Pressekonferenz IAA 2015

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Pressekonferenz IAA 2015"

Transkript

1 Pressekonferenz IAA 2015

2 Die Themen der Pressekonferenz Erfolg im Dienst der Verkehrssicherheit: Die Geschäftsentwicklung der GTÜ im 1. Halbjahr 2015 Die HU-Mängelentwicklung im 1. Halbjahr 2015 Der neue GTÜ-Gebrauchtwagenreport 2016 HU-Überzieher 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 2

3 Millionen Die GTÜ-Entwicklung in Zahlen ,5 3, ,1 6,4 5,9 5,5 5,1 4,3 4,0 3,5 3,7 3, * 0 Fahrzeuguntersuchungen Hauptuntersuchungen Kfz-Sachverständige * Hochrechnung für das Gesamtjahr September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 3

4 Marktanteile bei den Hauptuntersuchungen für das 1. Halbjahr 2015 GTÜ 15,9% (Vj. 15,1%) Sonstige 13,5% (Vj. 13,1%) Dekra 33,9% (Vj. 33,8%) TÜVs 36,7% (Vj. 38,0%) 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 4

5 Gewinner und Verlierer: Marktanteilsveränderung Hauptuntersuchungen vom 1. Hj zum 1. Hj ,2% Gesamtmarkt: + 1,7% 0,8% 0,4% 0,0% -0,4% 0,8% 0,1% -1,3% -0,8% -1,2% -1,6% GTÜ Dekra TÜVs 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 5

6 GTÜ-Erfolgsfaktoren Kundenmonitor Deutschland GTÜ klarer Sieger in der Globalzufriedenheit GTÜ-Prüfstellen überdurchschnittlich gut Bester Service bei der HU Spitzenplatz für Öffnungs- und Wartezeiten, Erreichbarkeit und Freundlichkeit der Mitarbeiter 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 6

7 Kundenmonitor Deutschland Kundenzufriedenheit unter drei Kfz-Prüforganisationen in Deutschland (ausgewählte Merkmale) Untersuchungszeitraum: bis 08/2014 Quelle: ServiceBarometer AG, München 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 7

8 Die Themen der Pressekonferenz Erfolg im Dienst der Verkehrssicherheit: Die Geschäftsentwicklung der GTÜ im 1. Halbjahr 2015 Die HU-Mängelentwicklung im 1. Halbjahr 2015 Der neue GTÜ-Gebrauchtwagenreport 2016 HU-Überzieher 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 8

9 GTÜ-HU-Ergebnis Pkw für das 1. Halbjahr 2015 Anteil der Fahrzeuge mit dem Untersuchungsergebnis: Erhebliche Mängel und verkehrsunsicher 22,0% (Vj.: 22,7%) Ohne Mängel 60,2% (Vj.: 60,8%) Geringe Mängel 17,8% (Vj.: 16,5%) 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 9

10 Verteilung und Anzahl der Einzelmängel Pkw für das 1. Halbjahr 2015 Anzahl GTÜ-geprüfter Pkw mit Mängeln an folgenden Baugruppen (2,3 Mio.) 25% 20% 15% 10% ,3% ,0% ,0% ,6% ,3% 5% 0% Bremsanlage Beleuchtung, Elektrik Achsen, Räder, Reifen, Aufhängungen Fahrgestell, Rahmen, Aufbau Umweltbelastung 1. Halbjahr September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 10

11 Verteilung und Anzahl der Einzelmängel Pkw für das 1. Halbjahr 2015 Anzahl GTÜ-geprüfter Pkw mit Mängeln hochgerechnet auf den Gesamtfahrzeugbestand (44,4 Mio.) 25% 8,9 Mio. 20% 15% 10% 5,9 Mio. 13,3% 20,0% 4,4 Mio. 10,0% 2,9 Mio. 6,6% 7,7 Mio. 17,3% 5% 0% Bremsanlage Beleuchtung, Elektrik Achsen, Räder, Reifen, Aufhängungen Fahrgestell, Rahmen, Aufbau Umweltbelastung 1. Halbjahr September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 11

12 Mängelverteilung Pkw für das 1. Halbjahr 2015 Ausgewählte Mängel bei der Beleuchtung 50% 40% 43,4% 30% 20% 18,2% 10% 0% Scheinwerfer (Abblendlicht, Fernlicht, Begrenzungsleuchten, Fahrtrichtungsanzeiger, Nebelscheinwerfer, Brems-, Nebel-, Schlusslicht, Rückfahrscheinwerfer) Kennzeichenbeleuchtung 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 12

13 Fahrzeuge mit Beleuchtungsmängeln Nach wie vor der Spitzenreiter in der gesamten GTÜ- Mängelstatistik Falsch eingestelltes oder defektes Abblendlicht ist der häufigste Mangel in dieser Baugruppe Lichtwochen im Oktober nutzen und Beleuchtung checken lassen 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 13

14 Mängelverteilung Pkw in Prozent für das 1. Halbjahr 2015 Ausgewählte Mängel an der Bremsanlage 60% 50% 51,3% 40% 30% 20% 15,8% 10% 0% Bremsscheiben, Bremsleitung, Bremsbelag, Bremsschlauch, Bremswirkung Feststellbremse 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 14

15 Fahrzeuge mit Bremsenmängeln Rund 6 Mio. Pkw mit Mängeln an der Bremsanlage Häufigste Mängel sind defekte Bremsscheiben, Bremsleitungen und Bremswirkung. Die hohe Mängelzahl ist ein großes Gefahrenpotenzial für alle Verkehrsteilnehmer. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 15

16 Mängelverteilung Pkw in Prozent für das 1. Halbjahr 2015 Ausgewählte Mängel bei Achsen, Räder, Reifen, Aufhängungen 40% 35,0% 30% 24,1% 20% 15,4% 10% 0% Achsen, Aufhängungen Reifen (Profiltiefe, Alter etc.) Federung (Feder, Stoßdämpfer etc.) 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 16

17 Fahrzeuge mit Mängel an Achsen/Räder/Reifen Häufigste Mängel: Trag-/Führungsgelenk ausgeschlagen Koppelstange Lagerung ausgeschlagen Feder gebrochen, Stoßdämpfer undicht Reifenprofiltiefe zu gering 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 17

18 Unwucht durch Felgenschlag Auch Wuchtgewichte benötigen einen sicheren Halt. Eine provisorische Befestigung mittels Kabelbinder birgt jedoch bereits bei geringer Geschwindigkeit die große Gefahr des Lösens. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 18

19 Individuelles Gaspedal Vorsicht beim Wunsch nach Individualität: Nur weil man damit das Gaspedal - gefühlt - früher bestätigen kann, fährt das Auto nicht schneller! Änderungen an den Betriebseinrichtungen ohne gesonderte Begutachtung sind nicht zulässig. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 19

20 Gefährliche Stickerei Flicken des Sicherheitsgurtes mit Nadel und Faden geht gar nicht. Dieser Gurt ist nun wirklich alles andere als sicher und zulässig. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 20

21 Die Themen der Pressekonferenz Erfolg im Dienst der Verkehrssicherheit: Die Geschäftsentwicklung der GTÜ im 1. Halbjahr 2015 Die HU-Mängelentwicklung im 1. Halbjahr 2015 Der neue GTÜ-Gebrauchtwagenreport 2016 HU-Überzieher 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 21

22 Der GTÜ-Gebrauchtwagen-Ratgeber Qualitätsranking für Gebrauchtwagen Aktuelle Prüfergebnisse für 240 Fahrzeugmodelle Leitfaden für Käufer und Verkäufer 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 22

23 Film zum Gebrauchtwagen-Ratgeber September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 23

24 Der GTÜ-Gebrauchtwagen-Ratgeber 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 24

25 Der GTÜ-Gebrauchtwagen-Ratgeber Der Ampel-Check Sie finden für 240 Modelle eine Qualitätsbewertung auf Basis der bei GTÜ-Hauptuntersuchungen festgestellten Sicherheitsmängel. So lesen Sie die Ampelgrafik: Baugruppen Die Prüfpunkte sind nach Baugruppen und Wichtigkeit ausgewählt. Verschleißthemen wie Reifenprofiltiefe sind nicht berücksichtigt. Alter Die geprüften Fahrzeuge sind in Altersklassen zusammengefasst, damit technische Änderungen, Facelifts und Modellwechsel erkennbar sind. Ampelkästchen Die Farben stehen für die prozentuale Mängelhäufigkeit. Grün bedeutet besser, rot schlechter als der Mängeldurchschnitt. Gelb ist der Durchschnitt. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 25

26 Sieger Kleinwagen: Škoda Citigo Zusammenfassung Die GTÜ-Prüfer bescheinigen Škoda Citigo deutlich weniger Mängel als beim Durchschnitt in dieser Klasse. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 26

27 Kleinwagen 1 3 Jahre Škoda Citigo (3,17) Audi A1 (4,13) Mazda 2 (5,29) Fiat Panda (20,77) 4 5 Jahre Toyota IQ (8,38) Audi A1 (10,74) Mazda 2 (11,06) Dacia Logan MCV (60,55) 6 7 Jahre Toyota IQ (15,19) Mazda 2 (21,09) Honda Jazz (30,29) Dacia Sandero (80,70) 8 9 Jahre Mazda 2 (38,10) Daihatsu Sirion (44,20) Honda Jazz (44,68) Dacia Logan/ Logan MCV (99,91) Gold Silber Bronze Letzter 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 27

28 Sieger Kompaktklasse: Mercedes-Benz A-Klasse Zusammenfassung Die A-Klasse gilt prinzipiell als zuverlässiges Fahrzeug. Die jüngste Generation ist meist makellos. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 28

29 Kompaktwagen 1 3 Jahre Mercedes A-Klasse (3,04) Audi A3 (4,55) Mazda 3 (5,56) Fiat Bravo (16,08) 4 5 Jahre Toyota Prius (10,32) BMW 1er (12,43) VW Golf VI (12,80) Fiat Bravo (39,10) 6 7 Jahre Toyota Prius (15,98) Subaru Impreza (22,12) Volvo S40/V50 (24,73) Fiat Bravo (60,31) 8 9 Jahre Toyota Prius (22,45) Toyota Auris (35,09) Mercedes A-Klasse (39,90) Fiat Bravo (106,32) Gold Silber Bronze Letzter 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 29

30 Sieger Mittelklasse: Mercedes-Benz C-Klasse Zusammenfassung Die C-Klasse brilliert mit großer Zuverlässigkeit und guter Pannensicherheit. Bei den Hauptuntersuchungen müssen die GTÜ-Prüfer nur selten Auffälligkeiten bemängeln. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 30

31 Mittelklasse 1 3 Jahre Mercedes C-Klasse (3,13) BMW 3er (4,39) Audi A4 (5,13) Alfa Romeo 159 (15,41) 4 5 Jahre Audi A4 (10,43) BMW 3er (10,49) Mercedes C-Klasse (10,69) Citroën C5 (29,11) 6 7 Jahre Opel Insignia (23,45) Audi A4 (23,57) BMW 3er (23,87) Citroën C5 (53,43) 8 9 Jahre Toyota Avensis (38,78) Audi A4 (41,49) Volvo S60 (48,08) Renault Laguna (83,05) Gold Silber Bronze Letzter 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 31

32 Sieger Oberklasse: Mercedes-Benz E-Klasse Zusammenfassung Die Mercedes E-Klasse gilt in der Oberklasse als das deutsche Auto schlechthin. Trotz hoher Kilometerleistungen ist das Auto relativ pannensicher. Dies können auch die GTÜ-Prüfingenieure bei der HU bestätigen. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 32

33 Oberklasse 1 3 Jahre Mercedes E-Klasse (4,43) Audi A6 (4,84) Jaguar XF (5,39) BMW 5er (5,90) 4 5 Jahre Jaguar XF (8,58) Audi A6 (11,26) BMW 5er (11,95) Vovlo V70/S80/XC70 (14,83) 6 7 Jahre Audi A6 (26,19) BMW 5er (29,32) Volvo V70/S80 (34,99) Volvo XC70 (41,90) 8 9 Jahre Audi A6 (46,00) Volvo XC70 (51,08) BMW 5er (55,92) Mercedes E-Klasse (57,16) Gold Silber Bronze Letzter 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 33

34 Sieger Luxusklasse: Audi A8/S8 Zusammenfassung Bei Hauptuntersuchungen haben Audi-A8-Kunden wenig zu befürchten. Die meisten Autos werden von den Vertragswerkstätten gut in Schuss gehalten. Das bringt viele grüne Felder in die Statistik. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 34

35 Luxusklasse 1 3 Jahre Audi A8/S8 (2,92) Porsche Panamera (3,35) VW Phaeton (4,87) Mercedes S-Klasse (5,82) 4 5 Jahre Porsche Panamera (2,52) Audi A8/S8 (9,55) VW Phaeton (10,22) Mercedes S-Klasse (15,71) 6 7 Jahre VW Phaeton (15,35) Audi A8/S8 (18,46) Mercedes S-Klasse (30,88) BMW 7er (34,65) 8 9 Jahre VW Phaeton (38,29) Mercedes S-Klasse (40,17) Audi A8/S8 (42,33) BMW 7er (48,27) Gold Silber Bronze Letzter 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 35

36 Sieger Sportwagen/Cabrios: Mercedes-Benz SLK Zusammenfassung Absolute Spitze in dieser Klasse und zugleich Mängelzwerg im GTÜ-Qualitätsranking 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 36

37 Sportwagen/Cabrios 1 3 Jahre Mercedes SLK (1,88) Porsche 911 (2,36) BMW 6er (2,40) Hyundai Veloster (14,49) 4 5 Jahre Porsche 911 (5,02) Porsche Boxster/Cayman (5,90) Audi A5 (6,69) Peugeot 207CC (31,03) 6 7 Jahre Jaguar XK (10,20) Porsche 911 (10,43) Porsche Boxster/Cayman (11,45) Smart Cabrio (56,39) 8 9 Jahre Porsche 911 (15,23) Nissan 350Z (17,17) Porsche Boxster/Cayman (17,18) Peugeot 206CC (72,21) Gold Silber Bronze Letzter 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 37

38 Sieger SUV/Geländewagen: Mazda CX-5 Zusammenfassung Die ersten CX-5 haben nun ihren Weg zur Hauptuntersuchung gefunden und hinterlassen ein durchweg positives Bild. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 38

39 SUV/Geländewagen 1 3 Jahre Mazda CX-5 (2,95) Mercedes GLK (3,11) Audi Q3 (3,20) Jeep Wrangler (21,31) 4 5 Jahre BMW X1 (5,08) Audi Q5 (7,03) Mini Countryman (8,73) Dacia Duster (47,60) 6 7 Jahre Audi Q5 (11,42) Volvo XC60 (13,66) Mercedes GLK (14,35) Dacia Duster (81,23) 8 9 Jahre Porsche Cayenne (30,04) Toyota RAV4 (32,65) Suzuki SX4 (33,70) Chevrolet Captiva (102,32) Gold Silber Bronze Letzter 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 39

40 Sieger Van/Minivan: Mercedes-Benz B-Klasse Zusammenfassung Die B-Klasse gilt als zuverlässig und pannensicher, wie auch die Prüferfahrung der GTÜ bestätigt. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 40

41 Van/Minivan 1 3 Jahre Mercedes B-Klasse (4,90) Opel Meriva (6,12) Mazda 5 (6,99) Renault Kangoo (21,16) 4 5 Jahre Toyota Verso (15,42) Mercedes B-Klasse (16,22) Renault Scénic (16,73) Renault Kangoo (49,42) 6 7 Jahre Mercedes B-Klasse (24,83) VW Touran (33,37) Seat Altea (36,11) Fiat Doblo (77,01) 8 9 Jahre Mercedes B-Klasse (34,28) Citroën C4 Picasso (45,54) Ford S-Max (55,49) Fiat Doblo (108,57) Gold Silber Bronze Letzter 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 41

42 Zusammenfassung Qualitätsoffensive der Hersteller zahlt sich aus Mercedes-Modelle belegen gleich fünf Mal die Spitzenplätze Auch weitere deutsche Marken auf Top- Positionen VW-Konzern punktet mit Audi und Škoda 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 42

43 Zusammenfassung BMW in der Mittelklasse auf Platz 2 Toyota bei älteren Pkw in der Kompaktklasse auf den ersten Plätzen Größter Gebrauchtwagen-Report auf dem deutschen Markt 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 43

44 Die Themen der Pressekonferenz Erfolg im Dienst der Verkehrssicherheit: Die Geschäftsentwicklung der GTÜ im 1. Halbjahr 2015 Die HU-Mängelentwicklung im 1. Halbjahr 2015 Der neue GTÜ-Gebrauchtwagenreport 2016 HU-Überzieher 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 44

45 ca. 35% Pkw überziehen HU-Termin Mit den Monaten steigen die erheblichen Mängel (prozentualer Unterschied bezogen auf fristgerechte HU) 70% 60% 60,3% 50% 40% 30% 20% 10% 0% -10% 0,2 Mio. Fzg -0,4% 0,1 Mio. Fzg -11,6% 0,8 Mio. Fzg 2,7% 0,0% 9,5 Mio. Fzg 46,9% 40,6% 41,1% 0,2 Mio. Fzg 31,7% 0,5 Mio. Fzg 0,3 Mio. Fzg 20,1% 1,2 Mio. Fzg 3,2 Mio. Fzg 0,1 Mio. Fzg -20% HU vorgezogen (3 Monate) HU vorgezogen (2 Monate) HU vorgezogen (1 Monat) HU fristgerecht HU verspätet (1 Monat) HU verspätet (2 Monate) HU verrpätet (3 Monate) HU verspätet (4 Monate) HU verspätet (5 Monate) HU verspätet (6 Monate) Erhebliche Mängel & verkehrsunsicher Grundlage: rund 16 Mio. Pkw-Hauptuntersuchungen aller ÜO 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 45

46 HU-Überzieher Wegfall der Rückdatierung bei der Überziehung des HU-Termins. Seit Mitte 2012 gilt die Prüfplakette grundsätzlich immer 24 Monate und wird nicht mehr auf den ursprünglichen Termin rückdatiert. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 46

47 HU-Überzieher: 5,5 Mio. Fahrzeuge pro Jahr Jeder dritte Autofahrer fährt bis zu 6 Monate verspätet zur HU. Rund 5,5 Mio. Fahrzeuge überziehen die HU-Frist. Besonders ältere Autos kommen häufig erst sehr spät zur Hauptuntersuchung. Bis zu 60% mehr erhebliche Mängel bei den Überziehern. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 47

48 Herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Die hier gezeigten Informationen finden Sie auch in unserer Digitalen Pressemappe unter: Ihre Fragen beantworten wir gerne! Im Anschluss an die Pressekonferenz laden wir Sie zum Brunchbuffet ein. Wir wünschen Ihnen angenehme und erfolgreiche Tage in Frankfurt am Main. 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 48

49 15. September 2015 GTÜ-Pressekonferenz IAA Frankfurt am Main 49

Pressekonferenz automechanika 2016

Pressekonferenz automechanika 2016 Pressekonferenz automechanika 2016 Die Themen der Pressekonferenz Auf Erfolgskurs: die GTÜ-Geschäftsentwicklung Sorgenkind Elektrik: die HU-Mängelstatistik Pkw Deutsche auf Topplätzen: der neue GTÜ-Gebrauchtwagenreport

Mehr

Pressekonferenz automechanika 2014

Pressekonferenz automechanika 2014 Pressekonferenz automechanika 2014 Die Themen der Pressekonferenz Erfolg im Dienst der Verkehrssicherheit: Die Geschäftsentwicklung der GTÜ im 1. Halbjahr 2014 mit Kundenzufriedenheitsumfrage Die HU-Mängelentwicklung

Mehr

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen November 2009. Quelle: Heidelberg, 30.12.

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen November 2009. Quelle: Heidelberg, 30.12. IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen November 2009 Quelle: Heidelberg, 30.12.2009 In der Aue 4 Postfach 25 12 63 D-69118 Heidelberg Tel.

Mehr

Gesamtstückzahl der von den TÜV geprüften Fahrzeuge 8,11 Mio 7,78 Mio. Quote der erheblichen Mängel (alle Altersklassen) 20,0 % 19,7 %

Gesamtstückzahl der von den TÜV geprüften Fahrzeuge 8,11 Mio 7,78 Mio. Quote der erheblichen Mängel (alle Altersklassen) 20,0 % 19,7 % TÜV Report 2013 / Zahlen 1. Allgemein / Mängel 2013 2012 Gesamtstückzahl der von den TÜV geprüften Fahrzeuge 8,11 Mio 7,78 Mio Quote der erheblichen Mängel (alle Altersklassen) 20,0 % 19,7 % Quote der

Mehr

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Januar 2010. Quelle: Heidelberg, 09.02.

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Januar 2010. Quelle: Heidelberg, 09.02. IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Januar 2010 Quelle: Heidelberg, 09.02.2010 In der Aue 4 Postfach 25 12 63 D-69118 Heidelberg Tel. +49

Mehr

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Oktober 2009. Quelle: Heidelberg, 20.11.

IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Oktober 2009. Quelle: Heidelberg, 20.11. IMPULSE AUTO INSIGHTS. Aktuelles, Wissenswertes, Besonderheiten zum deutschen Pkw Markt. Zulassungen Oktober 2009 Quelle: Heidelberg, 20.11.2009 In der Aue 4 Postfach 25 12 63 D-69118 Heidelberg Tel. +49

Mehr

TÜV Report 2014: Deutsche Fahrzeuge auf den Spitzenplätzen / Hauptuntersuchung sorgt für

TÜV Report 2014: Deutsche Fahrzeuge auf den Spitzenplätzen / Hauptuntersuchung sorgt für 04.12.2013 Presseinformation TÜV Report 2014: Deutsche Fahrzeuge auf den Spitzenplätzen / Hauptuntersuchung sorgt für Verkehrssicherheit Der Sieger des TÜV Report 2014 heißt Opel Meriva. Zum zweiten Mal

Mehr

TÜV Report TÜV Report 2012 / Zahlen. Dezember Allgemein / Mängel

TÜV Report TÜV Report 2012 / Zahlen. Dezember Allgemein / Mängel TÜV Report 2012 Dezember 2011 TÜV Report 2012 / Zahlen 1. Allgemein / Mängel 2012 2011 Gesamtstückzahl der geprüften Fahrzeuge 7,78 Mio 7,25 Mio Quote der erheblichen Mängel (alle Altersklassen) 19,7 %

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex März 2013. Flamatt 08.04.2013. www.autoscout24.ch

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex März 2013. Flamatt 08.04.2013. www.autoscout24.ch Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex März 2013 Flamatt 08.04.2013 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge Preis

Mehr

Presseinformation TÜV-Report: weniger Mängel, mehr Sicherheit! Mängelquoten rückläufig / Erfolg für deutsche Hersteller

Presseinformation TÜV-Report: weniger Mängel, mehr Sicherheit! Mängelquoten rückläufig / Erfolg für deutsche Hersteller 02.11.2016 Presseinformation TÜV-Report: weniger Mängel, mehr Sicherheit! Mängelquoten rückläufig / Erfolg für deutsche Hersteller Weniger Mängel beim TÜV als im Vorjahr und ein gutes Zeugnis für deutsche

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Juni Flamatt

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Juni Flamatt Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex Juni 212 Flamatt 18.7.212 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge Preis

Mehr

Familienauto des Jahres 2014 Wahlergebnisse Seite 1 von 8

Familienauto des Jahres 2014 Wahlergebnisse Seite 1 von 8 Wahl A: bis 15.000 Euro ----------------------- Skoda Roomster 19,4 Skoda Fabia Combi 12,9 Seat Ibiza ST 12,6 Renault Clio Grandtour 10,4 Dacia Duster 8,9 Dacia Lodgy 7,8 Nissan Note 4,6 Hyundai ix20 4,4

Mehr

Kann ihr. Fahrzeug auch. Komfortblinken????

Kann ihr. Fahrzeug auch. Komfortblinken???? Kann ihr Fahrzeug auch Komfortblinken???? Nachrüstsatz hier erhältlich!! Stand: 23.03.2011 Einbauinformationen für folgende Fahrzeuge liegen uns vor: Alfa Romeo 156, Baujahr 2004 Alfa 166, Baujahr 1999

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Dezember 2012. Flamatt 07.01.2013. www.autoscout24.ch

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Dezember 2012. Flamatt 07.01.2013. www.autoscout24.ch Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex Dezember 2012 Flamatt 07.01.2013 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Juni 2013. Flamatt 08.04.2013. www.autoscout24.ch

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Juni 2013. Flamatt 08.04.2013. www.autoscout24.ch Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex Juni 2013 Flamatt 08.04.2013 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge Preis

Mehr

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Dezember 2013. Flamatt 10.01.2014. www.autoscout24.ch

Mastertitelformat bearbeiten. AutoScout24 Branchenindex Dezember 2013. Flamatt 10.01.2014. www.autoscout24.ch Mastertitelformat bearbeiten www.autoscout24.ch AutoScout24 Branchenindex Dezember 2013 Flamatt 10.01.2014 Seite 1 Titel der Präsentation Autor der Präsentation Occasionen nach Aufbauart Anzahl Fahrzeuge

Mehr

2,2 54,6 KOMPAKTKLASSE

2,2 54,6 KOMPAKTKLASSE KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Januar 2014 nach Segmenten 1) und Modellreihen Segment/ Modellreihe 2) Anzahl Anteil in % Januar 2014 Januar- 2014 Veränderung darunter Veränderung gegenüber

Mehr

KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im September 2014 nach Marken und Modellreihen

KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im September 2014 nach Marken und Modellreihen KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im nach Marken und n Jan.- Jan.- Jan.- Jan.- ALFA ROMEO ALFA GIULIETTA 201 1 889 76,0 39 573 87,1 - - - - - - ALFA MITO 48 597 24,0 4 85 12,9 - - - - - - SONSTIGE

Mehr

KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im März 2016 nach Marken und Modellreihen

KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im März 2016 nach Marken und Modellreihen KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im nach Marken und n Jan.- Jan.- Jan.- Jan.- ALFA ROMEO ALFA GIULIETTA 242 596 79,8 103 192 99,5 - - - - - - ALFA MITO 48 107 14,3 - - - - - - - - - SONSTIGE 38

Mehr

Der ADAC AutoMarxX im Juni 2011

Der ADAC AutoMarxX im Juni 2011 Dipl.-Wirt. Ing. Marcus Krüger,, München Thomas Kroher,, München Der AutoMarxX im Juni 2011 Die Ergebnis - Übersicht Motorwelt 1 AutoMarxX 10 % 10 % 15 % 30 % 15 % 20 % Image- Befragung (PKW-Monitor) 6-Monats-

Mehr

KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Mai 2016 nach Segmenten und Modellreihen

KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Mai 2016 nach Segmenten und Modellreihen KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Mai 2016 nach Segmenten und Modellreihen Modellreihe MINIS CITROEN C-ZERO 7 0,0 X 85,7 33 0,0 X 66,7 CITROEN C1 569 2,9 + 24,0 64,9 3 219 3,4 + 6,0 69,6 FIAT

Mehr

KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Mai 2015 nach Segmenten und Modellreihen

KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Mai 2015 nach Segmenten und Modellreihen KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im Mai 2015 nach Segmenten und Modellreihen Modellreihe 2014 MINIS CITROEN C1 459 2,4 + 92,9 58,2 3 037 3,1 + 70,7 61,2 FIAT PANDA 477 2,5-33,0 64,8 2 473 2,6-13,9

Mehr

Pkw-Neuzulassungen in München 2011 im Vergleich zu 2010 Fast Dreiviertel mehr Neuzulassungen in 2011

Pkw-Neuzulassungen in München 2011 im Vergleich zu 2010 Fast Dreiviertel mehr Neuzulassungen in 2011 Autorin: Adriana Wenzlaff Tabellen und Grafiken: Adriana Wenzlaff Pkw-Neuzulassungen in München 2011 im Vergleich zu 2010 Fast Dreiviertel mehr Neuzulassungen in 2011 2011 gab es über 135 000 Pkw- Neuzulassungen

Mehr

Marktübersicht: Chefkombis

Marktübersicht: Chefkombis Audi A4 Avant Audi A6 Avant 4725 x 1842/2022 x 1434 4943x1874/2085x1461 140/190, 185/252 140/190, 185/252 110/150, 140/190, 200/272 110/150, 140/190, 200/272 * * Verbrauch l/100 km (kombiniert Benziner

Mehr

Audi - A7 Sportback. Audi - A6 Allroad Quattro. Audi - S5 Cabriolet. Audi - A6 Limousine (neues Modell) Audi - TTS Roadster. BMW - 7er Limousine

Audi - A7 Sportback. Audi - A6 Allroad Quattro. Audi - S5 Cabriolet. Audi - A6 Limousine (neues Modell) Audi - TTS Roadster. BMW - 7er Limousine Marke / Modell Alfa Romeo - Alfa 159 Alfa Romeo - Alfa 159 Sportwagon Alfa Romeo - Giulietta Alfa Romeo - MiTo Audi - A1 Audi - A3 Audi - A3 Cabriolet Audi - A3 Sportback Audi - RS3 Sportback Audi - S3

Mehr

KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im November 2015 nach Segmenten und Modellreihen

KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im November 2015 nach Segmenten und Modellreihen KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im November 2015 nach Segmenten und Modellreihen Modellreihe 2014 MINIS CITROEN C1 655 3,2 + 15,7 70,7 7 508 3,4 + 71,6 63,5 FIAT PANDA 796 3,9 + 10,2 56,7 6 678

Mehr

Anwendungsliste.

Anwendungsliste. Anwendungsliste www.sportiva-felgen.de Inhaltsverzeichnis Alfa Romeo 2 Audi 3 Bentley 28 BMW 28 Cadillac 37 Chevrolet 37 Chrysler 39 Citroen 42 Dacia 42 Daihatsu 44 Dodge 44 Fiat 45 Ford 47 Honda 62 Hyundai

Mehr

ü X ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü Maximale Körpergröße / maximum body height Besonderheiten / specials Zugelassene Sitzplätze / approved seats

ü X ü ü ü ü ü ü ü ü ü ü Maximale Körpergröße / maximum body height Besonderheiten / specials Zugelassene Sitzplätze / approved seats Alfa Romeo 156 Cross Wagon Q4 Kombi / estate 2004-2007 2,4 Alfa Romeo 159 Sportwagon Kombi / estate S 2006-2007 2,4 M Alfa Romeo 159 Sportwagon Kombi / estate 2008+ 2,4 X Alfa Romeo GT Coupe S 2004-2010

Mehr

Gummi-Kofferraumwanne Audi A1 3t./Sportback Gummi-Kofferraumwanne Audi A3 (8V) (Notrad) Gummi-Kofferraumwanne

Gummi-Kofferraumwanne Audi A1 3t./Sportback Gummi-Kofferraumwanne Audi A3 (8V) (Notrad) Gummi-Kofferraumwanne 12000080 Gummi-Kofferraumwanne Audi A1 3t./Sportback 2010-12000178 Gummi-Kofferraumwanne Audi A3 (8V) (Notrad) 2012-12000179 Gummi-Kofferraumwanne Audi A3 (8V) (Vollrad) 2012-12000003 Gummi-Kofferraumwanne

Mehr

Analyse der Pkw-Fahrleistung. nach Marke, Modell, Aufbauart und Alter des Fahrzeugs

Analyse der Pkw-Fahrleistung. nach Marke, Modell, Aufbauart und Alter des Fahrzeugs Analyse der Pkw-Fahrleistung nach Marke, Modell, Aufbauart und Alter des Fahrzeugs Stand: März 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik 3. Pkw-Fahrleistung nach Marke und Modell 4. Pkw-Fahrleistung

Mehr

Die Fahrschulkonditionen der Pkw-Hersteller

Die Fahrschulkonditionen der Pkw-Hersteller Die Fahrschulkonditionen der Pkw-Hersteller Hersteller Konditionen Berechtigte Weitere Angebote Audi Fester Nachlass: 17 % Fahrschulen, Einbau der Fahrschuleinrichtung im Werk für A1 Sportback, A3 Sportback,

Mehr

Automarkenstudie. Juni 2016

Automarkenstudie. Juni 2016 Automarkenstudie Marken und Modelle nach Geschlecht des Versicherungsnehmers, Angaben zu Punkten in Flensburg und Angaben zu regulierten Kfz-Haftpflichtschäden Juni 2016 CHECK24 2016 Agenda 1 Zusammenfassung

Mehr

Neuzulassungen von Personenkraftwagen im November 2013 nach Segmenten und Modellreihen in % Anteil in %

Neuzulassungen von Personenkraftwagen im November 2013 nach Segmenten und Modellreihen in % Anteil in % KBA Neuzulassungen von Personenkraftwagen im November 2013 nach Segmenten und Modellreihen MINIS Segment/ Modellreihe 1) November 2013 Januar-November 2013 Veränderung darunter Veränderung darunter Anzahl

Mehr

Sportwagen-Marken Porsche und Jaguar dominieren die Leserwahl BEST CARS 2015 von auto motor und sport

Sportwagen-Marken Porsche und Jaguar dominieren die Leserwahl BEST CARS 2015 von auto motor und sport Sportwagen-Marken Porsche und Jaguar dominieren die Leserwahl BEST CARS 0 von auto motor und sport - Mit dem Macan zum Sieg: Neben den Seriensiegern und Cabrio/Targa gewinnt der neue Porsche-SUV eine dritte

Mehr

Kann ihr. Fahrzeug auch. Komfortblinken????

Kann ihr. Fahrzeug auch. Komfortblinken???? Kann ihr Fahrzeug auch Komfortblinken???? Nachrüstsatz hier erhältlich!! Stand: 20.12.2016 Einbauinformationen für folgende Fahrzeuge liegen uns vor: Alfa Romeo 147, Baujahr 2000-2004 Alfa Romeo 147, Baujahr

Mehr

OMV Gas & Power. Erdgas - Fahrzeuge Österreich. PKW - Serienfahrzeuge Verbrauch Erdgas (/100 km) Verbrauch Benzin (/100 km) Reichweite Erdgas

OMV Gas & Power. Erdgas - Fahrzeuge Österreich. PKW - Serienfahrzeuge Verbrauch Erdgas (/100 km) Verbrauch Benzin (/100 km) Reichweite Erdgas - Fahrzeuge Österreich PKW - Serienfahrzeuge Citroën Berlingo 1.4 bivalent 49 67 6,2 kg 7,4 l 200 km 700 km Ihr Citroën-Händler Citroën C3 1.4 Style bivalent 49 67 5,2 kg 6,5 l 190 km 690 km Ihr Citroën-Händler

Mehr

Fahrzeugzuordnungsliste Hersteller Modell Baujahr Hinweis Nr. ALFA ROMEO 156 5-dr Estate 2000-2005 ALFA ROMEO Mito 2008-2014 24 AUDI A3 4-dr Sedan

Fahrzeugzuordnungsliste Hersteller Modell Baujahr Hinweis Nr. ALFA ROMEO 156 5-dr Estate 2000-2005 ALFA ROMEO Mito 2008-2014 24 AUDI A3 4-dr Sedan Fahrzeugzuordnungsliste Hersteller Modell Baujahr Hinweis Nr. ALFA ROMEO 156 5-dr Estate 2000-2005 ALFA ROMEO Mito 2008-2014 24 AUDI A3 4-dr Sedan 2013-2015 7 AUDI A3 Cabriolet 2013-2015 22 AUDI A3 Hatchback

Mehr

Lochkreis Fahrzeug Nabe Zentrierring Maße Befestigung

Lochkreis Fahrzeug Nabe Zentrierring Maße Befestigung 3x112 Nabe 57,1 mm MC ZP - 300 F MMC - Smart 57,1 mm - - Bolzen ZS 7 12 x 1,5 x 24 mm 4x98 Nabe 58,1 mm F1 ZP - 400 F Alfa 155 58,1 mm - - Bolzen ZS 4 12 x 1,25 x 30 mm ZP - 402 F Alfa, Fiat, Lancia, Seat

Mehr

Der Toyota Avensis, der im Segment Mittelklasse am besten abschnitt, erhält mit 848 Punkten die höchste Bewertung unter allen Fahrzeugmodellen.

Der Toyota Avensis, der im Segment Mittelklasse am besten abschnitt, erhält mit 848 Punkten die höchste Bewertung unter allen Fahrzeugmodellen. und AUTO TEST melden: Kaufentscheidungen von Neuwagenkäufern in Deutschland werden maßgeblich von Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Fahrsicherheit beeinflusst Porsche erreicht von allen Herstellern die

Mehr

Alu-Winter- Kompletträder. kostenloses Upgrade

Alu-Winter- Kompletträder. kostenloses Upgrade Alu-Winter- Kompletträder kostenloses Upgrade Winter-Kompletträder auf Alufelge statt Stahlfelge für Ihr Leasingfahrzeug. Ihr Vorteil... Auslieferung auf Alufelgen ohne Mehrpreis (Mitarbeitermotivation)

Mehr

Preisliste - Standheizung Stand Oktober 2011

Preisliste - Standheizung Stand Oktober 2011 Preisliste - Standheizung Stand Oktober 2011 Hier haben wir Ihnen einige Beispiele zur Umrüstung aufgeführt: Alle Angaben ohne Gewähr. Beispiele (UVP) Toyota RAV 4 ab 01-2,0l (Diesel) 1.312,74 Rover Range

Mehr

CHIPEX. Paint Chip Repair System

CHIPEX. Paint Chip Repair System ALFA ROMEO WO DER ZU FINDEN IST BRERA - MITO - GTV - SPIDER GIULIETTA AM MOTORRAUMDECKEL 159-147 - MI.TO AN DER HECKTÜR DES KOFFERRAUMS ALFA ROMEO 8C PPG COLOR REFERENCE POSITION PLATE GLUED ON BONNET

Mehr

Typenliste Passform Gummifu matten, flache Ausfhrung

Typenliste Passform Gummifu matten, flache Ausfhrung 380015 Audi A1 (8X) (10-) 380039 Audi A3 / A3 Sportback (8PA) (5-trer) (03-13) 380022 Audi A3 / A3 Sportback (8V) (12-) 380046 Audi A4 (B6/B7 8E/8H) (00-08) 380053 Audi A4 (B8 8K) (07-) 385089 Audi A4

Mehr

Welche Tagfahrlicht-? Lösung. benötigen Sie

Welche Tagfahrlicht-? Lösung. benötigen Sie Welche Tagfahrlicht-? Lösung benötigen Sie LED Daytime Lights DayLight 4 DayLight 8 Alfa-Romeo Audi BMW Chevrolet Citroen Dacia Fiat 147 159 A2-8Z A3-8L - facelift A3-8P A4 - B6 A4 - B7 A4 - B8 A6 - C4

Mehr

Fahrzeugzulassungen (FZ) Neuzulassungen von Kraftfahrzeugen nach Umwelt-Merkmalen Jahr 2013

Fahrzeugzulassungen (FZ) Neuzulassungen von Kraftfahrzeugen nach Umwelt-Merkmalen Jahr 2013 Kraftfahrt Bundesamt Fahrzeugzulassungen (FZ) Neuzulassungen von Kraftfahrzeugen nach UmweltMerkmalen Jahr 2013 FZ 14 Statistik Nutzungshweis Das KraftfahrtBundesamt (KBA) veröffentlicht see Statistiken

Mehr

Verbrauch Benzin (/100 km) 4,6 kg 6,8 l 280 km 660 km. 163 PS 6 kg 9,6 l 396 km k.a. 5,1 kg k.a. 370 km 150 km Ihr Opel-Händler

Verbrauch Benzin (/100 km) 4,6 kg 6,8 l 280 km 660 km. 163 PS 6 kg 9,6 l 396 km k.a. 5,1 kg k.a. 370 km 150 km Ihr Opel-Händler - Fahrzeuge Österreich PKW - Serienfahrzeuge Fiat Qubo 1.4 Active 51 kw / 70 4,6 kg 6,8 l 280 km 660 km Ihr Fiat-Händler ab Ende 2009 Fiat Punto 51 kw / 70 EVO 1.4 8V 4,2 kg 6,3 l 310 km 700 km Ihr Fiat-Händler

Mehr

DACHTRÄGER ROOF-CARRIERS

DACHTRÄGER ROOF-CARRIERS SAFETY FIRST DACHTRÄGER ROOF-CARRIERS 1 dachträger» FahrZeugsPeZIFIsCh «TeChNICal data»vehicle specific «Befestigungs- Varianten Various Fixations TeChNIsChe daten TECHNICAL DATA MaC 5000 stahl STEEL MaC

Mehr

VERWENDUNGSLISTE Luftdruckkontrollsysteme (RDKS/TPMS)

VERWENDUNGSLISTE Luftdruckkontrollsysteme (RDKS/TPMS) VERWENDUNGSLISTE Luftdruckkontrollsysteme (RDKS/) für den Sonderradtyp Nr. Auftraggeber: Werner von Siemensstraße 28 76694 Forst Technische Angaben zu den Sonderrädern : Radtyp: Radgröße: Einpresstiefe:

Mehr

Erweiterungen und Änderungen der Software- Version 37

Erweiterungen und Änderungen der Software- Version 37 Erweiterungen und Änderungen der Software- Version 37 Diese Auflistung stellt im Rahmen unserer Datenerweiterungen lediglich einen groben Überblick dar. Eine vollständige Auflistung jeder Modell-Erweiterung

Mehr

HECKKLAPPEN BLENDEN Als zusätzlicher Blickfang am Fahrzeugheck. LADEKANTENSCHUTZ Der hochwertige Bodyguard für Stoßfänger EXTERIEUR

HECKKLAPPEN BLENDEN Als zusätzlicher Blickfang am Fahrzeugheck. LADEKANTENSCHUTZ Der hochwertige Bodyguard für Stoßfänger EXTERIEUR HECKKLAPPEN BLENDEN Als zusätzlicher Blickfang am Fahrzeugheck Die formschöne und stylische Heckklappen Blende sorgt bereits vor dem Einsteigen ins Fahrzeug für Vorfreude auf die Fahrt. Das hochwertig

Mehr

MITTELARMLEHNEN. Innenraum Komfort zum Nachrüsten

MITTELARMLEHNEN. Innenraum Komfort zum Nachrüsten MITTELARMLEHNEN MITTELARMLEHNEN Innenraum Komfort zum Nachrüsten Gerade auf längeren Reisen oder Fahrten bietet die hochwertige Mittelarmlehne ein zusätzliches Plus an Komfort. Die einfache Montage ohne

Mehr

Kraftfahrzeuge. Quelle: AWA 2015. Vorfilter: Gesamt (25.140 ungew. Fälle, 25.140 gew. Fälle - 100,0% - 69,24 Mio)

Kraftfahrzeuge. Quelle: AWA 2015. Vorfilter: Gesamt (25.140 ungew. Fälle, 25.140 gew. Fälle - 100,0% - 69,24 Mio) Quelle: AWA 2015 Vorfilter: Gesamt (25.140 ungew. Fälle, 25.140 gew. Fälle - 100,0% - 69,24 Mio) Kraftfahrzeuge Gesamt 100,0 69,24 100 100 3,0 2,07 100 100 Informationsinteresse Autos, Autotests Interessiert

Mehr

ADAC Pannenstatistik 2013

ADAC Pannenstatistik 2013 ADAC Fahrzeugtechnik 13.10.2500-27841 STAND 04-2013 Wie zuverlässig sind unsere Autos? ADAC Pannenstatistik 2013 Für die 2013er-Statistik wurden alle Pannenfälle im Jahr 2012 analysiert. Über 2,6 Millionen

Mehr

Anhängekupplungen Elektrosätze

Anhängekupplungen Elektrosätze Anhängekupplungen Elektrosätze fahrradträger Katalog 2013 ANHÄNGEKUPPLUNGEN AUF EINEN BLICK RX Durch die kompakte Bauweise und einen speziellen Schwenkablauf findet diese Anhängekupplung auch in Pkw mit

Mehr

Markenübersicht Innovation Group Parts

Markenübersicht Innovation Group Parts Alfa Romeo Dirkes GmbH 17 % keine keine Wenn nicht Lagervorrätig Lieferzeit: Bestelltag + 2 Werktage Alfa Romeo Autohaus Cöster GmbH 17% keine keine Wenn nicht Lagervorrätig Lieferzeit: Bestelltag + 2

Mehr

Markenübersicht Innovation Group Parts

Markenübersicht Innovation Group Parts Alfa Romeo Dirkes GmbH 17 % keine keine Wenn nicht Lagervorrätig Lieferzeit: Bestelltag + 2 Alfa Romeo Autohaus Cöster GmbH 17% keine keine Wenn nicht Lagervorrätig Lieferzeit: Bestelltag + 2 Alfa Romeo

Mehr

Die Modelle von Mercedes-Benz und Toyota stehen in zwei Segmenten an erster Stelle

Die Modelle von Mercedes-Benz und Toyota stehen in zwei Segmenten an erster Stelle Pressemitteilung J.D. Power and Associates und AUTO TEST Report: Daihatsu erhält in Deutschland unter den Besitzern von Neuwagen die höchste Bewertung bei der Kundenzufriedenheit Die Modelle von Mercedes-Benz

Mehr

Hersteller Modell Ausführung Baujahr Typ Träger

Hersteller Modell Ausführung Baujahr Typ Träger Fahrzeugliste / Zuordnungsliste MONT BLANC ReadyFit Relingträger Komplett verpackte, komplett vormontierte und passgenaue Dachträger für verschiedene Fahrzeuge mit Dachreling. Für klassische Dachreling

Mehr

ADAC AutoMarxX Juni 2012

ADAC AutoMarxX Juni 2012 ADAC AutoMarxX Juni 2012 11. Mai 2012 www.adac.de ADAC ADAC AutoMarxX 10 % 10 % 15 % 30 % 15 % 20 % n-image n-image Markt-Stärke Markt-Stärke Produkt-Stärke Produkt-Stärke Fzg. Qualität Fzg. Qualität Umwelt

Mehr

A16 Toyota iq. C11 Kia Cee d. Sie haben zwei Stimmen:

A16 Toyota iq. C11 Kia Cee d. Sie haben zwei Stimmen: 62 A m I N I S Die Abgänge heißen Daihatsu Cuore und Sirion, die Neuzugänge Fiat Panda und VW up. A01 Chevrolet Spark A02 Citroën C1 A03 Fiat 500 A04 Fiat Panda A05 Ford Ka A06 Hyundai i10 A07 Kia Picanto

Mehr

Hersteller Nachlassempfehlung Taxi-Pakete Taxi-Finanzierung Sonstige Taxi-Angebote

Hersteller Nachlassempfehlung Taxi-Pakete Taxi-Finanzierung Sonstige Taxi-Angebote Diese Konditionen bieten 19 Pkw-Hersteller Stand: 12. April 2013 Hersteller Nachlassempfehlung Taxi-Pakete Taxi-Finanzierung Sonstige Taxi-Angebote Audi 18 % für Mietwagen 15 % Nachlass für Inhaber von

Mehr

TYPENLISTE / TYPE LIST Isofix / Seatfix. www.recaro-cs.com

TYPENLISTE / TYPE LIST Isofix / Seatfix. www.recaro-cs.com TYPENLISTE / TYPE LIST Isofix / www.recaro-cs.com TYPENLISTE / TYPE LIST RECARO Privia + RECARO fix base, RECARO Young Profi plus + ISOFIX base, RECARO + ISOFIX base, RECARO Optia + RECARO fix base, RECARO,

Mehr

LADEKANTENSCHUTZ - FOLIE

LADEKANTENSCHUTZ - FOLIE LADEKANTENSCHUTZ - FOLIE LADEKANTENSCHUTZ - FOLIE Spürbar statt sichtbar Unsichtbar und doch da, wenn es drauf ankommt. Die passgenauen und universellen Ladekantenschutz-Folien bieten besonders guten Schutz

Mehr

Varioguard. Typenliste. isofix B1, C. ECE R44/04 Gr. 0 + / I - 18 kg

Varioguard. Typenliste. isofix B1, C. ECE R44/04 Gr. 0 + / I - 18 kg Varioguard ECE R44/04 Gr. 0 + / I - 18 kg Typenliste isofix 2 EINBAUINFORMATION FÜR KRAFTFAHRZEUGE BEI VERWENDUNG DER ISOFIX-BEFESTIGUNG ODER DES 3-PUNKT-FAHRZEUGGURTES Dieses Kinderrückhaltesystem mit

Mehr

A M i n i s Die Kleinsten sind groß im Kommen: Insgesamt stehen 17 Modelle zur Wahl.

A M i n i s Die Kleinsten sind groß im Kommen: Insgesamt stehen 17 Modelle zur Wahl. 22 A M i n i s Die Kleinsten sind groß im Kommen: Insgesamt stehen 17 Modelle zur Wahl. A1 Chevrolet Spark A2 Citroën C1 A3 Citroën C2 A4 Daihatsu Cuore A5 Fiat 500 A6 Fiat Panda A7 Ford Ka A8 Hyundai

Mehr

Gesamtergebnis Klasse 1 Kleinwagen. 1. Fiat Grande Punto 1058 Punkte 2. Renault Clio 1053 Punkte 3. Toyota Yaris 1048 Punkte

Gesamtergebnis Klasse 1 Kleinwagen. 1. Fiat Grande Punto 1058 Punkte 2. Renault Clio 1053 Punkte 3. Toyota Yaris 1048 Punkte Gesamtergebnis Klasse 1 Kleinwagen 1. Fiat Grande Punto 1058 Punkte 2. Renault Clio 1053 Punkte 3. Toyota Yaris 1048 Punkte Außerdem im Wettbewerb: Peugeot 1007, VW Fox Einzelergebnisse Klasse 1 1. Fiat

Mehr

Neuzulassungen von Personenkraftwagen nach Segmenten und Modellreihen im Dezember 2005

Neuzulassungen von Personenkraftwagen nach Segmenten und Modellreihen im Dezember 2005 Seite 1/14 Neuzulassungen von Personenkraftwagen nach Segmenten und Modellreihen im 2005 2005 Veränderung Jan.-Dez. 2005 Veränderung in in 1. Mini CHEVROLET MATIZ 657 5,6 + 3,5 6 299 4,7 + 24,6 CITROEN

Mehr

Leserwahl BEST CARS 2016 von auto motor und sport: Zum 40. Jubiläum haben Audi und BMW die Nase vorn

Leserwahl BEST CARS 2016 von auto motor und sport: Zum 40. Jubiläum haben Audi und BMW die Nase vorn Leserwahl BEST CARS 2016 von auto motor und sport: Zum 40. Jubiläum haben Audi und BMW die Nase vorn - Im 40. Jubiläumsjahr der Leserwahl BEST CARS mit 115.239 Teilnehmern dominieren Audi und BMW gemeinsam

Mehr

Meine Heimat mag ich sehr und deren Autos noch viel mehr: Deutsche Pkw-Hersteller marktführend

Meine Heimat mag ich sehr und deren Autos noch viel mehr: Deutsche Pkw-Hersteller marktführend Autorin: Adriana Wenzlaff Grafiken und Tabellen: Adriana Wenzlaff Karte: Adriana Wenzlaff Meine Heimat mag ich sehr und deren Autos noch viel mehr: Deutsche Pkw-Hersteller marktführend Die Entwicklung

Mehr

Alvaris Autobench. Einzelbox. Bord Senta Arko Bella Sony Midi Maxi Giant King am Masse. HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT

Alvaris Autobench. Einzelbox. Bord Senta Arko Bella Sony Midi Maxi Giant King am Masse. HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT HxBxT Audi A3 Sporback Quattro 8PA 2008 750x820x700 Bordwandhöhe 10 cm A3 Modell 8P 2005 750x820x700 Bordwandhöhe 20 cm A3 2013 02.04.2013 A4/S4 Avant Modell B6 2001 30.11.2010 670x1000x850 A4/S4 Avant Modell

Mehr

ergebnisse aus 5 mio. hauptuntersuchungen gebrauchtwagen 2016 E-klasse Alle Daten, alle Fakten die zuverlässigsten mercedes

ergebnisse aus 5 mio. hauptuntersuchungen gebrauchtwagen 2016 E-klasse Alle Daten, alle Fakten die zuverlässigsten mercedes ergebnisse aus 5 mio. hauptuntersuchungen gebrauchtwagen 2016 www.autozeitung.de Sonderdruck C-klasse Alle Daten, alle Fakten die zuverlässigsten mercedes A-klasse B-klasse SLK E-klasse Mängel-ranking

Mehr

Programm 2015. www.facebook.com/asatectuningwheels. www.tec-wheels.de

Programm 2015. www.facebook.com/asatectuningwheels. www.tec-wheels.de TEC Programm 2015 www.facebook.com/asatectuningwheels www.tec-wheels.de 2 TEC AS1 Kristall-Silber AS1 - Design und Eleganz Das neue Rad überzeugt neben Design und Eleganz in Erstausrüster-Qualität besonders

Mehr

ADAC Pannenstatistik 2014

ADAC Pannenstatistik 2014 ADAC Fahrzeugtechnik 13.10.2600 - IN 28163 STAND 07-2014 Wie zuverlässig sind unsere Autos? ADAC Pannenstatistik 2014 Auch 2013 wurde der ADAC wieder zu Millionen Pannen gerufen. Wir haben die Fälle analysiert

Mehr

Umbereifung Winter. Pkw q 4x4 q Van

Umbereifung Winter. Pkw q 4x4 q Van Umbereifung Winter j 2012 2013 Pkw q 4x4 q Van 2 Umbereifung Pkw Winter 2012 2013 Inhalt Hinweise zur Benutzung Hinweise zur Benutzung... 22 Winterreifen von Continental... 23 Bereifungstabellen nach Herstellern:

Mehr

Preisliste Westfalia gültig ab 01.01.2011 Seite 1 von 60

Preisliste Westfalia gültig ab 01.01.2011 Seite 1 von 60 Preisliste Westfalia gültig ab 01.01.2011 Seite 1 von 60 300010001909 KUGELSCHUTZKAPPE BLAU "BASEBALL CAP" VPE 1.000 80.80 300025300113 DAUERPLUS + LADELEITUNG ERWEITERUNG 1.000 71.20 300025300173 ERWEITERUNGSET

Mehr

TOPWHEELS Handels GmbH, A-4690 Schwanenstadt 0043 664 24 29 414

TOPWHEELS Handels GmbH, A-4690 Schwanenstadt 0043 664 24 29 414 TOPWHEELS Handels GmbH, A-4690 Schwanenstadt 0043 664 24 29 414 2016 01 07 Stahlfelgen Hersteller-Nr: Zustand Foto verfügbar: 6,0X15 4X100 ET45 56,5 OHNE KBA 6,5X16 5X114,3 ET39 NZ60,1 NEU 2 ALFA / FIAT

Mehr

SÜDRAD Alcar Kronprinz

SÜDRAD Alcar Kronprinz 12 07 11 0840 DA512002 Daihatsu 13 13 04 4670 5595A VW 13 17 05 3270 VO513001 VW 13 19 04 4460 5592C Chevrolet/Opel 13 26 01 2840 FO513004 Ford 13 27 01 3890 FO513005 Ford 13 27 02 3885 FO513007 Ford 13

Mehr

WINTER-SPECIAL 2009/2010. Neuer CMS Online-Shop. Erstausrüsterqualität. wintertauglich durch 3-Schicht-Lackierung. mit Angaben zu ABE und Schneeketten

WINTER-SPECIAL 2009/2010. Neuer CMS Online-Shop. Erstausrüsterqualität. wintertauglich durch 3-Schicht-Lackierung. mit Angaben zu ABE und Schneeketten ERGÄNZUNG ZUM RÄDERPROGRAMM 2009 WINTER-SPECIAL 2009/2010 mit Angaben zu ABE und Schneeketten wintertauglich durch 3-Schicht-Lackierung Erstausrüsterqualität aktuelle Bestände 24h Bestellungen Fzg.-Marke

Mehr

allensbacher berichte

allensbacher berichte allensbacher berichte Institut für Demoskopie Allensbach 000 / Nr. 4 AUTO - MARKENWÜNSCHE UND WIRKLICHKEIT Einstellung zum Auto: Männer und Frauen unterscheiden sich Allensbach am Bodensee, Ende November

Mehr

ALLIGATOR sens.it Љ - Fahrzeugabdeckung

ALLIGATOR sens.it Љ - Fahrzeugabdeckung ALLIGATOR sens.it Љ - Fahrzeugabdeckung Bitte entnehmen Sie den jeweils aktuellen Stand der ALLIGATOR sens.it Љ Programmiersoftware AUDI A4 A4 Cabriolet 8E 4 / 2002-12 / 2005 AUDI A4 A4 Cabriolet II 8H

Mehr

Winterräder 2014. Classic / Premium / Sports / Commercial Wheels. www.borbet.de

Winterräder 2014. Classic / Premium / Sports / Commercial Wheels. www.borbet.de Winterräder 2014 Classic / Premium / Sports / Commercial Wheels www.borbet.de UVP ab 92, UVP ab 95, BORBET TB brilliant silver / black glossy Radtyp Radius Breite LZ LK ET Verwendungsbereiche / Fahrzeuge

Mehr

Sommerreifen günstig

Sommerreifen günstig Sommerreifen günstig Es sind die Details, die einen Reifen zum Diamant machen. PLATIN RP 210 Diamant PLATIN RP 310 Diamant PLATIN Designed in Germany Made in Europe Erleben Sie das neue PLATIN Sommerreifenprogramm

Mehr

Alu-Winter- Kompletträder. kostenloses Upgrade

Alu-Winter- Kompletträder. kostenloses Upgrade Alu-Winter- Kompletträder kostenloses Upgrade Winter-Kompletträder auf Alufelge statt Stahlfelge für Ihr Leasingfahrzeug. Ihr Vorteil... Auslieferung auf Alufelgen ohne Mehrpreis (Mitarbeitermotivation)

Mehr

Pressemitteilung. (Seite 1 von 3)

Pressemitteilung. (Seite 1 von 3) J.D. Power and Associates und AUTO TEST Report: Die Zufriedenheit mit dem Fahrzeug ist ausschlaggebend für Gesamtzufriedenheit und Loyalität der Kunden Pressemitteilung Audi, BMW, Ford, Kia, Mazda, Mercedes-Benz,

Mehr

Die Fahrschulkonditionen der Pkw-Hersteller

Die Fahrschulkonditionen der Pkw-Hersteller Die Fahrschulkonditionen der Pkw-Hersteller Hersteller Konditionen Berechtigte Weitere Angebote Audi Fester Nachlass: 17 % Fahrschulen, Einbau der Fahrschuleinrichtung im Werk für A3 Sportback, A4, A5

Mehr

Fahren mit Licht am Tag: Fahrzeugliste Ausrüstungsmerkmale

Fahren mit Licht am Tag: Fahrzeugliste Ausrüstungsmerkmale Fahren mit Licht am Tag: Fahrzeugliste Ausrüstungsmerkmale Diese Liste wurde aufgrund einer Umfrage bei den Schweizer Automobil Importeuren erstellt. Begriffserklärung: : Das Auto ist mit LED oder Glühlampen

Mehr

WOW 5.00.9 DIE NEUE WOW! WOW! Würth Online World GmbH

WOW 5.00.9 DIE NEUE WOW! WOW! Würth Online World GmbH WOW 5.00.9 DIE NEUE WOW! WOW! Würth Online World GmbH WOW 5.00.9 Inhalt Mit diesem Update geben wir frei: Neue Fahrzeugauswahl Vereinfachte und klare Anzeige Hersteller / Modell / Modelljahr / Kraftstofftyp

Mehr

Ampire Electronics GmbH Co.KG 6 1 Langwadener Stra 0 8e 60 6 1 41516 Grevenbroich 6 1 Tel.: 02181-819550 6 1 6 1

Ampire Electronics GmbH Co.KG 6 1 Langwadener Stra 0 8e 60 6 1 41516 Grevenbroich 6 1 Tel.: 02181-819550 6 1   6 1 1 3ampire Vergleichsliste aller fahrzeugspezifischen R Ήckfahrkameras Stand 28.02.2014 Marke Typ Original-Teilenummer R Ήckfahrkamera Gesamt L/B/T Nur Leuchtenglas L/B Einbau 0 2ffnung L/B Lochabstand

Mehr

ALU www.magma-wheels.com rad KATALoG 2012/13 Kronprinz GmbH Weyerstr. 112 114 DESiGnS. GrÖSSEn. FAHrzEUGE. 42697 Solingen

ALU www.magma-wheels.com rad KATALoG 2012/13 Kronprinz GmbH Weyerstr. 112 114 DESiGnS. GrÖSSEn. FAHrzEUGE. 42697 Solingen ALU RAD KATALOG 0/1 DESIGNS. GRÖSSEN. FAHRZEUGE. Weitere s Oberflächen finden Sie auf 11. lichtsilber-lackiert 6J 1H 6J 1H 7J EH+ 8J EH+ 8J 18EH+ lichtsilber-lackiert 6,J 1H 6, J H 7,JH 7,J H 8J H 8,J

Mehr

www.autoteile-immler.com Fahrzeugliste / Zuordnungsliste THULE Relingträger Stahl THULE 784 118 cm THULE 785 127 cm

www.autoteile-immler.com Fahrzeugliste / Zuordnungsliste THULE Relingträger Stahl THULE 784 118 cm THULE 785 127 cm Fahrzeugliste / Zuordnungsliste THULE Relingträger Stahl THULE 784 118 cm THULE 785 127 cm Alu THULE 794 120 cm THULE 795 127 cm A.T.I. Autoteile Immler Hindelanger Str. 35 D-87527 Sonthofen Tel.: 0 83

Mehr

Wichtige Chefinformation!

Wichtige Chefinformation! Wichtige Chefinformation! An die Mitglieder des Bundesverbandes Reifenhandel und VulkaniseurHandwerk e.v. Bonn, 22. April 2013 BRVUnterlagen zur Pkw, 4x4 und VanWinterreifenDisposition für die Saison 2013/2014

Mehr

Schneeketten Kundendienstliste

Schneeketten Kundendienstliste Schneeketten Kundendienstliste 2013 / 2014 Für PKW, 4x4, SUV, Transporter und Leicht-LKW Natürlich von pewag. Schneeketten, die dem härtesten Winter die Stirn bieten. 2 Kundendienstliste 2013/ 2014 Inhalt

Mehr

Flottenverbrauch (1989 2012)

Flottenverbrauch (1989 2012) Grundlagen und Vergleichsmethodik Die Vereinigung Schweizerischer Automobilimporteure auto-schweiz ermittelt jeweils den Durchschnittsverbrauch der jährlich verkauften Personenwagen genannt Flottenverbrauch.

Mehr

12 Sensortechnik. www.proglass.de 125

12 Sensortechnik. www.proglass.de 125 www.proglass.de 5 NEU! Regen-, Licht- und Klimasensoren in bester Qualität vom OE-Hersteller Immer mehr Fahrzeuge sind bereits in der Basisversion mit einem Regen- oder Lichtsensor ausgestattet. Bei BMW

Mehr

Winterreifen günstig

Winterreifen günstig Winterreifen günstig Unsere Winterspezialisten PLATIN / RP 600 Winter PLATIN RP 600 Winter Winterreifen für Van, Transporter und Leicht-LKW PLATIN Laufrichtungsgebundener Winterreifen für PKW Designed

Mehr

CHECK24-Autokreditatlas. Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden seit 2011

CHECK24-Autokreditatlas. Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden seit 2011 CHECK24-Autokreditatlas Analyse der Autokredit-Anfragen aller CHECK24-Kunden seit 2011 Stand: August 2012 CHECK24 2012 Agenda 1. Methodik 2. Zusammenfassung 3. Kredit, Zinssatz und Einkommen nach Bundesländern

Mehr

Leistung in kw / PS. Hubraum in cm 3. Getriebe

Leistung in kw / PS. Hubraum in cm 3. Getriebe Alle Klassen Fahrzeugklasse 1 VW eco up! 1.0 BMT Erdgas CH 999 50 / 68 m5 Mini-Klasse 69.0 G 2.9 63 Euro5 A 88.2 ***** 1 Skoda Citigo 1.0 Green tec CNG Erdgas CH 999 50 / 68 m5 Mini-Klasse 69.0 G 2.9 63

Mehr

Übersicht zu ISOFIX; Stand September 2008 (ohne Anspruch auf Vollständigkeit)

Übersicht zu ISOFIX; Stand September 2008 (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) Übersicht zu ISOFIX; Stand September 2008 (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) S = Serie; So = Sonderausstattung; N = Nachrüstung; a) = ab Serienbeginn; XX = 2. u. 3. Sitzreihe (variierbar); * = Modellreihe

Mehr

Pkw-Fahrleistung. nach Marke, Modell, Aufbauart und Alter des Fahrzeugs. Februar 2016

Pkw-Fahrleistung. nach Marke, Modell, Aufbauart und Alter des Fahrzeugs. Februar 2016 Pkw-Fahrleistung nach Marke, Modell, Aufbauart und Alter des Fahrzeugs Februar 2016 CHECK24 2016 Agenda 1 Zusammenfassung 2 Methodik 3 Pkw-Fahrleistung nach Marke und Modell 4 Pkw-Fahrleistung nach Aufbauart

Mehr

Praktische Fahrradträger die einfach an der Heckklappe montiert werden

Praktische Fahrradträger die einfach an der Heckklappe montiert werden Fa h r r a d t r ä g e r f ü r d i e H e c k k l a p p e u n d d e n Fa h r z e u g I n n e n r a u m Praktische Fahrradträger die einfach an der Heckklappe montiert werden Die beiden Fahrradhalter sind

Mehr