Passivrauchen. Erhöhtes Risiko für Babys

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Passivrauchen. Erhöhtes Risiko für Babys"

Transkript

1 Passivrauchen Erhöhtes Risiko für Babys geringeres Geburtsgewicht geringere Größe häufigere Fehlgeburten höhere Sterblichkeitsrate plötzlicher Kindstot mögliche physische und psychische Langzeitwirkungen

2 Ausstieg Viele rauchende Jugendliche sind keines wegs überzeugte Raucherinnen und Raucher. 37 % der 12- bis 17-Jährigen möchte in Zukunft nicht aufhören. Alle anderen (63 %) sind zum Rauchstopp bereit. Es gehört Mut und Entschlosseheit dazu, seinen eigenen Weg zu gehen. Stop Smoking Die richtige Methode, mit dem Rauchen aufzuhören, muss jede und jeder für sich selbst bestimmen. Entzugserscheinungen als ein gutes Zeichen sehen: Der Körper erholt sich. BZgA (Hg.), Köln: Die Drogenaffinität Jugendlicher in der Bundesrepublik Deutschland 2015

3 Abhängigkeit Zeichen für eine Abhängigkeit Rauchen vor dem Frühstück Rauchen von mehr als 10 Zigaretten pro Tag mehrfache, vergebliche Aufhörversuche starker Wunsch zu rauchen Körperlich Bei Verzicht auf Zigaretten treten Entzugserscheinungen auf, wie: Nervosität Aggressivität Gereiztheit schlechte Laune Unruhe Kopfschmerzen Appetitsteigerung Nicht entmutigen lassen: Ein bis drei Wochen nach dem Rauchstopp ist die körperliche Abhängigkeit überwunden und die Entzugserscheinungen. Psychisch Gewohnheiten haben einen sehr großen Einfluss auf die Entstehung einer psychischen Abhängigkeit. Wer immer mit Freundinnen oder Freunden zusammen raucht, beim Telefonieren oder um Wartezeiten zu überbrücken, gewöhnt sich an die Verknüpfung dieser Situation mit dem Rauchen. Wer aufhören will, sollte deshalb gerade am Anfang diese Situationen meiden. Wenn das nicht möglich ist, sollte man sich Alternativen zum Rauchen überlegen, z. B. Kaugummi kauen, um der Versuchung zu widerstehen.

4 Inhaltsstoffe In einer Zigarette gibt es weit mehr schädliche Stoffe, als auf der Packung angegeben sind. Hier eine Auswahl der über Giftstoffe, die im Zigarettenrauch enthalten sind: Giftstoff: Was ist das? Wirkung: Acetaldehyd entsteht durch die Verbrennung von Zucker Suchtpotenzial von Nikotin kann verdoppelt werden Acrylnitril Acrylfasern und Plastik Krebs erzeugend Ammoniak Reinigungsmittel Verstärkung der Suchtwirkung des Nikotins manipuliert den ph-wert des Tabaks Aufnahme des Nikotins in den Blutkreislauf wird beschleunigt Arsen, Blausäure in Rattengift enthalten zum Teil Krebs erzeugend Benzol Lösungsmittel verursacht Leukämie Blei, Cadmium, Nickel, Zink Metalle, die für Batterien verwendet werden zum Teil Krebs erzeugend Formaldehyd Desinfektionsmittel Krebs erzeugend Hydrazin Raketentreibstoff Krebs erzeugend Kohlenmonoxid Auspuffgase Erhöhung von Blutdruck und Pulsfrequenz verhindert, dass genug Sauerstoff zu den inneren Organen transportiert wird Leistungsminderung und Konditionsabbau Methylisocyanat chemisches Zwischenprodukt reizt Atemwege und Augen Naphthalin Mottengift Krebs erzeugend Nikotin Droge (Suchtmittel) Nervengift hohes Suchtpotenzial beschleunigt Herzschlag verengt Blutgefäße senkt die Hauttemperatur Nitrosamine hochgiftige Stickstoffoxidgemische stark Krebs erzeugend Phenole Schädlingsbekämpfungsmittel Krebs erzeugend Radon, Polonium 210 radioaktive Substanzen Krebs erzeugend Styrol Stoff zur Herstellung von Kunststoffen und Kunstharzen Krebs erzeugend führt zu Störungen des zentralen Nervensystems führt zu Kopfschmerzen, Erschöpfungszuständen und Depressionen Teer Straßenbelag enthält Krebs erregende Kohlenwasserstoffe verklebt die Flimmerhärchen in den Atemwegen und der Lunge zunächst Raucherhusten und mit hoher Wahrscheinlichkeit Krebs Toluol Lösungsmittel, Zusatz in Benzin reizt Atemwege und Augen führt zu Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerz und Schlafstörungen Deutsches Krebsforschungszentrum (Hrsg.) Tabakrauch - ein Giftgemisch Heidelberg, 2008

5 Einstieg Wer nach der ersten Zigarette nicht aufhört, wird schnell zur Gewohnheitsraucherin bzw. zum Gewohnheitsraucher. Je früher man mit dem Rauchen beginnt, desto schwieriger ist es, aufzuhören. Die meisten Erwachsenen, die mit dem Rauchstopp große Probleme haben, rauchen schon seit ihrer Jugend. Alter bei der ersten Zigarette Jungen: 15,4 Mädchen: 15,2 (Basis: 12- bis 25-Jährige) Rauchen oder Nichtrauchen? Prozentuale Anteile des Nierauchens, Nichtrauchens, gelegentlichen und ständigen Rauchens bei 12- bis 25-Jährigen nach Geschlecht und vier Altersgruppen in einer Befragung von % 80 % 0,6 1,9 7,1 0,4 3,0 6,5 7,7 10,0 26,8 6,1 10,0 23,8 17,7 12,6 9,5 14,2 18,2 8,0 12,1 12,5 60 % 30,8 30,6 39,6 37,5 40 % 90,4 90,1 55,6 60,1 20 % 38,8 45,7 34,2 38,0 0 % männlich männlich männlich männlich weiblich weiblich weiblich weiblich 12 bis 15 Jahre 16 und 17 Jahre 18 bis 21 Jahre 22 bis 25 Jahre Nieraucher/-in Nichtraucher/-in Gelegenheitsraucher/-in Ständige Raucher/-in BZgA (Hg.), Köln: Die Drogenaffinität Jugendlicher in der Bundesrepublik Deutschland 2015

Österreich - Schlusslicht in der Tabakprävention

Österreich - Schlusslicht in der Tabakprävention Österreich - Schlusslicht in der Tabakprävention Indikatoren: 1) Steuern auf Tabakprodukte 4) Werbe-, Marketingverbote 2) Rauchverbote im öffentlichen Raum 5) Warnhinweise 3) Sensibilisierung, Infokampagnen

Mehr

Präsentation: Rauchverbot

Präsentation: Rauchverbot Präsentation: Rauchverbot von Lorena, Yvonne, Jasmin und Johannes 12 FO-G 1 Politik und Wirtschaft Inhalt Inhalt 1) Rauchverbot in öffentlichen Einrichtungen Inhalt 1) Rauchverbot in öffentlichen Einrichtungen

Mehr

Rauchfrei in 3 Schritten

Rauchfrei in 3 Schritten Rauchfrei in 3 Schritten erfolgreich und bewährt Motivation Akupunktur Rückfallverhinderung Dr. med. Klaus Riede Schritt 1: persönliche Gründe festlegen Meine persönlichen Gründe sind: Um endgültig mit

Mehr

Rauchfrei im Kreis Höxter Rauchen & Gesundheit

Rauchfrei im Kreis Höxter Rauchen & Gesundheit Rauchfrei im Kreis Höxter Rauchen & Gesundheit Gesundheitsnetz im Kreis Höxter GbR Raucher sind stark abhängig von Nikotin (etwa die Hälfte aller regelmäßigen Raucher/-innen stirbt an den Folgen des Zigarettenkonsums)

Mehr

Welche vier der folgenden Stoffe stecken unter anderem im Tabakrauch?

Welche vier der folgenden Stoffe stecken unter anderem im Tabakrauch? Welche vier der folgenden Stoffe stecken unter anderem im Tabakrauch? Nikotin! Öl? Teer! Nickel? Koffein Arsen! Ascorbin Gelatine Im Rauch von Zigaretten befinden sich nicht nur eine Handvoll, sondern

Mehr

Rauchfrei jetzt! Das Heft zum Ausstieg aus dem Rauchen

Rauchfrei jetzt! Das Heft zum Ausstieg aus dem Rauchen Rauchfrei jetzt! Das Heft zum Ausstieg aus dem Rauchen 2 Inhalt - Der Fragebogen zum Rauchen 03 - Auswertung des Fragebogens 05 - Vorteile für Nichtraucher/-innen 06 - Mein Gewinn 06 - Meine Ressourcen

Mehr

Passivrauchen eine Gesundheitsgefahr. Es schadet jedem. Es schadet schnell. Es schadet in geringen Mengen.

Passivrauchen eine Gesundheitsgefahr. Es schadet jedem. Es schadet schnell. Es schadet in geringen Mengen. Passivrauchen eine Gesundheitsgefahr Es schadet jedem. Es schadet schnell. Es schadet in geringen Mengen. Inhalt 2 Was ist Passivrauchen? 4 Sind Sie Tabakrauch ausgesetzt? 6 Tabakrauch ist giftig 8 8 10

Mehr

Tabakrauch unter dem Mikroskop

Tabakrauch unter dem Mikroskop Tabakrauch unter dem Mikroskop Tabakrauch: die Fakten Der Rauch einer Zigarette enthält mehr als 7000 Chemikalien. Davon sind Hunderte giftig und mindestens 70 verursachen direkt Krebs. Die Zigarette ist

Mehr

Welche der folgenden Stoffe sind im Zigarettenrauch enthalten?

Welche der folgenden Stoffe sind im Zigarettenrauch enthalten? Fragerunde 1 Kandidat 1 Wie viele Inhaltsstoffe enthält der Tabakrauch? A: Mehr als 1000 B: Mehr als 2000 C: Mehr als 3000 D: Mehr als 4000 Kandidat 2 Welcher Inhaltsstoff des Tabakrauches macht süchtig?

Mehr

Koordinationsstelle Suchtprävention. Jugend und Rauchen

Koordinationsstelle Suchtprävention. Jugend und Rauchen Koordinationsstelle Suchtprävention Jugend und Rauchen Nikotinkonsum bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen Mit einem Anteil von 7,8 Prozent erreicht die Verbreitung des Rauchens unter 12- bis 17- jährigen

Mehr

Leben ohne Qualm. Information für Eltern

Leben ohne Qualm. Information für Eltern Leben ohne Qualm Information für Eltern Liebe Eltern, Ihr Kind ist im Alltag immer wieder Gefahren ausgesetzt. Vor manchen Gefährdungen und Unsicherheiten, die das Leben so mit sich bringt, können Sie

Mehr

Die wichtigsten Fakten zum Rauchen

Die wichtigsten Fakten zum Rauchen Die wichtigsten Fakten zum Rauchen zum Passivrauchen zur Tabakindustrie Die wichtigsten Fakten zum Rauchen Folie 2 Wie viele Personen rauchen? 2008 rauchten 27 Prozent der 14- bis 65-jährigen Wohnbevölkerung

Mehr

Rauchfrei leicht(er) gemacht

Rauchfrei leicht(er) gemacht Rauchfrei leicht(er) gemacht Warum soll ich das lesen? 01 Die Versuchung ist groß... 02 Viel Rauch, viel Chemie 04 Schon mal Reinigungsmittel getrunken 06 Die Tricks der Tabakfirmen 07 Die Mogelpackung:

Mehr

Rauchen. 1. Kapitel: Wie cool ist Rauchen?

Rauchen. 1. Kapitel: Wie cool ist Rauchen? Rauchen 1. Kapitel: Wie cool ist Rauchen? Das ist Little Joe. Joe findet sich cool. Was Joe nicht ahnt ist, dass sein Getue lächerlich wirkt und er eklig nach Rauch stinkt. Dass seine Finger und Zähne

Mehr

Tabakrauch unter dem Mikroskop

Tabakrauch unter dem Mikroskop Tabakrauch unter dem Mikroskop Tabakrauch: die Fakten Der Rauch einer Zigarette enthält mehr als 7000 Chemikalien. Davon sind Hunderte giftig und mindestens 70 verursachen direkt Krebs. Die Zigarette ist

Mehr

Hotline: 018 05-31 31 31* www.rauch-frei.info. *Kostenpfl ichtig i.d.r. 0,14 3/Min. aus dem dt. Festnetz, abweichender Mobilfunktarif möglich.

Hotline: 018 05-31 31 31* www.rauch-frei.info. *Kostenpfl ichtig i.d.r. 0,14 3/Min. aus dem dt. Festnetz, abweichender Mobilfunktarif möglich. Vorsicht Wasserpfeife! Hotline: 018 05-31 31 31* www.rauch-frei.info *Kostenpfl ichtig i.d.r. 0,14 3/Min. aus dem dt. Festnetz, abweichender Mobilfunktarif möglich. Das Rauchen von Wasserpfeifen (Shishas)

Mehr

Leben ohne Qualm. Information für Eltern

Leben ohne Qualm. Information für Eltern Leben ohne Qualm Information für Eltern Liebe Eltern Wussten Sie, dass... Ihr Kind ist im Alltag immer wieder Gefahren ausgesetzt. Vor manchen Gefährdungen und Unsicherheiten, die das Leben so mit sich

Mehr

Darf ich schon rauchen?

Darf ich schon rauchen? Darf ich schon rauchen? www.rauchfrei-dabei.at RAUCHFREI D BEI Ich zieh mit! Leo Ich darf schon rauchen. In unserem Auto gibt es täglich Feinstaubalarm. In einem verrauchten Raum inhalieren Kinder in einer

Mehr

Let s talk about smoking!

Let s talk about smoking! Let s talk about smoking! Impressum Herausgeber: Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), Köln, im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit und Soziale Sicherung Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Die wichtigsten Fakten zum Rauchen

Die wichtigsten Fakten zum Rauchen Die wichtigsten Fakten zum Rauchen zum Passivrauchen zur Tabakindustrie Die wichtigsten Fakten zum Rauchen Wie viele Personen rauchen? 2014 rauchten 25 Prozent der Bevölkerung ab 15 Jahren gelegentlich

Mehr

1. Lehrjahr rauchfrei

1. Lehrjahr rauchfrei 1. Lehrjahr rauchfrei Wer steht hinter dem Projekt? Trägerschaft des Projekts: Operative Leitung: Fachstelle Tabakprävention der Lungenliga Aargau Silvia Loosli, Stephanie Unternährer Ausgangslage Der

Mehr

RAUCHEN- Gerüchte und Wahrheiten F O N D A T I O N L U X E M B O U R G E O I S E C O N T R E L E C A N C E R MAI 2007 N 30

RAUCHEN- Gerüchte und Wahrheiten F O N D A T I O N L U X E M B O U R G E O I S E C O N T R E L E C A N C E R MAI 2007 N 30 RAUCHEN- Gerüchte und Wahrheiten MAI 2007 N 30 F O N D A T I O N L U X E M B O U R G E O I S E C O N T R E L E C A N C E R RICHTIG ODER FALSCH RAUCHEN MACHT SEXY. WASSERPFEIFEN SIND HARMLOS. RAUCHEN UND

Mehr

Nachgeschaut: Was die Fluppe in sich trägt

Nachgeschaut: Was die Fluppe in sich trägt Süddeutsche Zeitung Panorama vom 25.05.2004 Nachgeschaut: Was die Fluppe in sich trägt Kein Mensch wollte die Inhaltsstoffe einer Zigarette zu sich nehmen wären sie nicht so hübsch eingewickelt. Es sind

Mehr

Tabakrauch unter dem Mikroskop

Tabakrauch unter dem Mikroskop 1 Tabakrauch unter dem Mikroskop Informationen für Lehrpersonen der Oberstufe Über den Tabakrauch reden heisst über die Droge Nikotin reden Nikotin ist eine starke Droge. Die Suchtwirkung des Nikotins

Mehr

RAUCHEN IN DER SCHWANGER SCHAFT

RAUCHEN IN DER SCHWANGER SCHAFT LOADING: GO! RAUCHEN IN DER SCHWANGER SCHAFT 1.0 Einleitung 2.0 Folgen des Konsums 2.1 Folgen für das Kind 2.2 Folgen für die Familie 3.0 Und die Väter 4.0 Entwöhnung 5.0 Wenn es mit dem Aufhören nicht

Mehr

Passivrauch. Passivrauch

Passivrauch. Passivrauch Definition Unter en versteht man die Aufnahme von Tabakrauch aus der Raumluft. Dieser besteht zu 80-85 Prozent aus dem so genannten Nebenstromrauch, der vom glimmenden Ende der Zigarette in die Luft abgegeben

Mehr

JUNI 2008 N 34 F O N D A T I O N L U X E M B O U R G E O I S E C O N T R E L E C A N C E R

JUNI 2008 N 34 F O N D A T I O N L U X E M B O U R G E O I S E C O N T R E L E C A N C E R . WANTED big killer... JUNI 2008 N 34 F O N D A T I O N L U X E M B O U R G E O I S E C O N T R E L E C A N C E R WER WER IST WER WER WER IST ER? IST IST IS ER WER IST E WER IST WER ER? IST E WER IS T

Mehr

Ein Mann gibt 10 pro Tag für Zigaretten aus. Wie viel Geld gibt er in 2 Jahren aus?

Ein Mann gibt 10 pro Tag für Zigaretten aus. Wie viel Geld gibt er in 2 Jahren aus? Grundrechenarten Aufgabe 1: Ein Mann gibt 10 pro Tag für Zigaretten aus. Wie viel Geld gibt er in 2 Jahren aus? Lina, Lisa, Christin, Jette Aufgabe 2: Ein normaler Raucher raucht 20 Zigaretten für 5 am

Mehr

Zigaretten. -sind sie wirklich so schädlich, wie immer behauptet wird? Liliane Fuhrländer und Sarah Geismann

Zigaretten. -sind sie wirklich so schädlich, wie immer behauptet wird? Liliane Fuhrländer und Sarah Geismann Zigaretten -sind sie wirklich so schädlich, wie immer behauptet wird? 1 Inhalt 1. Die Zigarette Aufbau Was passiert beim Rauchen? Generelle Infos zum Rauchen 2. Inhaltsstoffe Inhaltsstoffe und deren Verwendung

Mehr

www.medical-advice.at

www.medical-advice.at www.medical-advice.at Dr. Helmut Pailer Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken Ärztlicher Dienst der bearbeiten Steiermärkischen Gebietskrankenkasse +43 664 420 19 46 Email: helmut.pailer@a1.net

Mehr

Tabakproduktegesetz Faktenblatt zu Tabakprodukte. Nikotin. Die Abhängigkeit im Visier

Tabakproduktegesetz Faktenblatt zu Tabakprodukte. Nikotin. Die Abhängigkeit im Visier Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention Schweiz Association suisse pour la prévention du tabagisme Associazione svizzera per la prevenzione del tabagismo Haslerstr. 30, 3008 Bern Tel 031 599 10 20, Fax 031

Mehr

Rauchen & Tabakentwöhnung

Rauchen & Tabakentwöhnung Rauchen & Tabakentwöhnung An den Folgen des Tabakkonsums sterben lt. WHO stündlich 560 Menschen, das sind 13.400 pro Tag oder 4,9 Mio. pro Jahr. Die Zahl derer, die an den Folgen ihres Tabakkonsums sterben,

Mehr

Rauchen. Vorbilder praegen. Das Passivrauchen

Rauchen. Vorbilder praegen. Das Passivrauchen Rauchen Die meisten Raucher erinnern sich an ihre erste Zigarette. Geschmeckt hat sie oft nicht, und den meisten ist es auch schlecht gegangen. Denn der Koerper hat noch anders reagiert. Wenn sie sich

Mehr

JugendFilmTage Nikotin und Alkohol Alltagsdrogen im Visier. Bauanleitung Objekt Zigarette

JugendFilmTage Nikotin und Alkohol Alltagsdrogen im Visier. Bauanleitung Objekt Zigarette Nikotin und Alkohol Alltagsdrogen im Visier Bauanleitung Objekt Zigarette Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat mit den n Nikotin und Alkohol ein öffentlichkeitswirksames Konzept

Mehr

Mit dem Rauchen aufhören?!

Mit dem Rauchen aufhören?! 1 Mit dem Rauchen aufhören?! gesünder leben 2 Inhalt Das sagen Raucher 5 Warum rauchen Menschen? 7 Der blaue Dunst 9 Lang ist die Liste... 10 Passivrauchen 12 Ja, ich will! 13 So geht s leichter: entspannen!

Mehr

Problemaufriss Gesundheitsgefährdung und Auswirkungen durch Rauchen und Passivrauchen

Problemaufriss Gesundheitsgefährdung und Auswirkungen durch Rauchen und Passivrauchen Problemaufriss Gesundheitsgefährdung und Auswirkungen durch Rauchen und Passivrauchen Prof. Dr. Thomas Brüning Berufsgenossenschaftliches Forschungsinstitut für Arbeitsmedizin () Institut der Ruhr-Universität

Mehr

www.coolandclean.ch Respect your Future Tobacco Kills

www.coolandclean.ch Respect your Future Tobacco Kills www.coolandclean.ch Respect your Future Tobacco Kills Bild: Keystone 1 Tabak ist giftig richtig Tabak enthält Nikotin, eine Substanz, die vorwiegend in der Tabakpflanze und in geringerer Konzentration

Mehr

Passivrauchen eine Gesundheitsgefahr. Es schadet jedem. Es schadet schnell. Es schadet in geringen Mengen.

Passivrauchen eine Gesundheitsgefahr. Es schadet jedem. Es schadet schnell. Es schadet in geringen Mengen. Passivrauchen eine Gesundheitsgefahr Es schadet jedem. Es schadet schnell. Es schadet in geringen Mengen. Passivrauchen eine Gesundheitsgefahr Es schadet jedem. Es schadet schnell. Es schadet in geringen

Mehr

Hotline: 01805-313131

Hotline: 01805-313131 Hotline: 01805-313131 (Kostenpflichtig i.d.r. 0,14 /Min. aus dem dt. Festnetz, abweichender Mobilfunktarif möglich) www.rauch-frei.info U1 Viel Rauch, viel Chemie Warum soll ich das lesen? Die Versuchung

Mehr

Stimmt es eigentlich, dass ich automatisch zunehme, wenn ich aufhöre zu rauchen?

Stimmt es eigentlich, dass ich automatisch zunehme, wenn ich aufhöre zu rauchen? Stimmt es eigentlich, dass ich automatisch zunehme, wenn ich aufhöre zu rauchen? Nein, Sie werden nach einem Rauchstopp nicht automatisch dicker. Vielmehr ist es so, dass sich Ihr Stoffwechsel normalisiert

Mehr

ZIGARETTE & CO MYTHEN & FAKTEN

ZIGARETTE & CO MYTHEN & FAKTEN ZIGARETTE & CO MYTHEN & FAKTEN Schon mal probiert? Die erste Zigarette - Geschmack? - Bitter? - Scharf? - Gefühl? - Übelkeit? - Schwindel? - Empfinden? - Grausen? - Ekel? Rauchstart - warum? - Freunde,

Mehr

DR. MED. PETER HANNEMANN. Gut leben mit COPD. Endlich wieder durchatmen Der Patientenratgeber

DR. MED. PETER HANNEMANN. Gut leben mit COPD. Endlich wieder durchatmen Der Patientenratgeber DR. MED. PETER HANNEMANN Gut leben mit COPD Endlich wieder durchatmen Der Patientenratgeber 18 Alles Wichtige zur COPD Die Folge: Mit der Bronchialverengung, der vermehrten Schleimbildung und dem Umbau

Mehr

Kinderwunsch Leitfaden. Rauchen und Fruchtbarkeit

Kinderwunsch Leitfaden. Rauchen und Fruchtbarkeit Kinderwunsch Leitfaden Rauchen und Fruchtbarkeit Einleitung Vielen Paaren, die sich in der Vergangen heit noch mit ihrer Kinderlosigkeit abfinden mussten, kann heute mit den modernen Behand- lungsmethoden

Mehr

Rauchfrei jetzt! Das Heft zum Ausstieg aus dem Rauchen

Rauchfrei jetzt! Das Heft zum Ausstieg aus dem Rauchen Rauchfrei jetzt! Das Heft zum Ausstieg aus dem Rauchen 2 Inhalt - Der Fragebogen zum Rauchen 03 - Auswertung des Fragebogens 05 - Vorteile für Nichtraucher/-innen 06 - Mein Gewinn 06 - Meine Ressourcen

Mehr

Faktenblatt zum Tabakkonsum

Faktenblatt zum Tabakkonsum Anteil Rauchender in der Bevölkerung (in %) Faktenblatt zum Tabakkonsum Datum: 16.02.2015 1. Ausgangslage Ein Viertel der Erwachsenen raucht Tabakmonitoring & Suchtmonitoring Entwicklung des Anteils Rauchender

Mehr

Eine Informationsbroschüre für Patienten. Endlich rauchfrei

Eine Informationsbroschüre für Patienten. Endlich rauchfrei Eine Informationsbroschüre für Patienten Endlich rauchfrei Verlust und Gewinn Sie möchten das Rauchen aufhören oder Ihr Arzt hat Ihnen dringend empfohlen, nicht mehr zu rauchen? Was sind Ihre Gedanken

Mehr

Hotline: 01805-313131 (12 Cent/Min.) www.rauch-frei.info

Hotline: 01805-313131 (12 Cent/Min.) www.rauch-frei.info Hotline: 01805-313131 (12 Cent/Min.) www.rauch-frei.info Deine Entscheidung Bist Du bereit? Mach den Test In & Out Wähle deinen Weg Widerstehen können Deine Risikosituationen Dein Buddy Es ist so weit!

Mehr

Rauchen und Sport Passt das zusammen? Teil 1

Rauchen und Sport Passt das zusammen? Teil 1 Page 1 of 6 Suchbegriff hier eingeben Rauchen und Sport Passt das zusammen? Teil 1 5. Juli 2011 Von Holger Gugg Kategorie: Aktuelles, Blogger: Holger Gugg, Diät Gefällt mir 32 Gefällt mir -Angaben. Registrieren,

Mehr

Dein Entschluss endlich rauchfrei.

Dein Entschluss endlich rauchfrei. Dein Entschluss endlich rauchfrei. www.nicorette.de GRATIS für Sie zum Mitnehmen! Vorwort Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt Sie haben sich für eine rauchfreie Zukunft entschieden? Zu diesem Entschluss

Mehr

JugendFilmTage Nikotin und Alkohol Alltagsdrogen im Visier. Bauanleitung Objekt Zigarette

JugendFilmTage Nikotin und Alkohol Alltagsdrogen im Visier. Bauanleitung Objekt Zigarette JugendFilmTage Nikotin und Alkohol Alltagsdrogen im Visier Bauanleitung Objekt Zigarette JugendFilmTage Nikotin und Alkohol Alltagsdrogen im Visier der BZgA Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Mehr

1 Beschreibung der Störung

1 Beschreibung der Störung 1 Beschreibung der Störung 1.1 Definition der Tabakabhängigkeit Rauchen, also das Inhalieren des Rauchs von verbrennendem Tabak, kann zu einer Abhängigkeit führen. Die Kriterien für abhängiges Rauchen

Mehr

Lernüberprüfung. beim Tabakkonsum

Lernüberprüfung. beim Tabakkonsum Risiko Lernüberprüfung Risiken beim Tabakkonsum T 2_P 1 Prüfung zur Einheit Tabak, Risiko > T 2 Themen > Sofortige Auswirkungen des Rauchens > Risiken nach mehreren Jahren des Tabakkonsums > Spezielle

Mehr

UNTERRICHTSMATERIALIEN

UNTERRICHTSMATERIALIEN UNTERRICHTSMATERIALIEN Vorbereitung zum Klassenwettbewerb der Tabakpräventionsinitiative (Stand Juli 2016) Diese Unterrichtsmaterialien sind ein Vorschlag zur Gestaltung von zwei Unterrichtsstunden für

Mehr

UNTERRICHTSMATERIALIEN

UNTERRICHTSMATERIALIEN UNTERRICHTSMATERIALIEN Vorbereitung zum Klassenwettbewerb der Tabakpräventionsinitiative (Stand Juli 2016) Diese Unterrichtsmaterialien sind ein Vorschlag zur Gestaltung von zwei Unterrichtsstunden für

Mehr

IKK-INFORMATIV. Gesund leben: Besser ohne Rauch

IKK-INFORMATIV. Gesund leben: Besser ohne Rauch IKK-INFORMATIV Gesund leben: Besser ohne Rauch und ihr körper atmet wieder durch Vorwort Rauchen ist kein Phänomen aus der Neuzeit. Schon bei den alten Maya-Priestern um 500 v. Chr. wurde gepafft, wohl

Mehr

krass Was du über Rauchen vielleicht noch nicht wusstest. Idee: Quellen:

krass Was du über Rauchen vielleicht noch nicht wusstest. Idee: Quellen: Was du über Rauchen vielleicht noch nicht wusstest. krass Idee: Präventive Kinder- und Jugendhilfe, Suchtprävention im Amt für Kinder, Jugendliche und Familien im Jugendamt Stadt Nürnberg www.suchtpraevention.nuernberg.de

Mehr

Rauchen ist nicht cool!

Rauchen ist nicht cool! Rauchen ist nicht cool! Eine Initiative der Medizinischen Klinik des Oststadtkrankenhauses Wöchentliche Vorträge seit 2/02 Seitdem ca. 1900 Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 11; alle Schulformen

Mehr

Nichtrauchen. Tief durchatmen. In der Schwangerschaft

Nichtrauchen. Tief durchatmen. In der Schwangerschaft Nichtrauchen. Tief durchatmen In der Schwangerschaft Eine Schwangerschaft bietet die große Chance, mit dem Rauchen aufzuhören. Viele Frauen schaffen es, in der Schwangerschaft das Rauchen zu beenden. Sie

Mehr

DOWNLOAD. Rauchen auf dem Schulgelände. Zusatzaufgaben bei Fehlverhalten für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf

DOWNLOAD. Rauchen auf dem Schulgelände. Zusatzaufgaben bei Fehlverhalten für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf DOWNLOAD Kristine Schmidt Rauchen auf dem Schulgelände Zusatzaufgaben bei Fehlverhalten für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf Kristine Schmidt Bergedorfer Grundsteine Schulalltag Downloadauszug

Mehr

0,50. Frauen und Rauchen. Schönheit kommt von innen - Tabak lässt verblassen. Nichtraucherbund. Berlin-Brandenburg e.v. gegründet 1981 - gemeinnützig

0,50. Frauen und Rauchen. Schönheit kommt von innen - Tabak lässt verblassen. Nichtraucherbund. Berlin-Brandenburg e.v. gegründet 1981 - gemeinnützig 0,50 Frauen und Rauchen Schönheit kommt von innen - Tabak lässt verblassen Nichtraucherbund Berlin-Brandenburg e.v. gegründet 1981 - gemeinnützig Rauchen macht ein faltiges Gesicht Faltige, fahle Gesichtshaut,

Mehr

garantie O2, Es gibt keinen ZwEifEl : wussten sie das? 4000 chemische substanzen tabakrauch schädigt nicht nur den Raucher selbst

garantie O2, Es gibt keinen ZwEifEl : wussten sie das? 4000 chemische substanzen tabakrauch schädigt nicht nur den Raucher selbst GARANTIE O2, der gute Reflex für unsere Gesundheit! Es gibt keinen Zweifel : Tabakrauch einzuatmen ist nicht nur unangenehm, sondern eine ernstzunehmende Gefahr für unsere Gesundheit. Noch immer sind viele

Mehr

Betriebliche Suchtberatung und Suchtprävention

Betriebliche Suchtberatung und Suchtprävention Betriebliche Suchtberatung und Suchtprävention v ILKA STERNER, ILKA.STERNER@VERW.UNI-HAMBURG.DE Möglichkeiten der Tabakentwöhnung Mit dem Rauchen aufzuhören ist gar nicht so schwer- Ich habe es über 100

Mehr

Rat & Hilfe. Nichtrauchen! Erfolgreich aussteigen in sechs Schritten. Bearbeitet von Prof. Dr. Anil Batra, Prof. Dr. Gerhard Buchkremer

Rat & Hilfe. Nichtrauchen! Erfolgreich aussteigen in sechs Schritten. Bearbeitet von Prof. Dr. Anil Batra, Prof. Dr. Gerhard Buchkremer Rat & Hilfe Nichtrauchen! Erfolgreich aussteigen in sechs Schritten Bearbeitet von Prof. Dr. Anil Batra, Prof. Dr. Gerhard Buchkremer 3., aktual. Aufl. 2011. Taschenbuch. 128 S. Paperback ISBN 978 3 17

Mehr

VOM RAUCHEN UND NICHTRAUCHEN TESTS, INFOS UND IDEEN FÜR JUGENDLICHE

VOM RAUCHEN UND NICHTRAUCHEN TESTS, INFOS UND IDEEN FÜR JUGENDLICHE VOM RAUCHEN UND NICHTRAUCHEN TESTS, INFOS UND IDEEN FÜR JUGENDLICHE Fragen und Antworten rund um das Thema Rauchen und Nichtrauchen Du hast die Möglichkeit, dir Fragen zum Rauchen und Nichtrauchen zu stellen,

Mehr

Rauchfreies Krankenhaus Ein Gewinn für alle.

Rauchfreies Krankenhaus Ein Gewinn für alle. Rauchfreies Krankenhaus Ein Gewinn für alle. Informationen für Patienten, Beschäftigte im Krankenhaus und auch für Besucher Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Was bedeutet rauchfreies Krankenhaus?

Mehr

Passivrauchen - Körperverletzung?

Passivrauchen - Körperverletzung? Passivrauchen - Körperverletzung? Wolf-Rüdiger Horn Kinder- und Jugendarzt, Gernsbach/Baden Suchtbeauftragter des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte e. V. Vortrag anläßlich der Tagung Rauchfreie

Mehr

Berechnungsformel für die Pack Years: Pack years = Zahl der täglich gerauchten Zigarettenpackungen (Inhalt 20 Stück) x gerauchte Jahre

Berechnungsformel für die Pack Years: Pack years = Zahl der täglich gerauchten Zigarettenpackungen (Inhalt 20 Stück) x gerauchte Jahre Früher Einstieg ist besonders schädlich Es stellte sich heraus, dass ein besonders frühes Einstiegsalter mit erheblich häufigeren Krebsfällen verbunden ist. Ein junger Mensch scheint mit den im Tabakrauch

Mehr

Gründe, warum Sie JETZT mit dem Rauchen aufhören sollten!

Gründe, warum Sie JETZT mit dem Rauchen aufhören sollten! Gründe, warum Sie JETZT mit dem Rauchen aufhören sollten! Versuchen Sie gerade, mit dem Rauchen aufzuhören? Dann sind Sie definitiv nicht alleine. Es gibt wahrscheinlich Zehntausende jedes Jahr, die versuchen,

Mehr

Jetzt werde ich rauchfrei durchstarten.

Jetzt werde ich rauchfrei durchstarten. Jetzt werde ich rauchfrei durchstarten. Die Raucherentwöhnung ist eine Ihrer wichtigsten Entscheidungen: Erfüllen Sie sich jetzt den Wunsch nach einem neuen Leben! Sie wünschen sich schon lange, mit dem

Mehr

NIKOTIN NIKOTIN NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN

NIKOTIN NIKOTIN NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN_NIKOTIN Nikotin Info Booklet Impressum Der Gebrauch von Drogen ist stets mit Risiken verbunden. Wenn du diese Risiken völlig ausschließen willst, musst du auf den Konsum verzichten. Entschließt du dich trotzdem

Mehr

Präsentationsseite 1 Tabakfeld

Präsentationsseite 1 Tabakfeld Präsentationsseite 1 Tabakfeld 1 Kurze Geschichte des Tabaks Die Tabakpflanze stammt aus Amerika. Dort wurde der Tabak schon vor über 2500 Jahren von den Indianern bei rituellen Handlungen geraucht. Der

Mehr

Aus dem Reich der Mythen: Die häufigsten Irrtümer rund um das Thema Rauchen

Aus dem Reich der Mythen: Die häufigsten Irrtümer rund um das Thema Rauchen Aus dem Reich der Mythen: Die häufigsten Irrtümer rund um das Thema Rauchen Mit NICORETTE erfolgreich in ein rauchfreies Leben starten Endlich das Rauchen aufhören das haben sich schon viele Raucher vorgenommen

Mehr

Die wichtigsten Fakten zum Rauchen

Die wichtigsten Fakten zum Rauchen Die wichtigsten Fakten zum Rauchen zum Passivrauchen zur Tabakindustrie Die wichtigsten Fakten zum Rauchen Folie 2 Wie viele Personen rauchen? 2011 rauchten 25 Prozent der Bevölkerung ab 15 Jahren gelegentlich

Mehr

Rauchen ist tödlich! Véronique 08. April 2009

Rauchen ist tödlich! Véronique 08. April 2009 Rauchen ist tödlich! Véronique 08. April 2009 Inhaltsverzeichnis Seite Vorwort... 3 Abhängigkeit... 4 Inhaltsstoffe... 7 Passivrauchen... 9 Tipps zum Aufhören... 11 Interview... 13 Schlusswort... 15 Quellenverzeichnis...

Mehr

Rauchen und... Ziele:

Rauchen und... Ziele: d Rauchen und... Ziele: Du kannst... -...Rauchen und die Auswirkungen im Sport beschreiben. -...die Gefahren und Folgen für Schwangere beschreiben. -...abschätzen was es kostet zu rauchen. -...erklären

Mehr

«Rauchen schadet Ihrer Gesundheit»

«Rauchen schadet Ihrer Gesundheit» Jugendliche und Rauchen Heft 1 Ein pädagogisches Hilfsmittel für Lehrpersonen der Oberstufe mit Vorschlägen zur Unterrichtsgestaltung «Rauchen schadet Ihrer Gesundheit» Risiken verstehen lernen Das Hauptziel

Mehr

Schulung der Peers. Zürich, 5./6. November 2013 und 11./12. November 2013

Schulung der Peers. Zürich, 5./6. November 2013 und 11./12. November 2013 1 Schulung der Peers Zürich, 5./6. November 2013 und 11./12. November 2013 2 Fachliche Informationen zu Rauchen und Passivrauchen Nikotinabhängigkeit 3 Todbringender Rauch http://www.lungenliga.ch/de/themenschwerpunkte/rauchentabak/filmeund-kinospots.html

Mehr

Passivrauch als das Umweltproblem für Kinder. Stephan Böse-O Reilly Kinder- und Jugendarzt

Passivrauch als das Umweltproblem für Kinder. Stephan Böse-O Reilly Kinder- und Jugendarzt Passivrauch als das Umweltproblem für Kinder Stephan Böse-O Reilly Kinder- und Jugendarzt Fallbeispiel Familie S. : Benjamin, 8 Jahre Fallbeispiel Familie S. : Benjamin, 8 Jahre: Asthma b. Patientenschulung

Mehr

Klinikum Nürnberg. PASSIVRAUCHEN- Belästigung oder echtes Gesundheitsrisiko? Handout zur Pressekonferenz am Donnerstag, den

Klinikum Nürnberg. PASSIVRAUCHEN- Belästigung oder echtes Gesundheitsrisiko? Handout zur Pressekonferenz am Donnerstag, den Klinikum Nürnberg PASSIVRAUCHEN- Belästigung oder echtes Gesundheitsrisiko? Handout zur Pressekonferenz am Donnerstag, den 16.11.2006 Täglich werden in Deutschland mehr als 250 Millionen Zigaretten geraucht,

Mehr

MATHE MACHT GESUND. Autorin: Natalia Urywtschikowa

MATHE MACHT GESUND. Autorin: Natalia Urywtschikowa MATHE MACHT GESUND Autorin: Natalia Urywtschikowa 2. Rauchen: dein Körper raucht mit Aufgabe 10 «Die Zigarette raucht den Menschen» Manfred Hinrich (1926-2015), deutscher Philosoph, Philologe, Lehrer,

Mehr

Ich werde Mutter. und ich rauche noch!? Jetzt höre ich mit dem Rauchen auf. Für meine Gesundheit und die meines Kindes.

Ich werde Mutter. und ich rauche noch!? Jetzt höre ich mit dem Rauchen auf. Für meine Gesundheit und die meines Kindes. Ich werde Mutter und ich rauche noch!? Jetzt höre ich mit dem Rauchen auf. Für meine Gesundheit und die meines Kindes. Schweizerische Krebsliga, Lungenliga Schweiz, Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einleitung. 1 Die Grundlagen der Toxikologie. 2 Toxische Schwermetalle

Inhaltsverzeichnis. Einleitung. 1 Die Grundlagen der Toxikologie. 2 Toxische Schwermetalle Inhaltsverzeichnis Einleitung Die Entdeckung der Toxikologie durch die Medien - ein zweischneidiges Schwert 11 Die Lust an der Verbreitung von Angst 13 Negative Konsequenzen 15 Die Verantwortung des Wissenschaftlers

Mehr

Michael Pfeifer Regensburg Donaustauf

Michael Pfeifer Regensburg Donaustauf Michael Pfeifer Regensburg Donaustauf Die Filterwirkung des Wassers ist aber nachweislich gering. Das Wasser in der Shisha kühlt den Rauch ab, so dass dieser im Hals nicht so unangenehm und kratzend erlebt

Mehr

Raucht mein Kind? Ein Ratgeber für Eltern. Hotline: 01805-313131. www.rauch-frei.info

Raucht mein Kind? Ein Ratgeber für Eltern. Hotline: 01805-313131. www.rauch-frei.info Raucht mein Kind? Ein Ratgeber für Eltern Hotline: 01805-313131 (Kostenpflichtig 0,14 /min aus dem Festnetz, andere Mobilfunkpreise möglich) www.rauch-frei.info Raucht mein Kind? Liebe Eltern, viele Jugendliche

Mehr

Kampf dem Rauch Schutz der Kinder Sie wollen mit dem Rauchen aufhören? Werden Sie doch schwanger! HNO-Ärzte und Gynäkologen gemeinsam gegen Krebs

Kampf dem Rauch Schutz der Kinder Sie wollen mit dem Rauchen aufhören? Werden Sie doch schwanger! HNO-Ärzte und Gynäkologen gemeinsam gegen Krebs 5 10 15 20 25 30 Kampf dem Rauch Schutz der Kinder Sie wollen mit dem Rauchen aufhören? Werden Sie doch schwanger! HNO-Ärzte und Gynäkologen gemeinsam gegen Krebs Mannheim Jede zweite Frau schafft es,

Mehr

Auch eine Frage von. Landesstelle für Suchtfragen der Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.v. Alkohol, Drogen,

Auch eine Frage von. Landesstelle für Suchtfragen der Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.v. Alkohol, Drogen, Seelische Gesundheit Auch eine Frage von Landesstelle für Suchtfragen der Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg e.v. Alkohol, Drogen, Medikamenten und Tabak Psychische Probleme oder Erkrankungen

Mehr

Rauchgewohnheitenin Niederösterreich SchülerInnenbefragung Pressekonferenz 01. September 2015

Rauchgewohnheitenin Niederösterreich SchülerInnenbefragung Pressekonferenz 01. September 2015 Institut für empirische Sozialforschung GmbH Teinfaltstraße, 00 Wien Rauchgewohnheitenin Niederösterreich SchülerInnenbefragung Pressekonferenz 0. September 0 Reinhard Raml Daten zur Untersuchung Auftraggeber:

Mehr

Klassenquiz mit Hintergrundinformationen

Klassenquiz mit Hintergrundinformationen Klassenquiz mit Hintergrundinformationen Wir möchten Ihnen mit diesem Text einige Hintergrundinformationen zu den Fragen und Antworten auf dem Spielplan geben. Damit greifen wir eine Anregung von Lehrkräften

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 7. 1 Wissen Sie schon alles über das Rauchen?... 9

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 7. 1 Wissen Sie schon alles über das Rauchen?... 9 Inhaltsverzeichnis Vorwort................................................ 7 1 Wissen Sie schon alles über das Rauchen?......... 9 2 Frau Schmitt und die Zigaretten und Sie?......... 23 2.1 Erste Phase:

Mehr

Die Anteile rauchender Schülerinnen und Schüler verteilen sich wie folgt:

Die Anteile rauchender Schülerinnen und Schüler verteilen sich wie folgt: 2 Hauptschulen in Pforzheim, 6-9 Auswertung der Fragebögen zum Rauchen in der XX Schule April 2008 Auswertung der Fragebögen zum Rauchen in der YY Schule Juli 2008 Ausgewertet von Gudrun Pelzer, Netzwerk

Mehr

ALKOHOL UND RAUCHEN IN DER SCHWANGER- SCHAFT

ALKOHOL UND RAUCHEN IN DER SCHWANGER- SCHAFT ALKOHOL UND RAUCHEN IN DER SCHWANGER- SCHAFT WIESO IHR BABY KEINEN RAUCH VERTRÄGT In Zigaretten sind hochgiftige Stoffe enthalten. Wenn Sie in der Schwangerschaft rauchen, gelangen diese giftigen Stoffe

Mehr

Inhalt Rauchen schadet Ihrer Gesundheit S. 2 Tabakkonsum bei Brandenburger Jugendlichen S. 4

Inhalt Rauchen schadet Ihrer Gesundheit S. 2 Tabakkonsum bei Brandenburger Jugendlichen S. 4 Ausgabe 1/07 Auf dem Weg zum rauchfreien Tabakkonsum bei Jugendlichen und Erwachsenen, bei n und Inhalt Rauchen schadet Ihrer Gesundheit S. 2 Tabakkonsum bei er Jugendlichen S. 4 Tabakkonsum bei Erwachsenen

Mehr

Rauchen schädigt die Gesundheit, verursacht Herz- und Gefässerkrankungen, löst

Rauchen schädigt die Gesundheit, verursacht Herz- und Gefässerkrankungen, löst Nikotinsucht Rauchen schädigt die Gesundheit, verursacht Herz- und Gefässerkrankungen, löst Krebs aus: Jede und jeder weiss es, auf jeder Zigarettenpackung steht es. Dennoch: Mehr als ein Viertel aller

Mehr

wieder frei durchzuatmen.

wieder frei durchzuatmen. G E S U N D H E IT & VO R SO RG E Gesund ist, wieder frei durchzuatmen. Gesundheitsziel Tabak www.svagw.at 1 Vorwort 03 Gewinnen Sie Ihre Freiheit zurück 04 Was ist in Zigaretten drin? 06 Nichtrauchen:

Mehr

Rauchfreie Hochschule

Rauchfreie Hochschule Andrea Leukel Personalrätin/Betriebliche Suchtkrankenhelferin c/o Bergische Universität Wuppertal Gaußstraße 20 42097 Wuppertal Tel.: 0202-439-2282 September 2005 1 Jeden Tag gehen in Deutschland 386 Millionen

Mehr

Daimler Betriebskrankenkasse Nichtrauchen Die bessere Entscheidung.

Daimler Betriebskrankenkasse Nichtrauchen Die bessere Entscheidung. Daimler Betriebskrankenkasse Nichtrauchen Die bessere Entscheidung. 1 Einleitung. Liebe Leserin, lieber Leser, auf Warnhinweise jeglicher Art reagieren wir in der Regel sehr sensibel. Anders ist das beim

Mehr

Experiment Nichtrauchen und was damit zusammenhängt

Experiment Nichtrauchen und was damit zusammenhängt Experiment Nichtrauchen und was damit zusammenhängt Kantonale Tabak- und Suchtpräventionsstellen, Krebs- und Lungenligen Übersicht in 20 Minuten Experiment Nichtrauchen: Wie geht das? Zahlen: Wer raucht

Mehr

HINTERGRUNDINFORMATION POSITIVE EFFEKTE DES RAUCHAUSSTIEGS

HINTERGRUNDINFORMATION POSITIVE EFFEKTE DES RAUCHAUSSTIEGS HINTERGRUNDINFORMATION POSITIVE EFFEKTE DES RAUCHAUSSTIEGS Die Rauchentwöhnung hat einen positiven Einfluss auf verschiedenste Lebensbereiche. Durch die Befreiung aus der Sucht können Raucher neue Unabhängigkeit

Mehr

Lektion V & VI In der Arztpraxis

Lektion V & VI In der Arztpraxis In der Arztpraxis Was sehen Sie auf diesem Bild? Wo sind die Leute? Welche Wörter fallen Ihnen ein? krank Wartezimmer Arztpraxis Termin 1 Gespräch mit der Arztgehilfin Aufgabe 1 Richtig oder falsch? Nicolas

Mehr

Copyright : Toni Troullinos isfei-consult Penzberg Friedenstr. 4

Copyright : Toni Troullinos isfei-consult Penzberg Friedenstr. 4 Rechtliches Diese Publikation ist nach bestem Wissen recherchiert und erstellt. Der Autor kann jedoch keinerlei Haftung für Ideen, Konzepte, Empfehlungen und Sachverhalte übernehmen. Der Autor fordert

Mehr