Stand: Ausführl. Beschreibung UW 02/14 UW 02/14 UW 02/14 UW 02/14

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Stand: 31.01.2014. Ausführl. Beschreibung UW 02/14 UW 02/14 UW 02/14 UW 02/14"

Transkript

1 Veranstaltungs-Nr Datum 08./09. März /16. März März /06. April 2014 Bezeichn.d.Veranstalt. LCO 5. Reiter Coursing Babenhausen Frühjahrscoursing Westfalen-Coursing Ausrichter WRV Breisgau-Schwarzwald CWF Frankfurt Osnabrücker Windhundrennverein WRV Westfalen Ruhr Veranstaltungsort Merdingen, Kleinsteinen Babenhausen Ostercappeln-Schwagstorf Gelsenkirchen Art des Coursings LCO Leistungscoursing Leistungscoursing Leistungscoursing mit CACC-Vergabe Beginn 9.00 Uhr an beiden Tagen 9.00 Uhr 9.00 Uhr 9.00 Uhr an beiden Tagen Einlieferungsschluß Uhr, Am Vorabend Uhr 8.00 Uhr 8.00 Uhr 8.00 Uhr an beiden Tagen Coursingleiter Joe Statti Jörg Winkel Sascha Krey Hans-Georg Köller Coursingstrecke 600 m für kleine Rassen 2 Durchgänge mit je m 600 m für WH, BS, WI Ca. 600 m IW, WH, WI 800 m für alle übrigen Rassen 800 m alle übrigen Rassen Ca. 800 m alle übrigen Rassen Coursingrichter M.Franz/D, R. Bosch/CH, P. Hönig, H. Nowack, M.Franz, noch nicht benannt! P. Hönig, D. Kohl, H. Wittstadt, J.-L. Ainardi/F G. Zekert, D. Kohl, H. Wittstadt, J. Statti. Reserve: J. Statti/D Änderungen vorbehalten Änderungen vorbehalten Änderungen vorbehalten Geläufbeschaffenheit Brachland, teils gemähte Wiese, Naturwiese, natürliche und künstliche Naturwiese mit künstlichen Hindernissen Naturwiese mit teils künstlichen teils Naturbelassen, mittelschwer. Hindernisse Hindernissen. Mittelschwerer Parcour Austragungsmodus WSO Leistungscoursing WSO Leistungscoursing WSO Leistungscoursing WSO Leistungscoursing Preise Platz Platz Ehrenpreise, ab 10 Hunde Platz Pokale, bei mehr als 10 TN Platz pro Klasse, Platz Ehrenpreise je Rasse/Geschlecht Platz Meldegeld 21,-. 21,-. 1.Hd.21,-; jed. Weitere 20,-. 1. Hd. 21,-; jed. Weitere 20,-. Meldeschluss eingehend eingehend/90 Hunde/Tag eingehend eingehend Meldeanschrift Joe Statti Uschi Arnold Sascha Krey Patricia Lauer Kleiststraße 6 Schlierbacher Weg 56 Wachtelstraße 20 Neustädter Straße Rielasingen Lindenfels Neuenkirchen Dietenhofen Telefon 0173/ ; 0173/ / / / Fax 07731/ / / Internet Schönheit & Leistung Nein nein Sonstiges Stellplatz inkl. Strom Nacht/8,-. Stellplatz Nacht/10,-; kein Strom. Stellplatz Nacht/12,- inkl. 5,- Verzehr- Rasseneinteilung siehe HP des Ab Do. Abendessen. Dog dancing Wasser und Toiletten vorhanden. gutschein. PKW Tag/5,- ink. 3,- Vereins. Vorführung am Samstag 8,-/Person Verzehrgutschein. Strom begrenzt möglich.ohne Anspruch. Stellplatz Nacht/8,- inkl. Strom Ausführl. Beschreibung UW 02/14 UW 02/14 UW 02/14 UW 02/14

2 Veranstaltungs-Nr Datum 6. April April /20. April /27. April 2014 Bezeichn.d.Veranstalt. LCO/Wertungslauf zum Nordcup LCO Internationales Coursing 1. DWZRV Sieger Coursing Ausrichter CCSH "Hassia" Club für Windhundrennen Windhundclub Weser e.v. Nürnberg Veranstaltungsort Großenaspe Volkmarsen Hoope Trautskirchen Art des Coursings LCO LCO Internationales Coursing Internationales Coursing mit CACIL/CACC Vergabe mit CACIL Vergabe Beginn 9.00 Uhr 9.00 Uhr 8.30 Uhr 9.00 Uhr Einlieferungsschluß 8.00 Uhr 8.00 Uhr 8.00 Uhr 8.00 Uhr Coursingleiter Johannes Buroh Patricia Knieling Manfred Bartnick Cornelia Wild Coursingstrecke 2 Durchgänge mit je m, 600 m für kleine Rassen 750 m BS, PP, PM, WH, Wi 600 m BS, WH, WI WH und WI verkürzte Strecke 850 m für alle übrigen Rassen m alle übrigen Rassen 800 m alle übrigen Rassen Coursingrichter M.Behrmann, J. Buroh, H. Schwarz Werden noch benannt H. Iser (B), M. Wille (D), R. Löwe (D) H. Nowack (D), Klaus Nowack (D), M. Bartnick (D), J. Scotland (D) S. Zigan (D), J. Statti (D), N. Winkelbach (D), M. Bergl(CZ), H. Pasek (CZ); Änderungen vorbehalten Hasenzug Änderungen vorbehalten Schlepphase über Rollen gezogen Schlepphase über Rollen gezogen Schlepphase über Rollen gezogen Geläufbeschaffenheit Wiese, mittelschweres Gelände Natürliche Wiese in Hanglage, Naturwiese, leicht welliger Bewuchs, Naturwiese auch mit mittelschwerer schweres Gelände sehr schwer, nur für gut trainierte Hunde Hanglage, für gut trainierte Hunde Austragungsmodus WSO WSO FCI Sportordnung WSO Die Rasseneinteilung wird rechtzeitig auf unserer HP bekanntgegeben Preise Platz, S&L, Wanderpokale für Platz, ab 12 TN Platz latz Pokale Platz viele Rassen S&L Platz Medaillen Meldegeld 21,-. 21,-. 21,-. 21,-. Meldeschluss eingehend eingehend max. 110 Hunde eingehend eingehend Meldeanschrift Johannes Buroh Patricia Knieling Irene Regenbogen Cornelia Wild Alte Dorfstraße 41 Birkenkopfstraße 15 Spittaler Straße 24 Schweinauer Hauptstraße Großenaspe Kassel Bremen Nürnberg Telefon 04327/ / / / Fax 03222/ / / / Internet Schönheit & Leistung Ja Ja Ja Sonstiges Stellplatz Nacht/5,- ohne Strom Stellplatz Nacht/10,-; Bitte eigenes Stellplatz Nacht/7,- + 5,- Kantinen- Stellplatz Nacht/8,-; Strom nur be- Trinkwasser, da wir kein fließendes gutschein. PKW Tag/2,- + 3,- grenzt möglich, ein Anspruch besteht Trinkwasser haben/naturschutzgebiet Kantinengutschein. nicht. Stellplätze mit der Meldung anmelden! Ausführl. Beschreibung UW 02/14 UW 02/14 UW 02/14 UW 02/14

3 Veranstaltungs-Nr Datum 26. April /04. Mai Mai Mai 2014 Bezeichn.d.Veranstalt. Wetungslauf zum Nordcup Internationales Coursing 21. Berliner Leistungscoursing/Nordcup LCO Ausrichter VdW MV Untertaunus Berlin Phönix Düsseldorf Veranstaltungsort Bürgerpark Wismar Hünstetten-Limbach Göhlsdorf Issum Sevelen Art des Coursings Internatinonales Coursing Internatinonales Coursing Internationales Coursing mit CACIL/CACC Vergabe mit CACIL/CACC Vergabe mit CACIL/CACC Vergabe Beginn 8.30 Uhr 9.00 Uhr 8.30 Uhr Einlieferungsschluß 8.00 Uhr 8.00 Uhr 7.30 Uhr Coursingleiter Heike Schwarz Dagmar Kohl Silke Steinmöller Coursingstrecke 600 m für kleinere Rassen 600 m BS, WH, Wi, IW 650 m WH, WI, IW 800 m für größere Rassen 800 m alle übrigen Rassen 850 m alle übrigen Rassen Coursingrichter s. van Zanten (NL), B.M. Rahms (D), H. Nowack (D), I. Reuser (NL), N. J. Horakova/CZ, B. Fischer, J. M. Behrmann (D), K. Köppe (D), Winkelbach (D), H. Iser (B) Saunus/D, K.-H. Schick/D Res. H. Schwarz (D). Änderungen vorbehalten Änderungen vorbehalten Änderungen vorbehalten Geläufbeschaffenheit Naturwiese, natürliche Hindernisse, gemähte Wiese, mittelschwerer Naturwiese, mittelschwerer Parcour mittelschwerer Parcour Parcour, für gut trainierte Hunde Austragungsmodus WSO, CACC/CACIL Vergabe FCI, CACIL Vergabe WSO mit S&L der CAC am Vortag Preise 1.-3 Platz, S&L, diverse Wander Platz Ehrenpreise Platz preise Meldegeld 21,-. 20,-. 1.Hd. 21,-; jed. Weitere 18,-. Meldeschluss eingehend eingehend eingehend Meldeanschrift Ina Reinsberger Dagmar Kohl Otakar Stastny Geußnitzer Straße 22 Stettiner Straße 18 Platz E, Nr Zeitz Groß Umstadt Berlin Telefon 0173/ / Fax 030/ / Internet Schönheit & Leistung Ja Nein Sonstiges Stellplatz Nacht/5,-. Stellplatz Nacht/8,- jede weitere 7,-. Stellplatz Nacht/7,-, Strom einge- Anreise ab möglich schränkt vorhanden. Bitte mit der Meldung reservieren Ausführl. Beschreibung UW 02/14 UW 03/14 UW 03/14

4 Veranstaltungs-Nr Datum 25. Mai Mai/01. Juni /09. Juni Juni 2014 Bezeichn.d.Veranstalt. LCO LCO Internationales Coursing FCI Europameisterschaft Veranstalter DWZRV e.v. DWZRV e.v. DWZRV e.v. FCI Ausrichter Ingolstadt Dresdner Windhundrennverein Thüringen Italien Veranstaltungsort Sportgelände SV Ingolstadt Gröditz Tüttleben Lavarone Art des Coursings LCO LCO Internationales Coursing mit CACIL Vergabe Beginn 9.00 Uhr Uhr 9.00 Uhr an beiden Tagen Einlieferungsschluß 8.00 Uhr 9.00 Uhr 8.15 Uhr an beiden Tagen Coursingleiter Kerstin Fritz Margit Müller Katja Pfannmöller Coursingstrecke Ca. 600 m für alle Rassen 500 m für kleine Rassen und IW 600 m WH, WI 800 m alle übrigen Rassen 900 m alle übrigen Rassen Coursingrichter B.M. Rahms/D, A. Kerpan/SLO Fr. Nowack, Hr. Nowack, Hr. Schick G. Gillemont/B, D. Kohl,/D, S. Zigan/D, Änderungen vorbehalten Änderungen vorbehalten N. Winkelbach/D. Änderungen vorbehalten Geläufbeschaffenheit gepflegte, leicht wellige Rasenfläche, Naturbelassene Wiese, stark wellig, leichter Parcour anspruchsvolles Gelände Austragungsmodus WSO WSO FCI-Coursingordnung, Bewertung nach WSO Preise Platz, S&L Platz Pokale Platz, bei mehr als 10 TN pro Rasse/Klasse Platz, S&L Meldegeld 20,-. 18,-. 21,-. Meldeschluss eingehend eingehend eingehend od. 200 Hunden Meldeanschrift Kerstin Fritz Margit Müller Stephan Hüttner Ringstraße 18 Randsiedlung 10 Bahnhofstraße Ensgaden Dresden Anrode OT Zella Telefon 0171/ / / Fax 0351/ / / Internet Schönheit & Leistung Ja Ja Sonstiges Stellplatz Nacht/8,-. Stellplatz Nacht/6,-. Anreise ab Stellplatz Nacht/7,-; Strom begrenzt Freitags möglich mgl. In Anspruch besteht nicht, bitte bei der Meldung reservieren Ausführl. Beschreibung UW 03/14 UW 03/14 UW 04/14

5 Veranstaltungs-Nr Datum 05./06. Juli Juli August August 2014 Bezeichn.d.Veranstalt. Internationales Coursing Nationales Coursing 2. DWZRV Sieger Coursing LCO Ausrichter Greppin WRCV Saar Pfalz WSV Berlin-Brandenburg WRV Nürnberg Veranstaltungsort Greppin Landstuhl Oranienburg OT Zehlendorf Trautskirchen Art des Coursings Nationales Coursing LCO/ 6. Wertungslauf zum Nordcup Leistungscoursing Beginn 8.00 Uhr 8.00 Uhr 9.00 Uhr Einlieferungsschluß 6-7 Uhr; Vorabend19-20 Uhr 6.30 Uhr 8.00 Uhr Coursingleiter Daniel Neu Karl-Heinz Raboldt Cornelia Wild Coursingstrecke 600 m WH, WI 650 m für WI, WH 600m BS, WH, WI 850 m alle übrigen Rassen 900 m für alle übrigen Rassen 800 m alle übrigen Rassen Coursingrichter werden noch benannt Werden noch benannt D. Kohl, B. Dyka, M. Wille, B. Rahms Geläufbeschaffenheit unebenes mittelschweres Gelände, gemähte Wiese, mittelschwer Naturwiese nur für sehr gut konditionierte Hunde Austragungsmodus WSO WSO WSO Preise Platz Ehrenpreise, Teilehmer Platz, S&L Platz, S&L, Wanderpokal "Top preise of Nürnberg" Meldegeld 21,-; ab dem 5. Hd. kostenlos 1.Hd.20,-;2 Hd.18,-; jed. Weitere 15,-. 21,-. Meldeschluss eingehend eingehend eingehend Meldeanschrift Marina Franz Jenny Pörschke Cornelia Wild Comeniusstraße 5 Malzer Weg 5 d Schweinauer Hauptstraße Schiffweiler Oranienburg Nürnberg Telefon 06821/ / / Fax 03301/ / / Internet wird noch benannt Schönheit & Leistung Ja Ja Sonstiges Stellplatz 1. Nacht/7,-, jede weitere Stellplatz Nacht/6,-; PKW Tag/2,-. Stellplatz Nacht/8,-; Bitte mit der Nacht 6,-. Anreise ab 4.7. mgl. Be- Bitte bei der Anmeldung angeben Meldung reservieren. Anspruch auf wirtung ab Freitagabend Strom besteht nicht. Ausführl. Beschreibung UW 05/14 UW 06/14 UW 06/14

6 Veranstaltungs-Nr Datum 06./07. September /21. September September September 2014 Bezeichn.d.Veranstalt. Internationales Coursing Deutscher Coursingsieger 2014 LCO LCO-Wertungslauf zum Nordcup Ausrichter Hassia Windhundclub Weser WRSV Solitude Dresden Veranstaltungsort Volkmarsen Hoope bei Wulsbüttel Grab Gröditz Art des Coursings LCO Titelcoursing, Leistungscoursing nach LCO LCO WSO Beginn 9.00 Uhr 8.00 Uhr 8.30 Uhr Uhr Einlieferungschluß 8.00 Uhr 7.00 Uhr 7.30 Uhr 9.00 Uhr Coursingleiter Patricia Knieling Manfred Bartnick Thomas Fiedler Margit Müller Coursingstrecke 600 m für kleine Rassen 750 m BS, PP, PM, WH, Wi 600 m WH, IW, Wi 500 m kleine Rassen und IW 850 m für alle übrigen Rassen 1000 m alle übrigen Rassen 800 m alle übrigen Rassen 800 m alle übrigen Rassen Coursingrichter Werden noch benannt B.Rahms/D, J.Statti/D, J.Scotland/D, werden noch benannt Fr. Fischer, Fr. Schwarz, Hr. Schick R. Löwe/D, M.Bartnick/D, N. Winkel- Änderungen vorbehalten bach/d Geläufbeschaffenheit Natürliche Wiese in Hanglage, Naturwiese, leicht wellig, mit Bewuchs, Naturwiese, mittelscheres Gelände Naturbelassene Wiese, stark wellig, schweres Gelände sehr schwer, nur für gut trainierte Hunde anspruchsvolles Gelände. Austragungsmodus WSO WSO WSO WSO Preise Platz, ab 12 TN Platz 1. Platz Siegerdecke, Platz Platz Platz Pokale, S&L, "Goldene Medaillen Coursingdecke" sie HP des Vereins Meldegeld 21,-. 21,-. 21,-. 18,-. Meldeschluss eingehend eingehend eingehend eingehend Meldeanschrift Patricia Knieling Irene Regenbogen Thomas Fiedler Margit Müller Birkenkopfstraße 15 Spittaler Straße 24 Durlacher Allee 59 Randsiedlung Kassel Bremen Karlsruhe Dresden Telefon 0561/ / / / Fax 03222/ / / / Internet Schönheit & Leistung Nein Nein Nein Ja Sonstiges Stellplatz Nacht/10,-; Bitte eigenes Stellplatz Nacht/7,- + 5,- Kantinen- Stellplatz Nacht/8,-, bitte bei der An- Stellplatz Nacht/6,-. Anreise ab Trinkwasser, da wir kein fließendes gutschein die über die gesamte meldung reservieren. Impfdaten an- Freitag möglich. Trinkwasser haben/naturschutzgebiet Veranstaltung eingelöst werden geben! können. Ausführl. Beschreibung UW 07/14 UW 07/14 UW 07/14 UW 07/14

7 Veranstaltungs-Nr Datum 4. Oktober Oktober /12. Oktober /19.Oktober 2014 Bezeichn.d.Veranstalt. Septembercoursing LCO Internationales Coursing LCO Ausrichter Osnabrück WRGO Schwarzenfeld CCSH Düsseldorf Veranstaltungsort Ostercappeln Pretzabruck Großenaspe Issum-Sevelen Art des Coursings Internationales Coursing Internationales Coursing mit CACIL-Vergabe mit CACIL Vergabe Beginn 9.00 Uhr 9.15 Uhr Einlieferungsschluß 8.00 Uhr 8.00 Uhr Coursingleiter Sascha Krey Johannes Buroh Coursingstrecke 600 m BS, WH, WI Ca m, für WH und WI 800 m alle übrigen Rassen verkürzte Strecke Coursingrichter werden noch benannt M.Behrmann/D, Hr. Pasek/CZ, M.Bergl/CZ, J. Buroh/D Änderungen vorbehalten Geläufbeschaffenheit Naturwiese mit künstl. Hindernissen, Wiese, mittelschweres Gelände mittelschweres Gelände Austragungsmodus WSO WSO Preise Platz Pokale, bei mehr als 10 TN Platz pro Rasse/Geschlecht Pl. Pokale Meldegeld 1.Hd.21,-; jed. Weit. 20,-. 21,-. Meldeschluss eingehend eingehend Meldeanschrift Sascha Krey Johannes Buroh Wachtelstraße 20 Alte Dorfstraße Neuenkirchen Großenaspe Telefon 05973/ /272 Fax / Internet Schönheit & Leistung Sonstiges Stellplatz Nacht/12,- inkl. 5,- Verzehr- Stellplatz Nacht/5,- ohne Strom. gutschein, PKW Tag/5,-, inkl. 3,- Verzehrgutschein. Strom/Wasser vorhanden. Strom begrenzt mgl. Ausführl. Beschreibung UW 08/14 UW 08/14

8 Veranstaltungs-Nr Datum 25. Oktober /26.Oktober 2014 Bezeichn.d.Veranstalt. Freies Coursing Internationales Coursing "Halloween" Veranstalter DWZRV e.v. DWZRV e.v. Ausrichter Hoisdorf WRCV Saar-Pfalz e.v. Veranstaltungsort Hoisdorf Landstuhl Art des Coursings Freies Coursing Internationales Coursing mit CACIL-Vergabe Beginn 9.00 Uhr 8.00 Uhr Einlieferungschluß 8.00 Uhr 6-7 Uhr, Vorabend Uhr Coursingleiter Anja Lüssen Daniel Neu Coursingstrecke 700 m für alle Rassen 600 m für WH, WI 850 m für alle übrigen Rassen Coursingrichter werden noch benannt werden noch benannt Hasenzug Schlepphase über Rollen gezogen Schlepphase über Rollen gezogen Geläufbeschaffenheit unebenes Weidegelände mit natürl. Unebenes Gelände, Naturwiese, u. künstl. Hindernisse nur für sehr gut trainierte Hunde Austragungsmodus Norddt. System, 3 Feldrichter WSO 1 Master, keine Klasseneinteilung Preise Platz Pokale, Platz Platz Ehrenpreise, Urkunden Teilnehmerpreise Meldegeld 21,-. 21,-; ab dem 5. Hund frei Meldeschluss eingehend eingehend Meldeanschrift Anja Lüssen Marina Franz Huusbarg 27 Comeniusstraße Hamburg Schiffweiler Telefon 040/ /68610 Fax / Internet wird noch benannt Schönheit & Leistung Sonstiges Stellplatz Nacht/7,-; Anreise ab Samstag: AZ, B, CP, D, Ga, IW, Ma, Freitagabend möglich. Impfpass für Sa. Sonntag: Alle übrigen Rassen alle Hunde mitbringen Stellplatz 1. Nacht/7,-, jede weitere Nacht 6,-. Samstag:Halloweenparty Ausführl. Beschreibung UW 8/14 UW 08/14

9 Veranstaltungs-Nr Datum Bezeichn.d.Veranstalt. Veranstalter Ausrichter Veranstaltungsort Art des Coursings Beginn Einlieferungsschluß Coursingleiter Coursingstrecke Coursingrichter Hasenzug Geläufbeschaffenheit Austragungsmodus Preise Meldegeld Meldeschluss Meldeanschrift Telefon Fax / Internet Schönheit & Leistung Sonstiges Ausführl. Beschreibung

Preise 1.-6. Platz 1.-6. Platz 1.-3. Platz, bei mehr als 10 Hunden 1.-3. Platz Ehrenpreise, bei mehr als pro Klasse 1.-6. Platz

Preise 1.-6. Platz 1.-6. Platz 1.-3. Platz, bei mehr als 10 Hunden 1.-3. Platz Ehrenpreise, bei mehr als pro Klasse 1.-6. Platz Veranstaltungs-Nr. 1 2 3 4 Datum 28. Februar/01. März 2015 14. März 2015 28./29. März 2015 29. März 2015 Bezeichn.d.Veranstalt. Internationales Coursing Leistungscoursing 1. DWZRV Sieger Coursing Leistungscoursing

Mehr

Fett"Stand: 22/1/2013

FettStand: 22/1/2013 Fett"Stand: 22/1/2013 Veranstaltungs-Nr. 101 102 103 104 Datum 30./31.März 2013 31/ March 2013 06./07. April 2013 7/ April 2013 Bezeichn.d.Veranstalt. Internationales Ostercoursing Osterhasencoursing 6.

Mehr

Stand: 03.04.2015 5. April 2015 5. April 2015 12. April 2015 18. April 2015

Stand: 03.04.2015 5. April 2015 5. April 2015 12. April 2015 18. April 2015 Veranstaltungs-Nr. 1 2 3 4 Datum 5. April 2015 5. April 2015 12. April 2015 18. April 2015 Bezeichn.d.Veranstalt. Internationales Rennen Internationales Rennen Nationales Rennen Rotes Band von Greppin

Mehr

Hörnle-Cup 2016 Balingen 20. Februar 2016. Ausschreibung. Hörnle-Cup 2016. *** ISU Judging System in allen Gruppen ***

Hörnle-Cup 2016 Balingen 20. Februar 2016. Ausschreibung. Hörnle-Cup 2016. *** ISU Judging System in allen Gruppen *** Ausschreibung Hörnle-Cup 2016 *** ISU Judging System in allen Gruppen *** Veranstalter Ort: Bahn: Datum: Meldeschluss: Zeitplan: Eiskunstlaufverein Balingen e.v. Kunsteisbahn Balingen Wasserwiesen 1 30

Mehr

ADAC Postbus Fahrplan

ADAC Postbus Fahrplan Linie 10 NRW Hannover Berlin (täglich) Route Bus 109 Bus 109 Bus 113 Bus 110 Bus 111 Bus 112 Bus 114 Bus 110 Bonn 07:55 13:55 Köln 08:40 14:40 Düsseldorf 06:45 11:45 Duisburg 9:45 12:45 Essen 07:20 12:20

Mehr

Internationalen Vespa-Treffen in Fürth 10 Jahre Vespa-Sport-Club Kleeblatt Fürthe.V. + 5. fränkische Gwärch-Rally

Internationalen Vespa-Treffen in Fürth 10 Jahre Vespa-Sport-Club Kleeblatt Fürthe.V. + 5. fränkische Gwärch-Rally Wir danken unseren Sponsoren und Gönnern. OB Dr. Thomas Jung Sportamt Straßenverkehrsamt Ordnungsamt Landratsamt Fürth MSC Großhabersdorf Piaggio Venter Bleisteiner Brauerei Krauß Bäckerei Wild Metzgerei

Mehr

Ausschreibung. 32. Kinderschwimmfest des Edewechter Schwimmverein 1960 e.v. (mit kindgerechtem Abschnitt)

Ausschreibung. 32. Kinderschwimmfest des Edewechter Schwimmverein 1960 e.v. (mit kindgerechtem Abschnitt) Ausschreibung 32. Kinderschwimmfest des Edewechter Schwimmverein 1960 e.v. (mit kindgerechtem Abschnitt) am Samstag, den 28.08.2010 und am Sonntag, den 29.08.2010 im Bad am Stadion Zum Stadion 4 26188

Mehr

A U S S C H R E I B U N G *************************** 20. KARL EBELING Gedächtnisschwimmfest

A U S S C H R E I B U N G *************************** 20. KARL EBELING Gedächtnisschwimmfest SV Blau-Weiß Eschershausen e. V. Eschershausen, 6. April 2008 A U S S C H R E I B U N G *************************** für das 20. KARL EBELING Gedächtnisschwimmfest des SV Blau-Weiß Eschershausen e. V. am

Mehr

Bundesweite VDES Meisterschaft im Darts Offenes Einzel, Jugendeinzel, Teamwertung. vom 26.August -28. August 2016 in Munster / Breloh

Bundesweite VDES Meisterschaft im Darts Offenes Einzel, Jugendeinzel, Teamwertung. vom 26.August -28. August 2016 in Munster / Breloh VDES Bezirk Nord Sport der Bahn ESV Munster e.v. Bundesweite VDES Meisterschaft im Darts Offenes Einzel, Jugendeinzel, Teamwertung vom 26.August -28. August 2016 in Munster / Breloh Event House Munster

Mehr

30. JUBILÄUMS CLUBSIEGERSCHAU

30. JUBILÄUMS CLUBSIEGERSCHAU 30. JUBILÄUMS CLUBSIEGERSCHAU MIT WORKING TEST DES ÖSTERREICHISCHEN RETRIEVER CLUBS DOPPELAUSSTELLUNG 14. & 15. MAI 2016 SCHLOSS MAGEREGG Mageregger Straße 177 9020 Klagenfurt am Wörthersee Der TITEL ÖRC

Mehr

A U S S C H R E I B U N G ***************************

A U S S C H R E I B U N G *************************** A U S S C H R E I B U N G *************************** des SV Blau-Weiß Eschershausen e. V. am Sonntag, den 09. Juni 2013 im Mineralwasserfreibad Eschershausen Einlass : 09.00 Uhr Einschwimmen : 09.15 Uhr

Mehr

Ein Angebot für alle Trainer in der Basis- und Schulpferdeausbildung

Ein Angebot für alle Trainer in der Basis- und Schulpferdeausbildung Eine Kooperations-Initiative der Deutschen Reiterlichen Vereinigung und des Pferdesportverbandes Rheinland: Ein Angebot für alle Trainer in der Basis- und Schulpferdeausbildung Landes-Reit- und Fahrschule

Mehr

Auer WISMUTPOKAL 2015

Auer WISMUTPOKAL 2015 Auer WISMUTPOKAL 2015 des SSV Aue-Schneeberg am 19. und 20. September 2015 in Aue Veranstalter : SSV Aue-Schneeberg Ausrichter : SSV Aue-Schneeberg Veranstaltungsort : Schwimmhalle Aue, Dr.-Otto-Nuschke-Sraße

Mehr

16. Schwimmfest des SV Halle

16. Schwimmfest des SV Halle 16. Schwimmfest des SV Halle mit anschließenden Superfinals als Highlight am 27.02./28.02.2016 Leistung zahlt sich aus! ( Prämien & Medaillen ) 16. Schwimmfest des SV Halle e.v. mit Prämien in der offenen

Mehr

Ausschreibung. Internationale Deutsche Meisterschaften und EPC-CUP der Behinderten im Skilanglauf & Biathlon

Ausschreibung. Internationale Deutsche Meisterschaften und EPC-CUP der Behinderten im Skilanglauf & Biathlon Deutscher Behinderten - Sportverband (DBS) e.v. Abteilung Ski nordisch Ausschreibung Internationale Deutsche Meisterschaften und EPC-CUP der Behinderten im Skilanglauf & Biathlon 12. - 14.02.2010 in Isny

Mehr

Ausschreibung Ski-Alpin für den Nordcup 2015

Ausschreibung Ski-Alpin für den Nordcup 2015 Ausschreibung Ski-Alpin für den Nordcup 2015 1. Ausrichtende Vereine: TSV Palling TuS Traunreut SC Traunstein TSV Traunwalchen TSV Waging 2. Teilnahmeberechtigte Vereine Neben den ausrichtenden Vereinen

Mehr

VDH FCI geschützte Spezialzuchtschau für Australian Shepherd mit Donavon Thompson, USA

VDH FCI geschützte Spezialzuchtschau für Australian Shepherd mit Donavon Thompson, USA 21. August 2015 Rally Obedience Turniere offen für alle Rassen (B, 1, 2, 3 und Senioren) 22. August 2015 Aussie-Only Agility Turnier Gemeinsamer Abend im Ristorante Schützen bei Toni 23. August 2015 Obedience

Mehr

BEHINDERTEN- UND REHABILITATIONS-SPORTVERBAND BAYERN E.V. Fachverband für Rehabilitationssport im BLSV. Ausschreibung

BEHINDERTEN- UND REHABILITATIONS-SPORTVERBAND BAYERN E.V. Fachverband für Rehabilitationssport im BLSV. Ausschreibung BEHINDERTEN- UND REHABILITATIONS-SPORTVERBAND BAYERN E.V. Fachverband für Rehabilitationssport im BLSV Ausschreibung 1. Süddeutsche Meisterschaft und 25. Bayerische Meisterschaft 2011 Bogenschießen - FITA

Mehr

Der ACV OC Nürnberg lädt herzlich ein zur ACV Jugendkart-Slalom Meisterschaft am 04.10.2014

Der ACV OC Nürnberg lädt herzlich ein zur ACV Jugendkart-Slalom Meisterschaft am 04.10.2014 IG BCE Nürnberg Der ACV OC Nürnberg lädt herzlich ein zur ACV Jugendkart-Slalom Meisterschaft am 04.10.2014 Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute Anreise und viel Erfolg. Grußwort Herzlich willkommen

Mehr

und für die ganz Kleinen gibt es einen kindgerechten Wettkampf

und für die ganz Kleinen gibt es einen kindgerechten Wettkampf Schwimmclub Barsinghausen 1951 e.v. Einladung zum 40. Stadtpokal Barsinghausen 2016 23. Januar 2016 im Deisterbad Barsinghausen Meldeschluss: Freitag 15.01.2016 um 18:00 Uhr Dieses Jahr wieder mit Swim-off-Finals

Mehr

29. Mai 2016. im Freibad Soden am Sportplatz, Altenhainer Tal, Kelkheimer Str.72, 65812 Bad Soden am Taunus

29. Mai 2016. im Freibad Soden am Sportplatz, Altenhainer Tal, Kelkheimer Str.72, 65812 Bad Soden am Taunus Clubhaus Kelkheimer Str.72 65812 Bad Soden am Taunus Postfach 1101 65796 Bad Soden am Taunus 29. Mai 2016 im Freibad Soden am Sportplatz, Altenhainer Tal, Kelkheimer Str.72, 65812 Bad Soden am Taunus Wettkampffolge

Mehr

Einladung zum 17. Mangfallpokal Bad Aibling am 11. Dezember 2010

Einladung zum 17. Mangfallpokal Bad Aibling am 11. Dezember 2010 Einladung zum 17. Mangfallpokal Bad Aibling am 11. Dezember 2010 EKV Salzburg EVL Landsberg ESV Burgau TuS Geretsried SV Pang VfL Waldkraiburg EC Pfaffenhofen Wanderers e.v. Germering TSV Königsbrunn EC

Mehr

Fuzzy Systeme, neuronale Netze und betriebswirtschaftliche Prognose Berlin, 18. und 19. März 2010

Fuzzy Systeme, neuronale Netze und betriebswirtschaftliche Prognose Berlin, 18. und 19. März 2010 Seite 1 von 6 Veranstaltungsübersicht zur gemeinsamen Tagung der Arbeitsgruppen Prognoseverfahren und Fuzzy Systeme, Neuronale Netze und künstliche Intelligenz Fuzzy Systeme, neuronale Netze und betriebswirtschaftliche

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Anmeldung zur Tauchfahrt. Kulkwitzer See vom 29.05.2013 bis 02.06.2013

Anmeldung zur Tauchfahrt. Kulkwitzer See vom 29.05.2013 bis 02.06.2013 Günther Arnold Tauchlehrer IDA** CMAS** VDST* SSI Arnold & Partner OHG Emmerichstr. 15 34119 Kassel Tauchschule Arnold Emmerichstr. 15 34119 Kassel Emmerichstr. 15 34119 Kassel Telefon 0561 766397-14 Telefax

Mehr

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat Innovative Präzision Made in Germany 3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat 25. bis 27. September 2015 in Budapest 25. bis 27. September 2015 in Budapest Mit dem vorliegenden Programm möchte ich Sie

Mehr

Fachschaft - Schwimmen. Geschäftsführer. Günter Loseries * Dirschauer Weg Duisburg * Tel / Fax 0203 /

Fachschaft - Schwimmen. Geschäftsführer. Günter Loseries * Dirschauer Weg Duisburg * Tel / Fax 0203 / Fachschaft - Schwimmen Günter Loseries * Dirschauer Weg 23 47279 Duisburg * Tel. 0203 / 72 57 40 Fax 0203 / 72 00 165 E-Mail: guenter.loseries@t-online.de Fachschaft - Schwimmen Günter Loseries * Dirschauer

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 17.10.2015 Samstag N 19.02.2016 Freitag N Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag N Reserve 1) 20.02.2016 Samstag N Vertiefungstag 25.10.2015 Sonntag N 21.02.2016

Mehr

Ausschreibung: 2. Deutsche Betriebssportmeisterschaft 2. August 2015 Triathlon - Olympische Distanz (1500m 40km 10km)

Ausschreibung: 2. Deutsche Betriebssportmeisterschaft 2. August 2015 Triathlon - Olympische Distanz (1500m 40km 10km) Ausschreibung: 2. Deutsche Betriebssportmeisterschaft 2. August 2015 Triathlon - Olympische Distanz (1500m 40km 10km) Veranstalter: Ausrichter: Meisterschaft: (Wettbewerb) Deutscher Betriebssportverband

Mehr

Preis: kostenfrei Buchungsnummer: VA_21469 Anmeldeschluss: Freitag, 27.11.2015 Zielgruppen: Beschäftigte der Vertragspartner

Preis: kostenfrei Buchungsnummer: VA_21469 Anmeldeschluss: Freitag, 27.11.2015 Zielgruppen: Beschäftigte der Vertragspartner Adventsbetreuung 2015 bei den Wolkenzwergen in Berlin Uhrzeit: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr Ort: Berlin Adresse: Wolkenzwerge Markgrafenstr. 20 D-10969 Berlin Buchungsnummer: VA_21469 030-26 39 71 0 / berlin@familienservice.de

Mehr

Seminare zum Erwerb des Sachkundenachweis

Seminare zum Erwerb des Sachkundenachweis Seminare zum Erwerb des Sachkundenachweis SKN Erwerb "1. Hilfe am Hund" Ort: LV Ravensberg-Lippe, HSF Paderborn Referent/-in: Ricarda Rauscher / Dennis Gosain 02.07.2016 Martin Köplin martin.koeplin@dvg-lv-ravensberg-lippe.de

Mehr

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat

3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat Innovative Präzision 3-tägiges Intensivtraining am Humanpräparat 27.-29. September 2013 in Budapest 27.-29.09.2013 in Budapest Mit dem vorliegenden Programm möchte ich Sie herzlich zu unserer 4. Internationalen

Mehr

Ausschreibung. 41. Hochsauerlandschwimmfest Am 20.06 21.06.2015 Im Freibad Meschede(50 m Bahn)

Ausschreibung. 41. Hochsauerlandschwimmfest Am 20.06 21.06.2015 Im Freibad Meschede(50 m Bahn) Ausschreibung 41. Hochsauerlandschwimmfest Am 20.06 21.06.2015 Im Freibad Meschede(50 m Bahn) A U S S C H R E I B U N G 41. HOCHSAUERLANDSCHWIMMFEST am 20.06. - 21.06.2015 im Freibad Meschede (50 m Bahn)

Mehr

Ausschreibung. Attraktive Ehrenpreise und Preisgelder:

Ausschreibung. Attraktive Ehrenpreise und Preisgelder: SG Ausschreibung Attraktive Ehrenpreise und Preisgelder: - Freistil mixed Staffeln um den Wanderpokal von Sportteam-E-Shop verbunden mit Preisgeldern/Sachpreisen für die ersten drei Mannschaften - Preisgelder

Mehr

LASER II MAIBOCK REGATTA 31.05. und 01.06.2014 PROGRAMM, AUSSCHREIBUNG, MELDEFORMULAR

LASER II MAIBOCK REGATTA 31.05. und 01.06.2014 PROGRAMM, AUSSCHREIBUNG, MELDEFORMULAR LASER II MAIBOCK REGATTA 31.05. und 01.06.2014 PROGRAMM, AUSSCHREIBUNG, MELDEFORMULAR Stand 08.03.2014 1. VERANSTALTER Akademischer Segler-Verein Hamburg e.v. Sandkrug 12 22089 Hamburg regatta2014@asv-hamburg.de

Mehr

Polizeiskimeisterschaften alpin/nordisch

Polizeiskimeisterschaften alpin/nordisch Einladung zu den 19. Internationalen offenen alpin/nordisch der Gewerkschaft der Polizei Service GmbH vom 15. 17. März 2013 in Ofterschwang 19.Internationale Offene Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, hiermit

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 27.11.2015 Freitag HH 26.02.2016 Freitag HH Vertiefungstag 28.11.2015 Samstag HH 27.02.2016 Samstag HH Vertiefungstag 29.11.2015 Sonntag HH Reserve 1)

Mehr

SEMINARTERMINE 2016 2017

SEMINARTERMINE 2016 2017 Grundlagenseminar Ort LG Nr. Dauer Nürnberg PM GL 16 01 22. Feb 16 Mo 25. Feb 16 Do München PM GL 16 02 11. Apr 16 Mo 14. Apr 16 Do Nürnberg PM GL 16 03 06. Jun 16 Mo 09. Jun 16 Do Berlin PM GL 16 04 05.

Mehr

DStV-Terminplaner. Die wichtigsten Veranstaltungen im Verbands- und Kammerbereich. Stand 14. November 2013. = neue Termine = geänderte Termine

DStV-Terminplaner. Die wichtigsten Veranstaltungen im Verbands- und Kammerbereich. Stand 14. November 2013. = neue Termine = geänderte Termine 2013 DStV-Terminplaner Die wichtigsten Veranstaltungen im Verbands- und Kammerbereich Stand 14. November 2013 = neue Termine = geänderte Termine November 14. Stuttgart, Deutsches Steuerberaterinstitut

Mehr

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn)

Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Studie zur Kundenfreundlichkeit der deutschen Fernbusbahnhöfe (Auftraggeber FlixBus GmbH, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Heilbronn) Über 70 % nutzen für die An- und Abreise öffentliche Verkehrsmittel

Mehr

Duisburger Schwimm Team

Duisburger Schwimm Team Duisburger Schwimm Team Ausschreibung Schwimmwettkampf des Duisburger Schwimm Team im Schwimmstadion am 05./06. März 2016 Liebe Schwimmfreunde, es ist wieder soweit das Duisburger Schwimm Team führt auch

Mehr

A U S S C H R E I B U N G DEUTSCHE SCHÜLER- MANNSCHAFTSMEISTERSCHAFTEN

A U S S C H R E I B U N G DEUTSCHE SCHÜLER- MANNSCHAFTSMEISTERSCHAFTEN A U S S C H R E I B U N G DEUTSCHE SCHÜLER- MANNSCHAFTSMEISTERSCHAFTEN 25. / 26. Juni 2005, Kreuzau VERANSTALTER: SCHIRMHERR: AUSRICHTER: DURCHFÜHRER: AUSTRAGUNGSORT: GESAMTLEITUNG: ORGANISATION: TURNIERLEITUNG:

Mehr

Südwestdeutscher Kendo Verband für Rheinland-Pfalz und Saarland e.v.

Südwestdeutscher Kendo Verband für Rheinland-Pfalz und Saarland e.v. Stand: Oktober 2013 Südwestdeutscher Kendo Verband für Rheinland-Pfalz und Saarland e.v. - Stand: 27.Sept. 2013 1 Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeines... 3 2 Landeskader... 3 3 Altersklasseneinteilung... 3

Mehr

VERBANDSMITTEILUNGSBLATT

VERBANDSMITTEILUNGSBLATT VERBANDSMITTEILUNGSBLATT Betriebssportverband Hamburg e.v. Wendenstraße 120, 20537 Hamburg Telefon: 040 / 23 37 77/78, Fax: 040 / 23 37 11 E-Mail: info@bsv-hamburg.de Geschäftszeit: Mo.-Fr. von 9.00-17.00

Mehr

Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de. Ratingen, 18.

Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de. Ratingen, 18. @@SERIENFAX@@ Helga Krumbeck AlphaBit Webdesign Im kleinen Feld 35, 40885 Ratingen Tel. 02102 1018323 email krumbeck@alphabit-webdesign.de Ratingen, 18. Juni 2015 Liebe Golferinnen im VdU, liebe Gäste,

Mehr

Ausschreibung / Zehren

Ausschreibung / Zehren Ausschreibung / Zehren EWU A/Q + C- Turnier + NRHA-Regio / Ost 2014 Vom 20.6.-22.6-2014 auf der Reitanlage Zehren in Diera/Zehren OT Schieritz (bei Dresden) Landesverband Sachsen Ort : Veranstalter: Turnierleitung:

Mehr

LV Hamburg Straße. Nennung bis: Sa, 09.05.2015 bis So, 10.05.2015 22297 Hamburg Betriebssportverband Hamburg BSV. 03.05.

LV Hamburg Straße. Nennung bis: Sa, 09.05.2015 bis So, 10.05.2015 22297 Hamburg Betriebssportverband Hamburg BSV. 03.05. 4er-, Einzelzeitfahren und City-Nord Deutsche Betriebssport Meisterschaften, Hamburger Betriebssport-Meisterschaft, Jedermannrennen, A/B/C-Kriterium LV Hamburg Straße Tag: Ort: Ausrichter: Veranstalter:

Mehr

4. Stadtbäckerei Freitag / JK-Werbeartikel Tischtennis-Cup des Rotenburger SC

4. Stadtbäckerei Freitag / JK-Werbeartikel Tischtennis-Cup des Rotenburger SC 08. / 09.11.2008 Für Jugend und Erwachsene! 4. Stadtbäckerei Freitag / JK-Werbeartikel Tischtennis-Cup des Rotenburger SC Turnierverkaufs-Shop mit umfangreicher Auswahl, TOP-Preisen sowie Super-Turnierangeboten!!!

Mehr

Haushaltsbuch Jänner 2013

Haushaltsbuch Jänner 2013 Haushaltsbuch Jänner 2013 Di 1 Mi 2 Do 3 Fr 4 Sa 5 So 6 Mo 7 Di 8 Mi 9 Do 02 Fr 11 Sa 12 So 13 Mo 14 Di 15 Mi 16 Do 17 Fr 28 Sa 19 So 20 Mo 21 Di 22 Mi 23 Do 24 Fr 25 Sa 26 So 27 Mo28 Di 29 Mi 30 Do 31

Mehr

15. Powerade-Duathlon der VLG Eisenbach

15. Powerade-Duathlon der VLG Eisenbach er ~'OWE-ADE 15. Powerade-Duathlon der VLG Eisenbach VLG Samstag, 14.09.2013 in Eisenbach am Sportplatz Liebe Duathletinnen und Duathleten, liebe Sportfreunde, im Namen der Gemeinde Selters (Taunus) lade

Mehr

Herbstjagden in Tschechien

Herbstjagden in Tschechien Herbstjagden in Tschechien Miroslav Vávra, Václav Vydra und Johannes Prinz Lobkowicz freuen sich Sie als Jagdherren zur Schleppjagd am 3. 5. Oktober 2015 nach Benice einzuladen. mit der Meute der Asbach

Mehr

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016

Terminliste B-JUNIOREN-BUNDESLIGA Staffel Süd-/ Südwest Spieljahr 2015/ 2016 Sonntag, 16. August 2015 11:00 Samstag, 22. August 2015 11:00 Sonntag, 30. August 2015 11:00 Samstag, 5. September 2015 11:00 Sonntag, 20. September 2015 11:00 Sonntag, 27. September 2015 11:00 1 1 SC

Mehr

Bundesoffener Trampolinwettkampf

Bundesoffener Trampolinwettkampf Bundesoffener Trampolinwettkampf Veranstalter: VfL Grasdorf Liebe Trampolinfreunde, der VfL Grasdorf richtet am 21. März 2015 den 4. Leine Pokal aus und lädt alle trampolinbegeisterten Sportlerinnen und

Mehr

8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis

8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis Deutscher Betriebssportverband e.v. 8. Deutsche Betriebssport - Meisterschaften im Tischtennis 10.10.2009 11.10.2009 in Hamburg Ausrichter Betriebssportverband Hamburg e.v. Seite 1 von 6 Stand: 01.05.2009

Mehr

Ausschreibung Nikar - Cup 2016

Ausschreibung Nikar - Cup 2016 Ausschreibung Nikar - Cup 2016 Internationaler Schwimmcup des SV Nikar Heidelberg am 19./20. März 2016 Schwimmhalle im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar, INF 710, 69120 Heidelberg Wettkampfanlage: Bahnlänge

Mehr

Bewerbungen bei E.ON Energie

Bewerbungen bei E.ON Energie E.ON Energie AG Brienner Straße 80333 München www.eon-energie. E.ON Avacon AG Schillerstraße 38350 Helmstedt www.eon-avacon. E.ON Bayern AG Heinkelstraße 93049 Regensburg www.eon-bayern. (Elektrotechnik,

Mehr

Liebe Weinfreunde, verehrte Kunden,

Liebe Weinfreunde, verehrte Kunden, PROGRAMMHEFT 2015 WEINGUT ECKEHART GRÖHL Uelversheimer Straße 4 55278 Weinolsheim Telefon 0 62 49-93 98 8 Telefax 0 62 49-93 99 8 E-Mail: info@weingut-groehl.de www.weingut-groehl.de 1 Liebe Weinfreunde,

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 16.04.2016 Samstag H 22.10.2016 Samstag H 23.04.2016 Samstag H 05.11.2016 Samstag H 24.04.2016 Sonntag H 19.11.2016 Samstag H 30.04.2016 Samstag H 26.11.2016

Mehr

Kaufmännische Berufskollegs Halbjahr 2011.1 Sozialversicherungsfachangestellte Veranstaltung 547-11.1

Kaufmännische Berufskollegs Halbjahr 2011.1 Sozialversicherungsfachangestellte Veranstaltung 547-11.1 Reflexion von sozialen und versicherungsrechtlichen Auswirkungen der Reformen im Gesundheitswesen Adressaten Organisationsform Moderation Länderübergreifende Fortbildung für Lehrer, die in Berufsschul-

Mehr

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305

BBK ADRESSEN. BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 BBK ADRESSEN BBK Bundesgeschäftsstelle Mohrenstraße 63 10117 Berlin Tel. 030 2640970 Fax 030 28099305 Büro Bonn Weberstr. 61 53113 Bonn Tel. 0228 216107 Fax 0228 96699690 BADEN-WÜRTTEMBERG BBK Landesverband

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 31.10.2015 Samstag MD 19.02.2016 Freitag MD Vertiefungstag 01.11.2015 Sonntag MD 20.02.2016 Samstag MD Vertiefungstag 07.11.2015 Samstag MD 21.02.2016

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 18.10.2015 Sonntag WÜ 19.02.2016 Freitag WÜ Vertiefungstag 24.10.2015 Samstag WÜ 20.02.2016 Samstag WÜ Vertiefungstag 14.11.2015 Samstag WÜ 21.02.2016

Mehr

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen (alphabetisch)

Verzeichnis der Mitgliedsunternehmen (alphabetisch) 1 Badische Allgemeine Versicherung AG Durlacher Allee 56 76131 Karlsruhe Gottlieb-Daimler-Str. 2 68165 Mannheim Postfach 15 49 76004 Karlsruhe Postfach 10 04 54 68004 Mannheim Tel.: (07 21) 6 60-0 Fax:

Mehr

Nidda-FraportCup 2016. Auf geht s zum 15. internationalen Jugendhandballturnier vom 08. bis 10. Januar 2016

Nidda-FraportCup 2016. Auf geht s zum 15. internationalen Jugendhandballturnier vom 08. bis 10. Januar 2016 Nidda-FraportCup 2016 Auf geht s zum 15. internationalen Jugendhandballturnier vom 08. bis 10. Januar 2016 Hallo liebe Sportfreunde, für einen optimalen Wiedereinstieg in die laufende Runde veranstalten

Mehr

Ausschreibung arenacup 2015

Ausschreibung arenacup 2015 Ausschreibung arenacup 2015 Internationaler Schwimmcup des SV Nikar Heidelberg am 18./19. April 2015 Schwimmhalle im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar, INF 710, 69120 Heidelberg Wettkampfanlage: Bahnlänge

Mehr

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK

Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK Kurstage IT Fachwirt(-in) IHK 21.05.2016 Samstag H 23.09.2016 Freitag H Vertiefungstag 28.05.2016 Samstag H 24.09.2016 Samstag H Vertiefungstag 11.06.2016 Samstag H 25.09.2016 Sonntag H Vertiefungstag

Mehr

SPIELPLAN: SAISON 2014/ BUNDESLIGA

SPIELPLAN: SAISON 2014/ BUNDESLIGA 29./30.07.2014 UCL Q3 H 31. Juli 2014 - Do UEL Q3 H 01. Aug 2014 - Fr 20.30 1 4 Fortuna Düsseldorf Eintracht Braunschweig 02.-04.08.2014 1 1 1. FC Nürnberg FC Erzgebirge Aue 02.-04.08.2014 1 2 1. FC Kaiserslautern

Mehr

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK

Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK Kurstage Geprüfte(r) Technischer Fachwirt(-in) IHK 15.11.2015 Sonntag OS 19.02.2016 Freitag OS Vertiefungstag 21.11.2015 Samstag OS 20.02.2016 Samstag OS Vertiefungstag 22.11.2015 Sonntag OS Reserve 1)

Mehr

Gewinner der Ehrenscheibe

Gewinner der Ehrenscheibe Ergebnisliste zum 27. Stutz n Schiaß n Heilige drei Könige 2015 Gewinner der Ehrenscheibe 1. 4 Mair Georg 114,4 T 2. 59 Klein Ursula 135,8 T 3. 51 Haberl Herbert 191,5 T Gewinner der Überraschungsscheibe

Mehr

Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe

Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe Bundeseinheitliche Prüfungstermine 2015 Jeweils am 3. Donnerstag im Monat, der nicht auf einen Feiertag fällt. * Fällt der 3. Donnerstag auf einen Feiertag, findet

Mehr

Akademie Gevelinghausen

Akademie Gevelinghausen Akademie Gevelinghausen Informationen zu Ihrem Seminar Anreise & Aufenthalt Die VBG übernimmt die Kosten für Ihre Unterbringung, Verpflegung und Anreise, so wie es im Sozialgesetzbuch ( 23 Abs. 2 SGB VII)

Mehr

Ausschreibung 1.Uthleder Volks-Triathlon

Ausschreibung 1.Uthleder Volks-Triathlon TSV Uthlede e.v. 27628 Hagen im Bremischen - Uthlede Ausschreibung 1.Uthleder Volks-Triathlon Alles Wissenswerte über den 1.Uthleder Volks-Triathlon 2015 Datum 04. July 2015 Veranstaltungsort Grienenberg

Mehr

Ausschreibung. Havelland Cup 2013. Einladungsturnier. Datum: Samstag, den 26. Oktober 2013

Ausschreibung. Havelland Cup 2013. Einladungsturnier. Datum: Samstag, den 26. Oktober 2013 Ausschreibung Havelland Cup 2013 Einladungsturnier Veranstalter und Ausrichter: TKD Chondo Nauen Datum: Samstag, den 26. Oktober 2013 Ort: Beginn: Waage: Pause: Bruchtest: Schulkomplex Kreuztaler Strasse

Mehr

9. INTERNATIONALER ALPENCUP im Gewichtheben der Frauen und Männer 2016. Ausschreibung

9. INTERNATIONALER ALPENCUP im Gewichtheben der Frauen und Männer 2016. Ausschreibung 9. INTERNATIONALER ALPENCUP im Gewichtheben der Frauen und Männer 2016 Ausschreibung 3. Runde V Durchgang 2014-2018 Ausrichter -Austragungsort - Datum: TG Landshut Sportzentrum West - Landshut Sandnerstraße

Mehr

ZENTRUM FÜR BEWEGUNG & BEWUSSTSEIN

ZENTRUM FÜR BEWEGUNG & BEWUSSTSEIN Fado & Ferien in Portugal Sich dem Fado und seiner Thematik der Saudade hingeben dem nostalgischen Gefühl der Portugiesen von Sehnsucht nach etwas Verlorenem. Danach sich wieder durch die freudigen Volksmelodien

Mehr

Sportflieger-Club Hockenheim e.v. Im BWLV e.v. und Deutschen AERO-Club e.v.

Sportflieger-Club Hockenheim e.v. Im BWLV e.v. und Deutschen AERO-Club e.v. Sportflieger-Club Hockenheim e.v. Im BWLV e.v. und Deutschen AERO-Club e.v. Einladung/Ausschreibung für den 30. INTERNATIONALEN SEGELFLUG-WB HOCKENHEIM 2008 vom 10.05. - 17.05.2008 in den Klassen CLUB,

Mehr

VERANSTALTUNGSPROGRAMM

VERANSTALTUNGSPROGRAMM VERANSTALTUNGSPROGRAMM F 3332/15 Fachliche und sozialpolitische Entwicklungen in der Schuldnerberatung Forum Schuldnerberatung 2015 Prekäre Beschäftigung prekäre Lebensverhältnisse Herausforderungen an

Mehr

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN

2. BUNDESLIGA SAISON 2016/2017 SPIELPLAN 26./27.07.2016 UCL Q3 H 28. Jul 2016 - Do UEL Q3 H 02./03.08.2016 UCL Q3 R 04. Aug 2016 - Do UEL Q3 R 05.08.2016 - Fr 20.30 1 5 1. FC Kaiserslautern Hannover 96 06.-08.08.2016 1 1 VfB Stuttgart FC St.

Mehr

* Preise gelten pro Person. Buchbar nach Verfügbarkeit.

* Preise gelten pro Person. Buchbar nach Verfügbarkeit. E N TS ARRANGEM in Northeim Erlebnisreiche Tage. Entdeckerpauschale (Hotel Schere) Entdecken Sie Northeim und seine herrliche Mittelgebirgsregion mit den benachbarten Fachwerkstädten Einbeck, Osterode,

Mehr

27. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand. 21. 23. September 2011, Gießen. Programm

27. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand. 21. 23. September 2011, Gießen. Programm 27. Handchirurgischer Operationskurs mit Arthroskopie-Workshop Die traumatisierte Hand Programm 21. 23. September 2011, Gießen Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie des Universitätsklinikums

Mehr

Children s Championships 2016

Children s Championships 2016 21. International Children s Championships 2016 21st International 5. und 7. Februar 2016 Children s Championships 2016 Kyorugi und Poomsae für er bis 15 Jahre (Altersklassen: 7 / 8 9 / 10 11/ 12 13 /

Mehr

Tipps. Umzug. Stadtgemeinde Mistelbach. für den WOHNSITZÄNDERUNG. Was müssen Sie alles beachten? Tipps für den Umzug.indd 1 07.03.

Tipps. Umzug. Stadtgemeinde Mistelbach. für den WOHNSITZÄNDERUNG. Was müssen Sie alles beachten? Tipps für den Umzug.indd 1 07.03. Stadtgemeinde Mistelbach Tipps für den Umzug WOHNSITZÄNDERUNG Was müssen Sie alles beachten? Tipps für den Umzug.indd 1 07.03.2012 09:10:59 Tipps für den Umzug.indd 2 07.03.2012 09:10:59 Liebe Mitbürgerinnen,

Mehr

Tippspiel Rückserie 2015 / Name : E - Mail. 18. Spieltag Fr So Punk te. Tipp

Tippspiel Rückserie 2015 / Name : E - Mail. 18. Spieltag Fr So Punk te. Tipp Name : E - Mail spiel Rückserie 2015 / 2016 18. Spieltag Fr.22.01.2016 - So.24.01.2016 Hamburger SV Bay. München Bor. Mönchengladbach Bor. Dortmund TSG Hoffenheim Bay. Leverkusen Eintr. Frankfurt VFL Wolfsburg

Mehr

Fortbildungsreihe. Notfallsimulator. Cardiologie-, Intensiv-, Notfallmedizin 12. 13. April 2013

Fortbildungsreihe. Notfallsimulator. Cardiologie-, Intensiv-, Notfallmedizin 12. 13. April 2013 12. 13. April 2013 Fortbildungsreihe Notfallsimulator Wir laden Sie zu einem Simulationsworkshop ein, den das Berliner Simulationstraining der Universitätskliniken für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin

Mehr

www.kyffhaeuser-berglauf.de

www.kyffhaeuser-berglauf.de Ausschreibung 37. Internationaler Kyffhäuser-Berglauf am 11. April 2015 mit 13. Kyffhäuser-Berg-Marathon und 13. Mountainbike Veranstalter: Kyffhäuser-Berglauf-Verein e.v. Poststraße 10, 06567 Bad Frankenhausen

Mehr

Ausschreibung zum. Bayerschwimmfest. am 23./24.Januar im Schwimmsportleistungszentrum Wuppertal

Ausschreibung zum. Bayerschwimmfest. am 23./24.Januar im Schwimmsportleistungszentrum Wuppertal Ausschreibung zum Bayerschwimmfest am 23./24.Januar 2016 im Schwimmsportleistungszentrum Wuppertal Veranstalter und Ausrichter: SV Bayer Wuppertal e.v. Wettkampfbecken: 10 Bahnen à 50 m - Wellenkillerleinen

Mehr

Bahnlänge 50 m, 10 Startbahnen, durch wellenbrechende Leinen getrennt, elektronische Zeitmessung, Wassertemperatur ca. 26 C, Wassertiefe 1,80 m.

Bahnlänge 50 m, 10 Startbahnen, durch wellenbrechende Leinen getrennt, elektronische Zeitmessung, Wassertemperatur ca. 26 C, Wassertiefe 1,80 m. Ausschreibung für die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Schwimmen und den Baden-Württembergischen Schwimm-Mehrkampf (SMK) am 16./17.04.2016 in Heidelberg Veranstalter: Badischer Schwimm-Verband

Mehr

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Hinweise zur Tabelle/ Informationen Datenstand: 09. Juli 2008 Zu Grunde gelegt wird ein Verbrauch von 4000 kwh pro Jahr (vierköpfige Familie).

Mehr

SC MAGDEBURG e.v. ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 25. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNGEN

SC MAGDEBURG e.v. ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 25. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNGEN SPORTCLUB MAGDEBURG e.v. ABTEILUNG SCHWIMMEN AUSSCHREIBUNG 25. INTERNATIONALE SCHWIMMVERANSTALTUNG UM DIE POKALE DER GOTHAER VERSICHERUNGEN AUSRICHTER: SC MAGDEBURG e.v. VERANSTALTER: SC MAGDEBURG e.v.

Mehr

Geschlossenes Fußballturnier für alle Bezirke des Schalker Fan-Club Verband e.v.

Geschlossenes Fußballturnier für alle Bezirke des Schalker Fan-Club Verband e.v. Geschlossenes Fußballturnier für alle Bezirke des Schalker Fan-Club Verband e.v. Turnierbeginn: Samstag vor offizieller Saisoneröffnung des FC Schalke 04 (Voraussetzung: Saisoneröffnung findet am Sonntag

Mehr

Einladung. zum Fortbildungsseminar der dsj dsj academy advanced vom 03.06. 05.06.2016 in Vöhl-Harbshausen (Edersee)

Einladung. zum Fortbildungsseminar der dsj dsj academy advanced vom 03.06. 05.06.2016 in Vöhl-Harbshausen (Edersee) Einladung zum Fortbildungsseminar der dsj dsj academy advanced vom 03.06. 05.06.2016 in Vöhl-Harbshausen (Edersee) Liebe dsj-juniorteamer/-innen, liebe Sportkolleg/-innen, liebe/-r Interessierte/-r, hiermit

Mehr

Anwalt und Mediation

Anwalt und Mediation Anwalt und Mediation 1. Mitteldeutscher Mediationskongress 120705-2010-03 Foto: www.fotolia.de Kaarsten 3. Juni 2010 Bundesverwaltungsgericht, Leipzig Unter der Schirmherrschaft des Staatsministers der

Mehr

Bitte beachten Sie auch das Special-Angebot für DAS WUNDER VON BERN (Seite 3)!

Bitte beachten Sie auch das Special-Angebot für DAS WUNDER VON BERN (Seite 3)! Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN Stage Theater im Hafen Sperrzeiträume: 1.9. 14.9.2015, 1.10. 1.11.2015, 23.12.2015 10.1.2016, 21.3.2016 3.4.2016, 29.4. 29.5.2016, 11.7. 4.9.2016, 1.10. 6.11.2016, 22.12.2016

Mehr

54. Generalversammlung in St.Gallen

54. Generalversammlung in St.Gallen 54. Generalversammlung in St.Gallen 23. bis 25. April 2010 Einladung und Anmeldeformulare Willkommen in St.Gallen Liebe ProHölzler, ich möchte Euch ganz herzlich einladen und willkommen heissen in der

Mehr

Ausschreibung zum. Bayerschwimmfest am. 23./24.Januar im Schwimmsportleistungszentrum Wuppertal

Ausschreibung zum. Bayerschwimmfest am. 23./24.Januar im Schwimmsportleistungszentrum Wuppertal Ausschreibung zum Bayerschwimmfest am 23./24.Januar 2016 im Schwimmsportleistungszentrum Wuppertal Veranstalter und Ausrichter: SV Bayer Wuppertal e.v. Wettkampfbecken: 10 Bahnen à 50 m - Wellenkillerleinen

Mehr

Verzeichnis der zuständigen Stellen für die Prüfung der Sachkenntnis nach 50 AMG

Verzeichnis der zuständigen Stellen für die Prüfung der Sachkenntnis nach 50 AMG Verzeichnis der zuständigen n für die Prüfung der Sachkenntnis nach 50 AMG Stand: Januar 2012 Baden-Württemberg Region Stuttgart Bezirkskammer Böblingen Karlsruhe Hauptgeschäftsstelle Baden-Baden Südlicher

Mehr

Rundschreiben Dezember 2015 / Januar 2016

Rundschreiben Dezember 2015 / Januar 2016 KLUB LANGER MENSCHEN (KLM) DEUTSCHLAND e.v. B e z i r k Rundschreiben Dezember 2015 / Januar 2016 Liebe Mitglieder, Freunde und Interessenten des KLM Berlin! Bevor mal wieder ein Jahr zu Ende geht, steht

Mehr

SIM - SALES- UND INNOVATIONSMANAGEMENT MBA Master of Business Administration

SIM - SALES- UND INNOVATIONSMANAGEMENT MBA Master of Business Administration Terminübersicht für den FH Lehrgang zur Weiterbildung SIM - SALES- UND INNOVATIONSMANAGEMENT MBA Master of Business Administration Seminarzeiten: Freitag oder Tag 1 von 13.00 bis 21.00 Uhr und Samstag

Mehr