Office 365-Einführungsangebot Vertragsbedingungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Office 365-Einführungsangebot Vertragsbedingungen"

Transkript

1 Office 365-Einführungsangebot Vertragsbedingungen Seite 1 von 29 In diesem Dokument sind die Details des Office 365-Einführungsangebots ( Angebot ) einschließlich der Anspruchsvoraussetzungen und der sowohl für die Microsoft Corporation ( Microsoft ) als auch für den teilnehmenden Kunden ( Kunde ) geltenden Verpflichtungen dargelegt. Durch seine Teilnahme an dem Angebot bestätigt der Kunde die Annahme dieser Bedingungen. Umfang des Angebots Wie nachfolgend im Einzelnen erläutert, kann der Kunde u. U., sofern er die Anspruchsvoraussetzungen des Angebots erfüllt, von einer Einführungsinvestition profitieren, die von Microsoft unmittelbar an Microsoft Consulting Services oder einen qualifizierten Kompetenzpartner im Bereich Cloud-Produktivität oder einen zugelassenen Cloud- Bereitstellungspartner (jeweils Partner genannt) gezahlt wird. Bedingungen des Einführungsangebots Mögliche Finanzierungsmittel: Der Partner kann auf der Grundlage der Anzahl an anspruchsberechtigten Lizenzen, die der Kunde zwischen dem 1. September 2014 und dem 31. März 2015 ( Angebotszeitraum ) kauft, die folgende Finanzierung erhalten. USD 15,00 pro Lizenz für die 150. bis Lizenz, dann USD 5,00 pro Lizenz ab der Lizenz Der Finanzierungshöchstbetrag liegt bei USD ,00 pro Kunde. Beispiele: Der Kunde kauft berechtigte Lizenzen, sodass der Partner USD ,00 für die ersten Lizenzen und USD 5.000,00 für die darüber hinausgehenden Lizenzen, insgesamt also USD ,00, erhalten kann. Der Kunde kauft berechtigte Lizenzen, sodass der Partner USD ,00 für die ersten Lizenzen und USD ,00 für die darüber hinausgehenden Lizenzen, jedoch nicht USD ,00, erhalten kann. Der Partner kann zur Finanzierung dieses Angebots maximal USD ,00 erhalten. Verwendungsmöglichkeiten für die Finanzierungsmittel Kunden, die für das Einführungsangebot in Frage kommen, haben zwei Möglichkeiten, um die Finanzierungsmittel einzusetzen: Option 1: Das FastTrack boarding-center führt bei allen Postfächern von Kunden, die für das Angebot in Frage kommen, eine -Migration durch (unter bestimmten Bedingungen). ODER Option 2: Die Kunden verdienen Finanzierungsmittel basierend auf der Lizenzzahl, um für qualifizierte Einführungsaktivitäten durch Kompetenzpartner im Bereich Cloud-Produktivität (oder zugelassene Cloud-Bereitstellungspartner) oder MCS zu zahlen. Die Finanzierungsmittel werden wie folgt ausgezahlt: USD 15,00 pro Lizenz für die 150. bis Lizenz, dann

2 Seite 2 von 29 USD 5,00 pro Lizenz ab der Lizenz (bei einem Höchstbetrag von USD ,00 pro Kunde) Sobald eine der oben genannten Optionen gewählt wurde, ist diese Entscheidung endgültig und der Kunde kann sie nicht mehr ändern. Option 1: -Migration durch das FastTrack boarding-center Im Rahmen des Angebots möchte ein Kunde möglicherweise Daten aus einer Quellumgebung in Office 365 migrieren und das Angebot von Microsoft zur Datenmigration wahrnehmen. Berechtigte Office 365-Anwendungen: Exchange line Berechtigte Quellumgebungen: o Das Exchange line-boarding muss vor Inanspruchnahme der Migration abgeschlossen sein. Microsoft migriert Postfächer aus den folgenden Quellumgebungen, zu denen das boarding über das boarding-center durchgeführt wurde, bzw. die die Prüfungen des boarding-centers bestanden haben. Einzelne Exchange-Organisation unter Exchange Einzelne IBM Domino Umgebung Einzelne über IMAP zugängliche -Umgebung (z. B. Gmail) Aktivierung der Migration: Microsoft bietet Unterstützung bei der Aktivierung von Exchange line und der Quellumgebung für die Migration. Endzustand: o Daten aus entsprechend eingeplanten und berechtigten Quellpostfächern in der Quellumgebung werden in Office 365 migriert. o Der Migrationsabschlussbericht wird dem Kunden zur Verfügung gestellt. Option 2: Meilensteine und Aktivitäten der Einführung Bevor ein Partner durch dieses Angebot zur Inanspruchnahme von Geldmitteln aus der Investition berechtigt ist, muss der Partner die Anforderungen jedes einzelnen der folgenden Meilensteine erfüllen, damit die Kundeneinführung als abgeschlossen betrachtet wird; hierzu zählen: Einreichung eines gemeinsam definierten, vom Kunden unterzeichneten Einführungsplans Verfolgung des Einführungsfortschritts in den Microsoft-Tools, einschließlich eines festgelegten Anfangs- und Enddatums Bestätigung, dass der Partner alle Benutzer zugewiesen hat, die der Kunde für die Einführung vorgesehen hat, und Zusammenarbeit mit dem Kunden, um Benutzer (der geeigneten gekauften SKUs) einzurichten, von denen mindestens 15 % mindestens einen Cloud-Workload (Exchange line, SharePoint line, Lync line, O365 ProPlus oder Yammer) der in Frage kommenden Office 365-Lizenzen aktiv verwenden. Wenn ein Kunde beispielsweise geeignete SKUs kauft, muss der Partner über 300 Benutzer verfügen, die einen Workload aktiv verwenden.

3 Seite 3 von 29 Zur weiteren Klarstellung finden Sie im Folgenden Beispiele dafür, was aktive Verwendung in Bezug auf die berechtigten Workloads bedeutet: Exchange line: Die Mitarbeiter des Kunden melden sich an und senden/empfangen s. Lync line: Die Mitarbeiter des Kunden melden sich an und senden/empfangen Chatnachrichten. SharePoint line/edrive: Die Mitarbeiter des Kunden melden sich an und rufen SharePoint-Websites und -Inhalte auf bzw. erstellen sie. Office 365 ProPlus: Der Client ist auf Desktops installiert und wird von den Mitarbeitern des Kunden verwendet. Yammer: Die Mitarbeiter des Kunden melden sich mindestens einmal pro Monat an. Project/Visio: Melden Sie sich an und laden Sie eine der Seiten mindestens einmal pro Monat. Microsoft wird vor Genehmigung der Zahlung an einen Partner die aktive Verwendung jeder Lizenz bestätigen. Microsoft wird Investitionsanfragen der Partner ablehnen, wenn keine aktive Verwendung festgestellt werden kann. Darüber hinaus kann Microsoft auch andere Kriterien ansetzen, wie z. B. Datenmigration, Kundenfeedack etc. Finanzierungsmittel werden erst dann ausgezahlt, wenn der Partner die gesamte erforderliche Einführungsarbeit erledigt hat und der Kunde mindestens 15 % der berechtigten Office 365-Lizenzen aktiv verwendet. Anspruchsvoraussetzungen Der Kunde muss mindestens 150 Lizenzen der nachfolgend in Anhang 1 aufgeführten berechtigten Office 365-SKUs kaufen. Der Kunde kann diese Mindestanforderung erfüllen, indem er beliebig viele separate Transaktionen ansammelt, die während des Angebotszeitraums anfallen. Für welche Finanzierungsmittel ein Partner in Frage kommt, ist von der Gesamtzahl der berechtigten Lizenzen abhängig, die der Kunde bis zum Ende des Angebotszeitraums gekauft hat. Wenn ein Kunde beispielsweise am 1. Oktober SKUs kauft und am 1. März SKUs, ist der Partner am 1. März 2015 zum Erhalt von USD 4.500,00 berechtigt, da die Anforderungen hinsichtlich des Mindesteinkaufs von 150 Lizenzen und der Erreichung von 300 Lizenzen der geeigneten SKUs erfüllt sind. 1) Das Angebot gilt nur für die Einführung von Lizenzen der in Anhang 1 aufgeführten Office 365-SKUs, die ein Kunde während des Angebotszeitraums kauft und für die ein Partner die Einführungsaktivitäten innerhalb von 12 Monaten ab dem qualifizierenden Erstkauf oder vor dem Ende der Laufzeit des aktuellen berechtigten Office 365-Vertrags abgeschlossen hat, je nachdem, welcher Zeitpunkt der frühere ist. 2) Die Höhe des auf das Einführungsangebot entfallenden Finanzierungsbetrags wird basierend auf der Anzahl an qualifizierenden SKU-Einkäufen berechnet, die auf der Ebene des obersten Organträgers von Microsoft und nicht auf der Ebene des Microsoft- Lizenzvertrags getätigt wurden. 3) Ein Partner muss innerhalb von 12 Monaten ab dem Zeitpunkt des qualifizierenden Einkaufs des Kunden oder vor dem Ende der Laufzeit des aktuellen berechtigten Office 365-Vertrags, je nachdem, welcher Zeitpunkt der frühere ist, eine Investitionsanfrage an

4 Seite 4 von 29 Microsoft senden. Das Einsendedatum ist der genaue Zeitpunkt, zu dem die Einsendung von Microsoft erfasst wird. 4) Die Einführungsinvestition wird je Office 365-Mandant berechnet und kommt nur für einen Mandanten pro Kunde in Frage. 5) Die potenziell qualifizierende Transaktion darf keine Kunden einschließen, die einen Interessenskonflikt begründen könnten. 6) Kunden, die sich für das Office 365 EA-Angebot des Geschäftsjahrs 2013, das Einführungsangebot des Geschäftsjahrs 2014 und die Bereitstellungsinvestitionen auf Großkundenebene des Geschäftsjahrs 2014 qualifiziert haben, kommen für dieses Angebot nicht in Frage. 7) Kunden die Office 365 bereits bereitgestellt haben, kommen für dieses Angebot nicht in Frage. 8) Office 365-Einkäufe durch Dedizierte Programme oder Wohltätigkeitsprogramme kommen für dieses Angebot nicht in Frage. 9) Kunden, welche die Möglichkeit nutzen zu reservieren, ohne bereits eine Rechnung zu erhalten, kommen für dieses Angebot nicht in Frage, da sie sich den Übergangs-Free- Float-Vorteil zunutze machen. 10) Bereitstellungen von lokalen Workloads kommen für dieses Angebot nicht in Frage. 11) Weitere Compliance-Kriterien finden Sie unten. Zahlung Die Partner sind berechtigt, die Investitionsfinanzierungsmittel dieses Angebots abzurechnen, sobald die Einführung abgeschlossen ist. Alle Investitionsfinanzierungsmittel für die Einführung werden in lokaler Währung basierend auf den veröffentlichten Microsoft- Wechselkursen zweimal im Monat direkt von Microsoft an den Partner ausgezahlt. Zu allen in Verbindung mit diesem Angebot erhaltenen Zahlungen ist der Partner für die Erklärung und Zahlung aller geltenden Steuern (wie z. B. MwSt, Umsatzsteuer, Einkommensteuer oder sonstige Steuern) allein verantwortlich, die nach den jeweils geltenden Gesetzen erforderlich sind. Der Kunde sollte zu Fragen oder Bedenken hinsichtlich der geltenden Steuern in Bezug auf dieses Angebot einen Steuerberater konsultieren und verpflichtet sich, Microsoft in Bezug auf jeglichen Schadenersatz zu entschädigen und schadlos zu halten, der daraus entsteht, dass der Kunde die betreffenden Steuern nicht rechtzeitig zahlt. Die mit diesem Angebot verbundene Einführungsinvestitionen decken u. U. die kompletten Einführungskosten. Übersteigen die Einführungskosten eines Partners den Betrag der mit diesem Angebot verbundenen Einführungsinvestitionsmittel, ist der Partner berechtigt, beim Kunden die Differenz zwischen den Kosten des Partners und den von Microsoft erhaltenen

5 Seite 5 von 29 Einführungsinvestitionsmitteln einzufordern. Durch ihre Entscheidung zur Teilnahme an dem Angebot erkennen der Kunde und der Partner das Angebot an und verpflichten sich, Microsoft im Hinblick auf jegliche Schadenersatzforderungen bezüglich der über die Einführungsinvestitionsmittel hinausgehenden Kosten eines Partners zu entschädigen und schadlos zu halten. Zahlungsanpassungen Falls ein Partner eine zu hohe Zahlung von Einführungsinvestitionsmitteln von Microsoft erhält, oder falls Microsoft der Ansicht ist, dass Zahlungen für eine Einführung an den Partner geleistet wurden, die diesem Angebot nicht in vollem Umfang entsprach, ist Microsoft berechtigt, die Beträge anzupassen oder von zukünftigen Zahlungen an den Partner abzuziehen, oder zu verlangen, dass der Partner die betreffenden Finanzierungsmittel an Microsoft zurückzahlt. Werbung Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass er in einer schriftlichen Fallstudie und in sonstigen Werbematerialien vorkommt, in denen die Auswahl und die Verwendung von Microsoft Office 365-Technologien im Detail erläutert sind; hierzu zählen u. a., mit vorheriger Zustimmung des Kunden, die Preise, die Logos und das Bildmaterial des Unternehmens. Weitergabe von Informationen Der Kunde verpflichtet sich, auf Wunsch Informationen zu Prognosen und zum Fortschritt der Einführung an Microsoft weiterzugeben. Unwirksamkeit des Angebots Jegliche Nichteinhaltung der Bedingungen dieses Angebots führt zur Unwirksamkeit des Angebots. In solchen Fällen ist der Partner verpflichtet, Microsoft sämtliche Einführungsinvestitionsmittel zurückzuzahlen, die Microsoft dem Partner gemäß dem Angebot gezahlt hat. Microsoft behält sich das Recht vor, alle sonstigen nach geltendem Recht verfügbaren gesetzlichen und billigkeitsrechtlichen Abhilfemaßnahmen zu verfolgen. Angebotsstreitigkeiten Im Falle jeglicher Streitigkeiten in Bezug auf das Angebot oder Zahlungen bezüglich des Angebots muss der Kunde Microsoft innerhalb von 30 Tagen ab der strittigen Zahlung oder dem strittigen Ereignis schriftlich per unter der Adresse kontaktieren. Nach 30 Tagen sind das Angebot und alle Zahlungen bezüglich des Angebots in jeder Hinsicht als endgültig zu betrachten. Schadenersatz Der Kunde ist verpflichtet, Microsoft jederzeit in Bezug auf jegliche direkte oder indirekte Verluste, Kosten, Auslagen und Verbindlichkeiten zu entschädigen, die aus dem Verstoß gegen die Bestimmungen dieses Angebots seitens des Kunden entstehen. Diese Schadenersatzklausel hat über den Ablauf oder die Beendigung des Angebots hinaus Bestand.

6 Seite 6 von 29 Haftung Alle im Rahmen dieses Einführungserstattungsangebots bereitgestellten Dienstleistungen zur Unterstützung der Einführung werden gemäß separaten Verträgen zwischen dem Partner und dem Kunden von den Partnern erbracht. Obwohl die Teilnahme der Partner an diesem Angebot von Microsoft genehmigt worden ist, sind die Partner (abgesehen von Microsoft Consulting Services (MCS)) nicht mit Microsoft verbunden, und sie sind nicht befugt, Microsoft zu binden oder Verpflichtungen oder Verbindlichkeiten aufzuerlegen. Abgesehen von den in einem separaten Vertrag zwischen Microsoft und dem Kunden festgelegten anderweitigen Fällen haftet Microsoft, soweit gesetzlich zulässig, nicht für Schäden, die aus den Einführungsdienstleistungen entstehen, die ein Partner u. U. in Verbindung mit diesem Angebot bereitstellt. Beendigung oder Änderungen des Angebots Microsoft ist berechtigt, die Bestimmungen dieses Angebots jederzeit nach eigenem Ermessen zu beenden, zu ändern oder zu überarbeiten. Die Änderungen können u. a. die für das Angebot in Frage kommenden SKUs, den Betrag der in das Angebot aufgenommenen Einführungsinvestitionsmittel sowie die Anspruchsvoraussetzungen des Kunden für die Teilnahme an dem Angebot beinhalten, ohne darauf beschränkt zu sein. Der Kunde ist berechtigt, Microsoft seine Teilnahme an dem Angebot jederzeit schriftlich zu kündigen. Microsoft verteilt keine Einführungsinvestitionsmittel im Rahmen dieses Angebots für in Frage kommende Transaktionen, die der Kunde nach Beendigung seiner Teilnahme an dem Angebot einsendet. Geltendes Recht Die Bestimmungen dieses Angebots unterliegen den Gesetzen des US-Bundesstaates Washington. Verhältnis der Parteien untereinander Weder die Bestimmungen dieses Dokuments als Ganzes noch bestimmte einzelne Bedingungen in Bezug auf das Angebot sind so auszulegen, als würden sie eine Partnerschaft, ein Joint Venture, ein Vertretungs- oder ein Franchiseverhältnis zwischen Microsoft und dem Kunden begründen.

7 Seite 7 von 29 Anhang 1 O365 Einführungsangebots-SKUs EA/EAS SKUs Product Family Part Number Item Name EO Arch for Exch line 4DS EOArchExchln ShrdSvr ALNG SubsVL MVL EO Arch for Exch line 4DS EOArchExchln ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Exch line Arch for Exch line G 4ES ExchlnArchExchlnG ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Exch line Arch for Exch Server TUA ExchlnArchExchSvr ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Exch line Arch for Exch Server TUA ExchlnArchExchSvr ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Exchange line Plan 1 TRA ExchglnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL forsa Exchange line Plan 1 TRA ExchglnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Exchange line Plan 1 TRA ExchglnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL StpUp Exchange line Plan 1 Exchange line Plan 1 Exchange line Plan 1 TRA TRA TRA ExchglnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly StpUp ExchglnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly ExchglnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly forsa Exchange line Plan 1 Cloud Add- Exchange line Plan 1 Cloud Add- Exchange line Plan 1 Cloud Add- 6NM NM NM ExchglnPlan1 ShrdSvr ALNG Subs MVL Govly Add todvcexchstdcal/crcal ExchglnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvcexchstdcal/corecal ExchglnPlan1 ShrdSvr ALNG Subs MVL Govly Add tousrexchstdcal/crcal Exchange line Plan 1 Cloud Add- 6NM ExchglnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousrexchstdcal/corecal Exchange line Plan 2 TQA ExchglnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Exchange line Plan 2 TQA ExchglnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Exchange line Plan 2 Cloud Add- 6P ExchglnPlan2 ShrdSvr ALNG Subs MVL Govly Add todvcexchentcal/ecal Exchange line Plan 2 Cloud Add- Exchange line Plan 2 Cloud Add- Exchange line Plan 2 Cloud Add- Exchange line Plan 2 Cloud Add- 6P P P P ExchglnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvcexchentcal/ecal ExchglnPlan2 ShrdSvr ALNG Subs MVL Govly Add touserexchentcal/ecal ExchglnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add touserexchentcal/ecal ExchglnPlan2 ShrdSvr ALNG Subs MVL Govly Add tousrexchstdcal/crcal

8 Seite 8 von 29 Exchange line Plan 2 Cloud Add- Exchange line Plan 2 Cloud Add- Exchange line Plan 2 Cloud Add- Exchange line Plan 2G Cld Add- 6P P P PM ExchglnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousrexchstdcal/corecal ExchglnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvcexchstdcal/corecal ExchglnPlan2 ShrdSvr ALNG Subs MVL Govly Add todvcexchstdcal/crcal ExchglnPln2G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousrexchstdcal/corecal Exchange line Plan 2G Cld Add- 6PM ExchglnPln2G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvcexchstdcal/corecal Exchange line Protection 6JT ExchlnPrtctn ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Exchange line Protection 6JT ExchlnPrtctn ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Lync line Plan 1 T2A LynclnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Lync line Plan 1 T2A LynclnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL forsa Lync line Plan 1 T2A LynclnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL StpUp Lync line Plan 1 T2A LynclnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Lync line Plan 1 T2A LynclnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly forsa Lync line Plan 1 Cloud Add- Lync line Plan 1 Cloud Add- Lync line Plan 1 Cloud Add- 6PP PP PP LynclnPlan1 ShrdSvr ALNG Subs MVL Govly Add todvclyncstdcal/crcal LynclnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvclyncstdcal/corecal LynclnPlan1 ShrdSvr ALNG Subs MVL Govly Add tousrlyncstdcal/crcal Lync line Plan 1 Cloud Add- 6PP LynclnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousrlyncstdcal/corecal Lync line Plan 1D H2K LynclnP1D DdctdSvr ALNG SubsVL MVL Lync line Plan 1G Cloud Add- 6Q LynclnPlan1G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvclyncstdcal/corecal Lync line Plan 2 T3A LynclnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Lync line Plan 2 T3A LynclnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL StpUp Lync line Plan 2 Lync line Plan 2 T3A T3A Lync line Plan 2 Cloud Add- 6Q LynclnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly StpUp LynclnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly LynclnPlan2 ShrdSvr ALNG Subs MVL Govly Add todvclyncentcal/ecal Lync line Plan 2 Cloud Add- 6Q Lync line Plan 2 Cloud Add- 6Q Lync line Plan 2 Cloud Add- 6Q LynclnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvclyncentcal/ecal LynclnPlan2ShrdSvrALNGSubsMVLGovlyAddtousr LyncEntCAL/ECAL LynclnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousrlyncentcal/ecal

9 Seite 9 von 29 Lync line Plan 2 Cloud Add- 6Q Lync line Plan 2 Cloud Add- 6Q Lync line Plan 2 Cloud Add- 6Q Lync line Plan 2 Cloud Add- 6Q LynclnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvclyncstdcal/corecal LynclnPlan2ShrdSvrALNGSubsMVLGovlyAddtodv clyncstdcal/corecal LynclnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousrlyncstdcal/corecal LynclnPlan2ShrdSvrALNGSubsMVLGovlyAddtousr LyncStdCAL/CoreCAL Lync line Plan 2G 3TS LynclnP2G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Lync line Plan 2G Cloud Add- Lync line Plan 2G Cloud Add- Lync line Plan 2G Cloud Add- 6QN QN QN LynclnP2G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvclyncentcal/ecal LynclnP2G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousrlyncentcal/ecal LynclnP2G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvclyncstdcal/corecal Lync line Plan 3 U7L LynclnP3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan E1 Office 365 Plan E1 T6A T6A Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL FromCoreCALSA Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL FromEntCALSA Office 365 Plan E1 T6A Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan E1 T6A Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn CoreCAL Office 365 Plan E1 T6A Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Office 365 Plan E1 Office 365 Plan E1 T6A T6A Office 365 Plan E1 Cloud Add- 6U Office 365 Plan E1 Cloud Add- 6U Office 365 Plan E1 Cloud Add- 6U Office 365 Plan E1 Cloud Add- 6U Office 365 Plan E1 From SA 7R Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly FromCoreCALSA Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly FromEntCALSA Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Add todevicecorecal Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todevicecorecal Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Add tousercorecal Off365PE1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousercorecal Off365PlanE1FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Office 365 Plan E1 From SA 7R Off365PlanE1FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan E3 UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan E3 Office 365 Plan E3 UT UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn CoreCAL Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn OffProPls

10 Seite 10 von 29 Office 365 Plan E3 UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn OfficeStd Office 365 Plan E3 UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn OfficeStd/CoreCAL Office 365 Plan E3 UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn EntCAL Office 365 Plan E3 UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL StpUp Office 365 Plan E3 UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly StpUp Office 365 Plan E3 Office 365 Plan E3 Office 365 Plan E3 Office 365 Plan E3 Office 365 Plan E3 UT UT UT UT UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn OffProPlus/ECAL Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn OffProPls Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn CoreCAL Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn EntCAL Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn PrUsr OfficeStd/CoreCAL Office 365 Plan E3 UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn OfficeStd Office 365 Plan E3 UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Office 365 Plan E3 UT Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gvly Trnstn OffProPls/CoreCAL Office 365 Plan E3 Cloud Add- Office 365 Plan E3 Cloud Add- Office 365 Plan E3 Cloud Add- Office 365 Plan E3 Cloud Add- Office 365 Plan E3 Cloud Add- Office 365 Plan E3 Cloud Add- Office 365 Plan E3 Cloud Add- Office 365 Plan E3 Cloud Add- 6TN TN TN TN TN TN TN TN Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Add todevicecorecalw/opp Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todevicecorecalw/opp Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Add todeviceecalw/opp Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todeviceecalw/opp Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Add tousercorecalw/opp Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousercorecalw/opp Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Add touserecalw/opp Off365PE3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add touserecalw/opp Office 365 Plan E3 From SA 7R Off365PlanE3FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Office 365 Plan E3 From SA 7R Off365PlanE3FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL

11 Seite 11 von 29 Office 365 Plan E3 w/o Pro+ CldAd Office 365 Plan E3 w/o Pro+ CldAd Office 365 Plan E3 w/o Pro+ CldAd 6V V V Off365PlanE3w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousercorecal Off365PlanE3w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add touserecal Off365PlanE3w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todevicecorecal Office 365 Plan E3 w/o Pro+ CldAd 6V Off365PlanE3w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todeviceecal Office 365 Plan E4 9OA Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan E4 9OA Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn EntCAL Office 365 Plan E4 9OA Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn CoreCAL Office 365 Plan E4 Office 365 Plan E4 9OA OA Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn OfficeStd Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn OffProPls Office 365 Plan E4 9OA Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn OfficeStd/CoreCAL Office 365 Plan E4 9OA Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL StpUp Office 365 Plan E4 9OA Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly StpUp Office 365 Plan E4 Office 365 Plan E4 Office 365 Plan E4 Office 365 Plan E4 Office 365 Plan E4 Office 365 Plan E4 9OA OA OA OA OA OA Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn OffProPls Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn PrUsr OffProPls/CoreCAL Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gvly Trnstn PrUsr OfficeProPlus/ECAL Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn PrUsr OfficeStd/CoreCAL Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn OfficeStd Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn CoreCAL Office 365 Plan E4 9OA Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn EntCAL Office 365 Plan E4 9OA Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Office 365 Plan E4 Cloud Add- 6T Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Add todevicecorecalw/opp Office 365 Plan E4 Cloud Add- 6T Office 365 Plan E4 Cloud Add- 6T Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todevicecorecalw/opp Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Add tousercorecalw/opp

12 Office 365 Plan E4 Cloud Add- 6T Office 365 Plan E4 Cloud Add- 6T Office 365 Plan E4 Cloud Add- 6T Office 365 Plan E4 Cloud Add- 6T Office 365 Plan E4 Cloud Add- 6T Office 365 Plan E4 From SA 7R Seite 12 von 29 Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousercorecalw/opp Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Add todeviceecalw/opp Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todeviceecalw/opp Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Add touserecalw/opp Off365PE4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add touserecalw/opp Off365PlanE4FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Office 365 Plan E4 From SA 7R Off365PlanE4FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan E4 w/o Pro+ CldAd Office 365 Plan E4 w/o Pro+ CldAd Office 365 Plan E4 w/o Pro+ CldAd Office 365 Plan E4 w/o Pro+ CldAd 6V V V V Off365PlanE4w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todevicecorecal Off365PlanE4w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousercorecal Off365PlanE4w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add touserecal Off365PlanE4w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todeviceecal Office 365 Plan G1 U4S Office365PlanG1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan G1 Cloud Add- 6V Office 365 Plan G3 Cloud Add- 6U Office 365 Plan G3 Cloud Add- 6U Office 365 Plan G4 Office 365 Plan G4 Office 365 Plan G4 U9S U9S U9S Office 365 Plan G4 Cloud Add- 6T Office 365 Plan G4 Cloud Add- 6T Office 365 Plan G4 w/o Pro+ CldAd Office 365 Plan G4 w/o Pro+ CldAd Office 365 Plan G4 w/o Pro+ CldAd 6V V V Office365PlanG1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousercorecal Office365PlanG3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todevicecorecalw/opp Office365PlanG3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todeviceecalw/opp Office365PlanG4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn OffProPls Office365PlanG4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn OfficeStd Office365PlanG4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn OfficeStd/CoreCAL Office365PlanG4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousercorecalw/opp Office365PlanG4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todevicecorecalw/opp Off365PlnG4w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add touserecal Off365PlnG4w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todeviceecal Off365PlnG4w/oProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousercorecal

13 Seite 13 von 29 Office 365 ProPlus 3JJ Off365ProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 ProPlus 3JJ Off365ProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Office 365 ProPlus 3JJ Off365ProPlus ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn OffProPls Office 365 ProPlus From SA D7U Off365ProPlusFromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Office 365 ProPlus From SA D7U Off365ProPlusFromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 ProPlus From SA D7U Off365ProPlusforOPPSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn edrive Business w/officeline edrive Business w/officeline edrive Business w/officeline edrive Business w/officeline edrive Business w/officeline edrive Business w/officeline edrive Business w/officeline edrive Business w/officeline 3NM NM NM NM NM NM NM NM edrivebsnssw/officeln ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov StpUp edrivebsnssw/officeln ShrdSvr ALNG SubsVL MVL StpUp edrivebsnssw/officeln ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly edrivebsnssw/officeln ShrdSvr ALNG SubsVL MVL edrvbsnssw/offln ShrdSvrALNGSubsVL MVL Gov Promo ForOffSA edrvbsnssw/offln ShrdSvrALNGSubsVL MVL Promo ForOffSA edrivebsnssw/officeln ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Promo edrvbsnssw/offln ShrdSvrALNGSubsVL MVL Gov Promo Proj line w Proj Pro O365 43T ProjlnwProjProO365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Proj line w Proj Pro O365 43T ProjlnwProjProO365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Proj line w Proj Pro O365 43T ProjlnwProjProO365ShrdSvrALNGSubsMVLGovlyTrn stnfrmprjctpro/svr Proj line w Proj Pro O365 G 45T ProjlnwProjProO365G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Project Lite 3Q PrjctLite ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Project Lite 3Q PrjctLite ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Project Lite 3Q PrjctLite ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn Add FromProjectSvrCAL Project line VJX Prjctline ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Project line VJX Prjctline ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Project line Project Pro for Office 365 VJX QT Prjctline ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly TrnstnPrUsrFrmProjSvrCAL PrjctProforOff365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Project Pro for Office 365 4QT PrjctProforOff365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL

14 Seite 14 von 29 Project Pro for Office 365 Project Pro for Office 365 Project Pro for Office 365 Project Pro for Office 365 G SharePoint line Plan 1 4QT QT QT ST TVA PrjctProforOff3655ShrdSvr ALNG SubsVL MVLGovlyTrnstnPrUsrFrmProjSvrPro PrjctProforOff365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly TrnstnPrUsrFrmProjStd PrjctProforOff365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn FromProjectStd ProjProforOff365G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn FromProjectStd SharePointlnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL forsa SharePoint line Plan 1 TVA SharePointlnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL SharePoint line Plan 1 SharePoint line Plan 1 SharePoint line Plan 1 SharePoint line Plan 1 SharePoint line Plan 1 Cld Add- SharePoint line Plan 1 Cld Add- SharePoint line Plan 1 Cld Add- SharePoint line Plan 1 Cld Add- TVA TVA TVA TVA R R R R SharePointlnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL StpUp SharePointlnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly SharePointlnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly StpUp SharePointlnPlan1 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly forsa SharePointlnPlan1ShrdSvrALNGSubsMVLGovlyAddO ntodvcshrptstdcal/crcal SharePointlnPlan1 ShrdSvr ALNG Subs MVL Add todvcshrptstdcal/corecal SharePointlnPlan1ShrdSvrALNGSubsMVLGovlyAddO ntousrshrptstdcal/crcal SharePointlnPlan1 ShrdSvr ALNG Subs MVL Add tousrshrptstdcal/corecal SharePoint line Plan 1D J9K SharePointlnP1D DdctdSvr ALNG SubsVL MVL Add SharePoint line Plan 2 TWA SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL SharePoint line Plan 2 SharePoint line Plan 2 SharePoint line Plan 2 SharePoint line Plan 2 SharePoint line Plan 2 SharePoint line Plan 2 SharePoint line Plan 2 TWA TWA TWA TWA TWA TWA TWA SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL StpUp SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL FromE1 SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL FromE2 SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly StpUp SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly FromE1 SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly FromE2

15 Seite 15 von 29 SharePoint line Plan 2 Cld Add SharePoint line Plan 2 Cld Add SharePoint line Plan 2 Cld Add SharePoint line Plan 2 Cld Add SharePoint line Plan 2 Cld Add SharePoint line Plan 2 Cld Add SharePoint line Plan 2 Cld Add SharePoint line Plan 2 Cld Add Visio Pro for Office 365 6S S S S S S S S N9U SharePointlnPlan2ShrdSvrALNGSubsMVLGovlyAddO ntodvcshrptstdcal/crcal SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG Subs MVL Add todvcshrptstdcal/corecal SharePointlnPlan2ShrdSvrALNGSubsMVLGovlyAddO ntousrshrptstdcal/crcal SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG Subs MVL Add tousrshrptstdcal/corecal SharePointlnPlan2ShrdSvrALNGSubsMVLGovlyAddO ntodvcshrptentcal/ecal SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add todvcshrptentcal/ecal SharePointlnPlan2ShrdSvrALNGSubsMVLGovlyAddO ntousrshrptentcal/ecal SharePointlnPlan2 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add tousrshrptentcal/ecal VisioProforOff365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Visio Pro for Office 365 N9U VisioProforOff365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Visio Pro for Office 365 Visio Pro for Office 365 Visio Pro for Office 365 N9U N9U N9U VisioProforOff365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn FromVisioPro VisioProforOff365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Govly Trnstn FromVisioStd VisioProforOff365 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn FromVisioStd Visio Pro for Office 365 G P3U VisioProforOff365G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Visio Pro for Office 365 G P3U VisioProforOff365G ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Trnstn FromVisioStd Office 365 Plan E1 From SA 7R Off365PlanE1FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan E3 From SA 7R Off365PlanE3FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan E4 From SA 7R Off365PlanE4FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan E1 From SA 7R Office 365 Plan E3 From SA 7R Office 365 Plan E4 From SA 7R Off365PlanE1FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Off365PlanE3FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Off365PlanE4FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Gov Govly Office 365 Plan G1 From SA 7R Off365PlanG1FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan G3 From SA 7R Off365PlanG3FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan G4 From SA 7R Off365PlanG4FromSA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL

16 Seite 16 von 29 EES SKUs Product Family Part Number Item Name Exch line Arch for Exch line A Exch line Arch for Exch Server A 5WS KS ExchlnArchExchlnA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL ExchlnArchExchSvrA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Exchange line Plan 2A 5SS ExchglnPln2A ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Exchange line Plan 2A 5SS ExchglnPln2A ShrdSvr ALNG SU MVL ExchlnPln1A Lync line Plan 3A 5VS LynclnPln3A ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan A3 M7K Off365PA3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan A3 Office 365 Plan A3 Office 365 Plan A3 M7K M7K M7K Off365PA3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add fromcorecal/ecal/offpropls Off365PA3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add fromoffproplus Off365PA3 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add fromcorecal/ecal Office 365 Plan A4 M9K Off365PA4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Office 365 Plan A4 Office 365 Plan A4 Office 365 Plan A4 M9K M9K M9K Off365PA4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add fromoffproplus Off365PA4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add fromcorecal/ecal Off365PA4 ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Add fromcorecal/ecal/offpropls Office 365 ProPlus A 5XS Off365ProPlusA ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Proj line w Proj Pro O365 A 46T ProjlnwProjProO365A ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Project Pro for Office 365 A 4TT ProjProforOff365A ShrdSvr ALNG SubsVL MVL SharePoint line Plan 2A 6CS ShrPntlnP2A ShrdSvr ALNG SubsVL MVL Visio Pro for Office 365 A P4U VisioProforOff365A ShrdSvr ALNG SubsVL MVL MPSA SKUs ITEM NUMBER PART SHORT NAME ITEM GROUP ITEM EDITION AAA Exchline A0356 Addon CSS Exchange line Plan 2 for Exch Ent CAL AAA Exchline A0357 Addon CSS Exchange line Plan 2 for Exch Std CAL AAA Exchline A0358 Addon CSS Exchange line Plan 1 for Exch Std CAL AAA Exchline ArcEx User MSCSS Exchange line Archiving for Exchange AAA Exchline Plan1 User MSCSS Exchange line Plan 1

17 Seite 17 von 29 AAA Exchline Plan2 User MSCSS Exchange line Plan 2 AAA Exchline Prtcn User MSCSS Exchange line Protection AAA Exl Archv User MSCSS Exchange line Archiving AAA Lyncline Plan1 User MSCSS Lync line Plan 1 AAA Lyncline Plan2 User MSCSS Lync line Plan 2 AAA Lyncline Plan3 User MSCSS Lync line Plan 3 AAA Office 365 A0351 Addon CSS Office 365 Enterprise E4 for ECAL+OPP AAA Office 365 A0352 Addon CSS Office 365 Enterprise E4 for CoreCAL+OPP AAA Office 365 A0353 Addon CSS Office 365 Enterprise E3 for ECAL+OPP AAA Office 365 A0354 Addon CSS Office 365 Enterprise E3 for CoreCAL+OPP AAA Office 365 A0355 Addon CSS Office 365 Enterprise E1 for CoreCAL AAA Office 365 EntE1 User CSS Office 365 Enterprise E1 AAA Office 365 EntE3 User CSS Office 365 Enterprise E3 AAA Office 365 EntE4 User CSS Office 365 Enterprise E4 AAA Office Pro+ User MSCSS Office Professional Plus AAA edrive Bw/OO User CSS edrive Business w/office line AAA Prjctln PP365 User CSS Project line w/project Pro for Office 365 AAA Prjctln User CSS Project line AAA Project Lite User CSS Project Lite AAA Project PO365 User CSS Project Professional for Office 365 AAA SPline Plan1 User MSCSS SharePoint line Plan 1 AAA SPline Plan2 User MSCSS SharePoint line Plan 2 AAA Visio PO365 User CSS Visio Professional for Office 365 Open Value / Open Value Subscription SKUs Product Family Part Number Item Name Exchange line Plan 1 Open Exchange line Plan 1 Open Exchange line Plan 1 Open Q6Y Q6Y Q6Y ExchgelnPlan1Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL ExchgelnPlan1Open ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL ExchgelnPlan1Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D Exchange line Plan 1 Open Q6Y ExchgelnPlan1Open ShrdSvr SubsVL OLV D Exchange line Plan 2 Open Exchange line Plan 2 Open Exchange line Plan 2 Open Q6Z Q6Z Q6Z ExchnglnPlan2Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL ExchnglnPlan2Open ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL ExchnglnPlan2Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D

18 Seite 18 von 29 Exchange line Plan 2 Open Q6Z ExchnglnPlan2Open ShrdSvr SubsVL OLV D Exchange line Plan 2 Open Faculty DS Exchange line Plan 2 Open Faculty DS Exchange line Plan 2 Open Student DR Exchange line Protection Open R9Y Exchange line Protection Open R9Y Exchange line Protection Open R9Y ExchlnPln2OpnFclty ShrdSvr ALNG SubsVL OLV E 1Mth Acdmc AP ExchlnPln2OpnFclty ShrdSvr ALNG SubsVL OLV F 1Mth Acdmc AP ExchlnPln2OpnStdnt ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL 1Mth Acdmc Stdnt ExchlnProtectionOpen ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL ExchlnProtectionOpen ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL ExchlnProtectionOpen ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D Exchange line Protection Open R9Y ExchlnProtectionOpen ShrdSvr SubsVL OLV D Lync line Plan 1 Open DM LynclnPln1Opn ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL Lync line Plan 1 Open DM LynclnPln1Opn ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL Lync line Plan 1 Open DM LynclnPln1Opn ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D Lync line Plan 1 Open DM LynclnPln1Opn ShrdSvr SubsVL OLV D Lync line Plan 2 Open Lync line Plan 2 Open Lync line Plan 2 Open R6Z R6Z R6Z LynclnPlan2Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL 1Mth AP LynclnPlan2Open ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL 1Mth AP LynclnPlan2Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D 1Mth AP Lync line Plan 2 Open R6Z LynclnPlan2Open ShrdSvr SubsVL OLV D O365 Pro Plus Open Q7Y O365ProPlusOpen ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL 1Mth AP O365 Pro Plus Open Q7Y O365ProPlusOpen ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL O365 Pro Plus Open Q7Y O365ProPlusOpen ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D O365 Pro Plus Open Q7Y O365ProPlusOpen ShrdSvr SubsVL OLV D O365 Pro Plus Open O365 Pro Plus Open O365 Pro Plus Open Q7Y Q7Y Q7Y O365ProPlusOpen ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL 1Mth AP Rnw2CloudPromo O365ProPlusOpen ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL Rnw2CloudPromo O365ProPlusOpen ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D Rnw2CloudPromo

19 Seite 19 von 29 O365 Pro Plus Open O365 ProPlus Open for Faculty O365 ProPlus Open for Faculty O365 ProPlus Open for Students O365 ProPlus Open for Students Office 365 Plan A3 Open Faculty Office 365 Plan A3 Open Faculty Office 365 Plan A3 Open Faculty Office 365 Plan A3 Open Faculty Office 365 Plan A3 Open Faculty Office 365 Plan A3 Open Faculty Office 365 Plan A3 Open Faculty Office 365 Plan A3 Open Faculty Office 365 Plan A3 Open Students Office 365 Plan A3 Open Students Office 365 Plan A3 Open Students Office 365 Plan A3 Open Students Office 365 Plan A4 Open Faculty Office 365 Plan A4 Open Faculty Office 365 Plan A4 Open Students Office 365 Plan E1 Archiving Q7Y S3Y S3Y S2Y S2Y FV FV FV FV FV FV FV FV F3X F3X F3X F3X DU DU DT JT O365ProPlusOpen ShrdSvr SubsVL OLV D Rnw2CloudPromo O365ProPlusOpenFaculty ShrdSvr ALNG SubsVL OLV E 1Mth Acdmc AP O365ProPlusOpenFaculty ShrdSvr ALNG SubsVL OLV F 1Mth Acdmc AP O365ProPlusOpenStudents ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL 1Mth Acdmc Stdnt O365ProPlusOpenStudents ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL 1Mth Acdmc Stdnt w/faculty Office365PlanA3OpenFaculty ShrdSvr ALNG SubsVL OLV E 1Mth Acdmc AP Office365PlanA3OpenFaculty ShrdSvr ALNG SubsVL OLV F 1Mth Acdmc AP Off365PlnA3OpenFcltyShrdSvrALNGSubsOLVE1MthAddO nfrmcrcal/ecal/offpropls Off365PlnA3OpenFcltyShrdSvrALNGSubsOLVF1MthAddO nfrmcrcal/ecal/offpropls Off365PlnA3OpenFclty ShrdSvr ALNG Subs OLV E 1Mth Add fromcrcal/ecal Off365PlnA3OpenFclty ShrdSvr ALNG Subs OLV F 1Mth Add fromcrcal/ecal Off365PlnA3OpenFclty ShrdSvr ALNG Subs OLV E 1Mth Add fromoffpropls Off365PlnA3OpenFclty ShrdSvr ALNG Subs OLV F 1Mth Add fromoffpropls Off365PlanA3OpenStdnts ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL 1Mth Acdmc Stdnt Off365PlnA3OpenStdntsShrdSvrALNGSubsOLVNL1MthAd dfrmcrcal/ecal/offpropl Off365PlnA3OpenStdnts ShrdSvr ALNG Subs OLV NL 1Mth Add fromoffpropls Off365PlnA3OpenStdnts ShrdSvr ALNG Subs OLV NL 1Mth Add fromcrcal/ecal Off365PlnA4OpnFclty ShrdSvr ALNG SubsVL OLV E 1Mth Acdmc AP Off365PlnA4OpnFclty ShrdSvr ALNG SubsVL OLV F 1Mth Acdmc AP Off365PlnA4OpnStdnts ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL 1Mth Acdmc Stdnt Office365PlanE1Archvng ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D Office 365 Plan E1 Archiving 7JT Office365PlanE1Archvng ShrdSvr SubsVL OLV D

20 Seite 20 von 29 Office 365 Plan E1 Archiving Office 365 Plan E1 Archiving Office 365 Plan E1 Open Office 365 Plan E1 Open Office 365 Plan E1 Open 7JT JT Q4Y Q4Y Q4Y Off365PlanE1Archvng ShrdSvrALNGSubsVL OLV D 1Mth AP PltfrmAddtoCoreCal Off365PlanE1Archvng ShrdSvr SubsVL OLV D Pltfrm Add tocorecal Office365PlanE1Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL Office365PlanE1Open ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL Office365PlanE1Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D 1Mth AP Office 365 Plan E1 Open Q4Y Office365PlanE1Open ShrdSvr SubsVL OLV D Office 365 Plan E1 Open Office 365 Plan E1 Open Office 365 Plan E1 Open Office 365 Plan E1 Open Q4Y Q4Y Q4Y Q4Y Q5Y Q5Y Q5Y Office365PlanE1Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL 1M AP Ent Add tocorecal Office365PlanE1Open ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL 1M AP Ent Add tocorecal Office365PlanE1Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D 1M AP Ent Add tocorecal Office365PlanE1Open ShrdSvr SubsVL OLV D Ent Add tocorecal Office365PlanE3Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL Office365PlanE3Open ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL Office365PlanE3Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D 1Mth AP Q5Y Office365PlanE3Open ShrdSvr SubsVL OLV D Q5Y Q5Y Q5Y Q5Y Q5Y Q5Y Q5Y Q5Y Office365PlanE3Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL Ent Add toopp Office365PlanE3Open ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL Ent Add toopp Office365PlanE3Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D 1Mth AP Ent Add toopp Office365PlanE3Open ShrdSvr SubsVL OLV D Ent Add toopp Off365PlnE3Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV NL 1M AP Ent Add tocalstew/opp Off365PlnE3Open ShrdSvr SNGL SubsVL OLV NL 1M AP Ent Add tocalstew/opp Off365PlnE3Open ShrdSvr ALNG SubsVL OLV D 1M AP Ent Add tocalstew/opp Office365PlanE3Open ShrdSvr SubsVL OLV D Ent Add tocalstew/opp

Office 365-Einführungsangebot Vertragsbedingungen

Office 365-Einführungsangebot Vertragsbedingungen Office 365-Einführungsangebot Vertragsbedingungen Seite 1 von 29 In diesem Dokument sind die Details des Office 365-Einführungsangebots ( Angebot ) einschließlich der Anspruchsvoraussetzungen und der sowohl

Mehr

Bedingungen des Office 365-Bereitstellungsangebots

Bedingungen des Office 365-Bereitstellungsangebots Bedingungen des Office 365-Bereitstellungsangebots In diesem Dokument werden die Details des Office 365-Bereitstellungsangebots ( Angebot ), einschließlich der Berechtigungsanforderungen und Pflichten

Mehr

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014

Mehr Innovation. Mit Sicherheit. COMPAREX Briefing Circle 2014 Sascha Richter, License Sales Executive COMPAREX c Mehr Innovation. Mit Sicherheit. Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung Unsere Themen heute Mögliche Vertragsmodelle

Mehr

Preislistenleitfaden für Oktober 2012

Preislistenleitfaden für Oktober 2012 Preislistenleitfaden für Oktober 2012 Inhaltsverzeichnis Price List Guide (Preislistenleitfaden) Umfang... 4 Neue Produkte und/oder Versionen, die eingeführt werden... 4 Neue Produkt Step Ups... 4 Nicht

Mehr

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG. Referent: Josef Beck DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG Referent: Josef Beck Alte Welt Alte Welt Device-Lizenzierung Es dreht sich alles um den Arbeitsplatz Kauf von Lizenzen Entweder eigene Infrastruktur oder gehostet

Mehr

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» Februar 2015 startet um 13.30 Uhr Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING FEBRUAR 2015 Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Mit Microsoft Cloud Services werden IT-Services bezeichnet, die außerhalb des Kundenunternehmens von Microsoft gehostet werden. Da sich die Infrastruktur in der

Mehr

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo

Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz. Ing. Walter Espejo Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz Ing. Walter Espejo +43 (676) 662 2150 Veränderte Werte Entsprechen nicht den realen Kundeninformationen Eins-A Systemhaus GmbH Sicherheit Beratung Kompetenz

Mehr

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014

MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. COMPAREX Briefing Circle 2014 Daniel Schönleber, Senior PreSales Consultant Microsoft bei COMPAREX MEHR INNOVATION. MIT SICHERHEIT. Cloud Consulting Windows 8.1 Office 365 Rechtssicherheit Datenschutz Lizenzierung Unsere Themen heute

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services

Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Lizenzierung der Microsoft Cloud Services Mit Microsoft Cloud Services werden IT-Services bezeichnet, die außerhalb des Kundenunternehmens von Microsoft gehostet werden. Da sich die Infrastruktur in der

Mehr

Lizenzierung für das Neue Office Vereinfachung & Cloud Integration. Jürgen Hossner Microsoft Deutschland GmbH

Lizenzierung für das Neue Office Vereinfachung & Cloud Integration. Jürgen Hossner Microsoft Deutschland GmbH Lizenzierung für das Neue Office Vereinfachung & Cloud Integration Jürgen Hossner Microsoft Deutschland GmbH Vermischung von Arbeit und Freizeit Mobiles Arbeiten Weltweite Vernetzung Einsatz mehrer Geräte

Mehr

Inhalt dieser Kommunikation

Inhalt dieser Kommunikation Information zur Lancierung des vereinfachten Bezugsprozesses für Office 365 ProPlus Benefit per Anfang April an Schweizer Schulen - Stand 4.3.2015. Beachten Sie bitte dass diese Information noch ergänzt

Mehr

Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom. Gültig ab 1. November 2014

Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom. Gültig ab 1. November 2014 Preisliste Microsoft Office 365 von Swisscom Gültig ab 1. November 2014 2 Übersicht Allgemeiner Teil 3 Business Pläne (1 300 Nutzer) 4 > Office 365 Business > Office 365 Business Essentials > Office 365

Mehr

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG

DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG DIE NEUE ART DER MICROSOFT-LIZENZIERUNG Josef Beck Team Manager Segment License Sales Alte Welt Alte Welt Device-Lizenzierung Es dreht sich alles um den Arbeitsplatz Kauf von Lizenzen Entweder eigene Infrastruktur

Mehr

Lizenzierung des virtuellen Microsoft Desktop

Lizenzierung des virtuellen Microsoft Desktop Lizenzierung des virtuellen Microsoft Desktop A. Lizenzierung des virtuellen Windows Desktop-Betriebssystems 1. Software Assurance (SA) für den Windows-Client Mit Software Assurance erhalten Sie eine Fülle

Mehr

Tech Data - Microsoft

Tech Data - Microsoft Tech Data - Microsoft Webcast Serie zum neuen Office MS FY13 2HY Tech Data Microsoft Office 2013 & Office 365 Kontakt: Microsoft @ Tech Data Kistlerhofstr. 75 81379 München microsoft-sales@techdata.de

Mehr

Microsoft Lizenzmobilität durch Software AssuranceFormblatt zur Lizenzüberprüfung

Microsoft Lizenzmobilität durch Software AssuranceFormblatt zur Lizenzüberprüfung Microsoft Lizenzmobilität durch Software AssuranceFormblatt zur Lizenzüberprüfung Dieses Formblatt zur Lizenzüberprüfung (das Formblatt ) dient der Überprüfung, dass die unten angegebene Microsoft-Volumenlizenzgesellschaft

Mehr

Preislistenleitfaden für Januar 2014

Preislistenleitfaden für Januar 2014 Volume Licensing Preislistenleitfaden für Januar 2014 Inhalt Preislistenleitfaden Umfang... 3 Neue Produkte und/oder Versionen, die eingeführt werden... 3 Neue Produkt-Step Ups... 3 Nicht mehr erhältliche

Mehr

Info-Service: Mo - Fr / 8:00-17:00 FON 07531/89236-0 FAX 07531/89236-22 cobra Vertrieb für

Info-Service: Mo - Fr / 8:00-17:00 FON 07531/89236-0 FAX 07531/89236-22 cobra Vertrieb für Info-Service: Mo - Fr / 8:00-17:00 FON 07531/89236-0 FAX 07531/89236-22 cobra Vertrieb für MAIL info@cobra-shop.de Forschung & Lehre GmbH www.cobra-shop.de Günstige Studenten-Lizenzen für VHS-Kursteilnehmer

Mehr

Core CAL Suite. Windows Server CAL. Exchange Server Standard CAL. System Center Configuration Manager CAL. SharePoint Server Standard CAL

Core CAL Suite. Windows Server CAL. Exchange Server Standard CAL. System Center Configuration Manager CAL. SharePoint Server Standard CAL Core CAL Suite Die CAL Suiten fassen mehrere Zugriffslizenzen, Client-Managementlizenzen und Onlinedienste in einer Lizenz zusammen und werden pro Gerät und pro Nutzer angeboten. Core CAL Suite beinhaltet

Mehr

FWU School-Kampagne. Nicolette Simonis Licensing Sales Specialist Forschung & Lehre 24.02.2012

FWU School-Kampagne. Nicolette Simonis Licensing Sales Specialist Forschung & Lehre 24.02.2012 FWU School-Kampagne Nicolette Simonis Licensing Sales Specialist Forschung & Lehre 24.02.2012 1 Generelle Informationen Microsoft Irland Operations Limited wird die Preisnachlässe immer auf die Einkaufspreisliste

Mehr

Wie lizenziert man die Virtualisierung von Windows Desktop Betriebssystemen?

Wie lizenziert man die Virtualisierung von Windows Desktop Betriebssystemen? Wie lizenziert man die Virtualisierung von Windows Desktop Betriebssystemen? a.) wenn auf den zugreifenden Geräten ein Windows Betriebssystem installiert und über OEM lizenziert ist? b.) wenn auf dem Zugreifenden

Mehr

Microsoft Produktlizenzierung

Microsoft Produktlizenzierung Microsoft Produktlizenzierung Das Produktportfolio von Microsoft ist vielfältig. Die Lizenzierung eines Servers gestaltet sich zwangsläufig anders, als beispielsweise für eine Desktop-Anwendung. Mit diesem

Mehr

ALSO Microsoft Live Meeting November 2012. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

ALSO Microsoft Live Meeting November 2012. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! ALSO Microsoft Live Meeting November Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Aktuelle Promotionen & neue Produkte im November & Dezember "Short News" SPLA @ ALSO Hauptthema: Windows Server Agenda

Mehr

Preislistenleitfaden für Dezember 2012

Preislistenleitfaden für Dezember 2012 Preislistenleitfaden für Dezember 2012 Inhaltsverzeichnis Umfang des Preislistenleitfadens... 4 Neue Produkte und/oder Versionen, die eingeführt werden... 4 Neue Produkt Step Ups... 5 Nicht mehr erhältliche

Mehr

Agenda. Office 365 für Bildungseinrichtungen. Neue Dienste. Pakete und Preise. Bezug und Lizenzierung. Office über Office 365

Agenda. Office 365 für Bildungseinrichtungen. Neue Dienste. Pakete und Preise. Bezug und Lizenzierung. Office über Office 365 Agenda Office 365 für Bildungseinrichtungen Neue Dienste Pakete und Preise Bezug und Lizenzierung Office über Office 365 Kostenlos Kostenlos Kostenlos Funktioniert in Office und in den Office Web Apps

Mehr

Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Ihre heutigen Live Meeting Bauführer Marco Iten Sales Consultant Adrian Müller Sales Consultant Agenda Aktuelle Promotionen & neue Produkte «Short News»

Mehr

Lizenzierungs-Webcast 14.06.2012

Lizenzierungs-Webcast 14.06.2012 Lizenzierungs-Webcast 14.06.2012 Microsoft Lizenzprogramme Microsoft CAL Suiten Microsoft Enterprise Agreement (EA) Microsoft Enrollment for Core Infrastructure (ECI) Microsoft Enrollment for Application

Mehr

SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung

SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung SQL Server 2012 Datenblatt zur Lizenzierung Veröffentlicht am 3. November 2011 Produktüberblick SQL Server 2012 ist ein bedeutendes Produkt- Release mit vielen Neuerungen: Zuverlässigkeit für geschäftskritische

Mehr

Universität Heidelberg, Rechenzentrum

Universität Heidelberg, Rechenzentrum Universität Heidelberg, Rechenzentrum 20.07.2010, Heidelberg Microsoft Select Plus Start zum 01.08.200908 (Select Plus Vertragsnummer: 7670440) Kundennummer: 78191163 (PCN = Public Customer Number) Bezugsberechtigt

Mehr

Produktkatalog vom 13.08.2015

Produktkatalog vom 13.08.2015 Produktkatalog vom 13.08.2015 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.ch spenden IT-Unternehmen Produkte an gemeinnützige Organisationen. Eine stets aktuelle Übersicht über die Produktspenden finden Sie

Mehr

Microsoft Produktlizenzierung

Microsoft Produktlizenzierung Microsoft Produktlizenzierung Das Produktportfolio von Microsoft ist vielfältig. Die Lizenzierung eines Servers gestaltet sich zwangsläufig anders als beispielsweise für eine Desktopanwendung. Mit diesem

Mehr

Lizenzierung von Office 2013

Lizenzierung von Office 2013 Lizenzierung von Office 2013 Die Microsoft Office-Suiten sind in der aktuellen Version 2013 in mehreren Editionen erhältlich, jeweils abgestimmt auf die Bedürfnisse verschiedener Kundengruppen. Alle Office-Suiten

Mehr

ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! ALSO MICROSOFT LIVE MEETING Windows Server 2012 Lizenzierung Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Aktuelle Promotionen & neue Produkte im November & Dezember 2012 "Short News" SPLA @ ALSO Hauptthema:

Mehr

Herzlich willkommen zum Logiway Webinar!

Herzlich willkommen zum Logiway Webinar! Herzlich willkommen zum Logiway Webinar! Microsoft Office 365 Zusammenarbeit vereinfachen Referent: Dr. Nedal Daghestani Microsoft Lösungsberater Bürokommunikation und Zusammenarbeit Moderation: Michaela

Mehr

Office 365 Migration in die neuen Pläne

Office 365 Migration in die neuen Pläne Tech Data - Microsoft Office 365 Migration in die neuen Pläne MS FY15 1HY Tech Data Microsoft Das neue Office Kontakt: Microsoft @ Tech Data Kistlerhofstr. 75 81379 München microsoft-sales@techdata.de

Mehr

ALSO Microsoft Live Meeting SPLA. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

ALSO Microsoft Live Meeting SPLA. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! ALSO Microsoft Live Meeting SPLA Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! SPLA @ ALSO SPLA Programmübersicht SPLA Channel SPLA Features & Benefits SPLA Verträge SPUR Preisliste Reporting Agenda

Mehr

User CAL Preisanhebung & CAL Suiten Änderungen

User CAL Preisanhebung & CAL Suiten Änderungen User CAL Preisanhebung & CAL Suiten Änderungen Facts & Figures User CAL Veränderung Preisanstieg: 15% auf alle User CALs keine Preisveränderung auf Device CALs Startdatum: 1. Dezember 2012 (OV & EA Kunden

Mehr

Microsoft EES und Virtualisierung

Microsoft EES und Virtualisierung Microsoft EES und Virtualisierung CANCOM Deutschland GmbH FÜHRENDER ANBIETER VON IT-INFRASTRUKTUR UND PROFESSIONAL SERVICES www.cancom.de September 11 CANCOM Deutschland GmbH 1 Kurzvorstellung der CANCOM

Mehr

SoftwareONE AG. Windows Server 2012 Early Bird Update. Matthias Blaser. Account Manager

SoftwareONE AG. Windows Server 2012 Early Bird Update. Matthias Blaser. Account Manager Windows Server 2012 Early Bird Update Matthias Blaser Account Manager Zitat «Wenn Sie alles unter Kontrolle haben, sind sie nicht schnell genug» Mario Andretti (ehemaliger F1 und Indy-Car Rennfahrer) Windows

Mehr

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «SPLA Basics» startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «SPLA Basics» startet um 13.30 Uhr. Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «SPLA Basics» startet um 13.30 Uhr Wir lizenzieren Microsoft -Software DAS ALSO MICROSOFT ONLINE TRAINING SPLA Basics Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Wir

Mehr

Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise

Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise Microsoft SharePoint 2013 Lizenzmodell und Preise Was ist SharePoint? SharePoint Lizenzierung Lizenzmodell Editionsvergleich Preise und Kosten SharePoint Online Einführung von SharePoint im Unternehmen

Mehr

Saarlandtag 2013 COMPAREX

Saarlandtag 2013 COMPAREX Saarlandtag 2013 COMPAREX www.comparex.de 2 Lizenz- und Technologieforum 01 02 03 04 Die Microsoft Hybrid-Strategie Software & Services Office 365- Portfolio Select und Select-Plus Enterprise Agreement

Mehr

Lizenzierung von Exchange Server 2013

Lizenzierung von Exchange Server 2013 Lizenzierung von Exchange Server 2013 Das Lizenzmodell von Exchange Server 2013 besteht aus zwei Komponenten: Serverlizenzen zur Lizenzierung der Serversoftware und Zugriffslizenzen, so genannte Client

Mehr

Microsofts Antwort auf den Wandel

Microsofts Antwort auf den Wandel The New Era Microsoft on Tour 2013 Teil 2 Microsofts Antwort auf den Wandel http://www.microsoft-on-tour.de Dieses Dokument dient nur persönlichen Informationszwecken. Ihnen ist es nicht gestattet, sei

Mehr

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT

BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT BESONDERE BEDINGUNGEN PREPAID-ANGEBOT Stand 07. Juni 2010 1 VERTRAGSGEGENSTAND Im Rahmen des Vorausbezahlungs (Prepaid)-Angebots kann ein Kunde ein Prepaid-Konto (Guthabenkonto) einrichten mit der Möglichkeit

Mehr

Lizenzierung in der Cloud

Lizenzierung in der Cloud Lizenzierung in der Cloud Private Cloud Public Cloud Hybride Cloud Der Microsoft Kosmos Der Hybride Einsatz, was muss man beachten - Lizenzmobilität durch Software Assurance - End User Facility Installation

Mehr

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Gültig ab 1. März 2014 2 Abonnement Office 365 Small Business Premium Paket für Selbständige und kleine Unternehmen Abopreis monatlich Preis einmalig

Mehr

Unterzeichnet im September 2013, gültig ab August 2013 bis Ende Juli 2016. Verbesserte Konditionen bei Mietbeitritten mit jährlichen Zahlungen

Unterzeichnet im September 2013, gültig ab August 2013 bis Ende Juli 2016. Verbesserte Konditionen bei Mietbeitritten mit jährlichen Zahlungen Rahmenvertrag zwischen dem Schweizer Medieninstitut für Bildung und Kultur (educa.ch) und Microsoft Unterzeichnet im September 2013, gültig ab August 2013 bis Ende Juli 2016 Flächendeckender, schweizweiter

Mehr

ALSO Microsoft Live Meeting Juni 2012. es geht um 13.30 Uhr los. Massimo De Luca Product Manager. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

ALSO Microsoft Live Meeting Juni 2012. es geht um 13.30 Uhr los. Massimo De Luca Product Manager. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! ALSO Microsoft Live Meeting Juni 2012 es geht um 13.30 Uhr los Massimo De Luca Product Manager Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Ready for take off? Der Ton wird über Ihre PC-Soundkarte übertragen

Mehr

Allgemeinen Verkaufsbedingungen

Allgemeinen Verkaufsbedingungen Diese Allgemeinen gelten für alle Käufe von Kinepolis-Produkten, die über die Website erfolgen und die keinen gewerblichen Zwecken dienen. Käufe für gewerbliche Zwecke unterliegen den für gewerbliche Kunden.

Mehr

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» MAERZ 2013 startet um 13.30 Uhr. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software!

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» MAERZ 2013 startet um 13.30 Uhr. Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING «NUTSHELL» MAERZ 2013 startet um 13.30 Uhr Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! 1 Wo ist nur der USB- Stick mit dem gespeicherten Dokument? Das Warten hat

Mehr

System Center 2012 Server-Management-Lizenzen... 2

System Center 2012 Server-Management-Lizenzen... 2 Inhalt System Center 2012 Server-Management-Lizenzen... 2 1. Was ist neu in der Lizenzierung von System Center 2012 zur Verwaltung von Servern?... 2 2. Welche Produkteditionen bietet System Center 2012?...

Mehr

Lizenzierung für IT-Professionals Ich evaluiere eine Datenbanklösung für mein Unternehmen.

Lizenzierung für IT-Professionals Ich evaluiere eine Datenbanklösung für mein Unternehmen. Lizenzierung für IT-Professionals Ich evaluiere eine Datenbanklösung für mein Unternehmen. 1. : Ich evaluiere eine Datenbanklösung für mein Unternehmen. 1. Ich evaluiere eine Datenbanklösung für mein Unternehmen..

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010

PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 PRODUKTKATALOG VOM 1. OKTOBER 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier

Mehr

Inhalt. 1. Was ist enthalten? 2. Preisübersicht. 3. Vertragsüberblick. 4. Referenzen

Inhalt. 1. Was ist enthalten? 2. Preisübersicht. 3. Vertragsüberblick. 4. Referenzen Inhalt 1. Was ist enthalten? 2. Preisübersicht 3. Vertragsüberblick 4. Referenzen Das vertraute Office nur viel besser Bereitstellung von Office mit maximaler Kontrolle Nutzerbasierte Office Lizenzierung

Mehr

Wer ist Nintex und wie setze ich die Produkte ein? Nintex Webinar

Wer ist Nintex und wie setze ich die Produkte ein? Nintex Webinar Wer ist Nintex und wie setze ich die Produkte ein? Nintex Webinar Über uns Andreas Naef, Bereichsleiter Projekte & Service +41 41 925 83 99, andreas.naef@ioz.ch Raphael Bachmann, Projektleiter / Nintex

Mehr

_ Teilnahmebedingungen für den Sunny PRO Club, DAS Partnerprogramm der SMA Solar Technology AG für das Fachhandwerk

_ Teilnahmebedingungen für den Sunny PRO Club, DAS Partnerprogramm der SMA Solar Technology AG für das Fachhandwerk _ für den Sunny PRO Club, DAS Partnerprogramm der SMA Solar Technology AG für das Fachhandwerk 1. Ziel des Sunny PRO Clubs Ziel des Sunny PRO Clubs ist es, dem Fachhandwerk speziell auf dessen Endkunden

Mehr

Geschäftsbedingungen für Kunden Fairphone B.V.

Geschäftsbedingungen für Kunden Fairphone B.V. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, aufgrund der Erfahrung mit dem Verkauf unserer Fairphones der ersten Generation haben wir die Geschäftsbedingungen geändert, um für einen klareren und reibungsloseren

Mehr

SAM Trends 2013 Herausforderungen für SAM durch neue Technologien. Tim Jürgensen, SAM Consultant 2013-10-22 Zürich

SAM Trends 2013 Herausforderungen für SAM durch neue Technologien. Tim Jürgensen, SAM Consultant 2013-10-22 Zürich SAM Trends 2013 Herausforderungen für SAM durch neue Technologien Tim Jürgensen, SAM Consultant 2013-10-22 Zürich Herausforderungen für SAM? Durch neue Technologien und Lizenzmodelle WARTUNG CLOUD LIZENZNACHWEIS

Mehr

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG

Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Preisliste Office 365 von Swisscom Swisscom (Schweiz) AG Gültig ab 1. März 2013 2 Abonnement Office 365 Small Business Premium Paket für Selbständige und kleine Unternehmen Abopreis monatlich Preis einmalig

Mehr

Vertriebspartnervertrag

Vertriebspartnervertrag Vertriebspartnervertrag zwischen center-of-mobile Fliederstr.8 91589 Aurach und Firma: Name: Straße: PLZ/Ort: Tel: Mobil: E-Mail: Geb. Datum: Staatsangehörigkeit: Ausweisnummer: Beruf: Bankverbindung:

Mehr

Produktkatalog vom 30.07.2015

Produktkatalog vom 30.07.2015 Produktkatalog vom 30.07.2015 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.at spenden IT-Unternehmen Produkte an gemeinnützige Organisationen. Eine stets aktuelle Übersicht über die Produktspenden finden Sie

Mehr

WAS TUN MIT NICHT MEHR GENUTZTER SOFTWARE?

WAS TUN MIT NICHT MEHR GENUTZTER SOFTWARE? WAS TUN MIT NICHT MEHR GENUTZTER SOFTWARE? VORGEHEN UND VORTEILE Wie Sie mit dem Verkauf von gebrauchter Software die Liquidität Ihres Unternehmens erhöhen. Unternehmen usedsoft kauft Software, die nach

Mehr

Flexible Arbeitswelten. Was Sie bei Abschluss eines Enterprise Agreement berücksichtigen sollten

Flexible Arbeitswelten. Was Sie bei Abschluss eines Enterprise Agreement berücksichtigen sollten Flexible Arbeitswelten Was Sie bei Abschluss eines Enterprise Agreement berücksichtigen sollten Inhalt 03 Moderne IT im Wandel 04 Der Nutzer im Zentrum der Lizenzierung 06 Lizenzierung pro qualifiziertem

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen REALIZE GmbH - Agentur für Live Marketing 1 Geltungsbereich 1.1. Den vertraglichen Leistungen der REALIZE GmbH liegen die nachfolgenden Geschäftsbedingungen zugrunde. 1.2.

Mehr

PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010

PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010 PRODUKTKATALOG VOM 2.AUGUST 2010 Auf dem Online-Portal www.stifter-helfen.de spenden IT-Unternehmen Hard- und Software an gemeinnützige Organisationen. Aktuell stehen rund 180 verschiedene e von vier namhaften

Mehr

Office 365. von CSS. > Wir verstehen Ihr Unternehmen

Office 365. von CSS. > Wir verstehen Ihr Unternehmen Office 365 von CSS > Wir verstehen Ihr Unternehmen Office 365 Einsatz bei VDS Lync Server 2010 Control Panel* PowerShell* Topology Builder* Setup (Local)* Migration tools (PowerShell)* Office 365 Einsatz

Mehr

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013

ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Unternehmensdarstellung: Microsoft IDC Multi-Client-Projekt ENTERPRISE MOBLITY IN DEUTSCHLAND 2013 Mobile Enterprise Management und Applications im fokus Microsoft Unternehmensdarstellung Informationen

Mehr

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Migration von Daten eines bestehenden Exchange Server zu Office 365. Es gibt verschiedene Wege Daten aus einem bestehenden

Mehr

Microsoft Produktliste

Microsoft Produktliste Microsoft Produktliste 1. Mai 2013 Die Microsoft-Produktliste informiert Sie monatlich über Microsoft-Software und -Onlinedienste, die im Rahmen von Microsoft-Volumenlizenzprogrammen lizenziert werden.

Mehr

ACP CLOUD SERVICES. Academic Cloud Services

ACP CLOUD SERVICES. Academic Cloud Services ACP CLOUD SERVICES Academic Cloud Services Academic Cloud Services Steigen Sie mit Office 365 in die Welt innovativer Cloud Services ein! Definieren Sie die Standards Ihrer IT neu: Mit den Academic Cloud

Mehr

Verkaufen und noch mehr verdienen mit

Verkaufen und noch mehr verdienen mit Cash Back und Incentives Verkaufen und noch mehr verdienen mit. Office 365, Microsoft Azure, Windows Server Mit welchen Produkten verdienen Sie jetzt noch mehr Geld (Details auf nachfolgenden Seiten) Office

Mehr

CASHBACK-BONUS 2015 FÜR LIVE-KUNDEN VON XTB TEILNAHMEBEDINGUNGEN VOM 22.04.2015

CASHBACK-BONUS 2015 FÜR LIVE-KUNDEN VON XTB TEILNAHMEBEDINGUNGEN VOM 22.04.2015 1. Definitionen: a) Konto/Handelskonto: Handelskonto oder jedes andere Konto und/oder Register, welches für den Kunden von XTB unterhalten wird und in welchem die Finanzinstrumente oder sonstige Rechte

Mehr

Dritten übermitteln. Verlangen Hersteller oder Distributoren detailliertere Angaben über die gespeicherten Daten (um allfälligem Missbrauch vorzubeugen, zur Datenkontrolle oder für statistische Zwecke)

Mehr

Vorteile von Open License und Open Value

Vorteile von Open License und Open Value Vorteile von Open License und Open Value Microsoft bietet Volumenlizenzprogramme für Unternehmenskunden jeder Größe an. Open Value und Open License wenden sich an kleine und mittlere Unternehmen mit einem

Mehr

Microsoft Dynamics CRM 3.0

Microsoft Dynamics CRM 3.0 Microsoft Dynamics CRM 3.0 Veröffentlicht: Januar 2006 Inhalt Verfügbarkeit Lizenzstruktur Software Assurance Bezugskanäle Produktfreischaltung Weitere Informationen Seite 1 von 5 Verfügbarkeit Microsoft

Mehr

Wichtige Aspekte der Microsoft Lizenzierung. Was Sie bei der Lizenzierung von Microsoft- Technologie berücksichtigen sollten

Wichtige Aspekte der Microsoft Lizenzierung. Was Sie bei der Lizenzierung von Microsoft- Technologie berücksichtigen sollten Wichtige Aspekte der Microsoft Lizenzierung Was Sie bei der Lizenzierung von Microsoft- Technologie berücksichtigen sollten Inhalt 3 Microsoft-Lizenzierung ist vielfältig, denn auch die Einsatzszenarios

Mehr

SHAREPOINT 2013 Lizenzinformationen

SHAREPOINT 2013 Lizenzinformationen 2 3 Agenda SharePoint Zugriffs-Szenarien SharePoint Deployment-Szenarien Office Web Apps Lizensierung SA Migration Stand der Lizenzinformationen: 14. November 2012 4 SharePoint Server 2013 SharePoint 2013

Mehr

Lizenzierung der Microsoft Server im Server/CAL Modell: Standard CAL + Enterprise CAL

Lizenzierung der Microsoft Server im Server/CAL Modell: Standard CAL + Enterprise CAL + CAL Die Edition der Serverlizenz bezieht sich auf die Skalierbarkeit der Serversoftware: SERVER Edition Edition Exchange Server 1 5 Datenbanken 6 100 Datenbanken Lync Server 5.000 Nutzer 100.000 Nutzer

Mehr

BlackBerry Social Networking Application Proxy für IBM Lotus Connections Version: 2.3.0. Versionshinweise

BlackBerry Social Networking Application Proxy für IBM Lotus Connections Version: 2.3.0. Versionshinweise BlackBerry Social Networking Application Proxy für IBM Lotus Connections Version: 2.3.0 Versionshinweise SWD-994524-0115033938-003 Inhaltsverzeichnis 1 Bekannte Probleme... 2 2 Rechtliche Hinweise... 3

Mehr

Ingram Micro unterstüzt Sie SPLA Hosting Partner zu werden

Ingram Micro unterstüzt Sie SPLA Hosting Partner zu werden Das Microsoft Services Provider License Agreement (SPLA) ermöglicht Hosting- Providern und ISVs, lizenzierte Microsoft-Produkte auf Basis der monatlichen Abrechnung, den Endkunden anzubieten. Ingram Micro

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen Präambel aspiricus.ch ist eine Internet-Plattform der aspiricus ag, welche den kleinen und mittleren NPO s der Schweiz ein billiges, einfach zu bedienendes Portal, die einfache

Mehr

PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT. Datum: Dezember 2012

PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT. Datum: Dezember 2012 PRODUKTBEDINGUNGEN FÜR MINDJET SOFTWARE ASSURANCE AND SUPPORT Datum: Dezember 2012 Diese Produktbedingungen für Mindjet Software Assurance und Support (die MSA- Produktbedingungen ) gelten für Mindjet

Mehr

Microsoft Licensing. SoftwareONE. Lync Server, Matthias Blaser

Microsoft Licensing. SoftwareONE. Lync Server, Matthias Blaser Microsoft Licensing Lync, Matthias Blaser Agenda 1. Das Lizenzmodell Lync 2010 1.1 lizenzen / Editionen 1.2 Clientzugriffslizenzen CALs 1.3 Lizenzen für externe Connector 1.4 Client-Lizenz 2. Migrationspfade

Mehr

CNT Management Consulting. Unsere Beratungskompetenz für Ihren Erfolg

CNT Management Consulting. Unsere Beratungskompetenz für Ihren Erfolg CNT Management Consulting Unsere Beratungskompetenz für Ihren Erfolg procapacity TM Lösungsüberblick CNT Management Consulting GmbH Our Competences For Your Success 2 Ihr Bedarf Verbesserung der Kapazitätsplanung

Mehr

Gewinn aus dem Nichts: das Office Student Advantage Programm von Microsoft

Gewinn aus dem Nichts: das Office Student Advantage Programm von Microsoft Gewinn aus dem Nichts: das Office Student Advantage Programm von Microsoft Prof. Dr. Peter Vogl peter.vogl@drvis.de DrVis Software GmbH Cloud Accelerate Partner Das Microsoft Office Student Advantage Programm

Mehr

Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen

Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Produktivität und Zusammenarbeit für Unternehmen Office 365 Launched Enhancements to connected accounts Improved Office Web Apps capabilities Enhanced Outlook Web App (OWA) attachment preview with Office

Mehr

Im Jungle der neuen Lizenzierungsoptionen für Microsoft-Server-Produkte

Im Jungle der neuen Lizenzierungsoptionen für Microsoft-Server-Produkte Im Jungle der neuen Lizenzierungsoptionen für Microsoft-Server-Produkte Autor: Ulrich Schlüter Hinweis zur Rechtsverbindlichkeit der in dieser Abhandlung gegebenen Informationen: Die nachfolgenden Informationen

Mehr

ARBEITSVERTRAG. Zwischen. (Name und Anschrift Arbeitgeber) - im Folgenden: Arbeitgeber - und. (Name und Anschrift Arbeitnehmer)

ARBEITSVERTRAG. Zwischen. (Name und Anschrift Arbeitgeber) - im Folgenden: Arbeitgeber - und. (Name und Anschrift Arbeitnehmer) ARBEITSVERTRAG Zwischen (Name und Anschrift Arbeitgeber) - im Folgenden: Arbeitgeber - und (Name und Anschrift Arbeitnehmer) - im Folgenden: Arbeitnehmer - wird folgender Arbeitsvertrag geschlossen: Seite

Mehr

Lizenzierung von System Center 2012

Lizenzierung von System Center 2012 Lizenzierung von System Center 2012 Mit den Microsoft System Center-Produkten lassen sich Endgeräte wie Server, Clients und mobile Geräte mit unterschiedlichen Betriebssystemen verwalten. Verwalten im

Mehr

Lizenzierung von Windows 8.1

Lizenzierung von Windows 8.1 Lizenzierung von Windows 8.1 Lizenzierung von Windows 8.1, Stand: Januar 2015. Januar 2015 Seite 2 von 12 Die aktuelle Version des Microsoft-Desktopbetriebssystems, Windows 8.1, ist über verschiedene Vertriebskanäle

Mehr

FAQ s für die Exchange Migration

FAQ s für die Exchange Migration FAQ s für die Exchange Migration Inhalt Wie stelle ich fest dass ich bereits in die neuen Domäne migriert bin?... 2 Ich bekomme Mails als unzustellbar zurück... 3 Wie sind die technischen Parameter für

Mehr

Beratervertrag Finanzierung/Kreditsanierung

Beratervertrag Finanzierung/Kreditsanierung Zwischen vertreten durch im folgenden Auftraggeber genannt, und Dielmannstraße 65 D 63069 Offenbach am Main Amtsgericht Offenbach am Main vertreten durch im folgenden Auftragnehmer genannt, wird folgender

Mehr

Microsoft Produktliste

Microsoft Produktliste Microsoft Produktliste 1. November 2012 Die Microsoft-Produktliste informiert Sie monatlich über Microsoft-Software und-onlinedienste, die im Rahmen von Microsoft-Volumenlizenzprogrammen lizenziert werden.

Mehr

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING MAI 2013 «NUTSHELL for SPLA»

DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING MAI 2013 «NUTSHELL for SPLA» DAS ALSO MICROSOFT ONLINE MEETING MAI 2013 «NUTSHELL for SPLA» Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Wir verkaufen nur Original-Microsoft -Software! Marco Iten Sales Consultant Adrian Müller

Mehr

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten

Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Microsoft Office 365 Migration Benutzerdaten Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Migration von Daten eines IMAP Konto zu Office 365. Es gibt verschiedene Wege Daten aus einem bestehenden Exchange-System

Mehr

Softfolio xrm Preisliste 02/2015. Gültig ab 01.07.2015

Softfolio xrm Preisliste 02/2015. Gültig ab 01.07.2015 Softfolio xrm Preisliste 02/2015 Gültig ab 01.07.2015 Erläuterung zum Preismodell Gültig für Neu- und Bestandskunden. Es stehen folgende Preismodelle zur Auswahl: 1) Software zur Nutzung (12 Monate Mindestvertragslaufzeit

Mehr

Microsoft Windows Desktop-Betriebssysteme richtig lizenzieren

Microsoft Windows Desktop-Betriebssysteme richtig lizenzieren Microsoft Windows Desktop-Betriebssysteme richtig lizenzieren Weitere Informationen zur Microsoft Lizenzierung finden Sie unter www.microsoft.de/licensing Microsoft Deutschland GmbH Konrad-Zuse-Straße

Mehr