin, creativ verpacken Uhr Einführung und Aufteilung in die Themenparks Uhr Pausengespräche am Mittagstisch

4 Dialog Nachmittagsprogramm Uhr Themenpark I MARKE MORGEN Tot oder lebendig? Michael Heintschel Gründer und Geschäftsführer Heintschel Marken, Freising Uhr Mit Sicherheit durchdacht was hat die Kuh mit dem Einkaufswagen zu tun? Irmgard Strobl Leitung Marketing und Produktentwicklung, Andechser Molkerei Scheitz, Andechs Inhalt Keine Marke lebt ewig. Wenn wir die Marke vom Ende her denken, sehen wir präziser vorher, was sie eines Tages»umbringen«wird. Doch wie erreichen wir eine bewußte Marken-Lebens-Führung? Wie erkennen wir besser und vor allem rechtzeitig die für die Marke tödlichen Ereignisse? Und welche Strategien und Maßnahmen versprechen ein langes, glückliches und erfolgreiches Markenleben? Bei Meditation, Impulsvortrag und Gruppenarbeit werden wir uns gemeinsam dem Geheimnis eines langen und gesunden Markenlebens nähern Uhr Themenpark II Re-Imagine Unternehmen zukunftsfähig aufstellen Rainer Carqueville Verpackungsexperte und Präsident Österreichisches Institut für Verpackungswesen, Kufstein/Österreich Uhr Des Pudels Fell Dialog zwischen Hülle und Kern der Goba Gabriela Manser CEO, Goba Mineralquelle und Manufaktur, Gontenbad/Schweiz Uhr Welche Zukunft hat die Verpackung? Sonja Schilg Geschäftsführerin, Sächsisches Staatsweingut Schloss Wackerbarth, Radebeul Uhr Zusammenfassung und Abschluss Uhr Ende des creativ verpacken dialog 2020 Inhalt Der Homo-Oeconomicus hat ausgedient und wird durch ökologisch empathische Manager ersetzt. Wie begegnen wir den anstehenden Veränderungen weg vom reinen Gewinnstreben, Wachstums- und Konkurrenzdenken hin zu Gemeinwohlorientierung und Kooperationsbereitschaft? Uhr Themenpark I und II Ergebnisse, Zusammenfassungen und Diskussion im Plenum Uhr Austausch am Kaffeebuffet

5 Tagungsort Hotel Grenzfall Ackerstraße Berlin Tel. 030 / Fax 030 / Web: Zentral in Berlins Mitte gelegen, dennoch in ruhiger Lage und direkt neben dem»dokumentationszentrum Berliner Mauer«. Tagungsgebühren Teilnehmer 720, Euro Abonnenten* 610, Euro Frühbucher** 590, Euro *Abonnenten von creativ verpacken **mit Frühbucherrabatt, gültig bis zum 1. August 2020 Die Tagungsgebühr enthält die Tagungsunterlagen, Vorträge, ein Mittagessen inklusive Getränke, Pausenversorgung sowie die Teilnahme an der Vorabendveranstaltung. Alle hier genannten Preise gelten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 %. Der Veranstalter behält sich Referenten- und Themenänderungen sowie Irrtümer vor. Stornierung Bei Stornierung bis 10 Tage vor der Veranstaltung fällt ein Stornobeitrag von 100 Euro an. Bei späterer Stornierung oder Nichterscheinen fällt die gesamte Tagungsgebühr an. Kontakt Ihre Anmeldung und Rückfragen richten Sie bitte an: Telefon: /

6 Der creativ verpacken dialog 2020 Anmeldung Der creativ verpacken dialog 2020 bietet die Gelegenheit, Chancen wahrzunehmen und sich auf allen Ebenen auszutauschen. Persönliches Netzwerken in einem besonderen Ambiente aktiviert die Notwendigkeiten für den Neu-Aufbruch. Es entstehen Projekte und werden Informationen auf hohem Niveau ausgetauscht. Zuversicht entsteht im Dialog. Anstelle von kompletten Konzepten für jedermann gibt es Denkanstöße, Ideen für die individuelle Nutzung zur Diskussion mit anderen. Das ist Dialog. So funktioniert es Veränderungen liegen in der Luft Wenn Veränderungen in der Luft liegen, ist Festhalten an Be währtem keine Option. Wie es für Marken, Wirtschaft und Verpackungen weitergeht, kann niemand mit Gewissheit sagen. Schließlich gestalten wir alle die Zukunft mit. Mit Hilfe handverlesener Referenten schauen wir gemeinsam zuversichtlich auf diverse Szenarien und ermutigende Um setzungen. Ein Gespräch, bei dem sich die Gesprächspartner in die Augen sehen, ist die beste Basis, um zukünftig per Videokonferenz, Telefon oder zu kommunizieren. Austausch, Impulse, Begegnung, Kommunikation dafür steht der creativ verpacken dialog. Seit dem Jahr 2000 ist die jährliche Konferenz von creativ verpacken nun zum 21. Mal Begegnungsplattform und Informationspool in einem. Beim creativ verpacken dialog 2020 erwarten Sie Themen für morgen, die Möglichkeit der vertiefenden Information und der veränderten Sicht auf den Status. Am Eröffnungsabend, dem Pack-Marken-Treff, ist Networking in lockerer Runde in einem angenehmen Ambiente vorgeschaltet. Mit dem gewonnenen Vertrauen lässt sich Zukunft gut und gerne gestalten. Für die Anmeldung zur Tagung nutzen Sie bitte unser Download- Angebot auf der Website des Verlags Entweder per Telefax: / oder per an: oder auch das hier vorliegende Anmeldeformular. Dazu füllen Sie bitte die Felder vollständig aus und senden das ausgefüllte Formular zum Verlag. oder per Post an die Adresse: Wilmersdorfer Straße Angermünde Nº 21 Fotos: ImHope, Just dance/shutterstock.com Darum teilnehmen Anmeldeformular Ich nehme am 21. creativ verpacken dialog»blick IN DIE GLASKUGEL Welche Verpackung braucht die Zukunft?«am September 2020 in Berlin teil. Name Vorname Position Firma Telefon Anschrift Telefax Sponsoren Ich bin Abonnent von creativ verpacken. Ich nehme an der Vorabendveranstaltung am 10. September 2020 teil und sage verbindlich zu (nur möglich bei Teilnahme an der Tagung; bitte ankreuzen). Nach der Anmeldung erhalten Sie mit der Rechnung einen Teilnehmergutschein. Datum Blick in die Glaskugel Welche Verpackung braucht die Zukunft? Firmenstempel Marken Team Player treffen sich am Unterschrift September 2020 in Berlin

Verpackung macht glücklich

Verpackung macht glücklich 0. Mit neuem Bewusstsein ins nächste Marken-Jahrzehnt Verpackung macht glücklich Marken Team Player treffen sich vom 26. 28. Juni 2019 in Berlin 26. Juni 2019 Meet and Greet Mittwoch 19.00 Uhr Pack-Marken-Treff

Mehr

Einladung zur Veranstaltung:

Einladung zur Veranstaltung: Einladung zur Veranstaltung: IDEAS4HOLIDAYHOMES 2017 Erfolgreiches Onlinemarketing für die Methoden der Kundenbindung und Neukundengewinnung fernab von Google Adwords und Co. Unser IDEAS4HOLIDAYHOMES geht

Mehr

Jetzt geht es um SIE!

Jetzt geht es um SIE! Jetzt geht es um SIE! Interaktives Marketing-Seminar für Handwerk und Einzelhandel. Analyse. Strategie. Maßnahmen. Jedes Unternehmen muss heute in einem stetig wachsenden Wettbewerbsumfeld bestehen. Andere

Mehr

Struktur Führung Performance Tools für die effiziente Führung

Struktur Führung Performance Tools für die effiziente Führung Praxisseminar Struktur Führung Performance Tools für die effiziente Führung 15. November 2018 Borussia-Park Mönchengladbach Das Praxisseminar zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit von Lean Management Rechteck

Mehr

Einladung zur Veranstaltung: IDEAS4HOLIDAYHOMES 2016 Aktuelle Entwicklungen und Trends im Ferienhausmarkt

Einladung zur Veranstaltung: IDEAS4HOLIDAYHOMES 2016 Aktuelle Entwicklungen und Trends im Ferienhausmarkt Einladung zur Veranstaltung: IDEAS4HOLIDAYHOMES 2016 Aktuelle Entwicklungen und Trends im IDEAS4HOLIDAYHOMES 2016 Unser IDEAS4HOLIDAYHOMES geht in die nächste Runde. Am 25. und 26. November 2016 lädt der

Mehr

DEN UNTERNEHMENSWERT STEIGERN ÜBER FÜHRUNG, MARKE UND KULTUR

DEN UNTERNEHMENSWERT STEIGERN ÜBER FÜHRUNG, MARKE UND KULTUR MEDIENPARTNER ANLÄSSLICH DER BUCHVERÖFFENTLICHUNG LEADERSHIP BRANDING LEA LÄDT EIN ZUM NETWORKING DEN UNTERNEHMENSWERT STEIGERN ÜBER FÜHRUNG, MARKE UND KULTUR AM BEISPIEL DER DEUTSCHEN BAHN UND DATEV 30.

Mehr

Lean Leadership Struktur Führung Performance

Lean Leadership Struktur Führung Performance Praxisseminar Lean Leadership Struktur Führung Performance 09. November 2017 Borussia-Park Mönchengladbach Das Praxisseminar zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit von Lean Management Rechteck bzw. grauer

Mehr

Einladung zum Symposium. Open Source: Wege zum kosteneffizienten IT-Management

Einladung zum Symposium. Open Source: Wege zum kosteneffizienten IT-Management Einladung zum Symposium Open Source: Wege zum kosteneffizienten IT-Management Freitag, 30. Januar 2009 Beginn: 9.30 Uhr Veranstaltungsort: Holiday Inn, Fulda Unser Special für Sie: Die Veranstaltungsunterlagen

Mehr

DAS BARCAMP RUND UM ARBEITGEBERMARKETING, RECRUITING & TALENT MANAGEMENT WERDEN SIE SPONSOR!

DAS BARCAMP RUND UM ARBEITGEBERMARKETING, RECRUITING & TALENT MANAGEMENT WERDEN SIE SPONSOR! DAS BARCAMP RUND UM ARBEITGEBERMARKETING, RECRUITING & TALENT MANAGEMENT WERDEN SIE SPONSOR! Vom 11. bis 13. April 2019 veranstaltet die HSMA Deutschland e.v. das 5. HR/Employer Banding Camp (#hrc19) -

Mehr

Einladung zum DrayTek-Tag 2017 am

Einladung zum DrayTek-Tag 2017 am univorx GmbH - - 12529 Schönefeld OT Waltersdorf Einladung zum DrayTek-Tag 2017 am 02.11.2017 Liebe Geschäftspartner, am Donnerstag den 02.11.2017 findet unser bekannter DrayTek-Tag in Berlin statt. Diesen

Mehr

Anmeldeformular zum J AMÖ Herbsttreffen in Hamburg 19. - 21. September 2014. Per Fax an Bundesverband Möbelspedition (AMÖ) e.v.

Anmeldeformular zum J AMÖ Herbsttreffen in Hamburg 19. - 21. September 2014. Per Fax an Bundesverband Möbelspedition (AMÖ) e.v. Anmeldeformular zum J AMÖ Herbsttreffen in Hamburg 19. - 21. September 2014 Per Fax an Bundesverband Möbelspedition (AMÖ) e.v.: 06190 989820 Firma: 1. Name: 2. Name: Straße: Telefon: Vorname, Titel: Vorname,

Mehr

490,- (für den 2., 3., Teilnehmer 450,- pro Person) 80,- (siehe Formular 4, für Sponsoren kostenfrei) 350,- (Teilnahmegebühr nur für Begleitpersonen)

490,- (für den 2., 3., Teilnehmer 450,- pro Person) 80,- (siehe Formular 4, für Sponsoren kostenfrei) 350,- (Teilnahmegebühr nur für Begleitpersonen) Formular 1: Anmeldung zur 22. DCA-Jahrestagung vom 04. - 06. Oktober 2017 in Dordrecht Tagungsort van der Valk Hotel Laan van Europa 1600 3317 DB Dordrecht www.vandervalkhoteldordrecht.nl Bitte Formular

Mehr

Konzept CEO Forum Schweiz Wissensforum für Chief Executive Officers

Konzept CEO Forum Schweiz Wissensforum für Chief Executive Officers Konzept CEO Forum Schweiz Wissensforum für Chief Executive Officers Zweck Im Zentrum steht der praktische Wissensaustausch in der Rolle als CEO in einer branchenübergreifenden Gruppe. Die Mitarbeit im

Mehr

Shopfloor Management- Zielgerichtet Führen vor Ort

Shopfloor Management- Zielgerichtet Führen vor Ort Shopfloor Management- Zielgerichtet Führen vor Ort am 08. Juni 2016 im Signal Iduna Park in Dortmund am 30. Juni 2016 im WÖLLHAFF Konferenzund Bankettcenter in Stuttgart Das Praxisseminar für zielorientierte

Mehr

Konzept CEO Forum Schweiz Wissensforum für Chief Executive Officers

Konzept CEO Forum Schweiz Wissensforum für Chief Executive Officers Konzept CEO Forum Schweiz Wissensforum für Chief Executive Officers Zweck Im Zentrum steht der praktische Wissensaustausch in der Rolle als CEO in einer branchenübergreifenden Gruppe. Die Mitarbeit im

Mehr

Anwendertreffen 2018

Anwendertreffen 2018 Infoblatt Wir erfinden eine altbewährte Tradition neu und veranstalten in diesem Jahr wieder unsere Anwendertreffen. Nutzen Sie die Gelegenheit, Kollegen zu treffen und sich persönlich mit uns über aktuelle

Mehr

Business-Frühstück für Familienunternehmen

Business-Frühstück für Familienunternehmen Einladung Business-Frühstück für Familienunternehmen Am 09. Mai 2012 in Stuttgart Einladung Als Referentin spricht Frau Dr. Caroline von Kretschmann, Gesellschafterin Der Europäische Hof, zum Thema: Unternehmensnachfolge:

Mehr

Industrie Herausforderungen und Chancen für KMU

Industrie Herausforderungen und Chancen für KMU Praxisseminar Industrie 4.0 - Herausforderungen und Chancen für KMU Am 06. Oktober 2016 im Signal-Iduna-Park in Dortmund Das Praxisseminar für Effizienz- und Effektivitätssteigerung im Industriebetrieb

Mehr

Einladung zur Schulungsveranstaltung Online-Marketing

Einladung zur Schulungsveranstaltung Online-Marketing Einladung zur Schulungsveranstaltung Online-Marketing Meißen, 20.09.2016 Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, Online-Marketing ist in der Zeit der fortschreitenden Digitalisierung

Mehr

Dachmarkenforum Ι 2016 HANDEL[N] MITTWOCH, 20. APRIL Dachmarkenforum.com NUR IN TRAGFÄHIGEN ZUKUNFTSORIENTIERTEN STÄDTEN!

Dachmarkenforum Ι 2016 HANDEL[N] MITTWOCH, 20. APRIL Dachmarkenforum.com NUR IN TRAGFÄHIGEN ZUKUNFTSORIENTIERTEN STÄDTEN! Dachmarkenforum Ι 2016 HANDEL[N] NUR IN TRAGFÄHIGEN ZUKUNFTSORIENTIERTEN STÄDTEN! MITTWOCH, 20. APRIL 2016 Halle 29 Ι Showroom Seidensticker Rheinmetall Allee 3 Ι Düsseldorf Dachmarkenforum.com DACHMARKENFORUM

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR. Future City Quarters. Zukunftsfähige Stadtquartiere für die moderne Gesellschaft

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR. Future City Quarters. Zukunftsfähige Stadtquartiere für die moderne Gesellschaft FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR Arbeitswirtschaft und Organisation iao Forum Future City Quarters Zukunftsfähige Stadtquartiere für die moderne Gesellschaft Frankfurt am Main, 21. Mai 2014 Vorwort Bereits heute

Mehr

Die Risikotragfähigkeit steht Kopf

Die Risikotragfähigkeit steht Kopf Brennpunkt RTF 13. März 2018 Frankfurt Die Risikotragfähigkeit steht Kopf NEUAUFLAGE wegen großer Nachfrage Überarbeitung des Leitfadens zur aufsichtlichen Beurteilung bankinterner Risikotragfähigkeitskonzepte

Mehr

HOTELCAMP 2018 SPONSORENPAKETE SEITE 1 VON 5

HOTELCAMP 2018 SPONSORENPAKETE SEITE 1 VON 5 HOTELCAMP 2018 SPONSORENPAKETE SEITE 1 VON 5 DAS BARCAMP FÜR DIE HOTELLERIE WERDEN SIE SPONSOR! Im Oktober 2018 (11.-13.10.2018 oder 18.-20.10.2018) veranstalten die HSMA Deutschland e.v. und das Expertennetzwerk

Mehr

Bundeselternverband Gehörloser Kinder e.v.

Bundeselternverband Gehörloser Kinder e.v. Bundeselternverband Gehörloser Kinder e.v. Das Kind zuerst und nicht die Hörbehinderung! Arbeitstagung vom 5. bis 8. Mai 2005 Lothar M. Wachter (Präsident), Hans-Thoma-Straße 17, 61440 Oberursel fon: 061

Mehr

Brennpunkt MaRisk und BAIT. 13. April 2018 Frankfurt. Alter Wein in neuen Schläuchen? Aufsichtsanforderungen und betriebliche Notwendigkeiten

Brennpunkt MaRisk und BAIT. 13. April 2018 Frankfurt. Alter Wein in neuen Schläuchen? Aufsichtsanforderungen und betriebliche Notwendigkeiten Brennpunkt MaRisk und BAIT 13. April 2018 Frankfurt Alter Wein in neuen Schläuchen? Aufsichtsanforderungen und betriebliche Notwendigkeiten THEMEN Welche Änderungen der MaRisk lassen sich wie umsetzen?

Mehr

EINLADUNG Jahresabschluss der Werkstatt und Arbeitsergebnisrechnung

EINLADUNG Jahresabschluss der Werkstatt und Arbeitsergebnisrechnung EINLADUNG Jahresabschluss der Werkstatt und Arbeitsergebnisrechnung 9. Oktober & 4. November 2014 Praxisseminar Sehr geehrte Damen und Herren, anerkannte Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) müssen

Mehr

Lean Innovation - Entwicklungsmanagement im Griff

Lean Innovation - Entwicklungsmanagement im Griff Praxisseminar Lean Innovation - Entwicklungsmanagement im Griff 19. April 2018 BORUSSIA-PARK Mönchengladbach Das Praxisseminar zur Steigerung der Prozesseffizienz in der Produktentwicklung Rechteck bzw.

Mehr

Rendite in frostigen Zeiten

Rendite in frostigen Zeiten 9. Spezialisten- Workshop Treasury 25. Juni 2019 Frankfurt Rendite in frostigen Zeiten Neue Ideen für das Treasury sind gefragt! REFERENTEN Markus Heinrich Geschäftsführer, Roland Eller Training GmbH,

Mehr

IT-Unternehmertag. goes Košice. Mehr Agilität durch Weitsicht. Eine Reise für IT-Unternehmer und Führungskräfte aus der IT-Branche

IT-Unternehmertag. goes Košice. Mehr Agilität durch Weitsicht. Eine Reise für IT-Unternehmer und Führungskräfte aus der IT-Branche IT-Unternehmertag goes Košice Mehr Agilität durch Weitsicht Eine Reise für IT-Unternehmer Führungskräfte aus der IT-Branche Am 27. Mai 28. Mai 2019 in Košice, Slowakei Gemeinsam Ideen Erfahrungen Lösungen

Mehr

Fachtagung Jugendwohnen offensiv

Fachtagung Jugendwohnen offensiv Fachtagung Jugendwohnen offensiv Termin: Dienstag/Mittwoch, 25./26. November 2014 Ort: Erbacher Hof Grebenstr. 24-26 55116 Mainz www.ebh-mainz.de Die diesjährige Tagung Jugendwohnen offensiv beschäftigt

Mehr

forum 2016 Wozu Utopien? Treibhäuser für neues Denken und Handeln Februar 2016

forum 2016 Wozu Utopien? Treibhäuser für neues Denken und Handeln Februar 2016 forum 2016 Wozu Utopien? Treibhäuser für neues Denken und Handeln in der Arbeitswelt Ich verstehe nicht, warum Leute Angst vor neuen Ideen haben. Ich habe Angst vor den alten. John Cage 24. 26. Februar

Mehr

Chefsache: Philosophie

Chefsache: Philosophie Chefsache: Philosophie 27. 28. September 2018, Beginn 17:00 Uhr Hotel Liberty, Offenburg 24 Stunden Auszeit mit Weitblick Programm Chefsache: Philosophie 24 Stunden Auszeit mit Weitblick Wer Menschen führt,

Mehr

im Juli hatten wir auf den nächsten Regionaltag am 13. Oktober hingewiesen. Hiermit erhaltet Ihr nun die Tagesordnung und das Anmeldeformular.

im Juli hatten wir auf den nächsten Regionaltag am 13. Oktober hingewiesen. Hiermit erhaltet Ihr nun die Tagesordnung und das Anmeldeformular. Liebe Kolleginnen und Kollegen unserer Regionalgruppe NRW, im Juli hatten wir auf den nächsten Regionaltag am 13. Oktober hingewiesen. Hiermit erhaltet Ihr nun die Tagesordnung und das Anmeldeformular.

Mehr

swiss export tag 2019 Donnerstag, 16. Mai Läderach chocolatier suisse Ennenda Fresh Ideas Next Generations

swiss export tag 2019 Donnerstag, 16. Mai Läderach chocolatier suisse Ennenda Fresh Ideas Next Generations swiss export tag 2019 Donnerstag, 16. Mai Läderach chocolatier suisse Ennenda Fresh Ideas Next Generations NEUE POTENZIALE ENTDECKEN Hochwertige Schokolade beginnt ihren Weg im Urwald, bevor wir sie schliesslich

Mehr

E-Business Strategien für Industrie und Großhandel 5. und 6. November Reithaus Ludwigsburg. Referenten. Medienpartner

E-Business Strategien für Industrie und Großhandel 5. und 6. November Reithaus Ludwigsburg. Referenten. Medienpartner E-Business Strategien für Industrie und Großhandel 5. und 6. November 2008 - Reithaus Ludwigsburg Referenten Medienpartner Heiler Innovation Days 5. und 6. November 2008 5. November 2008 ab 14:00 Uhr mit

Mehr

DIGITALISIERUNG MEHRWERTE ZUKUNFTSCHANCEN h Die digitale Welt neue Produkte und Mehrwertdienste für EVU (findet im Hauptraum statt)

DIGITALISIERUNG MEHRWERTE ZUKUNFTSCHANCEN h Die digitale Welt neue Produkte und Mehrwertdienste für EVU (findet im Hauptraum statt) ITEMS-FORUM 2016 DIGITALISIERUNG MEHRWERTE ZUKUNFTSCHANCEN PROGRAMMABLAUF (ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN) 19.05.2016 FORUM 1 FORUM 2 10.15 10.30 h Check-in und Ausgabe der Tagungsunterlagen 10.30 10.55 h Begrüßung

Mehr

Arbeitsschutz im Bahnbau 2009

Arbeitsschutz im Bahnbau 2009 D M B Deutsche Gesellschaft für Management in der Baupraxis mbh Fachkongress Arbeitsschutz im Bahnbau 2009 Rechte und Pflichten des Auftraggebers und Auftragnehmers beim Arbeitsschutz, ArbStättV und Erfahrungen

Mehr

DAS BARCAMP FÜR DIE HOTELLERIE WERDEN SIE SPONSOR!

DAS BARCAMP FÜR DIE HOTELLERIE WERDEN SIE SPONSOR! DAS BARCAMP FÜR DIE HOTELLERIE WERDEN SIE SPONSOR! Vom 12. bis 14. Oktober 2017 veranstaltet die HSMA Deutschland e.v. gemeinsam mit Tourismuszukunft Institut für etourism im friends hotel Mittelrhein

Mehr

2. Business Impuls Bodensee

2. Business Impuls Bodensee 2. Business Impuls Bodensee Erfolgsfaktor Kommunikation: Offline & Online Kunden finden und binden! 18. Oktober Schloss Montfort Langenargen 18 Uhr Vortrag 1: Das Potenzial von Suchmaschinen und Rankings

Mehr

Einladung. zur Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Museen in Bayern am 24. und in Bayreuth

Einladung. zur Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Museen in Bayern am 24. und in Bayreuth Einladung zur Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Museen in Bayern am 24. und 25.6.2018 in Bayreuth Liebe Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Museen in Bayern, zur Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft

Mehr

Gewinnsteigerung durch optimiertes Preismanagement

Gewinnsteigerung durch optimiertes Preismanagement Einladung zum ERFA Der Erfa richtet sich an die Geschäftsleitungen und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Verkauf, Service, Marketing Leipzig, den 16.08.2016 Thema: Gewinnsteigerung durch optimiertes

Mehr

Shopfloor Management - Zielgerichtet Führen vor Ort

Shopfloor Management - Zielgerichtet Führen vor Ort Intensivseminar Shopfloor Management - Zielgerichtet Führen vor Ort 10. Oktober 2018 KruCon Akademie Stuttgart Das Intensivseminar für zielorientierte und nachhaltige Prozessoptimierung Rechteck bzw. grauer

Mehr

Mittwoch, 11. September 2013 Düsseldorf

Mittwoch, 11. September 2013 Düsseldorf Dachmarkenforum 2013 Grün ist Sexy. Nachhaltigkeit Ι Sustainability. ergibt auch geschäftlich sehr viel Sinn die neuen Einsichten...die anderen Konzepte. Mittwoch, 11. September 2013 Düsseldorf Dachmarkenforum

Mehr

Shopfloor Management - Zielgerichtet Führen vor Ort

Shopfloor Management - Zielgerichtet Führen vor Ort Intensivseminar Shopfloor Management - Zielgerichtet Führen vor Ort 12. September 2018 KruCon Akademie Berlin Das Intensivseminar für zielorientierte und nachhaltige Prozessoptimierung Rechteck bzw. grauer

Mehr

Bundeselternverband Gehörloser Kinder e.v.

Bundeselternverband Gehörloser Kinder e.v. Bundeselternverband Gehörloser Kinder e.v. Das Kind zuerst und nicht die Hörbehinderung! Arbeitstagung vom 5. bis 8. Mai 2005 Lothar M. Wachter (Präsident), Hans-Thoma-Straße 17, 61440 Oberursel fon: 061

Mehr

1x1 der Vermarktung. erfolgreicher Einstieg ins Marketing

1x1 der Vermarktung. erfolgreicher Einstieg ins Marketing 17.10.2018 14.11.2018 05.12.2018 1x1 der Vermarktung erfolgreicher Einstieg ins Marketing Weilerswist, Seminarraum der I.O.E. - WISSEN GMBH Themenfelder: Marketing-Ziele und Zielgruppen Marketing-Mix und

Mehr

Regional. 1. Juni 2012 HMT Höfer Metall Technik GmbH & Co. KG Hettstedt Kloster St. Marien zu Helfta Lutherstadt Eisleben

Regional. 1. Juni 2012 HMT Höfer Metall Technik GmbH & Co. KG Hettstedt Kloster St. Marien zu Helfta Lutherstadt Eisleben Unternehmertag Regional 1. Juni 2012 HMT Höfer Metall Technik GmbH & Co. KG Hettstedt Kloster St. Marien zu Helfta Lutherstadt Eisleben Einladung Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, mein Name ist Michael

Mehr

DAS 1x1 DES SOCIAL-MEDIA- EINSATZES IN KOMMUNALEN UNTERNEHMEN

DAS 1x1 DES SOCIAL-MEDIA- EINSATZES IN KOMMUNALEN UNTERNEHMEN oatawa - stock.adobe.com 9. April 2019 in Mannheim 9. Mai 2019 in Hannover DAS 1x1 DES SOCIAL-MEDIA- EINSATZES IN KOMMUNALEN UNTERNEHMEN Alles Wissenswerte für Ihren erfolgreichen Auftritt in den sozialen

Mehr

Schön, dass Sie sich als Aussteller und Sponsoring-Partner auf der IT-Trends Sicherheit 2018 präsentieren möchten. Bitte kreuzen Sie an:

Schön, dass Sie sich als Aussteller und Sponsoring-Partner auf der IT-Trends Sicherheit 2018 präsentieren möchten. Bitte kreuzen Sie an: ANMELDUNG zur 14. IT-Trends Sicherheit 2018 Aussteller und Sponsoring-Partner networker NRW e. V. Karolinger Straße 96 45141 Essen Tel.: 0201 / 81 27 900 Fax: 0201 / 81 27 901 ITTS2018@networker.nrw www.it-trends-sicherheit.de

Mehr

Risikomanagement bei der Herstellung steriler Arzneimittel

Risikomanagement bei der Herstellung steriler Arzneimittel Risikomanagement bei der Herstellung steriler Arzneimittel Pharma-Industrie Referenten: Dr. Klaus Haberer (Compliance Advice and Services in Microbiology GmbH in Köln) Termin: 24. November 2011 Ort: heipha

Mehr

Einladung. Deutsch-Russischer Mittelstandstag , Uhr Uhr EMPIRE RIVERSIDE HOTEL, Bernhard-Nocht-Str.

Einladung. Deutsch-Russischer Mittelstandstag , Uhr Uhr EMPIRE RIVERSIDE HOTEL, Bernhard-Nocht-Str. Einladung Deutsch-Russischer Mittelstandstag 2015 15.12.2015, 10.00 Uhr 22.00 Uhr EMPIRE RIVERSIDE HOTEL, Bernhard-Nocht-Str. 97, 20359 Hamburg Russland war, ist und bleibt ein interessanter Markt für

Mehr

Dienstag, 02. Oktober 2012

Dienstag, 02. Oktober 2012 Dienstag, 02. Oktober 2012 Werner-von von-siemens Siemens-Straße Straße 12-14 14 Vorwort Zum ersten Mal veranstalten wir am 02.10.2012 den 3G Trainer- & Beratertag Ladungssicherung in Fulda Ziel ist es,

Mehr

Bezirk Mitte. JAV/BR-Kongress /10. Oktober 2017 Hotel Esperanto Fulda. selbstbestimmt.mitbestimmt.solidarisch

Bezirk Mitte. JAV/BR-Kongress /10. Oktober 2017 Hotel Esperanto Fulda. selbstbestimmt.mitbestimmt.solidarisch Bezirk Mitte JAV/BR-Kongress 2017 9./10. Oktober 2017 Hotel Esperanto Fulda selbstbestimmt.mitbestimmt.solidarisch Hallo, neu in der JAV, erfahrene Metaller*in in der Jugend- und Auszubildendenvertretung,

Mehr

Meine Familie- deine Familie

Meine Familie- deine Familie Landesverband Baden- Württemberg der Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung e.v. Landesverband Rheinland-Pfalz der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.v. Meine Familie- deine Familie

Mehr

Einladung zur ersten ICF-CY Anwenderkonferenz Schwerte, November, Rohrmeisterei

Einladung zur ersten ICF-CY Anwenderkonferenz Schwerte, November, Rohrmeisterei Einladung zur ersten ICF-CY Anwenderkonferenz Schwerte, 17.-18. November, Rohrmeisterei Guten Tag, Liebe/r Sehr geehrte/ r Sie arbeiten in der Frühförderung oder in der Sozialpädiatrie, wenden die ICF-CY

Mehr

September Freie Universität Berlin

September Freie Universität Berlin Call for Papers für die 4. Jahrestagung der Wissenschaftlichen Kommission Dienstleistungsmanagement des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.v. 12.-13. September 2019 Freie Universität

Mehr

8. Spezialisten- Workshop Controlling. 18. September 2018 Frankfurt. Es gibt viel zu tun! Risikocontrolling: Neue RTF neues Denken?

8. Spezialisten- Workshop Controlling. 18. September 2018 Frankfurt. Es gibt viel zu tun! Risikocontrolling: Neue RTF neues Denken? 8. Spezialisten- Workshop Controlling 18. September 2018 Frankfurt Es gibt viel zu tun! Risikocontrolling: Neue RTF neues Denken? REFERENTEN Markus Heinrich Geschäftsführer Roland Eller Training GmbH Er

Mehr

An die Geschäftsleitungen unserer Mitgliedsunternehmen mit der Bitte um Weitergabe an Bereiche Vertrieb/Marketing

An die Geschäftsleitungen unserer Mitgliedsunternehmen mit der Bitte um Weitergabe an Bereiche Vertrieb/Marketing Einladung zum ERFA An die Geschäftsleitungen unserer Mitgliedsunternehmen mit der Bitte um Weitergabe an Bereiche Vertrieb/Marketing Leipzig, 09.03.2017 Thema: Erfolgreiches Marketing unter der Nutzung

Mehr

EINLADUNG NOCH EBEN KURZ DIE WELT RETTEN. Führungsverantwortung in einer Welt im Wandel

EINLADUNG NOCH EBEN KURZ DIE WELT RETTEN. Führungsverantwortung in einer Welt im Wandel EINLADUNG NOCH EBEN KURZ DIE WELT RETTEN Führungsverantwortung in einer Welt im Wandel Freitag, 11. September 2015, 16 Uhr bis Samstag, 12. September 2015, 14 Uhr Martin-Niemöller-Haus, Am Eichwaldsfeld

Mehr

Lean Leadership Führung Rollen KPIs

Lean Leadership Führung Rollen KPIs Praxisseminar Führung Rollen KPIs Am 10. November 2016 in der BayArena in Leverkusen Das Praxisseminar zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit von Lean Management mit Praxisvorträgen u.a. von: Agenda 09.00

Mehr

Bitte reichen Sie einen ca. 500 Wörter umfassenden Abstract ein. Literaturangaben zählen nicht zu dieser Wortanzahl.

Bitte reichen Sie einen ca. 500 Wörter umfassenden Abstract ein. Literaturangaben zählen nicht zu dieser Wortanzahl. Call for Paper für die 2. Jahrestagung der Wissenschaftskommission Dienstleistungsmanagement des Verbands der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.v. 07.-08. September 2017 Universität Leipzig Der

Mehr

Schulung Im Alter IN FORM Gesunde Lebensstile fördern

Schulung Im Alter IN FORM Gesunde Lebensstile fördern Einladung an Leiterinnen und Leiter von Seniorengruppen Schulung Im Alter IN FORM Gesunde Lebensstile fördern am Donnerstag, 17. November, 09.30 Uhr bis 16.30 Uhr und Freitag, 18. November 2016, 09.00

Mehr

Fachkonferenz Digitalfunk. Deutscher Feuerwehrverband

Fachkonferenz Digitalfunk. Deutscher Feuerwehrverband Fachkonferenz Digitalfunk Deutscher Feuerwehrverband Berlin-Mitte Heinrich-Böll-Stiftung Berlin, 23. März 2009 Digitalfunk die Behörden und Organisationen der polizeilichen und nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr

Mehr

Einladung. zur 4. Triesdorfer Milchrunde Milch-Analytik in der Praxis Hemmstoffuntersuchung, Infrarot-Analytik und Mikrobiologie

Einladung. zur 4. Triesdorfer Milchrunde Milch-Analytik in der Praxis Hemmstoffuntersuchung, Infrarot-Analytik und Mikrobiologie Einladung 17.09.2013 zur Sehr geehrte Damen und Herren, die genaue Kenntnis der Milchzusammensetzung und der Milchqualität ist für jeden Bereich der Milchwirtschaft von größter Bedeutung. So bildet die

Mehr

HOSPITALITY. FC Energie Cottbus

HOSPITALITY. FC Energie Cottbus HOSPITALITY FC Energie Cottbus Willkommen beim FC Energie Cottbus Kontinuierlich hat sich der FC Energie Cottbus e.v. zu einer starken Marke mit überregionaler Strahlkraft entwickelt. Zu unseren Heimspielen

Mehr

Anmeldung zur 15. Tagung der Außenlager-Initiativen und -Gedenkstätten des ehemaligen KZ Neuengamme

Anmeldung zur 15. Tagung der Außenlager-Initiativen und -Gedenkstätten des ehemaligen KZ Neuengamme Anmeldung zur 15. Tagung der Außenlager-Initiativen und -Gedenkstätten des ehemaligen KZ Neuengamme Datum 29./30. September 2016 Ort Erinnerungsstätte an die Zwangsarbeit auf dem Gelände des Volkswagenwerks

Mehr

ISG LIFE AT WORK: WIE BÜROS LEBENDIG WERDEN! BÜROFORUM. Stuttgart, 22. November 2012 MITVERANSTALTER

ISG LIFE AT WORK: WIE BÜROS LEBENDIG WERDEN! BÜROFORUM. Stuttgart, 22. November 2012 MITVERANSTALTER FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO BÜROFORUM LIFE AT WORK: WIE BÜROS LEBENDIG WERDEN! Stuttgart, 22. November 2012 MITVERANSTALTER ISG Integrative Systemergonomie und Gesundheitsmanagement

Mehr

Produktionscontrolling - Kennzahlen für die effiziente Produktion

Produktionscontrolling - Kennzahlen für die effiziente Produktion Arbeitskreis Produktionscontrolling - Kennzahlen für die effiziente Produktion Am 08. November 2016 SINIAT GmbH Werk Hartershofen Kick-Off Veranstaltung mit dem Themenschwerpunkt: Kennzahlen für den Produktionsfaktor

Mehr

CHANGE MANAGEMENT UMGANG MIT WIDERSTÄNDEN SKEPTISCHE MITARBEITER KONSTRUKTIV DURCH VERÄNDERUNGEN FÜHREN

CHANGE MANAGEMENT UMGANG MIT WIDERSTÄNDEN SKEPTISCHE MITARBEITER KONSTRUKTIV DURCH VERÄNDERUNGEN FÜHREN CHANGE MANAGEMENT UMGANG MIT WIDERSTÄNDEN SKEPTISCHE MITARBEITER KONSTRUKTIV DURCH VERÄNDERUNGEN FÜHREN TRAINING SOZIALE KOMPETENZ 21. UND 22. MÄRZ 2019 EINLEITENDE WORTE Sie befinden sich in einem Veränderungsprozess

Mehr

16. Ahlemer UHT-Seminar

16. Ahlemer UHT-Seminar Aus der Praxis für die Praxis 16. Ahlemer UHT-Seminar 09. und 10. Oktober 2012 Hotel Freizeit In, Göttingen Unsere Themen: Wirtschaftliche und ökologische Aspekte Lebensmittelklarheit Führung Mensch Bio

Mehr

Kulturelle, organisatorische und wirtschaftliche Methoden der Dienstleistersteuerung.

Kulturelle, organisatorische und wirtschaftliche Methoden der Dienstleistersteuerung. eisqforum Dienstleistersteuerung Kulturelle, organisatorische und wirtschaftliche Methoden der Dienstleistersteuerung. 19./20. November 2013 Königstein/Taunus Medienpartner eisqforum Dienstleistersteuerung

Mehr

DAS 1 X 1 DES SOCIAL-MEDIA-EINSATZES IN KOMMUNALEN UNTERNEHMEN. Alles Wissenswerte für Ihren erfolgreichen Auftritt in den sozialen Medien

DAS 1 X 1 DES SOCIAL-MEDIA-EINSATZES IN KOMMUNALEN UNTERNEHMEN. Alles Wissenswerte für Ihren erfolgreichen Auftritt in den sozialen Medien Sondem - stock.adobe.com DAS 1 X 1 DES SOCIAL-MEDIA-EINSATZES IN KOMMUNALEN UNTERNEHMEN Alles Wissenswerte für Ihren erfolgreichen Auftritt in den sozialen Medien Ihre Termine: 23. Januar 2018 in Leipzig

Mehr

Dachmarkenforum Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing. Mittwoch, 11. März Dachmarkenforum.com. aus Online Betrachtung!

Dachmarkenforum Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing. Mittwoch, 11. März Dachmarkenforum.com. aus Online Betrachtung! Dachmarkenforum 2015 Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing aus Online Betrachtung! Mittwoch, 11. März 2015 Halle 29 Ι Showroom Seidensticker Rheinmetall Allee 3 Ι Düsseldorf Dachmarkenforum.com

Mehr

DORNBACH SEMINARE. Aktuelles zum Lohnsteuerund Reisekostenrecht 2018

DORNBACH SEMINARE. Aktuelles zum Lohnsteuerund Reisekostenrecht 2018 DORNBACH SEMINARE Aktuelles zum Lohnsteuerund Reisekostenrecht 2018 Aktuelles zum Lohnsteuerund Reisekostenrecht 2018 Donnerstag, 19. Oktober 2017, ab 12.30 Uhr; in den Tagungsräumen von DORNBACH in Koblenz

Mehr

Stefan Schulte ter Hardt Veranstaltungsinfo

Stefan Schulte ter Hardt Veranstaltungsinfo Stefan Schulte ter Hardt Interessierte sich Fragende Engagierte Wissende Betroffene zusammenbringen. Hochbegabung und Hochsensibilität sind spannende und facettenreiche Themen. Mir selbst sind beide durch

Mehr

«TOTAL CUSTOMER EXPERIENCE»

«TOTAL CUSTOMER EXPERIENCE» «Total Customer Experience» 6. März 2018 UWE TÄNNLER «TOTAL CUSTOMER EXPERIENCE» Jerry Gross Integrierte Kundenerlebnisse. Kundenzufriedenheit reicht nicht mehr aus, um Kunden nach haltig zu binden. Heutzutage

Mehr

Warum Frauen-Beauftragte? Frauen- Beauftragte sind für Frauen mit Problemen da.

Warum Frauen-Beauftragte? Frauen- Beauftragte sind für Frauen mit Problemen da. Inklusion und Partizipation durch Frauen- Beauftragte in Werkstätten für Menschen mit Behinderung Wie können Einrichtungen das Konzept erfolgreich umsetzten? Warum? Frauen- Beauftragte sind für Frauen

Mehr

26. Symposium. Vorankündigung. zur psychosozialen Betreuung chronisch nierenkranker Kinder und Jugendlicher. vom 11. bis 13. Mai 2017 in Heidelberg

26. Symposium. Vorankündigung. zur psychosozialen Betreuung chronisch nierenkranker Kinder und Jugendlicher. vom 11. bis 13. Mai 2017 in Heidelberg Foto: Heidelberg Marketing SYMPOSIUM Vorankündigung 26. Symposium zur psychosozialen Betreuung chronisch nierenkranker Kinder und Jugendlicher vom 11. bis 13. Mai 2017 in Heidelberg SYMPOSIUM Sehr geehrte

Mehr

IHK Forum Zukunft Vertrieb

IHK Forum Zukunft Vertrieb IHK Forum Zukunft Vertrieb Heilbronn, 04.12.2008 Seite 1 Inhalt Zusammenarbeit IHK-Forum Zukunft Vertrieb und M&V-Unternehmerkreis Vorstellung Prof. Dr. Schnauffer Vorstellung MV-Unternehmerkreis Zusammenarbeit

Mehr

Fachtagung für Anschlussbahnleiter

Fachtagung für Anschlussbahnleiter 7. Fachtagung für Anschlussbahnleiter Weiterbildung für Anschlussbahnleiter zu den Themen Bahnanlagen, Fahrzeuge, Bahnbetrieb, Eisenbahnrecht Fulda, 16.11.2016 Fachtagung für 7.Anschlussbahnleiter Optimieren

Mehr

MANAGEMENT VON ANWALTSKANZLEIEN KARRIERE UND PARTNERSCHAFT MITTWOCH, 1. OKTOBER 2014, ZÜRICH. Kooperationspartner:

MANAGEMENT VON ANWALTSKANZLEIEN KARRIERE UND PARTNERSCHAFT MITTWOCH, 1. OKTOBER 2014, ZÜRICH. Kooperationspartner: MANAGEMENT VON ANWALTSKANZLEIEN KARRIERE UND PARTNERSCHAFT MITTWOCH, 1. OKTOBER 2014, ZÜRICH Kooperationspartner: PROGRAMM Mittwoch, 1. Oktober 2014 Haus zum Rüden, Zürich 09:00-09:30 Kaffee und Gebäck

Mehr

Fachtagung für Anschlussbahnleiter

Fachtagung für Anschlussbahnleiter 8. Fachtagung für Anschlussbahnleiter Weiterbildung für Anschlussbahnleiter zu den Themen Bahnanlagen, Fahrzeuge, Bahnbetrieb, Eisenbahnrecht Fulda, 15.11. 2017 Fachtagung für 8.Anschlussbahnleiter Optimieren

Mehr

RMS, IKS und Chancen der Vernetzung

RMS, IKS und Chancen der Vernetzung SEMINAR RMS, IKS und Chancen der Vernetzung Wie zeitgemäß sind Ihre Kontroll- und Managementsysteme 16.10.2018 I Düsseldorf THEMEN Risikomanagement (RMS) und Internes Kontrollsystem (IKS): Grundlagen,

Mehr

Monkey Business - Fotolia.com. Fachtagung Sucht am Arbeitsplatz. 08. November 2017 Knappschaftsklinikum Saar, Püttlingen

Monkey Business - Fotolia.com. Fachtagung Sucht am Arbeitsplatz. 08. November 2017 Knappschaftsklinikum Saar, Püttlingen Monkey Business - Fotolia.com Fachtagung Sucht am Arbeitsplatz 08. November 2017 Knappschaftsklinikum Saar, Püttlingen Thema Sucht findet nicht nur im Privatleben statt, sondern hat direkten Einfluss auf

Mehr

Zukunftsfähige Weinwirtschaft

Zukunftsfähige Weinwirtschaft Zukunftsfähige Weinwirtschaft Tagesseminar zum Thema Umwelt- und Qualitätsmanagement nach ISO/EMAS Die Zukunft der deutschen Weinwirtschaft sind leistungs- und wettbewerbsfähige Betriebe, die eine hohe

Mehr

Weiterbildungsseminar

Weiterbildungsseminar Weiterbildungsseminar Licht-Messtechnik und LED-Licht-Wahrnehmung Datum: 20.-21. Juni 2013 Dauer: 2 Tage Preis: 890 EUR (zzgl. MwSt.) Teilnehmerkreis: Ingenieure, lichttechnische Anwender, Lichtplaner,

Mehr

37. Wirtschaftsakademikertag

37. Wirtschaftsakademikertag 37. Wirtschaftsakademikertag Graz, 22. 24. Juni 2017 Nachhaltige Wirtschaftsimpulse Sind gesellschaftliche Vorstellungen und ökologische Anforderungen mit wirtschaftlichem Handeln vereinbar? Programminhalte:

Mehr

Fachtagung Auf dem Weg zur Inklusion Die Umsetzung der UN Behindertenrechtskonvention in der Jugendsozialarbeit

Fachtagung Auf dem Weg zur Inklusion Die Umsetzung der UN Behindertenrechtskonvention in der Jugendsozialarbeit Veranstaltung Fachtagung Auf dem Weg zur Inklusion Die Umsetzung der UN Behindertenrechtskonvention in der Jugendsozialarbeit Termin: Dienstag, 2. Oktober 2012 Ort: Don Bosco Zentrum Otto Rosenberg Str.

Mehr

«TOTAL CUSTOMER EXPERIENCE»

«TOTAL CUSTOMER EXPERIENCE» «Total Customer Experience» 6. März 2018 UWE TÄNNLER «TOTAL CUSTOMER EXPERIENCE» Jerry Gross Integrierte Kundenerlebnisse. Kundenzufriedenheit reicht nicht mehr aus, um Kunden nach haltig zu binden. Heutzutage

Mehr

Brandmeldeanlagen/ Sprachalarmanlagen Schulung zur DIN 14675

Brandmeldeanlagen/ Sprachalarmanlagen Schulung zur DIN 14675 INDUSTRIE SERVICE VERANSTALTUNG Brandmeldeanlagen/ Sprachalarmanlagen Schulung zur DIN 14675 Vertiefung und Auffrischung/ Neuerungen in der VDE 0833 Programm 2015 www.tuv.com Im Überblick. Programm. 09:00

Mehr

SPONSORING PRÄSENTATION

SPONSORING PRÄSENTATION SPONSORING PRÄSENTATION Online Marketing Konferenz 2017 DIE Konferenz für E-Business, E-Commerce und Online Marketing www.online-marketing-konferenz.ch FACTS AND FIGURES Datum: Donnerstag 17.08.2017 Location:

Mehr

Fachtagung Jugendwohnen offensiv: Jugendwohnen und junge Flüchtlinge

Fachtagung Jugendwohnen offensiv: Jugendwohnen und junge Flüchtlinge Fachtagung Jugendwohnen offensiv: Jugendwohnen und junge Flüchtlinge Termin: 11./12. November 2015 Ort: Kolping-Hotel GmbH Moritz-Fischer-Str. 3 97421 Schweinfurt Im Rahmen der zweitägigen Veranstaltung

Mehr

Susan Zeh Kappweg 1A Gosen-Neu Zittau Wenn Hunde Angst haben Vertrauen schaffen, Mut machen, Ängste bewältigen mit Mirjam Cordt

Susan Zeh Kappweg 1A Gosen-Neu Zittau Wenn Hunde Angst haben Vertrauen schaffen, Mut machen, Ängste bewältigen mit Mirjam Cordt Susan Zeh Kappweg 1A 15537 Gosen-Neu Zittau Anmeldung Hiermit melde ich mich verbindlich für das Seminar 27.11.2016 Wenn Hunde Angst haben Vertrauen schaffen, Mut machen, Ängste bewältigen mit Mirjam Cordt

Mehr

www.aachener-unternehmerabend.de 17. Aachener Unternehmerabend Ideen zünden Impulse setzen: Professionelle Dienstleistungen aus der Region Aachen 20. November 2012 Super C der RWTH Aachen Sponsor: Partner:

Mehr