INTERNATIONAL STUDIES IN INTELLECTUAL PROPERTY LAW

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "INTERNATIONAL STUDIES IN INTELLECTUAL PROPERTY LAW"

Transkript

1 INTERNATIONAL STUDIES IN INTELLECTUAL PROPERTY LAW Praktikerforum 2014 Fr Allgemeines zum Markenrecht Judith Hesse, LL.M. (Dresden/Exeter), Rechtsanwältin Bettinger, Schneider, Schramm, München 2. Urheber, Medien und Verlage in der digitalen Welt Dr. Bernhard von Becker, Rechtsanwalt Verlag C.H. Beck, München 3. International Private Law, Copyright and the Internet Peter Mezei, Universität der Wissenschaften Szeged Fr Karfreitag Do :50 h 18:10 h Fassung von Patentansprüchen Peter Adler, Patentanwalt Lippert, Stachow & Partner (Dresden) Fr Die Gemeinschaftsmarke - das Erfolgsmodell aus Alicante Achim Bender Vorsitzender Richter am BPatG, München 2.Gemeinschaftsgeschmacksmuster/Grenzbeschlagnahme Dr. Anja Lunze, LL.M. (Dresden/Straßburg), Rechtsanwältin Kanzlei Taylor Wessing, München

2 Fr Strafrecht und Gewerblicher Rechtsschutz Dr. Hauke Hansen, Rechtsanwalt FPS Rechtsanwälte und Notare, Frankfurt 2. Werbeselbstregulierung und UWG Dr. Jeannette Viniol, Rechtsanwältin Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft ZAW e.v., Berlin 3. US-Trademark and unfair competition law David A. Copland, Attorney at Law Foley & Lardner LLP, Chicago Fr., Lebensmittelrecht Evelyn Schulz, Rechtsanwältin Noerr LLP, Dresden 2. Einführung in den Sortenschutz Alfred Keukenschrijver Richter am BGH a.d., Karlsruhe 3. Technologietransfer - IP in M&A Transaktionen Rechtsanwalt Dr. Ingo Gehring, LL.M. Siemens AG Legal Services, München Mo :50-18:10 h GER/054 Europäisches Patentrecht I Daniel X. Thomas, Direktor am EPA (München) Di :20 12:40 h Europäisches Patentrecht II Daniel X. Thomas, Direktor am EPA (München) 2

3 Do ab 15:00 Uhr (OLG Dresden Raum 2.5) Moot Court Betreuung durch Prof. Dr. Dieter Stauder Bardehle Pagenberg, München Fr z.zt. Keine geplanten Veranstaltungen Änderungen jedoch möglich/ Ausweichtermin für kurzfristige Verhinderung von Dozenten für das Praktikerforum Fr Forschungs- und Entwicklungsverträge Dr. Matthias Meyer, Rechtsanwalt Kanzlei Bird&Bird, Düsseldorf 2. Markenlizenzen und Kartellrecht Dr. Rembert Niebel, Rechtsanwalt Kanzlei Baker & McKenzie, Frankfurt 3. Praktische Aspekte des Musik- und Entertainmentrechts Dr. Hanno Fierdag, Rechtsanwalt Berlin Fr Aktuelle Fragen des Arbeitnehmererfinderrechts Dr. Ulrich Himmelmann, Vorsitzender der Schiedsstelle nach dem Gesetz über Arbeitnehmererfindungen beim DPMA, München 2. Internationales Patentverletzungsverfahren Dr. Tilman Müller-Stoy, Rechtsanwalt Bardehle Pagenberg München 3

4 Fr Die monetäre Bewertung Gewerblicher Schutzrechte Prof. Dr. Heinz Goddar, Patentanwalt Kanzlei Boehmert & Boehmert, München 2. Der Patentverletzungsprozess Dr. Niels Hölder, LL.M. (Dresden/Exeter), Rechtsanwalt Kanzlei Hoffmann Eitle, München 3. Markenentwicklung Christian Schalk Senior Trademark Counsel, Bayer AG, Leverkusen Fr Pfingstferien Fr Das Bundespatentgericht und aktuelle Fälle aus dem Bereich des Markenrechts Marianne Grabrucker Vors. Richterin am BPatG, a.d., München 2. Einführung in das Recht des Datenschutzes Dr. Kai Westerwelle, Rechtsanwalt Kanzlei Taylor Wessing, Frankfurt Do. 26./ Fr Sondertermin! Kolloquium Fr :10 - ganztätig (genaue Uhrzeit noch nicht bekannt) Workshop Rechtsdurchsetzung Rechtsanwältin Heike Röder-Hitschke Kanzlei Kaye Scholer LLP, Frankfurt Rechtsanwalt Marco Stief, LL.M. (Chicago) Fresenius SE, Bad Homburg 4

5 Fr :10-12:40h Mittagspause bis 14:00h weiter bis 15:30h Internationaler Urheberrechtsschutz WORKSHOP Prof. Dr. Axel Nordemann, Rechtsanwalt Kanzlei Boehmert & Boehmert, Berlin Ms. Tara Aaron Aaron Sanders PLLC (USA) Do :00-16:00 Uhr Zeiten vom Dozenten abhängig Lizenzvertragsrecht WORKSHOP Prof. Dr. Sebastian Wündisch, LL.M. (Dresden/Exeter, Rechtsanwalt) Kanzlei Noerr LLP, Dresden, Mitglied des Direktoriums des IGEWeM Dr. Alfredo Barona, LL.M. (Dresden/Exeter) Robert Bosch GmbH, Stuttgart Fr Uhr Lizenzvertragsrecht WORKSHOP Rechtsanwalt Prof. Dr. Sebastian Wündisch, LL.M. (Dresden/Exeter) Kanzlei Noerr LLP, Dresden, Mitglied des Direktoriums des IGEWeM Dr. Alfredo Barona, LL.M. (Dresden/Exeter) Robert Bosch GmbH, Stuttgart 5

Gewerblicher Rechtsschutz

Gewerblicher Rechtsschutz Götting Meyer Vormbrock [Hrsg.] Gewerblicher Rechtsschutz und Wettbewerbsrecht Praxishandbuch Nomos Prof. Dr. Horst-Peter Götting Prof. Dr. Justus Meyer Dr. Ulf Vormbrock [Hrsg.] Gewerblicher Rechtsschutz

Mehr

Neueste Entwicklungen im Patentrecht 19. November 2013, Martinsried (München)

Neueste Entwicklungen im Patentrecht 19. November 2013, Martinsried (München) Einladung Seminar Neueste Entwicklungen im Patentrecht 19. November 2013, Martinsried (München) in Kooperation mit UmweltCluster Bayern Neueste Entwicklungen im Patentrecht Das richtige Innovationsmanagement

Mehr

Women in IP Law: Professional Debate & Networking Event

Women in IP Law: Professional Debate & Networking Event Women in IP Law: Professional Debate & Networking Event Donnerstag, 21. Mai 2015 in Frankfurt Einladung Sehr geehrte Damen, wir freuen uns, in diesem Jahr unsere standortübergreifende Veranstaltungsreihe

Mehr

Rolf W. Einsele Erich R. Franke

Rolf W. Einsele Erich R. Franke Herausgegeben von Rolf W. Einsele Erich R. Franke Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten. Übersetzung, Nachdruck, fotomechanische Wiedergabe, Aufnahme in Online-Dienste und Internet

Mehr

BARDEHLE PAGENBERG IP Akademie

BARDEHLE PAGENBERG IP Akademie BARDEHLE PAGENBERG IP Akademie Programm 2015 2017 2 BARDEHLE PAGENBERG IP Akademie Programm 2015 2017 (Änderungen vorbehalten) Ab 30. September 2015 immer mittwochs von 18:00 bis 20:00 Uhr bei BARDEHLE

Mehr

Designrecht. Nomos. 2. Auflage. Dr. Helmut Eichmann Prof. Dr. Annette Kur [Hrsg.] Praxishandbuch

Designrecht. Nomos. 2. Auflage. Dr. Helmut Eichmann Prof. Dr. Annette Kur [Hrsg.] Praxishandbuch Dr. Helmut Eichmann Prof. Dr. Annette Kur [Hrsg.] Designrecht Praxishandbuch 2. Auflage Dr. Helmut Eichmann, Rechtsanwalt, München Anja Franke, LL.M., Rechtsanwältin, Fachanwältin für Gewerblichen Rechtsschutz,

Mehr

Wählen Sie Ihre Frankfurter Vertretung in die 6. Satzungsversammlung der Bundesrechtsanwaltskammer!

Wählen Sie Ihre Frankfurter Vertretung in die 6. Satzungsversammlung der Bundesrechtsanwaltskammer! Angela Adler Hans-Peter Benckendorff Dr. Clemens Canzler Dr. Andreas Hasse Dr. Tobias Hemler Dr. Timo Hermesmeier Florian Ernst Lorenz Dr. Volker Posegga Dr. Kerstin Unglaub Wählen Sie Ihre Frankfurter

Mehr

Struktur. 1. LL.M. Gewerblicher Rechtsschutz 2. LL.M. Informationsrecht 3. LL.M. Medizinrecht

Struktur. 1. LL.M. Gewerblicher Rechtsschutz 2. LL.M. Informationsrecht 3. LL.M. Medizinrecht Struktur 1. LL.M. Gewerblicher Rechtsschutz 2. LL.M. Informationsrecht 3. LL.M. Medizinrecht 1. DLS - Ein Porträt Masterstudiengänge Allgemeine Informationen Studienplätze Entgelt Dauer Vorlesungszeiten

Mehr

Gebührenübersicht Gewerblicher Rechtsschutz Marken, Designs

Gebührenübersicht Gewerblicher Rechtsschutz Marken, Designs Gebührenübersicht Gewerblicher Rechtsschutz Marken, Designs Recherchen Marken- und Firmenrecherchen zur Feststellung möglicher Kollisionen Markenrecherchen BRP / Recherchedienst / Durchführung einer nationalen

Mehr

welche im Folgenden skizziert werden. Kein Bestandteil des Gewerblichen Rechtsschutzes ist dagegen

welche im Folgenden skizziert werden. Kein Bestandteil des Gewerblichen Rechtsschutzes ist dagegen Vorwort Vorliegendes Skript soll dem Leser (und natürlich auch der Leserin) die Möglichkeit geben, sich Grundlagenwissen zum Gewerblichen Rechtsschutz und zum Urheberrecht anzueignen oder das bereits vorhandene

Mehr

Women in IP Law: Professional Debate & Networking Event

Women in IP Law: Professional Debate & Networking Event Women in IP Law: Professional Debate & Networking Event Donnerstag, 21. Mai 2015 in Hamburg Einladung Sehr geehrte Damen, wir freuen uns, in diesem Jahr unsere standortübergreifende Veranstaltungsreihe

Mehr

Gewerblicher Rechtsschutz für die Unternehmenspraxis

Gewerblicher Rechtsschutz für die Unternehmenspraxis Seminar am 19. und 20. Februar 2009 in Frankfurt/M. Gewerblicher Rechtsschutz für die Unternehmenspraxis Überlassen Sie Ihren Know-how-Schutz nicht dem Zufall! 3 Marke, Design & Co. 3 Lizenz-, Marken-

Mehr

Hintergrundinformationen: Top-Kanzlei-Standort

Hintergrundinformationen: Top-Kanzlei-Standort 14081110_160 11. August 2014 pld Pressedienst der Landeshauptstadt Düsseldorf Herausgegeben vom Amt für Kommunikation Rathaus - Marktplatz 2 Postfach 101120 40002 Düsseldorf Telefon: +49. 211/ 89-93131

Mehr

intellectual property.

intellectual property. intellectual property. wer wir sind who we are Dr. Karl Boehmert eröffnet zu Anfang der 30er Jahre in Berlin eine Patentanwaltskanzlei. 1945 siedelt die Kanzlei aus dem zerstörten Berlin nach Bremen über.

Mehr

Patent- und MarkenFORUM 2009

Patent- und MarkenFORUM 2009 Jahreskongress Patent- und MarkenFORUM 2009 29. Fachkongress zum Gewerblichen Rechtsschutz Fachtagungen 2009 Fachtagung Patentrecht Fachtagung Markenrecht Fachtagung Domains und Marken im Internet Sonderkonditionen

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus

Einladung. Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement. Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Einladung Compliance aktuell: Prävention und Krisenmanagement Kartellrecht und Antikorruption im Fokus Immer wieder auftretende Fälle von Korruption und Kartellabsprachen haben Compliance also die Ein

Mehr

Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.)

Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.) Ingo Selting, LL.M. (Washington D.C.) Rechtsanwalt, Fachanwalt für Marken-, Wettbewerbsund Urheberrecht. Jahrgang 1967, Gründungspartner Ingo Selting ist Gründungspartner der Wirtschaftskanzlei Selting+Baldermann.

Mehr

RECHTSANWALT PROF. DR. JUR. MARTIN SCHIMKE, LL.M.

RECHTSANWALT PROF. DR. JUR. MARTIN SCHIMKE, LL.M. RECHTSANWALT PROF. DR. JUR. MARTIN SCHIMKE, LL.M. Lebenslauf Persönliche Daten geboren am: 20. Januar 1959 in: Hagen Adresse: Alt Schürkesfeld 31 40670 Meerbusch Telefon (tagsüber): 0211 20056-244 Mobil:

Mehr

Leitfaden zu Forschungs- und Entwicklungsverträgen zwischen Hochschulen und der Industrie

Leitfaden zu Forschungs- und Entwicklungsverträgen zwischen Hochschulen und der Industrie Leitfaden zu Forschungs- und Entwicklungsverträgen zwischen Hochschulen und der Industrie Leitfaden zu Forschungs- und Entwicklungsverträgen zwischen Hochschulen und der Industrie Die kommentierten Düsseldorfer

Mehr

Referent: Olaf Kretzschmar IP SERVICE INTERNATIONAL

Referent: Olaf Kretzschmar IP SERVICE INTERNATIONAL Referent: Olaf Kretzschmar IP SERVICE INTERNATIONAL Level 26/ 44 Market Street SYDNEY NSW 2000 PHONE +61 (0)2 9089 8855 - FACSIMILE +61 (0)2 90898874 EMAIL info@trademark-lawyers.com.au Schutz geistiger

Mehr

PatG. Gewerblicher Rechtsschutz. Wettbewerbsrecht. Patente Marken Designs

PatG. Gewerblicher Rechtsschutz. Wettbewerbsrecht. Patente Marken Designs PatG Gewerblicher Rechtsschutz Patente Marken Designs Wettbewerbsrecht BRP Renaud & Partner, seit 30 Jahren der Wirtschaft treu Wir sind eine Partnerschaft von derzeit mehr als 40 Rechtsanwälten und Patentanwälten,

Mehr

Inhaltsübersicht VII. Autorenverzeichnis XIII. Abkürzungsverzeichnis XV. Kapitel 1 Die Aufnahme des Mandats. Hubert Salmen 1 Das anwaltliche Mandat 1

Inhaltsübersicht VII. Autorenverzeichnis XIII. Abkürzungsverzeichnis XV. Kapitel 1 Die Aufnahme des Mandats. Hubert Salmen 1 Das anwaltliche Mandat 1 Inhaltsübersicht VII Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht Inhaltsübersicht Autorenverzeichnis XIII Abkürzungsverzeichnis XV Kapitel 1 Die Aufnahme des Mandats Hubert Salmen 1 Das anwaltliche Mandat 1 Christoph

Mehr

Fragen des Lizenzvertragsrechts bei Unternehmenskäufen

Fragen des Lizenzvertragsrechts bei Unternehmenskäufen Fragen des Lizenzvertragsrechts bei Unternehmenskäufen Dr. Kai Westerwelle April 2007 Sitzung des DGRI-Fachausschusses Vertragsrecht am 20.04.2007, Stuttgart Einleitung Es ist unmöglich, alle Konstellationen

Mehr

Peter Huppertz, LL.M. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht. Tel +49(0)211-5 18 82-197 peter.huppertz@hlfp.

Peter Huppertz, LL.M. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht. Tel +49(0)211-5 18 82-197 peter.huppertz@hlfp. 1 Peter Huppertz, LL.M. Rechtsanwalt und Fachanwalt für Informationstechnologierecht Tel +49(0)211-5 18 82-197 peter.huppertz@hlfp.de Tätigkeitsgebiete IT-Recht, insbesondere juristische Steuerung von

Mehr

Informationstag gewerblicher Rechtsschutz 2015. Mittwoch, 18. November 2015, Programm und Einladung

Informationstag gewerblicher Rechtsschutz 2015. Mittwoch, 18. November 2015, Programm und Einladung Informationstag gewerblicher Rechtsschutz 2015 Mittwoch, 18. November 2015, Programm und Einladung Willkommen D ie Patentwelt diskutiert schon seit einiger Zeit rege über das Europäische Gemeinschaftspatent

Mehr

Ulrich Pross Dr. iur. Partner

Ulrich Pross Dr. iur. Partner Ulrich Pross Dr. iur. Partner pross@rospatt.de geboren 1942 Rechtsanwalt seit 1972 Universitäten Lausanne, Bonn und Köln; Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf; Promotion an der Universität Köln,

Mehr

Kammerversammlung am 13.11.2015 Vorschläge zur Wahl in den Vorstand

Kammerversammlung am 13.11.2015 Vorschläge zur Wahl in den Vorstand Kammerversammlung am 13.11.2015 Vorschläge zur Wahl in den Vorstand LG-Bezirk Darmstadt Dr. Wulf Albach Notar und Handels- und Gesellschaftsrecht geb. am 23.07.1956 zugelassen seit 15.01.1987 Mitglied

Mehr

BOEHMERT & BOEHMERT hat 2014 seine markante Stellung in Deutschland auf dem Gebiet des geistigen Eigentums weiter ausbauen können.

BOEHMERT & BOEHMERT hat 2014 seine markante Stellung in Deutschland auf dem Gebiet des geistigen Eigentums weiter ausbauen können. Presseinformation Berlin, 27.05.2015 BOEHMERT & BOEHMERT Highlights 2014 Entwicklungen BOEHMERT & BOEHMERT hat 2014 seine markante Stellung in Deutschland auf dem Gebiet des geistigen Eigentums weiter

Mehr

Gewerblicher Rechtsschutz. Patente Marken Designs. Wettbewerbsrecht

Gewerblicher Rechtsschutz. Patente Marken Designs. Wettbewerbsrecht Gewerblicher Rechtsschutz Patente Marken Designs Wettbewerbsrecht BRP Renaud & Partner, seit 30 Jahren der Wirtschaft treu Wir sind eine Partnerschaft von derzeit mehr als 40 Rechtsanwälten und Patentanwälten,

Mehr

Haftung und Insolvenz

Haftung und Insolvenz Haftung und Insolvenz Festschrift für Gero Fischer zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. h.c. Peter Gottwald, Prof. Dr. Hans-Jürgen Lwowski, Dr. Hans Gerhard Ganter, Lwowski, Gottwald & Gauter 1. Auflage

Mehr

Fortbildungsinstitut der Rechtsanwaltskammer Stuttgart GmbH. Aktuelle Veranstaltungen für Rechtsanwälte im 2. Halbjahr 2012

Fortbildungsinstitut der Rechtsanwaltskammer Stuttgart GmbH. Aktuelle Veranstaltungen für Rechtsanwälte im 2. Halbjahr 2012 Fortbildungsinstitut der Rechtsanwaltskammer Stuttgart GmbH Aktuelle Veranstaltungen für Rechtsanwälte im 2. Halbjahr 2012 ALLGEMEIN: After-Work-Fortbildung - Strategisches Management in Rechtsanwaltskanzleien

Mehr

Die Haftung des Domain-Registrars in Deutschland

Die Haftung des Domain-Registrars in Deutschland Domain pulse 2010 Luzern, 1. Februar 2010 Die Haftung des Domain-Registrars in Deutschland Dr. Boris Uphoff Partner Rechtsanwalt, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Solicitor (England & Wales) McDermott

Mehr

Rechtliche Rahmenbedingungen für die Geschäftstätigkeit im Nahen und Mittleren Osten Gewerblicher Rechtschutz

Rechtliche Rahmenbedingungen für die Geschäftstätigkeit im Nahen und Mittleren Osten Gewerblicher Rechtschutz KINKELDEY STOCKMAIR & SCHWANHÄUSSER INTELLECTUAL PROPERTY LAW Rechtliche Rahmenbedingungen für die Geschäftstätigkeit im Nahen und Mittleren Osten Gewerblicher Rechtschutz Michael Heise Patentanwalt Übersicht

Mehr

Unsere Dienstleistungen

Unsere Dienstleistungen Unsere Dienstleistungen Willkommen bei ROTHKOPF ROTHKOPF berät, vertritt und vermittelt in allen Belangen des gewerblichen Rechtsschutzes sowie des Schutzes von geistigem Eigentum. ROTHKOPF unterhält Büros

Mehr

Webinar Praxis-Akademie Corporate/M&A 2013/2014

Webinar Praxis-Akademie Corporate/M&A 2013/2014 Webinar Praxis-Akademie Corporate/M&A 2013/2014 Organhaftung bei M&A-Transaktionen Donnerstag, 30. Januar 2014 Dr. Markus Kaum, LL.M. (Cambridge) Leitung Gesellschaftsrecht, Kapitalmarktrecht, Finanzierungsrecht,

Mehr

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch

Criminal Compliance. Nomos. Handbuch Prof. Dr. Thomas Rotsch [Hrsg.], Professur für Deutsches, Europäisches und Internationales Straf- und Strafprozessrecht, Wirtschaftsstrafrecht und Umweltstrafrecht Begründer und Leiter des CCC Center for

Mehr

GRUB FRANK BAHMANN SCHICKHARDT ENGLERT Rechtsanwaltspartnerschaft. Rechtsanwälte und Notare

GRUB FRANK BAHMANN SCHICKHARDT ENGLERT Rechtsanwaltspartnerschaft. Rechtsanwälte und Notare GRUB FRANK BAHMANN SCHICKHARDT ENGLERT Rechtsanwaltspartnerschaft Rechtsanwälte und Notare GRUB FRANK BAHMANN SCHICKHARDT ENGLERT Rechtsanwaltspartnerschaft Rechtsanwälte und Notare Inhalt Kanzlei 5 Fachgebiete

Mehr

www.wenger-plattner.ch

www.wenger-plattner.ch mitteilung an klienten und geschäftsfreunde announcement to Clients and Business Partners www.wenger-plattner.ch Dr. Werner Wenger Dr. Jürg Plattner Dr. Peter Mosimann Stephan Cueni Prof. Dr. Gerhard Schmid

Mehr

Co-operation Partners 2015

Co-operation Partners 2015 Co-operation Partners 2015 Kooperationspartner Frankfurt/M Köln Düsseldorf Bernhard Schmitz Rechtsanwalt Fachanwalt für Verwaltungsrecht Spezialist für Umwelt- und Planungsrecht Spezialist für Luftverkehrsplanungsrecht

Mehr

Ulrich Pross Dr. iur. Partner bis 2014

Ulrich Pross Dr. iur. Partner bis 2014 Ulrich Pross Dr. iur. Partner bis 2014 geboren 1942 Rechtsanwalt seit 1972 Universitäten Lausanne, Bonn und Köln; Referendariat am Oberlandesgericht Düsseldorf; Promotion an der Universität Köln, Institut

Mehr

Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick

Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick Einladung Seminar 6. April 2011 InterContinental Hotel Berlin Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick Einführung Interne Untersuchungen: Ein globaler Überblick Spektakuläre Fälle von Korruption,

Mehr

CAREER MENTORSHIP PROGRAMME N U R W E R S E I N Z I E L K E N N T, FINDET DEN WEG. Vor Drucken Ende

CAREER MENTORSHIP PROGRAMME N U R W E R S E I N Z I E L K E N N T, FINDET DEN WEG. Vor Drucken Ende CAREER MENTORSHIP PROGRAMME N U R W E R S E I N Z I E L K E N N T, FINDET DEN WEG. L A O T S E Vor Drucken Ende MENTORSHIP UNIVERSITY Februar 2014 April 2015 Im Rahmen unserer Mentorship University helfen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. I. Urheberrecht, Geschmacksmusterrecht, Persönlichkeitsrechte

Inhaltsverzeichnis. I. Urheberrecht, Geschmacksmusterrecht, Persönlichkeitsrechte Inhaltsverzeichnis I. Urheberrecht, Geschmacksmusterrecht, Persönlichkeitsrechte PROFESSOR DR. AXEL BEATER Professor an der Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald Urheberrechtliche Schranken, Werkbegriff

Mehr

9. Medizinrechtliche Jahresarbeitstagung. 28. Februar bis 1. März 2014 Berlin, Gemeinsamer Bundesausschuss

9. Medizinrechtliche Jahresarbeitstagung. 28. Februar bis 1. März 2014 Berlin, Gemeinsamer Bundesausschuss FACHINSTITUT FÜR MEDIZINRECHT 9. Medizinrechtliche Jahresarbeitstagung 28. Februar bis 1. März 2014 Berlin, Gemeinsamer Bundesausschuss Das DAI ist eine Einrichtung von Bundesrechtsanwaltskammer, Bundesnotarkammer,

Mehr

MedTech Compliance aktuelle Herausforderungen

MedTech Compliance aktuelle Herausforderungen Juristische Fakultät MedTech Compliance aktuelle Herausforderungen 10. Augsburger Forum für Medizinprodukterecht am 18. September 2014 an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg Healthcare Compliance

Mehr

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht

Handbuch Wirtschaftsstrafrecht Handbuch Wirtschaftsstrafrecht Herausgegeben und bearbeitet von Professor Dr. Hans Universität Osnabrück Professor Dr. Andreas, LL.M. (Berkeley) Universität Bielefeld unter Mitarbeit von Professorin Dr.

Mehr

Olswang in Deutschland. Technologie

Olswang in Deutschland. Technologie Olswang in Deutschland Technologie Technologie in Deutschland Den Markt kennen und verstehen, das ist unsere Stärke. In einem sich schnell verändernden Umfeld bieten wir eine kompetente Full-Service- Beratung,

Mehr

PATENT- UND MARKEN-FORUM 2004 24. FACHTAGUNG ZUM GEWERBLICHEN RECHTSSCHUTZ

PATENT- UND MARKEN-FORUM 2004 24. FACHTAGUNG ZUM GEWERBLICHEN RECHTSSCHUTZ 29. NOVEMBER BIS 3. DEZEMBER 2004 IN MÜNCHEN, EUROPÄISCHES PATENTAMT PATENT- UND MARKEN-FORUM 2004 24. FACHTAGUNG ZUM GEWERBLICHEN RECHTSSCHUTZ 2 Fachtagungen und 6 Seminare mit zahlreichen Praxisbeiträgen:

Mehr

DeutscherAnwaltVerein Arbeitsgemeinschaft der Syndikusanwälte. Arbeitsgemeinschaft der Syndikusanwälte im DeutschenAnwaltVerein e.v.

DeutscherAnwaltVerein Arbeitsgemeinschaft der Syndikusanwälte. Arbeitsgemeinschaft der Syndikusanwälte im DeutschenAnwaltVerein e.v. Arbeitsgemeinschaft der Syndikusanwälte im DeutschenAnwaltVerein e.v. EINLADUNG 11. Syndikusanwaltstag 4. und 5. November 2004 Berlin Neues Haus Neues Format Grand Hotel Esplanade Berlin, Lützowufer 15,

Mehr

Rechtsanwalt Thomas Schwenke LL.M., Berlin Marketing on Tour, Berlin 25.10.2012

Rechtsanwalt Thomas Schwenke LL.M., Berlin Marketing on Tour, Berlin 25.10.2012 Google AdWords & Brand Bidding Wann dürfen fremde Marken als Keywords genutzt werden? Rechtsanwalt Thomas Schwenke LL.M., Berlin Marketing on Tour, Berlin 25.10.2012 Ihr Referent Ihr Referent Thomas Schwenke

Mehr

MARKENANMELDUNGEN MARKENARTIKEL 6/2009

MARKENANMELDUNGEN MARKENARTIKEL 6/2009 132 Top-Kanzleien 2008 Unternehmen beauftragen häufig Anwaltskanzleien mit der Anmeldung ihrer Marken beim DPMA. Das Markenfacts-Ranking von smd Markeur zeigt, wer 2008 die 50 Top- Anmelder unter den Sozietäten

Mehr

Sommersemester 2009. Markenrecht

Sommersemester 2009. Markenrecht Institut für Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht der Universität zu Köln Direktorin: Prof. Dr. Anja Steinbeck, Richterin am OLG _ Sommersemester 2009 Markenrecht Die Vorlesung Markenrecht befasst

Mehr

THE REAL ESTATE INVESTMENT GROUP

THE REAL ESTATE INVESTMENT GROUP THE REAL ESTATE INVESTMENT GROUP WEGE... DIE WIR KONSEQUENT WEITERGEGANGEN SIND Die Noerr Real Estate Investment Group hat im Jahr 2012 beraten: 5 der 10 größten deutschen (Thomas Daily) rund 60 Prozent

Mehr

Handbuch Datenschutzrecht

Handbuch Datenschutzrecht Handbuch Datenschutzrecht Die neuen Grundlagen für Wirtschaft und Verwaltung von Prof. Dr. Alexander Rossnagel, Roßnagel, Prof. Dr. Ralf Bernd Abel, Ute Arlt, Dr. Wolfgang Bär, Dr. Helmut Bäumler, Dr.

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Ingenieurwissenschaftliches Kolloquium Veranstalter: VDI, Universität Siegen, ASIO Gastgeber: MENNEKES Elektrotechnik GmbH und Co.

Ingenieurwissenschaftliches Kolloquium Veranstalter: VDI, Universität Siegen, ASIO Gastgeber: MENNEKES Elektrotechnik GmbH und Co. Ingenieurwissenschaftliches Kolloquium Veranstalter: VDI, Universität Siegen, ASIO Gastgeber: MENNEKES Elektrotechnik GmbH und Co. KG Patente und Gewerblicher Rechtsschutz Till Gerhard Patentanwälte SAMSON

Mehr

PAFA-Tagung 2013. Annette Kapeller Geschäftsführerin IP for IP GmbH. Monika Huppertz Geschäftsführerin, Trainerin IP for IP GmbH

PAFA-Tagung 2013. Annette Kapeller Geschäftsführerin IP for IP GmbH. Monika Huppertz Geschäftsführerin, Trainerin IP for IP GmbH 07.-08. Oktober 2013 in Augsburg PAFA-Tagung 2013 Annette Kapeller Geschäftsführerin IP for IP GmbH Monika Huppertz Geschäftsführerin, Trainerin IP for IP GmbH Autorin des Buches Das Patentsekretariat

Mehr

Von der Idee zur Marke zum Markenschutz. Dr. Thomas C. Körber

Von der Idee zur Marke zum Markenschutz. Dr. Thomas C. Körber Von der Idee zur Marke zum Markenschutz Dr. Thomas C. Körber 19031413 Der Weg von der Idee zum Markenschutz Kreation der Marke. Möglichst frühzeitige Prüfung auf Schutzfähigkeit und eventuelle Risiken

Mehr

Dr.-Ing. J. Wasner Patentanwalt

Dr.-Ing. J. Wasner Patentanwalt Dr.-Ing. J. Wasner Patentanwalt Gewerblicher Rechtsschutz Gesetzesnormen: Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb UWG Urheberrecht UrhG Herkunftsbezeichnungen Kartellrecht Arzneimittelgesetz Gesellschaftsrecht.

Mehr

Strategisches Schutzrechtsmanagement. Thomas Ulrich, Patentanwalt Intellectual Property Rights Management

Strategisches Schutzrechtsmanagement. Thomas Ulrich, Patentanwalt Intellectual Property Rights Management Strategisches Schutzrechtsmanagement Thomas Ulrich, Patentanwalt Intellectual Property Rights Management Nur wer sich selbst Und seinen Gegner kennt Wird in hundert Schlachten Hundert Siege erringen. Sun

Mehr

Flavour Of Our Business

Flavour Of Our Business Experience the International Flavour Of Our Business Zahlen und Fakten zu DLA Piper In Deutschland Über 350 Mitarbeiter, mehr als 180 Rechtsanwälte, davon rund 60 Partner Büros in Berlin, Frankfurt am

Mehr

15. forum vergabe Gespräche 2012

15. forum vergabe Gespräche 2012 15. forum vergabe Gespräche 2012 vom 18. bis 20. April 2012 Mittwoch, 18. April 2012 16.00 Uhr Mitgliederversammlung (nur für Mitglieder des forum vergabe) 19.00 Uhr Perspektiven des Vergaberechts Dr.

Mehr

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August)

Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bundesliga-Spielplan für den VfB Stuttgart (fett) p pdf-datei by http://vfb-fansite.npage.de/ Erster Spieltag (15. bis 16. August) Bayern München - Hamburger SV (Freitag, 20.30 Uhr) Schalke 04 - Hannover

Mehr

Aussteller- und Sponsoringkonditionen

Aussteller- und Sponsoringkonditionen LICENSING 2012 3. und 4. Mai 2012 in München Aussteller- und Sponsoringkonditionen Ausführliches Konferenzprogramm 3. und 4. Mai 2012 München Licensing 2012 Aktuelle Praxis internationaler Linzenzverträge

Mehr

9. NZA Jahrestagung 2009 Aktuelles Arbeitsrecht Standortvorteil?

9. NZA Jahrestagung 2009 Aktuelles Arbeitsrecht Standortvorteil? TAGUNG 9. NZA Jahrestagung 2009 Aktuelles Arbeitsrecht Standortvorteil? 9. und 10. Oktober 2009 Steigenberger Frankfurter Hof THEMEN Neujustierung des deutschen Urlaubsrechts Das Entgelt im Zugriff des

Mehr

Gesamtes Medizinrecht

Gesamtes Medizinrecht NomosKommentar Bergmann Pauge Steinmeyer [Hrsg.] Gesamtes Medizinrecht Nomos NomosKommentar Prof. Dr. Karl Otto Bergmann Burkhard Pauge Prof. Dr. Heinz-Dietrich Steinmeyer [Hrsg.] Gesamtes Medizinrecht

Mehr

Anleihen und Mittelstand

Anleihen und Mittelstand Unternehmerkonferenz 2011 Anleihen und Mittelstand Die Börse Stuttgart und BRP Renaud & Partner laden am 10. Mai 2011 in den Königsbau in Stuttgart, Königstraße 28, 70173 Stuttgart, dem alten Handelssaal

Mehr

Übersicht der Seminare im Studienschwerpunkt

Übersicht der Seminare im Studienschwerpunkt Juristische Fakultät Dresden Law School Master-Studiengang Wirtschaftsrecht - Unternehmen zwischen Freiheit und staatlicher Steuerung - Übersicht der Seminare im Studienschwerpunkt Wirtschaft und Steuern

Mehr

Mediation im Gewerblichen Rechtsschutz

Mediation im Gewerblichen Rechtsschutz Angela Schneider Mediation im Gewerblichen Rechtsschutz PETER LANG Europäischer Verlag der Wissenschaften Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1 I. Einführung. 2 II. Außergerichtliche Schlichtung in Deutschland

Mehr

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v.

Mitglieder der Wirtschafts- und Steuerrechtlichen Vereinigung Bonn e.v. Christoph Barth Linklaters LLP, Koenigsallee 49-51, 40212 Düsseldorf Ronny Baumgart Versicherungsbüro Baumgart, Steinstr. 4, 53175 Bonn Philipp Bender Endenicher Allee 70, 53113 Bonn Dr. Nicolai Besgen

Mehr

NJW Audio-CD. NJW Audio-CD. Neuen Juristischen Wochenschrift. Verlag C. H. Beck. Interviews mit. Herausgegeben in Verbindung mit der

NJW Audio-CD. NJW Audio-CD. Neuen Juristischen Wochenschrift. Verlag C. H. Beck. Interviews mit. Herausgegeben in Verbindung mit der NJW Audio-CD bietet Ihnen jeden Monat: Aktuelle Rechtsprechung zum Hören Thematisch im Mittelpunkt stehen die für alle Anwälte wichtigen Gebiete des Zivilrechts, daneben aber auch Öffentliches Recht und

Mehr

Private Equity. www.mwe.com/de

Private Equity. www.mwe.com/de Private Equity www.mwe.com/de Boston Brüssel Chicago Dallas Düsseldorf Frankfurt a. M. Houston London Los Angeles Miami Mailand München New York Orange County Paris Rom Seoul Silicon Valley Washington,

Mehr

Leipzig, 10. März 2016

Leipzig, 10. März 2016 WORKSHOP Leipzig, 10. März 2016 Partnerunternehmen der Gesundheitsforen Leipzig TERMIN BEGINN ENDE 10. März 2016 9.30 Uhr 17.45 Uhr VERANSTALTUNGSORT Die Veranstaltung findet in der Konferenzetage der

Mehr

DR. NIETSCH & KROLL. Rechtsanwälte

DR. NIETSCH & KROLL. Rechtsanwälte Die Kanzlei Die Kanzlei wurde Anfang der 1970er Jahre als Einzelpraxis gegründet. Heute sind wir eine wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Kanzlei mit vier Sozien, die Privatpersonen sowie kleine und mittlere

Mehr

KWR - GEISTIGES EIGENTUM (IP) UND UNLAUTERER WETTBEWERB

KWR - GEISTIGES EIGENTUM (IP) UND UNLAUTERER WETTBEWERB KWR - GEISTIGES EIGENTUM (IP) UND UNLAUTERER WETTBEWERB Wir beraten zu allen Fragen im Zusammenhang mit Marken, Mustern, Patenten, Domains, Produktpiraterie, Know-How, Urheberrecht, Persönlichkeitsrechten

Mehr

PROFESSIONALISIERUNG VON UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN. Seite 1

PROFESSIONALISIERUNG VON UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN. Seite 1 PROFESSIONALISIERUNG VON UNTERNEHMENSTRANSAKTIONEN Seite 1 BETEILIGTE EINER TRANSAKTION M&A-Berater Steuerberater Wirtschaftsprüfer Verkäufer Käufer M&A-Berater Steuerberater Wirtschaftsprüfer Zielgesellschaft

Mehr

7 JAHRE MÜNCHNER FACHFORUM IM PALAIS LEOPOLD

7 JAHRE MÜNCHNER FACHFORUM IM PALAIS LEOPOLD 7 JAHRE MÜNCHNER FACHFORUM IM PALAIS LEOPOLD 7 JAHRE MÜNCHNER FACHFORUM IM PALAIS LEOPOLD EINLEITUNG Sehr geehrte Damen und Herren, vor 7 Jahren im Januar 2007 hat das erste Münchner Fachforum Betriebliche

Mehr

Prozessmanagement in der Assekuranz

Prozessmanagement in der Assekuranz Christian Gensch / Jürgen Moormann / Robert Wehn (Hg.) Prozessmanagement in der Assekuranz Herausgeber Christian Gensch Christian Gensch ist Unit Manager bei der PPI AG Informationstechnologie und leitet

Mehr

Litigation. +++ Nominierung für JUVE Awards 2006 Kanzlei des Jahres und Kanzlei des Jahres für Nachwuchsförderung +++

Litigation. +++ Nominierung für JUVE Awards 2006 Kanzlei des Jahres und Kanzlei des Jahres für Nachwuchsförderung +++ Litigation Kanzlei des Jahres für Pharma- und Medizinprodukterecht +++ Nominierung für JUVE Awards 2006 Kanzlei des Jahres und Kanzlei des Jahres für Nachwuchsförderung +++ Litigation Überblick Seit Jahrzehnten

Mehr

... Revision, 26.01.2007

... Revision, 26.01.2007 Revision Abkürzungen... XII Literatur... XIV Teil 1. Einleitung... 1 1 Teil 2. Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht Überblick... 3 A. Allgemeines.. 3 2 B. Erläuterung von häufig verwendeten Begriffen...

Mehr

Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb)

Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb) Praxishandbuch Arbeitsrecht (PHArb) Die rationelle Fallbearbeitung im Arbeitsrecht Das Handbuch für die Anwaltskanzlei mit Musterklagen, Repliken und Fallbeispielen Herausgegeben von Prof. Franz Josef

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/2015 BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 05./06.08.2014 UCL Q3 R 07. Aug 2014 - Do UEL Q3 R 12. Aug 2014 - Di 20.45 USUP in Cardiff (WAL) 13. Aug 2014 - Mi 18.00 DFL SCUP in Dortmund 15.-18.08.2014

Mehr

Master of Arts BWL konsekutiv - Marketing

Master of Arts BWL konsekutiv - Marketing 1. Semester EFS11 - Einführungsseminar Studienorganisation HS Leipzig Sa, 21.01.2012 08:30-12:30 22.12.2011 Sa, 10.03.2012 08:30-12:30 09.02.2012 Sa, 19.05.2012 08:30-12:30 19.04.2012 Sa, 14.07.2012 08:30-12:30

Mehr

patent- & lizenzmanagement. Systematische Gewinnung und Verwertung von Intellectual Property Rights

patent- & lizenzmanagement. Systematische Gewinnung und Verwertung von Intellectual Property Rights patent- & lizenzmanagement. Systematische Gewinnung und Verwertung von Intellectual Property Rights 57 einführung. Systematische Gewinnung, Schutz und Verwertung von Patenten, Lizenzen und sonstigen Ausschließlichkeitsrechten

Mehr

forum vergabe e.v. Das forum vergabe hat zur Zeit 477 Mitglieder. Verbände (28) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer

forum vergabe e.v. Das forum vergabe hat zur Zeit 477 Mitglieder. Verbände (28) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer Das forum vergabe hat zur Zeit 477 Mitglieder. (Stand 25.07.2014) Verbände (28) Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.v. Bundesingenieurkammer Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg e.v. Güteschutz

Mehr

Unsere Mitglieder / Rechtsanwälte aus dem Raum Winsen (Luhe)

Unsere Mitglieder / Rechtsanwälte aus dem Raum Winsen (Luhe) Unsere Mitglieder / Rechtsanwälte aus dem Raum Winsen (Luhe) Ahrens-Krüger, Dorothea Fachanwältin für Familienrecht Kanzlei im Südertor Rathausstraße 60 Telefon: 0 41 71-88 85 0 Telefax: 0 41 71-88 85

Mehr

Schutz des Geistigen Eigentums (in der Medizintechnik) in China

Schutz des Geistigen Eigentums (in der Medizintechnik) in China Schutz des Geistigen Eigentums (in der Medizintechnik) in China Asien-Pazifik-Wochen 16. September 2011 Dr. Thomas L. Bittner Patentanwalt, European Patent Attorney Berlin / Potsdam Patent or not to patent?

Mehr

32. Kolloquium der Technischen Universität Ilmenau über Patentinformation und gewerblichen Rechtsschutz ,-».

32. Kolloquium der Technischen Universität Ilmenau über Patentinformation und gewerblichen Rechtsschutz ,-». 32. Kolloquium der Technischen Universität Ilmenau über Patentinformation und gewerblichen Rechtsschutz PATINFO c * ' \,-». * -. «? - Methoden und Werkzeuge gegen Barrieren und Rückstände im gewerblichen

Mehr

Veranstaltungen des Bonner AnwaltVerein e.v. im 2. Halbjahr 2014

Veranstaltungen des Bonner AnwaltVerein e.v. im 2. Halbjahr 2014 Veranstaltungen des im 2. Halbjahr 2014 Versicherungsrecht 08.09.2014 Rückkaufswerte und Nettopolicen Kehrseite derselben Medaille 18.00 20.00 Uhr Herbert Krumscheid, RA und FA für Versicherungsrecht,

Mehr

GRUR-Seminare 2013. Gewerblicher Rechtsschutz Urheber- und Medienrecht. www.anwaltakademie.de

GRUR-Seminare 2013. Gewerblicher Rechtsschutz Urheber- und Medienrecht. www.anwaltakademie.de GRUR-Seminare 2013 Gewerblicher Rechtsschutz Urheber- und Medienrecht Littenstraße 11, 10179 Berlin Fon 030 / 726153-0 Fax 030 / 726153-111 daa@anwaltakademie.de www.anwaltakademie.de www.anwaltakademie.de

Mehr

BIERSDORFER KRANKENHAUSGESPRÄCHE vom 17. bis 19. September 2014

BIERSDORFER KRANKENHAUSGESPRÄCHE vom 17. bis 19. September 2014 BIERSDORFER KRANKENHAUSGESPRÄCHE vom 17. bis 19. September 2014 Der Treffpunkt des Krankenhaus-Managements Dorint Sporthotel Südeifel Am Stausee Bitburg 54636 Biersdorf am See 17. September 2014 18.00

Mehr

ComplianceKonferenz. Deutsche. Compliance der Zukunft Die richtungsweisende Konferenz für alle Compliance-Verantwortliche

ComplianceKonferenz. Deutsche. Compliance der Zukunft Die richtungsweisende Konferenz für alle Compliance-Verantwortliche Deutsche ComplianceKonferenz Compliance der Zukunft Die richtungsweisende Konferenz für alle Compliance-Verantwortliche 22.-24. März 2015 Hotel Meliá, Berlin - 22. März ab 19 Uhr Get-together Bar Hotel

Mehr

Women s Law Forum Wie erfolgreiche Juristinnen ihren Karriereweg gestalten

Women s Law Forum Wie erfolgreiche Juristinnen ihren Karriereweg gestalten Women s Law Forum Wie erfolgreiche Juristinnen ihren Karriereweg gestalten Eine Kooperation von Baker & McKenzie und der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Münster Der Hintergrund Seit der

Mehr

Gewerbliche Schutzrechte: Patent-, Marken- und Lizenzrecht

Gewerbliche Schutzrechte: Patent-, Marken- und Lizenzrecht SIGMA-Vorlesungsreihe Unternehmensgründung aus der Universität Gewerbliche Schutzrechte: Patent-, Marken- und Lizenzrecht 17. Dezember 2013 Patentanwalt Dr.-Ing. Wiro Wickord Wickord - Paderborn Zielsetzung

Mehr

EXAMINATORIUM WETTBEWERBSRECHT. Literatur zum Schwerpunktbereich 3 (Auswahl) III. Immaterialgüterrecht

EXAMINATORIUM WETTBEWERBSRECHT. Literatur zum Schwerpunktbereich 3 (Auswahl) III. Immaterialgüterrecht EXAMINATORIUM SEITE 2 VON 3 III. Immaterialgüterrecht Literatur zum Schwerpunktbereich 3 (Auswahl) I. Gesetzestexte und Materialien Dtv-Text Patent- und Musterrecht Dtv-Text Telekommunikations- und Multimediarecht

Mehr