Die GYMCARD und der Deutsche Sportausweis

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die GYMCARD und der Deutsche Sportausweis"

Transkript

1 1 Die GYMCARD und der Deutsche Sportausweis Stuttgart, 22. Oktober 2011 copyright by DSA Deutsche Sportausweis GmbH Bochum,

2 2 Deutscher Sportausweis Einsatzbeispiele aus der Praxis und Chancen für Sportvereine 1. Aufbau Deutscher Sportausweis 2.Die GYMCARD des DTB 3. Anwendung und Beispiele aus dem Vereinsleben 4. Einsatzmöglichkeiten und Partner 5. Datenschutz 6. Zusammenfassung

3 3 Einer für alle: Der Deutsche Sportausweis Vereinsname Jahresmarke Optional (kostenpflichtig) DEUTSCHER SPORt AUSWEIS DEUTSCH ER SPORTAUSWEIS DEUTSCHER 2010 SPORT AUSWEIS DEUTSCH Vereinslogo Optional (kostenpflichtig) Mitgliedsname Weltweit, Eindeutige Ausweisnummer Logo LSB Logo Spitzenverband

4 4 Der Deutsche Sportausweis - größtes Gemeinschaftsprojekt im organisierten Sport Der Sportausweis ist Einheit in der Vielfalt: Deutscher Sportausweis Der Sportausweis für Mitgliedsausweis B2C Portal (Community) Vorteilsausweis Verbandsausweis Administrations- (DTB) vorteile Sport Vereinsmitglieder Sportfunktionäre Mitglieder des DTB

5 5 Der Golf Ausweis des DGV hat ab Ende November 2010 eine Sportausweis Funktion DGV nutzt den Sportausweis als Zusatzservice- und Vorteilsfunktion für alle deutschen Golfer ab Versand der Ausweis für 2011 Jeder neue DGV Ausweis hat die Sportausweis Funktion auf der Rückseite Direkter Tausch von > als Ausweisen

6 6 Die GYMCARD mit Sportausweis Funktion ist seit August 2010 Mitgliedsausweis aller Turner DTB als Spitzenverband weist dem Ausweis gezielte Vorteile und Funktionen zu (Vorteile für Seminare. Fortbildungen, Events etc.) Akquisition der Turnabteilungen und Turnvereine erfolgt gemeinsam mit Landesturnverbänden (z.b. STB) und Deutschem Turnerbund Potential in Deutschland: > 5 Mio. Sportler

7 Die neue GYMCARD Der Mitgliedsausweis für alle im DTB Der neue Mitgliedsausweis kann seit Juni von Mitarbeitern aber auch von ganzen Turnvereinen und -abteilungen beantragt werden, jedes DTB- Mitglied ist GYMCARD berechtigt Durch die Kooperation mit dem Deutschen Sportausweis ergeben sich doppelte Vorteile: Vorteilswelt der Gymcard und der Gymwelt (mit Login) Vorteilswelt des Deutschen Sportausweises (mit Login)

8 Die neue GYMCARD Das Bindungsinstrument der Verbände Die GYMCARD wird bundesweit einheitlich als Bindungsinstrument eingesetzt Mit der GYMCARD nutzen alle Vereine ein einheitliches Medium, zeigen offen ihre Mitgliedschaft und Identifikation mit Verein und Verband Geplant ist die Ausweitung der GYMCARD-Funktion als Wettkampfpass

9 Prozedere GYMCARD-Einzelantrag für Mitarbeiter Mitarbeiter und Ehrenamtler können unter -> GYMCARD-Anträge ihren Einzelantrag ausfüllen Das Hochladen eines Funktionsnachweises ist erforderlich Nach Überprüfung der Daten (2 Werktage) erhält das Mitglied per Mail sein DTB-Login, ab diesem Zeitpunkt kann er sich ins GymNet sowie in die Vorteilswelt einloggen und die GYMCARD-Vorteile nutzen Nach postalischer Zusendung (4-6 Wochen) ist eine Aktivierung der Karte unter notwendig

10

11 Prozedere GYMCARD-Vereinsantrag Vereinsvorsitzender füllt Antragsformular auf -> Anträge aus Er erhält postalisch Informationsunterlagen von der DSA und kann die GYMCARD online oder mittels des beigelegten Opt-In-Formulars für seine Vereinsmitglieder beantragen Die Vereinsmitglieder erhalten ihre Ausweise zugesandt und müssen diese bei der DSA aktivieren. Beim Erstlogin auf werden die Stammdaten und die DTB-Zustimmungen abgefragt, danach wird das Mitglied sofort in die Vorteilswelt geleitet nach Aktivierung erhält der Karteninhaber sofort seine Zugangsdaten und kann uneingeschränkt die GYMCARD-Vorteile nutzen.

12

13

14 14 Mitglieder der Sportvereine erhalten mehr Wert durch ihren Verein und ihren Verband Alle Sportvereinsmitglieder erhalten kostenfrei ihren Sportausweis Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Verein/ ggf. Abteilung Nutzung im Verein im Verband fakultativ bei Wirtschaftspartnern Ein Ausweis für alle Vereinsmitglieder viele Anwendungen! Anwendungsbeispiele auf den folgenden Seiten

15 15 Zentrale Ausweisproduktion ohne Kosten für Vereine (Prod., Versand, Ausweisverwaltung) Vereinsmitglieder Beispiel ETV Hamburg e.v.: Einsparung der Produktionskosten für Mitgliedsausweise Nutzung als Zugangskontrolle im vereinseigenen Fitnessstudio Aufdruck des Vereinslogos auf den Ausweis (Einmalgebühr)

16 16 Erleichterung der Mitgliederverwaltung im Verein gleichzeitig Verbandsausweis Beispiel Luftsportverband Bayern e.v. Einsatz zur Senkung des Verwaltungsaufwandes: Ausstattung aller Vereinsmitglieder im Luftsportverband Bayern e.v. mit dem Deutschen Sportausweis Nutzung des Sportausweises mit Jahresmarke Herwart Meyer, Luftsport-Verband Bayern e.v. (ca Mitglieder in ca. 240 Vereinen)

17 17 Nutzung zur Zugangskontrolle/Trainingszeiterfassung Mögliche Arten der Anwendung: Sichtausweis maschinenlesbar mit Barcodescanner maschinenlesbar mit Magnetstreifenleser Einlasskontrolle bei der DLRG Bückeburg e.v. (ca. 650 Mitglieder)

18 18 Einsatz als Ticket bei Veranstaltungen Beispiel Ski-Club Willingen e.v. (LSB Hessen): Nutzung im Ticketsystem für den FIS Weltcup (freier Eintritt für Vereinsmitglieder) Online-Bestellung ermäßigter Eintrittskarten für alle Sportausweisinhaber mit Abfrage der Ausweisnummer im Bestell-Formular

19 19 Nutzung für vereins- und verbandsübergreifende Projekte Zugang zu allen Berliner Schwimmbädern Beispiel Berlin Berliner Vereine Vorteile für alle Beteiligten: Keine Kosten für Vereine Bäder-Betriebe sparen Kosten für Kartenproduktion Verwaltungsvorteile für Vereine, Verbände und Bäder-Betriebe

20 20 Nutzung als Vorteilsausweis* bei Wirtschaftspartnern (1) Beispiel VCE Geldern ca. 250 Mitglieder (LSB NRW): Akquisition regionaler Vorteilspartner binnen weniger Tage Möglichkeit die Vermarktung des Breitenund Massensports durchzuführen * Setzt die persönliche Zustimmung des Ausweisinhabers voraus

21 21 Nutzung als Vorteilsausweis* bei Wirtschaftspartnern (2) Nationale Partnerschaften gewinnen an Bedeutung Bsp. Brother (Druckerhersteller): Jeder Sportausweisinhaber erhält Drucker und Druckerzubehör vergünstigt => TIEFPREISGARANTIE Lokale Partnerschaften sind für Attraktivität vor Ort wichtig Bsp. Deutsches Sport & Olympiamuseum in Köln: 2 Karten zum Preis von einer bei Vorlage des Sportausweises * Setzt die persönliche Zustimmung des Ausweisinhabers voraus

22 22 Ein Ausschnitt aus der Kategorie zentrale Einkaufsvorteile für Vereine / Vereinszubehör ProWinner, Sport-ID.de, Sportwerk & andere

23 Zugang zu sportausweis.de - das Informationsund Kommunikationsportal des Sports 23

24 24 12.Der Schutz der Daten ist unser höchstes Gut Der Verein bleibt Inhaber seiner Mitgliederdaten Keine Weitergabe von Daten an kooperierende Wirtschaftspartner oder sonstige unbefugte Dritte Anonymisierte Datenverarbeitung erfolgt nur nach aktiver Einwilligung durch das Mitglied Sämtliche Prozesse und EDV Vorgänge werden durch erfahrene, externe Datenschutzexperten begleitet Der organisierte Sport schützt persönliche Daten! Thomas Spaeing Vorsitzender des Berufsverbandes der Datenschutzbeauftragten Deutschlands DSA-Datenschutzbeauftragter copyright by DSA Deutsche Sportausweis GmbH Bochum,

25 25 Häufig hinterfragt, wie geht das? Keine Kosten für Vereine lt. Vertragstext Die Ausstattung mit dem Deutschen Sportausweis ist für den kompletten Verein mit seinen Mitgliedern und auch für neue Mitglieder kostenfrei. Der Austausch von Ausweisen nach 4 Jahren wegen Abnutzung des Materials ist kostenfrei. Die Nutzung der online Ausweisverwaltung und der Community ist kostenfrei. Bei Verlust/ Zerstörung innerhalb der 4 Jahre hat der Ausweisinhaber für Ersatzbestellung die Gebühr von 10,00 (Brutto) über den Verein durchlaufend zu zahlen. Alle FAQs zum Sportausweis finden Sie unter d-s-a-gmbh.de/faq

26 26 4 Schritte und Sie sind dabei 1. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf 2. Schließen Sie mit uns den Vereinsvertrag ab 3. Bestellen Sie Ihre kostenlosen Vereinsausweise 4. Der Ausweisversand erfolgt direkt an Ihre Mitglieder

27 27 Noch Fragen? Kontakt zur DSA Vereins- & Verbandsbetreuung DSA Deutsche Sportausweis GmbH Massenbergstrasse 9-13 D Bochum Manager Sportorganisationen Rudolf Ehrlich Tel Mobil

Der Deutsche Sportausweis. Information für Vereine. Bochum, August 2010

Der Deutsche Sportausweis. Information für Vereine. Bochum, August 2010 1 Der Deutsche Sportausweis Information für Vereine Bochum, August 2010, 11.9.2008 2 Einer für alle! 27,5 Mio. Sportler jeden Alters in über 93.000 Sportvereinen & -verbänden 3 Der Deutsche Sportausweis

Mehr

Die GYMCARD - - der Mehrwert im Verein. Gemeinsam mehr erreichen!

Die GYMCARD - - der Mehrwert im Verein. Gemeinsam mehr erreichen! Die GYMCARD - - der Mehrwert im Verein. Gemeinsam mehr erreichen! GYMCARD - Definition Was ist die GYMCARD? Mitgliedsausweis des DTB und der LTV Funktion als Kommunikations- und Bindungsinstrument Vorteilskarte

Mehr

5. sportinfra Frankfurt, den 13.11.2014

5. sportinfra Frankfurt, den 13.11.2014 5. sportinfra Frankfurt, den 13.11.2014 Mehrwerte mit der Sportausweisfunktion: Vorstellung einfacher Anwendungsbeispiele für den Vereinsalltag Die Sportausweisfunktion ein neuer Denkansatz Nutzen für

Mehr

DEUTSCHER SPORTAUSWEIS

DEUTSCHER SPORTAUSWEIS DEUTSCHER SPORTAUSWEIS Ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Sports Präsentation beim KSB Warendorf 09. September 2008 Seite 1 Der Deutsche Sportausweis ist das erste nationale Ausweissystem der teilnehmenden

Mehr

Landesmeister im Versichern.

Landesmeister im Versichern. Landesmeister im Versichern. Welche Disziplin Sie auch nehmen: Bei Preis und Leistung stehen wir in Niedersachsen ganz oben auf dem Treppchen. Darum vertrauen die meisten Niedersachsen der VGH. Und wann

Mehr

Sporttaucher Berlin e.v. Geschäftsstelle, c/o I. Feilhaber, Duisburger Str. 18, 10707 Berlin Tel: 8572 9627 Email: I.Feilhaber@t-online.

Sporttaucher Berlin e.v. Geschäftsstelle, c/o I. Feilhaber, Duisburger Str. 18, 10707 Berlin Tel: 8572 9627 Email: I.Feilhaber@t-online. Sporttaucher Berlin e.v. Geschäftsstelle, c/o I. Feilhaber, Duisburger Str. 18, 10707 Berlin Tel: 8572 9627 Email: I.Feilhaber@t-online.de Für die Anmeldung im Sporttaucher Berlin e.v. ist folgendes nötig:

Mehr

Infopaket für Vereine

Infopaket für Vereine Infopaket für Vereine DSA Deutsche Sportausweis GmbH Massenberstraße 9-13 44787 Bochum Infopaket Inhalte Kommentare von Sportvereinen/-verbänden zum Deutschen Sportausweis Sportausweis Vorteile für Ihren

Mehr

Datenschutzerklärung zum zentralen Informations- und Kommunikationsportal des Deutschen Sportausweises - www.sportausweis.de

Datenschutzerklärung zum zentralen Informations- und Kommunikationsportal des Deutschen Sportausweises - www.sportausweis.de Datenschutzerklärung zum zentralen Informations- und Kommunikationsportal des Deutschen Sportausweises - www.sportausweis.de Der Deutsche Sportausweis legt hohen Wert darauf, die Privatsphäre und die Daten

Mehr

Saisonauftakt-Grillen

Saisonauftakt-Grillen Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier. Newsletter Moin Moin Vorname die Saison steht in den Startlöchern und Du scharrst bestimmt auch schon mit den Hufen. Zeit um Dich

Mehr

FAQ Häufig gestellte Fragen zum KOMMUNITY-Portal

FAQ Häufig gestellte Fragen zum KOMMUNITY-Portal FAQ Häufig gestellte Fragen zum KOMMUNITY-Portal ÜBERSICHT 1. Allgemeine Fragen Was ist das Kommunity-Portal? Was bedeutet "Alumni"? Wer zählt zu den Alumni der DHBW Stuttgart? Wie bekomme ich Zugang?

Mehr

Informationsblatt zur Eigenpräsentation von GEMA-Mitgliedern

Informationsblatt zur Eigenpräsentation von GEMA-Mitgliedern Informationsblatt zur Eigenpräsentation von GEMA-Mitgliedern Das Wichtigste in Kürze Die GEMA unterstützt ihre Mitglieder bei der Präsentation eigener Werke auf der persönlichen Homepage. Mit diesem Mitglieder-Service

Mehr

Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport

Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport Bedingungen fu r den Erwerb und die Nutzung der Bildungswerk Karte des Bildungswerk Sport Gültig vom 1. Januar 2015 Herausgeber: Bildungswerk des LSB Rheinland-Pfalz e.v. Inhalt 1. Allgemeine Bedingungen...

Mehr

Folgendes Recht muss explizit durch Ankreuzen auf dem Autorisationsformular von Ihrem Verein für Sie beantragt werden:

Folgendes Recht muss explizit durch Ankreuzen auf dem Autorisationsformular von Ihrem Verein für Sie beantragt werden: Registrierung / Nutzung des GymNet für Vereinsbeauftragte / Turnfestwarte zur Anmeldung von Vereinsmitgliedern bei Turnfesten, Wettkämpfen, Events, Kongressen, u.s.w., zur Beantragung des PluspunktGesundheit

Mehr

Beschreibung, Registrierung, Ergebnisübermittlung. Entwickelt von www.it4sport.de

Beschreibung, Registrierung, Ergebnisübermittlung. Entwickelt von www.it4sport.de Volleyball App Volleyball App Beschreibung, Registrierung, Ergebnisübermittlung Version: 3.0 Entwickelt von www.it4sport.de Stand: 01.10.2015 VLW Geschäftsstelle Telefon +49 (0)711-28077 - 670 Fritz-Walter-Weg

Mehr

Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event. Vertrauen Sie dem Marktführer für Business Events. Sparen Sie dabei auch noch Zeit und Ressourcen!

Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event. Vertrauen Sie dem Marktführer für Business Events. Sparen Sie dabei auch noch Zeit und Ressourcen! Der einfache Weg zu Ihrem erfolgreichen Event Verkaufen Sie mehr Tickets, erhöhen Sie Ihre Reichweite und bieten Sie Ihren Teilnehmern einen ausgezeichneten Service mit unserer Event-Software amiando.

Mehr

Das Businesscardportal

Das Businesscardportal s Sparkasse Essen Das Businesscardportal Mehrwerte für Ihre Firmenkreditkarte Reiseplanung, Reisebuchung, Reiseabrechnung eine Firmenkreditkarte, die alles kann Die Business Card ist eine Firmenkreditkarte,

Mehr

Umstellung Scool-Abo auf (((eticket-chipkarte

Umstellung Scool-Abo auf (((eticket-chipkarte Stuttgart, Mai 2015 Mit Beginn des Schuljahres 2015/2016 werden sämtliche Schülerinnen und Schüler im bezuschussten Scool-Abo (Kostenanteil in den Landkreisen i.d.r. 40,55 ; Stadt Stuttgart 37,55 ) auf

Mehr

SAMS Leitfaden für die Vereine

SAMS Leitfaden für die Vereine SAMS Leitfaden für die Vereine Inhalt: Login o Erstlogin o Login Mitgliederbereich Adminbereich Benutzer o meine Daten Stammdaten Kontaktdaten Passfoto o meine Lizenzen Verband o Veranstaltungen An/Abmeldung

Mehr

Info- Broschüre. zur kostenlosen Mitgliedschaft. grundschule AM HEIDBERG

Info- Broschüre. zur kostenlosen Mitgliedschaft. grundschule AM HEIDBERG Info- Broschüre zur kostenlosen Mitgliedschaft grundschule AM HEIDBERG Der SiB-Club: Seit 2000 gibt es den Sportverein SiB-Club e.v.am Standort der Schulen Am Heidberg. SiB bedeutete Schule in Bewegung,

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen www.exporeal.net Häufig gestellte Fragen Save the date EXPO REAL Datum: 4. - 6.10.2016 Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur EXPO REAL. Allgemeine Fragen rund um die Messe Welche Branchen

Mehr

Datenverwendungsrichtlinien

Datenverwendungsrichtlinien Datenverwendungsrichtlinien Dies sind die Datenschutzbestimmungen für die myspot WEB-APP und das myspot WLAN, ein von der myspot marketing GmbH betriebenes Angebot. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchten

Mehr

Information für Vertragspartner in Deutschland zum Umstieg mit EPC und WIS/ASRA auf den Online-Betrieb bei der TSS RetailFactory (Zentralbetrieb)

Information für Vertragspartner in Deutschland zum Umstieg mit EPC und WIS/ASRA auf den Online-Betrieb bei der TSS RetailFactory (Zentralbetrieb) Information für Vertragspartner in Deutschland zum Umstieg mit EPC und WIS/ASRA auf den Online-Betrieb bei der TSS RetailFactory (Zentralbetrieb) Global Service & Parts GSP/OIP Produktmanagement EPC, WIS/ASRA

Mehr

EINLADUNG. Herbstfachtagung 2014 KMU-Beratung 2030. 24. 25. Oktober. Nürnberg, NH Forsthaus Fürth Nürnberg

EINLADUNG. Herbstfachtagung 2014 KMU-Beratung 2030. 24. 25. Oktober. Nürnberg, NH Forsthaus Fürth Nürnberg EINLADUNG Herbstfachtagung 2014 KMU-Beratung 2030 24. 25. Oktober Nürnberg, NH Forsthaus Fürth Nürnberg www.kmu-berater.de Veranstalter: Die KMU-Berater Bundesverband freier Berater e.v. Sehr geehrte Dame,

Mehr

Sage Shop Schnelleinstieg

Sage Shop Schnelleinstieg Sage Shop Schnelleinstieg Impressum Sage Software GmbH Hennes-Weisweiler-Allee 16 41179 Mönchengladbach Copyright 2014 Sage Software GmbH Die Inhalte und Themen in dieser Unterlage wurden mit sehr großer

Mehr

Antrag. auf Erhalt eines Dauerparkausweises. Straße, HNr. Straße, HNr. Straße, HNr.

Antrag. auf Erhalt eines Dauerparkausweises. Straße, HNr. Straße, HNr. Straße, HNr. Antrag auf Erhalt eines Dauerparkausweises Hiermit beantrage ich Frau Herr Firma Name, Vorname PLZ, Ort Telefon / Fax E-Mail Bewohner/in des Gebäudes Arbeitnehmer/in bei für einen Beschäftigten der Firma

Mehr

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN Allgemeine Geschäftsbedingungen der Guestlist.ch AG Stand Juni 2012 ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN I. GELTUNG Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Guestlist AG ("AGB") gelten für jeden Benutzer

Mehr

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion

Der neue Personalausweis. Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Informationen zur Online-Ausweisfunktion Der neue Personalausweis Das ist neu 3 Die Online-Ausweisfunktion im Überblick 4 Was brauche ich zum Online-Ausweisen? 5 Hier können Sie

Mehr

TIckeT-ManageMenT und VerMarkTung MIT SySTeM SpezIell für SporTVeranSTalTer und -VereIne TIXX

TIckeT-ManageMenT und VerMarkTung MIT SySTeM SpezIell für SporTVeranSTalTer und -VereIne TIXX Ticket-Management und Vermarktung mit System speziell für sportveranstalter und -Vereine TIXX Effektiv verkaufen wirtschaftlich arbeiten TIXX ist die internetbasierte Ticket-Lösung für Sportveranstalter.

Mehr

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN Einen Artikel in den Warenkorb legen Die Bestellmenge anpassen Artikel wieder

Mehr

WKO Benutzerverwaltung

WKO Benutzerverwaltung WKO Benutzerverwaltung Einfach. Sicher. Schnell. Registrierung Um Online-Angebote der Wirtschaftskammern Österreichs nutzen zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Diese kann ganz bequem und einfach

Mehr

Anmeldung. BodenWert Schätzen. Wettbewerb. zur Teilnahme am Wettbewerb. AnAnmeldeschluss. zum Schutz des Bodens. Name des Initiators

Anmeldung. BodenWert Schätzen. Wettbewerb. zur Teilnahme am Wettbewerb. AnAnmeldeschluss. zum Schutz des Bodens. Name des Initiators BodenWert AnAnmeldeschluss m de 16.elAugust s 2015 31. Ju chluss li 2015 Anmeldung zur Teilnahme am Bitte füllen Sie das Anmeldeformular vollständig aus und senden dieses bis spätestens 16.08.2015 31.07.2015

Mehr

Werde. timist. Mehr als ein Kunde. n I. Formular»Kartenantrag« Die coop-vorteilskarte Mit jedem Einkauf sparen GUT, DASS ES DIE COOP GIBT.

Werde. timist. Mehr als ein Kunde. n I. Formular»Kartenantrag« Die coop-vorteilskarte Mit jedem Einkauf sparen GUT, DASS ES DIE COOP GIBT. Werde timist Mehr als ein Kunde n I k l u s i v Formular»Kartenantrag«e Die coop-vorteilskarte Mit jedem Einkauf sparen GUT, DASS ES DIE COOP GIBT. In Kooperation mit den Wohnungsbaugenossenschaften Schleswig-Holstein,

Mehr

Erste Schritte ANLEITUNG Deutsche Sportausweis Vereinsverwaltung Schnittstelle zum Portal des Deutschen Sportausweises unter www.sportausweis.

Erste Schritte ANLEITUNG Deutsche Sportausweis Vereinsverwaltung Schnittstelle zum Portal des Deutschen Sportausweises unter www.sportausweis. Erste Schritte ANLEITUNG Deutsche Sportausweis Vereinsverwaltung Schnittstelle zum Portal des Deutschen Sportausweises unter www.sportausweis.de Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Einrichtung der

Mehr

Wenn Sie Ihren Beschäftigtenausweis erhalten haben, haben Sie folgende Optionen:

Wenn Sie Ihren Beschäftigtenausweis erhalten haben, haben Sie folgende Optionen: CAMPUS CARD AUGSBURG Informationen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität Augsburg Stand 10.04.2013 I) CAMPUS CARD als Beschäftigtenausweis Funktionen: Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Mehr

ÖVSV Mitglieder-Datenbank. Benutzerhandbuch Version 1.2.1

ÖVSV Mitglieder-Datenbank. Benutzerhandbuch Version 1.2.1 ÖVSV Mitglieder-Datenbank Benutzerhandbuch Version 1.2.1 Juli 2008 by + OE3GSU 1 / 8 I N H A L T S V E R Z E I C H N I S 1. Einleitung...5 2. Login...5 3. Eigene Daten...7 2 / 8 Hinweis: Die Bilder zum

Mehr

Satzung des Sportvereins Plate e.v.

Satzung des Sportvereins Plate e.v. Satzung des Sportvereins Plate e.v. 1 Name und Sitz Der Sportverein Plate e.v. hat seinen Sitz in 19086 Plate. 2 Ziele, Aufgaben, Gemeinnützigkeit 2.1. Zweck des Vereins ist die Förderung des Sports. 2.2.

Mehr

Lizenzinformationen für Trainer C Breitensport Trainer C Leistungssport Trainer B und A Leistungssport

Lizenzinformationen für Trainer C Breitensport Trainer C Leistungssport Trainer B und A Leistungssport Lizenzinformationen für Trainer C Breitensport Trainer C Leistungssport Trainer B und A Leistungssport Inhalt 1 UNTERSCHEIDUNG VON LIZENZEN 3 1.1 TRAINER C BREITENSPORT 3 1.2 TRAINER C LEISTUNGSSPORT 3

Mehr

Leitfaden zum Online-Antragsverfahren der Jugendleiter/in-Card

Leitfaden zum Online-Antragsverfahren der Jugendleiter/in-Card Leitfaden zum Online-Antragsverfahren der Jugendleiter/in-Card Das Antragsverfahren grundsätzlich Generell sind im Antragsverfahren jeweils drei Personen/Organisationen beteiligt: der/die Jugendleiter/in

Mehr

KVN-PINCard. Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen. Benutzeranleitung. Exclusiv / Personal. Version 1.4 vom 18.11.2013

KVN-PINCard. Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen. Benutzeranleitung. Exclusiv / Personal. Version 1.4 vom 18.11.2013 Exclusiv / Personal vom 18.11.2013 Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 5 2 Anmeldung mit KVN-PINCard... 6 3 Backupanmeldungen... 8 4 Persönlicher Bereich...10

Mehr

manager-lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins

manager-lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins manager-lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins Wir über uns Der Businessclub des manager magazins Die manager-lounge ist ein exklusiver Businessclub für Führungskräfte, die auf dem Weg

Mehr

Zur Person. 01 Grafik-Designer & Illustrator. Bureau

Zur Person. 01 Grafik-Designer & Illustrator. Bureau Bureau Zur Person 01 Grafik-Designer & Illustrator Seit 2005 bin ich als freiberuflicher Grafik-Designer in Stuttgart tätig. Nach dem Abschluss meines Studiums der Visuellen Kommunikation an der Hochschule

Mehr

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen www.exporeal.net Häufig gestellte Fragen Save the date EXPO REAL Datum: 4. - 6.10.2016 Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur EXPO REAL. Allgemeine Fragen rund um die Messe Welche Branchen

Mehr

_ Teilnahmebedingungen für den Sunny PRO Club, DAS Partnerprogramm der SMA Solar Technology AG für das Fachhandwerk

_ Teilnahmebedingungen für den Sunny PRO Club, DAS Partnerprogramm der SMA Solar Technology AG für das Fachhandwerk _ für den Sunny PRO Club, DAS Partnerprogramm der SMA Solar Technology AG für das Fachhandwerk 1. Ziel des Sunny PRO Clubs Ziel des Sunny PRO Clubs ist es, dem Fachhandwerk speziell auf dessen Endkunden

Mehr

DEUTSCHER SPORTAUSWEIS. Deutsche Sportvereine. Stand 14. April 2008

DEUTSCHER SPORTAUSWEIS. Deutsche Sportvereine. Stand 14. April 2008 DEUTSCHER SPORTAUSWEIS Ein Gemeinschaftsprojekt des Deutschen Sports Information für Deutsche Sportvereine Stand 14. April 2008 Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1. Der Deutsche Sportausweis 3 2. Der Deutsche

Mehr

Anleitung zum Online-Antragsverfahren Für das Sonderprojekt Kooperation Kindergarten-Verein

Anleitung zum Online-Antragsverfahren Für das Sonderprojekt Kooperation Kindergarten-Verein Anleitung zum Online-Antragsverfahren Für das Sonderprojekt Kooperation Kindergarten-Verein Anmeldung im Internet-Portal www.meinwlsb.de Sie melden sich auf dem Internet-Portal unter www.meinwlsb.de wie

Mehr

Das Großkundenportal der Bahn. Handbuch für Bucher der Landesverwaltung Nordrhein - Westfalen. Version 06.12.2007. Stand: 11.12.2006 Stand: 01.04.

Das Großkundenportal der Bahn. Handbuch für Bucher der Landesverwaltung Nordrhein - Westfalen. Version 06.12.2007. Stand: 11.12.2006 Stand: 01.04. Stand: 11.12.2006 Stand: 01.04.2007 Das Großkundenportal der Bahn Handbuch für Bucher der Landesverwaltung Nordrhein - Westfalen Version 06.12.2007 Die Nutzerrolle Bucher Firmen-Kreditkarte als Zahlungsmittel

Mehr

Startberatung Mönchengladbach (2von3) Erste Schritte für gewerbliche Händler Juli 2015

Startberatung Mönchengladbach (2von3) Erste Schritte für gewerbliche Händler Juli 2015 Startberatung Mönchengladbach (2von3) Erste Schritte für gewerbliche Händler Juli 2015 Steven Marks Hergen Lange MÖNCHENGLADBACH BEI EBAY SEIEN SIE DABEI Einfach Ware Online & Mobil verfügbar machen Kunden

Mehr

Häufig gestellte Fragen FAQs

Häufig gestellte Fragen FAQs www.world-of-photonics.com Häufig gestellte Fragen FAQs SAVE THE DATE LASER World of PHOTONICS Datum: 26. - 29.6.2017 Auf dieser Seite haben wir für Sie die häufig gestellten Fragen zur LASER World of

Mehr

Merkblatt zur Antragstellung und Lizenz des Logos

Merkblatt zur Antragstellung und Lizenz des Logos Merkblatt zur Antragstellung und Lizenz des Logos 1. Antragstellung Der Antrag ist grundsätzlich an die BRAK zu richten, es sei denn, Sie sind Kammermitglied einer regionalen Kammer, die die Bearbeitung

Mehr

Sem.- Nr. Titel (Zeile 1) Titel (Zeile 2) Ort Beginn Ende

Sem.- Nr. Titel (Zeile 1) Titel (Zeile 2) Ort Beginn Ende Seminare. Bei Teilnahme an einer der im Folgenden aufgeführten Termine erhalten BvD Mitglieder einen Preisnachlass von 10%. Information und Anmeldung bei: TÜV Rheinland Akademie GmbH Frau Sandra Fahling

Mehr

Geschäftsordnung für den Tauschring Unna Inhaltsverzeichnis

Geschäftsordnung für den Tauschring Unna Inhaltsverzeichnis Geschäftsordnung für den Tauschring Unna Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines zum Inhalt a. Zweck b. Umfang 2. Aufgaben und Verantwortungsbereich für den Vorstand a. Vorsitzender b. Stellvertretender Vorsitzender

Mehr

Südliche Weinstraße Datenpflege Wein-Datenbank

Südliche Weinstraße Datenpflege Wein-Datenbank Südliche Weinstraße Datenpflege Wein-Datenbank Für die Anmeldung benutzen Sie bitte die Ihnen zugesandten Zugangsdaten. Wenn Sie einmal Ihr Passwort vergessen sollten, können Sie über die Funktion "Passwort

Mehr

Quid4bid - Registrierung

Quid4bid - Registrierung Quid4bid - Registrierung Die Startseite von quid4bid 6 7 1 4 2 3 5 1 Menüzeile für Informationen und für ein Login (Menüpunkt rechts außen). 2 Login-Schaltfläche - falls man schon registriert ist, kann

Mehr

Checkliste zur Anmeldung zum Kirchensteuerabzugsverfahren

Checkliste zur Anmeldung zum Kirchensteuerabzugsverfahren Checkliste zur Anmeldung zum Kirchensteuerabzugsverfahren In diesem Dokument erhalten Sie Informationen, wie Sie sich zum neuen Kirchensteuerabzugsverfahren (KiStA) im Bundeszentralamt für Steuern Online-Portal

Mehr

Datenschutzhinweis Datenschutz bei NETTO Reifen-Räder-Discount Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Datenschutzhinweis Datenschutz bei NETTO Reifen-Räder-Discount Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten Datenschutzhinweis Datenschutz bei NETTO Reifen-Räder-Discount REIFF Reifen und Autotechnik GmbH bedankt sich für Ihren Besuch auf unserer Internetseite sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen

Mehr

FIS-Fahrzeuginformationssystem

FIS-Fahrzeuginformationssystem Anleitung ANAG Automobilgruppe Nord AG Seite 1 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung 1.1 Was ist FIS? - Was kann man damit machen?... 1.2 Wo logge ich mich ein?... 2 Fahrzeugverwaltung (Online Car Dealer) powered

Mehr

Anzeigen und Werbung im Stadtportal. Voraussetzung. 1. Banner. 1.1. Startseiten-Banner

Anzeigen und Werbung im Stadtportal. Voraussetzung. 1. Banner. 1.1. Startseiten-Banner Anzeigen und Werbung im Stadtportal Das Portal der Stadt Friedrichshafen www.friedrichshafen.de bietet lokalen Firmen, Vereinen und Institutionen die Möglichkeit, Werbung in Form von Bannern zu schalten,

Mehr

Alle Daten online verfügbar

Alle Daten online verfügbar Alle Daten online verfügbar Mit onlineaccess* (gratis) haben Sie jederzeit via Internet Zugriff auf Ihre aktuellen Kartendaten und Funktionalitäten: Saldo und Karteneinsätze online kontrollieren Auf die

Mehr

weeconomy.com Corporate Customer Concept Für die ZUKUNFT AUFGESTELLT

weeconomy.com Corporate Customer Concept Für die ZUKUNFT AUFGESTELLT weeconomy.com Ein innovatives und dauerhaftes Vereinskonzept Corporate Customer Concept Für die ZUKUNFT AUFGESTELLT Nutzen Sie diesen Innovationsvorsprung für eine stärkere Marktpräsenz und werden Sie

Mehr

Verein 3.0 - Zusammenfassung Zukunftssicherung der Vereine durch digitale Angebote WAS? WARUM? WIEVIEL? WANN? WER? Gemeinde Wölfersheim

Verein 3.0 - Zusammenfassung Zukunftssicherung der Vereine durch digitale Angebote WAS? WARUM? WIEVIEL? WANN? WER? Gemeinde Wölfersheim Gemeinde Wölfersheim Der Gemeindevorstand Verein 3.0 - Zusammenfassung Zukunftssicherung der Vereine durch digitale Angebote Hauptstraße 60 61200 Wölfersheim www.woelfersheim.de WAS? WARUM? WIEVIEL? WANN?

Mehr

S-Verein. Gut für Sie. Gut für Ihren Verein. Die internetbasierten Anwendungen für Vereine. Sparkasse Fürstenfeldbruck

S-Verein. Gut für Sie. Gut für Ihren Verein. Die internetbasierten Anwendungen für Vereine. Sparkasse Fürstenfeldbruck S-Verein Gut für Sie. Gut für Ihren Verein. Die internetbasierten Anwendungen für Vereine. Seite 1 Agenda 1. Was ist S-Verein? 2. Online-Vereinsverwaltung 1. Kurzbeschreibung 2. Nutzen und Vorteile 3.

Mehr

Wechsel von einer Schüler- zur Vollmitgliedschaft im Europäischen Feng Shui und Geomantie Berufsverband e.v.

Wechsel von einer Schüler- zur Vollmitgliedschaft im Europäischen Feng Shui und Geomantie Berufsverband e.v. Europäischer Feng Shui und Geomantie Berufsverband e.v. Vorstand/Geschäftsstelle Postfach 13 28 D - 61453 Königstein Wechsel von einer Schüler- zur Vollmitgliedschaft im Europäischen Feng Shui und Geomantie

Mehr

Das Qualitätssiegel Sport pro Gesundheit. 12.08.2015 Das Qualitätssiegel Sport pro Gesundheit 1

Das Qualitätssiegel Sport pro Gesundheit. 12.08.2015 Das Qualitätssiegel Sport pro Gesundheit 1 Das Qualitätssiegel Sport pro Gesundheit 12.08.2015 Das Qualitätssiegel Sport pro Gesundheit 1 1. Ein Qualitätssiegel für gesundheitssportliche Angebote Der organisierte Sport ist in besonderer Weise geeignet,

Mehr

S-Verein. Gut für Sie. Gut für Ihren Verein. Die internetbasierten Anwendungen für Vereine. Kreissparkasse Wiedenbrück

S-Verein. Gut für Sie. Gut für Ihren Verein. Die internetbasierten Anwendungen für Vereine. Kreissparkasse Wiedenbrück S-Verein Gut für Sie. Gut für Ihren Verein. Die internetbasierten Anwendungen für Vereine. Seite 1 Agenda 1. Was ist S-Verein? 2. Online-Vereinsverwaltung 1. Kurzbeschreibung 2. Nutzen und Vorteile 3.

Mehr

Sie erreichen den Online Ticketshop unter folgender Web Adresse:

Sie erreichen den Online Ticketshop unter folgender Web Adresse: Sie erreichen den Online Ticketshop unter folgender Web Adresse: www.jugendorchestergrafing.de/fusion (1) Zuerst sollten Sie sich mit Ihren Benutzerdaten anmelden. Falls Sie noch keine Benutzerdaten haben,

Mehr

Kontaktlinsen über die neue Website bestellen eine Kurzanleitung

Kontaktlinsen über die neue Website bestellen eine Kurzanleitung Kontaktlinsen über die neue Website bestellen eine Kurzanleitung Wir möchten Ihnen die Nutzung unseres Online-Angebots Website so einfach und angenehm wie möglich gestalten und haben deshalb ein zentrales

Mehr

Zukunftsorientierung kostenloser Service DAS Premiumangebot

Zukunftsorientierung kostenloser Service DAS Premiumangebot DTB Kinderturn-Club Zukunftsorientierung kostenloser Service DAS Premiumangebot 1 Kinderturnen vielseitiges Spielen, Bewegen und Fertigkeitslernen an und mit Geräten bietet Bewegungs- und Erfahrungsräume

Mehr

Folgende Angaben müssen von den Vereinen selbst ergänzt werden:

Folgende Angaben müssen von den Vereinen selbst ergänzt werden: Internetangebot Sportsuche im Stadtteil Anleitung zum Online Zugang für Vereine In der Online-Suche nach Sportangeboten der Nürnberger Vereine können Interessierte gezielt das für sie Passende suchen.

Mehr

Weiterbildungsmanagement as a Service

Weiterbildungsmanagement as a Service Weiterbildungsmanagement as a Service Ein Teilnehmer gelangt auf Ihre Website. Was bieten Sie ihm? Ihre Veranstaltungen werden auf Ihren Internetseiten aufgeführt, die Möglichkeiten Ihres potentiellen

Mehr

Online Services für Wirtschaftstreuhänder

Online Services für Wirtschaftstreuhänder Online Services für Wirtschaftstreuhänder Allgemeines Online Service Die SVA stellt Wirtschaftstreuhändern, Steuerberatern, Buchhaltern und Unternehmensberater folgende Services zur Verfügung: Abfrage

Mehr

Meine ZyXEL Cloud. Tobias Hermanns 16.12.2014 V0.10

Meine ZyXEL Cloud. Tobias Hermanns 16.12.2014 V0.10 Meine ZyXEL Cloud Tobias Hermanns 16.12.2014 V0.10 Einleitung Meine ZyXEL Cloud ist die Lösung für Remote Anwendungen und sicheren Zugriff auf Ihrem ZyXEL NAS. Zugriff von überall Kostenloser DynDNS Account

Mehr

Datenschutzordnung Vom Präsidium beschlossen am 16. Juni 2014

Datenschutzordnung Vom Präsidium beschlossen am 16. Juni 2014 Datenschutzordnung Vom Präsidium beschlossen am 16. Juni 2014 Der VBIO sieht sich dem Datenschutz, insbesondere dem Prinzip der Datensparsamkeit und der Transparenz und Eindeutigkeit verpflichtet. Wir

Mehr

Damen Team Hamburg. Tennis Bundesliga am Hamburger Rothenbaum. www.alsterhamburg.com. Konzept PARTNER. Partner

Damen Team Hamburg. Tennis Bundesliga am Hamburger Rothenbaum. www.alsterhamburg.com. Konzept PARTNER. Partner Damen Team Hamburg Tennis Bundesliga am Hamburger Rothenbaum Partner Konzept PARTNER Damen Bundesliga Team Unsere beiden Spitzenspielerinnen Carina Witthöft WTA 58 20 Jahre - geboren in Hamburg im Der

Mehr

Turn- und Sportverein Neukölln 1865 e. V. Satzungen

Turn- und Sportverein Neukölln 1865 e. V. Satzungen Turn- und Sportverein Neukölln 1865 e. V. Satzungen Dies ist eine nicht beglaubigte Abschrift unserer aktuellen Satzungen aus dem Jahr 2010. Trotz sorgfältiger Prüfung können sich kleine Fehler oder Abweichungen

Mehr

Sport Governance im Freestyle Snowboarden: Verband vs Business!!!!!"

Sport Governance im Freestyle Snowboarden: Verband vs Business!!!!! !!!!!" Dipl.-SpOec. Boris Kilvinger Externer Doktorand Universität Bayreuth boris.kilvinger@snowboardgermany.com 1" 2" 3" 4" Gliederung 1 Historie 2 Verband 3 Business 4 Resultierende Probleme 5" Historie

Mehr

Beantragen und installieren eines Nutzerzertifikats der CA HS-Bochum - Basic

Beantragen und installieren eines Nutzerzertifikats der CA HS-Bochum - Basic CAMPUS IT DEPARTMENT OF INFORMATION TECHNOLOGY Beantragen und installieren eines Nutzerzertifikats der CA HS-Bochum - Basic Seite 1 Ein Dokument der Campus IT Hochschule Bochum Stand 12.2013 Version 0.02

Mehr

Bestellportal Einfach. Unkompliziert. Jetzt anmelden.

Bestellportal Einfach. Unkompliziert. Jetzt anmelden. Einfach. Unkompliziert. Jetzt anmelden. Das cadooz Bestellportal unter www.cadooz.com/bestellportal bietet Ihnen die Möglichkeit, einfach und unkompliziert Ihre Bestellungen online aufzugeben. Unsere Schritt

Mehr

TSV LE SKI Online Portal

TSV LE SKI Online Portal TSV LE SKI Online Portal Anwender Leitfaden Bernhard Breitsch / Stand 30.10.2010 Zugangsdaten https://ausfahrten.leinfelden-ski.de Benutzername: Kennwort: Max Mustermann meins Es können beide Explorer

Mehr

Er hat das praktische Format einer Scheckkarte und er bietet Ihnen darüber hinaus neue Funktionen und viele Einsatzmöglichkeiten in der Online-Welt.

Er hat das praktische Format einer Scheckkarte und er bietet Ihnen darüber hinaus neue Funktionen und viele Einsatzmöglichkeiten in der Online-Welt. DER NEUE PERSONALAUSWEIS Er hat das praktische Format einer Scheckkarte und er bietet Ihnen darüber hinaus neue Funktionen und viele Einsatzmöglichkeiten in der Online-Welt. Auf einen Blick - Einführung

Mehr

Stellenwerk das Hochschul Jobportal Preisliste 2013. Stand Mai 2013

Stellenwerk das Hochschul Jobportal Preisliste 2013. Stand Mai 2013 das Hochschul Jobportal Preisliste 2013 Stand Mai 2013 Inhalt Preisliste 2013 1. Gewerbliche Anzeigen 1.1 BASIS /PREMIUM Anzeigen 1.2 Kombinationsbuchungen 1.3 Gesamt Kombi 1.4 Kreativ 2. Private Anzeigen

Mehr

Benutzerhandbuch. für das Extranet des. Landeswohlfahrtsverbandes Hessen. zur Anmeldung per Grid-Karte

Benutzerhandbuch. für das Extranet des. Landeswohlfahrtsverbandes Hessen. zur Anmeldung per Grid-Karte Extranet des LWV Hessen Benutzerhandbuch Benutzerhandbuch für das Extranet des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen zur Anmeldung per Grid-Karte Benutzerhandbuch_Grid-Karte.doc Seite 1 von 21 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Raiffeisen VereinsCloud

Raiffeisen VereinsCloud Raiffeisen VereinsCloud Benutzerhandbuch für Vereine Inhaltsverzeichnis 1. Registrierung... 2 2. Der Verwaltungsbereich der Raiffeisen VereinsCloud... 5 2.1. Mitgliederliste anlegen... 5 2.2. Neue Benutzer

Mehr

Die neue BahnCard Business für Firmenkunden. DB Vertrieb GmbH Vertrieb Geschäftsreisen Andreas Klabunde Düsseldorf, 07.06.2011

Die neue BahnCard Business für Firmenkunden. DB Vertrieb GmbH Vertrieb Geschäftsreisen Andreas Klabunde Düsseldorf, 07.06.2011 Die neue BahnCard Business für Firmenkunden DB Vertrieb GmbH Vertrieb Geschäftsreisen Andreas Klabunde Düsseldorf, 07.06.2011 Das bietet die neue BahnCard Business im Vergleich zur regulären BahnCard!

Mehr

Hümmlinger Tauchclub e.v. Aufnahmeantrag / Beitrittserklärung

Hümmlinger Tauchclub e.v. Aufnahmeantrag / Beitrittserklärung Hümmlinger Tauchclub e.v. Aufnahmeantrag / Beitrittserklärung Hiermit stelle (n) ich (wir) einen Antrag zur Aufnahme in den Hümmlinger Tauchclub e.v. Durch meinen (unseren) Beitritt erkenne (n) ich (wir)

Mehr

DATENSCHUTZERKLÄRUNG 3 ERHEBUNG, VERARBEITUNG, SPEICHERUNG UND NUTZUNG VON DATEN

DATENSCHUTZERKLÄRUNG 3 ERHEBUNG, VERARBEITUNG, SPEICHERUNG UND NUTZUNG VON DATEN DATENSCHUTZERKLÄRUNG Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für elead ein zentrales Anliegen. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchte elead Sie darüber informieren, wie elead Ihre personenbezogenen

Mehr

Kostenloser Listeneintrag. Kostenpflichtiger Brancheneintrag mit Detailseite. Hinweise zum Eintrag AGB Eintragsformular Weitere Angebote

Kostenloser Listeneintrag. Kostenpflichtiger Brancheneintrag mit Detailseite. Hinweise zum Eintrag AGB Eintragsformular Weitere Angebote Hinweise zum Eintrag AGB Eintragsformular Weitere Angebote Es werden vorwiegend Firmen / Institutionen / Vereine / Objekte aus der Region Riesa-Meißen-Dresden aufgenommen oder solche, deren Angebote für

Mehr

Antrag auf Anerkennung als sachverständige Prüfstelle. durch die EuroPriSe GmbH

Antrag auf Anerkennung als sachverständige Prüfstelle. durch die EuroPriSe GmbH Antrag auf Anerkennung als sachverständige Prüfstelle durch die EuroPriSe GmbH gemäß 3 Verfahrensordnung zur Erteilung des Gütesiegels Datenschutz Mecklenburg-Vorpommern 1. Angaben zur Prüfstelle 1.1 Name/Bezeichnung

Mehr

Das DFB-Integrationskonzept

Das DFB-Integrationskonzept Deck Integrationsförderung im organisierten Fußball Das DFB-Integrationskonzept Selbstverständnis und Ziele - Fünf zentrale Botschaften Strukturen Maßnahmen und Projekte Zusammenfassung und Diskussion

Mehr

Tagung Turngau-Geschäftsstellen

Tagung Turngau-Geschäftsstellen Tagung Turngau-Geschäftsstellen 29. Januar 2011 STB Postfach 50 10 29 70340 Stuttgart www.stb.de info@stb.de 1 Tagesordnung 1. Begrüßung 2. Bericht aus der Geschäftsstelle 3. Mitgliederbindung 3.1 Prozess

Mehr

FA Datenschutzportal (DSP) Das SharePoint Nutzerhandbuch Lernen Sie die (neuen) Funktionen des Portals unter SharePoint kennen

FA Datenschutzportal (DSP) Das SharePoint Nutzerhandbuch Lernen Sie die (neuen) Funktionen des Portals unter SharePoint kennen FA Datenschutzportal (DSP) Das SharePoint Nutzerhandbuch Lernen Sie die (neuen) Funktionen des Portals unter SharePoint kennen Führungs-Akademie des DOSB /// Willy-Brandt-Platz 2 /// 50679 Köln /// Tel

Mehr

Deutscher Golf Verband. Kooperationskonzept

Deutscher Golf Verband. Kooperationskonzept Deutscher Golf Verband Kooperationskonzept Übersicht 1. Der Deutsche Golf Verband e.v. (DGV) 2. Die Zielgruppe 3. Entwicklung des Golfsports in Deutschland 4. Leistungsbestandteile einer DGV-Partnerschaft

Mehr

NACHHALTIGE SPORTVERANSTALTUNGEN IN DEUTSCHLAND INTERNETPORTAL GREEN CHAMPIONS 2.0. Bianca Quardokus Wien, 26. Mai 2015

NACHHALTIGE SPORTVERANSTALTUNGEN IN DEUTSCHLAND INTERNETPORTAL GREEN CHAMPIONS 2.0. Bianca Quardokus Wien, 26. Mai 2015 NACHHALTIGE SPORTVERANSTALTUNGEN IN DEUTSCHLAND INTERNETPORTAL GREEN CHAMPIONS 2.0 Bianca Quardokus Wien, 26. Mai 2015 Copyright 2014 DOSB Gliederung 1. Umweltarbeit im DOSB 2. Sportveranstaltungen - Umweltrelevanz

Mehr

BACHER Informatik - we do IT Alte Gasse 1, CH-6390 Engelberg Telefon +41 32 510 10 27 info@hostdomain.ch http://hostdomain.ch

BACHER Informatik - we do IT Alte Gasse 1, CH-6390 Engelberg Telefon +41 32 510 10 27 info@hostdomain.ch http://hostdomain.ch PLESK Administration - Grundlagen Intro: Diese Anleitung beschreibt die wichtigsten Funktionen von PLESK. Mittels PLESK konfigurieren/verwalten Sie Ihre Domain über eine einfache Oberfläche. Die entsprechenden

Mehr

DAS MASCHINEN- RING-PORTAL MIT ONLINE SHOP

DAS MASCHINEN- RING-PORTAL MIT ONLINE SHOP DAS MASCHINEN- RING-PORTAL MIT ONLINE SHOP Wie WaR es bisher? ZieL: alle informationen auf einer Seite Viele verschiedene Seiten (lokale Seiten, Produktseiten, etc.). NEU: Eine Seite für Ihr Mitglied.

Mehr

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste

Degussa Bank Corporate Card. FAQ-Liste Degussa Bank Corporate Card FAQ-Liste Wie und wo beantrage / erhalte ich die Degussa Bank Corporate Card? Sie können die Corporate Card bequem über den Bank-Shop der Degussa Bank im Chemiepark Trostberg

Mehr

Die individuelle Vereinskarte zur Stärkung Ihrer Community

Die individuelle Vereinskarte zur Stärkung Ihrer Community Cornèrbank Community Card Fairgate Partnerschaft Die individuelle Vereinskarte zur Stärkung Ihrer Community Zürich, 23. Juni 2010 Daniel Schweri +41 840 500 600 www.fairgate.ch daniel.schweri@fairgate.ch

Mehr

REIFEN 2014 RUNDSCHREIBEN NR. 2 AN ALLE AUSSTELLER

REIFEN 2014 RUNDSCHREIBEN NR. 2 AN ALLE AUSSTELLER REIFEN 2014 RUNDSCHREIBEN NR. 2 AN ALLE AUSSTELLER Sehr geehrte Damen und Herren, in wenigen Wochen findet die REIFEN 2014 in Essen statt. Hiermit erhalten Sie noch einige wichtige Hinweise für Sie und

Mehr

manager lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins

manager lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins manager lounge Der exklusive Businessclub des manager magazins Wir über uns Der Businessclub des manager magazins Die manager lounge ist ein exklusiver Businessclub für Führungskräfte, die auf dem Weg

Mehr

Kurzanleitung zur Anmeldung:

Kurzanleitung zur Anmeldung: Kurzanleitung zur Anmeldung: Liebes zukünftiges Mitglied, auf den folgenden Seiten werden alles notwendigen Daten Deiner Person aufgenommen. Diese Daten werden Vereinsintern und Verbandsintern (siehe Datenschutz

Mehr

Vereinsordnung 1. Bogensportclub / 1. BSC Gießen e.v.

Vereinsordnung 1. Bogensportclub / 1. BSC Gießen e.v. Letzte Änderung durch Vorstandsbeschluss, bestätigt durch die Mitgliederversammlung 25.04.15 Der Eintrag in das Vereinsregister als gemeinnütziger Verein erfolgte unter dem Namen: 1. Bogensportclub Gießen

Mehr