MOBILE DISPLAY ADVERTISING

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MOBILE DISPLAY ADVERTISING"

Transkript

1 SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1 & auto-service.de

2 Inhaltsübersicht Agenda 01 Allgemeine Hinweise zu Erstellung und Anlieferung Besonderheiten zu Bewegtbild Werbemittel Spezifikationen Mobile: Standardformate Spezifikationen Mobile: Premiumformate Spezifikationen Mobile: Bewegtbild Spezifikationen Mobile: Exclusive Media

3 ALLGEMEINE HINWEISE ZU ERSTELLUNG UND ANLIEFERUNG Notwendige Werbemittelkennzeichnung für alle Werbeformen Um den User zu verdeutlichen, dass es sich um Werbung und nicht um redaktionelle Beiträge handelt. -w- in einer der 4 Ecken, kontrastreiche Schriftfarbe, serifenlose Schrift, min. 9 pt. Bei fehlender Kennzeichnung behält sich United Internet Media das Recht vor, diese selbst vorzunehmen. Anlieferungsbedingungen Alle Anzeigen müssen den Spezifikationen entsprechen. Elemente, die den Spezifikationen nicht entsprechen, werden nicht eingesetzt und nicht durch United Internet Media korrigiert. Werbeformen unterliegen grundsätzlich einem internen Freigabeprozess. Standard Motive sind spätestens 3 Arbeitstage vor Beginn der Kampagne an zu senden. Sonderwerbeformen 5 Arbeitstage vorher. Ansonsten kann die Auslieferung gefährdet sein. Ansprechpartner sind die ihnen bekannten Verkaufsrepräsentanten bzw. Sales Service Mitarbeiter. Vom Inserenten wird folgendes benötigt: Name des Werbekunden United Internet Media IO Nummer Alt-Text (falls zutreffend) Ziel-URL (ordnungsgemäß funktionsfähig und zur einer funktionsfähigen Website führen) Tags von Drittanbietern (falls zutreffend) Detaillierte Trafficking-Anleitungen (3rd Party): Die Tags von Drittanbietern müssen bei der Vorlage aktiv sein, um eine gründliche Prüfung vor der Veröffentlichung zu ermöglichen. Auflösung Um eine hochwertige Darstellung der Werbemittel zu gewährleisten, sollten die Images in doppelter Größe angelegt sein. Ist das nicht möglich, reicht auch die Anlieferung in der tatsächlichen Endgröße. So sollte zum Beispiel ein Mobile Banner 4:1 in 600x150 Pixel angelegt und als Image Size mit 300x75 Pixel angegeben werden. <a href= url" target="_blank"><img src="imagesource" style="border:0;height:75px;width:300px;" /></a> Auf diese Art wird ein Bild in Auflösung eingebunden. Dabei ist die Größenangabe im style die tatsächlich darzustellende Größe (die Hälfte). Gleiches gilt für 3rd Party Werbemittel-Anlieferung. 3

4 BESONDERHEITEN ZU BEWEGTBILD WERBEMITTEL Für In-Page Werbemittel mit Bewegtbild (betrifft aktuell Mobile Medium Rectangle Spot, Mobile Tandem Ad Spot, Mobile Interstitial Spot, Mobile Floor Ad Spot) ist Folgendes anzuliefern: Beispiel: Mobile Medium Rectangle Spot Hintergrundgrafik / Werbemittel Video Koordinaten des Videos Video Poster / Stil Clickout Grafik Die Hintergrundgrafik wird mit der entsprechend angegebene, Filegröße und Dateiformat angeliefert. Sie sollte so gestaltet sein, dass wesentliche Inhalte nicht durch das Video verdeckt werden (ggf. mit Leerraum für das Video). Zum Beispiel Mobile Medium Rectangle: 600x500 Pixel () Videoformat: 16:9 (600x340 Pixel) oder 4:3 (600x450 Pixel) Max. Länge: 30 Sekunden (Empfehlung 20 Sekunden) Bei Einbindung eines Videos über unseren Adserver benötigen wir die Rohdatei des Videos als hochauflösende AVI-, DV-, MPEG2-, WMV-, MOV- oder MP4-Datei. Digitales Ausgangsmaterial ist in bestmöglicher Form anzuliefern. Die angelieferte Rohdatei sollte für optimale Bildqualität mindestens die Auflösung des dargestellten Ausgangsformates enthalten sowie in einer Bitrate höher als 7 MBit/s vorliegen. Das Encoding übernimmt United Internet Media. Bitte berücksichtigen Sie, dass das Videomaterial ohne vor oder nachgelagerten Leerlauf (z.b. technischer Vorspann, schwarze, weiße oder sonstige leere Frames) angeliefert werden muss. Für einen optimalen Werbeeffekt startet und endet der Spot mit Bild und Ton. Clickcommands sind möglich. Kein Autoplay. Da das Video an einer beliebigen Position innerhalb der Hintergrundgrafik platziert werden kann, benötigen wir die Koordinaten des linken oberen Pixels des Videos. Das Video Poster wird angezeigt, wenn das Video nicht läuft, zum Beispiel vor dem Start. : 16:9 (600x340 Pixel) oder 4:3 (600x450 Pixel) Dateiformat: jpg, gif : 40 kb Die Clickout Grafik ist bestenfalls ein Teil / Ausschnitt der Hintergrundgrafik. : 16:9 (600x340 Pixel) oder 4:3 (600x450 Pixel) Dateiformat: jpg, gif : 40 kb Hintergrundgrafik und Video Poster Hintergrundgrafik und Clickout Grafik 4

5 STANDARDFORMATE Mobile Banner 6:1 / 4:1 Mobile Banner 2:1 Mobile Banner 6:1 Mobile Banner 4:1 Mobile Banner 2:1 300x50 Pixel oder 320x50 Pixel 300x75 Pixel 300x150 Pixel 600x100 Pixel oder 640x100 Pixel 600x150 Pixel 600x300 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 20 kb 40 kb Weitere Anforderungen und Besonderheiten Für den Mobile Banner 6:1/4:1 wird nur ein Werbemittel nach Wahl angeliefert. Unsere Empfehlung ist der Mobile Banner 4:1. 5

6 PREMIUMFORMATE Mobile Slider Banner Mobile Sticky Banner Mobile Baseboard Ad Mobile Slider Banner Mobile Sticky Banner Mobile Baseboard Ad z.b. 300x150 Pixel 300x75 Pixel 320x50 Pixel z.b. 600x300 Pixel 600x150 Pixel 640x100 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 20 kb 40 kb Weitere Anforderungen und Besonderheiten Der Mobile Slider Banner kann auf allen Werbemitteln angewendet werden (außer Interstitial und Expanding- Formate). Bis zu drei Motive mit eigener Ziel-URL rotieren automatisch (3 Sekunden). Entsprechende Bilder und URLs sind erforderlich. 6

7 PREMIUMFORMATE Mobile Medium Rectangle (Spot) Mobile Medium Rectangle (Spot) Dateiformat 300x250 Pixel 600x500 Pixel jpg, gif, HTML5 25 kb 50 kb Optional: Video Anlieferung siehe Seite 4: Besonderheiten zu Bewegtbild Werbemittel 7

8 PREMIUMFORMATE Mobile Interstitial (Spot) Reminderbanner 6:1 (nur auf den Mobilportalen) Mobile Interstitial (Spot) Reminderbanner 6:1 oder 4:1 300x300 Pixel (Alternativ auch Mobile Medium Rectangle) 600x600 Pixel (Alternativ auch Mobile Medium Rectangle) 300x75 Pixel oder 300x50 bzw. 320x50 Pixel 600x150 Pixel oder 600x100 bzw. 640x100 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 50 kb 100 kb Weitere Anforderungen und Besonderheiten Ein Reminderbanner ist für die MEWs erforderlich. Das Werbemittel muss physisch bei der UIM vorliegen. Die Integration eines Zählpixels ist möglich. Das Interstitial wird ca. 6-7 Sekunden angezeigt (ohne Video) und schließt sich danach automatisch. Der Schließen-Button wird von UIM eingefügt. Optional: Video Anlieferung siehe Seite 4: Besonderheiten zu Bewegtbild Werbemittel. Die automatische Schließen-Funktion wird deaktiviert, damit das Video vollständig abgespielt werden kann. 8

9 PREMIUMFORMATE Mobile Pushdown Ad Mobile Banner 4:1 300x75 Pixel 600x150 Pixel Mobile Banner Expanded 300x150 Pixel 600x300 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 20 kb 40 kb Weitere Anforderungen und Besonderheiten Das Pushdown Ad zieht sich nach ca. 3-4 Sekunden zusammen. Zur bestmöglichen Umsetzung Ihrer Kreatividee bietet UIM für das Pushdown Ad zwei Möglichkeiten: Zwei einzelne Banner, die nacheinander eingeblendet werden. Ein Banner, über den sich dann zur Hälfte der Content schiebt. 9

10 PREMIUMFORMATE Mobile Floor Ad (Spot) Mobile Banner 4:1 300x75 Pixel 600x150 Pixel Mobile Banner Expanded 300x300 Pixel 600x600 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 50 kb 100 kb Weitere Anforderungen und Besonderheiten UIM stattet den Mobile Banner 4:1 am oberen Rand mit einem nach oben zeigenden Dreiecks aus, um dem User die Möglichkeit des Expandens zu verdeutlichen. Der Schließen-Button wird von UIM eingefügt. Zur bestmöglichen Umsetzung Ihrer Kreatividee bietet UIM für das Floor Ad zwei Möglichkeiten: Zwei einzelne Banner, die nacheinander eingeblendet werden. Ein Banner, der sich dann zur vollen Größe über den Content schiebt. Optional: Video Anlieferung siehe Seite 4: Besonderheiten zu Bewegtbild Werbemittel 10

11 PREMIUMFORMATE Mobile Video Native Teaser Mobile Video Native Teaser Dateiformat Weitere Anforderungen und Besonderheiten Teaser-Bild: 100x100 Pixel Video-Größe max. 300x250 Pixel, Auflösung mind. wie Video, Bitrate höher 7 MBit/s Clickout Grafik: en wie das Video z.b. 300x250 Pixel Max. 20 Zeichen Überschrift (inkl. Leerzeichen) Max. 50 Zeichen Modultext (inkl. Leerzeichen) Bild: 200x200 Pixel Clickout Grafik: 600x500 Pixel Teaser-Bild: Statisches png, gif, jpg, HTML5 Video: HTML5-Video als hochauflösende MP4, OGG, WebM -Datei Teaser-Bild: 10 kb Clickout Grafik: 25 kb Teaser-Bild: 20 kb Clickout Grafik: 50 kb Die User-Ansprache erfolgt in der Sie-Form. Weitere Informationen zu Video unter Seite 4: Besonderheiten zu Bewegtbild Werbemittel 11

12 PREMIUMFORMATE Mobile Native Teaser Mobile Native Teaser Dateiformat Weitere Anforderungen und Besonderheiten Bild: 115x115 Pixel Max. 30 Zeichen Überschrift (Zweizeilig inkl. Leerzeichen) Max. 50 Zeichen Modultext (Dreizeilig inkl. Leerzeichen) Bild: 230x230 Pixel Statisches png, gif, jpg, HTML5 10 kb 20 kb Die User-Ansprache erfolgt in der Sie-Form. Um dem Nutzer zu verdeutlichen, dass es sich um Werbung und nicht um redaktionelle Beiträge handelt, wird zum einem Ihr Partnername über dem Text und zum anderen ein Promotion-Balken rechts vom Teaser eingeblendet. Bitte nennen Sie uns deshalb den Partnername, der angezeigt werden soll. Die Spezifikationen für das Mobile Advertorial sind unter Native Advertising zu finden. 12

13 BEWEGTBILD Mobile Pre-Roll Mobile Pre-Roll Reminderbanner 4:1 oder 6:1 750x576 Pixel 300x75 Pixel oder 300x50 bzw. 320x50 Pixel 600x150 Pixel oder 600x100 bzw. 640x100 Pixel Dateiformat AVI, DV, MPEG2, WMV, MOV, MP4 jpg, gif, HTML5 Videolänge Bitrate - - Max. 30 Sekunden (Empfehlung 20 Sekunden) Min. 7 Mbit / Sekunde Weitere Anforderungen und Besonderheiten Die Anlieferung eines zusätzlichen Reminderbanners (zum Clickout) ist zwingend erforderlich. Digitales Ausgangsmaterial ist in bestmöglicher Form und ohne vor oder nachgelagerten Leerlauf (der Spot startet und endet mit Bild und Ton) anzuliefern. Das Encoding übernimmt UIM. Clickcommands sind möglich. 13

14 EXCLUSIVE MEDIA Homepage Event Mobile Banner 4:1 Homepage Event Mobile Billboard Homepage Event Mobile Banner 4:1 300x75 Pixel 600x150 Pixel Homepage Event Mobile Billboard 300x150 Pixel 600x300 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 20 kb 40 kb 14

15 EXCLUSIVE MEDIA Homepage Event Mobile Pushdown Ad Logout Event Mobile Pushdown Ad Mobile Banner 4:1 300x75 Pixel 600x150 Pixel Mobile Banner Expanded 300x150 Pixel 600x300 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 20 kb 40 kb Weitere Anforderungen und Besonderheiten Das Pushdown Ad zieht sich nach ca. 3-4 Sekunden zusammen. Zur bestmöglichen Umsetzung Ihrer Kreatividee bietet UIM für das Pushdown Ad zwei Möglichkeiten: Zwei einzelne Banner, die nacheinander eingeblendet werden. Ein Banner, über den sich dann zur Hälfte der Content schiebt. 15

16 EXCLUSIVE MEDIA Homepage Event Mobile Floor Ad Fre Event Mobile Floor Ad Mobile Banner 4:1 300x75 Pixel 600x150 Pixel Mobile Banner Expanded 300x300 Pixel 600x600 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 50 kb 100 kb Weitere Anforderungen und Besonderheiten UIM stattet den Mobile Banner 4:1 am oberen Rand mit einem nach oben zeigenden Dreiecks aus, um dem User die Möglichkeit des Expandens zu verdeutlichen. Der Schließen-Button wird von UIM eingefügt. Zur bestmöglichen Umsetzung Ihrer Kreatividee bietet UIM für das Floor Ad zwei Möglichkeiten: Zwei einzelne Banner, die nacheinander eingeblendet werden. Ein Banner, der sich dann zur vollen Größe über den Content schiebt. Optional: Video Anlieferung siehe Seite 4: Besonderheiten zu Bewegtbild Werbemittel. 16

17 EXCLUSIVE MEDIA Homepage Event Mobile Interstitial Reminderbanner 6:1 (nur auf den Mobilportalen) Homepage Event Mobile Interstitial Reminderbanner 6:1 oder 4:1 300x300 Pixel (Alternativ auch Mobile Medium Rectangle) 600x600 Pixel (Alternativ auch Mobile Medium Rectangle) 300x75 Pixel oder 300x50 bzw. 320x50 Pixel 600x150 Pixel oder 600x100 bzw. 640x100 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 50 kb 100 kb Weitere Anforderungen und Besonderheiten Ein Reminderbanner ist für die MEWs erforderlich. Das Werbemittel muss physisch bei der UIM vorliegen. Die Integration eines Zählpixels ist möglich. Das Interstitial wird ca. 6-7 Sekunden angezeigt (ohne Video) und schließt sich danach automatisch. Der Schließen-Button wird von UIM eingefügt. Optional: Video Anlieferung siehe Seite 4: Besonderheiten zu Bewegtbild Werbemittel. Die automatische Schließen-Funktion wird deaktiviert, damit das Video vollständig abgespielt werden kann. 17

18 EXCLUSIVE MEDIA Mobile WEB.Buster Homepage Optional: Mobile Banner 6:1/4:1 Mobile WEB.Buster Homepage Optional: Mobile Banner 6:1/4:1 300x250 Pixel 600x500 Pixel 300x75 Pixel oder 300x50 bzw. 320x50 Pixel 600x150 Pixel oder 600x100 bzw. 640x100 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 und 25 kb und 50 kb Optional: Video Anlieferung siehe Seite 4: Besonderheiten zu Bewegtbild Werbemittel

19 EXCLUSIVE MEDIA Mobile Medium Rectangle Logout Event Mobile WEB.Buster Logout Mobile Medium Rectangle Logout 300x250 Pixel 600x500 Pixel Mobile WEB.Buster Logout 300x75 Pixel und 300x250 Pixel 600x150 Pixel und 600x500 Pixel Dateiformat jpg, gif, HTML5 jpg, gif, HTML5 25 kb 50 kb und 25 kb und 50 kb Optional: Video Anlieferung siehe Seite 4: Besonderheiten zu Bewegtbild Werbemittel 19

20 Haben Sie noch weitere Fragen? United Internet Media GmbH Karlsruhe Brauerstraße Karlsruhe Bei technischen Fragen: UIM Media Campaign Management Telefon: München Sapporobogen München Bei Produktfragen: Fabian Gard Telefon:

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1 & auto-service.de Inhaltsübersicht Agenda 01 Allgemeine Hinweise zu Erstellung und Anlieferung... 3 02 Besonderheiten zu Bewegtbild

Mehr

MOBILE DISPLAY ADVERTISING

MOBILE DISPLAY ADVERTISING SPEZIFIKATIONEN MOBILE DISPLAY ADVERTISING Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1, top.de & auto-service.de INHALTSÜBERSICHT 01 Allgemeine Hinweis zu Erstellung & Anlieferung... 3 02 Spezifikationen Mobile:

Mehr

Mobile Display Advertising Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1, top.de & auto-service.de

Mobile Display Advertising Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1, top.de & auto-service.de Mobile Display Advertising Spezifikationen WEB.DE, GMX, 1&1, top.de & auto-service.de Allgemeine Hinweis zu Erstellung & Anlieferung Notwendige Werbemittelkennzeichnung für alle Werbeformen Um den User

Mehr

Spezifikationen. In-Stream Video Ads

Spezifikationen. In-Stream Video Ads Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving... 5 6. Audio... 5 7. Video... 5 8. Technische Anforderungen...

Mehr

Swisscom Advertising Spezifikationen 2016

Swisscom Advertising Spezifikationen 2016 Swisscom Advertising Spezifikationen 2016 Letzte Mutation: 20.01.2016 / ES 2 1 bluewin.ch 3 Specs bluewin.ch ONLINE Prime I Reach I Targeting Empfehlung: Anlieferung der Werbemittel in HTML5 (keine Flash!)

Mehr

Promotionpaket. Advertorials und Partnerspecial

Promotionpaket. Advertorials und Partnerspecial Advertorials und Partnerspecial Jedes Advertorial sowie Partnerspecial beinhaltet ein umfangreiches Mediapaket mit verschiedenen Teasern, die den User auf Ihre Integration führen. Die Teaser werden auf

Mehr

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015

Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Swisscom Advertising Spezifikationen 2015 Letzte Mutation: 17.08.2015 / ES 2 1 bluewin.ch 3 Specs bluewin.ch ONLINE Prime I Reach I Targeting Empfehlung: Anlieferung der Werbemittel in HTML5 (keine Flash!)

Mehr

SPEZIFIKATIONEN IN-STREAM VIDEO ADS

SPEZIFIKATIONEN IN-STREAM VIDEO ADS SPEZIFIKATIONEN IN-STREAM VIDEO ADS Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Audio... 5

Mehr

SPEZIFIKATIONEN GOLDBACH MOBILE NETWORK CLASSIC UND CREATIVE ADS. März 2016 Isabella Bauer

SPEZIFIKATIONEN GOLDBACH MOBILE NETWORK CLASSIC UND CREATIVE ADS. März 2016 Isabella Bauer SPEZIFIKATIONEN CLASSIC UND CREATIVE ADS März 2016 Isabella Bauer CLASSIC ADS Werbeform Abmessung (Pixel) Dateiformat Max. Dateigröße Mobile Content Ad 6:1 300x50 oder 320x50 jpeg, png, gif, HTML5 40 kb

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Allgemeine Infos Standardformate HTML Streaming Sonderformate Mobile Allgemeine Infos Anlieferung der Werbemittel Adresse für die Anlieferung bei Email admanagement@adaudience.de Detailangaben

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL!

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL! 2015! SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL! Online Mobile Inhaltsverzeichnis Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! IAB-Standards Maxiboard Wideboard Monstersky Halfpage Ad Wallpaper Background

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen MOBILE Gültig ab 01.04.2013 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Sonderformate 10 Übersicht

Mehr

SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER

SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER SPEZIFIKATIONEN RESPONSIVE DISPLAY BANNER Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 3 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Mobile Technische Spezifikationen

Mobile Technische Spezifikationen Mobile Technische Spezifikationen Inhalt 1. Allgemeine Hinweise Folie 2 2. Mobile Banner Folie 4 3. Mobile Medium Rectangle Folie 9 4. Prestitial Folie 10 5. Sponsoring (Logointegration + Logo Flip) Folie

Mehr

MOBILE SPEZIFIKATIONEN

MOBILE SPEZIFIKATIONEN MOBILE SPEZIFIKATIONEN Mobile Banner 6:1 320x50 bzw 640x100 [2x Dichte(Retina)] Mobile HTML5 Banner 6:1 HTML5 - (Die Ausgabegröße des HTML5 Werbemittels muss 320 50 Pixel entsprechen. Die Grafik dahinter

Mehr

Werbemittel-Spezifikationen

Werbemittel-Spezifikationen Werbemittel-Spezifikationen G+J EMS Mobile 1. Mobile Standardwerbeformen 1.2 Mobile ContentAd 1.3 Mobile Promotionlink + Textlink -w - 2. Mobile Sonderwerbeformen 2.1 Mobile Interstitial 2.2 Mobile 2:1

Mehr

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Technische Spezifikationen MOBILE Gültig ab 01.03.2016 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Informationen Anlieferung der Werbemittel 4 Abrechnung Gewährleistung 5 Standardformate 7 Sonderformate 10 Übersicht

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

PREISLISTE. GMX Österreich 2016 Inklusive Multi-Screen-Lösungen!

PREISLISTE. GMX Österreich 2016 Inklusive Multi-Screen-Lösungen! PREISLISTE GMX Österreich 2016 Inklusive Multi-Screen-Lösungen! Preise Display-Formate (Multi Screen) 01 Premium Ad Package - Standard von besonderem Format Billboard 970 x 250 / max. 300 x 150 50 Flashbar

Mehr

manager magazin online mobil (MEW)

manager magazin online mobil (MEW) Hamburg, März 2015 manager magazin online mobil (MEW) Werbeformen 2015 Mobile Sonderwerbeformen Übersicht unverbindliche Visualisierungsbeispiele 2 Content Ad 1:1 Maximale Aufmerksamkeit mit dem Content

Mehr

Display. Spezifikationen STANDARD WERBEFORMEN HIGH IMPACT WERBEFORMEN

Display. Spezifikationen STANDARD WERBEFORMEN HIGH IMPACT WERBEFORMEN Display STANDARD WERBEFORMEN HIGH IMPACT WERBEFORMEN MEDIUM RECTANGLE Abmessung: 300 x 250 Pixel max. 75 kb BILLBOARD Abmessung: 970 x 250 Pixel max. 100 kb (WIDE) SKYSCRAPER Abmessung: 160 x 600 Pixel

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! Mobile-Werbeformen! Prestitial / Interstitial. Spezielle Werbeformen!

Inhaltsverzeichnis. Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! Mobile-Werbeformen! Prestitial / Interstitial. Spezielle Werbeformen! Tarife Corporate students.ch usgang.ch partyguide.ch Inhaltsverzeichnis Werbemittel! Allgemeine Richtlinien Desktop-Werbeformen! IAB Standards Maxiboard Wideboard Monstersky Halfpage Ad Wallpaper Menubox

Mehr

WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN

WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL- SPEZIFIKATIONEN INHALT 1. Standardwerbemittel Sonderplatzierungen Homepage / SignOut-Page Sonderplatzierungen Kategorie / Textlinks Werbemittel Mobile 2. Streaming 3. Allgemeine Hinweise STANDARDWERBEMITTEL

Mehr

Werbemittelspezifikationen

Werbemittelspezifikationen Werbemittelspezifikationen WERBEMITTEL-SPEZIFIKATION ÜBERSICHT FORMATE SMARTPHONE FORMATE max. 50 kb (SD) oder max. 100 kb (HD) FORMAT GRÖßE DATEIFORMATE TABLET FORMATE max. 50 kb (SD) oder max. 100 kb

Mehr

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n

Mobile. Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n Mobile Te c h n i s c h e S p e z i f i k a t i o n e n 1 Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Anlieferung 4 Auslieferung 5 HTML5 6 Sound 7 Werbeformen 8 Mobile Content Ad (2:1/4:1/6:1) 9 Mobile Pre-/Interstitial

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL ALLGEMEINE RICHTLINIEN DATEIGRÖSSEN Display Standard: 70 KB Display Expandable: 115 KB Video: 40 MB Video Mobile: 3 MB Performance: 30 KB Mobile: separate Richtlinien S. 14

Mehr

Pre-Roll. Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge

Pre-Roll. Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge Pre-Roll Vorgeschalteter Spot mit maximal 30 Sekunden Länge Beim PreRoll Ad wird Ihre Werbebotschaft vor den redaktionellen Video-Content geschaltet oder als Sponsoring-Opener geschaltet. Sobald der User

Mehr

PREISLISTE. Deutschland 2016 Inklusive Multi-Screen-Lösungen!

PREISLISTE. Deutschland 2016 Inklusive Multi-Screen-Lösungen! PREISLISTE Deutschland 2016 Inklusive Multi-Screen-Lösungen! Preise Display-Formate (Multi Screen) 01 Premium Ad Package - Standard von besonderem Format Billboard** 970 x 250 / max. 300 x 150 80 90 80

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Blick am Abend Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: März 2015 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter

Mehr

13.02.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads

13.02.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads Technische Spezifikationen für Mobile Ads CONDÉ NAST WERBEFORMEN INHALT Überblick Mobile Ads Seite 3 MOBILE Website & Wrapper App GQ Mobile Website Seite 4/5/6/7/8/9 VOGUE Mobile Website (nur Smartphone)

Mehr

PREISLISTE. GMX Schweiz 2015 Inklusive Multi-Screen-Lösungen!

PREISLISTE. GMX Schweiz 2015 Inklusive Multi-Screen-Lösungen! PREISLISTE GMX Schweiz 2015 Inklusive Multi-Screen-Lösungen! Preise Display-e (Multi Screen) 01 Premium Ad Package - Standard von besonderem Wideboard 970 x 250 / max. 300 x 150 35 50 Floor Ad max. 1200

Mehr

Native RecommendationAds (Online /Mobile)

Native RecommendationAds (Online /Mobile) Native RecommendationAds (Online /Mobile) Seite 1 Standard 50 Zeichen (erscheint mit Teaser) Kurz 25 Zeichen (erscheint mit Teaser) Nur Titel 40 Zeichen (erscheint ohne Teaser) Dateiformat JPG, PNG, GIF

Mehr

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN. Standard- und Sonderwerbeformate TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN Standard- und Sonderwerbeformate ALLGEMEINE BEDINGUNGEN Bitte liefern Sie die Werbemittel mindestens 7 Werktage vor Start der Kampagne per E-Mail an media@definemedia.de an.

Mehr

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

REAL TIME ADVERTISING. Buyer s Guide

REAL TIME ADVERTISING. Buyer s Guide REAL TIME ADVERTISING Buyer s Guide Agenda 1. Targeting-Möglichkeiten 2. RTA Display Premium-Formate 3. Display Premium-Formate Technische Details (Yieldlab) 4. RTA Display und Mobile Standard-Formate

Mehr

SPEZIFIKATIONEN DIRECT E-MAIL (GMX) Eine E-Mail, so viele Möglichkeiten Ihr Stand-Alone- Newsletter an die GMX FreeMail Plus-Nutzer

SPEZIFIKATIONEN DIRECT E-MAIL (GMX) Eine E-Mail, so viele Möglichkeiten Ihr Stand-Alone- Newsletter an die GMX FreeMail Plus-Nutzer SPEZIFIKATIONEN DIRECT E-MAIL (GMX) Eine E-Mail, so viele Möglichkeiten Ihr Stand-Alone- Newsletter an die GMX FreeMail Plus-Nutzer DIRECT E-MAIL (GMX) Betreffzeile (max. 50 Zeichen inkl. Leerzeichen)

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL SPEZIFIKATIONEN WERBEMITTEL ALLGEMEINE RICHTLINIEN DATEIGRÖSSEN Display Standard: 70 KB Display Expandable: 115 KB Video: 40 MB Video Mobile: 3 MB Performance: 30 KB Mobile: separate Richtlinien S. 9 ANLIEFERUNG

Mehr

Werbemittelspezifikationen Dezember 2015

Werbemittelspezifikationen Dezember 2015 Werbemittelspezifikationen Dezember 2015 ÜBERSICHT FORMATE FORMAT AUFLÖSUNG GRÖSSE FORMATE SMARTPHONE FORMATE MMA XX-LARGE/ 6:1 BANNER 320 x 50 px (SD) oder 640 x 100 px (HD) 2:1 BANNER 320 x 160 px (SD)

Mehr

Werbemittelspezifikation

Werbemittelspezifikation Werbemittelspezifikation DISPLAY VIDEO MOBILE ROQUAD Werbeformen Allgemeines Anlieferung der Werbemittel Display Ads Standartwerbeformen Superbanner Seite 5 Skyscraper Seite 6 Wide Skyscraper Seite 7 Medium

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER LOGOUT

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER LOGOUT SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER LOGOUT Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Mobile Werbeformate. Technische Daten & Spezifikationen

Mobile Werbeformate. Technische Daten & Spezifikationen Mobile Werbeformate Technische Daten & Spezifikationen Belegungsmöglichkeiten Mobile Seiten & mögliche Werbeformate Seite Mobile Banner Content Ad Mobile Interstitial Wideboard 11880.com m.cicero.de doodle.com

Mehr

SPEZIFIKATIONEN MAXIAD+ VIDEO CHANNEL

SPEZIFIKATIONEN MAXIAD+ VIDEO CHANNEL SPEZIFIKATIONEN MAXIAD+ VIDEO CHANNEL Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 3 04 Details zur Auslieferung... 4 05 Adserving... 4 06 Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN (WIDE) WEB.BUSTER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BILLBOARD XL

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BILLBOARD XL SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BILLBOARD XL Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 3 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT FIREPLACE ON-CLICK

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT FIREPLACE ON-CLICK SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT FIREPLACE ON-CLICK Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 3 04 Details zur Auslieferung... 4 05 Adserving... 4 06 Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Spezifikationen. Responsive Display Banner

Spezifikationen. Responsive Display Banner Spezifikationen Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 3 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 3 5. Adserving... 4 6. Werbemittelbesonderheiten... 4 7. Audio... 5 8. Video...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ADVERTORIAL UND PROMOTIONTEASER

SPEZIFIKATIONEN ADVERTORIAL UND PROMOTIONTEASER SPEZIFIKATIONEN ADVERTORIAL UND PROMOTIONTEASER I. Aufbau und estandteile eines Advertorials Das Advertorial bietet Ihnen eine ganzseitige Integration Ihrer Werbebotschaft auf unseren Portalen WE.DE und

Mehr

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen:

Für Werbemittel die einen Videostream (in Standardformaten nicht in redaktionellen Videostreams) ausspielen gelten folgende Empfehlungen: Formate und Verwendungen - Stand Februar 2009 IAB Standards für Werbeformen dienen als Richtlinien und Empfehlung für die Erstellung von Online Creatives. Nach diesen Standards erstellte Werbemittel können

Mehr

FALSTAFF ONLINE IST NEU!

FALSTAFF ONLINE IST NEU! FALSTAFF ONLINE IST NEU! NEUE THEMENWELTEN ZU WEIN, GOURMET & SPIRITS Wir lieben gutes Essen, Wein und geben ihm auf unserer neuen Website noch mehr Platz! Falstaff.at ist die führende Website für Wein,

Mehr

SPEZIFIKATIONEN FLOOR AD

SPEZIFIKATIONEN FLOOR AD SPEZIFIKATIONEN FLOOR AD Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BRIDGE AD

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BRIDGE AD SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT BRIDGE AD Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Spezifikationen. Branded Advertorial auf TOP.DE

Spezifikationen. Branded Advertorial auf TOP.DE Spezifikationen Branded Advertorial auf TOP.DE I. Aufbau und Bestandteile des Branded Advertorials Nachfolgend finden Sie einen beispielhaften Screen mit der Kennzeichnung der möglichen Bestandteile eines

Mehr

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT EXPANDABLE

SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT EXPANDABLE SPEZIFIKATIONEN HOMEPAGE EVENT EXPANDABLE Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 3 04 Details zur Auslieferung... 3 05 Adserving... 4 06 Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS

MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS MEDIA GROUP ONE TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN 2015 FÜR IN-STREAM VIDEO ADS Stand April 10, 2015, MEDIA GROUP ONE Digital GmbH 1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN INHALT EINLEITUNG 3 FACT SHEET 4 ANLIEFERUNG 5 SOUND

Mehr

Advertorial. auf manager magazin online

Advertorial. auf manager magazin online Advertorial auf manager magazin online Konzept Individuell und bedürfnisorientiert Advertorials werden individuell konzipiert und gestaltet. Durch die redaktionelle Anmutung wird ein hohes Maß an Glaubwürdigkeit

Mehr

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN ONLINE TABLET MOBIL Inhaltsverzeichnis I. Technische Daten S. 3 II. Newsletter-Werbung S. 4 2.1. Banner S. 5 2.2. Textwerbung S. 6 2.3. Textwerbung

Mehr

spezifikationen Stand: 11/2015

spezifikationen Stand: 11/2015 spezifikationen Stand: 11/2015 inhalt werbemittel Auflistung (Seite 2) Allgemeines, HTML-Werbemittel, Flash Werbemittel, Werbemittel mit Sound Streaming Sound anlieferung (Seite 3 5) Allgemeines, HTML-Werbemittel,

Mehr

BANNERFORMATE BEWÄHRTE STANDARDS

BANNERFORMATE BEWÄHRTE STANDARDS SPEZIFIKATIONEN BANNERFORMATE BEWÄHRTE STANDARDS Einfach planbar, kreativ erfolgreich Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 4 04 Details zur Auslieferung...

Mehr

MOBILE 2016 FORMATE & SPEZIFIKATIONEN. 8. Dezember 2015

MOBILE 2016 FORMATE & SPEZIFIKATIONEN. 8. Dezember 2015 MOBILE 2016 FORMATE & SPEZIFIKATIONEN 8. Dezember 2015 Fristen und Ansprechpartner Werbemittelanlieferung allgemein Damit ein möglichst reibungsloser Einbau der Werbemittel und der fristgerechte Start

Mehr

Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App

Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App Technische Spezifikationen fu r ganzseitige Werbung in der Handelsblatt Live App Seite 1 von 7 So kommt Ihre Anzeige in die Handelsblatt Live App: 1. Sie liefern Ihre Anzeige an banner@iqdigital.de 2.

Mehr

Ron Orp Spezifikationen Desktop, Tablet, Mobile, Newsletter, HTML5, Sponsored Post

Ron Orp Spezifikationen Desktop, Tablet, Mobile, Newsletter, HTML5, Sponsored Post Ron Orp Spezifikationen Desktop, Tablet, Mobile, Newsletter, HTML5, Sponsored Post Spezifikationen Standards Website Desktop Leaderboard Format: 728x90 Pixel, TAG oder HTML5 mit alt. Werbemittel (JPG oder

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN. www.dotnetpro.de

SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN. www.dotnetpro.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN dotnetpro.de ist das Online-Angebot der Fachzeitschrift für Softwareentwickler dotnetpro, der am meisten verbreiteten.net Entwicklerzeitschrift im deutschsprachigen Raum.

Mehr

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper

Leidenschaft für Technik und Games. Tech Specs. Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Billboard. Skyscraper Technische Spezifikationen für GIGA.de (Stand Januar 2015) Anlieferung der Werbemittel mit u.g. Angaben Kundenname Kampagnenname Zeitraum der Kampagne Werbeträger sowie Ansprechpartner bei Rückfragen /

Mehr

Werbung am Smartphone Reichweiten, mobile Seiten, Apps und Werbemöglichkeiten

Werbung am Smartphone Reichweiten, mobile Seiten, Apps und Werbemöglichkeiten Werbung am Smartphone Reichweiten, mobile Seiten, Apps und Werbemöglichkeiten Die Mobilen Reichweiten Web App (mobil.) und Native App (Smartphone APP) Mobile Geräte werden immer häufiger zum First-Screen,

Mehr

WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2013. Das Kino-Online-Netz. Bild: Walt Disney Studios Schweiz

WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2013. Das Kino-Online-Netz. Bild: Walt Disney Studios Schweiz WERBEWEISCHER SCHWEIZ MEDIADATEN 2013 Das Kino-Online-Netz Bild: Walt Disney Studios Schweiz WERBEWEISCHER SCHWEIZ PORTFOLIO Das Kino-Online-Netzwerk umfasst die drei Websites outnow.ch, kitag.com, movies.ch

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Online. Stand: Oktober 2014

Spezifikationen Werbemittel Online. Stand: Oktober 2014 Spezifikationen Werbemittel Online Stand: Oktober 2014 Inhalt 1. Anlieferung Display Werbemittel 2. Spezifikationen Werbemittel MTV.de VIVA.tv Nick.de ComedyCentral.tv GameOne.de Southpark.de 3. Anlieferung

Mehr

Hamburg, Juni Der digitale SPIEGEL. Technische Spezifikationen

Hamburg, Juni Der digitale SPIEGEL. Technische Spezifikationen Hamburg, Juni 2015 Der digitale SPIEGEL Technische Spezifikationen Agenda Fullpage Ad Opening Page Download Ad Inpage Ad Digital Insert 2 Fullpage Ad Statische Anzeigen Hochformat (Pixel): ipad: 768x960

Mehr

Mobile Advertising Mobile Bannerformate

Mobile Advertising Mobile Bannerformate Mobile Advertising Mobile Bannerformate Mobile Werbemittel im Überblick - Sie haben die Wahl Fullsize-Banner Medium Rectangle Standard-Formate Fullsize-Banner Tagline Tagline Sonder-Formate Sticky-Banner

Mehr

Preisliste 2016: Project Management Campaigns. gültig ab 1. Mai 2015

Preisliste 2016: Project Management Campaigns. gültig ab 1. Mai 2015 Preisliste 2016: Project Management Campaigns gültig ab 1. Mai 2015 1. Einzigartige Ideen Print und Online. Campaigning und Social Media. Bewegtbild und Native Advertising. Events und Mobile. All diese

Mehr

SPEZIFIKATIONEN BANDEROLE AD

SPEZIFIKATIONEN BANDEROLE AD SPEZIFIKATIONEN BANDEROLE AD Inhaltsübersicht Agenda 01 Fact Sheet... 2 02 Datenblatt... 3 03 Details zur Anlieferung... 3 04 Details zur Auslieferung... 3 05 Adserving... 4 06 Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Spezifikationen. Bannerformate bewährte Standards. Einfach planbar, kreativ erfolgreich.

Spezifikationen. Bannerformate bewährte Standards. Einfach planbar, kreativ erfolgreich. Spezifikationen Bannerformate bewährte Standards Einfach planbar, kreativ erfolgreich. Inhalt 1. Fact Sheet... 2 2. Datenblatt... 2 3. Details zur Anlieferung... 3 4. Details zur Auslieferung... 4 5. Adserving...

Mehr

Technische Spezifikationen - Mobile. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de

Technische Spezifikationen - Mobile. Telefon:+49 / (0) 89 /930 64 25. E-Mail: info@adexmedia.de Technische Spezifikationen - Mobile E-Mail: info@.de E-Mail:info@.de Willkommen bei Adex Media, Die Adex Media steht für Kompetenz in allen relevanten Aufgabenfeldern der crosslen Kommunikation. In einer

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER + LAYER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER + LAYER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN WEB.BUSTER + LAYER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015

OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015 OnLInE PREISLISTE MEDIADATEn 2015 www.mittelbayerische.de die neuen Onlineangebote WIllkOmmen In der neuen digitalen Welt des mittelbayerischen VerlageS. Seite 2 umfassende & aktuelle Informationen moderne

Mehr

SPEZIFIKATIONEN WALLPAPER HOMEPAGE

SPEZIFIKATIONEN WALLPAPER HOMEPAGE SPEZIFIKATIONEN WALLPAPER HOMEPAGE Inhaltsübersicht Agenda 01. Fact Sheet... 2 02. Datenblatt... 3 03. Details zur Anlieferung... 3 04. Details zur Auslieferung... 4 05. Adserving... 4 06. Werbemittelbesonderheiten...

Mehr

Werbemittelspezifikationen 2016

Werbemittelspezifikationen 2016 Werbemittelspezifikationen 2016 ÜBERSICHT FORMATE FORMAT AUFLÖSUNG GRÖSSE FORMATE SMARTPHONE FORMATE MMA XX-LARGE / 6:1 BANNER 320 x 50 px (SD) oder 640 x 100 px (HD) max. 50 kb (SD) oder max. 100 kb (HD)

Mehr

Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015

Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015 Spezifikationen Werbemittel Online Stand: August 2015 1 Inhalt A. Standard Display Werbemittel... 4 1. Anlieferung Display Werbemittel... 4 2. Spezifikationen Standard Werbemittel - MTV.de, VIVA.tv, Nicknight.de...

Mehr

Spezifikationen. Partnerspecial

Spezifikationen. Partnerspecial Partnerspecial WE.DE/GMX Partnerspecial. I. Aufbau und estandteile des Partnerspecials Nachfolgend finden Sie einen Screen mit der Kennzeichnung der estandteile des Partnerspecials. Zur besseren Orientierung

Mehr

FALSTAFF ONLINE IST NEU!

FALSTAFF ONLINE IST NEU! FALSTAFF ONLINE IST NEU! NEUE THEMENWELTEN ZU WEIN, GOURMET & SPIRITS Wir lieben gutes Essen, Wein und geben ihm auf unserer neuen Website noch mehr Platz! Falstaff.at ist die führende Website für Wein,

Mehr

Das News-Portal für die Schweizer Finanzbranche. Mediadaten 2017

Das News-Portal für die Schweizer Finanzbranche. Mediadaten 2017 Das News-Portal für die Schweizer Finanzbranche. Mediadaten 2017 Positionierung finews.ch ist das führende News-Portal für alle Berufstätigen in der Schweizer Finanzbranche. Angebot finews.ch informiert

Mehr

gofeminin.de MOBIL I Standardpreisliste 2015

gofeminin.de MOBIL I Standardpreisliste 2015 gofeminin.de MOBIL I Standardpreisliste 2015 Unique Mobile User 1 2.930.000 Visits 2 9.005.954 Page Impression 2 43.940.636 Werbeformen 2015 Werbeformen Rubrik ROS Mobile Content Ad Banner Format 4:1 od.

Mehr

Kontakt: banner@spiegel-qc.de

Kontakt: banner@spiegel-qc.de Wallpaper / FrameAd Superbanner / Skyscraper / Billboard Video Ad Specials Subchannel Expandables / Layer: Wallpaper ContentAd / Medium Rectangle Titel / Werbeform Wallpaper / FrameAd Superbanner Skyscraper

Mehr

XING. Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen. www.xing.com

XING. Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen. www.xing.com XING Werbemittel- und Best Offers-Spezifikationen www.xing.com XING Werbemittel-Spezifikationen Allgemeine Spezifikationen Bearbeitungszeiten für Werbemittel Art des Werbemittels 24 Std. bei eingehaltenen

Mehr

derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at

derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at derstandard.at Werbeformen Stand: 02.04.2015 Wie Sie die Welt erreichen. Die Werbeformen auf derstandard.at Überblick Dynamisch platzierte Werbeformen Sie bestimmen wie viele UserInnen Sie erreichen wollen

Mehr

Online Ads Specification

Online Ads Specification Online Ads Specification 17. Juni 2013 Inhaltsverzeichnis Mobile Ads Mobile Banner (Mobile Content Ad) 3 Mobile Interstitial 4 Mobile Pre-Roll 5 Mobile Special 6 Mobile Sponsoring 7 Mobile Sticky Ad 8

Mehr

19.09.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads

19.09.2014. Technische Spezifikationen für Mobile Ads Technische Spezifikationen für Mobile Ads CONDÉ NAST MOBILE WERBEFORMEN INHALT Überblick Mobile Ads Seite 3 MOBILE Websiten GQ VOGUE GLAMOUR Mobile Banner, Mobile Mediurm Rectangle Seite 5 Mobile Billboard

Mehr

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate.

Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Xaxis Specs Die Specs beinhalten alle relevanten Informationen rund um die verfügbaren Xaxis Werbeformate. Bitte beachten: Werbemittel können nur in physischer Form angeliefert werden. Ads mit Dateigrößen

Mehr

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL

www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN MOBIL www.internetworld.de SPEZIFIKATIONEN ONLINE-WERBEFORMEN ONLINE MOBIL Inhaltsverzeichnis I. Technische Daten S. 3 II. Newsletter-Werbung S. 4 2.1. Banner S. 5 2.2. Textwerbung S. 6 2.3. Textwerbung mit

Mehr

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung

Technische Spezifikationen für Digitalwerbung Letzte Aktualisierung: Mai 2015 Seite 1 Allgemeine Richtlinien für alle Werbeformen Anlieferung Technische Details Damit seitens Ringier ein termingerechter Kampagnenstart garantiert werden kann, müssen

Mehr

Real Time Advertising Werbenetzwerk

Real Time Advertising Werbenetzwerk I Ihr Spezialist für digitale Werbung. Real Time Advertising Werbenetzwerk MARKEN-BEKANNTHEIT DURCH WELTWEITE VIDEO UND DISPLAY ONLINE-KAMPAGNEN STEIGERN MEDIADATEN UND FORMATE STAND: 28. SEPTEMBER 2015

Mehr

c t HTML 5 App Werbemittelanforderung

c t HTML 5 App Werbemittelanforderung c t HTML 5 App Werbemittelanforderung Preise und Spezifikationen Werbeform Platzierung Preis Print/App-Kombi Opening Page Opening Page Print/App-Kombi Marktanzeigen (Fullscreen, ½, ¼ Screen) Innerhalb

Mehr

Die Plattform für moderne Frauen in der Schweiz MEDIADATEN 2015

Die Plattform für moderne Frauen in der Schweiz MEDIADATEN 2015 Die Plattform für moderne Frauen in der Schweiz MEDIADATEN 2015 Das Umfeld für moderne Frauen WER WIR SIND femininleben.ch ist die jüngste und am stärksten wachsende Frauenplattform der Deutschschweiz:

Mehr

Technische Spezifikationen Stand: März 2015

Technische Spezifikationen Stand: März 2015 Technische Spezifikationen Stand: März 2015 1. Maximale Größen Desktop-Formate Format Superbanner Superbanner + Skyscraper = Wallpaper Superbanner + Skyscraper + Rectangle = Branding Day Größe max. (in

Mehr

www.schuhundco.at MARKEN MODE TRENDS

www.schuhundco.at MARKEN MODE TRENDS Online-Mediadaten 2016 www.schuhundco.at MARKEN MODE TRENDS Aktuelles Fachbereiche Branche Karriere Bundesgremien Service Veranstaltungen Downloads Zielgruppe: schuhundco.at ist Österreichs Fachportal

Mehr

Die Plattform für moderne Frauen in der Schweiz MEDIADATEN 2014

Die Plattform für moderne Frauen in der Schweiz MEDIADATEN 2014 Die Plattform für moderne Frauen in der Schweiz MEDIADATEN 2014 Display - Formate und Tarife LEADERBOARD MAXIBOARD WIDEBOARD Format 72890 P ma. Gewicht 40 KB TKP ROS 65. TKP Rubrik 75. Format 994118 P

Mehr

75% sind berufstätig. 64% haben ein eigenes monatl. Nettoeinkommen von mind. 1.000, 25% haben mehr als 2.000

75% sind berufstätig. 64% haben ein eigenes monatl. Nettoeinkommen von mind. 1.000, 25% haben mehr als 2.000 Mediadaten Onlinewerbung MAZ-online.de bietet für Onlinewerbung: 1. Umfeld glaubwürdige aktuelle und regionale Nachrichten- und Informationskompetenz 2. Kontaktqualität anspruchsvolle Inhalte intensive

Mehr

Tarife 2007. Styria Börse Express GmbH. Stand: 01.01.2007

Tarife 2007. Styria Börse Express GmbH. Stand: 01.01.2007 Tarife 2007 Styria Börse Express GmbH Stand: 01.01.2007 Styria Börse Express GmbH Geiselbergstr. 15, A-1110 Wien Tel. +43/1/601 17-696 Fax +43/1/601 17-262 FN: 197 254f / Handelsgericht Wien ATU50063808

Mehr

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL

SPEZIFIKATIONEN ONLINE WERBEMITTEL KURZ ERKLÄRT: WAS IST JOIZ? JOIZ IST DER TRANSMEDIALE TAKTGEBER FÜR POP- UND NETZKULTUR FÜR DIE JUNGEN ERWACHSENEN. Interaktiv und medienübergreifend Bei joiz stehen die Zuschauer im Mittelpunkt. Chats,

Mehr

AD SPECIFICATIONS. Standard-Banner. Bereitstellung durch Website (Site Served) Creative. Animation. Übermittlung von Raw Assets.

AD SPECIFICATIONS. Standard-Banner. Bereitstellung durch Website (Site Served) Creative. Animation. Übermittlung von Raw Assets. Standard-Banner Bei einem Standard-Banner handelt es sich um ein Werbeformat in Form eines statischen oder animiertes Bild. Das Werbeformat kann unterschiedliche Aktionen ausführen, einschließlich der

Mehr

Werben bei der Nr. 1* Preise 2011. * ÖWA Plus 2011-II, Reichweitensieger unter den Online-Printmedien in der Kategorie Einzelangebot

Werben bei der Nr. 1* Preise 2011. * ÖWA Plus 2011-II, Reichweitensieger unter den Online-Printmedien in der Kategorie Einzelangebot Werben bei der Nr. 1* Preise 2011 * ÖWA Plus 2011-II, Reichweitensieger unter den Online-Printmedien in der Kategorie Einzelangebot * ÖWA Plus 2011-II, Reichweitensieger unter den Online-Printmedien in

Mehr