Befragung zur Wahrnehmung von Datenschutzrechten durch Verbraucher

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Befragung zur Wahrnehmung von Datenschutzrechten durch Verbraucher"

Transkript

1 Befragung zur Wahrnehmung von Datenschutzrechten durch Verbraucher Das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) ist vom Bundesamt für Ernährung und Landwirtschaft beauftragt worden, eine Studie zum Verbraucherdatenschutz durchzuführen. In diesem Rahmen wollen wir in Erfahrung bringen, ob die Verbraucher ihre Datenschutzrechte gegenüber den Anbietern und Unternehmen tatsächlich in Anspruch nehmen und welche Bedeutung Ihrer Einschätzung nach diese Rechte haben. Bitte unterstützen Sie uns bei dieser Befragung. Die Ergebnisse der Befragung werden wir auf der DAFTA/RDV-Forum am 17./18. November 2005 in Köln vorstellen. Bitte senden Sie den ausgefüllten Fragebogen an uns zurück: per Fax: oder per Post: ULD, Fragebogen, Holstenstraße 98, Kiel Sie haben Fragen? Für Rückfragen zum Fragebogen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 0431 / oder per zur Verfügung. Datenschutz: Der Fragebogen wird von uns anonym ausgewertet und ausschließlich für den Zweck dieser Untersuchung verwendet. Bei Faxeingängen wird die Journalzeile nach Eingang abgeschnitten. Der Speicher des Faxgerätes wird werktäglich gelöscht. Bei Posteingängen wird der Briefumschlag nach Öffnung unmittelbar vernichtet. Hinweis zum Ausfüllen des Fragebogens: Bitte kreuzen Sie die zutreffende Antwort an. Bitte vermeiden Sie Mehrfachantworten. Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz SH - Holstenstr Kiel Seite 1

2 Frage 1 - Wie viele Mitarbeiter beschäftigt Ihr Unternehmen? mehr als 1000 Frage 2 - Wie viele Kunden hat Ihr Unternehmen? unter 10 zwischen 10 und 100 zwischen 100 und zwischen und zwischen und mehr als Frage 3 - In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig? Dienstleistungsgewerbe Produzierendes Gewerbe Verarbeitendes Gewerbe Verwaltung Andere Branchen Frage 4- Kommt Ihr Unternehmen aus einem der folgenden Bereiche? Ja, aus Einzelhandel Finanzdienstleistungen Versicherungen Auskunfteien Telekommunikation Nein Frage 5 - Welche Funktion nehmen Sie im Unternehmen ein? Ich bin betrieblicher Datenschutzbeauftragter. Ich bin Leiter oder Mitarbeiter der Rechtsabteilung. Ich bin sowohl Leiter oder Mitarbeiter der Rechtsabteilung als auch betrieblicher Datenschutzbeauftragter. Ich bin Geschäftsführer des Unternehmens. Keine der vorangegangenen Funktionen, sondern OLFB Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz SH - Holstenstr Kiel Seite 2

3 Frage 6 - Bitte schätzen Sie - Gemessen an der Zahl der Kunden Ihres Unternehmens: wie häufig erhalten Sie im Jahr Anfragen Ihrer Kunden auf Auskunft über die zu ihren Kunden gespeicherten Daten? Nie Weniger als 1% der Kunden fragen an. Zwischen 1% und 5% der Kunden fragen an. Mehr als 5% der Kunden fragen an. Frage 7 - Bitte schätzen Sie - Gemessen an der Zahl der Kunden Ihres Unternehmens: Wie oft erhalten Sie im Jahr Widersprüche von Kunden gegen die Nutzung oder Übermittlung personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung oder Marktforschung nach 28 Abs. 4 BDSG? Trotz der Möglichkeit zum Widerspruch keine. Weniger als 1% der Kunden legen Widerspruch ein. Zwischen 1% und 5% der Kunden legen Widerspruch ein. Mehr als 5% der Kunden legen Widerspruch ein. Diese Frage ist für unser Unternehmen nicht relevant. (Ein Widerspruch kommt nicht in Frage, da entweder das Unternehmen keine Kundendaten zu Werbe- oder Marktforschungszwecken nutzt oder diese Nutzung auf Grund einer expliziten Einwilligung erfolgt.) Frage 8 - Bitte schätzen Sie - Gemessen an der Zahl der Kunden Ihres Unternehmens: Wie oft erhalten Sie im Jahr Anfragen über die Löschung der zu einem Kunden gespeicherten Daten? nie Weniger als ca. 1% der Kunden wünschen ein Löschen ihrer Daten. Zwischen 1% und 5% der Kunden wünschen ein Löschen ihrer Daten. Mehr als 5% der Kunden wünschen ein Löschen der Daten. Frage 9 - Welche weiteren Anfragen / Beschwerden werden von Kunden im Hinblick auf die Verarbeitung der Kundendaten gestellt (z.b. allgemeine Informationsanfragen oder Anfragen zur Übermittlungen von Daten an Dritte)? OLFB Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz SH - Holstenstr Kiel Seite 3

4 Frage 10 - Bitte schätzen Sie: Wie verteilen sich die Kundenbegehren aus den vorherigen genannten Anfragen (Frage 6 bis Frage 8)? % Auskunftsbegehren % Widersprüche % Löschungsbegehren % Weitere: 100 % Summe Beachten Sie: Falls Sie Kundendaten auf der Grundlage einer Einwilligung erheben, verarbeiten und nutzen, möchten wir Ihnen hierzu gern noch einige Fragen stellen. Sollten Sie Kundendaten nicht auf Grund einer Einwilligung verarbeiten, lassen Sie bitte die folgenden Fragen aus und machen bitte mit Frage 14 weiter. Frage 11 - Wie ist die Erklärung über die datenschutzrechtliche Einwilligung, die der Kunde abgibt, ausgewiesen? Die Erklärung muss gesondert und ausdrücklich abgegeben werden (Opt-In) Die Einwilligung wird automatisch mit der Abgabe einer anderen Erklärung (z.b. über den Vertragsschluss) abgegeben. Der Kunde hat die Möglichkeit, der Einwilligung durch Durchstreichen des Textes oder Setzen eines Kreuzes zu widersprechen (Opt-Out) Frage 12 - Wie hoch ist der Anteil der Kunden, die ihre Einwilligung verweigern? Weniger als ca. 5% der Kunden verweigern die Einwilligung. Zwischen ca. 5% und 9% der Kunden verweigern die Einwilligung. Zwischen ca. 10% und 24% der Kunden verweigern die Einwilligung. Zwischen ca. 25% und 50% der Kunden verweigern die Einwilligung. Mehr als 50% der Kunden verweigern die Einwilligung. Frage 13 - Wie hoch ist der Anteil der Kunden, die eine bereits erklärte Einwilligung nachträglich doch widerrufen? Weniger als ca. 1% der Kunden widerrufen. Zwischen ca. 1% und 4% der Kunden widerrufen. Zwischen ca. 5% und 10% der Kunden widerrufen. Mehr als 10% der Kunden widerrufen. Frage 14 - Wer ist bei Ihnen im Unternehmen für die Bearbeitung von Auskunftsersuchen der Kunden zuständig? Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist zuständig. Die Rechtsabteilung ist zuständig. Der Kundenservice ist zuständig. Die Marketingabteilung ist zuständig. Andere: Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz SH - Holstenstr Kiel Seite 4

5 Frage 15 - Wer ist bei Ihnen im Unternehmen für die Bearbeitung von Kunden- Widersprüchen gegen die Nutzung ihrer Daten zu Werbe- oder Marktforschungszwecken zuständig? Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist zuständig. Die Rechtsabteilung ist zuständig. Der Kundenservice ist zuständig. Die Marketingabteilung ist zuständig. Andere: Frage 16 - Wer ist bei Ihnen im Unternehmen ist für die Bearbeitung von Löschungsbegehren der Kunden zuständig? Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist zuständig. Die Rechtsabteilung ist zuständig. Der Kundenservice ist zuständig. Die Marketingabteilung ist zuständig. Andere: Frage 17 - Wer ist bei Ihnen im Unternehmen für die Bearbeitung von Widerrufen der Einwilligungen zuständig? Der betriebliche Datenschutzbeauftragte ist zuständig. Die Rechtsabteilung ist zuständig. Der Kundenservice ist zuständig. Die Marketingabteilung ist zuständig. Andere: Frage 18 Welchen Eindruck haben Sie: Wie gut sind die Kunden Ihres Unternehmens über ihre Datenschutzrechte informiert? gar nicht befriedigend sehr gut Kann ich nicht sagen. Frage 19 - Wird der betriebliche Datenschutzbeauftragte des Unternehmens bei der Gestaltung der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärungen oder Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Datenschutzhinweise beteiligt? Der betriebliche Datenschutzbeauftragte wird daran nie beteiligt. Der betriebliche Datenschutzbeauftragte wird daran selten beteiligt. Der betriebliche Datenschutzbeauftragte wird daran zum Teil beteiligt. Der betriebliche Datenschutzbeauftragte wird daran meistens beteiligt. Der betriebliche Datenschutzbeauftragte wird daran immer beteiligt. Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz SH - Holstenstr Kiel Seite 5

6 Frage 20 - Eine wichtige Bedeutung für den Verbraucherdatenschutz hat die Information der Kunden durch das Unternehmen über die Verarbeitung seiner Kundendaten und seine Rechte. Zu welchem Zeitpunkt wird der Kunde am Wirkungsvollsten über seine Rechte informiert? Information zu Beginn des Vertragsverhältnisses. Information nur zu bestimmten Anlässen (z.b. bei der Zusendung von Werbung). Regelmäßige Information bei jedem Kundenkontakt Andere: Frage 21 Welche Bedeutung haben die folgenden Informationen für einen guten Verbraucherdatenschutz? Informationen zu/über Bewertung unwichtig sehr wichtig a Identität der verantwortlichen Stelle. b Zweckbestimmung der Erhebung, sowie zur Verarbeitung und Nutzung von Kundendaten. c Übermittlung der Kundendaten an Dritte. d Recht des Kunden, die Einwilligung zu verweigern. e f g Recht des Kunden, die Einwilligung nachträglich zu widerrufen. Recht des Kunden, der Nutzung und Übermittlung zu Werbe- und Marktforschungszwecken zu widersprechen. Existenz und Erreichbarkeit des betrieblichen Datenschutzbeauftragten. h Recht des Kunden, von der verantwortlichen Stelle Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten zu verlangen. i Aufbewahrungsdauer der Kundendaten Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz SH - Holstenstr Kiel Seite 6

7 Frage 22 - Welches Instrument ist Ihrer Ansicht nach am besten geeignet, damit in Ihrem Unternehmen ein guter Verbraucherdatenschutz erreicht wird? Die Arbeit des betrieblichen Datenschutzbeauftragten Information der Kunden über ihre Rechte sowie zur Verarbeitung ihrer Daten Andere: Frage 23 -Bitte schätzen Sie: Sind die folgenden Maßnahmen aus Ihrer Sicht sinnvoll, um die Situation des Verbraucherdatenschutzes zu verbessern? a Fragen Mehr Information der Kunden seitens der Unternehmen Bewertung nicht sinnvoll neutral absolut sinnvoll b Mehr staatliche Aufklärung der Verbraucher c Strengere gesetzliche Vorgaben zum Verbraucherdatenschutz Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der Befragung. Bitte senden Sie den ausgefüllten Fragebogen zurück an folgende Adresse: Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein Fragebogen Holstenstraße Kiel Fax: 0431/ OLFB Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz SH - Holstenstr Kiel Seite 7

Verbraucherdatenschutz Welche Datenschutzrechte habe ich als Kunde und Verbraucher?

Verbraucherdatenschutz Welche Datenschutzrechte habe ich als Kunde und Verbraucher? Blaue Reihe 3 Verbraucherdatenschutz Welche Datenschutzrechte habe ich als Kunde und Verbraucher? Inhaltsverzeichnis Worüber muss ein Unternehmen mich informieren, wenn es meine persönlichen Daten bei

Mehr

Aufgaben und Prüfpraxis einer Aufsichtsbehörde. GDD-Basis-Schulung für Datenschutzbeauftragte Timmendorfer Strand Dienstag, 12.

Aufgaben und Prüfpraxis einer Aufsichtsbehörde. GDD-Basis-Schulung für Datenschutzbeauftragte Timmendorfer Strand Dienstag, 12. Aufgaben und Prüfpraxis einer Aufsichtsbehörde GDD-Basis-Schulung für Datenschutzbeauftragte Timmendorfer Strand Dienstag, 2. Juni 2007 Dr. Thilo Weichert Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein

Mehr

Abrechnungsrelevante Informationen werden entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen aufgehoben.

Abrechnungsrelevante Informationen werden entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen aufgehoben. Ihr Datenschutz ist unser Anliegen Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten auch

Mehr

Daten, die Sie uns geben (Geschäftsbeziehung, Anfragen, Nutzung eine unsere Dienstleistungen)

Daten, die Sie uns geben (Geschäftsbeziehung, Anfragen, Nutzung eine unsere Dienstleistungen) Datenschutzerklärung der Etacs GmbH Die Etacs GmbH wird den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) gerecht.personenbezogene Daten, d.h Angaben, mittels derer eine natürliche Person unmittelbar

Mehr

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Mr. & Mrs. Dog Stand: 13.03.2015 Mr. & Mrs. Dog (IOS KG) nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihr Vertrauen und Ihre Sicherheit stehen für uns an oberster Stelle.

Mehr

Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtentbindungserklärung

Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtentbindungserklärung Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtentbindungserklärung Der Text der Einwilligungs-/Schweigepflichtentbindungserklärung wurde 2011 mit den Datenschutzaufsichtsbehörden

Mehr

Hilft die Technik? Schützt uns das Gesetz? Vorschläge aus Schleswig-Holstein am Beispiel facebook

Hilft die Technik? Schützt uns das Gesetz? Vorschläge aus Schleswig-Holstein am Beispiel facebook Hilft die Technik? Schützt uns das Gesetz? Vorschläge aus Schleswig-Holstein am Beispiel facebook Henry Krasemann Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein Die 7 Säulen des ULD Prüfung

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen CrediMaxx, Inhaber Mario Sparenberg CrediMaxx, Fritz-Haber-Straße 9, 06217 Merseburg 1 Allgemeines und Geltungsbereich (1) 1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen

Mehr

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe

Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Auftrag zur Lieferung von Strom Gewerbe Lieferung von elektrischer Energie aus dem Niederspannungsnetz für berufliche, landwirtschaftliche und gewerbliche Zwecke mit einem Jahresverbrauch von 10.000 kwh

Mehr

Countdown für den Datenschutzbeauftragten Prüfung der Kundendaten bis 31.08.2012

Countdown für den Datenschutzbeauftragten Prüfung der Kundendaten bis 31.08.2012 / IT-/Datenschutzrecht Countdown für den Datenschutzbeauftragten Prüfung der Kundendaten bis 31.08.2012 Das Zeitfenster schließt sich: Unternehmen, die Kundendaten für Werbezwecke verwenden, sollten ihre

Mehr

Antrag. auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch. das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs.

Antrag. auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch. das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs. 09/2010 Antrag auf Anerkennung als Sachverständige(r) durch das Unabhängige Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) gemäß 3 Abs. 1 DSAVO 1. Angaben zur Person 1.1 Persönliche Daten Titel/akademischer

Mehr

Datenschutz in Deutschland Beurteilung aus behördlicher Perspektive

Datenschutz in Deutschland Beurteilung aus behördlicher Perspektive Datenschutz in Deutschland Beurteilung aus behördlicher Perspektive Datenschutzforum des Wirtschaftsrates der CDU e.v., Bundesfachkommission Wachstum und Innovation, AG Telekommunikation und Medien 27.

Mehr

Datenschutzconsulting.info. Verfahrensbeschreibung, Verfahrensverzeichnisse und das Jedermannsrecht

Datenschutzconsulting.info. Verfahrensbeschreibung, Verfahrensverzeichnisse und das Jedermannsrecht Verfahrensbeschreibung, Verfahrensverzeichnisse und das Jedermannsrecht Diplom-Informatiker Werner Hülsmann Konradigasse 24-78462-Konstanz Tel.:7531 / 365 90 5-4; FAX: -7 E-Mail: info@datenschutzconsulting.info

Mehr

Datenschutzrichtlinie von Anleiter und Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung des Nutzers

Datenschutzrichtlinie von Anleiter und Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung des Nutzers Datenschutzrichtlinie von Anleiter und Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung des Nutzers Für die Anleiter GmbH, Tucholskystr. 13, 10117 Berlin ( Anleiter ), ist Datenschutz ein besonderes Anliegen,

Mehr

Auch in kleineren Unternehmen ist der Datenschutzbeauftragte Pflicht

Auch in kleineren Unternehmen ist der Datenschutzbeauftragte Pflicht . Auch in kleineren Unternehmen ist der Datenschutzbeauftragte Pflicht Themenschwerpunkt 1. Wer braucht einen Datenschutzbeauftragter? Unternehmen, die personenbezogene Daten automatisiert erheben, verarbeiten

Mehr

Diese Website und das Leistungsangebot von www.pflegemit-herz.de werden von der. Anke Reincke - Häusliche Krankenpflege und Seniorenbetreuung

Diese Website und das Leistungsangebot von www.pflegemit-herz.de werden von der. Anke Reincke - Häusliche Krankenpflege und Seniorenbetreuung Datenschutzbestimmung 1. Verantwortliche Stelle Diese Website und das Leistungsangebot von www.pflegemit-herz.de werden von der Anke Reincke - Häusliche Krankenpflege und Seniorenbetreuung Pieskower Straße

Mehr

Datenschutzinformation

Datenschutzinformation Datenschutzinformation Grundsätze Datenschutz und Datensicherheit für unsere Vertragspartner sowie für die Verbraucher haben für unser Unternehmen seit jeher eine hohe Priorität. Deshalb ist uns auch der

Mehr

Datenschutzbestimmungen Extranet der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

Datenschutzbestimmungen Extranet der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Datenschutzbestimmungen Extranet der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH Version 1.1 2012-07-11 Personenbezogene Daten Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH im Folgenden FBB genannt erhebt, verarbeitet,

Mehr

Datenschutzerklärung. 1. Allgemeine Hinweise

Datenschutzerklärung. 1. Allgemeine Hinweise Datenschutzerklärung Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online-Angebot. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten

Mehr

Datenschutz und Datensicherheit im Handwerksbetrieb

Datenschutz und Datensicherheit im Handwerksbetrieb N. HOZMANN BUCHVERLAG Werner Hülsmann Datenschutz und Datensicherheit im Handwerksbetrieb Inhaltsverzeichnis Vorwort 13 1 Datenschutz und Datensicherheit 15 1.1 Grundlagen und Grundsätze 15 1.1.1 Was ist

Mehr

Datenschutzvereinbarung

Datenschutzvereinbarung Datenschutzvereinbarung Vereinbarung zum Datenschutz und zur Datensicherheit in Auftragsverhältnissen nach 11 BDSG zwischen dem Nutzer der Plattform 365FarmNet - nachfolgend Auftraggeber genannt - und

Mehr

Rechtsfallen im e-marketing "e-marketingday 2015" Goldberg Rechtsanwälte Wuppertal Solingen

Rechtsfallen im e-marketing e-marketingday 2015 Goldberg Rechtsanwälte Wuppertal Solingen Rechtsfallen im e-marketing "e-marketingday 2015" Rechtsanwalt Alexander Goldberg Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht) Lehrbeauftragter der Bergischen

Mehr

Datenschutzbestimmungen der MUH GmbH

Datenschutzbestimmungen der MUH GmbH Datenschutzerklärung MUH Seite 1 Datenschutzbestimmungen der MUH GmbH Stand: 20.06.2012 1. Unsere Privatsphäre Grundsätze 1.1 Bei der MUH nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten

Mehr

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen Datenschutzbestimmungen mein-pulsschlag.de Stand 22. April 2015 Version 1.1 Inhaltsverzeichnis 1. Die Identität der verantwortlichen Stelle...3 2. Unsere Grundprinzipien der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen

Mehr

Beraten statt prüfen Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Beraten statt prüfen Betrieblicher Datenschutzbeauftragter Beraten statt prüfen Betrieblicher Datenschutzbeauftragter Bestellpflicht zum Datenschutzbeauftragten Nach 4 f Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) müssen Unternehmen einen betrieblichen Datenschutzbeauftragten

Mehr

Datenschutz und Geoinformationen - Ampelstudie eine Studie für die GIW-Kommission

Datenschutz und Geoinformationen - Ampelstudie eine Studie für die GIW-Kommission Datenschutz und Geoinformationen - Ampelstudie eine Studie für die Kongress DIHK und Wirtschaftsförderung mit Online-Geodaten 05. Juni 2008, DIHK Berlin Leiter des ULD Schleswig-Holstein, Unabhängiges

Mehr

E-Mails und E-Mail-Marketing rechtskonform gestalten

E-Mails und E-Mail-Marketing rechtskonform gestalten E-Mails und E-Mail-Marketing rechtskonform gestalten Dr. Ulf Rademacher, Rechtsanwalt und Notar Schmidt, von der Osten & Huber Haumannplatz 28, 45130 Essen Fon: 0201 72 00 20 Fax: 0201 72 00 234 www.soh.de

Mehr

Datenschutzerklärung der ZWILLING J.A. Henckels AG

Datenschutzerklärung der ZWILLING J.A. Henckels AG Datenschutzerklärung der ZWILLING J.A. Henckels AG Stand: 01. September 2015 Einleitung Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzgesetzes ist die ZWILLING J.A. Henckels AG, Solingen (nachfolgend

Mehr

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen Ihr Info-Pfad: Datenschutz Datenschutzrecht Vereine Faltblatt zum Datenschutz im Verein Herausgegeben von den Landesbeauftragten

Mehr

REFERENTEN: Dr. Dennis Voigt, Markus Faust MELCHERS, FRANKFURT AM MAIN Business-Frühstück Keine Website ohne Datenschutz

REFERENTEN: Dr. Dennis Voigt, Markus Faust MELCHERS, FRANKFURT AM MAIN Business-Frühstück Keine Website ohne Datenschutz REFERENTEN: Dr. Dennis Voigt, Markus Faust MELCHERS, FRANKFURT AM MAIN Business-Frühstück Keine Website ohne Datenschutz BIEG Hessen / IHK Offenbach am Main 06. Februar 2014 Gliederung Datenschutzerklärung

Mehr

Datenschutzerklärung. Datum: 16.12.2014. Version: 1.1. Datum: 16.12.2014. Version: 1.1

Datenschutzerklärung. Datum: 16.12.2014. Version: 1.1. Datum: 16.12.2014. Version: 1.1 Datenschutzerklärung Datum: 16.12.2014 Version: 1.1 Datum: 16.12.2014 Version: 1.1 Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist: Deutsch-Iranische Krebshilfe e. V. Frankfurter Ring

Mehr

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Datenschutzerklärung Der Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Daher ist es uns ein besonderes Anliegen, mit Ihren Daten verantwortungsbewusst und gesetzeskonform umzugehen. Diese

Mehr

7. Finanz- und Versicherungswirtschaft

7. Finanz- und Versicherungswirtschaft 7. Finanz- und Versicherungswirtschaft Hier finden Sie Musterschreiben an die SCHUFA, an Handels- und Wirtschaftsauskunfteien, Kreditinstitute und Versicherungsunternehmen Eine Vielzahl von personenbezogenen

Mehr

Inhalt: 1. Gründe für die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen... 7. 2. Die Datenverarbeitung nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)...

Inhalt: 1. Gründe für die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen... 7. 2. Die Datenverarbeitung nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)... 2 Inhalt: 1. Gründe für die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen... 7 1. Gesetzliche Verpflichtung... 7 2. Vertragliche Verpflichtungen... 7 3. Staatliche Sanktionsmöglichkeiten... 7 4. Schadensersatzansprüche...

Mehr

Datenschutzrechtliche Hinweise zum Einsatz von Web-Analysediensten wie z.b. Google Analytics 1. - Stand: 1. Juli 2010 -

Datenschutzrechtliche Hinweise zum Einsatz von Web-Analysediensten wie z.b. Google Analytics 1. - Stand: 1. Juli 2010 - INNENMINISTERIUM AUFSICHTSBEHÖRDE FÜR DEN DATENSCHUTZ IM NICHTÖFFENTLICHEN BEREICH Datenschutzrechtliche Hinweise zum Einsatz von Web-Analysediensten wie z.b. Google Analytics 1 - Stand: 1. Juli 2010 -

Mehr

Muster-AGB für Online-Shops

Muster-AGB für Online-Shops Muster-AGB für Online-Shops Stand: Januar 2014 Hinweise für die Benutzung dieser Muster-AGB Unzulässige AGB-Klauseln sind immer wieder Anlass wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen gegenüber Betreibern von

Mehr

Merkblatt zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach 4f, 4g BDSG

Merkblatt zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach 4f, 4g BDSG Merkblatt zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten nach 4f, 4g BDSG Wann ist das Bundesdatenschutzgesetz anwendbar? Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) gilt gemäß 1 Abs. 2 Nr. 3 BDSG für alle nicht öffentlichen

Mehr

Grundlagen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit

Grundlagen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit und der IT-Sicherheit Musterlösung zur 1. Übung im SoSe 2007: BDSG (1) 1.1 Voraussetzungen zur automatisierten DV (1) Anmerkung: Automatisierte Datenverarbeitung = Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung unter

Mehr

Fragebogen für Franchise-Interessenten

Fragebogen für Franchise-Interessenten Fragebogen für Franchise-Interessenten 1. Bewerber-Information Vorname Zweiter Vorname Familienname Straße, Hausnr. Land PLZ Ort Geburtsdatum Geburtsort Staatsangehörigkeit Deutsch sonstige: siehe auch

Mehr

Datenschutzerklärung der Ypsilon.Net AG

Datenschutzerklärung der Ypsilon.Net AG Datenschutzerklärung der Ypsilon.Net AG Die Ypsilon.Net AG wird den Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) gerecht. Personenbezogene Daten, d.h Angaben, mittels derer eine natürliche Person

Mehr

Die Zukunft des Melderegisters in Sozialen Medien oder als Open Data?

Die Zukunft des Melderegisters in Sozialen Medien oder als Open Data? Die Zukunft des Melderegisters in Sozialen Medien oder als Open Data? Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein 12. Mai 2012 Anzusprechende Themen: Open Data vs. Meldegeheimnis Datenschutzrechtlich

Mehr

Datenschutz im Betriebsratsbüro. Referent: Lorenz Hinrichs TBS Niedersachsen GmbH lh@tbs-niedersachsen.de

Datenschutz im Betriebsratsbüro. Referent: Lorenz Hinrichs TBS Niedersachsen GmbH lh@tbs-niedersachsen.de Datenschutz im Betriebsratsbüro Referent: Lorenz Hinrichs TBS Niedersachsen GmbH lh@tbs-niedersachsen.de Datenschutz im BR-Büro Seite 2 Ausgangssituation Ausgangssituation Kurz gefasst ist es Euer Job

Mehr

Personal- und Kundendaten Datenschutz in Werbeagenturen

Personal- und Kundendaten Datenschutz in Werbeagenturen Personal- und Kundendaten Datenschutz in Werbeagenturen Datenschutz in Werbeagenturen Bei Werbeagenturen stehen neben der Verarbeitung eigener Personaldaten vor allem die Verarbeitung von Kundendaten von

Mehr

RECHTSHINWEIS DATENSCHUTZHINWEIS UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN

RECHTSHINWEIS DATENSCHUTZHINWEIS UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN RECHTSHINWEIS DATENSCHUTZHINWEIS UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN Nachstehend finden Sie Informationen zur Nutzung der Website und unsere Datenschutzerklärung. Informationen zum Mutzelhaus als Betreiber der Website

Mehr

Datenschutzhinweise. Seite 1 von 5

Datenschutzhinweise. Seite 1 von 5 Datenschutzhinweise Geltungsbereich Diese Datenschutzhinweise gelten für die Nutzung von Internetangeboten inklusive Internetshop und Newsletter/E-Mailings, für die eine vorherige Online-Registrierung

Mehr

Widerrufsbelehrung. Widerrufsrecht

Widerrufsbelehrung. Widerrufsrecht Widerrufsrecht Widerrufsbelehrung Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt, nachdem Sie den

Mehr

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Konstanz, 28.04.2015 Datenschutzerklärung Ihr Datenschutz ist unser Anliegen. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Dienstleistungen und möchten, dass Sie

Mehr

Datenschutz. Herzlich willkommen!

Datenschutz. Herzlich willkommen! Datenschutz Herzlich willkommen! Wir freuen uns, dass Sie unseren Shop besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre

Mehr

Akzeptanz von Portallösungen durch Datenschutz Compliance Meike Kamp Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein

Akzeptanz von Portallösungen durch Datenschutz Compliance Meike Kamp Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein Akzeptanz von Portallösungen durch Datenschutz Compliance Meike Kamp Datenschutz Schleswig-Holstein Übersicht Wer oder Was ist das Unabhängige Landeszentrum für? Was bedeutet Datenschutz Compliance grundsätzlich?

Mehr

Datenschutzerklärung Ihre Daten sind bei uns sicher

Datenschutzerklärung Ihre Daten sind bei uns sicher Datenschutzerklärung für die Angebote des GSI SLV- Fachkräftezentrums Datenschutzerklärung Ihre Daten sind bei uns sicher Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren

Mehr

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Stand: 25. November 2014 Wir verfahren bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung, insbesondere bei Vorgängen über unsere Websites www.mylittlejob.de und www.talerio.com (im Folgenden:

Mehr

Systematisches Scannen von WLAN-Datennetzen durch den Google-Konzern

Systematisches Scannen von WLAN-Datennetzen durch den Google-Konzern 14. Wahlperiode 30. 04. 2010 Antrag der Abg. Andreas Stoch u. a. SPD und Stellungnahme des Innenministeriums Systematisches Scannen von WLAN-Datennetzen durch den Google-Konzern Antrag Der Landtag wolle

Mehr

Datenschutz 2013 - Monitoring, Outsourcing, Permission Outbound Contact Center unter Druck

Datenschutz 2013 - Monitoring, Outsourcing, Permission Outbound Contact Center unter Druck Datenschutz 2013 - Monitoring, Outsourcing, Permission Outbound Contact Center unter Druck Ansätze. Rechtsfragen. Verantwortlichkeiten. 1. Vorstellung DATATREE AG 2. Permission Marketing 3. Outsourcing

Mehr

3. Verbraucherdialog Mobile Payment

3. Verbraucherdialog Mobile Payment 3. Verbraucherdialog Mobile Payment Empfehlungen der Arbeitsgruppe Datenschutz 1. Überlegungen vor Einführung von Mobile Payment Angeboten Vor der Einführung von Mobile Payment Verfahren ist die datenschutzrechtliche

Mehr

Sie können uns auch über unsere Postadresse kontaktieren: Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH, Postfach 10, 34293 Edermünde.

Sie können uns auch über unsere Postadresse kontaktieren: Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH, Postfach 10, 34293 Edermünde. Datenschutzerklärung Engelbrecht Medizin- und Labortechnik GmbH respektiert das Recht auf Privatsphäre Ihrer Online-Besucher und ist verpflichtet, die von Ihnen erhobenen Daten zu schützen. In dieser Datenschutzerklärung

Mehr

Verordnungsdaten und Patientendatenbanken Datenschutz in Pharmaunternehmen

Verordnungsdaten und Patientendatenbanken Datenschutz in Pharmaunternehmen Verordnungsdaten und Patientendatenbanken Datenschutz in Pharmaunternehmen Datenschutz in Pharmaunternehmen Bei Pharmaunternehmen stehen neben der Verarbeitung eigener Personaldaten vor allem die Dokumentation

Mehr

Risk Management und Compliance. Datenschutz als Wettbewerbsfaktor

Risk Management und Compliance. Datenschutz als Wettbewerbsfaktor Risk Management und Compliance Datenschutz als Wettbewerbsfaktor Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein (ULD) 3. Februar 2005 Erwartungen 2 Was bedeutet Datenschutz? Informationelle

Mehr

FAQ zur Lehrveranstaltungsevaluation

FAQ zur Lehrveranstaltungsevaluation FAQ zur Lehrveranstaltungsevaluation 1. Online Befragung 1.1 Zugangsmöglichkeiten zu Online-Befragungen: Es gibt im Grunde 4 Möglichkeiten bzgl. der Online-LV-Evaluation, alle mit Vor- und Nachteilen:

Mehr

Muster für ein Impressum und eine Datenschutzerkläi'uyy nw \ni(tviivkpoiicm z/tzhilhamv UzhAm.hjn In Uayuti

Muster für ein Impressum und eine Datenschutzerkläi'uyy nw \ni(tviivkpoiicm z/tzhilhamv UzhAm.hjn In Uayuti Muster für ein Impressum und eine Datenschutzerkläi'uyy nw \ni(tviivkpoiicm z/tzhilhamv UzhAm.hjn In Uayuti liopii'eßöyrri Herausgeber Name, Hausanschrift und Postanschrift der Behörde (vollständige ladungsfähige

Mehr

Direktmarketing und Datenschutz

Direktmarketing und Datenschutz Direktmarketing und Datenschutz Welche Möglichkeiten gibt es? Was ist zu beachten? Berlin, 12.06.2012 2 Rechtsgrundlagen Welche Verteiler dürfen erstellt und genutzt werden? Datenschutzrecht Wettbewerbsrecht

Mehr

Datenschutz-Erklärung

Datenschutz-Erklärung Datenschutz-Erklärung Die KONEN Bekleidungshaus KG, Sendlinger Straße 3, 80331 München nimmt die Anforderungen des Datenschutzes und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der über www.konen.de erreichbaren

Mehr

Datenschutzkonforme Gestaltung von Trouble Ticket Systemen

Datenschutzkonforme Gestaltung von Trouble Ticket Systemen Datenschutzkonforme Gestaltung von Trouble Ticket Systemen Anke Nöbel 34. Tagung der Arbeitsgemeinschaft Datenschutzbeauftragte Niedersächsischer Ahlhorn 18.02.2010 Trouble Ticket Systeme sind auch nur

Mehr

Stand Juni 2010 K. Strecker Werberegeln in der Kundengewinnung und Kundenpflege

Stand Juni 2010 K. Strecker Werberegeln in der Kundengewinnung und Kundenpflege Werberegeln in der Kundengewinnung und Kundenpflege Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb 7 Verbot unzumutbarer Belästigungen Werbung, obwohl erkennbar nicht gewünscht; Werbung per Telefon, Fax, E-Mail

Mehr

Heintzmann Gruppe Internetpräsenz Datenschutzerklärung (privacy policy) nach 13 TMG (Telemediengesetz)

Heintzmann Gruppe Internetpräsenz Datenschutzerklärung (privacy policy) nach 13 TMG (Telemediengesetz) Heintzmann Gruppe Internetpräsenz Datenschutzerklärung (privacy policy) nach 13 TMG (Telemediengesetz) Die Heintzmann-Gruppe (nachfolgend -Heintzmann- genannt) legt großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten

Mehr

6. Schuldnerverzeichnis. Hier finden Sie Musterschreiben zum Schuldnerverzeichnis

6. Schuldnerverzeichnis. Hier finden Sie Musterschreiben zum Schuldnerverzeichnis 6. Schuldnerverzeichnis Hier finden Sie Musterschreiben zum Schuldnerverzeichnis Insbesondere zur Überprüfung der Kreditwürdigkeit werden auf Antrag Auskünfte aus den Schuldnerverzeichnissen an Bürgerinnen

Mehr

Checkliste zum Datenschutz

Checkliste zum Datenschutz Checkliste zum Datenschutz Diese Checkliste soll Ihnen einen ersten Überblick darüber geben, ob der Datenschutz in Ihrem Unternehmen den gesetzlichen Bestimmungen entspricht und wo ggf. noch Handlungsbedarf

Mehr

Datenschutzerklärung für Deutschland

Datenschutzerklärung für Deutschland Datenschutzerklärung für Deutschland Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonders wichtiges Anliegen. Daher möchten wir Sie über unsere Datenschutzgrundsätze und Abläufe der Nutzung Ihrer

Mehr

PHOENIX CONTACT Connector Technology zum Thema Datenschutz

PHOENIX CONTACT Connector Technology zum Thema Datenschutz PHOENIX CONTACT Connector Technology zum Thema Datenschutz Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten bzw. Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich hinsichtlich des

Mehr

Einführung in die Datenerfassung und in den Datenschutz

Einführung in die Datenerfassung und in den Datenschutz Dr. Thomas Petri Einführung in die Datenerfassung und in den Datenschutz Hochschule für Politik, Sommersemester 2011, Foliensatz 2-2 bis 2-4 (1.6.2011) 1 Grobübersicht 1. Einführung, europa- und verfassungsrechtliche

Mehr

E l t e r n f r a g e b o g e n

E l t e r n f r a g e b o g e n E l t e r n f r a g e b o g e n Sehr geehrte Eltern, um eine optimale Betreuung unserer Kinder zu erreichen, führen wir bei der Stadt Lauf a.d.pegnitz diese Elternbefragung durch. Nur wenn wir die Wünsche

Mehr

Ev.-Luth. Landeskirche Mecklenburgs Datenschutzbeauftragter

Ev.-Luth. Landeskirche Mecklenburgs Datenschutzbeauftragter Ev.-Luth. Landeskirche Mecklenburgs Datenschutzbeauftragter Goethestraße 27 18209 Bad Doberan Telefon: 038203/77690 Telefax: 038203/776928 Datenschutzbeauftragter Schütte, Goethestraße 27, 18209 Bad Doberan

Mehr

1. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

1. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten Datenschutzerklärung HALLOBIZ Datenschutz und Datensicherheit ist uns ein wichtiges Anliegen. Anlässlich des Besuches unserer Vermittlungsplattform HALLOBIZ werden Ihre personenbezogenen Daten streng nach

Mehr

Verband Bildung und Erziehung Landesbezirk Südbanden. Datenschutz, Sorgerecht und Schulanmeldung

Verband Bildung und Erziehung Landesbezirk Südbanden. Datenschutz, Sorgerecht und Schulanmeldung Verband Bildung und Erziehung Landesbezirk Südbanden Datenschutz, Sorgerecht und Schulanmeldung Neue VwV Datenschutz I. Allgemeines Zulässigkeit der Datenverarbeitung Datenerhebung... Datenlöschung und

Mehr

I. Einleitung und Kontakt zum Unternehmen

I. Einleitung und Kontakt zum Unternehmen I. Einleitung und Kontakt zum Unternehmen Sehr geehrte Damen und Herren, wir führen zurzeit für die/den Name der Kommune / des Kreises eine Kundenzufriedenheitsbefragung durch. Sie hatten in den vergangenen

Mehr

amtliche bekanntmachung

amtliche bekanntmachung Nr. 908 13. März 2012 amtliche bekanntmachung Dienstvereinbarung zum Identitätsmanagement der Ruhr-Universität Bochum (RUBiKS) vom 16. Januar 2012 Dienstvereinbarung zum Identitätsmanagement der Ruhr-Universität

Mehr

Forschungsprojekt: IT und Data Governance in KMU

Forschungsprojekt: IT und Data Governance in KMU Forschungsprojekt: IT und Data Governance in KMU Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Marburg führt eine zweistufige Studie im Bereich IT und Data Governance durch. Die erste Komponente

Mehr

Öffentliches Verfahrensverzeichnis gemäß 4 e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Öffentliches Verfahrensverzeichnis gemäß 4 e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) Öffentliches Verfahrensverzeichnis gemäß 4 e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) Das BDSG schreibt in 4 g vor, dass durch den Beauftragten für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben

Mehr

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Forum unter ebilanzonline.de Stand: 28. April 2014 1. Geltungsbereich Für die Nutzung des Forums unter www.ebilanz-online.de, im Folgenden Forum genannt, gelten die

Mehr

Datenschutz. Hier finden Sie folgende Hinweise: Cookies

Datenschutz. Hier finden Sie folgende Hinweise: Cookies Datenschutz Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Daher beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Mehr

Datenschutzhinweis - SCHIESSER Online Shops

Datenschutzhinweis - SCHIESSER Online Shops Datenschutzhinweis - SCHIESSER Online Shops Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online Shop, SCHIESSER Online Shop und unserem Unternehmen, der SCHIESSER AG (www.schiesser.com). Wir möchten, dass

Mehr

Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung

Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung Angebotsanforderung für eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung Ich / Wir wünsche(n) die Zusendung eines Angebots zum Abschluss eines Versicherungsvertrages. Dieses soll auf Grundlage meiner / unserer

Mehr

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht in der Regierung von Mittelfranken _ Datenschutz im nicht-öffentlichen Bereich Informationen für die verantwortliche Stelle Stand: November 2009 Impressum:

Mehr

Bibliotheken im Spannungsfeld zwischen Nutzungsmessung und Datenschutz

Bibliotheken im Spannungsfeld zwischen Nutzungsmessung und Datenschutz Bibliotheken im Spannungsfeld zwischen Nutzungsmessung und Datenschutz Jan Lüth, Dr. Timo Borst IT-Entwicklung ZBW - Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften Leibniz-Informationszentrum

Mehr

1. Welche Arten von personenbezogenen Daten werden in Ihrem Unternehmen verarbeitet?

1. Welche Arten von personenbezogenen Daten werden in Ihrem Unternehmen verarbeitet? Datum:... - 1 Uhrzeit:... Betrieb:... AP:... Fragenkatalog für Kontrollen TLfDI - nichtöffentlicher Bereich - Allgemeine Fragen 1. Welche Arten von personenbezogenen Daten werden in Ihrem Unternehmen verarbeitet?

Mehr

Direktmarketing zwischen Datenschutz und Wettbewerbsrecht

Direktmarketing zwischen Datenschutz und Wettbewerbsrecht Direktmarketing zwischen Datenschutz und Wettbewerbsrecht Dr. Martin Schirmbacher Berlin, 20. März 2013 im Rahmen des 1. Datenschutztages von bvh und HÄRTING Rechtsanwälte Themen ÜBERBLICK Überblick über

Mehr

Datenschutz nach. Herzlich Willkommen. bei unserem Datenschutz-Seminar. Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

Datenschutz nach. Herzlich Willkommen. bei unserem Datenschutz-Seminar. Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) Datenschutz nach Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) Herzlich Willkommen bei unserem Datenschutz-Seminar 1 Vorstellung Matthias A. Walter EDV-Sachverständiger (DESAG) Datenschutzbeauftragter (TÜV) 11 Jahre

Mehr

Datenschutzhinweis Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.b. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen

Mehr

ITKwebcollege.DATENSCHUTZ

ITKwebcollege.DATENSCHUTZ ITKwebcollege.DATENSCHUTZ Inhaltsverzeichnis ITKwebcollege.DATENSCHUTZ Themenübersicht Der Datenschutzbeauftragte... 2 Verarbeitungsübersicht Meldepflicht... 2 Auftragsdatenverarbeitung... 2 Kontrollen

Mehr

SPIT-Filter-Ansätze für VoIP

SPIT-Filter-Ansätze für VoIP SPIT-Filter-Ansätze für VoIP Markus Hansen Jan Möller Innovationszentrum Datenschutz & Datensicherheit Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein Heise-Forum Sicherheit und IT-Recht

Mehr

A. Datenschutzbestimmungen

A. Datenschutzbestimmungen A. Datenschutzbestimmungen Der Schutz Ihrer Daten ist unser Anliegen Wir, aceki e. V., freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen und möchten, dass Sie sich beim

Mehr

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen Datenschutzbestimmungen Im folgenden Text möchten wir Ihnen erklären, welche personenbezogenen Daten wir zu welchen Zwecken erheben, speichern und nutzen. Datenschutz bei www.in-muenchen.de Im folgenden

Mehr

Datenschutzerklärung für RENA Internet-Auftritt

Datenschutzerklärung für RENA Internet-Auftritt Datenschutzerklärung für RENA Internet-Auftritt Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unserem Unternehmen. Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer

Mehr

V 1.3. Stand: 15.09.2014

V 1.3. Stand: 15.09.2014 Datenschutz der V 1.3 Stand: 15.09.2014 Seite 1 von 5 Datenschutz der Präambel Personal-Planer.de verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten zu schützen. Ihre personenbezogenen Daten

Mehr

Datenschutzrechtliche Anforderungen an Big- Data Konzepte

Datenschutzrechtliche Anforderungen an Big- Data Konzepte Datenschutzrechtliche Anforderungen an Big- Data Konzepte Datenschutztag 2015, Köln 23 September 2015 Kathrin Schürmann, Rechtsanwältin 1 2015 ISiCO Datenschutz GmbH All rights reserved Big Data Ein Definitionsversuch:

Mehr

Personal- und Kundendaten Datenschutz bei Energieversorgern

Personal- und Kundendaten Datenschutz bei Energieversorgern Personal- und Kundendaten Datenschutz bei Energieversorgern Datenschutz bei Energieversorgern Datenschutz nimmt bei Energieversorgungsunternehmen einen immer höheren Stellenwert ein. Neben der datenschutzkonformen

Mehr

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung gemäß 13 Telemediengesetz (TMG) Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf dieser Homepage

Mehr

Einführung in den Datenschutz Mitarbeiterschulung nach 4g BDSG (MA4g)

Einführung in den Datenschutz Mitarbeiterschulung nach 4g BDSG (MA4g) Einführung in den Datenschutz Mitarbeiterschulung nach 4g BDSG (MA4g) Dieter Braun IT-Sicherheit & Datenschutz Gliederung Einführung 3 Personenbezogene Daten 7 Die Pflichtenverteilung 10 Daten aktiv schützen

Mehr

Datenschutzrichtlinie der firstfive AG

Datenschutzrichtlinie der firstfive AG Datenschutzrichtlinie der firstfive AG Neben unserer Webseite http://www.firstfive.com betreiben wir die firstfive-datenbank der Finanzdienstleister, die unter https://login.firstfive.com vorgehalten wird

Mehr