Aleo Solar Deutschland GmbH Oldenburg

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Aleo Solar Deutschland GmbH 26122 Oldenburg info@aleo-solar.de www.aleo-solar.de"

Transkript

1 16 Sonnenenergie a2peak / Abakus Solar AG Gelsenkirchen Produktbezeichnung peak on P S_ Produkttyp gerahmtes -Folien Modul für netzgekoppelte PV-Systeme Modulwirkungsgrad STC 12,3 14,1 (Standard = 13,2 ) Aleo Solar Deutschland Oldenburg S_16 S_ S_ Solarmodul mit polykristallinen Zellen 12,0 12,3 12,7 13,1 S_ ,4 Aleo Solar Deutschland Oldenburg S_ S_ S_ S_ Solarmodul mit polykristallinen Zellen 12,8 13,1 13,4 13,7 S_ ,0 Aleo Solar Deutschland Oldenburg S_ S_24 S_ S_ Solarmodul mit polykristallinen Zellen 12,4 12,8 13,1 13,5 S_ ,9 Aleo Solar Deutschland Oldenburg S_ S_ S_ S_ Solarmodul mit monokristallinen Zellen 11,7 12,1 12,5 12,9 S_03 13,3 Leistung in Wp (Toleranz) (Standard = 220) Maße in mm 1000 x 1667 x x 830 x x 990 x x 990 x x 800 x 50 Gewicht in kg ca Garantiezeit 5 Jahre 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung 10 Jahre 90, 25 Jahre 80 - TÜV Zertifikat - erweiterter TÜV Test mit 5400 Pa 10 Jahre 90, 25 Jahre 80 - Positive Leistungsklassifizierung: 0/+4,99-50 mm starke Aluminium- Rahmen 10 Jahre 90, 25 Jahre 80 - Positive Leistungsklassifizierung: 0/+4,99-50 mm starke Aluminium- Rahmen 10 Jahre 90, 25 Jahre 80 - Positive Leistungsklassifizierung: 0/+4,99-50 mm starke Aluminium- Rahmen 10 Jahre 90, 25 Jahre 80 - Positive Leistungsklassifizierung: 0/+4,99-50-mm starke Aluminium- Rahmen Markteinführung 2007 ist erfolgt ist erfolgt ist erfolgt ist erfolgt AS Solar AS Solar AS Solar AS Solar AS Solar Produktbezeichnung AS Celaeno M 220 AS Celaeno M 225 AS Celaeno M 230 AS Celaeno P 205 AS Celaeno P 210 Produkttyp monokristallin monokristallin monokristallin polykristallin polykristallin Modulwirkungsgrad STC 13,0 13,3 13,6 12,1 12,4 Leistung in Wp (Toleranz) Maße in mm 1691 x x x x x 1002 Gewicht in kg Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 13 Jahre auf 90, 14 Jahre auf 90, 15 Jahre auf 90, Markteinführung Jahre auf 90, IKZ-ENERGY Heft 1 / 2009

2 Sonnenenergie 17 Aleo Solar Deutschland Oldenburg S_17 S_ S_ S_ Solarmodul mit monokristallinen Zellen S_ Aleo Solar Deutschland Oldenburg S_ S_ Solarmodul mit monokristallinen Zellen S_73 Alfasolar Vertriebsgesellschaft mbh Hannover AS Solar AS Solar AS Solar alfasolar Pyramid 60 AS Celaeno M 205 AS Celaeno M 210 AS Celaeno M 215 polykristallin monokristallin monokristallin monokristallin 12,3 12,7 13,1 13,4 13,8 12,5 12,9 13,3 14,8 12,1 12,4 12, (-2 / +3 W) x 830 x x 800 x x 986 x x x x Jahre gesetzliche Gewährleistung 10 Jahre 90, 25 Jahre 80 - Positive Leistungsklassifizierung: 0/+4,99-50 mm starke Aluminium- Rahmen 2 Jahre gesetzliche Gewährleistung 10 Jahre 90, 25 Jahre 80 - Positive Leistungsklassifizierung: 0/+4,99-50 mm starke Aluminium- Rahmen 6 Jahre Produktgarantie, 25 Jahre Leistungsgarantie 25 Jahre auf 80 der Nennleistung - bewährtes und erneut verbessertes Strukturglas für Mehrertrag und gutes Teillastverhalten - 4 mm, extrem stabiler Hohlkammerprofilrahmen, hochwertige und wartungsfreundliche Anschlussdose 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 11 auf 90, 25 auf 80 ist erfolgt ist erfolgt April AS Solar AS Solar AS Solar AS Solar AS Solar AS Solar AS Celaeno P 215 AS Celaeno P 220 AS Celaeno P 225 AS Celaeno P 230 AS Seginus P 215 AS Seginus P 220 polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin 12,7 13,0 13,3 13,6 13,1 13, x x x x x x Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 13 Jahre auf 90, 14 Jahre auf 90, 15 Jahre auf 90, polykristalline Jahre auf 90, polykristalline Heft 1 / 2009 IKZ-ENERGY

3 18 Sonnenenergie AS Solar AS Solar AS Solar AS Solar AS Solar Produktbezeichnung AS Seginus P 225 AS Seginus P 230 AS Seginus P 235 AS Seginus M 220 AS Seginus M 225 Produkttyp polykristallin polykristallin polykristallin monokristallin monokristallin Modulwirkungsgrad STC 13,7 14,0 14,3 13,4 13,7 Leistung in Wp (Toleranz) Maße in mm 1660 x x x x x 990 Gewicht in kg Garantiezeit 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 14 Jahre auf 90, polykristalline 15 Jahre auf 90, polykristalline 16 Jahre auf 90, polykristalline 13 Jahre auf 90, 14 Jahre auf 90, Markteinführung AZUR Solar AZUR Solar AZUR Solar AZUR Solar AZUR Solar Produktbezeichnung Azur M Azur P 165U-3 Azur P U-3 Azur P Azur P Produkttyp monokristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin Modulwirkungsgrad STC 14,2 12,6 13,0 13,2 13,5 Leistung in Wp (Toleranz) 180 ± ± 3 ± ± ± 3 Maße in mm 1585 x 796 x x 994 x x 994 x x 994 x x 994 x 46 Gewicht in kg Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre - Betriebstemperatur -40 C -verschaltung: 72 in Reihe - TÜV gemäß IEC (2) / und TÜV SK II - Betriebstemperatur -40 C -verschaltung: 48 in Reihe - Betriebstemperatur -40 C -verschaltung: 48 in Reihe - Betriebstemperatur -40 C -verschaltung: 60 in Reihe - Betriebstemperatur -40 C -verschaltung: 60 in Reihe Markteinführung erfolgt erfolgt erfolgt erfolgt erfolgt IKZ-ENERGY Heft 1 / 2009

4 Sonnenenergie 19 AS Solar AS Solar AS Solar AZUR Solar AZUR Solar AZUR Solar AS Seginus M 230 AS Seginus M 235 AS Seginus M 240 Azur M Azur M -3 Azur M monokristallin monokristallin monokristallin monokristallin monokristallin monokristallin 14,0 14,3 14,6 13,0 13,4 13, ± 3 ± ± x x x x 796 x x 796 x x 796 x Jahre 2 Jahre 2 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 15 Jahre auf 90, 16 Jahre auf 90, 17 Jahre auf 90, - Betriebstemperatur -40 C -verschaltung: 72 in Reihe - TÜV gemäß IEC (2) / und TÜV SK II - Betriebstemperatur -40 C -verschaltung: 72 in Reihe - TÜV gemäß IEC (2) / und TÜV SK II - Betriebstemperatur -40 C -verschaltung: 72 in Reihe - TÜV gemäß IEC (2) / und TÜV SK II erfolgt erfolgt erfolgt AZUR Solar AZUR Solar Azur P Azur P BP 3160 N BP 3 N BP 3210 N BP 3220 N polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin 13,8 14,1 12,7 13,5 12,6 13,2 225 ± ± /-3 +5/ x 994 x x 994 x x 790 x x 790 x x 1000 x x 1000 x Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre - Betriebstemperatur -40 C -verschaltung: 60 in Reihe - Betriebstemperatur -40 C -verschaltung: 60 in Reihe IEC 61730, UL 3 IEC 61730, UL 3 IEC 61730, UL 3 IEC 61730, UL 3 erfolgt erfolgt Heft 1 / 2009 IKZ-ENERGY

5 20 Sonnenenergie Produktbezeichnung BP 3230 N SX 305 M SX 310 J SX 320 J SX 330 J Produkttyp polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin Modulwirkungsgrad STC 13,8 6,7 8,6 9,4 10,0 Leistung in Wp (Toleranz) 230 ± 3 4, Maße in mm 1667 x 1000 x x 269 x x 273 x x 502 x x 502 x 50 Gewicht in kg 19 0, ,9 Garantiezeit 5 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre IEC 61730, UL 3 12 Jahre auf Jahre auf Jahre auf 90 IEC 61730, UL 3, FM IEC 61730, UL 3, FM IEC 61730, UL 3, FM IEC 61730, UL 3, FM Markteinführung Produktbezeichnung BIOSOL Integration de luxe PIL190 BIOSOL Integration de luxe MIL190 BIOSOL Integration de luxe MIL200 BIOSOL Integration PI BIOSOL Integration PI180 Produkttyp polykristallin monokristallin monokristallin polykristallin polykristallin Modulwirkungsgrad STC 13,1 13,1 13,7 12,3 13,0 Leistung in Wp (Toleranz) 190 ± ± ± 3 ± ± 3 Maße in mm 1682 x 864 x 32 (Verlegemaß 1663 x 833 x 32) 1682 x 864 x 32 (Verlegemaß 1663 x 833 x 32) 1682 x 864 x 32 (Verlegemaß 1663 x 833 x 32) 1682 x 864 x 32 (Verlegemaß 1663 x 833 x 32) Gewicht in kg 17,5 17,5 17,5 17,5 17,5 Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 1682 x 864 x 32 (Verlegemaß 1663 x 833 x 32) sonstige Merkmale - Aluminiumrahmen schwarz, - Indachmodul - Aluminiumrahmen schwarz - Indachmodul - Aluminiumrahmen schwarz - Indachmodul - Indachmodul - Indachmodul Markteinführung IKZ-ENERGY Heft 1 / 2009

6 Sonnenenergie 21 BP 340 J BP 350 J BP 375 J BP 380 J BP 4165 N BP 4175 N polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin monokristallin monokristallin 11,4 11,1 11,6 12,3 13,1 13, / / x 537 x x 537 x x 537 x x 537 x x 790 x x 790 x ,7 7, Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre IEC 61730, UL 3, FM IEC 61730, UL 3, FM IEC 61730, UL 3, FM IEC 61730, UL 3, FM IEC 61730, UL 3, IEC 61730, UL 3, o. A. o. A. BIOSOL Integration PI190 BIOSOL TF Frame TFF90 BIOSOL TF Membrane TFM272 BIOSOL TF Membrane TFM288 BIOSOL TF Plate TFP272 BIOSOL TF Plate TFP288 polykristallin amorphes/ mikrokristallines Silizium amorphes Silizium amorphes Silizium amorphes Silizium amorphes Silizium 13,7 8,6 5,1 5,4 5,6 5,9 190 ± 3 90 ± ± ± ± ± x 864 x 32 (Verlegemaß 1663 x 833 x32) 1129 x 934 x x 525 (Verlegemaß 5750 x 475) 5900 x 525 (Verlegemaß 5750 x 475) 5586 x x , Jahre 2 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre - Indachmodul 2 Submodule parallel - besteht aus 2 Teilmodulen je 136 Wp - Gesamtleistung 272 Wp - besteht aus 2 Teilmodulen je 144 Wp - Gesamtleistung 288 W p - besteht aus 2 Teilmodulen je 136 Wp - Gesamtleistung 272 Wp - besteht aus 2 Teilmodulen je 144 Wp - Gesamtleistung 288 Wp Heft 1 / 2009 IKZ-ENERGY

7 22 Sonnenenergie Produktbezeichnung Solara S870TI Solara S880TI Solara S890TI Solara S880TI/M Solara S890TI/M Produkttyp polykristallin polykristallin polykristallin monokristallin monokristallin Modulwirkungsgrad STC 12,4 13,1 13,8 13,1 13,8 Leistung in Wp (Toleranz) ± ± ± ± ± 3 Maße in mm 1639 x 839 x x 839 x x 839 x x 839 x x 839 x 40 Gewicht in kg 16,3 16,3 16, Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre Markteinführung Produktbezeichnung Solara SM7002/SB Solara SM8195 Solara SM8200 Solara SM8205 Solara SM8210 Produkttyp polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin Modulwirkungsgrad STC 13,5 11,9 12,2 12,5 12,8 Leistung in Wp (Toleranz) / ± ± ± ± 3 Maße in mm 1575 x 826 x x 990 x x 990 x x 990 x x 990 x 40 Gewicht in kg Garantiezeit 2 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre o. A. Markteinführung IKZ-ENERGY Heft 1 / 2009

8 Sonnenenergie 23 Solara S890TI/M-200 Solara S870TI/S Solara S880TI/S Solara S890TI/S Solara SM7000/M/180/SB Solara SM7001/SB monokristallin polykristallin polykristallin polykristallin monokristallin polykristallin 14,5 12,4 13,1 13,8 13,7 12,8 200 ± 3 ± ± ± / / x 839 x x 839 x x 839 x x 839 x x 994 x x 826 x ,3 16,3 16, Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 2 Jahre 2 Jahre - sauer texturierte Zellen - sauer texturierte Zellen - sauer texturierte Zellen o. A. o. A. 10 Jahre / 90, 20 Jahre / Solara SM8215 Solara SM8220 Solara SM8225 Solara SM8230 Solara SM8235 Solara SM8240 polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin 13,1 13,4 13,7 14,0 14,3 14,6 215 ± ± ± ± ± ± x 990 x x 990 x x 990 x x 990 x x 990 x x 990 x Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 10 Jahre / 90, 26 Jahre / Heft 1 / 2009 IKZ-ENERGY

9 24 Sonnenenergie Produktbezeichnung Solarstocc SLP Solarstocc SLP 180 Solarstocc SLP 190 Solarstocc SLP 200 Solarstocc SLPe Produkttyp monokristallin monokristallin monokristallin monokristallin polykristallin Modulwirkungsgrad STC 12,4 13,1 13,8 14,5 12,4 Leistung in Wp (Toleranz) ± ± ± ± 3 ± 3 Maße in mm 1639 x 839 x x 839 x x 839 x x 839 x x 839 x 40 Gewicht in kg 16,5 16,5 16,5 16,5 16,5 Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre - Aluminiumrahmen anthrazit - Aluminiumrahmen anthrazit - Aluminiumrahmen anthrazit - Aluminiumrahmen anthrazit - Aluminiumrahmen anthrazit Markteinführung & Co. KG & Co. KG & Co. KG & Co. KG & Co. KG Produktbezeichnung Conergy P 195P Conergy P 200P Conergy P 205P Conergy P 210P Conergy P 210PA Produkttyp polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin Modulwirkungsgrad STC 13,0 13,4 13,7 14,1 12,7 Leistung in Wp (Toleranz) Maße in mm 1494 x 1000 x x 1000 x x 1000 x x 1000 x x 1000 x 50 Gewicht in kg Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre o. A. o. A. o. A. o. A. o. A. Markteinführung IKZ-ENERGY Heft 1 / 2009

10 Sonnenenergie 25 & Co. KG & Co. KG & Co. KG & Co. KG Solarstocc SLPe 180 Solarstocc SLPe 190 Conergy P M Conergy P 175M Conergy P 180M Conergy P 190P polykristallin polykristallin monokristallin monokristallin monokristallin polykristallin 13,1 13,8 13,3 13,7 14,1 12,7 180 ± ± 3 ± x 839 x x 839 x x 808 x x 808 x x 808 x x 1000 x 45 16,5 16, Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre - Aluminiumrahmen anthrazit - Aluminiumrahmen anthrazit o. A. o. A. o. A. o. A. 12 Jahre / 90, 25 Jahre / & Co. KG & Co. KG & Co. KG & Co. KG & Co. KG & Co. KG Conergy P 215PA Conergy P 220PA Conergy PowerPlus 190P Conergy PowerPlus 200P Conergy PowerPlus 210P Conergy PowerPlus 220P polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin 13,0 13,3 11,7 12,3 12,9 13, x 1000 x x 1000 x x 986 x x 986 x x 986 x x 986 x Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre o. A. o. A. made in germany made in germany made in germany made in germany Heft 1 / 2009 IKZ-ENERGY

11 26 Sonnenenergie & Co. KG & Co. KG & Co. KG & Co. KG & Co. KG Produktbezeichnung Conergy PowerPlus 230P Conergy PowerPlus 190M Conergy PowerPlus 210M Conergy PowerPlus 220M Conergy PowerPlus 230M Produkttyp polykristallin monokristallin monokristallin monokristallin monokristallin Modulwirkungsgrad STC 14,1 11,7 12,9 13,5 14,1 Leistung in Wp (Toleranz) Maße in mm 1651 x 986 x x 986 x x 986 x x 986 x x 986 x 46 Gewicht in kg Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre made in germany made in germany made in germany made in germany made in germany Markteinführung KyoceraFineceramics Solar Division Esslingen KyoceraFineceramics Solar Division Esslingen KyoceraFineceramics Solar Division Esslingen KyoceraFineceramics Solar Division Esslingen Luxor Solar Stuttgart Produktbezeichnung KD95SX-1P KD70SX-1P KD50SE-1P FC130GX-2P solo line 36 (Produktgruppe) Produkttyp polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin 36-zelliges Inselmodul mit poly- und monokristalliner Zelle, Modulbezeichnungen: LX-10P/78x26-36 (10Wp), LX-50P/156x78-36 (50Wp), LX-80M/ (80Wp), LX-130M/ (130W p ) Modulwirkungsgrad STC 13,80 13,63 9,52 12,74 8,67 (10Wp), 9,42 (50Wp), 12,00 (80W p ), 13,01 (130Wp) Leistung in Wp (Toleranz) W p -/+5, 50Wp -/+5, 80Wp -/+5, 130W p -/+5 Maße in mm 1043 x 660 x x 660 x x 744 x x 695 x 5,5 367 x 290 x 38 (10Wp), 785 x 676 x 38 (50W p ), 1202 x 536 x 38 (80W p ), 1464 x 656 x 38 (130Wp), Gewicht in kg 8,5 6,5 6,5 10,5 1,5kg (10Wp), 4,8kg (50Wp), 7,6kg (80Wp), 15,2kg (130Wp) Garantiezeit 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 5 Jahre Produktgarantie - Zellenanzahl pro Modul 36 - Zellengröße (quadratisch) 104 x Zellkontaktierung 3-Busbar - Zellenanzahl pro Modul 36 - Zellengröße (quadratisch) 78 x Zellkontaktierung 3-Busbar - Zellenanzahl pro Modul 36 - Zellengröße (quadratisch) 52 x Zellkontaktierung 3-Busbar - Zellenanzahl pro Modul 36 - Zellengröße (quadratisch) 150 x Zellkontaktierung 3-Busbar - Inselmodule für nicht netzgekoppelte Anwendungen Markteinführung IKZ-ENERGY April 2007 Heft 1 / 2009

12 Sonnenenergie 27 heroal Johann Henkenjohann & Co.KG Verl KyoceraFineceramics Solar Division Esslingen KyoceraFineceramics Solar Division Esslingen KyoceraFineceramics Solar Division Esslingen KyoceraFineceramics Solar Division Esslingen heroal 224 GT KD210GH-2PU KD205GH-2PU KD180GH-2PU KD135GH-2PU KD135SX-1PU KyoceraFineceramics Solar Division Esslingen polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin 13,2 14,14 13,81 13,59 13,47 13, x x 990 x x 990 x x 990 x x 668 x x 668 x ,5 12,5 25 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre - TÜV-Zulassung - Prüfung 5400 Pa - verpresste und verklebte Rahmenverbindung - Zellenanzahl pro Modul 54 - Zellengröße (quadratisch) 156 x Zellkontaktierung 3-Busbar - Zellenanzahl pro Modul 54 - Zellengröße (quadratisch) 156 x Zellkontaktierung 3-Busbar - Zellenanzahl pro Modul 48 - Zellengröße (quadratisch) 156 x Zellkontaktierung 3-Busbar - Zellenanzahl pro Modul 36 - Zellengröße (quadratisch) 156 x Zellkontaktierung 3-Busbar - Zellenanzahl pro Modul 36 - Zellengröße (quadratisch) 156 x Zellkontaktierung 3-Busbar April Luxor Solar Stuttgart Luxor Solar Stuttgart Luxor Solar Stuttgart eco line 60 (Produktgruppe) eco line 72 (Produktgruppe) eco line amorph (Produktgruppe) 60-zelliges Modul mit polykristalliner 6 Zelle, Modulbezeichnungen: LX-225P/ (225Wp), LX-230P/ (230Wp) 13,57 (225Wp), 13,87 (230Wp) 225Wp -0/+4,99Wp, 230Wp -0/+4,99Wp > ausschließlich positive Leistungstoleranzen 72-zelliges Modul mit monokristalliner 5 Zelle, Modulbezeichnungen: LX-175M/125-72L+ S (175Wp), LX-180M/125-72L+ S (180Wp) 13,62 (175Wp), 14,01 (180Wp) 175W p -0/+4,99Wp, 180Wp -0/+4,99Wp > ausschließlich positive Leistungstoleranzen amorphes Dünnschichtmodul, Modulbezeichnungen: LX-50A+ (50Wp) Luxor Solar Stuttgart solo line marine 36 (Produktgruppe) 36-zelliges Inselmodul mit polyund monokristalliner Zelle für den Einsatz in Küstengebieten und auf Booten und Jachten. Modulbezeichnungen: LX-10P/125x18-36 marine (10Wp) LX-30P/78x78-36 marine (30Wp) LX-65M/156x78-36 marine (65Wp) 6,32 (50Wp) 8,45 (10Wp) 10,63 (30Wp) 12,18 (65Wp) 50Wp -0/+2,99Wp > ausschließlich positive Leistungstoleranzen 10Wp -/+ 5 30Wp -/+ 5 65Wp -/ x 992 x x 808 x x 635 x x 350 x 4,2 (10Wp) 806 x 350 x 4,2(30Wp) 806 x 662 x 4,2(65Wp) Mitsubishi Electric Europe B.V Ratingen PV-TD175W MF5 polykristallin Mitsubishi Electric Europe B.V Ratingen PV-TD180W MF5 polykristallin 12,7 13,0 175 (3 ) 180 (3 ) 1658 x 834 x x 834 x ,5 13,5 2,2 (10Wp) ,9 (30Wp) 7,25 (65Wp) 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 2 Jahre Produktgarantie 5 Jahre 5 Jahre - IEC Zertifikat ab Markteinführung im 1. Quartal IEC und SC2 Zertifikat vorhanden - IEC Zertifikat ab 1. Quartal IEC ab Markteinführung im 1. Quartal Jahre Garantie auf 90 der Nennleistung, 10 Jahre Garantie auf 80 der Nennleistung Salzwasserbeständiges Inselmodul für nicht netzgekoppelte Anwendungen in Küstengebieten und auf Booten und Jachten. Die Salzwasserbeständigkeit wird durch die Rückseite aus rostfreiem Edelstahl und die Vorderseite aus lichtdurchlässigem Spezialkunststoff gewährleistet. - Zellenanzahl: 50 Zellen in einer Reihe - IEC Edition 2 (statischer Belastungstest 5400 Pa bestanden, obwohl sie nur für 3600 Pa freigegeben sind) - EN 61730, TÜV Sicherheits- Klasse II Heft 1. Quartal 1 / IKZ-ENERGY April Quartal 2009 April Zellenanzahl: 50 Zellen in einer Reihe - IEC Edition 2 (statischer Belastungstest 5400 Pa bestanden, obwohl sie nur für 3600 Pa freigegeben sind) - EN 61730, TÜV Sicherheits- Klasse II

13 28 Sonnenenergie Mitsubishi Electric Europe B.V Ratingen Mitsubishi Electric Europe B.V Ratingen Powerquant Photovoltaik A-2102 Bisamberg Produktbezeichnung PV-TD185W MF5 PV-TD190W MF5 PQ-120D - Photovoltaik Designmodul für Fassaden Schott ASI 81 Schott ASI 86 Produkttyp polykristallin polykristallin polykristallin Zelltyp a-si (tandem) Zelltyp a-si (tandem) Modulwirkungsgrad STC 13,4 13,7 12,2 5,6 5,9 Leistung in Wp (Toleranz) 185 (3 ) 190 (3 ) 120 (3 ) 81 (5 ) 86 (5 ) Maße in mm 1658 x 834 x x 834 x x 990 x x x 1108 Gewicht in kg Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre 2 Jahre 5 Jahre 5 Jahre - Zellenanzahl: 50 Zellen in einer Reihe - IEC Edition 2 (statischer Belastungstest 5400 Pa bestanden, obwohl sie nur für 3600 Pa freigegeben sind) - EN 61730, TÜV Sicherheits- Klasse II - Zellenanzahl: 50 Zellen in einer Reihe - IEC Edition 2 (statischer Belastungstest 5400 Pa bestanden, obwohl sie nur für 3600 Pa freigegeben sind) - EN 61730, TÜV Sicherheits- Klasse II - geometrisches Linienmuster von jedem Kunden frei gestaltbar, ohne Einfluss auf die Leistung - IEC 61646, IEC 61730, - IEC 61646, IEC 61730, Markteinführung Produktbezeichnung Schott EFG 165 Schott EFG 290 Schott EFG 300 Schott Poly 160 Schott Poly 165 Produkttyp Zelltyp EFG-isotext Zelltyp EFG-isotext Zelltyp EFG-isotext Zelltyp poly-isotext Zelltyp poly-isotext Modulwirkungsgrad STC 12,6 11,9 12,4 12,2 12,6 Leistung in Wp (Toleranz) 165 (4 ) 290 (4 ) 300 (4 ) 160 (4 ) 165 (4 ) Maße in mm 1620 x x x x x 810 Gewicht in kg 15, ,5 15,5 Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre - IEC 61646, IEC 61730, - IEC 61215, NREL IQT, UL-3, - IEC 61215, NREL IQT, UL-3, Markteinführung IKZ-ENERGY Heft 1 / 2009

14 Sonnenenergie 29 Schott ASI 90 Schott ASI 95 Schott ASI 100 Schott EFG 150 Schott EFG 155 Schott EFG 160 Zelltyp a-si (tandem) Zelltyp a-si (tandem) Zelltyp a-si (tandem) Zelltyp EFG-isotext Zelltyp EFG-isotext Zelltyp EFG-isotext 6,2 6,6 6,9 11,4 11,8 12,2 90 (5 ) 95 (5 ) 100 (5 ) 150 (4 ) 155 (4 ) 160 (4 ) 1308 x x x x x x ,5 15,5 15,5 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre - IEC 61646, IEC 61730, - IEC 61646, IEC 61730, - IEC 61646, IEC 61730, - IEC 61646, IEC 61730, - IEC 61646, IEC 61730, - IEC 61646, IEC 61730, Schott Poly Schott Poly 175 Schott Poly 180 Schott Poly 210 Schott Poly 217 Schott Poly 225 Zelltyp poly-isotext Zelltyp poly-isotext Zelltyp poly-isotext Zelltyp poly-isotext Zelltyp poly-isotext Zelltyp poly-isotext 13,0 13,3 13,7 12,6 13,0 13,5 (4 ) 175 (4 ) 180 (4 ) 210 (4 ) 217 (4 ) 225 (4 ) 1620 x x x x x x ,5 15,5 15, Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre Heft 1 / 2009 IKZ-ENERGY

15 30 Sonnenenergie Produktbezeichnung Schott Poly 232 Schott Poly 300 NU-185 (E1) / NU-S5 (E3E) NU-180 (E1) / NU-S0 (E3E) NU-R5 (3EZ) Produkttyp Zelltyp poly-isotext Zelltyp poly-isotext monokristallin monokristallin monokristallin Modulwirkungsgrad STC 13,9 13,6 14,1 13,7 13,4 Leistung in Wp (Toleranz) 232 (4 ) 300 (4 ) Maße in mm 1685 x x x 994 x 46 mm (1,31 m²) 1318 x 994 x 46 mm (1,31 m²) Gewicht in kg 23 41, Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 1318 x 994 x 46 mm (1,31 m²) Markteinführung monokristalline Sharp Siliziumzellen (156,5 mm²), 48 in Serie - monokristalline Sharp Siliziumzellen (156,5 mm²), 48 in Serie - monokristalline Sharp Siliziumzellen (156,5 mm²), 48 in Serie Produktbezeichnung ND- (E1F) ND-162 (E1F) / ND-Q2 (E3EF) ND-158 (E1F) / ND-P8 (E3EF) ND-N8 (E3EF) NE-Q7 (E3E) Produkttyp polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin Modulwirkungsgrad STC 13,0 12,4 12,1 11,3 12,8 Leistung in Wp (Toleranz) Maße in mm 1318 x 994 x 46 mm (1,31 m²) 1318 x 994 x 46 mm (1,31 m²) 1318 x 994 x 46 mm (1,31 m²) 1318 x 994 x 46 mm (1,31 m²) Gewicht in kg Garantiezeit 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 1575 x 826 x 46 mm (1,30 m²) Markteinführung - Polykristalline Siliziumzellen (156,5 mm²), 48 Zellen in Serie - BSF Struktur (Black Surface Field) - Polykristalline Siliziumzellen (156,5 mm²), 48 Zellen in Serie - BSF Struktur (Black Surface Field) - Polykristalline Siliziumzellen (156,5 mm²), 48 Zellen in Serie - BSF Struktur (Black Surface Field) - Polykristalline Siliziumzellen (156,5 mm²), 48 Zellen in Serie - BSF Struktur (Black Surface Field) - polykristalline Siliziumzellen (126 mm²), 72 in Reihe IKZ-ENERGY Heft 1 / 2009

16 Sonnenenergie 31 NU-R0 (3E3) NT-175 (E1) / NT-R5 (3E3) NT- (E1) / NT-R0 (3E3) ND-210 (E1F) ND-200 (E1F) ND-175 (E1F) monokristallin monokristallin monokristallin polykristallin polykristallin polykristallin 13,0 13,5 13,1 12,8 12,2 13, x 994 x 46 mm (1,31 m²) 1575 x 826 x 46 mm (1,30 m²) 1575 x 826 x 46 mm (1,30 m²) 1652 x 994 x 46 mm (164 m²) 1652 x 994 x 46 mm (164 m²) Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 1318 x 994 x 46 mm (1,31 m²) - monokristalline Sharp Siliziumzellen (156,5 mm²), 48 in Serie - Monokristalline Siliziumzellen (126 mm²), 72 in Serie - Monokristalline Siliziumzellen (126 mm²), 72 in Serie - Polykristalline Siliziumzellen (156,5 mm²), 60 Zellen in Serie - Polykristalline Siliziumzellen (156,5 mm²), 60 Zellen in Serie - Polykristalline Siliziumzellen (156,5 mm²), 48 Zellen in Serie NE-Q2 (E3E) NE-P0 (E3Z) NE-80 (E1EJ) NA-F121 (A5) NA-F115 (A5) NA-F110 (A5) polykristallin polykristallin polykristallin Dünnschicht-Photovoltaikmodul Dünnschicht-Photovoltaikmodul Dünnschicht-Photovoltaikmodul 12,5 11,5 10 8,5 8,1 7, x 826 x 46 mm (1,30 m²) 1575 x 826 x 46 mm (1,30 m²) 1214 x 545 x 36 mm (0,66 m²) 1409 x 1009 x 46 mm (1,42 mm²) 1409 x 1009 x 46 mm (1,42 mm²) Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 1409 x 1009 x 46 mm (1,42 mm²) - polykristalline Siliziumzellen (126 mm²), 72 in Reihe eines eloxierten Aluminiumrahmens mit Entwässerungsbohrungen für den Langzeiteinsatz. Heft 1 / 2009 IKZ-ENERGY - polykristalline Siliziumzellen (126 mm²), 72 in Reihe eines eloxierten Aluminiumrahmens mit Entwässerungsbohrungen für den Langzeiteinsatz. - polykristalline Siliziumzellen (126 mm²), 36 in Reihe - BSF Struktur (Black Surface Field) - Tandemstruktur aus einer amorphen und einer mikrokristallinen Siliziumschicht, 180 Zellen in Serie Weißglas, EVA-Kunststoff und Witterungsschutzfolie sowie eines eloxierten Aluminiumrahmens mit Entwässerungsbohrungen - Tandemstruktur aus einer amorphen und einer mikrokristallinen Siliziumschicht, 180 Zellen in Serie Weißglas, EVA-Kunststoff und Witterungsschutzfolie sowie eines eloxierten Aluminiumrahmens mit Entwässerungsbohrungen - Tandemstruktur aus einer amorphen und einer mikrokristallinen Siliziumschicht, 180 Zellen in Serie Weißglas, EVA-Kunststoff und Witterungsschutzfolie sowie eines eloxierten Aluminiumrahmens mit Entwässerungsbohrungen

17 32 Sonnenenergie Produktbezeichnung NA-901 (WQ) NA-851 (WQ) Sunmodule Plus SW 160 mono Sunmodule Plus SW 165 mono Sunmodule Plus SW mono Produkttyp Dünnschicht-Photovoltaikmodul Dünnschicht-Photovoltaikmodul monokristallin monokristallin monokristallin Modulwirkungsgrad STC 8,5 8,1 12,3 12,7 13,3 Leistung in Wp (Toleranz) Maße in mm 1129 x 934 x 46 mm (1,05 mm²) 1129 x 934 x 46 mm (1,05 mm²) 1610 x 810 x x 810 x x 810 x 34 Gewicht in kg Garantiezeit 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre - Tandemstruktur aus einer amorphen und einer mikrokristallinen Siliziumschicht Weißglas, EVA-Kunststoff und Witterungsschutzfolie sowie eines eloxierten Aluminiumrahmens mit Entwässerungsbohrungen - Tandemstruktur aus einer amorphen und einer mikrokristallinen Siliziumschicht Weißglas, EVA-Kunststoff und Witterungsschutzfolie sowie eines eloxierten Aluminiumrahmens mit Entwässerungsbohrungen 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - pseudo-quadratische Zellform - IEC 61215, 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - pseudo-quadratische Zellform - IEC 61215, Markteinführung Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - pseudo-quadratische Zellform - IEC 61215, Viessmann Deutschland Allendorf Produktbezeichnung Sunmodule Plus SW 215 poly Sunmodule Plus SW 220 poly Sunmodule Plus SW 225 poly Vitovolt 100 Vitovolt 200 Viessmann Deutschland Allendorf Produkttyp polykristallin polykristallin polykristallin amorphes Silizium mono- oder polykristallines Silizium Modulwirkungsgrad STC 12,8 13,1 13,4 >5,59 >12,21 Leistung in Wp (Toleranz) >81 (±5 ) >165 (±4 ) Maße in mm 1675 x 1001 x x 1001 x x 1001 x x 1108 x x 1620 x 50 Gewicht in kg ,5 Garantiezeit 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - quadratische Zellform - IEC 61215, 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - quadratische Zellform - IEC 61215, 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - quadratische Zellform - IEC 61215, - geeignet für senkrechte Montage auf Schräg- und Flachdächern - für senkrechte und waagerechte Montage auf Schrägdächern sowie waagerechte Montage auf Flachdächern Markteinführung IKZ-ENERGY Heft 1 / 2009

18 Sonnenenergie 33 Sunmodule Plus SW 175 mono Sunmodule Plus SW 180 mono Sunmodule Plus SW 185 mono Sunmodule Plus SW 200 poly Sunmodule Plus SW 205 poly Sunmodule Plus SW 210 poly monokristallin monokristallin monokristallin polykristallin polykristallin polykristallin 13,4 13,8 14,2 11,9 12,2 12, x 810 x x 810 x x 810 x x 1001 x x 1001 x x 1001 x Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 2 Jahre 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - pseudo-quadratische Zellform - IEC 61215, 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - pseudo-quadratische Zellform - IEC 61215, 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - pseudo-quadratische Zellform - IEC 61215, 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - quadratische Zellform - IEC 61215, 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - quadratische Zellform - IEC 61215, 10 Jahre auf 91, 25 Jahre auf Zellen pro Modul - quadratische Zellform - IEC 61215, Wagner & Co Solartechnik Cölbe Wagner & Co Solartechnik Cölbe Wagner & Co Solartechnik Cölbe Wagner & Co Solartechnik Cölbe Wagner & Co Solartechnik Cölbe Sanyo HIT 215 NKHE1 Sanyo HIT 230 HDE1 BP 3N BP 3230N REC 220 A REC 220 AE Wagner & Co Solartechnik Cölbe monokristallin, hybrid monokristallin, hybrid polykristallin polykristallin polykristallin polykristallin 17,1 16,6 13,5 13,8 13,3 13,3 215 (+10/-5 ) 230 (+10/-5 ) (+5/-3 ) 230 (3 ) 220 (5 ) 220 (5 ) 1580 x 798 x x 861 x x 790 x x 1000 x x 991 x x 991 x 43 15,0 16,5 15,4 19,4 22,0 22,0 2 Jahre 2 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 5 Jahre 20 Jahre (80 der Mindestnennleistung ) 25 Jahre (80 der Mindestnennleistung) 25 Jahre (80 der Mindestnennleistung) HIT Zelltechnologie HIT Zelltechnologie Antireflexglas Antireflexglas, hochbelastbarer Rohrrahmen 25 Jahre (80 der Mindestnennleistung) 25 Jahre (80 der Mindestnennleistung) Texturierte Zelloberfläche Heft 1 / 2009 IKZ-ENERGY

19 34 Sonnenenergie Wagner & Co Solartechnik Cölbe Wagner & Co Solartechnik Cölbe Würth Solar & Co. KG Schwäbisch Hall Produktbezeichnung Evergreen ES 195 Evergreen ES-A 200 WSG0036E075 WSG0036E080 Produkttyp String-Ribbon TM - Zelltechnologie String-Ribbon TM - Zelltechnologie GeneCIS-Modul Modulwirkungsgrad STC 13,1 12,7 Zwischen 11,5 und 12 Leistung in Wp (Toleranz) 195 (+2,5/-0 ) 200 (+2,5/-0 ) 75 und 80 Maße in mm 1571 x 991 x x 951 x x 1205 x 35mm Gewicht in kg 18,2 18,6 12,3 Garantiezeit 5 Jahre 5 Jahre Gesetzliche Gewährleistung 25 Jahre (80 der Mindestnennleistung) 25 Jahre (80 der Mindestnennleistung) sonstige Merkmale Antireflexglas Antireflexglas - schwarzes Erscheinungsbild - stabiler --Verbund - multi-contact 4 Stecksystem Markteinführung 2008 September 2006 Von kristallinen Solarzellen bis zu Dünnschichtmodulen Das 1999 gegründete Unternehmen Q-Cells AG aus Bitterfeld-Wolfen ist nach einschlägiger Expertenmeinung mittlerweile der größte Solarzellenhersteller der Welt. Zum Kerngeschäft des Unternehmens gehören die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von leistungsfähigen Solarzellen aus mono- und multikristallinem Silizium. Darüber hinaus fertigen seit Mitte 2008 mehrere Tochter- und Beteiligungsfirmen Dünnschichtmodule in unterschiedlichen Techniken. Ungefähr neun von zehn Solaranlagen basieren heute auf der Siliziumtechnologie. Das Silizium wird in mehreren Schmelz- und Reinigungsschritten aus Quarzsand gewonnen. Im flüssigen Zustand wird es dann in Blöcke Ingots gegossen, die dann in dünne Scheiben geschnitten werden, die sogenannten Wafer. Q-Cells kauft solche Wafer ein und verarbeitet sie weiter zu Solarzellen. Hierbei werden die Wafer mit Säuren und Laugen gereinigt, elektrophysikalisch verändert und zuletzt mit einer Antireflexionsschicht aus Siliziumnitrid versehen, um den Wirkungsgrad zu erhöhen. Dann werden die elektrischen Kontakte aufgebracht. Die fertigen Zellen verkauft Q-Cells an Hersteller von Solarmodulen. Der heutige Markt erwartet hochwertige Solarzellen mit genau definierten Produkteigenschaften. Um diesen Ansprüchen sowohl technisch als auch optisch Rechnung zu tragen, arbeitet das Bitterfelder Unternehmen permanent an optimierten Zellenlösungen für die jeweiligen Anforderungen. So ermöglichen beispielsweise die sauer texturierten Zellen besonders hohe Wirkungsgrade auch bei Schwachlicht. Zudem verfügen sie über eine besonders gleichmäßige Oberfläche. Bei Q-Cells gibt es mehr als 40 Zellklassifizierungen. Nach Aussagen des Unternehmens gibt es keinen anderen Hersteller mit derart engen Leistungstoleranzen. Der Marktanteil der mono- und multikristallinen Solarzellentechnologie das Kerngeschäft von Q-Cells liegt bei über 90. Die Firmenleitung geht davon aus, dass diese Technologie, nicht zuletzt wegen des noch vorhandenen Kostensenkungspotenzials, noch für die nächsten 10 Jahre führend sein wird. Mit Solar-Grade-Silizium (UMG) steht ein weiteres Material zur Verfügung, das für PV-Zellen eingesetzt werden kann. Bei den hochinteressanten Wachstumsmöglichkeiten von Solar-Grade-Silizium für die PV-Industrie bietet es die mechanischen Vorteile von multikristallinem Material und wird auf gleiche Art hergestellt. Q6LEP3 ist die neuste Entwicklung der Q-Cells. Für Q6LEP3 wird Solar-Grade-Silizium verwendet. Auf diese Weise lässt sich die beste Energie Rücklaufzeit für kristallines Material erreichen. Zahlreiche Qualitätstests haben einen stabilen Energieertrag aufgezeigt. Zudem liegt das Degradationsniveau unterhalb von monokristallinen Solarzellen. Q6LEP3 erreicht dabei Wirkungsgrade bis zu 16. Die Vorderseite mit der blauen Antireflexionsschicht garantiert eine verbesserte Lichtabsorption, dies führt wiederum zu einer Steigerung des Wirkungsgrads. IKZ-ENERGY Heft 1 / 2009

Aleo Solar Deutschland GmbH 26122 Oldenburg info@aleo-solar.de www.aleo-solar.de. Solarmodul mit monokristallinen Zellen

Aleo Solar Deutschland GmbH 26122 Oldenburg info@aleo-solar.de www.aleo-solar.de. Solarmodul mit monokristallinen Zellen Produktbezeichnung Aleo Solar Deutschland 26122 Oldenburg info@aleo-solar.de www.aleo-solar.de S_03 165 S_03 170 S_03 175 Aleo Solar Deutschland 26122 Oldenburg info@aleo-solar.de www.aleo-solar.de S_18

Mehr

aleo S_18 250 Polykristalliner 60-Zeller 15,2 250 (-0/+5) 1660 x 990 x 50 20 01/2013

aleo S_18 250 Polykristalliner 60-Zeller 15,2 250 (-0/+5) 1660 x 990 x 50 20 01/2013 Aleo Solar Deutschland GmbH, aleo S_79 250 kristalliner 60-Zeller 15,2 250 (-0/+5) 1660 x 990 x 50 20 10 Jahre 10 auf 90 %, 25 auf 80 % 01/ 26122 Oldenburg, info@aleo-solar.de, aleo S_18 250 Polykristalliner

Mehr

Was ist eine Solarzelle?

Was ist eine Solarzelle? Unsere Solaranlage Was ist eine Solarzelle? Eine Solarzelle oder photovoltaische Zelle ist ein elektrisches Bauelement, das kurzwellige Strahlungsenergie, in der Regel Sonnenlicht, direkt in elektrische

Mehr

Qualität und Leistung

Qualität und Leistung Qualität und Leistung SOLARWORLD TOP QUALITY www.solarworld.de Spitzenprodukte für jede Anwendung In den hochmodernen, voll automatisierten Fertigungen der SolarWorld AG entsteht das Sunmodule Plus auf

Mehr

Kraftvoll und intelligent die Urkraft der Sonne nutzen mit leistungsstarken BP-Solarmodulen

Kraftvoll und intelligent die Urkraft der Sonne nutzen mit leistungsstarken BP-Solarmodulen TECHNISCHE INFORMATION Distributor Wagner&Co SOLARTECHNIK Kraftvoll und intelligent die Urkraft der Sonne nutzen mit leistungsstarken BPSolarmodulen 2 SaturnModule BP585 (85W), BP5170 (170W) und BP5160

Mehr

Kristalline Solarmodule von Bosch Solar Energy

Kristalline Solarmodule von Bosch Solar Energy Kristalline Solarmodule von Bosch Solar Energy Bosch Solar Energy 2 Kristalline Solarmodule Unsere kristallinen Solarmodule leistungsstark und ertragsstabil Bosch Solar Energy bietet Photovoltaik- Module

Mehr

Solarmodule in Premium-Qualität

Solarmodule in Premium-Qualität Perfektion, die Maßstäbe setzt Solarmodule in Premium-Qualität Hochleistungs-Solarmodulserie Winaico WSP-P6 Anspruchsvolles Design Maximale Erträge Direktvertrieb Winaico Fotovoltaikmodule Winaico WSP-P6-Serie

Mehr

SOLARMODULE VON LDK SOLAR LIGHT OUR FUTURE. www.ldksolar.com

SOLARMODULE VON LDK SOLAR LIGHT OUR FUTURE. www.ldksolar.com SOLARMODULE VON LDK SOLAR LIGHT OUR FUTURE Fotos mit freundlicher Genehmigung von: LDK Solar Power Tech./ Standort: Xin Yu, China/ Systemgröße: 2MW/LDK Fabrikdachinstallation GW-BEREICH, NIEDRIGE KOSTEN,

Mehr

SOLON SOLraise. Die PV-Lösung für maximale Leistung auch bei teilverschatteten Dächern.

SOLON SOLraise. Die PV-Lösung für maximale Leistung auch bei teilverschatteten Dächern. SOLON SOLraise DE SOLON SOLraise. Die PV-Lösung für maximale Leistung auch bei teilverschatteten Dächern. Ertragssteigerung bis zu 25 % Modulinternes MPP-Tracking Nutzung teilverschatteter Dachflächen

Mehr

Upsolar Smart-Module. optimiert durch Tigo Energy. Höhere Rendite ohne Investitionskosten. Build 30% Longer Strings

Upsolar Smart-Module. optimiert durch Tigo Energy. Höhere Rendite ohne Investitionskosten. Build 30% Longer Strings Upsolar Smart-Module optimiert durch Energy Höhere Rendite ohne Investitionskosten Durch Energy optimierte Smart-Module, liefern mehr Strom und ermöglichen ein aktives Management. Sie bieten mehr Sicherheit

Mehr

Photovoltaik. Verkauf Privat- und Gewerbekunden 24.04.2008

Photovoltaik. Verkauf Privat- und Gewerbekunden 24.04.2008 Photovoltaik Agenda Grundlagen Prinzip einer Solarzelle, Aufbau einer netzgekoppelten Photovoltaik-Anlage, Wechselrichter Photovoltaik-Anlage in Wohnhäusern: Ausführungsbeispiele, Netzparallelbetrieb DEW21-Contracting,

Mehr

SOLON SOLraise. Die PV-Lösung für maximale Leistung auch bei teilverschatteten Dächern.

SOLON SOLraise. Die PV-Lösung für maximale Leistung auch bei teilverschatteten Dächern. SOLON SOLraise DE SOLON SOLraise. Die PV-Lösung für maximale Leistung auch bei teilverschatteten Dächern. Ertragssteigerung bis zu 25 % Modulinternes MPP-Tracking Nutzung teilverschatteter Dachflächen

Mehr

EOPLLY 125M / 72 (160-185W) Monokristallines Solarmodul

EOPLLY 125M / 72 (160-185W) Monokristallines Solarmodul EOPLLY 125M / 72 (160-185W) Das bewährte EOPLLY 125 monokristalline Solarmodul besteht aus 72 125x125mm monokristallinen Solarzellen. Die Ertragsstärke unserer Module, die hohe Belastbarkeit und ein schmutzabweisendes

Mehr

Solardach Photovoltaik Vom Schutzdach zum Nutzdach

Solardach Photovoltaik Vom Schutzdach zum Nutzdach Solardach Photovoltaik Vom Schutzdach zum Nutzdach Solarenergie 1 1 1 Die Sonne Oberflächentemperatur ca. 5.600 C Zentraltemperatur ca. 15 Mio C pro Jahr die ca. 10.000-fache Energiemenge entspricht 120

Mehr

SOLON SOLfixx. Photovoltaik-System für Flachdächer.

SOLON SOLfixx. Photovoltaik-System für Flachdächer. SOLON SOLfixx Black / Blue DE SOLON SOLfixx. Photovoltaik-System für Flachdächer. Neu: Schneekeil für alpine Bereiche Mehr Erträge pro Quadratmeter: Hoher Flächennutzungsgrad Geeignet für Leichtbau-Dächer

Mehr

PHOTOVOLTAIK SOLAR ENERGIE POLYKRISTALLINE MODULE - SI-ESF-M-P156-48

PHOTOVOLTAIK SOLAR ENERGIE POLYKRISTALLINE MODULE - SI-ESF-M-P156-48 Solar Innova verwendet die neusten Materialien, um Photovoltaik-Module zu produzieren. Unsere Module eignen sich hervorragend für jede Anwendung die den photoelektrischen Effekt als saubere Energiequelle

Mehr

Solardach Photovoltaik Vom Schutzdach zum Nutzdach

Solardach Photovoltaik Vom Schutzdach zum Nutzdach Die Sonne Solardach Vom Schutzdach zum Nutzdach Oberflächentemperatur ca. 5.600 C Zentraltemperatur ca. 15 Mio C pro Jahr die ca. 10.000-fache Energiemenge entspricht 120 Mio. der größten Kernkraftwerke

Mehr

Möglichkeiten im Siebdruck bezogen auf die Solarzellentechnologie

Möglichkeiten im Siebdruck bezogen auf die Solarzellentechnologie Zukunft braucht Erfahrung Möglichkeiten im Siebdruck bezogen auf die Solarzellentechnologie THIEME GmbH & Co. KG Robert-Bosch-Straße 1 79331 Teningen info@thieme.eu Agenda + Vorstellung der Firma + Siebdruck

Mehr

GENIAL EINFACH SOLARMODULE ERSETZEN DACHZIEGEL. Produktinformation

GENIAL EINFACH SOLARMODULE ERSETZEN DACHZIEGEL. Produktinformation GENIAL EINFACH SOLARMODULE ERSETZEN DACHZIEGEL Produktinformation PRODUKTINFORMATION SOLARWATT EASY-IN SYSTEM SOLARWATT AG 01 SYSTEM PRODUKTINFORMATION INHALT DAS SYSTEM.......... S.02 DIE MONTAGE.........

Mehr

TRI-STAND Montagesystem Für Schräg-, Flachdächer und Fassaden

TRI-STAND Montagesystem Für Schräg-, Flachdächer und Fassaden TRI-STAND Montagesystem Für Schräg-, Flachdächer n TRI-STAND Das Montagesystem Fundiertes Know-How und jahrelange Erfahrung in der Praxis sind die Grundlagen der Neuentwicklung des neuen TRI STAND Montagesystems.

Mehr

Photovoltaik Photovoltaikanlagen erzeugen den Strom dezen- tral und ökologisch, außerdem arbeiten Solar-

Photovoltaik Photovoltaikanlagen erzeugen den Strom dezen- tral und ökologisch, außerdem arbeiten Solar- Bauen, Wohnen, Sanieren pfirmenunabhängig pkostenlos pumfassend Ratgeber 05 Photovoltaik (Von der Sonne in die Steckdose) Photovoltaikanlagen erzeugen den Strom dezentral und ökologisch, außerdem arbeiten

Mehr

Gute Gründe, Solbian zu wählen

Gute Gründe, Solbian zu wählen Gute Gründe, Solbian zu wählen Qualität, Zuverlässigkeit und maximale. Immer. Wir produzieren mit der S-Serie flexible Solarpaneele, mit den effizientesten Zellen die auf dem Markt erhältlich sind: Hohe

Mehr

Bericht aus der Photovoltaik-Praxis

Bericht aus der Photovoltaik-Praxis Bericht aus der Photovoltaik-Praxis Inhaltsverzeichnis Vorstellung Krannich Solar Grundlagen der Photovoltaik Modultechnik Kabel- / Steckverbindungen Grundlagen der Wirtschaftlichkeit / Ertragsberechnungen

Mehr

Solarenergie von Bosch.

Solarenergie von Bosch. Solarenergie von Bosch. Sie werden dran hängen. Lange. Unternehmensüberblick Bosch Solar Energy AG Als Bosch Solar Energy AG stehen wir für den Geschäftsbereich Solar Energy der Bosch-Gruppe und sind mit

Mehr

MAßSTAB FÜR QUALITÄT SONNENSTROM MODULE VON SCHOTT SOLAR

MAßSTAB FÜR QUALITÄT SONNENSTROM MODULE VON SCHOTT SOLAR SCHOTT Solar Module 2 MAßSTAB FÜR QUALITÄT SONNENSTROM MODULE VON SCHOTT SOLAR Im vielfältigen Angebot der finden Sie SonnenStrom Module für jeden Bedarf. Sie erfüllen unterschiedliche Anforderungen, einem

Mehr

Basics of Electrical Power Generation Photovoltaik

Basics of Electrical Power Generation Photovoltaik Basics of Electrical Power Generation Photovoltaik 1/ 23 GE Global Research Freisinger Landstrasse 50 85748 Garching kontakt@reg-energien.de Inhalte 1. Prinzip 2. Technik 3. Verschattung 2/ 23 1 Prinzip

Mehr

PHOTOVOLTAIK & SOLARTHERMIE VERSTEHEN. Helion Solar Ost AG Walter Neff

PHOTOVOLTAIK & SOLARTHERMIE VERSTEHEN. Helion Solar Ost AG Walter Neff PHOTOVOLTAIK & SOLARTHERMIE VERSTEHEN Helion Solar Ost AG Walter Neff Vorstellung Walter Neff Telematiker EFZ Dipl. Informatik Techniker HF Dipl. Energiemanager HF NDS 2005 2012-7 Jahre Abteilungsleiter

Mehr

Wieso Solarenergie? Funktionsweise Photovoltaik Kostenentwicklung Erneuerbare Energie. Anwendungsbeispiele Photovoltaik und deren Speicherlösungen

Wieso Solarenergie? Funktionsweise Photovoltaik Kostenentwicklung Erneuerbare Energie. Anwendungsbeispiele Photovoltaik und deren Speicherlösungen SWISS QUALITY GERMAN ENGINEERING MADE IN EUROPE Wieso Solarenergie? Funktionsweise Photovoltaik Kostenentwicklung Erneuerbare Energie Anwendungsbeispiele Photovoltaik und deren Speicherlösungen Mustafa

Mehr

Corporate Design ersol AG

Corporate Design ersol AG , Erfurt Branche: Regenerative Energien, Photovoltaik; B2B/B2C Komplette Neukonzeption des Corporate Designs inklusive einer Neustrukturierung der Unter nehmen der ersol Gruppe unter Berücksichtigung eines

Mehr

Funktion uns Komponenten

Funktion uns Komponenten Funktion uns Komponenten Der Begriff Photovoltaik: Der Begriff Photovoltaik ist zurückzuführen auf Phos (griechisch: Licht) und Volt (Maßeinheit der elektrischen Spannung). Unter Photovoltaik bezeichnet

Mehr

Photovoltaik. Dipl.-Ing. Ulrike Tröppel Energieberatung Niederösterreich

Photovoltaik. Dipl.-Ing. Ulrike Tröppel Energieberatung Niederösterreich Photovoltaik Dipl.-Ing. Ulrike Tröppel Energieberatung Niederösterreich Die Energieberatung NÖ ist eine Initiative von NÖ Umweltlandesrat Dr. Stephan Pernkopf Service der Energieberatung NÖ Fachberatung

Mehr

Jetzt mit E-Mobilität durchstarten

Jetzt mit E-Mobilität durchstarten Jetzt mit E-Mobilität durchstarten www.solarworld.de Immer eine gute Lösung flexibel und SunCarport Längs Längsneigung 10 Komponenten: > 9 Sunmodule Plus poly > 9 Sunmodule Plus mono black > SMA-Wechselrichter

Mehr

Die Photovoltaikanlage

Die Photovoltaikanlage Die Photovoltaikanlage Was bewirkt Photovoltaik? Photovoltaik ist die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen Strom. Für die vollsolare Stromerzeugung eines durchschnittlichen Einfamilienhaushaltes

Mehr

Herzlich Willkommen!! Wernersdorf, 27. März 2015

Herzlich Willkommen!! Wernersdorf, 27. März 2015 PVP Photovoltaik Innovative Hochleistungsmodule Herzlich Willkommen!! Wernersdorf, 27. März 2015 Die Genialität steckt im Design. PVP Von der Wurzel bis zur Blattspitze auf Wachstum getrimmt. Gewächshausmodule.

Mehr

Mehr Leistung durch. High Efficiency. Modulübersicht

Mehr Leistung durch. High Efficiency. Modulübersicht Mehr Leistung durch High Efficiency Modulübersicht Eine Leistungsklasse für sich Höchste Materialqualität Nur die besten Materialien von zertifizierten Lieferanten werden in unseren Modulen verarbeitet.

Mehr

Vergleich der Energie-Erträge von kristallinen und Dünnschicht-Modulen, bezogen auf die jeweils gleiche Flächeneinheit von 1 m²

Vergleich der Energie-Erträge von kristallinen und Dünnschicht-Modulen, bezogen auf die jeweils gleiche Flächeneinheit von 1 m² Vergleich der Energie-Erträge von kristallinen und Dünnschicht-Modulen, bezogen auf die jeweils gleiche Flächeneinheit von 1 m² Autor: Dipl. Ing. (FH) Eberhard Zentgraf Elektroingenieur im TEC-Institut

Mehr

Das Kraftwerk vor der eigenen Haustür.

Das Kraftwerk vor der eigenen Haustür. Das Kraftwerk vor der eigenen Haustür. SOLARWORLD TOP QUALITY www.solarworld.de LÄNGSNEIGUNG 10 LEISTUNGSSTÄRKE IM PAKET Komponenten: > 9 Sunmodule Plus SW 230 poly > SMA Wechselrichter SB2100 TL EINZELCARPORT

Mehr

Qualität von Bosch. Ammoniaktest. Trag- und Soglasttest. Salzsprühnebeltest

Qualität von Bosch. Ammoniaktest. Trag- und Soglasttest. Salzsprühnebeltest Qualität von Bosch Trag- und Soglasttest Ammoniaktest Salzsprühnebeltest 2 Vertrauen Vertrauen Die wichtigste Voraussetzung für eine lange Partnerschaft Es war mir immer ein unerträglicher Gedanke, es

Mehr

Integration von Photovoltaik in nachhaltige Fassadensysteme. Wolfgang Gollner

Integration von Photovoltaik in nachhaltige Fassadensysteme. Wolfgang Gollner Integration von Photovoltaik in nachhaltige Fassadensysteme B1 Integration von Photovoltaik in nachhaltige Fassadensysteme Wolfgang Gollner Zur eigenen Person B2 B3 Fassadensystem mit integrierter Photovoltaiktechnik

Mehr

Technologische Innovationen in der Photovoltaik

Technologische Innovationen in der Photovoltaik Technologische Innovationen in der Photovoltaik Inhalt 1. Gebäudeintegration 2. Solartracking 3. Solare Notstromversorgung 4. Eigenschaften von Solarzellen Vergleich kristalliner Si-Zellen und Dünnschichtzellen

Mehr

SONDERDRUCK. Themenschwerpunkt Speicher TESTSIEGER MODULTEST:

SONDERDRUCK. Themenschwerpunkt Speicher TESTSIEGER MODULTEST: 01 2013 Juni Themenschwerpunkt Speicher TESTSIEGER MODULTEST: Sunmodule Plus SW 245 poly Neue Geschäftsmodelle Ranking kristalline Modulhersteller Intersolar Themenschwerpunkt Modulqualität SONDERDRUCK

Mehr

Lach dir die Sonne an Photovoltaicanlagen - PV. DI Ralf Roggenbauer, BSc, MES

Lach dir die Sonne an Photovoltaicanlagen - PV. DI Ralf Roggenbauer, BSc, MES Lach dir die Sonne an Photovoltaicanlagen - PV DI Ralf Roggenbauer, BSc, MES Energieberatung NÖ 1 Energiequellen auf unserem Planeten Die Sonne schickt uns in 3 Stunden soviel Energie, wie die gesamte

Mehr

Technik der Solarstromanlage Pistor Edisun Power Markus Kohler, CTO Edisun Power Europe AG

Technik der Solarstromanlage Pistor Edisun Power Markus Kohler, CTO Edisun Power Europe AG Technik der Solarstromanlage Pistor Edisun Power Markus Kohler, CTO Edisun Power Europe AG Übersicht Luftaufnahme Quelle: Pistor AG Übersichtsplan Quelle: Basler & Hofmann AG Einweihung Solarstromanlage

Mehr

Kristalline Silicium-Solarzellen

Kristalline Silicium-Solarzellen Kristalline Silicium-Solarzellen Dr. Gerhard Willeke Fraunhofer ISE 1 gerhard.willeke@ ise.fraunhofer.de Dr. Armin Räuber Projektgesellschaft Solare Energiesysteme PSE GmbH raeuber@pse.de Abbildung 1 Stammbaum

Mehr

Endlich Strom. auf unserer Insel

Endlich Strom. auf unserer Insel Endlich Strom auf unserer Insel Sonnige Aussichten mit Solarstrom: umweltfreundlich, unabhängig, wartungsfrei, komfortabel. Und das bei Null Betriebskosten. Fehlte bisher Strom, können Sie den Erholungswert

Mehr

3. Sonnenenergie Strom und Wärme ohne Ende

3. Sonnenenergie Strom und Wärme ohne Ende 3. Sonnenenergie Strom und Wärme ohne Ende Grundlagen Die Sonne ist (mit Ausnahme der Geothermie) die einzige Energiequelle, die dauerhaft und praktisch ohne Schadstoffbelastung verfügbar ist. Eine Stunde

Mehr

Wo lohnt sich eine Solaranlage?

Wo lohnt sich eine Solaranlage? Wo lohnt sich eine Solaranlage? Eine Photovoltaik-Anlage rechnet sich in ganz Deutschland. Pro Quadratmeter (qm) treffen jährlich je nach Standort zwischen 850 und 1.250 Kilowattstunden (kwh) Sonnenenergie

Mehr

Zusammenfassung. Projektdaten. Standortdaten. Projektnummer. Photovoltaik_Sorglos_Paket_5kWp_Internat Firma. Kommission Straße PLZ / Ort Datum

Zusammenfassung. Projektdaten. Standortdaten. Projektnummer. Photovoltaik_Sorglos_Paket_5kWp_Internat Firma. Kommission Straße PLZ / Ort Datum Zusammenfassung Projektdaten Projektnummer Kommission Straße PLZ / Ort Datum Photovoltaik_Sorglos_Paket_5kWp_Internat Firma ional Kunde Straße PLZ / Ort 04.02.2015 Mobil Standortdaten Kontinent Land PLZ

Mehr

PHOTOVOLTAIK BEI FRONIUS ÖSTERREICH

PHOTOVOLTAIK BEI FRONIUS ÖSTERREICH PHOTOVOLTAIK BEI FRONIUS ÖSTERREICH Andreas Wlasaty Fronius International GmbH Sparte Solarelektronik Froniusplatz 1 4600 Wels SATTLEDT GESAMT Steckbrief / Modulleistung 615 kwpeak / Modulfläche 3823 m²

Mehr

Zusammenfassung. Projektdaten. Standortdaten. Photovoltaik_Sorglos_Paket_3kWp_Inter. Projektnummer Kommission Straße PLZ / Ort Datum

Zusammenfassung. Projektdaten. Standortdaten. Photovoltaik_Sorglos_Paket_3kWp_Inter. Projektnummer Kommission Straße PLZ / Ort Datum Zusammenfassung Projektdaten Projektnummer Kommission Straße PLZ / Ort Datum Photovoltaik_Sorglos_Paket_3kWp_Inter 04.02.2015 Firma Kunde Straße PLZ / Ort Mobil Standortdaten Kontinent Land PLZ Ort Längengrad

Mehr

Sonnensysteme SOLARMODULE MONTAGESYSTEME WECHSELRICHTER UND ZUBEHÖR PHOTOVOLTAIK-SPEICHERSYSTEME ANLAGENZUBEHÖR WÄRMEPUMPEN INSELANLAGEN

Sonnensysteme SOLARMODULE MONTAGESYSTEME WECHSELRICHTER UND ZUBEHÖR PHOTOVOLTAIK-SPEICHERSYSTEME ANLAGENZUBEHÖR WÄRMEPUMPEN INSELANLAGEN Sonnensysteme 2015 1 SOLARMODULE MONTAGESYSTEME WECHSELRICHTER UND ZUBEHÖR PHOTOVOLTAIK-SPEICHERSYSTEME ANLAGENZUBEHÖR WÄRMEPUMPEN INSELANLAGEN Strom und Sonne: Das gehört für uns fest zusammen. Denn mit

Mehr

Sonnige Zeiten! HIT Solarmodule: die 4 größten Vorteile. Blackfriars Brücke in London, Quelle: National Rail

Sonnige Zeiten! HIT Solarmodule: die 4 größten Vorteile. Blackfriars Brücke in London, Quelle: National Rail Blackfriars Brücke in London, Quelle: National Rail Sonnige Zeiten HIT Solarmodule: die 4 größten Vorteile Stahlgruberring 4 81829 Munich, Germany Tel.+49-(0)89-460095-0 Fax +49-(0)89-460095-170 http://www.eu-solar.panasonic.net

Mehr

Modulklemmen. Zertifiziert durch First Solar, Calyxo und Abound Solar

Modulklemmen. Zertifiziert durch First Solar, Calyxo und Abound Solar Modulklemmen Zertifiziert durch First Solar, Calyxo und Abound Solar 1 Willkommen in der Welt der cleveren Lösungen Befestigungen für jedes Modul Wir fertigen für Sie in unseren Produktionsstätten alle

Mehr

Sonnenstromanlagen mit Netzverbund

Sonnenstromanlagen mit Netzverbund Sonnenstromanlagen mit Netzverbund saubere Energie von der Sonne mit der eigenen Sonnenstromanlage Die Sonne liefert saubere Energie Bei der bisherigen Stromversorgung entstehen Belastungen für Mensch

Mehr

Abschnitt 03. Komponenten. Module Systeme Marcus Rennhofer Photovoltaik: eine Option zur Energieautarkie VO SS2015

Abschnitt 03. Komponenten. Module Systeme Marcus Rennhofer Photovoltaik: eine Option zur Energieautarkie VO SS2015 Abschnitt 03 Module Systeme Marcus Rennhofer marcus.rennhofer@ait.ac.at Inhalt: Systemkomponenten Wechselrichter Batterien Elektrik Technologieübersicht Kristalline Typen Dünnschichttypen Exoten Rohstoffe

Mehr

Conergy PowerPlus Solarmodule Made in Germany. Überzeugende Qualität im Detail

Conergy PowerPlus Solarmodule Made in Germany. Überzeugende Qualität im Detail Solarmodule Made in Germany Überzeugende Qualität im Detail CONERGY.COM CONERGY.DE Conergy PowerPlus: deutsche Qualitätsproduktion, die auch der TÜV bestätigt Die bewährte Conergy PowerPlus Premium-Qualität

Mehr

Photovoltaik und Solarthermie - Energienutzung aus Sonnenlicht

Photovoltaik und Solarthermie - Energienutzung aus Sonnenlicht Photovoltaik und Solarthermie - Energienutzung aus Sonnenlicht Eine einzige Stunde Sonneneinstrahlung liefert der Erde bereits die Menge Energie, die die Menschheit in einem Jahr verbraucht. Wäre die Sonne

Mehr

Ihre Wünsche sind unsere Stärken

Ihre Wünsche sind unsere Stärken Ihre Wünsche sind unsere Stärken Ein gesundes Unternehmen braucht Visionäre, die die Philosophie eines Unternehmens entwickeln und zusammen mit Ihren Mitarbeitern umsetzen. Die AxSun Solar GmbH ist nun

Mehr

Trina Solar. Unternehmen Produkte Lösungen. März 2013

Trina Solar. Unternehmen Produkte Lösungen. März 2013 Trina Solar Unternehmen Produkte Lösungen März 2013 1. ÜberTrina Solar 2. Erfolgsfaktoren 3. Produkte und Lösungen 4. Trina Solar in Europa 5. Kontaktdaten Europa 2 Über Trina Solar Auf einen Blick Top

Mehr

Konstruktiver Modulaufbau (1)

Konstruktiver Modulaufbau (1) Konstruktiver Modulaufbau (1) Standardmodul Sondermodul Anschlussdose Glasscheibe/ Folienverbund Kleberfolie/Gießharz Zellenverbund Kleberfolie/Gießharz Vorderseitenglas Rahmen Innere Isolierglasscheibe

Mehr

März 2010 REPORT. Dünnschichtmodule überbewertet? Aussagekräftige Untersuchungsergebnisse beim Vergleich von Dünnschicht- und kristallinen Modulen

März 2010 REPORT. Dünnschichtmodule überbewertet? Aussagekräftige Untersuchungsergebnisse beim Vergleich von Dünnschicht- und kristallinen Modulen T März 1 REPORT Dünnschichtmodule überbewertet? Aussagekräftige Untersuchungsergebnisse beim Vergleich von Dünnschicht- und kristallinen Modulen T Aussagekräftige Untersuchungsergebnisse beim Vergleich

Mehr

DeR sonne. www.sonnenkraft.de

DeR sonne. www.sonnenkraft.de strom aus DeR sonne ihre solar-photovoltaik-anlage jetzt in bewährter sonnenkraft-qualität www.sonnenkraft.de Die ganze KRaFt DeR sonne. gratis! Seit 4,57 Milliarden Jahren geht die Sonne auf. Und jeden

Mehr

ALGATEC Standorte Struktur Module Project Eng.

ALGATEC Standorte Struktur Module Project Eng. Made in Germany Hersteller von mono- & polykristallinen Photovoltaik-Modulen OEM-Produzent für Q-Cells, BOSCH, u. a. Kunden: Projektant, Lieferant, Installateur und Betreiber Modulproduktion seit Mai 2006

Mehr

Sonnensysteme SOLARMODULE MONTAGESYSTEME WECHSELRICHTER UND ZUBEHÖR PHOTOVOLTAIK-SPEICHERSYSTEME ANLAGENZUBEHÖR WÄRMEPUMPEN INSELANLAGEN

Sonnensysteme SOLARMODULE MONTAGESYSTEME WECHSELRICHTER UND ZUBEHÖR PHOTOVOLTAIK-SPEICHERSYSTEME ANLAGENZUBEHÖR WÄRMEPUMPEN INSELANLAGEN Sonnensysteme 2015 2 SOLARMODULE MONTAGESYSTEME WECHSELRICHTER UND ZUBEHÖR PHOTOVOLTAIK-SPEICHERSYSTEME ANLAGENZUBEHÖR WÄRMEPUMPEN INSELANLAGEN Strom und Sonne: Das gehört für uns fest zusammen. Denn mit

Mehr

Produktkatalog. Inhalt. Unternehmenspräsentation. Kristalline Solarzelle. Kristalline Solarmodule. Dünnschichtmodule.

Produktkatalog. Inhalt. Unternehmenspräsentation. Kristalline Solarzelle. Kristalline Solarmodule. Dünnschichtmodule. Produktkatalog Inhalt Unternehmenspräsentation Kristalline Solarzelle Kristalline Solarmodule Dünnschichtmodule Solarkraftwerke Montage und Garantien Service Damit Sie immer auf dem neusten Stand sind,

Mehr

PHOTOVOLTAIK DER PREMIUMKLASSE

PHOTOVOLTAIK DER PREMIUMKLASSE PHOTOVOLTAIK DER PREMIUMKLASSE DEUTSCH A CNBM COMPANY PHOTOVOLTAIK DER PREMIUMKLASSE Unsere Erfolgsmarke ist unter dem Namen PowerMax bekannt. Alle PowerMax -Module bieten einen hohen Energieertrag (kwh

Mehr

Ein starker Partner für Ihre Photovoltaikanlage

Ein starker Partner für Ihre Photovoltaikanlage Photovoltaikanlagen Photovoltaik - Strom aus Eigenproduktion Vergessen Sie in Zukunft steigende Strompreise! Für jede einzelne Solaranlage sprechen drei gute Gründe: Solarstrom ist die Energie der Zukunft,

Mehr

Physikalische Grundlagen Herstellung, verschiedene Typen Ökonomische und ökologische Betrachtung

Physikalische Grundlagen Herstellung, verschiedene Typen Ökonomische und ökologische Betrachtung Von Philipp Assum Physikalische Grundlagen Herstellung, verschiedene Typen Ökonomische und ökologische Betrachtung Bandlücke Elementare Festkörperphysik und Halbleiterelektronik Elementare Festkörperphysik

Mehr

ALU SOLAR Aluminiumprofilsystem. Solarmodulen für dachintegrierte Photovoltaikanlagen. flexible building. sustainable thinking.

ALU SOLAR Aluminiumprofilsystem. Solarmodulen für dachintegrierte Photovoltaikanlagen. flexible building. sustainable thinking. ALU SOLAR Aluminiumprofilsystem mit Solarmodulen für dachintegrierte Photovoltaikanlagen flexible building. sustainable thinking. PRODUKTE ALU SOLAR die ressourcenschonende Synergie von Architektur, Funktion

Mehr

Inbetriebnahme: Nennleistung: kwp. Modulfläche: 222.7m 2. Anzahl Module: 161 Stück. Modultyp: Schüco S 175-SP-4. Wechselrichter: SMA

Inbetriebnahme: Nennleistung: kwp. Modulfläche: 222.7m 2. Anzahl Module: 161 Stück. Modultyp: Schüco S 175-SP-4. Wechselrichter: SMA 08001 Photovoltaikanlage in Birwinken TG Inbetriebnahme: 10.03.2008 Nennleistung: 28.98 kwp Modulfläche: 222.7m 2 Anzahl Module: 161 Stück Modultyp: Schüco S 180-SP-4 08002 Photovoltaikanlage in Hosenruck

Mehr

VITOVOLT. Photovoltaik-Systeme Vitovolt 200 Vitovolt 300

VITOVOLT. Photovoltaik-Systeme Vitovolt 200 Vitovolt 300 VITOVOLT Photovoltaik-Systeme Vitovolt 200 Vitovolt 300 2 Vitovolt 200 und Vitovolt 300 Photovoltaik-Systeme Strom mit Hilfe der Sonne erzeugen Mit Viessmann Solarsystemen Strom und Wärme erzeugen Obwohl

Mehr

Strom aus der Sonne. Solarstrom-Technik und Anlagenbetrieb

Strom aus der Sonne. Solarstrom-Technik und Anlagenbetrieb Strom aus der Sonne Solarstrom-Technik und Anlagenbetrieb Übersicht Unternehmensvorstellung SunTechnics Solarstrom-Grundlagen Sicherer und ertragreicher Betrieb Quelle: SunTechnics GmbH Schaubild 2 Unternehmensvorstellung

Mehr

Polyfin 3020 PV. Das solare Bedachungssystem für Groß- und Industriedächer. Dachbahn + Energiegewinnung, die beste Lösung der POLYFIN AG

Polyfin 3020 PV. Das solare Bedachungssystem für Groß- und Industriedächer. Dachbahn + Energiegewinnung, die beste Lösung der POLYFIN AG Flachdachtechnologie der Zukunft Polyfin 3020 PV Das solare Bedachungssystem für Groß- und Industriedächer Dachbahn + Energiegewinnung, die beste Lösung der POLYFIN AG Nutzen Sie die grenzenlose Kraft

Mehr

pure excellence. pure energy.

pure excellence. pure energy. pure excellence. pure energy. Herzstück einer hochwertigen Photovoltaik Anlage ist ein erstklassiges Photovoltaik Modul. Das österreichische Technologie-Unternehmen Energetica produziert Photovoltaik Module,

Mehr

Photovoltaik am Umwelt- Campus Birkenfeld

Photovoltaik am Umwelt- Campus Birkenfeld Photovoltaik am Umwelt- Campus Birkenfeld Dipl.-Ing. Christian Gutland 28. September 2006 28. September 2006 GA Erneuerbare Energien GmbH 1 Zählerkästen Photovoltaik 28. September 2006 GA Erneuerbare Energien

Mehr

Perspektiven der Photovoltaiktechnik

Perspektiven der Photovoltaiktechnik Leipziger Institut für Energie GmbH Perspektiven der Photovoltaiktechnik Solarenergienutzung in der Landwirtschaft Fachtag Bau und Technik am 03. Dezember in Köllitsch Carsten Kühler Leipziger Institut

Mehr

Jahresvergleich der Erträge des röhrenförmigen CIGS-Moduls Solyndra mit amorphen und kristallinen PV-Modulen

Jahresvergleich der Erträge des röhrenförmigen CIGS-Moduls Solyndra mit amorphen und kristallinen PV-Modulen Jahresvergleich der Erträge des röhrenförmigen CIGS-Moduls Solyndra mit amorphen und kristallinen PV-Modulen Autor: Dipl. Ing. (FH) Eberhard Zentgraf Elektroingenieur im TEC-Institut für technische Innovationen

Mehr

= = M=sçêëíÉääìåÖ=ÇÉê=_ÉíÉáäáÖìåÖÉå=ìåÇ=fåíÉåíáçåÉå=ÇÉê=jçÇìäíÉëíêÉáÜÉI=oΩÅâÄäáÅâ=~ìÑ=ÇáÉ=NK=páíòìåÖ=ìåÇ=ÇáÉ=sçêä~ÖÉ=ÇÉë=

= = M=sçêëíÉääìåÖ=ÇÉê=_ÉíÉáäáÖìåÖÉå=ìåÇ=fåíÉåíáçåÉå=ÇÉê=jçÇìäíÉëíêÉáÜÉI=oΩÅâÄäáÅâ=~ìÑ=ÇáÉ=NK=páíòìåÖ=ìåÇ=ÇáÉ=sçêä~ÖÉ=ÇÉë= mêçíçâçää mêçíçâçää mêçíçâçää mêçíçâçää OKpáíòìåÖÇÉëfåÇìëíêáÉÄÉáê~íëÑΩêìå~ÄÜ åöáöéjççìäíéëíë OKpáíòìåÖÇÉëfåÇìëíêáÉÄÉáê~íëÑΩêìå~ÄÜ åöáöéjççìäíéëíë OKpáíòìåÖÇÉëfåÇìëíêáÉÄÉáê~íëÑΩêìå~ÄÜ åöáöéjççìäíéëíë OKpáíòìåÖÇÉëfåÇìëíêáÉÄÉáê~íëÑΩêìå~ÄÜ

Mehr

Premium Module Made in Germany. Auf der sicheren Seite

Premium Module Made in Germany. Auf der sicheren Seite Premium Module Made in Germany Auf der sicheren Seite Premium Qualität aus der Solar-Fabrik. Die Solar-Fabrik zählt zu den erfahrensten Solarunternehmen Europas. Im Mittelpunkt unserer Philosophie steht

Mehr

Entsorgung und Recycling

Entsorgung und Recycling Photovoltaik: Entsorgung und Recycling 731.310 Bewertung nachhaltiger Entwicklung Gruppe: Energie und Konsum Johanna Feurstein 0201086 Matthias Humpeler 0941016 Simon Vetter 0440839 19.01.2010 731.310

Mehr

LOOK INTO THE FUTURE. Technische Funktionsweise SolarInvert PPI

LOOK INTO THE FUTURE. Technische Funktionsweise SolarInvert PPI LOOK INTO THE FUTURE Technische Funktionsweise SolarInvert PPI SolarInvert Wechselrichter Solarwechselrichter in Kleinspannung Zentral-Modulwechselrichter für Parallelverschaltung von PV-Modulen. Speziell

Mehr

Photovoltaik: Strom aus der Sonne. Dr. Dietmar Borchert Fraunhofer ISE Labor- und Servicecenter Gelsenkirchen

Photovoltaik: Strom aus der Sonne. Dr. Dietmar Borchert Fraunhofer ISE Labor- und Servicecenter Gelsenkirchen Photovoltaik: Strom aus der Sonne Dr. Dietmar Borchert Fraunhofer ISE Labor- und Servicecenter Gelsenkirchen Gründe für die Notwendigkeit der Transformation der globalen Energiesysteme Schutz der natürlichen

Mehr

Photovoltaik der 3. Generation Der Weg zu einer kostengünstigen solaren Stromerzeugung. enhanced solar solutions

Photovoltaik der 3. Generation Der Weg zu einer kostengünstigen solaren Stromerzeugung. enhanced solar solutions Dr.. Erich W. Merkle Photovoltaik der 3. Generation Der Weg zu einer kostengünstigen solaren Stromerzeugung enhanced solar solutions Thema / Inhaltsangabe I. Gesamtübersicht Solarmarkt II. Silizium vs.

Mehr

PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung

PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung PHOTOVOLTAIK Solare Stromversorgung NETZKOPPLUNG Sunworld Energietechnik GmbH, Klagenfurt, Viktringer Ring Tel/Fax: +4()46/ Mobil: +4()664/561 Mail: office@sunworld.at www.sunworld.at 16 14 1 Was Sie über

Mehr

returnofthesun Wir fertigen die kleinen effizienten Solarmodule!

returnofthesun Wir fertigen die kleinen effizienten Solarmodule! returnofthesun Wir fertigen die kleinen effizienten Solarmodule! Firma Rheinstraße 3, 14513 Teltow, 03328 3124 500 Inhalt Dienstleistung Schneiden mit LASER LASER-Gravur Kundenspezifische Entwürfe Herstellung

Mehr

Q-CELLS AG Investoren- und Bilanzpressekonferenz

Q-CELLS AG Investoren- und Bilanzpressekonferenz Q-CELLS AG Investoren- und Bilanzpressekonferenz 19. April 26 Agenda SEITE 2 Bilanzpressekonferenz 25 1. Equity Story und Überblick Q-Cells 2. Der Photovoltaikmarkt 3. Produktportfolio und F&E 4. Strategie

Mehr

CIS PV-Systeme von Würth Solar in der Anwendung

CIS PV-Systeme von Würth Solar in der Anwendung CIS PV-Systeme von Würth Solar in der Anwendung Würth Solar GmbH & Co KG Schwäbisch Hall www.wuerth-solar.de Pilotproduktion Marbach a.n. Zahlen und Fakten der Pilotfabrik Im ehemaligen Dampfturbinenkraftwerk

Mehr

Solarstromanlagen Swiss 100% Swiss Made

Solarstromanlagen Swiss 100% Swiss Made Solarstromanlagen Swiss Brunner + Imboden AG, Gurnigelstrasse 21, Tel. 033 225 35 45, Fax 033 225 35 46, www.brunnerimboden.ch, info@brunnerimboden.ch Thun Steffisburg Uttigen Brunner + Imboden AG Unsere

Mehr

U 10. Nationale Photovoltaik-Tagung 2012 TRAFO Baden, Schweiz, 23. März 2012 Page 2

U 10. Nationale Photovoltaik-Tagung 2012 TRAFO Baden, Schweiz, 23. März 2012 Page 2 Umweltdumping versus Technikexzellenz - Wie Marktveränderungen und Technologieentwicklung die Ökobilanz von Solarstrom beeinflussen Rolf Frischknecht, Matthias Stucki, Karin Flury ESU-services GmbH, Uster,

Mehr

KYOCERA SOLAR We Care!

KYOCERA SOLAR We Care! Kyocera Gruppe 0 Über Uns Kyocera Gruppe Zahlen & Fakten gegründet 1959 in Kyoto (Japan) Firmenname entstand aus KYOto und CERAmics 10,7 Milliarden Euro Gesamtumsatz 10/11 Ca. 60.000 Mitarbeiter weltweit

Mehr

Sonnensysteme MHHsolartechnik

Sonnensysteme MHHsolartechnik Sonnensysteme 2008 MHHsolartechnik Impressum Herausgeber MHH Solartechnik GmbH, Tübingen Konzept und Text MHH Solartechnik GmbH, Tübingen Grüßhaber Werbung & Events, Stuttgart Sabine Frank, Tübingen Grafische

Mehr

Stadtwerke Bernburg GmbH. Anzahl Mitarbeiter 76. rd. 22.000 Haushalte rd. 7.700 Haushalte

Stadtwerke Bernburg GmbH. Anzahl Mitarbeiter 76. rd. 22.000 Haushalte rd. 7.700 Haushalte 3. Oktober 2012 Ressourcen schonen am Beispiel der Stadtwerke Bernburg bei der Erzeugung von Strom und Wärme durch den Einsatz Erneuerbarer Energien sowie weiterer innovativer Technologien. Umweltfreundliche

Mehr

HOCHLEISTUNGSKOLLEKTOREN

HOCHLEISTUNGSKOLLEKTOREN HOCHLEISTUNGSKOLLEKTOREN SOLARTHERMIE - Aufdach, Indach, Großfläche GASOKOL Solaranlagen Für den besten Wärmeübergang Thermische Solaranlagen sind unsere Kernkompetenz. Seit 1989. Als österreichischer

Mehr

Solarstrom - Das Renditemodell "Sonne"

Solarstrom - Das Renditemodell Sonne I nform ationsm appe Photovoltaik Inhaltsverzeichnis 1. Gründe für Ihr Solarinvestment:... 3 2. Die Photovoltaik... 4 2.1 Das photovoltaische Prinzip... 4 2.2 Funktionsprinzip einer Solarzelle... 4 2.3

Mehr

Welche Fotovoltaikanlagen gibt es? Fotovoltaische Anlagen werden in Inselsysteme und netzgekoppelte Systeme eingeteilt.

Welche Fotovoltaikanlagen gibt es? Fotovoltaische Anlagen werden in Inselsysteme und netzgekoppelte Systeme eingeteilt. Welche Fotovoltaikanlagen gibt es? Fotovoltaische Anlagen werden in Inselsysteme und netzgekoppelte Systeme eingeteilt. Inselsysteme sind nicht mit dem öffentlichen Stromnetz verbunden. Bei der Auslegung

Mehr

Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten

Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten Photovoltaik Module-Betrieb-Möglichkeiten Doz. Dr.-Ing. Ditmar Schmidt Solarinitiative MV Solarzentrum MV Triwalk/Wietow 1 Gliederung 1. Die Solarzelle 2. Das Solarmodul 3. Was ein Solarmodul alles kann

Mehr

We care! Since 1975. Zeit, Sonne zu tanken. Innovationen für die Energiewende.

We care! Since 1975. Zeit, Sonne zu tanken. Innovationen für die Energiewende. We care! Since 1975. Zeit, Sonne zu tanken. Innovationen für die Energiewende. SOLAR IST DIE ZUKUNFT Schön hier. Lassen wir es so. Mit Photovoltaik in eine nachhaltige Zukunft. Wer neue Antworten geben

Mehr

Technisches Datenblatt

Technisches Datenblatt echnisches Datenblatt 1 Hochleistungs-Flachkollektor FLALINE BE Ultra Der Hochleistungsflachkollektor FLALINE BE Ultra ist das opmodell der FLALINE Baureihe. Der Kollektor ist mit einer entspiegelten Klarglasscheibe

Mehr

HOCHLEISTUNGSKOLLEKTOREN

HOCHLEISTUNGSKOLLEKTOREN HOCHLEISTUNGSKOLLEKTOREN SOLARTHERMIE - Aufdach, Indach, Großfläche GASOKOL Solaranlagen Für den besten Wärmeübergang Thermische Solaranlagen sind unsere Kernkompetenz. Seit 1989. Als österreichischer

Mehr