Aktivierung des Mobile Features am FUN4FOUR

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Aktivierung des Mobile Features am FUN4FOUR"

Transkript

1 Aktivierung des Mobile Features am FUN4FOUR Das neue Mobile Feature ist auf allen ausgelieferten FUN4FOUR Spieltischen mit der Version 7 oder höher vorinstalliert. Mit der Version 7 wurde auch das Betriebssystem auf Windows 7 upgegradet. Somit müssen die Tische mit einer Version 6.01 oder darunter mit einer Harddisk manuell upgedatet werden. Das Uploaden der Software via Onlineverbindung ist aufgrund des neuen Betriebssystems nicht möglich. Das Upgrade-Kit beinhaltet folgende Komponenten: - WI-FI Router - Dongle mit Version 7 - Windows 7 Lizenz - Updatedisk mit Version 7.00 (oder höher) Schritt 1: WI-FI installieren (wenn der Router bereits eingebaut ist, bitte bei Schritt 2 fortfahren) Mit dem Upgrade-Kit erhalten Sie einen vorkonfigurierten WI-FI Router. Verbinden Sie mit einem Ethernet-Kabel den FUN4FOUR PC mit einem der blauen LAN Ports des WI-FI Routers (siehe Bild unten). Das Internetkabel Ihres Providers müssen Sie bei dem grauen Port mit der Beschriftung Internet anstecken. Bitte verbinden Sie nur eine DHCP Verbindung. (andernfalls beachten Sie die Anweisungen auf Seite 8) Ethernet-Kabel vom FUN4FOUR PC Internetkabel mit DHCP Verbindung

2 Schritt 2: Aktivieren des App/Mobile Features Das Mobile Feature funktioniert nur, wenn das OTM Service aktiviert ist. Mit folgenden Schritten aktivieren Sie das OTM am FUN4FOUR: Drücken Sie den Button um den Testmode zu starten und bestätigen Sie ChampionsNet : Klicken Sie Aktivieren um ChampionsNet einzuschalten

3 Zuerst ändern klicken und alle Felder ausfüllen. Danach klicken Sie auf Registrieren und auf Neu Registrieren um eine Maschinennummer zu erhalten. Gehen Sie zurück zum Hauptmenü und klicken Sie auf Online Service. Falls Sie keinen OTM Account von TAB-AUSTRIA haben, registrieren Sie sich unter Für eine erfolgreiche Registrierung brauchen Sie einen TAN Code.

4 Klicken Sie auf Online Service freischalten und folgen Sie den nächsten Schritten. Den benötigten TAN Code finden Sie im OTM Account. Nach einer erfolgreichen Registrierung gehen Sie zurück ins Hauptmenü und klicken auf App Feature Einstellungen.

5 Aktivieren Sie das Mobile Feature mit der Box App Feature aktivieren und geben Sie den WLAN Netzwerknamen des WI-FI Routers ein. (falls Sie den Router vom Upgrade-Kit verwenden, geben Sie bitte MusicandFun ein). Schalten Sie nun den Testmode aus, indem Sie Zurück drücken. Sie befinden sich danach im Haupmenü des Fun4Fours. Sie sehen nun den Texas Hold em HD Icon in einem neuen Stil (mit einem Smartphone an der rechten oberen Ecke).

6 Schritt 3: Mobile Feature starten Starten Sie Texas Hold em HD und wählen Sie eine beliebige Zahl an Spielern. Sie sehen nun QR Codes im Spielfeld eines jeden Spielers. Installieren Sie die Music&Fun App am Iphone oder Android Phone. Um die App zu installieren, scannen Sie den QR Code mit einem QR Code Reader oder downloaden Sie die App direkt unter Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem gleichen WLAN Netzwerk wie Ihren Fun4Four und starten Sie die Music&Fun App.

7 Danach drücken Sie auf Start Scanning und scannen einen belieben QR Code am Spielfeld. Wenn Sie nun den Screen von Texas Hold em HD am Smartphone angezeigt bekommen, haben Sie die App erfolgreich installiert sowie das Mobile Feature am FUN4FOUR Spieltisch vollständig konfiguriert.

8 FAQ Können Sie Ihr eigenes WLAN Netzwerk verwenden? Ja, können Sie, dazu müssen Sie den Fun4Four und Ihren Router mit einem Ethernet-Kabel verbunden und unter der Option App Feature Einstellung muss bei SSID der Name Ihres Netzwerks eingegeben werden (siehe Seite 5). Kann ich eine andere Verbindung als DHCP benutzen? Ja, können Sie, dafür müssen Sie den Router wie folgt konfigurieren. Verbinden Sie den mitgelieferten Router mit einem Laptop und öffnen Sie die Seite , dort können Sie die Einstellungen des Routers verändern. Einloggen können Sie sich folgendermaßen: User: root Passwort: TAB40MuFuZZ Kann ich mehr als einen FUN4FOUR mit dem gleichen WI-FI Router verwenden? Sie können mit dem Router von TAB-AUSTRIA bis zu vier FUN4FOUR gleichzeitig verbinden. Für das Netzwerk gibt es keine Beschränkung. Bitte verwenden Sie bei mehreren Geräten im gleichen Lokal das gleiche Netzwerk. Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unseren Support

PV-Cam Viewer für IP Cam. App Store/Play Store Installation Schnellanleitung

PV-Cam Viewer für IP Cam. App Store/Play Store Installation Schnellanleitung PV-Cam Viewer für IP Cam App Store/Play Store Installation Schnellanleitung 1.Installieren Sie die App "PV Cam Viewer" Wir bieten 2 Methoden zur Installation der PV Cam Viewer App. 1. Scannen Sie den QR-Code

Mehr

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB & MOBILE WLAN-ROUTER USB SCHNELL START ANLEITUNG Router vorbereiten Per WLAN verbinden PIN eingeben Lossurfen & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten Mit dem & Mobile WLAN-Router USB kommen Sie ganz einfach

Mehr

Schnellstart-Anleitung

Schnellstart-Anleitung Schnellstart-Anleitung www.annke.com 1 Anleitung Schnellanschluss Anschluss Wichtig: Dies dient nur der Anleitung. Einige Teile sind eventuell nicht im Lieferumfang enthalten. TEIL 1 Grundfunktionen 1.

Mehr

KONFIGURATION TECHNICOLOR TC7230

KONFIGURATION TECHNICOLOR TC7230 Kabelrouter anschliessen - Schliessen Sie den Kabelrouter wie oben abgebildet an. - Das Gerät benötigt nun ca. 15-25 Minuten bis es online ist. Version 1.1 Seite 1/9 Sie können fortfahren, wenn die unteren

Mehr

F200 Set-Top-Box-Streamer

F200 Set-Top-Box-Streamer F200 Set-Top-Box-Streamer Bedienungsanleitung 1 INHALT EINLEITUNG... 3 F200 Gerät... 3 Einrichten für Windows XP, Vista, 7 und Mac... 3 ANSCHLUSS DES F200 AN IHRE SET-TOP BOX (STB)... 3 Anschluss Ihres

Mehr

Anleitung zur Installation des EPSON TM-m30 WLAN Moduls

Anleitung zur Installation des EPSON TM-m30 WLAN Moduls Anleitung zur Installation des EPSON TM-m30 WLAN Moduls Dieses Dokument leitet Sie durch den Installationsprozess des WLAN Moduls für den EPSON TMm30 (nachstehend Bondrucker ). Es wird davon ausgegangen,

Mehr

Zugang Gibbnet / Internet unter Mac OS X

Zugang Gibbnet / Internet unter Mac OS X Zugang Gibbnet / Internet unter Inhalt 1 Inhalt des Dokuments... 2 1.1 Versionsänderungen... 2 2 ab Version 10.5... 3 2.1 Info für erfahrene Benutzer... 3 2.2 Einstellungen Internetbrowser und Netzwerk

Mehr

antrano Fernzugriffslösungen einfach gemacht becom Systemhaus GmbH & Co. KG antrano Handbuch Seite 1

antrano Fernzugriffslösungen einfach gemacht becom Systemhaus GmbH & Co. KG antrano Handbuch Seite 1 antrano Fernzugriffslösungen einfach gemacht becom Systemhaus GmbH & Co. KG antrano Handbuch Seite 1 Inhalt Fernzugriffslösungen einfach gemacht... 1 antrano.box... 5 Anschließen der Box... 5 Konfiguration

Mehr

PV-Cam Viewer. App Store/Google Play Installation Schnellanleitung

PV-Cam Viewer. App Store/Google Play Installation Schnellanleitung PV-Cam Viewer App Store/Google Play Installation Schnellanleitung 1.Installieren Sie die App "PV Cam Viewer" Wir bieten 2 Methoden zur Installation der PV Cam Viewer App. Erstens, scannen Sie den QR-Code

Mehr

HANDBUCH ZUR AKTIVIERUNG UND NUTZUNG DER HANDY-SIGNATUR APP

HANDBUCH ZUR AKTIVIERUNG UND NUTZUNG DER HANDY-SIGNATUR APP HANDBUCH ZUR AKTIVIERUNG UND NUTZUNG DER HANDY-SIGNATUR APP In diesem Dokument wurde aus Gründen der besseren Lesbarkeit auf geschlechtsneutrale Formulierungen verzichtet A-Trust GmbH 2015 2 Handbuch Handy-Signatur

Mehr

Anleitung Quickline Modem Technicolor TC7230

Anleitung Quickline Modem Technicolor TC7230 Anleitung Quickline Modem Technicolor TC7230 1. Installation Modem Wichtige Hinweise zum Start Zu Ihrer Sicherheit: Das Kabelmodem darf nur an der vereinbarten Installationsadresse genutzt werden, da andernfalls

Mehr

Verbinden Sie Ihr Hausgerät mit der Zukunft. Quick Start Guide

Verbinden Sie Ihr Hausgerät mit der Zukunft. Quick Start Guide Verbinden Sie Ihr Hausgerät mit der Zukunft. Quick Start Guide Die Zukunft beginnt ab jetzt in Ihrem Haushalt! Schön, dass Sie Home Connect nutzen * Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kaffeevollautomaten

Mehr

Installations- und Bedienungsanleitung CrontoSign Swiss

Installations- und Bedienungsanleitung CrontoSign Swiss Installations- und Bedienungsanleitung CrontoSign Swiss Das neue Authentisierungsverfahren CrontoSign Swiss codiert die Login- und Transaktionssignierungsdaten in einem farbigen Mosaik. Das farbige Mosaik

Mehr

KONFIGURATION TECHNICOLOR TC7200

KONFIGURATION TECHNICOLOR TC7200 Kabelrouter anschliessen Schliessen Sie den Kabelrouter wie oben abgebildet an. Das Gerät benötigt nun 30-60 Minuten bis es online ist und das erste Update installiert. Nach dem Update startet das Modem

Mehr

Schnellstarthandbuch

Schnellstarthandbuch Schnellstarthandbuch HP Media Vault 5 2 1 Wie Sie den HP Media Vault an das Netzwerk anschließen, hängt von Ihrer Netzwerkkonfiguration ab. In folgendem Beispiel ist ein Router abgebildet, der an folgende

Mehr

E-Banking so richten Sie Ihren Zugriff ein

E-Banking so richten Sie Ihren Zugriff ein E-Banking so richten Sie Ihren Zugriff ein Kurzanleitung www.migrosbank.ch Service Line 0848 845 400 Montag bis Freitag 8 19 Uhr Samstag 8 12 Uhr E-Banking Voraussetzungen Mit dem E-Banking greifen Sie

Mehr

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH

EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH EZ CAST Full HD WIFI Smart TV Streaming Dongle von 2-TECH Kurzanleitung, Installation und Inbetriebnahme Lieferumfang: EZCast HDMI Stick 2-fach USB auf Micro USB Kabel HDMI Verlängerungskabel Diese Bedienungsanleitung

Mehr

3DPrintBox V2 Anleitung

3DPrintBox V2 Anleitung Seite: 2/14 Die 3D PrintBox ist ein kleiner Printserver der Ihren 3D-Drucker Netzwerkfähig macht. Damit ist es einfach möglich, Ihren 3D-Drucker in ihr Netzwerk zu integrieren und diesen anderen Nutzern

Mehr

LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung

LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung LED WIFI Controller - Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Übersicht...1 2. Software/Technische Daten...2 3. Software für Android...2 3.01 Installationsanleitung...2 3.02 WiFi Verbindungseinstellungen...3

Mehr

Schnellstart- Anleitung für Windows

Schnellstart- Anleitung für Windows POE LAN Schnellstart-Anleitung für Windows SCHNELL- START- ANLEITUNG! Schnellstart- Anleitung für Windows 1. Installation der Hardware Verbinden Sie die Überwachungskamera und LAN- Kabel und stecken dieses

Mehr

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB

1&1 MOBILE WLAN-ROUTER USB & MOBILE WLAN-ROUTER USB SCHNELL START ANLEITUNG Router vorbereiten Per WLAN verbinden PIN eingeben Lossurfen DE0-09-05-000_800_SSA & Mobile WLAN-Router USB.indd 07.. 09:5 & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten

Mehr

OPAL ASSOCIATES AG SYSTEM HANDBUCH OMS-OPAL-SYNC VERSION 2.1.X AUTOR PHILIPP MAHLER DOC. VERSION 1.2 DOC. DATUM 11.09.2013 DOC.

OPAL ASSOCIATES AG SYSTEM HANDBUCH OMS-OPAL-SYNC VERSION 2.1.X AUTOR PHILIPP MAHLER DOC. VERSION 1.2 DOC. DATUM 11.09.2013 DOC. OPAL ASSOCIATES AG SYSTEM HANDBUCH OMS-OPAL-SYNC VERSION 2.1.X AUTOR PHILIPP MAHLER DOC. VERSION 1.2 DOC. DATUM 11.09.2013 DOC. STATUS RELEASED SYSTEM HANDBUCH OMS-OPAL-SYNC VERSION 2.1.X 1 INHALT 1 EINLEITUNG...

Mehr

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router USB

ANLEITUNG 1&1 Mobile WLAN-Router USB SCHNELL-START ANLEITUNG & Mobile WLAN-Router USB. Router vorbereiten 2. Per WLAN verbinden. PIN eingeben 4. Lossurfen & Mobile WLAN-Router USB vorbereiten Mit dem & Mobile WLAN-Router USB kommen Sie ganz

Mehr

WLAN-Einstellungsleitfaden

WLAN-Einstellungsleitfaden WLAN-Einstellungsleitfaden WLAN-Verbindungen mit dem Drucker Verbinden mit einem Computer über einen WLAN-Router Direkte Verbindung an einen Computer Verbindung mit einem Mobilgerät über einen WLAN-Router

Mehr

GSM 100: Setup Guide

GSM 100: Setup Guide GSM 100 +++ Setup Guide +++ Über dieses Dokument: Diese Anleitung beschreibt die Inbetriebnahme eines Greenbone Security Manager 100 (GSM 100), einem Produkt der Greenbone Networks GmbH (http://www.greenbone.net).

Mehr

Installation/ Anschluss an den Fernseher:

Installation/ Anschluss an den Fernseher: Installation/ Anschluss an den Fernseher: 1. Verbinden Sie das mitgelieferte USB Anschlusskabel über den Micro USB Stecker mit der entsprechenden Buchse des EZ Cast Sticks 2. Stecken Sie den HDMI Stick

Mehr

In wenigen Schritten auf Ihrem ipad: Ihre digitale Tageszeitung

In wenigen Schritten auf Ihrem ipad: Ihre digitale Tageszeitung In wenigen Schritten auf Ihrem ipad: Ihre digitale Tageszeitung Ihr ipad Apple-ID Für den Betrieb Ihres ipads, die Installation oder den Kauf von Apps, Videos und Musik-Titeln benötigen Sie ein aktives

Mehr

Seite: 3/10 Setup Step 2 Sollte nicht OK! angezeigt werden, bitte den Support von GermanRepRap kontaktieren (https://support.germanreprap.com/). Sonst

Seite: 3/10 Setup Step 2 Sollte nicht OK! angezeigt werden, bitte den Support von GermanRepRap kontaktieren (https://support.germanreprap.com/). Sonst Seite: 2/10 Die 3D PrintBox ist ein kleiner Printserver der Ihren 3D-Drucker Netzwerkfähig macht. Damit ist es einfach möglich, Ihren 3D-Drucker in ihr Netzwerk zu integrieren und diesen anderen Nutzern

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 8

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 8 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Windows 8 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Anbindung der Musterhäuser mit DSL und Nutzung privater DSL-Zugänge

Anbindung der Musterhäuser mit DSL und Nutzung privater DSL-Zugänge Anbindung der Musterhäuser mit DSL und Nutzung privater DSL-Zugänge Inhalt 1. Wichtige Hinweise... 2 2. Secure Client... 3 2.1. Verbindung herstellen... 3 2.2. Verbindung trennen... 4 3. Wireless LAN (E6440)...

Mehr

ALL0276VPN / Wireless 802.11g VPN Router

ALL0276VPN / Wireless 802.11g VPN Router ALL0276VPN / Wireless 802.11g VPN Router A. Anschluß des ALL0276VPN Routers Step 1: Bevor Sie beginnen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie alle notwendigen Informationen über Ihren Internet-Account von

Mehr

LGK-990HD WLAN Cloud Kamera kurze Bedienungsanleitung Inhalt

LGK-990HD WLAN Cloud Kamera kurze Bedienungsanleitung Inhalt LGK-990HD WLAN Cloud Kamera kurze Bedienungsanleitung Inhalt 1 Ihre IPC kennenlernen... 2 2 Voraussetzungen... 2 3 App Installation... 2 4 Anlernen mit App... 2 4.1 Anlernen über LAN-Kabel... 2 4.1.1 Shake...

Mehr

Anleitung MyLogin Telefonie Einstellungen

Anleitung MyLogin Telefonie Einstellungen Anleitung MyLogin Telefonie Einstellungen Inhalt 1. Beschreibung 1.1. Anmelden 2. Funk onen 2.1. Home 2.2. Pakete 2.2.1. Internet Einstellungen 3 3 3 3 4 5 2.2.2. Telefonie Einstellungen 5 2.2.3 E Mail

Mehr

MikroTik IGMP Proxy aktivieren

MikroTik IGMP Proxy aktivieren MikroTik IGMP Proxy aktivieren INIT7 () AG MikroTik IGMP Proxy aktivieren Einleitung Diese Einleitung erklärt Schritt für Schritt, wie Sie einen IGMP Proxy auf Ihrem MikroTik RB2011UiAS aktivieren, damit

Mehr

netfabb for fabbster

netfabb for fabbster netfabb for fabbster Installation und Aktivierung Copyright by netfabb GmbH 2010 support@netfabb.com Version: 23. Januar 2014 This document shall not be distributed without the permission of netfabb GmbH.

Mehr

Wechsel von Blackberry auf iphone

Wechsel von Blackberry auf iphone Wechsel von Blackberry auf iphone 3 Schritte für den Wechsel von Blackberry auf iphone. Bitte halten Sie für die Einrichtung Ihre Apple ID bereit. Erforderlich 1. Schritt: Neues iphone einrichten 2. Schritt:

Mehr

EW-7438APn. Schnellinstallationsanleitung. 07-2013 / v1.1

EW-7438APn. Schnellinstallationsanleitung. 07-2013 / v1.1 EW-7438APn Schnellinstallationsanleitung 07-2013 / v1.1 I. Produktinformationen I-1. Verpackungsinhalt - EW-7438APn Access Point - CD mit mehrsprachiger Schnellinstallationsanleitung und Benutzerhandbuch

Mehr

Mobile App von LeasePlan Schweiz

Mobile App von LeasePlan Schweiz Mobile App von LeasePlan Schweiz Oberste Priorität bei der Entwicklung war die Bereitstellung eines Kommunikationsmittels, das dem User jederzeit Zugang zum umfangreichen Service der LeasePlan (Schweiz)

Mehr

Einrichten eines Infrastruktur-Netzwerks für Ambu Wireless Trainingsgeräte

Einrichten eines Infrastruktur-Netzwerks für Ambu Wireless Trainingsgeräte Einrichten eines Infrastruktur-Netzwerks für Ambu Wireless Trainingsgeräte Für das Trainieren von mehreren Personen gleichzeitig können Sie die Ambu Wireless Trainingsgeräte Ambu Man W, Airway Man W, Defib

Mehr

Anleitung zur WLAN-Nutzung in den SMB Zugang mit Windows 8 und Windows 10

Anleitung zur WLAN-Nutzung in den SMB Zugang mit Windows 8 und Windows 10 Anleitung zur WLAN-Nutzung in den SMB Zugang mit Windows 8 und Windows 10 Anleitung zur WLAN-Nutzung in den SMB Die Staatlichen Museen zu Berlin bieten ihren Nutzerinnen und Nutzern Internetzugang über

Mehr

Benutzerhilfe Video Identifizierung mittels Smartphone. Durchgeführt und bereitgestellt von

Benutzerhilfe Video Identifizierung mittels Smartphone. Durchgeführt und bereitgestellt von Benutzerhilfe Video Identifizierung mittels Smartphone. Durchgeführt und bereitgestellt von Video-Ident Benutzerhilfe (Smartphone) Seite 1 von 20 September 2015 1. Übergabe der Daten 1.1. IDnow benötigt

Mehr

Handbuch für ios 1.4 1

Handbuch für ios 1.4 1 Handbuch für ios 1.4 1 Inhaltsverzeichnis 1. Leistungsumfang... 3 1.1 Über Boxcryptor Classic... 3 1.2 Über dieses Handbuch... 4 2. Installation... 5 3. Grundfunktionen... 6 3.1. Einrichtung von Boxcryptor

Mehr

Public Wireless LAN. Quick User Guide.

Public Wireless LAN. Quick User Guide. Public Wireless LAN. Quick User Guide. Das kabellose high-speed Büro am Hotspot. Public Wireless LAN von Swisscom Mobile bietet Ihnen an allen Hotspots einen schnellen und einfachen Zugang von Ihrem Laptop

Mehr

Kurzanweisung der Jovision IP Kamera

Kurzanweisung der Jovision IP Kamera Kurzanweisung der Jovision IP Kamera Diese Kurzanleitung soll dem Benutzer die Möglichkeit geben, die IP Kamera im Standard Modus in Betrieb zu nehmen. Die genauen Anweisungen, die Jovision IP Kamera Detail

Mehr

ROFIN App Benutzerhandbuch. Version 1.0

ROFIN App Benutzerhandbuch. Version 1.0 ROFIN App Benutzerhandbuch Version 1.0 Inhaltsverzeichnis 1. Beschreibung 2. Passwort und Einstellungen 3. Support Tab 4. Vertriebs Tab 5. Web Tab 6. Häufig gestellte Fragen BESCHREIBUNG Die ROFIN App

Mehr

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Mac OS X 10.6 & 10.7

A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Mac OS X 10.6 & 10.7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Thomson Gateway 585 für Mac OS X 10.6 & 10.7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle

Mehr

Konfigurationsanleitung bintec Hotspot Lösung GUI

Konfigurationsanleitung bintec Hotspot Lösung GUI Konfigurationsanleitung bintec Hotspot Lösung GUI neo-one - Stefan Dahler Version 1.0 Copyright 5. Juli 2014 1. Hot-Spot Solution 1.1 Einleitung Sie konfigurieren die Hot-Spot-Funktion im Access Point

Mehr

+ [X] ZHAW Wireless LAN Betriebssystem: Windows 8. Konfiguration für das ZHAW WLAN. Öffnen der Systemsteuerung. Öffnen der Netzwerkeinstellungen

+ [X] ZHAW Wireless LAN Betriebssystem: Windows 8. Konfiguration für das ZHAW WLAN. Öffnen der Systemsteuerung. Öffnen der Netzwerkeinstellungen ZHAW Wireless LAN Betriebssystem: Windows 8 Sie möchten ihr mobiles Gerät mit dem ZHAW Wireless LAN (WLAN) verbinden Konfiguration für das ZHAW WLAN. Seite Verbinden mit dem ZHAW WLAN.. Seite 7 Verbinden

Mehr

WLAN-Anleitung unter MAC OS X

WLAN-Anleitung unter MAC OS X WLAN-Anleitung unter MAC OS X Inhalt 1. Download des Root Zertifikats der Deutschen Telekom... 3 2. Zertifikat hinzufügen... 3 3. Schlüsselbund öffnen und das Telekom Zertfikat... 4 4. Einstellungen am

Mehr

WDS Einrichtung fuer WHR-G300NV2 / WZR-HP-G300NH / WHR-HP-G300N und. WHR-HP-GN Router Modelle

WDS Einrichtung fuer WHR-G300NV2 / WZR-HP-G300NH / WHR-HP-G300N und. WHR-HP-GN Router Modelle WDS Einrichtung fuer WHR-G300NV2 / WZR-HP-G300NH / WHR-HP-G300N und Wie funktioniert s? WHR-HP-GN Router Modelle - Alle Geraete muessen eine Firmware installiert haben, welche WDS unterstuetzt, deswegen

Mehr

ClickProfile Mobile. Leitfaden Server. Ihre Vision ist unsere Aufgabe

ClickProfile Mobile. Leitfaden Server. Ihre Vision ist unsere Aufgabe ClickProfile Mobile Leitfaden Server ClickProfile Mobile Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 2 2. Systemvoraussetzungen... 2 3. Programmbeschreibung... 2 3.1 Software Installation... 2 3.2 Startmenü...

Mehr

GSM 25V: Setup Guide

GSM 25V: Setup Guide GSM 25V +++ Setup Guide +++ Über dieses Dokument: Diese Anleitung beschreibt die Inbetriebnahme eines Greenbone Security Manager 25V (GSM 25V), einem Produkt der Greenbone Networks GmbH (http://www.greenbone.net).

Mehr

Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security ios

Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security ios Installation und Aktivierung von Norton Mobile Security ios Sie haben sich für die Software Norton Mobile Security ios entschieden. So installieren und aktivieren Sie Norton Mobile Security ios auf Ihrem

Mehr

HorstBox (DVA-G3342SD)

HorstBox (DVA-G3342SD) HorstBox (DVA-G3342SD) Anleitung zur Einrichtung des WAN-Ports der HorstBox (DVA-G3342SD) Vorausgesetzt, die HorstBox ist über den LAN Anschluss oder über WLAN mit dem PC verbunden und mit dem mitgelieferten

Mehr

Häufige Fragen und Antworten - FAQs

Häufige Fragen und Antworten - FAQs Häufige Fragen und Antworten - FAQs Fragen zur Technik: Kann man den SURF-SITTER Plug & Play auch in Domänennetzwerken betreiben? Welche WLAN Standards werden unterstützt? Welche Verschlüsselungsmethoden

Mehr

Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DIR-300 Rev.B Basierend auf der aktuellen Firmware mit installiertem Deutschen Sprachpaket

Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DIR-300 Rev.B Basierend auf der aktuellen Firmware mit installiertem Deutschen Sprachpaket Einrichtung des D-Link Routers als Accesspoint Für DIR-300 Rev.B Basierend auf der aktuellen Firmware mit installiertem Deutschen Sprachpaket Haben Sie von Ihrem Kabelprovider ein Modem-Router-Kombigerät

Mehr

WebCar Mobil Betriebssystem Windows Phone 7.5 Bedienungsanleitung kwse 2012, 73095 Albershausen Im Morgen 67

WebCar Mobil Betriebssystem Windows Phone 7.5 Bedienungsanleitung kwse 2012, 73095 Albershausen Im Morgen 67 WebCar Mobil Betriebssystem Windows Phone 7.5 Bedienungsanleitung kwse 2012, 73095 Albershausen WebCar Mobil ist eine App für das Betriebssystem Windows Phone ab Version 7.5 und stellt die mobile Verbindung

Mehr

A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10

A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Technicolor TG588 für Windows 10 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 8

A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 8 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box ADB DV 2210 für Windows 8 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen automatisch

Mehr

Quick-Installation. Personal Printing. Version 3.0. Cortado AG Alt-Moabit 91 a/b 10559 Berlin Germany/ Alemania

Quick-Installation. Personal Printing. Version 3.0. Cortado AG Alt-Moabit 91 a/b 10559 Berlin Germany/ Alemania Personal Printing Version 3.0 Quick-Installation Cortado AG Alt-Moabit 91 a/b 10559 Berlin Germany/ Alemania Cortado, Inc. 7600 Grandview Avenue Suite 200 Denver, Colorado 80002 USA/EEUU Cortado Pty. Ltd.

Mehr

TimeMachine. Installation und Konfiguration. Version 1.4. Stand 21.11.2013. Dokument: install.odt. Berger EDV Service Tulbeckstr.

TimeMachine. Installation und Konfiguration. Version 1.4. Stand 21.11.2013. Dokument: install.odt. Berger EDV Service Tulbeckstr. Installation und Konfiguration Version 1.4 Stand 21.11.2013 TimeMachine Dokument: install.odt Berger EDV Service Tulbeckstr. 33 80339 München Fon +49 89 13945642 Mail rb@bergertime.de Versionsangaben Autor

Mehr

Wireless LAN. Konfiguration von FAU-VPN unter Windows XP mit Cisco AnyConnect

Wireless LAN. Konfiguration von FAU-VPN unter Windows XP mit Cisco AnyConnect Wireless LAN Konfiguration von FAU-VPN unter Windows XP mit Cisco AnyConnect Testumgebung Notebook DELL Latitude D520 Windows XP Servicepack 3, Windows 7 Enterprise WLAN-Chipsatz Intel PRO/Wireless 3945ABG

Mehr

Konfiguration eduroam

Konfiguration eduroam Konfiguration eduroam Windows 7 Vorbedingungen Gültiger Benutzeraccount der Universität Bonn. WPA2/WPA-fähige Netzwerkkarte in Ihrem Rechner. Version 0.2 1 Installieren der notwendigen Software Die Universität

Mehr

Anleitung. Deutsch. Grundfunktionen der Hornetdrive Clients

Anleitung. Deutsch. Grundfunktionen der Hornetdrive Clients Anleitung Deutsch Grundfunktionen der Hornetdrive Clients Version: 4.1.0 (Build: 1316) Stand: Januar 2016 Einleitung Mit den aktuellen Clients für Hornetdrive ergeben sich grundsätzliche Änderungen für

Mehr

Technischer Support. Lieferumfang. Installationsanleitung für den N150 Wireless ADSL2+ Modemrouter N150RMB. On Networks. Installationsanleitung

Technischer Support. Lieferumfang. Installationsanleitung für den N150 Wireless ADSL2+ Modemrouter N150RMB. On Networks. Installationsanleitung Technischer Support Vielen Dank, dass Sie sich für Produkte von On Networks entschieden haben. On Networks empfiehlt, ausschließlich offizielle Support-Ressourcen von On Networks zu verwenden. Nach der

Mehr

Ricoh Smart Device Connector 14/03/2016 1

Ricoh Smart Device Connector 14/03/2016 1 Ricoh Smart Device Connector 14/03/2016 1 Smart Device Connector V3 QR-Code NFC Drucken/ Kopieren/ Scannen/ Faxen Smart Device Connector 14/03/2016 2 Highlights Smart Operation Anwender können MFP Einstellungen

Mehr

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Windows Phone Registrierung Seite 2 iphone Registrierung Seite 10 Android Registrierung Seite 20 Windows Phone Registrierung Dokumentname: Kontakt:

Mehr

Die Funklösung für effektvolle Wohnraumund Outdoorbeleuchtung

Die Funklösung für effektvolle Wohnraumund Outdoorbeleuchtung Die Funklsung für effektvolle Wohnraumund Outdoorbeleuchtung Anschlussmglichkeiten der Kapego RF Serie Beispiel LED Einsatz Wohnzimmerdecke Beispiel LED Einsatz im Außenbereich + LED Stripe RGB RGB RF

Mehr

Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung mit dem WLAN-Netzwerk der PHLU auf Smartphones. hotline.hslu.ch Andere

Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung mit dem WLAN-Netzwerk der PHLU auf Smartphones. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 11, F +41 41 228 21 55 www.hslu.ch Luzern, 17. Juli 2013 Seite 1/12 Kurzbeschrieb: Dieses Dokument beschreibt die Verbindungsherstellung

Mehr

über WiFi den RGB-Controller steuern LINK

über WiFi den RGB-Controller steuern LINK Ganz einfach mit ios-geräten RGBW WiFI-Steuerung RGBW WIFI-Controller über WiFi den RGB-Controller steuern LINK Die kostenlose App. zum download für das jeweiliege Betriebssystem finden Sie unter: www.evn-gmbh.de/wifi

Mehr

Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter Android. hotline.hslu.ch Andere

Beschreibung und Konfiguration von Eduroam unter Android. hotline.hslu.ch Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hotline.hslu.ch, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 5. Februar 2016 Seite 1/8 Kurzbeschrieb: Beschreibung und Konfiguration

Mehr

Version 05.06.2014. Notarnetz-Mobilzugang. Installationsanleitung

Version 05.06.2014. Notarnetz-Mobilzugang. Installationsanleitung Version 05.06.2014 Notarnetz-Mobilzugang Installationsanleitung. 1 Allgemein... 2 2 Apple iphone und ipad... 2 2.1 APN-Einstellung mit der Konfigurationshilfe... 2 2.2 Einstellung mit dem iphone-konfigurationsprogramm

Mehr

GENIUSPRO. Installation Installation des Drucker- Treibers Konfiguration der Software Registrierung SYSTEMVORRAUSSETZUNGEN

GENIUSPRO. Installation Installation des Drucker- Treibers Konfiguration der Software Registrierung SYSTEMVORRAUSSETZUNGEN 1 GENIUSPRO SYSTEMVORRAUSSETZUNGEN PC Pentium Dual-Core inside TM Mind. 2 Gb RAM USB Anschluss 2 GB freier Speicherplatz Bildschirmauflösung 1280x1024 Betriebssystem WINDOWS: XP (SP3), Windows 7, Windows

Mehr

Kurzanleitung für Benutzer. 1. Installieren von Readiris TM. 2. Starten von Readiris TM

Kurzanleitung für Benutzer. 1. Installieren von Readiris TM. 2. Starten von Readiris TM Kurzanleitung für Benutzer Diese Kurzanleitung unterstützt Sie bei der Installation und den ersten Schritten mit Readiris TM 15. Ausführliche Informationen zum vollen Funktionsumfang von Readiris TM finden

Mehr

- Tau-Office UNA - Setup Netzwerkinstallation. * Der griechische Buchstabe T (sprich Tau ) steht für Perfektion. Idee und Copyright: rocom GmbH

- Tau-Office UNA - Setup Netzwerkinstallation. * Der griechische Buchstabe T (sprich Tau ) steht für Perfektion. Idee und Copyright: rocom GmbH - Tau-Office UNA - Setup Netzwerkinstallation * Der griechische Buchstabe T (sprich Tau ) steht für Perfektion. Idee und Copyright: rocom GmbH Eichenstraße 8a, 83083 Riedering Zentrale: 08036/94 20 Hotline:

Mehr

Benutzerhandbuch UMTS-Einstellungen. Megapixel Tag&Nacht Outdoor UMTS Bullet Kamera GOB-100AP-73 GOB-130NP

Benutzerhandbuch UMTS-Einstellungen. Megapixel Tag&Nacht Outdoor UMTS Bullet Kamera GOB-100AP-73 GOB-130NP ok Benutzerhandbuch UMTS-Einstellungen Megapixel Tag&Nacht Outdoor UMTS Bullet Kamera GOB-100AP-73 GOB-130NP In diesem kleinen Skript wird beschrieben, wie Sie die Brickcom UMTS Kamera konfigurieren müssen,

Mehr

- Anleitung. Die Installation der Unfallmelde-App (ios)

- Anleitung. Die Installation der Unfallmelde-App (ios) - Anleitung Die Installation der Unfallmelde-App (ios) Einleitung Die folgende Anleitung wird Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie Sie die Unfallmelde-App (UM-App) auf einem iphone (Betriebssystem ios)

Mehr

a.i.o. control AIO GATEWAY Einrichtung

a.i.o. control AIO GATEWAY Einrichtung a.i.o. control AIO GATEWAY Einrichtung Die folgende Anleitung beschreibt die Vorgehensweise bei der Einrichtung des mediola a.i.o. gateways Voraussetzung: Für die Einrichtung des a.i.o. gateway von mediola

Mehr

2. Die eigenen Benutzerdaten aus orgamax müssen bekannt sein

2. Die eigenen Benutzerdaten aus orgamax müssen bekannt sein Einrichtung von orgamax-mobil Um die App orgamax Heute auf Ihrem Smartphone nutzen zu können, ist eine einmalige Einrichtung auf Ihrem orgamax Rechner (bei Einzelplatz) oder Ihrem orgamax Server (Mehrplatz)

Mehr

DIGITUS Plug&View IP-Kameras

DIGITUS Plug&View IP-Kameras DIGITUS Plug&View IP-Kameras Kurz-Installationsanleitung (QIG) Verpackungsinhalt 1 x Plug&View IP-Kamera 1 x Netzteil mit Anschlusskabel 1 x Ethernetkabel 1 x Schnellinstallationsanleitung 1 x CD mit Dienstprogrammen

Mehr

Netzwerklizenz erwerben und Lizenz Server installieren

Netzwerklizenz erwerben und Lizenz Server installieren Netzwerklizenz erwerben und Lizenz Server installieren 1. Rufen Sie in Ihrem Browser die Seite www.stiefel-online.de auf. Dort klicken Sie auf STIEFEL LEHRMITTEL und dann auf STIEFEL SOFTWARE SHOP. Abb.

Mehr

Automatische Registrierung von Drivve Image auf einem Xerox-Gerät

Automatische Registrierung von Drivve Image auf einem Xerox-Gerät Wie installiere ich Drivve Image auf Xerox-Geräten? Knowledge base article #1057 Automatische Registrierung von Drivve Image auf einem Xerox-Gerät Damit das Xerox-Gerät mit Drivve Image kommunizieren kann,

Mehr

Smart Home. Quickstart User Guide

Smart Home. Quickstart User Guide Smart Home Quickstart User Guide Um Ihr ubisys Smart Home von Ihrem mobilen Endgerät steuern zu können, müssen Sie noch ein paar kleine Einstellungen vornehmen. Hinweis: Die Abbildungen in dieser Anleitung

Mehr

CONTASign Pro. Installation der Software und Registrierung

CONTASign Pro. Installation der Software und Registrierung CONTASign Pro Installation der Software und Registrierung 1 1.0 Systemvoraussetzungen PC Pentium Dual-Core insidetm Mind. 2 Gb RAM USB Anschluss 2 GB freier Speicherplatz Bildschirmauflösung 1280x1024

Mehr

Bedienungsanleitung HMT 360

Bedienungsanleitung HMT 360 Bedienungsanleitung HMT 360 Übersicht 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. Internetverbindung herstellen Softwarecode eingeben i-radio Online TV Google Play Store einrichten Benutzeroberfläche wechseln Medien abspielen

Mehr

pushtan Online-Banking mit pushtan Der Leitaden für Online-Banking-Kunden

pushtan Online-Banking mit pushtan Der Leitaden für Online-Banking-Kunden Online-Banking mit pushtan Der Leitaden für Online-Banking-Kunden Online-Banking mit pushtan - der Leitfaden für Online-Banking-Kunden Vielen Dank Sie haben sich für das Online-Banking mit pushtan entschieden.

Mehr

Einmalige Einbindung in Ihre Netzwerkumgebung

Einmalige Einbindung in Ihre Netzwerkumgebung Einmalige Einbindung in Ihre Netzwerkumgebung Den IB-MP401Air verbinden - Bitte bringen Sie die Antenne an dem IB-MP401Air an. - Verbinden Sie das micro USB Kabel mit dem Netzteil und stecken Sie dieses

Mehr

A1 WLAN Box Technicolor TG788 für Windows 7

A1 WLAN Box Technicolor TG788 für Windows 7 Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Technicolor TG788 für Windows 7 Einfach schneller zum Ziel. Zu Ihrer A1 WLAN Box haben Sie eine A1 Installations-CD erhalten, mit der Sie alle Einstellungen

Mehr

Anleitung zur Bluetooth - Inbetriebnahme für Lactate Scout+

Anleitung zur Bluetooth - Inbetriebnahme für Lactate Scout+ Anleitung zur Bluetooth - Inbetriebnahme für Lactate Scout+ Anleitung für die Betriebssysteme Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1 Gehen Sie bitte je nach verwendetem Betriebssystem entweder

Mehr

Smart Home. Quickstart

Smart Home. Quickstart Smart Home Quickstart 1 Gateway anschließen 1. Verbinden Sie das Smart Home Gateway G1 mit Ihrem Heimnetzwerk (I). 2. Schließen Sie das beiliegende Netzteil an. Die LED (A) auf der Vorderseite sollte nun

Mehr

A1 WLAN Box Technicolor TG788 für Windows XP

A1 WLAN Box Technicolor TG788 für Windows XP Installationsanleitung Einfach A1. A1 WLAN Box Technicolor TG788 für Windows XP Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Alternativ sehen Sie auf

Mehr

Fernsteuerung über Multi-Web-Browser (IE / Chrome / Safari / Firefox, etc.) Einfache P2P Überwachung via Smartphone-App (Android / IOS)

Fernsteuerung über Multi-Web-Browser (IE / Chrome / Safari / Firefox, etc.) Einfache P2P Überwachung via Smartphone-App (Android / IOS) Danke das Sie sich für unsere HD IP Kamera entschieden haben. Diese kurze Anleitung gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die IP-Kamera und hilft Ihnen diese einzustellen. Funktionsumfang 24x7 Online-HD-Videos

Mehr

WLAN mit WPA (wpa4fh)

WLAN mit WPA (wpa4fh) WLAN mit WPA (wpa4fh) 1 WPA4FH - Konfiguration 2 1.1 Konfigurieren der Drahtlosnetzwerkverbindung... 2 1.1.1 Mobiles Gerät war schon einmal am FHJ-Netzwerk angeschlossen. 5 1.1.2 Mobiles Gerät war noch

Mehr

Internetzugang. auf dem Gelände der Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH. Version 1.4 vom 27.08.2014. Westfalenhallen Dortmund GmbH

Internetzugang. auf dem Gelände der Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH. Version 1.4 vom 27.08.2014. Westfalenhallen Dortmund GmbH Internetzugang auf dem Gelände der Messe Westfalenhallen Dortmund GmbH Version 1.4 vom 27.08.2014 Westfalenhallen Dortmund GmbH Inhalt 1. AUSWAHL DER ZUGANGSMÖGLICHKEIT... 1 1.1 Mobilfunk... 1 1.2 Drahtloses

Mehr

Quickline Cloud Apps

Quickline Cloud Apps Quickline Cloud Apps Inhaltsverzeichnis Inahlt 1 Einstieg 3 2 Unterstützte Geräte 3 3 Mobile Apps 4 3.1 Hauptmenü 5 3.2 Automatische Aktualisierung 7 3.3 Dateikennzeichnung 9 3.4 Erste Nutzung 10 3.4.1

Mehr

Printer DCA Installation

Printer DCA Installation Kurzbedienungsanleitung Printer DCA Installation Dokument Seite 1 von 8 Wo installiert man den DCA Der Printer DCA ist ein Windows-Dienst, welcher am besten auf einem Server laufen sollte der sich im Dauerbetrieb

Mehr

Handbuch Alpha11 Pager-Software

Handbuch Alpha11 Pager-Software Handbuch Alpha11 Pager-Software Dieses Handbuch beschreibt die Installation, sowie die Funktionen der Pager-Software. Sollte die Pager-Software bereits installiert sein, können Sie gleich auf die Funktions-Beschreibung

Mehr

Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 QR-Code-Scanner-App für ios und Android Schnellstartanleitung

Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 QR-Code-Scanner-App für ios und Android Schnellstartanleitung Schnellstartanleitung Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentenversion 1.3 Sämtliche verwendeten Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum

Mehr

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0

Bedienungsanleitung für. Android Box 3.0 Bedienungsanleitung für Android Box 3.0 Android Box 3.0 Bedienungsanleitung Danke, dass Sie unser innovatives Produkt erworben haben. Bitte lesen Sie sorgfältig die Bedienungsanleitung bevor Sie das Gerät

Mehr

Einrichtung des Handscanners, sowie Einrichtung der Steuerungssoftware für einen Remotezugriff

Einrichtung des Handscanners, sowie Einrichtung der Steuerungssoftware für einen Remotezugriff Einrichtung des Handscanners, sowie Einrichtung der Steuerungssoftware für einen Remotezugriff Inhaltsverzeichnis Vorraussetzungen Oberfläche des Nordic ID Handscanners Konfiguration vom WLAN des Morphic

Mehr