Die Sieger: Eolotec GmbH, Nürnberg / Streetspotr GmbH, Nürnberg / TroFilms GmbH, Georgensgmünd

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die Sieger: Eolotec GmbH, Nürnberg / Streetspotr GmbH, Nürnberg / TroFilms GmbH, Georgensgmünd"

Transkript

1 Geschäftsbereich Kommunikation Postanschrift: Nürnberg Tel , -385 Fax PRESSE-INFORMATION +++ Nr Juli 2014 IHK-Gründerpreis 2014 Rasant gestartet Die Sieger: Eolotec GmbH, Nürnberg / Streetspotr GmbH, Nürnberg / TroFilms GmbH, Georgensgmünd Nürnberg Innovative Wälzlagersysteme für Windräder, eine Online-Plattform für die Vermittlung von Mini-Aufträgen, die per Smartphone erledigt werden, sowie neuartige Folien für die Veredelung von Druckerzeugnissen: Für diese Geschäftsideen wurden Wolfgang Losert und Mathias Pick (Geschäftsführer der Eolotec GmbH, Nürnberg), Werner Hoier und Dorothea Utzt (Geschäftsführer der Streetspotr GmbH, Nürnberg) und Ralf Troyer (Geschäftsführer der TroFilms GmbH, Georgensgmünd) mit dem IHK-Gründerpreis 2014 ausgezeichnet. Präsident Dirk von Vopelius, der Rother Landrat Herbert Eckstein und die Sponsoren gratulierten den Preisträgern bei einer Feierstunde in der IHK. Walter Greul (Geschäftsführender Gesellschafter der Astrum IT GmbH in Erlangen und selbst erster IHK-Gründerpreisträger im Jahr 1996), Ingrid Hofmann (Geschäftsführerin der I.K. Hofmann GmbH in Nürnberg) und Peter Kurz (Vorstand der Leonhard Kurz Stiftung & Co. KG in Fürth) hatten das Preisgeld von jeweils Euro zur Verfügung gestellt. Walter Greul trat als Laudator für die Eolotec GmbH, Ingrid Hofmann als Laudatorin für die Streetspotr GmbH und Peter Kurz als Laudator für die TroFilms GmbH auf. Moderiert wurde die Veranstaltung von Dr. Kathrin Degmair (Leiterin des Studios Franken des Bayerischen Rundfunks), die auch Mitglied der achtköpfigen Experten-Jury war. 1

2 Bilanz IHK-Gründerpreis 2014 Die IHK schreibt den Gründerpreis seit 19 Jahren aus, um das Gründerklima in der Region weiter zu verbessern. In diesem Jahr hatten 34 junge Unternehmen ihre Geschäftskonzepte eingereicht, die bisher 307 Arbeitsplätze und zwölf Ausbildungsplätze geschaffen haben. Außerdem sind für die Bewerber rund 100 freie Mitarbeiter tätig. Teilnehmen konnten alle Mitgliedsunternehmen der IHK, die ihre geschäftliche Tätigkeit nach dem 31. Dezember 2008 begonnen hatten. Ansprechpartner für die Medien: IHK, Alexander Fortunato, Tel , Bestellung von honorarfreien Fotos der Preisverleihung: Hartmut Beck, Tel , 2

3 Eolotec GmbH, Nürnberg Geschäftsführer: Wolfgang Losert und Mathias Pick ln Windeseile erfolgreich Wolfgang Losert und Mathias Pick, Gründer der Nürnberg Eolotec GmbH, haben sich auf hochpräzise Wälzlagersysteme für Windräder spezialisiert. Gemeinsam mit zehn Mitarbeitern berechnen und konstruieren sie sogenannte Main Bearing Units (MBU) das sind abgeschlossene und einbaufertige Einheiten, die aus Welle, Gehäuse, Wälzlagern, Dichtungen und Umbauteilen bestehen. Eolotec verkauft dann je nach Kundenwunsch entweder die Pläne als Lizenz oder die fertigen Produkte. Hergestellt werden die rund 20 Tonnen schweren und bis Euro teuren Einheiten bei Partnerbetrieben. Eolotec hat eine Sensorik für die Montage entwickelt, die sicherstellt, dass die Lager auf den hundertstel Millimeter genau eingebaut werden. Außerdem seien die Konstruktionen von Eolotec kompakter, sie kämen deshalb mit kleineren Lagern aus. Für eine Acht-Megawatt- Anlage werde fünf Mal weniger Wälzlager-Stahl benötigt als bei vergleichbaren Lösungen. Die Kunden von Eolotec sind Hersteller von Windturbinen und großen Generatoren weltweit. Eolotec konstruiert und fertigt auch Hebehilfen, mit denen die MBUs bis zu 140 Meter gehoben werden, um in Windkraftanlagen eingebaut zu werden. Diese Konstruktionen machen immerhin rund 20 Prozent des Umsatzes aus. Wolfgang Losert und Mathias Pick hatten beide bei einem Wälzlagerhersteller in der Region gearbeitet. Kennengelernt haben sich die Jungunternehmer jedoch erst bei ihrem späteren gemeinsamen Arbeitgeber einem Entwickler für Windkraftanlagen, der diesen Bereich jedoch aufgab. Losert und Pick übernahmen das Geschäftsfeld mit vier Mitarbeitern im Zuge eines Management-Buy-out und gründeten im Jahr 2012 die Eolotec GmbH. Das ist eine einmalige Kombination in der Branche: Wir sind beide mit Wälzlagertechnik groß geworden und verfügen zusätzlich über umfangreiches Windkraft-Know-how, sagt Losert. Die Eolotec GmbH der Namen setzt sich zusammen aus den Begriffen Aiolos (griechischer Gott des Windes) und Technik will in etwa fünf Jahren ein Zehntel der weltweit neu aufgestellten Turbinen mit ihren Lagern ausstatten das sind jährlich etwa Einheiten und eine eigene Montage betreiben. Märkte für die Lagersysteme sehen die Geschäftsführer außer in Europa auch in Japan, Korea und Amerika. Außerdem sollen neue Kunden zum Beispiel im Baumaschinen- oder Schiffsbau gewonnen werden.

4 Streetspotr GmbH, Nürnberg Geschäftsführer: Dorothea Utzt und Werner Hoier Arbeiten im Vorübergehen Praktisch im Vorübergehen können die Nutzer der App Streetspotr bares Geld verdienen. Denn das junge Nürnberger Unternehmen Streetspotr GmbH vermittelt kleine Aufträge, die Smartphone-Nutzer in ihrer unmittelbaren Umgebung erledigen können. Beispielsweise überprüfen sie für Hersteller von Konsumgütern, wie deren Produkte in den Geschäften platziert sind oder ob deren Werbung wie vereinbart angebracht wurde. Für Branchenverzeichnisse kontrollieren sie Adressen und erfassen Firmen- oder Ortsdaten. Außerdem testen sie Produkte oder den Service von Unternehmen. Die Auftraggeber stellen die Mini-Aufträge selbst in das Streetspotr-Portal ein oder erhalten auf Wunsch eine Rundumbetreuung. Den registrierten Nutzern werden diejenigen Spots angezeigt, die in ihrer näheren Umgebung abzuarbeiten sind. Die dafür notwendige Software für die Betriebssysteme ios und Android steht kostenlos im App-Store und im Play Store zur Verfügung. Alle eingehenden Arbeitsergebnisse werden der Streetspotr GmbH auf Plausibilität überprüft, bevor sie an die Kunden weitergeleitet werden. In der Regel zahlen die Auftraggeber je nach Aufwand zwischen einem und 30 Euro pro Auftrag. Die fleißigsten Streetspotr verdienen bis zu Euro im Jahr, der durchschnittliche Nutzer bekommt rund zehn Euro pro Monat auf sein Paypal-Konto. Neben Geld erhalten die User auch Punkte und virtuelle Abzeichen, mit denen man sich für höher bezahlte Jobs qualifiziert. Rund aktive Nutzer hat Streetspotr derzeit vor allem in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Großbritannien und ist damit nach eigener Aussage Europas größte mobile Workforce. Erfahrung mit Smartphone-Programmen haben die Gründer reichlich: Dorothea Utzt, Werner Hoier und Holger Frank haben vorher bereits gemeinsam Apps entwickelt, beispielsweise einen Kalender für das iphone oder Spiele. Ein Auftrag von BMW gab schließlich 2011 den Ausschlag, die Streetspotr GmbH zu gründen: Der Automobilhersteller hatte bei dem jungen Team nach einer App gefragt, mit der Daten von Parkhäusern (z.b. Name, Öffnungszeiten, Preise) für das Navigationssystem erfasst werden können. Es stellte sich bald heraus, dass dieser Dienst auch für andere Firmen interessant sein könnte. Heute beschäftigt Streetspotr 18 Mitarbeiter und will in fünf Jahren weltweit vertreten sein, außerhalb Europas möglicherweise über ein Franchise-System. 4

5 TroFilms GmbH, Georgensgmünd Geschäftsführer: Ralf Troyer Edle Oberflächen für Printprodukte Kratz- und scheuerfeste Spezialfolien für die Druckveredelung sind die Produkte der TroFilms GmbH. Zum Einsatz kommen die Folien bei hochwertigen Druckerzeugnissen wie Bucheinbänden, Geschäftsberichten, Papiertaschen, Etiketten oder Verpackungen. Die hauchdünne Kunststoffschicht schützt die bedruckte Oberfläche und macht sie kratz-, bruchund scheuerfest. Geschäftsführer Ralf Troyer hatte im März 2012 in Georgensgmünd zunächst eine Einzelfirma gegründet, kurz darauf wandelte er sie in die TroFilms GmbH um und etablierte das Produkt innerhalb kürzester Zeit am Markt. Auf die rohen Polypropylen-Folien, die aus China, Japan oder Südkorea bezogen werden, bringt TroFilms eine Acrylat-Beschichtung auf. Die dadurch entstehenden zwei bis drei hundertstel Millimeter dicken Bahnen haben nach der Polymerisierung eine glasharte Oberfläche, sind aber trotzdem gut bedruckbar. Die wesentlichen Teile der Maschine haben wir selbst entwickelt, das Verfahren beherrschen nur wir, sagt Troyer. Die Folien von TroFilms seien zwar teurer als Standardprodukte, machten dies jedoch durch Kosteneinsparungen im Druckprozess beim Kunden mehr als wett. Troyers Kunden sind vor allem Händler, die wiederum die Druckereien und Druckveredler weltweit beliefern. Auf diese Weise werden die Produkte aus Georgensgmünd auch in China oder Australien verwendet. Seit der Gründung ist TroFilms schnell gewachsen: Waren es zu Beginn drei Mitarbeiter, so sind es heute 13, im kommenden Jahr sollen es bereits 20 sein. Der Umsatz hat sich seit der Gründung verzehnfacht, sagt der Geschäftsführer, der nach eigenen Angaben seit dem zweiten Monat schwarze Zahlen schreibt. Um die große Nachfrage nach seinen Acrylfolien zu decken, investiert er in Kürze 1,8 Mio. Euro in weitere Produktionsanlagen. Troyer sieht für sein Unternehmen weiterhin eine glänzende Perspektive, denn der Markt für die Veredelung von Druckerzeugnissen wachse weiter. Mit neuen innovativen Produkten will TroFilms an diesem Markttrend teilhaben und das weltweite Engagement ausweiten. Im nächsten Jahr will Troyer Folien mit Strukturen, 3D-Effekt und besonderen haptischen Eigenschaften auf den Markt bringen. 5

Europas größte mobile Workforce

Europas größte mobile Workforce Europas größte mobile Workforce 280.000+ Smartphone-Nutzer Unsere Smartphone-Crowd ist überall vor Ort. Genau da, wo sie gebraucht wird. Resultate per App Die besten Streetspotr in der Nähe liefern die

Mehr

Vom Start weg erfolgreich

Vom Start weg erfolgreich Geschäftsbereich Kommunikation Postanschrift: 90331 Nürnberg Tel. 0911 1335-379, -385 Fax -300 E-Mail: presse@nuernberg.ihk.de +++ PRESSE-INFORMATION +++ Nr. 45 1. Oktober 2015 IHK-Gründerpreis 2015 Vom

Mehr

Europas größte mobile Workforce

Europas größte mobile Workforce Europas größte mobile Workforce Überall. Jederzeit. Grenzenlos. Stellen Sie sich vor, auf Hunderttausende Smartphone- Nutzer überall vor Ort zurückgreifen zu können Kurzfristig Beschäftigte einstellen

Mehr

Beispielhafte Geschäftsideen

Beispielhafte Geschäftsideen Geschäftsbereich Kommunikation Postanschrift: 90331 Nürnberg Tel. 0911 1335-379, -385 Fax -300 E-Mail: presse@nuernberg.ihk.de +++ PRESSE-INFORMATION +++ Nr. 35 14. Juli 2010 IHK-Gründerpreis 2010 Beispielhafte

Mehr

MATTHIAS MALESSA Former Chief Human Resource Officer adidas Gruppe

MATTHIAS MALESSA Former Chief Human Resource Officer adidas Gruppe Unser Unternehmen leuchtet mit der Metropolregion Nürnberg, damit wir gemeinsam eine zukunftsfähige Infrastruktur für diese wunderschöne Region schaffen, die möglichst vielen talentierten Menschen und

Mehr

Blue Code: App für mobiles Zahlen mit dem Smartphone startet in Tirol durch!

Blue Code: App für mobiles Zahlen mit dem Smartphone startet in Tirol durch! Innsbruck, 30.04.2015 Presseinformation, Handel / IT / Wirtschaft Blue Code: App für mobiles Zahlen mit dem Smartphone startet in Tirol durch! Tirol wird Vorreiter bei mobilen Zahlungslösungen. Das METROPOL

Mehr

Gesucht: Die besten Apps der Schweiz. «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert!

Gesucht: Die besten Apps der Schweiz. «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert! Gesucht: Die besten Apps der Schweiz «Best of Swiss Apps 2014 ist lanciert! Nach der letztjährigen Premiere werden am 19. November zum zweiten Mal die besten Apps der Schweiz ausgezeichnet. Projekte können

Mehr

Mit brillanten Konzepten auf Erfolgskurs

Mit brillanten Konzepten auf Erfolgskurs Geschäftsbereich Kommunikation Postanschrift: 90331 Nürnberg Tel. 0911 1335-379, -385 Fax -300 e-mail: presse@nuernberg.ihk.de +++ PRESSE-INFORMATION +++ Nr. 16 22. Juli 2008 IHK-Gründerwettbewerb 2008

Mehr

PRESSE-INFORMATION HOHE EHRUNGEN FÜR LEISTUNG, INNOVATION LÜNENDONK GMBH UND MALEKI GROUP VERGEBEN SERVICE- UND PERFORMANCE-AWARDS 2012

PRESSE-INFORMATION HOHE EHRUNGEN FÜR LEISTUNG, INNOVATION LÜNENDONK GMBH UND MALEKI GROUP VERGEBEN SERVICE- UND PERFORMANCE-AWARDS 2012 PRESSE-INFORMATION LUE-22-05-12 HOHE EHRUNGEN FÜR LEISTUNG, INNOVATION UND LEBENSWERK LÜNENDONK GMBH UND MALEKI GROUP VERGEBEN SERVICE- UND PERFORMANCE-AWARDS 2012 Prof. Dr. Dres. h.c. Hermann Simon von

Mehr

Besuchen Sie uns auch auf:

Besuchen Sie uns auch auf: 06. März 2013 Gemeinsame Pressemitteilung der Kieler Wirtschaftsförderungs- und Strukturentwicklungs GmbH (KiWi GmbH) und der Industrie- und Handelskammer zu Kiel (IHK Kiel) Ein Plan muss her! 10. Businessplan-Wettbewerb

Mehr

Mobile Apps: Was verbirgt sich hinter dem Hype?

Mobile Apps: Was verbirgt sich hinter dem Hype? Mobile Apps: Was verbirgt sich hinter dem Hype? Dr. Karl Rehrl Salzburg Research Forschungsgesellschaft mbh Mobile Apps The Big Picture Vom Mainframe zum unsichtbaren Computer (Weiser & Brown, 1998) MAINFRAME

Mehr

Vorwort. Was ist afs Business Address? Wer benötigt diese App? Was kostet diese App?

Vorwort. Was ist afs Business Address? Wer benötigt diese App? Was kostet diese App? Inhaltsverzeichnis Vorwort... 3 Was ist afs Business Address?... 3 Wer benötigt diese App?... 3 Was kostet diese App?... 3 afs Business Address installieren *... 4 Variante 1: Im Play Store suchen... 4

Mehr

ubitexx Smartphones einfach sicher betreiben Dominik Dudy, Key Account Manager

ubitexx Smartphones einfach sicher betreiben Dominik Dudy, Key Account Manager ubitexx Smartphones einfach sicher betreiben Dominik Dudy, Key Account Manager Vielfalt! Blackberry, Windows Mobile, Symbian, ios für iphone/ipad, Android. Zulassung / Einführung mehrerer Betriebssysteme

Mehr

mobile Responsive Design Lässt Ihre Anwendungen und Inhalte auf jedem Gerät einfach gut aussehen 2012 www.intuio.at

mobile Responsive Design Lässt Ihre Anwendungen und Inhalte auf jedem Gerät einfach gut aussehen 2012 www.intuio.at mobile Responsive Design Lässt Ihre Anwendungen und Inhalte auf jedem Gerät einfach gut aussehen 2012 www.intuio.at 1 It is not the strongest of the species that survives, nor the most intelligent, but

Mehr

Die gesundheitstouristische iphone-app Bad Zwischenahn

Die gesundheitstouristische iphone-app Bad Zwischenahn Die gesundheitstouristische iphone-app Bad Zwischenahn Peter Schulze Bad Zwischenahner Touristik GmbH Kurbetriebsgesellschaft Bad Zwischenahn mbh Bad Zwischenahn 1 Was ist überhaupt ein Smartphone? Ein

Mehr

MOBILE. Seit 10 Jahren

MOBILE. Seit 10 Jahren MOBILE Seit 10 Jahren 1 Morgan Stanley: Mobile will be bigger than Desktop in 2014 Global Mobile vs. Desktop Internet User Projection,2001 2015E UNTERNEHMEN FRAGEN SICH Sind die neuen mobilen Endgeräte

Mehr

Von der Idee zur App Wie erhalten Entwickler eine Förderung durch FInish?

Von der Idee zur App Wie erhalten Entwickler eine Förderung durch FInish? Von der Idee zur App Wie erhalten Entwickler eine Förderung durch FInish? Benjamin Geißler Euro Pool System International (Deutschland) GmbH benjamin.geissler@europoolsystem.com Was muss ein Entwickler

Mehr

Unternehmensportfolio

Unternehmensportfolio Unternehmensportfolio Was wir machen: Cross Plattform Mobile Applications Beispiel ansehen Was wir machen: HTML5 & CSS3 basierte Web Applikationen Beispiel ansehen Was wir machen: Windows 8 & Windows Mobile

Mehr

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen

ENGINEERING. Qualifizierte Mitarbeiter für technische Herausforderungen ENGINEERING Hamburg: Oswald Iden GmbH & Co. KG Wragekamp 11, 22397 Hamburg Tel. 040-607 685-80 Fax 040-607 685-27 hamburg@oswald-iden-engineering.de www.oswald-iden-engineering.de Bremen: Oswald Iden GmbH

Mehr

PDR Recycling GmbH + Co KG Familien- und gesundheitsbewusste Personalpolitik

PDR Recycling GmbH + Co KG Familien- und gesundheitsbewusste Personalpolitik PDR Recycling GmbH + Co KG Familien- und gesundheitsbewusste Personalpolitik 1 Unternehmensgegenstand Einsammlung, Rückführung und Aufbereitung/Verwertung von Produktions-, Produkt- und Verpackungsabfällen,

Mehr

Mobile Business. Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH

Mobile Business. Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH Mobile Business Mag. Alfred Luger, MA Co-Founder/COO runtastic GmbH Co-Founder AllaboutApps GmbH Intro Markt & AppStores Warum eine mobile App? App Marketing Fazit Q & A Background INTRO Mobile Business

Mehr

Der GründerCup Kiel Region startet wieder ab dem 01. März

Der GründerCup Kiel Region startet wieder ab dem 01. März 40303 25.02.2014 Gemeinsame Pressemitteilung der Kieler Wirtschaftsförderungs- und Strukturentwicklungs GmbH (KiWi GmbH) und der Industrie- und Handelskammer zu Kiel (IHK Kiel) Ein Plan muss her! 11. Businessplan-Wettbewerb

Mehr

Unternehmergeschichten

Unternehmergeschichten Unternehmergeschichten Sozial. Innovativ. Erfolgreich. Dienstag, 27. Mai 2014, 17:30 Uhr Stiftung Pfennigparade, München Veranstalter Unternehmer Edition Veranstaltungspartner Unternehmergeschichten Sozial.

Mehr

Tools & Services für das Publishing 2.0

Tools & Services für das Publishing 2.0 Tools & Services für das Publishing 2.0 Lutz Glandt Mitglied des Bereichsvorstands BRIEF Deutschland im Konzern Deutsche Post DHL Geschäftsbereich Presse Services Deutsche Post: Dienstleister für die Medienbranche

Mehr

Indeed Studie zum Mobile Recruitment in Deutschland 2015

Indeed Studie zum Mobile Recruitment in Deutschland 2015 Indeed Studie zum Mobile Recruitment in Deutschland 2015 Indeed Studie zum Mobile Recruitment in Deutschland 2015 Einleitung Das Internet hat viele Bereiche unseres Lebens grundlegend verändert, so auch

Mehr

Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) und Mieschke Hofmann und Partner (MHP) stellen Car-IT- Studie vor

Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) und Mieschke Hofmann und Partner (MHP) stellen Car-IT- Studie vor Presseinformation Juli 2012 Das Institut für Automobilwirtschaft (IFA) und Mieschke Hofmann und Partner (MHP) stellen Car-IT- Studie vor Freiberg a. N., 26.07.2012 Der zunehmende Einsatz von Informations-

Mehr

Content-Verwertungsmodelle und ihre Umsetzung in mobilen Systemen

Content-Verwertungsmodelle und ihre Umsetzung in mobilen Systemen Content-Verwertungsmodelle und ihre Umsetzung in mobilen Systemen Motivation und Überblick 4FriendsOnly.com Internet Technologies AG Vorlesung im Sommersemester an der Technischen Universität Ilmenau von

Mehr

M.I.C.E. - Am Puls der Märkte

M.I.C.E. - Am Puls der Märkte PRESSEINFORMATION M.I.C.E. - Am Puls der Märkte Näher am Markt zu sein und das Service für die Tourismusbranche zu verbessern, diese Ziele setzt die Österreich Werbung verstärkt im Bereich M.I.C.E. (Meetings,

Mehr

Tourismus 2020, Mayrhofen, 6.5.2012 1

Tourismus 2020, Mayrhofen, 6.5.2012 1 Dr. Markus Lassnig Markttrends, Herausforderungen und Potenziale Tourismus 2020, Mayrhofen, 6.5.2013 m-tourismus Warum ist das relevant? Mobilität ist einer der Megatrends in unserer Gesellschaft Einer

Mehr

Fallstudie. Dell Computer: Netzwerke und Outsourcing

Fallstudie. Dell Computer: Netzwerke und Outsourcing ABWL Organisation und Personal Teilgebiet Organisation 401316/3 Dr. Markus Wiesner Wintersemester 2004/05 Fallstudie Dell Computer: Netzwerke und Outsourcing Tanja Hechberger (0105268) Nicole Ipsmiller

Mehr

Zehn Handy-Tipps für Eltern

Zehn Handy-Tipps für Eltern Zehn Handy-Tipps für Eltern Erkennen Sie die Bedeutung des Handys, beziehungsweise Smartphones für Heranwachsende an. Machen Sie das Thema "Handy" zur Familiensache. Vereinbaren Sie klare Handyregeln.

Mehr

Das Internet ist mobil. John Riordan Bern, 17. Jan 2013

Das Internet ist mobil. John Riordan Bern, 17. Jan 2013 Das Internet ist mobil John Riordan Bern, 17. Jan 2013 Präsentation 1/17 /13 2 Das Handy als Instrument für den Internetzugang Über 3 Mio. Schweizer mobil im Netz 2012 werden weltweit erstmals mehr Smartphones

Mehr

KOMPETENZ IN APPS. Lösungen für Industrie und Mittelstand. Telefon: +49 (531) 22 43 55-0, E-Mail: info@c4cengineering.de, www.c4cengineering.

KOMPETENZ IN APPS. Lösungen für Industrie und Mittelstand. Telefon: +49 (531) 22 43 55-0, E-Mail: info@c4cengineering.de, www.c4cengineering. KOMPETENZ IN APPS Lösungen für Industrie und Mittelstand c4c engineering GmbH kompetenz in Software, Hildesheimer Straße 27, 38114 Braunschweig Telefon: +49 (531) 22 43 55-0, E-Mail: info@c4cengineering.de,

Mehr

Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer. Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft. Tablets gemeint

Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer. Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft. Tablets gemeint Überblick Unterscheidung Tablet PC & Tablet Computer Tablet PC; ursprüngliche Bezeichnung von Microsoft Mit Tablet Computer sind die heutigen gängigen Mit Tablet Computer sind die heutigen gängigen Tablets

Mehr

Die Museums-App mit moderner Bluetooth Beacon Technologie

Die Museums-App mit moderner Bluetooth Beacon Technologie Die Museums-App mit moderner Bluetooth Beacon Technologie 1! Das Netz ist mobil - und lokal! Textebene 1 40.500.000 Textebene 2 Textebene Menschen 3 in Deutschland benutzen ein Smartphone. Textebene 4

Mehr

E-Banking so richten Sie Ihren Zugriff ein

E-Banking so richten Sie Ihren Zugriff ein E-Banking so richten Sie Ihren Zugriff ein Kurzanleitung www.migrosbank.ch Service Line 0848 845 400 Montag bis Freitag 8 19 Uhr Samstag 8 12 Uhr E-Banking Voraussetzungen Mit dem E-Banking greifen Sie

Mehr

FUTURE NETWORK 14.05.2014 MOBILE TESTING. EBCONT proconsult, Millennium Tower, Handelskai 94 96, A 1200 Vienna 15/05/14

FUTURE NETWORK 14.05.2014 MOBILE TESTING. EBCONT proconsult, Millennium Tower, Handelskai 94 96, A 1200 Vienna 15/05/14 15/05/14 1200 Wien, Handelskai 94-96 Johannes Litschauer,Alex Deles IT-Infrastruktur IT-Betrieb Cloud / Elastizität 1200 Wien, Handelskai 94-96 Leopold Machacek Corporate Design & Identity Marketing Strategie

Mehr

TNS Infratest Mobile Club 2013 Smartphone-Nutzung und ihre Einsatzorte. TNS Infratest

TNS Infratest Mobile Club 2013 Smartphone-Nutzung und ihre Einsatzorte. TNS Infratest Smartphone-Nutzung und ihre Einsatzorte Mobile Landscape 27% beim Sport 16% im Kino in Geschäften/ beim Einkaufen 60% 51% in der Natur/ beim Spazierengehen 74% 65% im Restaurant/Café als Beifahrer im Auto

Mehr

Safer Internet Day. Internetsicherheit aktuell Teil 2-2. Wolf-Dieter Scheid, 16.02.2016

Safer Internet Day. Internetsicherheit aktuell Teil 2-2. Wolf-Dieter Scheid, 16.02.2016 Safer Internet Day Internetsicherheit aktuell Teil 2-2 Wolf-Dieter Scheid, 16.02.2016 Übersicht 1. SMARTPHONES & TABLETS 2. ANDROID 3. IOS 4. WINDOWS 5. APPS 6. SICHERHEITSTIPPS 18.02.2016 Folie 2 SMARTPHONES

Mehr

Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps

Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps Marktentwicklung bei Mobile Commerce-Websites und Apps 13. Mai 2014 Anke Tischler ebusiness-lotse Köln Forum: "Handel im Wandel von Mobile Mobiles Internet 1999 und heute 2 Mobile Nutzer Wer ist das? 52,16

Mehr

Die Camping-App mit moderner Bluetooth Beacon Technologie

Die Camping-App mit moderner Bluetooth Beacon Technologie Die Camping-App mit moderner Bluetooth Beacon Technologie 1! Das Netz ist mobil - und lokal! Textebene 1 40.500.000 Textebene 2 Textebene Menschen 3 in Deutschland benutzen ein Smartphone. Textebene 4

Mehr

VDZ Digital Quarterly

VDZ Digital Quarterly VDZ Digital Quarterly 2. Quartal 2014 VORWORT Liebe Leserinnen und Leser, hiermit erhalten Sie die Ausgabe für das zweite Quartal des VDZ Digital Quarterly. Die führenden Unternehmen der digitalen Wirtschaft

Mehr

Sparkasse Siegen startet mit innovativem

Sparkasse Siegen startet mit innovativem Pressemitteilung 10. Oktober 2016 Sparkasse Siegen startet mit innovativem Bezahlverfahren an der Universität Siegen Das Studierendenwerk führt Blue Code als erster Partner in Siegen ein Statt Karten,

Mehr

Alles unternehmen, damit Sie erfolgreich starten.

Alles unternehmen, damit Sie erfolgreich starten. Alles unternehmen, damit Sie erfolgreich starten. Gründung Nachfolge Gründlich beraten, erfolgreich starten Gründer-Info Ohne Voranmeldung informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über elementare

Mehr

Mailing primarweinfelden.ch

Mailing primarweinfelden.ch Mailing primarweinfelden.ch Inhaltsverzeichnis 1 Allgemeine Angaben / Wichtig... 1 2 Mails an private Adresse weiterleiten... 2 3 Mailing übers Internet (Webmail = Outlook Web App = OWA)... 4 4 Mailing

Mehr

Von Der Idee bis zu Ihrer App

Von Der Idee bis zu Ihrer App Von Der Idee bis zu Ihrer App Solid Apps Von Der Idee bis zu Ihrer App Konzeption, Design & Entwicklung von Applikationen für alle gängigen Smartphones & Tablets Sowie im Web - alles aus einer Hand! In

Mehr

Wir machen eine App [Standardspruch der kreativen IT ler in Berlin]

Wir machen eine App [Standardspruch der kreativen IT ler in Berlin] Wir machen eine App [Standardspruch der kreativen IT ler in Berlin] Pro Monat werden alleine in Deutschland 587 Mio. Fotos ins Internet hochgeladen Wo ist gerade die beste Party? Ein Foto sagt mehr als

Mehr

Presse-Information. Eine App für SAP zum selbst konfigurieren

Presse-Information. Eine App für SAP zum selbst konfigurieren Eine App für SAP zum selbst konfigurieren Presse-Information Mit dem "BS-S Interaction Mobile" sind Sie jederzeit mit Ihrem SAP-System verbunden. Sie können zum Beispiel: Der SAP-Software-Manufaktur Supanz

Mehr

Online-Agentur mit Ahnung von Markenführung? Markenberater mit reichlich Online-Kompetenz?

Online-Agentur mit Ahnung von Markenführung? Markenberater mit reichlich Online-Kompetenz? Online-Agentur mit Ahnung von Markenführung? Markenberater mit reichlich Online-Kompetenz? Agentur Fakten Name: Wagnerwagner Rechtsform: GmbH Gründung: 2003 Standort: Reutlingen Mitarbeiter: 16 Geschäftsführer:

Mehr

TD-Mobile-Beispiel mit Barcodescanner

TD-Mobile-Beispiel mit Barcodescanner TD-Mobile-Beispiel mit Barcodescanner 1 Einleitung Viele Interessenten für die Entwicklungsumgebung TD-Mobile wollen mit einem mobilen Endgerät (sprich: Handy) Daten über entsprechende Barcodes erfassen

Mehr

Unternehmensprofil. schwab Förder- und Lagertechnik GmbH Georg-Schwab-Straße 6 86732 Oettingen +49 (0) 9082-75 0 +49 (0) 9082-75 19

Unternehmensprofil. schwab Förder- und Lagertechnik GmbH Georg-Schwab-Straße 6 86732 Oettingen +49 (0) 9082-75 0 +49 (0) 9082-75 19 Unternehmensprofil schwab Förder- und Lagertechnik GmbH Georg-Schwab-Straße 6 86732 Oettingen +49 (0) 9082-75 0 +49 (0) 9082-75 19 www.schwab-lagertechnik.de info@schwabtechnik.de Unsere Erfahrung - Ihr

Mehr

Die Wasser App. www.wasserapp.com

Die Wasser App. www.wasserapp.com Die Wasser App Die Wasser App ist ein innovatives Service für Ihre Bürger, welches Ihnen die hohen Kosten für die Wasserzählerstands-Erfassung um bis zu 70 % 1 reduzieren kann. Der Weg für Ihre Gemeinde

Mehr

11. Swiss CRM Forum Mobiler Kundenservice wann die APPeconomy auch für SIE Sinn macht

11. Swiss CRM Forum Mobiler Kundenservice wann die APPeconomy auch für SIE Sinn macht 11. Swiss CRM Forum Mobiler Kundenservice wann die APPeconomy auch für SIE Sinn macht DIE APP - SO FUNKTIONIERT S: Institut für Finanzdienstleistungen AKTUELLE FEATURES Zug IFZ Prof. Dr. Nils Hafner Leiter

Mehr

Perspektiven: Spiele in ios

Perspektiven: Spiele in ios Perspektiven: Spiele in ios Universität zu Köln Historisch Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung SS 2012 Reusable Content in 3D und Simulationssystemen Dozent: Prof. Dr. Manfred Thaller Referent:

Mehr

Fit für die Zukunft mit Mobile Marketing

Fit für die Zukunft mit Mobile Marketing Fit für die Zukunft mit Mobile Marketing Internet User (Mio.) 2,000 Wie zahlreiche Studien prognostizieren, wird sich Mobile Marketing in den kommenden Jahren vom sporadischen zum wesentlichen Bestandteil

Mehr

hw.design DAX 30 ONLINE- GESCHÄFTSBERICHTE 2012 STUDIE

hw.design DAX 30 ONLINE- GESCHÄFTSBERICHTE 2012 STUDIE hw.design DAX 30 ONLINE- GESCHÄFTSBERICHTE 2012 STUDIE Inhalt 1 DAX 30 Studie zu den Online-Geschäftsberichten 2012 2 Trends des mobilen Marktes 2 1 DAX 30 STUDIE 3 STUDIE: DAX30 ONLINE-GESCHÄFTSBERICHTE

Mehr

Kurzanleitung. PC, Mac, Android und ios

Kurzanleitung. PC, Mac, Android und ios Kurzanleitung PC, Mac, Android und ios Für PC installieren Detaillierte Informationen zu den Systemvoraussetzungen finden Sie auf der Trend Micro Website. Öffnen Sie zum Herunterladen des Installationsprogramms

Mehr

Geschäftsbereich Mobile Services Was ist Android?

Geschäftsbereich Mobile Services Was ist Android? Geschäftsbereich Mobile Services Was ist Android? Hinter Hoben 149 53129 Bonn www.visionera.de Ansprechpartner: Arno Becker arno.becker@visionera.de +49 228 555 1111 +49 160 98965856 Einleitung Android

Mehr

apprime Mobile Strategy Mobile Concepts App Development Fullservice Agentur - State of the Art Development

apprime Mobile Strategy Mobile Concepts App Development Fullservice Agentur - State of the Art Development Mobile Strategy Mobile Concepts App Development Fullservice Agentur - State of the Art Development WER SIND WIR Fullservice Agentur - Mobile Strategie und App Entwicklung Die GmbH ist ein im Jahr 2011

Mehr

Kurzanleitung. PC, Mac, ios und Android

Kurzanleitung. PC, Mac, ios und Android Kurzanleitung PC, Mac, ios und Android Für PC installieren Nähere Informationen zu den Systemvoraussetzungen finden Sie auf der Trend Micro Website. Falls beim Installieren oder Aktivieren dieser Software

Mehr

Deine Esslingen App. Jetzt kostenlos downloaden ganz einfach! Zeitgleich auch alle Infos im Web unter esslingen.appyshopper.com

Deine Esslingen App. Jetzt kostenlos downloaden ganz einfach! Zeitgleich auch alle Infos im Web unter esslingen.appyshopper.com www.appyshopper.de Deine Esslingen App Der Markt verändert sich und ganzheitliche Konzepte zur Ansprache von Endkonsumenten sind gefragt. Mobiles Internet und Apps sind in der breiten Bevölkerung mittlerweile

Mehr

Von der Idee zur App Wie erhalten Entwickler eine Förderung durch FInish?

Von der Idee zur App Wie erhalten Entwickler eine Förderung durch FInish? Von der Idee zur App Wie erhalten Entwickler eine Förderung durch FInish? Benjamin Geißler Euro Pool System International (Deutschland) GmbH benjamin.geissler@europoolsystem.com Was muss ein Entwickler

Mehr

We put the REAL in Real Estate.

We put the REAL in Real Estate. We put the REAL in Real Estate. Von Architekturvisualisierungen bis Augmented Reality. BÜRO OG / GARTENGASSE 21 A-1050 VIENNA / +43 (0) 1 545 78 25 OFFICE@BUROWHAT.COM / WWW.BUROWHAT.COM Visualisierungen

Mehr

Erhöhung der Online-Präsenz mit Google My Business (GMB)

Erhöhung der Online-Präsenz mit Google My Business (GMB) Erhöhung der Online-Präsenz mit Google My Business (GMB) Zusammenfassung von Keepsmile Design, Castrop-Rauxel (www.keepsmile-design.com) Ein Beispiel Keepsmile Design 25.11.14 2 Vorteile Erhöhung der Online-Präsenz

Mehr

apprime Fullservice Agentur - State of the Art App Development Mobile Strategy Mobile Concepts App Development

apprime Fullservice Agentur - State of the Art App Development Mobile Strategy Mobile Concepts App Development Fullservice Agentur - State of the Art App Development Mobile Strategy Mobile Concepts App Development WER SIND WIR Fullservice Agentur - Mobile Strategie und App Entwicklung Die GmbH ist ein im Jahr 2011

Mehr

Mobilität der Zukunft in Blauen Fahren wir zusammen!

Mobilität der Zukunft in Blauen Fahren wir zusammen! Mobilität der Zukunft in Blauen Fahren wir zusammen! Wenn Sie diesen Text lesen können, müssen Sie die Folie im Post-Menü mit der Funktion «Folie einfügen» erneut einfügen. Sonst kann kein Bild hinter

Mehr

Mehr Umsatz mit Value Apps. Peter M. Brak, Partner, proaxia consulting group ag SAP Mobile Forum, 17. April 2013

Mehr Umsatz mit Value Apps. Peter M. Brak, Partner, proaxia consulting group ag SAP Mobile Forum, 17. April 2013 Mehr Umsatz mit Value Apps Peter M. Brak, Partner, proaxia consulting group ag SAP Mobile Forum, 17. April 2013 Mehr Umsatz/Geschäft durch Value Apps proaxia consulting group ag International Unser Fokus

Mehr

Herzlich willkommen. AmNetz GmbH. IT Technology Lösungs-Partner. AmNetz GmbH Bad Zwischenahn www.amnetz.com

Herzlich willkommen. AmNetz GmbH. IT Technology Lösungs-Partner. AmNetz GmbH Bad Zwischenahn www.amnetz.com Herzlich willkommen IT Technology Lösungs-Partner Bad Zwischenahn www.amnetz.com Ralf van Rüschen AmNetz in aller Kürze Gründung: 1993 Ziele: Persönliche, Individuelle, und kompetente Kundenbetreuung.

Mehr

Ihre Anleitung LCC Mobile - App für Smartphones

Ihre Anleitung LCC Mobile - App für Smartphones Ihre Anleitung LCC Mobile - App für Smartphones Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2. Funktionen... 3 3. Anmeldung... 3 4. Passwort vergessen / ändern... 5 5. FAQs... 6 6. Kontakt... 7 2 1. Einleitung

Mehr

Von Satelliten und Schrauben was ist eine Innovation?

Von Satelliten und Schrauben was ist eine Innovation? Von Satelliten und Schrauben was ist eine Innovation? Veranstaltung Innovationsförderung Ihre guten Ideen werden bezahlt Montag, 15.11.10 Die PNO Gruppe europaweit aufgestellt Europäischer Marktführer

Mehr

Die mobilen Umsätze steigen um 60% im Vergleich zum Vorjahr und sind in der Jahresmitte über dreimal so hoch wie noch zwei Jahre zuvor.

Die mobilen Umsätze steigen um 60% im Vergleich zum Vorjahr und sind in der Jahresmitte über dreimal so hoch wie noch zwei Jahre zuvor. zanox Mobile Performance Barometer 2015 Q1/Q2: Ø Performance: 54% mehr Transaktionen spielen 60% Umsatzplus ein Ø Kauflust: Deutlicher Anstieg der Warenkörbe um 18,4% Ø Umverteilung: 15% weniger Umsätze

Mehr

Angebote einholen und vergleichen

Angebote einholen und vergleichen Angebote einholen und vergleichen Manches kauft man nur einmal im Leben: eine Küche z.b. einen Treppenlift oder eine Solaranlage. In dieser Situation fällt es oft schwer, eine gute Fachfirma und einen

Mehr

STRATEGISCH HANDELN 52,8 MRD 2,44 MRD KONZERNUMSATZ KONZERN-EBIT. im Geschäftsjahr 2011. im Geschäftsjahr 2011

STRATEGISCH HANDELN 52,8 MRD 2,44 MRD KONZERNUMSATZ KONZERN-EBIT. im Geschäftsjahr 2011. im Geschäftsjahr 2011 STRATEGISCH HANDELN 52,8 MRD KONZERNUMSATZ 2,44 MRD KONZERN-EBIT 2 EINFACH WACHSEN Der Vorstandsvorsitzende von Deutsche Post DHL ist überzeugt, dass die konsequente Umsetzung der Strategie 2015 Früchte

Mehr

Mobile Apps in a Nutshell. Martin Straumann, Stv. BU Leiter Microsoft Technologien

Mobile Apps in a Nutshell. Martin Straumann, Stv. BU Leiter Microsoft Technologien Mobile Apps in a Nutshell Martin Straumann, Stv. BU Leiter Microsoft Technologien Einführung in die Mobile Welt Möglichkeiten mit Mobile Apps search.ch Windows Phone 7 App Interview mit Lukas Jakober Ein

Mehr

E X C E L L E N C E S F O R Y O U R B R A N D b r a v o - b r a n d g r o u p. c o m bravo-brandgroup.com

E X C E L L E N C E S F O R Y O U R B R A N D b r a v o - b r a n d g r o u p. c o m bravo-brandgroup.com E X C E L L E N C E S F O R Y O U R B R A N D G R O U P Ist das Italienische integrierte System für die koordinierte Erstellung im Bereich Druckerei, Verlag, Verpackung und Kommunikation für Unternehmen

Mehr

SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP. Social Media & Fotografie. Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter

SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP. Social Media & Fotografie. Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter SOCIAL MEDIA & PHOTOGRAPHY BOOTCAMP Social Media & Fotografie Workshop für Unternehmer & Mitarbeiter Social Media & Mobile Photography Bootcamp. Lernen von den Profis. Dieses 2-tägige Social Media & Mobile

Mehr

Wir machen das Komplizierte einfach

Wir machen das Komplizierte einfach Unser Konzept beruht darauf, dass der Käufer seine Kaufentscheidung umso bewusster trifft, je mehr zuverlässige und umfassende Informationen er über einen Artikel hat. Folglich wird er auch mit seinem

Mehr

Boom-Markt E-Commerce Trend Treiber Wellpappe

Boom-Markt E-Commerce Trend Treiber Wellpappe 15. April 2015, Pressegespräch des Forum Wellpappe Austria Boom-Markt E-Commerce Trend Treiber Wellpappe Ihre Gesprächspartner: Mag. Hubert MARTE Forum Wellpappe Austria, Geschäftsführer Rondo Ganahl Mag.

Mehr

ibeacons und BLE-Technologie

ibeacons und BLE-Technologie ibeacons und BLE-Technologie Beacons, oder auch ibeacons genannt, sind auf dem Vormarsch. Doch was kann dieses neue Location-Feature und welche Einsatzmöglichkeiten für Retail und Co. bietet es? Quelle:

Mehr

Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9

Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9 Über uns... 3 Online Marketing... 4 Programmierung... 5 Webdesign... 6 Apps... 7 Design & Print... 8 Referenzen... 9 ÜBER UNS UNS Wir sind eine Full-Service Werbeagentur aus Heppenheim, die deutschlandweit

Mehr

www.adac.de/karriere www.ruetz.de / www.akka-d.de www.bmwbank.de/karriere Ihr Know-how ist gefragt: Die BMW Bank sucht spannende Persönlichkeiten wie Sie, die mit Erfahrung und Leidenschaft ein starkes

Mehr

Wie das Smartphone zum Bezahlterminal wird

Wie das Smartphone zum Bezahlterminal wird Pressemitteilung Kontaktloser Ticketkauf via RMV-App und girogo Wie das Smartphone zum Bezahlterminal wird Frankfurt am Main, 5. Juni 2014 Schluss mit dem Stress beim Ticketkauf: Ab sofort können Kunden

Mehr

Auszeichnung wissenschaftlicher Leistungen von praktischer Bedeutung.

Auszeichnung wissenschaftlicher Leistungen von praktischer Bedeutung. PRESSEMELDUNG 270613 Förderpreis für Strafrecht aus der Taufe gehoben Eimer Heuschmid Mehle Preis für die beste strafrechtliche Promotion wird ab 2014 an der Universität Bonn vergeben Eine der größten

Mehr

Die Ergebnisse basieren auf den Daten zu mobilen Transaktionen und Umsätzen, die im zanox Netzwerk erzielt wurden.

Die Ergebnisse basieren auf den Daten zu mobilen Transaktionen und Umsätzen, die im zanox Netzwerk erzielt wurden. zanox Mobile Performance Barometer 2015: Mobile Transaktionen erreichen einen neuen Höhepunkt im 4. Quartal 2014 (Smartphones und Tablets) mit Wachstumsraten von 128 % von September auf Oktober Tablets

Mehr

DIGITAL. Die Vertrauensfrage

DIGITAL. Die Vertrauensfrage so. DIGITAL Datenskandale schüren das Misstrauen gegen Cloud Computing. Auf der CeBIT wollen Telekom, Microsoft und Co. deshalb für mehr Vertrauen in ihre Angebote werben ihr Geschäft hängt davon ab. Sicherheitsfirmen

Mehr

Finanzen100 Währungsrechner First-Mover-Special

Finanzen100 Währungsrechner First-Mover-Special Finanzen100 Währungsrechner First-Mover-Special Agenda 1 Finanzen100 - Währungsrechner Key-Facts 2 Exklusive Integrationsmöglichkeit 3 Launch-Angebot 3 Kontakt Seite 2 Finanzen100 Währungsrechner-Apps

Mehr

Smarte Phone-Strategie

Smarte Phone-Strategie Seite 1 / 5 Das mobile WEB.DE Smarte Phone-Strategie Als Jan Oetjen im Oktober 2008 im 1&1 Konzern das Ruder der Portalmarke WEB.DE übernahm, war der Weg ins mobile Internet bereits ins Auge gefasst. Schon

Mehr

Mail Boxes Etc. bietet weltweit erfolgreiche Geschäftsidee für Existenzgründer

Mail Boxes Etc. bietet weltweit erfolgreiche Geschäftsidee für Existenzgründer Pressemitteilung Mail Boxes Etc. bietet weltweit erfolgreiche Geschäftsidee für Existenzgründer Berlin, 27.09.2002 Viele Menschen träumen davon, endlich ihr eigener Chef zu sein, zu wissen, wofür sie arbeiten,

Mehr

Thema. Die eigene VereinsApp im Handumdrehen ~1000 / 125 / 20 / 15 / 10 / VMB. Eigene Erfahrungen von Bernd Hafen Abteilungsleiter Turnen TV Wehingen

Thema. Die eigene VereinsApp im Handumdrehen ~1000 / 125 / 20 / 15 / 10 / VMB. Eigene Erfahrungen von Bernd Hafen Abteilungsleiter Turnen TV Wehingen Thema Die eigene VereinsApp im Handumdrehen Eigene Erfahrungen von Abteilungsleiter Turnen TV Wehingen ~1000 / 125 / 20 / 15 / 10 / VMB Warum eine eigene Vereins-App Modern ~50% sind über ein Smartphone

Mehr

Erst Lesen dann Kaufen

Erst Lesen dann Kaufen Erst Lesen dann Kaufen ebook Das Geheimnis des Geld verdienens Wenn am Ende des Geldes noch viel Monat übrig ist - so geht s den meisten Leuten. Sind Sie in Ihrem Job zufrieden - oder würden Sie lieber

Mehr

pushtan Online-Banking mit pushtan Der Leitaden für Online-Banking-Kunden

pushtan Online-Banking mit pushtan Der Leitaden für Online-Banking-Kunden Online-Banking mit pushtan Der Leitaden für Online-Banking-Kunden Online-Banking mit pushtan - der Leitfaden für Online-Banking-Kunden Vielen Dank Sie haben sich für das Online-Banking mit pushtan entschieden.

Mehr

Ihre maßgeschneiderten Geschäftsreisen. Service, der zu Ihnen passt.

Ihre maßgeschneiderten Geschäftsreisen. Service, der zu Ihnen passt. Ihre maßgeschneiderten Geschäftsreisen. Service, der zu Ihnen passt. Anleitung LCC Mobile - App für Smartphones Business Plus Lufthansa City Center Fides Reisen Frau Britta Wandelt Alt-Moabit 90 D-10559

Mehr

30 jähriges Jubiläum. Eine Zeitreise

30 jähriges Jubiläum. Eine Zeitreise 30 jähriges Jubiläum Eine Zeitreise 111 Vom Werber zum Messebauer die Expo Norm AG wird 30! Expo Norm blickt auf eine lange Geschichte zurück. Begonnen hat alles im Jahr 1976 mit der Gründung einer allerersten

Mehr

PRESSEINFORMATION 11.01.2011. Vollherbst

PRESSEINFORMATION 11.01.2011. Vollherbst 11.01.2011 Vollherbst Im traditionellen Weinbaugebiet ganz im Südwesten der Republik liegt es nahe, die Zielgruppe einer Etikettendruckerei unter den Winzern zu suchen. Um dieses anspruchsvolle Klientel

Mehr

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6

Einleitung 3. App Ideen generieren 4. Kopieren vorhandener Apps 4. Was brauchen Sie? 5. Outsourcing Entwicklung 6 Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 App Ideen generieren 4 Kopieren vorhandener Apps 4 Was brauchen Sie? 5 Outsourcing Entwicklung 6 Software und Dienstleistungen für Entwicklung 8 Vermarktung einer App 9

Mehr

Unternehmensvorstellung

Unternehmensvorstellung Unternehmensvorstellung Unternehmensvorstellung Unser wichtigstes Kapital: Unser Team Veröffentlicht durch den Geschäftsführer Professionelle und motivierte Team Player Entwickler mit innovativem Technologie-

Mehr

Die Vielfalt der Apps. Wohin geht die Reise?

Die Vielfalt der Apps. Wohin geht die Reise? Die Vielfalt der Apps. Wohin geht die Reise? Verbrauchertag BW, Dezember 4, 2012 Prof. Dr. Ansgar Gerlicher Studiengang Mobile Medien 1 Post-PC: Mobile Endgeräte ersetzen den PC "Insgesamt wird der Markt

Mehr

Sponsoring der neuen Süddeutsche.de Mobile Android App

Sponsoring der neuen Süddeutsche.de Mobile Android App Sponsoring der neuen Süddeutsche.de Mobile Android App Die Süddeutsche.de Android App kommt Die Süddeutsche.de iphone-app und das Mobilportal werden von den Usern bereits intensiv genutzt (über 1,2 Mio.

Mehr

Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft

Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft Studenten der Fachhochschule Rosenheim entwickeln HARO-Messestand der Zukunft Hamberger ehrte Sieger des Wettbewerbs Praxisnahe Projektarbeit Stephanskirchen Hannover, Moskau, Shanghai: Die Parkettmarke

Mehr

Wie digital ist unsere Zusammenarbeit heute?

Wie digital ist unsere Zusammenarbeit heute? Wie digital ist unsere Zusammenarbeit heute? Ergebnisse der BITKOM-Studien Katja Hampe Bitkom Research GmbH Tutzing, 23. Juni 2014 Bitkom Research auf einen Blick Die Bitkom Research GmbH ist ein Tochterunternehmen

Mehr