Inhaltsverzeichnis. Nr. Seminar Inhalt Datum. Seminare in Weilheim. WM-01 WAGNER Werksbesuch 19./

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Inhaltsverzeichnis. Nr. Seminar Inhalt Datum. Seminare in Weilheim. WM-01 WAGNER Werksbesuch 19./20.01.2016"

Transkript

1

2 Inhaltsverzeichnis Nr. Seminar Inhalt Datum Seminare in Weilheim WM-01 WAGNER Werksbesuch 19./ WM-02 NORIS Blattvergoldung/Praxisseminar WM-03 HAMBERGER Werksbesuch WM-04 KOBAU/PUFAS Risssanierung WM-05 FESTOOL Werksbesuch WM-06 BAUMIT Sanier- und Dämmputz WM-07 ADLER Damenreise 17./ WM-08 KEIM Creativ Techniken WM-09 RAU Agentur Benimm - Knigge, der/die Azubi im Handwerk WM-10 CAPAROL Vorstellung Neuheiten, Farbe Verkaufsaktionen

3 Inhaltsverzeichnis Nr. Seminar Inhalt Datum Seminare in Traunstein TS-01 CD Color Wasserlacke TS-02 JOTUN JOTUN Holz TS-03 BAUMIT Sanier- und Dämmputz

4 Seminar WM-01 WAGNER - Werksbesuch Datum: 19.und Uhrzeit: Referent: Kosten: Abfahrt: 07:00 Uhr Rückkehr ca. 17:30 Uhr 50,00 pro Person Dienstag Treffpunkt: Farben Walter, um 06:30 Uhr Weilheim / Einzelhandel 10:00 bis 10:15 Uhr Begrüßung 10:15 bis 12:00 Uhr Theorie Firma Wagner + Firma Caparol 12:00 bis 12:45 Uhr gemeinsames Mittagessen in der Wagner Kantine 12:45 bis 14:00 Uhr Theorie Firma Wagner + Firma Caparol 14:00 bis 17:00 Uhr Spritztechnik Theorie und Praxis Lack SF 23 Plus kalt und warm spritzen Praxis Lackieranlagen ab 19:00 Uhr gemeinsames Abendessen im Restaurant Lichtblick Mittwoch :15 bis 12:00 Uhr Spritztechnik Theorie und Praxis Spachtelverarbeitung Dispersion 12:00 bis 12:30 Uhr gemeinsames Mittagessen in der Wagner Kantine 12:30 bis 13:00 Uhr Betriebsführung 13:00 bis 14:30 Uhr Abschlussdiskussion Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am 19. / an. Telefon/Fax:

5 Seminar WM-02 NORIS - Blattvergoldung/Praxisseminar Datum: Freitag Uhrzeit: 09:00 bis ca. 16:00 Uhr Referent: Dietmar E. Feldmann (Kirchenmalermeister, Vergolder- und Fassmalermeister) Kosten: 150,00 pro Person incl. Verbrauchsmaterialen und Mittagessen Arbeitskleidung erforderlich! "Die Welt der Blattvergoldung" Mit über 30 Jahren Berufserfahrung zeigt der Handwerksmeister einen Einblick in die Kunst des Blattvergoldens. Es sollen keine Geheimnisse verborgen bleiben. Der Vergoldermeister lehrt Ihnen in allen Schritten die hochglänzende Instacoll Vergoldung, sowie weitere Klebevergoldungen. Sie lernen die Hinterglasvergoldung in Glanz und Matt kennen und erlernen neuzeitliche Vergoldungstechniken auf allen Untergründen wie Holz, Gips, Stein, Papier, Kunststoff, Glas und Metall. Dazu gibt es unzählige Tipps und Tricks, wie die handwerkliche Technik leichter funktioniert. In diesem Workshop verrät Dietmar E. Feldmann seine persönlichen Geheimnisse, Privatrezepte und jahrzehntelange Erfahrung zum Thema Blattvergoldung. Freuen Sie sich auf einmalige und spannende Stunden rund um s Vergolden. Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

6 Seminar WM-03 HAMBERGER / Werksbesuch Datum: Mittwoch Uhrzeit: 07:00 bis ca. 17:45 Uhr Referent: diverse Referenten Kosten: 25,00 pro Person Mittwoch Treffpunkt: Farben Walter, um 07:00 Uhr Weilheim / Einzelhandel, weiterer Zustieg 07:45 Uhr Bad Tölz Uhr Eintreffen der Seminarteilnehmer, Frühstück mit Kaffee und Butterbrezen Seminarbeginn - Begrüßung und Firmenvorstellung, Werksbesichtigung / Parkett- und Laminatbodenproduktion - höchste Produktqualität "Made in Germany" Verkaufshilfen 12:00 bis 12:45 Uhr Mittagessen - danach Produktkunde, Parkett für jeden Anspruch und jeden Geschmack, M-PLUS Parkettkollektionen, Fertigparkett Classic Schiffsboden, Fertigparkett Classic Landhausdiele, Qualität in allen Lagen, Auswahlkriterien für den perfekten Parkettboden, DISANO - der wohngesunde Designboden ab ca. 14:45 Uhr Kaffeepause - danach Verlegepraxis, GO Parkett 3-Schicht - Top verlegt mit Top Connect, GO Parkett 2-Schicht Stabparkett - handwerklich vollflächig verklebt, DISANO mit Top Connect Verbindung, schnell und einfach zu verlegen, Werteerhaltung, clean & green, die Revolution in der natürlichen Bodenpflege ab ca. 17:15 Uhr Bayerische Brotzeit ab ca. 17:45 Uhr Seminarende Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

7 Seminar WM-04 KOBAU/PUFAS Datum: Freitag Uhrzeit: 09:00 bis ca. 15:00 Uhr Referent: Herr Heid (KOBAU), Herr Belau (PUFAS) Kosten: 35,00 pro Person / incl. Mittagessen Bei diesem Seminar erfahren Sie in Theorie und Praxis alles über Risse und deren Sanierung: Themen: Rissursachen Erkennen und Beurteilen der verschiedenen Rissarten Risssanierung Einbetten diverser Vliese und Binden in Spachtelmassen, Grundierfarben und Dispersionsklebstoff nachfolgende Beschichtung mit streiflichtunempfindlicher Farbe Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

8 Seminar WM-05 FESTOOL Datum: Mittwoch Uhrzeit: 09:00 bis ca. 16:00 Uhr Referent: Herr Greiß Kosten: 30,00 pro Person / incl. Mittagessen Zertifikat / Urkunde Neuheiten 2016 inklusive Praxis Themen: Handschleifmittel GRANAT Syslite und Syslite DUO ETS EC 125 und ETS EC 150 Absaugmobile Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

9 Seminar WM-06 BAUMIT Datum: Uhrzeit: 12:00 bis ca. 16:00 Uhr Referent: Herr Janotte Kosten: 25,00 pro Person / incl. Getränke und Brotzeit Sanierungsmaßnahmen rund ums Haus. Die Renovierung und Sanierung von Wohneigentum wird auch im kommenden Jahr ein großer Teil Ihrer Aufgaben sein. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen in Verbindung mit unserem Partner, der Firma BAUMIT, die Möglichkeit geben, sich umfangreich zu diesem Thema zu informieren und Ihre Fragen zu beantworten. Folgende Themen werden wir im Einzelnen ansprechen: Themen: Grundlagen der Untergrundprüfung: Voruntersuchung sind das A und O einer erfolgreichen Sanierung. Erst wenn Sie wissen, welche Maßnahmen bei einer Sanierung auf Sie zukommen, können Sie die notwendigen Arbeiten planen und die Kosten dafür abschätzen. Feuchtschäden und energetische Sanierung: Mit welchen Maßnahmen lassen sich Feuchtschäden aus unterschiedlichen Gründen (aufsteigende Mauerwerksfeuchtigkeit, Kondensation, Schlagregen etc.) beseitigen? Welche Produkte bieten sich hier an und wie setzt man sie ein? Kombination von Feuchtsanierung und Wärmedämmung: Was ist zu beachten? Kalkputze: Die fachgerechte und wohngesunde Renovierung von Gebäuden und Wohnräumen mit Kalkputz. Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

10 Seminar WM-07 ADLER Damenreise Datum: 17. und Uhrzeit: Abfahrt 10:00 - Zustieg Filiale Bad Tölz 10:45 Uhr Rückfahrt Referent: Herr Kröll Kosten: 45,00 pro Person / incl. Übernachtung und Verpflegung Mittwoch Treffpunkt: Farben Walter, um 09:45 Uhr Weilheim / Einzelhandel ab 12:00 Uhr ab 16:30 Uhr ab 20:30 Uhr Ankunft im Adler Werk, im Anschluss gemeinsames Mittagessen Vorstellung Produktneuheiten 2016, praktische Anwendungen und Tipps Fahrt zum Hotel "Reschenhof" in Mils, anschließend gemeinsames Abendessen, Verkostung der Edelbrände in der hoteleigenen Brennerei Abendunterhaltung Donnerstag nach dem Frühstück Fahrt in die Innsbrucker Altstadt, Zeit zur freien Verfügung 12:00 Uhr Mittagessen im Stiftskeller in Innsbruck ca. 15:30 Uhr Ankunft in Weilheim Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am 17. / an. Telefon/Fax:

11 Seminar WM-08 KEIM Farben Datum: Uhrzeit: 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr Referent: Herr Sturr, Herr Scherer, Herr Toth Kosten: 35,00 pro Person / incl. Mittagessen und Getränke Arbeitskleidung erforderlich! 1) Lignosil Base/Color Lignosil Workshop Lignosil Base: erste mineralische Farbe auf Holz, Verarbeitung der Grundierung und des Deckanstriches Lignosil Artis: erstes mineralisches Holzrenovierungssystem bzw. Holzhellsystem Lignosil Inco: Verarbeitung der Holz-Innenfarbe - und Lasur 2) Workshop kreative Techniken: Steinimitation, mineralische Lasuren Design Lasur: Lasurtechniken, Naturstein- und Marmorimitation Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

12 Seminar WM-09 RAU Seminare Datum: Uhrzeit: 12:30 bis ca. 17:00 Uhr Referent: Herr Rau Kosten: 65,00 pro Person incl. Brotzeit und Getränke Benimm-Knigge: Der / die Azubi im Handwerk Themen: warum sind Kunden für den Handwerksbetrieb und seine Mitarbeiter so wichtig... warum ist das Mitdenken im Betrieb und auf der Baustelle erforderlich... warum ist Informationsfluss so wichtig... welche Informationen sollten immer zu Vorgesetzen und Kollegen kommen... wie sieht der korrekte Umgang mit Vorgesetzen und Kollegen aus... warum ist die Weiterbildung so wichtig... welche Informationen über Weiterbildungsmöglichkeiten und neue Produkte gibt es... die Baustelle von A - Z (Begrüßung und Verabschiedung, Pünktlichkeit, Sauberkeit, Ordnung, Freundlichkeit, Höflichkeit, der ordentliche Umgang mit Kunden- und / oder Firmeneigentum, wichtige Erkenntnisse auf der Baustelle wahrnehmen und richtig weiterleiten, Wichtigkeit von Sonderarbeitszeiten und Überstunden erkennen) Fragen und Antworten Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

13 Seminar WM-10 CAPAROL - Innovationstag Datum: Uhrzeit: 10:00 bis ca Uhr Referent: Herr Winninger Kosten: 25,00 pro Person / incl. Brotzeit und Getränke "Wir lassen die Farbe 2016 Revue passieren" Informieren Sie sich aus erster Hand über die neuesten Produkte, Projekte, Service, Trends und Tendenzen. Die Produktmanager der Sortimentsbereiche CAPAROL und DISBON sowie Experten des CAPAROL FarbDesignSudios stellen Ihnen aktuelle Innovationen und Entwicklungen von der FAF 2016 vor. Heute schon wissen, was morgen aktuell ist - nutzen Sie diesen exklusiven Informationstag für Ihren Geschäftserfolg. Themen: Farben und Putze, Lacke und Lasuren Fassadendämmtechnik und Innendämmung dekorative Innenwandtechniken und Akustik DISBON Bautenschutz und praktische Anwendungen Das nehmen Sie mit nach Hause: neue Ideen und Anregungen die aktuellen Trends Beratungsvorteile Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

14 Seminar TS-01 CD Color Datum: Uhrzeit: 09:00 bis ca. 14:30 Uhr Referent: Herr Geith Kosten: 25,00 pro Person / incl. Mittagessen und Getränke Arbeitskleidung erforderlich! Themen: Theorie und Praxis Schwerpunkt Wasserlacke Untergrundvorbereitung, Verarbeitungsweise der Lacke, welchen Vorteil bringen die Wasserlacke Applikationsverfahren: rollen, spritzen und streichen Lucite Hausfarbe Lucite ALL IN Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

15 Seminar TS-02 JOTUN Datum: Uhrzeit: 10:00 bis ca. 15:00 Uhr Referent: Herr Neubert Kosten: 25,00 pro Person / incl. Mittagessen und Getränke Themen: DEMIDEKK Terrasslasyr - dünnschichtige Öllasur ohne grundieren Die Alternative zur herkömmlichen Holzölen und Lasuren Vorstellung von DEMIDEKK Helmatt, der hochdiffusionsoffenen Matt - Qualität von Demidekk alle weiteren Produkte des aktuellen Holzschutzprogrammes DEMIDEKK 2015 Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

16 Seminar TS-03 BAUMIT Datum: Uhrzeit: 13:00 bis ca. 17:00 Uhr Referent: Herr Janotte Kosten: 25,00 pro Person / incl. Getränke und Brotzeit Sanierungsmaßnahmen rund ums Haus. Die Renovierung und Sanierung von Wohneigentum wird auch im kommenden Jahr ein großer Teil Ihrer Aufgaben sein. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen in Verbindung mit unserem Partner, der Firma BAUMIT, die Möglichkeit geben, sich umfangreich zu diesem Thema zu informieren und Ihre Fragen zu beantworten. Folgende Themen werden wir im Einzelnen ansprechen: Themen: Grundlagen der Untergrundprüfung: Voruntersuchung sind das A und O einer erfolgreichen Sanierung. Erst wenn Sie wissen, welche Maßnahmen bei einer Sanierung auf Sie zukommen, können Sie die notwendigen Arbeiten planen und die Kosten dafür abschätzen. Feuchtschäden und energetische Sanierung: Mit welchen Maßnahmen lassen sich Feuchtschäden aus unterschiedlichen Gründen (aufsteigende Mauerwerksfeuchtigkeit, Kondensation, Schlagregen etc.) beseitigen? Welche Produkte bieten sich hier an und wie setzt man sie ein? Kombination von Feuchtsanierung und Wärmedämmung: Was ist zu beachten? Kalkputze: Die fachgerechte und wohngesunde Renovierung von Gebäuden und Wohnräumen mit Kalkputz. Ja, ich melde mich verbindlich zum oben genannten Seminar am an. Telefon/Fax:

Maler-Einkauf Veranstaltungskalender 2016

Maler-Einkauf Veranstaltungskalender 2016 Maler-Einkauf Veranstaltungskalender 2016 Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches und interessantes Verantstaltungs- und Seminarprogramm im Herbst 2016. 06.10.2016: NMC Handwerkerseminar (Paderborn)

Mehr

Von Melk nach Krems Eine Reise in die Wachau...

Von Melk nach Krems Eine Reise in die Wachau... Von Melk nach Krems Eine Reise in die Wachau... 1. Tag Von Melk nach Krems mit dem Bus Eine Führung mit dem Bus durch die Wachau mit allen Sehenswürdigkeiten. Sie werden mit einem Stockautobus und Guide

Mehr

Wanderfahrt Toruń -Gdańsk

Wanderfahrt Toruń -Gdańsk Wanderfahrt Toruń -Gdańsk Fahrtenprogramm 1. Etappenfahrten Beschreibung: Samstag, 30 Juli 13:00 Ankunft und Begrüßung im Motel Tower ( anfahrtadresse: Toruń, Ul. Kujawska 8; Motel befindet sich gegenüber

Mehr

Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten

Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten Berufseinstieg mit Behinderungen und chronischen Krankheiten Seminar für Studierende, Hochschulabsolventen und - absolventinnen vom 16. bis 19. August 2016 in Köln Anmeldung bis 20. Juni 2016 Anmeldelink:

Mehr

DIE GROSSE JUBILÄUMS-EDITION VON DEUTSCHLANDS FÜHRENDEM PARKETTHERSTELLER

DIE GROSSE JUBILÄUMS-EDITION VON DEUTSCHLANDS FÜHRENDEM PARKETTHERSTELLER Schnell Traumboden kaufen + Sonderpreise sichern DIE GROSSE VON DEUTSCHLANDS FÜHRENDEM PARKETTHERSTELLER Vom 15.02.2016 31.12.2016 bei Ihrem teilnehmenden Fachhändler unter www.haro.com/aktion 150 JAHRE

Mehr

Wanderfahrt Toruń -Gdańsk

Wanderfahrt Toruń -Gdańsk Wanderfahrt Toruń -Gdańsk Fahrtenprogramm 1. Etappenfahrten Beschreibung: Montag, 10 August 12:00 Ankunft und Begrüßung im Motel Tower ( anfahrtadresse: Polen, 87-100 Toruń, Ul. Kujawska 8 -> sehe google

Mehr

Erprobung von Managementmaßnahmen in Bremen zum Erhalt der Krebsschere (Stratiotes aloides)

Erprobung von Managementmaßnahmen in Bremen zum Erhalt der Krebsschere (Stratiotes aloides) Erprobung von Managementmaßnahmen in Bremen zum Erhalt der Krebsschere (Stratiotes aloides) Abschlusstagung am 05. und 06. Mai 2010 in der Hochschule Bremen Vortragsprogramm Mittwoch, den 05.05.2010 10.00

Mehr

KREATIV. Muster zu vielen Kreativkursen können in der Vitrine in der Stadtbücherei (EG) besichtigt werden.

KREATIV. Muster zu vielen Kreativkursen können in der Vitrine in der Stadtbücherei (EG) besichtigt werden. KREATIV Muster zu vielen Kreativkursen können in der Vitrine in der Stadtbücherei (EG) besichtigt werden. Öffnungszeiten der Bücherei: Montag geschlossen Dienstag 15.00 Uhr - 19.00 Uhr Mittwoch 10.00 Uhr

Mehr

Innenausbau. Schreinerei. Liebe Emmerin, lieber Emmer

Innenausbau. Schreinerei. Liebe Emmerin, lieber Emmer Schreinerei Innenausbau Liebe Emmerin, lieber Emmer Wie die Chilbi gehören auch die Handwerker zum Dorf. Ihre Dorfschreinerei Küng AG ist auch die Schreinerei von anspruchsvollen Privatkunden, von grossen

Mehr

chf exkl. MwSt/m² Eiche Swiss Special gebürstet, weiß geölt 110, 00 bis 130, 00 Unsere Richtpreise verlegt ohne Vor- und Nebenarbeiten,

chf exkl. MwSt/m² Eiche Swiss Special gebürstet, weiß geölt 110, 00 bis 130, 00 Unsere Richtpreise verlegt ohne Vor- und Nebenarbeiten, by Eiche Swiss Special Unsere Richtpreise verlegt ohne Vor- und Nebenarbeiten, exkl. MwSt. Mit haben Sie echten schwedischen Boden unter den Füßen: einmalig schön, natürlich, langlebig, wohngesund. Längen

Mehr

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach 46 Abs. 6 BPersVG

Grundschulung Personalvertretungsrecht nach 46 Abs. 6 BPersVG Grundschulung Personalvertretungsrecht nach 46 Abs. 6 BPersVG Seminar-Nr. 2016 Q322 MH Termin 12. bis 16. Dezember 2016 Tagungsstätte Courtyard by Marriott Berlin Mitte (Seminar, Mittagessen, Abendessen)

Mehr

Bustransfer ab Hbf Berlin, Abfahrt 15:00. Begrüßung und Eröffnung. Informationen zum Programmjahr und den einzelnen Programmelementen

Bustransfer ab Hbf Berlin, Abfahrt 15:00. Begrüßung und Eröffnung. Informationen zum Programmjahr und den einzelnen Programmelementen Programmübersicht Sonntag, 26. Juni Anreise nach Paretz Bustransfer ab Hbf Berlin, Abfahrt 15:00 Begrüßung und Eröffnung Montag, 27. Juni Kennenlernen der Teilnehmer, Informationen zum Programmjahr und

Mehr

Berufseinstieg mit Behinderung und/oder chronischer Krankheit

Berufseinstieg mit Behinderung und/oder chronischer Krankheit Berufseinstieg mit Behinderung und/oder chronischer Krankheit Seminar für Studierende, Hochschulabsolventen und -absolventinnen vom 16. bis 19. August 2011 in Bonn Anmeldung bis 15. Juli 2011 Infos für

Mehr

Möbel nach Mass aus der Lehrwerkstätte für Möbelschreiner. Baugewerbliche Berufsschule Zürich Lehrwerkstätte für Möbelschreiner

Möbel nach Mass aus der Lehrwerkstätte für Möbelschreiner. Baugewerbliche Berufsschule Zürich Lehrwerkstätte für Möbelschreiner LWZ Möbel nach Mass...... aus der Lehrwerkstätte für Möbelschreiner Baugewerbliche Berufsschule Zürich Lehrwerkstätte für Möbelschreiner Einzelmöbel Ganz nach Ihren Wünschen Suchen Sie ein einfaches Kleinmöbel

Mehr

Parkettböden in ihrer schönsten Form!

Parkettböden in ihrer schönsten Form! Parkettböden in ihrer schönsten Form! 2016/2017 2 Echt professionell. Echt Holz + Co. Unsere BIOFLOOR -Böden sind extrem schnell und einfach zu verlegen mit Top Connect, dem wahrscheinlich einfachsten

Mehr

Der ewig junge Klassiker

Der ewig junge Klassiker Schiffsboden Dielenformate: ca. 11 x 180 x 2100 mm ca. 13,5 x 180 x 2200 mm ca. 20 x 180 x 2200 mm (Multi Pro) Der ewig junge Klassiker GO Schiffsboden ist Parkett in seiner schönsten Form. Erste Wahl

Mehr

VdF-Seminar Kühlzellen und Tiefkühlzellen Hochleistungsdämmung, Bauphysikalische Übergänge, Effizienz und Umweltschutz, Brandschutz

VdF-Seminar Kühlzellen und Tiefkühlzellen Hochleistungsdämmung, Bauphysikalische Übergänge, Effizienz und Umweltschutz, Brandschutz Verband der Fachplaner Gastronomie-Hotellerie-Gemeinschaftsverpflegung e.v. - Geschäftsstelle - Kleine Gertraudenstraße 3 10178 Berlin Telefon 030 / 501 76 101 Telefax 030 / 501 76 102 Seminar 2011-05

Mehr

Berufseinstieg mit Behinderung/ chronischer Krankheit

Berufseinstieg mit Behinderung/ chronischer Krankheit Berufseinstieg mit Behinderung/ chronischer Krankheit Seminar für Studierende, Hochschulabsolventen und - absolventinnen vom 21. bis 24. August 2012 in Bonn Anmeldung bis 14. Juli 2012 Infos für Interessierte:

Mehr

37. Senioren-Frühschoppen auf dem Hannoverschen Schützenplatz am

37. Senioren-Frühschoppen auf dem Hannoverschen Schützenplatz am Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, vor euch liegt das Programm für das Jahr 2013.Wir hoffen, dass es euer Interesse weckt und ihr an der einen oder anderen Veranstaltung teilnehmt 37. Senioren-Frühschoppen

Mehr

Resin Transfer Moulding (RTM)

Resin Transfer Moulding (RTM) INSTITUT FÜR KUNSTSTOFFVERARBEITUNG IN INDUSTRIE UND HANDWERK AN DER RWTH AACHEN Resin Transfer Moulding (RTM) Anwendungsfelder, technische Anforderungen und Verfahrensvarianten IKV-Seminar zur Kunststoffverarbeitung

Mehr

Modernisierung und Umbau in WEG: Umgang mit energetischen und altersgerechten Sanierungen

Modernisierung und Umbau in WEG: Umgang mit energetischen und altersgerechten Sanierungen Einladung zum Fachsymposium 26. Mai 2016 Modernisierung und Umbau in WEG: Umgang mit energetischen und altersgerechten Sanierungen DDIV, VDIV Berlin-Brandenburg und KfW laden ein Modernisierung und Umbau

Mehr

4. ATT-Wassermeister Forum am 7. und 8. Oktober 2015 bei der Fernwasserversorgung Oberfranken im Wasserwerk Rieblich

4. ATT-Wassermeister Forum am 7. und 8. Oktober 2015 bei der Fernwasserversorgung Oberfranken im Wasserwerk Rieblich Die Arbeitsgemeinschaft Trinkwassertalsperren lädt ein zum 4. ATT-Wassermeister Forum am 7. und 8. Oktober 2015 bei der Fernwasserversorgung Oberfranken im Wasserwerk Rieblich Schwerpunktthema Wasserbeschaffenheit

Mehr

Rechtsextremismus Randerscheinung oder mitten unter uns?

Rechtsextremismus Randerscheinung oder mitten unter uns? Europa entsteht durch Begegnung Die Europäische Akademie Otzenhausen ist Mitglied der Die Europäische Akademie Otzenhausen ist Mitglied de 18.10.2016/AB PG-2 Thema: Rechtsextremismus Randerscheinung oder

Mehr

Verhalten Sie sich Ihren Kunden gegenüber korrekt? Der moderne Business Knigge pflegt den guten Kontakt zum Kunden.

Verhalten Sie sich Ihren Kunden gegenüber korrekt? Der moderne Business Knigge pflegt den guten Kontakt zum Kunden. Verhalten Sie sich Ihren Kunden gegenüber korrekt? Der moderne Business Knigge pflegt den guten Kontakt zum Kunden. Das Nachmittags-Seminar am Dienstag, 23. November 2010 bringt Sie auf den neusten Stand.

Mehr

Frühjahrsworkshop des SDD-Nachwuchsnetzwerks am 20./ in Jena. DaM

Frühjahrsworkshop des SDD-Nachwuchsnetzwerks am 20./ in Jena. DaM DaM DaF DaZ DAM DAF DAZ Eine interdisziplinäre Forschungswerkstatt zur Analyse von Lernerdaten Im Rahmen des Frühjahrsworkshops des SDD-Nachwuchsnetzwerks 2015 in Jena soll die Frage nach Gemeinsamkeiten

Mehr

FEIERN SIE MIT! Silvester 2016/17 AUF DEM GRASHOF. Im Programm enthaltene Leistungen & Zusatzangebote Zimmer und Preise Das Programm im Detail

FEIERN SIE MIT! Silvester 2016/17 AUF DEM GRASHOF. Im Programm enthaltene Leistungen & Zusatzangebote Zimmer und Preise Das Programm im Detail FEIERN SIE MIT! Silvester 2016/17 AUF DEM GRASHOF 2 3 4 Im Programm enthaltene Leistungen & Zusatzangebote Zimmer und Preise Das Programm im Detail 2 I N K L U S I V L E I S T U N G E N Z U S A T Z A N

Mehr

Veranstaltungskalender Aura-Soma lebendige Farben Gabriele Glas

Veranstaltungskalender Aura-Soma lebendige Farben Gabriele Glas Veranstaltungskalender 2016 Aura-Soma lebendige Farben Gabriele Glas FEBRUAR 2016 Freitag 05.02.2016 Meditieren und Malen mit Aura-Soma 20,00 sofort ins Hier und Jetzt - und das Beste sind die schönen

Mehr

Die neuen setta Wandfarben!

Die neuen setta Wandfarben! Volle Deckung mit System: setta_logo_4c_cmyk Die neuen setta Wandfarben! Neue Produkte Optimierte Produkte Farbcode setta Innenfarben Nassabriebklasse 1 setta Platinum Plus STUMPF Dispersions-Einschichtfarbe

Mehr

HARO HERBSTAKTION vom

HARO HERBSTAKTION vom HERBSTAKTION vom 14.09. 02.11.2013 Nur solange der Vorrat reicht. Irrtümer, techn. Änderungen und Druckfehler vorbehalten. /D Schöne Böden Tolle Preise 49.95 /m 2 Landhausdiele 4000 Eiche Sauvage strukturiert

Mehr

GORI GRUNDIERUNGEN VORSTREICHFARBEN LACKE INNENWANDFARBEN AUSSENWANDFARBEN. So behandeln Profi s Holz.

GORI GRUNDIERUNGEN VORSTREICHFARBEN LACKE INNENWANDFARBEN AUSSENWANDFARBEN. So behandeln Profi s Holz. GRUNDIERUNGEN VORSTREICHFARBEN LACKE INNENWANDFARBEN AUSSENWANDFARBEN So behandeln Profi s Holz. MALER- VORLACK VENTI- FENSTERLACK ROSTSCHUTZ MALERVORLACK - Lösemittelhaltiger, aromatenfreier Vorlack -

Mehr

REISEKOSTENABRECHNUNG. 1) HINWEISE ZU DEN AUSZUFÜLLENDEN POSITIONEN DER REISEKOSTENABRECHNUNG 4. Übernachtungsgeld

REISEKOSTENABRECHNUNG. 1) HINWEISE ZU DEN AUSZUFÜLLENDEN POSITIONEN DER REISEKOSTENABRECHNUNG 4. Übernachtungsgeld REISEKOSTENABRECHNUNG 1) HINWEISE ZU DEN AUSZUFÜLLENDEN POSITIONEN DER REISEKOSTENABRECHNUNG 4. Übernachtungsgeld Übernachtungsgeld wird nur dann erstattet, wenn eine Übernachtung vorliegt bzw. eine zwölfstündige

Mehr

Berufseinstieg mit Behinderung/ chronischer Krankheit

Berufseinstieg mit Behinderung/ chronischer Krankheit Berufseinstieg mit Behinderung/ chronischer Krankheit Seminar für Studierende, Hochschulabsolventen und - absolventinnen vom 13. bis 16. August 2013 in Köln Anmeldung bis 12. Juni 2013 Infos für Interessierte:

Mehr

Rigips. Oberflächen. Einwandfrei. Rigips. Spachtelmassen und Handputze von Rigips.

Rigips. Oberflächen. Einwandfrei. Rigips. Spachtelmassen und Handputze von Rigips. Rigips Oberflächen. Einwandfrei. Spachtelmassen und Handputze von Rigips. Rigips Rigips Handputze. Stark durch innovative Lösungen Rigips Handputze sind qualitativ hochwertige Produkte, mit einer wesentlich

Mehr

Deutscher Caritasverband

Deutscher Caritasverband e.v. Postfach 4 20 79004 Freiburg An Einsatzstellen für Ehrenamtliche/Freiwillige Deutscher Abteilung Soziales und Gesundheit Referat Gemeindecaritas und Engagementförderung Postfach 4 20, 79004 Freiburg

Mehr

GENERALZEITPLAN STAATSMEISTERSCHAFT DER LEHRLINGE IN TOURISMUSBERUFEN

GENERALZEITPLAN STAATSMEISTERSCHAFT DER LEHRLINGE IN TOURISMUSBERUFEN GENERALZEITPLAN STAATSMEISTERSCHAFT DER LEHRLINGE IN TOURISMUSBERUFEN Obertrum (Salzburg) 2016 05. - 08. Oktober 2016 Mittwoch, 05. Oktober 2016 WANN** WAS WO 13:00 Uhr Jurorenbesprechung (alle Juroren)

Mehr

Beruf & Co Eine Expedition in die Welt von Ausbildung & Beruf

Beruf & Co Eine Expedition in die Welt von Ausbildung & Beruf Beruf & Co Eine Expedition in die Welt von Ausbildung & Beruf Was möchten wir heute? das Projekt Beruf & Co. vorstellen Ihre Erfahrungen/Eindrücke hören Mit Ihnen über die Beteiligung der Eltern sprechen

Mehr

KOMPLETT-SANIERUNG Für private Eigentümer

KOMPLETT-SANIERUNG Für private Eigentümer KOMPLETT-SANIERUNG Für private Eigentümer Unser Aktionsradius... WACKER Komplett-Sanierung ist seit mehr als 135 Jahren in Offenburg zu Hause. Von hier aus erreichen wir unsere Kunden in ganz Baden, im

Mehr

Fachtagung für Anschlussbahnleiter

Fachtagung für Anschlussbahnleiter 6. Fachtagung für Anschlussbahnleiter Weiterbildung für Anschlussbahnleiter zu den Themen Bahnanlagen, Fahrzeuge, Bahnbetrieb, Eisenbahnrecht Fulda, 4.11.2015 Fachtagung für 6.Anschlussbahnleiter Optimieren

Mehr

Der Bayerische Landes-Sportverband lädt Sie sehr herzlich ein zur Tagung der Großsportvereine in Bayern

Der Bayerische Landes-Sportverband lädt Sie sehr herzlich ein zur Tagung der Großsportvereine in Bayern GESCHÄFTSBEREICH Breitensport BLSV Georg-Brauchle-Ring 93 80992 München Bayerische Großsportvereine HAUS DES SPORTS Georg-Brauchle-Ring 93 80992 München TEL 089 / 15702-504 FAX 089 / 15702-517 susanne.burger@blsv.de

Mehr

VERANSTALTUNGSKALENDER

VERANSTALTUNGSKALENDER VERANSTALTUNGSKALENDER JULI APRIL 2012 2016 Typ Datum Veranstaltung Ort Freitag, 1. April Freitag, 1. April 15.00 16.30 Uhr 5. Geburtstag Residenz Sphinxmatte Bistro und Foyer Montag, 4. April Treffpunkt

Mehr

Heute kaufen, Für 50 einkaufen und beim nächsten Einkauf 10% auf alles sparen

Heute kaufen, Für 50 einkaufen und beim nächsten Einkauf 10% auf alles sparen Heute kaufen, sparen! morgen Für 50 einkaufen und beim nächsten Einkauf 10% auf alles sparen Bei einem Einkaufswert ab 50 erhalten Sie einen 10%-Coupon, den Sie bei Ihrem nächsten Einkauf bis zum 10.04.2016

Mehr

Flugservice Sömmerda GmbH Ausschreibung 01/2016 HAMBURG. Freitag, den ab 14:00 Uhr - vom Flugplatz Sömmerda

Flugservice Sömmerda GmbH Ausschreibung 01/2016 HAMBURG. Freitag, den ab 14:00 Uhr - vom Flugplatz Sömmerda Flugservice Sömmerda GmbH Ausschreibung 01/2016 Liebe/r Fliegerfreund/e, Dermsdorf, den 07.01.2016 unser nächster Ausflug führt uns nach HAMBURG UND DAS ERWARTET UNS: Hier einige Informationen: Abflug:

Mehr

Praxisanleitung in der Altenpflege (Mentorenausbildung)

Praxisanleitung in der Altenpflege (Mentorenausbildung) Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft! Informationsbroschüre zur Weiterbildung Praxisanleitung in der Altenpflege (Mentorenausbildung) nach der Verordnung zur Ausführung des Pflege- und Wohnqualitätsgesetzes

Mehr

Günther Geyer / Wolfgang Ronzal. Führen und Verkaufen. Mehr Erfolg im Filialgeschäft von Banken und Sparkassen 2. Auflage GABLER

Günther Geyer / Wolfgang Ronzal. Führen und Verkaufen. Mehr Erfolg im Filialgeschäft von Banken und Sparkassen 2. Auflage GABLER Günther Geyer / Wolfgang Ronzal Führen und Verkaufen Mehr Erfolg im Filialgeschäft von Banken und Sparkassen 2. Auflage GABLER Inhaltsverzeichnis Vorwort 5 Teill Verkaufen 15 Tipp 1 Ich bin der finanzielle

Mehr

Niederrheinische. Office-Tage. 14. bis 15. November 2016 in Mönchengladbach. Stadionführung. im Borussia-Park WIR SCHULEN MIT LEIDENSCHAFT

Niederrheinische. Office-Tage. 14. bis 15. November 2016 in Mönchengladbach. Stadionführung. im Borussia-Park WIR SCHULEN MIT LEIDENSCHAFT Niederrheinische Office-Tage 14. bis 15. November 2016 in Mönchengladbach Stadionführung im Borussia-Park WIR SCHULEN MIT LEIDENSCHAFT word excel outlook one note power point tipps 13 Kurse 13 x Kompetenz

Mehr

Die Geheimnisse Der delicatessen Manufaktur

Die Geheimnisse Der delicatessen Manufaktur Individuelle Seminare auf Anfrage! Die Geheimnisse Der delicatessen Manufaktur - Seminare, Schulungen, Kochkurse - Die Produktwelt der Delicatessen Manufaktur Verkostung mit oder ohne Kaffee & Kuchen Lernen

Mehr

Prostata MRT Hands on-workshop

Prostata MRT Hands on-workshop bender akademie Fortbildungs-Veranstaltung Prostata MRT Hands on-workshop für Ärzte Düsseldorf München Berlin 2016 Einladung Prostata MRT-Workshop für Ärzte Sehr geehrte Kolleginnen, sehr geehrte Kollegen,

Mehr

Sto AG Putz-Systeme. Sto Fassade - Untergrundvorbehandlung

Sto AG Putz-Systeme. Sto Fassade - Untergrundvorbehandlung 409 Sto AG Putz-Systeme Sto Fassade - Untergrundvorbehandlung Untergrundvorbehandlung - Grundierungen Untergrundvorbehandlung - Vor-/Zwischenanstriche Untergrundvorbehandlung - Grundputze Untergrundvorbehandlung

Mehr

Voll korrekt! Warum gutes Benehmen im Berufsleben wichtig ist VORANSICHT

Voll korrekt! Warum gutes Benehmen im Berufsleben wichtig ist VORANSICHT Gutes Benehmen im Job 1 von 22 Voll korrekt! Warum gutes Benehmen im Berufsleben wichtig ist Karsten Schley / www.toonpool.com Nach einem Beitrag von Luise Sonneberg, Bonn Dauer Inhalt Ihr Plus 2 bis 3

Mehr

Marmor-Spachtel. Eindrucksvoll. Edel. Exklusiv.

Marmor-Spachtel. Eindrucksvoll. Edel. Exklusiv. Marmor-Spachtel Eindrucksvoll. Edel. Exklusiv. PROFITEC Marmor- Spachtel Traditionelles Handwerk aus Venedig Die Verarbeitung effektvoller Mineralspachtel mit Marmoroptik hat eine lange Tradition. Bereits

Mehr

Thema Europa wächst zusammen Internationale Begegnung im Strafvollzug Themenland: Italien/ Südtirol

Thema Europa wächst zusammen Internationale Begegnung im Strafvollzug Themenland: Italien/ Südtirol Thema Europa wächst zusammen Internationale Begegnung im Strafvollzug Themenland: Italien/ Südtirol Seminar- Nr.: BSBD intern 3/2014 Termin : 18.05. 23.05.2014 Partnerorganisation: Tagungsstätte: Seminarleitung:

Mehr

Veranstaltungskalender Paul Opländer-Haustechnik (GmbH & Co.) KG Vierenkamp Hamburg

Veranstaltungskalender Paul Opländer-Haustechnik (GmbH & Co.) KG Vierenkamp Hamburg Veranstaltungskalender 2012 Paul Opländer-Haustechnik (GmbH & Co.) KG www.oplaender-haustechnik.de 1.) 19.05.2012 Werksfahrt Solvis-Nullemissionsfabrik für Hamburger Bauherren nach Braunschweig Wie bekommen

Mehr

Microsoft PowerPoint 2010 für Kids

Microsoft PowerPoint 2010 für Kids mitp für Kids Microsoft PowerPoint 2010 für Kids von Pia Bork 1. Auflage Microsoft PowerPoint 2010 für Kids Bork schnell und portofrei erhältlich bei beck-shop.de DIE FACHBUCHHANDLUNG Thematische Gliederung:

Mehr

Jahre. Jahre. Gemäß ZIRO Garantiebestimmungen. Eiche weiß geölt 3-Stab Schiffsboden. Das Leben spüren

Jahre. Jahre. Gemäß ZIRO Garantiebestimmungen. Eiche weiß geölt 3-Stab Schiffsboden. Das Leben spüren 15 GARANTIE Jahre im Wohnbereich Gemäß ZIRO Garantiebestimmungen 5 GARANTIE Jahre im Objektbereich Gemäß ZIRO Garantiebestimmungen Eiche weiß geölt 3-Stab Schiffsboden Das Leben spüren Landhausdielen Natürliche

Mehr

LieblingspAckages 2012

LieblingspAckages 2012 Goriniggs LieblingspAckages 2012 ADVenTZAUbeR 2012 Donnerstag bis sonntag / Freitag bis Montag (drei nächte) 179, Freitag bis sonntag (zwei nächte) 134, Es ist bitterkalt, an den Fensterscheiben wächst

Mehr

Stab Solo. Zeitloses Design für höchste Ansprüche. Verlegebeispiele mit Stab Solo. Dielenformate: ca. 10 x 70 x 490 mm ca. 12 x 70 x 490 mm.

Stab Solo. Zeitloses Design für höchste Ansprüche. Verlegebeispiele mit Stab Solo. Dielenformate: ca. 10 x 70 x 490 mm ca. 12 x 70 x 490 mm. Stab Solo Dielenformate: ca. 10 x 70 x 490 mm ca. 12 x 70 x 490 mm Zeitloses Design für höchste Ansprüche Stab Solo Mit seinen kurzen und schmalen Stäben ist Stab Solo der Klassiker beim Stabparkett. Allein

Mehr

Wir freuen uns sehr, dass wir für Sie hochrangige Vertreter aus Handel, Industrie und Beratung in Sachen Nachhaltigkeit gewinnen konnten.

Wir freuen uns sehr, dass wir für Sie hochrangige Vertreter aus Handel, Industrie und Beratung in Sachen Nachhaltigkeit gewinnen konnten. NACHHALTIGKEITSMANAGER FOOD Kompaktseminar für Entscheider und Nachhaltigkeitsverantwortliche aus Industrie und Handel, 15. 17. September 2015, Sweet Tec GmbH in Boizenburg Das etablierte Kompaktseminar

Mehr

Die Tagung findet auf Einladung der Firma Rupp + Hubrach am 13. März 2012 in Bamberg statt.

Die Tagung findet auf Einladung der Firma Rupp + Hubrach am 13. März 2012 in Bamberg statt. Harald Hartmann Werderscher Markt 15 D-10117 Berlin Fon +49 (0)30 41 40 21-19 Fax +49 (0)30 41 40 21-33 www.spectaris.de Einladung zur Frühjahrstagung Marketing und Kommunikation Verband der Hightech-Industrie

Mehr

Anmeldung Studienreise. Frühe christliche Kunst im Wandel Südtirol, Müstair, Ravenna Vom

Anmeldung Studienreise. Frühe christliche Kunst im Wandel Südtirol, Müstair, Ravenna Vom arub-ärchäologische Reisen und Bildung 30657 Hannover Anmeldung Studienreise Frühe christliche Kunst im Wandel Südtirol, Müstair, Ravenna Vom 21.04. - 29.04.2017 1. Leistungen - 8 Ü/HP in ***Hotels - Flug,

Mehr

Einladung VGK-Fortbildungsseminar für Klauenpfleger und 15. VGK-Generalversammlung

Einladung VGK-Fortbildungsseminar für Klauenpfleger und 15. VGK-Generalversammlung VGK e.v. Albrecht Fiedler, Fleckenstr. 44, 37345 Großbodungen Verein Geprüfter Klauenpfleger e.v. Schriftführerin Alice Kinzler Hauptstr. 43 55758 Allenbach Tel. 0178/3400283 Alice-kinzler@gmx.de Einladung

Mehr

Verzicht auf digitale Medien - Eine kontrollierte Interventionsstudie -

Verzicht auf digitale Medien - Eine kontrollierte Interventionsstudie - Doicus-von-Linprun-Gymnasium Viechtach Verzicht auf digitale Medien - Eine kontrollierte Interventionsstudie - Tägliches Tagebuch zur Mediennutzung Interventionszeitraum: Gruppe: Code Nr.: Liebe/r Teilnehmer/in,

Mehr

Feiern Sie Ihre Hochzeit im Kastens Hotel Luisenhof!

Feiern Sie Ihre Hochzeit im Kastens Hotel Luisenhof! Feiern Sie Ihre Hochzeit im Kastens Hotel Luisenhof! Wir zelebrieren mit Ihnen nicht bloß eine Hochzeit, sondern sorgen für DIE perfekte Hochzeit nach Ihren Wünschen und Vorstellungen! Feiern Sie entspannt

Mehr

Beteiligungsmöglichkeiten im Bitkom Innovation Forum

Beteiligungsmöglichkeiten im Bitkom Innovation Forum Beteiligungsmöglichkeiten im Bitkom Innovation Forum 24.-28. April 2017 Hannover Messe auf dem Bitkom Gemeinschaftsstand Innovation Area Industrie 4.0 in der Digital Factory Inhalt Teil A: Informationen

Mehr

Birkebeiner Rennet Norwegen

Birkebeiner Rennet Norwegen Birkebeiner Rennet Norwegen 15.-19. März 2017, Reiseleitung Sandoz Concept Das Birkebeiner Rennet ist die grösste Langlaufveranstaltung Norwegens. Von Rena nach Lillehammer führt die Strecke im klassischen

Mehr

Wagrienschule. Grund- und Gemeinschaftsschule mit Förderzentrumsteil der Stadt Oldenburg in Holstein. Praktikumsmappe. für das Betriebspraktikum

Wagrienschule. Grund- und Gemeinschaftsschule mit Förderzentrumsteil der Stadt Oldenburg in Holstein. Praktikumsmappe. für das Betriebspraktikum Wagrienschule Grund- und Gemeinschaftsschule mit Förderzentrumsteil der Stadt Oldenburg in Holstein Praktikumsmappe für das Betriebspraktikum vom bis von: Klasse: Meine Praktikumsmappe 1 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Weihnachten und Silvester 2008/9

Weihnachten und Silvester 2008/9 Weihnachten und Silvester 2008/9 Vorläufiges Festtagsprogramm Während der Festtage servieren wir Ihnen unser reichhaltiges Frühstücksbuffet täglich von 8.00 Uhr bis 10.30 Uhr. Sollten Sie Ihr Frühstück

Mehr

solbat Quartiers- und Mieterstrommodelle mit virtueller Steuerung 6. solbat-anwenderforum Das Anwendernetzwerk für Energiespeicher

solbat Quartiers- und Mieterstrommodelle mit virtueller Steuerung 6. solbat-anwenderforum Das Anwendernetzwerk für Energiespeicher solbat Das Anwendernetzwerk für Energiespeicher 6. solbat-anwenderforum Quartiers- und Mieterstrommodelle mit virtueller Steuerung Geschäftsmodelle, Technische Konzepte, Verträge unter dem neuen Messstellenbetriebsgesetz

Mehr

8er Reise 2009 nach Berlin

8er Reise 2009 nach Berlin 8er Reise 2009 nach Berlin Teilnehmer: Schaller Jost Alessandri Bruno Cespedes Toni Burri Paul Schaller Moritz Burri Patrik Muther Anton Burri Beni Datum: Mittwoch, 19. August 2009 bis Samstag, 22. August

Mehr

ITC München. 2. bis 4. Mai Zum diesjährigen Treffen. Programm Kurzübersicht

ITC München. 2. bis 4. Mai Zum diesjährigen Treffen. Programm Kurzübersicht M A I 2 0 1 4 Zum diesjährigen Treffen ITC München in International Thai Cats 2. bis 4. Mai 2014 Alljährlich organisieren wir am ersten Wochenende im Mai eine ungezwungene Zusammenkunft von Thaikatzenliebhabern

Mehr

Diagnose und Therapie der Endokarditis

Diagnose und Therapie der Endokarditis Fortbildungsveranstaltung Diagnose und Therapie der Endokarditis eine interdisziplinäre Herausforderung Mittwoch, 8. März 2017 16.00 19.30 Uhr im Radisson BLU Hotel, Ettlingen MVZ Labor PD Dr. Volkmann

Mehr

Aktuelles aus der GBS

Aktuelles aus der GBS Aktuelles aus der GBS Juli 2016 Was gibt es Neues? 1. Personal 2. Ferien 3. Mittagessen 4. Nachmittagsangebote 5. Diverses 6. Schließzeiten 2016/2017 1. Personal Seit dem 1.7. unterstützt uns Herr Philipp

Mehr

Wie man dauerhaft für Abwechslung sorgt.

Wie man dauerhaft für Abwechslung sorgt. BAUHERREN TIPP FASSADE Langlebige und kreative Fassadengestaltung Wie man dauerhaft für Abwechslung sorgt. Ein Blick hinter die Fassade Fassadenfarben und -putze bieten in Sachen Kreativität beinahe unendliche

Mehr

Das Monatsprogramm des Quartierstreffs 46 ist da. Wir wollen Sie regelmäßig über die Aktivitäten in unseren Räumen informieren.

Das Monatsprogramm des Quartierstreffs 46 ist da. Wir wollen Sie regelmäßig über die Aktivitäten in unseren Räumen informieren. Das Monatsprogramm des Quartierstreffs 46 ist da. Wir wollen Sie regelmäßig über die Aktivitäten in unseren Räumen informieren. Was ist bisher geschehen? Im Mai letzten Jahres lud der Bauverein seine Mitglieder

Mehr

DIE KREATIVE SEITE IHRER GARDEROBE. Räume sinnvoll nutzen und einfach schön einrichten.

DIE KREATIVE SEITE IHRER GARDEROBE. Räume sinnvoll nutzen und einfach schön einrichten. DIE KREATIVE SEITE IHRER GARDEROBE. Räume sinnvoll nutzen und einfach schön einrichten. Die Verbindung von glänzendem Glas, edlem Metall und massivem Holz beeindrucken mit aufwendigen Detaillösungen und

Mehr

SEMINAR FÜR ÄRZTE 3. MÜNSTERANER VERTIGO KURS

SEMINAR FÜR ÄRZTE 3. MÜNSTERANER VERTIGO KURS SEMINAR FÜR ÄRZTE 3. MÜNSTERANER VERTIGO KURS NÄHER AM KUNDEN DATUM 12. und 13.06.2015 VERANSTALTUNGSORT MÜNSTER 3. MÜNSTERANER VERTIGO KURS Liebe Kolleginnen und Kollegen, Schwindel ist nach Kopfschmerzen

Mehr

Unser Beitrag zum Erfolg

Unser Beitrag zum Erfolg Unser Beitrag zum Erfolg Tagungsangebote Zimmerpreise für Tagungen & Seminare Einzelzimmer 90,00 Doppelzimmer 120,00 Diese Preise gelten inklusive reichhaltigem Frühstücksbüffet und Mehrwertsteuer. Tagungsgetränke

Mehr

Neue Fenster und Türen fürs Leben.

Neue Fenster und Türen fürs Leben. Fenster. Rollladen. Sonnenschutz MEHR LICHT, MEHR WÄRME, MEHR SICHERHEIT Neue Fenster und Türen fürs Leben. Garagentore für mehr Platz Mehr Sicherheit für Ihre Fenster 3-fach-Wärmeschutzverglasung MEHR

Mehr

1 Kontaktdaten (Firma)

1 Kontaktdaten (Firma) EICHY-Datenblatt Version 082015 1 Kontaktdaten (Firma) Hersteller * Sto AG Anschrift-Straße: * Ehrenbachstraße 1 Anschrift-Ort: * Stühlingen Anschrift-PLZ: * 79780 Anschrift-Land: * Deutschland Ansprechperson

Mehr

:mantra ein Hauch von Fernost

:mantra ein Hauch von Fernost :mantra ein Hauch von Fernost Feng Shui und Asiastyle, Poweryoga und Pilates. Fernöstliche Weisheiten haben sich längst etabliert. Sie verdeutlichen die Sehnsucht nach Harmonie, Ganzheit und Ausgeglichenheit.

Mehr

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015

Programm Lebenshilfe Center Coesfeld Januar bis März 2015 Lebenshilfe Center Coesfeld Nordrhein-Westfalen www.lebenshilfe-center.de M. Großmann_pixelio.de www.lebenshilfe-nrw.de Lebenshilfe Programm Januar bis März 2015 Ihr Kontakt zu uns Dieses Programm informiert

Mehr

N o 4 EUROPA 2 FARBENFROHE KARIBIK AMERIKA SPECIAL NEW YORK I MIAMI I LOS ANGELES SHA WELLNESS CLINIC LUXUS-GESUNDHEITSKLINIK AM MITTELMEER

N o 4 EUROPA 2 FARBENFROHE KARIBIK AMERIKA SPECIAL NEW YORK I MIAMI I LOS ANGELES SHA WELLNESS CLINIC LUXUS-GESUNDHEITSKLINIK AM MITTELMEER N o 4 EUROPA 2 FARBENFROHE KARIBIK AMERIKA SPECIAL NEW YORK I MIAMI I LOS ANGELES SHA WELLNESS CLINIC LUXUS-GESUNDHEITSKLINIK AM MITTELMEER Ein ganz besonderes Refugium Text: Nicole Hessler Fotos: Park

Mehr

Seminar zur LMIV (VO (EU) Nr. 1169/2011) - Kennzeichnungselemente und Verpackungsgestaltung nach den neuen Vorgaben

Seminar zur LMIV (VO (EU) Nr. 1169/2011) - Kennzeichnungselemente und Verpackungsgestaltung nach den neuen Vorgaben Seminar zur LMIV (VO (EU) Nr. 1169/2011) - Kennzeichnungselemente und Verpackungsgestaltung nach den neuen Vorgaben 26.06.2014 24.07.2014 01.10.2014 Themenübersicht: Die LMIV- wesentliche Regelungen und

Mehr

PARKETT Lagerprogramm 2016/2017

PARKETT Lagerprogramm 2016/2017 PAKETT Lagerprogramm 2016/2017 Eiche 140 Country 3-Schicht Parkett das besondere an kährs Parkett 5s Verbindung mit höchster ZugfeStigkeit kährs war der erste Parketthersteller, der ein mechanisches, leimfreies

Mehr

» TRENDTOUR BERLIN. Fit for Trends per Fahrrad die Gastro-Szene Berlins entdecken

»  TRENDTOUR BERLIN. Fit for Trends per Fahrrad die Gastro-Szene Berlins entdecken » www.netzwerkculinaria.de TRENDTOUR BERLIN Fit for Trends per Fahrrad die Gastro-Szene Berlins entdecken Event-Seminar vom 05. - 06.06.2014 Fit for Trends Culinaristen sind irgendwie anders und nicht

Mehr

ytterstone Der besondere Stein

ytterstone Der besondere Stein Besuchen Sie uns auf der Halle 21.b Stand 234 ytterstone Der besondere Stein Inhalt 04 Wie alles begann 06 Der besondere Stein 08 Abbau im Tagebau 10 Material und Verarbeitung 12 Einsatzbereiche 14 Bad

Mehr

Familienstützpunkt K.I.D.S. Mitte

Familienstützpunkt K.I.D.S. Mitte Familienstützpunkt K.I.D.S. Mitte Programm August bis Dezember 2015 Einzelveranstaltungen Babysitterkurs Grundlegende Informationen rund um das Thema Babysitter. Rechte und Pflichten; Entwicklung eines

Mehr

Das Familienunternehmen Marco Colazzo

Das Familienunternehmen Marco Colazzo STEIN BAD FLIESE Das Familienunternehmen Marco Colazzo Die Marco Colazzo GmbH wurde Ende 2012 gegründet, Gesellschafter sind Marco und Helga Colazzo. Nach den Umorganisationen des traditionellen Fliesenspezialisten

Mehr

Der Renner unter den Türen. Stand: 04/2015. ExpressLine Made in Germany

Der Renner unter den Türen. Stand: 04/2015. ExpressLine Made in Germany Der Renner unter den Türen Stand: 04/2015 ExpressLine Made in Germany ExpressLine Grundausstattung Aluminium-Haustür HT 72 thermo Einsatzfüllung 52 mm 4 Modelle in 5 Farbvarianten (zur Wahl) mit 3 varianten

Mehr

Trainingscenter 2010

Trainingscenter 2010 Trainingscenter 2010 Die Lehrgänge werden ab 10 Personen durchgeführt. Die Anmeldung für die Lehrgänge ist verbindlich. Eine Stornierung muss mindestens 14 Tage vor Lehrgangsbeginn erfolgen. Bei kurzfristigen

Mehr

Teilhabe für Studierende mit Beeinträchtigungen sichern Profil des Arbeitsfeldes

Teilhabe für Studierende mit Beeinträchtigungen sichern Profil des Arbeitsfeldes Teilhabe für Studierende mit Beeinträchtigungen sichern Profil des Arbeitsfeldes Seminar für Berater/innen und Beauftragte für Studierende mit Behinderungen vom 8. bis 9.12.2016 in Würzburg Tagungsort

Mehr

Bildung in Serbien und Montenegro

Bildung in Serbien und Montenegro Studienreise Bildung in Serbien und Montenegro Samstag, 6. Oktober 2012 bis Montag, 15. Oktober 2012 Abteilung Weiterbildung und Nachdiplomstudien wb.module@phzh.ch Einleitung Viele Menschen mit Migrationshintergrund

Mehr

DIE HARO. FRÜHJAHRSAKTION vom JETZT EINEN AKTIONSBODEN KAUFEN! HARO ZAHLT IHRE RECHNUNG!

DIE HARO. FRÜHJAHRSAKTION vom JETZT EINEN AKTIONSBODEN KAUFEN! HARO ZAHLT IHRE RECHNUNG! DIE HARO FRÜHJAHRSAKTION vom 28.02.2015 11.04.2015 EICHE UNIVERSAL SCHIEFERGRAU 54. 95 JETZT EINEN AKTIONSBODEN KAUFEN! HARO ZAHLT IHRE RECHNUNG! MIT ETWAS GLÜCK ERHALTEN SIE IHR GELD ZURÜCK. JETZT EINEN

Mehr

Projektbericht. Exkursion zu den Firmen

Projektbericht. Exkursion zu den Firmen Projektbericht Exkursion zu den Firmen Kaba GmbH Ulrich-Bremi-Straße 2 A-3130 Herzogenburg Amt der NÖ Landesregierung Landhausplatz 1 3109 St. Pölten Bombardier Transportation Hermann Gebauer Straße 5

Mehr

Brandschutz- Seminar Ladenburger Kreis Weiterbildung für Brandschutzbeauftragte

Brandschutz- Seminar Ladenburger Kreis Weiterbildung für Brandschutzbeauftragte Brandschutz- Seminar Ladenburger Kreis Weiterbildung für Brandschutzbeauftragte 2017 Fort- und Weiterbildungsveranstaltung für Brandschutzbeauftragte und Brandschutzverantwortliche Seminarleiter: Michael

Mehr

Seminar Indikation und Durchführung der Hyposensibilisierung (SIT)

Seminar Indikation und Durchführung der Hyposensibilisierung (SIT) Seminar Indikation und Durchführung der Hyposensibilisierung (SIT) 26. 27. September 2014 in Göttingen Abb.: Gänseliesel www.nappa-ev.de Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, wir freuen

Mehr

ter Hürne Bodenschätze 2016 Aktionswochen*

ter Hürne Bodenschätze 2016 Aktionswochen* ter Hürne Bodenschätze 2016 Aktionswochen* Parkett Laminat Laminat B04 Altholz-Mix beige Mehrstab *01.09. - 31.12.2016 13,95 /m2 18,99 5,04 PRO M 2 GESPART ter Hürne Bodenschätze 2016 Aktionswochen 01.09.

Mehr

GENUSS KALENDER ANGEBOTE

GENUSS KALENDER ANGEBOTE GENUSS KALENDER ANGEBOTE 2017 THERME LAA HOTEL & SILENT SPA Kulinarische Vielfalt von früh bis spät Genießen Sie direkt vor Ihrer Haustür die Vielfalt unseres modernen 4-Sterne-Superior-Hotels und lassen

Mehr

Arbeit der Zukunft Zukunft der Arbeit

Arbeit der Zukunft Zukunft der Arbeit Arbeit der Zukunft Zukunft der Arbeit 35. Wirtschaftsphilologentagung 25. und 26. September 2014 Universität Bayreuth Wirtschaft im Dialog im Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. www.schulewirtschaft-akademie.de

Mehr

IMAGE DENTALFORUM-HAMBURG ZUKUNFT BASIERT AUF WISSEN DENTALFORUM-HAMBURG

IMAGE DENTALFORUM-HAMBURG ZUKUNFT BASIERT AUF WISSEN DENTALFORUM-HAMBURG IMAGE DENTALFORUM-HAMBURG ZUKUNFT BASIERT AUF WISSEN DENTALFORUM-HAMBURG M I C H A E L F L U S S F I S C H G M B H HERZLICH WILLKOMMEN ÜBERSICHT DAS DENTALFORUM-HAMBURG DER MICHAEL FLUSSFISCH GMBH NEM-FERTIGUNGS-

Mehr

Seminare in der Jugendherberge Goslar

Seminare in der Jugendherberge Goslar Seminare in der Jugendherberge Goslar Liebe Gäste, die Jugendherberge liegt an einer der schönsten Stellen Goslars, am Fuße des Rammelsberges. Unser schiefergedecktes Fachwerkhaus eignet sich für Einzelgäste

Mehr