wir holen ihnen den strom vom himmel Photovoltaik die freundliche Energie aus der Sonne

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "wir holen ihnen den strom vom himmel Photovoltaik die freundliche Energie aus der Sonne"

Transkript

1 Sharp Electronics (Europe) GmbH Sonninstraße 3, Hamburg Tel.: 0 40/ , Fax: 0 40/ Zuständigkeit Österreich: München Office Landsberger Straße 398, München Tel.: 0 89/ , Fax: 0 89/ SOLARIMAGE 11/05 Die in dieser Broschüre enthaltenen Informationen sind ohne Gewähr. Sharp übernimmt keine Haftung im Zusammenhang mit deren Nutzung. wir holen ihnen den strom vom himmel Photovoltaik die freundliche Energie aus der Sonne

2 Inhalt Liebe Leser, laut einer aktuellen Forsa-Umfrage ist die Solarenergie der beliebteste Energieträger der Deutschen. Unabhängig von politischer Couleur und gesellschaftlicher Schicht wünschen fast alle Bundesbürger die weiterhin konsequente Förderung der Photovoltaik (PV). Dieses Ergebnis unterstützt unsere Bestrebungen, die solare Stromerzeugung zu einer der tragenden Säulen der Energieversorgung zu machen. Mit der Photovoltaik der sauberen, CO 2 -freien Stromerzeugung aus der Sonne ist ein grüner Industriezweig entstanden, der wichtige Impulse für unsere Volkswirtschaft setzt und neue Arbeitsplätze schafft. Schon heute zählt die Photovoltaik in Deutschland mehr als Beschäftigte, Tendenz steigend. Durch die Erzeugung und Nutzung von erneuerbaren Energien tragen wir alle zu einer 6 Unternehmensbereich Sharp Solar 8 Energiewende 14 Photovoltaik: Prinzip, Technik und Komponenten 22 Voraussetzungen 24 Montagearten 26 Produktübersicht 30 Kosten 32 Rendite 36 Vorteile 37 Service Verbesserung des Erdklimas bei. Unsere Kinder und unsere Natur sollten es uns wert sein. In dieser Broschüre haben wir Ihnen die wichtigsten Fakten und überzeugendsten Argumente pro Solarstrom zusammengestellt. Wir sind sicher, dass Sie nach dem Lesen dieser Lektüre ebenso begeistert und überzeugt von der Photovoltaik sind wie wir. Ihr Peter Thiele General Manager Sharp Solar Deutschland / Österreich 2 energie ist unsere natur. sharp solar

3 solarstrom ja bitte! Weil er für ein besseres Klima sorgt. Wirbelstürme, Flutkatastrophen, schwindende Ressourcen: Ein Umdenken in der Industrie- und Energiepolitik ist erforderlich, damit Global Warming nicht zum Super-GAU wird. Jeder Einzelne kann und muss seinen Teil dazu beitragen, unsere Erde nachhaltig vor Umweltschäden zu schützen. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, welchen Beitrag das Unternehmen Sharp zum Schutz des blauen Planeten leistet und warum Solarstrom eine sinnvolle Alternative zu Kohle, Öl und Kernkraft ist. 4 5

4 sharp solar Pionierzeit: Sharp beginnt mit der Entwicklung von Solarzellen. Aufrichtige Ideale und kreative Produkte 1912 eröffnete unser Firmengründer Tokuji Hayakawa Grün und gut Bye-bye CO 2 Sharp hat die Vision bis zum Jahr 2010 weltweit ein ausgeglichenes Verhältnis von ausgestoßenen und eingesparten Treibhausgasen zu eine Schlosserwerkstatt in Tokio. Von Anfang an war es sein Wunsch, einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten, der auf Originalität setzt mit Produkten, die Um den Umweltschutz kontinuierlich zu verbessern, haben wir die 3G-1R-Strategie entwickelt, die auf vier Säulen basiert. Unter Green Products verstehen erreichen. Dies bedeutet, dass im Jahr 2010 die durch alle weltweiten Aktivitäten von Sharp emittierten Treibhausgase Treibhausgas-Emission in Mio. Tonnen 1,44 1,51 Reduktion übertrifft Emission Menschen glücklich machen. Sein Motto hieß: Bringe wir die Entwicklung umweltverträglicher Produkte mit nicht größer sein werden als die Treib- Produkte auf den Markt, die andere imitieren wollen. Diesem Anspruch verdankt Japan nicht nur niedrigem Energiebedarf, ressourcenschonendem Design und langer Lebensdauer. Green Factories steht für die umweltfreundliche Produktion durch optimierte hausgase, die durch den Einsatz Energie erzeugender und Energie sparender Sharp Produkte durch die Verbraucher 0,14 0,24 Treibhausgas-Reduktion in Mio. Tonnen den Ever Sharp Druckbleistift, der unserem Herstellungsprozesse und eine stetige Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen. Green Mind umfasst die an eingespart werden. Je mehr Menschen also die Energie aus der Sonne nutzen und fördern, desto freundlicher ist unser aller Zukunft. Unternehmen seinen Umwelt und Nachhaltigkeit orientierte Bildung unserer Namen gab, sondern auch das erste Radio und den ersten Fernseher. Hayakawas Pioniergeist bildet noch heute die Basis unserer Unternehmensphilosophie. Aufrichtigkeit und Kreativität sind die Hauptideale, der sich die Sharp Corporation verschrieben hat. Mit dem 1998 eingeführten One-of-a-Kind-Management haben wir uns zum Ziel gesetzt, auch weiterhin innovative und umweltfreundliche Produkte herzustellen, die die Welt noch nicht gesehen hat. Mitarbeiter sowie deren aktive Mitwirkung an Umweltprogrammen. 1R steht für Recycling Business und bedeutet das geplante Sammeln und Wiederverwerten ausgedienter Sharp Produkte, damit sie einen umweltfreundlichen Weg zurück in die Zukunft finden. Green Factories (umweltfreundliche Fabriken) Green Mind (Umweltbewusstsein) Green Products (umweltfreundliche Produkte) Recycling Business (Sammlung, Verwertung) Vom Pionier zur Nummer 1 Als Solarspezialist der ersten Stunde leistet Sharp entscheidende Pionierarbeit, die immer wieder zu wegweisenden Fortschritten in der Solartechnologie führt. Sharp ist der weltweit führende Hersteller von Solarzellen mit einer Produktionskapazität von 400 Megawatt im Jahr Ob Satelliten, Leuchttürme, Industrie, öffentliche Gebäude oder Wohnhäuser unsere Solarzellen liefern überall Strom. Jedes vierte weltweit verbaute Photovoltaik-Modul stammt aus der Fertigung von Sharp. Damit tragen wir einen wesentlichen Teil dazu bei, Solarenergie in der ganzen Welt erfolgreich zu etablieren. 6 7

5 energiewende Sonnenaufgang: Sharp startet mit der Serienproduktion von Solarzellen. Die Energie der Zukunft Strahlende Aussichten für die Erneuerbaren Schicht im Schacht? Die von der Natur in Jahrmillionen gebildeten fossilen Brennstoffe haben wir in wenigen Jahrhunderten fast vollständig verheizt, verkocht, verduscht und verfahren. Jetzt steht der Zeiger auf Reserve. Die inzwischen heiß umkämpften Öl-Restposten werden zwar noch für ca. 40 Jahre reichen, aber das erschwingliche Öl wird uns vermutlich viel früher ausgehen. Auch die zunehmende Verknappung von Kohle und Gas könnte schon sehr bald andauernde Unterversorgung und explodierende Rohstoffkos- Kostenexplosion durch Klimakatastrophe Mrd. USD 100 volkswirtschaftl. Schäden 80 davon versicherte Schäden Trend volkswirtschaftl. Schäden 60 Trend versicherte Schäden UVS e. V., Quelle: Münchener Rück ten bedeuten. Ganz zu schweigen davon, was die Verbrennung der fossilen Energieträger die Umwelt bisher gekostet hat. Ungefähr drei Viertel der schädlichen Treibhausgase gehen dabei auf das Konto von Erdöl, Erdgas und Kohle. Die Folgen des Treibhauseffekts sind schon heute unübersehbar. Um der drohenden Klimakatastrophe entgegenzuwirken, haben sich die Industriestaaten bereits 1997 im Rahmen des Kyoto-Protokolls verpflichtet, ihre Treibhausgas-Emissionen zu verringern. Weltweit steht ein Energieumbau ins Haus für alle machbar und vor allem finanzierbar. Für die Herstellung von Solarstrom zahlt ein durchschnittlicher 3-Personen-Haushalt im Jahr 2005 statt hoher Subventionen Veränderung des weltweiten Energiemixes bis 2100 Prognose des Wissenschaftlichen Beirates der Bundesregierung eine monatliche Umlage von Jährlicher Globale Umweltveränderungen Primärenergieeinsatz lediglich 24 Cent. Eine kleine Andere EJ/a Erneuerbare Beteiligung mit großer Solarthermie Solarstrom Wind Wirkung. Bis zum Jahr 2050 Biomasse könnten laut einer Studie Wasserkraft 800 Kernenergie 600 der Bundesregierung 65 % des Stromverbrauchs in Gas Kohle Öl Deutschland durch erneuerbare Quelle: solarwirtschaft.de Energien gedeckt werden. Damit ließen sich 75 % der Treibhausgas-Emissionen einspa- ren, rund ein Drittel davon allein durch die Nutzung der Solarenergie. Und statt in den Import von Brennstoffen wird in neue Arbeitsplätze investiert. Schon heute beschäftigen die erneuerbaren Energien in Deutschland mehr Menschen als die Kernenergie, Stein- und Braunkohleindustrie zusammen. Die junge Photovoltaik-Branche kann bereits mit beachtlichen Arbeitsplätzen aufwarten, von denen allein im letzten Jahr, bedingt durch den Boom der Branche, entstanden sind. Insgesamt sollen es bis zu in den nächsten 15 Jahren werden. 8 9

6 energiewende Neues Leitmotiv: Sharp installiert die weltweit größte PV-Anlage auf dem Leuchtturm von Nagasaki. Alles Gute kommt von oben Deutschland ist ein Sonnenland Pro Quadratmeter erhält Deutschland durchschnittlich 50 Prozent der Strahlungsintensität, die auf Seit mehreren Milliarden Jahren ist die Sonne aktiv. Sie ist das größte, die Sahara trifft. Somit summiert sich bei uns die freundlichste und unerschöpflichste Kraftwerk, das wir kennen. eintreffende Sonnenenergie im Jahr auf Ohne die Sonne ist kein Leben auf der Erde Kilowattstunden (kwh) pro Quadratmeter, von möglich. Sie spendet Licht und Wärme, ohne uns denen der Süden Deutschlands lediglich zehn auch nur einen Sonnenstrahl zu berechnen. In Prozent mehr genießt als der Norden. Immerhin weniger als einer Stunde befördert die Sonne so gibt es in Hamburg durchschnittlich mehr Sonnen- viel Energie auf die Erdoberfläche, wie die gesamte Menschheit in einem Jahr verbraucht. Zum Vergleich: Jeder Quadratmeter Sonne strahlt stündlich den Energiegehalt von Litern Heizöl aus. Würde man weniger als ein Hundertstel dieses ungeheuren Energiepotenzials nutzen, wäre das Energieproblem des Planeten Erde ein für alle Mal gelöst. stunden als am bayrischen Tegernsee, und die Ostsee-Insel Usedom ist der sonnenreichste Ort Deutschlands. Den Jahreszeiten zum Trotz hat die Sonnenenergie immer Saison. Selbst an überwiegend trüben Herbst- und Wintertagen erzielt eine PV-Anlage noch eine beachtliche Energieausbeute. Kein Wunder also, dass in Deutschland im Jahr 2004 mehr PV-Anlagen als in jedem anderen Land der Welt installiert wurden. Globalstrahlung in der Bundesrepublik Deutschland Mittlere Jahressummen (Quelle: DWD) > kwh/m <

7 solarstrom ja bitte! Weil die Technik einfach genial ist. Die Sonne wird seit Beginn der Menschheit verehrt und passiv genutzt. Von den alten Ägyptern bis zu den Mayas der Sonnenkult ist in fast allen Kulturen zu finden. Die aktive Nutzung der Sonnenenergie ist jedoch eine Errungenschaft der Neuzeit. Alexandre Edmond Becquerel, französischer Physiker, entdeckte 1839 den Photoeffekt und schuf damit die Voraussetzung für die modernen und effektiven Solarzellen von heute. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, welcher deutsche Wissenschaftler für seine PV-Forschungen den Nobelpreis erhielt, wie die intelligente Art der Stromerzeugung funktioniert, welche Systeme es gibt und wie Sie Photovoltaik effektiv für sich nutzen können

8 technik Sonne, Mond und Sterne: Sharp entwickelt Solarzellen für die Raumfahrt. Photovoltaik: Das Prinzip ist sonnenklar Netzgekoppelt: eine Verbindung, die sich lohnt In Deutschland und Österreich sind bereits mehr als netzgekoppelte PV-Anlagen installiert. Der erzeugte Wechselstrom wird über einen separaten Einspeisezähler in das lokale Energieversorgungsnetz geleitet. In Deutschland vergütet A Albert Einstein erhielt 1921 den Nobelpreis nicht wie Die Solarzelle: Sonne rein, Strom raus der Netzbetreiber den eingespeisten Solarstrom oft vermutet für die Relativitätstheorie, sondern für seine Deutung des photoelektrischen Fast 95 % aller Solarzellen bestehen aus dem Halbleitermaterial Silizium, das als zweithäufigstes Element nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Und Sie erhalten für jede erzeugte und eingespeiste E B Effekts. Ein Geniestreich, der heu- der Erdrinde in Hülle und Fülle vorhanden ist. Eine Kilowattstunde bares Geld. C D te unter dem Begriff Photovoltaik zur umweltfreundlichen Nr. 1 in der Energieerzeugung avanciert. Pho- A: Frontkontakt B: negative Schicht C: positive Schicht D: Rückkontakt Solarzelle besteht aus zwei Schichten: einer negativ und einer positiv dotierten Lage. Fällt Licht auf die Zelle, entsteht Spannung zwischen Technik, die hält, was sie verspricht Photovoltaik-Anlagen haben sich unter extremen Bedingungen bewährt. So sind die PV-Module von Sharp bereits seit Jahrzehnten im Weltall zur Stromversorgung A: PV-Module B: Wechselrichter C: Einspeisezähler D: Bezugszähler E: öffentliches Netz tovoltaik ist die direkte den beiden Schichten. Schließt von Satelliten unterwegs. Auf Leuchttürmen installiert, trotzen sie Naturgewalten wie Sturm Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen Strom, A B man einen Verbraucher an, fließt Gleichstrom. Dieser kann, je nach und Salzwasser. die auf einer physikalischen Reaktion basiert. Die Leis- C D Bedarf und vorherrschenden Volt-Verhältnissen, in Wechselstrom mit entspre- Die einzelnen Komponenten einer netzgekoppelten PV-Anlage sind: PV-Module zur Umwandlung von Licht in elektrischen Strom tung bei diesem äußerst spannenden Prozess überneh- chender Spannung umgewandelt werden. Und schon Wechselrichter zur Aufbereitung des Solarstroms in Netzqualität men die Solarzellen, die in Photovoltaik-Modulen haben Sie Strom, wie er aus der Steckdose kommt. Eine Sicherheitskomponenten zur elektrischen Absicherung der PV-Anlage üblicherweise in Reihe zusammengeschaltet sind. Photovoltaik-Anlage ist also Ihre Direktleitung zur Sonne. Einspeisezähler zur Erfassung des Stromertrags 14 15

9 technik Auf zu anderen Welten: Sharp installiert die erste PV-Anlage auf einem japanischen Satelliten. Die Module: Glanzstücke mit spannendem Innenleben Die Qualität der PV-Module ist entscheidend für den Ertrag Leistung von der Nennleistung abweichen kann. Üblich Ihrer PV-Anlage.Diese hängt von verschiedenen Faktoren ab. sind Differenzen von ± fünf Prozent. Hochprozentig: Ein wesentlicher Faktor für die Leis- Prüfzeichen: Dass die Module auch gegen die ver- In einem PV-Modul agieren typischerweise drei Stränge, entweder mit 16 oder 24 Solar- tung der PV-Anlage ist der Modul-Wirkungsgrad. Er gibt schiedensten Umwelteinflüsse dauerhaft gewappnet zellen in Reihe. Jeder Strang wird durch eine spezielle Bypass-Diode abgesichert. Diese an, wie viel Prozent des einfallenden Sonnenlichts tech- sind, belegen Prüfungen von unabhängigen Instituten mindert den Leistungsabfall bei Verschattung. Module mit 48 Zellen nisch genutzt werden können. wie dem TÜV Rheinland. Beste Referenzen sind z. B. die haben eine Leerlaufspannung von ca. 29 V, bei Modulen mit 72 Zellen Bauartzertifizierung nach IEC 61215, die Robustheit liegt diese bei ca. 44 V. Temperaturmessung: Je wärmer ein Modul wird, des- und Widerstandsfähigkeit der Module garantiert, und to stärker sinkt die Leistung. Stichwort: negativer Leis- die Safety-Class II (für PV-Module). Monokristalline Module enthalten Solarzellen von schwarzer Farbe, tungskoeffizient. Geduldet ist hier ein Wert von die aus einem einzigen Siliziumkristall bestehen. 0,5 Prozent pro Grad Celsius. Je näher er bei null liegt, Rahmenbedingungen: Der Modulrahmen dient als Dies ist der Grund für ihren hohen Wirkungsgrad desto besser. Kantenschutz und Garant für eine lange Lebensdauer. von bis zu 15 %. Monokristalline Module eignen Neben salzwasserresistentem Edelstahl haben sich die sich besonders bei geringem Platzangebot. Spitzentest: Die Nennleistung der PV-Module in leichten Rahmen aus hell oder dunkel eloxiertem Alumi- NU185E1 Kilowatt peak angegeben bezeichnet die typisch nium bestens bewährt. Multi- bzw. polykristalline Module enthalten Solarzellen von erreichte Leistung unter Standardtestbedingungen. blauer Farbe. Sie bestehen aus vielen kleinen Kristallen mit sicht- Dieser Wert hilft, eine Anlage optimal auszulegen. Einsatzbereitschaft: Die Leistungsgarantie eines baren Korngrenzen. Die multikristallinen Module haben einen PV-Moduls wird in der Regel mit 10 bis 25 Jahren ange- etwas geringeren Wirkungsgrad (bis zu 13 %) als die monokris- Toleranzgrenzen: Die Toleranzangabe des Herstellers geben. Die Lebensdauer eines PV-Moduls geht jedoch tallinen Module. ND170E1 zeigt auf, wie weit die gemessene, tatsächliche erfahrungsgemäß weit darüber hinaus

10 technik Summa cum solar: Sharp führt den ersten Taschenrechner mit Solarzellen ein. Das Team hinter der Fassade Der Einspeisezähler: reine Einstellungssache Der Wechselrichter: jederzeit Herr der Lage Er ist ungefähr so groß wie Ihr Stromkasten und wiegt zwischen 12 und 30 kg. Installiert wird er entweder in der Nähe des Stromzählers oder direkt unter dem Dach. Damit der Wechselrichter alles im Fluss hält, sollten hohe Energieeffizienz und Zuverlässigkeit seine Arbeit bestimmen. Neben der Umwandlung von Gleichstrom in Wechselstrom hat der Wechselrichter noch weitere entscheidende Aufgaben. Hierzu gehören z. B. eine Netzüberwachung, die für das sekundenschnelle Abschalten der PV- Anlage sorgt, sobald das öffentliche Netz ausfällt oder abgeschaltet wird. Läuft alles nach Wunsch, leitet der Wechselrichter den Solarstrom durch den Einspeisezähler in das öffentliche Stromnetz. Der Einspeisezähler, der den erzeugten und eingespeisten Solarstrom dokumentiert, wird Ihnen üblicherweise vom zuständigen Energieversorgungsunternehmen zur Verfügung gestellt. Wenn Sie die dafür anfallende Miete für unangemessen halten, können Sie einen eigenen Zähler kaufen, sind dann aber auch für den ordnungsgemäßen Zustand des Geräts verantwortlich. Das heißt: Der Zähler muss vom Fachmann eingebaut werden und geeicht sein. Dies ist jedoch nicht bei allen angebotenen Produkten der Fall. Datenüberwachung: spannende Sonnenbeobachtung Zur eigenen Beobachtung der Stromgewinnung eignet sich eine Datenüberwachung und -auswertung per PC durch so genannte Datenlogger. Die meisten Wechselrichter bieten bereits Überwachungsfunktionen an. Ergänzend dazu gibt es eine Vielzahl an Softwareprogrammen, die interessante Extradaten zum Stromertrag und detaillierte Analysen bieten.wer gern via Internet ermittelt, kann Systeme nutzen, die sogar den Abgleich mit lokalen Wetterdaten ermöglichen

11 technik Entdeckung einer neuen Zell-Kultur: Sharp startet mit der Entwicklung von multikristallinen Silizium-Solarzellen. Insellösung: Autark macht stark Neue Highlights Insel-PV-Anlagen finden überall dort Anwendung, wo kein Anschluss an ein öffentliches Stromnetz vorhanden ist. In Entwicklungsländern, die meist im Sonnengürtel der Erde liegen, ist diese umweltfreundliche Energieversorgung aufgrund der schlechten Infrastruktur besonders sinnvoll. Mit einer autark arbeitenden Insel-PV-Anlage kann der vom Wechselrichter umgewandelte Gleichstrom sofort verbraucht werden. Wird die Energie nicht umgehend Die Lumiwall bringt Licht ins Dunkel Das Streetlight macht die Nacht zum Tag benötigt, kann der erzeugte Gleichstrom in einer Solarbatterie zwischengespeichert werden. Energieerzeugung, Speicherung und Abgabe beherrscht die Das Streetlight zaubert umweltfreund- Lumiwall in einem. Aus dem Sonnenlicht, das tagsüber liches und leistungsstarkes Licht ganz Das Solar-Home-System macht unabhängig durch die transparenten Module scheint, erzeugen die einfach aus dem Stand. Die Ener- In Europa erfreut sich die autarke Energieversorgung insbesondere im Freizeitbereich Solarzellen Strom. Eine mit dem gieerzeugung übernehmen multi- wachsender Begeisterung. Anschlussprobleme und laute Generatoren ade. Modul verbundene Batterie speichert kristalline Solarzellen mit einer Gesamtleis- Die netzunabhängige Photovoltaik-Anlage versorgt Sie mit Strom, wo immer Sie ihn benötigen. Für Reisemobile, Boote, Garten- und Wochenendhäuser oder Skihütten: Das Solar-Home-System liefert angenehme A: PV-Module B: Wechselrichter C: Laderegler D: Solarbatterie die Energie und gibt diese nachts an die integrierten LEDs ab, die dann mit einer Lichtintensität von etwa 30 Lux tung von 80 bis 123 Watt peak. Die Energie wird an zehn weiße 1-Watt-Lampen mit Hochleistungs-LEDs weitergegeben, die je nach Standort Spannung für Beleuchtung, Kühlschränke, Radios und Fernseher A leuchten. Die Lumiwall benötigt keinen ca. sieben Stunden lang mit einer Intensität von umweltfreundlich und leise. Anschluss an das öffentliche Netz 18 Lux leuchten. Kabelanschlussarbeiten sind und ermöglicht daher eine kabellose nicht notwendig. Die Solarbatterie sowie eine Die Komponenten eines Insel-Systems sind: B Installation. Ihr Einsatz ist überall dort komplette Steuerungseinheit sind im Pfahl aus PV-Module zur Umwandlung von Licht in elektrischen Strom C sinnvoll, wo transparente Decken oder Wände gebraucht rostfreiem Stahl integriert. So perfekt ausgestat- Wechselrichter zur Aufbereitung des Solarstroms in Netzqualität Laderegler zur Kontrolle der Lade- und Entladevorgänge in der Solarbatterie D werden, die angenehmes Licht ins Dunkel bringen, beispielsweise in Wintergärten, Hotel- und Hauseingängen, tet, agiert das 3,7 m hohe und 75 kg leichte Streetlight völlig autark im Garten, im Park, im Solarbatterie zur Speicherung des erzeugten Gleichstroms Flughafenhallen und Bushaltestellen. Carport oder auf Parkplätzen

12 technik Dachgedanke: Sharp führt PV-Systeme für die Anwendung auf Privathäusern ein. Jetzt gibts was aufs Dach Eine auf Dauer rentable, netzgekoppelte PV-Anlage ist überall einsetzbar, wo mindestens 10 m 2 Dachfläche zur Verfügung stehen. Bei voller Sonneneinstrahlung erzeugt eine 10 m 2 große PV-Anlage in Mitteleuropa etwa 1 kwp (Kilowatt peak) Leistung. Ein Niveau, das sich durch die Größe der Anlage, die Leistung der Module und den Modultyp individuell steigern lässt. Abweichen erlaubt Entscheidend für die optimale Strahlen-Ernte sind der Neigungswinkel der Module und die Dachausrichtung. Den größten Ertrag liefern die Module, wenn sie nach Süden ausgerichtet und in einem Neigungswinkel zwischen 25 und 45 Grad installiert sind. Bei Abweichung von der Südausrichtung nach Westen oder Osten um bis zu 50 Grad reduziert sich die Energieausbeute nur um ca. acht Prozent. Fassade Flachdach Fassade Dachneigung Dachneigung W 10 O SW 70 SO S Himmelsrichtungen Den voraussichtlichen Energieertrag Ihrer PV-Anlage können Sie anhand der geografischen Ausrichtung (Süden, Osten, Westen) und der Dachneigung (10 bis 90 Grad) bestimmen. Einen optimalen Ertrag erzielen Sie im hellen Farbbereich. Je weiter Sie außen liegen, desto geringer die Ausbeute. Achtung bei Verdunklungsgefahr Der Schatten, den Bäume, Gebäude oder Antennen auf Ihr Dach werfen, ist der Feind eines jeden PV-Moduls. Denn die Solarzellen sind in Reihe geschaltet, und jede im Dunkeln liegende Solarzelle stört den reibungslosen Fluss und beeinträchtigt somit die Leistung der Anlage. Keine große Belastung Eine PV-Anlage passt prinzipiell auf jedes Dach, denn für jede Art und Form gibt es spezielle Montagesysteme. Ob es ein Dach mit dem zusätzlichen Gewicht der Anlage aufnehmen kann, entscheidet sein baulicher Zustand. Wer Zweifel in puncto Stabilität, Dacheindeckung oder -abdichtung hegt, sollte sich vor der geplanten Installation von einem Statiker oder Dachdecker beraten lassen. Vorteile für Alt und Neu Bei Neubauten können Fassaden- und Dachelemente wie Ziegel oder Metall kostensparend durch Solarelemente ersetzt werden. So bilden Dach und PV-Module eine optische Einheit. Bei der Sanierung von Flachdächern kann das komplette Dach mit einer Konstruktion aus PV-Modulen überbaut werden. Damit solar alles klargeht Grundsätzlich braucht man für die Installation einer privaten PV-Anlage auf dem eigenen Dach keine Genehmigung, es sei denn, das Sonnendach soll ganz spezielle Formen annehmen, die Gebäudehülle überragen oder einem denkmalgeschützten Gebäude neue Ansichten verleihen. Ganz genau weiß es Ihr zuständiges Bauamt

13 technik Hightech in Hochstimmung: Sharp übernimmt die Weltmarktführerschaft in der Herstellung von Solarzellen. Sitzt, passt und macht Strom Flachdach-Montage Ob Aufdach-, Indach-, Flachdach-Montage, Freilandaufstellung oder Speziallösungen: die Möglichkeiten, PV-Module optisch ansprechend in Ihr Gebäude zu integrieren, sind vielfältig. So finden Sie sicher eine Lösung, die Ihren architektonischen Wünschen entspricht. Aufdach-Montage Hier werden die PV-Module auf einer speziellen Unterkonstruktion etwa 5 15 cm über der Dacheindeckung angebracht. Bedingt durch die einfache Konstruktion, hat man geringere Kosten als bei der aufwändigeren Indach-Montage. Indach-Montage Ästhetisch gesehen ist die Integration in die vorhandene Dacheindeckung die ansprechendere Variante, birgt aber den Nachteil der schlechteren Hinterlüftung. Lassen Sie sich dazu von Ihrem Installateur oder Architekt beraten. Die Module werden aufgeständert, sprich: über ein Montagesystem schräg aufgestellt, um möglichst viel Sonnenstrahlung einzufangen. Für eine Flachdach-Montage eignen sich große, durchgehend freie Dachflächen. Fassaden-Montage Man unterscheidet in Kalt- und Warmfassaden. Bei Kaltfassaden werden die Module nachträglich vor die Fassade installiert und dienen sowohl der Energieproduktion als auch dem Witterungsschutz. Als Warmfassade bezeichnet man eine komplett aus Photovoltaik-Modulen aufgebaute Außenwand, die alle Funktionen der Gebäudehülle bis hin zur Wärmedämmung übernimmt. Freilandaufstellung Für die Freilandaufstellung einer PV-Anlage eignen sich große, durchgehend freie Bodenflächen. Diese Montageart ist besonders für Kommunen, Gemeinden und Landwirte interessant

14 technik Ausgezeichneter Jahrgang: Sharp wird mit dem japanischen New Energy Award ausgezeichnet. Die Module: Qualität on top Ob in der autarken Versorgung oder zur Netzeinspeisung: Die Module sind die tragenden Teile der PV-Anlage. Man unterscheidet grundsätzlich in zwei Zellengrößen: (125,5 mm) 2 und (155,5 mm) 2, und in zwei Zellentypen: monokristallin und multi-/polykristallin. Die PV-Module von Sharp sind sowohl für netzgekoppelte als auch für Insel-PV-Anlagen einsetzbar. Die Leistungsgarantie beträgt bis zu 25 Jahre. Spezifische Informationen zur Leistungsgarantie finden Sie auf unserer Website: und NU-Serie ND-Serie NT-Serie NE-Serie Modell NUS5E3E/ NU185E1 NUS0E3E/ NU180E1 NDR0E3E/ ND170E1 NDQ2E3E/ ND162E1 NTR5E3E/ NT175E1 NEQ7E3E Zellentyp (155,5 mm) 2 monokristallin (155,5 mm) 2 multikristallin (125,5 mm) 2 monokristallin (125,5 mm) 2 multikristallin Zellenzahl und -verschaltung 48 in Serie 48 in Serie 72 in Serie 72 in Serie Abmessungen (Breite x Höhe x Tiefe) 994 x x 46 mm 994 x x 46 mm 826 x x 46 mm 826 x x 46 mm Maximale Systemspannung V V V V Gewicht 16,0 kg 16,0 kg 17,0 kg 17,0 kg Nennleistung typ./min. (P m )* 185/175,8 W 180/171 W 170/161,5 W 162/153,9 W 175/166,3 W 167/158,7 W Leerlaufspannung (V oc ) 30,2 V 30,0 V 28,9 V 28,4 V 44,4 V 43,1 V Spannung bei maximaler Leistung (V pm ) 24,0 V 23,7 V 22,8 V 22,8 V 35,4 V 34,6 V Kurzschlussstrom (I sc ) 8,54 A 8,37 A 8,31 A 7,92 A 5,4 A 5,37 A Strom bei maximaler Leistung (I pm ) 7,71 A 7,60 A 7,46 A 7,11 A 4,95 A 4,83 A Wirkungsgrad Modul 14,1 % 13,7 % 13,0 % 12,4 % 13,5 % 12,8 % * Unter Standardbedingungen: Zellentemperatur 25 C, Strahlungsleistung W/m 2 mit AM-1.5-Spektrum, auf einem von Sharp kalibrierten System nach IEC Bitte fordern Sie vor der Verwendung von Sharp Produkten die aktuellen Datenblätter von Sharp an. Änderungen der technischen Daten sind ohne vorherige Ankündigung möglich. Ein PV-Modul sollte nicht direkt mit einer Last verbunden werden

15 solarstrom ja bitte! Weil er sonnige Renditen bringt. Eine Photovoltaik-Anlage ist nicht nur eine ökologisch sinnvolle Investition in die Zukunft, sondern auch ökonomisch äußerst rentabel. Machen Sie sich unabhängig von steigenden Öl- und Gaspreisen, und produzieren Sie Ihren eigenen Strom. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, wie viel eine PV-Anlage kostet und wie schnell sie sich amortisiert, welche Förder- und Finanzierungsmodelle es gibt und wie Sie mit der Sonne bares Geld verdienen können

16 kosten und renditen Das Reich der Sonne: Weltweit sind Sharp PV-Anlagen installiert. Die Kosten sind fix ermittelt Dach- und kostendeckend Die Investitionskosten für eine PV-Anlage ergeben sich aus den Kosten für die Module, die Unterkonstruktion, den Wechselrichter sowie aus Planungs-, Montage- und Netzanschlusskosten. Alles in allem liegt der Richtwert bei einem Preis von ca bis Euro pro kwp Anlagenleistung inklusive Installation und Mehrwertsteuer. Je größer die Anlage, desto geringer der Preis pro kwp. Nachstehend finden Sie zur Orientierung einige Beispielrechnungen. Kosten für eine PV-Anlage von drei kwp Steht Ihnen eine Dachfläche von 30 m 2 zur Verfügung, können Sie mit einer 3-kWp-Anlage bei einer Energieausbeute von 800 kwh pro Kilowatt peak installierte Anlagenleistung (Durchschnittswert für Deutschland) eine Leistung von kwh pro Jahr erwirtschaften. Die Kosten für diese Anlage betragen ca Euro. Kosten für eine PV-Anlage von fünf kwp Stehen Ihnen ca. 50 m 2 Dachfläche zur Verfügung, ist der Einsatz einer 5-kWp-Anlage möglich. Diese erzeugt rund kwh pro Jahr (entspricht ca. dem jährlichen Strombedarf eines 4-Personen-Haushalts) und kostet ca Euro. Landwirtschaftliche Anwesen verfügen in der Regel über mehr solar nutzbare Flächen (z. B. hofnahe Brachflächen oder Dächer von Scheunen und Stallungen). Hier gehören große PV-Anlagen mit einer Leistung ab fünfzehn kwp zum Solarstrom-Alltag. Kosten für eine PV-Anlage von fünfzehn kwp Bei ca. 150 m 2 verfügbarer Dachfläche ist der Einsatz einer 15-kWp-Anlage möglich. Diese produziert eine jährliche Strommenge von rund kwh und kostet ca Euro. Die Betriebskosten PV-Module sind nahezu störungs- und wartungsfrei. Laufende Kosten entstehen beispielsweise durch das regelmäßige Ablesen des Stromzählers, die Instandhaltung sowie die Reinigung der Module bei starker Verschmutzung. Die jährlichen Betriebskosten betragen ca. ein Prozent der Anschaffungskosten. Sicherheit zählt mit Um die PV-Anlage umfassend zu schützen, empfiehlt sich eine Photovoltaik-Versicherung, die inzwischen von vielen Dienstleistern angeboten wird. Sie trägt Schäden, die z. B. durch Unwetter, Feuer, Vandalismus, Diebstahl oder technische Risiken wie Überspannung entstehen, und schließt optional eine Ertragsausfallversicherung ein. Beteiligung von allen Seiten Sie haben die Wahl: Es gibt verschiedene Kredit- und Förderprogramme vom Bund, den Ländern, Städten und Gemeinden, Finanzämtern und einigen Energieversorgungsunternehmen. Ob in Form von zinsgünstigen Krediten für private Nutzer, Zuschüssen für Universitäten und Schulen oder interessanten Finanzierungsmöglichkeiten für Landwirte. Weitere Informationen zum Thema Förderung und Vorgehensweise erfahren Sie unter und

17 kosten und renditen Hochspannung: Die Produktionskapazitäten werden auf 300 MW Jahresleistung erweitert. Bei Anschluss: Zuschuss Ihre neue Einnahmequelle Bei Ihrer Investition in die Photovoltaik haben Sie das Erneuerbare- Vergütungen transparent gemacht Energien-Gesetz (EEG) auf Ihrer Seite. Es garantiert Ihnen 20 Jahre lang eine Einspeisevergütung pro Kilowattstunde vom jeweiligen Energieversorgungsunternehmen deutschlandweit, vertraglich Warum sind diese Vergütungen so hoch? Weil sie sich nach den Stromgestehungskosten* richten und diese sind bei erneuerbaren Energien noch deutlich höher als bei konventionellen Energieträ- Beispiel-Rentabilitätsrechnung für eine PV-Anlage Inbetriebnahme 2006 Installationsort München gesichert und unabhängig von politischen Wechseln. gern. Denn in den Kosten für konventionelle Energien sind die Auf- Jeder Quadratmeter ein Gewinn Dachfläche 46 m 2 Vergütungsbeispiel: Mit einer in München installierten 5-Kilowatt-PV-Anlage (angenommene Sonneneinstrahlung: 950 kwh/kwp) erzeugen Sie ca kwh Strom im Jahr, die bei einer Inbetriebnahme der Anlage wendungen für Umwelt- und Klimaschäden, wie z. B. Tankerhavarien, ebenso wenig enthalten wie die staatlichen Subventionen. Solarstrom wäre schon heute wettbewerbsfähig, wenn diese Kosten Bestandteile der Preise für konventionelle Energien wären und nicht von der Allgemeinheit getragen werden müssten. Selbst bei geringem Eigenkapitaleinsatz können Sie mit Ihrer PV-Anlage sonnige Renditen erzielen. Sie erweist sich auch noch nach dem zwanzigsten Jahr als äußerst attraktives Anlageobjekt. Ganz gleich, ob Sie anschließend zu neu verhandelten Konditionen weiter in das öffentliche Netz einspeisen oder den erzeugten Solar- Dachneigung 35 Ausrichtung Südwest Spezifischer Stromertrag 950 kwh pro Jahr und kwp Strom-Jahresertrag kwh/jahr Gesamtertrag /Jahr (entspricht einer durchschnittlichen Rendite von ca. 6 % bei 21 Jahren Laufzeit) im Jahr 2006 mit 51,80 Eurocent vergütet werden. Daraus ergibt sich eine Einspeisevergütung von Euro im Jahr. Einspeisevergütungen für PV-Anlagen (gemäß EEG) *Kosten, die zur Erzeugung von einer kwh elektrischer Energie aufgewendet werden müssen. Montageart Anlagengröße Vergütung bei einer Inbetriebnahme im Jahr in Cent/kWh strom für Ihren Eigenbedarf nutzen. Eine exakte Rentabilitätsberechnung unter Berücksichtigung der einzelnen Faktoren wie Vergütung, Eigenkapitaleinsatz, Zinseinnahmen, Kredittilgung und Betriebskosten erstellt Ihnen Ihr Installateur nach einem Beratungsgespräch im Rahmen einer individuellen Kalkulation. Investitionssumme (schlüsselfertige Anlage) Betriebskosten brutto 260 /Jahr Finanzierung der Anlage: 50 % über ein Programm der KfW, 30 % über einen Bankkredit und 20 % Eigenanteil. Berücksichtigt wurde ein individueller Steuersatz von ca. 30 %. Die Versteuerung der Gewinne wurde nicht in die Rechnung einbezogen. Auf Gebäuden bis 30 kw 54,53 51,80 49,21 30 bis 100 kw 51,87 49,28 46,82 ab 100 kw 51,30 48,74 46,30 An Fassaden bis 30 kw 59,53 56,80 54,21 30 bis 100 kw 56,87 54,28 51,82 ab 100 kw 56,30 53,74 51,30 Auf Freiflächen 43,42 40,60 37,96 Die Mindestvergütung wird jährlich um 5 % (bei Freiflächenanlagen um 6,5 %) für dann neu in Betrieb genommene Anlagen gesenkt. Die Vergütung für bestehende Anlagen verändert sich im Laufe der Jahre nicht. Obendrauf winkt noch ein Plus vom Fiskus Als staatlich anerkannter Solarner genießen Sie steuerliche Vorteile, wie z. B. eine Mehrwertsteuererstattung und eine spezielle Ansparabschreibung. Ein Gespräch mit dem Steuerberater lohnt sich also in jedem Fall. Bei den Berechnungen in dieser Broschüre handelt es sich lediglich um unverbindliche Beispiele. Die Investition in eine PV-Anlage sollte individuell durch Ihren Installateur und Steuerberater berechnet und geprüft werden. Aufgrund der Daten ergibt sich folgender Kapitalfluss Ertrag Ertrag/Belastung Ertragssumme Jahre 32 33

18 solarstrom ja bitte! Weil gute Argumente überzeugen. Verstehen Sie nun, warum wir so überzeugt von der Photovoltaik sind? Können wir Sie für diese spannende, umweltfreundliche und intelligente Energie begeistern? Auf den nächsten Seiten haben wir Ihnen die wichtigsten Argumente pro Solarstrom zusammengefasst und möchten allen Interessierten weitere Informationen und unseren Service anbieten. Photovoltaik: die Energie mit dem Lächeln

19 service Höher, schneller, weiter: Die Produktionskapazitäten werden auf 400 MW Jahresleistung erweitert. Energie ohne Wenn und Aber Wissen ist Macht Es gibt viele gute Gründe, sich die neue Rundum-sorglos-Energie in die eigenen vier Wände zu holen. Solarstrom ja bitte! Weil er für ein besseres Klima sorgt. Weil er ideal für zu Hause ist. Eine PV-Anlage mit einer Leistung von drei Kilowatt peak erspart der Eine Solarstromanlage ist in jeder Hinsicht eine echte Bereicherung: Umwelt ca. 800 kg CO 2 pro Jahr so viel, wie ein Auto auf einer Sie steigert den Wert von Immobilien, überzeugt durch lange Strecke von Kilometern ausstößt. Lebensdauer und steht für spürbar mehr Lebensqualität. Weil Deutschlands Sonne die Kraft dazu hat. Weil er Arbeitsplätze schafft. Pro Quadratmeter genießen wir durchschnittlich 50 Prozent der Derzeit arbeiten Menschen in der Photovoltaik-Branche. Im Strahlungsintensität, die auf die Sahara trifft. Jahr 2020 werden es bis zu sein. Hotline Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen zum Thema Photovoltaik oder Sharp Solar? Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf. Unsere Hotline erreichen Sie montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr aus Deutschland unter der Nummer / (12 Eurocent pro Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom). Aus Österreich rufen Sie uns bitte unter 08 20/ an (14,5 Eurocent aus Österreichs Festnetz). Website Auf und können Sie Ihr Wissen zur Photovoltaik weiter vertiefen und technische Details zu unseren Produkten abrufen. Ein Solarrechner zeigt Ihnen den möglichen Ertrag Ihrer PV-Anlage auf. Viele weitere nützliche Tipps und Links erwarten Sie auf unserer Website. Weil Deutschland genügend Platz dafür hat km 2 PV-Module könnten den Strombedarf Deutschlands vollständig decken. Allein an Dachflächen stehen uns km 2 zur Verfügung. Weil er keine Altlasten hinterlässt. Eine ausgediente PV-Anlage ist recycelbar Oberglas, Module, Silizium und Aluminiumrahmen können wiederverwendet werden. Weil er sonnige Renditen bringt. Eine PV-Anlage bietet interessante Verdienstmöglichkeiten: Attraktive Renditen machen die Investition in den Umweltschutz zur sinnvollen Geldanlage. Weil er uns unabhängig macht. Stromgewinnung aus der Sonne macht uns unabhängig von herkömmlichen Energiequellen, deren Ressourcen immer knapper werden und deren Preise ständig steigen. Seminare Bei einem Seminar von Sharp Solar können Sie noch tiefer in die Materie Photovoltaik einsteigen. Zur Zeit bieten wir interessierten Privatpersonen, Architekten, SHK- und Elektroinstallateuren, Dachdeckern und Berufsschulklassen Seminare nach Vereinbarung an. Neben einer allgemeinen Einführung in die Thematik Photovoltaik beinhalten die Seminare Tipps zur Planung und Auslegung von PV-Anlagen unterschiedlicher Größe, technische Informationen über PV-Module, Wechselrichter, Unterkonstruktion und Statik sowie Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Unterstützung bei der Angebotserstellung. Nähere Informationen zu den Terminen und Themen finden Sie unter und

20 service Gemeinsam sind wir stark Sharp Solar versteht sich als Teamplayer. Denn nur gemeinsam können wir die Herausforderungen bei der anstehenden Energiewende bewältigen. Deswegen unterstützen wir zahlreiche Organisationen und Institutionen und sind aktives Mitglied in verschiedenen Verbänden

SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK

SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK SONNENSPAREN MIT KLIMASCHUTZ-FAKTOR: PHOTOVO LTAIK BRINGEN SIE IHR GELD AUF DIE SONNENSEITE! Ihre Vorteile: Herzlich willkommen bei NERLICH Photovoltaik! Photovoltaik ist eine nachhaltige Investition in

Mehr

ACO Solar GmbH. Photovoltaik. Energie für Ihre Zukunft. Energy Consulting

ACO Solar GmbH. Photovoltaik. Energie für Ihre Zukunft. Energy Consulting ACO Solar GmbH Energy Consulting Photovoltaik Energie für Ihre Zukunft Willkommen bei ACO Solar GmbH In weniger als 30 Minuten strahlt die Sonne mehr Energie auf die Erde, als die Menschheit in einem ganzen

Mehr

Photovoltaik. Setzen Sie jetzt auf Sonne! www.iliotec.de

Photovoltaik. Setzen Sie jetzt auf Sonne! www.iliotec.de Photovoltaik. ILIOTEC...Ihr Partner für Solaranlagen. Mit mehr als 20-jähriger Branchenerfahrung bietet Ihnen die ILIOTEC Solar GmbH alle Schritte zu Ihrer PV-Anlage aus einer Hand. Qualität kennt keine

Mehr

Ein starker Partner für Ihre Photovoltaikanlage

Ein starker Partner für Ihre Photovoltaikanlage Photovoltaikanlagen Photovoltaik - Strom aus Eigenproduktion Vergessen Sie in Zukunft steigende Strompreise! Für jede einzelne Solaranlage sprechen drei gute Gründe: Solarstrom ist die Energie der Zukunft,

Mehr

Lach dir die Sonne an Photovoltaicanlagen - PV. DI Ralf Roggenbauer, BSc, MES

Lach dir die Sonne an Photovoltaicanlagen - PV. DI Ralf Roggenbauer, BSc, MES Lach dir die Sonne an Photovoltaicanlagen - PV DI Ralf Roggenbauer, BSc, MES Energieberatung NÖ 1 Energiequellen auf unserem Planeten Die Sonne schickt uns in 3 Stunden soviel Energie, wie die gesamte

Mehr

Solartechnik/Photovoltaik

Solartechnik/Photovoltaik Solartechnik/Photovoltaik Was versteht man unter P h o tovo ltaik - Direkte Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie mittels Solarzellen - Seit 1958 ist sie zur Energieversorgung der meisten

Mehr

Starten Sie Ihre persönliche Energie-Zukunft: mit LEW

Starten Sie Ihre persönliche Energie-Zukunft: mit LEW Starten Sie Ihre persönliche Energie-Zukunft: mit LEW Individuelle Photovoltaikanlage jetzt einfach planen und bestellen unter www.lew-solar.de Wie funktioniert eine Photovoltaikanlage? Photovoltaikanlagen

Mehr

Netzgekoppelte Solarstromanlage

Netzgekoppelte Solarstromanlage "Banal gesagt führt nur ein Weg zum Erfolg, nämlich mit dem zu arbeiten, was die Natur hat und was sie bietet. Dabei geht es darum, in einem positiven Kreislauf mit der Umwelt zu wirtschaften. Man nennt

Mehr

Photovoltaikanlagen r Investoren

Photovoltaikanlagen r Investoren Photovoltaikanlagen eine Einführung für f r Investoren Photovoltaik in Deutschland 2011 Installierte Nennleistung 24,7 GWp Erzeugte Energie 18500 GWh Anzahl PV-Anlagen > 1 Million Prof. Dr. Wolfgang Siebke,

Mehr

Unabhängigkeit durch Speicherung.

Unabhängigkeit durch Speicherung. Intelligente Speicherlösungen von IBC SOLAR. Unabhängigkeit durch Speicherung. Warum nicht Sonne rund um die Uhr? Allein 2010 wurden in der Bundesrepublik Deutschland etwa 360.000 Solaranlagen installiert.

Mehr

esys photovoltaic modules MGT-esys Ein neues Unternehmen stellt sich vor Ralph Eckstein, Geschäftsführer

esys photovoltaic modules MGT-esys Ein neues Unternehmen stellt sich vor Ralph Eckstein, Geschäftsführer esys photovoltaic modules MGT-esys Ein neues Unternehmen stellt sich vor Ralph Eckstein, Geschäftsführer Inhalt: Wie alles begann und die Zukunft sein wird Auf was muss geachtet werden Aufbau und Leistung

Mehr

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Erneuerbare Energien für den Privathaushalt Photovoltaik

Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Erneuerbare Energien für den Privathaushalt Photovoltaik Formatvorlage des Untertitelmasters durch Klicken bearbeiten Erneuerbare Energien für den Privathaushalt Photovoltaik Referent: Dr. Stefan Murza 29.10.10 Energieagentur Regensburg e.v. Regensburg, 28.

Mehr

Unabhängigkeit. Nachhaltigkeit. Wirtschaftlichkeit. Strom und Wärme aus Sonnenlicht Kosten senken, unabhänig werden SONNE CLEVER NUTZEN

Unabhängigkeit. Nachhaltigkeit. Wirtschaftlichkeit. Strom und Wärme aus Sonnenlicht Kosten senken, unabhänig werden SONNE CLEVER NUTZEN Unabhängigkeit Nachhaltigkeit Wirtschaftlichkeit Strom und Wärme aus Sonnenlicht Kosten senken, unabhänig werden SONNE CLEVER NUTZEN PHOTOVOLTAIK IST EINE STARKE TECHNOLOGIE, DIE AUS DEM STROMMIX NICHT

Mehr

SOLIVIA TL Solar-Wechselrichter Optimiert für Eigenverbrauch, Flexibel für alle Anwendungsbereiche. Delta Fachbeitrag. www.solar-inverter.

SOLIVIA TL Solar-Wechselrichter Optimiert für Eigenverbrauch, Flexibel für alle Anwendungsbereiche. Delta Fachbeitrag. www.solar-inverter. SOLIVIA TL Solar-Wechselrichter Optimiert für Eigenverbrauch, Flexibel für alle Anwendungsbereiche Delta Fachbeitrag www.solar-inverter.com Waren vor einigen Jahren die garantierten Einspeisetarife für

Mehr

SOLARSTROM. Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil: mit selbst erzeugtem Strom vom Dach. für Industrie und Gewerbe. JETZT

SOLARSTROM. Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil: mit selbst erzeugtem Strom vom Dach. für Industrie und Gewerbe. JETZT SOLARSTROM für Industrie und Gewerbe. JETZT dauerhaft Stromkosten senken! Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil: mit selbst erzeugtem Strom vom Dach. Mit uns in eine sonnige Zukunft. Kostensteigerungen

Mehr

Eigene Energie rund um die Uhr

Eigene Energie rund um die Uhr Eigene Energie rund um die Uhr the PowerRouter Sonnenenergie einzufangen, ist die eine Sache Die Sonne ist eine unerschöpfliche Energiequelle. Mit Solarmodulen und einem Wechselrichter können Sie diese

Mehr

Solarstrom-Systempakete SOLARMODULE WECHSELRICHTER MONTAGESYSTEM WARMWASSER-WÄRMEPUMPE

Solarstrom-Systempakete SOLARMODULE WECHSELRICHTER MONTAGESYSTEM WARMWASSER-WÄRMEPUMPE Solarstrom-Systempakete SOLARMODULE WECHSELRICHTER MONTAGESYSTEM WARMWASSER-WÄRMEPUMPE Setzen Sie auf höchste Qualität Tragen Sie zur Energiewende bei. Auf die Kombination kommt es an Umweltbewusst denken,

Mehr

TEURER STROM? NICHT FÜR UNS! / Photovoltaik lohnt sich dank selbsterzeugtem Solarstrom.

TEURER STROM? NICHT FÜR UNS! / Photovoltaik lohnt sich dank selbsterzeugtem Solarstrom. TEURER STROM? NICHT FÜR UNS! / Photovoltaik lohnt sich dank selbsterzeugtem Solarstrom. Machen Sie sich langfristig frei von Strompreiserhöhungen / Strom wird teurer und teurer. Und für Sie als Verbraucher

Mehr

klima:aktiv FACHINFORMATION MERKBLATT PHOTOVOLTAIK

klima:aktiv FACHINFORMATION MERKBLATT PHOTOVOLTAIK klima:aktiv FACHINFORMATION MERKBLATT PHOTOVOLTAIK Impressum Das Programm Bauen und Sanieren" ist Teil der vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (Lebensministerium)

Mehr

Erläuterungen zur Bedienung des Solarrechners

Erläuterungen zur Bedienung des Solarrechners Erläuterungen zur Bedienung des Solarrechners Wenn Sie den Solarrechner starten erscheint folgende Eingabemaske: Seite 1 von 7 Es gibt zwei Optionen den Ertragsrechner zu starten: Entweder direkt aus dem

Mehr

Das Energie Haus Das Haus der Zukunft ist ein kleines Kraftwerk

Das Energie Haus Das Haus der Zukunft ist ein kleines Kraftwerk Das Energie Haus Das Haus der Zukunft ist ein kleines Kraftwerk Eigener Strom hat Zukunft: Sie investieren sicher, bleiben unabhängig von Strompreisen und schützen unsere Umwelt. Eigenverbrauch bei Photovoltaik-Anlagen

Mehr

Die All-in-one-Lösung

Die All-in-one-Lösung Die All-in-one-Lösung Schüco SmartKits Grüne Technologie für den Blauen Planeten Saubere Energie aus Solar und Fenstern 2 Schüco Die Gründe für Photovoltaik Die Umwelt schonen und davon profitieren Einmal

Mehr

Jetzt mit E-Mobilität durchstarten

Jetzt mit E-Mobilität durchstarten Jetzt mit E-Mobilität durchstarten www.solarworld.de Immer eine gute Lösung flexibel und SunCarport Längs Längsneigung 10 Komponenten: > 9 Sunmodule Plus poly > 9 Sunmodule Plus mono black > SMA-Wechselrichter

Mehr

Lohnt sich immer mehr: Solarstrom, den man selbst verbraucht

Lohnt sich immer mehr: Solarstrom, den man selbst verbraucht Lohnt sich immer mehr: Solarstrom, den man selbst verbraucht Warum sich eine PV-Anlage auch heute noch rechnet Auch nach den letzten Förderungskürzungen sind PV- Anlagen weiterhin eine gewinnbringende

Mehr

ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND!

ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND! ENERGIE EFFIZIENZ EXPERTEN NEHMEN SIE IHRE STROMVERSORGUNG IN DIE EIGENE HAND! SIE WOLLEN UNABHÄNGIGER SEIN? RESSOURCEN SPAREN UND DIE PERSÖNLICHE ENERGIEZUKUNFT SICHERN, ABER WIE? Mit Solarspeicherlösungen

Mehr

SOnnEnStROM SELBSt VERBRAuChEn. StROMkOStEn SEnkEn. Photovoltaiklösungen für Unternehmen.

SOnnEnStROM SELBSt VERBRAuChEn. StROMkOStEn SEnkEn. Photovoltaiklösungen für Unternehmen. SOnnEnStROM SELBSt VERBRAuChEn. StROMkOStEn SEnkEn. Photovoltaiklösungen für Unternehmen. Individuelle Planung für eigenverbrauchsoptimierte Photovoltaikanlagen Das Verbrauchsprofil bestimmt das Anlagendesign

Mehr

Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN

Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN Basiswissen ALTERNATIVEN NUTZEN Kosten sparen mit alternativen Energie-Quellen Fossile Energie-Träger wie Kohle, Öl und Gas stehen in der Kritik, für den Klimawandel verantwortlich zu sein und werden stetig

Mehr

Solarkataster des Rhein-Hunsrück-Kreises: Eigenstromverbrauch lohnt sich!

Solarkataster des Rhein-Hunsrück-Kreises: Eigenstromverbrauch lohnt sich! Solarkataster des Rhein-Hunsrück-Kreises: Eigenstromverbrauch lohnt sich! Informationen zum Solardachkataster und den Erfahrungen der Kreisverwaltung mit der Eigenstromnutzung Übersicht 1. Die Sonne ist

Mehr

l Checkliste Fotovoltaik

l Checkliste Fotovoltaik l Checkliste Fotovoltaik l Sie möchten sich eine Fotovoltaikanlage anschaffen? Diese Checkliste bietet Ihnen einen ersten Überblick, worauf Sie bei der Planung, Installation sowie der Kosten- und Ertragskalkulation

Mehr

GROSSE DÄCHER GROSSE CHANCEN

GROSSE DÄCHER GROSSE CHANCEN GROSSE DÄCHER GROSSE CHANCEN Mit Solarenergie bares Geld verdienen und die Umwelt schonen // INHALT Mit Eisele-Photovoltaik produzieren Sie Ihren eigenen Strom, schonen die Umwelt und verdienen auch noch

Mehr

solarstrom selbst verbrauchen aleo

solarstrom selbst verbrauchen aleo solarstrom selbst verbrauchen aleo unabhängigkeit, die sich lohnt Solarstrom selbst zu verbrauchen, ist eine attraktive Alternative zur Einspeisung. Der Eigenverbrauch macht unabhängiger vom Energieversorger,

Mehr

ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach

ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach ELEKTRA Aufdach Clevere Systeme für Strom vom Dach Hochleistungs Solarmodule. Robuste, einfach nivellierbare Unterkonstruktion für schöne und kostengünstige Montage. «Die SOLTOP Aufdachsysteme haben wir

Mehr

Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten

Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten Doz. Dr.-Ing. Ditmar Schmidt Solarinitiative MV Solarzentrum MV Triwalk/Wietow 1 Gliederung 1. Die Solarzelle 2. Das Solarmodul 3. Was ein Solarmodul alles kann

Mehr

Ja zu Solar! Die Kraft der Sonne nutzen

Ja zu Solar! Die Kraft der Sonne nutzen Ja zu Solar! Die Kraft der Sonne nutzen Gemeinde BAD HÄRING 16. Mai 2013 Ing. Sepp Rinnhofer, Energie Tirol Was Sie erwartet. Die Kraft der Sonne Das Potential in Tirol Wärme aus der Sonne Thermische Solaranlage

Mehr

Rendite, Klimaschutz und Unabhängigkeit Mit Photovoltaik von Schüco profitieren Sie gleich mehrfach

Rendite, Klimaschutz und Unabhängigkeit Mit Photovoltaik von Schüco profitieren Sie gleich mehrfach Rendite, Klimaschutz und Unabhängigkeit Mit Photovoltaik von Schüco profitieren Sie gleich mehrfach 2 Schüco Photovoltaik Inhalt Schüco 3 Inhalt Die Gründe für Photovoltaik 4 Aktiv das Klima schonen 5

Mehr

Projekt: Bürgersolarpark Winsen

Projekt: Bürgersolarpark Winsen Projekt: Bürgersolarpark Winsen Foto: Beispiel Doppelhaus mit PV Anlage (Netzanschluss Dez 2012) Visieren Sie Ihre Solarrendite an! Rentabel Sicher Nachhaltig Solarstrom ist die Zukunft Die weltweite Energienutzung

Mehr

Wärme und Strom von der Sonne Messe Bauen-Modernisieren, Zürich 5./6. September 2014

Wärme und Strom von der Sonne Messe Bauen-Modernisieren, Zürich 5./6. September 2014 Wärme und Strom von der Sonne Messe Bauen-Modernisieren, Zürich 5./6. September 2014 Jürg Marti Marti Energietechnik 1 Vorstellung Aufgaben: Interessenvertretung der schweizerischen Solarbranche in den

Mehr

4. Dimensionierung und Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen

4. Dimensionierung und Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen 4. Dimensionierung und Wirtschaftlichkeit von Photovoltaikanlagen Photovoltaikanlagen erfordern hohe Kapitalinvestitionen und einen relativ großen Energieaufwand für die Herstellung der Solarmodule. Die

Mehr

WELC ME. Peter Fath. international solar energy research center (isc) konstanz

WELC ME. Peter Fath. international solar energy research center (isc) konstanz WELC ME Peter Fath international solar energy research center (isc) konstanz 1 2 Grundmotivation Erneuerbare Energien Energie-Weltbedarf Verknappung der fossilen und nuklearen Energiequellen kombiniert

Mehr

Praxis Power Check. Anlagen mit Komponenten der Solar-Fabrik AG. Klaus Kiefer August 2003. Fraunhofer ISE Seite 0

Praxis Power Check. Anlagen mit Komponenten der Solar-Fabrik AG. Klaus Kiefer August 2003. Fraunhofer ISE Seite 0 Praxis Power Check Anlagen mit Komponenten der Solar-Fabrik AG Klaus Kiefer August 2003 Fraunhofer ISE Seite 0 Vorbemerkungen 1 Vorbemerkungen Die Solar-Fabrik AG führte zur Sicherstellung der Qualität

Mehr

Wir finanzieren Ihre. Photovoltaikanlage. LeasingUnion. aus der erwirtschafteten Einspeisevergütung. ohne Eigenkapitaleinsatz

Wir finanzieren Ihre. Photovoltaikanlage. LeasingUnion. aus der erwirtschafteten Einspeisevergütung. ohne Eigenkapitaleinsatz Wir finanzieren Ihre Photovoltaikanlage aus der erwirtschafteten Einspeisevergütung ohne Eigenkapitaleinsatz Heinrich-Welken-Straße 11 59069 Hamm Tel. 0 23 85 / 18 35 info@leasingunion.com www.leasingunion.com

Mehr

Solarstrom vom eigenen Dach

Solarstrom vom eigenen Dach Solarstrom vom eigenen Dach Inhalt Unerschöpfliche Sonnenenergie Verbrauch und Produktion So funktioniert Photovoltaik Die Solarstromanlage Bau und Planung Die Kosten Betrieb und Unterhalt Beispiele Unerschöpfliche

Mehr

Profitieren Sie von der Kraft der Sonne! Solarstrom

Profitieren Sie von der Kraft der Sonne! Solarstrom 1 Profitieren Sie von der Kraft der Sonne! Solarstrom Inhalt 3 Unsere Welt steckt voller Energie. 4 Die Sonne liefert uns Energie profitabel und umweltfreundlich. 5 Wie wird aus Sonnenlicht Strom? 6 Wie

Mehr

Einfach Heizen mit EVA Systems

Einfach Heizen mit EVA Systems Gas Öl Holz Wärmepumpe Solar Wärmespeicher Einfach Heizen mit EVA Systems EnergieVersorgung Autonom mit Photovoltaik und Wärmepumpe www.boesch.at/heizung Wir heizen und kühlen mit unserem eigenen Strom.

Mehr

ENERGY STORAGE SYSTEM

ENERGY STORAGE SYSTEM ENERGY STORAGE SYSTEM Für Ihr Zuhause Intelligente Eigenheimspeicher von Samsung SDI Warum Sie sich für den Samsung SDI All-in-One entscheiden sollten... Samsung SDI All-in-One Samsung ESS Nutzen Sie den

Mehr

Photovoltaik, was gilt es zu beachten!

Photovoltaik, was gilt es zu beachten! Netzwerk Photovoltaik Photovoltaik, was gilt es zu beachten! Titel Agenda 1. EnergieAgentur.NRW 2. Daten zur Photovoltaik 3. Grundlagen zur Photovoltaik Folie 2 4. Komponenten einer Photovoltaikanlage

Mehr

Perspektiven der globalen Energieversorgung

Perspektiven der globalen Energieversorgung Strahlung der Sonne 1 Perspektiven der globalen Energieversorgung Der Treibhauseffekt Treibhausgase reflektierte Infrarot-Strahlung Stratosphäre Troposphäre Infrarot-Strahlung der Erde Grafik: Zeitbild

Mehr

Photovoltaik. Für eine saubere Zukunft

Photovoltaik. Für eine saubere Zukunft Photovoltaik Für eine saubere Zukunft Ihr Dach steckt voller Energie Sie möchten etwas Gutes für die Umwelt tun? Mit einer Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach leisten auch Sie einen Beitrag für eine saubere

Mehr

Photovoltaik Strom aus Sonnenlicht. Hintergrund. Technik. Wirtschaftlichkeit Zukunft. Licht 0,5V

Photovoltaik Strom aus Sonnenlicht. Hintergrund. Technik. Wirtschaftlichkeit Zukunft. Licht 0,5V Photovoltaik Strom aus Sonnenlicht Hintergrund Licht Technik 0,5V Wirtschaftlichkeit Zukunft Erneuerbare Energien unerschöpflich, umweltverträglich Sonnenenergie Nichtsolare erneuerbare Energien direkt

Mehr

Photovoltaik. Solarstrom vom Dach. 4., aktualisierte Auflage

Photovoltaik. Solarstrom vom Dach. 4., aktualisierte Auflage Photovoltaik Solarstrom vom Dach 4., aktualisierte Auflage PHOTOVOLTAIK Solarstrom vom Dach Thomas Seltmann 5 LIEBE LESERIN, LIEBER LESER. Photovoltaik liefert Solarstrom: Die faszinierendste Art, elektrische

Mehr

Sonnenstrom. für. Generationen. Die Sonnenseite der Energie.

Sonnenstrom. für. Generationen. Die Sonnenseite der Energie. Sonnenstrom für Generationen Die Sonnenseite der Energie. wer ist inek? Wie die Zukunft wird, kann Niemand sagen. Wie die Energien der Zukunft aussehen, jedoch schon: Es sind die erneuerbaren Energien

Mehr

6. Ausblick: Mobilität per Elektroauto

6. Ausblick: Mobilität per Elektroauto 6. Ausblick: Mobilität per Elektroauto Quelle Photon, 4/2007 6. Ausblick: Mobilität per Elektroauto Quelle Photon, 4/2007 6. Ausblick: Mobilität per Elektroauto Vergleich Jahresertrag Regenerativer Energie

Mehr

PRODUZIEREN! STROM SELBST STROMKOSTEN SENKEN. www.500-daecher.de

PRODUZIEREN! STROM SELBST STROMKOSTEN SENKEN. www.500-daecher.de KOORDINIERT DURCH: STAND: 04.2014 schleegleixner.de STROMKOSTEN SENKEN. STROM SELBST PRODUZIEREN! 500 DÄCHER FÜR DIE REGION: Eine Initiative der Energieagentur Bayerischer Untermain, der Stadt Aschaffenburg

Mehr

Home Energy Storage Solutions

Home Energy Storage Solutions R Home Energy Storage Solutions NUTZEN SIE DIE KRAFT DER SONNE Durch Photovoltaikanlagen (PV) erzeugter Solarstrom spielt eine größere Rolle bei der Stromversorgung als je zuvor. Solarstrom ist kostengünstig,

Mehr

gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik

gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik gute Gründe für Audi Energie. Audi Vorsprung durch Technik Viel Spaß mit Effizienz. Fortschrittliche Mobilität, sportliches Fahren und Effizienz. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten, die Sie von Audi kennen

Mehr

ELEKTRA Flachdach Clevere Systeme für Strom vom Dach

ELEKTRA Flachdach Clevere Systeme für Strom vom Dach ELEKTRA Flachdach Clevere Systeme für Strom vom Dach Hochleistungs Solarmodule. Robuste Unterkonstruktionen für eine einfache, schöne und kostengünstige Montage. «Der Bauherrschaft war die saubere Ausrichtung

Mehr

METHODIK DES SOLARDACHCHECKS

METHODIK DES SOLARDACHCHECKS METHODIK DES SOLARDACHCHECKS Der SolardachCheck ermittelt, ob ein Gebäude für eine Photovoltaik-Anlage und / oder eine Solarthermie-Anlage geeignet ist. Auf Basis der Postleitzahl, Dachgröße, Ausrichtung

Mehr

Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen

Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen Stand 16.02.2010 Seite 1 Versicherungsschutz für Photovoltaikanlagen - Netzgekoppelte PV-Anlagen Hauptbestandteile (vereinfacht): 1. Solarmodule 2. Wechselrichter

Mehr

25 Jahre Photovoltaik in Berlin

25 Jahre Photovoltaik in Berlin 25 Jahre Photovoltaik in Berlin Vattenfall Langzeitauswertungen Berliner PV-Anlagen Lothar Block, Vattenfall Europe Sales GmbH Energiedienstleistungen Erste PV-Anlage der Bewag Standort: Machnower Straße

Mehr

HellensteinStrom. Stadtwerke. Heidenheim. aus dem Hause der. Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe

HellensteinStrom. Stadtwerke. Heidenheim. aus dem Hause der. Stadtwerke Heidenheim AG - Unternehmensgruppe aus dem Hause der AG - Aktiengesellschaft. Inhalt 3 öko 5 aqua 7 paket 9 2 Strom... ganz selbstverständlich Einfach, schnell und unkompliziert... Wir versorgen Sie sicher, zuverlässig, günstig und Haben

Mehr

Herzlich Willkommen. zum 9. Energiestammtisch Mittelneufnach. Siebnacher Str. 33 35 86833 Ettringen

Herzlich Willkommen. zum 9. Energiestammtisch Mittelneufnach. Siebnacher Str. 33 35 86833 Ettringen Herzlich Willkommen zum 9. Energiestammtisch Mittelneufnach Siebnacher Str. 33 35 86833 Ettringen Vorstellung Gründung 1996 durch Claus Hochwind anfangs nur Elektro, baldiger Einstieg in erneuerbare Energien

Mehr

100 % grüner Strom aus Österreich.

100 % grüner Strom aus Österreich. 100 % grüner Strom aus Österreich. Für unser Warmwasser ist nur der reinste Strom gut genug. Für meinen Eiskaffee ist nur der reinste Strom gut genug. Für meine Biosemmeln ist nur der reinste Strom gut

Mehr

Photovoltaikanlagen. Solarenergie? DI (FH) Hannes Obereder. Die Energieberatung NÖ ist eine Initiative von NÖ Umweltlandesrat Dr.

Photovoltaikanlagen. Solarenergie? DI (FH) Hannes Obereder. Die Energieberatung NÖ ist eine Initiative von NÖ Umweltlandesrat Dr. Photovoltaikanlagen DI (FH) Hannes Obereder Die Energieberatung NÖ ist eine Initiative von NÖ Umweltlandesrat Dr. Stephan Pernkopf Solarenergie? Quelle: www.pvaustria.at Quelle: www.weber-stock.de 1 Warum

Mehr

Für Neugierige die es genau wissen wollen. Detaillierte Erklärung zur Berechnung der BHKW Wirtschaftlichkeit an Ihrem Beispielobjekt.

Für Neugierige die es genau wissen wollen. Detaillierte Erklärung zur Berechnung der BHKW Wirtschaftlichkeit an Ihrem Beispielobjekt. Für Neugierige die es genau wissen wollen Detaillierte Erklärung zur Berechnung der BHKW Wirtschaftlichkeit an Ihrem Beispielobjekt. Stellen Sie sich vor, Sie werden unabhängig von den Stromkonzernen und

Mehr

Neue Perspektiven. Solarstrom selbst nutzen Stromkosten sparen. www.solon.com

Neue Perspektiven. Solarstrom selbst nutzen Stromkosten sparen. www.solon.com Neue Perspektiven. Solarstrom selbst nutzen Stromkosten sparen. www.solon.com Steigerung der Unabhängigkeit durch Senkung der Energiekosten. Schon heute können Solaranlagen dauerhaft günstigen Strom zwischen

Mehr

Photovoltaik-Anlagen von Störi Die Sonne als unerschöpflichen Energielieferanten

Photovoltaik-Anlagen von Störi Die Sonne als unerschöpflichen Energielieferanten Creating atmosphere. Photovoltaik-Anlagen von Störi Die Sonne als unerschöpflichen Energielieferanten nutzen und den eigenen Naturstrom erzeugen. Solarenergie Solarenergie Photovoltaik-Anlagen Die grösste

Mehr

Sonnenstrom mit Photovoltaik von Schüco. Umweltfreundlich Strom produzieren mit attraktiven Renditechancen

Sonnenstrom mit Photovoltaik von Schüco. Umweltfreundlich Strom produzieren mit attraktiven Renditechancen Sonnenstrom mit Photovoltaik von Schüco Umweltfreundlich Strom produzieren mit attraktiven Renditechancen 2 Schüco Photovoltaik ist Zukunft Photovoltaik entlastet die Umwelt durch CO 2 -Einsparung und

Mehr

Potential-Check Photovoltaik

Potential-Check Photovoltaik Potential-Check Photovoltaik Objektdaten Gebäude: Wohnheim für Asylsuchende Adresse: Pumpwerkstrasse 27 Eigenschaften Gebäude Eigenschaften Dach-Fläche(n) Das Gebäude hat ein Flachdach. Die Gebäudehauptachse

Mehr

Solarstromanlagen produzieren umweltfreundlichen Strom, sind technisch ausgereift und ermöglichen Ihnen eine rentable Investition in die Zukunft

Solarstromanlagen produzieren umweltfreundlichen Strom, sind technisch ausgereift und ermöglichen Ihnen eine rentable Investition in die Zukunft Solarstromanlagen produzieren umweltfreundlichen Strom, sind technisch ausgereift und ermöglichen Ihnen eine rentable Investition in die Zukunft Konventionelle Stromproduktion verursacht Umweltschäden

Mehr

Projektbericht Zeitraum Januar-Dezember 2014. Stand: Januar 2015

Projektbericht Zeitraum Januar-Dezember 2014. Stand: Januar 2015 Projektbericht Zeitraum Januar-Dezember 2014 Stand: Januar 2015 Inhaltsverzeichnis: 1. Installierte Anlagenkapazitäten... 2 2. Stromerträge... 3 3. Spezifische Erträge... 7 4. Stromlieferung... 8 5. Ausblick

Mehr

Das Energiespeichersystem

Das Energiespeichersystem Das Energiespeichersystem POWER FOR NEW ENERGIES Aktion bis 0.09.0 sparen Sie bis zu.000,- mit Köpfchen Wind- & SolarStrom Bodensee GmbH Ihr Partner für erneuerbare Energien! Q_BEE das Energiespeichersystem

Mehr

Town & Country. Solarhaus Flair 113 solar

Town & Country. Solarhaus Flair 113 solar Presseinformation Town & Country Solarhaus Flair 113 solar Ökostrom vom eigenen Dach Das Flair 113 solar von Town & Country ist ein Haus, das sowohl von außen als auch von innen durch seine ganz besondere

Mehr

2a. Wasserkraft bis 5 MW (Neuanlagen, 40 Abs. 1) Netto-Vergütung

2a. Wasserkraft bis 5 MW (Neuanlagen, 40 Abs. 1) Netto-Vergütung Einspeisevergütung für im Kalenderjahr 2015 neu in Betrieb genommene Eigenerzeugungsanlagen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz EEG vom 21.07.2014 (EEG 2014) Grundlage: Zum 1. August 2014 ist das novellierte

Mehr

SUNBRAIN Kundeninformation

SUNBRAIN Kundeninformation Mit......sicher in die Zukunft! Eine SUNBRAIN-Anlage erfüllt die ersatzweise Nachweisführung nach 6 E Wärme Gesetz für Neu- und Altbauten. SUNBRAIN Kundeninformation 1. WAS IST SUNBRAIN? Das ALLES-IN-EINEM-SYSTEM

Mehr

Gefahren durch Photovoltaikanlagen 24.06.2006 1

Gefahren durch Photovoltaikanlagen 24.06.2006 1 Gefahren durch Photovoltaikanlagen 24.06.2006 1 Inhaltsverzeichnis Überblick über die einzelnen Komponenten Befestigungsverfahren Wechselrichter Vorgehensweise im Schadensfall Gefahr Einschäumen der Anlage

Mehr

Ist es verrückt, Sonnenenergie auch nachts zu nutzen? Mit RWE Storage eco selbst produzierten Solarstrom speichern und täglich Geld sparen.

Ist es verrückt, Sonnenenergie auch nachts zu nutzen? Mit RWE Storage eco selbst produzierten Solarstrom speichern und täglich Geld sparen. Ist es verrückt, Sonnenenergie auch nachts zu nutzen? Mit RWE Storage eco selbst produzierten Solarstrom speichern und täglich Geld sparen. Sonnige Aussichten für mehr Unabhängigkeit: Mit RWE Ihren Solarstrom

Mehr

sun powerpack Energiespeicher für die Eigenenergienutzung www.hoppecke.com

sun powerpack Energiespeicher für die Eigenenergienutzung www.hoppecke.com sun powerpack Energiespeicher für die Eigenenergienutzung www.hoppecke.com 1 Energiespeicher für die Eigenenergienutzung Wie funktioniert Solarstrom? Werden Sie unabhängig! Seit über 85 Jahren entwickelt

Mehr

Photovoltaik und Eigenverbrauch Herzlich Willkommen

Photovoltaik und Eigenverbrauch Herzlich Willkommen 12.11.2014 Photovoltaik und Eigenverbrauch Herzlich Willkommen David Muggli Mehr von PRIOGO Vortrag zum Download News Veranstaltungen und mehr: Die Priogo AG Meisterbetrieb und Ingenieur Büro Ihr Ansprechpartner

Mehr

U 10. Nationale Photovoltaik-Tagung 2012 TRAFO Baden, Schweiz, 23. März 2012 Page 2

U 10. Nationale Photovoltaik-Tagung 2012 TRAFO Baden, Schweiz, 23. März 2012 Page 2 Umweltdumping versus Technikexzellenz - Wie Marktveränderungen und Technologieentwicklung die Ökobilanz von Solarstrom beeinflussen Rolf Frischknecht, Matthias Stucki, Karin Flury ESU-services GmbH, Uster,

Mehr

24 STUNDEN SONNE. Storage. Sonne auf Abruf

24 STUNDEN SONNE. Storage. Sonne auf Abruf 24 STUNDEN SONNE Storage Sonne auf Abruf ENGION DIE ENERGIEWENDE FÜRS EIGENHEIM Mit der 2011 beschlossenen Energiewende hat sich Deutschland ein ambitioniertes Ziel gesetzt: Als erstes Land weltweit wollen

Mehr

Einsatzhinweise für Vorkommnisse im

Einsatzhinweise für Vorkommnisse im Einsatzhinweise für Vorkommnisse im Bereich von Photovoltaik - Anlagen -1- Gefahren durch Photovoltaik- Anlagen Information für die Einsatzkräfte Hinweise der BF München -2- Gefahren der Einsatzstelle

Mehr

Von der Sonneneinstrahlung bis zur Netzeinspeisung

Von der Sonneneinstrahlung bis zur Netzeinspeisung Von der Sonneneinstrahlung bis zur Netzeinspeisung Manuel Pezzotti, Leiter Contracting Netzdienstleistungen Rezept: Wie baut man eine Solaranlage 1. Standort 2. Bewilligungen 3. Solarmodule 4. Montagematerial

Mehr

Solarmarkt - Status und Trends - Prof. Dr. Peter Heck Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) Birkenfeld 28.09.2006

Solarmarkt - Status und Trends - Prof. Dr. Peter Heck Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) Birkenfeld 28.09.2006 Solarmarkt - Status und Trends - Prof. Dr. Peter Heck Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) Birkenfeld 28.09.2006 1 Erneuerbare Energien in Deutschland Anteil am Stromverbrauch: 10,2% Anteil

Mehr

Energieeffizienz-Tag 24.05.2011. Versorgungsbetriebe Hann. Münden

Energieeffizienz-Tag 24.05.2011. Versorgungsbetriebe Hann. Münden Energieeffizienz-Tag 24.05.2011 Versorgungsbetriebe Hann. Münden Entwicklung der Strompreise in 08.02.2010 absehbarer Zeit wie teuer kann es werden? Agenda Entwicklung der Strompreise in absehbarer Zeit

Mehr

INFORMATIONEN ZUR FÖRDERUNG VON SOLARSTROM-SPEICHERN

INFORMATIONEN ZUR FÖRDERUNG VON SOLARSTROM-SPEICHERN Informationspapier des BSW-Solar, Stand: 30.08.2013 INFORMATIONEN ZUR FÖRDERUNG VON SOLARSTROM-SPEICHERN Im Mai 2013 ist das Marktanreizprogramm für Batteriespeicher gestartet Gefördert werden Speicher

Mehr

Hinweise zu Einsätzen an Gebäuden mit Photovoltaikanlagen

Hinweise zu Einsätzen an Gebäuden mit Photovoltaikanlagen www.lfs-bw.de N:\Web\Photovoltaikanlagen\Photovoltaikanlagen.pdf Hinweise zu Einsätzen an Gebäuden mit Photovoltaikanlagen Thema: Baukunde Photovoltaik - Z Ausgabe: 21.05.2010 Finis, Schmid, Koch Urheberrechte:

Mehr

Duraklick Flachdach Montagesysteme für Solarstrom

Duraklick Flachdach Montagesysteme für Solarstrom Duraklick Flachdach Montagesysteme für Solarstrom Leichte Montagesysteme mit geringer Auflast in den Varianten Süd, Ost / West, Gründach und Eco. Optional mit integrierter Absturzsicherung. «Der Bauherrschaft

Mehr

Wechselspannung TECHNIK. 30 DDH-Edition Solaranlagen. Von Stephan Kellermann

Wechselspannung TECHNIK. 30 DDH-Edition Solaranlagen. Von Stephan Kellermann Wasser,, Wärme, Wechselspannung Von Stephan Kellermann Solarthermische Anlagen wandeln das Licht der Sonne in Wärme um. Dazu gehören Anlagen zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung. Netzgekoppelte

Mehr

Systeme & Lösungen Flash info

Systeme & Lösungen Flash info Systeme & Lösungen Flash info System Module4 by Pflaum Lösung Die unbrennbare, wärmegedämmte modul-fassade Zeitloses Design. Brandschutz bis EI90. Wärmedämmung bis 200 mm. Flash info ARSOLAR PLUS the economic

Mehr

Abfahrt! Forum Wann wollen Sie mit dem Klimaschutz beginnen?? Quelle: BUND Berlin e.v. Haus der Zukunft Haus der Zukunft -Inhaltsverzeichnis- Geschichte der Nachhaltigkeit Definition/Arten von

Mehr

Allgemeine Fragen. Seite 1

Allgemeine Fragen. Seite 1 Seite 1 Allgemeine Fragen Lohnt sich die Investition in eine Solaranlage heutzutage überhaupt noch? Ja durch Selbstverbrauch! Da die staatlichen Einspeisevergütungen (EEG) in den letzten Jahren stetig

Mehr

PHOTOVOLTAIK IM OLYMPIADORF Kurzstudie

PHOTOVOLTAIK IM OLYMPIADORF Kurzstudie PHOTOVOLTAIK IM OLYMPIADORF Kurzstudie PV-Pilotprojekt im Olympischen Dorf Ziel Ersteinschätzung des PV-Potenzials einiger ausgewählter Gebäude Technische und wirtschaftliche Grundlagenermittlung Erste

Mehr

Blauer Himmel. Mit blauer Energie die Zukunft gestalten. Ci reperum delendam sunt temqui ium imendis quo

Blauer Himmel. Mit blauer Energie die Zukunft gestalten. Ci reperum delendam sunt temqui ium imendis quo Blauer Himmel Mit blauer Energie die Zukunft gestalten Ci reperum delendam sunt temqui ium imendis quo Erneuerbare Energien MIT BLAUER ENERGIE DIE ZUKUNFT GESTALTEN. Wind, Wasser, Sonne, Erdwärme und Bioenergie

Mehr

OV Übach-Palenberg, Bündnis90/Die Grünen 12.09.2011

OV Übach-Palenberg, Bündnis90/Die Grünen 12.09.2011 Stellungnahme des OV Übach-Palenberg Bündnis90/ Die Grünen zur Investition in Photovoltaikanlagen auf den Dächern städtischer Gebäude in Übach- Palenberg Die Stadt Übach-Palenberg plant auf statisch geeigneten

Mehr

pv-abc Photovoltaik-Begriffe von A bis Z

pv-abc Photovoltaik-Begriffe von A bis Z Sharp Electronics (Europe) GmbH Sonninstraße 3, 20097 Hamburg Tel.: 0 40/23 76-0, Fax: 0 40/23 76-21 93 www.sharp.de/solar Zuständigkeit Österreich: München Office Landsberger Straße 398, 81241 München

Mehr

Neue Modelle Solarstrom zu nutzen

Neue Modelle Solarstrom zu nutzen IHK-Informationsveranstaltung Erneuerbare Energien in Unternehmen Neue Modelle Solarstrom zu nutzen Vertrieb AG. 19.03.2015 Philipp Birkenstock Vertrieb AG 19.03.2015 SEITE 1 Die Struktur der AG AG Power

Mehr

Photovoltaikanlage an der Geschwister-Scholl-Schule

Photovoltaikanlage an der Geschwister-Scholl-Schule Photovoltaikanlage an der Geschwister-Scholl-Schule Marco Schifano Leonardo Ferreira Riad Abu-Sukhon Selcuk Karahan Eine Präsentation der neuen AG Energie Team Definition der Photovoltaik Gebiet der Physik,

Mehr

Die Wirtschaftlichkeit von Solarsystemen in Kombination mit EnergieEffizienz

Die Wirtschaftlichkeit von Solarsystemen in Kombination mit EnergieEffizienz Die Wirtschaftlichkeit von Solarsystemen in Kombination mit EnergieEffizienz 6. Mai 2014 Thomas Jäggi, Dipl. Ing. FH / MBA Gründer & Geschäftsführer Begriffserklärung Was ist EnergieEffizienz? Die Energieeffizienz

Mehr

5. Was ist Strom? 6. Wenn Strom fließt, bewegen sich. a)... Protonen vom Nordpol zum Südpol. b)... Neutronen von einem Swimmingpool zum anderen.

5. Was ist Strom? 6. Wenn Strom fließt, bewegen sich. a)... Protonen vom Nordpol zum Südpol. b)... Neutronen von einem Swimmingpool zum anderen. 1. Was ist Energie? 2. Wie wird Energie gemessen? a) In Gramm b) In Joule c) In Metern 3. Wozu benötigt man Energie? Nenne drei Beispiele. 4. Ein Apfel hat ungefähr die Energie von 200 kj (kj = Kilojoule);

Mehr