Preisliste Liste de prix

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Preisliste Liste de prix"

Transkript

1 Preisliste Liste de prix Gültig ab 6. Juni 04 Valable dès le 4 juillet 04 Finanzbuchhaltung Comptabilité générale Lite Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Standard Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Professional Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis

2 Sage Buchhaltungspaket (Finanz-, Debitoren-, Kreditorenbuchhaltung und Zahlungsverkehr) Ensemble comptable (Comptabilité, débiteurs, créanciers et trafic des paiements) Lite Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Standard Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Professional Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis

3 Optionen Rechnungswesen Options ensemble comptable Neues Rechnungsmodell (HRM) Nouveau modèle comptable (MCH) Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Treuhand / Fiduciaire Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis E-Banking & E-Rechnung / E-Banking & E-Facture Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Schnittstelle Rechnungswesen / Interface pour la comptabilité Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Schnittstelle Archivierung (DMS) / Interface archivage (DMS) Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Enthält umfassenden Kontenplan und Auswertungen für Gemeinden. Rapports et modèles. Enthält E-Banking-Schnittstelle zu CH-Finanzinstituten sowie E-Rechnung-Schnittstellen (PostFinance/ yellowbill, SIX PayNet). Contient l interface E Banking pour les instituts financiers suisses ainsi que l interfaces E-Facture (PostFinance /yellowbill, SIX PayNet). 5

4 Sage Optionen Rechnungswesen Options ensemble comptable BFS StreetStat Professional Pack Plus Pack Software Pack Datenbanklizenzen / Licence de base de données Zusatzlizenz (Seat) für Pervasive 0.30/ Licence suppl. de base de données (Seat) 50. Professional Pack 0. Plus Pack 80. Software Pack 40. Update von Pervasive 9.6, 8.5, 7.94 / Update depuis 9.6, 8.5, Rechnungswesen unter Microsoft SQL Express / Comptabilité avec Microsoft SQL Express Kontoüberwachung mit Direktsprung via Doppelklick zur entsprechenden auf Anfrage auf Anfrage Buchung. Migrationstool, um Pervasive-Mandanten auf Microsoft SQL Server Express zu migrieren. Excel-Vorlagen für Buchungs- und Saldoliste mit Datenbezug aus der SQL-Datenbank. Suivi de compte avec liens directs via double clic sur l écriture correspondant. sur demande sur demande Outil de migration pour migrer les mandats Pervasive sur Microsoft SQL Server Express. Modèles Excel pour les listes d'écritures et de soldes avec acquisition des données depuis la base de données SQL. Finanzbuchhaltung für Mandanten Comptabilité générale pour mandants (pré-saisi) Produkt / Modul Produit / Module Basislizenz Licence de base Produkt / Produit 780. Professional Pack 460. Plus Pack 90. Software Pack 0. Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis

5 Kosten- und Leistungsrechnung Comptabilité analytique Business Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Professional Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Empfohlen für den Einsatz in Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitenden. Empfohlen für den Einsatz in Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitenden. Unbeschränkt mandanten- und mehrplatzfähig, erlaubt mehr individuelle Anpassungen, erweiterbar durch die Option «Konsolidierung» sowie «Schnittstelle Performance & Interfaces». Recommandé pour une introduction dans une entreprise jusqu à 50 employés. Recommandé pour une introduction dans une entreprise jusqu à 50 employés. Sans restriction pour les mandats et utilisation sur plusieurs postes. Permet plus d adaptations individuelles grâce à l option «Consolidation» et également l interface «Performance & Interface». 7

6 Sage Optionen Kostenrechnung Options comptabilité analytique Konsolidierung / Consolidation Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Schnittstelle Performance & Interface / Interface Performances & Interfaces Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Excel-Schnittstelle mit zahlreichen Auswertungen sowie individuell erstellbaren/anpassbaren Auswertungen (nur mit Office 00 oder neuer). Ab Variante Standard verfügbar Interface Excel avec de nombreuses analyses et analyses personnalisées (avec Office 00 ou plus récente). Disponible dès la variante Standard Professional Pack Plus Pack Software Pack Ermöglicht die Zusammenfassung beliebig vieler Kostenrechnungsmandanten, für Unternehmen mit mehrstufigen Unternehmensstrukturen, z.b. Mutter-/ Tochtergesellschaften oder Konzerne. Für die Einbindung externer Datenquellen und Automatisierung von Kostenumlagerungsprozessen. Possibilité de choix sur de nombreux mandats de la comptabilité analytique, pour des entreprises avec des filiales, comme par exemple la société mère et ses annexes ou des consortiums. Pour la fusion de données d origine externes et l automatisation des processus de coûts. 8

7 Anlagenbuchhaltung Gestion des immobilisations Inventar / Inventaire Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Finance Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Professional Produkt 3 / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Empfohlen für Unternehmen mit bis zu 5 Mitarbeitenden. Empfohlen für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitenden. Wie «Inventar» plus weitere Funktionen für mögliche Abschreibungsmethoden, Erinnerungsautomatismen bei anstehenden Abschreibungen, Kostenstellen-/Kostenträgerbuchungen u.v.m. 3 Empfohlen für Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitenden. Wie «Finance» plus weitere Funktionen und Anbindung zu Sage 50 Kostenrechnung. Recommandé pour une entreprise jusqu à 5 collaborateurs. Recommandé pour une entreprise jusqu à 50 collaborateurs. Pour l «Inventaire» plus de fonctions sont possibles pour les méthodes d amortissement, automatismes de rappels des amortissements en suspens, etc. 3 Recommandé pour les entreprises jusqu à 50 collaborateurs. Pour le module «Finance» bien d autres fonctions et connexion vers Sage 50 Analytique. 9

8 Sage Fakturierung Facturation Lite Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Standard Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Auftragsbearbeitung Gestion commerciale Lite Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Standard Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Die Fakturierung und die Auftragsbearbeitung müssen in Kombination mit einem Buchhaltungspaket betrieben werden. La facturation et la gestion commerciale doivent être utilisées en combinaison avec un Ensemble Comptable. 0

9 Optionen Auftragswesen Option commerciale Wiederkehrende Faktura / Facturation automatique Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Schnittstelle Auftragsbearbeitung / Interface pour la gestion des ventes Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Schnittstelle Webshop / Interface Webshop Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Zur Anbindung von PHPepperShop, Magento Pour une connexion de PHPepperShop, Magento

10 Sage Lohnbuchhaltung Gestion des salaires Lite 0 Mitarbeiter / 0 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Mitarbeiter / 5 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Mitarbeiter / 50 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Standard 0 Mitarbeiter / 0 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Mitarbeiter / 5 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis

11 Lohnbuchhaltung Gestion des salaires Standard 50 Mitarbeiter / 50 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Mitarbeiter / 00 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Mitarbeiter / 50 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Professional 50 Mitarbeiter / 50 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Mitarbeiter / 00 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Mitarbeiter / 50 Employés Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis

12 Sage Optionen Lohnbuchhaltung Option gestion des salaires Quellensteuer ganze Schweiz / Tabelle impôts à la source (toute la Suisse) 90. Spezielle Vorgabemandanten: Für das Gastgewerbe L-GAV 0 und für das Fürstentum Liechtenstein. Lieferung auf Anfrage kostenlos kostenlos Mandat spécifique CCNT 0 et pour la Principauté Liechtenstein. Livraison sur demande gratuit gratuit Kostenrechnung / Comptabilité analytique Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Schnittstelle Rechnungswesen Drittanbieter / Interface avec une comptabilité tierce Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis E-Banking Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Setzt Reglement analog "Landes-Gesamtarbeitsvertrag des Gastgewerbes" (L-GAV) 0 um. Besteht aus den früheren Optionen «Kostenstellen» und «Projekt-/Kostenträgerverwaltung». Updatepreis unabhängig davon, ob beide Optionen im Einsatz waren. CCNT 0 - Convention collective nationale de travail pour les hôtels, restaurants et cafés - Sur demande. Correspond aux options précédentes «Analytiques et Projet/Administration de projet». Le prix de l update est indépendant de ce qui précède. 4

13 Optionen Lohnbuchhaltung Option gestion des salaires Absenzenmanagement Sage 50 Standard 3 / Gestion des absences Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Absenzenmanagement Sage 50 Professional 3 / Gestion des absences Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03/ Update depuis Update von 0 / Update depuis Einheitliches Lohnmeldeverfahren (ELM inkl. ISEL und FAK Banken) Sage 50 Lite / Procédure unifiée de communication des salaires (PUCS y compris ISEL et CAF banques) Sage 50 Lite Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03/ Update depuis Update von 0 / Update depuis Einheitliches Lohnmeldeverfahren (ELM inkl. ISEL und FAK Banken) Sage 50 Standard / Procédure unifiée de communication des salaires (PUCS y compris ISEL et CAF banques) Sage 50 Standard Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Einheitliches Lohnmeldeverfahren (ELM inkl. ISEL und FAK Banken) Sage 50 Professional / Procédure unifiée de communication des salaires (PUCS y compris ISEL et CAF banques) Sage 50 Professional Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Verfügbar ab Variante Standard, abhängig von der eingesetzten Variante, nicht von der Anzahl verwalteter Mitarbeiter. 3 Disponible à partir de la variante Standard. Dépendante de la variante de produits et non du nombre de collaborateurs géré. 5

14 Sage SmallBusiness Paket (Buchhaltungspaket und Auftragsbearbeitung) SmallBusiness Pack (Ensemble comptable et gestion commerciale) Lite Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Standard Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Professional 3 Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis SmallBusiness Paket Lite: Buchhaltungspaket Lite, Auftragsbearbeitung Lite (Detailfunktionen siehe Optionenblatt). SmallBusiness Paket Standard: Buchhaltungspaket Standard, Auftragsbearbeitung Standard (Detailfunktionen siehe Optionenblatt). 3 SmallBusiness Paket Professional: Buchhaltungspaket Professional, Auftragsbearbeitung Standard (Detailfunktionen siehe Optionenblatt). SmallBusiness Pack Lite : Ensemble Comptable Lite, Gestion commerciale Lite (voir les fonctions détaillées dans la feuille d informations). SmallBusiness Pack Standard : Ensemble Comptable Standard, Gestion commerciale Standard (voir les fonctions détaillées dans la feuille d informations). 3 SmallBusiness Pack Professional : Ensemble Comptable Professional, Gestion Commerciale Standard (voir les fonctions détaillées dans la feuille d informations). 6

15 Business Paket (Buchhaltungspaket, Auftragsbearbeitung und Lohnbuchhaltung) Business Pack (Ensemble comptable, gestion commerciale et gestion des salaires) Lite Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Standard Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Professional 3 Produkt / Produit Professional Pack Plus Pack Software Pack Update von 03 / Update depuis Update von 0 / Update depuis Business Paket Lite: Buchhaltungspaket Lite, Auftragsbearbeitung Lite, Lohnbuchhaltung Lite 0 MA (Detailfunktionen siehe Optionenblatt). Business Paket Standard: Buchhaltungspaket Standard, Auftragsbearbeitung Standard, Lohnbuchhaltung Standard 5 MA, Option Kostenrechnung zur Lohnbuchhaltung (Detailfunktionen siehe Optionenblatt). 3 Business Paket Professional: Buchhaltungspaket Professional, Auftragsbearbeitung Standard, Lohnbuchhaltung Professional 50 MA, Option Kostenrechnung zur Lohnbuchhaltung (Detailfunktionen siehe Optionenblatt). Business Pack Lite : Ensemble Comptable Lite, Gestion Commerciale Lite, Gestion des Salaires Lite 0 employés (voir les fonctions détaillées dans la feuille d informations). Business Pack Standard : Ensemble Comptable Standard, Gestion Commerciale Standard, Gestion des Salaires Standard 5 employés, Option Analytique pour la gestion des salaires (voir les fonctions détaillées dans la feuille d informations). 3 Business Pack Professional : Ensemble Comptable Professional, Gestion Commerciale Standard, Gestion des Salaires Professional 50 employées, Option Analytique pour la gestion des salaires (voir les fonctions détaillées dans la feuille d informations). 7

16 Sage Diverses Divers Beschreibung Description Probeversionen / Version d'évaluation Probeversion Sage 50 (Testdauer 60 Tage ab Erstaktivierung) / Version d évaluation Sage 50 (valable 60 jours dès la première activation) Stückpreis Par pièce kostenlos / gratuit Software Developer Kit (SDK) für Lösungspartner / Software Developer Kit (SDK) pour partenaires de solution Entwicklungstools und Schnittstellensammlungen für ergänzende Softwarelösungen (Rechnungswesen, Lohn, Auftrag) inkl. Testlizenz gültig Jahr und technischer Support für Jahr ab Erstaktivierung / Outils de développement pour les logiciels complémentaires (Comptabilité, Salaire et Gestion commerciale) inclus la version d évaluation valable un an et support technique pour un an dès la première activation

17 Allgemeine Informationen Gültigkeit Diese Preisliste ist gültig ab 6. Juni 04 und ersetzt alle vorangegangenen Preislisten. Alle Preise verstehen sich exklusive Mehrwert steuer und in Schweizer Franken, sofern nichts anderes erwähnt. Änderungen und Irrtum bleiben vorbe halten. Es gelten die allgemeinen Geschäfts bedingungen von Sage Schweiz AG. Wichtig: Die Produkt linien Lite, Standard und Professional können innerhalb der gleichen Produktgruppe (z. B. Rechnungswesen, Fakturierung/Auftrag) nicht kombiniert werden. Professional Pack Das Professional Pack ist das umfassende Dienstleistungspaket, welches alle Vorteile des Software und Plus Packs sowie attraktive Zusatzleistungen bietet: Prioritäre Hotline mit Rückrufservice: Wir bedienen Sie umgehend oder Sie werden durch einen unserer Spezialisten innerhalb von maximal 30 Minuten zurückgerufen Mandantenbereinigung: Kostenlose Analyse und Bereinigung eines Mandanten pro Jahr Kostenloser Updateworkshop für die jährlich erscheinende neue Version Ihrer Software Alle Leistungen des Software Packs und Plus Packs Plus Pack Mit dem Dienstleistungspaket Plus Pack profitieren Sie von breiter und kompetenter Unterstützung in allen softwarerelevanten Belangen. Die Vorteile des Plus Packs liegen auf der Hand: Ihre Software bleibt zu einem günstigen, klar budgetierten Preis immer auf dem aktuellen Stand. Ergänzende Dienstleistungen können zu einem reduzierten Preis direkt vom Hersteller bezogen werden. Das Plus Pack beinhaltet: Kostenlose Software-Updates und Service Packs Kostenloser und bevorzugter telefonischer Support via Hotline exklusiv für Plus Pack Kunden Freier Zugang zum Kundenportal mit Ticketsystem und Knowledge- Datenbank via Homepage 5 % Rabatt auf Standard-Produktschulungen aus dem Kursangebot der Sage Academy. 5 % Rabatt auf Supportdienstleistungen sowie Projektdienstleistungen und kundenspezifische Anpassungen Das Plus Pack wird produktspezifisch abgeschlossen. Die Mindestlaufzeit beträgt ein Jahr. Das Dienstleistungspaket verlängert sich jeweils automatisch um ein weiteres Jahr, sofern es nicht drei Monate vor Ablauf gekündigt wird. Wird das Plus Pack nicht mit dem Neukauf der Software, sondern nachträglich abgeschlossen, muss für die Software zuerst ein Update auf die aktuelle Version vorgenommen werden. Das Plus Pack kann nicht für einzelne Produkte abgeschlossen werden; sie muss sich aus Kompatibilitätsgründen über alle eingesetzten Module erstrecken (gleichzeitiger Update aller Module). Besteht für ein Modul ein Plus Pack, muss auch für die weiteren Module ein Plus Pack abgeschlossen werden. Besteht für eine Basislizenz ein Plus Pack, muss auch für die Zweitlizenz ein Plus Pack abgeschlossen werden. Der Preis des Plus Packs ist in der Preisliste ersichtlich. Software Pack Das Software Pack garantiert Ihnen Aktualität der Software zu einem günstigen und klar budgetierten Preis. Zusätzlich profitieren Sie von Vergünstigungen bei einzelnen Dienstleistungen: Kostenlose Software-Updates und Service Packs 5 % Rabatt auf Standard-Produktschulungen aus dem Kursangebot der Sage Academy. Das Software Pack wird produktspezifisch abgeschlossen. Die Mindestlaufzeit beträgt ein Jahr. Das Dienstleistungspaket verlängert sich jeweils automatisch um ein weiteres Jahr, sofern es nicht drei Monate vor Ablauf gekündigt wird. Wird das Software Pack nicht mit dem Neukauf der Software, sondern nachträglich abgeschlossen, muss für die Software zuerst ein Updage auf die aktuelle Version vorgenommen werden. Das Software Pack kann nicht für einzelne Produkte abgeschlossen werden; sie muss sich aus Kompatibilitätsgründen über alle eingesetzten Module erstrecken (gleichzeitiges Update aller Module). Besteht für eine Basislizenz ein Software Pack, muss auch für die Zweitlizenz ein Software Pack abgeschlossen werden. Der Preis des Software Packs ist in der Preisliste ersichtlich. Umsteigerpreise Treuhändern, die von anderen Softwarelösungen auf eine Treuhandlösung von Sage wechseln, gewähren wir einen Umsteigerrabatt von 0 % auf die Lizenzpreise (Lizenz wird gegen Lizenz angerechnet, bei Nachweis gültiger Lizenzen). Auf das Plus Pack gewähren wir keinen Rabatt. Einplatz-Variante Die Einplatz-Variante ist für den Einsatz durch einen Anwender auf einem Rechner konzipiert. Die Datenbanken sowie die Mandanten werden im Normalfall auf demselben Rechner installiert wie die Anwendungen. Die Einplatz-Variante beinhaltet die Produktlizenz für einen User sowie bei den Produkten des Rechnungswesens und der Auftragsbearbeitung die SQL- Datenbanklizenz Pervasive.SQL für einen bzw. bei den Produkten SmallBusiness Paket und Business Paket für zwei gleichzeitige Zugriffe (Seats). Es sind keine weiteren User erhältlich; die Pervasive. SQL-Datenbanklizenzen können optional auf maximal fünf gleichzeitige Zugriffe (Seats) erweitert werden. Mehrplatz-Variante (Client- / Server) Die Mehrplatz-Variante (Client- / Server- Basis und -Zusatzlizenzen) ist für den Einsatz durch mehrere Anwender in einem Netzwerk konzipiert. Die Datenbanken, die Mandanten sowie die Verwaltungen werden auf dem Server installiert, die Anwendungen auf den Clients. Die Basislizenz beinhaltet die Lizenz für einen User. Eine Zusatzlizenz beinhaltet jeweils einen weiteren User sowie bei den Produkten des Rechnungswesens und der Auftragsbearbeitung eine bzw. bei den Produkten SmallBusiness Paket- und Business Paket zwei weitere Pervasive. SQL-Datenbanklizenzen (Seat). 9

18 Sage Die Pervasive.SQL-Datenbanklizenzen können optional auf eine unbeschränkte Anzahl gleichzeitiger Zugriffe (Seats) erweitert werden. Eine Zusatzlizenz muss der Basislizenz oder einem Teil dieser in der gleichen Produktlinie entsprechen. Eine grössere Zusatzlizenz als die Basislizenz ist nicht möglich. Zweitlizenzen für Mehrfach-Installationen Eine Zweitlizenz erweitert eine Basislizenz, so dass ein Anwender die Sage 50 Software auf einem zusätzlichen PC oder Notebook registrieren und den gleichen Datenbestand nutzen kann. Dazu wird die Software auf einem weiteren Rechner installiert und über einen zweiten Aktivierungscode (AC) registriert und aktiviert. Bei einer Zweitlizenz muss die juristische oder natürliche Person des Anwenders mit der Basislizenz übereinstimmen. Eine Zweitlizenz kann nicht für eine Zweignieder lassung ausgestellt werden, sondern muss immer auf die gleiche Adresse registriert werden. Die Zweitlizenz wird stets auf einem PC oder Notebook installiert, nicht auf einem Server. Das gilt auch im Rahmen einer Client- Server- / Netzwerkinstallation. Wenn weitere Anwender gleichzeitig mit Sage 50 einen Datenbestand (Mandantendaten) bearbeiten möchten, benötigen diese jeweils eine Zusatzlizenz. Eine Zweitlizenz muss der Basislizenz oder einem Teil dieser in der gleichen Produktlinie entsprechen. Eine grössere Zweitlizenz als die Basislizenz ist nicht möglich. Der Preis für eine Zweitlizenz beträgt 35 % der jeweiligen Basislizenz. Besteht für die Basislizenz ein Dienstleistungspaket (Software Pack, Plus Pack, Professional Pack), muss auch für die Zweitlizenz der entsprechende Vertrag abgeschlossen werden. Der Preis des Dienstleistungspakets für die Zweitlizenz beträgt 35 % des Dienstleistungspaket-Listenpreises. Die Preise für die Basis- und Zusatzlizenzen sowie die Dienstleistungspakete können Sie dieser Preisliste entnehmen. Datenbanken Die Anwendungen werden grundsätzlich mit Basisdatenbanken gemäss produktbeschreibung / Systemvoraussetzungen ausgeliefert. Jeder gleichzeitige Zugriff auf die Pervasive.SQL-Datenbank des Rechnungswesens bzw. der Auftragsbearbeitung gilt als Seat. Ein Seat kann durch die gleichzeitige Nutzung der Produkte sowie über den gleichzeitigen Zugriff einer Drittapplikation (Lohnbuchhaltung, Kostenrechnung, Anlagebuchhaltung oder Drittprodukte) von einem anderen Computer via SOK-Schnittstelle erfolgen. Über die Anzahl der Produktlizenzen hinausgehende Datenbankzugriffe erfordern den Erwerb zusätzlicher Datenbanklizenzen. Ist bei einem Update auf eine neue Produktversion eine Aktualisierung der eingesetzten Datenbankversion erforderlich, sind neue Datenbanklizenzen kostenpflichtig zu erwerben, sofern diese nicht im Updatepreis des Produkts enthalten sind. Besteht für eine Basislizenz ein Dienstleistungs paket, muss dieser auch für jede zusätzliche Datenbanklizenz (Seat) abgeschlossen werden. Die Preise der Dienstleistungspakete sind in der Preisliste ersichtlich. Lauffähigkeit in virtuellen Umgebungen Sage 50 kann seit der Version 0 standardmässig auch in einer sogenannten virtuellen Umgebung eingesetzt werden. Die Liste der unterstützten virtuellen Umgebungen ist in den Systemvoraussetzungen ersichtlich. Auto Update und Service Pack Ein Auto Update (früher LiveUpdate) ist eine Programmaktualisierung, welche kostenlos mit der Funktion «Sage Schweiz Auto Update» über das Internet bezogen werden kann. Ein Service Pack ist die Programmerneuerung innerhalb der aktuellen Softwareversion; es beinhaltet auch alle vorangegangenen Auto Updates. Ein Service Pack kann für eine Bearbeitungsgebühr von CHF. bei Sage Schweiz AG bezogen werden. Für Kunden mit einem Dienstleistungspaket (Software Pack, Plus Pack, Professional Pack) entfällt diese Gebühr. Update Mit einem Update kann Ihre Software auf die aktuelle Version gebracht werden. Aus Kompatibilitätsgründen müssen alle eingesetzten Module gleichzeitig aktualisiert werden. Ein Update beinhaltet eine DVD-ROM mit den neuen Programmversionen und neuen Lizenznummern. Die Kosten für Updates sind abhängig von der aktuell eingesetzten Softwaregeneration (siehe Preisliste). Für Kunden mit einem Dienstleistungspaket sind Updates kostenlos. Upgrade Ein Upgrade ermöglicht den Ausbau der bestehenden Software bei gestiegenen Bedürfnissen. Einerseits kann die Anzahl der User bzw. die Mitarbeiterzahl bei der Lohnbuchhaltung erweitert werden, andererseits kann die Anwendung durch einen Wechsel auf eine höhere Produktlinie leistungsfähiger werden. Upgrades können innerhalb der gleichen Versionsnummer zum Differenzpreis vorgenommen werden, d. h. zum Preis der gewünschten Kombination abzüglich 00 % der aktuell gültigen Preise der eingesetzten Produkte. Ältere Versionen müssen vor einem Upgrade zuerst auf die aktuelle Version (Update) gebracht werden. Aus Kompatibilitätsgründen müssen alle eingesetzten Module gleichzeitig aktualisiert werden. Lösungspartner (siehe auch Seite 8) Sage Schweiz AG verfolgt mit der Lösungspartner-Strategie eine offene Produktphilosophie und kennt mittlerweile über 000 ergänzende Produkte von Softwareherstellern, welche über eine integrierte Schnittstelle in die Sage Produkte verfügen. Mit dem Sage Developer Kit (SDK) können interessierte Softwarehersteller Entwicklungstools und Schnittstellensammlungen beziehen, um ihre Produkte an die Softwarelösungen von Sage Schweiz «anzudocken». Sage Schweiz AG berät und unterstützt offizielle Solutions Partner bei der Realisation und Vermarktung ihrer Lösungen. 0

Preisliste. Liste de prix. Sage 50. Gültig ab 1. Oktober 2011. Valable dès le 1 octobre 2011

Preisliste. Liste de prix. Sage 50. Gültig ab 1. Oktober 2011. Valable dès le 1 octobre 2011 Preisliste Gültig ab 1. Oktober 2011 Liste de prix Valable dès le 1 octobre 2011 Sage 50 Finanzbuchhaltung Comptabilité générale Produkt / Modul Basislizenz Zusatzlizenz Produit / Module Licence de base

Mehr

Sage 100 Version 2012. Preisliste. gültig ab dem 2. April 2012

Sage 100 Version 2012. Preisliste. gültig ab dem 2. April 2012 Sage 100 Version 2012 Preisliste gültig ab dem 2. April 2012 Produkt / Modul Finanzbuchhaltung Produkt / Softwarelizenz 590.00 930.00 200.00 Plus Pack (pro Jahr) 177.00 280.00 80.00 Software Pack (pro

Mehr

Lite Standard Zusatzlizenz Professional Zusatzlizenz Lizenz 549. 1 529. 420. 3 490. 960.

Lite Standard Zusatzlizenz Professional Zusatzlizenz Lizenz 549. 1 529. 420. 3 490. 960. Preisliste Gültig ab 29. Oktober 204 Paket Enterprise Mit dem Paket Enterprise erhalten Sie den gesamten Funktionsumfang von Sage Start mit allen Modulen in einem Angebot. Sie profitieren vom unschlagbaren

Mehr

Winware. Preisliste Gültig ab 1. Dezember 2007

Winware. Preisliste Gültig ab 1. Dezember 2007 Winware Preisliste Gültig ab 1. Dezember 2007 Finanzbuchhaltung Standard Produkt 890. 190. Plus Pack pro Jahr 380. 80. Update von 7.4 311. 66. Update von 7.x 7.3 623. 133. Gold Produkt 1 940. 390. Plus

Mehr

Winware. Preisliste Gültig ab 29. Oktober 2007

Winware. Preisliste Gültig ab 29. Oktober 2007 Winware Preisliste Gültig ab 29. Oktober 2007 B_O_P_ für das kmugewerbe gmbh Dorfbachstrasse 12 6430 Schwyz Telefon: 041 813 00 15 Fax: 041 813 00 16 E-Mail: info@kmugewerbe.ch www.kmugewerbe.ch Finanzbuchhaltung

Mehr

Preisliste. Gültig ab 1. Mai 2006. Winware

Preisliste. Gültig ab 1. Mai 2006. Winware Preisliste Gültig ab 1. Mai 2006 Winware Finanzbuchhaltung Produkt / Modul Standalone Basislizenz Zusatzlizenz Fibu Standard Produkt 890. 1 020. 180. Update von 7.4 300. 350. 60. Update von 6.x 7.3 630.

Mehr

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 12 juillet 2011. Sage 50. Gültig ab 7. Juni 2011

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 12 juillet 2011. Sage 50. Gültig ab 7. Juni 2011 Preisliste Gültig ab 7. Juni 0 Liste de prix Valable dès le juillet 0 Sage 50 Finanzbuchhaltung Comptabilité générale Lite Produkt / Produit 80.00 40.00 Plus Pack 390.00 40.00 Software Pack 90.00 00.00

Mehr

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 8 juillet 2013. Sage 50. Gültig ab 10. Juni 2013

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 8 juillet 2013. Sage 50. Gültig ab 10. Juni 2013 Preisliste Gültig ab 0. Juni 03 Liste de prix Valable dès le 8 juillet 03 Sage 50 Finanzbuchhaltung Comptabilité générale Lite Produkt / Produit 80. 40. Professional Pack 60. 0. Plus Pack 390. 40. Software

Mehr

Preisliste. Gültig ab 7. Juni 2011. Liste de prix Valable dès le 12 julliet 2011. Preisliste / Liste de prix. Sage 50 2014

Preisliste. Gültig ab 7. Juni 2011. Liste de prix Valable dès le 12 julliet 2011. Preisliste / Liste de prix. Sage 50 2014 Preisliste Gültig ab 7. Juni 0 Liste de prix Valable dès le julliet 0 Sage 50 04 Preisliste / Liste de prix Preisliste Liste de prix Gültig ab 6. Juni 04 Valable dès le 4 juillet 04 Finanzbuchhaltung

Mehr

Preisliste. Gültig ab 7. Juni 2011. Liste de prix Valable dès le 12 julliet 2011. Preisliste / Liste de prix. Sage 50 2015

Preisliste. Gültig ab 7. Juni 2011. Liste de prix Valable dès le 12 julliet 2011. Preisliste / Liste de prix. Sage 50 2015 Preisliste Gültig ab 7. Juni 0 Liste de prix Valable dès le julliet 0 Sage 50 05 Preisliste / Liste de prix Preisliste Liste de prix Gültig ab 5. Juni 05 Valable dès le 3 juillet 05 Finanzbuchhaltung

Mehr

Preisliste / Liste de prix. Preisliste. Liste de prix Valable dès le 12 julliet 2011. Sage 50 2014. Gültig ab 7. Juni 2011

Preisliste / Liste de prix. Preisliste. Liste de prix Valable dès le 12 julliet 2011. Sage 50 2014. Gültig ab 7. Juni 2011 Preisliste Gültig ab 7. Juni 0 Liste de prix Valable dès le julliet 0 Sage 50 04 Preisliste / Liste de prix Preisliste Liste de prix Gültig ab 6. Juni 04 Valable dès le 4 juillet 04 Finanzbuchhaltung Comptabilité

Mehr

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 6 septembre 2012. Sage 50. Gültig ab 6. September 2012

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 6 septembre 2012. Sage 50. Gültig ab 6. September 2012 Preisliste Gültig ab 6. September 0 Liste de prix Valable dès le 6 septembre 0 Sage 50 Finanzbuchhaltung Comptabilité générale Lite Produkt / Produit 80. 40. Professional Pack 60. 0. Plus Pack 390. 40.

Mehr

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 10 juillet 2012. Sage 50. Gültig ab 12. Juni 2012

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 10 juillet 2012. Sage 50. Gültig ab 12. Juni 2012 Preisliste Gültig ab. Juni 0 Liste de prix Valable dès le 0 juillet 0 Sage 50 Finanzbuchhaltung Comptabilité générale Lite Produkt / Produit 80. 40. Plus Pack 390. 40. Software Pack 90. 00. Update von

Mehr

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 1 octobre 2011. Sage 50. Gültig ab 1. Oktober 2011

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 1 octobre 2011. Sage 50. Gültig ab 1. Oktober 2011 Preisliste Gültig ab. Oktober 0 Liste de prix Valable dès le octobre 0 Finanzbuchhaltung Comptabilité générale Buchhaltungspaket (Finanz-, Debitoren-, Kreditorenbuchhaltung und Zahlungsverkehr) Ensemble

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Seite 1 Allgemeine Informationen Gültigkeit Update-Vertrag Release Update Upgrade version Mehrplatzversion Toolbox Diese Preisliste ist gültig ab 12.11.2009 und ersetzt alle vorangegangenen Preislisten.

Mehr

Lite Standard Zusatzlizenz Professional Zusatzlizenz Lizenz

Lite Standard Zusatzlizenz Professional Zusatzlizenz Lizenz Preisliste Start Gültig ab 30. November 206 Enterprise alles in einem Liquidität tangiert alle Unternehmensbereiche. Deshalb gibt es das Paket Enterprise. Dieses vereint alle Funktionen aus, und in einer

Mehr

Cloud Preisliste. Cloud Basis Zugang Monatliche Mietpreise. Office Anwendungen Monatliche Mietpreise

Cloud Preisliste. Cloud Basis Zugang Monatliche Mietpreise. Office Anwendungen Monatliche Mietpreise Cloud Basis Zugang Vertragsdauer Basis Zugang - Pro Benutzer 1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre Zugang zu Cloud, Verschlüsselte Datenübertragung Benutzer mit Passwort Serverstandort Schweiz Datensicherung, 4 mal täglich

Mehr

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 15 juillet 2009. Sage 50. Gültig ab 9. Juni 2009

Preisliste. Liste de prix Valable dès le 15 juillet 2009. Sage 50. Gültig ab 9. Juni 2009 Preisliste Gültig ab 9. Juni 009 Liste de prix Valable dès le 5 juillet 009 Sage 50 Inhaltsverzeichnis Table des matières Sage 50 Finanzbuchhaltung 3 Buchhaltungspaket 4 Optionen Rechnungswesen 5 Finanzbuchhaltung

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Seite 1 Allgemeine Informationen Gültigkeit Update-Vertrag Release Update Upgrade version Mehrplatzversion Toolbox Diese Preisliste ist gültig ab 16.02.2009 und ersetzt alle vorangegangenen Preislisten.

Mehr

Preisliste 2013. > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software

Preisliste 2013. > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software Preisliste 2013 > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software SelectLine-Preisliste Preise gültig ab 01. 2013 September 2013 1 Allgemeine Informationen Gültigkeit Diese

Mehr

Im Business holen wir die Kränze.

Im Business holen wir die Kränze. Preisliste 2014 > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software Im Business holen wir die Kränze. SelectLine-Preisliste Preise gültig ab 1. 2014 Juni 2014 1 Allgemeine Informationen

Mehr

Im Business holen wir die Kränze.

Im Business holen wir die Kränze. Preisliste > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software Im Business holen wir die Kränze. SelectLine-Preisliste Preise gültig ab 1. Juli 2015 1 Allgemeine Informationen

Mehr

Mehr Schwung im Business

Mehr Schwung im Business Preisliste > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software Mehr Schwung im Business SelectLine-Preisliste Preise gültig ab 21. November 2015 1 Allgemeine Informationen Gültigkeit

Mehr

Die Business-Software, die sich rechnet.

Die Business-Software, die sich rechnet. Preisliste 2011 Die Business-Software, die sich rechnet. > > > Auftragsbearbeitung Rechnungswesen Lohnbuchhaltung SelectLine-Software ermöglicht es Ihnen, Arbeitsprozesse zu optimieren, die Effizienz zu

Mehr

Preisliste 2010 / 2011. Gültig ab 13. Oktober 2010

Preisliste 2010 / 2011. Gültig ab 13. Oktober 2010 Preisliste 2010 / 2011 Gültig ab 13. Oktober 2010 Gültigkeit Diese Preisliste ist gültig ab 13. Oktober 2010 und ersetzt alle vorangegangenen Preislisten. Alle Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer

Mehr

Die Business-Software, die sich rechnet.

Die Business-Software, die sich rechnet. Preisliste 2012 Die Business-Software, die sich rechnet. > > > Auftragsbearbeitung Rechnungswesen Lohnbuchhaltung SelectLine-Software ermöglicht es Ihnen, Arbeitsprozesse zu optimieren, die Effizienz zu

Mehr

Preisliste. Gültig ab 7. Juni Liste de prix Valable dès le 12 julliet Preisliste / Liste de prix. Sage

Preisliste. Gültig ab 7. Juni Liste de prix Valable dès le 12 julliet Preisliste / Liste de prix. Sage Preisliste Gültig ab 7. Juni 0 Liste de prix Valable dès le julliet 0 Sage 50 06 Preisliste / Liste de prix Preisliste Liste de prix Gültig ab 5. Juni 06 Valable dès le 5 juillet 06 Finanzbuchhaltung

Mehr

Preisliste gültig ab Februar 2015

Preisliste gültig ab Februar 2015 Preisliste gültig ab Februar 2015 Anzahl Benutzer EP(1) MP(3) + 1 User + 5 User + 20 User CashMan Finance 1 450 2 175 435 1 450 4 350 Unbeschränkte mandantenfähig, mehrstufige und beliebige Anzahl von

Mehr

Mehr Schwung im Business

Mehr Schwung im Business Preisliste > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software Mehr Schwung im Business SelectLine-Preisliste Preise gültig ab 1. Januar 2016 1 Allgemeine Informationen Gültigkeit

Mehr

Preisliste gültig ab Februar 2015

Preisliste gültig ab Februar 2015 CashMan Auftrag D i e a u s g e r e i f t e A u f t r a g s b e a r b e i t u n g Preisliste gültig ab Februar 2015 Anzahl Benutzer EP(1) MP(3) + 1 User + 5 User + 20 User CashMan Order 1 950 2 925 585

Mehr

Sage 50. Lohnbuchhaltung

Sage 50. Lohnbuchhaltung Lohnbuchhaltung Die Lohnbuchhaltung zeichnet sich durch eine logische Programmstruktur, einen modularen Aufbau, eine hohe Funktionalität und zahlreiche Automatismen aus. Vorteile, die sich in der einfachen

Mehr

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen Preisliste Gültig ab November 2003 Allgemeine Informationen Release Competitive OEM-Versionen Integration mit Fremdsoftware ist der Winware -Vertrag. Er beinhaltet die kostenlose Programmerneuerung (s

Mehr

Mehr Schwung im Business!

Mehr Schwung im Business! Preisliste Software-Miete > Auftragsbearbeitung > Rechnungswesen > Lohnbuchhaltung Kaufmännische Software Mehr Schwung im Business! SelectLine-Preisliste Preise gültig ab 16. September 2015 1 Allgemeine

Mehr

Sage 50 2014. Neuheiten. Finanzbuchhaltung. Funktionalität Sage 50 Lite. Sage 50 Standard. Sage 50 Professional. Allgemein

Sage 50 2014. Neuheiten. Finanzbuchhaltung. Funktionalität Sage 50 Lite. Sage 50 Standard. Sage 50 Professional. Allgemein 2014 Finanzbuchhaltung Funktionalität Frischeres Erscheinungsbild: Sanftes Redesign der Benutzeroberfläche Mit der Online Help können Hilfethemen und Anleitungen direkt via gesucht und aufgerufen werden

Mehr

Verfügbare Varianten/ Einsatzbereiche. Sage 50 Standard. Sage 50 Auftragsbearbeitung

Verfügbare Varianten/ Einsatzbereiche. Sage 50 Standard. Sage 50 Auftragsbearbeitung 2014 Auftragswesen Dieses Dokument bietet Ihnen eine Hilfestellung, damit Sie die optimale Produktauswahl für Ihre Anforderungen treffen können. Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktieren Sie bitte Ihren

Mehr

Antrags-/Bestellformular Sage 50 Classroom

Antrags-/Bestellformular Sage 50 Classroom Firma:... Adresse:... PLZ, Ort:... Branche, Anzahl Mitarbeiter:... Telefon, Telefax:... Email, Internet:... Kontaktperson Leitung:... Funktion:... Telefon direkt:... Email:... Kontaktperson Kursleitung:...

Mehr

Verfügbare Varianten/ Einsatzbereiche

Verfügbare Varianten/ Einsatzbereiche 2014 Lohnbuchhaltung Dieses Dokument bietet Ihnen eine Hilfestellung, damit Sie die optimale Produktauswahl für Ihre Anforderungen treffen können. Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktieren Sie bitte Ihren

Mehr

Sage 50. Die bewährte Business Software für kleine und mittlere Unternehmen mit hohen Ansprüchen

Sage 50. Die bewährte Business Software für kleine und mittlere Unternehmen mit hohen Ansprüchen Sage 50 Die bewährte Business Software für kleine und mittlere Unternehmen mit hohen Ansprüchen Ihr Business. Unser Anliegen. Kleine und mittelgrosse Unternehmen sind das Rückgrat der Schweizer Wirtschaft.

Mehr

Antrags- / Bestellformular Sage 100 «Classroom»

Antrags- / Bestellformular Sage 100 «Classroom» Antrags- / Bestellformular Sage 100 «Classroom» Antrags- / Bestellformular Sage 100 «Classroom» 2/8 Firma: Adresse: PLZ, Ort: Branche, Anzahl Mitarbeiter: Telefon, Telefax: E-Mail, Internet: Kontaktperson

Mehr

Standalone D/E/F/I (Version Upgrade not included) Upgrade from Titanium 2004, 2005 or Platinum 7 to Titanium 2006

Standalone D/E/F/I (Version Upgrade not included) Upgrade from Titanium 2004, 2005 or Platinum 7 to Titanium 2006 STANDALONE Panda OEM STANDARD License Fee per User in CHF Type of OEM Price per CD/License Minimum Order Value Type 1 user 2 and more users Reseller Enduser 50 copies New Business New Business Titanium

Mehr

Sage 50 Version 2013. Neuheiten. Finanzbuchhaltung. Änderungen behalten wir uns vor. Funktionalität Sage 50 Lite. Sage 50 Professional

Sage 50 Version 2013. Neuheiten. Finanzbuchhaltung. Änderungen behalten wir uns vor. Funktionalität Sage 50 Lite. Sage 50 Professional Version 2013 Neuheiten Finanzbuchhaltung Funktionalität Daten, Kontenplan, buchen Innerhalb eines Geschäftsjahres können 4 Buchungsperioden gesperrt und entsperrt werden Der MwSt.-Verrechner übernimmt

Mehr

P r e i s l i s t e. Gültig ab 1. Januar 2011

P r e i s l i s t e. Gültig ab 1. Januar 2011 P r e i s l i s t e Gültig ab 1. Januar 2011 Allgemeine Informationen Allgemeine Bedingungen Winoffice Softwarepflege-Abos Diese Preisliste ist gültig ab dem 1. Januar 2011 und ersetzt alle vorangegangenen

Mehr

Factsheet. ab CHF 35.00. Sage 50 Anlagebuchhaltung. pro Monat exkl. MWST

Factsheet. ab CHF 35.00. Sage 50 Anlagebuchhaltung. pro Monat exkl. MWST Factsheet Sage 50 Anlagebuchhaltung ab CHF 35.00 pro Monat exkl. MWST Sage 50 Version 2012 Anlagenbuchhaltung Dieses Dokument bietet Ihnen eine Hilfestellung, damit Sie die optimale Die branchenunabhängige

Mehr

Finanzbuchhaltung. www.sage-buchhaltung.ch / EDI GmbH, Zug, Tel: 041 749 97 20 / info(at)sage-buchhaltung.ch

Finanzbuchhaltung. www.sage-buchhaltung.ch / EDI GmbH, Zug, Tel: 041 749 97 20 / info(at)sage-buchhaltung.ch Finanzbuchhaltung Die Varianten der Finanzbuchhaltung von bilden den Kern der Finanz- und Buchhaltungsanwendungen. Je nach Unter nehmensanforderung können sie als unabhängige Softwarelösungen eingesetzt

Mehr

Preisliste 2013 Aduna Software, gültig ab 16.10.2012

Preisliste 2013 Aduna Software, gültig ab 16.10.2012 Preisliste 2013 Aduna Software, gültig ab 16.10.2012 Inhalt Lizenz, Wartung und Abzahlung 3 Aduna Kalkulation 4 Aduna Office 5 Aduna Portal 6 Topal Finanzen 7 Topal Lohnbuchhaltung 8 Stundensätze 9 Konditionen

Mehr

ABACUS CLOUD BUCHHALTUNG Einfach. Günstig. Schnell. IM HANDUMDREHEN STARTEN Weil Ihre Zeit wertvoll ist.

ABACUS CLOUD BUCHHALTUNG Einfach. Günstig. Schnell. IM HANDUMDREHEN STARTEN Weil Ihre Zeit wertvoll ist. ABACUS CLOUD BUCHHALTUNG Einfach. Günstig. Schnell. IM HANDUMDREHEN STARTEN Weil Ihre Zeit wertvoll ist. Finanzpaket Finanzbuchhaltung Fakturierungspaket Scan / Archivierung Lohnbuchhaltung Electronic

Mehr

Softfolio xrm Preisliste 02/2015. Gültig ab 01.07.2015

Softfolio xrm Preisliste 02/2015. Gültig ab 01.07.2015 Softfolio xrm Preisliste 02/2015 Gültig ab 01.07.2015 Erläuterung zum Preismodell Gültig für Neu- und Bestandskunden. Es stehen folgende Preismodelle zur Auswahl: 1) Software zur Nutzung (12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Mehr

Unterhaltsreinigung im digitalen Zeitalter Nettoyages d entretien à l ère digitale

Unterhaltsreinigung im digitalen Zeitalter Nettoyages d entretien à l ère digitale Unterhaltsreinigung im digitalen Zeitalter Nettoyages d entretien à l ère digitale 4. Mitgliederversammlung oda Hauswirtschaft Schweiz 4e Assemblée générale oda Hauswirtschaft Schweiz Münchwilen, 3. Mai

Mehr

Preisliste Kauf von ergopro

Preisliste Kauf von ergopro Preisliste Kauf von ergopro Die Lizenzkosten für ergopro sind einmalig. Periodisch erhalten Sie die Informationen zu neusten ergopro Updates. Falls Sie ein Supportabo lösen, sind Updates kostenlos. Es

Mehr

Infotreffen Koordination bikesharing Rencontre d'information bikesharing

Infotreffen Koordination bikesharing Rencontre d'information bikesharing Das Veloverleihsystem der Stadt Biel und seine Partner Le système de vélos en libre service de Bienne et ses partenaires François Kuonen Leiter Stadtplanung Biel / Responsable de l'urbanisme de Bienne

Mehr

Verfügbare Varianten/ Einsatzbereiche

Verfügbare Varianten/ Einsatzbereiche 2014 Rechnungswesen Dieses Dokument bietet Ihnen eine Hilfestellung, damit Sie die optimale Produktauswahl für Ihre Anforderungen treffen können. Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktieren Sie bitte Ihren

Mehr

Sage 50 Version 2012. Auftragswesen

Sage 50 Version 2012. Auftragswesen Version 2012 Auftragswesen Dieses Dokument bietet Ihnen eine Hilfestellung, damit Sie die optimale Produktauswahl für Ihre Anforderungen treffen können. Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktieren Sie bitte

Mehr

Sage 50 Version 2011. Rechnungswesen

Sage 50 Version 2011. Rechnungswesen Version 2011 Informationsblatt Stand: 07.06.2011 Rechnungswesen Mit diesem Dokument möchten wir Ihnen eine Hilfestellung geben, die optimale Produktauswahl für Ihre Anforderungen zu treffen. Bei Fragen

Mehr

Preisliste Mirus HR 3.0 & Zusatzprodukte (Gültig ab 01.11.2013)

Preisliste Mirus HR 3.0 & Zusatzprodukte (Gültig ab 01.11.2013) Preisliste Mirus HR 3.0 & Zusatzprodukte (Gültig ab 01.11.2013) Inhalt: Mirus HR 3.0 kombiniert (Mitarbeitermanagement & Personaleinsatzplanung) SaaS 2 Mirus HR 3.0 (Mitarbeitermanagement) SaaS 3 Mirus

Mehr

SVEK/ASCH/ASCA - Montreux 05.06.08

SVEK/ASCH/ASCA - Montreux 05.06.08 Présentations rapides Kurzvorstellungen Serveur intercommunal Riviera Interkommunaler Server Riviera - Guichet virtuel Online Schalter Trudi Pellegrinon - Philippe Dierickx - Laurent Baour OFISA Informatique

Mehr

Softfolio xrm Preisliste 01/2016. Gültig ab 01.01.2016

Softfolio xrm Preisliste 01/2016. Gültig ab 01.01.2016 Softfolio xrm Preisliste 01/2016 Gültig ab 01.01.2016 Erläuterung zum Preismodell Die Clients sind User CAL s. Gültig für Neu- und Bestandskunden. Es stehen folgende Preismodelle zur Auswahl: 1) Software

Mehr

Sage Start Version 2013. Rechnungswesen

Sage Start Version 2013. Rechnungswesen Version 2013 Rechnungswesen Für Ihr Rechnungswesen mit sind das Modul Finanzbuchhaltung und das Buchhaltungspaket erhältlich. Die Basis bilden die allgemeinen Funktionen von. Im Buchhaltungspaket sind

Mehr

IMPORTANT / IMPORTANT:

IMPORTANT / IMPORTANT: Replacement of the old version 2.50. Procedure of installation and facility updates. New presentation. Remplacer l ancienne version 2.50. Procédure d installation et de mise à jour facilitée. Nouvelle

Mehr

in der Variante Standard unterscheidet sich von der Variante Lite durch folgende zusätzlichen Funktionen: Fremdwährungsmöglichkeit Kostenstellen

in der Variante Standard unterscheidet sich von der Variante Lite durch folgende zusätzlichen Funktionen: Fremdwährungsmöglichkeit Kostenstellen Auftragsbearbeitung In der Auftragsbearbeitung von Sage 50 sind alle Module für die umfassende Bewirtschaftung von Einkauf, Lager und Inventar über den Verkauf bis hin zur Sammelrechnung integriert. Je

Mehr

AbaWebTreuhand Software aus der Cloud. treuhand

AbaWebTreuhand Software aus der Cloud. treuhand AbaWebTreuhand Software aus der Cloud treuhand AbaWebTreuhand zu Ihrem Vorteil Günstige, klar definierte und kalkulierbare monatliche Kosten Keine Installation der ABACUS Software, entsprechend auch keine

Mehr

Umrechnung von Nettolöhnen in Bruttolöhne AHV/IV/EO/ALV. Conversion des salaires nets en salaires bruts AVS/AI/APG/AC

Umrechnung von Nettolöhnen in Bruttolöhne AHV/IV/EO/ALV. Conversion des salaires nets en salaires bruts AVS/AI/APG/AC Umrechnung von Nettolöhnen in Bruttolöhne AHV/IV/EO/ALV Conversion des salaires s en salaires s AVS/AI/APG/AC Gültig ab 1. Januar 2014 Valable dès le 1 er janvier 2014 318.115 df 11.13 1 2 Erläuterungen:

Mehr

Sage Start Einfach starten. Erfolgreich wachsen.

Sage Start Einfach starten. Erfolgreich wachsen. Sage Start Einfach starten. Erfolgreich wachsen. Jetzt 60 Tage kostenlos testen! www.sagestart.ch Fakturierung Finanzbuchhaltung Lohnbuchhaltung Sage Start Buchhaltung Modul Finanzbuchhaltung Debitoren-

Mehr

Neuerungen Sesam 2008

Neuerungen Sesam 2008 Neuerungen Sesam 2008 Eine detaillierte Auflistung der neuen Funktionen und Optimierungen mit Linienzuweisung finden Sie ab Seite 2. Im Folgenden sind die wichtigsten linienübergreifenden Neuerungen und

Mehr

HIGHLIGHTS VON PLATO VERSION 2015: PLATO Standard

HIGHLIGHTS VON PLATO VERSION 2015: PLATO Standard HIGHLIGHTS VON PLATO VERSION 2015: PLATO Standard Bestehendes Dossier kopieren Bestehende Dossiers können via Kontextmenü kopiert Wahlweise können Quickcodes/Stichwörter, Dossier-Preise, Dossier-Adressen

Mehr

CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste

CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste web content management system Preisliste CONTREXX 3 Endkunden-Preisliste Contrexx ist eine branchenunabhängige Website Management Software (WMS), die sich durch die intuitive Benutzerführung, das Design

Mehr

Sage 50. Auftragsbearbeitung/ Fakturierung. Technische Fast Facts zu Sage 50 Auftragsbearbeitung / Fakturierung. Verfügbare Linien/Einsatzbereiche

Sage 50. Auftragsbearbeitung/ Fakturierung. Technische Fast Facts zu Sage 50 Auftragsbearbeitung / Fakturierung. Verfügbare Linien/Einsatzbereiche Sage 50 Auftragsbearbeitung/ Fakturierung Technische Fast Facts zu Sage 50 Auftragsbearbeitung / Fakturierung Mit diesem Dokument möchten wir Ihnen eine Hilfestellung geben, die optimale Produktauswahl

Mehr

THINK BIG START SMALL ABACUS SMALL BUSINESS DAS SOFTWARE-GESAMTPAKET FÜR KMU

THINK BIG START SMALL ABACUS SMALL BUSINESS DAS SOFTWARE-GESAMTPAKET FÜR KMU THINK BIG START SMALL ABACUS SMALL BUSINESS DAS SOFTWARE-GESAMTPAKET FÜR KMU KLEIN IM PREIS GROSS IN QUALITÄT UND LEISTUNG ABACUS Small Business ist eine durchdachte Auswahl von ABACUS Enterprise-Programmen

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Systemvoraussetzungen Gültig ab Stotax Update 2015.1 Stand 09 / 2014 1 Allgemeines... 2 2 Stotax Online Variante (ASP)... 2 3 Stotax Offline Variante (Inhouse)... 3 3.1 Einzelplatz... 3 3.1.1 Hardware...

Mehr

TIG ROBOT DC TIG ROBOT AC-DC AUTOMATION

TIG ROBOT DC TIG ROBOT AC-DC AUTOMATION TIG ROBOT DC TIG ROBOT AC-DC AUTOMATION Pour les applications TIG du secteur automation et robotique, Cebora propose 2 générateurs DC de 300 à 500A et 3 générateurs TIG AC-DC de 260 à 450A. Le modèle DC

Mehr

Flexible Leuchte. Lumière flexible

Flexible Leuchte. Lumière flexible Johto Flexible Leuchte Johto ist ein hochwertiges LED-Beleuchtungssystem für technisch anspruchsvolle Innenund Außenbeleuchtung. Es bietet ein homogenes und punktfreies Licht in sehr geringen tiefen. Johto

Mehr

Sage 50 Extra. Handel Basic

Sage 50 Extra. Handel Basic Handel Sage 50 Extra Handel gibt es in unterschiedlichem Funktionsumfang, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse. Bei Fragen kontaktieren Sie Ihren Fachhändler oder unsere Infoline 058 944 11 11. Allgemein Unbeschränkt

Mehr

Buchhaltung. Klarsoft AG, Dezember 2015 Extra 2015

Buchhaltung. Klarsoft AG, Dezember 2015 Extra 2015 Allgemein Angebot in der Cloud verfügbar (bei Sage Schweiz AG, Serverstandort offen) Angebot in der Cloud verfügbar (bei Klarsoft AG, Serverstandort in Zizers) Unbeschränkt mandantenfähig Lauffähigkeit

Mehr

ABACUS Small Business. Software-Gesamtlösung

ABACUS Small Business. Software-Gesamtlösung Qualität und Leistung, die sich nun jeder leisten kann ABACUS Small Business Software-Gesamtlösung für KMU ABACUS Small Business das Beste zu einem unschlagbaren Preis ABACUS Small Business I ABACUS Small

Mehr

Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 4000 Stand 02/15

Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 4000 Stand 02/15 Systemvoraussetzungen: DOMUS NAVI für DOMUS 4000 Stand 02/15 Benötigen Sie Unterstützung* oder haben essentielle Fragen? Kundensupport Tel.: +49 [0] 89 66086-230 Fax: +49 [0] 89 66086-235 e-mail: domusnavi@domus-software.de

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Systemvoraussetzungen Gültig ab Stotax Update 2014.2 Stand 05 / 2014 1 Allgemeines... 2 2 Stotax Online Variante (ASP)... 2 3 Stotax Offline Variante (Inhouse)... 3 3.1 Einzelplatz... 3 3.1.1 Hardware...

Mehr

Softfolio xrm Preisliste 02/2016 für Neukunden. Gültig ab 01.04.2016

Softfolio xrm Preisliste 02/2016 für Neukunden. Gültig ab 01.04.2016 Softfolio xrm Preisliste 02/2016 für Neukunden Gültig ab 01.04.2016 Zusammenfassung Preise zur Nutzung mit Einstiegsgebühr zur Nutzung ohne Einstiegsgebühr Modul Einstiegsgebühr Nutzungsgebühr p.m. (3

Mehr

Sage 50 Version 2011. Rechnungswesen

Sage 50 Version 2011. Rechnungswesen Version 2011 Informationsblatt Stand: 07.06.2011 Rechnungswesen Mit diesem Dokument möchten wir Ihnen eine Hilfestellung geben, die optimale Produktauswahl für Ihre Anforderungen zu treffen. Bei Fragen

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Systemvoraussetzungen Gültig ab Stotax Update 2016.1 Stand 03 / 2015 1 Allgemeines... 2 2 Stotax Online Variante (ASP)... 2 3 Stotax Offline Variante (Inhouse)... 3 3.1 Einzelplatz... 3 3.1.1 Hardware...

Mehr

Solutions de réfrigération, écologiques et énergétiquement efficientes, pour le commerce alimentaire, la gastronomie et l industrie.

Solutions de réfrigération, écologiques et énergétiquement efficientes, pour le commerce alimentaire, la gastronomie et l industrie. www.carrier-ref.ch Umweltfreundliche und energieeffiziente Kältelösungen für den Lebensmittelhandel, das Gastgewerbe und die Industrie. Solutions de réfrigération, écologiques et énergétiquement efficientes,

Mehr

UNSER QUALITÄTS-VERSPRECHEN! NOTRE PROMESSE DE QUALITÉ!

UNSER QUALITÄTS-VERSPRECHEN! NOTRE PROMESSE DE QUALITÉ! UNSER QUALITÄTS-VERSPRECHEN! NOTRE PROMESSE DE QUALITÉ! NATURA GÜGGELI Qualität die man schmeckt! POULET GRAND DELICE une qualité savoureuse! Liebe Kundin, Lieber Kunde Die Spitzenqualität des fertigen

Mehr

RIMTEC-Newsletter August 2011 {E-Mail: 1}

RIMTEC-Newsletter August 2011 {E-Mail: 1} Seite 1 von 8 Dichtheitsprüfgeräte für jeden Einsatz MPG - Dichtheitsprüfgerät Haltungsprüfung mit Luft Haltungsprüfung mit Wasser Hochdruckprüfung von Trinkwasserleitungen Druckprüfung von Erdgasleitungen

Mehr

Fonds microprojets ETB: L ETB au service de ses citoyens TEB-Kleinprojektefonds: Der TEB setzt sich für seine BürgerInnen ein

Fonds microprojets ETB: L ETB au service de ses citoyens TEB-Kleinprojektefonds: Der TEB setzt sich für seine BürgerInnen ein Fonds microprojets ETB: L ETB au service de ses citoyens TEB-Kleinprojektefonds: Der TEB setzt sich für seine BürgerInnen ein FORMULAIRE DE DEMANDE DE COFINANCEMENT ANTRAGSFORMULAR Les demandes de cofinancement

Mehr

ALLGEMEINE FRAGEN ZU DR. TAX OFFICE 3.0... 3

ALLGEMEINE FRAGEN ZU DR. TAX OFFICE 3.0... 3 INHALT ALLGEMEINE FRAGEN ZU DR. TAX OFFICE 3.0... 3 1. Wofür steht Dr. Tax 2.0 bzw. Dr. Tax?... 3 2. Warum wird Dr. Tax 3.0 eingeführt?... 3 3. Was sind die Unterschiede zwischen Dr. Tax 2.0 und 3.0?...

Mehr

Sage 50 Version 2013. Rechnungswesen

Sage 50 Version 2013. Rechnungswesen Version 2013 Rechnungswesen Dieses Dokument bietet Ihnen eine Hilfestellung, damit Sie die optimale Produktauswahl für Ihre Anforderungen treffen können. Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktieren Sie bitte

Mehr

1. Preisliste Kauflösung Seite 2. 2. Upgrade/Zusatzlizenzen der Kauflösung Seite 4. 3. Preisliste Update der Kauflösung Seite 5

1. Preisliste Kauflösung Seite 2. 2. Upgrade/Zusatzlizenzen der Kauflösung Seite 4. 3. Preisliste Update der Kauflösung Seite 5 Visisoft IT-Dienstleistungen und Software Visisoft OHG Sitz der Gesellschaft: Rostock Amtsgericht Rostock HRA 3511 Aktuelle Preisliste yalst- LiveSupportTool (Stand: 25. Oktober 2013) Kröpeliner Str. 21

Mehr

Liebe Kolleginnen Liebe Kollegen

Liebe Kolleginnen Liebe Kollegen Von: nebis-bibliotheken-request@nebis.ch im Auftrag von Gross Christine An: nebis-bibliotheken@nebis.ch Thema: NEBIS / Aleph V20: Neuerungen - Aleph V20: nouveautés Datum: Montag, 8. November 2010 15:57:57

Mehr

Projet NAVIG Neues Antragsverfahren für IDK bei den Gemeinden Nouveau processus de gestion pour les demandes de carte d identité

Projet NAVIG Neues Antragsverfahren für IDK bei den Gemeinden Nouveau processus de gestion pour les demandes de carte d identité Projet NAVIG Neues Antragsverfahren für IDK bei den Gemeinden Nouveau processus de gestion pour les demandes de carte d identité 18 Cantons 1781 Communes Solutions évaluées Intégration dans les systèmes

Mehr

Umrechnung von Nettolöhnen in Bruttolöhne AHV/IV/EO/ALV. Conversion des salaires nets en salaires bruts AVS/AI/APG/AC

Umrechnung von Nettolöhnen in Bruttolöhne AHV/IV/EO/ALV. Conversion des salaires nets en salaires bruts AVS/AI/APG/AC Umrechnung von Nettolöhnen in Bruttolöhne AHV/IV/EO/ALV Conversion des salaires s en salaires s AVS/AI/APG/AC Gültig ab 1. Januar 2016 Valable dès le 1 er janvier 2016 318.115 df 09.15 1 2 Erläuterungen:

Mehr

Hostpoint: Domain.swiss jetzt für fast alle zu haben. Début de l'enregistrement des noms de domaine.swiss

Hostpoint: Domain.swiss jetzt für fast alle zu haben. Début de l'enregistrement des noms de domaine.swiss Veröffentlichung: 11.01.2016 09:00 Hostpoint: Domain.swiss jetzt für fast alle zu haben Gelockerte Registrierungsbedingungen machen es möglich Veröffentlichung: 07.09.2015 11:30 Début de l'enregistrement

Mehr

AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden

AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service Die ABACUS Business Software bietet Treuhandunternehmen

Mehr

Auftrag. Fibu. eshop. Preisliste. in CHF. gültig ab 01.01.2015

Auftrag. Fibu. eshop. Preisliste. in CHF. gültig ab 01.01.2015 Auftrag Preisliste in CHF Fibu gültig ab 01.01.2015 Allgemeine Informationen Gültigkeit Diese Preisliste ist gültig ab 01.01.2015 und ersetzt alle vorangegangenen Preislisten. Alle Preise verstehen sich

Mehr

Sage 50. Installationsanleitung. Version 2009. Sage Schweiz AG 29.05.2009 www.sageschweiz.ch Seite 1 von 24

Sage 50. Installationsanleitung. Version 2009. Sage Schweiz AG 29.05.2009 www.sageschweiz.ch Seite 1 von 24 Sage 50 Version 2009 Installationsanleitung www.sageschweiz.ch Seite 1 von 24 Inhalt 1 Vorbereitung... 3 1.1 Empfohlene Systemanforderungen... 3 1.2 Installation vorbereiten... 3 2 Installation... 5 2.1

Mehr

Systemvoraussetzungen

Systemvoraussetzungen Systemvoraussetzungen Gültig ab Stotax Update 2014.1 Stand 10 / 2013 1 Allgemeines... 2 2 Stotax Online Variante (ASP)... 2 3 Stotax Offline Variante (Inhouse)... 3 3.1 Einzelplatz... 3 3.1.1 Hardware...

Mehr

Sage 50 Version 2013. Lohnbuchhaltung

Sage 50 Version 2013. Lohnbuchhaltung Version 2013 Lohnbuchhaltung Dieses Dokument bietet Ihnen eine Hilfestellung damit Sie die optimale Produktauswahl für Ihre Anforderungen treffen können. Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktieren Sie bitte

Mehr

Kurzanleitung Ersatzgerät Guide succinct de l appareil de remplacement Breve guida all dispositivo di sostituzione

Kurzanleitung Ersatzgerät Guide succinct de l appareil de remplacement Breve guida all dispositivo di sostituzione Kurzanleitung Ersatzgerät Guide succinct de l appareil de remplacement Breve guida all dispositivo di sostituzione Das Ersatzgerät kann als zweites Gerät für die Nutzung des E-Bankings eingesetzt werden

Mehr