Spatenstich: Peter Jordan-Schule / Gleisbergschule. Schaffen einen weiteren starken Inklusionsstandort Zeit der Provisorien nimmt für Schule ein Ende

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Spatenstich: Peter Jordan-Schule / Gleisbergschule. Schaffen einen weiteren starken Inklusionsstandort Zeit der Provisorien nimmt für Schule ein Ende"

Transkript

1 Pressemitteilung Spatenstich: Peter Jordan-Schule / Gleisbergschule Schaffen einen weiteren starken Inklusionsstandort Zeit der Provisorien nimmt für Schule ein Ende Zusammenführung beider Schulen am Gleisberg ab 2016 / Gesamtinvestition: 6,54 Mio. Euro /Land trägt 2,23 Mio. Euro Am heutigen Tage erfolgte der erste Spatenstich zum Umbau sowie der energetischen Sanierung des Bestandsgebäudes der Peter Jordan-Schule und deren Erweiterungsbau. Zugleich erfolgt der Umbau mit Sanierung des Schulgebäudes der fünfzügigen Grundschule Gleisbergschule mit Neubau der Mensa. Damit wird die Peter Jordan-Schule die den Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung hat und im Juni 2015 ihr 50jähriges Bestehen feierte - am Standort Gleisbergschule angebunden. Seit dem Jahr 2010 war sie als Übergangslösung in der ehemaligen FH Mainz-Gonsenheim beheimatet. Der Umzug an den neuen Standort ist für Herbst 2016 geplant. Der Neubau der Förderschule wird auf dem Areal der bestehenden Gleisbergschule angegliedert. Da die beidseitige Nutzung der Sportbereiche vor Ort nicht ausreicht, entsteht zudem eine neue Einfeldsporthalle, die im Jahre 2017 zur Verfügung stehen soll. Das im Bestand befindliche Schwimmbad kann von beiden Schulen genutzt werden. Die Baukosten betragen 6,54 Mio. Euro. Oberbürgermeister Michael Ebling verwies in seiner Ansprache auf die ohnehin rege Bautätigkeit innerhalb der Mainzer Stadtgrenzen. Dennoch stelle gerade dieser Spatenstich einen ganz besonderen

2 Pressemitteilungen Stadt Mainz Seite Termin dar: Der Name Peter Jordan stehe in Mainz bereits seit 50 Jahren für die ganzheitliche Förderung und Entwicklung geistig behinderter Kinder. Zugleich stand er leider auch für eine ausgesprochen schwierige Standortsuche. Diese gehört ab heute endgültig der Vergangenheit an: Ein passender Standort ist gefunden - und damit ist auch das Ende einer für alle Beteiligten langen und belastenden Zeit der Provisorien absehbar. Die Peter Jordan-Schule werde nun in den zweitgrößten Mainzer Stadtteil übersiedeln - und damit sichtbar ins Zentrum von Gonsenheim und in die Mitte der Gesellschaft rücken, so Ebling. Damit schaffen wir zudem einen weiteren starken Inklusionsstandort in Mainz. Tür an Tür mit der Gleisberg- Grundschule vertrauen wir darauf, dass die Schulformen wechselseitig voneinander profitieren werden. Dieser weitere wichtige Schritt auf dem Weg hin zu einem Miteinander von behinderten und nichtbehinderten Menschen in unserer Gesellschaft habe ihren Preis die Gesamtbaukosten belaufen sich auf stolze 6,54 Mio. Euro. Ein Drittel davon exakt 2,231 Mio. Euro - trägt das Land Rheinland-Pfalz. Dafür danke ich im Namen der Stadt Mainz und im Namen der Peter-Jordan-Schule von Herzen! Dank gelte aber auch all jenen, die sich seit vielen Jahren für die Schule engagierten - den Eltern, dem gesamten Team unter der Leitung von Lucia Pahle und nicht zuletzt den vielen außerschulischen Partnern, die unverzichtbar für das Funktionieren einer so besonderen Schule seien: Ich bin daher froh, dass es seit langem bereits enge Kontakte zwischen der Schule und Gonsenheimer Vereinen, Institutionen und Unternehmen gibt, so Ebling.

3 Pressemitteilungen Stadt Mainz Seite Der rheinland-pfälzische Bildungsstaatssekretär, Hans Beckmann, sprach von einem zukunftsweisenden Bauprojekt, das sowohl der Gleisberg-Grundschule als auch der Peter-Jordan-Schule neue Chancen eröffne, und betonte: Ich bin überzeugt, dass die Schülerinnen und Schüler der Peter-Jordan-Schule hier einen Ort finden werden, an dem sie sich zu Hause fühlen können und an dem ihre Förderung optimal umgesetzt werden kann. Die enge Nachbarschaft der beiden Schulen will ich aber auch zum Anlass nehmen, beide Schulen zu ermuntern, in Zukunft die neuen Möglichkeiten zu nutzen, wechselseitig voneinander zu profitieren und in diesem Handlungsfeld beispielhafte Konzepte zu erarbeiten. Die Planung der Baumaßnahme wurde vom Amt für Projektentwicklung und Bauen der Stadt Mainz erstellt, das auch die Projektleitung innehat. Die Ausführungsplanung und Bauleitung wird durch das Architekturbüro Donnig Unterstab übernommen. Baudezernentin Marianne Grosse betonte die sinnvolle Symbiose dieser Maßnahme: Im März 2012 bereits erfolgte eine planerische Voruntersuchung zur Unterbringung der Peter-Jordan-Schule am Standort Gleisbergschule. Die Studie bestätigte die Machbarkeit der parallelen Nutzung des Standorts für eine fünfzügige Grundschule als Ganztagsschule in Angebotsform und für die Unterbringung der Förderschule. Diesen Weg beschreiten wir nun. Und dabei bleibt es nicht: Wir werden in den nächsten Jahren auch noch eine Sporthalle für die Peter- Jordan-Schule und eine Mensa für die Gleisberg-Schule bauen es wird sich also sehr viel tun! Diese Baumaßnahme ist für uns auch deshalb etwas ganz Besonderes, da Förderschulen eine vielfältige bauliche Ausstattung benötigen, um die individuellen Fähigkeiten jedes Kinds optimal unterstützen zu können. Ich bin sicher, dass

4 Pressemitteilungen Stadt Mainz Seite uns dies an dieser Stelle in überzeugender Art und Weise gelingen wird. Anmutung als Bauskizze: Die Hauptnutzfläche des Geländes umfasst rund m², die Bauzeit erstreckt sich von August 2015 bis zur Fertigstellung im November HINTERGRUND/DETAILINFORMATIONEN Raumprogramm: Die rund 80 Schüler/innen zwischen 6 und 18/19 Jahren erfahren in der Peter Jordan-Schule eine ganzheitliche Förderung mit Sonderpädagogik, Therapie und Pflege. Um die individuellen Fähigkeiten jedes Kindes optimal zu fördern und zu unterstützen, müssen solche Förderschulen baulich vielfältig ausgestattet sein. Das bestehende Schulgebäude ( Dürer-Haus ) ist ein zweigeschossiger kubischer Baukörper. Der winkelförmige, einbündige Neubau schließt auf der südwestlichen Seite an den Altbau an, nimmt die Höhe des Bestandsgebäudes auf und schafft so eine Verbindung zwischen Alt-und Neubau. Jeder der 12 Klassenräume im Erd-und Obergeschoss ist mit einer Pantry-Küche ausgestattet und hat

5 Pressemitteilungen Stadt Mainz Seite einen direkten Zugang zu einem Gruppenraum. Die Klassenstärke beträgt 8-15 Kinder. Im Erdgeschoss des Erweiterungsgebäudes ist der Speiseraum mit Küche und Musikbereich mit direktem Zugang zum Außenbereich vorgesehen. Musik- und Speiseraum lassen sich optional zu einem Bereich von 80 qm über eine mobile Trennwand zusammenschalten. Der multifunktionale Speiseraum dient der Schule als Ort gemeinsamer Aktivitäten. - Dazu befinden sich im 2-3geschossigen Gebäudekomplex ein Gymnastikraum, Therapieräume, Werkräume, Textiles Gestalten sowie eine Lehrküche mit zwei Kochzeilen. - Der Snoezelraum befindet sich im Obergeschoss und erhält eine besondere Innenausstattung, damit die Schüler in einer angenehmen Atmosphäre entspannen können. - Die breiten Flure sind als Spielzonen ausgelegt und bieten Platz zur Kommunikation, Aufenthalt und freier Bewegung mit verschiedenen Spielfahrzeugen. - Die Spielflure im Erweiterungsbau werden sich zum Innenhof orientieren. Die möglichen vielfältigen Blickbeziehungen im Innen- und zum Außenraum können das soziale Miteinander fördern. - Der geplante Aufzug im Bestandsgebäude verbindet alle 3 Geschosse und ermöglicht den barrierefreien Zugang der gesamten Schule. Außenanlagen: ie Freiräume um die Schule werden in verschiedenen Spiel-und Themenbereiche gegliedert. In Richtung Süden ist die Gestaltung einer Platzfläche als Treffpunkt mit Sitzmöglichkeiten, Sport- und Spielgeräten geplant. Farbkonzept: Das Farbkonzept sieht innen eine verschiedenfarbige Gestaltung von Wänden, Böden, Türen und Einrichtungsgegenständen vor. Dies ermöglicht den Schülern eine schnelle Orientierung im Gebäude. Ein Großteil der Fassade erhält eine farbige Verkleidung aus Faserzementplatten. Die Bestandsfassade wird energetisch saniert und erhält ein Wärmedämmverbundsystem.

6 Pressemitteilungen Stadt Mainz Seite Energieeffiziente Gebäudehülle: Energetisch werden die Anforderungen der EnEV 2013 an dem Neubau um ca. 60% unterschritten. Im Altbau werden die erforderten U-Werte der Bauteile ebenfalls deutlich unterschritten. Auf dem Bestandsgebäude ist eine Photovoltaikanlage aufgestellt. Das Dach des Neubaus erhält eine Dachbegrünung. ***

Schule Maßnahme Fertigstellung

Schule Maßnahme Fertigstellung Baumaßnahmen an Schulen der Landeshauptstadt Dresden Tabelle 1: Schadensbeseitigung Flut 10. Gschule, Bauauslagerungsstandort, Terrassenufer 15 12. Gschule, Hebbelstraße 20 44. Gschule, Salbachstraße 10

Mehr

JETZT KAUFEN! Einfach Wohnsinn! Neubau Öko-Plus-Haus. www.gbg-hildesheim.de das wohnungsunternehmen der stadt. Barrierefrei in der Tietzstraße

JETZT KAUFEN! Einfach Wohnsinn! Neubau Öko-Plus-Haus. www.gbg-hildesheim.de das wohnungsunternehmen der stadt. Barrierefrei in der Tietzstraße Neubau Öko-Plus-Haus Barrierefrei in der Tietzstraße DRISPENSTEDT JETZT KAUFEN! in Kooperation mit dem ebz Energieberatungszentrum Hildesheim Einfach Wohnsinn! www.gbg-hildesheim.de das wohnungsunternehmen

Mehr

architekturbüro zapfe

architekturbüro zapfe WEINBERGSTR 4 / 07407 RUDOLSTADT zapfe@dieter-zapfede / WWWDIETER-zApFEDE Öffentliche Bauten I Schlosscafe / Gläserne Manufaktur Heidecksburg Rudolstadt - Neubau Schlosscafe Gläserne Manufaktur Aelteste

Mehr

Wohnen und Leben in der Green City Freiburg Stadthaus Vauban modern & zukunftsweisend. Abbildung nicht verbindlich

Wohnen und Leben in der Green City Freiburg Stadthaus Vauban modern & zukunftsweisend. Abbildung nicht verbindlich M1 Wohnen und Leben in der Green City Freiburg Stadthaus Vauban modern & zukunftsweisend Abbildung nicht verbindlich Der Standort Am Eingang zum Quartier Vauban mit Blick auf den Schönberg entsteht am

Mehr

Exposé. Munich Startup-Hub Venture Stars GmbH Bayerstraße 14 80335 München. Zentrum. Anfragen an: Venture Stars GmbH Matthias Trenkwalder

Exposé. Munich Startup-Hub Venture Stars GmbH Bayerstraße 14 80335 München. Zentrum. Anfragen an: Venture Stars GmbH Matthias Trenkwalder Exposé Munich Startup-Hub Venture Stars GmbH Bayerstraße 14 80335 München Zentrum Anfragen an: Venture Stars GmbH Matthias Trenkwalder Tel: 089-21890420 Schanthalerstr. 22 80336 München 1 Über Venture

Mehr

Hypo Immobilien errichtet neuartiges Bürogebäude Konzentration der Hypo-Töchter in Gebäude mit modernstem Energiekonzept

Hypo Immobilien errichtet neuartiges Bürogebäude Konzentration der Hypo-Töchter in Gebäude mit modernstem Energiekonzept Hypo Immobilien errichtet neuartiges Bürogebäude Konzentration der Hypo-Töchter in Gebäude mit modernstem Energiekonzept Die Hypo Immobilien GmbH, mit Sitz in der Hypo-Filiale Dornbirn, managt das gesamte

Mehr

Nach welchen Regeln werden in Köln Schulen gebaut?

Nach welchen Regeln werden in Köln Schulen gebaut? Nach welchen Regeln werden in Köln Schulen gebaut? Gegenüberstellung von Raumprogrammen im Schulbau Vorgabe der Kölner Schulbauleitlinie Bildungslandschaft Altstadt Nord Flexible Bauweise Um stetig verändernden

Mehr

Bauarbeiten an und in städtischen Gebäuden Intensivierung in den Sommerferien 2014

Bauarbeiten an und in städtischen Gebäuden Intensivierung in den Sommerferien 2014 Bauarbeiten an und in städtischen Gebäuden Intensivierung in den Sommerferien 2014 Kita Herrenhäuser Kirchweg Neubau Die alte Kita Haltenhoffstraße auf dem Gelände des Nordstadtkrankenhauses wird aufgegeben

Mehr

Baustart: nolax baut visionären Hauptsitz in Sempach Station

Baustart: nolax baut visionären Hauptsitz in Sempach Station nolax AG Eichenstrasse 12 6203 Sempach Station Schweiz Phone +41 41 545 98 98 Fax +41 41 545 98 99 www.nolax.com nolax House Spatenstich 7. Januar 2016 Baustart: nolax baut visionären Hauptsitz in Sempach

Mehr

MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M.

MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M. Kurzvorstellung MORITZ-VON-SCHWIND-HAUS BOCKENHEIMER ANLAGE 3, FRANKFURT/M. Sanierung des Bestandes und Neubau eines Bürobauteils Vorbemerkung: Die Detailinformationen, auf die auf den nachfolgenden Seiten

Mehr

Berufsbildungszentrum Pfäffikon

Berufsbildungszentrum Pfäffikon Baudepartement Hochbauamt Berufsbildungszentrum Pfäffikon Sanierung und räumliche Neukonzeption www.sz.ch/hba 1 Titelseite: Hauptgebäude BBZP Schützenstrasse Im Berufsbildungszentrum Pfäffikon (BBZP) absolvieren

Mehr

Wohnformen für Menschen mit Behinderung. Beispiel der Wohngruppe für junge Behinderte Am Goldberg 3 b in Leichlingen

Wohnformen für Menschen mit Behinderung. Beispiel der Wohngruppe für junge Behinderte Am Goldberg 3 b in Leichlingen Wohnformen für Menschen mit Behinderung Beispiel der Wohngruppe für junge Behinderte Am Goldberg 3 b in Leichlingen Wohnen, mit der Sicherheit versorgt zu sein Der Spar- und Bauverein Leichlingen, eine

Mehr

E X P O S É. Mit Kultur & Geschichte Vermögen schaffen und Steuern sparen! Hauptstraße 58 in 77815 Bühl. Kaufpreis komplett saniert 368.

E X P O S É. Mit Kultur & Geschichte Vermögen schaffen und Steuern sparen! Hauptstraße 58 in 77815 Bühl. Kaufpreis komplett saniert 368. E X P O S É Mit Kultur & Geschichte Vermögen schaffen und Steuern sparen! Hauptstraße 58 in 77815 Bühl Kaufpreis komplett saniert 368.000,- 1 O B J E K T D A T E N WOHNUNG 2. OG ca. 115 m² 3,5 Zimmer,

Mehr

4. Sitzung AG Neubau und Umzug (05.09.2014)

4. Sitzung AG Neubau und Umzug (05.09.2014) 4. Sitzung AG Neubau und Umzug (05.09.2014) Tagesordnung TOP 1 Themenspeicher, Termine, Berichte TOP 2 Brandschutzkonzept (BLB NRW) TOP 3 Barrierefreiheit (BLB NRW) TOP 4 Arbeits- und Lernwelten (rheform

Mehr

MACHBARKEITSSTUDIE GRUNDSCHULCAMPUS OT EGGERDORF

MACHBARKEITSSTUDIE GRUNDSCHULCAMPUS OT EGGERDORF MACHBARKEITSSTUDIE GRUNDSCHULCAMPUS OT EGGERDORF MACHBARKEITSSTUDIE FÜR DIE UMGESTALTUNG DES GRUNDSCHULCAMPUS PHASE 1 VARIANTEN 1-6 / 19. DEZ. 13 / KARL-MARX-STR:16, 15345 EGGERSDORF AUFTRAGGEBER: GEMEINDE

Mehr

Nachhaltiges Bauen im Krankenhaus

Nachhaltiges Bauen im Krankenhaus Nachhaltiges Bauen im Krankenhaus Überblick über aktuelle Bauvorhaben des KAV nach Ökokauf-Kriterien Wien DI Christian Nüssel FCP Fritsch, Chiari & Partner ZT GmbH A-1140 Wien, Diesterweggasse 3 tel +43

Mehr

VILLA Düppelstr. 20 in Kiel

VILLA Düppelstr. 20 in Kiel Umbau, energetische Sanierung, Erweiterung im Passivhausstandard eines eingetragenen Kulturdenkmales des Landes Schleswig- Holstein VILLA Düppelstr. 20 in Kiel 2012-2013 VILLA für Frau von Mesmer- Saldern

Mehr

Kurzprofil. - Neubauten -

Kurzprofil. - Neubauten - Kurzprofil - Neubauten - CW Dipl. Ing. Carsten Wiese Ritterplan 4a 37073 GÅttingen Tel. 0551 / 54717-0 Fax 0551 / 54717-27 E-Mail : info@statik-cw.de Seite 2 Leistungskatalog Tragwerksplanung Grundlagenermittlung

Mehr

Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige. Kindergartenversorgung 3- bis 6-Jährige. Versorgungsgrad Stadtbezirk 14: 35 Prozent stadtweit: 63 Prozent

Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige. Kindergartenversorgung 3- bis 6-Jährige. Versorgungsgrad Stadtbezirk 14: 35 Prozent stadtweit: 63 Prozent Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige Versorgungsgrad Stadtbezirk 14: 35 Prozent stadtweit: 63 Prozent Betreuungsplätze für unter 3-Jährige Kinder in München 20000 15000 10000 Plätze 5000 0 2008 2009

Mehr

Energieeffizienz durch Gebäudesanierung

Energieeffizienz durch Gebäudesanierung FÖRDERPROGRAMME FÜR ENERGIEEFFIZIENZ- MAßNAHMEN UND ERNEUERBARE ENERGIEN Energieeffizienz durch Gebäudesanierung Datum Veranstaltung Dipl.-Ing. NAME 24.05.2012 SPEYER DIPL.-ING. IRINA KOLLERT Gliederung

Mehr

Sporthalle Ensheim (Mehrzweckhalle)

Sporthalle Ensheim (Mehrzweckhalle) Maßnahme: Sporthalle Ensheim (Mehrzweckhalle) Energetische Sanierung Aktenzeichen: C5-KOJU2K-1100-01 Bauzeit: Oktober 2009 bis Oktober 2010 Baukosten: 518.500 beantragte Kosten 512.900 zustimmungsfähige

Mehr

AMT DER NÖ LANDESREGIERUNG LANDESHOCHBAU

AMT DER NÖ LANDESREGIERUNG LANDESHOCHBAU AMT DER NÖ LANDESREGIERUNG LANDESHOCHBAU ORT: BAUVORHABEN: SCHUL- UND TURNSAALNEUBAU INHALTSVERZEICHNIS: KOSTENZIEL PROJEKTSBESCHREIBUNG TERMINZIEL ERRICHTUNGSKOSTEN: PB.: 01.06.2009 8.350.000,-- o.ust.

Mehr

Wolfhagen: Ehemaliges Katasteramt. Ein neues Zuhause in alten Mauern

Wolfhagen: Ehemaliges Katasteramt. Ein neues Zuhause in alten Mauern Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Gute Beispiele der Städtebauförderung in Hessen Wolfhagen: Ehemaliges Katasteramt Ein neues Zuhause in alten Mauern

Mehr

ralph besser freier architekt t. 07021-9560 123 f. 07021-9560 125 bahnhofstraße 2 73265 dettingen unter teck www.besser-architektur.

ralph besser freier architekt t. 07021-9560 123 f. 07021-9560 125 bahnhofstraße 2 73265 dettingen unter teck www.besser-architektur. ralph besser freier architekt t. 07021-9560 123 f. 07021-9560 125 bahnhofstraße 2 73265 dettingen unter teck www.besser-architektur.de 1503 Ralph Besser Dipl. Ing. (FH) Freier Architekt Geboren 1972 in

Mehr

" Förderprogramme für energetische Maßnahmen und erneuerbare Energien in Rheinland-Pfalz"

 Förderprogramme für energetische Maßnahmen und erneuerbare Energien in Rheinland-Pfalz " Förderprogramme für energetische Maßnahmen und erneuerbare Energien in Rheinland-Pfalz" 10.11.2011 INTERREG, Kaiserslautern Dipl.-Ing. Irina Kollert Gliederung Förderprogramm für hochenergieeffiziente

Mehr

Fachtagung: Zuhause im Quartier Solar- und Klimaschutzsiedlung Düsseldorf-Garath

Fachtagung: Zuhause im Quartier Solar- und Klimaschutzsiedlung Düsseldorf-Garath Fachtagung: Zuhause im Quartier Solar- und Klimaschutzsiedlung Düsseldorf-Garath GARATH-NORDWEST Zahlen + Fakten Ausgangssituation Anzahl WE insgesamt 452 Wfl. 32.438 m² im Quartier = 7 % des Gesamtbestandes

Mehr

LEBEN SIE WOHNVISIONEN. Ihr neues Zuhause im EnergieHausPLUS

LEBEN SIE WOHNVISIONEN. Ihr neues Zuhause im EnergieHausPLUS LEBEN SIE WOHNVISIONEN Ihr neues Zuhause im EnergieHausPLUS WILLKOMMEN IN FRANKFURT RIEDBERG Hier wohnt die Zukunft Energieautark und Co2-frei wohnen im Mehrfamilienhaus. Das ist einzigartig und möglich

Mehr

CITY LIGHT HOUSE. Helaba Immobiliengruppe

CITY LIGHT HOUSE. Helaba Immobiliengruppe CITY LIGHT HOUSE Helaba Immobiliengruppe Kristallisationspunkt urbaner Ästhetik Steinplatz Hardenbergstraße Zoologischer Garten Hardenbergplatz In prominenter, weithin sichtbarer Lage besticht das City

Mehr

Runder Tisch Doppelhaus / Reihenendhaus Impulsvortrag

Runder Tisch Doppelhaus / Reihenendhaus Impulsvortrag Runder Tisch Doppelhaus / Reihenendhaus Impulsvortrag Bauteile im Bestand Gebäudetyp Doppelhaus / Reihenendhaus 1920-1934 2 Sanierungsmaßnahmen entsprechend EnEV 2014 Vorgaben bzw. KfW-Standard (ca.) Gebäudetyp

Mehr

Saarmund bei Potsdam Handwerkerobjekt: Hotel und Gasthaus Zur Stadt Leipzig

Saarmund bei Potsdam Handwerkerobjekt: Hotel und Gasthaus Zur Stadt Leipzig Saarmund bei Potsdam Handwerkerobjekt: Hotel und Gasthaus Zur Stadt Leipzig Basisdaten: Postalische Anschrift: Am Markt 5 in 14558 Nuthetal, Ortsteil Saarmund Baujahre: Altbau 1848, Erweiterungsbau ca.

Mehr

Bürgerversammlung. Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige. Kindergartenversorgung 3- bis 6-Jährige. Versorgungsgrad Stadtbezirk 21: 57 Prozent

Bürgerversammlung. Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige. Kindergartenversorgung 3- bis 6-Jährige. Versorgungsgrad Stadtbezirk 21: 57 Prozent Kindertagesbetreuung für 1- bis 3-Jährige 25000 20000 Plätze Versorgungsgrad Stadtbezirk 21: 57 Prozent stadtweit: 64 Prozent Betreuungsplätze für unter 3-jährige Kinder in München 15000 10000 5000 0 2008

Mehr

1 BAU info Neubau Hälg Group, St.Gallen

1 BAU info Neubau Hälg Group, St.Gallen 1 BAU info 9-2014 Neubau Hälg Group, St.Gallen Neubau Hälg Group, St.Gallen BAU info 9-2014 2 Hälg Building Services Group: Neuer Firmenhauptsitz in St.Gallen Eine fast 100-jährige Unternehmensgeschichte

Mehr

Neubau attraktiver Eigentumswohnungen Massivbauweise als KfW 55 - Effizienzhaus in Konz, Freiherr-vom-Stein-Straße

Neubau attraktiver Eigentumswohnungen Massivbauweise als KfW 55 - Effizienzhaus in Konz, Freiherr-vom-Stein-Straße Neubau attraktiver Eigentumswohnungen Massivbauweise als KfW 55 - Effizienzhaus in 54329 nz, Freiherr-vom-Stein-Straße Planung : Realisation : Architekturbüro Weyer Bernhard Weyer Maria Weyer-Wagner (Dipl.

Mehr

OPAL 115. Jedes Haus ein Juwel!

OPAL 115. Jedes Haus ein Juwel! OPAL 115 Opal 115 Eine klare Anordnung und spannende Gestaltungsdetails machen den Opal 115 zu einem echten Blickfang. Abgesetzte Flächen in Holz geben der Fassade Lebendigkeit, französische Balkone zieren

Mehr

Salamander-Areal WWW.SALAMANDER-AREAL.COM Exclusive Büround Gewerbeflächen! In einem lebendigen Büro-, Outlet- und Handels-Center Die Region Die Region der Erfinder. Profitieren Sie von der Wirtschaftskraft

Mehr

RATHAUS 2011 1 16.3.2011 STADT RATINGEN - TECHNISCH PLANERISCHES PROJEKTMANAGEMENT IV-1-AR.

RATHAUS 2011 1 16.3.2011 STADT RATINGEN - TECHNISCH PLANERISCHES PROJEKTMANAGEMENT IV-1-AR. RATHAUS 2011 1 16.3.2011 Chronologie RATHAUS - Sanierung / Neubau / Sanierung... Januar 2001Vorlage 35/01 Brandschutzmassnahmen/SanierungArch. Weidmann 4,8 Mio DM März 2002Vorlage 83/02 Rathaus-Sanierung,

Mehr

Nachhaltigkeit in einer neuen Dimension Sonnenhäuser im Bühl ǀ Singen

Nachhaltigkeit in einer neuen Dimension Sonnenhäuser im Bühl ǀ Singen Nachhaltigkeit in einer neuen Dimension Sonnenhäuser im Bühl ǀ Singen Einen Schritt weiter Die Sonnenhäuser Im Bühl Der nachhaltige Umgang mit vorhandenen Ressourcen ist eine der großen Herausforderungen

Mehr

Brückenbauer und Sinnentdecker gesucht

Brückenbauer und Sinnentdecker gesucht Brückenbauer und Sinnentdecker gesucht Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Freunde der Christopherus-Lebens-und Arbeitsgemeinschaft, viele Menschen haben sich auf den Weg gemacht, gesellschaftliche Teilhabe

Mehr

01 SpOT. Das Projekt. Moderne Aussendarstellung

01 SpOT. Das Projekt. Moderne Aussendarstellung 01 SpOT. Das Projekt Moderne Aussendarstellung spot SPOT. Das Projekt Architektur auf den Punkt gebracht Inmitten des Stadtzentrums erhebt sich der stählerne Bürokomplex mit seiner einzigartigen Architektur.

Mehr

Unikat mit Durch- und Ausblick

Unikat mit Durch- und Ausblick Dreier-Reihenhaus in Lübeck: Unikat mit Durch- und Ausblick Spontane Neugier weckt ein Dreier-Reihenhaus mit auffallendem Dachgeschoss und ungewöhnlicher Struktur des Baukörpers im neuen Stadtteil im Süden

Mehr

Mecklenburgische Versicherung weiht Neubau in Hannover ein

Mecklenburgische Versicherung weiht Neubau in Hannover ein Medieninformation Zur Veröffentlichung freigegeben Mecklenburgische Versicherung weiht Neubau in Hannover ein pbr AG erstellte Ausführungsplanung Innerhalb von nur eineinhalb Jahren ist in der Berckhusenstraße

Mehr

Exklusive Eigentumswohnungen in Flensburg

Exklusive Eigentumswohnungen in Flensburg Exklusive Eigentumswohnungen in Flensburg 2 Die Lage Das Areal am Wasserturm ist seit Jahrzehnten wohl fast allen Flensburgern gut bekannt und mit seinem angrenzenden Volkspark als Naherholungsgebiet sehr

Mehr

Verwaltungszentrale HDI-Gerling, Hannover. Fortschritt baut man aus Ideen.

Verwaltungszentrale HDI-Gerling, Hannover. Fortschritt baut man aus Ideen. Verwaltungszentrale HDI-Gerling, Hannover Fortschritt baut man aus Ideen. 2 Zuvor auf sieben Standorte in Hannover verteilt, konzentriert Talanx, eine der größten Versicherungsgruppen Deutschlands, durch

Mehr

Umsetzung Brandschutzkonzept. Hebelschule Gottmadingen (Altbau) JANUAR 2015 ARCHITEKTURBÜRO RIESTERER, GOTTMADINGEN

Umsetzung Brandschutzkonzept. Hebelschule Gottmadingen (Altbau) JANUAR 2015 ARCHITEKTURBÜRO RIESTERER, GOTTMADINGEN Umsetzung Das : (Hofmann Engineering, Meersburg) Problem: - nur 1 Treppenanlage vorhanden (1. Rettungsweg) - 2. Fluchtweg fehlt - die Rettung aller Schüler über Leitern der Feuerwehr ist nicht möglich

Mehr

Architektur Design Architektur Design Klein_Thierer Klein_Thierer. Böhmenstraße 67 Kolbstraße 15 89547 Gerstetten 73230 Kirchheim-Teck

Architektur Design Architektur Design Klein_Thierer Klein_Thierer. Böhmenstraße 67 Kolbstraße 15 89547 Gerstetten 73230 Kirchheim-Teck Wir haben uns schon seit Jahren auf den Umbau und den Neubau von Fitness Studios spezialisiert. Unsere Leistungen umfassen das gesamte architektonische Spektrum. Von der Planung des Gebäudes bis zur Innenraumgestaltung

Mehr

Haus zum Meerpferd Schmiedgasse 26 St. Gallen

Haus zum Meerpferd Schmiedgasse 26 St. Gallen Haus zum Meerpferd Schmiedgasse 26 St. Gallen Schneider Gmür Architekten AG Dipl Architekten ETH SIA Pflanzschulstrasse 17 8400 Winterthur T 052 233 61 70 F 052 233 61 54 info@schneider-gmuer.ch www.schneider-gmuer.ch

Mehr

F R E I E U N D H A N S E S T A D T H A M B U R G Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Amt für Bauordnung und Hochbau

F R E I E U N D H A N S E S T A D T H A M B U R G Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Amt für Bauordnung und Hochbau F R E I E U N D H A N S E S T A D T H A M B U R G Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Amt für Bauordnung und Hochbau B a u p r ü f d i e n s t (BPD) 6/2011 Anforderungen an den Bau und Betrieb von

Mehr

2001-2011. Gewerbebau mit System. wirtschaftlich, schnell, energieeffizient. www.goldbeck-rhomberg.com

2001-2011. Gewerbebau mit System. wirtschaftlich, schnell, energieeffizient. www.goldbeck-rhomberg.com 2001-2011 Gewerbebau mit System wirtschaftlich, schnell, energieeffizient www.goldbeck-rhomberg.com Anspruchsvolle Architektur wirtschaftlich gebaut mit System Inhaltsverzeichnis Büroimmobilien und Geschäftshäuser

Mehr

Fort Malakoff Park Rheinstraße 4 55116 Mainz. Exposé für Mieter

Fort Malakoff Park Rheinstraße 4 55116 Mainz. Exposé für Mieter Fort Malakoff Park Rheinstraße 4 55116 Mainz Exposé für Mieter Das Objekt Fort Malakoff Park, Rheinstraße 4, 55116 Mainz Objekt-Lage und Verkehrsanbindung Die Landeshauptstadt Mainz ist mit seinen 15 Stadtteilen

Mehr

Halle/Innenstadt: Ihr neues Zuhause mit Blick über die Dächer der Stadt große Dachterrasse

Halle/Innenstadt: Ihr neues Zuhause mit Blick über die Dächer der Stadt große Dachterrasse Halle/Innenstadt: Ihr neues Zuhause mit Blick über die Dächer der Stadt große Scout-ID: 87863295 Objekt-Nr.: 400197 Wohnungstyp: Schlafzimmer: 3 Badezimmer: 1 Gäste-WC: Keller: Balkon/Terrasse: Objektzustand:

Mehr

Vorentwurfsplanung NEUBAU KÖNIGSEGG-GRUNDSCHULE IN IMMENSTADT. aldingerarchitekten. Planungsgesellschaft mbh Freie Architekten BDA

Vorentwurfsplanung NEUBAU KÖNIGSEGG-GRUNDSCHULE IN IMMENSTADT. aldingerarchitekten. Planungsgesellschaft mbh Freie Architekten BDA Vorentwurfsplanung Planungsgesellschaft mbh Freie Architekten BDA Grosse Falterstrasse 23a 70597 Stuttgart t 0711 97678-0 f 0711 97678-33 info@.de www..de Lageplan Standort P NEUBAU KÖNIGSEGG-GRUNDSCHULE

Mehr

Die vorbehaltlichen Geschosshöhen betragen zwischen 2,70m und 3,80m.

Die vorbehaltlichen Geschosshöhen betragen zwischen 2,70m und 3,80m. Die vorbehaltlichen Geschosshöhen betragen zwischen 2,70m und 3,80m. LÄNGSSCHNITT Gewerbe 0 Gewerbe 1 Fahrradraum Fahrradraum Wohnung 14 Wohnung 15 Wohnung 16 Wohnung 18 Wohnung 17 Wohnung 19 ERDGESCHOSS

Mehr

Pressemitteilung. Offizielle Eröffnung der neuen Ferienhäuser im ostsee resort damp

Pressemitteilung. Offizielle Eröffnung der neuen Ferienhäuser im ostsee resort damp Offizielle Eröffnung der neuen Ferienhäuser im ostsee resort damp Die ersten 38 von insgesamt 71 neuen Ferienhäusern des ostsee resort damp öffnen ab Oktober ihre Türen für Gäste Damp, 27. September 2013.

Mehr

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 in der Praxis. Prof. Dr. Anton Maas. Wirtschaftlichkeit EnEV 2014 - Folie 1

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 in der Praxis. Prof. Dr. Anton Maas. Wirtschaftlichkeit EnEV 2014 - Folie 1 Die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 in der Praxis EnEV 2014 im Detail Wirtschaftlichkeit der energetischen Anforderungen Prof. Dr. Anton Maas Wirtschaftlichkeit EnEV 2014 - Folie 1 Referenzbau- und

Mehr

Verwaltungsbau. Umbau Zitadelle Bau E für GWM- Gebäudewirtschaft Mainz

Verwaltungsbau. Umbau Zitadelle Bau E für GWM- Gebäudewirtschaft Mainz Verwaltungsbau Umbau Zitadelle Bau E für GWM- Gebäudewirtschaft Mainz Bauherr: GWM/Stadt Mainz Umbauter Raum: 16.874 m 3 Gesamtfläche (NGF): 3.284 m 2 Baukosten: 8 Mio DM Fertigstellung: 2000 Umbau eines

Mehr

Begegnung Bildung Beratung

Begegnung Bildung Beratung Auftaktveranstaltung für die Zukunftsinitiative MehrGenerationenHaus Wassertor Begegnung Bildung Beratung Der Kiez und das Haus Wir sind aus der Nachbarschaft für die Nachbarschaft. Träger: Wassertor 48

Mehr

ENERGIEAUSWEIS für Nichtwohngebäude

ENERGIEAUSWEIS für Nichtwohngebäude Gültig bis: 29.04.2024 1 Hauptnutzung / kategorie Bürogebäude, nur beheizt, teil Baujahr Baujahr Wärmeerzeuger Baujahr Klimaanlage Nettogrundfläche 2) Erneuerbare Energien Lüftung Anlass der Ausstellung

Mehr

Karlsruher Klimahäuser

Karlsruher Klimahäuser Durch eine dünne und leistungsfähige Außenwanddämmung ist es gelungen, das äußere Erscheinungsbild zu erhalten. Hauseigentümerin Agathenstraße 48, Karlsruhe-Daxlanden Sanierung Baujahr / Sanierung 1971

Mehr

8031 / Düsseldorf, Vision-Office Monschauer Straße 1, 40549 Düsseldorf

8031 / Düsseldorf, Vision-Office Monschauer Straße 1, 40549 Düsseldorf Union Investment Real Estate GmbH Asset Management Deutschland Mitte Vermietungsbüro Rhein-Ruhr Kaiserswerther Straße 115 40880 Ratingen Ansprechpartnerin: Frau Britta Maeder Telefon: (021 02) 99 77 8

Mehr

Solarhaus 102/181. Wohn-, Ess- und Kochbereich optimal für die Anforderungen einer aktuellen Lebensweise geeignet. Die Wohn- und Schlafräume

Solarhaus 102/181. Wohn-, Ess- und Kochbereich optimal für die Anforderungen einer aktuellen Lebensweise geeignet. Die Wohn- und Schlafräume Solarhaus 102/181 Leben mit der Sonne die Energie der Zukunft! In unserer schnelllebigen und oft anstrengenden Zeit wächst der Wunsch nach Entspannung und Wohlbefinden. Die Sehnsucht nach Harmonie zeigt

Mehr

UNTERRICHTUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES DER EUROPÄISCHEN UNION

UNTERRICHTUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES DER EUROPÄISCHEN UNION Brüssel, 28. März 2011 UNTERRICHTUNG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES DER EUROPÄISCHEN UNION Errichtung eines Anbaus an das Bürogebäude der EU-Delegation in Ouagadougou, Burkina Faso 1. Ziele

Mehr

Neubau für Klinik für Innere Medizin III.

Neubau für Klinik für Innere Medizin III. Herzensangelegenheit: Neubau für Klinik für Innere Medizin III. Neueste Standards etablieren, um Menschenleben zu retten. Am Campus Kiel des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein ist genau das mit einem

Mehr

Energetische Modernisierung und Umbau Kollwitzstraße 1-17

Energetische Modernisierung und Umbau Kollwitzstraße 1-17 Energetische Modernisierung und Umbau Kollwitzstraße 1-17 Wir gestalten LebensRäume. Sanierungsdokumentation Die im Jahr 1959 erbauten Mehrfamilienhäuser in der Kollwitzstraße 1-17 liegen am Rande des

Mehr

Urbanes Dorf Eine integrative Wohnanlage

Urbanes Dorf Eine integrative Wohnanlage Urbanes Dorf Eine integrative Wohnanlage Zielgruppen heutiger Wohnkonzepte Aktuelle Wohnkonzepte orientieren sich zunehmend an den Zielgruppen: Alters-Wohnen (Senioren) betreutes Wohnen (Menschen mit Hilfsbedarf)

Mehr

Frühlings-Gemeindeversammlung 15. März 2012

Frühlings-Gemeindeversammlung 15. März 2012 Frühlings-Gemeindeversammlung 15. März 2012 Geschäft 1.1 Zweckverband Heilpädagogische Schule HPS Horgen Genehmigung Bauabrechnung Neubau Schulhaus Waidhöchi 1 Bericht und Antrag der Rechnungsprüfungskommission

Mehr

27.100,- * LIVING 01 Statt 264.840,- nur 247.740,- * Ihr Vorteil 17.100,- + Gratis-Paket. Sie sparen bis zu

27.100,- * LIVING 01 Statt 264.840,- nur 247.740,- * Ihr Vorteil 17.100,- + Gratis-Paket. Sie sparen bis zu LIVING 01 Statt 264.840,- nur 247.740,- * Ihr Vorteil 17.100,- + Gratis-Paket. 27.100,- * Gesamt-NGF ca. 114 m², Dachneigung 24. Vitales Leben und Platz für die Familie mit zwei Kindern. Ein Grundriss,

Mehr

Eigentumswohnungen KfW-Energieeffizienzhaus 40. 01557 Dresden Hörigstraße I Arthur-Weineck-Straße

Eigentumswohnungen KfW-Energieeffizienzhaus 40. 01557 Dresden Hörigstraße I Arthur-Weineck-Straße Eigentumswohnungen KfW-Energieeffizienzhaus 40 01557 Dresden Hörigstraße I Arthur-Weineck-Straße IN KÜRZE Neubau I Energieeffizienzhaus KfW 40 I Etagenwohnungen I 105-155 qm Wohnfläche I 4-6 Zimmer I Aufzuganbindung

Mehr

BENJAMIN NIESTROJ ARCHITEKT

BENJAMIN NIESTROJ ARCHITEKT BENJAMIN NIESTROJ ARCHITEKT WERKBERICHT WWW.NIESTROJ-ARCHITEKTEN.DE BESTANDSFOTO KULTURZENTRUM ADELSHEIM Stadt Adelsheim STATUS: Fertiggestellt 2009 2 Mio. BEAUFTRAGT: LP 1-8 Das ehemalige Wasserwirtschaftsamt

Mehr

SONDERPÄDAGOGISCHES ZENTRUM INNSBRUCK

SONDERPÄDAGOGISCHES ZENTRUM INNSBRUCK 1 SONDERPÄDAGOGISCHES ZENTRUM INNSBRUCK Ein Projekt der IIG (Innsbrucker Immobiliengesellschaft) Die Immobilientochter der Stadt Innsbruck www.iig.at 2 VORTRAGENDE Ing. Dr. Franz Danler, LL.M., MBA Geschäftsführer

Mehr

Quartiersanalyse Grüner Weg Mixturen und Rezepturen im lokalen Wohnungsbau

Quartiersanalyse Grüner Weg Mixturen und Rezepturen im lokalen Wohnungsbau Quartiersanalyse Grüner Weg Mixturen und Rezepturen im lokalen Wohnungsbau 1 Agenda 1. 100 Jahre GAG Immobilien AG 2. Tools der GAG Immobilien AG 3. Der Grüne Weg 2 100 Jahre GAG Immobilien AG >> 1913:

Mehr

B.4. Qualitätsbereich

B.4. Qualitätsbereich B.4. Qualitätsbereich Gestaltung von Lernräumen Kinder und Jugendliche brauchen Platz und Raum, um sich gesund entwickeln und entfalten zu können. In einer Ganztagsschule muss es deshalb Räume geben, die

Mehr

Erhöhte Energieeinsparung bei Schulen durch internes Contracting am Beispiel der Landeshauptstadt Stuttgart

Erhöhte Energieeinsparung bei Schulen durch internes Contracting am Beispiel der Landeshauptstadt Stuttgart Erhöhte Energieeinsparung bei Schulen durch internes Contracting am Beispiel der Landeshauptstadt Stuttgart Dr. Jürgen Görres Landeshauptstadt Stuttgart Amt für Umweltschutz, Abteilung Energiewirtschaft

Mehr

10 gute Gründe.... für ein Fertighaus. Bundesverband Deutscher Fertigbau e.v.

10 gute Gründe.... für ein Fertighaus. Bundesverband Deutscher Fertigbau e.v. 10 gute Gründe... 10 gute Gründe... für ein Fertighaus Bundesverband Deutscher Fertigbau e.v. 13 Schnell ins eigene Haus Die Bauzeit eines modernen Fertighauses ist kurz: Vom Vertragsschluss über die Fertigung

Mehr

Unsere neue Physikersiedlung in Köln-Porz-Mitte Haus A. GEWOG Porzer Wohnungsbaugenossenschaft eg Kaiserstr. 11, 51145 Köln www.gewog-porz.

Unsere neue Physikersiedlung in Köln-Porz-Mitte Haus A. GEWOG Porzer Wohnungsbaugenossenschaft eg Kaiserstr. 11, 51145 Köln www.gewog-porz. Unsere neue Physikersiedlung in Köln-Porz-Mitte Haus A GEWOG Porzer Wohnungsbaugenossenschaft eg Kaiserstr. 11, 51145 Köln www.gewog-porz.de Unsere neue Physikersiedlung kommt Rund um die Hertz- und Planckstraße

Mehr

Nutzerhandbuch zum Integralen Energiekonzept

Nutzerhandbuch zum Integralen Energiekonzept Nutzerhandbuch zum Integralen Energiekonzept Hinweise zur energiesparenden und komfortablen Nutzung der Büroräume im ENERGIEFORUM BERLIN / Informationen zum Integralen Energiekonzept Hinweise zur energiesparenden

Mehr

Dipl.-Ing. Juliane Bendin Sachverständige Architekturbüro Bendin

Dipl.-Ing. Juliane Bendin Sachverständige Architekturbüro Bendin BESSER MIT ARCHITEKTEN ENERGIEEFFIZIENTE GEBÄUDE KFW-FÖRDERPROGRAMME FÜR ARCHITEKTEN UND PLANER ROSTOCK 15.03.2016 NEUBAU WOHNPARK PETRIHOF IN ROSTOCK DIPL.-ING. JULIANE BENDIN ARCHITEKTURBÜRO BENDIN Abb.:

Mehr

Intelligenter Bauen. Intelligenter Wohnen.

Intelligenter Bauen. Intelligenter Wohnen. Intelligenter Bauen. Intelligenter Wohnen. www.jetzthaus.de Waschtisch Keramag Preciosa Alape Schalenbecken Alape Schalenbecken Dornbracht Wannenmischer Design Innentür KTM Holzparkett von Bembé MWE Glasschiebetür

Mehr

Energieberatungsbericht

Energieberatungsbericht Projekt: Kindergarten, Kreisstraße 4, 91804 Mörnsheim Energieberatungsbericht Gebäude: Kreisstraße 4 91804 Mörnsheim Auftraggeber: Marktgemeinde Kastnerplatz 1 91804 Mörnsheim Erstellt von: Johannes Steinhauser

Mehr

Wohnen bei uns am Riedberg Wohnanlage Hans-Leistikow-Straße Das richtige Zuhause für Senioren

Wohnen bei uns am Riedberg Wohnanlage Hans-Leistikow-Straße Das richtige Zuhause für Senioren Frankfurt Wohnen bei uns am Riedberg Wohnanlage Hans-Leistikow-Straße Das richtige Zuhause für Senioren Selbstbestimmt und sicher wohnen Sie suchen nach einer Wohnung, in der Sie bis ins hohe Alter selbstbestimmt

Mehr

... schöner Ausblick! Josef-Löffler-Straße 11. Waldbronn-Reichenbach

... schöner Ausblick! Josef-Löffler-Straße 11. Waldbronn-Reichenbach ... schöner Ausblick! Josef-Löffler-Straße 11 Waldbronn-Reichenbach Standort Karlsruhe Waldbronn- Reichenbach A5 Ettlingen A8 Waldbronn- Reichenbach 2 L564 Herrenalb L562 Karlsbad Beste Lage... Verkehrsanbindung

Mehr

Bürgerversammlung. Kindertagesbetreuung für 0- bis 3-Jährige

Bürgerversammlung. Kindertagesbetreuung für 0- bis 3-Jährige Kindertagesbetreuung für - bis 3-Jährige 16. Stadtbezirk: 1.348 Plätze in Kinderkrippen und Häusern für Kinder und KITZ 88 Plätze in Eltern-Kind- Initiativen 8 Plätze in Kindertagespflege und Großtagespflege

Mehr

Abwasserreinigungsanlage Stäfa Bauabrechnung über die Erweiterung

Abwasserreinigungsanlage Stäfa Bauabrechnung über die Erweiterung Gemeindeversammlung vom 30. Mai 2016 Antrag des Gemeinderates 2 Abwasserreinigungsanlage Stäfa Bauabrechnung über die Erweiterung - 2-2 Abwasserreinigungsanlage Stäfa Bauabrechnung über die Erweiterung

Mehr

Architektur und Projektmanagement

Architektur und Projektmanagement Architektur und Projektmanagement Scharabi Architektur und Projektmanagement susanne scharabi ist seit 15 Jahren als Architektin tätig und Kammermitglied der AK Berlin farid scharabi ist seit 15 Jahren

Mehr

Projektinformation Hotel und Wohnen an der Spree / Fanny-Zobel-Straße, Treptow-Köpenick, Berlin

Projektinformation Hotel und Wohnen an der Spree / Fanny-Zobel-Straße, Treptow-Köpenick, Berlin Projektinformation Hotel und Wohnen an der Spree / Fanny-Zobel-Straße, Treptow-Köpenick, Berlin Seite 1 von 6 Ergänzt die vorhandene Bebauung harmonisch: der Siegerentwurf des Architekturwettbewerbs für

Mehr

In den Sommerferien laufen Sanierungsarbeiten an 98 Schulen

In den Sommerferien laufen Sanierungsarbeiten an 98 Schulen 13071911_162 19. Juli 2013 pld Pressedienst der Landeshauptstadt Düsseldorf Herausgegeben vom Amt für Kommunikation Rathaus - Marktplatz 2 Postfach 101120 40002 Düsseldorf Telefon: +49. 211/ 89-93131 Fax:

Mehr

Senckenberganlage 16. Ausstattung:

Senckenberganlage 16. Ausstattung: Ausstattung: - Repräsentatives Villengebäude - Kernsanierung 2001 inklusive 2- geschossigem Dachaufbau - Großzügiges Foyer - Repräsentativer Empfang - Zugangskontrolle - Innen- und außenliegender Sonnenschutz

Mehr

N 195 Kurfürstendamm Berlin-Charlottenburg

N 195 Kurfürstendamm Berlin-Charlottenburg Objektbeschreibung/Ausstattung Büro- und Geschäftshaus bestehend aus jeweils einem Langhaus, Gartenhaus und Turmhaus Baujahr 1965, nach Sanierung Fertigstellung 2012 Baudenkmal in der Denkmalliste von

Mehr

Leben in Freiburg Günterstal. Großzügige Energie-Plus-Häuser

Leben in Freiburg Günterstal. Großzügige Energie-Plus-Häuser Leben in Freiburg Günterstal Großzügige Energie-Plus-Häuser Leben in Günterstal Ihr Haus und seine Lage Rund 200.000 Freiburger sind stolz auf ihre Stadt, auf ihre Green City, auf eine traditionsreiche

Mehr

Zinsgünstig finanzieren: Einrichtungen zielgerichtet nutzen. Alle Angaben Stand 10.09.2014

Zinsgünstig finanzieren: Einrichtungen zielgerichtet nutzen. Alle Angaben Stand 10.09.2014 Zinsgünstig finanzieren: Die KfW-Förderung für kirchlich-caritative caritative Einrichtungen zielgerichtet nutzen Praxisbeispiele Alle Angaben Stand 10.09.2014 und ohne Gewähr Martin Kleimann Beispiel

Mehr

Planen. Bauen. Leben. Gemeinsam leben im Mehrgenerationenhaus

Planen. Bauen. Leben. Gemeinsam leben im Mehrgenerationenhaus Planen. Bauen. Leben. Gemeinsam leben im Mehrgenerationenhaus Gemeinsam leben unter einem Dach Familien und Alleinerziehende sind durch Beruf und Alltag belastet. Das Resultat: Väter, Mütter und Kinder

Mehr

Mehr. Effizienz. Architektur und Energieeffizienz. Bauen mit Plan:

Mehr. Effizienz. Architektur und Energieeffizienz. Bauen mit Plan: Mehr Effizienz Architektur und Energieeffizienz Bauen mit Plan: www.diearchitekten.org Mehr Effizienz Architektur und Energieeffizienz www.diearchitekten.org 3 Fit für die Zukunft Energetische Sanierung

Mehr

Generalmodernisierungen. Morawitzkystrasse 2-4, München. Heßstrasse 31,33, München. Hermann-Stockmann-Strasse 39-47, Dachau

Generalmodernisierungen. Morawitzkystrasse 2-4, München. Heßstrasse 31,33, München. Hermann-Stockmann-Strasse 39-47, Dachau Energetische Modernisierung von Bestandswohngebäuden Finanzierung durch Inanspruchnahme von Förderdarlehen Generalmodernisierungen Morawitzkystrasse 2-4, München Heßstrasse 31,33, München Hermann-Stockmann-Strasse

Mehr

Wohnungsunternehmen seit Wohnen im Frankenberger Viertel.

Wohnungsunternehmen seit Wohnen im Frankenberger Viertel. Wohnungsunternehmen seit 1891 Wohnen im Frankenberger Viertel www.-aachen.de AG seit 1891 in Aachen zu Hause Wohnen im Frankenberger Viertel Am 16. Januar im Jahr 1891 wurde die AG gegründet. Sie lebt

Mehr

ChloroNet Teilprojekt Risikomanagement. Beispiele zur Anwendung der Kriterien für einen Sanierungsunterbruch Fallbeispiel A

ChloroNet Teilprojekt Risikomanagement. Beispiele zur Anwendung der Kriterien für einen Sanierungsunterbruch Fallbeispiel A ChloroNet Teilprojekt Risikomanagement Beispiele zur Anwendung der Kriterien für einen Sanierungsunterbruch Fallbeispiel A Dr. AWEL Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft 1 Fallbeispiel A: Chemische

Mehr

Sophie-Schoop-Haus. Studierendenwohnanlage. Fassade, Haus Ost, Ost-Ansicht (Sophie-Schoop-Weg 30)

Sophie-Schoop-Haus. Studierendenwohnanlage. Fassade, Haus Ost, Ost-Ansicht (Sophie-Schoop-Weg 30) Fassade, Haus Ost, Nord-Ansicht (Sophie-Schoop-Weg 30) Fassade, Haus Ost, Ost-Ansicht (Sophie-Schoop-Weg 30) Fassade, Haus West, Nord-Ansicht (Sophie-Schoop-Weg 2) LRW Architekten und Stadtplaner Loosen

Mehr

DOMIZIL GRIMMEN HAUS UNS HÜSUNG. Unabhängiges Wohnen. Wohnanlage Grimmen. In Kooperation mit dem DRK Pflegedienst Grimmen

DOMIZIL GRIMMEN HAUS UNS HÜSUNG. Unabhängiges Wohnen. Wohnanlage Grimmen. In Kooperation mit dem DRK Pflegedienst Grimmen DOMIZIL GRIMMEN HAUS UNS HÜSUNG Unabhängiges Wohnen Wohnanlage Grimmen In Kooperation mit dem DRK Pflegedienst Grimmen Willkommen Zuhause ist, wo das Herz wohnt. Willkommen bei Kursana! In unserem Domizil

Mehr

Rede zur Einweihung des Feuerwehrhauses der Ortswehr Freinsheim am

Rede zur Einweihung des Feuerwehrhauses der Ortswehr Freinsheim am Rede zur Einweihung des Feuerwehrhauses der Ortswehr Freinsheim am 04.11.2006 Anrede, mit der Übergabe des Feuerwehrhauses für die Ortswehr Freinsheim geht eine lange Zeit der räumlichen Enge zu Ende.

Mehr

BICO Grundstücks GmbH

BICO Grundstücks GmbH Sehr geehrte Damen und Herren, wir bieten Ihnen dieses Objekt zum Kauf an. Dieses Exposé soll aber nur in knapper Form die wesentlichen Daten des Objektes vermitteln. Um jedoch einen umfassenden Eindruck

Mehr

"Sanierung der kirchlichen Liegenschaften - Altes Haus wird wieder jung"

Sanierung der kirchlichen Liegenschaften - Altes Haus wird wieder jung 4. Fachtagung für Kirchengemeinden am 07. und 08. November 2008 "Energie und Kosten sparen Auf dem Weg zu meiner Kirche mit Zukunft" "Sanierung der kirchlichen Liegenschaften - Altes Haus wird wieder jung"

Mehr

LISI LIVING INSPIRED BY SUSTAINABLE INNOVATION SOLAR DECATHLON 2013 IN IRVINE / LOS ANGELES / CALIFORNIA

LISI LIVING INSPIRED BY SUSTAINABLE INNOVATION SOLAR DECATHLON 2013 IN IRVINE / LOS ANGELES / CALIFORNIA LISI LIVING INSPIRED BY SUSTAINABLE INNOVATION SOLAR DECATHLON 2013 IN IRVINE / LOS ANGELES / CALIFORNIA ERFAHRUNGEN AUS PILOTPROJEKTEN FÜR DIE PRAXIS - AM BEISPIEL LISI HAUS TEAM: TU WIEN, FH SALZBURG,

Mehr