logistiknews Sieber neu in Biberist sieber.ch neue Website online Engagement am Flughafen Zürich Kooperation mit Bauwerk Parkett AG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "logistiknews Sieber neu in Biberist sieber.ch neue Website online Engagement am Flughafen Zürich Kooperation mit Bauwerk Parkett AG"

Transkript

1 logistiknews Juni 2014 Sieber neu in Biberist Mit Mehrleistung in die Zukunft sieber.ch neue Website online Internet-Präsenz, optimiert für Smartphones & Tablets Engagement am Flughafen Zürich Sieber übernimmt Transportaktivitäten der ATS Kloten Kooperation mit Bauwerk Parkett AG Gemeinsames Logistikkonzept für den Schweizer Marktführer

2 Editorial und Niederlassungen Neue Website Editorial Neuer Standort in Biberist: Mit Mehrleistung in die Zukunft Strategie oder Opportunität? Welches ist die treibende Kraft in einem Unternehmen? Welches Element entwickelt es weiter? Aller Voraussicht nach wird die Hälfte aller Führungskräfte zu einer fundierten und sauber abgeleiteten Strategieentwicklung tendieren. Die anderen jedoch setzen auf die Bedeutung der Opportunität und auf rasche Entscheidungen als Treiber der wirtschaftlichen Unternehmensentwicklung. In der Realität behalten beide Recht. An strategisch bester Lage, mitten im Schweizer Mittelland, befindet sich das neue Logistikzentrum Biberist von Sieber Transport. Nach längerer Unsicherheit nahm der neue «Hub» Ende November 2013 erfolgreich den Betrieb auf. Das Gelände der ehemaligen Papierfabrik Biberist hat sich als idealer Standort in dieser interessanten Region erwiesen. Dies nicht nur wegen seiner verkehrsgünstigen Lage und der Nähe zu den wichtigsten Grossisten des Detailhandels. Der neue Standort bietet vorteilhafte Platzverhältnisse mit Lager- und Umschlagsflächen von m 2 und Hochregalplätzen. Weiter stehen unseren Kunden für verschiedenste Auftragsabwicklungen rund 20 LKWs aller Kategorien zur Verfügung. Neue Website ist online Das ausbalancierte Zusammenspiel von Stra - te gie und Opportunität ist bei Sieber in beiderlei Ausprägung anzutreffen. Der neue Standort in Biberist ist für uns ein wichtiger Baustein zur weiteren Festigung unserer bestehenden Lo gistik-ressourcen und unserer Kompetenzen. An dieser verkehrsgünstigen Lage sind wir für anspruchsvolle Kunden tätig, die per Strasse oder Bahn Niederlassungen und Filialen in der ganzen Schweiz bedienen. Für uns Strategie pur. Mit der Übernahme der Transportaktivitäten der ATS Air Transport Service AG in Kloten werden wir unsere bisherigen Bemühungen zur Entwicklung eines qualitativen Produkts für Luftfrachtspediteure schlagartig übertreffen können. Denn wir sind unserer Zielsetzung, den besten Service zu bieten, dank dieser Akquisition massiv näher gekommen. Für uns Opportunität pur. Das gezielte Abwägen zwischen hartnäckiger Strategieverfolgung und dem Nutzen von Chancen motiviert das Sieber-Team tagtäglich. Wir sind überzeugt, mit unserer operativen wie strategischen Flexibilität auch echte Mehrwerte für unsere Kunden zu schaffen. Seien Sie Teil davon und entwickeln Sie mit uns zusammen Visionen. Mit dem neuen Standort sind wir für die Zukunft bestens gerüstet und bieten auch in Biberist die gesamte Transport- und Logistikpalette an. Von der Lagerlogistik über die Konfektionierungen und Kommissionierungen bis hin zu Sieber Solutions- Dienstleistungen mit 2-Mann Lieferungen und Montage-Services. Selbstverständlich führen wir ab Standort Biberist flächendeckend im gesamten Mittelland Auslieferungen sowie alle dazugehörigen Dienstleistungen aus. Mit dem neuen Standort baut die Sieber-Gruppe ihre Leistungen in den Bereichen Transport und Logistik weiter aus. Als Kunde profitieren Sie dadurch von neuen und noch effizienteren Lösungen. Zudem können Sie in Biberist auf 45 motivierte Mitarbeitende zählen, die Ihnen vollumfänglich den bekannten und bewährten Kundenservice und die Kompetenz der Sieber-Gruppe bieten. Sieber Transport AG Fabrikstrasse 36 CH-4562 Biberist Tel. +41 (0) Fax +41 (0) Seit Ende Juni 2014 präsentiert sich die Sieber-Gruppe im Internet mit einer neuen Website. Das frische Design und die erweiterten Informationen entsprechen ganz dem aktuellen Gesamtauftritt des Unternehmens. Mit der neuen Internetseite in vier Sprachen erhalten Sie einen ver tieften Einblick in unser Unternehmen und unsere Leistungen. Sie erfahren mehr über unsere Kompetenzen im heimischen Markt, über unsere internation alen Transportmöglichkeiten zu Land, zu Wasser und in der Luft sowie über unsere Lösungen im Bereich Gesamtlogistik. Eine interaktive Karte führt Sie per Klick schnell und übersichtlich zu allen Sieber-Standorten in der Schweiz und im Ausland. Auch den direkten Kontakt zu Ihren Ansprechpartnern finden Sie ganz einfach. Weiter können Sie auf sieber.ch stets die aktuellen Medienmitteilungen lesen und Zusatzinformationen bei Bedarf downloaden. Die Sieber Academy unser Weiterbildungsangebot ist ebenfalls vollumfänglich in die Website integriert. Sie erhalten Informationen über das aktuelle Kursangebot für Chauffeure oder über Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich Logistik. Die Anmeldung erfolgt auf Wunsch direkt online. um unseren Kundenservice auch im digitalen Bereich zu stärken. Der neue Internetauftritt wurde nicht nur für die Anwendung am Computer realisiert. Sie können sämtliche Informationen auch auf Ihrem Tablet oder Smartphone aufrufen. Ohne Einschränkung oder lange Ladezeit. Mit welchem Gerät auch immer orientiert sich an der geforderten Bildschirmgrösse und passt den In halt entsprechend an. Mit unserer neuen Website setzen wir auf eine moderne und flexible Plattform. Wir sind überzeugt, dass wir damit für die Zukunft bestens gerüstet sind. Klicken Sie sich durch wir freuen uns auf Ihre Meinung. Ihr Christian Sieber CEO Sieber-Gruppe Für Sie als Kunde wird vor allem das neue Kundenportal von Interesse sein. Dieses steht Ihnen in Kürze zur Verfügung und bietet einen geschützten Bereich für wichtige Informationen. Individuell stehen dort kundenspezifische Inhalte sowie Dokumente bereit. In naher Zukunft planen wir zudem, diese Kommunikationsplattform weiter auszubauen,

3 ATS Kloten Interview «Die verschiedenen Gespräche mit Sieber Transport AG haben mir gezeigt, dass nebst wirtschaftlichen Überlegungen auch immer der Mensch, sprich der Mitarbeitende im Zentrum steht.» Sieber übernimmt Transportaktivitäten der ATS Kloten Die ATS Air Transport Service AG ist Spezialist im Import- und Exporthandling von Luftfrachtgütern. Den Bereich Luftfracht-Transporte übergibt ATS nun an Sieber, betreibt aber weiterhin das Luftfracht-Handling am Flughafen und die Aktivitäten der Nachtlogistik. Per 1. Juni 2014 übernimmt die Sieber Transport AG Fuhrpark und Personal der ATS Air Transport Service AG mit Sitz am Flughafen Zürich, eine Niederlassung im Industriegebiet Kloten sowie 15 Mitarbeitende aus dem administrativen und operativen Bereich der Transportabteilung. ATS übergibt sämtliche Aktivitäten im Bereich Luftfracht-Transporte an Sieber. Die neuen Transportleistungen in Zusammenarbeit mit ATS werden ins eigene Netzwerk integriert wodurch Sieber die bereits bestehenden Vor- und Nachläufe im Luftfrachtbereich erweitert. ATS konzentrieren sich künftig auf das Luftfracht-Handling am Flughafen Zürich. Dazu gehören Verzollungen, Paketlogistik, Lager und Logistik sowie Cargo-Screening. Sieber führt die Transporte sowohl im Same-Day als auch im Next-Day-Service weiter und baut dadurch die Aktivitäten als neutraler Partner für Speditionsunternehmen aus. ATS Air Transport Service AG ATS Air Transport Service ist seit über 65 Jahren auf Dienstleistungen im Bereich der Luftfrachtabwicklung spezialisiert. Vom Transport über Cargo Screening bis zur Verzollung und der Nachlogistik betreut ATS Air Transport Service AG anspruchsvolle Kunden. weitere Informationen unter: Sieber im Gespräch mit René Müller, CEO ATS Air Transport Service AG Sieber: Geschätzter Herr Müller, was ist das Kerngeschäft der ATS? René Müller: Zu den Kernkompetenzen der ATS zählen der landseitige Umschlag von Luftfrachtgütern von Drittkunden am Flughafen Zürich sowie die damit verbundenen Aktivitäten in den Bereichen Zoll und Frachtprüfung. Bis zur Veräusserung unseres eigenen Fuhrparkes an Sieber Transport AG, gehörten auch Abholung und Auslieferung von Luftfrachtsendungen auf der Strasse zum Kerngeschäft der 1948 gegründeten Firma. Das Transportgeschäft wurde nun an Sieber ausgelagert. Weshalb genau an Sieber? Unser Entscheid basiert auf wirtschaftlichen Überlegungen. Bei der Evaluation stand schon sehr früh Sieber Transport im Vordergrund. Für uns ist Sieber ein sehr innovatives Unternehmen, das sich innert weniger Jahre breit und erfolgreich auf dem Markt positioniert hat. Die verschiedenen Gespräche mit den beiden Eignern Christian und Michael Sieber haben mir gezeigt, dass nebst wirtschaftlichen Überlegungen auch immer der Mensch, sprich der Mitarbeitende im Zentrum steht. Welche Entwicklung erwartet die Luftfracht in der Schweiz? Wo liegen die grössten Herausforderungen? Die weitere Entwicklung steht in engem Zusammenhang mit unserer Exportindustrie. Branchen wie die Uhren- oder Pharmaindustrie behaupten sich international äusserst gut die Maschinenindustrie hat aufgrund der hohen Produktionskosten eher Schwierigkeiten mitzuhalten. In der Luftfracht ist es unsere Pflicht, optimale Voraussetzungen zu schaffen, um die Wettbewerbskraft der Exporteure mit innovativen Lösungen zu stärken. Man liest immer wieder, dass die Lufthansa deutsche Hubs bevorzugen könnte. Welche Einflüsse hätte eine solche Entscheidung auf die Luftfracht? Bei diesen Hub-Überlegungen steht Lufthansa mit Frankfurt oder München nicht alleine im Fokus. Solche Strategien werden auch von den grossen internationalen Spediteuren bereits seit Jahren umgesetzt. Dabei bündeln sie ihre europaweiten Luftfrachtsendungen an europäischen Flughafendrehkreuzen und führen Sendungen aus verschiedenen Ländern auf wichtige Drehscheiben wie Frankfurt, Paris, Amsterdam oder Luxemburg zusammen und optimieren so ihr Ladungsvolumen. Da in Zürich keine Vollfrachter landen und so nur auf Passagierflugzeuge verladen werden kann, fehlt es hier an Ladekapazität. Gegenüber den grossen Luftfrachtdrehkreuzen Europas, wird Zürich im Frachtsektor immer eine Aussenseiterrolle einnehmen. Als Resultat gehen wir davon aus, dass auch künftig viele Schweizer Luftfrachtsendungen nicht ab Zürich, sondern via Strasse ins nahe Ausland transportiert und dann ab den grossen europäischen Hubs geflogen werden. Welche Bedeutung hat die Luftfracht für die Schweizer Wirtschaft? Mit einer Wertschöpfung von 72 Milliarden Franken und damit direkt verbunden, Arbeitsplätzen, hat die Luftfracht eine grosse Bedeutung für unsere Wirtschaft. Die Schweiz zählt weltweit weiterhin zu den erfolgreichsten Exportnationen. Mit hochwertigen Gütern setzt die Schweizer Industrie auch beim Transport auf Sorgfalt, Präzision, Sicherheit und Zuverlässigkeit gerade für solche Waren ist die Luftfracht der geeignete Transportweg. Der Luftweg ist und bleibt ein entscheidender Wettbewerbsfaktor für den Wirtschaftsstandort Schweiz, damit wird auch die Exportindustrie gestärkt. Wo sehen Sie Trends in der Luftfracht? Der hohe Stellenwert für die Schweizer Exportindustrie wird die Luftfracht weiterhin beibehalten. Inwiefern die Flughafenstandorte Zürich, Basel und Genf für den künftigen internationalen Luftfrachtumschlag geeignet sind und wettbewerbsfähig bleiben, wird sich weisen. Hochwertige Güter mit geringem Gewicht wie Uhren oder Präzisionsinstrumente werden sicherlich nach wie vor direkt ab der Schweiz geflogen. Für voluminöse Grosspartien fehlen aber vermutlich die zwingend notwendigen Ladekapazitäten heisst ohne Vollfrachter verlagern sich solche Sendungen zu den konkurrierenden Hubs im Ausland. Herr Müller, wir bedanken uns für Ihre Ausführungen.

4 Kooperation mit Bauwerk ISO Sieber-Umweltpolitik zertifiziert Zwei starke Partner haben sich gefunden Die beiden Rheintaler Unternehmen Bauwerk Parkett AG und Sieber Transport AG beschliessen ein gemeinsames Logistikkonzept. Sieber übernimmt von Bauwerk 12 Mitarbeitende und richtet die Logistik auf die neue Situation der Bauwerk Boen Gruppe aus. Die Anforderungen an die Logistik sind in den letzten Jahren laufend gestiegen. Das spüren nicht nur die auf diesen Bereich spezialisierten Unternehmen. Produzenten wie die Bauwerk Parkett AG müssen sich ebenfalls den hohen Kundenerwartungen bezüglich Lieferung anpassen. Bauwerk Parkett, mit Hauptsitz in St. Margrethen und weiteren Standorten in Europa, nimmt diese Verantwortung wahr. Durch das Wachstum des erfolgreichen Unternehmens und den Zusammenschluss mit dem norwegischen Parkett-Anbieter Boen haben sich ihre Warenflüsse verändert und damit sind die logistischen Anforderungen gestiegen. Der Schweizer Marktführer im Bereich Parkett richtet die Belieferung des nationalen Marktes nun einerseits darauf und anderseits auch auf die neue Struktur der Bauwerk Boen Gruppe aus. Win-Win-Strategie In der Konsequenz haben die Bauwerk Parkett AG und die Sieber Transport AG in den letzten Monaten ein neues Parkett-Distributionskonzept für die Schweiz entwickelt. Dieses wird aktuell in enger Zusammenarbeit umgesetzt. Gemeinsam haben die beiden Unternehmen eine langjährige Kooperation beschlossen, von welcher beide Seiten profitieren können. Die Bauwerk Parkett AG ist Schweizer Marktführer im Bereich Parkettböden. An ihren Produktionsstandorten im In- und Ausland mit Hauptsitz in St. Margrethen produziert das Traditionsunternehmen Produkte bester Qualität. Seit 1935 fertigt das Unternehmen mit Sorgfalt und Präzision Holzböden, die in mehreren Showrooms erlebt werden können. Mit ihren weltweit über rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern steht Bauwerk für höchste Standards in Entwicklung, Produktion, Verlegung und sämtlichen diesbezüglichen Serviceleistungen. Sieber übernimmt Lager Mit dem neuen Konzept kann Bauwerk die Belieferungsfrequenz erhöhen. Das bis anhin in Eigenregie geführte Lager übergibt die Bauwerk Parkett AG an die Sieber Transport AG. Mit diesem Schritt übernimmt Sieber gleichzeitig auch 12 administrative und operative Mitarbeitende am heutigen Lagerstandort, welche ihre wertvollen Erfahrungen nun bei Sieber einbringen werden. Jörg Holderegger, Leiter Einkauf & Logistik sowie Klaus Brammertz, CEO, freuen sich über diese Zusammenarbeit. «Wir konnten eine zukunftsgerichtete Logistiklösung entwickeln, die für uns und unsere Mitarbeiter nachhaltig Mehrwert schafft. Dieses Konzept hilft uns, die heutigen und zukünftigen Anforderungen zu meistern davon sind wir überzeugt.» Position stärken Sieber Transport kann durch diesen neuen Auftrag die Position im Rheintal weiter ausbauen und die bestehenden Kompetenzen wie beispielsweise das vorhandene Know-how im Bereich Informatik umfassend einbringen. «Wir freuen uns sehr über diesen Auftrag. Die Bauwerk Parkett AG ist ein starker Partner mit einem starken Produkt», erklärt Christian Sieber, CEO der Sieber Transport AG. Deshalb setzt die Bauwerk mit Sieber an ihrer Seite nun in Logistikfragen auf ein Unternehmen, das ebenfalls seit Jahren starke Leistungen bringt und genauso auf höchste Qualitätsansprüche setzt. Eine Kooperation also, die beiden Partnern und deren Kunden nur Vorteile bringt. Umweltbelastung, Fahrzeugemissionen, Risiken gerade für ein Transportunternehmen allgegenwärtige Themen. Sieber Transport spricht nicht nur von Nachhaltigkeit, sondern setzt sich aktiv für die Optimierung umweltrelevanter Prozesse ein. Das ist jetzt durch ein Zertifikat belegt. Stillstand ist Rückschritt. Sich ständig weiterentwickeln und optimieren ist für Sieber eine Selbstverständlichkeit. Vor vielen Jahren wurde das Unternehmen bereits nach ISO 9001 zertifiziert, das auf die Wirkung der Tätigkeiten in der Organisation ausgerichtet ist und das weltweit zu dem am meisten angewendeten Managementsystemen zählt. Was für Sieber ursprünglich eher den Charakter externer Anforderungen hatte, ist heute ein bewährtes Arbeitstool. «Die Pro zesse sind dokumentiert, Instrumente installiert, Auswertungen und Reportings werden kurz und knapp gehalten. Qualitätsmanagement ist heute eines der wesentlichen Hilfsmittel zur effizienten und gesteuerten Führung unseres Unternehmens», weiss CEO Christian Sieber. Unternehmensqualität unabhängig bewertet Die SQS ist die führende Schweizer Bewertungs- und Zertifizierungsorganisation für Qualitäts- und Managementsysteme. Sie verfügt über langjährige Erfahrung und branchenübergreifende Kompetenzen. Wer eines oder mehrere dieser international gültigen und weltweit anerkannten ISO-Zertifikate durch SQS erhält, verdient Vertrauen auch langfristig. Zumal jährlich ein Aufrechterhaltungsaudit und alle drei Jahre ein Rezertifizierungsaudit stattfindet. Aktiver Umweltschutz ISO ISO heisst das zweite SQS-Zertifikat, welches Sieber Transport nun ebenfalls vorweisen kann. Es bildet die Grundlage für die Optimierung umweltrelevanter Prozesse sowie für die Minimierung von Risiken und Umweltbelastungen in Unternehmen und Organisationen aller Branchen und Grössen. Unternehmen mit ISO Zertifizierung erfüllen nachweislich die Anforderungen für effiziente Umweltmanagementsysteme. Sie schonen natürliche Ressourcen, reduzieren Umweltrisiken und setzen sich für aktiven und wirksamen Umweltschutz ein. Der Schwerpunkt der ISO liegt auf einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess nach der Methode «Planen Ausführen Kontrollieren Optimieren». Auch wenn Umweltschutz mittlerweile Bestandteil fast jeder Unternehmenskultur ist, wird er erst durch diese weltweit hoch angesehene Auszeichnung wirklich glaubwürdig. Verbesserter Flottenverbrauch Mit ISO wurde nun eine Sieber-Umweltpolitik eingeführt, durch die bestehende Philosophien mittels spezifischer Zielsetzungen in einen konkreten Massnahmenplan umgesetzt werden konnten. Der wesentliche Ansatzpunkt war die eigene Fahrzeugflotte. Dazu Christian Sieber: «Neu analysieren wir beispielsweise unsere rund 250 Fahrzeuge wöchentlich und erstellen einen Report für den Fahrer. Dank konkreten Zahlen kann er sein Fahrverhalten danach beurteilen und verbessern. Der Flottenverbrauch, also der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch, hat sich dadurch deutlich gesenkt.» Weitere Zertifizierungen folgen Durch den gezielten Umgang mit Ressourcen kann Geld gespart, der Wasserverbrauch minimiert und Abfall reduziert werden. Kontinuierliche Kontrollen lassen Fehlerquellen früh erkennen und beseitigen. Auch die Imageverbesserung in der Öffentlichkeit ist ein Plus der ISO Zertifizierung. CEO Christian Sieber ist überzeugt: «Wir stellen fest, dass immer mehr standardisierte Zertifizierungen angeboten werden und viele grössere Unternehmen immer mehr ihre eigenen Standards setzen und diese auditieren. Bei Sieber stehen weitere Zertifizierungen an.»

5 zurmarke Sieber Transport AG Berneck Au Altstätten Bedano Biberist Chiasso-Balerna Kriens St. Margrethen Widnau Dietikon New York (USA) Sieber Transport Pratteln AG Pratteln Sieber Transports Villeneuve SA Villeneuve Aigle Allaman Sieber Solutions AG Berneck Bedano Biberist Kriens Pratteln Villeneuve Dietikon Sieber Transport GmbH Lauterach (A) Wolfurt (A) Wien (A) Infoline +43 (0) Infoline +41 (0)

Praxisbeispiel Logistikmanagement. Sieber Transport AG Christian Sieber

Praxisbeispiel Logistikmanagement. Sieber Transport AG Christian Sieber Praxisbeispiel Logistikmanagement Sieber Transport AG Christian Sieber IHK-Forum, Dienstag 4. November 2008 Outsourcing im KMU oder: was müssen wir wirklich selber machen? Sieber I 1 Telematik Inhaltsübersicht:

Mehr

Hier ist Raum für Ihren Erfolg.

Hier ist Raum für Ihren Erfolg. WIR BRINGEN UNSEREN KUNDEN MEHR ALS LOGISTIK! Hier ist Raum für Ihren Erfolg. Unsere Kernkompetenz: ihre logistik! Zunehmender Wettbewerb, steigende Energiekosten sowie Nachfrageschwankungen stellen Unternehmen

Mehr

Connecting People and Technology

Connecting People and Technology Connecting People and Technology Firmengründung Die erste Firmengründung der heutigen HR-GROUP wurde bereits 1992 ins Leben gerufen. HR GROUP Gründungsjahr 1997 GSI Consulting GmbH Gründungsjahr 1992 PRO

Mehr

Logistik Warehouse Konfektionierung. Ideen aus Leidenschaft!

Logistik Warehouse Konfektionierung. Ideen aus Leidenschaft! Logistik Warehouse Konfektionierung Ideen aus Leidenschaft! Ideen aus Leidenschaft! Die Lieferkette im Griff! Logistik wird von erfolgreichen Unternehmen seit Jahren ausgelagert. Dienstleistungs GmbH hat

Mehr

Stahl und Industrieprodukte

Stahl und Industrieprodukte Stahl und Industrieprodukte Vorwort Die Emil Vögelin AG ist ein traditionelles Schweizer Familienunternehmen. 1932 von Emil Vögelin in Basel gegründet, entwickelte sich die Firma von einem kleinen Betrieb

Mehr

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880)

Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Der Erfolgreichste im Leben ist der, der am besten informiert wird. Benjamin Disraeli (brit. Premierminister 1874-1880) Inhalt Einleitung 3 Das Unternehmen 4 Clipping für Ausschnittdienste 6 Pressespiegelsysteme

Mehr

Personalvorsorge aus einer Hand. Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG

Personalvorsorge aus einer Hand. Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG Personalvorsorge aus einer Hand Die Dienstleistungen der Swisscanto Vorsorge AG Umfassende Vorsorgelösungen Swisscanto Vorsorge AG ist ein führender Anbieter von Dienstleistungen im Rahmen der beruflichen

Mehr

Pressemitteilung. Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse

Pressemitteilung. Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse Pressemitteilung Mehr Nachhaltigkeit im Obst- und Gemüsehandel mit Hilfe der BASF Ökoeffizienz-Analyse Analyse der Ökoeffizienz von Äpfeln aus Deutschland, Italien, Neuseeland, Chile und Argentinien Ertrag,

Mehr

TranSpOrT DIEnSTLEISTunG LaGEr

TranSpOrT DIEnSTLEISTunG LaGEr TranSpOrT DIEnSTLEISTunG LaGEr Der BeSte WeG ist DAS ziel... Matthias Gödecke (Geschäftsführer Gödecke eurotrans Gmbh) 2 GÖDECKE LOGISTIK philosophie GÖDecKe logistik steht für Qualität und Sicherheit.

Mehr

Geyer & Weinig: Service Level Management in neuer Qualität.

Geyer & Weinig: Service Level Management in neuer Qualität. Geyer & Weinig: Service Level Management in neuer Qualität. Verantwortung statt Versprechen: Qualität permanent neu erarbeiten. Geyer & Weinig ist der erfahrene Spezialist für Service Level Management.

Mehr

wertfabrik. Was wir leisten.

wertfabrik. Was wir leisten. wertfabrik. Was wir leisten. unsere Leistung ist Mehrwert. Optimierung von > allen Unternehmensprozessen > Führungsleistung Beratung Wir sind die Schweizer Beratung für Lean Enterprise. Wir erhöhen die

Mehr

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen IT-DIENST- LEISTUNGEN Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen TÜV SÜD Management Service GmbH IT-Prozesse bilden heute die Grundlage für Geschäftsprozesse.

Mehr

> Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie

> Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie > Managementsystem für Qualität, Umwelt und Energie Unternehmenspolitik der Papierfabrik Scheufelen Über 155 Jahre Leidenschaft für Papier Die Papierfabrik Scheufelen blickt auf über 155 Jahre Tradition

Mehr

Engineering Kompetenz ist ein Versprechen.

Engineering Kompetenz ist ein Versprechen. Engineering Kompetenz ist ein Versprechen. In der modernen Zerspanung geht es um mehr als Drehen, Fräsen, Bohren und Gewinden. Perfektion und Präzision sind nur noch Grundvoraussetzung für Ihren Erfolg.

Mehr

Hotline: 0800-44 90 900 www.ftl-nuernberg.de

Hotline: 0800-44 90 900 www.ftl-nuernberg.de Nürnberg Frankfurt Hamburg Stuttgart Leipzig Basel Direktfahrten Termintransporte Beschaffungslogistik Gefahrgut Transporte Onboard Courier Mehr als 25 Jahre FTL FTL löst Logistikprobleme. Große, kleine

Mehr

tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-08-03 TNT SWISS POST AG SERVICES Massgeschneidert für Ihre Bedürfnisse THE PEOPLE NETWORK 1/12

tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-08-03 TNT SWISS POST AG SERVICES Massgeschneidert für Ihre Bedürfnisse THE PEOPLE NETWORK 1/12 tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-08-03 TNT SWISS POST AG Massgeschneidert für Ihre Bedürfnisse THE PEOPLE NETWORK 1/12 TNT SWISS POST AG ZUVERLÄSSIGE Wir steigern unsere Zuverlässigkeit bezüglich

Mehr

Internationale Spedition. Dörrenhaus 51 35 NORD 7 07 OST

Internationale Spedition. Dörrenhaus 51 35 NORD 7 07 OST Internationale Spedition 51 35 NORD 7 07 OST 51 35 NORD 7 07 OST Internationale Spedition Persönlich, erfahren und kompetent stellen wir uns seit mehr als 40 Jahren den Marktanforderungen. Als Familienunternehmen

Mehr

PROZESSANALYSEN. Optimierte Prozesse fördern Qualität, Leistung und Zufriedenheit

PROZESSANALYSEN. Optimierte Prozesse fördern Qualität, Leistung und Zufriedenheit PROZESSANALYSEN Optimierte Prozesse fördern Qualität, Leistung und Zufriedenheit Prozessqualität Für nachhaltige Unternehmensentwicklung Effiziente und bedürfnisgerechte Prozesse unterstützen alle Beteiligten

Mehr

PIERAU PLANUNG GESELLSCHAFT FÜR UNTERNEHMENSBERATUNG

PIERAU PLANUNG GESELLSCHAFT FÜR UNTERNEHMENSBERATUNG Übersicht Wer ist? Was macht anders? Wir denken langfristig. Wir individualisieren. Wir sind unabhängig. Wir realisieren. Wir bieten Erfahrung. Für wen arbeitet? Pierau Planung ist eine Gesellschaft für

Mehr

Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter.

Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter. Mit dem richtigen Impuls kommen Sie weiter. Editorial ERGO Direkt Versicherungen Guten Tag, die Bedeutung von Kooperationen als strategisches Instrument wächst zunehmend. Wir haben mit unseren Partnern

Mehr

Wertschöpfung durch Technologie. Kompetenz in Abfallverwertung. Wertvolles erhalten

Wertschöpfung durch Technologie. Kompetenz in Abfallverwertung. Wertvolles erhalten Wertschöpfung durch Technologie. Kompetenz in Abfallverwertung. Wertvolles erhalten KORN weist den Weg in eine bessere Zukunft. Wie wir mit unserem Abfall umgehen, ist eines der dringlichsten Probleme

Mehr

PerformanceGroup. www.unternehmensberatung-mueller.at. Seite 1

PerformanceGroup. www.unternehmensberatung-mueller.at. Seite 1 PerformanceGroup unter dieser Brand bündeln wir die Kompetenzen von Experten mit langjähriger Managementerfahrung in unterschiedlichen fachlichen Spezialgebieten und mit unterschiedlichem Background. Das

Mehr

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben Das Familienunternehmen mit Tradition und Innovation 1958 Firmengründung durch Fritz Greutmann 1965 Produktion von Farben, 1968 Gründung der Aktiengesellschaft

Mehr

Siemens Transformers Managementpolitik. Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz. www.siemens.com/energy

Siemens Transformers Managementpolitik. Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz. www.siemens.com/energy Siemens Transformers Managementpolitik Qualität, Umweltschutz, Arbeitsschutz www.siemens.com/energy Kundennutzen durch Qualität und Kompetenz Transformers QUALITÄTS MANAGEMENT POLITIK Ziel der SIEMENS

Mehr

delivering promises Direktfahrten Termintransporte Beschaffungslogistik

delivering promises Direktfahrten Termintransporte Beschaffungslogistik delivering promises Direktfahrten Termintransporte Beschaffungslogistik Unternehmensprofil The spirit of Profex The spirit of PROFEX! Das Profex Couriersystem gehört zu den europaweit marktführenden Anbietern

Mehr

Wir übernehmen Verantwortung. Nachhaltigkeit bei Dräger

Wir übernehmen Verantwortung. Nachhaltigkeit bei Dräger Wir übernehmen Verantwortung Nachhaltigkeit bei Dräger Für die Umwelt Wir gestalten unsere Prozesse nach dem Grundsatz der Nachhaltigkeit: Mit schonender Nutzung der Ressourcen leisten wir einen stetigen

Mehr

Mit klarer Sicht in die Zukunft

Mit klarer Sicht in die Zukunft Mit klarer Sicht in die Zukunft Ihr Weg 2 3 Über uns 5 Eigenheim 7 Ihr Weg Geldanlagen/Vermögensaufbau 7 Versicherungen 9 All in One 9 Steueroptimierung 10 Altersvorsorge/Pension 10 Gesundheit 11 Kredit/Leasing

Mehr

Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel

Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel Karriere in der Logistik Trainee bei Kühne + Nagel SEEFRACHT LUFTFRACHT LANDVERKEHR KONTRAKTLOGISTIK Wir vernetzen die Welt mit innovativen Logistiklösungen. Kühne + Nagel Tradition seit 125 Jahren Kühne

Mehr

Von der Vision zur Strategie Nachhaltigkeit bei Henkel. Uwe Bergmann 16. Januar 2013

Von der Vision zur Strategie Nachhaltigkeit bei Henkel. Uwe Bergmann 16. Januar 2013 Von der Vision zur Strategie Nachhaltigkeit bei Henkel Uwe Bergmann 16. Januar 2013 1 Nachhaltigkeit bei Henkel Langjähriges Engagement 21 Jahre Nachhaltigkeitsberichterstattung 2 Einer von fünf Unternehmenswerten

Mehr

Die Zukunft Ihrer KFO-Praxis. GEMEINSAM GEStALtEN

Die Zukunft Ihrer KFO-Praxis. GEMEINSAM GEStALtEN Die Zukunft Ihrer KFO-Praxis GEMEINSAM GEStALtEN Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Victor Hugo Herausforderungen systematisch meistern Freundliche Mitarbeiter,

Mehr

Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Die Erfolgsgeschichte geht weiter Die Erfolgsgeschichte geht weiter Osys und UMB gehen den gemeinsamen Weg Gemeinsam erfolgreich sein Während den vergangenen zwei Jahren ist es uns gelungen, mit unserem Team organisch von 100 auf 140 kompetente

Mehr

Wir ermöglichen eine schnelle und kundenorientierte Auftragsabwicklung.

Wir ermöglichen eine schnelle und kundenorientierte Auftragsabwicklung. QUALITÄTSPOLITIK Wir ermöglichen eine schnelle und kundenorientierte Auftragsabwicklung. Durch kontinuierliche Verbesserung und die Aufrechterhaltung des Qualitätsmanagementsystems festigen wir das Vertrauen.

Mehr

Sonderfahrten Beschaffungslogistik Gefahrguttransporte 24-Stunden Service

Sonderfahrten Beschaffungslogistik Gefahrguttransporte 24-Stunden Service Sonderfahrten Beschaffungslogistik Gefahrguttransporte 24-Stunden Service Seite 2 Seite 3 Ihre Kunden verlassen sich auf Sie TSC Transporte steht für ein innovatives Unternehmenskonzept, strenges Qualitätsmanagement

Mehr

Individuelle Lösungen Verlässlicher Service Ihr Erfolg

Individuelle Lösungen Verlässlicher Service Ihr Erfolg Individuelle Lösungen Verlässlicher Service Ihr Erfolg Papier ist unsere große Leidenschaft Es sieht gut aus. Es fühlt sich gut an. Es zeigt Charakter. Es ist unverwechselbar und repräsentiert Ihr Unternehmen.

Mehr

Innovation aus Schaumstoff

Innovation aus Schaumstoff Innovation aus Schaumstoff Wir entwickeln kontinuierlich neue und bessere Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Technologien. Wegweisende Schaumstofftechnik Die Sekisui Alveo ist spezialisiert auf die

Mehr

Unternehmens-Philosophie

Unternehmens-Philosophie More than search. Unternehmens-Philosophie Online Marketing ist dynamisch. Märkte entwickeln sich extrem schnell. Damit Sie in diesem unübersichtlichen Markt den Überblick nicht verlieren und Ihr Online

Mehr

Ihre Informationen in guten. Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement

Ihre Informationen in guten. Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement Ihre Informationen in guten Händen. Mit Sicherheit. 4444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444444 Bedarfsgerechte Lösungen für Ihr Informationsmanagement

Mehr

Werte schaffen I Ziele setzen I Visionen leben. Te c h n i k i n P r ä z i s i o n

Werte schaffen I Ziele setzen I Visionen leben. Te c h n i k i n P r ä z i s i o n Werte schaffen I Ziele setzen I Visionen leben Te c h n i k i n P r ä z i s i o n Vorwort Wofür steht CHRIST? Was verbindet uns? Unsere Vision! Durch moderne Technik Werte schaffen. Das Familienunternehmen

Mehr

Wir freuen uns, für Sie tätig werden zu dürfen.

Wir freuen uns, für Sie tätig werden zu dürfen. W Qu Wir freuen uns, für Sie tätig werden zu dürfen. G. S. Hausverwaltung GmbH Sulzbacher Strasse 105 92224 Amberg {t} +49 96 21 / 6 76 20 {f} +49 96 21 / 67 62 11 www.gshausverwaltung.de mail: info@gshausverwaltung.de

Mehr

Wir übernehmen Verantwortung. Nachhaltigkeit bei Dräger

Wir übernehmen Verantwortung. Nachhaltigkeit bei Dräger Wir übernehmen Verantwortung Nachhaltigkeit bei Dräger Für die Umwelt Wir gestalten unsere Prozesse nach dem Grundsatz der Nachhaltigkeit: Mit schonender Nutzung der Ressourcen leisten wir einen stetigen

Mehr

Bewegung industriell

Bewegung industriell lässt sich Bewegung industriell herstellen? InfraServ Knapsack. Ein Partner für alles, was Sie weiterbringt. Anlagenplanung und -bau Anlagenservice standortbetrieb www.infraserv-knapsack.de 2 Wie bringt

Mehr

ÜBERGABE DER OPERATIVEN GESCHÄFTSFÜHRUNG VON MARC BRUNNER AN DOMINIK NYFFENEGGER

ÜBERGABE DER OPERATIVEN GESCHÄFTSFÜHRUNG VON MARC BRUNNER AN DOMINIK NYFFENEGGER GOOD NEWS VON USP ÜBERGABE DER OPERATIVEN GESCHÄFTSFÜHRUNG VON MARC BRUNNER AN DOMINIK NYFFENEGGER In den vergangenen vierzehn Jahren haben wir mit USP Partner AG eine der bedeutendsten Marketingagenturen

Mehr

WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK

WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK WIR VON SEMCOGLAS GEMEINSAM STARK WIR VON SEMCOGLAS Wir von SEMCOGLAS... sind zukunftsfähig... handeln qualitäts- und umweltbewusst... sind kundenorientiert... behandeln unsere Gesprächspartner fair...

Mehr

Frische Ideen für Ihr Geschäft. DR-ANGERER.com

Frische Ideen für Ihr Geschäft. DR-ANGERER.com Frische Ideen für Ihr Geschäft. DR-ANGERER.com Dr. Thomas Angerer Geschäftsführer Dozent (Uni/FH), beeideter Sachverständiger Das aktuelle Jahr wird vermutlich nicht einfacher als die letzten Jahre. Der

Mehr

> > LÖSUNGEN FÜR IHRE LOGISTIK. www.wildt-spedition.de

> > LÖSUNGEN FÜR IHRE LOGISTIK. www.wildt-spedition.de > > LÖSUNGEN FÜR IHRE LOGISTIK. www.wildt-spedition.de Erfahren, flexibel, zukunftsorientiert: Logistik ist Wildt. EIN STARKER PARTNER, FÜR ALLE LOGISTISCHEN AUFGABEN: Mit unserer langjährigen Erfahrung

Mehr

PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten.

PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten. PeP im Mittelstand gegen den Strom schwimmen, profitabler als andere arbeiten. Erfolg braucht Unternehmer mit Pioniergeist, die innovativ den Markt verändern, und nicht nur Manager, die das Bestehende

Mehr

www.spedition-hoss.de auftrag ihr ihr LOGisTiK MiT system Ziel Unsere Lösung ihre Ware daten & fakten Grüne LOGisTiK

www.spedition-hoss.de auftrag ihr ihr LOGisTiK MiT system Ziel Unsere Lösung ihre Ware daten & fakten Grüne LOGisTiK ihr ihre Ware Ziel ihr auftrag Unsere Lösung LOGisTiK MiT system Das Familienunternehmen wurde 1938 von Hans Hoss in Siegburg gegründet. 1960 übernahm sein Sohn Manfred die Leitung. Sein Ziel war die Expansion,

Mehr

Umzüge Lagerung Aktenlogistik

Umzüge Lagerung Aktenlogistik Günther Höhne Inh. Josef Grass Nachf. GmbH Umzüge Lagerung Aktenlogistik Wir bieten Lösungen Tel.: 0800 1141111 (gebührenfrei) Wir bieten Lösungen Die Möbelspedition Günther Höhne bietet Ihren Kunden seit

Mehr

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen.

L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r. Die Details kennen heißt das Ganze sehen. L o g i s t i k l ö s u n g e n f ü r P r o d u k t i o n u n d L a g e r Beratung Konzeption Realisierung Schulung Service PROBAS-Softwaremodule Die Details kennen heißt das Ganze sehen. Flexibilität

Mehr

Wir verstehen Qualität

Wir verstehen Qualität Wir verstehen Qualität Qualität, Optimierung & Innovation Vertrauen Sie auf langjährige Erfahrung und technisches Knowhow. Seit der Gründung im Jahr 2002 wächst die O.K. Oberflächentechnik GmbH mit Pioniergeist

Mehr

Qualität nach Maß. Uniflex Personal GmbH

Qualität nach Maß. Uniflex Personal GmbH Qualität nach Maß Uniflex Personal GmbH Stand: 10.2014 Uniflex Personal GmbH 2 Agenda Seiten 1. Über Uniflex 3 2. Unsere Philosophie 4 3. Unsere Werte & Leitlinien 5 4. Unsere Strategie 6 5. Uniflex Dienstleistungen

Mehr

Wer sein Unternehmen erfolgreich führen will, setzt auf das richtige Team.

Wer sein Unternehmen erfolgreich führen will, setzt auf das richtige Team. Wir vermitteln Arbeit und Zeit. Wer sein Unternehmen erfolgreich führen will, setzt auf das richtige Team. Die Eurojob AG und die Eurojob Ost AG sind Mitglieder von effizient transparent Ihr Partner für

Mehr

Übersicht Lean Six Sigma Methodik

Übersicht Lean Six Sigma Methodik Übersicht Lean Six Sigma Methodik Was ist Lean Six Sigma? Unternehmungen stehen kontinuierlich vor der Herausforderung bessere Resultate (Erhöhung des Umsatzes, Profite, Reduzierung der Risiken, usw.)

Mehr

BELTE AG Lindenweg 5 D-33129 Delbrück Tel.: +49 (0) 52 50/98 79-0 Fax: +49 (0) 52 50/98 79-1 49 info@belte-group.com www.belte-group.

BELTE AG Lindenweg 5 D-33129 Delbrück Tel.: +49 (0) 52 50/98 79-0 Fax: +49 (0) 52 50/98 79-1 49 info@belte-group.com www.belte-group. BELTE AG Lindenweg 5 D-33129 Delbrück Tel.: +49 (0) 52 50/98 79-0 Fax: +49 (0) 52 50/98 79-1 49 info@belte-group.com www.belte-group.com Ein Unternehmen der BELTE GROUP INHALTSVERZEICHNIS VORWORT INNOVATION

Mehr

Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen

Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen Anlegen und mehr aus Ihrem Vermögen machen Inhalt 2 4 Professionelle Vermögensberatung 5 Kompetenz und Unabhängigkeit 6 Nachhaltiger Vermögensaufbau 7 Klare und verlässliche Beziehungen 8 Bedürfnisgerechte

Mehr

Market & Sales Intelligence. Vertrieb und Kundenbetreuung bei Banken und Finanzinstituten auf dem Prüfstand

Market & Sales Intelligence. Vertrieb und Kundenbetreuung bei Banken und Finanzinstituten auf dem Prüfstand Market & Sales Intelligence Vertrieb und Kundenbetreuung bei Banken und Finanzinstituten auf dem Prüfstand Starcom AG wurde vor über 20 Jahren gegründet. Seit über 10 Jahren sind wir für Unternehmen in

Mehr

Business-Softwarelösungen aus einer Hand

Business-Softwarelösungen aus einer Hand manus GmbH aus einer Hand Business-Softwarelösungen aus einer Hand Business-Softwarelösungen Bei uns genau richtig! Die Anforderungen an Software und Dienstleistungen sind vielschichtig: Zuverlässigkeit,

Mehr

Qualitätsstandards für die Finanzwirtschaft

Qualitätsstandards für die Finanzwirtschaft Qualitätsstandards für die Finanzwirtschaft Wir zertifizieren Immobiliengutachter auf höchstem Niveau www.hypzert.de Höchste Ausbildungsqualität lebendige Netzwerke Die HypZert GmbH ist eine unabhängige,

Mehr

ERP / IT Strategieleitfaden Vorgehensmodell zur Entwicklung einer ERP / IT-Strategie

ERP / IT Strategieleitfaden Vorgehensmodell zur Entwicklung einer ERP / IT-Strategie ERP / IT Strategieleitfaden Vorgehensmodell zur Entwicklung einer ERP / IT-Strategie Johannes Schwab, MBA Warum strategische IT-Planung? - Zitat Das Internet ist die Technologie, die am nachhaltigsten

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

plain it Sie wirken mit

plain it Sie wirken mit Sie wirken mit Was heisst "strategiewirksame IT"? Während früher die Erhöhung der Verarbeitungseffizienz im Vordergrund stand, müssen IT-Investitionen heute einen messbaren Beitrag an den Unternehmenserfolg

Mehr

Gemeinsam auf Erfolgskurs

Gemeinsam auf Erfolgskurs Gemeinsam auf Erfolgskurs Wir suchen nicht den kurzfristigen Erfolg, sondern liefern den Beweis, dass sich ein Unternehmen profitabel entwickelt. Profitables Wach stum für eine erfolgreiche Zukunft Das

Mehr

Profil. 2 Wir halten Wort. Bei jedem Transport.

Profil. 2 Wir halten Wort. Bei jedem Transport. Profil gegründet Oktober 1990 in St. Margrethen - CH Familienunternehmen: Gründergeneration Günther und Brigitte Adami, Nachfolge durch Mag. Michaela Adami-Schrott und DI Markus Schrott, MBA über 50 exzellent

Mehr

Effizientes Risikomanagement für Ihren Fuhrpark. Transparenz schaffen und Kosten reduzieren

Effizientes Risikomanagement für Ihren Fuhrpark. Transparenz schaffen und Kosten reduzieren Effizientes Risikomanagement für Ihren Fuhrpark Transparenz schaffen und Kosten reduzieren Wer einen Fuhrpark betreibt, muss die Frage nach dem passenden Versicherungsschutz beantworten können. Dabei spielen

Mehr

Qualität nach Maß. Unsere Dienstleistungen: Arbeitnehmerüberlassung On-Site Management Personalvermittlung Outsourcing

Qualität nach Maß. Unsere Dienstleistungen: Arbeitnehmerüberlassung On-Site Management Personalvermittlung Outsourcing Qualität nach Maß Unsere Dienstleistungen: Arbeitnehmerüberlassung On-Site Management Personalvermittlung Outsourcing Die Uniflex-Idee Nichts auf der Welt ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen

Mehr

Maßgeschneidert und aus einer Hand

Maßgeschneidert und aus einer Hand ecommerce: Maßgeschneidert und aus einer Hand Beschaffung Lagerung Distribution Fulfillment Werbemittel- Outsourcing. In Vertriebs- und Marketingabteilungen wird es immer wichtiger, Ressourcen so knapp

Mehr

DAS LEITBILD DER SCHWÄBISCH HALL FACILITY MANAGEMENT GMBH. Sensibel. Effizient. Vorausblickend.

DAS LEITBILD DER SCHWÄBISCH HALL FACILITY MANAGEMENT GMBH. Sensibel. Effizient. Vorausblickend. DAS LEITBILD DER SCHWÄBISCH HALL FACILITY MANAGEMENT GMBH Sensibel. Effizient. Vorausblickend. Die Schwäbisch Hall Facility Management GmbH ist der Komplett-Anbieter für alle Gewerke und Dienstleistungen

Mehr

Suchmaschinenoptimierung - Status Quo und Zukunft

Suchmaschinenoptimierung - Status Quo und Zukunft Thema des Interviews: Suchmaschinenoptimierung - Status Quo und Zukunft Interviewpartner: Christian Mauer Informationen zum Interviewpartner: Christian Mauer ist Geschäftsführer der SUMO GmbH. SUMO ist

Mehr

Lernpartnerschaften mit TNT Express

Lernpartnerschaften mit TNT Express Lernpartnerschaften mit TNT Express WIN/WIN ist erlaubt! Oliver Roentgen, Dezember 2006 TNT Express im KEP-Markt TNT Express ist ein Unternehmen der Kurier-, Express- und Paketdienst-Branche. Der KEP-Markt

Mehr

Effiziente Lagerlogistik. Zuverlässigkeit in der Teile- und Materialbereitstellung. Ein Unternehmen der

Effiziente Lagerlogistik. Zuverlässigkeit in der Teile- und Materialbereitstellung. Ein Unternehmen der 17 Effiziente Lagerlogistik. Zuverlässigkeit in der Teile- und Materialbereitstellung. Ein Unternehmen der 3 Inhaltsverzeichnis 5 Die Marke Schäflein Logistics 7 Lösungen 9 Beschaffungs- und Distributionslogistik

Mehr

Risk. Reinsurance. Human Resources. Empower Results TM

Risk. Reinsurance. Human Resources. Empower Results TM Risk. Reinsurance. Human Resources. Empower Results TM Aon Vision & Mission 3 Um im Business zu bestehen, gilt es, immer komplexere Zusammenhänge zu beachten. Das wissen Sie als erfolgreicher Unternehmer.

Mehr

Unser Kunde Henkel. Zentrale Drehscheibe für komplexe Transportgeschäfte

Unser Kunde Henkel. Zentrale Drehscheibe für komplexe Transportgeschäfte Unser Kunde Henkel Zentrale Drehscheibe für komplexe Transportgeschäfte Summary Waren von verschiedenen europäischen Standorten auf dem einfachsten Weg zu den Kunden nach Bulgarien, Rumänien, Serbien

Mehr

JCL SWITZERLAND SCHAFFHAUSEN / THAYNGEN. Ein sicherer Wert...

JCL SWITZERLAND SCHAFFHAUSEN / THAYNGEN. Ein sicherer Wert... Ein sicherer Wert... Prozessoptimierung Kostenverminderung 1 JCL SWITZERLAND Industrieland / Eigentum Am Standort Thayngen im Kanton Schaffhausen besitzen wir zwei Grundstücke, die derzeit nicht genutzt

Mehr

Mehr als authentische, ganzheitliche Logistikkonzepte

Mehr als authentische, ganzheitliche Logistikkonzepte Mehr als authentische, ganzheitliche Logistikkonzepte 3 Inhaltsverzeichnis 5 Die Marke Schäflein 7 Die Unternehmensgruppe 9 Gründung 11 Philosophie 5 Die Marke Schäflein steht für mehr als authentische,

Mehr

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick

solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Die Vorteile auf einen Blick solvay industriepark Ein attraktiver Standort mit Zukunft. Auch für Sie. Der Solvay Industriepark Zurzach ist ein attraktiver und innovativer Standort für Chemie-, Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen.

Mehr

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION.

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE VORTEILE: Intelligente Software und individuelle Lösungen für Ihre Entscheidungsfreiheit Fundierte Fachkenntnisse und langjährige Erfahrung

Mehr

GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW

GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW GLEICH WEG VOLVO FE DER PERFEKTE ENTSORGUNGS-LKW Ein Angebot, das nicht für die Tonne ist. Hervorragende Manövrierbarkeit, ein niedriger Geräuschpegel und geringe Emissionen machen den Volvo FE zu einem

Mehr

EXPERTENsucHe. Gewinnen Sie mit uns den entscheidenden Vorsprung

EXPERTENsucHe. Gewinnen Sie mit uns den entscheidenden Vorsprung EXPERTENsucHe Gewinnen Sie mit uns den entscheidenden Vorsprung Expertensuche Leicht gemacht 2 Imagebroschüre Wir kümmern uns um Ihr Recruiting, Sie kümmern sich um Ihr Geschäft. Die richtigen Experten

Mehr

Informatikleitbild der Kantonalen Verwaltung Zürich

Informatikleitbild der Kantonalen Verwaltung Zürich Informatikleitbild der Kantonalen Verwaltung Zürich Vom KITT verabschiedet am 26. Oktober 2006, vom Regierungsrat genehmigt am 20. Dezember 2006 Einleitung Zweck des Leitbildes Mit dem Informatikleitbild

Mehr

druckguss Kompetenz in Metall

druckguss Kompetenz in Metall druckguss Kompetenz in Metall 2 und wie man damit umgeht Schweizer Qualität als Ausgangspunkt 1933 Gründung der Metallgarnitur GmbH, in St.Gallen-Winkeln 1948 Umzug nach Gossau SG, an die Mooswiesstrasse

Mehr

DIE BEDEUTUNG DER WIRTSCHAFTSCLUSTER

DIE BEDEUTUNG DER WIRTSCHAFTSCLUSTER ICT CLUSTER BERN/26. März 2014 Seite 1 ICT CLUSTER BERN; Bern, 26. März 2014 Referat von Herrn Regierungsrat Andreas Rickenbacher, Volkswirtschaftsdirektor des Kantons Bern DIE BEDEUTUNG DER WIRTSCHAFTSCLUSTER

Mehr

Innovative Lösungen sind unsere Stärke. Logistik und Fahrzeugvermietung - made in Magdeburg. www.magdeburgerflitzer.de

Innovative Lösungen sind unsere Stärke. Logistik und Fahrzeugvermietung - made in Magdeburg. www.magdeburgerflitzer.de Innovative Lösungen sind unsere Stärke. Logistik und Fahrzeugvermietung - made in Magdeburg www.magdeburgerflitzer.de Logistik und Fahrzeugvermietung - made in Magdeburg Zeitsensible Logistik gehört in

Mehr

Operative Unternehmensentwicklung by SKILLZ Lehrlingsausbildung in Österreich

Operative Unternehmensentwicklung by SKILLZ Lehrlingsausbildung in Österreich Operative Unternehmensentwicklung by SKILLZ Lehrlingsausbildung in Österreich Lehrlingsausbildung in Österreich Worum es geht SKILLZ ist spezialisiert auf operative Unternehmensentwicklung. Im Geschäftsbereich

Mehr

Kurzportrait bluesummit

Kurzportrait bluesummit Kurzportrait bluesummit Über bluesummit Performance orientierte Online Marketing Agentur Schwerpunkt Search (SEA & SEO), Affiliate Marketing Über 70 Mitarbeiter 3 Standorte: München - Hamburg Wien Aktuell:

Mehr

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08

Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 Oliver Lehrbach Vertriebsleiter Mobil: 0172-511 18 08 S.O.L. Office Bürotechnik Industriestrasse 1 50259 Pulheim Tel. 02238-968 40 40 Fax 02238-968 40 60 oliverlehrbach@soloffice.de info@soloffice.de www.soloffice.de

Mehr

tutoria-pressemappe tutoria: Besser. Individuell. Lernen. Inhalte Kontakt

tutoria-pressemappe tutoria: Besser. Individuell. Lernen. Inhalte Kontakt tutoria: Besser. Individuell. Lernen. tutoria ist im deutschsprachigen Markt das führende Digital Education-Unternehmen mit Fokus auf individuellem Lernen. Inhalte Unternehmensprofil Besonderheiten bei

Mehr

Alpiq Infra AG Integrale Gesamtlösungen.

Alpiq Infra AG Integrale Gesamtlösungen. Alpiq Infra AG Integrale Gesamtlösungen. Integrale Gesamtlösungen für Verkehr, Anlagen und Gebäude. Alpiq Infra AG ist die General- und Totalunternehmung für die integrale Planung und Realisierung anspruchsvoller

Mehr

.. für Ihre Business-Lösung

.. für Ihre Business-Lösung .. für Ihre Business-Lösung Ist Ihre Informatik fit für die Zukunft? Flexibilität Das wirtschaftliche Umfeld ist stärker den je im Umbruch (z.b. Stichwort: Globalisierung). Daraus resultierenden Anforderungen,

Mehr

Presseinformation. BW-Bank entwickelt Privatkundengeschäft weiter. 10. Dezember 2015

Presseinformation. BW-Bank entwickelt Privatkundengeschäft weiter. 10. Dezember 2015 Alexander Braun Pressereferent Landesbank Baden-Württemberg Am Hauptbahnhof 2 70173 Stuttgart Telefon 0711 127-76400 Telefax 0711 127-74861 alexander.braun@lbbw.de www.lbbw.de BW-Bank entwickelt Privatkundengeschäft

Mehr

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9000ff

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9000ff Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9000ff Die Qualität von Produkten und Dienstleistungen ist ein wesentlicher Wettbewerbsfaktor. Soll dauerhaft Qualität geliefert werden, ist die Organisation von Arbeitsabläufen

Mehr

Globaler geht s nicht

Globaler geht s nicht Globaler geht s nicht IT bewegt unsere Schiffe Mit 7.000 Mitarbeitern weltweit und rund 115 Schiffen mit einer Gesamtkapazität von mehr als 470.000 Standardcontainern (TEU) gehört Hapag-Lloyd zu den weltweit

Mehr

Festes Vertrauen in eine starke Verbindung

Festes Vertrauen in eine starke Verbindung Festes Vertrauen in eine starke Verbindung Eine Kundenbefragung der SCHUNCK GROUP in Kooperation mit der Organisations- und Wirtschaftspsychologie der LMU. Jetzt sagen wir Ihnen Ihre Meinung Vertrauenswürdigkeit

Mehr

Techem Monitoring. Ihr Online-Service für Energie- und Wasserverbrauch in Immobilien.

Techem Monitoring. Ihr Online-Service für Energie- und Wasserverbrauch in Immobilien. SERVICEINFORMATION Techem Monitoring. Ihr Online-Service für Energie- und Wasserverbrauch in Immobilien. Verbrauchsdaten einfach analysieren. Optimierungsmöglichkeiten erkennen. Kosten und Aufwand sparen.

Mehr

... Die. Mit einer Zertifizierung steigern und verbessern Sie Ihre Unternehmensleistung. Sie bewerten Ihre Prozesse nach internationalen Standards.

... Die. Mit einer Zertifizierung steigern und verbessern Sie Ihre Unternehmensleistung. Sie bewerten Ihre Prozesse nach internationalen Standards. ... Die auditiert und zertifiziert Ihr Managementsystem nach national und international anerkannten Normen. Jede Branche und jedes Unternehmen hat individuelle Belange und spezifische Erfordernisse. Wir

Mehr

Auf dem Weg zu World Class Maintenance mit BMC Der modulare Ansatz für die Instandhaltung

Auf dem Weg zu World Class Maintenance mit BMC Der modulare Ansatz für die Instandhaltung Bilfinger Maintenance GmbH Auf dem Weg zu World Class Maintenance mit BMC Der modulare Ansatz für die Instandhaltung Martin Scheitler ACHEMA 2015, Frankfurt am Main 15.-19. Juni 2015 Bilfinger Maintenance

Mehr

WSO de. Allgemeine Information

WSO de. <work-system-organisation im Internet> Allgemeine Information WSO de Allgemeine Information Inhaltsverzeichnis Seite 1. Vorwort 3 2. Mein Geschäftsfeld 4 3. Kompetent aus Erfahrung 5 4. Dienstleistung 5 5. Schulungsthemen 6

Mehr

EcoStep die praxistaugliche Managementlösung für kleine und mittlere Unternehmen. Qualität Umwelt Arbeitsschutz

EcoStep die praxistaugliche Managementlösung für kleine und mittlere Unternehmen. Qualität Umwelt Arbeitsschutz EcoStep die praxistaugliche Managementlösung für kleine und mittlere Unternehmen Qualität Umwelt Arbeitsschutz Was ist EcoStep? EcoStep ist ein auf die Bedürfnisse besonders von kleinen und mittleren Betrieben

Mehr

www.gasandmore.com Antwortbuch. Hier kaufen die Profis.

www.gasandmore.com Antwortbuch. Hier kaufen die Profis. www.gasandmore.com Antwortbuch. Hier kaufen die Profis. Unser Premiumvertriebskanal. Wie entstand Gas & More? Bei Linde Gas sorgen fast 1.000 Vertriebspartner für eine flächendeckende Versorgung unserer

Mehr

Studie über Umfassendes Qualitätsmanagement ( TQM ) und Verbindung zum EFQM Excellence Modell

Studie über Umfassendes Qualitätsmanagement ( TQM ) und Verbindung zum EFQM Excellence Modell Studie über Umfassendes Qualitätsmanagement ( TQM ) und Verbindung zum EFQM Excellence Modell (Auszug) Im Rahmen des EU-Projekts AnaFact wurde diese Umfrage von Frauenhofer IAO im Frühjahr 1999 ausgewählten

Mehr

Gehen Sie auf Erfolgskurs. Mit dem deutschen Mittelstand.

Gehen Sie auf Erfolgskurs. Mit dem deutschen Mittelstand. Gehen Sie auf Erfolgskurs. Mit dem deutschen Mittelstand. Spezialisten für den Mittelstand Kunden im Fokus Der Mittelstand steht für beständige Innovationsfreude und Stabilität - auch wenn es um ihn herum

Mehr