Anlage A (Artikel 3 Absatz 1) Gültige Studientitel für den Unterricht

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Anlage A (Artikel 3 Absatz 1) Gültige Studientitel für den Unterricht"

Transkript

1 Gültige Studientitel für den Unterricht Anlage A (Artikel 3 Absatz 1) Wettbewerbsklasse und entsprechendes Lehrbefähigungszeugnis: 91/A Italienisch Zweite Sprache an den Mittelschulen mit deutscher Unterrichtssprache 92/A - Italienisch Zweite Sprache an den Oberschulen mit deutscher Unterrichtssprache Fachbereich 4b (Wettbewerbsklassen 91/A Italienisch Zweite Sprache an den Mittelschulen mit deutscher Unterrichtssprache und 92/A - Italienisch Zweite Sprache an den Oberschulen mit deutscher Unterrichtssprache) 1. Zulassungstitel Laurea (DL) oder Fachlaureat (LS) straniere ; lingue e letterature straniere moderne. traduttore ; interprete ; traduzione e interpretazione. Lauree (DL) in: Ergänzungsprüfungen oder Mindestvoraussetzungen (ECTS) der Studienplan folgende einjährige Lehrgänge (oder jeweils zwei Semesterlehrgänge) in: Italienische Sprache; Italienische Literatur; Deutsche Sprache oder Deutsche Literatur; Allgemeine Sprachwissenschaften beinhaltet. der Studienplan zwei einjährige (oder vier Semesterlehrgänge) in Italienische Literatur und einen einjährigen Lehrgang (oder zwei Semesterlehrgänge) in Deutscher Literatur beinhaltet. der Studienplan folgende einjährige Studiengänge (oder jeweils zwei Semesterlehrgänge) in: Italienische Sprache; Italienische Literatur; Deutsche Sprache oder Deutsche Literatur und zwei einjährige Lehrgänge (oder vier Semesterlehrgänge) in Allgemeine Sprachwissenschaft beinhaltet. (siehe Tabelle B) 1 Antropologia culturale ed etnologia ; 2 Archeologia ; 5 Archivistica e biblioteconomia ; 10 Conservazione dei beni architettonici e ambientali ; 12 Conservazione e restauro del patrimonio storico-artistico ; 15 Filologia e letterature dell'antichità ; 16 Filologia moderna ; 21 Geografia ; 24 Informatica per le discipline umanistiche ; 40 Lingua e cultura italiana ; 41 Lingue e letterature afroasiatiche ; 42 Lingue e letterature moderne euroamericane ; 43 Lingue straniere per la comunicazione internazionale ; 44 Linguistica ; 51 Musicologia e beni musicali ; 72 Scienze delle religioni ; 93 Storia antica ; Bereichen L-FIL-LET und L-LIN mit jeweils mindestens 12 Studienkrediten in: L-FIL-LET/10 Letteratura italiana oder L- FIL-LET/11 Letteratura italiana contemporanea, L-FIL-LET/12 Linguistica italiana, L-LIN/01 Glottologia e linguistica oder L- LIN/02 Didattica delle lingue moderne, L-LIN/13 Letteratura tedesca oder L-LIN/14 Lingua e traduzione Lingua tedesca

2 94 Storia contemporanea ; 95 Storia dell'arte ; 97 Storia medievale ; 98 Storia moderna. 39 Interpretariato di conferenza ; 104 Traduzione letteraria e in traduzione tecnicoscientifica : 17 Filosofia e storia della scienza ; 18 Filosofia teoretica, morale, politica ed estetica ; 56 Programmazione e gestione dei servizi educativi e formativi ; 65 Scienze dell educazione degli adulti e della formazione continua ; 87 Scienze pedagogiche ; 96 Storia della filosofia. Bereichen L-FIL-LET und L-LIN im Ausmaß von mindestens 12 L-LIN/13 Letteratura tedesca, 24 L-FIL-LET/10 Letteratura italiana oder L- FIL-LET/11 Letteratura italiana contemporanea. Bereichen L-FIL-LET und L-LIN: mindestens 12 Studienkredite im wissenschaftlich-disziplinären Bereich L-FIL-LET/12 Linguistica italiana, Bereichen L-FIL-LET/10 Letteratura italiana oder L-FIL-LET/11 Letteratura italiana contemporanea, Bereichen L-LIN/13 Letteratura tedesca oder L-LIN/14 Lingua e traduzione Lingua tedesca, mindestens 24 Studienkredite in den wissenschaftlich-disziplinären Bereichen L-LIN/01 Glottologia e linguistica oder L-LIN/02 Didattica delle lingue moderne. 2. Zulassungstitel mit zeitlich begrenzter Gültigkeit; Studientitel, deren Bezeichnung geändert wurde, oder gestrichene Zulassungstitel lingue e letterature ed istituzioni dell Europa occidentale ; lingue e letterature ed istituzioni dell Europa orientale. Sofern innerhalb 31/12/1990 erworben, die lauree (DL) in: filosofia ; lettere ; materie letterarie ; pedagogia ; lingue e letterature straniere ; lingue e letterature straniere moderne ; lingue e letterature ed istituzioni dell Europa occidentale ; lingue e letterature ed istituzioni dell Europa orientale ; lingue e letterature slave ; filologia e storia dell Europa o- rientale ; lingue e letterature orientali ; lingue e civiltà orientali. Diese lauree sind Zulassungstitel, sofern der Studienplan einen zweijährigen Lehrgang oder zwei einjährige Lehrgänge in Italienische Sprache und/oder Italienische Literatur beinhaltet hat. 1993/1994 erworben, die lauree (DL) in: filologia e storia dell Europa orientale ; lingue e civiltà orientali ; lingue e letterature orientali ; lingue e letterature slave

3 2000/2001 erworben, die lauree (DL) in: 2000/2001 erworben, die lauree (DL) in: straniere ; lingue e letterature straniere moderne ; interprete ; traduttore. Die lauree per traduttore und per interprete sind nur dann Zulassungstitel, wenn der Studienplan einen zweijährigen Lehrgang (oder vier Semesterlehrgänge) in Italienischer Literatur und einen einjährigen Lehrgang (oder zwei Semesterlehrgänge) in Deutscher Literatur beinhaltet hat. Wettbewerbsklasse und entsprechendes Lehrbefähigungszeugnis 96/A - Deutsch Zweite Sprache an den Oberschulen mit italienischer Unterrichtssprache 97/A - Deutsch Zweite Sprache an den Mittelschulen mit italienischer Unterrichtssprache Fachbereich 4c (Wettbewerbsklassen 96/A - Deutsch Zweite Sprache an den Oberschulen mit italienischer Unterrichtssprache und 97/A Deutsch Zweite Sprache an den Mittelschulen mit italienischer Unterrichtssprache) 1. Zulassungstitel Laurea (DL) oder Fachlaureat (LS) straniere ; lingue e letterature straniere moderne. Ergänzungsprüfungen oder Mindestvoraussetzungen (ECTS) der Studienplan folgende einjährige Lehrgänge (oder jeweils zwei Semesterlehrgänge) in: Deutsche Sprache; Deutsche Literatur; Italienische Sprache oder Italienische Literatur; Allgemeine Sprachwissenschaften beinhaltet. traduttore ; interprete ; traduzione e interpretazione. der Studienplan zwei einjährige (oder vier Semesterlehrgänge) in Deutschsche Literatur und einen einjährigen Lehrgang (oder zwei Semesterlehrgänge) in Italienische Literatur beinhaltet. der Studienplan folgende einjährige Studiengänge (oder jeweils zwei Semesterlehrgänge) in: Deutsche Sprache; Deutsche Literatur; Italienische Sprache oder Italienische Literatur und zwei einjährige Lehrgänge (oder vier Semesterlehrgänge) in Allgemeine Sprachwissenschaft beinhaltet. (siehe Tabelle B) 1 Antropologia culturale ed etnologia ; 2 Archeologia ; 5 Archivistica e biblioteconomia ; 10 Conservazione dei beni architettonici e ambientali ; Bereichen L-FIL-LET und L-LIN mit jeweils mindestens 12 Studienkrediten in: L-LIN/14 Lingua e traduzione Lingua tedesca, L-LIN/13 Letteratura tedesca, L-FIL-LET/12 Linguistica italiana oder L-FIL

4 12 Conservazione e restauro del patrimonio storico-artistico ; 15 Filologia e letterature dell'antichità ; 16 Filologia moderna ; 21 Geografia ; 24 Informatica per le discipline umanistiche ; 40 Lingua e cultura italiana ; 41 Lingue e letterature afroasiatiche ; 42 Lingue e letterature moderne euroamericane ; 43 Lingue straniere per la comunicazione internazionale ; 44 Linguistica ; 51 Musicologia e beni musicali ; 72 Scienze delle religioni ; 93 Storia antica ; 94 Storia contemporanea ; 95 Storia dell'arte ; 97 Storia medievale ; 98 Storia moderna. 39 Interpretariato di conferenza ; 104 Traduzione letteraria e in traduzione tecnicoscientifica. LET/10 Letteratura italiana oder L-FIL-LET/11 Letteratura italiana contemporanea, L-LIN/01 Glottodidattica e linguistica oder L- LIN/02 Didattica delle lingue moderne. Bereichen L-FIL-LET und L-LIN im Ausmaß von mindestens: 12 L-FIL-LET/10 Letteratura italiana oder L- FIL-LET/11 Letteratura italiana contemporanea, 24 L-LIN/13 Letteratura tedesca. 17 Filosofia e storia della scienza ; 18 Filosofia teoretica, morale, politica ed estetica ; 56 Programmazione e gestione dei servizi educativi e formativi ; 65 Scienze dell educazione degli adulti e della formazione continua ; 87 Scienze pedagogiche ; 96 Storia della filosofia. Bereichen L-FIL-LET und L-LIN: mindestens 12 Studienkredite im wissenschaftlichdisziplinären Bereich L-LIN/14 Lingua e traduzione Lingua tedesca, mindestens 12 Studienkredite im wissenschaftlichdisziplinären Bereich L-LIN/13 Letteratura tedesca, Bereichen L-FIL-LET/12 Linguistica italiana oder L-FIL-LET/10 Letteratura italana oder L-FIL-LET/11 Letteratura italiana contemporanea, mindestens 24 Studienkredite in den wissenschaftlich-disziplinären Bereichen L-LIN/01 Glottodidattica e linguistica oder L-LIN/02 Didattica delle lingue moderne. 2. Zulassungstitel mit zeitlich begrenzter Gültigkeit; Studientitel, deren Bezeichnung geändert wurde, oder gestrichene Zulassungstitel lingue e letterature ed istituzioni dell Europa occidentale ; lingue e letterature ed istituzioni dell Europa orientale. 1993/1994 erworben, die lauree (DL) in: filologia e storia dell Europa orientale ; lingue e civiltà orientali ; lingue e letterature orientali ; lin- und/oder Deutsche Literatur und einen einjähri

5 gue e letterature slave. 2000/2001 erworben, di lauree (DL) in: 2000/2001 erworben, die lauree (DL) in: lettere ; materie letterarie ; conservazione dei beni culturali ; geografia ; storia ; lingue e letterature straniere ; lingue e letterature straniere moderne ; interprete ; traduttore. gen

Gleichwertigkeiten Studienabschlüsse. Österreich Italien. Bachelorstudien

Gleichwertigkeiten Studienabschlüsse. Österreich Italien. Bachelorstudien 3207/AB XXV. GP - Anfragebeantwortung - Beilage 9 1 von 21 P-A 3360/J - Beilage 9 Österreichisches Bachelorstudium Alte Geschichte und Altertumskunde Angewandte Betriebswirtschaft Gleichwertigkeiten Studienabschlüsse

Mehr

Welche Uni braucht das Land? Reformen und Perspektiven in Bildung, Hochschule und Studium der deutschen Sprache

Welche Uni braucht das Land? Reformen und Perspektiven in Bildung, Hochschule und Studium der deutschen Sprache Welche Uni braucht das Land? Reformen und Perspektiven in Bildung, Hochschule und Studium der deutschen Sprache X. DAAD-Lektorentagung Bologna 24. 27.09.2009 Deutsch für die internationale Wirtschaftskommunikation

Mehr

Das deutsch-italienische Studentenforum 2014 Il forum italo-tedesco per studenti 2014

Das deutsch-italienische Studentenforum 2014 Il forum italo-tedesco per studenti 2014 Das deutsch-italienische Studentenforum 2014 Il forum italo-tedesco per studenti 2014 DAAD-Lektorentreffen 28.09.2014 Referent: Dr. Michele Vangi, Villa Vigoni Studentenforum 2012 Mit Herz und Verstand

Mehr

Courses in English / other foreign languages at the Faculty of Humanities and Social Sciences (2013/2014): SEMESTER COURSE TITLE ECTS LANGUAGE

Courses in English / other foreign languages at the Faculty of Humanities and Social Sciences (2013/2014): SEMESTER COURSE TITLE ECTS LANGUAGE Courses in English / other foreign languages at the Faculty of Humanities and Social Sciences (2013/2014): LEEL OF STDY (,,,,P) SEMESTER CORSE TTLE ECTS LANAE, Philosophy of education, Logical positivism

Mehr

Test di scelta multipla. 2) Ich arbeite lange, ich danach nur noch müde ins Bett falle. a) um zu b) so weil c) so - dass

Test di scelta multipla. 2) Ich arbeite lange, ich danach nur noch müde ins Bett falle. a) um zu b) so weil c) so - dass UNIVERSITA' DEGLI STUDI DI TRIESTE Scuola Superiore di Lingue Moderne per Interpreti e Traduttori Corso di Laurea triennale in Comunicazione interlinguistica applicata Esame d'ammissione a.a. 2011-2012

Mehr

Beschlüsse des Gemeinderates Delibere del consiglio comunale

Beschlüsse des Gemeinderates Delibere del consiglio comunale Beschlüsse des Gemeinderates Delibere del consiglio comunale Sitzung vom - 30.03.2006 seduta del B.Nr. Sitzung Betreff Oggetto 11 30.03.2006 Verlesung und Genehmigung des 20:00 Protokolls der vorhergehenden

Mehr

Dekret Decreto. Betreff: Oggetto: 11076/2016. Nr. N Amt für Schulverwaltung - Ufficio amministrazione scolastica

Dekret Decreto. Betreff: Oggetto: 11076/2016. Nr. N Amt für Schulverwaltung - Ufficio amministrazione scolastica AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Dekret Decreto der Hauptschulamtsleiterin della Sovrintendente Nr. N. 11076/2016 17.3 Amt für Schulverwaltung - Ufficio amministrazione

Mehr

Español A1/A2 (Für Studierende der Romanistik) Spanisch 4 (Für Hörer/innen aller Fakultäten)

Español A1/A2 (Für Studierende der Romanistik) Spanisch 4 (Für Hörer/innen aller Fakultäten) Tabelle 1: Anmeldung ab 26.September 2016 26.09. Spanisch Uhrzeit Sprache Kurstitel Spanisch Español A1/A2 (Für Studierende der Romanistik) Spanisch 1 (Für Hörer/innen aller Fakultäten) Spanisch 2 (Für

Mehr

SECOND CHANCE PROJEKT

SECOND CHANCE PROJEKT SECOND CHANCE PROJEKT Ein Modell zur modularen Nachholbildung! Simone Rizzi, Conferenza della Svizzera italiana per la formazione continua degli adulti Zürich, 14. Oktober 2015 Second Chance Projekt EU

Mehr

ITALIENSTUDIEN / S TUDI ITALIANI

ITALIENSTUDIEN / S TUDI ITALIANI Modulhandbuch für den Masterstudiengang ITALIENSTUDIEN / S TUDI ITALIANI Modul MA-It 1.a Einführungsmodul Italienische Literatur in Geschichte und Gegenwart I Pflichtmodul 6 o. 12 CP (insg.) = 180 o. 360

Mehr

ITA - M Wie häufig wird das Modul angeboten Alle Kurse werden einmal im Jahr angeboten. Siehe Vorlesungsverzeichnis

ITA - M Wie häufig wird das Modul angeboten Alle Kurse werden einmal im Jahr angeboten. Siehe Vorlesungsverzeichnis ITA - M 01 1. Name des Moduls: Basismodul Italienische Sprache I 2. Fachgebiet / Verantwortlich: Romanistik (Italienisch) / Daniela Pecchioli. Inhalte / Lehrziele Vertiefung der Grundkenntnisse bzw. der

Mehr

Tabelle 1: Anmeldung ab 21. März : Spanisch Uhrzeit Sprache Kurstitel 09:00 Spanisch Spanisch A1/A2 (Für Studierende der Romanistik)

Tabelle 1: Anmeldung ab 21. März : Spanisch Uhrzeit Sprache Kurstitel 09:00 Spanisch Spanisch A1/A2 (Für Studierende der Romanistik) Tabelle 1: Anmeldung ab 21. März 2016 21.03.2016: Spanisch Uhrzeit Sprache Kurstitel 09:00 Spanisch Spanisch A1/A2 (Für Studierende der Romanistik) 10:00 Spanisch A1 (Für Hörer/innen aller Fakultäten)

Mehr

Germanistik im interkulturellen Kontext Laurea Specialistica in Letteratura e Cultura Austriaca

Germanistik im interkulturellen Kontext Laurea Specialistica in Letteratura e Cultura Austriaca Magisterstudium Doppeldiplom-Programm Double-Degree-Programme BEILAGE 1 zum Mitteilungsblatt 9. Stück 2005/2006 01.02.2006 Germanistik im interkulturellen Kontext Laurea Specialistica in Letteratura e

Mehr

Artikel 2 Articolo 2

Artikel 2 Articolo 2 Bollettino Ufficiale n. 3/I-II del 17/01/2017 / Amtsblatt Nr. 3/I-II vom 17/01/2017 0029 180194 Dekrete - 1. Teil - Jahr 2016 Decreti - Parte 1 - Anno 2016 Autonome Provinz Bozen - Südtirol DEKRET DES

Mehr

Curriculum Vitae Europass

Curriculum Vitae Europass Curriculum Vitae Europass Informazioni personali Angaben zur Person Cognome - Name Indirizzo - Adresse Piva Lucia Telefono - Telefon 0471932163 (Priv. - Priv.) 0471411240 Lav. Büro.) Via Mendola, 93/A

Mehr

FIS OPA Continental Cup & Cup Kurikkala

FIS OPA Continental Cup & Cup Kurikkala Ausschreibung / Invito 9. 10. März / marzo 2013 Campo Carlo Magno Madonna di Campiglio Trentino - ITA Samstag / sabato 9. 3. 2013 CT 10 km Herren, 10 km Junioren, 5 km Damen, 5 km Juniorinnen T. C. 10

Mehr

ECTS Empfohlenes Fachsemester. Wintersemester 2 SWS und Selbststudium 3

ECTS Empfohlenes Fachsemester. Wintersemester 2 SWS und Selbststudium 3 Wirtschaftsitalienisch 1 Modulbezeichnung: Wirtschaftsitalienisch 1: Introduzione agli aspetti socio-economici, storici e culturali dell Italia Wintersemester Niveau B1, Anmeldung über FlexNow Grundlegende

Mehr

Interkantonale Vereinbarung über den schweizerischen Hochschulbereich (Anhang) (Hochschulkonkordat)

Interkantonale Vereinbarung über den schweizerischen Hochschulbereich (Anhang) (Hochschulkonkordat) Kanton Zug 44.50-A Interkantonale Vereinbarung über den schweizerischen Hochschulbereich (Anhang) (Hochschulkonkordat) Vom 20. Juni 203 (Stand. Januar 205) Die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren

Mehr

Beiblatt Bachelor Italienisch (Curr. 2015) 1 von 6 Name Antragsteller/in Matrikelnummer ab

Beiblatt Bachelor Italienisch (Curr. 2015) 1 von 6 Name Antragsteller/in Matrikelnummer ab (Curr. 2015) 1 von 6 Betrifft: Anerkennung von Prüfungen für das Bachelorstudium Italienisch an der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck (Curriculum im Mitteilungsblatt

Mehr

Frührenaissance in Italien

Frührenaissance in Italien Frührenaissance in Italien Florenz (I), Findelhaus, 1419 ff Filippo Brunelleschi (1377-1446) Römische Landschaft von Pisa über Lucca bis Florenz Die Entwicklung der Stadt Florenz während der Römerzeit

Mehr

Asylbewerber und Arbeit Richiedenti asilo e lavoro Pressekonferenz Conferenza stampa

Asylbewerber und Arbeit Richiedenti asilo e lavoro Pressekonferenz Conferenza stampa Abteilung Soziales und Abteilung Arbeit Ripartizione Politiche sociali e Ripartizione Lavoro Asylbewerber und Arbeit Richiedenti asilo e lavoro Pressekonferenz Conferenza stampa 23.9.2016 Ist-Stand Situazione

Mehr

Curriculum. Merio Scattola (Bassano del Grappa, 1962)

Curriculum. Merio Scattola (Bassano del Grappa, 1962) Curriculum Merio Scattola (Bassano del Grappa, 1962) Università di Padova Dipartimento di Studi Linguistici e Letterari Via Beato Pellegrino, 26 I-35136 Padova tel. 0039 049 827 4971 fax 0039 049 827 4955

Mehr

Lektüreliste Sprachwissenschaft (Staatsexamen): Italienisch

Lektüreliste Sprachwissenschaft (Staatsexamen): Italienisch NEUPHILOLOGISCHES INSTITUT Lehrstuhl für romanische Philologie I Lektüreliste Sprachwissenschaft (Staatsexamen): Italienisch 1 Charakteristik, Varietäten, Tendenzen (Korb 1, nur relevant für die LPO I

Mehr

Lektüreliste Sprachwissenschaft (Staatsexamen): Italienisch

Lektüreliste Sprachwissenschaft (Staatsexamen): Italienisch NEUPHILOLOGISCHES INSTITUT Lehrstuhl für romanische Philologie I Lektüreliste Sprachwissenschaft (Staatsexamen): Italienisch 1 Charakteristik, Varietäten, Tendenzen (Korb 1, nur relevant für die LPO I

Mehr

Montag wöchentlich 10:00 12:00 D 034 Ute Hafner 1. Parallelgruppe Einführung in die französische und frankophone Sprachwissenschaft

Montag wöchentlich 10:00 12:00 D 034 Ute Hafner 1. Parallelgruppe Einführung in die französische und frankophone Sprachwissenschaft 12301295 Forschungskolloquium Literaturwissenschaft (Frz./Span./Ital.) (Kolloquium) - 2 SWS ittwoch wöchentlich 10:00 12:00 339 Folke Gernert Steffen Schneider aster (2F H) Französisch (2013), aster (2F

Mehr

Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES)

Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES) Zuordnung der Vorgängerschulen der Fachhochschulen / Classement des écoles qui ont été converties en haute école spécialisée (HES) Fachhochschule / Haute école spécialisée Berner Fachhochschule Vorgängerschule

Mehr

MACHBARKEITSSTUDIE MIT BERICHT

MACHBARKEITSSTUDIE MIT BERICHT Gemeinde Eppan an der Weinstraße Comune di Appiano sulla strada del vino Bau eines Trainingsplatzes, eines Dienstleistungsgebäudes, von Tribünen, eines Parkplatzes und einer Zufahrtsstraße zum Parkplatz

Mehr

Die Gemeinde Eppan befindet sich in der nördlichsten. Von der Autobahn-Ausfahrt Bozen-Süd sind es noch ca. 8 km bis zum Hauptort St. Michael.

Die Gemeinde Eppan befindet sich in der nördlichsten. Von der Autobahn-Ausfahrt Bozen-Süd sind es noch ca. 8 km bis zum Hauptort St. Michael. Anfahrtsweg nach Eppan an der Weinstraße Itinerario per Appiano sulla Strada del Vino Die Gemeinde Eppan befindet sich in der nördlichsten Provinz Italiens, der Provinz Bozen/Südtirol. Von der Autobahn-Ausfahrt

Mehr

Vorwort. Buon ascolto e buon lavoro! Autorinnen und Verlag

Vorwort. Buon ascolto e buon lavoro! Autorinnen und Verlag Vorwort Wer hört nicht gern u, wenn sich Italiener unterhalten? Italienisch ist Musik für die Ohren, die Sprache ist so lebhaft und facettenreich wie die italienische Landschaft und ihre Menschen. Sie

Mehr

Romanistik (Italienisch)

Romanistik (Italienisch) Studienleitfaden Romanistik (Italienisch) 2012/13 Impressum: Studienleitfaden Romanistik (Italienisch) Herausgeberin, Medieninhaberin und für den Inhalt verantwortlich: HochschülerInnenschaft an der Universität

Mehr

Ministero della Sanità (italienisches Gesundheitsministerium)

Ministero della Sanità (italienisches Gesundheitsministerium) Bestätigte Übersetzung vom Italienischen ins Deutsche Seite 1/3 Ministero della Sanità (italienisches Gesundheitsministerium) Ministerialdekret vom 23. April 1992 Allgemeine Bestimmungen für die Zulassung

Mehr

Erfassung der Vollkosten für die Höheren Fachschulen

Erfassung der Vollkosten für die Höheren Fachschulen Schweizerische Berufsbildungsämter-Konferenz Conférence suisse des offices de la formation professionnelle Conferenza svizzera degli uffici della formazione professionale Eine Fachkonferenz der EDK Une

Mehr

Trento, 4-5 dicembre 2008

Trento, 4-5 dicembre 2008 Austria e Italia nell Europa centrale tra le due guerre mondiali Österreich und Italien im Mitteleuropea der Zwischenkriegszeit Convegno di studio / Studientagung Trento, 4-5 dicembre 2008 Fondazione Bruno

Mehr

Referendum gegen den Bundesbeschluss vom 27. September 2013 über die Genehmigung des FATCA-Abkommens zwischen der Schweiz und den Vereinigten Staaten

Referendum gegen den Bundesbeschluss vom 27. September 2013 über die Genehmigung des FATCA-Abkommens zwischen der Schweiz und den Vereinigten Staaten Bekanntmachungen der Departemente und der Ämter Referendum gegen den Bundesbeschluss vom 27. September 2013 über die Genehmigung des FATCA-Abkommens zwischen der Schweiz und den Vereinigten Staaten Nicht-Zustandekommen

Mehr

Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e H a u p t s i t z P o s t l e i t z a h l c h a p t e r

Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e H a u p t s i t z P o s t l e i t z a h l c h a p t e r Chapter 1 : þÿ b e t a t h o m e H a u p t s i t z P o s t l e i t z a h l c h a p t e r þÿ s e r i ö s i s t. B e t - a t - h o m e i s t k l a r, d a s s v i e l e S p i e l e r m i t t l e r w e i l

Mehr

Curriculum Vitae Europass

Curriculum Vitae Europass Curriculum Vitae Europass Name Karin Bianchini Adresse Amt für Hygiene und öffentliche Gesundheit, Kanonikus-Michael-Gamper-Straße 1, 39100 Bozen Telefon) 0471/418160 Handy: Fax 0471/418189 E-mail karin.bianchini@provinz.bz.it

Mehr

Università degli studi di Pavia. Bücher auf der Reise zwischen Wien und Pavia: Der Nachlass Egon Corti und seine Rekonstruktion

Università degli studi di Pavia. Bücher auf der Reise zwischen Wien und Pavia: Der Nachlass Egon Corti und seine Rekonstruktion Bücher auf der Reise zwischen Wien und Pavia: Der Nachlass Egon Corti und seine Rekonstruktion 1 Egon Corti (Agram 1886 - Klagenfurt 1953) Abstammung von einer adeligen Familie aus Pavia Der einzige Sohn

Mehr

A) ZULASSUNGSTITEL A) TITOLI DI STUDIO D ACCESSO

A) ZULASSUNGSTITEL A) TITOLI DI STUDIO D ACCESSO ANLAGE A1 BEWERTUNGSTABELLE DER TITEL FÜR DIE EINTRAGUNG IN DIE SCHULRANGLISTEN FÜR DEN ABSCHLUSS VON BEFRISTETEN ARBEITSVERTRÄGEN MIT DEM LEHRPERSONAL DER GRUND-, SEKUNDAR- UND KUNSTSCHULE UND DEM ERZIEHUNGSPERSONAL.

Mehr

Studiengänge der alten Prüfungsordnung Gültig für Studierende mit Einschreibung bis einschl. WS 11/12

Studiengänge der alten Prüfungsordnung Gültig für Studierende mit Einschreibung bis einschl. WS 11/12 Studiengänge der alten Prüfungsordnung Gültig für Studierende mit Einschreibung bis einschl. WS 11/12 Inhaltsverzeichnis Bachelorstudiengänge...2 Romanistik Kernfach...2 Romanistik Begleitfach... 10 Deutsch-Französische

Mehr

5 ECTS 2,5 ECTS 2,5 ECTS. 4 Modulverantwortliche

5 ECTS 2,5 ECTS 2,5 ECTS. 4 Modulverantwortliche 1 Modulbezeichnung Modul Schulpädagogik I: Grundlagen (ab SS 2014) Nürnberg (N) und Erlangen (E) LA Grundschule; LA Mittelschule; LA Realschule; LA Gymnasium 2 Lehrveranstaltungen a) VL: Einführung in

Mehr

persönlicher Erfahrungsbericht

persönlicher Erfahrungsbericht ERASMUS+ 2014/2015 Zeitraum: SS 2015 Gastland: Italien Gastuniversität: Università degli studi di Firenze Fachbereich der ERASMUS-Kooperation: Fachbereich Philosophie und Geschichtswissenschaften Studiengang:

Mehr

Rombilder im deutschsprachigen Protestantismus

Rombilder im deutschsprachigen Protestantismus Rombilder im deutschsprachigen Protestantismus Begegnungen mit der Stadt im langen 19. Jahrhundert Immagini di Roma nel protestantesimo di lingua tedesca Incontri con la città nel lungo Ottocento Internationale

Mehr

Il produttore

Il produttore Dichiarazione di conformità CE Il produttore dichiara, secondo il 9 della legge sui prodotti per l'edilizia (messa in atto della direttiva sui prodotti per l'edilizia 89/106/CEE), che il prodotto ZERO

Mehr

paolo maggis judas mystery galerie burster 3

paolo maggis judas mystery galerie burster 3 paolo maggis judas mystery galerie burster 3 In meiner Arbeit spiegelt sich ein Bedürfnis wieder, das mir manchmal bewusst ist und manchmal auch nicht. Meine Werke wollen die geheimnisvolle Seite der Wirklichkeit

Mehr

Clownerien Teatro di movimento Physical Theatre

Clownerien Teatro di movimento Physical Theatre Clownerien Teatro di movimento Physical Theatre Zur Entwicklung eines Theatergenres am Beispiel der Videoaufzeichnungen aus dem Archiv der Accademia Teatro Dimitri Ruth Hungerbühler, Dekanin Accademia

Mehr

Amtliche Mitteilungen Verkündungsblatt 37. Jahrgang, Nr. 52,

Amtliche Mitteilungen Verkündungsblatt 37. Jahrgang, Nr. 52, 1 Amtliche Mitteilungen Verkündungsblatt 37. Jahrgang, Nr. 52, 16.09.2016 Ordnung über das Praxissemester für die Masterstudiengänge Betriebswirtschaft (viersemestrig) und Financial Management (viersemestrig)

Mehr

Erfolgreich studieren.

Erfolgreich studieren. Erfolgreich studieren. Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule Albstadt-Sigmaringen für Masterstudiengänge (ausgenommen weiterbildende Masterstudiengänge) Besonderer Teil für den Studiengang Facility

Mehr

Unterrichtsfach Titel des Buches AutorInnen Verlag/ISBN Preis Neueinf. Bozzone/Ghezzi/Piantoni. Bozzone/Ghezzi/Piantoni. Kay/Jones. Steiner/Weilharter

Unterrichtsfach Titel des Buches AutorInnen Verlag/ISBN Preis Neueinf. Bozzone/Ghezzi/Piantoni. Bozzone/Ghezzi/Piantoni. Kay/Jones. Steiner/Weilharter AUER WIRTSCHAFTSFACHOBERSCHULE AUER 1. Klasse Liste der ausgewählten Schulbücher für das Schuljahr 2015/2016 Deutsch Kompetenz: Deutsch 1 - Basisteil Eder-Hantscher/Geisler/. Geschichte Zeitbilder 5 Scheipl/Scheucher/Ebenhof

Mehr

Japanisch am Gymnasium

Japanisch am Gymnasium Verband Fachdidaktik Distante Sprachen Schweiz (VFDS) Association Suisse de didactique des langues distantes Associazione Svizzera di didattica delle lingue distanti Dr. Heinrich Reinfried Japanisch am

Mehr

Versionsliste KBOB-Dokumente mit Änderungsnachweis zur Vorversion

Versionsliste KBOB-Dokumente mit Änderungsnachweis zur Vorversion Vorbereitung / Ausschreibung Koordinationskonferenz der Bau- und Liegenschaftsorgane der öffentlichen Bauherren Conférence de coordination des services de la construction et des immeubles des maîtres d

Mehr

Kriterien zur Bildung der internen Ranglisten

Kriterien zur Bildung der internen Ranglisten Kriterien zur Bildung der internen Ranglisten für Lehrpersonen mit unbefristetem Arbeitsverhältnis Seite 1/21 Das Abc der schulinternen Rangliste A Aufnahme Stammrolle (unbefristetes Arbeitsverhältnis)

Mehr

Tearna. Wald-Weihnacht. Tearna Weihnachtsmarktl. Tearna. Vorweihnacht am Dorfplatz. Natale nel bosco. Mercatino di Natale

Tearna. Wald-Weihnacht. Tearna Weihnachtsmarktl. Tearna. Vorweihnacht am Dorfplatz. Natale nel bosco. Mercatino di Natale Vorweihnachtliche Veranstaltungen in Terenten Manifestazioni prenatalizie a Terento nel mese di dicembre 02. 18. Dezember 2016 Tearna Wald-Weihnacht Natale nel bosco Tearna Weihnachtsmarktl Mercatino di

Mehr

AMTLICHE MITTEILUNGEN

AMTLICHE MITTEILUNGEN REKTOR AMTLICHE MITTEILUNGEN Nr. 899 Datum: 21.05.2013 Neunte Satzung zur Änderung der Prüfungsordnung der Universität Hohenheim für die Master-Studiengänge Agrarbiologie, Agrarwissenschaften (Fachrichtungen

Mehr

LIBERA UNIVERSITÀ DI BOLZANO FREIE UNIVERSITÄT BOZEN

LIBERA UNIVERSITÀ DI BOLZANO FREIE UNIVERSITÄT BOZEN LIBERA UNIVERSITÀ DI BOLZANO FREIE UNIVERSITÄT BOZEN FACOLTÀ DI ECONOMIA FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN REGOLAMENTO DIDATTICO DEL CORSO DI LAUREA MAGISTRALE STUDIENGANGS- REGELUNG DES MASTER STUDIEN-

Mehr

Restrisiko Rischio residuo

Restrisiko Rischio residuo Restrisiko Rischio residuo Problemstellungen aus der Sicht des Hochwasserschutzes Problematiche legate alla difesa dalle alluvioni 24.05.2012 Dr. Rudolf Pollinger Statische Überschwemmung Alluvione statica

Mehr

Seminar vor Originalen Mantua und Umgebung

Seminar vor Originalen Mantua und Umgebung Seminar vor Originalen Mantua und Umgebung Die Gonzaga-Dynastie 1328 Vertreibung der Bonacolsi 1328 1260 Luigi 1360 1369 Guino 1369 1382 Ludovico I. 1382 1407 Francesco 1407 1444 Gianfrancesco 1444 1478

Mehr

1 Modulbezeichnung Allgemeine Pädagogik I 5 ECTS

1 Modulbezeichnung Allgemeine Pädagogik I 5 ECTS 1 Modulbezeichnung Allgemeine Pädagogik I 5 ECTS 2 Lehrveranstaltungen (Erlangen) 3 Dozenten N.N. VL: Geschichte der Pädagogik VL od. SEM: Theorien der Erziehung, Werteerziehung, Medienerziehung, Bildungstheorien

Mehr

modularisiertes Lehramt

modularisiertes Lehramt Seite 1 von 14 Lehramt an Grund- und Haupt- bzw. Mittelschulen Realschulen Gymnasien Vorläufiger Modulkatalog Ethik Inhaltsübersicht Modulkatalog Ethik Seite 2 von 14 1. Zulassungsvoraussetzungen 3 2.

Mehr

Bachelor of Arts in Sprachen und Literaturen: Rätoromanisch

Bachelor of Arts in Sprachen und Literaturen: Rätoromanisch Philosophische Fakultät Departement für Sprachen & Literaturen Studienbereich Mehrsprachigkeitsforschung und Fremdsprachendidaktik Bachelor of Arts in Sprachen und Literaturen: Rätoromanisch Nebenbereich

Mehr

Bücherliste Klasse s4

Bücherliste Klasse s4 Bücherliste 2016-17 Klasse s4 Deutsch L2 0 Lehrbuch und Lektüre nach Angabe des lehrers Englisch L2 0 English File Upper-Intermediate - Student book Oxendon/ OUP 9780194558747 NEW EDITION 3rd Revised edition

Mehr

L Montageanleitung Assembly instructions Instruction de montage EASYHOMESYSTEM TH-EHS. Änderungen vorbehalten Alle Rechte vorbehalten

L Montageanleitung Assembly instructions Instruction de montage EASYHOMESYSTEM TH-EHS. Änderungen vorbehalten Alle Rechte vorbehalten L-09-1-50 Montageanleitung Assembly instructions Instruction de montage EASYHOMESYSTEM TH-EHS Änderungen vorbehalten Alle Rechte vorbehalten Komponenten / Components / Composants / Componenti PGD Touch

Mehr

Anhang: Tabelle der Einfachen Einkommenssteuer

Anhang: Tabelle der Einfachen Einkommenssteuer Anhang: Tabelle der n ssteuer (Stand 2011) bares 11600 11700 11800 2. 0,0169 11900 4. 0,0336 12000 6. 0,0500 12100 8. 0,0661 12200 10. 0,0820 12300 12. 0,0976 12400 14. 0,1129 12500 16. 0,1280 12600 18.

Mehr

LIBERA UNIVERSITÀ DI BOLZANO FREIE UNIVERSITÄT BOZEN

LIBERA UNIVERSITÀ DI BOLZANO FREIE UNIVERSITÄT BOZEN LIBERA UNIVERSITÀ DI BOLZANO FREIE UNIVERSITÄT BOZEN FACOLTÀ DI ECONOMIA FAKULTÄT FÜR WIRTSCHAFTSWISSENSCHAFTEN REGOLAMENTO DIDATTICO DEL CORSO DI LAUREA STUDIENGANGS- REGELUNG DES BACHELOR ECONOMIA E

Mehr

Statistiken Statistiche

Statistiken Statistiche Statistiken 21 21 Statistiche 21 21 Unternehmen, Fahrzeuge, Prüfungen Imprese, veicoli, esami, trasporto internazionale Seite / Pagina 1 Daten aktualisiert zum / Dati attualizzati al Inhalt Contenuto Berufsverzeichnis

Mehr

Gründung einer GmbH costituzione di una S.R.L. di diritto tedesco

Gründung einer GmbH costituzione di una S.R.L. di diritto tedesco Gründung einer GmbH costituzione di una S.R.L. di diritto tedesco Name, Beruf, Anschrift der Gründer bzw. der für die Gründer auftretenden Personen nome, professione, indirizzo dei soci fondatori oppure

Mehr

Speisekarte. Grazie per la vostra fiducia e vi aspettiamo presto. da Pino

Speisekarte. Grazie per la vostra fiducia e vi aspettiamo presto. da Pino Speisekarte Das Pizzeria & Spaghetteria da Pino Team bedankt sich für Ihren Besuch. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und auf Wiedersehen. Grazie per la vostra fiducia e vi aspettiamo presto.

Mehr

Jgst. Fach Titel ISBN Verlag Preis 5-12 Deutsch Duden - Die deutsche Rechtschreibung

Jgst. Fach Titel ISBN Verlag Preis 5-12 Deutsch Duden - Die deutsche Rechtschreibung Schulbuchliste Schuljahr 2015/16 am Reclamgymnasium 1. Jahrgangsstufenübergreifende Schulbücher Für die Arbeit im Unterricht in allen Jahrgangsstufen bis zum Abitur stehen in der Schule Nachschlagewerke

Mehr

Soglia Transit estensibile Ausziehbare Bodenschwelle

Soglia Transit estensibile Ausziehbare Bodenschwelle VALORIZZIAMO IL SERRAMENTO TECHNIK DIE BEWEGT VALORAMOS EL HERRAJE ΑΞΙΟΠΟΙΟΥΜΕ ΤΑ ΚΟΥΦΜ ΑΤΑ BODENSCHWELLEN ISTRUZIONI DI MONTAGGIO ANSCHLAGANLEITUNG INSTRUCCIONES DE MONTAJE ΟΗ ΓΙΕΣ ΣΥΝΑΡΜΟΛΟΓΗΣΗΣ Campi

Mehr

Bestand elektronische Wörterbücher und Medien der UB (Lizenzen) (Stand 05/2016)

Bestand elektronische Wörterbücher und Medien der UB (Lizenzen) (Stand 05/2016) Bestand elektronische und Medien der UB (Lizenzen) (Stand 05/2016) Linguistik DE EN Bibliographien Bibliographie der Deutschen Sprach- und Literaturwissenschaft Bibliography of Linguistic Literature Encyclopedia

Mehr

Modulhandbuch Italienisch Unterrichtsfach Gym

Modulhandbuch Italienisch Unterrichtsfach Gym Modulhandbuch Italienisch Unterrichtsfach Gym gültig ab Wintersemester 2013/14 bis Inhaltsverzeichnis Module SP-M01: Basismodul Italienische Sprache I 2 SP-M02: Basismodul Italienische

Mehr

Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale

Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale AUTONOME PROVINZ BOZEN - SÜDTIROL PROVINCIA AUTONOMA DI BOLZANO - ALTO ADIGE Beschluss Deliberazione der Landesregierung della Giunta Provinciale Nr. 196 Sitzung vom Seduta del 24/02/2015 Landes- und Schulranglisten

Mehr

Elternbildung CH. Mitgliederversammlung Herzlich willkommen

Elternbildung CH. Mitgliederversammlung Herzlich willkommen Elternbildung CH Mitgliederversammlung 2014 Herzlich willkommen Cabakids Luzern sind stark durch Erziehung Begrüssung Prof. Dr. Dieter Schürch Elternbildung Kanton Luzern Andrea Banz «Auf dem Weg zur Familie

Mehr

Psychologie BA Nebenbereich, 60 ECTS-Punkte

Psychologie BA Nebenbereich, 60 ECTS-Punkte Psychologie BA Nebenbereich, 0 ECTS-Punkte Das Studienprogramm basiert auf dem Reglement vom 2. Juni 2005 zur Erlangung des universitären Diploms (Niveau europäischer Bachelor) an der Philosophischen Fakultät

Mehr

Ass.-Prof. Mag. Dr. Michaela Rückl

Ass.-Prof. Mag. Dr. Michaela Rückl Ass.-Prof. Mag. Dr. Michaela Rückl Durchführung von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen für Lehrer/innen an AHS und BHS 1. Perspektiven beim Zweit- und Drittspracherwerb im schulischen Kontext. Workshop

Mehr

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen

Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen Amtsblatt der Freien Hansestadt Bremen 754 2013 Verkündet am 14. August 2013 Nr. 182 Änderung der Prüfungsordnung der Apothekerkammer Bremen für Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte Vom 24. April 2013

Mehr

14 Deutsche Kultur. Cultura tedesca

14 Deutsche Kultur. Cultura tedesca Abteilung Deutsche Kultur Cultura tedesca Das Kerngeschäft der Abteilung Deutsche Kultur ist, in all ihren Zuständigkeitsbereichen ein umfangreiches und vielfältiges Angebot zu gewährleisten sowie die

Mehr

Italienisch. Schwerpunktfach. Anzahl Lektionen pro Semester

Italienisch. Schwerpunktfach. Anzahl Lektionen pro Semester Schwerpunktfach UNTERRICHTSORGANISATION Anzahl Lektionen pro Semester Vorkurs 1. Semester 2. Semester 3. Semester 4. Semester 5. Semester 6. Semester Grundlagenfach Schwerpunktfach 1 1 1 1 2 2 Ergänzungsfach

Mehr

Die Kartoffeln in der Schule, wissenschaftliche Ausbildung in Biologie im Kindergarten

Die Kartoffeln in der Schule, wissenschaftliche Ausbildung in Biologie im Kindergarten kidsinnscience: Adaptation der italienischen Unterrichtseinheit Kartoffeln wachsen nicht auf Bäumen A. Gambini Dipartimento di Scienze umane per la Formazione Università degli Studi di Milano-Bicocca Übersetzung

Mehr

Emax - Tmax - - X1 X1 T7-T7M-X1 E1 IV-E2 IV E3 III-T8 III T7-T7M-X1 E1 III-E2 III T7M E1-E2-E3-T8 E1III -E2 III

Emax - Tmax - - X1 X1 T7-T7M-X1 E1 IV-E2 IV E3 III-T8 III T7-T7M-X1 E1 III-E2 III T7M E1-E2-E3-T8 E1III -E2 III Emax - Tmax DOC.. SDH0009R0 - L Sensore protezione RC -M---E-E-E RC protection sensor -M---E-E-E Sensor Schutzfunktion RC -M---E-E-E Capteur protection RC -M---E-E-E Sensor de protección RC -M---E-E-E

Mehr

NOGA Allgemeine Systematik der Wirtschaftszweige Struktur

NOGA Allgemeine Systematik der Wirtschaftszweige Struktur NOGA Allgemeine Systematik der Wirtschaftszweige Struktur Bern, 2002 Auskunft: Bearbeitung: Vertrieb: Esther Nagy, BFS Tel. ++41 32 713 66 72 / E-Mail: esther.nagy@bfs.admin.ch Jean Wiser, BFS Tel. ++41

Mehr

Zuppa Pavese 8.50 Bouillon mit Toast, Ei und Käse Zuppa di Pomodoro 8.50 Tomatensuppe Minestrone 8.50 Italienische Gemüsesuppe

Zuppa Pavese 8.50 Bouillon mit Toast, Ei und Käse Zuppa di Pomodoro 8.50 Tomatensuppe Minestrone 8.50 Italienische Gemüsesuppe ANTIPASTI FREDDI / KALTE VORSPEISEN Frutti di mare 1 Portion 23.00 Meeresfrüchte Salat ½ Portion 19.00 Antipasto all italiana 1 Portion 19.50 Parmaschinken, Salami, Schinken, Käse ½ Portion 15.50 Cocktail

Mehr

Lieferant Beschreibung Betrag

Lieferant Beschreibung Betrag 2010 Lieferant Beschreibung Betrag ABRATE BARBARA Führungen, Betreuung Garderobe, Museumspädagogik, Didaktik - AM Guide, custodia guardaroba, attivitá didattiche e pedagogia museale 23.000,00 ABRATE SONIA

Mehr

B.A. Anwendungsorientierte Interkulturelle Sprachwissenschaft (ANIS)

B.A. Anwendungsorientierte Interkulturelle Sprachwissenschaft (ANIS) B.A. Anwendungsorientierte Interkulturelle (ANIS) - Struktur der Module und Lehrveranstaltungen, gemäß Prüfungsordnung von 01, gültig ab WS 015/1, Stand: 8.0.01 - Modulgruppe Teilgebiet Bisherige Signatur

Mehr

(3) Die Praktika können erst durchgeführt werden, wenn mindestens 82 ECTS erworben wurden.

(3) Die Praktika können erst durchgeführt werden, wenn mindestens 82 ECTS erworben wurden. Erste Satzung zur Änderung der Studiengangsordnung (Satzung) für Studierende des Bachelorstudiengangs Psychologie an der Universität zu Lübeck mit dem Abschluss Bachelor of Science vom 23. Mai 2013 Tag

Mehr

Semmelweis Universität Fakultät für Allgemeinmedizin OM Identifizierung: FI62576 Dr. Istvan Karadi Universitätsprofessor Dekan. Nr /208.

Semmelweis Universität Fakultät für Allgemeinmedizin OM Identifizierung: FI62576 Dr. Istvan Karadi Universitätsprofessor Dekan. Nr /208. Semmelweis Fakultät für Allgemeinmedizin OM Identifizierung: FI62576 Dr. Istvan Karadi sprofessor Dekan Nr. 3646-3/208. ÁOK Herrn Tamas Kerecz Generaldirektor Sachbearbeiten: Zsuzsa Mint Tel: 317-6244,

Mehr

Umsetzung HarmoS und Schulleistungsmessungen

Umsetzung HarmoS und Schulleistungsmessungen Umsetzung HarmoS und Schulleistungsmessungen 7. ARGEV-Tagung vom 8. November 2007 Dr.. Heinz Rhyn, Generalsekretariat EDK EDK CDIP CDPE CDEP Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren

Mehr

- Keine amtliche Bekanntmachung -

- Keine amtliche Bekanntmachung - - Keine amtliche Bekanntmachung - Satzung zur Änderung der Studienordnung der Ludwig-Maximilians-Universität München für das Studium der Rechtswissenschaften mit Abschlußprüfung Erste Juristische Staatsprüfung

Mehr

RIGORE ED ELEGANZA RIGOUR AND ELEGANCE RIGUEUR ET ÉLÉGANCE STRENGE UND ELEGANZ

RIGORE ED ELEGANZA RIGOUR AND ELEGANCE RIGUEUR ET ÉLÉGANCE STRENGE UND ELEGANZ RIGORE ED ELEGANZA RIGOUR AND ELEGANCE RIGUEUR ET ÉLÉGANCE STRENGE UND ELEGANZ ALTRE SUPERFICI BLACK-WHITE COLORS La profondità del nero e la luminosità del bianco; il realistico effetto lamiera grezza

Mehr

Satzung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zur Festsetzung von Curricularwerten (Curricularwertsatzung CW-Satzung) Vom 7.

Satzung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zur Festsetzung von Curricularwerten (Curricularwertsatzung CW-Satzung) Vom 7. Satzung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel zur Festsetzung von Curricularwerten (Curricularwertsatzung CW-Satzung) Vom 7. Juli 2016 NBl. HS MSGWG Schl.-H. 2016, S. 55 Tag der Bekanntmachung auf

Mehr

ITALIENISCHE BERUFSBILDUNG FORMAZIONE PROFESSIONALE ITALIANA

ITALIENISCHE BERUFSBILDUNG FORMAZIONE PROFESSIONALE ITALIANA Abt. Rip. 21 Abteilung - Ripartizione 21 FORMAZIONE PROFESSIONALE ITALIANA Die italienische Berufsbildung ist Teil des Assessorates für Arbeit, italienische Schule und italienische Berufsbildung und ist

Mehr

Esperienze 2015/2016. Deutsch-Italienische Studien

Esperienze 2015/2016. Deutsch-Italienische Studien Esperienze 2015/2016 Deutsch-Italienische Studien Vorwort Considerate la vostra semenza: fatti non foste a viver come bruti, ma per seguir virtute e canoscenza". (Dante Alighieri, Inferno XXVI, 118-120)

Mehr

Für die ursprünglichen Gerichte werden nur erstklassige, frische Rohprodukte verwendet.

Für die ursprünglichen Gerichte werden nur erstklassige, frische Rohprodukte verwendet. La Tavolata Italiana im Ristorante Casa Ungezwungen, echt und warmherzig, wie in einer Osteria in der Toscana, soll es im Ristorante Casa im Schwellenmätteli sein: Die Erde diktiert den Speisezettel, Rezepte

Mehr

COLLOQUI SULLA CONVENZIONE Politiche e processi politici 05/05/2016 Educazione e scuola Multilinguismo nella società, nell amministrazione pubblica e

COLLOQUI SULLA CONVENZIONE Politiche e processi politici 05/05/2016 Educazione e scuola Multilinguismo nella società, nell amministrazione pubblica e COLLOQUI SULLA CONVENZIONE Politiche e processi politici 05/05/2016 Educazione e scuola Multilinguismo nella società, nell amministrazione pubblica e in politica Partecipazione dei cittadini 1 Arbeitsgruppe

Mehr

Ausführungsbestimmungen über die Stundentafel für die Volksschule

Ausführungsbestimmungen über die Stundentafel für die Volksschule Ausführungsbestimmungen über die Stundentafel für die Volksschule vom. September 205 (Stand. August 20 42.2 Der Regierungsrat des Kantons Obwalden, gestützt auf Artikel 9 und Art. 2 Absatz 3 Buchstabe

Mehr

Ins Ausland mit Erasmus

Ins Ausland mit Erasmus Ins Ausland mit Erasmus Informationen zum Studium oder Praktikum im europäischen Ausland Erasmus Outgoing was bedeutet das? Je Studienzyklus (BSc., MSc., Promotion) werden max. 12 Monate gefördert Studierende

Mehr

Nachhaltige Entwicklung in Lo sviluppo energetico Europa im Bereich der sostenibile in Europa Energie Schaffung von creazione di posti di lavoro

Nachhaltige Entwicklung in Lo sviluppo energetico Europa im Bereich der sostenibile in Europa Energie Schaffung von creazione di posti di lavoro Internationales Symposium Convegno internazionale Nachhaltige Entwicklung in Lo sviluppo energetico Europa im Bereich der sostenibile in Europa Energie Schaffung von creazione di posti di lavoro Arbeitsplätzen

Mehr

Erklärung zur Einhaltung der KMU-Definition

Erklärung zur Einhaltung der KMU-Definition Erklärung zur Einhaltung der KMU-Definition Antragstellerin: Vorhabensbezeichnung: Anlage zum Antrag vom: 1. Unternehmenstyp Bitte ankreuzen, welche Aussage auf das antragstellende Unternehmen zutrifft.

Mehr

Hinweis: Diese Prüfungsordnung gilt für alle Studierenden, die Ihr Studium ab dem Wintersemester 2010/2011 aufnehmen werden.

Hinweis: Diese Prüfungsordnung gilt für alle Studierenden, die Ihr Studium ab dem Wintersemester 2010/2011 aufnehmen werden. Der Text dieser Fachstudien- und Prüfungsordnung ist nach dem aktuellen Stand sorgfältig erstellt; gleichwohl ist ein Irrtum nicht ausgeschlossen. Verbindlich ist der amtliche, beim Prüfungsamt einsehbare

Mehr