Winzer, Wein und Wohlgenuss. Radebeul - Wein. Weingüter und Straußwirtschaften Weingaststätten und Weinhandlungen Veranstaltungen / Feste

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Winzer, Wein und Wohlgenuss. Radebeul - Wein. Weingüter und Straußwirtschaften Weingaststätten und Weinhandlungen Veranstaltungen / Feste"

Transkript

1 Radebeul - Wein Foto: Ina Dorn Winzer, Wein und Wohlgenuss Weingüter und Straußwirtschaften Weingaststätten und Weinhandlungen Veranstaltungen / Feste

2 Tage des offenen Weinberges Alljährlich im Juni öffnen für ein Wochenende die Radebeuler Weinberge. An den einzelnen Standorten begrüßen Sie die Winzerinnen und Winzer, um Ihnen Interessantes rund um den Wein zu erzählen. Bei Führungen durch die Weinberge, Vorführungen und kleinen "Lehr"- Weinproben können Sie die Schönheit der Lößnitzhänge genießen, den Winzern bei der Arbeit zusehen und ihre Weine probieren. Die Winzer erfreuen ihre Besucher mit Live-Musik für jeden Geschmack. Termin: jährlich am zweiten Wochenende im Juni Radebeuler Steillagenwinzer e.v. Tel.: Foto: Antje Lantsch

3 Weinfeste auf Schloss Wackerbarth Parkschoppenfest Hier lässt es sich an lauen Sommerabenden bei erlesenen Weinen und Sekten aus dem Hause Wackerbarth besonders gut feiern. Vom Balkon des Schlosses spielen Bands, die barocke Parkanlage wird von leckeren Speisedüften durchzogen. Termin: jährlich Mitte Juni Federweißerfest Mit Beginn der Weinlese startet Schloss Wackerbarth in die Federweißersaison. Auf den Terrassen des Schlosses können Sie bei musikalischer Umrahmung den frischen Federweißen und köstliche Speisen genießen. Termin: Mitte September Sächsisches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth Wackerbarthstr. 1, Radebeul Tel.: Foto: Matthias Erler

4 Hoffeste und Weinwanderungen Hoffest im Weingut DREI HERREN Jedes Jahr im Juli lädt das Weingut DREI HERREN zum Hoffest ein. Dabei sind drei Dinge ganz wichtig: Guter Wein von weiß und rot bis prickelnd ist alles dabei Gutes Essen: frische, regionale und saisonal passende Küche Gute Musik: handgemachte Live-Musik Das Weingut DREI HERREN freut sich auf Ihr Kommen. Termin: jährlich am zweiten Juli-Wochenende Weinbergstraße 34, Tel.: Deutsches Weinwanderwochenende in Sachsen Zahlreiche Weingüter bieten an diesem Wochenende geführte Weinwanderungen durch die Weinberge, zu den schönsten Aussichtspunkten und besonderen Sehenswürdigkeiten an. Termin: jährlich im April Weinbauverband Sachsen e.v., Tel.: Foto: Antje Lantsch

5 Herbst- und Weinfest mit Internat. Wandertheaterfestival Rund um den Dorfanger von Altkötzschenbroda wird ein einzigartiges Fest für Wein, Theater, Musik, Genuss und Lebensfreude gefeiert. Das Internationale Wandertheaterfestival verleiht durch seine vielfältigen und künstlerischen Impulse dem Weinfest eine außergewöhnliche und einmalige Atmosphäre. Das Publikum erlebt spektakuläre, spannende und unterhaltsame Aufführungen. Aus der Umarmung von Tradition und Theater entsteht ein dreitägiges Fest, das getragen wird von Künstlern und Musikern, von Winzern und Köchen, vor allem aber von den gastfreundlichen Altkötzschenbrodaern, die ihre Höfe, Keller und Gärten festlich schmücken und für Besucher öffnen. Termin: jährlich am letzten September-Wochenende Amt für Kultur und Tourismus Altkötzschenbroda Radebeul Tel.: Foto: Felix Lantsch

6 Tage des offenen Weingutes Winzer, Weingüter und Straußwirtschaften begrüßen Sie während der Tage des offenen Weingutes mit erlesenen Weinen, ausgewählten Spezialitäten, Musik und einem vielfältigen kulturellen Programm. Bei interessanten Führungen durch Weinberge, Weingüter und -keller können Sie sich über die Herstellung des Rebensaftes informieren und so manch edlen Tropfen verkosten. In gemütlicher und geselliger Atmosphäre genießen Sie die sächsischen Weinraritäten mit Blick auf die Radebeuler Weinberge und das malerische Elbtal. Termin: jährlich am letzten August-Wochenende Tourismusverband Sächsisches Elbland e.v. Fabrikstr. 16, Meißen Tel.: Foto: Archiv TMGS, Sylvio Dittrich

7 Hoflößnitzer Weinfest Die Weingutanlage wurde als Wirtschaftshof für den Weinbau im Jahr 1401 durch die Wettiner gegründet und ist bis heute mit dem im Jahre 1650 errichteten Berg- und Lusthaus erhalten geblieben. In den Gebäuden und auf den Freiflächen der Anlage sind das Sächsische Weinbaumuseum, ein Bio-Weingut, ein Gästehaus und eine Weinstube zu Hause. Die idyllische, unter Denkmalschutz stehende Anlage ist zudem Gastgeber des Hoflößnitzer Weinfestes, dem größten und gleichzeitig abschließenden Höhepunkt des Weinjahres. Neben den bekannten Hoflößnitzer Weinen erwartet die Besucher eine Sächsische Weintafel mit rund 30 Weinen aus ganz Sachsen, ein abwechslungsreiches Programm auf der Bühne, ein historischer Handwerkermarkt vor den Toren der Hoflößnitz sowie Spaziergänge über die Weinterrassen mit wunderbarem Blick aufs Elbtal. Termin: jährlich Anfang Oktober Weingut Hoflößnitz Knohllweg 37, Radebeul Tel.: Hoflößnitz Weinkultur seit 1401 Foto: Weingut Hoflößnitz

8 Finstere Kartengrundlage Sachsenkartographie Dresden

9 Weingaststätten, Weinhandel Restaurant & Pension Charlotte K Coswiger Straße 23 Tel.: Mi - So ab 17 Uhr Sächsisches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth Wackerbarthstraße 1 Tel.: Markt: Jan. - März: tägl Uhr April - Dez.: tägl Uhr Gasthaus: Montag Ruhetag Di -Sa Uhr, So Uhr Großes Weinstuben Altkötzschenbroda 64 Tel.: Di - Fr Uhr Sa u Uhr So u Uhr Hotel Goldener Anker Altkötzschenbroda 61 Tel.: t-online.de täglich ab 12 Uhr Vinothek in der Buchhandlung Sauermann Meißner Straße 264 Tel.: Mo - Fr 9-18 Uhr Sa 9-12 Uhr Weinkeller am Goldenen Wagen Hoflößnitzstraße 62 Tel.: Mo/Di u. Do/Fr Uhr Sa u. So Uhr Weingut Hoflößnitz Knohllweg 37 Tel.: Weinterrrasse/Weinstube Mai - Okt.: Di - So ab 11 Uhr Nov.- April: Di - So ab 12 Uhr Restaurant Weinhaus Aust Weinbergstraße 10 Tel.: Restaurant: Di - Do Uhr Fr - So Uhr feiertags Uhr Januar u. Februar geschlossen Weingut DREI HERREN Weinbergstraße 34 Tel.: Weinstube: Do - Sa Uhr, So Uhr sowie nach Vereinbarung GRÄFES WEIN & FEIN Hauptstraße 19 Tel.: Mo - Fr Uhr Sa Uhr Weinhandlung Andrich Sidonienstraße 3 Tel.: Mo - Fr 9-13 u Uhr Sa 9-12 Uhr

10 Straußwirtschaften Winzerhof Rößler Rietzschkegrund 37 Tel.: Weinbau Holger Schurig Barkengasse 36 Tel.: t-online.de Besenschänke Haselbusch Familien Wirsig und Schröder an der Treppe neben der Bodelschwinghstr. 8, unterhalb der Friedensburg Tel.: Weinschank an der Finsteren Gasse Finstere Gasse Tel.: Winzerei Paradiesberg Antje Härtel, Höhenweg 1/Auf den Bergen (direkt am Weinwanderweg) Tel.: Jägerhof im Paradies Christine & Udo Kühn Auf den Bergen 11 Tel.: Retzsch-Gut Klaus Seifert Weinbergstraße 20a Tel.: googl .com Balbergaussicht Straußwirtschaft Ingrid Wagner Bodenweg 39b Tel.: Weingut Haus Steinbach Bennostraße 41 Tel.:

11 Weingüter, Weinerzeuger kastler friedland - WEINE Coswiger Straße 23 Tel.: Mi - So ab 17 Uhr Winzerhof Rößler Rietzschkegrund 37 Tel.: Hofladen: ganzjährig, Fr Uhr Sächsisches Staatsweingut GmbH Schloss Wackerbarth Wackerbarthstraße 1 Tel.: Markt: Jan. - März: tägl Uhr April - Dez.: tägl Uhr Weingut Fliegenwedel Am Jacobstein 40 Tel.: Weingut Hoflößnitz Knohllweg 37 Tel.: Vinothek: tägl Uhr Weingut Karl Friedrich Aust Weinbergstraße 10 Tel.: Weingut Ulf Große Weinbergstraße 16 Tel.: April - Oktober: Do u. Fr ab 17 Uhr, Sa ab 14 Uhr, So und feiertags ab 11 Uhr Retzsch-Gut Klaus Seifert Weinbergstraße 20a Tel.: googl .com Mai/Juni und Aug./Sept. Fr - Di ab 15 Uhr Weingut DREI HERREN Weinbergstraße 34 Tel.: Vinothek: Mo - Mi Uhr, Do - Fr Uhr, Sa Uhr So Uhr sowie nach Vereinbarung Weingut Haus Steinbach Bennostraße 41 Tel.: Herausgeber: Stadtverwaltung Radebeul, Amt für Kultur und Tourismus, Tourist-Information, Meißner Str. 152, Radebeul Ab März 2017 neue Anschrift: Hauptstraße 12, Radebeul Gestaltung: Gerd Schindler Redaktionsschluss: Druck: saxoprint.de

12 Straußwirtschaften Öffnungszeiten 2016 Winzerhof Rößler Rietzschkegrund 37 Tel.: u : Sa, So ab 15 Uhr, feiertags ab 11 Uhr bei geeignetem Wetter Weinbau Holger Schurig Barkengasse 36 Tel.: t-online.de März, April: Sa, So, Uhr, Mai bis Oktober: Mi, Do Uhr, Fr Uhr, Sa Uhr, So u. feiertags Uhr Besenschänke Haselbusch Familien Wirsig und Schröder an der Treppe neben der Bodelschwinghstr. 8, unterhalb der Friedensburg Tel.: Do u. Fr ab 16 Uhr, Sa Termine tel. oder im Internet, So ab 14 Uhr Weinschank an der Finsteren Gasse Finstere Gasse Tel.: Mai, Juni u. Ende August bis Ende Okt.: Sa, So ab 14 Uhr sowie nach Absprache Winzerei Paradiesberg Antje Härtel, Höhenweg 1/Auf den Bergen (direkt am Weinwanderweg) Tel.: und Mitte Oktober: Do, Fr, Sa, Feiertage Uhr Jägerhof im Paradies Christine & Udo Kühn Auf den Bergen 11 Tel.: und : jeweils ab 11 Uhr überwiegend am Wochenende, feiertags und nach Vereinbarung Retzsch-Gut Klaus Seifert Weinbergstraße 20a Tel.: googl .com Mai/Juni und Aug./Sept. Fr - Di ab 15 Uhr Balbergaussicht Straußwirtschaft Ingrid Wagner Bodenweg 39b Tel.: u : Do - So Uhr Weingut Haus Steinbach Bennostraße 41 Tel.: August - Ende Oktober: So ab 14 Uhr

Gästeführungen Führungen Radebeul

Gästeführungen Führungen Radebeul Führungen Radebeul Foto: Antje Lantsch Gästeführungen 2016 Oberlößnitz - Auf den Spuren der Winzer Frosch und Wein - Kann das sein? Buntes Wunder Altkötzschenbroda Lust auf Liebesinsel - Wein und mehr...

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2015 Do, 01 Fr, 02 Sa, 03 So, 04 Mo, 05 Di, 06 Mi, 07 Do, 08 Fr, 09 Sa, 10 So, 11 Mo, 12 Di, 13 Mi, 14 Do, 15 Fr, 16 Sa, 17 So, 18 Mo, 19 Di, 20 Mi, 21 Do, 22 Fr, 23 Sa, 24 So, 25 Mo,

Mehr

Genusswandern von Weingut zu Weingut auf dem Sächsischen Weinwanderweg

Genusswandern von Weingut zu Weingut auf dem Sächsischen Weinwanderweg Genusswandern von Weingut zu Weingut auf dem Sächsischen Weinwanderweg Erlebnis- und Genusswanderreise 1 Woche, Gruppengröße 6 bis 12 Teilnehmer Schwierigkeitsgrad 1 05. 12. Oktober 2013 Weinreben an Steilhängen

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten.

Wangerooge Fahrplan 2015 Fahrzeit Tidebus 50 Minuten, Schiff und Inselbahn ca. 90 Minuten. Fahrplan Dezember 2014 Januar Januar Februar Februar März März Sa, 27.12. 12.30 13.30 11.30 13.30 16.00 14.00 15.45 15.30 16.30 16.50 So, 28.12. 12.30 14.15 12.15 14.30 15.30 16.45 14.45 16.30 17.15 17.35

Mehr

Roßdorfer Roßberg Die Weine 2015

Roßdorfer Roßberg Die Weine 2015 Roßdorfer Roßberg Die Weine 2015 Sehr geehrter Kunde, lieber Weinfreund Innerhalb drei Wochen unermüdlicher Arbeit war der Jahrgang 2014 fast komplett im Keller. Für uns kein einfacher Herbst! Das zeitweise

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit Monat/Jahr: Januar 2016 Fr, 01 0:00 Sa, 02 0:00 So, 03 0:00 Mo, 04 0:00 Di, 05 0:00 Mi, 06 0:00 Do, 07 0:00 Fr, 08 0:00 Sa, 09 0:00 So, 10 0:00 Mo, 11 0:00 Di, 12 0:00 Mi, 13 0:00 Do, 14 0:00 Fr, 15 0:00

Mehr

EXKLUSIVE JUNGWEINPROBE Berlin, 23. März 2015

EXKLUSIVE JUNGWEINPROBE Berlin, 23. März 2015 EXKLUSIVE JUNGWEINPROBE Berlin, 23. März 2015 in der Landesvertretung Sachsen-Anhalt, Luisenstraße 18, 10117 Berlin-Mitte Saale-Unstrut Eine Genussregion mit Überraschungen Unberührte Landschaften, malerische

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

Lukullisches und Erlebenswertes rund um den Bergsträßer Wein. Berg sträßer Wein frühling. Verkehrsverein Bensheim e.v.

Lukullisches und Erlebenswertes rund um den Bergsträßer Wein. Berg sträßer Wein frühling. Verkehrsverein Bensheim e.v. Lukullisches und Erlebenswertes rund um den Bergsträßer Wein 26. April 31. Mai 2014 Berg sträßer Wein frühling Verkehrsverein Bensheim e.v. Berg sträßer Wein treff Samstag, 26. April 2014 Die einmalige

Mehr

Wangerooge Fahrplan 2016

Wangerooge Fahrplan 2016 Fahrplan Dezember 2015 Januar Januar Januar Februar Februar März So, 13.12. 10.15 11.00 12.45 12.30 13.45 14.20 Mo, 14.12. 11.30 13.00 15.30 Di, 15.12. 12.30 13.05 14.45 13.30 15.00 Mi, 16.12. 14.45 16.00

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender 2016 Juni bis September 2016 HOTEL RESTAURANT Ich bin der Neue! Mein Name ist Thomas Sczyrba. Seit April bin ich der neue Küchenchef im Hotel Eisenhut und freue mich auf eine tolle

Mehr

Empfehlungen des Doctors

Empfehlungen des Doctors Hotel-Restaurant Doctor Weinstube Empfehlungen des Doctors Preise & Arrangements 2014 www.doctor-weinstube-bernkastel.de Auf Schritt und Tritt atmet Geschichte treten Sie ein und fühlen Sie sich wohl!

Mehr

Schietwetter? Na und!

Schietwetter? Na und! Schietwetter? Na und! Das Sonnenscheinprogramm für Regentage! Versteckt sich die Sonne hinter dicken Wolken, gibt es für Sie trotzdem einiges im Norden zu entdecken. Freuen Sie sich auf das vielfältige

Mehr

Die Qualitätsweine aus eigenem Anbau krönen unser. Das Weingut hat ganzjährig geöffnet.

Die Qualitätsweine aus eigenem Anbau krönen unser. Das Weingut hat ganzjährig geöffnet. 2 Jahre 1993 2013 Seit nunmehr 20 Jahren hat der WEINTREFF einen festen Platz bei Gästen, die eine freundliche Atmosphäre suchen. Erleben Sie Markgräfler Gastlichkeit in gemütlichen Räumen und lauschiger

Mehr

Lukullisches und Erlebenswertes rund um den Bergsträßer Wein. Berg sträßer Wein frühling. Verkehrsverein Bensheim e.v. 23. April 31.

Lukullisches und Erlebenswertes rund um den Bergsträßer Wein. Berg sträßer Wein frühling. Verkehrsverein Bensheim e.v. 23. April 31. Lukullisches und Erlebenswertes rund um den Bergsträßer Wein 23. April 31. Mai 2016 Berg sträßer Wein frühling Verkehrsverein Bensheim e.v. Berg sträßer Wein treff Samstag, 23. April 2016 Samstag, 23.

Mehr

Berufskolleg Kaufmännische Schulen Bergisch Gladbach, Berufsschule, Handelsschule, Höhere Handelsschule, Schulferien, Termine, Wirtschaftsgymnasium

Berufskolleg Kaufmännische Schulen Bergisch Gladbach, Berufsschule, Handelsschule, Höhere Handelsschule, Schulferien, Termine, Wirtschaftsgymnasium Mi 26. Nov. 2014 Ganztägig Fortbildung Büromanagement Mi 26. Nov. 2014 - Do 27. Nov. 2014 Ganztägig IHK-Abschlussprüfung Mi 26. Nov. 2014 - Do 27. Nov. 2014 Do 27. Nov. 2014 Do 4. Dez. 2014 Mo 8. Dez.

Mehr

Mo 6.10. Di 7.10. Mi 8.10. Do 9.10. Fr 10.10. Biochemie @ HS Biochemie 08:00-10:00. Physiologie @ HS Physiologie 10:00-12:00

Mo 6.10. Di 7.10. Mi 8.10. Do 9.10. Fr 10.10. Biochemie @ HS Biochemie 08:00-10:00. Physiologie @ HS Physiologie 10:00-12:00 Mo 6. Okt. û So 12. Okt. 2014 (Berlin) Mo 6.10. Di 7.10. Mi 8.10. Do 9.10. Fr 10.10. 06:00 07:00 @ HS - @ HS - @ HS - @ HS - @ HS - Physio logie @ HS Physiolo gie - Einf³h rungsver anstaltu ng @ Neurora

Mehr

GROSSE KREISSTADT RADEBEUL STANDORT FÜR INNOVATIVE UNTERNEHMEN. Standortexposé

GROSSE KREISSTADT RADEBEUL STANDORT FÜR INNOVATIVE UNTERNEHMEN. Standortexposé GROSSE KREISSTADT RADEBEUL STANDORT FÜR INNOVATIVE UNTERNEHMEN Standortexposé RADEBEUL IM SÄCHSISCHEN ELBLAND Von traditionsreichen Pharmazieunternehmen zum biotechnologischen Forschungsstandort Wir bieten

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 18.10.2015 Sonntag WÜ 19.02.2016 Freitag WÜ Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag WÜ 20.02.2016 Samstag WÜ Vertiefungstag 14.11.2015 Samstag WÜ 21.02.2016

Mehr

Museen in Radebeul. Eine Stadt zum Genießen

Museen in Radebeul. Eine Stadt zum Genießen Museen in Radebeul Eine Stadt zum Genießen Sächsisches Weinbaumuseum Hoflößnitz Foto: Dieter Schubert Wer durch das Tor der Weingutanlage Hoflößnitz tritt, spürt sofort das besondere Flair dieses Ortes.

Mehr

Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt

Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt Monat Datum Veranstaltung Veranstalter Mietkosten Bestätigung Vertrag Bezahlt Januar Mi, 01.Jan.14 Do, 02.Jan.14 Fr, 03.Jan.14 Sa, 04.Jan.14 So, 05.Jan.14 Mo, 06.Jan.14 Di, 07.Jan.14 Mi, 08.Jan.14 Do,

Mehr

Ferienwohnung Altmühltal, Ferienhaus Eichstätt direkt am Fluss. Belegungskalender und

Ferienwohnung Altmühltal, Ferienhaus Eichstätt direkt am Fluss. Belegungskalender  und Jan 2017 Feb 2017 März 2017 direkt am Fluss.. KW 1 KW 2 KW 3 KW 4 KW 5 So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di Mi Do Fr Sa So Mo Di letzter update 08.01.2017 KW 5 KW 6 KW

Mehr

Roßdorfer Roßberg Die Weine 2016

Roßdorfer Roßberg Die Weine 2016 Roßdorfer Roßberg Die Weine 2016 Jeder Jahrgang hat seine Eigenheiten und so auch dieser. Neben den Oechslegraden sind gesunde Trauben und frische Säurewerte heutzutage gleichrangige Ziele. Der Jahrgang

Mehr

SEMINARTERMINE 2016 2017

SEMINARTERMINE 2016 2017 Grundlagenseminar Ort LG Nr. Dauer Nürnberg PM GL 16 01 22. Feb 16 Mo 25. Feb 16 Do München PM GL 16 02 11. Apr 16 Mo 14. Apr 16 Do Nürnberg PM GL 16 03 06. Jun 16 Mo 09. Jun 16 Do Berlin PM GL 16 04 05.

Mehr

REINSTES LESEVERGNÜGEN

REINSTES LESEVERGNÜGEN REINSTES LESEVERGNÜGEN IN EINER GLÜCKLICHEN LAGE: DIE WEINE VOM TURMBERG Über der alten Markgrafenstadt Durlach, dem östlichen Stadtteil von Karlsruhe, erhebt sich der 256 m hohe Turmberg. An seinem Fuß

Mehr

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS MAI NOVEMBER 2014 STAMMHAUS WEINSTUBE Wir bieten Ihnen...... eine reichhaltige Tageskarte regionaler Spezialitäten und nationaler Küche, abgerundet mit einem schmackhaften Salatbuffet.

Mehr

EVENT KALENDER Weingut Kochan & Platz GbR Beethovenstraße Lieser Tel und

EVENT KALENDER Weingut Kochan & Platz GbR Beethovenstraße Lieser Tel und EVENT KALENDER 2016 Weingut Kochan & Platz GbR Beethovenstraße 8 54470 Lieser Tel 0 65 31-6432 und 972 932 0 www.kochan-platz.de DAS WEINGUT Genuss in Lieser an der Mosel Unser Weingut befindet sich in

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 06.10.2012 Samstag MD 15.02.2013 Freitag MD Vertiefungstag 20.10.2012 Samstag MD 16.02.2013 Samstag MD Vertiefungstag 03.11.2012 Samstag MD 17.02.2013

Mehr

Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2016/17

Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2016/17 Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2016/17 Die Meldungen zur Intrahandelsstatistik sind spätestens am 10. Arbeitstag nach Ablauf eines Berichtsmonats an das Statistische Bundesamt zu senden. Eine

Mehr

Zu Gast bei echten Typen

Zu Gast bei echten Typen Zu Gast bei echten Typen Wer guten Wein macht, weiß gut zu leben... Eine Straußwirtschaft ist ein saisonaler Gastbetrieb des Winzers ohne Gaststättenkonzession. Sie hat maximal vier Monate im Jahr geöffnet,

Mehr

Ein Versuch, Geschichte. Heißer Herbst 2008. König und Bruder - beides. zu vermitteln. ist mir teurer als das Leben. Der Ort

Ein Versuch, Geschichte. Heißer Herbst 2008. König und Bruder - beides. zu vermitteln. ist mir teurer als das Leben. Der Ort Heißer Herbst 2008 Idee und Zusammenstellung: Es lesen: Musik: Der Ort Die Zeit: Der Eintritt König und Bruder - beides ist mir teurer als das Leben Friedrich //. Ein Versuch, Geschichte zu vermitteln.

Mehr

GEFÜHRTE E-BIKE-TOUREN

GEFÜHRTE E-BIKE-TOUREN Entspannung und Erholung in der Mitte Rheinhessens GEFÜHRTE E-BIKE-TOUREN im HERZEN von RHEINHESSEN Armsheim Ensheim Gabsheim Gau-Weinheim Partenheim Saulheim Schornsheim Spiesheim Sulzheim Udenheim Vendersheim

Mehr

Kulinarischer Kalender. August bis Dezember 2015

Kulinarischer Kalender. August bis Dezember 2015 Kulinarischer Kalender August bis Dezember 2015 Herzlich willkommen Liebe Gäste, liebe Besucher, erleben Sie mit uns eine kulinarische Reise! Wir v erwöhnen Sie mit saisonalen Gerichten, regionalen Spezialitäten

Mehr

Adresse: Parkplätze: Fahrpläne für den öffentlichen Nahverkehr in der Umgebung: Informationen zum Seminarort Nürnberg Stand Juni 2011

Adresse: Parkplätze: Fahrpläne für den öffentlichen Nahverkehr in der Umgebung: Informationen zum Seminarort Nürnberg Stand Juni 2011 Adresse: Pfarramt St. Bartholomäus Rahm 26 Parkplätze: Parkmöglichkeiten für Seminarteilnehmer finden Sie am Wöhrder See oder an der Fachhochschule am Kesslerplatz 12, diese liegen ca. 10 Min. Fußweg vom

Mehr

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS

VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS VERANSTALTUNGEN STAMMHAUS MÄRZ - NOVEMBER 2016 STAMMHAUS Wir bieten Ihnen...... eine reichhaltige Saisonkarte regionaler Spezialitäten und nationaler Küche, abgerundet mit einem schmackhaften Salatbuffet.

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 16.04.2016 Samstag H 22.10.2016 Samstag H 23.04.2016 Samstag H 05.11.2016 Samstag H 24.04.2016 Sonntag H 19.11.2016 Samstag H 30.04.2016 Samstag H 26.11.2016

Mehr

Angebot Weinproben und Events. Wein Sekt Secco Spirituosen und vieles mehr

Angebot Weinproben und Events. Wein Sekt Secco Spirituosen und vieles mehr Angebot Weinproben und Events Wein Sekt Secco Spirituosen und vieles mehr Weinproben und Events Neben unseren verschiedenen Weinproben (s. nächste Seiten) bieten wir Ihnen auch Veranstaltungen nach Wunsch

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 31.10.2015 Samstag MD 19.02.2016 Freitag MD Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag MD 20.02.2016 Samstag MD Vertiefungstag 07.11.2015 Samstag MD 21.02.2016

Mehr

Bibelleseplan. Gedankenanstösse für die Stille Zeit. Welche Bibelstelle hatte für mich heute die größte Bedeutung?

Bibelleseplan. Gedankenanstösse für die Stille Zeit. Welche Bibelstelle hatte für mich heute die größte Bedeutung? Januar 2016 Fr 01. 01. 2016 Sprüche 20 Sa 02. 01. 2016 Sprüche 21 So 03. 01. 2016 Sprüche 22 Mo 04. 01. 2016 1. Könige 1, 1 31 Di 05. 01. 2016 1. Könige 1, 32 53 Mi 06. 01. 2016 1. Könige 2, 1 27 Do 07.

Mehr

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK 21.05.2016 Samstag H 23.09.2016 Freitag H Vertiefungstag 28.05.2016 Samstag H 24.09.2016 Samstag H Vertiefungstag 11.06.2016 Samstag H 25.09.2016 Sonntag H Vertiefungstag

Mehr

Zur Alten. Schmiede. Veranstaltungen. rund um`s Haus durch`s ganze Jahr:

Zur Alten. Schmiede. Veranstaltungen. rund um`s Haus durch`s ganze Jahr: Veranstaltungen rund um`s Haus durch`s ganze Jahr: Genuss am Fluss - Große Wachaurundfahrt täglich 12. April - 26. Oktober Abfahrtsort beliebige Donaustation - siehe Fahrplan Brandner Die natürliche Farbenpracht

Mehr

Hallerndorfer Bierpilgertour

Hallerndorfer Bierpilgertour Hallerndorfer Bierpilgertour Kategorien: Radtour Tourismusverbände: Fränkische Schweiz Weglänge: 24,0 km Landkreis: Forchheim Orte entlang der Tour: Hallerndorf, Kreuzberg, Stiebarlimbach, Schlammersdorf

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 15.11.2015 Sonntag OS 19.02.2016 Freitag OS Vertiefungstag 21.11.2015 Samstag OS 20.02.2016 Samstag OS Vertiefungstag 22.11.2015 Sonntag OS Reserve 1)

Mehr

Vortrag des Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler zum Thema 850 Jahre Weinbau in Sachsen am 1. November 2011 im Forum Tiberius, Dresden

Vortrag des Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler zum Thema 850 Jahre Weinbau in Sachsen am 1. November 2011 im Forum Tiberius, Dresden Vortrag des Landtagspräsidenten Dr. Matthias Rößler zum Thema 850 Jahre Weinbau in Sachsen am 1. November 2011 im Forum Tiberius, Dresden Sehr geehrter Herr Dr. Mülder, liebe Mitglieder des Forums Tiberius,

Mehr

AUS ALLER WELT. Die Welt zu Gast in Ludwigshafen. am Buffet zu bedienen. Frische Salate, verschiedene Hauptgänge und leckere Desserts

AUS ALLER WELT. Die Welt zu Gast in Ludwigshafen. am Buffet zu bedienen. Frische Salate, verschiedene Hauptgänge und leckere Desserts AUS ALLER WELT Die Welt zu Gast in Ludwigshafen Sie haben Besuch aus aller Welt dann ist das Hotel der richtige Tagungsort. Hier können Ihre Gäste direkt nach einer Übernachtung und einem ausgiebigen Frühstücksbuffet

Mehr

Ihr Team der Ferienregion Münstertal Staufen

Ihr Team der Ferienregion Münstertal Staufen Essen und Trinken Liebe Gäste, die sprichwörtliche Badische Gastlichkeit macht selbstverständlich keinen Bogen um unsere Region im Herzen von Südbaden. Mit dieser Broschüre möchten wir Ihnen einen handlichen

Mehr

Café-Tipps am Mönchsweg

Café-Tipps am Mönchsweg Café-Tipps am Mönchsweg Liebe Mönchsweg-Reisende, Was gibt es schöneres, als auf der Radreise in einem idyllischen Hofcafé einzukehren und selbst gebackenen Kuchen und eine Tasse Kaffee zu genießen? Dafür

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Kulinarischer Kalender Frühling - Sommer April bis September 2016 April Im milden Rheingauer Weinbauklima lassen sich bereits die ersten warmen Sonnenstrahlen auf der im Stil eines Rheingauer Höfchens

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag N 19.02.2016 Freitag N Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag N Reserve 1) 20.02.2016 Samstag N Vertiefungstag 25.10.2015 Sonntag N 21.02.2016

Mehr

Landgerichtsbezirk Wiesbaden Datum Thema Dozent U-Std. Zeit

Landgerichtsbezirk Wiesbaden Datum Thema Dozent U-Std. Zeit Koordinatorin: Mo. 11.01.16 6 Di. 1.01.16 6 Mi. 13.01.16 6 Do. 1.01.16 Der Anwalt im Zivilprozeß RAuN Alexander Hüttenrauch 6 Fr. 15.01.16 Der Anwalt im Zivilprozeß RAuN Alexander Hüttenrauch 6 Mo. 18.01.16

Mehr

Wochenblatt PREISLISTE & INFOS Entwürfe & Grafik Glückwünsche Danksagungen Jahrtagsanzeigen Kleinanzeiger

Wochenblatt PREISLISTE & INFOS Entwürfe & Grafik Glückwünsche Danksagungen Jahrtagsanzeigen Kleinanzeiger Mittwoch, 02. 12. 2015 Jahrgang 13 23 Wochenblatt Generalanzeiger für Meran, Mais und das Burggrafenamt PREISLISTE & INFOS 2016 SERVICE PR-Informationen Beilagen Entwürfe & Grafik Glückwünsche Danksagungen

Mehr

Deutsches Weinwanderwochenende 26./27. April 2014 Weinwanderungen im Weinanbaugebiet SACHSEN

Deutsches Weinwanderwochenende 26./27. April 2014 Weinwanderungen im Weinanbaugebiet SACHSEN 1 Deutsches Weinwanderwochenende 26./27. April 2014 Weinwanderungen im Weinanbaugebiet SACHSEN Die geführten Wanderungen sind nur trittsicheren Personen mit festem Schuhwerk zu empfehlen (teilweise steile

Mehr

Karlsruhe Stadt im Grünen mit viel Kultur und Savoir Vivre. Bloggerreise Kultur 28.-30. November 2014. Freitag, 28.11.2014

Karlsruhe Stadt im Grünen mit viel Kultur und Savoir Vivre. Bloggerreise Kultur 28.-30. November 2014. Freitag, 28.11.2014 Karlsruhe Stadt im Grünen mit viel Kultur und Savoir Vivre Bloggerreise Kultur 28.-30. November 2014 Freitag, 28.11.2014 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ca.

Mehr

WEINGUT WEINANGEBOT 2015 / 2016

WEINGUT WEINANGEBOT 2015 / 2016 WEINGUT WEINANGEBOT 2015 / 2016 Herzlich Willkommen! Im Herzen der Mosel, im Ort Osann- Monzel, liegt unser Weingut. Hier leben und arbeiten wir als Familie, mit und für den Wein, Tag für Tag. Unser Weingut

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 27.11.2015 Freitag HH 26.02.2016 Freitag HH Vertiefungstag 28.11.2015 Samstag HH 27.02.2016 Samstag HH Vertiefungstag 29.11.2015 Sonntag HH Reserve 1)

Mehr

Explorer Dine-Around. * bei Konsum eines Hauptgerichtes und Vorzeigen der Explorer Zimmerkarte

Explorer Dine-Around. * bei Konsum eines Hauptgerichtes und Vorzeigen der Explorer Zimmerkarte Explorer Dine-Around Lass Dich nach Herzenslust kulinarisch verwöhnen! Mit dem Explorer Dine-Around schlemmst Du für nur 45,00 pro Person an 3 Abenden in unseren Partner-Restaurants. Es ist für jeden Geschmack

Mehr

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Landeskunde

vitamin de DaF Arbeitsblatt - Landeskunde 1. Sehen Sie sich das Foto an und beschreiben Sie es. Was für eine Situation stellt das Foto wohl dar? Wie sieht der Mann aus und was trägt er wohl in seinem Korb? Was könnte er von Beruf sein? Fotos:

Mehr

Externer Meilenstein. Manueller Sammelrollup Unterbrechung. Inaktiver Vorgang. Inaktiver Meilenstein Inaktiver Sammelvorgang

Externer Meilenstein. Manueller Sammelrollup Unterbrechung. Inaktiver Vorgang. Inaktiver Meilenstein Inaktiver Sammelvorgang Nr. Vorgasname Dauer Anfang Fertig stellen VorgWer 1 Kick Off 0 Tage Di 05.02.13 Di 05.02.13 Alle 2 Grobkonzept erstellen 20 Tage Di 05.02.13 Mo 04.03.131 CN 3 Vorauswahl Shopsysteme 21 Tage Di 05.02.13

Mehr

JÜLICH IM DETAIL: GASTRONOMIE UND UNTERKÜNFTE

JÜLICH IM DETAIL: GASTRONOMIE UND UNTERKÜNFTE JÜLICH IM DETAIL: GASTRONOMIE UND UNTERKÜNFTE Hier fühlen Sie sich wohl! Zahlreiche Unterkünfte und eine vielseitige Gastronomie bereiten Ihnen einen schönen Aufenthalt in Stadt. Die Jülicher Gastgeber

Mehr

Geschichte, Kunst & Kulinarisches Stadtführungen durch Plochingen

Geschichte, Kunst & Kulinarisches Stadtführungen durch Plochingen Geschichte, Kunst & Kulinarisches Stadtführungen durch Plochingen Herzlich willkommen Plochingen am Neckar, am Fuße von Schurwald und Schwäbischer Alb und nahe der Landeshauptstadt Stuttgart gelegen, lädt

Mehr

Liebe Weinfreunde, verehrte Kunden,

Liebe Weinfreunde, verehrte Kunden, PROGRAMMHEFT 2015 WEINGUT ECKEHART GRÖHL Uelversheimer Straße 4 55278 Weinolsheim Telefon 0 62 49-93 98 8 Telefax 0 62 49-93 99 8 E-Mail: info@weingut-groehl.de www.weingut-groehl.de 1 Liebe Weinfreunde,

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag HN 19.02.2016 Freitag HN Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag HN 20.02.2016 Samstag HN Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag HN 21.02.2016

Mehr

Abfahrt Heidelberg Hauptbahnhof Heidelberg Hauptbahnhof/Heidelberg Hbf. 4:18 S 3 Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf. 4:38 S 1 Heidelberg Hbf - Osterburken

Abfahrt Heidelberg Hauptbahnhof Heidelberg Hauptbahnhof/Heidelberg Hbf. 4:18 S 3 Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf. 4:38 S 1 Heidelberg Hbf - Osterburken 0:00 0: S Heidelberg Hbf - Mannheim Hbf 0:0 ; nicht. Dez,. Jan, 0. Apr 0: S Heidelberg Hbf - Ludwigshafen (Rh)Hbf 0: ; nicht. Dez,. Jan,. Feb,. Mär, 9., 0. Apr, 0.,. Mai,. bis 0. Mai 0, 0. Jun 0: S Heidelberg

Mehr

Zebra-Fahrschule Axel Reichenberger

Zebra-Fahrschule Axel Reichenberger Januar 2015 Do 1 Neujahrstag Fr 2 Durl 12 Sa 3 Nelke 7 So 4 Mo 5 Nelke 11 Durl 13 / 3 Nord 13 Di 6 Heilige drei Könige Mi 7 Durl 14 / 4 Nord 14 Do 8 Nelke 13 / 2 Durl 1 Dax 8 Fr 9 Durl 2 Sa 10 Nelke 9

Mehr

STEIGENBERGER GRANDHOTEL BÉLVÈDERE

STEIGENBERGER GRANDHOTEL BÉLVÈDERE STEIGENBERGER GRANDHOTEL BÉLVÈDERE Promenade 89 7270 Davos-Platz Schweiz Tel.: +41 81 415 60 00 Fax: +41 81 415 60 01 davos@steigenberger.ch www.davos.steigenberger.ch Ein Betrieb der Steigenberger Hotels

Mehr

Angebote für kleine Gruppen

Angebote für kleine Gruppen 4.1 Sektempfang im Kaiserturm 1372 wurde der 'Kaiserturm' als Wachtturm auf der bestehenden Stadtmauer errichtet. Er diente bis 1977 unter anderem als Wohn- und Versammlungsraum. Von 1992 bis 1994 wurde

Mehr

Inaktiver Vorgang. Nur Anfang Unterbrechung. Inaktiver Meilenstein. Inaktiver Sammelvorgang Manueller Vorgang Nur Dauer

Inaktiver Vorgang. Nur Anfang Unterbrechung. Inaktiver Meilenstein. Inaktiver Sammelvorgang Manueller Vorgang Nur Dauer Nr. sname Dauer Gesamte Anfang Fertig stellen Vorgänger zeit 0 VdEW-Website-Relaunch 176 Tage0 Tage Di 24.09.13 Sa 31.05.14 1 1 Informationsveranstaltung/Briefing 1 Tag0 Tage Di 24.09.13 Di 24.09.13 2

Mehr

N ATTERMANN S FINE DINING

N ATTERMANN S FINE DINING 25 Jahre Nattermann s Events und kulinarische Genüsse Juli Dezember 2015 Bahnhofstraße 12 53560 Vettelschoß-Kalenborn Tel.: 0 26 45 / 97 310 Fax: 0 26 45 / 97 31 24 Web: www.nattermanns.de Mail: info@nattermanns.de

Mehr

Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren

Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren Wir sind der Spezialist für Gruppenreisen nach Südmähren HOTEL +STRÁŽNICE SÜDMÄHREN - TSCHECHIEN Das noch verträumte SÜDMÄHREN lädt Sie zu jeder Jahreszeit nach STRAZNICE ein Die Stadt STRAZNICE Zentrum

Mehr

i Weingut Johann Donabaum (OP 28) Familie Johann Donabaum Laaben 15, Tel.: +43(0)676 931 31 50 info@weingut-donabaum.at www.weingut-donabaum.at WEINVERKOSTUNG im Keller ab 4 Personen Dauer: 1,5 Stunden

Mehr

Kulinarischer Kalender

Kulinarischer Kalender Spreewald Kulinarischer Kalender 2016 Meißen Moritzburg Radebeul Dresden Pillnitz Pirna Erzgebirge 15 km Sächsische Schweiz Moritzburg bei Dresden Herzlich Willkommen in Moritzburg bei Dresden im Hotel

Mehr

Mercure Hotel Bad Dürkheim an den Salinen. mercure.com

Mercure Hotel Bad Dürkheim an den Salinen. mercure.com Mercure Hotel Bad Dürkheim an den Salinen 1 / 2 Bad Dürkheim an der WeinstraSSe Genießen Sie unvergessliche Tage zwischen deutscher Weinstraße und Pfälzer Wald. Im Herzen der Deutschen Weinstraße. Unser

Mehr

Elbe Havel Moldau Rhein. Flusskreuzfahrten mit MS SANS SOUCI

Elbe Havel Moldau Rhein. Flusskreuzfahrten mit MS SANS SOUCI Elbe Havel Moldau Rhein Flusskreuzfahrten mit MS SANS SOUCI 2016 2 3 MS SANS SOUCI Flussgenuss unter deutscher Flagge Unsere SANS SOUCI ist durch ihre Größe in der Lage, auch weniger bekannte Gebiete zu

Mehr

Kochen international und gesund

Kochen international und gesund Kochen international und gesund Internationale Küche Italienische, Japanische und Mittelmeerküche Gesundheitsküche, Sushi, Fingerfood Mann an den Herd - unter Anleitung eines Profikochs Rotweinseminar,

Mehr

SPIELPLAN JANUAR 2017 NEUJAHRSKONZERT MIT WITZ UND WALZERN MUSIKALISCHE LEITUNG: DENNIS RUSSELL DAVIES POSAUNE: MIKE SVOBODA STAATSORCHESTER STUTTGART

SPIELPLAN JANUAR 2017 NEUJAHRSKONZERT MIT WITZ UND WALZERN MUSIKALISCHE LEITUNG: DENNIS RUSSELL DAVIES POSAUNE: MIKE SVOBODA STAATSORCHESTER STUTTGART SPIELPLAN JANUAR 2017 SO 1. JANUAR 2017 NEUJAHRSKONZERT MIT WITZ UND WALZERN MUSIKALISCHE LEITUNG: DENNIS RUSSELL DAVIES POSAUNE: MIKE SVOBODA STAATSORCHESTER STUTTGART MO 2. JANUAR 2017 VON ABO 15/2 DI

Mehr

Ihre Vorteile mit der KONUS-Gästekarte im Naturgarten Kaiserstuhl

Ihre Vorteile mit der KONUS-Gästekarte im Naturgarten Kaiserstuhl Freie Fahrt im öffentlichen Personennahverkehr im gesamten Schwarzwald und bis Basel Gruppen ab 10 Pers. mind. 3 Für KONUS-Gästekarteninhaber Tage vor Fahrtantritt bei den gratis jeweil. Verkehrsunternehmen

Mehr

stadtbus Ravensburg Weingarten Baindt - Baienfurt - Weingarten - Ravensburg - Schmalegg

stadtbus Ravensburg Weingarten Baindt - Baienfurt - Weingarten - Ravensburg - Schmalegg Bitte beachten 4.20 4.22 4.23 4.24 4.26 4.27 4.29 4.30 4.31 4.32 4.34 4.37 4.38 4.41 4.44 4.46 4.47 4.49 4.50 4.51 4.53 4.54 4.55 4.56 4.57 4.58 5.00 F9 4.35 4.36 4.37 4.39 4.41 4.43 4.45 4.47 4.48 4.50

Mehr

Kulinarischer Kalender 2016

Kulinarischer Kalender 2016 Kulinarischer Kalender 2016 Unser Restaurant Gourmetmenü 5-gängig und jeden Samstag* ab 18.30Uhr 45,00 inkl. Apéro Wir bieten Ihnen Gaumenfreuden zwischen der liebenswerten heimischen Kochkunst mit französischem

Mehr

Herbst - Winter 2016/2017 Restaurants und Gasthäuser

Herbst - Winter 2016/2017 Restaurants und Gasthäuser Herbst - Winter 2016/2017 Restaurants und Gasthäuser Name, Adresse Beschreibung Plätze Ruhetag Okt. Nov. Dez. Jän. Feb. Urlaub Alte Schmiede Seezeile 24 Tel. 6418, Fax. 6418-58 touristik@drescher.at Exklusive

Mehr

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren

Grenzhöfer Weinseminare. Im Sensorikseminar erlernen Sie die typischen Aromen einiger Rebsorten zu erriechen und erschmecken und erfahren h o t e l r e s t a u r a n t b i e r g a r t e n e v e n t l o c a t i o n g r e n z h o f - j o u r n a l V e r a n s t a l t u n g e n a u f d e m G r e n z h o f F e b r u a r b i s M a i 2 0 1 5 Grenzhöfer

Mehr

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender Veranstaltungskalender vom 12.01.2016 bis 01.01.2017 Zeit Veranstaltung Ort 26.03.2016 (Sa) 27.03.2016 (So) 01.04.2016 (Fr) 02.04.2016 (Sa) 03.04.2016 (So) 30.04.2016 (Sa) Anbaden Das Anbaden ist ein MUSS

Mehr

AUS ALLER WELT. Die Welt zu Gast in Ludwigshafen

AUS ALLER WELT. Die Welt zu Gast in Ludwigshafen AUS ALLER WELT Die Welt zu Gast in Ludwigshafen Sie haben Besuch aus aller Welt dann ist das Hotel der richtige Tagungsort. Hier können Ihre Gäste direkt nach einer Übernachtung und einem ausgiebigen Frühstücksbuffet

Mehr

Ablaufplan für Humanwissenschaften Universität zu Köln - Brandmeldeanlage inkl. Alarmierungsanlage

Ablaufplan für Humanwissenschaften Universität zu Köln - Brandmeldeanlage inkl. Alarmierungsanlage Nr. sname Dauer Anfang Ende Vorgänger Ressourcennamen 1 Meldermontage inkl. Verkabelung 6 Tage Mo 08.12.08 Mo 0 22. Sep '08 2. Sep '08 06. Okt '08. S M D M D F S S M D M D F S S M D M D F S S M 2 3.OG

Mehr

Freitag, den 26.Februar Uhr Breuers Rüdesheimer Schloss, Rüdesheim

Freitag, den 26.Februar Uhr Breuers Rüdesheimer Schloss, Rüdesheim TERMINKALENDER 2016 auf einen Blick Freitag, den 26.Februar 2016 19 Uhr Breuers Rüdesheimer Schloss, Rüdesheim Mittelrhein meets Rheingau 59 pro Person Die etwas andere Küchenparty Junge Winzerinnen zeigen

Mehr

Werbemittel 2013. Reisen zum Frankenwein Wünsche wecken und Träume erfüllen. www.franken-weinland.de

Werbemittel 2013. Reisen zum Frankenwein Wünsche wecken und Träume erfüllen. www.franken-weinland.de Werbemittel 2013 Reisen zum Frankenwein Wünsche wecken und Träume erfüllen. Werbemittel Ihre Ansprechpartner zur Premiumstrategie: Tourismusverband Franken e.v. Olaf Seifert, Geschäftsführer Alexander

Mehr

Präsentieren Sie Ihre Firma mit unseren exklusiven Wein- und Sektmarken.

Präsentieren Sie Ihre Firma mit unseren exklusiven Wein- und Sektmarken. E U R O P A S E R S T E S E R L E B N I S W E I N G U T Präsentieren Sie Ihre Firma mit unseren exklusiven Wein- und Sektmarken. Wein und Sekt von Schloss Wackerbarth immer etwas Besonderes Schloss Wackerbarth

Mehr

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit

Vorlage zur Dokumentation der täglichen Arbeitszeit irma: alendertag r, 01 Sa, 02 So, 03 Mo, 04 Di, 05 Mi, 06 Do, 07 r, 08 Sa, 09 So, 10 Mo, 11 Di, 12 Mi, 13 Do, 14 r, 15 Sa, 16 So, 17 Mo, 18 Di, 19 Mi, 20 Do, 21 r, 22 Sa, 23 So, 24 Mo, 25 Di, 26 Mi, 27

Mehr

Preise & Termine 2016

Preise & Termine 2016 Preise & Termine 2016 Tageskurse Kursbeschrieb S. 4 DEUTSCH Anfänger mit Vorkenntnissen Intensivkurs 30 Intensivkurs 20 Intensivkurs 10 Pluskurs 10 Pluskurs 5 4. Jan, 1. Feb, 7. Mär, 4. Apr, 2. Mai, 6.

Mehr

P R E S S E M A P P E G A Y W I N E

P R E S S E M A P P E G A Y W I N E PRESSEMAPPE GAYWINE PRESSETEXT Ist Wein jetzt schwul? Gaywine eröffnet Weinhandel für Männer, die wissen, was sie lieben Die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Den Geschmack von Männern, die Männer

Mehr

P A U S C H A L U N D I N D I V I D U E L L S C H L A F E N I M F U C H S B R Ä U w w w. f u c h s b r a e u. d e

P A U S C H A L U N D I N D I V I D U E L L S C H L A F E N I M F U C H S B R Ä U w w w. f u c h s b r a e u. d e P A U S C H A L U N D I N D I V I D U E L L S C H L A F E N I M F U C H S B R Ä U 2017 www.fuchsbraeu.de S C H L A F E N I M F U C H S B R Ä U EINZELZIMMER 86,00 1 DOPPELZIMMER ROTFUCHS Hauptsaison 110,0

Mehr

rheinhessens extraklasse Wine B e s t o f tourism

rheinhessens extraklasse Wine B e s t o f tourism 2009 rheinhessens extraklasse B e s t o f Wine tourism GREAT WINE CAPITALS GLOBAL FÜR DIE BESTE WEINKULTUR Mainz und Rheinhessen die Landeshauptstadt von Rheinland- Pfalz und die größte Weinbauregion Deutschlands

Mehr

Ich kann erklären, warum es Tag und Nacht gibt. Ich kenne die Wochentage und ihre Reihenfolge.

Ich kann erklären, warum es Tag und Nacht gibt. Ich kenne die Wochentage und ihre Reihenfolge. Checkliste Kalender & Zeit Das kann ich unter normalen Umständen. Das kann ich gut und leicht.! Das ist ein Ziel für mich. START ENDE Meine ZIELE! Ich kann erklären, warum es Tag und Nacht gibt. Ich kenne

Mehr

Beko Basketball Bundesliga Spielplan Saison 2011/2012

Beko Basketball Bundesliga Spielplan Saison 2011/2012 Beko BBL-Spieltag 1 Mo 03.10.2011 Beko BBL-Spieltag 2 Sa/So 8. und 9.10.2011 Beko BBL-Spieltag 3 Mi 12.10.2011 Beko BBL-Spieltag 4 Sa/So 15. und 16.10.2011 Beko BBL-Spieltag 5 Sa/So 22. und 23.10.2011

Mehr

Preise und Arrangements

Preise und Arrangements 1 Deichkrone Norddeich Preise und Arrangements URLAUB AUF FAMILISCH Deichkrone Norddeich 2 PREISE 2016 Preise pro erwachsener Person und Nacht in EUR Saison A Saison B Saison C Saison D Saison E * Single-mit-Kind-Zimmer,

Mehr

Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2013 und 2014

Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2013 und 2014 Abgabetermine zur Intrahandelsstatistik 2013 und 2014 Die Meldungen zur Intrahandelsstatistik sind spätestens am 10. Arbeitstag nach Ablauf eines Berichtsmonats an das Statistische Bundesamt zu senden.

Mehr

Weintour Weinviertel 2016

Weintour Weinviertel 2016 Weintour Weinviertel 2016 Weintour Wein.Tour.Opening Weinviertel im Schloss Mailberg im Pulkautal 2. & 3. April Wein.Tour.Opening 3. Polt - Radwandertag im Schloss Mailberg 1. April Aufblühendes Pulkautal

Mehr

ROTWEIN - eine Kunst für sich

ROTWEIN - eine Kunst für sich ROTWEIN - eine Kunst für sich University of Applied Sciences Mainz Mediale Basis Animation WS 2013/14 Betreuung: Marc Schubert Inhalt Idee und Konzept Story Illustrationen/Artwork Text (Zielgruppengerecht)

Mehr

JANUAR. Im Januar geht s bei uns deftig zu. Jeden Dienstag und Mittwoch laden wir zum Schlachtschüsselessen. 1 DI Neujahr 2 MI

JANUAR. Im Januar geht s bei uns deftig zu. Jeden Dienstag und Mittwoch laden wir zum Schlachtschüsselessen. 1 DI Neujahr 2 MI Weinfeste, Schulferien, Veranstaltungshinweise, Zeitumstellung, Feiertage, Bauernkalender und natürlich besondere Tage und Wochen im Greifensteiner Hof. MIT UNS DURCHS JAHR 2013 UNSER JAHRESKALENDER Seit

Mehr

Volkswirtschaftslehre / GrpNr.:1 / VO / Lektor: Prasse Benno. Sportmanagement II / GrpNr.:1 / ILV / Lektor: Schnitzer Martin

Volkswirtschaftslehre / GrpNr.:1 / VO / Lektor: Prasse Benno. Sportmanagement II / GrpNr.:1 / ILV / Lektor: Schnitzer Martin MRZ-12 von bis KW:10 MO, 05.03.2012 MO, 05.03.2012 DI, 06.03.2012 DI, 06.03.2012 DI, 06.03.2012 FR, 09.03.2012 17:30 20:45 KW:11 MO, 12.03.2012 MO, 12.03.2012 DI, 13.03.2012 DI, 13.03.2012 MI, 14.03.2012

Mehr