Unterlagen zur. CAD-Schulung. Inhalt. Benutzeroberfläche Tastenkombinationen Funktionstasten Flansch Drehteil Schriftfeld

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Unterlagen zur. CAD-Schulung. Inhalt. Benutzeroberfläche Tastenkombinationen Funktionstasten Flansch Drehteil Schriftfeld"

Transkript

1 Unterlagen zur CAD-Schulung Inhalt Benutzeroberfläche Tastenkombinationen Funktionstasten Flansch Drehteil Schriftfeld

2 Benutzeroberfläche Menüleiste Werkzeugleiste Zeichenfläche Kontextmenü Statusleiste Tastenkombinationen Funktionstasten STRG + A alle Zeicheneinträge markieren STRG + U alle Markierungen aufheben STRG + C markierte Zeichenelemente kopieren STRG + V markierte Zeichenelemente einfügen STRG + X markierte Zeichenelemente ausschneiden STRG + Z undo (letzte Änderung rückgängig machen) STRG + P drucken STRG + M markiert Zeicheneinträge, der Mauszeiger wird dafür in der Nähe des zu markierenden Zeicheneintrags positioniert werden STRG + L Startpunkt z. B. für Linie zeichnen festlegen STRG + N neue Zeichnung erstellen STRG + O Zeichnung laden STRG + S Zeichnung speichern Mausrad gedrückt Panfunktion (Ansichtsbereich verschieben) F1 F2 F3 F4 F5 F6 F7 F8 F9 F11 F12 Programmhilfe aufrufen Linie fangen Rechtwinklig ein / aus Kopieren ein / aus Hinein-Zoomen Heraus-Zoomen Zoom rückgängig machen Zoom auf Gesamtansicht Nullpunkt setzen Servicemenü Neuaufbau 2

3 Flansch Schritt Menü Funktion Aktion 1 Zeichenfunktionen Linie Im linken unteren Quadranten mit der linken Maustaste klicken und eine Linie nach rechts wegziehen, Länge = 102mm eintragen, bestätigen, Punkt übernehmen, Mausrichtung nach oben, Länge = 102mm eintragen, bestätigen, Punkt übernehmen, Mausrichtung nach links, Länge = 102mm eintragen, bestätigen, Punkt übernehmen, Mausrichtung nach unten über die unterer Waagerechte Linie, ziehen und unterhalb ablegen, Linienzug mit der rechten Maustaste beenden 2 Effekte Ecken verbinden Überstehende Linie an Waagerechter verbinden 3 Zeichenfunktionen Linie mit Überstand 4 Hilfslinien An Objekt ausrichten 5 Zeichenfunktionen Linie mit Überstand wiederholen 6 Zeichenfunktionen Kreis Mittelpunkt der Achse fangen links klicken, Kreis aufziehen, Radius = 40mm, bestätigen Punkt übernehmen, Kreiszug mit der rechten Maustaste beenden 7 Zeichenfunktionen Linie Mittelpunkt der Achse fangen, links klicken, Diagonal nach rechts oben in die Ecke ziehen und klicken, Linienzug mit der rechten Maustaste beenden 8 Effekte Ecken abrunden Radius = 12mm, Ecken anklicken, unten rechts beginnen und im Uhrzeigersinn weiterverfahren 9 Hilfslinien An Objekten ausrichten deaktivieren 10 Rückgängig Rechte obere Ecke, Rechte obere Ecke fangen (F2 bzw. F1) 11 Zeichenfunktion Parallele Linie Abstand = 12mm, Diagonale links und rechts versetzen 12 Kontextmenü Maus Diagonale anwählen 13 Linientyp ändern Links klicken Strichpunkt 14 Bearbeiten Bis zum Schnittpunkt markieren Überstände der zwei Diagonalen markieren, links klicken und markierte Elemente löschen 15 Zeichenfunktionen Kreis bogen Mittelpunkt der Achse fangen links klicken, Bogen aufziehen, Fadenkreuz auf den ungefähren Startpunkt der Achse halten, Radius = 55mm. Startpunkt mit linker Maustaste oder Enter bestätigen, Bogen ziehen, Winkel = 20, Bogenzug mit der rechten Maustaste beenden, Bogenzug mit der rechten Maustaste beenden 16 Kontextmenü Maus Bogen anwählen 17 Linientyp ändern Links klicken Strichpunkt 18 Zeichenfunktionen Kreis Mittelpunkt der Achse fangen links klicken, Kreis aufziehen, Radius = 40mm, bestätigen Punkt übernehmen, Kreiszug mit der rechten Maustaste beenden 19 Zeichenfunktion Kreis Kreuzungspunkt der Diagonalen Achse und des Bogens fangen links klicken, Kreis aufziehen, Radius = 5mm, bestätigen Punkt übernehmen, Kreiszug mit der rechten Maustaste beenden 20 Bearbeiten Eintrag markieren Objekte im rechten oberen Quadranten markieren, 3 Diagonalen, Kreis, Bogen 3

4 21 Effekte Rechtwinklig nach rechts drehen 22 Einstellungen Markierte kopieren Mittelpunkt der Achse fangen 3 x links klicken. 23 Bearbeiten Alles entmarkieren (STRG+U) 24 Ansicht Zentrieren Zoom Funktionalität mit Maus (F5+F6, F8) 25 Hilfslinien Waagerechte Hilfslinien Obere Waagerechte anklicken, Maus Bewegung nach oben, Abstand 10, Abstand 20 tippen. 26 Bemaßung Waagerecht Linke äußere Senkrechte oben fangen links klicken, Linke äußere Senkrechte oben fangen links klicken Bemaßungsdaten Text = 102, Bemaßungsart Nr.3, Maßlinien durchgehend, Abstand zur Bezugskante = 5mm, Schriftgöße = 12Pt, Text an Rand der Maßbezugskante fahren bis dieser zentriert wird, Waagerechte Bemaßung positionieren an oberer Hilfslinie und Links klicken, Waagerechte Bemaßung mit der rechten Maustaste beenden 27 Bemaßung Waagerecht Linke äußere Senkrechte oben fangen links klicken, Senkrechte Achse fangen, links klicken, Text = 51, Text an Rand der Maßbezugskante fahren bis dieser zentriert wird, Waagerechte Bemaßung positionieren an mittlerer Hilfslinie Kontextmenü Maus S = Umschalten auf Kettenmaß, S drücken, Rechte äußere Senkrechte oben fangen links klicken Bemaßungsdaten Text = 51, Text an Rand der Maßbezugskante fahren bis dieser zentriert wird Kontextmenü Maus <LEER> auf gleiche Position setzen, Leertaste drücken, Waagerechte Bemaßung mit der rechten Maustaste beenden 28 Bemaßung Senkrecht Schritte zur Übung senkrecht wiederholen 29 Hilfslinien Alle Hilfslinien löschen 30 Bemaßung Schräg Schnittpunkt rechte obere Diagonale an Senkrechte fangen links klicken, Schnittpunkt rechte obere Diagonale an Waagerechte fangen links klicken Bemaßungsdaten Text = 24, Text an Rand der Maßbezugskante fahren bis dieser zentriert wird, Frei ablegen, links klicken, Schräge Bemaßung mit rechter Maustaste beenden 31 Bemaßung Radius Radius unten rechts fangen links klicken Bemaßungsdaten Text = R12 Kontextmenü Maus <S> Umschalten zwischen Innen und Außenmaß, Frei ablegen, links klicken, Radius Bemaßung mit der rechten Maustaste beenden, 32 Bemaßung Radius Schritt 31 wiederholen für alle Radien 33 Zeichenfunktion Beschriftung Unteren Flansch Bereich links klicken, rausziehen, links klicken, Textwinkel mit Mouse bestimmen. Textdaten Text: t = Zeichenfunktion Beschriftung Unteren Flansch Bereich links klicken (rechts), rausziehen, links klicken, Textwinkel mit Mouse bestimmen. Textdaten Text: t = 10, Link Zeichnungen klicken Neuer Ordner Eigene Zeichnungen, Ordnername: Flansch, Datei speichern 35 Bearbeiten Als Block gruppieren Alles Markieren (STRG+A), Neuen Ordner erstellen, Name Block: Flansch 36 Kontextmenü Maus Blockreferenz Flansch, Block positionieren links klicken ablegen einfügen 37 Kontextmenü Maus Blockreferenz Flansch einfügen 38 Kontextmenü Maus <V/H> Spiegel horizontal/vertikal, <D> Drehen, <P> relativ Positionieren, Block positionieren links klicken ablegen 39 Fadenkreuz auf Block Kontextmenü Maus Bearbeiten Block verändern, Linienfarbe, Pattern 41 Datei Speichern unter Flansch Blöcke 4

5 Drehteil Schritt Menü Funktion Aktion 1 Zeichenfunktionen Linie Im linken oberen Quadranten mit der linken Maustaste klicken, eine Linie nach unten wegziehen, Länge = 18mm eintragen, bestätigen Punkt übernehmen; Mausrichtung nach rechts, Länge = 10mm eintragen, bestätigen Punkt übernehmen; Mausrichtung nach unten, Länge = 46mm eintragen, bestätigen Punkt übernehmen; Mausrichtung nach rechts, Länge = 8mm eintragen, bestätigen Punkt übernehmen; Mausrichtung nach unten, Länge = 36mm eintragen, bestätigen Punkt übernehmen; Mausrichtung nach rechts, Länge = 17mm eintragen, bestätigen Punkt übernehmen; Linienzug mit der rechten Maustaste beenden 2 Bearbeiten Alles markieren 3 Einstellungen Markierte kopieren 4 Effekte Vertikal spiegeln Objekt am Endpunkt der Linie des letzten Zuges fangen links klicken 4.1 Bearbeiten Alle entmarkieren 5 Zeichenfunktionen Linie Endpunkt der Linie des letzten Zuges fangen links klicken, Mausrichtung nach oben, Länge = 100mm eintragen, bestätigen Punkt übernehmen, Linienzug mit der rechten Maustaste beenden 6 Linien versetzen 6.1 Zeichenfunktionen Auto-Parallele Linie Abstand = 10mm, Linie aus Schritt 5 nach links versetzen 6.2 Zeichenfunktionen Auto-Parallele Linie Abstand = 16mm, Linie aus Schritt 5 nach links versetzen 6.3 Zeichenfunktionen Auto-Parallele Linie Abstand = 27mm, Linie aus Schritt 5 nach links versetzen 7 Zeichenfunktionen Linie Anfangspunkt der Kontur fangen, links klicken, Mausrichtung nach rechts zur Achse, Punkt fangen, Punkt übernehmen, Linienzug mit rechter Maustaste beenden 8 Linien versetzen 8.1 Zeichenfunktionen Auto-Parallele Linie Abstand = 8mm, Linie aus Schritt 7 nach unten versetzen 8.2 Zeichenfunktionen Auto-Parallele Linie Abstand = 38mm, Linie aus Schritt 7 nach unten versetzen 8.3 Zeichenfunktionen Auto-Parallele Linie Abstand = 30mm, Linie aus Schritt 7 nach unten versetzen 9 Linien verbinden 9.1 Effekte Ecken schließen Waagerechte (Schritt 7) und Senkrechte (Schritt 6.3) klicken, Ecke wählen zum schließen 9.2 Effekte Ecken schließen Waagerechte (Schritt 8.1) und Senkrechte (Schritt 6.3) klicken, Ecke wählen zum schließen 9.3 Effekte Ecken schließen Waagerechte (Schritt 8.2) und Senkrechte (Schritt 6.2) klicken, Ecke wählenzum schließen 9.4 Effekte Ecken schließen Waagerechte (Schritt 8.2) und Senkrechte (Schritt 6.1) klicken, Ecke wählen zum schließen 10 Einstellungen Koordinatensystem Freier Winkel: = 45 drehen 11 Zeichenfunktionen Linie Schnittpunkt Waagerechte (Schritt 6.3) und Senkrechte (Schritt 4.1) fangen, Linie nach rechts unten wegziehen, Länge = 20mm eintragen, bestätigen Punkt übernehmen, Linienzug mit der rechten Maustaste beenden 12 Einstellungen Koordinatensystem Drehung zurücksetzen 5

6 13 Bearbeiten Bis zum Schnittpunkt markieren Überstand der Linie (Schritt 9) markieren Überstand der Linie (Schritt 4.1) markieren 14 Bearbeiten Markierte Elemente löschen 15 Kontextmenü Maus löschen Linie (Schritt 6.3) 16 Bearbeiten Eintrag markieren Linien aus Schritt 6, 7, 8 markieren 17 Einstellungen Markierte kopieren Überprüfen ob aktiv 18 Effekte Vertikal Spiegeln Achse aus Schritt 3 wählen, Links klicken 19 Bearbeiten Alles entmarkieren (STRG+U) 20 Kontextmenü Maus löschen Linie (Schritt 3) 21 Effekte Ecken abrunden Radius: 4mm, Untere Linke und Rechte Kante abrunden 22 Effekte Ecken fasen und abrunden Ecke zum Fasen anwählen 23 Effekte Ecken fasen und abrunden Schritt 22 5x wiederholen 24 Bearbeiten Alles markieren (STRG+A) 25 Zeichenfunktionen Markierten Umriss Füllung Nr. 4, Abstand: 3mm, In die zu schraffierende Fläche Links klicken schraffieren 26 Bearbeiten Alles entmarkieren (STRG+U) 27 Sichtbare Kanten zeichnen 27.1 Zeichenfunktionen Linie Obere Kante bei 100mm Waagerecht verbinden, Linke Ecke fangen Links klicken, Rechte Ecke fangen Links klicken, Linienzug mit rechter Maustaste beenden 27.2 Zeichenfunktionen Linie Obere Kante bei 92mm Waagerecht verbinden, Linke Ecke fangen Links klicken, Rechte Ecke fangen Links klicken, Linienzug mit rechter Maustaste beenden 27.3 Zeichenfunktionen Linie Obere Kante bei 54mm Waagerecht verbinden, Linke Ecke fangen Links klicken, Rechte Ecke fangen Links klicken, Linienzug mit rechter Maustaste beenden 27.4 Zeichenfunktionen Linie Obere Kante bei 24mm Waagerecht verbinden, Linke Ecke fangen Links klicken, Rechte Ecke fangen Links klicken, Linienzug mit rechter Maustaste beenden 28 Zeichenfunktionen Linie mit Überstand Mitte der Linie (Schritt 25.1) fangen links klicken, Mitte der unteren Waagerechten Linie fangen links klicken 29 Hilfslinien Waagerechte Hilfslinien Obere Waagerechte anklicken, Maus Bewegung nach oben, Abstand 15 tippen, bestätigen, Hilfslinie mit rechter Maustaste beenden, Untere Waagerechte anklicken, Maus Bewegung nach oben, Abstand 15 tippen, bestätigen, Abstand 30 tippen, bestätigen, Abstand 45 tippen, bestätigen, Hilfslinie mit rechter Maustaste beenden 30 Hilfslinien Senkrechte Hilfslinien Linke untere Senkrechte anklicken, Maus Bewegung nach links, Abstand 15 tippen, bestätigen, Abstand 30 tippen, bestätigen, Abstand 45 tippen, bestätigen, Hilfslinie mit der rechten Maustaste beenden 31 Bemaßung Waagerecht Linke Lichte Senkrechte Bohrung oben fangen links klicken, Rechte Lichte Senkrechte Bohrung oben fangen links klicken Bemaßungsdaten Text = 54, Bemaßungsart Nr.3, Maßlinien durchgehend, Abstand zur Bezugskante = 5mm, Schriftgröße = 20Pt, Text an Rand der Maßbezugskante fahren bis dieser zentriert wird, Waagerechte Bemaßung positionieren an oberer Hilfslinie, Links klicken 32 Bemaßung Waagerecht / Schritt 30 wiederholen, siehe Vorlage. Innenmaße mit Schriftgröße 12Pt Senkrecht 33 Hilfslinien Alle Hilfslinien löschen 34 Bemaßung Winkel Linke Diagonale fangen, links klicken, Rechte Diagonale fangen links klicken Bemaßungsdaten Text = 90, Bemaßungsart Nr.3, Maßlinien durchgehend, Abstand zur Bezugskante = 5mm, Schriftgröße = 12Pt, Winkel Bemaßung positionieren, links klicken. 35 Zeichenfunktionen Beschriftung Äußere Fase oben links klicken, rausziehen, links klicken, Textwinkel mit Maus Textdaten Text: Fase 2mm 36 Zeichenfunktionen Beschriftung Äußere Fase unten links klicken, rausziehen, links klicken, Textwinkel mit Maus Textdaten Text: Fase 2mm Datei Speichern unter Ordner: Eigene Zeichnungen, Dateiname: Drehteil 6

7 Schriftfeld erstellen Schritt Menü Funktion Aktion 1 Datei Zuladen Ordne Schriftfelder, Schriftfeld MUSTER auswählen, Schriftfeld positionieren, links klicken 2 Kontextmenü Maus Greifen &&ObjName; Neu positionieren im oberen freien Raum; Ablegen links klicken 3 Zeichenfunktionen Text && Datum anklicken um Schriftgrößen Parameter anzunehmen; Textfeld in Name setzen, links klicken Textdaten bearbeiten Text: && Name 4 Effekte Linie an Element Linie 6 linke Seite links klicken, Rechte Senkrechte links klicken verlängern 5 Bearbeiten Bis Schnittpunkt Linien unterhalb der Waagerechten markieren, links klicken markieren Bemaßungsdaten 6 Kontextmenü Maus Löschen Untere freie Elemente löschen 7 Bearbeiten Bereich markieren (STRG+B) Rechtes Feld mit Grafik, Links oben klicken, Fenster aufziehen, Rechts unten klicken, Markierte Elemente löschen, Grafik aus Datei einfügen, Ordner Schulungsdateien, Dateiname: Orgadata Logo.jpg, Logo im Rechteck oben rechts links unten platzieren links klicken 8 Bearbeiten Eintrag markieren (STRG+M) Logo anklicken (Tipp: Wenn die Werkzeuge im Werkzeugkasten, hat man das Logo getroffen) 9 Effekte Proportional vergrößern Element bis oben rechts in die Ecke aufziehen, links klicken, F8 drücken 10 Datei Speichern unter Ordner Schriftfelder, Dateiname: Orgadata Vorher Nachher 7

8 Übersicht Feldbezeichnungen Die folgenden Felder stehen Ihnen für CAD-Zeichnungen zur Verfügung: &&MSTB &&DATUM &&CADNAME &&CADNAMEK Zeichnungsmaßstab Druckdatum Zeichnungsname Zeichnungsname ohne Pfad Die folgenden Felder sind für Zeichnungen aus der Schnittkonstruktion verfügbar: &&POSNR Positionsnummer &&SERIE Profilherstellerserie &&ANSICHT Innen-/Außenansicht &&ANZAHL Positionsanzahl &&MSTBANSICHT Zeichnungsmaßstab der Positionsansicht &&MSTBSCHNITTE Maßstab der Schnittzeichnungen &&POSFARBE Positionsfarbe &&OBJNAME Objektname &&ANGEBOTSNR Angebotsnummer &&AUFTRAGSNR Auftragsnummer &&FREIERTEXT1 6 Freier Text &&BEARBEITER Kaufmännischer Bearbeiter &&TECHBEARBEITER Technischer Bearbeiter &&TELEFON Telefonnummer &&TELEFON2 Telefonnummer 2 &&TELEFAX Faxnummer &&PLZORT Postleitzahl und Ort &&STRASSE Straße &&NAME1 Name 1 &&NAME2 Name 2 8

Schalter für Zeichnungshilfen Statuszeile

Schalter für Zeichnungshilfen Statuszeile Das Programmfenster Zeichnungsname Werkzeugkästen Menüleiste Zeichenbereich Bildschirmmenü Befehlszeilenfenster Schalter für Zeichnungshilfen Statuszeile Während der Arbeit mit AutoCAD kann über eine Online-Hilfe

Mehr

A Allgemeines. B Benutzeroberfläche. PRO INGENIEUR (Werkzeugbau) INVENTOR (Alternative zu Auto-Cad) ALIAS (Produktdesign)

A Allgemeines. B Benutzeroberfläche. PRO INGENIEUR (Werkzeugbau) INVENTOR (Alternative zu Auto-Cad) ALIAS (Produktdesign) A Allgemeines Begriff CAD Alternative CAD-Programme Einsatz von CAD-Programmen Computer Aided Design CATIA (Autoindustrie) PRO INGENIEUR (Werkzeugbau) INVENTOR (Alternative zu Auto-Cad) ALIAS (Produktdesign)

Mehr

Programmfenster LU 3. Lernübersicht. TZ RB LibreCAD. Programm-Menu Befehle direkt anwählen. copy / paste Ansicht. Rückgängig. Auswahl.

Programmfenster LU 3. Lernübersicht. TZ RB LibreCAD. Programm-Menu Befehle direkt anwählen. copy / paste Ansicht. Rückgängig. Auswahl. LU 3 Programmfenster Programm-Menu Befehle direkt anwählen Datei Auswahl Rückgängig copy / paste Ansicht Objekteigenschaften - Farbe - Linienstil - Füllung Ebenen (Layer) Werkzeuge: - zeichnen - auswählen

Mehr

Inventor. C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\COMENIUS_Juni2005\Inventor01_D.doc Seite 1

Inventor. C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\COMENIUS_Juni2005\Inventor01_D.doc Seite 1 EINZELTEILMODELLIERUNG MIT DEM INVENTOR... 3 DIE BENUTZEROBERFLÄCHE...4 BAUTEILKONSTRUKTION FÜR EINE BOHRVORRICHTUNG MIT HILFE VON SKIZZENABHÄNGIGKEITEN... 22 Editieren von Skizzen mit Abhängigkeiten...

Mehr

CAD-Gruppen. 1. Inhaltsverzeichnis. 1. Inhaltsverzeichnis 1 2. Was ist eine CAD-Gruppe? 3. 3. Erstellen von CAD-Gruppen 5

CAD-Gruppen. 1. Inhaltsverzeichnis. 1. Inhaltsverzeichnis 1 2. Was ist eine CAD-Gruppe? 3. 3. Erstellen von CAD-Gruppen 5 CAD-Gruppen 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis 1 2. Was ist eine CAD-Gruppe? 3 2.1. Verwendung von CAD-Gruppen 3 3. Erstellen von CAD-Gruppen 5 3.1. CAD-Gruppe anlegen 6 3.2. ME-Daten 7 3.3. CAD-Gruppe

Mehr

Objekte zeichnen, formatieren, anordnen

Objekte zeichnen, formatieren, anordnen In diesem Kapitel erlernen Sie die Arbeit mit Zeichenwerkzeugen wie etwa Linien, Ellipsen, aber auch AutoFormen und 3D-Objekten. Der Begriff des Objekts ist in PowerPoint sehr zentral. Ob Text, Grafik,

Mehr

Verfasser: M. Krokowski, R. Dietrich Einzelteilzeichnung CATIA-Praktikum. Ableitung einer. Einzelteilzeichnung. mit CATIA P2 V5 R11

Verfasser: M. Krokowski, R. Dietrich Einzelteilzeichnung CATIA-Praktikum. Ableitung einer. Einzelteilzeichnung. mit CATIA P2 V5 R11 Ableitung einer Einzelteilzeichnung mit CATIA P2 V5 R11 Inhaltsverzeichnis 1. Einrichten der Zeichnung...1 2. Erstellen der Ansichten...3 3. Bemaßung der Zeichnung...6 3.1 Durchmesserbemaßung...6 3.2 Radienbemaßung...8

Mehr

FRIEDRICH-EBERT-SCHULE GEWERBLICHE UND HAUSWIRTSCHAFTLICHEN SCHULEN SCHRAMBERG. 3D - CAD Grundkurs. SolidWorks 2008

FRIEDRICH-EBERT-SCHULE GEWERBLICHE UND HAUSWIRTSCHAFTLICHEN SCHULEN SCHRAMBERG. 3D - CAD Grundkurs. SolidWorks 2008 FRIEDRICH-EBERT-SCHULE GEWERBLICHE UND HAUSWIRTSCHAFTLICHEN SCHULEN SCHRAMBERG 3D - CAD Grundkurs SolidWorks 2008 Ulrich Bihlmaier / April 2009 CAD - GRUNDKURS SOLIDWORKS 2008 1 Grundlegende Funktionen

Mehr

Übungen für packedia pro und AutoCAD / Bricscad:

Übungen für packedia pro und AutoCAD / Bricscad: Übungen für packedia pro und AutoCAD / Bricscad: Beispiel für packedia pro und den Wellpappkatalog. Datei: Materialsparen durch Alternativen.DWG Beim Durchlauf eines FEFCO 2498 kommen die Hinweise: Wegen

Mehr

Herzlich willkommen zum Kurs "MS Word 2003 Professional"

Herzlich willkommen zum Kurs MS Word 2003 Professional Herzlich willkommen zum Kurs "MS Word 2003 Professional" 5 Grafiken Word besitzt viele Möglichkeiten, eigene Zeichnungen zu erstellen sowie Bilder aus anderen Programmen zu importieren und zu bearbeiten.

Mehr

Bildbearbeitung in Word und Excel

Bildbearbeitung in Word und Excel Bildbearbeitung Seite 1 von 9 Bildbearbeitung in Word und Excel Bilder einfügen... 1 Bilder aus der Clipart-Sammlung einfügen:... 2 Bilder über Kopieren Einfügen in eine Datei einfügen:... 2 Bild einfügen

Mehr

Schritt 15: Fenster-Komponente vervollständigen

Schritt 15: Fenster-Komponente vervollständigen 294 Einfach SketchUp Schritt 15: Fenster-Komponente vervollständigen Auch die Fenster wurden zunächst nur in einer einfachen Form erstellt (Abbildung links) und müssen nun, ähnlich wie bei den Türen, vervollständigt

Mehr

designcad - Anleitung

designcad - Anleitung designcad - Anleitung Erstellung eines Gabelgelenkes in 3D 1. DesignCAD starten. 2. Befehl 2D-Zeichnungsmodus im Menü Extras anwählen, um in den 3D-Zeichnungsmodus zu wechseln. 3. Befehl Ansichten im Menü

Mehr

Die Arbeit mit dem Layout

Die Arbeit mit dem Layout Willkommen bei CorelDRAW, dem umfassenden vektorbasierten Zeichen- und Grafikdesign- Programm für Grafikprofis. In dieser Übungsanleitung erstellen Sie ein Poster für ein erfundenes Cafe. In diesem Beispiel

Mehr

Adobe Photoshop CS2 Teil 1

Adobe Photoshop CS2 Teil 1 Adobe Photoshop CS2 Teil 1 Das Programm starten Auf die WINDOWS-STARTSCHALTFLÄCHE klicken Im Menü die Schaltfläche Im Untermenü auf die Schaltfläche klicken Im geöffneten Ordner das Programm mit der Schaltfläche

Mehr

Tastatur & Mause Befehle

Tastatur & Mause Befehle Tastatur & Mause Befehle Ebeneneigenschaften ein/ausblenden mit F4 Werkzeugleiste ein/ausblenden mit F5 Verlaufsfenster ein/ausblenden mit F6 Ebenenfenster ein/ausblenden mit F7 Farbfenster ein/ausblenden

Mehr

1. Corel Draw 10. 1.1. Anfangsschritte. 1.2. Das Arbeitsblatt. Arbeitsgruppe Geographie und Medien www.geomedien.uni-kiel.de

1. Corel Draw 10. 1.1. Anfangsschritte. 1.2. Das Arbeitsblatt. Arbeitsgruppe Geographie und Medien www.geomedien.uni-kiel.de 1. Corel Draw 10 1.1. Anfangsschritte Startet man das Programm erschein zunächst ein Dialog, in dem entschieden werden muss, ob man eine neue Grafik erstellen, eine bereits erstelle Grafik oder die zu

Mehr

02_ Gebäudemodell erstellen Entwurf mit Bauteilen. Außenwände erstellen. Verwenden Sie Ihr Dokument 01_Ende.rvt oder öffnen Sie 02_Start.rvt.

02_ Gebäudemodell erstellen Entwurf mit Bauteilen. Außenwände erstellen. Verwenden Sie Ihr Dokument 01_Ende.rvt oder öffnen Sie 02_Start.rvt. 02_ Gebäudemodell erstellen Entwurf mit Bauteilen Verwenden Sie Ihr Dokument 01_Ende.rvt oder öffnen Sie 02_Start.rvt. Es kann losgehen: In Kapitel 01 haben Sie Ebenen erstellt und bezeichnet. Jetzt können

Mehr

VERWENDETE BRICSCAD VERSION

VERWENDETE BRICSCAD VERSION Dokumentation Bricscad VERWENDETE BRICSCAD VERSION Version 9.13.3 Build 16149 VERWENDETE CAM350 VERSION Version 8.7.1 Zweck der Dokumentation Mit dem Programm Bricscad sollen die Umrisse einer Platine

Mehr

1. Positionieren Textfelder. 1.1. Textfelder einfügen und bearbeiten. 1.2. Größe und Position des Textfeldes verändern

1. Positionieren Textfelder. 1.1. Textfelder einfügen und bearbeiten. 1.2. Größe und Position des Textfeldes verändern 1. Positionieren Textfelder 1.1. Textfelder einfügen und bearbeiten Textfelder können auf zwei Arten eingefügt werden. Entweder Textfeld einfügen und dann den Text hineinschreiben, oder zuerst den Text

Mehr

Inhalt. 1 Grundlagen - Einführung 6. 2 Übung 1: Handling und Bedienung von VectorWorks Übung 2: Möbelscharnier - 2D Zeichnen 27.

Inhalt. 1 Grundlagen - Einführung 6. 2 Übung 1: Handling und Bedienung von VectorWorks Übung 2: Möbelscharnier - 2D Zeichnen 27. Inhalt 1 Inhalt Vorwort 4 Kursablauf 5 Voraussetzungen 5 1 Grundlagen - Einführung 6 1.1 Vorbereitungen - Herunterladen der Vorgabedateien 6 1.2 Arbeitsbereich von VectorWorks 7 1.3 Hilfe 9 1.4 Tastenkürzel

Mehr

Bedienungsanleitung Version: 1.0 Datum:

Bedienungsanleitung Version: 1.0 Datum: Bedienungsanleitung Version: 1.0 Datum: 16.07.2007 CD LAB AG, Irisweg 12, CH-3280 Murten, Tel. +41 (0)26 672 37 37, Fax +41 (0)26 672 37 38 www.wincan.com Inhaltsverzeichniss 1 Einführung... 3 2 Systemvoraussetzungen...

Mehr

cnccut Onlinehilfe - Kombischachteln Automatische NC-Programm-Erstellung

cnccut Onlinehilfe - Kombischachteln Automatische NC-Programm-Erstellung Onlinehilfe - Kombischachteln Automatische NC-Programm-Erstellung IBE Software GmbH; Friedrich-Paffrath-Str. 41; D-26389 Wilhelmshaven Fon: 04421-994357; Fax 04421-994371; www.cnccut.org; info@ibe-software.de

Mehr

Microsoft Word 2010. Einführung. Microsoft Word 2010 - Einführung

Microsoft Word 2010. Einführung. Microsoft Word 2010 - Einführung Microsoft Word 2010 Einführung Martina Hoffmann-Seidel Otto-Hirsch-Straße 34, 71686 Remseck www.hoffmann-seidel.de, info@hoffmann-seidel.de Seite 1 Inhaltsverzeichnis Grundlagen... 3 Das Word-Anwendungsfenster...

Mehr

Hochschule Heilbronn Mechatronik und Mikrosystemtechnik. Tutorial CATIA V5. Erstellen einer Karosserie für den ASURO mit dem CAD-Programm Catia V5

Hochschule Heilbronn Mechatronik und Mikrosystemtechnik. Tutorial CATIA V5. Erstellen einer Karosserie für den ASURO mit dem CAD-Programm Catia V5 Tutorial CATIA V5 Erstellen einer Karosserie für den ASURO mit dem CAD-Programm Catia V5 Prof. Dr. Jörg Wild 1/22 01.02.2010 1. Wir erzeugen eine neue Datei. Dazu gehen wir folgendermaßen vor. In der Menüleiste

Mehr

PDF-Formular erstellen

PDF-Formular erstellen PDF-Formular erstellen Sie müssen Sich am Terminalserver Busch wie im Dokument Am Terminalserver anmelden beschrieben anmelden. Öffnen der PDF im Acrobat Vollprogramm: Mit der rechten Maustaste die PDF

Mehr

Im Original veränderbare Word-Dateien

Im Original veränderbare Word-Dateien Zeichnen mit Powerpoint Formen Mit PowerPoint kannst du einfache geometrische Formen wie Quadrate, Kreise, Sterne usw. zeichnen und diese mit zahlreichen optischen Effekten versehen. Diese Formen werden

Mehr

Übung: Abhängigkeiten

Übung: Abhängigkeiten Übung: Abhängigkeiten Befehle: Linie, Abhängigkeiten, Kreis, Drehung Vorgehen Erstellen Sie ein neues Bauteil. Projizieren Sie die X-Achse und die Y-Achse als Bezug zum Koordinatensystem. Klicken Sie auf

Mehr

Handbuch Geoportal. der. Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf

Handbuch Geoportal. der. Gemeinde Fredersdorf-Vogelsdorf der Inhaltsverzeichnis I. Einleitung... 3 II. Nutzung des Geoportals... 4 1. Anmeldemaske... 4 2. Funktionen und Schaltflächen der Nutzeroberfläche... 5 3. Zusätzliche Programmfunktionen... 6 3.1 Ebenensteuerung

Mehr

Toaster Übungsbeispiel

Toaster Übungsbeispiel Toaster Übungsbeispiel Copyright: Arnold CAD GmbH www.arnold-cad.com Version : 2.1 Software: Ashlar Vellum Cobalt / Xenon / Argon 1. Einführung In diesem Übungsbeispiel erlernen Sie die Bedienung der Programme

Mehr

2 SolidWorks Vorlagendateien

2 SolidWorks Vorlagendateien 9 2 SolidWorks Vorlagendateien 2.1 Erstellung einer Teil-Vorlage In einer Dokumentenvorlage sind Dokumenteneinstellungen, angepasst an firmen- oder schulspezifische Besonderheiten, eingestellt. Sie können

Mehr

Maßlinien und Beschriftungen

Maßlinien und Beschriftungen Maßlinien und Beschriftungen Willkommen bei Corel DESIGNER, dem umfassenden vektorbasierten Zeichenprogramm zur Erstellung technischer Grafiken. In diesem Tutorial verpassen Sie der Zeichnung eines Schrankes

Mehr

14 Teiler verschieben

14 Teiler verschieben 14 Teiler verschieben In diesem Werkzeug sind alle Funktionen zusammengefasst, die Sie zum Verschieben, Ausrichten oder Drehen von Teilern benötigen. Als Teiler werden in diesem Zusammenhang Pfosten, Riegel,

Mehr

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Vollfarben-Muster... 2 Die Eigenschaftsleiste INTERAKTIVE MUSTERFÜLLUNG... 2 Eigene Muster... 3 Fraktale Füllmuster... 3 Füllmuster speichern... 4 Das Hilfsmittel

Mehr

Adobe Illustrator 01. Turorial_Übung_03. Darstellungsmethoden WS 2013/ Neues Dokument. 1.2 Formatgröße bestimmen 1.3 Ebenen

Adobe Illustrator 01. Turorial_Übung_03. Darstellungsmethoden WS 2013/ Neues Dokument. 1.2 Formatgröße bestimmen 1.3 Ebenen Adobe Illustrator 01 1. Neues Dokument 1.1 Neues Dokument 1.2 Formatgröße bestimmen 1.3 Ebenen 2. Hintergrund erstellen 2.1 Rechteck zeichnen 2.2 Skalieren 3. Bild platzieren 3.1 Bild skalieren 3.2 Objekte

Mehr

VektorWorks - Einführungskurs

VektorWorks - Einführungskurs - Einführungskurs Ablauf: Step1 - die Arbeitsoberfläche Step2 - ein neues Dokument anlegen Step3 - Grundformen anlegen Step4-2D-Formen bearbeiten Step5 - Ebenen und Klassen Start Step6 - Vermaßen Step7

Mehr

Text-Bild-Link-Editor

Text-Bild-Link-Editor Reihe TextGrid-Tutorials Text-Bild-Link-Editor Arbeiten mit Verknüpfungen Mit dem Text-Bild-Link-Editor können Textsegmente mit Bildausschnitten verknüpft werden. Eine typische Anwendung ist die Verknüpfung

Mehr

Produktunterlagen ( ) Produkttyp: pcon.planner Tastenkombinationen

Produktunterlagen ( ) Produkttyp: pcon.planner Tastenkombinationen Produktunterlagen (2017-01-23) Produkttyp: pcon.planner Tastenkombinationen Inhalt 1 Anwendungsmenü... 2 2 Start... 2 3 Bearbeiten... 3 4 Ansicht... 4 4.1 Darstellung... 4 4.2 Projektion... 4 4.3 Kamera...

Mehr

2 Zeichnungsableitungen von Einzelteilen

2 Zeichnungsableitungen von Einzelteilen 23 2 Zeichnungsableitungen von Einzelteilen Im Kapitel 2 werden die Zeichnungsableitungen aller Einzelteile der Baugruppe Druckluftantrieb erstellt. Sie werden sich dabei an folgenden Ableitungsschritten

Mehr

Allerdings ist die Bearbeitung von Standardobjekten vorerst eingeschränkt. Wir wollen uns dies im folgenden Beispiel genauer betrachten.

Allerdings ist die Bearbeitung von Standardobjekten vorerst eingeschränkt. Wir wollen uns dies im folgenden Beispiel genauer betrachten. 7. KURVEN UND KNOTEN INFORMATION: Sämtliche Objekte bestehen in CorelDRAW aus Linien oder Kurven. So ist ein Rechteck ein Gebilde aus einem Linienzug, ein Kreis hingegen besteht aus einer Kurve. Zum Bearbeiten

Mehr

Word 2013. Aufbaukurs kompakt. Dr. Susanne Weber 1. Ausgabe, Oktober 2013 K-WW2013-AK

Word 2013. Aufbaukurs kompakt. Dr. Susanne Weber 1. Ausgabe, Oktober 2013 K-WW2013-AK Word 0 Dr. Susanne Weber. Ausgabe, Oktober 0 Aufbaukurs kompakt K-WW0-AK Eigene Dokumentvorlagen nutzen Voraussetzungen Dokumente erstellen, speichern und öffnen Text markieren und formatieren Ziele Eigene

Mehr

Präsentation eines Handelsunternehmens mit Powerpoint. 2. Teil

Präsentation eines Handelsunternehmens mit Powerpoint. 2. Teil PowerPoint: Präsentation eines Handelsbetriebes Seite 8 von 23 Präsentation eines Handelsunternehmens mit Powerpoint 2. Teil 1 Sortiment 1.1 Übersicht über Warengruppen Aufgabe 8 Erstellen Sie eine neue

Mehr

Gebräuchliche Schaltpultsteuerungen

Gebräuchliche Schaltpultsteuerungen KURZREFERENZ Navigations- Registerkarten Browser-Steuerungen Navigatorfenster Browser-Fenster Arbeitsfenster Auswahlstatus Schaltpult-Beispiel: Komponentenplatzierung Platzierungs-Registerkarte Schnittstelle/Manuelles

Mehr

CAD mit AutoCAD Lupe als 3D-Modell

CAD mit AutoCAD Lupe als 3D-Modell 1 Aufgabe Erstellen Sie die Zeichnung einer 4-Tasten-Lupe für ein Digitalisiertablett mit 3-D-Funktionen als Volumenkörper. Um Zeit zu sparen, wird der Volumenkörper aus der vorhandenen 2D-Zeichnung entwickelt.

Mehr

Handout 3. Grundlegende Befehle und Konstruktionen (Modi) von Cinderella

Handout 3. Grundlegende Befehle und Konstruktionen (Modi) von Cinderella Handout 3 Grundlegende Befehle und Konstruktionen (Modi) von Cinderella In dieser Sitzung erfahren Sie mehr über: Grundlegende Befehle von Cinderella Grundlegende Konstruktionen (Modi) von Cinderella Grundlegende

Mehr

PhotoImpact12 Fortgeschritten W. Barth + E.Völkel

PhotoImpact12 Fortgeschritten W. Barth + E.Völkel 1 1. Neues Bild erstellen mit Hintergrund, Effekten + Text PhotoImpact12 öffnen Wir erstellen zuerst ein ganz neues Bild Auf Datei Neu oder auf das Symbol klicken Bildgröße Standard auf Pfeil klicken Größe

Mehr

Mein Computerheft. Arbeiten mit Paint.NET. Ich kann ein Bildbearbeitungsprogramm öffnen. Öffne Paint.NET mit einem Doppelklick!

Mein Computerheft. Arbeiten mit Paint.NET. Ich kann ein Bildbearbeitungsprogramm öffnen. Öffne Paint.NET mit einem Doppelklick! Mein Computerheft Arbeiten mit Paint.NET Name: 1a Ich kann ein Bildbearbeitungsprogramm öffnen. Öffne Paint.NET mit einem Doppelklick! Titelleiste Menüleiste Symbolleiste Paint. NET ist ein Programm zur

Mehr

MetaTrader 4 Tipps & Tricks

MetaTrader 4 Tipps & Tricks MetaTrader 4 Tipps & Tricks MetaTrader beschleunigen Extras > Optionen > Diagramme Balken Max. in Historie: 9999999999 (MT4 setzt automatisch die Höchstzahl ein) Balken Max. im Chart: 3000 Beispiel: Balken

Mehr

Zeichnen mit Präzision

Zeichnen mit Präzision Zeichnen mit Präzision Willkommen bei Corel DESIGNER, dem umfassenden vektorbasierten Zeichenprogramm zur Erstellung technischer Grafiken. Präzision ist für technische Zeichnungen entscheidend. In diesem

Mehr

Zeichnen mit Präzision

Zeichnen mit Präzision Zeichnen mit Präzision Willkommen bei Corel DESIGNER, dem umfassenden vektorbasierten Zeichenprogramm zur Erstellung technischer Grafiken. Präzision ist für technische Zeichnungen entscheidend. In diesem

Mehr

Mit Hilfe dieser Anleitung erstellen Sie ein Arbeitsblatt und lernen dabei verschiedene Funktionen von Word kennen.

Mit Hilfe dieser Anleitung erstellen Sie ein Arbeitsblatt und lernen dabei verschiedene Funktionen von Word kennen. Mit Hilfe dieser Anleitung erstellen Sie ein Arbeitsblatt und lernen dabei verschiedene Funktionen von Word kennen. A Kopf- und Fußzeile Klicken Sie Auf Ansicht Kopf- und Fußzeile. Schreiben Sie in die

Mehr

Microsoft Paint Gestalten am Computer

Microsoft Paint Gestalten am Computer Microsoft Paint Gestalten am Computer PAINT ist ein Microsoft-Zubehörprogramm, das beim Kauf von Windows-Betriebssystemen automatisch mitgeliefert wird. Als pixelorientiertes Grafikprogramm ermöglicht

Mehr

PraxisPortal ImageWeb

PraxisPortal ImageWeb Kurzanleitung PraxisPortal ImageWeb Copyright Ausgabe Oktober 2012 PraxisPortal ImageWeb Kurzanleitung Rechtlicher Hinweis Die Autoren behalten sich das Recht vor, jederzeit Änderungen vorzunehmen, um

Mehr

Wir lernen PowerPoint - Grundkurs Grußkarten erstellen

Wir lernen PowerPoint - Grundkurs Grußkarten erstellen Wir lernen PowerPoint - Grundkurs Grußkarten erstellen Inhalt der Anleitung Seite 1. Geburtstagskarte erstellen 2 6 2. Einladung erstellen 7 1 1. Geburtstagskarte erstellen a) Wir öffnen PowerPoint und

Mehr

1. Das Koordinatensystem

1. Das Koordinatensystem Liebe Schülerin! Lieber Schüler! In den folgenden Unterrichtseinheiten wirst du die Unterrichtssoftware GeoGebra kennen lernen. Mit ihrer Hilfe kannst du verschiedenste mathematische Objekte zeichnen und

Mehr

Thema: Ein Ausblick auf die Möglichkeiten durch den Software-Einsatz im Mathematikunterricht.

Thema: Ein Ausblick auf die Möglichkeiten durch den Software-Einsatz im Mathematikunterricht. Vorlesung 2 : Do. 10.04.08 Thema: Ein Ausblick auf die Möglichkeiten durch den Software-Einsatz im Mathematikunterricht. Einführung in GeoGebra: Zunächst eine kleine Einführung in die Benutzeroberfläche

Mehr

Vorwort. 5 CAD Schnittsystem I Vorwort I Seite 5

Vorwort. 5 CAD Schnittsystem I Vorwort I Seite 5 5 CAD Schnittsystem I Vorwort I Seite 5 Vorwort Seit 2005 unterrichte ich an der BFF Bern als Fachlehrerin das Fach CAD bei den Bekleidungsgestalterinnen und -gestaltern. Diese Tätigkeit hat mich dazu

Mehr

Präsentationen erstellen mit Powerpoint

Präsentationen erstellen mit Powerpoint Präsentationen erstellen mit Powerpoint Skriptum zum Methodentraining (Klasse 9) M. Becker, S. Brinkhoff, A. Honnen, K. Rupik 1 Inhaltsverzeichnis: 1. Textfolie erstellen S. 3 2. Folien animieren S. 5

Mehr

Anleitung v3.1. Übersicht zeigt Ihnen alle Seiten Ihres Albums Seite zeigt eine bestimmte Seite Ihres Albums

Anleitung v3.1. Übersicht zeigt Ihnen alle Seiten Ihres Albums Seite zeigt eine bestimmte Seite Ihres Albums 3 Fotos und Text einfügen und ordnen Oben im Programmfenster sehen Sie zwei Registerkarten: Anleitung v3.1 Übersicht zeigt Ihnen alle Seiten Ihres Albums Seite zeigt eine bestimmte Seite Ihres Albums Doppelklicken

Mehr

InDesign CC. Grundlagen. Peter Wies. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, März 2014 INDCC

InDesign CC. Grundlagen. Peter Wies. 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, März 2014 INDCC InDesign CC Peter Wies 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, März 2014 Grundlagen INDCC 12 InDesign CC - Grundlagen 12 Grafiken und verankerte Objekte In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie Grafiken im Dokument

Mehr

Projiziertes Zeichnen

Projiziertes Zeichnen Projiziertes Zeichnen Willkommen bei Corel DESIGNER, dem umfassenden vektorbasierten Zeichenprogramm zur Erstellung technischer Grafiken. Beim Zeichnen mit Corel DESIGNER können Sie Zeichnungsprofile verwenden,

Mehr

BENUTZEROBERFLÄCHE. Menüleiste. Steuerungsleiste. Einstellparameter, die sich je nach ausgewähltem Werkzeug oder. Werkzeuge. versteckte Werkzeuge

BENUTZEROBERFLÄCHE. Menüleiste. Steuerungsleiste. Einstellparameter, die sich je nach ausgewähltem Werkzeug oder. Werkzeuge. versteckte Werkzeuge BENUTZEROBERFLÄCHE Menüleiste Steuerungsleiste Werkzeuge versteckte Werkzeuge Einstellparameter, die sich je nach ausgewähltem Werkzeug oder durch längeres Klicken auf die Dreiecke auf den Werkzeugen einzublenden

Mehr

Ausbildungsziel: Sicherer Umgang mit der Maus

Ausbildungsziel: Sicherer Umgang mit der Maus Ausbildungsziel: Sicherer Umgang mit der Maus Die sichere Mausbedienung ist Grundlage für die schnelle Arbeit am Computer! Am Anfang der Computer gab es keine Maus, da es auch keine graphischen Oberflächen

Mehr

2. Einen Ring zeichnen Werkzeugleiste/ Zeichenwerkzeuge: Mit dem Kreiszeichner einen Kreis zeichnen; Im Listenfeld oben auf Kreis umstellen

2. Einen Ring zeichnen Werkzeugleiste/ Zeichenwerkzeuge: Mit dem Kreiszeichner einen Kreis zeichnen; Im Listenfeld oben auf Kreis umstellen 4 ÜBUNGEN Übung 1 : "Olympia" zeichnen Masken Transparenz Objekte Malen/Zeichnen Datei: Bearbeiten: Objekte: Zeichenwerkzeuge: Farben: Farbfüllung: Neu / Speichern unter Kopieren / Kopieren in / Einfügen

Mehr

TEXTEFFEKTE TEXTFELDER VERWENDUNG VON TEXTFELDERN. Markieren Sie den Text, und klicken Sie in der Registerkarte Start auf das Symbol

TEXTEFFEKTE TEXTFELDER VERWENDUNG VON TEXTFELDERN. Markieren Sie den Text, und klicken Sie in der Registerkarte Start auf das Symbol TEXTEFFEKTE Markieren Sie den Text, und klicken Sie in der Registerkarte Start auf das Symbol Texteffekte. Der Katalog klappt auf, und Sie können einen Effekt auswählen. Über Kontur, Schatten, Spiegelung

Mehr

DaS LEITZ EASY PRINT HILFE DOKUMENT

DaS LEITZ EASY PRINT HILFE DOKUMENT DaS LEITZ EASY PRINT HILFE DOKUMENT Inhaltsverzeichnis 1 Systemvoraussetzungen 3 1.1 Internet Browser 3 1.2 Acrobat Reader 3 2 Registrieren, Anmelden und My Account 4 2.1 Warum registrieren? 4 2.2 Wie

Mehr

Erstellung eines Logos

Erstellung eines Logos Willkommen bei CorelDRAW, dem umfassenden vektorbasierten Zeichen- und Grafikdesign- Programm für Grafikprofis. In dieser Übungsanleitung erstellen Sie ein Logo für ein erfundenes Cafe. So wird das fertige

Mehr

Kapitel 4. Schritt 1. PowerClip im Einsatz

Kapitel 4. Schritt 1. PowerClip im Einsatz PowerClip ist sicherlich eines der interessantesten Features, die Corel Draw zu bieten hat. Wie wird der Effekt eingesetzt? Wann ist der sinnvoll? Was müssen Sie über die grundlegenden Funktionen wissen?

Mehr

Zeichnen mit Office. Kurzanleitung

Zeichnen mit Office. Kurzanleitung OF.010, Version 1.0 08.09.2014 Kurzanleitung Zeichnen mit Office Office-Dateien lassen sich nicht nur mit Bildern, Grafiken und Diagrammen illustrieren, es ist auch möglich, mit der Zeichnungsfunktion

Mehr

Ein Poster mit Inkscape

Ein Poster mit Inkscape Ein Poster mit Inkscape Ein Poster mit Inkscape...1 Vorrede...1 Bitmaps importieren...2 Hintergrundbild einpassen...3 Ebenen hinzufügen...5 Objekte hinzufügen...6 Farben zuweisen...7 Farbverläufe zuweisen...8

Mehr

FreeCAD. Erste Schritte Autor: Bernhard Seibert. Der erste Körper... 2 Turmbau... 3 Teilnut... 4 Führungsblock... 5 Video-Tutorials...

FreeCAD. Erste Schritte Autor: Bernhard Seibert. Der erste Körper... 2 Turmbau... 3 Teilnut... 4 Führungsblock... 5 Video-Tutorials... FreeCAD Erste Schritte Autor: Bernhard Seibert Hilfreiche Seiten http://freecadweb.org FreeCAD-Homepage http://fachlehrerseite.de für Lehrer http://lerntheke.com für Schüler Inhalt Der erste Körper...

Mehr

Tipps und Tricks zu Word. Flickflauder.ch Webdesign/Webprogramming. www.flickflauder.ch Mail: info@flickflauder.ch

Tipps und Tricks zu Word. Flickflauder.ch Webdesign/Webprogramming. www.flickflauder.ch Mail: info@flickflauder.ch Tipps und Tricks zu Word Flickflauder.ch Webdesign/Webprogramming www.flickflauder.ch Mail: info@flickflauder.ch Textpassagen markieren 1. Markieren mit Mausklicks: Mit Maus an den Anfang klicken, dann

Mehr

ECDL-VORBEREITUNGSKURS Modul 3 (Word) - Syllabus 5

ECDL-VORBEREITUNGSKURS Modul 3 (Word) - Syllabus 5 ECDL-VORBEREITUNGSKURS Modul 3 (Word) - Syllabus 5 Textverarbeitungsprogramm starten, beenden Dokument öffnen, schließen Neues Dokument erstellen basierend auf: Standardvorlage oder anderer Vorlage Dokument

Mehr

MIT DEM FOLIENMASTER VORLAGEN ERSTELLEN...

MIT DEM FOLIENMASTER VORLAGEN ERSTELLEN... Folienmaster Power Point 2010 - Aufbau ZID/Dagmar Serb V.01/Apr 2013 MIT DEM FOLIENMASTER VORLAGEN ERSTELLEN... 2 IN DIE MASTERANSICHT WECHSELN... 2 AUFBAU DES FOLIENMASTERS... 2 ZENTRALEN FOLIENMASTER

Mehr

3.3 Arbeiten mit Rastern

3.3 Arbeiten mit Rastern K a p i t e l 3 D I E G R U N D F U N K T I O N E N I M D E T A I L Insgesamt ist diese Methode etwas aufwendiger als das Ausblenden einzelner Bauteile über das Kontextmenü; sind aber viele Bauteile betroffen,

Mehr

In dieser Lektion lernen Sie wie Sie Texte auf einer PowerPoint-Folie formatieren.

In dieser Lektion lernen Sie wie Sie Texte auf einer PowerPoint-Folie formatieren. Text formatieren In dieser Lektion lernen Sie wie Sie Texte auf einer PowerPoint-Folie formatieren. Wichtiger als in der herkömmlichen Textverarbeitung, ist die Textgestaltung auf Präsentationsfolien.

Mehr

Schulungsunterlage Medusa 4 zum Tutorial 1-4

Schulungsunterlage Medusa 4 zum Tutorial 1-4 Schulungsunterlage Medusa 4 zum Tutorial 1-4 Diese Schulungsunterlage basiert auf den Demonstrationen im Internet der Firma CAD Schroer. Auf dieser Webseite werden Ihnen grundlegende Kenntnisse im Umgang

Mehr

Überreicht von IT-Schulungen Volkard Schwarz www.it-schulungen.info

Überreicht von IT-Schulungen Volkard Schwarz www.it-schulungen.info en für Windows WIN + E WIN + D WIN + M F2 STRG beim Ziehen eines Elements STRG + A F3 ALT + F4 ALT+TAB ALT+ESC F5 Windows Explorer öffnen Desktop anzeigen Alle Programme / Fenster minimieren Gewähltes

Mehr

Image Converter. Benutzerhandbuch. Inhaltsverzeichnis: Version: 1.1.0.0. Das Folgende vor Gebrauch von Image Converter unbedingt lesen

Image Converter. Benutzerhandbuch. Inhaltsverzeichnis: Version: 1.1.0.0. Das Folgende vor Gebrauch von Image Converter unbedingt lesen Image Converter Benutzerhandbuch Version: 1.1.0.0 Das Folgende vor Gebrauch von Image Converter unbedingt lesen Inhaltsverzeichnis: Überblick über Image Converter S. 2 Bildkonvertierungsprzess S. 3 Import

Mehr

Kurzanleitung JUNG Beschriftungs-Tool

Kurzanleitung JUNG Beschriftungs-Tool So erstellen Sie Ihr erstes Etikett: Wählen Sie eine Vorlage aus. Klicken Sie dazu in der Auswahlliste auf die entsprechende Artikel-Nr. (Wie Sie eigene Vorlagen erstellen erfahren Sie auf Seite.) Klicken

Mehr

Computer Tastatur und Funktionsweisen

Computer Tastatur und Funktionsweisen Computer Tastatur und Funktionsweisen Nr.. Taste Beschreibung 1 ESC ESC-Taste, Menüfenster abbrechen 2 TAB Tabulator-Taste 3 CAPLOCK Permanente Großschreibung ein/aus (bei manchen Tastaturen muss zum Ausschalten

Mehr

OrthoWin ShapeDesigner Software-Anleitung

OrthoWin ShapeDesigner Software-Anleitung OrthoWin ShapeDesigner Software-Anleitung Inhalt ORTHEMA Seite 1 1 Einleitung...3 2 Menüsteuerung...3 3 Hauptfenster...4 4 Datei Menü...5 4.1 Neu und Öffnen...5 4.2 Speichern und Speichern unter...5 4.3

Mehr

Das Handbuch zu KDE Screen Ruler

Das Handbuch zu KDE Screen Ruler Lauri Watts Übersetzung des Handbuchs: Robert Gogolok Überarbeitung der Übersetzung: Marco Wegner Übersetzung der Programmoberfläche: Stefan Winter 2 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 5 2 Menüreferenz 6

Mehr

Kurs zur Ergänzungsprüfung Darstellende Geometrie CAD. Ebenes Zeichnen (2D-CAD) und die ersten Befehle

Kurs zur Ergänzungsprüfung Darstellende Geometrie CAD. Ebenes Zeichnen (2D-CAD) und die ersten Befehle CAD Ebenes Zeichnen (2D-CAD) und die ersten Befehle Schnellzugriff-Werkzeugkasten (Quick Access Toolbar) Registerkarten (Tabs) Gruppenfenster (Panels) Zeichenfläche Befehlszeile: für schriftl. Eingabe

Mehr

Zeichnen mit Word. 1. Symbolleiste Zeichnen sichtbar machen...2. 2. Vorbereiten der Seite...2. 3. Zeichnen von Linien und Flächen...

Zeichnen mit Word. 1. Symbolleiste Zeichnen sichtbar machen...2. 2. Vorbereiten der Seite...2. 3. Zeichnen von Linien und Flächen... Zeichnen mit Word Inhaltsverzeichnis 1. Symbolleiste Zeichnen sichtbar machen...2 2. Vorbereiten der Seite...2 3. Zeichnen von Linien und Flächen...3 4. Zeichnen von Flächen mit AutoFormen...3 5. Zeichnen

Mehr

Die Menüleiste in einem Programm aktivieren. Das aktuelle Fenster i. e. MDI-Programm schließen

Die Menüleiste in einem Programm aktivieren. Das aktuelle Fenster i. e. MDI-Programm schließen Globale Tastenkombinationen F10 Alt + unterstrichener Buchstabe Strg + F4 Alt + F4 Strg + X Strg + C Strg + V Strg + A Strg + Z Entf Die Menüleiste in einem Programm aktivieren Den gewünschten Menübefehl

Mehr

Projiziertes Zeichnen

Projiziertes Zeichnen Projiziertes Zeichnen Willkommen bei Corel DESIGNER, dem umfassenden vektorbasierten Zeichenprogramm zur Erstellung technischer Grafiken. Beim Zeichnen mit Corel DESIGNER können Sie Zeichnungsprofile verwenden,

Mehr

Einfärbbare Textur erstellen in GIMP (benutzte Version: 2.6.7)

Einfärbbare Textur erstellen in GIMP (benutzte Version: 2.6.7) Tutorial Einfärbbare Textur erstellen in GIMP (benutzte Version: 2.6.7) Vorbereiten: Ebenenfenster sichtbar Farben auf schwarz/weiß setzen (Einfach nur die Taste D drücken) Die Datei nach den Erstellen

Mehr

Übung 1 Titelfolie, Schriftfarbe, Objekte

Übung 1 Titelfolie, Schriftfarbe, Objekte Übung 1 Titelfolie, Schriftfarbe, Objekte 1. Starten Sie das Programm PowerPoint. 2. Wählen Sie im Startmenü Leere Präsentation aus. 3. Wählen Sie als neue Folie eine Folie mit dem AutoLayout: Titelfolie

Mehr

Adobe Illustrator CS3. für Windows ILLCS3. Autor: Konrad Stulle. Inhaltliches Lektorat: Barbara Hirschwald. 1. Ausgabe vom 01. August 2007.

Adobe Illustrator CS3. für Windows ILLCS3. Autor: Konrad Stulle. Inhaltliches Lektorat: Barbara Hirschwald. 1. Ausgabe vom 01. August 2007. ILLCS3 Autor: Konrad Stulle Inhaltliches Lektorat: Barbara Hirschwald 1. Ausgabe vom 01. August 2007 HERDT-Verlag für Bildungsmedien GmbH, Bodenheim Adobe Illustrator CS3 für Windows Grundlagen Internet:

Mehr

GIMP Schri für Schri Anleitung zur individuellen Gestaltung von Foldern und Plakaten

GIMP Schri für Schri Anleitung zur individuellen Gestaltung von Foldern und Plakaten GIMP Schri für Schri Anleitung zur individuellen Gestaltung von Foldern und Plakaten Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen! Nachdem einige Bibliothekarinnen und Bibliothekare sich beim Büchereiverband Österreichs

Mehr

Inhalte aus der Schulung in GIMP

Inhalte aus der Schulung in GIMP Inhalte aus der Schulung in GIMP Starten Sie das Programm GIMP durch Doppelklick auf Öffnen Sie eine neue Datei, indem Sie links oben im Menü auf "Datei" klicken. Folgendes Fenster wird geöffnet: Im Anschluss

Mehr

Visio 2013. Grundlagen. Linda York. 1. Ausgabe, Oktober 2013

Visio 2013. Grundlagen. Linda York. 1. Ausgabe, Oktober 2013 Visio 2013 Linda York 1. Ausgabe, Oktober 2013 Grundlagen V2013 2 Visio 2013 - Grundlagen 2 Einfache Zeichnungen erstellen In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie Shapes einfügen, kopieren und löschen was

Mehr

Übung Seitenformatierung

Übung Seitenformatierung Übung Seitenformatierung Word 2010 - Grundlagen ZID/Dagmar Serb V.02/Sept. 2015 ÜBUNGSANLEITUNG SEITENFORMATIERUNG... 2 SEITENRÄNDER EINSTELLEN... 2 SPALTENANZAHL DEFINIEREN... 2 TEXTAUSRICHTUNG... 3 SEITENUMBRUCH

Mehr

Erste Schritte mit Dia

Erste Schritte mit Dia Hinweise zur Benutzung der Software Dia Seite 1 7 Erste Schritte mit Dia Dia starten Starten Sie Dia durch Doppelklicken auf die Vorlagendatei seikumu.dia. Das Programm erscheint jetzt zunächst in Form

Mehr

Online Editor 3 3 4-7. Nachfolgend eine kurze Erklärung unseres Online Editors 4 5-6 6 6-7

Online Editor 3 3 4-7. Nachfolgend eine kurze Erklärung unseres Online Editors 4 5-6 6 6-7 AD Online Editor Mit unserem Online Editor haben Sie die Möglichkeit, ganz einfach ohne Vorkenntnisse, Ihr Produkt ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten und gegebenenfalls, jedes Jahr wieder neu zu bestellen

Mehr

Adresse: cadwork informatik, Sonnenstrasse 2, CH-9000 St. Gallen Tel +41(71) 242 00 30 Fax +41(71) 242 00 39 www.cadwork.com

Adresse: cadwork informatik, Sonnenstrasse 2, CH-9000 St. Gallen Tel +41(71) 242 00 30 Fax +41(71) 242 00 39 www.cadwork.com R Adresse: cadwork informatik, Sonnenstrasse, CH-9000 St. Gallen Tel +4(7) 4 00 30 Fax +4(7) 4 00 39 sg@cadwork.ch www.cadwork.com U:\daten\manuale\Uebungsheft-V\Uebungen-d-v.d U:\daten\manuale\Uebungsheft-V\Uebungen-d-v.d

Mehr

Word öffnen und speichern

Word öffnen und speichern Word öffnen und speichern 1. Öffne das Programm "Word" mit Klick auf das Symbol in der Taskleiste. 2. Schreibe den Titel deiner Wortliste auf und drücke auf die Enter-Taste. 3. Klicke auf "Speichern".

Mehr

Icon Schritt für Schritt

Icon Schritt für Schritt Icon Schritt für Schritt Legende: Grauer Text Roter Text Blauer Text = wird nicht animiert = Interaktion des Users = Reaktion der Software Ablauf Programm öffnen - Programm öffnet sich - Ein Startscreen

Mehr

E-Mail bzw. andere Elemente von Outlook archivieren

E-Mail bzw. andere Elemente von Outlook archivieren E-Mail bzw. andere Elemente von Outlook archivieren Es kommt immer wieder vor, dass das eigene Postfach bzw. ein anderes von dir verwaltetes Postfach die maximale Größe erreicht hat bzw. dass bestimmte

Mehr