Wandern in der Schweiz

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wandern in der Schweiz"

Transkript

1 extra Wandern in der Schweiz Mit der Bahn in die Berge in Kooperation mit Wandern in der Schweiz 1

2 Tschüss, Alltag. Grüezi, Schweiz! Schnell und bequem mit dem ICE. Diese Zeit gehört Dir. In die schöne Schweiz zu reisen war noch nie so einfach. Wir bieten Ihnen täglich 35 Direktverbindungen in die attraktivsten Regionen. Zum Beispiel mit dem Europa-Spezial schon ab 39 Euro direkt nach Bern entspannt, staufrei und ohne Vignette. bahn.de/schweizreisen Die Bahn macht mobil.

3 Inhalt Wandern in der Schweiz Mit der Bahn in die Berge Schöner reisen in die Schweiz: Komfortabel, direkt und ohne Stau mit der Bahn von Deutschland... mit Bahn, Bus und Schiff... 4 Swiss Travel System und Grand Train Tour of Switzerland Bern Berner Oberland... 8 Berge, Bauern und Bahnen die Schweiz wie aus dem Bilderbuch Luzern Vierwaldstättersee Zu Gast bei Wilhelm Tell im grünen Herz der Eidgenossenschaft Tessin Fast schon Italien zwischen Palmenpromenaden und Bergwildnis Impressum, Bildnachweis... 20

4 Schöner reisen von Deutschland in die Schweiz Lesen, schlafen, aus dem Fenster schauen, mit den Kindern spielen und wenn man man aussteigt, sagen die Leute»Grüezi«: Aus Deutschland in die Schweiz zu reisen, ist richtig erholsam. In ICE- und EC-Zügen muss das Navi keine Ausweichrouten berechnen. Der Stau? Bleibt draußen, vor dem Fenster. Ganz schön oft Mehr als 35 Mal fahren Züge der Deutschen Bahn in die Schweiz, Tag für Tag. Mit dem ICE kommt man ohne umzusteigen von Kiel und Hamburg bis Zürich oder von Berlin über Frankfurt bis Interlaken. Am Rhein entlang rollen die Züge via Mannheim und Karlsruhe nach Basel und weiter in die Schweiz. Von Stuttgart und München nimmt man den IC oder den EuroCity nach Zürich. Willkommen in Bern! Mit dem ICE ohne Stress ins Berner Oberland. Sehr attraktiv ist auch der IC Bus von München nach Zürich. Echt bequem Im ICE reist man komfortabel, egal ob in der 1. oder der 2. Klasse. Wer auf die Handy-Piktogramme achtet, freut sich an Bord über einen besseren Mobilfunkempfang. Familien mit kleinen Kindern genießen den Platz im Kleinkindabteil. Alle Sitzplätze verfügen über Stromanschluss. In der 1. Klasse ist die Reservierung bereits im Ticketpreis inbegriffen. Hier sitzt man in bequemen Ledersesseln, erhält kostenlose Zeitungen, kleine Aufmerksamkeiten und bezahlt für das WLAN im Zug keinen Cent. Richtig günstig Ab 39 in der 2. Klasse, ab 69 in der 1. Klasse: So günstig ist die Reise mit dem Europa-Spezial aus ganz Deutschland zu mehr als 300 Zielen in der Schweiz bereits zu haben. Für bestimmte grenznahe Verbindungen ab Stuttgart oder Freiburg gibt es das Ticket sogar ab 19, solange der Vorrat reicht. Inhaber der BahnCard 25 erhalten 25% Rabatt, die eigenen Kinder und Enkelkinder fahren kostenlos mit. Europa-Spezial Tickets mit 1 Tag Vorkaufsfrist und Zugbindung gibt es an allen DB Verkaufsstellen und DB Automaten sowie im Internet. Alle Informationen auf bahn.de/schweiz, Angebote auf bahn.de/schweizreisen 2 Anreisetipps

5 Verbindungen Wandern in der Schweiz 3

6 ... mit Bahn, Bus und Schiff Nirgendwo auf der Welt gibt es ein dichteres öffentliches Verkehrsnetz als in der Schweiz. Und nirgendwo macht es mehr Spaß, das Land mit Bahnen und Bussen, Schiffen und Bergbahnen zu bereisen. Die Verbindungen sind pünktlich und perfekt aufeinander abgestimmt, und auf die Anschlüsse kann man sich verlassen vom Grenzbahnhof bis hinauf zu den Gletschern der Schweizer Alpen. Swiss Travel System Das Swiss Travel System bietet Touristen in der Schweiz alle Optionen. Wer das Rundum-Sorglos-Paket haben möchte, wählt den Swiss Travel Pass, der auch in den berühmten Panoramazügen gilt: Glacier Express, Bernina Express, Golden- Pass Panoramic, Wilhelm Tell Express... Die verschiedenen Angebote finden Sie auf Seite 6 und 7! Tickets erhält man bei allen Verkaufsstellen der DB und unter: www. MySwitzerland.com/ schweiz-buchen Tipp Diese Website informiert über die aktuellen»2 für 1«-Angebote und bietet die Möglichkeit Bahn, Hotel und Ausflüge in einem Schritt zu buchen:» schweiz-buchen Grand Train Tour of Switzerland Die schönsten Panoramastrecken der Schweiz in einer großen Runde: Das ist die Grand Train Tour of Switzerland. Seit 2015 gibt es diesen touristischen Leckerbissen, der Reisenden nicht nur die Schönheit der Schweizer Berge vor Augen führt, sondern auch die Perfektion des öffentlichen Verkehrs. Rund 1200 km misst die Gesamtstrecke. Sie kann ganzjährig und von jedem beliebigen Punkt aus gestartet werden mit einem einzigen Ticket: dem Swiss Travel Pass. Höhepunkte auf acht Etappen Die Reise geht von den Weinbergen am Rhein bis zu den Gletscherbergen im Wallis. Vor den Zugfenstern ziehen die unterschiedlichsten Landschaften vorbei, malerische Dörfer und spannende Städte. Jeder der acht Streckenabschnitte bietet zudem die Möglichkeit für Ausflüge. Zu rich St. Gallen Vorbei am Rheinfall bei Schaffhausen, am Bodensee entlang und nach St. Gallen mit seinem weltberühmten Stiftsbezirk; Ausflug: nach Appenzell St. Gallen Luzern (Voralpen-Express) U ber die Rosenstadt Rapperswil, vorbei am Kloster Einsiedeln und dem Rigi-Massiv nach Luzern am Vierwaldstättersee; Ausflug: auf den Pilatus 4 Anreisetipps

7 Das Ticket zur Tour Luzern Montreux (GoldenPass Line) U ber den Brünigpass nach Interlaken, durch das Simmen tal via Gstaad und Chateau d Oex zum Genfersee nach Montreux; Ausflüge: Jungfraujoch und Genf Montreux Zermatt Der Rhone entlang durch das Wallis nach Visp und hinauf nach Zermatt am Fuß des Matterhorns; Ausflüge: nach Chamonix am Mont Blanc und auf den Gornergrat Zermatt St. Moritz (Glacier Express) Via Andermatt und Oberalp pass nach Graubünden, durch die Rheinschlucht nach Chur und auf der fantastischen Albulalinie der Rhätischen Bahn ins Engadin; Ausflug: nach Arosa St. Moritz Lugano (Bernina Express) U ber den Berninapass ins italienische Für die Grand Train Tour of Switzerland bucht man den Swiss Travel Pass für 4 oder 8 Tage. Tickets und Info:» grandtraintour Tirano und mit dem Bernina Express Bus weiter nach Lugano; Ausflug: Locarno Centovallibahn Lugano Luzern (Wilhelm Tell Express) Via Locarno auf der Gotthardlinie zum Vierwaldstättersee und nach Luzern; Ausflug: Engelberg/Titlis Luzern Zu rich Vorbei an Rotsee und Zugersee zu den Weinbergen am Zürichsee und in die größte Stadt der Schweiz; Ausflug: nach Bern Ein Highlight der Grand Tour ist die Fahrt mit der»kleinen Roten«, der Rhätischen Bahn, ins Engadin. Marktplatz Tickets erhält man bei allen Verkaufsstellen der DB und unter: System bahnreisen Anreisetipps 5

8 Interlake SwissTravelSystem Swiss Travel Pass Alles auf einer Karte: Mit dem Swiss Travel Pass hat man freie Fahrt mit Bahnen, Bussen und Schiffen sowie auf den Panoramastrecken (ggf. zzgl. Zuschlag und Platzreservierung). Auch die öffentlichen Verkehrsmittel in 75 Städten sind»drin«. Dazu gibt es 50% Ermäßigung bei den meisten Bergbahnen und freien Eintritt in über 480 Museen. Gültig: an 3, 4, 8 oder 15 aufeinanderfolgenden Tagen. Reisende unter 26 Jahren bezahlen 15% weniger. Swiss Travel Pass Flex Er gilt an 3, 4, 8 oder 15 frei wählbaren Tagen innerhalb eines Monats und bietet an den Reisetagen dieselben Leistungen wie der normale Swiss Travel Pass. Swiss Transfer Ticket Damit bekommt man zwei freie Transfers innerhalb eines Monats mit Bahn, Bus und Schiff ab Schweizer Grenzbahnhof oder Flughafen zum Urlaubsort und wieder zurück. Scha Deutschland Basel Olten Luzern Bern Lausanne Montreux Jungfraujoch Brig Genève Martigny Zermatt Chamonix-Mont Blanc Gornergrat 6 Anreisetipps

9 SwissTravelSystem Swiss Half Fare Card Einen Monat lang bis zu 50% Ermäßigung auf Fahrten mit Bahn, Bus, Schiff und Bergbahnen sowie den öffentlichen Verkehrsmitteln in 75 Städten. Bietet als Swiss Half Fare Card Combi ffhausen Zürich in Kombination mit einem Swiss Travel Pass Flex und/oder einem Swiss Transfer Ticket zusätzliche Mobilität zwischen den ausgewählten Reisetagen. Swiss Family Card Diese Familienkarte gibt es kostenlos zum regulären Swiss Travel System-Ticket. Kinder unter 16 Jahren, die von mindestens einem Elternteil begleitet werden, reisen damit gratis. Allein reisende Kinder erhalten St. Gallen 50% Ermäßigung. Appenzell n Engelberg Titlis Chur Arosa St. Moritz Locarno Tirano Domodossola Lugano Anreisetipps 7

10 Bern Berner Oberland Sieht aus wie im Freilichtmuseum, wird aber»echt«bewohnt: Bauernhaus im Simmental. Alphornbläser und Murmeltiere vor der Eiger-Nordwand, bunt bemalte, blumengeschmückte Bauernhäuser im Simmental, gelbe Käsescheiben und glückliche Kühe auf den grünen Weiden des Emmentals: Hier werden alle Schweizer Klischees wahr. Interlaken Dass Interlaken tatsächlich»zwischen den Seen«liegt, wie der Name es ausdrückt, sieht man am besten vom Harder Kulm. Der Hausberg des alten Städtchens zwischen dem Thunersee und dem Brienzersee ist bequem mit der Standseilbahn zu erreichen und ein idealer Ausgangspunkt für aussichtsreiche Wanderungen. U berhaupt eröffnet das Zentrum des Berner Oberlands Tourenmöglichkeiten nach allen Seiten, mit Bahnen und Bussen und per Schiff: Es bringt einen über den romantischen Brienzersee ins hübsche Städtchen Brienz. Dort nimmt man die steile Zahnradbahn aufs Brienzer Rothorn, einen fantastischen Panoramapunkt mit spektakulären Wanderwegen. Auch der Thunersee hat viel zu bieten, etwa die wunderbare Ferienregion am Beatenberg, einer sonnigen, mit Bahnen bestens erschlossenen Hochterrasse zwischen dem Seeufer und dem Niederhorn. Und am Ende des Sees genießt man im Bilderbuchstädtchen Thun das Dolce far niente zwischen Burgberg und Aare. ICE nach Interlaken direkt von Berlin und Hamburg über Frankfurt Bern Regiopass Berner Oberland Alles auf eine(r) Karte: Mit dem Regionalpass für das Berner Oberland genießen Besucher freie Fahrt mit Bahnen, Bussen, Schiffen und Bergbahnen (ohne Kl. Scheidegg Jungfraujoch) wahlweise 4, 6, 8 oder 10 Tage lang. Besitzer eines Swiss Travel Pass, einer Swiss Half Fare Card oder eines Swiss Transfer Ticket Combi erhalten auf den Regiopass ca. 25% Rabatt. 8 POLYGLOTT extra

11 Informationen Thun Spiez Interlaken Ost; weiter Richtung Brienz Meiringen Innertkirchen/Haslital Jungfrau-Region Der Blick von Interlaken zur weißen Jungfrau (4158 m) erscheint fast unwirklich. Schon 1912 fuhr die Zahnradbahn auf das vergletscherte Jungfraujoch (3454 m), immer noch der höchstgelegene Bahnhof Europas und eine der Schweizer-Top- Attraktionen. Den schönsten Blick auf Eiger, Mönch und Jungfrau erschließt die Zahnradbahn zur Schynigen Platte. Vom berühmten Alpengarten wandert man zum historischen Berghotel auf dem Faulhorn und weiter zum First über dem Bergsteiger-Mekka Grindelwald. Dort warten weitere Traumtouren: am tollsten zwischen Männlichen und» BE! Tourismus AG Thunstrasse 8, CH-3005 Bern Tel. +41/31/ schweiz-buchen Eiger-Nordwand, an deren Fuß der Eiger Trail verläuft Genickstarre garantiert. Ebenso grandios ist die Kulisse im benachbarten Lauterbrunnental mit seinen himmelhoch aufragenden Felswänden und Wasserfällen. Spektakuläre Panoramen bieten die Wege rund um das Bergdorf Mürren. Mit Bergbahnen von Lauterbrunnen erreichbar, liegt es auf einer Geländeterrasse am Fuß des Schilthorns, des berühmten»piz Gloria«, auf dem James Bond 1969»Im Geheim- Hoch u ber Interlaken: Tolle Aussicht vom»zwei-seen-steg«auf dem Harder Kulm. Wandern in der Schweiz 9

12 Bern Berner Oberland dienst Ihrer Majestät«das 360-Grad-Panorama genoss. Großes Kino! Meiringen, im Osten der Jungfrau- Region, bietet dagegen die Wahl zwischen grünen Bergbauernidyllen im Norden und wilden Fels- und Eisspitzen über dem Haslital. Interlaken Zweilütschinen; weiter nach Grindelwald und Lauterbrunnen Gstaad, Simmental und Frutigland Im Winter ist Gstaad eine der ersten Adressen für den internationalen Jetset. Und im Sommer? Erschließen Busse und Bergbahnen ein riesiges Wandergebiet zwischen den sanften Wald- und Wiesenbergen und den Dreitausendern um den Col du Pillon/Glacier 3000 bei Les Diablerets. Weitwanderer nehmen den AlpnessTrail unter die Sohlen: eine Rundroute mit 13 Etappen über die Almen des Saanenlands. Knapp 50 km misst das Simmental zwischen Lenk und Spiez. Die prächtigen, mit Schnitzereien und Malereien verzierten Bauernhäuser in Dörfern wie Boltigen, Oberwil oder Erlenbach erlebt man am besten zu Fuß auf einem der fünf Hauswege, die parallel zur Bahnstrecke verlaufen. Eine weitere Steigerung bringt der»fünf-sterne-wanderweg«vom Bahnhof Oey ins idyllische Diemtigtal. Gleich hinter Spiez mit seinen Weinbergen, dem malerischen Schloss am Thunersee und der Pyramide des Niesen (mit abenteuerlicher Standseilbahn!) liegt das Frutigland mit grandiosen Wanderrevieren wie der Engstligenalp oberhalb von Adelboden. Im nächsten Tal, bei Kandersteg, ist der blaugrüne Oeschinensee das Wanderziel Nummer eins. Spiez Zweisimmen, weiter nach Saanen/Gstaad und Lenk Emmental Wer genug steile Hänge, graue Felsen und weiße Gletscher gesehen hat, nimmt in Bern den Zug ins nahe Emmental. So»Easy Access«in Gstaad Das Update zur Gästekarte heißt easyaccess card. Sie vermittelt freien bzw. vergünstigten Zugang zu Bergbahnen, öffentlichen Verkehrsmitteln und Freizeitangeboten. 10 POLYGLOTT extra

13 Bern und Berner Oberland Schöner wandern und radeln im Emmental: Die Bilderbuchlandschaft begeistert nicht zuletzt mit ihren fantastischen Bauernhäusern. heißt die grüne Mittelgebirgslandschaft zwischen Bern und der Grenze zum Kanton Luzern. Wanderer blicken dort von den runden Bergkuppen gebannt auf die Viertausender am Horizont. Ein Muss ist die kurze Tour zum Aussichtspunkt Lueg nahe Affoltern, das man schon wegen der Emmentaler Schaukäserei besuchen muss, ein Traum der Alpenpanorama-Weg über die aussichtsreichen Etappenpunkte der Moosegg und der Lüderenalp zum Napf. Richtig alpin sieht die Landschaft dagegen am Oberlauf der Emme in Kemmeribodenbad an der Grenze zur Biosphäre Entlebuch aus. Bern Burgdorf, weiter über Langnau Escholzmatt Richtung Wolhusen Luzern Wandern im»heimatland«14 prächtige Wandertipps im Emmental stellt eine Broschüre der regionalen Verkehrsgesellschaft BLS vor. Für Anfahrt und Rückkehr ins»heimatland«nimmt man den Bus. Persönlicher Emmentaler Egal ob beim Wandern oder Radeln: Originale Emmentaler ersetzen das Navi und sind ideale Begleiter auf allen Touren. Ihre Steckbriefe findet man hier: Wandern in der Schweiz 11

14 Luzern Vierwaldstättersee An den Ufern des Vierwaldstättersees schlägt das historische Herz der Schweiz. Geschichte und Legenden vermischen sich in der malerischen Landschaft der Urkantone Uri, Schwyz und Unterwalden vor den Toren Luzerns. Stadt, See, Berge»Schweiz pur«beim Blick von Luzern u ber den Vierwaldstättersee. Luzern Entlebuch, Pilatus und Rigi Ganz hinten im Emmental geht es über die Grenze in den Kanton Luzern und mitten hinein ins UNESCO Biosphärenreservat Entlebuch. Mensch und Natur haben hier zusammen Großes geschaffen. Am eindrucksvollsten erlebt das, wer zwischen Marbach und Sörenberg unter dem Kalkkamm der Schrattenflue entlang wandert. Zauberhafte Moore, Auen- und Alplandschaften sind zu entdecken, ehe man schließlich in Luzern eines der großen Schweizer Postkartenmotive fotografiert: die 200 m lange Kapellbrücke vor der Skyline der Altstadt. Nun geht es auf den Pilatus: mit dem Schiff oder der Bahn zuerst nach Alpnachstad, mit der steilsten Zahnradbahn der Welt zur Bergstation Pilatus-Kulm (s. Bild unten), zu Fuß auf guten Wegen zu den verschiedenen Gipfeln des Massivs mit der sagenhaften Aussicht über den Vierwaldstättersee und auf das breite Massiv der Rigi am gegenüberliegenden Ufer. Dort ertreckt Tell Pass Die»Eintrittskarte«für ein Gipfeltreffen mit Rigi, Pilatus und Titlis, für Dampfschifffahrten auf dem Vierwaldstättersee und viele andere Attraktionen: Der Tell Pass gewährt an 2, 3, 4, 5 oder 10 auf- 12 POLYGLOTT extra

15 Information» Luzern Tourismus Tourist Information Zentralstrasse 5, CH-6002 Luzern Tel. +41/41/ schweiz-buchen sich zwischen den Ferienorten Weggis und Vitznau die»riviera der Zentralschweiz«mit ihrer beinahe mediterranen Vegetation. Wanderer nehmen direkt vom Seeufer die historische Zahnradbahn in Betrieb seit 1871! zum autofreien Ferienort Rigi-Kaltbad oder gleich weiter Richtung Gipfel zur Endstation Rigi-Kulm. Rund 120 km markierte Wege machen das Massiv mit seinen vielen Gipfeln und Aussichtspunkten zum Wanderparadies. Von Bern, Basel, Zürich nach Luzern, weiter Richtung Wolhusen Entlebuch, Alpnachstad und Küssnacht; per Bus nach Weggis und Vitznau Schwyz Mythen, Muotatal und Einsiedeln Vom südlichsten Rigi-Gipfel, der Hochflue, geht es hinab nach Brunnen. Gleich dahinter breitet sich am Fuß der fotogenen Mythen die beiden spitzen Gipfel heißen wirklich so! die Stadt Schwyz aus. Hier ist im Museum der legendäre Bundesbrief der Talschaften Uri, Schwyz und Unterwalden bzw. Nidwalden ausgestellt, der die spätere Eidgenossenschaft begründete. Bergwanderern sei der Abstecher ins nicht weniger legendäre Muotatal empfohlen. Auf vielen Wegen erlebt man hier einige der ursprünglichsten Landschaftsbilder der Schweiz mit bergbäuerlichen Idyllen, geheimnisvollen Urwäldern und ausgedehnten Karstgebieten. Von Schwyz aus ist es auch nicht mehr weit nach Einsiedeln am Sihlsee. Die Fahrt dorthin mit dem Zug ist schön, noch schöner aber ist der (lange) Weg zu Fuß: von Schwyz unter den Mythen vorbei und über die sanften Höhenrücken zur einanderfolgenden Tagen in der ganzen Zentralschweiz freie Fahrt mit allen Bahnen, Bussen, Schiffen und zahlreichen Bergbahnen sowie 20 bis 50% Ermäßigung auf Zusatzleistungen. In der Sommersaison gültig von April bis Oktober, ist er von 170 CHF bis 280 CHF (2. Kl.) zu haben. Kinder zwischen 6 und 16 Jahren in Begleitung eines Tell-Pass-Besitzers zahlen nur 30 CHF während der gesamten Gültigkeitsdauer. Wandern in der Schweiz 13

16 Luzern Vierwaldstättersee beeindruckenden Anlage des im Jahr 934 gegründeten Klosters Einsiedeln. Luzern Küssnacht Goldau Schwyz( Einsiedeln) Brunnen; Busse nach Weggis Vitznau Brunnen und ins Muotatal Obwalden, Nidwalden Melchsee-Frutt und Engelberg Wieder zurück ans andere Ufer des Vierwaldstättersees, in die Kantone Obwalden und Nidwalden: Von Alpnach am Pilatus geht es noch weiter mit der Bahn nach Sarnen am schönen Sarnersee und mit dem Bus ins Melchtal, wo Wanderer mit der Seilbahn zur Alpsiedlung Frutt am Melchsee hinauffahren. Ein toller Wanderweg führt durch die weite grüne Bergarena, vorbei an weiteren Seen und schließlich hinab nach Engelberg mit seinem berühmten Kloster am Fuß des nicht minder berühmten Titlis. Der ist zwar kein Wanderberg, aber mit seiner Seilbahn (mit drehbaren Kabinen!) bis auf 3032 m für jedermann zugänglich. Auch am Stanserhorn und auf der Klewenalp erschließen Bergbahnen weitläufige Wandergebiete mit bester Aussicht über Berge und Seen. Von Luzern nach Alpnach Sarnen und Stans Engelberg Uri vom Urnersee zum Gotthard Seelisberg liegt traumhaft schön fast 400 m über dem Ufer des Vierwaldstättersees und gewissermaßen über dem Allerheiligsten der Schweiz: Auf der berühmten Rütli-Wiese besiegelten Vertreter der Talschaften Uri, Schwyz und Unterwalden anno 1291 die Eidgenossenschaft. 700 Jahre später wurde hier der Weg der Schweiz eröffnet. Auf wunderschönen Pfaden, oft direkt am Wasser, umrundet er den ganzen Urnersee, wie der Südteil des Vierwaldstättersees genannt Wander-Dampfer Fünf historische Raddampfer und 15 Motorschiffe bieten Rundfahrten über den Vierwaldstättersee und eröffnen viele schöne Wandermöglichkeiten. 14 POLYGLOTT extra

17 Luzern und Vierwaldstädter See Die größte Gefahr auf dem grandiosen Weg der Schweiz u ber dem Urnersee: dass man vor lauter Schauen gar nicht mehr zum Wandern kommt... wird. Vor dem Ende des 35 km langen Weges in Brunnen erreicht man an einem besonders romantischen Platz die Tellskapelle in Sisikon. Der Legende nach soll sich der gefangene Wilhelm Tell hier mit einem kühnen Sprung aus dem Boot des Landvogts Gessler an Land gerettet haben. In Bronze gegossen steht der Schweizer Nationalheld im Zentrum von Altdorf. Hinter dem Hauptort das Kantons Uri geht es richtig hinein ins Hochgebirge. In Erstfeld verschwindet die neue Bahnstrecke im Gotthard-Basistunnel, Wanderer nehmen die oberirdische Bahnlinie ins Dorf Andermatt am Fuß dreier großer Pässe: Oberalp, Furka und Gotthard. Andermatt ist auch Zwischenstation des berühmten Glacier Express und Ausgangspunkt für großartige Wanderungen in hochalpiner Landschaft zum Beispiel zur Quelle des Rhein. Luzern Altdorf Andermatt; weiter Richtung Oberalp und Realp/Furka Waldstätterweg Das Upgrade zum Weg der Schweiz! Beide Wege erschließen zusammen die vollständige Umrundung des Vierwaldstättersees in neun Tagesetappen. Natur- und Tierpark Goldau Auf dem malerisch überwachsenen Bergsturz aus dem Jahr 1806 kann seit 1925 einer der landschaftlich schönsten Zoos in Europa besichtigt werden. Wandern in der Schweiz 15

18 Tessin Die bezaubernde Uferpromenade von Morcote am Luganersee ist das Ziel einer»premiumwanderung«kann aber auch ohne jede Mu he mit dem Schiff angesteuert werden. Kaum zu glauben, wie italienisch die Schweiz sein kann und welche Kontraste sie bietet: Wo man auf den Uferpromenaden in Ascona, Locarno und Lugano unter Palmen flaniert, dringt man in den wilden Seitentälern in eine alpine Wildnis vor. Bellinzona und der Norden Der Gotthard ist die wichtigste Nord-Süd-Verbindung der Alpen. Aber weil der Transitverkehr den Weg durch den Tunnel nimmt, ist es auf der Passhöhe, die man mit dem Bus erreicht, deutlich ruhiger. Rundtouren führen vorbei an Ticino Discovery Card Alles inklusive: Für 69 CHF bietet die Ticino Discovery Card während 3 von 7 aufeinanderfolgenden Tagen unbeschränkt Zugang zu Bergbahnen, Schiffen sowie vielen Schwimmbädern, Museen und touristischen Sehenswürdigkeiten wie den Miniaturpark Swissminiatur bei Melide. Legt man noch mal 18 CHF drauf, kann man auch Busse, Bahnen und Postauto im Kanton Tessin frei nutzen. 16 POLYGLOTT extra

19 Informationen alten Festungsanlagen und Stauseen, toll ist auch der Weg entlang der berühmten alten Passstraße hinab nach Airolo, das Zugang zu weiteren Wanderrevieren bietet: nach Westen ins stille Val Bedretto Richtung Nufenenpass, nach Osten ins weite Gebiet um den Lago di Ritom, den man mit einer abenteuerlichen Standseilbahn erreicht. Zwischen himmelhohen Bergflanken geht es durch das Val Leventina gen Süden. Beschleunigung und Entschleunigung liegen unmittelbar nebeneinander: Gleich über dem modernen Transitverkehr betritt man eine urtümliche, steile Welt. Berge und Weiler tragen Namen wie Madom Gröss oder Pozzöu, was prinzipiell italienisch ist, im Tessiner Dialekt aber eigenwillig klingt. Bellinzona, die Hauptstadt des Tessins, verlangt mit seinen drei Burgen natürlich einen Zwischenstopp: Die mittelalterliche Skyline der Türme und Zinnen ist UNESCO-Welterbe und sollte zu Fuß erkundet werden. Zürich Bellinzona» Ticino Turismo Via C. Ghiringhelli 7 Casella Postale 1441, 6501 Bellinzona schweiz-buchen Am Lago Maggiore Wohl nirgends sonst in den Alpen prallen Urzeit und Moderne so unmittelbar aufeinander wie am Nordende des Lago Maggiore was man ganz bequem auch auf Schienen erleben kann: Die Centovalli-Bahn zwischen Locarno und dem italienischen Domodossola ist eine atemberaubende Strecke entlang steiler Bergflanken mit üppig wucherndem Grün. Von Locarno mit seiner großartigen Piazza Grande, Mittelpunkt des berühmten Filmfestivals im August, führt außerdem die historische Standseilbahn hinauf zum malerischen Kloster in Orselina. Weiter geht es mit der modernen Seilbahn auf Cardada, den Hausberg, Premiumwanderwege Nur das Beste: Unter den vielen großartigen Wanderwegen im Tessin sind die Premiumwanderwege die schönsten. Sie führen durch alle Landschaften zwischen alpiner Wildnis und mediterraner Gartenlandschaft und sind im Internet bestens dokumentiert mit allen Infos über Anforderungen, Verlauf, GPS-Daten sowie den Anreisemöglichkeiten mit Bahn und Bus. Wandern in der Schweiz 17

20 Tessin An den Ufern der Verzasca lässt sich so ein Urlaubstag auf schönste Weise verbummeln. der nicht nur eine fantastische Aussicht über den Lago, sondern auch viele alpine Wanderwege erschließt. U berhaupt sind in den Tälern und Tälchen nördlich der Stadt unzählige kleine, teilweise uralte und abenteuerlich angelegte Wege zu entdecken. Das Tolle: Alle Ausgangspunkte erreicht man mit Bussen, das Wegenetz ist gut markiert und auch durch Web-Dienste hervorragend dokumentiert. Das Val Verzasca, berühmt für die 220 m hohe Staumauer des Lago di Vogorno, an der James Bond 1995 seinen»golden Eye«-Bungeesprung zeigte, bietet tolle Talwanderungen an einem der schönsten Wildbäche der Alpen. Noch tiefer dringt das Valle Maggia in die alpine Wildnis vor. Ein besonders eindrucksvoller Weg führt von Bignasco ins Val Bavona nach San Carlo. Hier zieht man unwillkürlich den Kopf ein so steil ragen die Berge über den archaischen Steinhäusern in den Himmel. Zürich Locarno; Centovallibahn Locarno Domodossola Lugano Banken und Business, Kunst und Kultur Lugano ist eine mondäne Stadt und so»italienisch«wie keine andere Schweizer Großstadt. Mit der historischen Brissago-Inseln Die russische Baronin Antoinette Saint-Léger legte auf der größeren der beiden Inseln vor Brissago, knapp 10 km südwestlich von Locarno (Bus), zwischen 1885 und 1928 einen fantastischen botanischen Garten an Pflanzenarten aus subtropischen Gefilden sind zu bewundern von Anfang April bis Mitte Oktober. Schiffspassagen von Locarno, Ascona, Ronco und Brissago. 18 POLYGLOTT extra

21 Tessin Standseilbahn ersteigt man Luganos ersten Hausberg, den Monte Brè, und blickt gebannt über das Häusermeer bis zum eisigen Monte Rosa am westlichen Horizont. Das Panorama ist abends am schönsten; wer morgens kommt, kann aber von hier gleich weiterwandern: hinüber ins hübsche Bergdorf Bré und hinab zum Luganersee oder immer weiter am aussichtsreichen Bergkamm bis zum Gipfel der Gazzirola. Hausberg Nummer zwei ist der San Salvatore, auch er mittels einer steilen Bahn zugänglich. Oben beginnt ein sagenhafter Premiumwanderweg, der im malerischen Morcote endet. Das vielleicht schönste Dorf im Tessin begeistert mit seiner fantastischen Lage am Ufer des Sees, mit alten Palazzi, steilen Gassen, der Kirche hoch über den Dächern des Dorfes und mit der subtropischen Dschungelvegetation im Parco Scherer. Zurück nach Lugano geht es mit Bus oder Schiff. Zürich Lugano Mendrisiotto Das Mendrisiotto, der Südzipfel der Schweiz, ist für Besucher aus dem Norden oft Neuland. Wer kennt schon die Weinberge bei Chiasso oder den Naturpark der Breggia-Schluchten mit ihren fantastischen Bachläufen östlich von Mendrisio... Weithin gerühmt wird das Panorama vom Monte Generoso, das sich 2016 allerdings nur Bergwanderern eröffnet: Zahnradbahn und Bergstation werden gerade runderneuert. Gegenüber steht der Monte San Giorgio, der Saurierberg der Schweiz seit 2003 UNESCO-Welterbe. Unter seinem dichten Waldpelz haben Wissenschaftler schon zahllose Versteinerungen prähistorischer Fische und Echsen gefunden. Beim Fossilienmuseum im schönen Dorf Meride beginnen der interessante Aufstieg zum Gipfel und der schöne geologische Lehrpfad rund um den Berg. Zürich Lugano; weiter nach Mendrisio Chiasso Markt in Bellinzona In der malerischen Altstadt am Fuß der Burgberge findet jeden Samstag von 8 13 Uhr der große Wochenmarkt statt: mit allen Köstlichkeiten des Tessins. Wandern in der Schweiz 19

22 Impressum 2015 TRAVEL HOUSE MEDIA GmbH, München ViSdPG: Für die Seiten 2 7: DB Fernverkehr AG, Rheinalp GmbH, Stephensonstr. 1, Frankfurt, Für alle anderen Seiten: Interesse an maßgeschneiderten Produkten? Tel. 089/ Projektleitung Travel House Media: Verónica Reisenegger, Eva Stadler Redaktion: Axel Klemmer Gestaltung/Satz: Eva Stadler Korrektorat: Tina Schreck Druck und Bindung: Druckerei Plenk KG, Berchtesgaden Alle Rechte vorbehalten, Nachdruck, auch auszugsweise, sowie die Verbreitung durch Film, Funk, Fernsehen und Internet, durch fotomecha nische Wiedergabe, Tonträger und Datenverarbeitungssysteme jeglicher Art nur mit schriftlicher Genehmigung der Copyright-Inhaber. Bildnachweise: Cover: Wanderer bei der Bergstation der Wengen Maennlichen Bahn im Berner Oberland. Im Hintergrund die Jungfrau. Switzerland Tourism, swiss-image.ch/ Walter Storto Seite 1: Jungfrau Region, swiss-image.ch/mattias Nutt Seite 2: Bern Tourismus Seite 5: RhB, swiss-image.ch/ Peter Donatsch Seite 8: Lenk Simmental Tourismus, swiss-image.ch/mathias Kunfermann Seite 9: Switzerland Tourism, swiss-image.ch/markus Aebischer Seite 10: Switzerland Tourism, swiss-image.ch/christof Sonderegger Seite 11: Switzerland Tourism, swiss-image.ch/christian Perret Seite 12 oben: Shutterstock/Steve Cukrov Seite 12 unten: Pilatus-Bahnen AG, swiss-image.ch/christian Perret Seite 14: SGV Luzern, swiss-image.ch/ Christian Perret Seite 15: Switzerland Tourism, swiss-image.ch/christof Sonderegger Seite 16: Switzerland Tourism, swiss-image.ch/nico Schaerer Seite 18: Switzerland Tourism, swiss-image.ch/vera Hartmann Seite 19: Shutterstock/Sebastien Burel Änderungen vorbehalten. Einzelangaben ohne Gewähr. Stand: August POLYGLOTT extra

Buchungsanleitung Tour Online

Buchungsanleitung Tour Online Buchungsanleitung Tour Online Katalog und Panoramazüge / Hotels und Bahnreisen von Switzerland Travel Centre AG So buchen Sie neu in weniger als 30 Sekunden Bahnreisen und Hotels in der! Wählen Sie STC

Mehr

Glacier Express Zermatt Chur. Panoramafahrt durch die Hochalpen.

Glacier Express Zermatt Chur. Panoramafahrt durch die Hochalpen. Kurzreisen 2 TAGE/1 NACHT 305. Glacier Express Zermatt Chur. Panoramafahrt durch die Hochalpen. Steigen Sie ein in den Klassiker der Alpenzüge und lassen Sie sich vom Glacier Express durch die atemberaubenden

Mehr

EXPERIENCE SWITZERLAND ANGEBOTE SOMMER 2015 SOMMER 2015 APRIL OKTOBER

EXPERIENCE SWITZERLAND ANGEBOTE SOMMER 2015 SOMMER 2015 APRIL OKTOBER EXPERIENCE SWITZERLAND ANGEBOTE SOMMER 2015 SOMMER 2015 APRIL OKTOBER Inhalt Bahnreisen Glacier Express 2 Bernina Express 4 Glacier & Bernina Express 6 Wilhelm Tell Express 8 GoldenPass Linie 10 Panorama

Mehr

9 Tage unterwegs mit Panoramazügen durch die Schweizer Bergwelt

9 Tage unterwegs mit Panoramazügen durch die Schweizer Bergwelt SCHIENENKREUZFAHRT DURCH DIE SCHWEIZ 9 Tage unterwegs mit Panoramazügen durch die Schweizer Bergwelt Erleben Sie die beeindruckende Bergwelt der Schweiz bei einer Rundreise von St. Moritz bis nach Zürich.

Mehr

Mit FBS vom Gotthard zum Matterhorn

Mit FBS vom Gotthard zum Matterhorn Mit FBS vom Gotthard zum Matterhorn Fahrplanplanung bei der Matterhorn Gotthard Bahn Leipzig, 07. Oktober 2011 Zur Person Martin Berchtold Master of Businessmanagement (MBM) SMP St. Gallen Leiter Verkehrsplanung

Mehr

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen.

Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Film-Trilogie «Drei Farben: Blau, Weiss, Rot» schauen. Die Farben der französischen Trikolore und die Ideale der Französischen Revolution auf drei DVDs und in gesamthaft 277 Minuten Laufzeit. Von Krzysztof

Mehr

Motorrad Alpen-Tour. Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich

Motorrad Alpen-Tour. Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich Deutschland, Österreich, Italien, Schweiz, Frankreich Motorrad Alpen-Tour In 6 Tagen... über 1.500 km Kurven... 20 der spektakulärsten Pässe, tausende Höhenmeter und atemberaubende Panoramen! Jetzt anmelden

Mehr

BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING

BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING BAHNREISE SKANDINAVIEN IM FRÜHLING 04. 18.6.2016 EINDRUCKSVOLLE REISE IN DIE WEITEN DES HOHEN NORDENS. Erleben Sie spektakuläre Bahnstrecken und atemberaubende Natur. Die beeindruckende Flam-, Rauma- und

Mehr

Verkauf Bauland Marbachegg 6196 Marbach

Verkauf Bauland Marbachegg 6196 Marbach Verkauf Bauland Marbachegg 6196 Marbach Besichtigung und Verkauf Gewerbe-Treuhand AG Immobilienmanagement Ober-Trüebebach 34 6170 Schüpfheim Telefon: 041 041 485 71 81 Fax: 041 485 71 82 E-Mail: immobilien@gewerbe-treuhand.ch

Mehr

Die schönste Bahnreise der Welt

Die schönste Bahnreise der Welt Die schönste Bahnreise der Welt Der legendäre Schweizer Glacier Express ist ein Mythos der modernen Eisenbahngeschichte. Seit 1930 pendelt der Zug zwischen Zermatt und St. Moritz und verbindet auf dieser

Mehr

* willkommen in zermatt

* willkommen in zermatt * willkommen in zermatt FAM Trip MICE 21. 23.Juni 2013 Zermatt Tourismus Bahnhofplatz 5 CH-3920 Zermatt Tel. +41 (0)27 966 81 11 Fax +41 (0)27 966 81 01 mice@zermatt.ch www.zermatt.ch/mice Ihr Kontakt:

Mehr

Social Media Benchmark: KPIs von Tourismusorganisationen in der Schweiz und international

Social Media Benchmark: KPIs von Tourismusorganisationen in der Schweiz und international Social Media Benchmark: KPIs von Tourismusorganisationen in der Schweiz und international Mai 2015 Inhalt 1. Zusammenfassung 2. Kontext 3. Methodik 4. Resultate 02.06.2015 2 1. Zusammenfassung: Ziele und

Mehr

Rozvoj vzdělávání žáků karvinských základních škol v oblasti cizích jazyků Registrační číslo projektu: CZ.1.07/1.1.07/02.0162. Předmět.

Rozvoj vzdělávání žáků karvinských základních škol v oblasti cizích jazyků Registrační číslo projektu: CZ.1.07/1.1.07/02.0162. Předmět. Rozvoj vzdělávání žáků karvinských základních škol v oblasti cizích jazyků Registrační číslo projektu: CZ.1.07/1.1.07/02.0162 ZŠ Určeno pro Sekce Předmět Téma / kapitola Zpracoval (tým 1) Mendelova 8.-

Mehr

Bahnurlaub.de- Reiseerlebnisse 2015

Bahnurlaub.de- Reiseerlebnisse 2015 Ausgabe 21 Dezember 2014 HÖHEPUNKTE dieser AUSGABE: NEU! MYTHOS RHEIN Von der Quelle bis zur Mündung NEU! GEHEIMNISVOLLE SCHWEIZ Unbekanntes, Unheimliches und Kurioses Bahnurlaub.de- Reiseerlebnisse 2015

Mehr

Traumzüge Glacier- und Bernina-Express

Traumzüge Glacier- und Bernina-Express Traumzüge Glacier- und Bernina-Express 4*-Hotel Hilton Garden Inn Davos Original-Züge mit Panoramawagen Top bewertetes 4*-Hotel Hilton Garden Inn Davos Davos-Card inkl. freie Fahrt mit der Bergbahn Schatzalp

Mehr

Lösungen. Geografie der Schweiz

Lösungen. Geografie der Schweiz Lösungen Geografie der Schweiz Martin Lendi, 013 Lernziele / Inhalt 1 Du findest die Schweiz auf der Europakarte. Du kennst die Nachbarländer der Schweiz und deren Hauptstädte und weisst, wo sie liegen.

Mehr

TÖRBEL BÜRCHEN EMBD UNTERBÄCH ZENEGGEN. Embd. einfach natürlich. www.embd.ch

TÖRBEL BÜRCHEN EMBD UNTERBÄCH ZENEGGEN. Embd. einfach natürlich. www.embd.ch TÖRBEL BÜRCHEN EMBD UNTERBÄCH ZENEGGEN Embd einfach natürlich www.embd.ch EMBD EMBD Einfach natürlich Ein urchiges, steiles, terrassenförmig angelegtes Walliser Bergdorf auf 1358 m.ü.m., das sich durch

Mehr

Schwingerreise USA 2015

Schwingerreise USA 2015 Lübben Fantasy Tours 6438 Ibach Jens Lübben Franz Inderbitzin Tel: 041 818 30 60 Email: jluebben@fantasy-tours.ch Tel: 041 855 32 45 Email: inderbitzin@datacomm.ch Reiseprogramm für unsere Reise der besonderen

Mehr

Deutschland. Frankreich. Österreich. Liechtenstein Vaduz A13. Stuttgart. Strassburg. Ulm A81. A35 Freiburg i.b. Mulhouse. Schaffhausen.

Deutschland. Frankreich. Österreich. Liechtenstein Vaduz A13. Stuttgart. Strassburg. Ulm A81. A35 Freiburg i.b. Mulhouse. Schaffhausen. Parking Verreisen, einkaufen, entdecken: Im Flughafen Zürich. Ganz egal, aus welchen Gründen und wie lange Sie sich am Flughafen Zürich aufhalten, für alle Ihre Bedürfnisse stehen grosszügige Parkingmöglichkeiten

Mehr

Stossrichtungen und Herausforderungen Personenverkehr Jahreskonferenz EPF, Bern 14. März 2009

Stossrichtungen und Herausforderungen Personenverkehr Jahreskonferenz EPF, Bern 14. März 2009 Stossrichtungen und Herausforderungen Personenverkehr Jahreskonferenz EPF, Bern 14. März 2009 Martin Bütikofer, Leiter Regionalverkehr SBB SBB Division Personenverkehr 12.9.2008 1 Personenverkehr Der Kunde

Mehr

Wallis & Grächen. 3 Tage. Schweiz. Leistungen. Wir sind Ihr verlässlicher Partner im Organisieren und Durchführen der Reise

Wallis & Grächen. 3 Tage. Schweiz. Leistungen. Wir sind Ihr verlässlicher Partner im Organisieren und Durchführen der Reise Wallis & Grächen 1. Tag: Aletschgletscher Anfahrt mit dem luxuriösen Hehle-Reisen-Bus über Feldkirch Luzern Grimselpass ins Wallis nach Betten. Von hier geht es mit der Seilbahn auf die Bettmer Alp zum

Mehr

Raum für Sie und Ihre Ideen

Raum für Sie und Ihre Ideen Blick vom 7. Stock der MULTIFABRIK: Mit einer solchen Aussicht auf See, Rigi und Berge lassen sich Ideen verwirklichen. Raum für Sie und Ihre Ideen Weit herum ist der Turm sichtbar: die MultiFabrik steht

Mehr

Die Erlebnisbahn in den Alpen. Firmenpräsentation

Die Erlebnisbahn in den Alpen. Firmenpräsentation Die Erlebnisbahn in den Alpen Firmenpräsentation Der Zusammenschluss per 1.1.2003 Motive zum Zusammenschluss BVZ/FO gleiche: Geldgeber Technik Infrastruktur Produkte z.t. Region Kunden Öffentliche Hand

Mehr

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka

Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Wanderungen ab Berggasthaus Sücka Der Kartenausschnitt zeigt wo die Wanderung hinführt. Es werden die Höhenmeter angegeben sowie die Marschzeit An dieser Stelle wird jeweils

Mehr

Wir fahren, Sie surfen.

Wir fahren, Sie surfen. Online im Zug Wir fahren, Sie surfen. Für alle Zugreisenden 1. Klasse bietet Swisscom zusammen mit der SBB den Service «Online im Zug». Reisende können in den InterCity-Wagen der 1. Klasse mit Businesszone

Mehr

Panoramareisen. Die 10 schönsten Routen der Schweiz.

Panoramareisen. Die 10 schönsten Routen der Schweiz. Inhalt. Special Offer Jungfrau VIP-Pass 1. Mai 26. Oktober 2014 3 Tage freie Fahrt inklusive Entspannt ankommen 4 5 Jungfraujoch Top of Europe Kleine Scheidegg Schynige Platte Grindelwald-First Harder

Mehr

Mosel-Express. die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise. 26. - 29. September 2015 (4 Tage) Reise der DFB Sektion Zürich

Mosel-Express. die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise. 26. - 29. September 2015 (4 Tage) Reise der DFB Sektion Zürich SERVRAIL GmbH Postfach 335 3027 Bern / Schweiz Telefon 031 311 89 51 E-Mail info@servrail.ch Web www.servrail.ch Reise der DFB Sektion Zürich Mosel-Express die grosse SERVRAIL Extrazugsrundreise 26. -

Mehr

Herbstmedienkonferenz 2010. Datum: 25. November 2010 Beginn: 09:15 Uhr (Dauer: ca. 45 min.) Ort: Konferenzsaal, Bahnhofplatz 7, Brig

Herbstmedienkonferenz 2010. Datum: 25. November 2010 Beginn: 09:15 Uhr (Dauer: ca. 45 min.) Ort: Konferenzsaal, Bahnhofplatz 7, Brig Herbstmedienkonferenz 2010 BVZ Holding AG Datum: 25. November 2010 Beginn: 09:15 Uhr (Dauer: ca. 45 min.) Ort: Konferenzsaal, Bahnhofplatz 7, Brig Ablauf Struktur & Geschäftsfelder Vision/ Strategie Strategische

Mehr

WOHNHAUS MIT 5 WOHNUNGEN HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND

WOHNHAUS MIT 5 WOHNUNGEN HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND HAUS ANTARES 3910 SAAS-GRUND MB Immobilien AG I Lotzwilstrasse 67 I 4900 Langenthal INHALTSVERZEICHNIS 1. ORTSBESCHREIBUNG 2. ORTS- UND LAGEPLAN 3. SITUATIONSPLAN 4. FOTOS 5. BESCHREIBUNG OBJEKT 6. GRUNDRISSPLÄNE

Mehr

9-tägige Schweiz-Tour im August 2006

9-tägige Schweiz-Tour im August 2006 9-tägige Schweiz-Tour im August 2006 Programmpunkte: 1. Anreise 2. Aufenthalt in Alvaneu Bad bei Filisur 3. Aufenthalt in Sedrun 4. Aufenthalt in Realp 5. Aufenthalt in Zermatt 6. Aufenthalt in Epesses

Mehr

Via Alta Valle Maggia - Wandern im Tessin

Via Alta Valle Maggia - Wandern im Tessin Guten Tag, ich bin Christian Lemke und ich möchte mich bedanken, dass Sie Interesse an der schönen Wandertour Via Alta Valle Maggia haben. Auf den folgenden Seiten möchte darlegen, was für Inhalte Sie

Mehr

Erfahrungen mit dem Konzept Bahn 2000 in der Schweiz

Erfahrungen mit dem Konzept Bahn 2000 in der Schweiz Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation UVEK Bundesamt für Verkehr BAV Erfahrungen mit dem Konzept Bahn 2000 in der Schweiz Fachgespräch der Bundestagsfraktion Bündnis

Mehr

Snowmobiling Madesimo Einzigartig in den Alpen und exklusiv bei HB-Adventure Switzerland

Snowmobiling Madesimo Einzigartig in den Alpen und exklusiv bei HB-Adventure Switzerland Snowmobiling Madesimo Einzigartig in den Alpen und exklusiv bei HB-Adventure Switzerland Informationen über die - Angebote - Anreise und Region - Motorschlittentouren Snowmobile Informationen: Anreise

Mehr

Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI

Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI G II - 1 Adressenverzeichnis der IV-Stellen / Liste des adresses Office AI AG AI AR BE BL BS FR GE GL GR JU IV-Stelle des Kantons Aargau Kyburgerstrasse 15, 5001 Aarau Tel. 062 836 81 81, Fax 062 836 84

Mehr

Mit den ÖBB in die Schweiz! Angebot 2015 gültig bis 12.12.2015

Mit den ÖBB in die Schweiz! Angebot 2015 gültig bis 12.12.2015 Mit den ÖBB in die Schweiz! Angebot 2015 gültig bis 12.12.2015 Mit den ÖBB in die Schweiz Mit den ÖBB in die Schweiz ÖBB railjet Der ÖBB railjet steht für Komfort, Design und modernste Ausstattung. In

Mehr

Große Schweiz-Rundreise

Große Schweiz-Rundreise Große Schweiz-Rundreise Matterhorn und Zermatt Tessin - Blütenpracht und italienische Tradition Gletscherwelt um die Berge Eiger, Mönch und Jungfrau Wallfahrtskirche Madonna del Sasso Rhonegletscher und

Mehr

Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug. Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern

Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug. Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern Zugerland Verkehrsbetriebe AG An der Aa 6 CH-6304 Zug Schweizerische Bundesbahnen SBB Regionalverkehr Zentralstrasse 1 CH-6002 Luzern www.a4-atelier.ch Wir vernetzen Zug Mit Bahn und Bus in die Zukunft

Mehr

Erleben Sie die Schweiz mit Bahn, Bus und Schiff. Ausgabe 2007 www.swisstravelsystem.ch. all-in-one ticket

Erleben Sie die Schweiz mit Bahn, Bus und Schiff. Ausgabe 2007 www.swisstravelsystem.ch. all-in-one ticket Erleben Sie die Schweiz mit Bahn, Bus und Schiff Ausgabe 2007 www.swisstravelsystem.ch all-in-one ticket Inhalt Freie Fahrt durch die Schweiz mit dem Swiss Pass Seite 4 Gratis-Eintritt in Museen und 50

Mehr

Tag 2. Früh Morgens frühstücken und danach mit dem Hotel-Bus nach Zermatt, da dort ja kein Auto rein fahren darf.

Tag 2. Früh Morgens frühstücken und danach mit dem Hotel-Bus nach Zermatt, da dort ja kein Auto rein fahren darf. WALLIS SKITOUREN WOCHE 09. 14. April 2011 Anreise über Zürich Bern Thun Kandersteg Autoverladestation Herbriggen. Dort war unsere erste Unterkunft das Hotel Bergfreund. Nach einem sehr guten Abendessen

Mehr

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung

AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück. 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015. EXPO 2015 Mailand. täglich an die Weltausstellung AB CHF 44. Busfahrt hin und zurück 1. Mai 2015 bis 31. Oktober 2015 EXPO 2015 Mailand täglich an die Weltausstellung Reisedaten und Informationen TÄGLICHE FAHRTEN vom 1. Mai bis 31. Oktober 2015 INBEGRIFFEN

Mehr

GSM-R Der digitale Mobilfunk der SBB. Die Bahn verbindet Menschen.

GSM-R Der digitale Mobilfunk der SBB. Die Bahn verbindet Menschen. GSM-R Der digitale Mobilfunk der SBB. Die Bahn verbindet Menschen. Was ist GSM-R. GSM-R ist für die SBB die neue Plattform für mobile Kommunikation. 2 Die digitale Kommunikationsplattform «Global System

Mehr

Schweizrundfahrt im Sept/Okt 2007

Schweizrundfahrt im Sept/Okt 2007 Schweizrundfahrt im Sept/Okt 2007 Fr 28.9. Kurz nach 16 Uhr brechen wir Richtung Schaffhausen auf. Bereits am Langenberg der erste Stau. Wir drehen um und fahren über die A65, Hagenbach nach Lauterbourg.

Mehr

Interessante Entwicklungen in der Destinationslandschaft Schweiz und im grenznahen Umfeld

Interessante Entwicklungen in der Destinationslandschaft Schweiz und im grenznahen Umfeld VSTM Weiterbildungsseminar für Vorstände 2013 Interessante Entwicklungen in der Destinationslandschaft Schweiz und im grenznahen Umfeld Impulse für Ihre DMO - Diskussion Daniel Fischer, Dr. oec. HSG Strategieberater

Mehr

Zürich und Umgebung auf eigene Faust entdecken Tipps und Tricks

Zürich und Umgebung auf eigene Faust entdecken Tipps und Tricks Zürich und Umgebung auf eigene Faust entdecken Tipps und Tricks Zürich ist eine einzigartige Stadt: Als Schweizer Metropole am Zürichsee mit Blick auf schneebedeckte Alpen, bietet Zürich einen faszinierenden

Mehr

6-Zimmer-Attika-Wohnung. Tobelhofstrasse 30. 8044 Zürich

6-Zimmer-Attika-Wohnung. Tobelhofstrasse 30. 8044 Zürich 6-Zimmer-Attika-Wohnung Tobelhofstrasse 30 8044 Zürich 6-ZIMMER-ATTIKA-WOHNUNG Tobelhofstrasse 30, Zürichberg Lebensqualität vom Feinsten Die 367'000 Einwohnerinnen und Einwohner, 180'000 Zugpendelnde

Mehr

001-Altendorf. gepflegte 3 ½ Zimmerwohnung CH-8852 Altendorf AWIMMO. Objektbeschrieb Zu vermieten, helle, gepflegte 3.5-Zimmer-Wohnung.

001-Altendorf. gepflegte 3 ½ Zimmerwohnung CH-8852 Altendorf AWIMMO. Objektbeschrieb Zu vermieten, helle, gepflegte 3.5-Zimmer-Wohnung. Auszug per 03.09.2015 gepflegte 3 ½ Zimmerwohnung CH-8852 Altendorf CHF 2'350. Objektbeschrieb Zu vermieten, helle, gepflegte 3.5-Zimmer-Wohnung Schöne, gepflegte 3 ½ Zimmer-Wohnung, zentral und mit viel

Mehr

Herbstmedienkonferenz 2011. Datum: 18. November 2011 Beginn: 09:15 Uhr (Dauer: ca. 45 min.) Ort: Konferenzsaal, Bahnhofplatz 7, Brig

Herbstmedienkonferenz 2011. Datum: 18. November 2011 Beginn: 09:15 Uhr (Dauer: ca. 45 min.) Ort: Konferenzsaal, Bahnhofplatz 7, Brig Herbstmedienkonferenz 2011 BVZ Holding AG Datum: 18. November 2011 Beginn: 09:15 Uhr (Dauer: ca. 45 min.) Ort: Konferenzsaal, Bahnhofplatz 7, Brig Ablauf Begrüssung / Einstieg Aktueller Geschäftsgang Strategische

Mehr

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015

60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 60. Internationaler SPAR-Kongress Wien & Salzburg, Österreich 10. - 16. Mai 2015 Sonntag, 10. Mai 2015 Wir freuen uns, Sie zum 60. Internationalen SPAR-Kongress im Ritz-Carlton Hotel in Wien einzuladen.

Mehr

Warm eingepackt konnte es losgehen, denn schliesslich hatte man/frau ja Hunger.

Warm eingepackt konnte es losgehen, denn schliesslich hatte man/frau ja Hunger. .ODVVHQIDKUW=XVDPPHQNXQIWGHU7HFKQLNUHGDNWRUHQ Teilnehmer: Monika Jahn, Michaela Hösli, René Zurbrügg, Eric Gander, Rainer Ernst, Peter Forrer, Hans Christe Aus Krankheitsgründen nicht teilnehmen konnte

Mehr

DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE

DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE DAS HAJEK-HAUS FEIERN, TAGEN UND GENIESSEN IN AUSSERGEWÖHNLICHER ATMOSPHÄRE In schöner Halbhöhenlage, an einem sonnigen Südhang

Mehr

Gattung Type. Fahrzeugtyp Type de véhicule. Strecke Relation. Zugs-Nr. No de train. Riproduzione commerciale vietato

Gattung Type. Fahrzeugtyp Type de véhicule. Strecke Relation. Zugs-Nr. No de train. Riproduzione commerciale vietato Die Rollstuhlsymbole in der nachfolgenden Liste informieren über die Rollstuhlzugänglichkeit des eingesetzten Rollmaterials. Über die Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten an den einzelnen Bahnhöfen mit oder

Mehr

Meer Urlaub. www.dfds.de/skandinavien. mit dem eigenen PKW entspannt in die ferien nach skandinavien

Meer Urlaub. www.dfds.de/skandinavien. mit dem eigenen PKW entspannt in die ferien nach skandinavien kopenhagen oslo Meer Urlaub mit dem eigenen PKW entspannt in die ferien nach skandinavien traumurlaub in sicht! Entdecken Sie die Vorteile und gönnen Sie sich eine unvergessliche Reise! KOPENHAGEN RØDBY

Mehr

SMM 2012 Nationalliga A. SMM 2012 Nationalliga B. Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein

SMM 2012 Nationalliga A. SMM 2012 Nationalliga B. Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein SMM 2012 Nationalliga A Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2012 Nationalliga B Ostgruppe Baden Bodan Engadin Bianco Nero

Mehr

ALPENZÜGE » NEU: STELVIO-LINIE / ENGADIN VELTLIN. Die Reise ist das Ziel: Glacier Express, Bernina Express, GoldenPass Line, Oberalp Openair Express

ALPENZÜGE » NEU: STELVIO-LINIE / ENGADIN VELTLIN. Die Reise ist das Ziel: Glacier Express, Bernina Express, GoldenPass Line, Oberalp Openair Express 1. APRIL 2015 1. APRIL 2016 ALPENZÜGE Die Reise ist das Ziel: Glacier Express, ina Express, GoldenPass Line, Oberalp Openair Express» NEU: STELVIO-LINIE / ENGADIN VELTLIN N W O S LUZERN SPIEZ ZWEISIMMEN

Mehr

einfach clever PARKEN mit dem komfortablen TagMaster-Chip www.parking-luzern.ch

einfach clever PARKEN mit dem komfortablen TagMaster-Chip www.parking-luzern.ch einfach clever PARKEN mit dem komfortablen TagMaster-Chip www.parking-luzern.ch DIE ERSTEN SCHRITTE ZU IHREM TAGMASTER-CHIP MONTAGE TAGMASTER-CHIP 2 TagMaster-Chip aufladen Bei Abholung des TagMaster-Chips

Mehr

KitzSki Bonus! Winter 2015/16. Kitzbühel. 3-fach! Weltbestes Skigebiet 2013 2014 2015

KitzSki Bonus! Winter 2015/16. Kitzbühel. 3-fach! Weltbestes Skigebiet 2013 2014 2015 Winter 2015/16 KitzSki Bonus! Kitzbühel 3-fach! Weltbestes Skigebiet 2013 2014 2015 G D KitzSki Bonus: Bergeweise Vorteile für alle Saison- und Jahreskartenbesitzer Bahn frei im Sommer & Top-Vergünstigungen

Mehr

Tagungszeit am Tegernsee

Tagungszeit am Tegernsee Tagungszeit am Tegernsee Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare comteamhotel.de Tagungszeit am Tegernsee Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in

Mehr

Factsheet Territorialsystem

Factsheet Territorialsystem ZÜRICH GOTTHARD MAILAND ACHSE Factsheet Territorialsystem Territorialsystem Identifikationsdaten Name: Zürich Kernstadt: Zurich Land: Schweiz Kanton: Kanton Zürich Karte 1: Territorialsystem und Pilotgebiet

Mehr

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit.

Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Dein StudentenKonto schenkt dir Freiheit. Und einen 70-Euro- Einkaufsgutschein. 1) 1) Aktion gültig bis 30. 11. 2015 bei erstmaliger Eröffnung eines StudentenKontos, sofern mind. 1 Jahr davor ein Wohnsitz

Mehr

153KM NATUR UND ERLEBNIS DIE WELT DER BVZ GRUPPE

153KM NATUR UND ERLEBNIS DIE WELT DER BVZ GRUPPE 153KM NATUR UND ERLEBNIS DIE WELT DER BVZ GRUPPE KURZPROFIL DIE BVZ GRUPPE ERBRINGT MIT ÜBER 600 MIT ARBEITENDEN ÖFFENTLICHE VERKEHRSLEISTUN GEN UND TOURISMUSDIENSTLEISTUNGEN IN DEN KANTONEN WALLIS, URI

Mehr

FAQ Probe BahnCard 100

FAQ Probe BahnCard 100 FAQ Probe BahnCard 100 1. Was sind die Vorteile einer Probe BahnCard 100? Wenn Sie privat oder beruflich viel unterwegs sind, dann heißt das perfekte Vielfahrer- Angebot für Sie: Probe BahnCard 100! Mit

Mehr

Pany Card. Ihr Zutrittsticket für vergünstigte Sommer- und Winterangebote in Pany

Pany Card. Ihr Zutrittsticket für vergünstigte Sommer- und Winterangebote in Pany Pany Card Ihr Zutrittsticket für vergünstigte Sommer- und Winterangebote in Pany Pany: Das Panorama- Feriendorf für Familien, Ruhesuchende und sportliche Gäste. Sommer und Winter auf der Sonnenseite! Was

Mehr

Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE

Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE Ihr Tagungshotel für Klausuren, Workshops und Seminare TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE TAGUNGSZEIT AM TEGERNSEE Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. FRANZ KAFKA Das ComTeamHotel liegt in einem großen Gartengelände

Mehr

Die Deutschen und ihr Urlaub

Die Deutschen und ihr Urlaub Chaos! Specht Mit mehr als 80 Millionen Einwohnern ist Deutschland der bevölkerungsreichste Staat Europas. 50 Prozent der deutschen Urlauber reisen mit dem Auto in die Ferien. Durch unsere Lage im Herzen

Mehr

Griechenland - Kykladen

Griechenland - Kykladen Griechenland - Kykladen von Dipl. Psych. Andreas Koch (www.natur-segelgemeinschaft.de) Vorbemerkung: Die Kykladen sind ein Starkwindrevier, besonders im Sommer. Ich empfehle Juli und August zu meiden.

Mehr

City Hotel Oberland Seminardokumentation 2015

City Hotel Oberland Seminardokumentation 2015 City Hotel Oberland Seminardokumentation 2015 Inhaltsverzeichnis Wir bieten... Seite 3 Wie Sie uns finden... Seite 4 Anreise mit dem öffentlichen Verkehr... Seite 5 Anreise mit dem Auto... Seite 5 Parkmöglichkeiten...

Mehr

Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück)

Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück) Überfahrt nach Korsika ab Südfrankreich bis Sardinien St Teresa di Gallura (oder zurück) 1. Tag. Samstag Ankunft in. Ein-Check auf der Yacht. Die erste Sicherheitseinweisung. Nach der Verproviantierung

Mehr

Sehenswürdigkeiten im Südwesten der USA von www.westkueste-usa.de

Sehenswürdigkeiten im Südwesten der USA von www.westkueste-usa.de 1 von 12 Stand: 25.01.2011 In der folgenden Liste findet Ihr die wichtigsten von mir besuchten Orte und Sehenswürdigkeiten mit einer Kurzbeschreibung, einer Orientierungshilfe was Aufenthaltsdauer und

Mehr

Ihr Weg zur: 19. 25. APRIL MÜNCHEN. www.bauma.de 2

Ihr Weg zur: 19. 25. APRIL MÜNCHEN. www.bauma.de 2 Ihr Weg zur: 19. 25. ARIL ÜNCHEN www.bauma.de 2 Auf allen Wegen zur Weltleitmesse U-Bahn und S-Bahn: direkt, schnell und mit Ihrer Eintrittskarte kostenfrei zur bauma Ein umfassendes Verkehrskonzept sorgt

Mehr

Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen

Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen Verkehrsanbindung an das öffentliche Schienen- und Strassenverkehrsnetz

Mehr

OFFERTE OKTOBERFEST MÜNCHEN

OFFERTE OKTOBERFEST MÜNCHEN OFFERTE OKTOBERFEST MÜNCHEN Willkommen auf der Wiesn! O zapft is! Das Oktoberfest ist viel mehr als ein normales Volksfest; es ist ein gewachsenes, kulturelles Event mit einer langen Geschichte. Es gibt

Mehr

utokulm.ch Übersicht gewinnen Seminare im UTO KULM

utokulm.ch Übersicht gewinnen Seminare im UTO KULM utokulm.ch Übersicht gewinnen Seminare im UTO KULM Das UTO KULM auf dem Gipfel des Uetlibergs Seminare in inspirierender Höhe Neue Blickwinkel und motivierende Aussichten in stressfreier Umgebung, schönster

Mehr

Programm. 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement. 6. November 2014 Novotel München Messe

Programm. 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement. 6. November 2014 Novotel München Messe Programm 9. Human Capital Forum 2014 Nachhaltiges und wertschöpfendes Personalmanagement Konferenz für Unternehmer, Personalmanager, Berater und Wissenschaftler 6. November 2014 Novotel München Messe 9.

Mehr

Event- und Seminarräume an zentraler Lage

Event- und Seminarräume an zentraler Lage Event- und Seminarräume an zentraler Lage Suchen Sie einen modernen Event- oder Seminarraum? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ihre Vorteile bei Digicomp Zentrale Standorte Optimale Raumgrössen mit

Mehr

Haus Martin & Haus Michael. Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016. Hier lacht das Herz. www.hotel-eberl.at

Haus Martin & Haus Michael. Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016. Hier lacht das Herz. www.hotel-eberl.at Haus Martin & Haus Michael www.hotel-eberl.at Hier lacht das Herz Winterpreise 2015/16 Sommerpreise 2016 Winter 2015/16 Sonne, Spass und Pulverschnee! Direkt an der Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000

Mehr

1.Etappe. Von Ottavan -Täschalp (Europaweg Hütte) zum Hotel Grünsee.

1.Etappe. Von Ottavan -Täschalp (Europaweg Hütte) zum Hotel Grünsee. Schwäbischer Albverein Pliezhausen Hochgebirgswanderung Rund um Zermatt in 5 Etappen vom 28.7. 2.8.2012 Zermatt, Mattertal: Matterhorn, Monte Rosa, Mischabel, Weishorn, Dent Blanche oder Dent d Hérens

Mehr

Preismaßnahmen der Deutschen Bahn zum 14.12.2014

Preismaßnahmen der Deutschen Bahn zum 14.12.2014 Preismaßnahmen der Deutschen Bahn zum 14.12.2014 DB Fernverkehr Rund 90 Prozent aller Fernverkehrskunden der Deutschen Bahn profitieren zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014 von einer Nullrunde in der 2.Klasse

Mehr

Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark

Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark Reiseverlauf Mietwagen Punta Arenas - Puerto Natales - Paine Nationalpark Reiseverlauf: Tag 1 Ankunft Fahrt nach Puerto Natales Nach Ihrer Ankunft in Punta Arenas empfangen Sie Ihren Mietwagen im Flughafen.

Mehr

Täsch. Neubau Alpine - Park, Täsch Diverse Wohnungen an bester Verkehrslage

Täsch. Neubau Alpine - Park, Täsch Diverse Wohnungen an bester Verkehrslage Neubau Alpine - Park, Täsch Diverse Wohnungen an bester Verkehrslage Neue Kantonsstrasse, 3929 Täsch Objekt Nr: 117400005-3 In Täsch entsteht direkt neben dem Bahnhof der Neubau Alpine - Park. Folgende

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

Charterzüge. Ihr eigener Zug nach Ihrem Fahrplan. www.bls.ch/charter

Charterzüge. Ihr eigener Zug nach Ihrem Fahrplan. www.bls.ch/charter de Charterzüge. Ihr eigener Zug nach Ihrem Fahrplan. www.bls.ch/charter Interlaken Ost Thayngen Schaffhausen Erzingen Kreuzlingen Romanshorn Boncourt Bonfol Basel SBB Liestal Niederweningen Winterthur

Mehr

Vienna Travel Trade Guide Infos für die Reisebranche.

Vienna Travel Trade Guide Infos für die Reisebranche. Vienna Travel Trade Guide Infos für die Reisebranche. WWW.WIEN.INFO MuseumsQuartier b2b.wien.info Das Serviceportal des WienTourismus für die Reisebranche: Ihr Garant für noch zufriedenere KundInnen. Schloss

Mehr

Arcadis Team-Event 20.-24.2.2013-1 -

Arcadis Team-Event 20.-24.2.2013-1 - Arcadis Team-Event 20.-24.2.2013-1 - Wir haben verstanden: Die Rahmendaten Ihres Events > Sie planen ein Teamevent für 10 Personen. > Zeitraum der Veranstaltung: 20.-24.2.2013. > Das Event findet von Mittwochabend

Mehr

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Willkommen Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Mit Blick auf ein Europa ohne Grenzen baut München kontinuierlich die

Mehr

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf.

Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Bei Ihrem Studium haben Sie alles im Kopf. Als Geschenk: EUR 50, Thalia Geschenkkarte zu jedem StudentenKonto. 1) Bei diesem StudentenKonto haben Sie alles im Griff. 1) Die Aktion ist bis 31.3. 2015 für

Mehr

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN

ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN we are family! ALL IN ENTDECKE, WAS DEIN URLAUB ALLES KANN IN DEN ALL IN HOTELS BEI DER SONNENTHERME LUTZMANNSBURG / BURGENLAND WWW.ALLINHOTELS.AT Wir wollen es dir im Urlaub so einfach wie möglich machen.

Mehr

Tourismus Geschichte Lehrerinformation

Tourismus Geschichte Lehrerinformation Lehrerinformation 1/8 Die Schüler/-innen kennen die geschichtliche Entwicklung des Tourismus in der Schweiz Die Schüler/-innen üben, schwierige Texte zu lesen. 1. Die Schüler/-innen... a.... schneiden

Mehr

SMM 2015 Nationalliga A

SMM 2015 Nationalliga A SMM 2015 Nationalliga A Schwarz-Weiss Bern I Echallens I (Aufsteiger) Genève I Luzern I Neuchâtel I Riehen I Winterthur I Zürich I Réti I Wollishofen (Aufsteiger) I SMM 2015 Nationalliga B Ostgruppe Bodan

Mehr

Geocaching. In Niederösterreich.

Geocaching. In Niederösterreich. Römerland Carnuntum: Im Osten nichts Neues Die Aussichtsreichen Drei Königsberger Warte/Berg Dieser Cache ist Teil einer Niederösterreich-Serie. Mehr Infos zu weiteren Caches findest du unter geocaching.niederoesterreich.at.

Mehr

Mit Spenden Steuern sparen

Mit Spenden Steuern sparen ZEWOinfo Tipps für Spenderinnen und Spender Mit Spenden Steuern sparen Spenden an Hilfswerke mit ZEWO-Gütesiegel können so - wohl bei der direkten Bun - des steuer, als auch bei den Kantons- und Gemeinde

Mehr

Grüezi Zürich! Kleine Stadt ganz groß

Grüezi Zürich! Kleine Stadt ganz groß Martin Rütschi / Zürich Tourismus Grüezi Zürich! Kleine Stadt ganz groß 9. 11. Oktober 2015 Ausgezeichnetes Hotel in Zürich-West Überschaubar, ideal für Erkundungen zu Fuß Fantastische Lage, viele Freizeitmöglichkeiten

Mehr

NH Bingen. Serviceleistungen und Ausstattung. www.nh-hotels.de Information und Reservierung 00800 0115 0116. Hotelservices. Zimmer

NH Bingen. Serviceleistungen und Ausstattung. www.nh-hotels.de Information und Reservierung 00800 0115 0116. Hotelservices. Zimmer Serviceleistungen und Ausstattung Hotelservices Zimmer Kinderausstattung Internetverbindung Kinderbett WLAN Internet Zugang Bar Bademantel Sommerterrasse Kissenauswahl Frühstücksbuffet Balkon/Veranda/Terrasse

Mehr

Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste

Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste Auf 1520 Metern hat die Lisa Alm 2010 zum ersten Mal ihre Pforten geöffnet. Ein neuer Trend wurde erschaffen: Holz trifft pinkfarbenes Loden, neueste LED Lichttechnik harmoniert mit Naturstein und auf

Mehr

Böltz-Reisen 71540 Murrhardt Wilhelm-Soehnle-Str. 14, Telefon 07192/6265, Fax: 07192/6720

Böltz-Reisen 71540 Murrhardt Wilhelm-Soehnle-Str. 14, Telefon 07192/6265, Fax: 07192/6720 Böltz-Reisen 71540 Murrhardt Wilhelm-Soehnle-Str. 14, Telefon 07192/6265, Fax: 07192/6720 Tagesfahrten Musical STARLIGHT EXPRESS in Bochum Samstag 24.Oktober 2015 Auf die Plätze fertig los Steigen Sie

Mehr

PRESSE-INFORMATION Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015

PRESSE-INFORMATION Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015 PRESSE-INFORMATION Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015 Offizielle Einweihung der 'OURDALL PROMENADE' zwischen Vianden und Stolzemburg am 12. Juni 2015 Wie

Mehr

Terrassenwohnungen. vitznau. aussicht pur.

Terrassenwohnungen. vitznau. aussicht pur. Terrassenwohnungen. vitznau. aussicht pur. Sonnenuntergang über dem. Der Vierwaldstättersee ist das geografische Herz der Schweiz zusammen mit der an ihn anschliessenden Gotthardregion. Gleichzeitig hat

Mehr

Prächtige Abfahrten zum Saisonabschluss. Mi, 24. Apr 2013 Sa, 27. Apr 2013 / 4 Tage. Ruedi Kellerhals, Bergführer

Prächtige Abfahrten zum Saisonabschluss. Mi, 24. Apr 2013 Sa, 27. Apr 2013 / 4 Tage. Ruedi Kellerhals, Bergführer Haute Route Seeland Teil 1 Schweiz & Frankreich Auf den Spuren der Alpen- Pioniere. Die Haute Route, Mutter aller Ski-Touren in den Alpen! Nicht umsonst ist das Begehen dieser Route von Chamonix nach Zermatt

Mehr

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil

Silvesterreise. Budapest. Wirz Travel - Reisen mit Stil Silvesterreise Wirz Travel - Reisen mit Stil Budapest 5 Reisetage Sie möchten Silvester einmal anders feiern? Dann begleiten Sie uns auf unserer Silvesterreise nach Budapest! Das Programm ist spannend,

Mehr

Die Hochzeiten. Das Hotel mit den romantischen Hochzeitsplätzen. alpina

Die Hochzeiten. Das Hotel mit den romantischen Hochzeitsplätzen. alpina alpina Die Hochzeiten Das Hotel mit den romantischen Hochzeitsplätzen Am magischen Ort, wo Ihnen der Vierwaldstättersee zu Füssen liegt und die Rigi den Rücken stärkt, lässt es sich verlieben: Liebe besteht

Mehr

***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen*

***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen* 1 von 6 18.03.2013 11:13 Klicken Sie hier, um diese E-Mail als Web-Seite anzusehen. ***TAKE OFF REISEN*** **NEWSLETTER No 1** *Aktuelle Reiseideen* Liebe Reisefreunde, nach einer langen und erfolgreichen

Mehr