Pilgerreise ins Heilige Land Israel und Palästina

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Pilgerreise ins Heilige Land Israel und Palästina"

Transkript

1 Eingeschlossene Leistungen und Besonderheiten: Linienflug Zürich - Tel Aviv - Zürich (El AL) Bustransfer von Friedrichshafen nach Zürich und zurück 8 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse und im stimmungsvollen deutschen Pilgerhaus in Jerusalem Halbpension (Frühstück und Abendessen) Lizenzierter deutsch sprachiger Reiseleiter Amos Garbatski vor Ort Alle Eintrittspreise und besondere Fahrten laut Programm Reise im modernen klimatisierten Reisebus Preisreduziertes Mineralwasser im Bus Besuch einer Drusischen Familie mit Mittagessen Besuch in einem Kibbuz mit Mittagessen Bootsfahrt auf dem See Genezareth, Baden im Totenmeer Kopfhörersysteme für die Führung an bestimmten Orten Flugsicherheitsgebühr, Flughafensteuer, Kraftstoffzuschläge (Stand ) Insolvenzversicherung (Sicherungsschein) Alle Trinkgelder Pilgerreise ins Heilige Land Israel und Palästina Montag, 26. August, bis Dienstag, 03. September 2013 Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-Mitte Reisebegleitung: Pfarrer Markus Hirlinger Reisepreis: Euro pro Person im Doppelzimmer (basierend auf mindestens 30 TeilnehmerInnen 275 Euro Einzelzimmerzuschlag (begrenzt vorhanden) 300 Euro Anzahlung - fällig mit der Anmeldung, Restzahlung bis 15. Juli 2013 Anmeldung: ab sofort beim Kath. Pfarramt St. Nikolaus, Karlstr. 17 Telefon Fax Detaillierte Informationen sowie das Anmeldeformular erhalten Sie auf Anfrage im Pfarrbüro St. Nikolaus Herzlich willkommen! Wir freuen uns in diesem Jahr eine Reise anbieten zu können, die uns an die Wurzeln unserer abendländisch christlichen Kultur und somit an den Ursprung des eigenen Glaubens führt. Namen wie Bethlehem, Nazareth und Jerusalem oder See Genezareth, die für Christen von Kindheit an einen besonderen Klang haben, bekommen eine konkrete Gestalt. Biblische Geschichten aus dem Alten und Neuen Testament werden vor Ort neu verstanden. Das Land der Juden, Christen und Muslime mit seiner Kultur und Geschichte, mit seinen Menschen, seinen Städten, Dörfern, Wüsten und Oasen übt eine unvergessliche Faszination aus, die seine Besucher bleibend berührt. Veranstalter: TerraGlobalis UG, Essen Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich für diese Reise entscheiden! Pfarrer Markus Hirlinger

2 Montag, 26. August 2013 (1. Tag) - Flug, Tel Aviv Abflug von Zürich um 12:40 Uhr nach Tel Aviv; Fahrt zum Hotel in der Nähe der Strandpromenade. Vor dem Abendessen ggf. Gelegenheit zum Baden im Mittelmeer. ÜN in Tel Aviv Dienstag, 27. August (2. Tag) - Jaffa, Tel Aviv, Caesarea, Karmelberg, Akko Stadtrundfahrt durch Tel Aviv, Altstadt Jaffa und die "Weiße Stadt". Über die Küstenebene nach Caesarea, mit dem römischen Theater und Pilatuspalast. Danach zum Karmelberg, Ort der Auseinandersetzung zwischen dem Propheten Elia und den Baalspriestern. Mittagessen in einer drusischen Familie (im Preis). Weiterfahrt nach Akko, einer der wichtigsten Städte der Kreuzfahrerzeit und Besuch des unterirdischen Johanniterviertels. ÜN am See Genezareth Mittwoch, 28. August (3. Tag) See Genezareth, Nazareth, Kleine Wanderung Der Tag beginnt mit einer Bootsfahrt über den See. Weiterfahrt nach Kafarnaum, der "Stadt Jesu", mit Überresten byzantinischer Zeit. Danach genießen wir auf dem Berg der Seligpreisungen den herrlichen Ausblick auf den See Genezareth; von dort nach Tabgha, dem Ort der wunderbaren Brotvermehrung. Mittags Gelegenheit den berühmten Petrusfisch zu genießen (nicht im Preis). Später gibt es nach dem Besuch in Nazareth die Möglichkeit einer leichten Wanderung auf dem Jesusweg, durch das Taubental, das Nazareth mit dem See Genezareth verbindet. ÜN am See Genezareth Donnerstag, 29. August (4. Tag) Golanhöhen, Caesarea Phillipi, Zefat, Baden Fahrt auf die Golanhöhen über die eindrucksvolle vulkanische Landschaft zur Burg Nimrod. Besichtigung der Ruinen der arabischen Festung aus der Kreuzfahrerzeit. Weiterfahrt nach Banjas zu den Jordanquellen, dem biblischen Caesarea Philippi, Ort des Messiasbekenntnisses des Petrus. Möglichkeit einer kleinen Wanderung durch das wasserreiche Naturschutzgebiet. Weiterfahrt in die Stadt Zefat. Bummeln im Künstlerviertel. Zurück zum Hotel. Restlicher Nachmittag zum Entspannen und Baden. ÜN am See Genezareth Freitag, 30. August (5. Tag) Berg Tabor, Beth Alfa, Jordantal, Jericho Fahrt zum Berg Tabor, dem Ort der Verklärung Christi. Auffahrt mit Taxis. Danach Besuch der Synagoge Beth Alfa (6. Jh.) mit einem der schönsten Mosaikfußböden in Israel. Der Weg führt weiter über das Jordantal und Jericho der ältesten Stadt der Welt. Durch die Wüste Juda hinauf nach Jerusalem. Unterwegs ein Halt beim Wadi Kelt, mit Blick zum Georgkloster. Dann erster Blick auf die Heilige Stadt auf dem Skopusberg. ÜN in Jerusalem Samstag, 31. August (6. Tag) Synagoge, Zionberg, Bethlehem, Hirtenfelder Der Tag beginnt mit dem Besuch eines jüdischen Sabbatgebetes in Jerusalems größter Synagoge. Danach führt der Weg zum Zionsberg mit dem Abendmahlssaal, dem Davidsgrab und der Dormitioabtei. Gegen Mittag fahren wir nach Bethlehem. Hier werden wir von christlichen Palästinensern geführt und haben die Gelegenheit etwas über deren Leben und die politische Situation zu erfahren. Wir besuchen die Geburtskirche und die Katharinenkirche. Weiterfahrt zu den Hirtenfeldern. Gegen Tagesende Besuch im Caritas Baby Hospital. ÜN in Jerusalem Sonntag, 1. Sept. (7.Tag) - Ölberg, Kreuzweg, Grabeskirche, Basar, Yad Vashem Im Morgenlicht genießen wir vom Ölberg aus das Panorama auf Jerusalem. Zu Fuß über den Palmsonntagsweg zum Ort Dominus Flevit (der Herr weint). Über den Garten Gethsemane gehen wir in die Altstadt bis zum Teich Bethesda und St. Anna, einer der schönsten Kreuzfahrerkirchen. Über den Kreuzweg ("Via Dolorosa") gelangen wir zur Grabeskirche. Danach Zeit für den arabischen Basar. Nachmittags: Yad Vashem, die staatliche Gedenkstätte für die Opfer des Nationalsozialismus. ÜN in Jerusalem Montag, 2. Sept. (8.Tag) - Baden im Toten Meer, En Gedi, Kibbuz, Masada, Lichterfahrt Fahrt durch die Wüste Juda am Toten Meer entlang und an Qumran, der Fundstelle der bekannten Schriftrollen vorbei. Danach Gelegenheit zum Baden im Toten Meer (im Preis). Anschließend zum Kibbuz En Gedi mit einem der schönsten Botanischen Gärten Israels. Bei einem Spaziergang und Mittagessen im Kibbuz (im Preis), erfahren wir von deren besonderen Lebensform. Weiterfahrt zur Festung Massada. Fahrt mit der Seilbahn zu der von Herodes gebauten Festung, wo jüdische Zeloten ihren letzten Kampf gegen die Römer geführt hatten. Mit einer Lichterfahrt um die Altstadt schließen wir den Tag ab. ÜN in Jerusalem Dienstag, 3. Sept. (9. Tag) - Tempelberg, Westmauer, Israel Museum, Heimflug Hinauf zum Tempelberg Haram-a-Sharif mit Felsendom und El-Aksa Moschee, die nur von außen besichtigt werden kann. Danach zur Westmauer (Klagemauer), das für Juden wichtigste Heiligtum. Der Besuch im Israel Museum schließt unser Israelerlebnis ab: Das "Jerusalem Modell" versetzt uns 2000 Jahren zurück. Im "Schrein des Buches" sind Ausschnitte der Qumran-Rollen zu sehen. Gegen Mittag verabschieden wir uns von Jerusalem. Rückflug nach Zürich um gegen 16 Uhr, Ankunft in Friedrichshafen ca. 23 Uhr An 2-3 Orten des Wirkens Jesu werden wir entsprechende Gottesdienste feiern. Wenn gewünscht sind kurze Wanderungen und Baden im See direkt am Hotel und Meer möglich. Programmänderungen vorbehalten!

3 Anmelde- und Zahlungsbedingungen: Verbindliche Anmeldung bis zum Die Anzahlung in Höhe von 300/pro Person ist bei Anmeldung fällig. Zuzüglich muss die Versicherungsprämie (wenn gebucht) bei Anmeldung bezahlt werden. Die Restzahlung ist bis spätestens zu überweisen. Pilgerreise ins Heilige Land Israel und Palästina - Nähere Informationen - Wir bitten um Überweisung auf das Konto des Kath. Pfarramts St. Nikolaus, Karlstr. 17, Friedrichshafen Nr bei der Sparkasse Bodensee, BLZ , Kennwort "Israel" Die Unterschrift des Anmeldeformulares ist auch die Einverständniserklärung zu Programm, Dienstleistungen und den hier aufgeführten Bedingungen. Alle Zahlungen sind durch den Sicherungsschein gemäß den gesetzlichen Bestimmungen abgesichert. Den Sicherungsschein sowie alle Reiseunterlagen erhält Herr Pfarrer Hirlinger. Kontakt und Information Kath. Pfarramt St. Nikolaus - Frau Beck - Karlstr Friedrichshafen Tel Fax Vorbereitungstreffen Mittwoch, 19. Juni, 20 Uhr im Gemeindehaus St. Nikolaus Karlstr. 17/ Friedrichshafen Veranstalter TerraGlobalis UG, Essen Montag, 26. August, bis Dienstag, 03. September 2013 Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-Mitte Eingeschlossene Leistungen und Besonderheiten: Linienflug Zürich - Tel Aviv - Zürich (El AL) Bustransfer von Friedrichshafen nach Zürich und zurück 8 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse und im stimmungsvollen deutschen Pilgerhaus in Jerusalem Halbpension (Frühstück und Abendessen) Lizenzierter deutsch sprachiger Reiseleiter Amos Garbatski vor Ort Alle Eintrittspreise und besondere Fahrten laut Programm Reise im modernen klimatisierten Reisebus Preisreduziertes Mineralwasser im Bus Besuch einer Drusischen Familie mit Mittagessen

4 Besuch in einem Kibbuz mit Mittagessen Bootsfahrt auf dem See Genezareth, Baden im Toten Meer Kopfhörersysteme für die Führung an bestimmten Orten Flugsicherheitsgebühr, Flughafensteuer, Kraftstoffzuschläge (Stand ) Insolvenzversicherung (Sicherungsschein) Alle Trinkgelder Nicht im Reisepreis eingeschlossen Zusätzliche Mahlzeiten, Getränke und persönliche Ausgaben Alle persönlichen Versicherungen wie Rücktrittskosten-, Auslandskranken-, Reisegepäck-Versicherung Hotels August, Tel Aviv Hotel Grand Beach oder ähnlich gutes Mittelklasse-Hotel August, Galiläa Feriendorf En Gev (direkt am See Genezareth) 30. August bis 3. September, Jerusalem St. Charles, stimmungsvolles deutsches Pilgerhaus Allgemeine Bedingungen Einreisebestimmungen EU-BürgerInnen benötigen für die Einreise nach Israel einen noch mind. 6 Monate nach Reiseende gültigen Reisepass. TeilnehmerInnen, die vor dem geboren sind, benötigen zusätzlich ein Visum. Stornierungskosten bei Rücktritt vor Reiseantritt bis 60. Tag vor Reisebeginn: 20 % des Reisepreises, vom 59. bis 30. Tag vor Reisebeginn: 30 % des Reisepreises, vom 29. bis 15. Tag vor Reisebeginn: 45 % des Reisepreises, vom 14. bis 7. Tag vor Reisebeginn: 60 % des Reisepreises, vom 6. bis 1. Tag vor Reisebeginn: 80 % des Reisepreises, bei Rücktritt am Tag der Abreise und/oder bei Nichtantritt: 90% des Reisepreises Preisanpassungen Der Veranstalter behält sich vor, den Reisepreis, im Falle der Erhöhung von Flughafengebühren, Sicherheits-, Steuer- und Kerosinzuschlägen sowie auch einer Änderung der für die Reise geltenden Wechselkurse, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen anzupassen. Im Falle einer nachträglichen Änderung des Reisepreises wird der Reisende unverzüglich informiert werden. Preiserhöhungen ab dem 21. Tag vor Reiseantritt sind unwirksam. Bei Preiserhöhungen von mehr als 5 % des Reisepreises ist der Reisende berechtigt ohne Stornierungsgebühr von der Reise zurückzutreten. Reiseversicherungen Im Reisepreis ist nur eine Insolvenz-Versicherung eingeschlossen. Der Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung ist dringend empfohlen sowie auch die Abdeckung durch eine gültige Auslandskranken-Versicherung. Einige TeilnehmerInnen haben einen Jahres-Reiseschutz oder auch eine Versicherung via Kreditkarte, über einen Autofahrerklub usw. In solchen Fällen lesen Sie bitte genau die Versicherungs-Police durch, ob sie von besondere Bedingungen abhängig oder beschränkt ist und ob die notwendige Deckung angeboten ist. Evtl. Rückfrage bei der Versicherung. Zwei Versicherungsoptionen bei der Anmeldung buchbar.

5 Anmeldung zur Pilgerreise nach Israel August bis 03. September 2013 Seelsorgeeinheit Friedrichshafen-Mitte in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter TerraGlobalis, Essen Kontakt: Kath. Pfarramt St. Nikolaus, Karlstr. 17, Friedrichshafen Tel (Bitte Name u. Vorname genau wie im Reisepass) Name 1. Person 2. Person Name Vorname Geburtsdatum Vorname Geburtsdatum Kontaktdaten: Straße und Hausnummer PLZ und Wohnort... Telefon Handy. . Ich buche/wir buchen Doppelzimmer 1/2 Doppelzimmer Einzelzimmer Ich bin/wir sind informiert worden, dass alle persönlichen Reiseversicherungen (Reiserücktrittskosten, Reiseabbruch-, Auslandskranken- und Gepäck-Versicherungen) nicht im Reisepreis eingeschlossen sind. Ich möchte/wir möchten keine Versicherung buchen oder Ich möchte/wir möchten eine der nachfolgenden Versicherungs-Optionen von Allianz-Assistance ( Elvia ) buchen: A. "Reiserücktritts - Basisschutz" *) für 37 /Person **) (Gruppentarif) *) Ersetzt die vertraglich geschuldeten Stornokosten mit 20% Selbstbehalt **) Gruppentarif bei mind. 10 MitbucherInnen. Wenn weniger wird eine Tarifergänzung von 12 verlangt. B. "Vollschutz Paket *) für 64 /Person **) (Gruppentarif) *) Enthält Reiserücktrittskosten- u. Reiseabbruch-Versicherung/Reise-Krankenversicherung mit Kranken-Rücktransport/Reisegepäck-Versicherung mit 20% Selbstbehalt **) Gruppentarif bei mind. 10 MitbucherInnen. Wenn weniger wird eine Tarifergänzung von 27 verlangt. Der Selbstbehalt ist für eine zusätzliche Prämie von 17 abwählbar. Kosten: 1. Reisepreis im Doppelzimmer/Person x 2. Reisepreis mit Einzelzimmerzuschlag Reiserücktritts-Basisschutz oder 37 x 4. Vollschutz Paket 64 x 5. Rückerstattung ohne Selbstbehalt (3. und 4.) 17 x Gesamtsumme Mit meiner/unserer Unterschrift wird bestätigt, dass ich/wir das Programm, die Dienstleistungen und die Storno- sowie die Allgemeinen Bedingungen gelesen habe/n und erkläre/n hiermit mein/unser Einverständnis. Ort / Datum Person 1 - Unterschrift Person 2 - Unterschrift Bei Buchung wird die Anzahlung von 300 fällig. Nach Eingang des Anmeldeformulares und der Anzahlung ist die Buchung verbindlich.

ISRAEL. Noch Plätze frei. Biblische Studien- und Begegnungsreise. Anmeldung bis 15. Juli 2013

ISRAEL. Noch Plätze frei. Biblische Studien- und Begegnungsreise. Anmeldung bis 15. Juli 2013 Noch Plätze frei Reisepreis: ab 1.449,-- Anmeldung bis 15. Juli 2013 ISRAEL. Biblische Studien- und Begegnungsreise Informations-Abend mit Pfarrer Claudius Kurtz und Vertreter des Reiseunternehmens Tour

Mehr

ISRAEL. LERNEN SIE DAS LAND DER BIBEL KENNEN

ISRAEL. LERNEN SIE DAS LAND DER BIBEL KENNEN ISRAEL. LERNEN SIE DAS LAND DER BIBEL KENNEN E AG 8T ISRAEL - LAND DER BIBEL UND DES GLAUBENS Wer Gastfreundschaft übt, bewirtet Gott selbst. - Israelisches Sprichwort. In diesem Sinne lädt Sie Israel

Mehr

Israel Highlights SONNTAG

Israel Highlights SONNTAG RUNDREISE ISRAEL SONNTAG Ankunft am Flughafen Ben Gurion Tel Aviv Empfang durch unseren Repräsentanten. Anschließender Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Jerusalem MONTAG Jerusalem Altstadt

Mehr

MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,-

MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,- MIT CHRISTINE SCHILLEM NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 12. - 19. NOV 2015 8 TAGE AB 1.420,- DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM HOTEL PROGRAMMPUNKTE 1 Do.,

Mehr

Pfarre Gramastetten. Jerusalem mit Klagemauer und Felsendom

Pfarre Gramastetten. Jerusalem mit Klagemauer und Felsendom Pfarre Gramastetten ISRAEL DAS HEILIGE LAND ZWISCHEN GESTERN UND HEUTE Reisetermin: 19. bis 26. Februar 2011 Organisation: Otto Märzinger Geistliche Begleitung Pater Reinhold Dessl Jerusalem mit Klagemauer

Mehr

Wichtige Hinweise: Preise & Leistungen:

Wichtige Hinweise: Preise & Leistungen: Wichtige Hinweise: Die angebotene Pilger- und Studienfahrt ist aus Kostengründen privat organisiert! Die Flugabwicklung erfolgt durch das Reisebüro an der Universität Regensburg, Herr Markus Kuhlmann,

Mehr

ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN

ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN ISRAEL. BIBLISCHE GESCHICHTE UND MULTIKULTURELLE GEGENWART VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN E A G 5,T 8 93 AB ISRAEL - LAND DER BIBEL UND DES GLAUBENS Wer Gastfreundschaft übt, bewirtet Gott

Mehr

PILGERREISE INS HEILIGE LAND

PILGERREISE INS HEILIGE LAND PILGERREISE INS HEILIGE LAND 14 Tage vom 2. Oktober bis 16. Oktober 2016 Für Jugendliche und junge Erwachsene der Pfarrei St. Peter und St. Paul, Oberwil 1. Tag: Sonntag, 2. Oktober Flug von Basel nach

Mehr

Weinviertler Glaubensweg 2012 9-tägige Pilgerreise ins Heilige Land mit Bischofsvikar Dr. Matthias Roch 6.-14. August 2012

Weinviertler Glaubensweg 2012 9-tägige Pilgerreise ins Heilige Land mit Bischofsvikar Dr. Matthias Roch 6.-14. August 2012 9-tägige Pilgerreise begleitet von Bischofsvikar Dr. Matthias ROCH 6. - 14. August 2012 STAND:: JJullii 201111 Weinviertler Glaubensweg 2012 9-tägige Pilgerreise ins Heilige Land mit Bischofsvikar Dr.

Mehr

Kreisdekanat Kleve. Flug-Pilgerreise ins Heilige Land vom 16. bis 26. März 2015

Kreisdekanat Kleve. Flug-Pilgerreise ins Heilige Land vom 16. bis 26. März 2015 Reisepreis pro Person im Doppelzimmer : Einzelzimmerzuschlag:. (Einzelzimmer stehen nur begrenzt zur Verfügung) 1.850,00 390,00 Der Reisepreis basiert auf einer Teilnehmerzahl von 35 Personen. Reiseveranstalter

Mehr

14-tägige Pilger- und Studienreise nach Israel, Palästina und Jordanien in Zusammenarbeit mit der Klasse Weltreligionen der Europäischen Akademie der

14-tägige Pilger- und Studienreise nach Israel, Palästina und Jordanien in Zusammenarbeit mit der Klasse Weltreligionen der Europäischen Akademie der 14-tägige Pilger- und Studienreise nach Israel, Palästina und Jordanien in Zusammenarbeit mit der Klasse Weltreligionen der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste vom 28. August bis 10. September

Mehr

Israel: Unser Aktions-Angebot für Sie als Leser der Tageszeitung. Faszination Israel

Israel: Unser Aktions-Angebot für Sie als Leser der Tageszeitung. Faszination Israel Israel: Unser Aktions-Angebot für Sie als Leser der Tageszeitung Limitiertes Aktions-Angebot: 8-tägige Erlebnisreise inkl. Flug ab599,- * statt 999,- p.p. Faszination Israel Einzigartige Kultur- und Erlebnisreise

Mehr

Begegnungsreise nach Israel / Palästina 2012 Bethlehem, Jerusalem, See Genezareth, Totes Meer u. v. m.

Begegnungsreise nach Israel / Palästina 2012 Bethlehem, Jerusalem, See Genezareth, Totes Meer u. v. m. Begegnungsreise nach Israel / Palästina 2012 Bethlehem, Jerusalem, See Genezareth, Totes Meer u. v. m. 1 Jerusalem See Genezareth Totes Meer Am See Genezareth Bethlehem Schule in Bethlehem See Genezareth

Mehr

Weihnachten in Israel Sonderreise

Weihnachten in Israel Sonderreise Weihnachten in Israel Sonderreise vom 18.12.2012 25.12.2012 Saniexpress Israel Reisen Reisevermittlung Richard Krauß Anschrift Büro Lucretiastr. 2 D 97525 Schwebheim Deutschland Telefon : 09723 938875

Mehr

Gemeinde Ismaning-Unterföhring auf Reisen Streifzüge durch das Land der Bibel

Gemeinde Ismaning-Unterföhring auf Reisen Streifzüge durch das Land der Bibel Gemeinde Ismaning-Unterföhring auf Reisen Streifzüge durch das Land der Bibel Eine 13-tägige Erlebnisreise durch Israel vom 15.-27. Mai 2011 Einige Worte vorab... Israel ist als Schnittpunkt der Geschichte

Mehr

Welt und Umwelt Jesu. 8-tägige Pilgerreise mit der Peterskirche Wien Geistliche Leitung: DI Dr. Albert Steinvorth und Dr.

Welt und Umwelt Jesu. 8-tägige Pilgerreise mit der Peterskirche Wien Geistliche Leitung: DI Dr. Albert Steinvorth und Dr. Welt und Umwelt Jesu 8-tägige Pilgerreise mit der Peterskirche Wien Geistliche Leitung: DI Dr. Albert Steinvorth und Dr. Fernando Monge Viele Ortsnamen aus der Bibel sind uns seit Kindheit vertraut: Kafarnaum,

Mehr

8-tägige Pilgerreise der Tiroler Hospizgemeinschaft begleitet von Herrn Pfarrer Franz Troyer

8-tägige Pilgerreise der Tiroler Hospizgemeinschaft begleitet von Herrn Pfarrer Franz Troyer 8-tägige Pilgerreise der Tiroler Hospizgemeinschaft begleitet von Herrn Pfarrer Franz Troyer Viele Ortsnamen aus der Bibel sind uns seit Kindheit vertraut: Kafarnaum, See Gennesaret, Jerusalem, Betlehem.

Mehr

Israel R U N D R E I S E 2016

Israel R U N D R E I S E 2016 Israel R U N D R E I S E 2016 DAS ZIELGEBIET Israel befindet sich an der Ostküste des Mittelmeers. Ein Land, in dem die Geschichte ebenso lebendig ist wie die Gegenwart, begeistert durch sein Mosaik aus

Mehr

Glacier-Express. Mit der Bahn durch die Schweiz. Mit der Bahn durch die Schweiz

Glacier-Express. Mit der Bahn durch die Schweiz. Mit der Bahn durch die Schweiz Glacier-Express 6. 11.8.2009 17. 22.9.2009 Mit der Bahn durch die Schweiz Mit der Bahn durch die Schweiz Görresstraße 16 D-80798 München Tel.: 089/2724505 Fax: 0 89/2 72 59 32 Info@expert-reisen.de www.expert-reisen.de

Mehr

Studienreise 2014 Ägypten Israel Palästina

Studienreise 2014 Ägypten Israel Palästina Studienreise 2014 Ägypten Israel Palästina Donnerstag, 03. April 2014, bis Mittwoch, 16. April 2014 (14 Tage /13 Übernachtungen; Planungsstand: 05.11.2013) 1. Tag: Donnerstag, 03. April 2014 Rail Hamburg

Mehr

Reisebedingungen. Infos. Anmeldung/Vertragsabschluss: Mit der Anmeldung und unserer schriftlichen Buchungsbestätigung ist der Vertrag abgeschlossen.

Reisebedingungen. Infos. Anmeldung/Vertragsabschluss: Mit der Anmeldung und unserer schriftlichen Buchungsbestätigung ist der Vertrag abgeschlossen. Infos Gemeinsam reisen - in Gebärdensprache unterhalten Auch im neuen Jahr bieten wir Ihnen wieder sehr unterschiedliche Reisen an. Bei der Südtirolreise werden wir wieder in das Sporthotel Spögler gehen,

Mehr

Pfarrwallfahrt Jerusalem 2015 mit Monsignore Mag. Franz Schuster

Pfarrwallfahrt Jerusalem 2015 mit Monsignore Mag. Franz Schuster Pfarrwallfahrt Jerusalem 2015 mit Monsignore Mag. Franz Schuster Im Laufe der Geschichte haben Menschen immer wieder Reisen ins Heilige Land unternommen. Schon die Namen der Stätten ziehen fast magisch

Mehr

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete Fortsetzungsreise mit Anatol und Viviane Studler Sonntag 26. März Freitag 7. April 2017 ISRAEL REISE 2017 26.3. - 7.4.2016 1 Einführung Israel,

Mehr

ISRAEL Biblische Rundreise

ISRAEL Biblische Rundreise Gemeinsam unterwegs: 05. 13. 01.2014 Werner Gutheil, Reiseleiter Flughafen Tel Aviv, 2013 Sonntag, 05.01.2014 1. Tag: Linienflug mit Lufthansa ab Frankfurt nach Tel Aviv Christian Bodenstein, Dolmetscher

Mehr

Das Heilige Land. Rundreise 2017

Das Heilige Land. Rundreise 2017 Israel Das Heilige Land Rundreise 2017 Israel befindet sich an der Ostküste des Mittelmeers. Ein Land, in dem die Geschichte ebenso lebendig ist wie die Gegenwart, begeistert durch sein Mosaik aus verschiedenen

Mehr

Studien- und Begegnungsreise Israel / Palästinensische Gebiete, Montag, 31. Okt Freitag 11. Nov 2016

Studien- und Begegnungsreise Israel / Palästinensische Gebiete, Montag, 31. Okt Freitag 11. Nov 2016 Studien- und Begegnungsreise Israel / Palästinensische Gebiete, Montag, 31. Okt Freitag 11. Nov 2016 Diese Reise richtet sich an PfarrerInnen, TheologInnen, kirchlich Mitarbeitende, ihre PartnerInnen und

Mehr

MIT PFARRER THOMAS FÖLL NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN MAI 2016

MIT PFARRER THOMAS FÖLL NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN MAI 2016 MIT PFARRER THOMAS FÖLL NACH... ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN 16. - 24. MAI 2016 E AG 5,T 9 57 AB 1. DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM HOTEL PROGRAMMPUNKTE

Mehr

AUF DEN SPUREN DES KRAV MAGA

AUF DEN SPUREN DES KRAV MAGA EINE REISE AUF DEN SPUREN DES KRAV MAGA http://www.202.org.il/pages/chativa_202/school/komando.php VOM 26. AUGUST BIS 02. SEPTEMBER 2013 Reiseveranstalter: Ehrlich Reisen und Event GmbH, Saarbrücken Reiseleitung:

Mehr

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete, Donnerstag 1. - Dienstag 13. Juni 2017

Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete, Donnerstag 1. - Dienstag 13. Juni 2017 Begegnungs- und Kulturreise Israel / Palästinensische Gebiete, Donnerstag 1. - Dienstag 13. Juni 2017 Worum es geht: Israel, «heiliges Land» für drei grosse Weltreligionen, ist seit je Streitpunkt der

Mehr

Unsere Pilgerreise ins Heilige Land

Unsere Pilgerreise ins Heilige Land Unsere Pilgerreise ins Heilige Land Je öfter ich im Herbst das Programm der geplanten Israelreise der Diözese Salzburg im Pfarrbrief las, desto mehr kam mir der Gedanke, doch einmal so eine Reise zu machen.

Mehr

ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE ZUR AUSWAHL

ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE ZUR AUSWAHL ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE ZUR AUSWAHL E A G 0,T 8 96 AB ISRAEL - LAND DER BIBEL UND DES GLAUBENS Wer Gastfreundschaft übt, bewirtet Gott selbst.

Mehr

Apulien 08. 16. Mai 2016

Apulien 08. 16. Mai 2016 Apulien 08. 16. Mai 2016 Sonntag, 08.Mai 2016 03.40 h Treffpunkt am Bahnhof Sargans 03.45 h Abfahrt mit dem Transferbus zum Flughafen Zürich Check-in am Flughafen Zürich 06.10 h Abflug ab Zürich mit Linienflug

Mehr

"Bukarest Silvester im Paris des Ostens"

Bukarest Silvester im Paris des Ostens Ausschreibung Politische Bildungsreise der JU Nordwürttemberg: "Bukarest Silvester im Paris des Ostens" ÜBERSICHT DER REISEDATEN Unsere diesjährige Reise führt uns nach Bukarest (Rumänien) und findet vom

Mehr

AUF DEN SPUREN JESU DURCH ISRAEL UND PALÄSTINA APRIL 2017 BEGLEITUNG: PFR. ANDREAS RELLSTAB, ZÜRICH

AUF DEN SPUREN JESU DURCH ISRAEL UND PALÄSTINA APRIL 2017 BEGLEITUNG: PFR. ANDREAS RELLSTAB, ZÜRICH AUF DEN SPUREN JESU DURCH ISRAEL UND PALÄSTINA 21.-29. APRIL 2017 BEGLEITUNG: PFR. ANDREAS RELLSTAB, ZÜRICH Pilgerreise ins Heilige Land Das Heilige Land wird immer wieder als «Fünftes Evangelium» bezeichnet,

Mehr

ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN

ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN ISRAEL. WIEGE DES CHRISTENTUMS UND HEIMAT DER WELTRELIGIONEN VERSCHIEDENE TERMINE GARANTIERTE ABFAHRTEN E AG 0,T 8 00 AB 1. DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG 1 2 3 4 5 6 7 ENTFERNUNGEN/

Mehr

KANADA ROYAL TOUR Quebec und Ontario inkl. der Royal Winter Fair 1. bis 10. November 2013

KANADA ROYAL TOUR Quebec und Ontario inkl. der Royal Winter Fair 1. bis 10. November 2013 KANADA ROYAL TOUR Quebec und Ontario inkl. der Royal Winter Fair 1. bis 10. November 2013 Lindhooper Str. 54 27283 Verden Tel. +49 (0) 42 31 / 95 33-0 Fax +49 (0) 42 31 / 95 33-3 info@semex-deutschland.de

Mehr

Züchterreise nach Kanada. mit Besuch der Royal Winter Fair in Toronto vom 05. 15. November 2009

Züchterreise nach Kanada. mit Besuch der Royal Winter Fair in Toronto vom 05. 15. November 2009 Züchterreise nach Kanada mit Besuch der Royal Winter Fair in Toronto vom 05. 15. November 2009 Vorläufiges Reiseprogramm 1. Tag: 5.11. Donnerstag Frankfurt (Main) St.-Hyacinthe Flug mit Lufthansa und Air

Mehr

EINE REISE FÜR TEILNEHMER MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT NACH... ISRAEL.

EINE REISE FÜR TEILNEHMER MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT NACH... ISRAEL. EINE REISE FÜR TEILNEHMER MIT EINGESCHRÄNKTER MOBILITÄT NACH... ISRAEL. SPURENSUCHE IM HEILIGEN LAND E AG 8T DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG 1 2 3 4 5 6 7 ENTFERNUNGEN/ PROGRAMMPUNKTE

Mehr

Auf den Spuren des Apostel Paulus in Griechenland

Auf den Spuren des Apostel Paulus in Griechenland Auf den Spuren des Apostel Paulus in Griechenland Wallfahrt der Pfarreiengemeinschaft 12 Apostel am Tor zum Spessart vom 19. Bis 26.Sept. 2015 Leitung: Herr Pfarrer Sven Johannsen Griechenland, die Wiege

Mehr

The Israel Company. Israel Highlights - deutschsprachige Israel Rundreise. Sonntag bis Sonntag

The Israel Company. Israel Highlights - deutschsprachige Israel Rundreise. Sonntag bis Sonntag The Israel Company Israel Highlights - deutschsprachige Israel Rundreise Sonntag bis Sonntag Wir sind vom Ministerium für Tourismus in Jerusalem als Israel Experte zertifiziert. The Israel Company - Das

Mehr

Israelreise Christengemeinde Gallneukirchen. vom 18. Februar Februar 2017 oder vom 18. Februar bis 02. März 2017

Israelreise Christengemeinde Gallneukirchen. vom 18. Februar Februar 2017 oder vom 18. Februar bis 02. März 2017 Israelreise Christengemeinde Gallneukirchen vom 18. Februar - 26. Februar 2017 oder vom 18. Februar bis 02. März 2017 Samstag,18.02.2017 Abflug von Wien od. München nach Tel Aviv. Dort werden wir von einem

Mehr

Israel-Reiseteam der Immanuelgemeinde Wolfsburg Freie Evangelische Baptistengemeinde e.v. Dresdener Ring Wolfsburg

Israel-Reiseteam der Immanuelgemeinde Wolfsburg Freie Evangelische Baptistengemeinde e.v. Dresdener Ring Wolfsburg Israel-Reiseteam der Immanuelgemeinde Wolfsburg Freie Evangelische Baptistengemeinde e.v. Dresdener Ring 99 38444 Wolfsburg An alle Israelfreunde Israelreise mit 2 Übernachtungen am Toten Meer Reisetermin:

Mehr

Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock

Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock Pilgerreise der Pfarreiengemeinschaft Sömmerda nach Rom und Assisi Unter der Reiseleitung von Pfarrer Christian Bock 06. 15.10.2014 (Busreise) 07. 14.10.2014 (Flugreise) Busreise: Montag, 6.10.2014 Anreise

Mehr

Singles travel Israel

Singles travel Israel Singles travel Israel 21. 30. April 2015 Jerusalem Totes Meer Wüste Negev Jericho See Genezareth CHF 200. Frühbucherrabatt bei einer Buchung bis zum 31.12.2014 Reiseleitung: Pfr. Jürg Birnstiel, Treffpunkt

Mehr

RHEINGAU MUSIK FESTIVAL AUF REISEN ISRAEL INTENSIV 2. 13. SEP 2012

RHEINGAU MUSIK FESTIVAL AUF REISEN ISRAEL INTENSIV 2. 13. SEP 2012 RHEINGAU MUSIK FESTIVAL AUF REISEN ISRAEL INTENSIV 2. 13. SEP 2012 Tour mit Schanz Reisebüro GmbH Welche Stadt hat die Nase vorn bei klassischer Musik? Natürlich Berlin, ruft Elena Bashkirova, und kann

Mehr

SIZILIEN. Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein. 21. 26. März 2015

SIZILIEN. Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein. 21. 26. März 2015 SIZILIEN Fachreise der Gemüsebörse Ostschweiz & Fürstentum Liechtenstein 21. 26. März 2015 Südliches Sizilien mediterraner Gemüsebau und touristische Eindrücke! Geschätzte Gemüse-Produzenten Lernen Sie

Mehr

Reiseteam Seniorengemeinschaft 50PLUS

Reiseteam Seniorengemeinschaft 50PLUS Mit unserem Spezialisten für Gruppenreisen unternehmen wir eine Erlebnisreise Veranstalter: Omnibusbetriebe J.Brückmann OHG 64297 Darmstadt, Pfungstädter - Str. 176-180 06151 55271 Leistungen - SG 50PLUS

Mehr

PILGERREISE INS HEILIGE LAND 2.-11. OKTOBER 2015 BESUCH IM LAND DER VERKÜNDIGUNG JESU

PILGERREISE INS HEILIGE LAND 2.-11. OKTOBER 2015 BESUCH IM LAND DER VERKÜNDIGUNG JESU PILGERREISE INS HEILIGE LAND 2.-11. OKTOBER 2015 BESUCH IM LAND DER VERKÜNDIGUNG JESU Warum es sich lohnt, ins Heilige Land zu reisen Die meisten von uns kennen das Heilige Land nur aus der Bibel oder

Mehr

Welt und Umwelt Jesu. 8-tägige Pilgerreise mit Diakon Martin Paral

Welt und Umwelt Jesu. 8-tägige Pilgerreise mit Diakon Martin Paral Welt und Umwelt Jesu 8-tägige Pilgerreise mit Diakon Martin Paral 27.03.-03.04.2017 Viele Ortsnamen aus der Bibel sind uns seit Kindheit vertraut: Kafarnaum, See Gennesaret, Jerusalem, Betlehem. Im Kontext

Mehr

Israelreise 30.08. 12.09.2013

Israelreise 30.08. 12.09.2013 Israelreise 30.08. 12.09.2013 Gott ist ein Gott, der Beziehung und Gemeinschaft. Unsere Vision für diese Reise: Wir glauben, dass der Herr nochmals gewaltig in unsere Ehen und Beziehungen spricht und sie

Mehr

MANAGEMENT UND ZÜCHTERREISE NACH KANADA

MANAGEMENT UND ZÜCHTERREISE NACH KANADA MANAGEMENT UND ZÜCHTERREISE NACH KANADA Quebec Ontario British Columbia Alberta 9. bis 19. Juli 2016 Lindhooper Str. 54 27283 Verden Tel. +49 (0) 42 31 / 95 33-0 Fax +49 (0) 42 31 / 95 33-3 info@semex-deutschland.de

Mehr

Israel hautnah erleben

Israel hautnah erleben Israel hautnah erleben 8-tägige Wanderreise ab/bis Tel Aviv Reiseleitung: Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung Reisezeitraum: Mai 2013 - April 2014 Auf dieser 8-tägigen Rundreise erleben Sie die reiche

Mehr

Israel Bildungsreise der DGfK 2015

Israel Bildungsreise der DGfK 2015 Israel Bildungsreise der DGfK 2015 Thema der Reise: Israel; eine besondere Demokratie im Zentrum eines politisch-historischen Konflikts. Was wir aus der deutschen Geschichte und der Gründung des Staates

Mehr

Israel Jahre alte Kultur

Israel Jahre alte Kultur Israel - 10.000 Jahre alte Kultur 8-tägige Rundreise ab/bis Tel Aviv (So-So) Reiseleitung: Örtliche, deutschsprachige Reiseleitung Reisezeitraum: August 2013 - Februar 2014 Reisen Sie auf den Wegen des

Mehr

Pilger- und Studienreise Ägypten und Israel 2015 03.10. 15.10.2015

Pilger- und Studienreise Ägypten und Israel 2015 03.10. 15.10.2015 Pilger- und Studienreise Ägypten und Israel 2015 03.10. 15.10.2015 Interessieren Sie sich für eine Pilger- und Studienreise nach Ägypten und Israel? Auf den Spuren des Mose wollen wir die Reise im Land

Mehr

Management und Züchterreise nach Kanada. British Columbia USA Quebec Ontario 10. bis 21. Oktober 2012

Management und Züchterreise nach Kanada. British Columbia USA Quebec Ontario 10. bis 21. Oktober 2012 Management und Züchterreise nach Kanada British Columbia USA Quebec Ontario 10. bis 21. Oktober 2012 Inklusivleistungen Linienflüge mit Lufthansa und Air Canada in der Touristenklasse einschließlich allen

Mehr

Reise nach Israel und Jordanien

Reise nach Israel und Jordanien Tobit Reisen zwischen Himmel und Erde GmbH ReisenzwischenHi mel underde Eine Reise beginnt im Herzen... Kolpingfamilie Lahnstein St. Barbara und Pastoraler Raum Lahnstein Auf den Spuren Jesu Reise nach

Mehr

MIT FRAU DANIELA WEIMANN NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER NOV 2015

MIT FRAU DANIELA WEIMANN NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER NOV 2015 MIT FRAU DANIELA WEIMANN NACH... ISRAEL. AUF DEN SPUREN JESU UND DER GLAUBENSVÄTER 15. - 22. NOV 2015 E AG,T 8 5 9 1.3 DIE REISE AUF EINEN BLICK: PROGRAMMÜBERSICHT: TAG DATUM PROGRAMMPUNKTE 1 So., 15.

Mehr

Israel. Weihnachten im Heiligen Land

Israel. Weihnachten im Heiligen Land Israel Weihnachten im Heiligen Land GEO Highlights Treffen bei einer christlichen Familie in Jaffa mit Kaffee, Baklava und Erzählungen Fahrt mit einem Holzboot am See Genezareth und Besuch der heiligen

Mehr

ISRAEL PALÄSTINA. Begegnungs- und Studienreise der Kirchengemeinde Schwabach St. Martin Februar 2012 (Schulferien in Bayern) und

ISRAEL PALÄSTINA. Begegnungs- und Studienreise der Kirchengemeinde Schwabach St. Martin Februar 2012 (Schulferien in Bayern) und ISRAEL und PALÄSTINA Begegnungs- und Studienreise der Kirchengemeinde Schwabach St. Martin 17. - 26. Februar 2012 (Schulferien in Bayern) Reiseleitung: Michael Reichel, Schwabach LEISTUNGEN im Reisepreis

Mehr

OEKUMENISCHE GEMEINDEREISE INS HEILIGE LAND 21. SEPTEMBER - 2. (7.) OKTOBER 2012

OEKUMENISCHE GEMEINDEREISE INS HEILIGE LAND 21. SEPTEMBER - 2. (7.) OKTOBER 2012 OEKUMENISCHE GEMEINDEREISE INS HEILIGE LAND 21. SEPTEMBER - 2. (7.) OKTOBER 2012 Reise ins Heilige Land mit Pfr. Thomas Maurer, Knonau (ev.-ref.) Jeanine Kosch-Vernier, Theologin, Polizeiseelsorgerin Kt.

Mehr

Kanada Royal Tour. Quebec und Ontario inkl. der Royal Winter Fair 1. bis 11. November 2012

Kanada Royal Tour. Quebec und Ontario inkl. der Royal Winter Fair 1. bis 11. November 2012 Kanada Royal Tour Quebec und Ontario inkl. der Royal Winter Fair 1. bis 11. November 2012 Inklusivleistungen Linienflüge mit Lufthansa und Air Canada in der Touristenklasse einschließlich allen Flugnebenkosten,

Mehr

Portugal Rundreise Von Porto über Lissabon bis an die Algarve 25.04.2016 02.05.2016, 8 Tage Flug/Busreise

Portugal Rundreise Von Porto über Lissabon bis an die Algarve 25.04.2016 02.05.2016, 8 Tage Flug/Busreise VHS-Studienreise Portugal Rundreise Von Porto über Lissabon bis an die Algarve 25.04.2016 02.05.2016, 8 Tage Flug/Busreise Volkshochschule Brilon Marsberg Olsberg Postfach 1727, 59929 Brilon VHS-Betreuung:

Mehr

USA-Rundreise 25.08.2011 08.09.2011. dzm reisen. »Go West!« Über den großen Teich!

USA-Rundreise 25.08.2011 08.09.2011. dzm reisen. »Go West!« Über den großen Teich! USA-Rundreise»Go West!«25.08.2011 08.09.2011 supergoobe_sxc.hu radagast89_sxc.hu bonesdog_sxc.hu Nafrea_sxc.hu Über den großen Teich! Veranstalter: Reisebüro Dieter Meyer, Sittensen in Zusammenarbeit mit

Mehr

Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles

Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles Anerkannter Bildungsurlaub/ Sprachstudienreise in SIZILIEN 2008 (04.10. 12.10.2008) Italienische Sprache, Kultur und Aktuelles Volkshochschule Wetzlar, Steinbühlstr. 5, 35578 Wetzlar Telefon (06441) 994301

Mehr

MIT ALMA MAHLER NACH JERUSALEM. Leistungen Linienflüge Wien Tel Aviv Wien mit EL AL in speziellen Buchungsklassen

MIT ALMA MAHLER NACH JERUSALEM. Leistungen Linienflüge Wien Tel Aviv Wien mit EL AL in speziellen Buchungsklassen Linienflüge Wien Tel Aviv Wien mit EL AL in speziellen Buchungsklassen Transfers vom Flughafen zum Hotel in Jerusalem und zurück (mind. 2 Personen) 3 Übernachtungen mit Frühstück in Jerusalem (Hotel Harmony

Mehr

Unser Reisevorschlag für Sie: Israel - Eine Reise ins Heilige Land

Unser Reisevorschlag für Sie: Israel - Eine Reise ins Heilige Land Israel - Eine Reise ins Heilige Land Israel ist in jeder Hinsicht ein Land der Gegensätze. Geschichte, Tradition und gleichzeitig ein modernes Leben, Träume, Erinnerungen aber auch Zukunftshoffnungen -

Mehr

ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA

ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA ISTANBUL - BRÜCKE ZWISCHEN WELTEN, KULTUREN UND RELIGIONEN 10.-14. APRIL 2012 FÜNF TAGE AM BOSPORUS: ISTANBUL, BURSA, NICÄA DAS REISEPROGRAMM 1. Tag. Dienstag, 10. April 2012 Abflug mit SWISS um 09.45

Mehr

Graz - Steiermark Eine Landschaft für Genießer. 5. 8. November 2015

Graz - Steiermark Eine Landschaft für Genießer. 5. 8. November 2015 Graz - Steiermark Eine Landschaft für Genießer 5. 8. November 2015 Bewährtes 4* Hotel im Zentrum Steirische Toskana und steirisches Apfelland Kernöl, Wein und Edelbrand Auf Wunsch: Der Barbier von Sevilla

Mehr

Vorschlag Reiseverlauf. Exkursion Israel

Vorschlag Reiseverlauf. Exkursion Israel Vorschlag Reiseverlauf Exkursion Israel Vorwort Israel, das Heilige Land, ist die Wiege dreier großer Weltreligionen und seit mehr als 2000 Jahren Ziel von Pilgern und Reisenden. Für Juden, Christen und

Mehr

Israelerleben ENTSPANNUNG MIT SYSTEM E N E R GIE K LA R H EIT B A LA N CE

Israelerleben ENTSPANNUNG MIT SYSTEM E N E R GIE K LA R H EIT B A LA N CE Israelerleben ENTSPANNUNG MIT SYSTEM E N E R GIE K LA R H EIT B A LA N CE Taiji - Urlaub am See Genezareth und in Jerusalem vom 1. bis 10. März 2015 Unsere Reise beginnt am 1. März 2015. Das Reisebüro

Mehr

Israel Zwischen biblischen Wurzeln und blühender Wüste 13. 20. März 2016

Israel Zwischen biblischen Wurzeln und blühender Wüste 13. 20. März 2016 Israel Zwischen biblischen Wurzeln und blühender Wüste 13. 20. März 2016 See Genezareth mit seinen berühmten Stätten Jerusalem Stadt dreier Weltreligionen Totes Meer tiefster Punkt der Erde Von der Mittelmeerküste

Mehr

Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014

Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014 Vasaloppet der grösste Skimarathon der Welt 02.03.2014 Reiseleitung von Sandoz Concept Der Vasaloppet über 90 km in klassische Technik ist das längste und älteste Rennen in der Geschichte des Langlaufs

Mehr

13-tägige Flugsafari Namibia. Mit dem Privatflugzeug (Cessna C210 / Cessna 208) über die schönsten Landschaften Namibias

13-tägige Flugsafari Namibia. Mit dem Privatflugzeug (Cessna C210 / Cessna 208) über die schönsten Landschaften Namibias 13-tägige Flugsafari Namibia Neu, jetzt bis April 2017 buchbar! Mit dem Privatflugzeug (Cessna C210 / Cessna 208) über die schönsten Landschaften Namibias inkl. den höchsten Dünen der Welt sowie bei den

Mehr

ISRAEL. Wüste-Wellness-Weite...Frauen erleben Israel Reiseleitung: Barbara Spandau 29. März 06. Apr. 2014 (9 Tage)

ISRAEL. Wüste-Wellness-Weite...Frauen erleben Israel Reiseleitung: Barbara Spandau 29. März 06. Apr. 2014 (9 Tage) ISRAEL. Wüste-Wellness-Weite...Frauen erleben Israel Reiseleitung: Barbara Spandau 29. März 06. Apr. 2014 (9 Tage) REISEPROGRAMM 1. Tag, Sa, 29. März 2014 Anreise Heute starten Sie vom Flughafen Stuttgart

Mehr

Lago Maggiore Frühling in der Sonnenstube der Schweiz 21.5. 25.5.08. Buchung und Information bei:

Lago Maggiore Frühling in der Sonnenstube der Schweiz 21.5. 25.5.08. Buchung und Information bei: Lago Maggiore Frühling in der Sonnenstube der Schweiz 21.5. 25.5.08 Buchung und Information bei: Eine Reise in den sonnigen Süden, in ein Blumenparadies mit reizvollen Gegensätzen. Eine Landschaft mit

Mehr

Kulturstadt Barcelona

Kulturstadt Barcelona SERVRAIL GmbH Postfach 335 3027 Bern / Schweiz Telefon 031 311 89 51 E-Mail info@servrail.ch Web www.servrail.ch Kulturstadt 9. - 13. März und 5. - 9. Oktober 2017 (5 Tage) Die grossartige Kunst- und Kulturstadt,

Mehr

Israel erleben - Rundreise im Heiligen Land Menschen begegnen - Kultur hautnah erleben Donnerstag, 1. September bis Sonntag, 11.

Israel erleben - Rundreise im Heiligen Land Menschen begegnen - Kultur hautnah erleben Donnerstag, 1. September bis Sonntag, 11. Israel erleben - Rundreise im Heiligen Land Menschen begegnen - Kultur hautnah erleben Donnerstag, 1. September bis Sonntag, 11. September 2011 Leitung: Ludwig und Jutta Hoppe 2000 Jahre Kultur und Geschichte

Mehr

ISRAELREISE. mit Hans Jürgen Kitzinger Nürnberg. Reisetermin: 08.02. 17.02.2015

ISRAELREISE. mit Hans Jürgen Kitzinger Nürnberg. Reisetermin: 08.02. 17.02.2015 ISRAELREISE mit Hans Jürgen Kitzinger Nürnberg Mögest du das Wohl Jerusalems schauen alle Tage deines Lebens PSALM 128,5 Reisetermin: 08.02. 17.02.2015 Sonntag, 8. Februar 2015 Flug mit ElAl ab München

Mehr

Unsere Empfehlung für alle, die Israel kennenlernen. 8 Tage Rundreise Israel, Reisebeginn sonntags

Unsere Empfehlung für alle, die Israel kennenlernen. 8 Tage Rundreise Israel, Reisebeginn sonntags Unsere Empfehlung für alle, die Israel kennenlernen möchten: 8 Tage Rundreise Israel, Reisebeginn sonntags Durchführung garantiert Wichtigste Sehenswürdigkeiten mit Eintrittsgeldern Deutschsprechende Reiseleitung

Mehr

Pilgerfahrt: Assisi und die franziskanischen Stätten

Pilgerfahrt: Assisi und die franziskanischen Stätten Edith-Stein-Akademie Zertifiziertes Mitglied im Netzwerk Qualität in der Fort- und Weiterbildung der verbandlichen Caritas Pilgerfahrt: Assisi und die franziskanischen Stätten 17. 25. Mai 2016 Pilgerfahrt

Mehr

ROM die ewige Stadt. Bildungsreise nach Rom. 15. - 19. Juni 2015. Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz

ROM die ewige Stadt. Bildungsreise nach Rom. 15. - 19. Juni 2015. Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz ROM die ewige Stadt Bildungsreise nach Rom 15. - 19. Juni 2015 Veranstalter: Pfarrei Glattfelden-Eglisau-Rafz Reiseleitung und geistliche Begleitung: Stanislav Weglarzy, Pfarrer, Angela Fragione - Scholz,

Mehr

Israel. Palästina. Das heilige Land PLUS. NAHOSTKONFLIKT Ist Frieden möglich? TREKKING Wandern in der Wüste BLAUES GOLD Kampf ums Jordan-Wasser

Israel. Palästina. Das heilige Land PLUS. NAHOSTKONFLIKT Ist Frieden möglich? TREKKING Wandern in der Wüste BLAUES GOLD Kampf ums Jordan-Wasser Einzigartige Bilder Aktuelle Informationen Detaillierte Karten BILDATLAS 027 www.dumontreise.de Israel Palästina PLUS 5 große Reisekarten Das heilige Land NAHOSTKONFLIKT Ist Frieden möglich? TREKKING Wandern

Mehr

Israel. Geschichte, Kultur & Begegnungen

Israel. Geschichte, Kultur & Begegnungen Israel Geschichte, Kultur & Begegnungen GEO Highlights Metropolen Tel Aviv und Jerusalem Traditionelle Bootsfahrt am See Genezareth mit den Heiligen Sta tten Baden im Toten Meer Machne Yehuda Markt in

Mehr

Gastro-Expedition Istanbul (28.-30. April 2014)

Gastro-Expedition Istanbul (28.-30. April 2014) Sehr geehrte Kunden, liebe Freunde, viele von Ihnen wissen es schon, sei es vom Hörensagen oder persönlich erlebt, welch eine tolle Stadt Istanbul ist und welche unglaubliche Entwicklung die Gastronomie

Mehr

REISEPROGRAMM DÄNEMARK Sommer 2007

REISEPROGRAMM DÄNEMARK Sommer 2007 REISEPROGRAMM DÄNEMARK Sommer 2007 Sonntag, 22. Juli 2007 11.25 Uhr Abflug von Wien mit SK 694 13.05 Uhr Ankunft in Kopenhagen Kopenhagen, der Hafen der Kaufleute ist die größte Stadt Skandinaviens. Die

Mehr

Letzte Jerusalem-Radetappe 2015 (590 km) der Pfarrei St. Josef Rappenbügl: Jordanien und Israel

Letzte Jerusalem-Radetappe 2015 (590 km) der Pfarrei St. Josef Rappenbügl: Jordanien und Israel Letzte Jerusalem-Radetappe 2015 (590 km) der Pfarrei St. Josef Rappenbügl: Jordanien und Israel Zeit: 28.8.-9.9.2015 1. 28.8. Fr.: Flug von München mit El Al 10.20 nach Tel Aviv 15.10, Fahrt mit Bus und

Mehr

Golf von Neapel Busrundreise für den Kreisverband der Landfrauen Gifhorn mit Frau Margit Wende

Golf von Neapel Busrundreise für den Kreisverband der Landfrauen Gifhorn mit Frau Margit Wende Golf von Neapel Busrundreise für den Kreisverband der Landfrauen Gifhorn mit Frau Margit Wende 11.05 18.05.2017 Golf von Neapel Reisetermin: Donnerstag 11.05.2017 - Donnerstag 18.05.2017 1. Tag Donnerstag,

Mehr

Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09

Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09 Silvester in Leipzig 30.12.08 1.1.09 Buchung und Information bei: Leipzig, schon von Goethe als Klein- Paris gerühmt, hat viel zu bieten: Abwechslungsreiche Boulevards mit vielen kleinen Geschäften und

Mehr

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014

Porto und Dourotal Eine exklusive Weinreise. 14. - 18. Mai 2014 Porto und Dourotal Lassen Sie sich von Porto und dem Dourotal, die beide zum Weltkulturerbe der UNESCO zählen, begeistern! Ich persönlich werde Ihnen diese Gegend mit ihren tollen Weinen näher bringen

Mehr

Madrid Spaniens königliches Herz

Madrid Spaniens königliches Herz Madrid Spaniens königliches Herz 5. 8. Mai 2016 Hotel im Zentrum nahe Altstadt Königspalast und Prado Museum inklusive fakultativ: El Escorial Madrid ist eine temperamentvolle, kosmopolitische, energiegeladene

Mehr

Weihnachtsmärkte in Südtirol 3.12. 5.12.2010

Weihnachtsmärkte in Südtirol 3.12. 5.12.2010 Weihnachtsmärkte in Südtirol 3.12. 5.12.2010 Die original Südtiroler Christkindlmärkte haben ihren ganz besonderen Reiz. Fast in jedem Dorf finden kleinere oder größere Weihnachtsmärkte statt, zum Teil

Mehr

Pilgerreise ins Heilige Land

Pilgerreise ins Heilige Land Schweizerischer Sakristanenverband Pilgerreise ins Heilige Land 27. September 6. Oktober 2013 Einladung Programm Organisation Anmeldung Reiseleitung: Geistliche Begleitung: Terra Sancta Tours AG, Bern

Mehr

Charisma Reisen, Ligastr. 41a, Regensburg Tel.: 0941 / o , Fax 0941 /

Charisma Reisen, Ligastr. 41a, Regensburg Tel.: 0941 / o , Fax 0941 / Charisma Reisen, Ligastr. 41a, 93049 Regensburg Tel.: 0941 / 32649 o. 34067, Fax 0941 / 379344 E-Mail: charisma.reisen.rgbg@t-online.de Pilger- und Studienreise 10 Tage 10 25.02.2011 11:38:20 ISRAEL und

Mehr

Sehr geehrter Herr Pfr. Leibold, ab 40 voll zahlenden Teilnehmern 1.675,-- ab 30 + 125,-- ab 20 + 245,-- ab 15 + 315,-- Einzelzimmerzuschlag 215,--

Sehr geehrter Herr Pfr. Leibold, ab 40 voll zahlenden Teilnehmern 1.675,-- ab 30 + 125,-- ab 20 + 245,-- ab 15 + 315,-- Einzelzimmerzuschlag 215,-- TOUR MIT SCHANZ Talstr. 48 D 72218 Wildberg Evang. Pfarramt Schnaitheim Nord Herr Pfr. Armin Leibold Königsbronner Str. 5 89520 Heidenheim ANGEBOT Wildberg, 21.07.2014 JORDANIEN-ISRAEL-REISE 10. 19. APRIL

Mehr

Portugal Leserreise 2016 Von Porto über das Douro-Tal nach Lissabon

Portugal Leserreise 2016 Von Porto über das Douro-Tal nach Lissabon Rui Morais de Sousa, Turismo de Portugal Portugal Leserreise 2016 Von Porto über das Douro-Tal nach Lissabon Jose Manuel, Turismo de Portugal Jose Manuel, Turismo de Portugal Portugal 8 Tage/ 7 Nächte

Mehr

Studienreise nach Israel und Palästina der evangelischen Gemeinde Gols begleitet von Pfarrerin Mag. Ingrid Tschank

Studienreise nach Israel und Palästina der evangelischen Gemeinde Gols begleitet von Pfarrerin Mag. Ingrid Tschank Studienreise nach Israel und Palästina der evangelischen Gemeinde Gols begleitet von Pfarrerin Mag. Ingrid Tschank Reiseprogramm: 1. Tag: Montag, 03.07.2017 Flug von Wien nach Tel Aviv. Hotelbezug in Beersheva

Mehr

Begleitete Golfreise Sizilien, 8 Tage, 7 Übernachtungen

Begleitete Golfreise Sizilien, 8 Tage, 7 Übernachtungen Begleitete Golfreise Sizilien, 8 Tage, 7 Übernachtungen Samstag, 16. März bis Samstag, 23. März 2013. Nach der erfolgreichen Durchführung im 2011 & 2012 findet bereits die 3. Auflage der begleiteten Golfreise

Mehr

Israel-Fahrt

Israel-Fahrt Liebe Freundinnen und Freunde, Israel-Fahrt 2014 29.01. 05.02.2014 seit vier Jahrtausenden steht der schmale Landstreifen zwischen dem Mittelmeer und dem Jordan im Brennpunkt der Geschichte. Völkerscharen

Mehr

IsraelErleben. Genezareth & Jerusalem 6. bis 15. März 2016 SYSTEM A R H EIT

IsraelErleben. Genezareth & Jerusalem 6. bis 15. März 2016 SYSTEM A R H EIT IsraelErleben RG IE KL A R H EIT LA NC ENE E ENTSPANNUNG MIT Taiji - Urlaub am See SYSTEM Genezareth & Jerusalem BA 6. bis 15. März 2016 Unsere Reise beginnt am 6. März 2016. Die Anreise erfolgt über den

Mehr