BVMW China / CIPA BTP China

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BVMW China / CIPA BTP China 2015.10"

Transkript

1 / CIPA BTP China Beyond the boundary find the opportunity! Delegationsreise deutscher Unternehmen nach China Schanghai Taicang Shenyang Peking Tianjin Peking Oktober 2015

2 Business Tour Programme (BTP) China Diese Delegationsreise des in Kooperation mit der China International Investment Promotion Agency, CIPA (Germany) ist vor allem für Manager konzipiert, welche die sich bietenden Möglichkeiten vor Ort gezielt unternehmerisch nutzen möchten. Dabei wird auf den Aufbau nachhaltiger und vertriebsorientierter Geschäftskontakte für die Delegationsteilnehmer hoher Wert gelegt: Besichtigung ausgewählter Industrieparks / Freihandelszonen in China Informationen aus erster Hand über die Bedingungen vor Ort für langfristige Kooperationen und Investments Bedeutung von Industrie 4.0 in China Chinas Wirtschaftsstrategien Made in China 2025 und One Road One Belt Konkrete Chancen für deutsche Unternehmen im Bereich Kooperation, Vertrieb, Produktion und Dienstleistungen Kontakte zu potentiellen chinesischen Geschäftspartnern; offener Austausch im Rahmen von Match Making -Veranstaltungen Besichtigung chinesischer und deutscher Unternehmen Aktiver Erfahrungsaustausch mit deutschen und chinesischen Managern. Der Preis für das BTP China beträgt brutto EUR 4.700,00. Darin enthalten sind der Flug sowie alle anfallenden Kosten einschließlich deutschsprachigem Fachpersonal vor Ort. Details siehe unten (Seite 6).

3 Programmablauf : Flug Frankfurt / Main Shanghai Pu Dong; Ankunft Shanghai Pu Dong; Hotel Check-in 24.10: Wirtschaftsprogramm Vormittag: German Center der Landesbank Bayern (Shanghai): Status der deutschen, mittelständischen Unternehmen in China Nachmittag: Shanghai Freihandelszone: Potentiale der Kooperation von Made in Germany - Produkten, der Freihandelszone und dem grenzüberschreitenden E-Commerce Welcome Dinner der Stadtregierung Taicang : Wirtschaftsprogramm Vormittag: Taicang Development Area / Heimatstadt der deutschen Unternehmen in China ; German Center der Landesbank Bayern (Taicang); German Industry and Commerce (Taicang) Co., Ltd. Nachmittag: Forum Deutsch-Chinesische Investition und M&A Match Making für chinesische und deutsche Unternehmen (Südchina) : (Flug Taicang Shenyang; Ankunft Shenyang; Hotel Check-In) Wirtschaftsprogramm Nachmittag: Sino-German Equipment Manufacturing Industrial Park Shenyang; BMW Huachen Brilliance Motorfabrik & Forschungszentrum; BASF Shenyang; Heraeus Shanyang Welcome Dinner der Stadtregierung Shenyang

4 Programmablauf : Wirtschaftsprogramm Vormittag: Besichtigung ausgewählter Shenyanger Unternehmen, die mit Deutschland zusammenarbeiten; Gespräche mit in Deutschland investierten Unternehmen oder die an Akquisitionen in Deutschland interessiert sind Nachmittag: Forum Deutsch-Chinesische Investition und M&A Match Making für chinesische und deutsche Unternehmen (Nordchina) : (Schnellzug Shenyang Peking; Ankunft Peking; Hotel Check-In) Wirtschaftsprogramm Nachmittag: Besuch bei entsprechenden Branchenverbänden der All- China Federation of Industry & Commerce ; Offener Dialog / Diskussion; Investitionsförderungsagentur des chinesischen Handelsministeriums Welcome Dinner für hochkarätige chinesische und hochrangige deutsche Manager : Wirtschaftsprogramm Vormittag: Beijing Economic-Technological Development Area : Abhängig von den Branchen der Delegationsmitglieder werden Besichtigungen z. B. bei Beijing Benz Automobile, BOe Technology Group (Biomedizin) o. ä. organisiert (Bus Peking Tianjin Wuqing)

5 Programmablauf Nachmittag: Meeting deutscher und chinesischer Unternehmen & Industrieparks Beteiligte: AHK Beijing, Tianjin Wuqing Enwicklungszone, Yantai Economic-Technological Development Area, Shijiazhuang High-tech Zone, Taicang Economic-Technological Development Area, Nanchang High-Tech Zone Welcome Dinner der Stadtregierung Tianjin : Wirtschaftsprogramm Vormittag: EU Industrieparks, Tianjin Wuqing Entwicklungszone & ausgewählte lokale Unternehmen Nachmittag: Tianjin Wuqing Entwicklungszone & ausgewählte lokale Unternehmen; offener Austausch / Dialog (Bus Tianjin Wuqing Peking) : Hotel Check-out und Rückflug Peking Frankfurt / Main; Ankunft Frankfurt / Main. Diese Delegationsreise ist auf maximal 20 Teilnehmer limitiert. Die Anmeldungen werden nach zeitlicher Reihenfolge berücksichtigt. Bei Nicht-Antritt der Reise ( No show ) erfolgt keine Rückerstattung des Reisepreises. Wir empfehlen den Abschluß einer entsprechenden Reiserücktritts-Versicherung wie auch einer Auslandsreise-Krankenversicherung rechtzeitig vor Reiseantritt.

6 Unser exklusives Angebot Flug Frankfurt / Main Shanghai; Peking Frankfurt / Main, Economy Class Begrüßung in Shanghai durch hochrangige Vertreter des BVMW China / der CIPA Sämtliche Gruppentransfers in China Unterbringung im 4****-Hotel (Einzelzimmer) für den Zeitraum des Aufenthalts (8 Übernachtungen) Alle Kosten für den wirtschaftlichen wie auch kulturellen Teil des Programms gemäß obiger Angaben Einladung zu 4 Dinners auf Regierungsebene B2B-Gespräche mit potentiellen chinesischen Geschäftspartnern Exklusive Veröffentlichung des Firmenprofils der Delegationsteilnehmer auf der Website und im Netzwerk des (Reichweite / China: ca. 1,1 Mio. Unternehmen) Individuelle Anliegen und Fragen werden im Verlauf der Delegationsreise vom und der CIPA aufgenommen und zeitnah geklärt. Nachbearbeitung der Reise in Deutschland durch den BVMW China. Sofern ein Upgrade in der Beförderungs-Klasse oder der Unterkunft gewünscht wird, kann dies gegen einen entsprechenden Aufpreis selbstverständlich gerne gebucht werden. Bei Buchung des BTP China und Bestätigung durch den Anzahlung von 50 % des Brutto-Preises. Überweisung des Restbetrages bis

7 Kontakt & Anmeldung Bei Interesse an der Teilnahme an dem BTP China , das in enger Kooperation mit der CIPA (Germany) durchgeführt wird, bitten wir Sie um eine kurze Kontaktaufnahme mit uns: (Head Office Germany) Kaiserstraße Hameln Tel: Fax: Website: Ihre Fragen und Anmerkungen zum BTP beantworten wir sehr gerne. Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme und werden alle Delegationsmitglieder rechtzeitig vor Ausreise nach China über die wichtigsten, zu beachtenden Punkte (z. B. Visa, Währungen, Verhaltensweisen) informieren.

BVMW China BTP China 2016.05

BVMW China BTP China 2016.05 BVMW China BTP China 2016.05 Beyond the boundary find the opportunity! Delegationsreise deutscher nach China Peking Rizhao Nantong Shanghai Jiangmen Guangzhou 07.-15. Mai 2016 1 Business Tour Programme

Mehr

BVMW China BTP Beijing 2015.09

BVMW China BTP Beijing 2015.09 BVMW China BTP Beijing 2015.09 Beyond the boundary find the opportunity! Delegationsreise deutscher Unternehmen nach China Peking 13.-20. September 2015 Business Tour Programme (BTP) Beijing 2015.09 Diese

Mehr

Akquisition und Kooperation deutscher Unternehmen in China - Arbeitsprogramm

Akquisition und Kooperation deutscher Unternehmen in China - Arbeitsprogramm Akquisition und Kooperation deutscher Unternehmen in China - Arbeitsprogramm I. Hintergrund In den vergangenen Jahren sind Investitionen zwischen China und Deutschland in beiden Richtungen immer bedeutender

Mehr

EINLADUNG UND PROGRAMM

EINLADUNG UND PROGRAMM EINLADUNG UND PROGRAMM UNTERNEHMENSREISE INVESTITIONS- UND KOOPERATIONSMÖGLICHKEITEN AN INNOVATIVEN INDUSTRIESTANDORTEN IN CHINA INDUSTRIEZONEN IN JIASHAN UND JINAN 26. OKTOBER BIS 1. NOVEMBER 2016 EINLADUNG

Mehr

Delegationsreise China, 29.10.-06.11.2009 alternativ 31.10. - 06.11.2009

Delegationsreise China, 29.10.-06.11.2009 alternativ 31.10. - 06.11.2009 1 Delegationsreise China, 29.10.-06.11.2009 alternativ 31.10. - 06.11.2009 Donnerstag, 29. Oktober: Anreise Graz - Shanghai Die Wirtschaftsmission unter der Leitung von LR Dr. Christian Buchmann und in

Mehr

Kurzprogramm zur Informationsreise der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.v. in die Volksrepublik China 19. bis 23.

Kurzprogramm zur Informationsreise der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.v. in die Volksrepublik China 19. bis 23. Kurzprogramm zur Informationsreise der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.v. in die Volksrepublik China 19. bis 23. November 2012 mit Unterstützung von Montag, 19. November 2012, Beijing Individuelle

Mehr

FAMOUS Group 德 国 飞 马 集 团 公 司

FAMOUS Group 德 国 飞 马 集 团 公 司 FAMOUS Group 德 国 飞 马 集 团 公 司 Über FAMOUS Prof.-Ing. Wolfgang Luan ist Firmengründer, geschäftsführender Gesellschafter und die Verkörperung des Geistes der FAMOUS Group. Im Verlauf von über zwanzig Jahren

Mehr

Unternehmerreise in die Medizinwelt Chinas

Unternehmerreise in die Medizinwelt Chinas Unternehmerreise in die Medizinwelt Chinas Schwerpunkt: Medizinische Ausrüstung, Physiotherapie/Orthopädie, Laborgeräte/Diagnostik und Gesundheitsleistungen Shanghai / Yangtse-Delta / vom 22. bis 25. Sept.

Mehr

10 Jahre Partnerschaft Region Nürnberg Shenzhen Unternehmerreise nach Shenzhen und Shanghai vom 6. bis 12. Mai 2007

10 Jahre Partnerschaft Region Nürnberg Shenzhen Unternehmerreise nach Shenzhen und Shanghai vom 6. bis 12. Mai 2007 Nürnberg, 11.12.2006 Telefon 0911 / 1335-0 Telefax 0911 / 1335-488 10 Jahre Partnerschaft Region Nürnberg Shenzhen Unternehmerreise nach Shenzhen und Shanghai vom 6. bis 12. Mai 2007 Sehr geehrte Damen

Mehr

PROGRAMM E N T W U R F Unternehmensreise aus der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg

PROGRAMM E N T W U R F Unternehmensreise aus der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg PROGRAMM E N T W U R F Unternehmensreise aus der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg nach CHINA S. 1 Stand vom 16.02.2015 / Änderungen vorbehalten Shanghai, Hangzhou, Shijiazhuang: optional Peking, Jieyang

Mehr

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Summer School 2015 Palo Alto, California

Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Summer School 2015 Palo Alto, California Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach Summer School 2015 Palo Alto, California Prof. Dr. Stephan Hähre / Prof. Dr. Dirk Palleduhn / Silvia Geißler www.dhbw-mosbach.de Das Geheimnis von Silicon Valley

Mehr

Einladung Geschäftsanbahnung Green Technologies in Öko-Parks im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms 2012, 2.Tranche Hintergrund

Einladung Geschäftsanbahnung Green Technologies in Öko-Parks im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms 2012, 2.Tranche Hintergrund 1 Einladung Geschäftsanbahnung Green Technologies in Öko-Parks im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms 2012, 2.Tranche in der VR China (Beijing und Qingdao) vom 11.11.2012 bis 15.11.2012 Hintergrund

Mehr

Ergebnisbericht des Projektträgers

Ergebnisbericht des Projektträgers BMWi-Markterschließungsprogramm 2012 Ergebnisbericht des Projektträgers Projekt: Geschäftsanbahnung - Präsentation und Partnersuche für deutsche Designer Modemarken in China Termin: 21. 26. Oktober 2012

Mehr

Einladung zur China-Delegationsreise

Einladung zur China-Delegationsreise AG Internationale Kunststoffmärkte Einladung zur China-Delegationsreise mit Schwerpunkten Teilnahme Messe und bvse-gemeinschaftsstand in Guangzhou: 2014 China International Scrap Conference ChinaReplas

Mehr

Investoren gesucht? Gründerreise nach China (Ende November 2015 und Anfang März 2016) VC Kapital / strategischer Partner für Ihr Vorhaben

Investoren gesucht? Gründerreise nach China (Ende November 2015 und Anfang März 2016) VC Kapital / strategischer Partner für Ihr Vorhaben Investoren gesucht? Jiangsu Sino-German Innovation Center Co., Ltd. Büro in Deutschland: Grafenberger Allee 277-287 D-40237 Düsseldorf Tel.: + 49 211 230399 13 Fax: + 49 211 230399 10 info@g-i-center.com

Mehr

Die Wirtschaftsregion Chengdu im Westen Chinas

Die Wirtschaftsregion Chengdu im Westen Chinas Wirtschaftsdialog FAR EAST HUB (FEH): Potentiale, Stolpersteine und Erfolgsfaktoren für mittelständische Unternehmen bei der Expansion nach China Die Wirtschaftsregion Chengdu im Westen Chinas 19.September

Mehr

Geschäfts- und Fachinformationsreise. nach. Shenzhen/China. und. Seoul/Korea. vom. 14. bis 20. November 2010

Geschäfts- und Fachinformationsreise. nach. Shenzhen/China. und. Seoul/Korea. vom. 14. bis 20. November 2010 Geschäfts- und Fachinformationsreise nach Shenzhen/China und Seoul/Korea vom 14. bis 20. November 2010 Änderungen vorbehalten - Stand August 2010 - PLANUNG / KOORDINATION Industrie- und Handelskammer Nürnberg

Mehr

PROGRAMM E N T W U R F. Unternehmensreise aus der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg nach CHINA November 2016

PROGRAMM E N T W U R F. Unternehmensreise aus der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg nach CHINA November 2016 PROGRAMM E N T W U R F S. 1 Unternehmensreise aus der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg nach CHINA 12.-22. November 2016 Beijing, Shijiazhuang, Qingdao, Shanghai (und Umgebung) Stand vom 6.09.2016 /

Mehr

Delegationsreise des BMWi nach Tansania und Uganda

Delegationsreise des BMWi nach Tansania und Uganda Programm SON 18 OKT 07:10 Abflug Frankfurt a.m. 21:45 Ankunft Dar Es Salaam MON 19 OKT 09:00 Empfang in der Deutschen Botschaft Dar Es Salaam Einführung und Länderinformation zu Tansania: Allgemeine Auskunft

Mehr

Industrie 4.0 Tour 2016 in Deutschland

Industrie 4.0 Tour 2016 in Deutschland CONSULTING & INNOVATION Industrie 4.0 Tour 2016 in 17. April 23. April 2016 Industrie 4.0 Tour 2016 1 Nehmen Sie an der Industrie 4.0 Tour teil eine exklusive Lernerfahrung in Das Prädikat German Engineering

Mehr

Peking, China Sprache Lernen, Kultur Erleben

Peking, China Sprache Lernen, Kultur Erleben Peking, China Sprache Lernen, Kultur Erleben S I N O L O G Y I N S T 学 I T U T E 校 SINOLOGY I N S T I T U T E Über das Programm Mit dem Ziel das China-Verständnis deutschsprachiger Schüler zu verbessern,

Mehr

Einladung. zur. Chinesisch-Deutschen Konferenz für Kapital und Technik Shanghai November 2016 International Convention Center Shanghai

Einladung. zur. Chinesisch-Deutschen Konferenz für Kapital und Technik Shanghai November 2016 International Convention Center Shanghai Einladung zur Chinesisch-Deutschen Konferenz für Kapital und Technik Shanghai 2016 International Convention Center Shanghai Sie wollen Ihre Produkte und Dienstleistungen in vermarkten? Sie wollen vielleicht

Mehr

ROI IMPULS. Einladung - 9. Februar Made in China 2025: Risiko oder Chance? Wie deutsche Unternehmen vom Digitalisierungsboom Chinas profitieren.

ROI IMPULS. Einladung - 9. Februar Made in China 2025: Risiko oder Chance? Wie deutsche Unternehmen vom Digitalisierungsboom Chinas profitieren. ROI IMPULS Einladung - 9. Februar 2017 Made in China 2025: Risiko oder Chance? Wie deutsche Unternehmen vom Digitalisierungsboom Chinas profitieren. WIR LADEN AGENDA SIE herzlich ein zu unserem ROI Impuls

Mehr

14. bis 21. Mai 2011. Kostenbeitrag für die Delegationsreise pro Person im Einzelzimmer: 2.850,00

14. bis 21. Mai 2011. Kostenbeitrag für die Delegationsreise pro Person im Einzelzimmer: 2.850,00 Sehr geehrte Damen und Herren, in Zusammenarbeit mit den Trägerverbänden bietet der GKV wegen der unerwarteten Nachfrage seiner Mitglieder kurzfristig eine Delegationsreise zur CHINAPLAS in Guangzhou/China

Mehr

Einladung zur BWA Delegationsreise Nanopolis Suzhou / CHInano 2014

Einladung zur BWA Delegationsreise Nanopolis Suzhou / CHInano 2014 BWA Ludwig Erhard Haus Fasanenstraße 85 D-10623 Berlin Einladung zur BWA Delegationsreise Nanopolis Suzhou / CHInano 2014 Bundesgeschäftsstelle: Ludwig Erhard Haus Fasanenstraße 85 D-10623 Berlin Tel.:

Mehr

AUSSEN WIRTSCHAFT MARKTSONDIERUNGSREISE BILDUNGSEXPORT KATAR, OMAN UND VAE

AUSSEN WIRTSCHAFT MARKTSONDIERUNGSREISE BILDUNGSEXPORT KATAR, OMAN UND VAE AUSSEN WIRTSCHAFT MARKTSONDIERUNGSREISE BILDUNGSEXPORT KATAR, OMAN UND VAE Sonntag, 19.04. Donnerstag, 23.04.2015 ohne Reisetage PROGRAMM Ort: Katar, Oman, VAE SAMSTAG, 18.04.2015 16.15 22.35 ABFLUG VON

Mehr

Klima-Macher! International

Klima-Macher! International Berufsorientierende Schülerreise 2012 für deutsch-chinesisches Schülerumweltprojekt der Stiftung Mercator Geplante Aufenthalte im Reisezeitraum vom 16.05. - 26.05.2012: 5 Nächte in Zhangjiakou & 4 Nächte

Mehr

Slush Conference mit Besichtigungen. Exklusiv für Unternehmen und StartUp s

Slush Conference mit Besichtigungen. Exklusiv für Unternehmen und StartUp s Slush Tour 2016 Finnland Helsinki Slush Conference mit Besichtigungen Reisezeitraum: 29.11. 02.12.2016 4* Holiday Inn West Ruoholahti Exklusiv für Unternehmen und StartUp s Anmeldung und Koordination:

Mehr

13-tägige Flugsafari Namibia. Mit dem Privatflugzeug (Cessna C210 / Cessna 208) über die schönsten Landschaften Namibias

13-tägige Flugsafari Namibia. Mit dem Privatflugzeug (Cessna C210 / Cessna 208) über die schönsten Landschaften Namibias 13-tägige Flugsafari Namibia Neu, jetzt bis April 2017 buchbar! Mit dem Privatflugzeug (Cessna C210 / Cessna 208) über die schönsten Landschaften Namibias inkl. den höchsten Dünen der Welt sowie bei den

Mehr

KMU-Business-Reise China 05

KMU-Business-Reise China 05 www.eiab.ch KMU-Business-Reise China 05 21. Oktober 29. Oktober 2005 Kontakte zu Behörden und Firmen Besichtigungen chinesischer Firmen in Beijing und Shanghai Impuls-Referate durch Stefan Fischer Kulturelles

Mehr

Delegationsreise nach Indien (Delhi, Ahmedabad, Pune und Mumbai) mit Kontakt- und Kooperationsbörsen unter Leitung des Oberbürgermeisters

Delegationsreise nach Indien (Delhi, Ahmedabad, Pune und Mumbai) mit Kontakt- und Kooperationsbörsen unter Leitung des Oberbürgermeisters Anmeldung Delegationsreise nach Indien (Delhi, Ahmedabad, Pune und Mumbai) mit Kontakt- und Kooperationsbörsen unter Leitung des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Stuttgart, Herrn Dr. Wolfgang Schuster,

Mehr

Xi an. Peking. 3.Tag, 6.Nov.Dienstag. 2.Tag, 5.Nov. Montag. 1.Tag, 4.Nov. Sonntag

Xi an. Peking. 3.Tag, 6.Nov.Dienstag. 2.Tag, 5.Nov. Montag. 1.Tag, 4.Nov. Sonntag Xi an Peking 1.Tag, 4.Nov. Sonntag Beijing- Xi an Vormittagsflug CA1223 11:25 ab Peking nach Xi an. Nach Ihrer Ankunft um 13:30 fahren Sie zu der neuen Ausgrabungs-stätte des Han Yangling Grabes, dies

Mehr

Einladung zur BWA Delegationsreise Nanopolis Suzhou / CHInano 2015

Einladung zur BWA Delegationsreise Nanopolis Suzhou / CHInano 2015 BWA Ludwig Erhard Haus Fasanenstraße 85 D-10623 Berlin Einladung zur BWA Delegationsreise Nanopolis Suzhou / CHInano 2015 Bundesgeschäftsstelle: Ludwig Erhard Haus Fasanenstraße 85 D-10623 Berlin Tel.:

Mehr

Geschäftsreise in China

Geschäftsreise in China Geschäftsreise in China Beijing Provinz Heilongjiang Shanghai China kennenlernen - mögliche Geschäftspartner treffen Suchen Sie neue Geschäftspartner in China oder beabsichtigen Sie, in Nord-China Fuss

Mehr

Green Cities-Green Industries Conferences China 2013 Beijing, Harbin, Shenyang, Shijiazhuang & Shanghai 11-21. Juni 2013

Green Cities-Green Industries Conferences China 2013 Beijing, Harbin, Shenyang, Shijiazhuang & Shanghai 11-21. Juni 2013 German Business & Technology Forum Business Mission to China 2013: Green Cities-Green Industries Conferences China 2013 Beijing, Harbin, Shenyang, Shijiazhuang & Shanghai 11-21. Juni 2013 Berlin/Beijing,

Mehr

Entwurf (Stand: 29.10.2015) Delegationsreise von Frau Ministerin Svenja Schulze nach Japan in der Zeit vom 07.11.2015 13.11.2015

Entwurf (Stand: 29.10.2015) Delegationsreise von Frau Ministerin Svenja Schulze nach Japan in der Zeit vom 07.11.2015 13.11.2015 Entwurf (Stand: 29.10.2015) Delegationsreise von Frau Ministerin Svenja Schulze nach Japan in der Zeit vom 07.11.2015 13.11.2015 Ziele der Reise: Stärkung der Kooperationen zwischen nordrhein-westfälischen

Mehr

Herausforderungen der Megacity Shanghai und die Lösungen von Siemens

Herausforderungen der Megacity Shanghai und die Lösungen von Siemens Herausforderungen der Megacity Shanghai und die Lösungen von Siemens Dr. Meng Fanchen Senior Vice President von Siemens China, General Manager von Siemens Shanghai 27. März, 2007 Volle Kraft voraus in

Mehr

Reiseverlauf: 04. März bis 25. März 2011 mit 8 Tage/7 Nächte ab Shanghai bis Peking China Kompakt Reiseverlauf:

Reiseverlauf: 04. März bis 25. März 2011 mit 8 Tage/7 Nächte ab Shanghai bis Peking China Kompakt Reiseverlauf: Reiseverlauf: Azamara Quest Asien 04. März bis 25. März 2011 mit 8 Tage/7 Nächte ab Shanghai bis Peking China Kompakt Reiseverlauf: 04.03.2011 (Freitag) Flug Zürich-Singapur-Hong Kong & Transfer Abflug

Mehr

DIGITAL SUCCESS RIGHT FROM THE START.

DIGITAL SUCCESS RIGHT FROM THE START. DIGITAL SUCCESS RIGHT FROM THE START. DIGITAL SUCCESS RIGHT FROM THE START. STRATEGIE KONZEPTION SYSTEM UX & REALISIERUNG BETRIEB SCHULUNGEN ONLINE AUSWAHL DESIGN MARKETING NACHHALTIG ERFOLGREICH IM DIGITAL

Mehr

China Arbeitskreis. Peter Zürn 2010-03

China Arbeitskreis. Peter Zürn 2010-03 China Arbeitskreis Peter Zürn 2010-03 03-23 Das Familienunternehmen Adolf Würth GmbH & Co. KG Gründung im Jahr 1945, Künzelsau Würth - ein Familienunternehmen Bettina Würth Beiratsvorsitzende Prof. Dr.

Mehr

AUSSEN WIRTSCHAFT WIRTSCHAFTSMISSION KATAR UND VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE

AUSSEN WIRTSCHAFT WIRTSCHAFTSMISSION KATAR UND VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE AUSSEN WIRTSCHAFT WIRTSCHAFTSMISSION KATAR UND VEREINIGTE ARABISCHE EMIRATE Samstag, 6.12. Mittwoch, 10.12.2014 PROGRAMM Ort: Doha Abu Dhabi I Dubai gefördert im Rahmen von einer Förderinitiative des Bundesministeriums

Mehr

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011

Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 Städte- und Kulturreise nach New York vom 24. - 29. September 2011 New York, New York diese Stadt bietet einfach Alles: eine atemberaubende Skyline, schicke Avenues, interessante Museen, verrückte und

Mehr

Einladung Markterkundungsreise. im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU

Einladung Markterkundungsreise. im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU 1 Einladung Markterkundungsreise im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU in der VR China (, Tianjin, ) vom 27.05.2012 bis 01.06.2012 für wissensintensive und unternehmensnahe Dienstleistungsanbieter

Mehr

Konferenz Made in China 2025 meets deutsche Industrie 4.0. Sino-European Services Center (SESC), Chinesisch-Deutsche Industrie Service Zone

Konferenz Made in China 2025 meets deutsche Industrie 4.0. Sino-European Services Center (SESC), Chinesisch-Deutsche Industrie Service Zone Konferenz Made in China 2025 meets deutsche Industrie 4.0 Sino-European Services Center (SESC), 10. September 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich die Zeit

Mehr

Exklusive Seminar-Reise nach São Paulo 6-tägige Seminarreise vom 08. 13. März 2013

Exklusive Seminar-Reise nach São Paulo 6-tägige Seminarreise vom 08. 13. März 2013 Exklusive Seminar-Reise nach São Paulo 6-tägige Seminarreise vom 08. 13. März 2013 In Zusammenarbeit mit Flug mit Lufthansa von Frankfurt nach São Paulo (Economy) und zurück Inklusive innerdeutsche Zubringerflüge

Mehr

Wenn einer eine Reise tut... frische Eindrücke aus China

Wenn einer eine Reise tut... frische Eindrücke aus China Wenn einer eine Reise tut... frische Eindrücke aus von Oliver Biernat Wirtschaftsprüfer fer & Steuerberater 22. Februar 2011 Erfahrungskreis International IHK Darmstadt Rhein Main Neckar Agenda 1. Eindrücke

Mehr

Die Sicht der Industrie: Trends der Unternehmens- und Standortmobilität

Die Sicht der Industrie: Trends der Unternehmens- und Standortmobilität Chris Schmidt - istockphoto Tagung Zukunft Land Land der Zukunft, Tutzing, September 2014 Die Sicht der Industrie: Trends der Unternehmens- und Standortmobilität Dr. Robert Hermann Fachbereichsleiter Investorenanwerbung

Mehr

MARKTEINTRITT. BusinessFocws China. Praxisorientierter Ratgeber für den deutschen Mittelstand GERMAM CENTRE FOR INDUSTRY AND TRADE SHANGHAI

MARKTEINTRITT. BusinessFocws China. Praxisorientierter Ratgeber für den deutschen Mittelstand GERMAM CENTRE FOR INDUSTRY AND TRADE SHANGHAI BusinessFocws China MARKTEINTRITT Praxisorientierter Ratgeber für den deutschen Mittelstand GERMAM CENTRE FOR INDUSTRY AND TRADE SHANGHAI The German Chamber Network 1 Inhaltsverzeichnis 12 Inhaltsverzeichnis

Mehr

AUSSEN WIRTSCHAFT MARKTSONDIERUNGSREISE INDIEN

AUSSEN WIRTSCHAFT MARKTSONDIERUNGSREISE INDIEN AUSSEN WIRTSCHAFT MARKTSONDIERUNGSREISE INDIEN ANLÄSSLICH DES OFFIZIELLEN BESUCHS VON BUNDESMINISTER SEBASTIAN KURZ UND WKO-PRÄSIDENT DR. CHRISTOPH LEITL Montag, 15.2. Samstag, 20.02.2016 PROGRAMM ORTE:

Mehr

CCC-Ansprechpartner (Verzeichnis): Informationsquellen für den Marktzugang China und China Compulsory Certification

CCC-Ansprechpartner (Verzeichnis): Informationsquellen für den Marktzugang China und China Compulsory Certification www.dgwz.de/ccc CCC-Ansprechpartner (Verzeichnis): Informationsquellen für den Marktzugang China und China Compulsory Certification Hilfe für produzierende Industrieunternehmen durch Organisationen, Verbände,

Mehr

CTG Service Center www.caucess.com Tel.: 0049-69-92881881 Fax: 0049-69-968696517 E-mail: travel@caucess.com Add. Zeil 65-69,60313 Frankfurt/M Germany

CTG Service Center www.caucess.com Tel.: 0049-69-92881881 Fax: 0049-69-968696517 E-mail: travel@caucess.com Add. Zeil 65-69,60313 Frankfurt/M Germany CTG Service Centre, Deutschland Tel.:069-6986965-28 Email:service@caucess.com Nr.14 Reisetitel: Zauberhaftes Yunnan---------------------------------Code:YUN 8 Tage / 7 Nächte---Kunming, Dali, Lijiang,

Mehr

Neue Trends: Alles was Sie als Investor wissen müssen!

Neue Trends: Alles was Sie als Investor wissen müssen! Neue Trends: Alles was Sie als Investor wissen müssen! 12. September 2012 Bayerischer Hof, München Im Rahmen des Masterplans Shanghai 2020, angesichts begrenzter Landressourcen und Umweltproblemen, setzt

Mehr

Moderne trifft Tradition

Moderne trifft Tradition Moderne trifft Tradition chinesische Gastronomie und Hotellerie Deutschland Peking Shanghai Suzhou Wuxi Hongkong Deutschland Auf dieser Rundreise erleben Sie das Flair der verschiedensten Hotels der bekanntesten

Mehr

Paket 2 für die CeMAT und transport logistic. Hannover Bremen Frankfurt München. Samstag, 07. Mai 2011

Paket 2 für die CeMAT und transport logistic. Hannover Bremen Frankfurt München. Samstag, 07. Mai 2011 Paket 2 für die CeMAT und transport logistic Hannover Bremen Frankfurt München wir haben für Sie zwischen den Tagen der Messen CeMAT (02. 06.05.2011) und transport logistic (10. 13.05.2011) ein interessantes

Mehr

am Donnerstag den 28. Juni 2012 um 18:30 Uhr in das Düsseldorf China Center, Königsallee 106, 40215 Düsseldorf (Raum Beijing) ein.

am Donnerstag den 28. Juni 2012 um 18:30 Uhr in das Düsseldorf China Center, Königsallee 106, 40215 Düsseldorf (Raum Beijing) ein. An die Geschäftsführung Chinesischer Unternehmen im Raum, 24. Mai 2012 JCI International Networking Chinesisch-Deutsches Abendessen Sehr geehrte Damen und Herren, Hiermit laden die Sie und Ihre jungen

Mehr

ZERTIFIKAT ISO 9001 : 2008. TRUMPF GmbH + Co.KG. DQS GmbH. Hiermit wird bescheinigt, dass. Johann-Maus-Straße 2 71254 Ditzingen Deutschland

ZERTIFIKAT ISO 9001 : 2008. TRUMPF GmbH + Co.KG. DQS GmbH. Hiermit wird bescheinigt, dass. Johann-Maus-Straße 2 71254 Ditzingen Deutschland ZERTIFIKAT Hiermit wird bescheinigt, dass mit den im Anhang gelisteten en ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat und anwendet. : von Werkzeugmaschinen, Lasertechnik, Elektround Stanzwerkzeugen für

Mehr

SmarterCities Karlsruhe meets Pune / Stuttgart meets Mumbai. Let s shape the city of tomorrow! Delegationsreise 17.-24.01.2016

SmarterCities Karlsruhe meets Pune / Stuttgart meets Mumbai. Let s shape the city of tomorrow! Delegationsreise 17.-24.01.2016 SmarterCities Karlsruhe meets Pune / Stuttgart meets Mumbai Let s shape the city of tomorrow! Delegationsreise 17.-24.01.2016 Koordination: Let s bridge IT, Wirtschaftsförderung Karlsruhe SMARTERCITY KARLSRUHE

Mehr

Ergebnisbericht des Durchführers AHK Indien

Ergebnisbericht des Durchführers AHK Indien BMWi-Markterschließungsprogramm für KMU 2016 Ergebnisbericht des Durchführers AHK Indien Angaben zu Projekt: Schiffbau und Meerestechnik -Delegation deutscher Unternehmen nach Mumbai und Goa Termin: 22.-25.

Mehr

Incentive-Reise München und die Königsschlösser

Incentive-Reise München und die Königsschlösser Incentive-Reise München und die Königsschlösser Kunde: Mineralöl-Konzern Teilnehmer: 230 spanische Kunden Dauer: 5 Tage Individueller Flughafentransfer bei Ankunft und Abreise Tagesprogramme inklusive

Mehr

Wachstumsmarkt China Chancen nutzen - Risiken minimieren

Wachstumsmarkt China Chancen nutzen - Risiken minimieren Wachstumsmarkt China Chancen nutzen - Risiken minimieren German Centre Shanghai - Instrument zur Markterschließung Dipl. Oec. Stefanie Sivkovich, BayernLB Universität Regensburg, So sieht Wachstum aus...

Mehr

Chris Schmidt - istockphoto. FDI Reporting 2014. Stand: 27.04.2015

Chris Schmidt - istockphoto. FDI Reporting 2014. Stand: 27.04.2015 Chris Schmidt - istockphoto FDI Reporting 2014 Stand: 27.04.2015 Deutschland verzeichnete im Jahr 2014 insgesamt fast 1.700 ausländische Investitionen. Ergebnisse des Reportings 2014 Insgesamt meldeten

Mehr

Erfolgreiche Entsendung nach CHINA Interkulturelles Management-Training

Erfolgreiche Entsendung nach CHINA Interkulturelles Management-Training Offenes Seminar am 2.-3. Juli 2015 in Heidelberg Erfolgreiche Entsendung nach CHINA Interkulturelles Management-Training In unserem Seminar wird die eigene kulturelle Prägung genauso beleuchtet wie die

Mehr

Match & Meet - und Delegations-Angebot HANNOVER MESSE Besucherservices. Global Fairs. Global Business.

Match & Meet - und Delegations-Angebot HANNOVER MESSE Besucherservices. Global Fairs. Global Business. - und Delegations-Angebot HANNOVER MESSE Besucherservices 2 Pakete - Kurzüberblick Registration Kostenfreie Registrierung als Grundlage für besseres Networking Online Weltweite Online-Kontaktanbahnung

Mehr

中 囯. 囯 Interkulturelles Intensiv-Training China. 02. Dezember 2010 in München

中 囯. 囯 Interkulturelles Intensiv-Training China. 02. Dezember 2010 in München 囯 囯 Interkulturelles Intensiv-Training China 02. Dezember 2010 in München Versetzen Sie sich in den Kopf Ihrer chinesischen Kollegen, Geschäftspartner und Wettbewerber! Ickstattstraße 13 80469 München

Mehr

China BPIC Surveying Instruments AG. ordentlichen Hauptversammlung. Tagesordnung

China BPIC Surveying Instruments AG. ordentlichen Hauptversammlung. Tagesordnung mit Sitz in Hamburg (Amtsgericht Hamburg, HRB 123952) ISIN: DE000A1PG508 WKN: A1PG50 Wir laden unsere Aktionäre zu der am Freitag, den 29. November 2013, um 11.00 Uhr, in den Räumlichkeiten der Kanzlei

Mehr

Apulien 08. 16. Mai 2016

Apulien 08. 16. Mai 2016 Apulien 08. 16. Mai 2016 Sonntag, 08.Mai 2016 03.40 h Treffpunkt am Bahnhof Sargans 03.45 h Abfahrt mit dem Transferbus zum Flughafen Zürich Check-in am Flughafen Zürich 06.10 h Abflug ab Zürich mit Linienflug

Mehr

Deutsch-Chinesische Architekten und Ingenieure Kooperationstreffen Beijing & Shanghai 25. März 2. April 2006

Deutsch-Chinesische Architekten und Ingenieure Kooperationstreffen Beijing & Shanghai 25. März 2. April 2006 Deutsch-Chinesische Architekten und Ingenieure EurChinaConsult bietet Ihnen die Geschäftsreise nach Beijing & Shanghai und Kontakt aus erster Hand in China teilnehmen. Nutzen Sie unsere China-Erfahrung

Mehr

Leading Automotive Suppliers Show - Gemeinschaftsaussstellung bei Chery

Leading Automotive Suppliers Show - Gemeinschaftsaussstellung bei Chery 2011CHERY Opportunities Future Leading Automotive Suppliers Show - Gemeinschaftsaussstellung bei Chery Wuhu 22. und 23. September 2011 Führende Zulieferer präsentieren sich beim größten einheimischen PKW-Hersteller

Mehr

Expert Network Kreativwirtschaft. Globale Perspektiven für die Österreichische Kreativwirtschaft

Expert Network Kreativwirtschaft. Globale Perspektiven für die Österreichische Kreativwirtschaft Expert Network Kreativwirtschaft Globale Perspektiven für die Österreichische Kreativwirtschaft Globale Perspektiven für die Österreichische Kreativwirtschaft 14:15 Begrüßung & Einleitung Gerin Trautenberger,

Mehr

Geschäftschancen in Hongkong und dem Perlflussdelta. Michael R. Katzmarck Marketing Manager

Geschäftschancen in Hongkong und dem Perlflussdelta. Michael R. Katzmarck Marketing Manager Geschäftschancen in Hongkong und dem Perlflussdelta Michael R. Katzmarck Marketing Manager Chance China Alles schaut nach China! Enorm großer Markt 1,3 Milliarden Menschen 2.000 km Peking Shanghai Hong

Mehr

Early Stage Finanzierung Quo Vadis?

Early Stage Finanzierung Quo Vadis? 14. April 2016, German Venture Day High-Tech Gründerfonds Early Stage Finanzierung Quo Vadis? 1 Entwicklung Early Stage-Fundraising vs. Early Stage-Investments in Deutschland gem. BVK Seed Vol. (Mio. )

Mehr

10.02.2009. Abreise 16. Mai 2009 Innerdeutscher Lufthansa Flug nach Frankfurt Abflug Frankfurt ab 22.50Uhr mit Lufthansa 786

10.02.2009. Abreise 16. Mai 2009 Innerdeutscher Lufthansa Flug nach Frankfurt Abflug Frankfurt ab 22.50Uhr mit Lufthansa 786 Messe-Reisen Falk GmbH Postfach 23 20 40845 Ratingen 10.02.2009 Exklusive Leserreise nach Guangzhou und Hongkong vom 16. 21. Mai 2009 anläßlich der 23. internationalen Fachausstellung für Kunststoff und

Mehr

NewYork exklusiv 06.10.-10.10.2016

NewYork exklusiv 06.10.-10.10.2016 NewYork exklusiv 06.10.-10.10.2016 Programm Hotelbeschreibung: Hyatt Times Square Hotel**** Webseite: http://timessquare.hyatt.com/en/hotel/home.html Am Times Square, nur wenige Schritte vom Broadway-Theater

Mehr

Lateinamerika Verein e.v.

Lateinamerika Verein e.v. Lateinamerika Verein e.v. Wirtschaftsvereinigung für Lateinamerika Asociación empresarial para América Latina Associação empresarial para América Latina Business Association for Latin America REISEINFORMATIONEN

Mehr

Sino-German Ecopark United Group. Stellenausschreibung Praktikanten/innen. Der Sino-German Ecopark ist ein Schwerpunktprojekt der

Sino-German Ecopark United Group. Stellenausschreibung Praktikanten/innen. Der Sino-German Ecopark ist ein Schwerpunktprojekt der Sino-German Ecopark United Group Stellenausschreibung Praktikanten/innen Der Sino-German Ecopark ist ein Schwerpunktprojekt der Regierungen Deutschlands und Chinas. Unter den Augen von Premierminister

Mehr

China-Tag 2016 im NRW-Forum Chancen für den Mittelstand

China-Tag 2016 im NRW-Forum Chancen für den Mittelstand China-Tag 2016 im NRW-Forum Chancen für den Mittelstand Düsseldorf, 16. März 2016 Märkte erobern Partner finden Investitionen in und aus China China Chancen für den Mittelstand Markteintritt in China für

Mehr

Silicon Valley Tour 2016

Silicon Valley Tour 2016 Silicon Valley Tour 2016 USA San Francisco Lean Startup Conference Reisezeitraum: 01.11. 07.11.2016 SW Hotel, China Town Exklusiv für Unternehmen und StartUp s Anmeldung und Koordination: Stefan Stengel

Mehr

Slush Tour Finnland Helsinki. Unternehmen und StartUp s. Inhaltsübersicht. Slush Conference mit Besichtigungen. tec.tours by glocal consult

Slush Tour Finnland Helsinki. Unternehmen und StartUp s. Inhaltsübersicht. Slush Conference mit Besichtigungen. tec.tours by glocal consult tec.tours by glocal consult Slush Tour 2016 Finnland Helsinki Slush Conference mit Besichtigungen Reisezeitraum: 29.11. 02.12.2016 4* Holiday Inn West Ruoholah5 Exklusiv für Unternehmen und StartUp s Anmeldung

Mehr

Forschung wirkt. PRODUKTION DER ZUKUNFT RÜCKBLICK, AKTUELLE ERGEBNISSE, AUSBLICK

Forschung wirkt. PRODUKTION DER ZUKUNFT RÜCKBLICK, AKTUELLE ERGEBNISSE, AUSBLICK PRODUKTION DER ZUKUNFT RÜCKBLICK, AKTUELLE ERGEBNISSE, AUSBLICK Stakeholder-Dialog BMVIT Vom Rohstoff zum Werkstoff 04.03.2016 DI Alexandra Kuhn Produktion & Nanotechnologie Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft,

Mehr

SmarterCities Karlsruhe meets Pune / Stuttgart meets Mumbai. Let s shape the city of tomorrow! Delegationsreise 17.-24.01.2016 (Stand 25.11.

SmarterCities Karlsruhe meets Pune / Stuttgart meets Mumbai. Let s shape the city of tomorrow! Delegationsreise 17.-24.01.2016 (Stand 25.11. SmarterCities Karlsruhe meets Pune / Stuttgart meets Mumbai Let s shape the city of tomorrow! Delegationsreise 17.-24.01.2016 (Stand 25.11.2015) Koordination: Let s bridge IT, Wirtschaftsförderung Karlsruhe

Mehr

HIGH-TECH GRÜNDERFONDS

HIGH-TECH GRÜNDERFONDS HIGH-TECH GRÜNDERFONDS Zahlen Daten Fakten 1 Date: 06.06.2016 HIGH-TECH GRÜNDERFONDS I UND II Key Facts Fonds I Gegründet 2005 Volumen 272 Mio. Investoren Fonds II Gegründet 2011 Volumen 304 Mio. Investoren

Mehr

"Bukarest Silvester im Paris des Ostens"

Bukarest Silvester im Paris des Ostens Ausschreibung Politische Bildungsreise der JU Nordwürttemberg: "Bukarest Silvester im Paris des Ostens" ÜBERSICHT DER REISEDATEN Unsere diesjährige Reise führt uns nach Bukarest (Rumänien) und findet vom

Mehr

ERGEBNISBERICHT für das BMWi-Markterschließungsprogramm 2013 Einkäuferreise Wasserinfrastruktur & Wassertechnologien

ERGEBNISBERICHT für das BMWi-Markterschließungsprogramm 2013 Einkäuferreise Wasserinfrastruktur & Wassertechnologien ERGEBNISBERICHT für das BMWi-Markterschließungsprogramm 2013 Einkäuferreise Wasserinfrastruktur & Wassertechnologien 22.-26. April 2013 Berlin, Hamburg, Frankfurt Einkäuferreise Wasserinfrastruktur & Wassertechnologien

Mehr

Programmübersicht Reise des Niedersächsischen Ministerpräsidenten nach China 2. bis 11. Juli 2010 in Begleitung einer Delegation. (Stand:

Programmübersicht Reise des Niedersächsischen Ministerpräsidenten nach China 2. bis 11. Juli 2010 in Begleitung einer Delegation. (Stand: Programmübersicht Reise des Niedersächsischen Ministerpräsidenten nach China 2. bis 11. Juli 2010 in Begleitung einer Delegation (Stand: 02.07.2010) Freitag, 02. Juli 2010 14.25 Uhr Flug nach Frankfurt

Mehr

RWTH Internationaler Sommerkurs 2015 Deutsch lernen Aachen erleben! 4. August August 2015

RWTH Internationaler Sommerkurs 2015 Deutsch lernen Aachen erleben! 4. August August 2015 RWTH Internationaler Sommerkurs 2015 Deutsch lernen Aachen erleben! 4. August 2015 27. August 2015 Sprachenzentrum der Philosophischen Fakultät der RWTH Aachen www.sz.rwth-aachen.de Zielgruppe: Deutsch

Mehr

«Strategieoffensive Personalentwicklung im Vertrieb»

«Strategieoffensive Personalentwicklung im Vertrieb» Kundenstimme Aktuelle Vertriebsweiterbildung 2012/2013 - speziell für kleine und mittlere Unternehmen Kundenstimme aus dem Vorgängerprojekt «Strategieoffensive Personalentwicklung im Vertrieb» IHK-Zertifizierung

Mehr

Empfehlungspower. Impulsvortrag zum System

Empfehlungspower. Impulsvortrag zum System Empfehlungspower Impulsvortrag zum System Referenzen Allianz AG, München Bayer Industry Services, Leverkusen DEVK Versicherung, München Energieversorgung Baden-Württemberg AG HypoVereinsbank, München Siemens

Mehr

Wirtschaftliche Situation Chinas und die Aufgaben der Deutschen Handelskammer

Wirtschaftliche Situation Chinas und die Aufgaben der Deutschen Handelskammer Wirtschaftliche Situation Chinas und die Aufgaben der Deutschen Handelskammer Dr. Florian Kessler General Manager Head of Department Law and Business German Industry & Commerce Co. Ltd., Beijing Beijing,

Mehr

Greater China. Der Markt für Energieeffizientes Bauen in China

Greater China. Der Markt für Energieeffizientes Bauen in China Der Markt für Energieeffizientes Bauen in China China 1. China makroökonomische Einflussfaktoren 2020 werden nach dem Urbanisierungsplan 60 Prozent aller Chinesen in den Städten leben Der Baubedarf in

Mehr

Invest made in Germany powered by WZR and perspektiv KAMINGESPRAECHE: INVESTIEREN IN DEUTSCHLAND 8.12.2015 IN PEKING -- EINLADUNG --

Invest made in Germany powered by WZR and perspektiv KAMINGESPRAECHE: INVESTIEREN IN DEUTSCHLAND 8.12.2015 IN PEKING -- EINLADUNG -- Invest made in Germany powered by WZR and perspektiv KAMINGESPRAECHE: INVESTIEREN IN DEUTSCHLAND 8.12.2015 IN PEKING -- EINLADUNG -- 8.12.2015 IN PEKING INHALT Unsere image-kamingespräche bieten die Möglichkeit,

Mehr

Intelligente Gebäudehüllen und smart textiles. eine ideale Kombination?!

Intelligente Gebäudehüllen und smart textiles. eine ideale Kombination?! Intelligente Gebäudehüllen und smart textiles eine ideale Kombination?! St. Petersburg London Berlin Beijing Istanbul Dubai Mumbai & Cochin Hong Kong Nairobi Bauhaus Fachzentrum, Berlin SmartTex Workshop

Mehr

Jahresbericht über die Geschäftstätigkeit der Bain Capital Private Equity Beteiligungsberatung GmbH (Stand August 2015)

Jahresbericht über die Geschäftstätigkeit der Bain Capital Private Equity Beteiligungsberatung GmbH (Stand August 2015) Jahresbericht über die Geschäftstätigkeit der Bain Capital Private Equity Beteiligungsberatung GmbH (Stand August 2015) Die Bain Capital Private Equity Beteiligungsberatung GmbH mit Sitz in München ist

Mehr

Wellness am Wochenende

Wellness am Wochenende http://facebook.com/cooltoursfriends FRIENDS AND MORE ERHOLT IN DEN SOMMER vom 24. Juni bis 26. Juni 2016 Friends and more Singles genießen an diesem Wochenende alle Vorteile eines Wochenendes im Rogner

Mehr

Ägypten. Kairo und El Gouna

Ägypten. Kairo und El Gouna Ägypten Kairo und El Gouna GEO Highlights Ägyptisches Nationalmuseum Pyramiden von Gizeh Alabaster Moschee Badeverlängerung in der Trenddestination El Gouna Termine Reiseverlauf Ganzjahresprogramm Wöchentliche

Mehr

GREATER NEW YORK DENTAL MEETING

GREATER NEW YORK DENTAL MEETING GREATER NEW YORK DENTAL MEETING Ausstellung und Fortbildung 27. November 3. Dezember 2014 6 Tage NYC ab 1 690. CHF GREATER NEW YORK DENTAL MEETING Reisen Sie mit KALADENT nach New York und besuchen Sie

Mehr

Heute Vormittag werden Sie von einem Minibus am Hotel abgeholt und nach Davenport gefahren. Aufenthalt und Unterkunft in Eigenregie.

Heute Vormittag werden Sie von einem Minibus am Hotel abgeholt und nach Davenport gefahren. Aufenthalt und Unterkunft in Eigenregie. USA-Sister-City Studien- & Begegnungsreise 2015 55 Jahre Partnerschaft Davenport & 15 Jahre Columbia Kaiserslautern International e.v. 08.09. 16.09.15/23.09.15 Reiseverlauf Grundprogramm: 1. Tag, 08.09.15

Mehr

Anhänge zu den Grundsätzen und Leitlinien der Außen- und Regierungsbeziehungen

Anhänge zu den Grundsätzen und Leitlinien der Außen- und Regierungsbeziehungen Anhänge zu den Grundsätzen und Leitlinien der Außen- und Regierungsbeziehungen 2014 Struktur der Außen- und Regierungsbeziehungen (schematische Darstellung) Außen- und Regierungsbeziehungen Dr. Thomas

Mehr

MASTERKANDIDATEN. China

MASTERKANDIDATEN. China MASTERKANDIDATEN China Rekrutierung - Qualifizierung - Bindung von High Potentials in / für China Sino-German Project Competence Academic Program: 3-jähriges MBA/ ME - Programm in Kooperation der Tongji

Mehr

Praktische Hinweise zum Science on Stage Auswahlevent 2014

Praktische Hinweise zum Science on Stage Auswahlevent 2014 Datum, Ort und Programm 7.11.2014, 13 Uhr - 8.11.2014, 13 Uhr Campus Berlin-Buch Max Delbrück Communications Center (MDC.C), Haus 83 Robert-Rössle-Str. 10 13125 Berlin www.mdcberlin.de/3247/de/about_the_mdc/mdc_c

Mehr

Erlebnisbericht China von Jan Kobbelt

Erlebnisbericht China von Jan Kobbelt Erlebnisbericht China von Jan Kobbelt Einer der vier großen Tempel in der Verbotenen Stadt in Peking. Auf den folgenden Seiten möchte ich die Vorbereitungen, die getroffen werden müssen sowie die meine

Mehr