Praktisches Beispiel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Praktisches Beispiel 02.03.2008"

Transkript

1 Agenda CRM-Philosophie Warum CRM? Chancen und Nutzen einer CRM Lösung Das CRMCoach 4 Phasen Modell CRM Teilbereiche und Architektur Einführung einer CRM Lösung CRM-Lösungen und der Markt Zusammenfassung Praktisches Beispiel

2 CRM Kunde Beziehung Unternehmen Begeistern Sie Ihren Nutzung von Potential Motivieren Sie Ihre Nutzen Sie Ihre Optimieren Sie Ihre

3 Warum CRM? Kunde Kunden werden immer mündiger -> geringe Kundenloyalität Internet: Consumerforen, Infosites, Preissuchmaschinen etc. Steigende Erwartungen der Kunden bzgl. Service und Reaktionen Markt sehr hohe Markt- und Preistransparenz, Produkte austauschbar immer schwieriger und teurer neue Kunden zu gewinnen steigende Gefahr wichtige Kunden an den Mitbewerb zu verlieren? wie können neue profitable Kunden gewonnen werden?? wie können bestehende Kunden langfristig gebunden werden? Firma kundennahe Aktivitäten, Prozesse / Abläufe in Vertrieb, Marketing und Service stehen im Zentrum der Aufmerksamkeit immer stärker entscheiden Beziehungen darüber, ob erfolgreich verkauft und eingekauft werden kann Kundenbindung und Kundenzufriedenheit werden zum entscheidenden Differenzierungsmerkmal gegenüber Mitbewerber

4 CRM Big Picture Bulk Input Schnittstellen Vertrieb Marketing Service Management Backoffice Sicherheitsrollenkonzept MS Outlook Web Browser Mobile Masken Sichten Listen Suche Berichte Verkaufschancen Angebote Aufträge Rechnungen Aktivitäten Leads Firmen Kontakte Projekte CRM Datenbank Anfragen Services Verträge Kampagnen Produkte Mitbewerber Wissensdatenbank Seriendruck Word Export Excel

5 CRM Prozesse Marketing Kampagnen, Messen, Veranstaltungen Internet, Datenbanken, Kontaktnetzwerk Leads Firmen Kontakte Qualifizierung Kontaktmanagement(Allgemeine Infos, Profil, Segmentierung) Aktivitätenmanagement(Aufgabe, , Brief, Termin, Telefon, Fax, Service, Kampagnen) Berichte und Analysen(Übersichten, Details, Pipeline, Warteschlangen) Produktmanagement(Vorlagen, Vertriebsdokumentation, Preislisten) Vertriebsprozessmanagement(Gebiete, Kundenlebenszyklus) Kampagnenmanagement(Listen, Marketingkampagnen) Opportunitymanagement(Verkaufschancen, Angebote) Auftragsmanagement (Aufträge, Rechnungen) W o r k f l o w s Servicemanagement (Anfragen, Verträge) Schwerpunkt: Allgemein Marketing Vertrieb Service

6 4-Phasen Modell für Ihr CRM Erfolg Coaching optional Schulung, Benutzerservice Anpassung Geschäftsprozesse Softwareauswahl und -Implementierung Projektmanagement (optional) 360 Feedback Konzept & Umsetzung Erfolgs kontrolle Vision & Strategie Zeit

7 Nutzen einer CRM Lösung Kunde Schnelle Reaktionszeiten durch zentrale Datenerfassung Kompetente Ansprechpartner- dank gespeicherter Aktivitäten-Historie Gezielte Ansprache möglich durch gespeicherte Kundenprofile Bessere Betreuung Ihrer Kunden Mitarbeiter Firma Entscheidungshilfen immer zur Hand On-und Offline Verfügbarkeit von Informationen, s, Faxe, Dokumente, Notizen etc. Hohe Transparenz der Kundendaten für alle Mitarbeiter -Merkmale, Umsatz und Kosten, Loyalität, Kaufverhalten Ergonomische, professionelle Arbeitsumgebung durch Integration von Kalender, Mail, Fax, Telefonie und Vorlagen etc. Gesteigerte Motivation und Leistungsfähigkeit Mehr Umsatz mit den Kunden -Präferenzen, Personalisierung ermöglichen effiziente Kundenbetreuung Erhöhung des Kundenwertes durch langfristige Kundenbindung und Nutzung von Cross Selling Potentialen Archivierung und Dokumentation alle Vorgänge und Aktivitäten werden logisch archiviert und stehen auf Knopfdruck zur Verfügung Geringe Kosten durch gesteigerte Effizienz Nachhaltiger Unternehmenserfolg

8 Der Markt der CRM Lösungen Integrierte Lösungen Microsoft, Oracle (Siebel), SAP, Update Trend: ASP Lösungen Salesforce, crm-now WICE, Siebel, Microsoft CRM Markt Open Source Lösungen (kommerzielle & freie) SugarCRM, WICE, OpenLogic, OpenCRM Kleine Lösungen Kontaktmanagement MS Outlook + Business Contact Manager

CRM - eine Unternehmensphilosophie für profitablere Kundenbeziehungen

CRM - eine Unternehmensphilosophie für profitablere Kundenbeziehungen CRM - eine Unternehmensphilosophie für profitablere Kundenbeziehungen gfo Regionalmeeting 19.01.2006 Enno E. Peter, kairos Sales & Marketing Vorstellung Enno E. Peter Selbständiger Marketingberater mit

Mehr

Workshops Schulungen Coaching. Kunden finden binden begeistern. Customer Relationship Management (CRM)

Workshops Schulungen Coaching. Kunden finden binden begeistern. Customer Relationship Management (CRM) Workshops Schulungen Coaching rund um die Themen Kunden finden binden begeistern und Customer Relationship Management (CRM) Workshops Schulungen Coaching Individuelle Aus- und Weiterbildung Eine individuelle

Mehr

ACT! Highlights und Features

ACT! Highlights und Features ACT! Highlights und Features Agenda Warum ACT!? ACT! 2010 Versionen im Überblick ACT! 2010 Überblick über die Neuerungen ACT! einfacher als der Wettbewerb SQL-Server-Unterstützung Zusammenfassung 2 Warum

Mehr

Software Lösungen von masventa

Software Lösungen von masventa Software Lösungen von masventa SoftASA Business Software Microsoft Dynamics CRM masventa Business GmbH Von-Blanckart-Str. 9 52477 Alsdorf Tel. 02404 91391-0 Fax 02404 91391 31 rainer.wendt@masventa.de

Mehr

SIS Webinare 2010. CRM Try & Fly Mit System Ihren Vertrieb zum Fliegen bringen. Siemens IT Solutions and Services

SIS Webinare 2010. CRM Try & Fly Mit System Ihren Vertrieb zum Fliegen bringen. Siemens IT Solutions and Services SIS Webinare 2010 CRM Try & Fly Mit System Ihren Vertrieb zum Fliegen bringen Individuelle Einführung in ein ganzheitliches CRM auf Basis führender Plattformen 08. Oktober 2010, 10:00-10:45 Uhr Referenten:

Mehr

Microsoft Dynamics CRM IT PRO

Microsoft Dynamics CRM IT PRO Microsoft Dynamics Mit Flexibilität und Leichtigkeit zum jeweiligen Ziel UNTERNEHMEN Gründung Oktober 1999 Geschäftsführer DI Johannes Leitner Oliver Zauner Team 14 Mitarbeiter Standorte Linz Schärding

Mehr

Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung

Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung Werner Gottschlich Vertriebssystem der Zukunft? - Was bedeutet CRM? Kunden finden - Kunden gewinnen - Kunden binden Basis: Kundenbedürfnisse, -wünsche

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Einführung 13

Inhaltsverzeichnis. Vorwort. Einführung 13 Vorwort n Einführung 13 Ein Wort zu Sandbox-Umgebungen 14 Zu den Beispielen in diesem Buch 14 Ausblick 14 Danksagung 15 Danksagung von Mike Snyder 15 Danksagung von Jim Steger 15 Danksagung von Brendan

Mehr

Unterstützt oder beschäftigt Ihr CRM- System die Mitarbeiter bei Ihrer täglichen Arbeit?

Unterstützt oder beschäftigt Ihr CRM- System die Mitarbeiter bei Ihrer täglichen Arbeit? Unterstützt oder beschäftigt Ihr CRM- System die Mitarbeiter bei Ihrer täglichen Arbeit? Beat Jörg Swiss Life AG Projektleiter CRM Thomas Heiz Trivadis AG Business Development Manager BASEL BERN LAUSANNE

Mehr

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Sugar innovatives und flexibles CRM weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende Lösung, fangen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Teil I Überblick... 21

Inhaltsverzeichnis. Teil I Überblick... 21 Inhaltsverzeichnis Einleitung................................................................................. 13 Ein Hinweis zu Sandbox-Umgebungen......................................................

Mehr

Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM. innovativ. effizient. bewährt

Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM. innovativ. effizient. bewährt Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM innovativ effizient bewährt Mit dem MOTIONDATA CRM geben Sie Ihrem Unternehmen ein Powertool. Durch gezielte Kundenbearbeitung verbessern Sie Ihre Abschlussrate

Mehr

7 Tipps wie Sie mit CRM bei Ihren Kunden landen.

7 Tipps wie Sie mit CRM bei Ihren Kunden landen. 7 Tipps wie Sie mit CRM bei Ihren Kunden landen. Timo Schlegel Pre-Sales Consultant CAS Software AG Deutscher CRM-Marktführer im Mittelstand Beteiligungen: 25 Jahre CAS 220 Mitarbeiter, 400 CAS-Gruppe*

Mehr

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden

Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Vertriebsproduktivität fördern und Customer Experience Microsoft Dynamics CRM: eine Win-2.0-Win Lösung für Unternehmen und Kunden Sehr geehrte Damen und Herren, die rasant voranschreitende Digitalisierung

Mehr

ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE. Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG. Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität

ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE. Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG. Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität So funktioniert Zusammenarbeit: Integration von CRM CRM-Griff ins ERP: Systemübergreifende

Mehr

12.04.2011. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand

12.04.2011. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand 12.04.2011 Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand Die Situation Ausgangslage Neugründung als Dienstleister für Kundenbeziehungsmanagement Leistungsspektrum Datenmanagement (Verwaltung der Kundendaten)

Mehr

Knissel Vertriebsmarketing ist spezialisiert auf die Vermarktung Ihrer Produkte und Innovationen.

Knissel Vertriebsmarketing ist spezialisiert auf die Vermarktung Ihrer Produkte und Innovationen. Profil Knissel Vertriebsmarketing ist spezialisiert auf die Vermarktung Ihrer Produkte und Innovationen. Neukunden gewinnen, Umsatz steigern und den Vertrieb ankurbeln. Gewinnbringende Konzepte vom erfahrenen

Mehr

MultiChannelMarketing

MultiChannelMarketing MultiChannelMarketing INTELIGENTE KAMPAGNEN UND ABLÄUFE AUF MEHREREN MEDIENKANÄLEN VEREINT Mehr Erfolg durch System & auswertbare Workflows Nutzen Sie unser Wissen.um Ihre Prozesse und Aufgaben schneller

Mehr

Speaker. Sebastian Müller. Entwickler, Berater, Unternehmer PROLAN Datensysteme GmbH. Software Engineering war nie spannender.

Speaker. Sebastian Müller. Entwickler, Berater, Unternehmer PROLAN Datensysteme GmbH. Software Engineering war nie spannender. Sebastian Müller Speaker Sebastian Müller Entwickler, Berater, Unternehmer PROLAN Datensysteme GmbH PROLAN Datensysteme GmbH Agenda CRM extended ALM Dynamics CRM Uservoice.com CRM Customer Relationship

Mehr

CRM-ERP-Integration für ABACUS und ABAS der 360 Kundenblick. Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand

CRM-ERP-Integration für ABACUS und ABAS der 360 Kundenblick. Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand CRM-ERP-Integration für ABACUS und ABAS der 360 Kundenblick Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand Agenda CAS Software AG Aktuelle Herausforderungen CRM + ERP in zwei Systemen Möglichkeiten

Mehr

CRM WHITE PAPER MICROSOFT BUSINESS SOLUTIONS CRM. Inhaltsverzeichnis

CRM WHITE PAPER MICROSOFT BUSINESS SOLUTIONS CRM. Inhaltsverzeichnis MICROSOFT BUSINESS SOLUTIONS CRM Inhaltsverzeichnis CRM White Paper... 1 CRM Das Konzept... 2 Herausforderungen & Marktsituation... 2 Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit... 2 Die Kundenorientierung.... 2

Mehr

IT takes more than systems BOOTHSTER. Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung. halvotec.de

IT takes more than systems BOOTHSTER. Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung. halvotec.de IT takes more than systems BOOTHSTER Professionelle Softwarelösung für Messebau & Messeverwaltung halvotec.de Boothster Branchen-Know-how für Ihren Erfolg UMFANGREICH & ANPASSUNGSFÄHIG Sie möchten Ihre

Mehr

sovanta Sales Companion - Mehr Verkaufserfolg durch die optimale Unterstützung Ihrer Vertriebsmitarbeiter mit mobilen Geschäftsanwendungen

sovanta Sales Companion - Mehr Verkaufserfolg durch die optimale Unterstützung Ihrer Vertriebsmitarbeiter mit mobilen Geschäftsanwendungen sovanta Sales Companion - Mehr Verkaufserfolg durch die optimale Unterstützung Ihrer Vertriebsmitarbeiter mit mobilen Geschäftsanwendungen Die zentrale Aufgabe von Vertriebsmitarbeitern im Außendienst

Mehr

Willkommen Zur MICROSOFT DYNAMICS CRM Online-Demo

Willkommen Zur MICROSOFT DYNAMICS CRM Online-Demo Willkommen Zur MICROSOFT DYNAMICS CRM Online-Demo Donnerstag, 16. Juni 2011 Microsoft Dynamics CRM As A Business Plattform Höhe Integration und Kompatibilität mit anderen Microsoft Produktportfolio Microsoft

Mehr

Webinar: Sales Productivity in Microsoft Dynamics CRM

Webinar: Sales Productivity in Microsoft Dynamics CRM Webinar: Sales Productivity in Microsoft Dynamics CRM Emanuel Folle 2015 Agenda Vorstellung HSO Überblick Microsoft Dynamics CRM Demo: Sales Productivity in CRM Q & A 2 Copyright HSO Vorstellung HSO HSO

Mehr

Microsoft Dynamics CRM

Microsoft Dynamics CRM Microsoft Dynamics CRM Positionierung & Überblick Kurzversion Agenda Microsoft Dynamics CRM - Positionierung Microsoft Dynamics CRM - Funktionen im Überblick Nutzen und Referenzen Microsoft Dynamics CRM

Mehr

MEHRWERK. Einheitliche Kundenkommunikation

MEHRWERK. Einheitliche Kundenkommunikation MEHRWERK Einheitliche Kundenkommunikation Alle Prozesse und Daten aus bestehenden Systemen werden im richtigen Kontext für relevante Geschäftsdokumente eingesetzt. Flexible Geschäftsprozesse Änderungszyklen

Mehr

Customer Relationship Management Der Weg zu erfolgreichen Kundenbeziehungen

Customer Relationship Management Der Weg zu erfolgreichen Kundenbeziehungen Customer Relationship Management Der Weg zu erfolgreichen Kundenbeziehungen Marketing-Club Siegen e.v. Vortrag am 04.02.2003 Präsentation als PDF Universität Siegen Wirtschaftsinformatik Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Mehr

Microsoft Digital Pharma. Die nächste Generation von Innovationen für Chemie und Pharma. Evosoft

Microsoft Digital Pharma. Die nächste Generation von Innovationen für Chemie und Pharma. Evosoft Microsoft Digital Pharma Die nächste Generation von Innovationen für Chemie und Pharma Evosoft Zusammenfassung des Themas / Lösungsbeschreibung evopharma ist eine vertikalisierte Lösung von Microsoft CRM

Mehr

smartpoint Microsoft Dynamics CRM Forum 2014 think big start smart! Dienstag, 21.10.2014 - Microsoft Wien

smartpoint Microsoft Dynamics CRM Forum 2014 think big start smart! Dienstag, 21.10.2014 - Microsoft Wien smartpoint Microsoft Dynamics CRM Forum 2014 Dienstag, 21.10.2014 - Microsoft Wien Marketing & Vertrieb bei Ziegelwerk Eder GmbH Microsoft Dynamics CRM 2013 think big start smart! t.eder@eder.co.at josef.fuerlinger@smartpoint.at

Mehr

iextensions CRM CRM für Lotus Notes weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren

iextensions CRM CRM für Lotus Notes weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren iextensions CRM CRM für Lotus Notes weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende Lösung, fangen

Mehr

CRM von Luxusmarken. Zusammenfassung der Studienergebnisse. Juli 2010. Eine empirische Studie deutscher Luxusmarken

CRM von Luxusmarken. Zusammenfassung der Studienergebnisse. Juli 2010. Eine empirische Studie deutscher Luxusmarken CRM von Luxusmarken Eine empirische Studie deutscher Luxusmarken Zusammenfassung der Studienergebnisse Juli 2010 Inhalt 1 Management Summary 2 Zielsetzung und Studiendesign 3 Studienergebnisse 4 Handlungsempfehlungen

Mehr

Accelerated CRM mit der SAP Sales express solution. Jöran Schumann SAP Deutschland AG & Co. KG

Accelerated CRM mit der SAP Sales express solution. Jöran Schumann SAP Deutschland AG & Co. KG Accelerated CRM mit der SAP Sales express solution Jöran Schumann SAP Deutschland AG & Co. KG Warum die SAP Sales express solution? Funktionen und Prozesse Installation und Implementierung Zusammenfassung

Mehr

Enterprise-CRM mit Open Source Anwendungen

Enterprise-CRM mit Open Source Anwendungen Genius4U Limited Enterprise-CRM mit Open Source Anwendungen Malcolm Hoffmann, Geschäftsführer, Genius4U Limited E-Mail: m.hoffmann@genius4u.com, Tel: 040-822 186 432 Agenda Genius4U Limited Vorteile Open

Mehr

Verbesserung der Marketingergebnisse durch Enterprise Marketing Management. Klaus Wendland

Verbesserung der Marketingergebnisse durch Enterprise Marketing Management. Klaus Wendland Verbesserung der Marketingergebnisse durch Enterprise Marketing Management Klaus Wendland provalida GmbH CRM / XRM SugarCRM / Epiphany Enterprise Marketing Management Business-IT Alignment Management Scorecard,

Mehr

Die Rolle von CRM im Rahmen des Gesamtvertriebskonzeptes

Die Rolle von CRM im Rahmen des Gesamtvertriebskonzeptes Die Rolle von CRM im Rahmen des Gesamtvertriebskonzeptes Michael Wilfing-May, Chief Sales Officer und GF Wien, 22. November 2013 Die Rolle von CRM im Vertrieb Kundenmanagement ist eine komplexe Sache Was

Mehr

Der Wert Ihrer Daten... ist Ihr VALyou. VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse

Der Wert Ihrer Daten... ist Ihr VALyou. VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse Der Wert Ihrer Daten...... ist Ihr VALyou VALyou Software GmbH Ihr Partner bei der Optimierung datenbankgestützter Geschäftsprozesse Zeit und Wert 1996 Am Anfang stehen zwei große Namen: Professor Siegfried

Mehr

Firmenpräsentation. Wollerau, 28. Oktober 2008

Firmenpräsentation. Wollerau, 28. Oktober 2008 Firmenpräsentation Wollerau, 28. Oktober 2008 ACIM das Unternehmen ACIM ist eine unabhängige und international tätige Beratung für CRM- (Customer Relationship Management), CIM- (Customer Interaction Management)

Mehr

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination!

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! 1 Sage und cobra: Die Kombination und ihre Synergieeffekte! Unternehmen brauchen eine ERP-Lösung zur Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr

smartpoint Microsoft Dynamics CRM Forum 2014 think big start smart! Dienstag, 21.10.2014 - Microsoft Wien

smartpoint Microsoft Dynamics CRM Forum 2014 think big start smart! Dienstag, 21.10.2014 - Microsoft Wien smartpoint Microsoft Dynamics CRM Forum 2014 Dienstag, 21.10.2014 - Microsoft Wien CRM Implementierung im internationalen Vertrieb Fronius International GmbH (Sparte Schweißtechnik) think big start smart!

Mehr

Die ganzheitliche Sicht auf den Kunden- CRM beim VfB Stuttgart 1893 e.v. Alexander Wehrle Stuttgart, 17. Oktober 2007

Die ganzheitliche Sicht auf den Kunden- CRM beim VfB Stuttgart 1893 e.v. Alexander Wehrle Stuttgart, 17. Oktober 2007 Die ganzheitliche Sicht auf den Kunden- CRM beim VfB Stuttgart 1893 e.v. Alexander Wehrle Stuttgart, 17. Oktober 2007 Motivation - Heterogene Anspruchsgruppen System Profifußball Makroebene Liga Institution

Mehr

Relevante Kundenkommunikation: Checkliste für die Auswahl geeigneter Lösungen

Relevante Kundenkommunikation: Checkliste für die Auswahl geeigneter Lösungen Relevante Kundenkommunikation: Checkliste für die Auswahl geeigneter Lösungen Sven Körner Christian Rodrian Dusan Saric April 2010 Inhalt 1 Herausforderung Kundenkommunikation... 3 2 Hintergrund... 3 3

Mehr

Kunden-, Projekt- und Maschinen-Management

Kunden-, Projekt- und Maschinen-Management Kunden-, Projekt- und Maschinen-Management Der erfolgreiche Einsatz von CRM im Maschinen- und Anlagenbau erfordert eine grundsätzlich andere Sicht als es herkömmliche CRM-Lösungen bieten. Letztere sind

Mehr

Full Speed Systems. Kompetent, Zuverlässig und Professionell. Ihr Partner für optimierte integrierte Business Prozesse und IT-Systeme

Full Speed Systems. Kompetent, Zuverlässig und Professionell. Ihr Partner für optimierte integrierte Business Prozesse und IT-Systeme Full Speed Systems Kompetent, Zuverlässig und Professionell Ihr Partner für optimierte integrierte Business Prozesse und IT-Systeme by Full Speed Systems AG 2010 Dafür stehen wir Transparenz, Effizienz

Mehr

CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten. Wolfgang Schwetz

CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten. Wolfgang Schwetz CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten Wolfgang Schwetz 27.06.2012 1 CRM Historie 1980 Wandel der Märkte: Nachfragemärkte 1990 CAS: Computer Aided Selling, SFA Salesforce

Mehr

Kundenbeziehungenerfolgreich gestalten. Ein Workshop für BPW-Glarus

Kundenbeziehungenerfolgreich gestalten. Ein Workshop für BPW-Glarus Kundenbeziehungenerfolgreich gestalten Ein Workshop für BPW-Glarus Inhalt Vom Kundenwert und Kundenpotential Grundlagen des Kundenbeziehungsmarketings. Treue und zufriedene Kunden sind die Lebensader jedes

Mehr

easy CRMTM Lösungsumfang

easy CRMTM Lösungsumfang easycrm TM Lösungsumfang Inhalt Was ist easycrm? Lösungsumfang und Solution MapvoneasyCRM Kernprozesse easycrm Realisierung easycrm Dokumentation easycrm Leistungsumfang easycrm Ausschlüsse easycrm 13.12.2011

Mehr

Info-Tag in Mainz, 21. September 2007

Info-Tag in Mainz, 21. September 2007 Überschrift Info-Tag in Mainz, 21. September 2007 die Dienstleister die Information Company für Ihre Aufgabe und Problemstellung die richtigen Partner InOne-Info-Tag Customer Relationship Management Jürgen

Mehr

Elisabeth Stettler. Business Consultant. Andreas Gerig. Consultant/Projekt Manager.

Elisabeth Stettler. Business Consultant. Andreas Gerig. Consultant/Projekt Manager. TopSoft. Business Software. Effizienzperlen beim Einsatz von SharePoint. Namics. Elisabeth Stettler. Business Consultant. Andreas Gerig. Consultant/Projekt Manager. 24. September 2009 TopSoft. Business

Mehr

Trends, Best Practices & Umsetzung in Schweizer Unternehmen

Trends, Best Practices & Umsetzung in Schweizer Unternehmen Trends, Best Practices & Umsetzung in Schweizer Unternehmen Building Competence. Crossing Borders. Prof. Dr. Frank Hannich frank.hannich@zhaw.ch CRM Trends, Best Practices & Umsetzung in Schweizer Unternehmen

Mehr

CRM, Management der Kundenbeziehungen

CRM, Management der Kundenbeziehungen CRM, Management der Kundenbeziehungen Günter Rodenkirchen Wir machen Gutes noch besser Agenda Brauche ich überhaupt ein CRM System? Was soll ein CRM System können? Anwendungsbereiche Ziele und Erwartungen

Mehr

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders?

CRM im Mittelstand Ist Mittelstand anders? Ist Mittelstand anders? CRM im Mittelstand ist im Trend und fast alle CRM-Unternehmen positionieren ihre Lösungen entsprechend. Aber sind Lösungen für den Mittelstand tatsächlich anders? Oder nur eine

Mehr

CRM Customer Relationship Management. Dipl.-Psych. Anja Krol

CRM Customer Relationship Management. Dipl.-Psych. Anja Krol CRM Customer Relationship Management Gliederung Entwicklung und Einführung von Bezugspunkte und CRM - Systeme Veränderte Rahmenbedingungen Entwicklung CRM - Systeme» Deregulierung verstärkt internationalen

Mehr

SWISS CRM FORUM - ZÜRICH - 23. JUNI 2011

SWISS CRM FORUM - ZÜRICH - 23. JUNI 2011 SWISS CRM FORUM - ZÜRICH - 23. JUNI 2011 THOM AS M ARX M ARKETING UND VERKAUF EGELI Informatik AG Gegründet 1986 Familienaktiengesellschaft 42 Mitarbeiter, davon 8 Lehrlinge Firmensitz in St.Gallen, Filiale

Mehr

Erfolgsfaktoren beim Einsatz von CRM-Systemen zur Optimierung von Kundenkontakten bei Banken. Nürnberg, den 08.09.2009

Erfolgsfaktoren beim Einsatz von CRM-Systemen zur Optimierung von Kundenkontakten bei Banken. Nürnberg, den 08.09.2009 Erfolgsfaktoren beim Einsatz von CRM-Systemen zur Optimierung von Kundenkontakten bei Banken Nürnberg, den 08.09.2009 Zur Person Hubert Weber Funktion: Leiter Marketing Bereich Geschäftskunden der Postbank

Mehr

After Sales mit Rundumsicht

After Sales mit Rundumsicht After Sales mit Rundumsicht Balz Zürrer, Yolanda Danioth 26. November 2013 Online Group Wil PL-Wroclaw info@online.ch, www.online.ch After Sales mit Rundumsicht GESCHÄFTS- PROZESS WACHSAMKEIT LEADERSHIP

Mehr

easycrm - SAP CRM zum Fixpreis von 19.900 Euro

easycrm - SAP CRM zum Fixpreis von 19.900 Euro easycrm - SAP CRM genial einfach einfach genial zum Fixpreis von 19.900 Euro Inhalt Was ist easycrm? Lösungsumfang und Solution Map von easycrm Kernprozesse easycrm mit Live-Präsentationen Realisierung

Mehr

API Überlegungen bei der Auswahl des CRM-Anbieters

API Überlegungen bei der Auswahl des CRM-Anbieters WHITE PAPER API Überlegungen bei der Auswahl des CRM-Anbieters Eine vergleichende Analyse über die Integration von CRM Lösungen EINFÜHRUNG Eine CRM-Lösung vereint in einer Organisation die Bereiche Vertrieb,

Mehr

Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB

Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB Effi zienter Vertrieb und verbesserte Abschlussraten durch gezielte Information Die im Diagramm

Mehr

«Nur kein Folgeprojekt verpassen» Branchenspezifische CRMund ERP-Systeme helfen Dienstleistern bei der Projektgewinnung, Auftragsabwicklung und

«Nur kein Folgeprojekt verpassen» Branchenspezifische CRMund ERP-Systeme helfen Dienstleistern bei der Projektgewinnung, Auftragsabwicklung und «Nur kein Folgeprojekt verpassen» Branchenspezifische CRMund ERP-Systeme helfen Dienstleistern bei der Projektgewinnung, Auftragsabwicklung und Kundenbindung. CRM & ERP CRM/Verkauf/Adressen Auftragsabwicklung

Mehr

NCG Relations Kontaktmanagement für alle Businessbereiche

NCG Relations Kontaktmanagement für alle Businessbereiche Management Summary: NCG Relations Kontaktmanagement für alle Businessbereiche Version 2.6 Newman Consulting Group Dipl.-Ing. Dirk Neumann Web: Mail: www.newmanconsulting.de info@newmanconsulting.de Telefon:

Mehr

Die Branchensoftware für Kur-, Tourismus- und Gemeindeverwaltungen. Der Tourismus-Manager. mit SunTour:

Die Branchensoftware für Kur-, Tourismus- und Gemeindeverwaltungen. Der Tourismus-Manager. mit SunTour: mit SunTour: Der Tourismus-Manager Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in der Entwicklung moderner Softwarelösungen. Die Branchensoftware für Kur-, Tourismus- und Gemeindeverwaltungen Welchen

Mehr

CRM-Trends in der Schweiz

CRM-Trends in der Schweiz CRM-Trends in der Schweiz Was Sie nicht verpassen sollten und wo noch Chancen liegen Building Competence. Crossing Borders. Prof. Dr. Frank Hannich frank.hannich@zhaw.ch CRM-Trends in der Schweiz Zentrale

Mehr

MHP Mobile Business Solution Ihre Prozessoptimierung, um ortsunabhängig flexibel und hoch produktiv zu agieren!

MHP Mobile Business Solution Ihre Prozessoptimierung, um ortsunabhängig flexibel und hoch produktiv zu agieren! MHP Mobile Business Solution Ihre Prozessoptimierung, um ortsunabhängig flexibel und hoch produktiv zu agieren! Business Solutions 2015 Mieschke Hofmann und Partner Gesellschaft für Management- und IT-Beratung

Mehr

cobra 2010 Das innovativste Adressverwaltungs-, Kontaktund Kundenmanagement-System. Besser als je zuvor.

cobra 2010 Das innovativste Adressverwaltungs-, Kontaktund Kundenmanagement-System. Besser als je zuvor. cobra 2010 Das innovativste Adressverwaltungs-, Kontaktund Kundenmanagement-System. Besser als je zuvor. Letzte Chance für ein günstiges Update nutzen! 1 cobra 2010 Nicht neu erfunden, aber noch besser

Mehr

Sage CRM. Steuern Sie Vertrieb, Marketing und Kundenservice mit einer einzigen Lösung.

Sage CRM. Steuern Sie Vertrieb, Marketing und Kundenservice mit einer einzigen Lösung. Sage CRM Steuern Sie Vertrieb, Marketing und Kundenservice mit einer einzigen Lösung. 01 Sage CRM Sage CRM: Umsatzpotenziale besser ausschöpfen. Sie spüren auch, dass die Kundengewinnung und -bindung immer

Mehr

Opacc Rolf B. Künzi Roland Kurmann

Opacc Rolf B. Künzi Roland Kurmann Opacc Software AG Opacc, XX. Oktober 2009 Opacc Rolf B. Künzi Roland Kurmann Product Manager OpaccOne Product Manager EnterpriseCRM ERP-Impulse für Marketing Menschen Wer ist Opacc / Was macht Opacc True

Mehr

CRM und Mittelstand Passt das zusammen?

CRM und Mittelstand Passt das zusammen? CRM und Mittelstand Passt das zusammen? Erfahrungen bei Dipl.-Wirt.-Ing. Nils Frohloff AGENDA Die Firma MIT Moderne Industrietechnik GmbH Ausgangssituation im Mittelstand Was bedeutet CRM? Anforderungen

Mehr

Weltweit mobiler Zugriff auf zentrale Unternehmensdaten

Weltweit mobiler Zugriff auf zentrale Unternehmensdaten In Echtzeit informiert Neue Features Optimiert Abstimmungsprozesse Alleinstellungsmerkmale Anforderungen Kommunikationsund Vertrebskanäle Immer und überall in Echtzeit informiert und grenzenlos handlungsfähig

Mehr

GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS

GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS GoldMine schließt die Lücke zwischen einfachen Kontakt-Management-System und komplexer - aufgrund des hohen Anpassungsbedarfes

Mehr

ZUFRIEDENERE KUNDEN DURCH CRM?

ZUFRIEDENERE KUNDEN DURCH CRM? ZUFRIEDENERE KUNDEN DURCH CRM? THOMAS MARX MARKETING UND VERKAUF MITGLIED DER GESCHÄFTSLEITUNG KUNDENZUFRIEDENHEIT ALS BASIS M ARKTORIENTIERTER UNTERNEHMENSFÜHRUNG Kundenzufriedenheit ist ein wichtiger

Mehr

Bauknecht Softfolio.crm GmbH. Viele Anforderungen - eine Lösung

Bauknecht Softfolio.crm GmbH. Viele Anforderungen - eine Lösung Bauknecht Softfolio.crm GmbH Viele Anforderungen - eine Lösung UNTERNEHMENSPROFIL Tradition und Fortschritt - seit 1886 Das Erfolgsrezept Was sich zuerst wie ein Widerspruch anhört, ist der Ursprung unseres

Mehr

Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer

Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer Swiss CRM Forum, 11. Juni 2014 Kirsten Trocka Senior Solution Advisor, SAP Cloud SAP (Suisse) AG Die Customer Cloud von SAP Das CRM in

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren

Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Microsoft Dynamics CRM Perfekte Integration mit Outlook und Office weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie

Mehr

Ziele und Strategien bei der Einführung von CRM

Ziele und Strategien bei der Einführung von CRM Ziele und Strategien bei der Einführung von CRM Viele Unternehmen nutzen CRM für sich, um ihre Kundennähe zu verbessern und Ihr Geschäft auszubauen. Dieser Kurzvortrag zeigt die Ziele und strategischen

Mehr

Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung. heißt jetzt: Weniger kompliziert. Mehr einfach

Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung. heißt jetzt: Weniger kompliziert. Mehr einfach Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung heißt jetzt: Weniger kompliziert Mehr einfach Mehr Sicherheit Mehr Team Mehr finden Mehr individuell Mehr Schnelligkeit Mehr Top Service Mehr Support Mehr

Mehr

CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz.

CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz. CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz. Ein CRM-System spielt seine Effizienz nur dann voll aus, wenn es optimal in Ihre IT-Infrastruktur eingebunden ist. CRM Warum Sie mit einer Integration

Mehr

Dipl.-Inf. (fh) Kim Sancken Prokurist

Dipl.-Inf. (fh) Kim Sancken Prokurist Dipl.-Inf. (fh) Kim Sancken Prokurist Kundenbeziehungsmanagement CRM Zentrale Kundendatenbank Customer Relationship Management (CRM) bedeutet wörtlich Kundenbeziehungsmanagement. Doch der CRM Gedanke geht

Mehr

wagner management consulting

wagner management consulting Customer Relationship Management Unser Verständnis Customer Relationship Management sind alle Interaktionen entlang der gesamten Kommunikation mit internen und externen Kunden. Effektive Prozesse unterstützt

Mehr

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile Produkte / mit Business Contact Manager Business Contact Manager für 2010 Features und Vorteile Features und Vorteile von Die zehn wichtigsten Gründe zum Testen von Features des Business Contact Managers

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

Vortrag. Kollaboratives Customer Relationship Management

Vortrag. Kollaboratives Customer Relationship Management Vortrag Kollaboratives Customer Relationship Management 1 Überblick Wortbedeutung Grundlagen CRM Abgrenzung Analytisches / Operatives und kollaboratives CRM Kollaboration Unternehmen und Kunden Kollaboration

Mehr

Customer Portal Add-On für Microsoft Dynamics CRM

Customer Portal Add-On für Microsoft Dynamics CRM INTEGRATION VON CRM UND TYPO3 Das Customer Portal Add-On ist eine professionelle Lösung zur Anbindung der MS CRM CRM Daten mit TYPO3 CMS. Die Modular aufgebaute Lösung erlaubt es Ihnen Daten aus Microsoft

Mehr

Jenseits der Datenbank: Ausweg zu verkaufen. Vorsprung im Wettbewerb durch one to one - Marketing

Jenseits der Datenbank: Ausweg zu verkaufen. Vorsprung im Wettbewerb durch one to one - Marketing Jenseits der Datenbank: Ausweg zu verkaufen Vorsprung im Wettbewerb durch one to one - Marketing Erfahrungen im Vertrieb 2004 Regionalisierung der Kundenstruktur Aufträge werden kleiner Kunden verhalten

Mehr

21.03.2011. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand

21.03.2011. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand 21.03.2011 Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand Die Situation Ausgangslage Neugründung als Dienstleister für Kundenbeziehungsmanagement Leistungsspektrum Datenmanagement (Verwaltung der Kundendaten)

Mehr

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld

21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld 21. Oktober 2010 STW ServiceCenter, Bad Hersfeld Agenda Der Vormittag Agenda Der Nachmittag TopOrg 2010 Begrüßung und Keynote Referent: Dipl.-Ing. Stefan Wagner Geschäftsführer STW Datentechnik GmbH &

Mehr

Rettet Kundenbeziehungsmanagement das CRM??!!??

Rettet Kundenbeziehungsmanagement das CRM??!!?? Vortrag am 27.03.2008 Friedrichshafen Rettet Kundenbeziehungsmanagement das CRM??!!?? Wie ist der Unterschiede zu sehen zwischen CRM und Kundenbeziehungsmanagement oder gibt es Keinen? Aus was soll geachtet

Mehr

Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren. Analytische CRM Lösungen im Vergleich

Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren. Analytische CRM Lösungen im Vergleich Experten für CRM und BI seit über 10 Jahren Analytische CRM Lösungen im Vergleich Kernaussagen Analytische CRM Lösungen Analyse- und Reportmöglichkeiten bestehender CRM- Systeme können den Managementanforderungen

Mehr

Customer Golden Record

Customer Golden Record Customer Golden Record Otto Neuer, Senior VP Global Sales Seite Agenda 1 Zurück zum Tante Emma Prinzip? 2 Bad 10 Top 10 Probleme mit Kundendaten 3 Customer Golden Record 4 360 Kundensicht die Benefits

Mehr

Hapimag. Schnelle und effiziente Umsetzung unserer CRM-Strategie mit SAP RDS. 57 Adressen. Unzählige Möglichkeiten

Hapimag. Schnelle und effiziente Umsetzung unserer CRM-Strategie mit SAP RDS. 57 Adressen. Unzählige Möglichkeiten Hapimag Schnelle und effiziente Umsetzung unserer CRM-Strategie mit SAP RDS Ein Bildplatzhalter Grossbild (JPG-Datei: (Grösse: 23.7 237 x mm 12.9 x cm) 129 mm / 80 ppi) 57 Adressen Unzählige Möglichkeiten

Mehr

SAP Cloud for Sales für ALGRA AG. Effiziente Umsetzung eines neuen Kundeninformationssystems für mehr Transparenz im Markt

SAP Cloud for Sales für ALGRA AG. Effiziente Umsetzung eines neuen Kundeninformationssystems für mehr Transparenz im Markt für ALGRA AG Effiziente Umsetzung eines neuen Kundeninformationssystems für mehr Transparenz im Markt Aarau, Donnerstag, 26. Februar 2015 Simon Helbling ABILITA AG Markus Römer ABILITA AG Agenda für ALGRA

Mehr

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop

Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop Aufbau und Konzeption einer SharePoint Informationslogistik Einstiegsworkshop In Zusammenarbeit mit der Seite 1 Um eine SharePoint Informationslogistik aufzubauen sind unterschiedliche Faktoren des Unternehmens

Mehr

28.09.2010. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand

28.09.2010. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand 28.09.2010 Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand Die Ausgangslage Neugründung im Bereich Vertriebskommunikation oder auch Dienstleister für Kundenbeziehungsmanagement Leistungsspektrum Datenmanagement

Mehr

Strategien messbar umsetzen.

Strategien messbar umsetzen. Strategien messbar umsetzen. Zielsetzung Professionelles Lead Management Transparenz und Messbarkeit in der Praxis MUK IT, 66. Roundtable 8. August 2013 Seite 1 Agenda. Strategie messbar umsetzen. Lead-Generierungs-Marketing

Mehr

CRM WHITE PAPER. Microsoft Dynamics CRM 3.0. Inhaltsverzeichnis

CRM WHITE PAPER. Microsoft Dynamics CRM 3.0. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 CRM Das Konzept... 2 Herausforderungen & Marktsituation... 2 Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit... 2 Die Kundenorientierung.... 2 Kundennutzen bieten... 3 CRM Der Nutzen... 3 Mehr

Mehr

Leadmanagement im Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Marketing

Leadmanagement im Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Marketing Leadmanagement im Spannungsfeld zwischen Vertrieb und Marketing Vorstellung Reinhard Janning Buchautor CEO DemandGen AG, München 30 Jahre Erfahrung in der Vermarktung von erklärungsbedürftigen Produkten

Mehr

Thema. Customer Relationship Managementsysteme für KMU Verbesserung des Kundenservice durch IT-Systeme. Handout zum Beitrag

Thema. Customer Relationship Managementsysteme für KMU Verbesserung des Kundenservice durch IT-Systeme. Handout zum Beitrag Thema Customer Relationship Managementsysteme für KMU Verbesserung des Kundenservice durch IT-Systeme Handout zum Beitrag Schnittstellen zu anderen Systemen Sinnvolle Integrationsmöglichkeiten zur Optimierung

Mehr

FIS/crm Highlights Release-Informationen 2016

FIS/crm Highlights Release-Informationen 2016 Sehr geehrte FIS/crm Kunden und Interessenten, hiermit erhalten Sie einen kurzen Überblick über das neue FIS/crm Release 2016. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte direkt an: Jasmin Kiesel:

Mehr

Daylite 3: CRM & Groupware mit Telefonieintegration

Daylite 3: CRM & Groupware mit Telefonieintegration Daylite 3: CRM & Groupware mit Telefonieintegration Ein effizientes Kontakt- & Team-Managementsystem ist heutzutage das Herzstück eines jeden Unternehmens - egal ob Sie selbständig agieren oder eine Firma

Mehr

CRM mit Open Source!

CRM mit Open Source! CRM Heute Open Source und CRM Praxisbeispiel Zusammenfassung CRM mit Open Source! Wiki-Technologie vs. kommerzielle Software Innovation Bielefeld http://www..de Mach1 Marketingzirkel am 06.12.2007 : CRM

Mehr