K O M M U N A L V E R S I C H E R U N G. Überlassen Sie nichts dem Zufall.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "K O M M U N A L V E R S I C H E R U N G. Überlassen Sie nichts dem Zufall."

Transkript

1 K O M M U N A L V E R S I C H E R U N G Überlassen Sie nichts dem Zufall.

2 Kommunalversicherung Die ppa Partner der Versicherungskammer Bayern Seit 1926 arbeiten wir mit der Versicherungskammer Bayern (VKB), der größten öffentlich-rechtlichen Versicherungsgruppe in Deutschland, eng zusammen. Wir bieten den Kommunen in der Pfalz spezielle Versicherungslösungen der VKB an. An erster Stelle steht kompetente Beratung Für alle kommunalen Risiken bieten wir den Körperschaften der Pfalz individuelle Versicherungslösungen der Versicherungskammer Bayern. Unsere Spezialisten erkennen Ihre Bedürfnisse und beraten Sie dahingehend. Von der kommunalen Haftpflichtversicherung, Sachversicherung, KFZ- oder auch beispielsweise Zeltversicherung, wir finden für Sie individuelle auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen. In kostenlosen Schulungs- und Informationsveranstaltungen informieren wir regelmäßig über die wirtschaftlichen Folgen von nicht oder unzureichend versicherten Risiken. Die wichtigsten Bereiche unserer Kommunalversicherungsangebote» Kommunale Haftpflichtversicherung» Ausstellungsversicherung» Amts- und Diensthaftpflichtversicherung» Bauleistungsversicherung» Eigenschadenversicherung/Kassenversicherung» Dienstfahrt-Fahrzeugversicherung» Gebäude- und Inhaltsversicherung» Kraftfahrtversicherung» Elektronik- und Maschinenversicherung» Transportversicherung» Unfallversicherung» Waldversicherung Vorteile für unsere Kunden:» Kostengünstige Kommunaltarife Ein straffes Kostenmanagement und ein großes Kollektiv ermöglichen günstige Tarife» Verwaltungsvereinfachung durch spezielle Versicherungskonzepte Neue Konzepte und einfache Pauschallösungen tragen dazu bei, Ihren Verwaltungsaufwand deutlich zu reduzieren» Beitrags- und damit Haushaltssicherheit Ausreichender Versicherungsschutz gibt Ihnen die notwendige Basis für wirtschaftliche Planungs- und Haushaltssicherheit» Alle Lösungen aus einer Hand Ein erfahrener und verlässlicher Partner bietet Ihnen Rundum-Versicherungsschutz für Ihren Versicherungsbestand» Aktives Risk-Management Neben Leistungen im Schadensfall bieten wir Ihnen eine umfassende Beratung zur Risikovorsorge und Schadensverhütung» Kontinuierlicher Dialog durch Informationsveranstaltungen Regelmäßige Informationsveranstaltungen mit gegenseitigem Erfahrungsaustausch fördern die Zusammenarbeit und die gemeinsame Weiterentwicklung bedarfsgerechter Lösungen» Individuelle Beratung Speziell ausgebildete Außendienstmitarbeiter kommen zu Ihnen und beraten Sie persönlich. Unser Innendienst-Team steht für vertrauensvollen Service und die schnelle Umsetzung Ihrer Anliegen Seite 02 Kommunalversicherung Kommunalversicherung Seite 03» Kontakt Kurt Fakesch Tel.: Fax:

3 Copyright Pfälzische Pensionsanstalt, D Bad Dürkheim. Alle Rechte vorbehalten. Pfälzische Pensionsanstalt Sonnenwendstraße Bad Dürkheim

4 B E I H I L F E V E R S I C H E R U N G In vollem Umfang für Sie da.

5 B e i h i l f e v e rs i c h e ru n g Die ppa Partner der Versicherungskammer Bayern Seit 1926 arbeiten wir mit der Versicherungskammer Bayern (VKB), der größten öffentlich-rechtlichen Versicherungsgruppe in Deutschland, eng zusammen. Seitdem die Bayerische Beamtenkrankenkasse AG (BK), ein Unternehmen der VKB, im Jahre 1944 erstmalig die Beihilfeversicherung eingeführt hatte, besteht die Zusammenarbeit auch in diesem Bereich. Mit der Entscheidung für die Beihilfeversicherung sichern Sie sich vor unvorhergesehenen finanziellen Belastungen durch jederzeit mögliche schwere und kostenträchtige Beihilfefälle ab. Ihren Beihilfehaushalt können Sie rechtzeitig und mit großer Genauigkeit für das folgende Jahr planen. Komplettlösung und Spezialisierung Mit der Beihilfeversicherung der Bayerischen Beamtenkrankenkasse AG bieten wir die komplette Problemlösung sowohl für die Unwägbarkeiten von Krankheits-, Pflege-, Geburts- und Todesfällen als auch für die gesamte Abwicklung der Beihilfeansprüche einschließlich der Festsetzung und Auszahlung der Beihilfen. Durch die Spezialisierung auf Dienstleistungen und Versicherungsangebote für den öffentlichen Bereich verfügen wir über umfassende Sachkenntnisse im Beamten-, Tarif- und Sozialversicherungsrecht sowie im Beihilfe- und Krankenversicherungsrecht. Für die besonders komplexen Fachthemen des Beihilferechts und der Beihilfenbearbeitung können wir dadurch auf erfahrene und fachlich spezialisierte Mitarbeiter zurückgreifen. Welche Leistungen erbringt die Beihilfeversicherung? Die Beihilfeversicherung, in der Form der Beihilfeablöseversicherung, trägt das gesamte Risiko aller Aufwendungen, die dem Dienstherrn und Arbeitgeber aus der Verpflichtung zur Gewährung von Beihilfen an die Bediensteten erwachsen. Unsere Konditionen sind für Sie besonders günstig:» Risikotragung in unbegrenzter Höhe ohne Selbstbehalt und ohne Warte- oder Karenzzeiten» Prämiengarantie für mindestens 1 Kalenderjahr» Abschläge (Bonus) auf alle tariflichen Versicherungsbeiträge bei einem nachhaltig günstigen Schadenverlauf» Keine rückwirkenden Zuschläge (Malus) auf die tariflichen Versicherungsbeiträge bei einem nachhaltig ungünstigen Schadenverlauf» Voller Versicherungsschutz während der Laufzeit des Vertrages auch für später nachgemeldete Personen ab dem Zeitpunkt, ab welchem Ihre Beihilfeverpflichtung entstanden ist Die ppa übernimmt für Sie die komplette Beihilfesachbearbeitung. Das bringt Ihnen weitere Vorteile:» Einhaltung der rechtlichen Vorgaben für die Personalaktenführung und der Daten - schutzbestimmungen» Hohe Rechtssicherheit in der Abwicklung der Ansprüche durch kompetente Fallbearbeitung im Einklang mit den jeweils geltenden Rechtsvorschriften» Einsparung von Personalkosten und Kosten für den Datenverarbeitungs-Betrieb im Bereich der Abrechnung, Festsetzung und Auszahlung der Beihilfen, ein schließlich der Widerspruchs- bzw. Klagebearbeitung» Hohe Kostentransparenz Seite 02 Beihilfeversicherung Beihilfeversicherung Seite 03» Kontakt Kurt Fakesch Tel.: Fax:

6 Copyright Pfälzische Pensionsanstalt, D Bad Dürkheim. Alle Rechte vorbehalten. Pfälzische Pensionsanstalt Sonnenwendstraße Bad Dürkheim

KOMMUNALVERSICHERUNG. Überlassen Sie nichts dem Zufall.

KOMMUNALVERSICHERUNG. Überlassen Sie nichts dem Zufall. KOMMUNALVERSICHERUNG Überlassen Sie nichts dem Zufall. Die ppa Partner der Versicherungskammer Bayern Seit 1926 arbeiten wir mit der Versicherungskammer Bayern (VKB), der größten öffentlich-rechtlichen

Mehr

Sicherheit für kommunale Aufgaben

Sicherheit für kommunale Aufgaben Sicherheit für kommunale Aufgaben Eine Zukunft mit Sicherheit Kommunen, kommunale Unternehmen und Sparkassen üben komplexe hoheitliche und fiskalische Tätigkeiten aus. Darin liegt ein hohes Risikopotenzial.

Mehr

3. Tarifbeschäftigte, die in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind

3. Tarifbeschäftigte, die in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert sind Merkblatt Beihilfe für Tarifbeschäftigte Nordrhein-Westfalen Stand:05/2012 Dieses Merkblatt soll Ihnen eine Übersicht der wichtigsten beihilferechtlichen Bestimmungen für Tarifbeschäftigte des Landes Nordrhein-Westfalen

Mehr

Ihre Zukunft im Blick. ASSTEL Versicherungsgruppe

Ihre Zukunft im Blick. ASSTEL Versicherungsgruppe SICHTWEISEN. Ihre Zukunft im Blick. ASSTEL Versicherungsgruppe ABSICHT. Philosophie Von Beginn an haben wir uns ein klares Ziel gesteckt die Zufriedenheit unserer Kunden. Darauf ist unsere gesamte Unternehmensphilosophie

Mehr

M e r k b l a t t Beihilfen für Tarifbeschäftigte Nordrhein - Westfalen

M e r k b l a t t Beihilfen für Tarifbeschäftigte Nordrhein - Westfalen Landesamt für Besoldung und Versorgung NRW 40192 Düsseldorf Tel.: 0211/6023-06 Stand: 01/2012 M e r k b l a t t Beihilfen für Tarifbeschäftigte Nordrhein - Westfalen Dieses Merkblatt soll Ihnen eine Übersicht

Mehr

Ihr öffentlicher Kommunalversicher

Ihr öffentlicher Kommunalversicher K R I S T A L L Ihr öffentlicher Kommunalversicher Was auch passiert : S p a r k a s s e n - F i n a n z g r u p p e w w w. s p a r k a s s e n v e r s i c h e r u n g. d e Partner der Kommunen Die SV

Mehr

Gewerbebetriebe. Alles Gute für Unternehmer: Versicherungen, Vorsorge, Finanzen

Gewerbebetriebe. Alles Gute für Unternehmer: Versicherungen, Vorsorge, Finanzen Gewerbebetriebe Alles Gute für Unternehmer: Versicherungen, Vorsorge, Finanzen Vertrauen Sie Ihren Betrieb Spezialisten an Wir geben dem Mittelstand rundum Sicherheit Als Unternehmer wissen Sie, wie wichtig

Mehr

Sichern Sie sich jetzt einen gesunden Vorsprung!

Sichern Sie sich jetzt einen gesunden Vorsprung! Barmenia Krankenversicherung a. G. Barmenia Spezialtarife für BARMER- MitarbeiterInnen Sichern Sie sich jetzt einen gesunden Vorsprung! BARMER und Barmenia. Eine Beziehung mit Vorgeschichte. Es kommt nicht

Mehr

Wir vermitteln sicherheit

Wir vermitteln sicherheit Wir vermitteln sicherheit 2 3 Eine solide basis für unabhängige Beratung wir vermitteln sicherheit Als unabhängiger Versicherungsmakler sind wir für unsere Geschäfts- und Privatkunden seit 1994 der kompetente

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis... 10

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis. Abkürzungsverzeichnis... 10 Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis... 10 1. Allgemeines zur Krankenversicherung... 13 1.1 Die gesetzliche Krankenversicherung (GKV)...... 13 1.1.1 Versicherungsbeitrag... 14 1.1.2 Zahnersatz.....

Mehr

Das Plus für Ihren Erfolg

Das Plus für Ihren Erfolg Das Plus für Ihren Erfolg Vorwort Risiken managen Existenzen sichern Risiken existieren sowohl im geschäftlichen als auch im privaten Bereich. Sie zu managen haben wir uns zur Aufgabe gemacht mit innovativen,

Mehr

Ungeliebtes Thema Versicherungen

Ungeliebtes Thema Versicherungen Erfolgreich durch Studium und Referendariat Ungeliebtes Thema Versicherungen - Wir helfen - Warum kümmert sich der BLLV um Versicherungen? Das Thema Versicherungen ist für die meisten von uns Pädagogen

Mehr

Durch die Bank mobil

Durch die Bank mobil Offizieller Kooperationspartner Durch die Bank mobil Individuelle Finanzierungen für Ihr Traumfahrzeug sicher und unkompliziert Günstig. Einfach. Schnell. So wird Mobilität bezahlbar Mobilität ist eines

Mehr

Es betreut Sie: Central Krankenversicherung AG. Hansaring 40 50 50670 Köln. Telefon +49 (0) 221 1636-0 Telefax +49 (0) 221 1636-200. www.central.

Es betreut Sie: Central Krankenversicherung AG. Hansaring 40 50 50670 Köln. Telefon +49 (0) 221 1636-0 Telefax +49 (0) 221 1636-200. www.central. Es betreut Sie: Central Krankenversicherung AG Hansaring 40 50 50670 Köln Telefon +49 (0) 221 1636-0 Telefax +49 (0) 221 1636-200 www.central.de VF 677 01.11 7968 Ein Team, ein Ziel: alles für Ihre Gesundheit

Mehr

Wer sich nicht täglich mit Versicherungen. Die meisten Menschen haben. Sind Sie richtig und vor allem preiswert versichert?

Wer sich nicht täglich mit Versicherungen. Die meisten Menschen haben. Sind Sie richtig und vor allem preiswert versichert? Wer sich nicht täglich mit Versicherungen befasst, kann oftmals nicht abschätzen, welche Verträge zu seiner aktuellen Situation und seiner weiteren Lebensplanung passen. Sind Sie richtig und vor allem

Mehr

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen

Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen Gut beraten. Besser versichert. Versicherungsschutz für Studenten und Absolventen www.campusmap.de // Seite 02. 03 Versicherungsschutz für junge Leute einfach und effektiv. Wie ein Regenschirm. www.campusmap.de

Mehr

Schutz im Doppelpack für Sie und Ihre Familie.

Schutz im Doppelpack für Sie und Ihre Familie. ds:ribu Die günstige Risikoversicherung kombiniert mit Berufsunfähigkeits-Versorgung Schutz im Doppelpack für Sie und Ihre Familie. Volle Rente schon bei 50%iger Berufsunfähigkeit Kapitalauszahlung im

Mehr

Verantwortung. Tim, 4 Jahre: Co-Pilot. Manuel, 30 Jahre: Pilot. Risikolebensversicherung: Starker Schutz, der sich dem Leben anpasst

Verantwortung. Tim, 4 Jahre: Co-Pilot. Manuel, 30 Jahre: Pilot. Risikolebensversicherung: Starker Schutz, der sich dem Leben anpasst Manuel, 30 Jahre: Pilot Tim, 4 Jahre: Co-Pilot Verantwortung Risikolebensversicherung: Starker Schutz, der sich dem Leben anpasst www.deltadirekt.de So einfach geht Verantwortung Wir alle tragen Verantwortung:

Mehr

Verantwortung. Risikolebensversicherung: Starker Schutz, der sich dem Leben anpasst. Tim, 4 Jahre: Co-Pilot. Manuel, 30 Jahre: Pilot

Verantwortung. Risikolebensversicherung: Starker Schutz, der sich dem Leben anpasst. Tim, 4 Jahre: Co-Pilot. Manuel, 30 Jahre: Pilot Tim, 4 Jahre: Co-Pilot Manuel, 30 Jahre: Pilot Verantwortung Risikolebensversicherung: Starker Schutz, der sich dem Leben anpasst www.deltadirekt.de So einfach geht Verantwortung Wir alle tragen Verantwortung:

Mehr

PKV-Info. Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger und einmalig für alle Beamten

PKV-Info. Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger und einmalig für alle Beamten PKV-Info Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger und einmalig für alle Beamten VERBAND DER PRIVATEN KRANKENVERSICHERUNG E.V. 50946 KÖLN POSTFACH 51 10 40 TELEFON 0221 / 3

Mehr

Lohnausfallversicherung. Damit Sie auch bei Krankheitsfällen in Ihrem Unternehmen entspannt bleiben können.

Lohnausfallversicherung. Damit Sie auch bei Krankheitsfällen in Ihrem Unternehmen entspannt bleiben können. ausfallversicherung. Damit Sie auch bei Krankheitsfällen in Ihrem Unternehmen entspannt bleiben können. Ab jetzt wird alles einfacher. Mit Sympany. Sympany. Die erfrischend andere Versicherung. Unkalkulierbares

Mehr

Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns.

Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns. Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns. Weil jeder anders ist! Mit Sicherheit mehr Service! Lehramtsstudenten, Referendare, Lehrer und Angestellte im öffent lichen Dienst zeichnen

Mehr

Versicherungsservice für Apotheken

Versicherungsservice für Apotheken Finanzanalyse Der ist eine Kooperation der und der Finanzberatung Finanzanalyse 07/2012 Bedarfsgerechter Versicherungsschutz speziell für ALG-Kunden Finanzberatung Bochum Versicherungen Finanzierungen

Mehr

Private Krankenvollversicherung für Beamte. Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B (Tarif 2013).

Private Krankenvollversicherung für Beamte. Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B (Tarif 2013). Private Krankenvollversicherung für Beamte Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B (Tarif 2013). Der richtige Schutz für Ihre Ansprüche. Mit der DBV als starkem Partner sichern Sie sich

Mehr

PERSONALWIRTSCHAFT. Seminarkonzept.

PERSONALWIRTSCHAFT. Seminarkonzept. PERSONALWIRTSCHAFT Seminarkonzept. Praxisorien ert, umfangreich, servicenah. Die Seminare der Personalwirtscha. >> Umfang Zu jedem Programmmodul der So ware fidelis.personal bieten wir die entsprechenden

Mehr

Es geht um Geld Ihr Geld. Pluradent Finanzdienstleistungen Liquidität. Flexibilität. Sicherheit.

Es geht um Geld Ihr Geld. Pluradent Finanzdienstleistungen Liquidität. Flexibilität. Sicherheit. Es geht um Geld Ihr Geld Pluradent Finanzdienstleistungen Liquidität. Flexibilität. Sicherheit. Sie entscheiden über Ihren finanziellen Erfolg. Zusammen mit starken Partnern sorgen wir für Stabilität und

Mehr

Private Krankenversicherung für Beamte. Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B.

Private Krankenversicherung für Beamte. Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B. Private Krankenversicherung für Beamte Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B. Der richtige Schutz für Ihre Ansprüche. Mit der DBV als starkem Partner sichern Sie sich besondere Kompetenz

Mehr

Versicherungsmaklervertrag

Versicherungsmaklervertrag Versicherungsmaklervertrag Zwischen und Herr Frau Firma Fleischer Management & Finanzen Versicherungs- und Immobilenmakler Burger Hauptstraße 18 35745 Herborn Burg nachfolgend kurz Makler genannt nachfolgend

Mehr

Anlage Der Vertrag über eine Dienstfahrt-Fahrzeugversicherung (DFFV) zwischen dem Freistaat Bayern vertreten durch das Bayerische Staatsministerium der Finanzen Odeonsplatz 4 80539 München und der Versicherungskammer

Mehr

Ehrenamtsversicherung

Ehrenamtsversicherung Ehrenamtsversicherung Quelle: http://www.stmas.bayern.de/ehrenamt/versicherung/faq.php Warum braucht man im Ehrenamt einen Versicherungsschutz? Ehrenamtliche gehen - ebenso wie Hauptamtliche - bei ihrer

Mehr

ERGO Versicherung: Schaden-/Kostenquote weiterhin deutlich unter Marktniveau

ERGO Versicherung: Schaden-/Kostenquote weiterhin deutlich unter Marktniveau Düsseldorf, 19. Mai 2011 ERGO Versicherung: Schaden-/Kostenquote weiterhin deutlich unter Marktniveau Die ERGO Versicherung AG blickt anlässlich der Veröffentlichung des Geschäftsberichts auf ein gutes

Mehr

Neuregelung der Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen durch das Alterseinkünftegesetz

Neuregelung der Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen durch das Alterseinkünftegesetz Neuregelung der Berücksichtigung von Vorsorgeaufwendungen durch das Alterseinkünftegesetz 1. Mit dem Alterseinkünftegesetz vom 05.07.2004 setzt der Gesetzgeber nicht nur Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts

Mehr

Private Krankenvollversicherung für Beamte. Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B.

Private Krankenvollversicherung für Beamte. Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B. Private Krankenvollversicherung für Beamte Gesundheitsbewusstsein lohnt sich für Sie mit Vision B. Der richtige Schutz für Ihre Ansprüche. Mit der DBV als starkem Partner sichern Sie sich besondere Kompetenz

Mehr

Mein Laden Beratung und Service mit Herz. Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Mein Laden Beratung und Service mit Herz. Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Mein Laden Beratung und Service mit Herz Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Ich denke an mein Geschäft, meine Versicherung an mich Als Unternehmer geben Sie jeden Tag 100 % schließlich tragen

Mehr

So einfach geht Verantwortung

So einfach geht Verantwortung So einfach geht Verantwortung Risikolebensversicherung mit dem Delta Direkt Bonus: einfach und unkompliziert auf der sicheren Seite geht Verantwortung Wir alle tragen Verantwortung: Verantwortung für Lebenspartner,

Mehr

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung!

Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unser Auto: So individuell wie unsere Versicherung! Unsere neue Kfz-Versicherung bietet individuell auf Sie zugeschnittenen Schutz, wie Sie ihn sich wünschen. Die Sicherheit, die Sie wünschen. Ganz persönlich.

Mehr

Kirchliche Beihilfeversicherung Mitarbeiterversammlung Pastorale Dienste u. Religionslehrer i.k. der Erzdiözese Bamberg am 12.04.

Kirchliche Beihilfeversicherung Mitarbeiterversammlung Pastorale Dienste u. Religionslehrer i.k. der Erzdiözese Bamberg am 12.04. Kirchliche Beihilfeversicherung Mitarbeiterversammlung Pastorale Dienste u. Religionslehrer i.k. der Erzdiözese Bamberg am Seite 1 Beihilfeberechtigte Personen Beschäftigte im kirchlichen Dienst, deren

Mehr

Trotz Unfall nicht gleich von der Rolle.

Trotz Unfall nicht gleich von der Rolle. Trotz Unfall nicht gleich von der Rolle. Unfallversicherung. Ab jetzt wird alles einfacher. Mit Sympany. Sympany. Die erfrischend andere Versicherung. Sympany ist die erste Versicherung der Schweiz, die

Mehr

DIE INDIVIDUELLE ABSICHERUNG FÜR IHRE FAMILIE WWK PremiumRisk

DIE INDIVIDUELLE ABSICHERUNG FÜR IHRE FAMILIE WWK PremiumRisk DIE INDIVIDUELLE ABSICHERUNG FÜR IHRE FAMILIE WWK PremiumRisk 2 WWK PremiumRisk Auf diese Lösung haben Sie gewartet. Die Ablebensversicherung WWK PremiumRisk vereint viele Highlights unter einem Dach.

Mehr

0265 substitutiv nach Art der Lebensversicherung. Einzel-Krankheitskostenvollversicherung (ambulant und stationär) nach Art

0265 substitutiv nach Art der Lebensversicherung. Einzel-Krankheitskostenvollversicherung (ambulant und stationär) nach Art Spartenverzeichnis Schlüssel Bezeichnung 000 Alle Sparten 01 Lebensversicherung Einzelversicherung (ohne Zusatzversicherung) mit Überschussbeteiligung, bei 011 der das Anlagerisiko vom Versicherungsunternehmen

Mehr

PKV-Info. Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger

PKV-Info. Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger PKV-Info Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger 2 Die private Krankenversicherung (PKV) war immer schon für Beamte besonders geeignet, da sie ihre Versicherungsleistungen

Mehr

Die Geschäftsführung Familie Haake. Haake & Haake ohg Erfahrung und Kompetenz seit 1987

Die Geschäftsführung Familie Haake. Haake & Haake ohg Erfahrung und Kompetenz seit 1987 Die Geschäftsführung Familie Haake Haake & Haake ohg Erfahrung und Kompetenz seit 1987 Unser Familienbetrieb befindet sich in der 2. Generation und ist seit 1987 Ihr zuverlässiger Partner für Versicherungen

Mehr

Verbandsmakler des Deutschen Hebammenverbands e. V. SECURON Hebammen-Partner. Mehr als 12.000 Hebammen vertrauen unserer Haftpflichtversicherung.

Verbandsmakler des Deutschen Hebammenverbands e. V. SECURON Hebammen-Partner. Mehr als 12.000 Hebammen vertrauen unserer Haftpflichtversicherung. Verbandsmakler des Deutschen Hebammenverbands e. V. SECURON Hebammen-Partner Mehr als 12.000 Hebammen vertrauen unserer Haftpflichtversicherung. Sie sind die Begleiterin von schwangeren und gebärenden

Mehr

www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker

www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker www.handwerk.inter.de Private Unfallversicherung Die individuelle Absicherung für den Handwerker 1 Die individuelle Unfallversicherung für den Handwerker Im Betrieb und privat: Alles sicher im Griff Sie

Mehr

sicher ist sicher Unser Konzept für Beratung, Betreuung, Service & Sicherheit für unsere Firmenkunden

sicher ist sicher Unser Konzept für Beratung, Betreuung, Service & Sicherheit für unsere Firmenkunden sicher ist sicher Unser Konzept für Beratung, Betreuung, Service & Sicherheit für unsere Firmenkunden Ihre neurauter-versichert Basisleistungen! Ihre umfassende Risikoanalyse: Gemeinsam mit Ihnen erheben

Mehr

Florian Vertrag der umfassende Versicherungsschutz für den Feuerwehrverein. Stand: 2012 Abteilung Risikoservice Gerhold Brill

Florian Vertrag der umfassende Versicherungsschutz für den Feuerwehrverein. Stand: 2012 Abteilung Risikoservice Gerhold Brill Florian Vertrag der umfassende Versicherungsschutz für den Feuerwehrverein 1 Meilensteine 01. Januar 1978 Florian-Vertrag zwischen der SV SparkassenVersicherung und dem Landesfeuerwehrverband Hessen 1991

Mehr

MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe. Der Generationen-Versicherer

MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe. Der Generationen-Versicherer MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe Der Generationen-Versicherer Stand Januar 2014 Auf einen Blick Kurzportrait Gründung: 1922 als genossenschaftliche Selbsthilfeeinrichtung für Handwerk und Gewerbe Mittelständischer

Mehr

GESUNDHEITSSCHUTZ. Das R+V-BeihilfeKonzept. Die private Krankenversicherung für Beamte.

GESUNDHEITSSCHUTZ. Das R+V-BeihilfeKonzept. Die private Krankenversicherung für Beamte. Krankenversicherung IHR Plus An GESUNDHEITSSCHUTZ für Beamte Das R+V-BeihilfeKonzept. Die private Krankenversicherung für Beamte. Private Krankenversicherung die beste Lösung für Beamte. Genießen Sie im

Mehr

Rund um die Immobilie. Wie kann ich mich absichern?

Rund um die Immobilie. Wie kann ich mich absichern? Rund um die Immobilie Wie kann ich mich absichern? Die Baufinanzierung Sie haben die Wahl zwischen: Annuitätendarlehen Annuitätendarlehen plus Lebensversicherung Hypothekendarlehen plus Lebensversicherung

Mehr

Für gesunde und schöne Zähne. Mit den Zusatzversicherungen der DBV bleibt Ihre Zahnvorsorge bezahlbar.

Für gesunde und schöne Zähne. Mit den Zusatzversicherungen der DBV bleibt Ihre Zahnvorsorge bezahlbar. Für gesunde und schöne Zähne Mit den Zusatzversicherungen der DBV bleibt Ihre Zahnvorsorge bezahlbar. Starker Schutz für gesunde und schöne Zähne. Zu einem schönen Lächeln gehören gepfl egte Zähne. Vieles

Mehr

DER OPTIMALE. Ergänzungsschutz FÜR GESETZLICH VERSICHERTE. Private Zusatzversicherungen

DER OPTIMALE. Ergänzungsschutz FÜR GESETZLICH VERSICHERTE. Private Zusatzversicherungen DER OPTIMALE Ergänzungsschutz FÜR GESETZLICH VERSICHERTE Private Zusatzversicherungen WICHTIGER, ALS SIE DENKEN: Krankentagegeld Sie denken, dass Sie sich bei Krankheit keine Sorgen um Ihre Finanzen machen

Mehr

nachrichtlich: Für das Beihilferecht zuständige oberste Landesbehörden Bundesbeihilfeverordnung (BBhV)

nachrichtlich: Für das Beihilferecht zuständige oberste Landesbehörden Bundesbeihilfeverordnung (BBhV) Bundesministerium des Innern, 11014 Berlin Oberste Bundesbehörden nachrichtlich: Für das Beihilferecht zuständige oberste Landesbehörden nur als E-Mail HAUSANSCHRIFT Alt-Moabit 140 10557 Berlin POSTANSCHRIFT

Mehr

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Postfach 22 00 03 80535 München Bayer. Staatskanzlei

Mehr

Hauptagentur Andreas Gouverneur Im Wissenschaftspark

Hauptagentur Andreas Gouverneur Im Wissenschaftspark Hauptagentur Andreas Gouverneur Im Wissenschaftspark Max-Planck-Straße 10 54296 Trier Telefon: 0651/9 91 99 0 Telefax: 0651/9 91 99 22 Email: andreas.gouverneur@victoria.de Internet: www.andreas.gouverneur.victoria.de

Mehr

Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police.

Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police. Für Beamte auf Widerruf und auf Probe Ihr starker Schutz von Anfang an mit der Dienstanfänger-Police. Speziell für Feuerwehr, Polizei, Bundespolizei, Justiz, Zoll und Strafvollzug. Schließen Sie rechtzeitig

Mehr

Personenversicherungen für Ihr Unternehmen Vorsorge- und Versicherungslösungen aus einer Hand

Personenversicherungen für Ihr Unternehmen Vorsorge- und Versicherungslösungen aus einer Hand Personenversicherungen für Ihr Unternehmen Vorsorge- und Versicherungslösungen aus einer Hand Personenversicherungen mit umfassendem Schutz Sie haben die Verantwortung für Ihr Unternehmen und für Ihre

Mehr

Württembergische Gemeinde-Versicherung a.g. Ihr Kommunalversicherer in Württemberg

Württembergische Gemeinde-Versicherung a.g. Ihr Kommunalversicherer in Württemberg Württembergische Gemeinde-Versicherung a.g. Ihr Kommunalversicherer in Württemberg FREUDENSTADT ENZ- KREIS ENZ- KREIS ROTTWEIL CALW SCHWARZWALD-BAAR-KREIS ALB-DONAU- KREIS TÜBINGEN ZOLLERNALBKREIS TUTTLINGEN

Mehr

Sicherheit ist Vertrauenssache

Sicherheit ist Vertrauenssache Allianz Global Corporate & Specialty SE Sicherheit ist Vertrauenssache Luftfahrtindustrie und Flughäfen Vertrauen Sie einer starken Marke! Allianz Global Corporate & Specialty ist der Spezialist für die

Mehr

So clever einfach wird Ihr Kfz- Betrieb zur besten Versicherung

So clever einfach wird Ihr Kfz- Betrieb zur besten Versicherung Herzlich Willkommen So clever einfach wird Ihr Kfz- Betrieb zur besten Versicherung Mehr Ertrag, erhöhte Kundenbindung und Vorteile der SchadenServiceQualität Referent: Hans Günther Löckinger Chart 1 In

Mehr

Kontakthalteseminar. für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Elternzeit oder Sonderurlaub. Seminar am 30.07.2007 Katholische Landvolkshochschule

Kontakthalteseminar. für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Elternzeit oder Sonderurlaub. Seminar am 30.07.2007 Katholische Landvolkshochschule Kontakthalteseminar für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Elternzeit oder Sonderurlaub Seminar am 30.07.2007 Katholische Landvolkshochschule Themen Pflegezeitgesetz Tarifeinigung 2008 Bericht aus der

Mehr

wgv Versicherungen Überzeugend gut, gnadenlos günstig wgv.de

wgv Versicherungen Überzeugend gut, gnadenlos günstig wgv.de wgv Versicherungen Überzeugend gut, gnadenlos günstig wgv.de Einige können vielleicht besser Hochdeutsch. Aber bestimmt nicht besser rechnen. Zugegeben wenn über die reinste Form unserer Sprache diskutiert

Mehr

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit.

Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Meine Familie, jeden Tag ein Abenteuer! Wir kümmern uns um das nötige Stück Sicherheit. Weil Ihre Familie das Wichtigste ist der kostenlose Familien-Check der Versicherungskammer Bayern. Nichts verändert

Mehr

Weil Mitarbeiter die Zukunft Ihres Unternehmens sichern

Weil Mitarbeiter die Zukunft Ihres Unternehmens sichern Weil Mitarbeiter die Zukunft Ihres Unternehmens sichern Lebensversicherung Betriebliche Altersversorgung für Arbeitgeber GÜTESIEGEL INSTITUT für Vorsorge und Finanzplanung GmbH BestbAV - zertifizierte

Mehr

Gesetzesvertretende Verordnung über die Gewährung von Beihilfen bei Krankheit, Geburt und Tod

Gesetzesvertretende Verordnung über die Gewährung von Beihilfen bei Krankheit, Geburt und Tod Gesetzesvertretende Verordnung über die Gewährung von Beihilfen 649 Gesetzesvertretende Verordnung über die Gewährung von Beihilfen bei Krankheit, Geburt und Tod Vom 10. September 2010 (KABl. S. 238) geändert

Mehr

Stand: Dezember 2011. Informationen für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Stand: Dezember 2011. Informationen für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Stand: Dezember 2011 Informationen für neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Inhalt: (Stand Dezember 2011) 1. Zahlung der Bezüge 2. Umzugskosten 3. Trennungsgeld 4. Staatsbedienstetenwohnungen 5. Beihilfen

Mehr

Ein herzliches Grüß Gott

Ein herzliches Grüß Gott Ein herzliches Grüß Gott Peter Mayer Direktionsbevollmächtigter der Abteilung Direktvertrieb Kommunen/Sparkassen Tel. Nr. 0911 / 2428-233 Fax Nr. 0911 / 2428-340 Email: peter.mayer@vkb.de Inhalt 1 Sachschäden

Mehr

Versicherungsleistungen Vollkasko Grundsätzliches Nicht versicherbare Risiken Versicherungsleistungen Teilkasko Hinweis

Versicherungsleistungen Vollkasko Grundsätzliches Nicht versicherbare Risiken Versicherungsleistungen Teilkasko Hinweis SEIEN SIE VERSICHERT Auf individuellen Kundenwunsch wird ein Aston Martin in Handarbeit und auf höchstem technologischem Niveau gefertigt. Dies lässt jeden Aston Martin zu einem Einzelstück und für den

Mehr

B Ä K O G R U O R D P P E N. Vorsprung. Nehmen Sie Ihre Finanzen auf s Korn... Jetzt Neu! Der BÄKO Finanz- und Versicherungsservice

B Ä K O G R U O R D P P E N. Vorsprung. Nehmen Sie Ihre Finanzen auf s Korn... Jetzt Neu! Der BÄKO Finanz- und Versicherungsservice B Ä K O G R U P P E N O R D Vorsprung Nehmen Sie Ihre Finanzen auf s Korn... Jetzt Neu! Der BÄKO Finanz- und Versicherungsservice Profitieren Sie vom BÄKO Finanz- und Versicherungsservice > Welchen Versicherungsschutz

Mehr

Die Ausführungen zur Versicherungsfreiheit in der Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung beziehen sich hier

Die Ausführungen zur Versicherungsfreiheit in der Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung beziehen sich hier Beamte Prof. Dr. jur. Tobias Huep, Redaktion, Andreas Menthe TK Lexikon Sozialversicherung 25. März 2015 Sozialversicherung 1 Beamte HI726625 HI2330405 Beamte sind in ihrer Beschäftigung als Beamte versicherungsfrei

Mehr

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat

Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Bayerisches Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat Postfach 22 00 03 80535 München Bayer. Staatskanzlei

Mehr

SICHERHEIT FÜR IHRE ENERGIE RISIKO- UND VERSICHERUNGSMANAGEMENT FÜR DIE VER- UND ENTSORGUNGSWIRTSCHAFT

SICHERHEIT FÜR IHRE ENERGIE RISIKO- UND VERSICHERUNGSMANAGEMENT FÜR DIE VER- UND ENTSORGUNGSWIRTSCHAFT SICHERHEIT FÜR IHRE ENERGIE RISIKO- UND VERSICHERUNGSMANAGEMENT FÜR DIE VER- UND ENTSORGUNGSWIRTSCHAFT Branchenteam Power SPEZIELLE RISIKEN ERKENNEN, BEWERTEN UND BEWÄLTIGEN Marsh hat seine langjährigen

Mehr

sicher ist sicher Unser Konzept für Beratung, Betreuung, Service & Sicherheit für unsere Privatkunden

sicher ist sicher Unser Konzept für Beratung, Betreuung, Service & Sicherheit für unsere Privatkunden sicher ist sicher Unser Konzept für Beratung, Betreuung, Service & Sicherheit für unsere Privatkunden Ihre neurauter-versichert Basisleistungen! Ihre umfassende Risikoanalyse: Gemeinsam mit Ihnen erheben

Mehr

Ein offenes Wort vorab:

Ein offenes Wort vorab: Versicherungen für das junge Unternehmen Vestischer Startertag tag 25.09.2014 Ein offenes Wort vorab: Es gibt im gewerblichen Bereich eine Vielzahl verschiedenster betrieblicher Versicherungen Durch den

Mehr

Dienstleistungen für Privatkunden rund ums Recht. Europas Nr. 1 im Rechtsschutz.

Dienstleistungen für Privatkunden rund ums Recht. Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. Dienstleistungen für Privatkunden rund ums Recht Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. D.A.S. Rechtsschutz von Anfang an Wenn sich rechtliche Fragen ergeben oder sich ein Rechtsstreit anbahnt, bietet die D.A.S.

Mehr

Benutzerordnung mit Buchungsregelung und Gebührenordnung für den Blumenkindergarten in Trägerschaft des BRK Kreisverbandes Freising

Benutzerordnung mit Buchungsregelung und Gebührenordnung für den Blumenkindergarten in Trägerschaft des BRK Kreisverbandes Freising Benutzerordnung mit Buchungsregelung und Gebührenordnung für den Blumenkindergarten in Trägerschaft des BRK Kreisverbandes Freising 1 I Benutzerordnung 1. Präambel 2. Geltungsbereich 3. Rechtliche Grundlagen

Mehr

Checkliste Kommunale Versicherungen

Checkliste Kommunale Versicherungen Hinweise für ein wirtschaftliches Verfahren Auszug (Tz. 10.10) aus dem Kommunalbericht 2003 des Landesrechnungshofs Schleswig-Holstein Die im Versicherungsbereich festgestellten Mängel veranlassen den

Mehr

Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Betriebliche Altersversorgung PENSIONSKASSE

Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Betriebliche Altersversorgung PENSIONSKASSE Betriebliche Altersversorgung Informationen für Arbeitgeber PENSIONSKASSE Vorsorge frei von Risiken und Nebenwirkungen für Ihre Bilanz. Mit der Pensionskasse bewahren Sie Ihren unternehmerischen Spielraum.

Mehr

Stop-LossPlus Eine innovative Versicherungslösung

Stop-LossPlus Eine innovative Versicherungslösung Stop-LossPlus Eine innovative Versicherungslösung Innovativ versichert, bestens betreut Typische Risikostruktur einer Vorsorgeeinrichtung 2 500 000 Risikosummen Invalidität in CHF 2 000 000 1 500 000 1

Mehr

R+V-AgrarPolice für die Landwirtschaft

R+V-AgrarPolice für die Landwirtschaft R+V-AgrarPolice für die Landwirtschaft Eine gesunde und ertragreiche Zukunft für Ihren Betrieb Seite 1 1 Die R+V-AgrarPolice: der Rundumschutz für die Landwirtschaft. Wir bieten Ihnen auf Ihren Betrieb

Mehr

Beratungsbogen für Dienstanfänger im öffentlichen Dienst

Beratungsbogen für Dienstanfänger im öffentlichen Dienst Beratungsbogen für Dienstanfänger im öffentlichen Dienst Inhaltsangabe Wie sieht meine Versorgung im Krankheitsfall aus? 4 Ihre Absicherung im Krankheits- und Pflegefall 5 Wie sieht meine Versorgung bei

Mehr

Die Motorfahrzeugversicherung

Die Motorfahrzeugversicherung Privatkunden/Unternehmenskunden Die Motorfahrzeugversicherung Modular und flexibel, für Personenwagen und Motorräder. Persönliche Beratung sowie Servicegarantien im Schadenfall inbegriffen. Innovativ:

Mehr

Ergänzungsschutz. Private Zusat zversicherungen

Ergänzungsschutz. Private Zusat zversicherungen D e r o p t i m a l e Ergänzungsschutz F ü r g e s e t z l i c h V e r s i c h e r t e Private Zusat zversicherungen w i c h t i g e r, a l s s i e d e n k e n : Krankentagegeld Sie denken, dass Sie sich

Mehr

13. Wahlperiode 06. 08. 2003

13. Wahlperiode 06. 08. 2003 13. Wahlperiode 06. 08. 2003 Kleine Anfrage des Abg. Dieter Hillebrand CDU und Antwort des Finanzministeriums Entwicklung der Beihilfeleistungen im Land Baden-Württemberg für Beamte, Richter und Versorgungsempfänger

Mehr

DEMA Die MehrwertMakler. Komplettlösungen für Ihren Erfolg

DEMA Die MehrwertMakler. Komplettlösungen für Ihren Erfolg DEMA Die MehrwertMakler Komplettlösungen für Ihren Erfolg 2 Verlieren sie allmählich den Überblick? 3 Informationsflut und Bürokratie Soweit das Auge reicht. In Ihrer täglichen Arbeit sind Sie einer Flut

Mehr

// Beihilfe bei Pflegebedürftigkeit

// Beihilfe bei Pflegebedürftigkeit // Beihilfe bei Pflegebedürftigkeit Stand: März 2016 Pflegebedürftigkeit ist kein Einzelschicksal. Vielmehr nimmt der Pflegebedarf u. a. durch die gestiegene Lebenserwartung zu. Allerdings betrifft dieses

Mehr

Nachhaltige Finanzierung zukünftiger Pensionslasten im Landeshaushalt von Baden-Württemberg

Nachhaltige Finanzierung zukünftiger Pensionslasten im Landeshaushalt von Baden-Württemberg Nachhaltige Finanzierung zukünftiger Pensionslasten im Landeshaushalt von Baden-Württemberg Pressekonferenz 22.9.2006 mit MdL Oswald Metzger, finanzpolitischer Sprecher Dramatischer Anstieg der Pensionslasten

Mehr

Info. Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger

Info. Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger Info Dauernde Öffnung der privaten Krankenversicherung für Beamtenanfänger Stand: August 2008 Verband der privaten Krankenversicherung e.v. Bayenthalgürtel 26 50968 Köln Telefon (0221) 99 87-0 Telefax

Mehr

3. Haftung von Organen, leitenden und sonstigen Mitarbeitern bzw. Versicherungskonzepte. 4. Rahmenverträge Unfall und Anstellungs-Rechtsschutz

3. Haftung von Organen, leitenden und sonstigen Mitarbeitern bzw. Versicherungskonzepte. 4. Rahmenverträge Unfall und Anstellungs-Rechtsschutz 1. Kurze Vorstellung der ECCLESIA Gruppe 2. Betriebs-Haftpflichtversicherung: - Welche Möglichkeiten? - Zu empfehlende Versicherungssummen - Prämienberechnung 3. Haftung von Organen, leitenden und sonstigen

Mehr

HOME IN ONE Sach- und Vermögensversicherungen

HOME IN ONE Sach- und Vermögensversicherungen HOME IN ONE Sach- und Vermögensversicherungen Alles in einem Vertrag versichert Die einfache Lösung IHRE VERMÖGENSWERTE Alles in einem Vertrag Passen Sie Ihre Versicherung Ihrem individuellen Bedarf an!

Mehr

M I N I S T E R I U M F Ü R F I N A N Z E N U N D W I R T S C H A F T B A D E N - W Ü R T T E M B E R G

M I N I S T E R I U M F Ü R F I N A N Z E N U N D W I R T S C H A F T B A D E N - W Ü R T T E M B E R G M I N I S T E R I U M F Ü R F I N A N Z E N U N D W I R T S C H A F T B A D E N - W Ü R T T E M B E R G Postfach 10 14 53 70013 Stuttgart E-Mail: poststelle@mfw.bwl.de FAX: 0711 123-4791 Landesamt für

Mehr

Die Höchstleistung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres beträgt das Zweifache dieser Deckungssummen.

Die Höchstleistung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres beträgt das Zweifache dieser Deckungssummen. A.) Kostenlose für Mitglieder Der Berufsschullehrerverband Baden-Württemberg (BLV) hat für seine Mitglieder mehrere abgeschlossen. Die unter A.) aufgeführten Leistungen steht allen Mitgliedern kostenlos

Mehr

Kostenpflichtige Amtshandlungen

Kostenpflichtige Amtshandlungen Verwaltungskostensatzung Gemäß 5, 51 und 93 Abs. 1 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung vom 7. März 20 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch das Gesetz vom 16. Dezember 2011 (GVBl. I

Mehr

Vermögensversicherung

Vermögensversicherung Unternehmensgeschäft Vermögensversicherung Die Haftpflichtversicherung für Unternehmen und freie Berufe, kombinierbar mit Rechtsschutz. Vermögensschutz aus einer Hand. Werden Haftpflichtansprüche erhoben

Mehr

Zahlen und Fakten 2014 Ausblick 2015

Zahlen und Fakten 2014 Ausblick 2015 Zahlen und Fakten 2014 Ausblick 2015 1 Ergebnisse 2014 Debeka-Gruppe Debeka Kranken Debeka Leben Debeka Allgemeine Debeka Pensionskasse Debeka Bausparkasse Ausblick 2015 2 Ergebnisse 2014 Debeka-Gruppe

Mehr

zwischen Herrn / Frau / Firma

zwischen Herrn / Frau / Firma Versicherungsmaklervertrag zwischen Herrn / Frau / Firma und der Firma Gäbel Versicherungsmakler Inhaber : Thorsten Gäbel Bahnhofstraße 12 A 24598 Boostedt Tel : 04393-9797630_ -nachstehend Auftraggeber

Mehr

RiskSolo Kongruente Rückdeckung der Risiken Invalidität und Tod

RiskSolo Kongruente Rückdeckung der Risiken Invalidität und Tod RiskSolo Kongruente Rückdeckung der Risiken Invalidität und Tod Kongruente Rückdeckung abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse «Von Pensionskassen für Pensionskassen» nach diesem Grundsatz entwickeln wir all unsere

Mehr

Helvetia Gruppe. Unser Leitbild

Helvetia Gruppe. Unser Leitbild Helvetia Gruppe Unser Leitbild Unser Leitsatz Spitze bei Wachstum, Rentabilität und Kundentreue. Das Leitbild der Helvetia Gruppe hält die grundlegenden Werte und die Mission fest, die für alle Mitarbeitenden

Mehr

Versichertes Berufsbild in der Berufshaftpflichtversicherung

Versichertes Berufsbild in der Berufshaftpflichtversicherung Versichertes Berufsbild in der Berufshaftpflichtversicherung mit Hinweisen zu den Grenzen des Versicherungsschutzes Schweinfurt, 6.11.2014 Michael Aon Risk Twittmann, Solutions Geschäftsführer PISA Versicherungsmakler

Mehr

Rahmenvertrag mit ÖH. Information über die Studierendenversicherung der Allianz

Rahmenvertrag mit ÖH. Information über die Studierendenversicherung der Allianz Rahmenvertrag mit ÖH Information über die Studierendenversicherung der Allianz Inhalt Rahmenvertrag mit der ÖH (seit 01.10.2007) Copyright Allianz 14.09.2010 2 Versicherter Personenkreis Als versicherte

Mehr