1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten Platzierung Ethernetkabel anschliessen Fernseher anschliessen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten 4 2.1 Platzierung... 4 2.2 Ethernetkabel anschliessen... 4 2.3 Fernseher anschliessen... 4 2."

Transkript

1 Bedienungsanleitung ZIRKUMnet TV

2 INHALTSVERZEICHNIS 1Inhalt Ihrer Lieferung 3 2Empfangsbox einrichten Platzierung Ethernetkabel anschliessen Fernseher anschliessen Netzteil anschliessen Empfangsbox starten Code eingeben Erste Schritte Wichtige Bedien-Tasten kurz erklärt Sendung auswählen Weitere Funktionen Tasten auf der Fernbedienung detailliert Live-Pause Aufnehmen Komfortfunktion rückwirkend fernsehen Einstellungen Sener anornen Sprache Audio extern Bildgrösse Weitere Geräte Powerline Hilfe / Kontakt 11 2

3 1 INHALT IHRER LIEFERUNG Empfangsbox Fernbedienung (mit 2 AAA Batterien) Ethernet-Kabel SCART-Kabel (Wir empfehlen ein HDMI-Kabel, dieses erhalten Sie bei jedem Fachgeschäft) Strom Adapter Anleitung 3

4 2 EMPFANGSBOX EINRICHTEN 2.1 PLATZIERUNG Die Empfangsbox sollte in der Nähe von Ihrem Fernseher und Ihrem ZIRKUMnet DSL-Anschluss platziert werden. Beachten Sie, dass die Empfangsbox nicht bedeckt wird (Freiraum von 20cm) und vorne auf dem Ablagefach liegt. 2.2 ETHERNETKABEL ANSCHLIESSEN Schliessen Sie nun das Ethernetkabel an die Empfangsbox und an Ihren DSL- Router an. Falls Ihr DSL-Router nicht in der Nähe der Empfangsbox platziert werden kann, empfehlen wir den Einsatz eines Powerline-Adapters. Mit diesem kann das Ethernet-Signal vom DSL-Router über die Stromleitung zur Empfangsbox übertragen werden. (Weitere Informationen über Powerline- Adapter befinden sich ab Punkt 6.) 2.3 FERNSEHER ANSCHLIESSEN Nun kann die Empfangsbox an Ihren Fernseher angeschlossen werden. Dazu verwenden Sie das SCART-Kabel. Sie können die Empfangsbox auch per HDMI-Kabel an Ihr Fernsehgerät anschliessen, das Kabel ist im Lieferumfang jedoch nicht enthalten. HDMI-Kabel sind im Handel in unterschiedlichen Längen erhältlich. 4

5 2.4 NETZTEIL ANSCHLIESSEN Um die Empfangsbox in Betrieb zu nehmen, muss nur noch das Netzteil an das Stromnetz angeschlossen werden. Bitte verwenden Sie ausschliesslich das mitgelieferte Netzteil. 2.5 EMPFANGSBOX STARTEN Sobald Sie den Stromadapter angeschlossen haben, startet die Empfangsbox automatisch. Schalten Sie jetzt auch den Fernseher ein. Falls Sie noch kein Fernsehsignal empfangen, überprüfen Sie bitte, ob die Box eingeschaltet ist (grünes Lämpchen) und ob Sie bei Ihrem Fernseher den richtigen Kanal gewählt haben (z. Bsp. AV1 bei SCART oder HDMI1 bei HDMI). 2.6 CODE EINGEBEN Sie werden nun aufgefordert, Ihren PUK-Code für die Freischaltung einzugeben. Den Code finden Sie in unserem Schreiben mit den Zugangsdaten. Geben Sie diesen über das Nummernfeld Ihrer Fernbedienung ein und bestätigen Sie anschliessend mit Speichern. Der PUK-Code muss nur einmalig eingegeben werden. 5

6 3 ERSTE SCHRITTE 3.1 WICHTIGE BEDIENUNGSTASTEN KURZ ERKLÄRT Power Taste für Ein-/Ausschalten EPG-Taste um in den Programmführer zu gelangen OK-Taste zur Bestätigung Der innere Pfeilring ist für die Navigation im Menü oder vorwärts/zurück spulen zuständig. Der äussere Pfeilring hat keine Funktion (ausser beim TV-Programm- Gesamtüberblick: nach rechts & links = ca. 4h Vorwärts- oder Rückwärtssprung im Programmführer, nach unten oder oben = 7 Sender Sprung nach oben oder unten). Lautstärke einstellen oder auf lautlos umschalten Mit Drücken beider Tasten, gelangen Sie ins Menü mit Senderliste (Favoritenliste), Sprachwechsel mit Untertiteleinstellungen und vielem Mehr Mit Drücken beider Tasten, gelangen Sie in die aktuelle Sender- und Programmübersicht mit laufendem TV-Programm im Hintergrund 6

7 3.2 SENDUNG AUSWÄHLEN Um ein Programm auszuwählen, steht Ihnen unser übersichtlicher Programmführer zur Verfügung. Um in den Programmführer zu gelangen, wählen Sie auf Ihrer Fernbedienung die Taste TV. anschauen. 4 WEITERE FUNKTIONEN Im Programmführer haben Sie eine Übersicht über alle Sendungen. Mit den inneren Pfeiltasten können Sie entweder die Sendung (links/rechts) oder den Sender wechseln (oben/unten). Sobald Sie sich für eine aktuelle Sendung entschieden haben, können Sie diese mit der OK-Taste auswählen und anschliessend mit dem Menüpunkt Auf Sender umschalten 4.1 TASTEN AUF DER FERNBEDIENUNG IM DETAIL Power: Ein- und Ausschalten BACK: Innerhalb des Auswahlmenüs einen Schritt zurück TEXT: Teletext 0-9: Direktwahltasten der einzelnen Sender Recording: Eine Sendung aufnehmen MENU: Menü öffnen oder um die Teletext-Ansicht zu verlassen TV: In das Programmmenü gelangen OK-Taste zum Bestätigen Pfeil-Tasten (innerer Ring): Navigation im Menü 7

8 4.2 LIVE-PAUSE Mit ZIRKUMnet TV haben Sie die Möglichkeit jederzeit das Programm anzuhalten und zum gewünschten Zeitpunkt weiterlaufen zu lassen. Sobald Sie Pause gedrückt haben, sehen Sie, dass das Programm gestoppt wurde. Wenn Sie die Sendung weiter ansehen möchten, drücken Sie erneut die Play/Pause -Taste. 4.3 AUFNEHMEN Um eine Aufnahme zu starten, wählen Sie im laufenden Programm die rote Rec -Taste. Drücken Sie danach die OK -Taste und Sie sehen im rechten oberen Ecken einen roten Punkt als Zeichen dafür, dass diese Sendung aufgenommen wird. Um die Aufnahme zu beenden, drücken Sie erneut die Rec - Taste. Falls Sie eine Aufnahme für eine künftige Sendung programmieren wollen, müssen Sie die Aufnahme im Programmführer vornehmen. Dazu wählen Sie die gewünschte Sendung an und drücken die Rec -Taste. Die Sendung erscheint anschliessend rot eingefärbt. Im Abo stehen Ihnen 20 Aufnahme-Stunden zur Verfügung. Sollten Sie mehr Aufnahmezeit benötigen, können Sie diese direkt über Ihr TV-Gerät bestellen. Wählen Sie dazu im Hauptmenü, den Menüpunkt Einstellungen aus. Danach wählen Sie Selbstbedienung. 8

9 Hier können Sie unter der Registerkarte Verfügbar weitere Aufnahmestunden kaufen. Dazu die Option mit der OK-Taste anwählen und die Aktion Kaufen wählen. Zur Bestätigung des Kaufs geben Sie bitte Ihre Kauf-PIN ein. Diese lautet voreingestellt: Falls Sie diese ändern möchten, gehen Sie ins Menü Einstellungen und wählen Sicherheit. Aufgenommene Sendungen können Sie jederzeit über das Menü unter Videorekorder anschauen. Hier finden Sie sämtliche Informationen über Ihre Aufnahmen, sowohl die laufenden, die angehaltenen und die fertig gestellten Aufnahmen. 4.4 KOMFORTFUNKTION RÜCKWIRKEND FERNSEHEN Mit ZIRKUMnet TV haben Sie die Möglichkeit, bei über 10 ausgewählten Sendern sämtliche Sendungen, die nicht älter als 26 Stunden sind, rückwirkend anzuschauen. Die gewünschte Sendung wählen Sie dann mit der OK Taste aus und rufen sie anschliessend im Menü mit Ansehen ab. 9

10 5 EINSTELLUNGEN 5.1 SENDER ANORDNEN Unter Menü / Einstellungen finden Sie die Rubrik TV-Sender. Dort müssen Sie den voreingestellten Code 0000 eintippen. Dann auf Reihenfolge der Sender ändern klicken und mit OK bestätigen. Die Sender können Sie ändern, durch markieren und mit dem Pfeil nach oben oder unten navigieren bis zur gewünschten Position oder durch Eingabe der Positionsnummer. Anschliessend bestätigen Sie die Änderung mit der OK - Taste. Vergessen Sie nicht die Änderungen am Schluss zu speichern. 5.2 SPRACHE Die Sprache, welche Sie beim Aufstarten Ihrer Box ausgewählt haben, können Sie jederzeit ändern. Wählen Sie hierfür unter den Einstellungen den Menüpunkt Sprachen aus. Hier wählen Sie entweder Englisch oder Deutsch aus. 5.3 AUDIO EXTERN Fall Sie ein externes Audiosystem anschliessen möchten (z. Bsp. Home Cinema System) können Sie dieses direkt an der Empfangsbox anschliessen. Dazu verbinden Sie die Empfangsbox mit dem Controller Ihres Audiosystems über ein RCA Kabel (nicht im Set enthalten). 10

11 5.4 BILDGRÖSSE Die Bildgrösse wird normalerweise automatisch eingestellt. Falls Sie diese manuell beeinflussen möchten, gehen Sie ins Menü und wählen Sie die Einstellungen aus. Unter dem Menupunkt Settop-Box finden Sie verschiedene weitere Einstellungen, wie die Bildschirmgrösse. 6 WEITERE GERÄTE 6.1 POWERLINE Um weitere TV Boxen anzuschliessen oder falls Ihr DSL-Router nicht bei der Empfangsbox platziert werden kann, empfehlen wir den Einsatz eines Powerline- Adapters. Mit diesem kann das Ethernet- Signal vom DSL-Router zur Empfangsbox über das Stromnetz übertragen werden. So können Sie auf einfache Weise weitere TV Boxen anschliessen, da Sie diese mit dem entsprechenden Adapter am Stromnetz anschliessen können. 7 HILFE / KONTAKT Unser Kundendienst steht Ihnen von Montag bis Freitag von bis 12:00 und von 13:00 bis 18:00 Uhr gerne unter der Nummer 041 / zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie auch schriftlich Ihre Anfrage per an stellen. 11

12 ZIRKUMFLEX AG - Gewerbestrasse 5 - CH-6330 Cham Telefon 041 / Fax 041 / Internet: 12

INSTALLATIONSANLEITUNG Digitalbox Set

INSTALLATIONSANLEITUNG Digitalbox Set INHALT: Digitalbox (Frontansicht) (Rückansicht) - Smartcard (Oberseite) (Unterseite) - Antennenkabel - Scartkabel - Netzkabel - Fernbedienung - Batterien (2xAA) - Bedienungsanleitung Seite 1 s t r INSTALLATIONSANLEITUNG

Mehr

Inhaltsverzeichnis 1. Installationsanleitung 3 2. Werkseinstellung 4 3. Neuinstallation 5 4. Jugendschutzeinstellung 8 5.

Inhaltsverzeichnis 1. Installationsanleitung 3 2. Werkseinstellung 4 3. Neuinstallation 5 4. Jugendschutzeinstellung 8 5. Technisat HD 8C 1 Inhaltsverzeichnis 1. Installationsanleitung 2. Werkseinstellung 3. Neuinstallation 4. Jugendschutzeinstellung 5. Fernbedienung 6. Fehlerbehebung 3 4 5 8 10 11 2 1. Installationsanleitung

Mehr

HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen

HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen Kurzanleitung HD Recorder ihd-pvr C Einfach mehr sehen Voreingestellte Geräte-PIN: 0000 VOR INBETRIEBNAHME DES GERÄTES ÜBERPRÜFEN DES LIEFERUMFANGS Bedienungsanleitung Kurzanleitung HDMI-Kabel SCART-Kabel

Mehr

Swisscom TV einrichten

Swisscom TV einrichten Swisscom (Schweiz) AG Contact Center CH-3050 Bern www.swisscom.ch 125962 12/2010 Swisscom einrichten Swisscom -Box und Verkabelung Inhaltsverzeichnis Packungsinhalt Swisscom vorbereiten Geräte platzieren

Mehr

Installationsanleitung IPTV

Installationsanleitung IPTV Installationsanleitung IPTV 1.) Receiver anschließen Beachten Sie die Gebrauchsanleitungen der anderen Geräte sowie das grafische Anschluss-Beispiel auf der Seite 5. ACHTUNG Achten Sie darauf, dass alle

Mehr

Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-300 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC?

Fingerpulsoximeter. 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-300 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? Mini-FAQ v1.5 PO-300 Fingerpulsoximeter 1. Wie führe ich eine Echtzeitübertragung vom PULOX PO-300 zum PC durch und speichere meine Messdaten auf dem PC? 2. Wie nehme ich mit dem PULOX PO-300 Daten auf

Mehr

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer

Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer Manuelle WLAN-Einrichtung auf dem Computer B Für eine WLAN-Funknetz Verbindung benötigen Sie einen WLAN-Adapter in Ihrem Computer, z.b. im Notebook integrierter WLAN-Adapter WLAN USB-Stick WLAN PCI-Karte

Mehr

Bedienungsanleitung. Stand: 24.Februar tv AG Badenerstrasse 569 CH-8048 Zürich T: F: E: W:

Bedienungsanleitung. Stand: 24.Februar tv AG Badenerstrasse 569 CH-8048 Zürich T: F: E: W: Bedienungsanleitung Stand: 24.Februar 2013 Seite : 1 von 16 Inhaltsverzeichnis 1 Fernbedienung... 3 1.1 Tastenerklärung der Fernbedienung... 3 2 Installationsanleitung... 4 2.1 Einsetzen der Batterien

Mehr

Push einrichten

Push  einrichten Push E-Mail einrichten Um Push E-Mail mit OMA-EMN oder IMAP Idle zu nutzen, wählen Sie die entsprechende Benachrichtigungs-Option im Internet oder im Vodafone live!-portal (Schritt 1) und nehmen zusätzlich

Mehr

Bedienungsanleitung Move IQ

Bedienungsanleitung Move IQ Bedienungsanleitung Move IQ Der Move IQ 1. LCD-Bildschirm 2. Home Taste: Bestätigen / Ansicht wechseln 3. Zurücktaste: Zurückblättern 4. Vortaste: Vorblättern 5. Power Taste: Gerät An / Ausschalten & Hintergrundbeleuchtung

Mehr

English. Deutsch AVR-X4100W. Français A/V-RECEIVER MIT NETZWERK. Kurzanleitung. Italiano. Bitte zuerst lesen... РУССКИЙ

English. Deutsch AVR-X4100W. Français A/V-RECEIVER MIT NETZWERK. Kurzanleitung. Italiano. Bitte zuerst lesen... РУССКИЙ English AVR-X4100W A/V-RECEIVER MIT NETZWERK Kurzanleitung Bitte zuerst lesen... Deutsch Français Italiano ESPAÑOL NEDERLANDS SVENSKA РУССКИЙ POLSKI Willkommen Vielen Dank, dass Sie sich für einen AV-Empfänger

Mehr

Bedienungsanleitung. Packen Sie den Receiver nach Erwerb aus und prüfen Sie, ob alle nachfolgenden

Bedienungsanleitung. Packen Sie den Receiver nach Erwerb aus und prüfen Sie, ob alle nachfolgenden Bedienungsanleitung Packen Sie den Receiver nach Erwerb aus und prüfen Sie, ob alle nachfolgenden Objekte im Lieferumfang enthalten sind: - Receiver - 1 x Fernbedienungen - Benutzerhandbuch - Batterien

Mehr

Anleitung Mailbox Anrufbeantworter im Netz. Inhaltsverzeichnis. 1 Mailbox einrichten. 1.1 Ersteinrichtung. 1.2 Ansage ändern

Anleitung Mailbox Anrufbeantworter im Netz. Inhaltsverzeichnis. 1 Mailbox einrichten. 1.1 Ersteinrichtung. 1.2 Ansage ändern Sehr geehrter Telefonkunde, wir möchten Ihnen mit dieser Bedienungsanleitung Hilfestellung bei der Einrichtung und Bedienung Ihrer Mailbox für Ihren Telefonanschluss geben. Die Mailbox - Ihr Anrufbeantworter

Mehr

Mit dieser Anleitung wollen wir die Bedienung des Mediaportal Client etwas erklären. Der MP Client kann entweder auf dem selben Rechner wie der

Mit dieser Anleitung wollen wir die Bedienung des Mediaportal Client etwas erklären. Der MP Client kann entweder auf dem selben Rechner wie der Mit dieser Anleitung wollen wir die Bedienung des Mediaportal Client etwas erklären. Der MP Client kann entweder auf dem selben Rechner wie der TV-Server installiert werden oder auf einem anderen im Netzwerk

Mehr

Bedienungsanleitung Omega Saturn BT Grundsätzliches zur Bedienung:

Bedienungsanleitung Omega Saturn BT Grundsätzliches zur Bedienung: Bedienungsanleitung Omega Saturn 3400.628.BT Grundsätzliches zur Bedienung: Die Uhr muss immer am Strom angeschlossen sein (Kein Akkubetrieb) Der Gastname muss immer zuerst eingetragen und an die Uhr gesendet

Mehr

Fuugo TV für ios Deutsches Handbuch

Fuugo TV für ios Deutsches Handbuch Fuugo TV für ios Deutsches Handbuch mytv 2GO mytv 2GO-m Copyright Hauppauge Computer Works 2012 Fuugo is a registered Trademark of Axel Technologies Ltd. Einleitung Dieses Handbuch beschreibt die Verwendung

Mehr

Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM /

Änderungen in Technik, Design und Ausstattung vorbehalten AP_20512-HM / LCD-TFT-Farb-Monitor Art. Nr.: 20512-HM Dieser LCD-TFT-Farbmonitor mit Metallgehäuse eignet sich zum universellen Einsatz. Die kompakten Abmessungen, die geringe Leistungsaufnahme und die individuellen

Mehr

AV8802A. AV Pre Tuner

AV8802A. AV Pre Tuner ENGLISH DEUTSCH FRANÇAIS ITALIANO AV Pre Tuner AV8802A ESPAÑOL NEDERLANDS Quick Start Guide Kurzanleitung Guide de démarrage rapide Guida di avvio rapido Guía de inicio rápido Snelhandleiding Snabbstartsguide

Mehr

Bedienungsanleitung Programmierbarer Digitaler Timer mit großem LCD Display

Bedienungsanleitung Programmierbarer Digitaler Timer mit großem LCD Display Bedienungsanleitung Programmierbarer Digitaler Timer mit großem LCD Display Item No.: EMT445ET A. Funktionen 1. Mit dieser programmierbaren digitalen Zeitschaltuhr können Sie spezielle Ein- und Ausschaltzeiten

Mehr

für Nokia 6151 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 15 Kapiteln auf 11 Seiten.

für Nokia 6151 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 15 Kapiteln auf 11 Seiten. telecomputer marketing Handy-leich leicht-gemacht! für Nokia 6151 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 15 Kapiteln auf 11 Seiten. Handy Nokia 6151, einschalten Handy Nokia 6151,, erster Anruf Telefon-Nummer

Mehr

FRITZ!BOX 7390 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net

FRITZ!BOX 7390 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net FRITZ!BOX 7390 FON WLAN Bedienungsanleitung Fiete.Net 1 FRITZ!BOX 7390 FON WLAN FÜR DEN INTERNETZUGANG EINRICHTEN (1) Machen Sie sich mit Hilfe der offiziellen Anleitung mit dem Gerät vertraut und beachten

Mehr

Installation DigiCard Sony TV-Geräte

Installation DigiCard Sony TV-Geräte Installation DigiCard Sony TV-Geräte Folgen Sie den Anweisungen dieser Anleitung um die DigiCard bei einem Sony TV-Gerät zu installieren. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihr TV-Gerät am Kabelnetz angeschlossen

Mehr

Software Bedienungsanleitung

Software Bedienungsanleitung Software Bedienungsanleitung lizensiert für: Inhalt 1. Einleitung... 4 2. Installation... 5 3. Hardware Einstellungen... 9 4. Bedienung.... 12 4.1. Fernseh- Radio Empfang... 13 4.2. EPG... 14 4.2.1 Sendungen

Mehr

DVB-T FTA17. Digital terrestrischer Receiver. Bedienungsanleitung für Installation und Gebrauch des terrestrischen Receivers König DVB-T FTA17

DVB-T FTA17. Digital terrestrischer Receiver. Bedienungsanleitung für Installation und Gebrauch des terrestrischen Receivers König DVB-T FTA17 DVB-T FTA17 Digital terrestrischer Receiver Bedienungsanleitung für Installation und Gebrauch des terrestrischen Receivers König DVB-T FTA17 BITTE ZUERST LESEN! Dieses Benutzerhandbuch hilft Ihnen, sich

Mehr

Benutzer/innen- Verwaltung

Benutzer/innen- Verwaltung Handbuch für Lehrer/innen schule.tugraz.at Benutzer/innen- Verwaltung 22.04.2016 v1.0.1 Inhaltsverzeichnis Voraussetzungen 1 Übersicht 1 Schulklassen verwalten 3 Schulklasse anlegen / Schulklasse editieren................

Mehr

MODI UND ANZEIGEN KOMPASS ZEIT. Zeit. Datum Sekunden Dualzeit Sonnenaufgangsund -untergangszeiten Stoppuhr. Himmelsrichtungen Kursverfolgung.

MODI UND ANZEIGEN KOMPASS ZEIT. Zeit. Datum Sekunden Dualzeit Sonnenaufgangsund -untergangszeiten Stoppuhr. Himmelsrichtungen Kursverfolgung. Schnellanleitung de MODI UND ANZEIGEN ZEIT Datum Sekunden Dualzeit Sonnenaufgangsund -untergangszeiten Stoppuhr Countdown-Timer HÖHE & BARO Leer KOMPASS Zeit Himmelsrichtungen Kursverfolgung Höhenmesser

Mehr

Elektrizitäts- und Wasserwerk Telefon der Stadt Buchs Telefax Buchs

Elektrizitäts- und Wasserwerk Telefon der Stadt Buchs Telefax Buchs Herzlichen Dank Sie haben sich für das interaktive Fernsehen myvision von Rii-Seez-Net entschieden. Damit haben Sie zurzeit eines der besten und interessantesten Fernseh-Angebote bei Ihnen zu Hause. Wir

Mehr

iphone BAUM Braillezeile mit iphone verbinden

iphone BAUM Braillezeile mit iphone verbinden iphone BAUM Braillezeile mit iphone verbinden VoiceOver ist der Screenreader von Apple für das iphone (und den ipod touch). Dieser Screenreader ist auf jedem iphone installiert, denn er ist Bestandteil

Mehr

Verbinden Sie Ihr Hausgerät mit der Zukunft. Quick Start Guide

Verbinden Sie Ihr Hausgerät mit der Zukunft. Quick Start Guide Verbinden Sie Ihr Hausgerät mit der Zukunft. Quick Start Guide Die Zukunft beginnt ab jetzt in Ihrem Haushalt! Schön, dass Sie Home Connect nutzen * Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kaffeevollautomaten

Mehr

1

1 1 Inhaltsverzeichnis 1 Benutzer-Anmeldung 2 Startseite 3 Veranstaltung erfassen 3.1 Titel 3.2 Veranstalter 3.3 Stätte 3.4 Termin 3.5 Terminregel 3.6 Sonstiges 4 Daten suchen 5 Shortcuts 2 1 Benutzer-Anmeldung

Mehr

für Nokia 2600 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 20 Kapiteln auf 9 Seiten.

für Nokia 2600 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 20 Kapiteln auf 9 Seiten. telecomputer marketing Handy-leich leicht-gemacht! für Nokia 2600 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 20 Kapiteln auf 9 Seiten. Handy Nokia 2600, einschalten Handy Nokia 2600,, erster Anruf Telefon-Nummer

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Mac OS X 10.8 & 10.9

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Mac OS X 10.8 & 10.9 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Mac OS X 10.8 & 10.9 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

1. Erreichbarkeit der R+F App Login News... 3

1. Erreichbarkeit der R+F App Login News... 3 1. Erreichbarkeit der... 2 2. Login... 2 3. News... 3 4. Scannen... 4 4.1 Kommission erstellen... 4 4.2 Artikel-Codes scannen... 4 4.2.1 Scann-Vorgang starten... 4 4.2.2 Hinweise zum Scannen:... 5 4.2.3

Mehr

HorstBox (DVA-G3342SD)

HorstBox (DVA-G3342SD) HorstBox (DVA-G3342SD) Anleitung zur Einrichtung des WAN-Ports der HorstBox (DVA-G3342SD) Vorausgesetzt, die HorstBox ist über den LAN Anschluss oder über WLAN mit dem PC verbunden und mit dem mitgelieferten

Mehr

deleycon H D M I S W I T C H E R H D M I S W I T C H E R B E D I E N u N g S a N l E I T u N g

deleycon H D M I S W I T C H E R H D M I S W I T C H E R B E D I E N u N g S a N l E I T u N g deleycon HDMI SWITCHER Bedienungsanleitung inhaltsverzeichnis 1.0 Einleitung... 03-04 2.0 Technische Daten...05 3.0 Verpackungsinhalt...06 4.0 Beschreibung Front- und Rückseite... 06 5.0 Anschluss und

Mehr

TeamViewer Handbuch Wake-on-LAN

TeamViewer Handbuch Wake-on-LAN TeamViewer Handbuch Wake-on-LAN Rev 11.1-201601 TeamViewer GmbH Jahnstraße 30 D-73037 Göppingen www.teamviewer.com Inhaltsverzeichnis 1 Über Wake-on-LAN 3 2 Voraussetzungen 5 3 Windows einrichten 6 3.1

Mehr

Avm FRITZ!box 7490 Einrichtung ohne Zuhause Start Firmware

Avm FRITZ!box 7490 Einrichtung ohne Zuhause Start Firmware Avm FRITZ!box 7490 Einrichtung ohne Zuhause Start Firmware >>> Bitte beachten Sie die > Hinweise auf Seite 2!

Mehr

Gebrauchsanweisung. 1.Produkt Details: 1.1 Produkt Details

Gebrauchsanweisung. 1.Produkt Details: 1.1 Produkt Details Gebrauchsanweisung 1.Produkt Details: 1.1 Produkt Details HOME Taste: Power An/Au;Einschalten / Ausschalten des Displays, zurück zum Hauptmenü USB Eingang: Aufladen/Daten; Touch Screen: Jede Funktion (Hauptmenü)

Mehr

OneRemote RMB4. Converter für Beo4. Type Samsung TV. Alle Modelle und ältere. Gebrauchsanweisung u1de

OneRemote RMB4. Converter für Beo4. Type Samsung TV. Alle Modelle und ältere. Gebrauchsanweisung u1de OneRemote RMB4 Converter für Beo4 Type 35104401 Samsung TV Alle Modelle 2012 und ältere Gebrauchsanweisung 35104401u1de Übersicht: Einführung... Seite 2 Der OneRemote-Converter (Beo4 kompatibel)... Seite

Mehr

Astra Connect WiFi Ubiquiti Networks Nanostation M5 Kurzanleitung für Installation und Inbetriebnahme

Astra Connect WiFi Ubiquiti Networks Nanostation M5 Kurzanleitung für Installation und Inbetriebnahme Astra Connect WiFi Ubiquiti Networks Nanostation M5 Kurzanleitung für Installation und Inbetriebnahme 1. Lieferumfang Ubiquiti Nanostation M5 NanoStation 24V PoE Adapter Stromkabel Installationsbänder

Mehr

für Nokia 6230i Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 9 Seiten.

für Nokia 6230i Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 9 Seiten. telecomputer marketing Handy-leich leicht-gemacht! für Nokia 6230i Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 13 Kapiteln auf 9 Seiten. Handy Nokia 6230i, einschalten Handy Nokia 6230i,, erster Anruf Telefon-Nummer

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 8

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 8 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 8 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Danke für den Kauf JJC RM-DSLR2 Infrarot-Fernbedienung. Für die beste Leistung, lesen Sie bitte diese Anleitung sorgfältig vor dem Gebrauch.

Danke für den Kauf JJC RM-DSLR2 Infrarot-Fernbedienung. Für die beste Leistung, lesen Sie bitte diese Anleitung sorgfältig vor dem Gebrauch. JJC RM-DSLR2 Multi Infrarot Fernbedienung für kompatible Sony Modelle Design for SONY Alpha & NEX Cameras Danke für den Kauf JJC RM-DSLR2 Infrarot-Fernbedienung. Für die beste Leistung, lesen Sie bitte

Mehr

Anleitung EX SATA 2 / 3 Umschalter für bis zu 4 HDD s oder SSD s. Vers. 1.3 /

Anleitung EX SATA 2 / 3 Umschalter für bis zu 4 HDD s oder SSD s. Vers. 1.3 / Anleitung EX-3465 SATA 2 / 3 Umschalter für bis zu 4 HDD s oder SSD s Vers. 1.3 / 02.11.15 Inhaltsverzeichnis 1. BESCHREIBUNG 3 2. AUFBAU 3 3. HARDWARE INSTALLATION 4 3.1 Hardwareinstallation 4 3.2 Hot

Mehr

BeoVision 8. Neue Software Nachtrag

BeoVision 8. Neue Software Nachtrag BeoVision 8 Neue Software Nachtrag Bildschirmmenüs Ihr TV-Gerät wurde mit neuer Software und möglicherweise mit neuer Hardware ausgestattet. Die neuen Funktionen, die Sie dadurch erhalten, werden in diesem

Mehr

A1 Modem Speed Touch 546 für Windows 8 (Routerzugang)

A1 Modem Speed Touch 546 für Windows 8 (Routerzugang) Installationsanleitung Einfach A1. A1 Modem Speed Touch 546 für Windows 8 (Routerzugang) Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrem A1 Modem haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

FAQ Häufig gestellte Fragen SL560

FAQ Häufig gestellte Fragen SL560 FAQ Häufig gestellte Fragen SL560 Inhaltsverzeichnis 1. Frage:... 3 Wie kann ich die Zeit der Rufumleitung zur Sprachbox verändern bzw. verlängern?... 3 2. Frage:... 4 Das Telefon läutet nicht mehr, was

Mehr

Anleitung für Kennzeichner

Anleitung für Kennzeichner Anleitung für Kennzeichner 1. Registrierung auf dem Agrar-Portal Agate Geben Sie in Ihrem Internetprogramm die Adresse www.agate.ch ein. Sie gelangen auf die Startseite des Portals Agate. Klicken Sie oben

Mehr

xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 SL

xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 SL Installationsanleitungen xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 SL xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 Voraussetzungen: Die Fritz!Box wird mit dem Ethernet-Anschluss Ihres Computers verbunden. Bitte vergewissern

Mehr

GANZView ios Guide v1.01. GANZView ios App. für iphone 3GS, ipod Touch 3. & 4. Generation und ipad

GANZView ios Guide v1.01. GANZView ios App. für iphone 3GS, ipod Touch 3. & 4. Generation und ipad GANZView ios App für iphone 3GS, ipod Touch 3. & 4. Generation und ipad 1.0.4 1 Inhaltsverzeichnis Kapitel Seite I. Starten und Konfiguration der App II. Logbuch (Log) III. Suche (Search) IV. Konfiguration

Mehr

DFB MEDIEN GMBH & CO. KG

DFB MEDIEN GMBH & CO. KG Bedienungsanleitung zum Einrichten und Benutzen des DFBnet- Adressbuches in Outlook Express 6 Datum: 22.05.2003 Version: V 1.04 Inhaltsverzeichnis 1 Hinweise zur Nutzung des DFBnet Adressbuches... 2 1.1

Mehr

FAQ Häufig gestellte Fragen SL660

FAQ Häufig gestellte Fragen SL660 FAQ Häufig gestellte Fragen SL660 Bea-fon SL660-1- Inhalt 1. Frage:... 3 Wie verwende ich eine Speicherkarte?... 3 Tasten mit mehrfach Belegung... 4 Navigation:... 4 2. Frage:... 5 Das Telefon schaltet

Mehr

Sky+ Ihr HD-Receiver für Kabelempfang (oder Sky+ HD-Receiver mit externer Festplatte) Installationsanleitung. Abbildungsbeispiel

Sky+ Ihr HD-Receiver für Kabelempfang (oder Sky+ HD-Receiver mit externer Festplatte) Installationsanleitung. Abbildungsbeispiel Sky+ Ihr HD-Receiver für Kabelempfang (oder Sky+ HD-Receiver mit externer Festplatte) Abbildungsbeispiel Installationsanleitung Lieferumfang HD-Receiver für Kabelempfang Installationsanleitung Sicherheitshinweise

Mehr

USB-Server Gigabit - Kurzanleitung

USB-Server Gigabit - Kurzanleitung 1. Verbindung des USB-Servers Gigabit [ACPIUSBSGB] über Netzwerk Installation Spannungsversorgung 24 V-Netzteil oder Power over Ethernet [Artikel#: ACPIPOE] System-LED (grün/ orange) State-LEDs (grün/

Mehr

Herzlichen Glückwunsch zum Dinamo Plug & Play Starter-Set!

Herzlichen Glückwunsch zum Dinamo Plug & Play Starter-Set! Herzlichen Glückwunsch zum Dinamo Plug & Play Starter-Set! Wir nennen dieses Starter-Set "Dinamo Plug & Play". Vielleicht ist es gut, diesen Namen zuerst zu erklären? Plug: PiCommIT hat alle Bauteile optimal

Mehr

Digital Audio Converter

Digital Audio Converter DE MK387 Digital Audio Converter Vielen Dank, dass Sie sich für unseren Digital Audio Converter entschieden haben. Bitte lesen Sie die Anleitung sorgfältig bevor Sie mit der Einrichtung beginnen. Bitte

Mehr

3.1 PowerPoint starten

3.1 PowerPoint starten Grundlagen der Handhabung MS Powerpoint 2007 - Einführung 3.1 PowerPoint starten Um mit PowerPoint zu arbeiten, müssen Sie das Programm zunächst starten. Sie starten PowerPoint. Klicken Sie nach dem Starten

Mehr

für Samsung SGH-C140 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 14 Kapiteln auf 10 Seiten. einschalten

für Samsung SGH-C140 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 14 Kapiteln auf 10 Seiten. einschalten telecomputer marketing Handy-leich leicht-gemacht! für Samsung SGH-C140 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 14 Kapiteln auf 10 Seiten. Handy Samsung SGH-C140, einschalten Handy Samsung SGH-C140 C140,,

Mehr

Windows auf einen USb-Stick kopieren

Windows auf einen USb-Stick kopieren Lizenzfuchs Anleitung Windows auf einen USb-Stick kopieren Windows auf einen Lizenzfuchs Anleitung Klicken Sie auf die Windows-Version, die Sie auf Ihren möchten und Sie gelangen zu der entsprechenden

Mehr

lizengo Anleitung Windows auf einen USB-Stick kopieren

lizengo Anleitung Windows auf einen USB-Stick kopieren lizengo Anleitung Windows auf einen Windows auf einen lizengo Anleitung Klicken Sie auf die Windows-Version, die Sie auf Ihren möchten und Sie gelangen zu der entsprechenden Anleitung. Windows 7 Windows

Mehr

Einführung Touchscreen

Einführung Touchscreen Schulen Steinhausen Emilio Caparelli Iwan Hänni Bernhard Hasenmaile 2016 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Bildschirm auf Touchscreen... 2 Schreiben auf den Screen... 3 Audio CD oder DVD über

Mehr

Das PhotoTAN-Gerät die einfache und sichere Login- und Freigabe-Lösung für Ihr E-Banking

Das PhotoTAN-Gerät die einfache und sichere Login- und Freigabe-Lösung für Ihr E-Banking Das PhotoTAN-Gerät die einfache und sichere Login- und Freigabe-Lösung für Ihr E-Banking Vielen Dank, dass Sie sich für PhotoTAN von Raiffeisen entschieden haben. Das PhotoTAN-Gerät von Raiffeisen können

Mehr

Anton Ochsenkühn. amac. BUCH VERLAG iphone. Komplett neu von Autor Anton Ochsenkühn! ios 10 Handbuch. amac-buch Verlag

Anton Ochsenkühn. amac. BUCH VERLAG iphone. Komplett neu von Autor Anton Ochsenkühn! ios 10 Handbuch. amac-buch Verlag Anton Ochsenkühn amac BUCH VERLAG iphone Komplett neu von Autor Anton Ochsenkühn! ios 10 Handbuch amac-buch Verlag Von iphone zu iphone Kapitel 1 Erster Kontakt Wenn Sie als Besitzer eines alten iphone

Mehr

Lieferumfang: Programmierbare 24 Kanal Funkzündanlage Für Brückenzünder A

Lieferumfang: Programmierbare 24 Kanal Funkzündanlage Für Brückenzünder A Bedienungsanleitung Programmierbare 24 Kanal Funkzündanlage Für Brückenzünder A Lieferumfang: -24 Kanal Empfänger (Case) (Blei-Gel Batterie intern) -24 Kanal Sender (Steppfunktion, ALL, und Programmierung)

Mehr

DFÜ-Netzwerk öffnen Neue Verbindung herstellen Rufnummer einstellen bundesweite Zugangsnummer Benutzererkennung und Passwort

DFÜ-Netzwerk öffnen Neue Verbindung herstellen Rufnummer einstellen bundesweite Zugangsnummer Benutzererkennung und Passwort Windows 95/98/ME DFÜ-Netzwerk öffnen Windows 95/98/ME verwenden. Auf Ihrem Desktop befindet sich das Symbol "Arbeitsplatz". Öffnen Sie diesen Ordner und klicken Sie auf "DFÜ- Netzwerk". Sie sehen nun die

Mehr

SEC24_WL-5m Inspektionskamera mit abnehmbarem, drahtlosem Monitor und Aufzeichnungsmöglichkeit auf SD- Speicherkarten

SEC24_WL-5m Inspektionskamera mit abnehmbarem, drahtlosem Monitor und Aufzeichnungsmöglichkeit auf SD- Speicherkarten SEC24_WL-5m Inspektionskamera mit abnehmbarem, drahtlosem Monitor und Aufzeichnungsmöglichkeit auf SD- Speicherkarten Die Inspektionskamera SEC24_WL ist eine wasserdichte Minikamera mit Verlängerungsschlauch

Mehr

HD digitale PTZ-Panorama-Kamera-VR-01 (850nm) mit SD-Karte

HD digitale PTZ-Panorama-Kamera-VR-01 (850nm) mit SD-Karte HD digitale PTZ-Panorama-Kamera-VR-01 (850nm) mit SD-Karte 02/01/2017 (01) Inhaltsverzeichnis APP laden... 2 Registrieren und Benutzer anlegen... 3 Kamera hinzufügen... 4 SD Karte einsetzen und entfernen...

Mehr

Übung Seitenformatierung

Übung Seitenformatierung Übung Seitenformatierung Word 2010 - Grundlagen ZID/Dagmar Serb V.02/Sept. 2015 ÜBUNGSANLEITUNG SEITENFORMATIERUNG... 2 SEITENRÄNDER EINSTELLEN... 2 SPALTENANZAHL DEFINIEREN... 2 TEXTAUSRICHTUNG... 3 SEITENUMBRUCH

Mehr

Kurzanleitung Installation Starterset Raspberry PI / Domoticz Hausautomation.

Kurzanleitung Installation Starterset Raspberry PI / Domoticz Hausautomation. Kurzanleitung Installation Starterset Raspberry PI / Domoticz Hausautomation. Das Set besteht aus den Einzelteilen: 1 * Raspberry Pi Typ B 1 * RFXtrx433 USB 433.92 MHz Transceiver 1 * Gehäuse transparent

Mehr

Hallo und herzlich willkommen!

Hallo und herzlich willkommen! Hallo und herzlich willkommen! Konfiguration herunterladen Diese Anleitung gilt für die FRITZ!Box-Typen 7490, 7390 mit der FRITZ!OS 6.50 und höher. Wir empfehlen ein Update auf die neueste OS-Version,

Mehr

BEDIENUNGSANLEITUNG EMULATIONEN REVELATION II DAS ULTIMATIVE RETRO SCHACH-ERLEBNIS

BEDIENUNGSANLEITUNG EMULATIONEN REVELATION II DAS ULTIMATIVE RETRO SCHACH-ERLEBNIS ` r BEDIENUNGSANLEITUNG EMULATIONEN REVELATION II DAS ULTIMATIVE RETRO SCHACH-ERLEBNIS Inhaltsverzeichnis. Einführung... 3 Betriebsmodi... 3 Betrieb... 4 Starten des Systems... 4 Ausschalten des Systems...

Mehr

Erste Schritte mit Kassa24

Erste Schritte mit Kassa24 Erste Schritte mit Kassa24 Nachdem Sie die App Kassa24 installiert haben, gelangen Sie zu diesem Anmeldefenster: Wählen Sie hier beim ersten Mal den Menüpunkt Neu registrieren Registrieren Sie sich mit

Mehr

für Nokia 3110 classic Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 19 Kapiteln auf 10 Seiten.

für Nokia 3110 classic Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 19 Kapiteln auf 10 Seiten. telecomputer marketing Handy-leich leicht-gemacht! für Nokia 3110 classic Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 19 Kapiteln auf 10 Seiten. Handy Nokia 3110 classic, einschalten Handy Nokia 3110 classic,,

Mehr

KURZ-BEDIENUNGSANLEITUNG REGISTRIERKASSE SHARP XE-A217

KURZ-BEDIENUNGSANLEITUNG REGISTRIERKASSE SHARP XE-A217 Gnehm Kassensysteme GmbH Gewerbestrasse 3 8500 Frauenfeld 052 730 91 55 www.gnehm-kassen.ch KURZ-BEDIENUNGSANLEITUNG REGISTRIERKASSE SHARP XE-A217 Inhaltsverzeichnis Fehlermeldung: NICHT ANGEMELDET! ANGEMELDET?

Mehr

Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung

Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung DE Bedienungsanleitung Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung NC-5381-675 Starterset Funksteckdosen, 3 Stück inkl. Fernbedienung 01/2011 - EX:MH//EX:CK//SS Inhaltsverzeichnis Ihr neues

Mehr

Willkommen bei der Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur Liebe Leserin, lieber Leser,

Willkommen bei der Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur Liebe Leserin, lieber Leser, Willkommen bei der Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur Liebe Leserin, lieber Leser, vielen Dank, dass Sie sich für die Digital-Zeitung des Pfälzischen Merkur entschieden haben! Ab sofort können Sie

Mehr

A1 WLAN Box ADB VV 5522 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern

A1 WLAN Box ADB VV 5522 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB VV 5522 WLAN Sicherheit & WLAN-Kanal ändern Einfach schneller zum Ziel. Sie können die Konfiguration für Ihre WLAN- Verbindung manuell überprüfen oder

Mehr

Anleitung DISAG RM IV WM-Shot

Anleitung DISAG RM IV WM-Shot Anleitung DISAG RM IV WM-Shot Inhaltsverzeichnis Allgemeines... 2 SAM Modus... 3 Beschreibung:... 3 DISAG Einstellungen...3 WM-Shot Einstellungen:... 3 TEST:... 4 Handhabung in WM-Shot:... 5 DISAG Modus...

Mehr

ACHTUNG! ERSTICKUNGSGEFAHR durch verschluckbare Kleinteile. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Warnhinweise

ACHTUNG! ERSTICKUNGSGEFAHR durch verschluckbare Kleinteile. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Warnhinweise ACHTUNG! ERSTICKUNGSGEFAHR durch verschluckbare Kleinteile. Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet. Warnhinweise Bitte bewahren Sie diese Anleitung zum späteren Nachschlagen auf. Das Easi-Scope 2 enthält

Mehr

Manuelles software update Digitalisierungsbox bis firmware Telekom Deutschland gmbh, Commercial Management GK inhouse/lan, Stand:

Manuelles software update Digitalisierungsbox bis firmware Telekom Deutschland gmbh, Commercial Management GK inhouse/lan, Stand: Manuelles software update Digitalisierungsbox bis firmware 10.1.3 Telekom Deutschland gmbh, Commercial Management GK inhouse/lan, Stand: 17.10.2016 Rufen Sie bitte die Konfigurationsoberfläche der Digitalisierungsbox

Mehr

EX-1095 PCI-Express Karte Zum Anschluss an alle Erweiterungen von Exsys mit DVI ähnlichem Anschluss

EX-1095 PCI-Express Karte Zum Anschluss an alle Erweiterungen von Exsys mit DVI ähnlichem Anschluss Bedienungsanleitung EX-1095 PCI-Express Karte Zum Anschluss an alle Erweiterungen von Exsys mit DVI ähnlichem Anschluss V1.1 18.03.13 EX-1095 Karte für PCI-Erweiterungen Inhaltsverzeichnis 1. BESCHREIBUNG...

Mehr

Bedienungsanleitung Scart DVB T Receiver

Bedienungsanleitung Scart DVB T Receiver CM3 Computer ohg Schinderstr. 7 84030 Ergolding Bedienungsanleitung Bestimmungsgemäße Verwendung Dieser dient zum Empfang, zur Aufnahme und zur Wiedergabe von DVB T Übertragungen. Der Kunde versichert,

Mehr

FAQ Häufig gestellte Fragen SL450

FAQ Häufig gestellte Fragen SL450 FAQ Häufig gestellte Fragen SL450 Inhaltsverzeichnis 1. Frage:... 3 Wie kann ich die Zeit der Rufumleitung zur Sprachbox verändern bzw. verlängern?... 3 2. Frage:... 4 Das Telefon läutet nicht mehr, was

Mehr

Kurzanleitung. Vodafone Navigator. Version 4.5

Kurzanleitung. Vodafone Navigator. Version 4.5 Kurzanleitung Vodafone Navigator Version 4.5 Inhaltsverzeichnis Der Vodafone Navigator 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 Der Vodafone Navigator Funktionsübersicht Freischalten Tarifoptionen des Vodafone

Mehr

Externe Geräte. Teilenummer des Dokuments: In diesem Handbuch wird die Verwendung optionaler externer Geräte mit dem Computer erläutert.

Externe Geräte. Teilenummer des Dokuments: In diesem Handbuch wird die Verwendung optionaler externer Geräte mit dem Computer erläutert. Externe Geräte Teilenummer des Dokuments: 406856-041 April 2006 In diesem Handbuch wird die Verwendung optionaler externer Geräte mit dem Computer erläutert. Inhaltsverzeichnis 1 Verwenden eines USB-Geräts

Mehr

Speedport Router Manuell Einrichten. So richten Sie Ihren Glasfaseranschluss ohne die Internet-Seite ein.

Speedport Router Manuell Einrichten. So richten Sie Ihren Glasfaseranschluss ohne die Internet-Seite  ein. Speedport Router Manuell Einrichten So richten Sie Ihren Glasfaseranschluss ohne die Internet-Seite www.telekom.de/einrichten ein. Inhaltsverzeichnis 4 Internet und Telefonie einrichten 8 Wenn etwas nicht

Mehr

Hilfestellung für Website Seniorenbund Pinkafeld

Hilfestellung für Website Seniorenbund Pinkafeld Hilfestellung für Website Seniorenbund Pinkafeld Hier sehen Sie nun die Startseite der Website vom Seniorenbund Pinkafeld. Damit Sie leichter zurecht kommen werden hier wesentliche Punkte der Website erklären..

Mehr

ÖBB Handbuch Steuerticket ÖBB Handbuch Steuerticket

ÖBB Handbuch Steuerticket ÖBB Handbuch Steuerticket ÖBB Handbuch Steuerticket 1 Inhalt Erstanmeldung von Mitarbeitern oder Pensionisten... 3 Anmeldung von bereits registrierten Mitarbeitern... 5 Buchung eines Steuertickets... 7 Allgemeines... 7 Auswahl

Mehr

HP UC Freisprecheinrichtung. Benutzerhandbuch

HP UC Freisprecheinrichtung. Benutzerhandbuch HP UC Freisprecheinrichtung Benutzerhandbuch Copyright 2014, 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. Bluetooth ist eine Marke ihres Inhabers und wird von Hewlett-Packard Company in Lizenz verwendet.

Mehr

* _0315* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Kurzanleitung. Daten & Dokumente

* _0315* Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services. Kurzanleitung. Daten & Dokumente Antriebstechnik \ Antriebsautomatisierung \ Systemintegration \ Services *21284598_0315* Kurzanleitung Daten & Dokumente Ausgabe 03/2015 21284598/DE SEW-EURODRIVE Driving the world Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis

Mehr

für MOTOROLA W220 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 14 Kapiteln auf 10 Seiten.

für MOTOROLA W220 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 14 Kapiteln auf 10 Seiten. telecomputer marketing Handy-leich leicht-gemacht! für MOTOROLA W220 Eine Handy-Kurzanleitung mit bis zu 14 Kapiteln auf 10 Seiten. Handy MOTOROLA W220,, einschalten Handy MOTOROLA W220,, erster Anruf

Mehr

Rechnungen im Internet mit Biller Direct. Benutzerhandbuch

Rechnungen im Internet mit Biller Direct. Benutzerhandbuch Rechnungen im Internet mit Biller Direct Benutzerhandbuch Inhalt 1 Vorwort... 3 2 Anmeldung... 3 3 Navigationsmenü... 4 4 Geschäftspartner und die Ansicht der Konten... 5 5 Ansicht, Speicherung und Herunterladen

Mehr

POWERLINE HOCHGESCHWINDIGKEITS- NETZWERKADAPTER

POWERLINE HOCHGESCHWINDIGKEITS- NETZWERKADAPTER POWERLINE HOCHGESCHWINDIGKEITS- NETZWERKADAPTER Schnellinstallationsanleitung 1 Wichtige Sicherheitshinweise: Dieses Produkt ist für den Anschluss an eine Wechselstromleitung bestimmt. Die folgenden Vorsichtsmaßnahmen

Mehr

3 Maps richtig ablegen und

3 Maps richtig ablegen und PROJEKT MindManager 2002 Intensiv 3 Maps richtig ablegen und speichern Ihre Map ist nun fertig gestellt wenn Sie jetzt Ihre Arbeit mit MindManager beenden, ohne die aktuellen Eingaben und Formatierungen

Mehr

QUICK-START ANLEITUNG

QUICK-START ANLEITUNG QUICK-START ANLEITUNG WILLKOMMEN BEIM VITALMONITOR! Schön, dass du dich dazu entschieden hast dein Leben in die Hand zu nehmen. Du willst ein besseres Leben führen, der Vitalmonitor hilft dir dabei! Wie

Mehr

Programme erstellen und bearbeiten

Programme erstellen und bearbeiten 3 Programme erstellen und bearbeiten Ihren ersten Roboter haben Sie bereits gebaut. Was er nun jedoch braucht, um funktionieren zu können, ist ein Programm. Ein Programm sagt Ihrem Roboter, was er tun

Mehr

MM124 Sweex Portable Media Center MM124UK Sweex Portable Media Center

MM124 Sweex Portable Media Center MM124UK Sweex Portable Media Center MM124 Sweex Portable Media Center MM124UK Sweex Portable Media Center Einleitung Zuerst herzlichen Dank dafür, dass Sie sich für dieses Sweex Portable Media Center entschieden haben. Genießen Sie ganz

Mehr

Aufzeichnen eines externen Audiosignals in TRAKTOR PRO / DUO 2

Aufzeichnen eines externen Audiosignals in TRAKTOR PRO / DUO 2 Aufzeichnen eines externen Audiosignals in TRAKTOR PRO / DUO 2 Dieser Artikel beschreibt, wie Sie mit dem Audio Recorder in TRAKTOR ein externes Audiosignal aufzeichnen können. 1. Schließen Sie zunächst

Mehr