13. CAR Symposium. Internationales. 29. und 30. Januar Hauptpartner. Dr. Dieter Zetsche CEO Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "13. CAR Symposium. Internationales. 29. und 30. Januar 2013. Hauptpartner. Dr. Dieter Zetsche CEO Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars"

Transkript

1 13. Premium Internationales CAR Symposium neu entdeckt 29. und 30. Januar 2013 Dr. Dieter Zetsche CEO Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars Carlos Ghosn Vorstandsvorsitzender, Renault Nissan Alliance Håkan Samuelsson CEO Volvo Car Corporation Dr. Elmar Degenhart Vorstandsvorsitzender, Continental AG Hauptpartner

2 13. Internationales CAR Symposium 29. / Premium neu entdeckt CAR Symposium, RuhrCongress Bochum 08:00 / Eröffnung der Fachausstellung und Begrüßungskaffee / 08:45 Uhr Begrüßung 09:00 Håkan Samuelsson, Präsident und CEO, Volvo Car Corporation Thema: Die Volvo-Strategie in den Weltmärkten 09:30 Dr. Elmar Degenhart, Vorstandsvorsitzender, Continental AG Thema: Schneller wachsen als der Markt 10:00 Diskussion zum Thema: Flexibilität und Eurokrise mit den Keynotes Håkan Samuelsson und Dr. Elmar Degenhart 10:30 Kaffeepause in der begleitenden Fachausstellung 11:00 Kurzvorträge der Unternehmenspartner: Infoshops Block I I.1 Werkstofftrends und Leichtbau I I.2 Mobilität der Zukunft I I.3 Fahrzeug-Innovationen I.4 Logistik und Produktion I.5 Kostenopt. Prozess- u. Projektmgmt. I.6 Kraftstoffe der Zukunft I.7 Vertrieb und Aftersales Mittagspause und begleitende Fachausstellung 13:30 Kurzvorträge der Unternehmenspartner: Infoshops Block II II.1 Werkstofftrends und Leichtbau II II.2 Mobilität der Zukunft II II.3 CO 2 Optimierung II.4 Assistenzsysteme u. Sicherheit II.5 Marketing und CRM II.6 Fahrzeugelektronik und -Vernetzung II.7 Strategie und Finanzierung Kaffeepause in der begleitenden Fachausstellung 15:30 Carlos Ghosn, Vorstandsvorsitzender, Renault Nissan Alliance Thema: The strategic roadmap of the Renault-Nissan-Alliance 16:00 Dr. Dieter Zetsche, CEO Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars Thema: Daimler :30 Diskussion zum Thema: How to build a successful partnership mit den Keynotes Carlos Ghosn und Dr. Dieter Zetsche Tagungszusammenfassung und Verabschiedung Jetzt anmelden!

3 Referenten und Vortragstitel im Infoshop I in der Übersicht Infoshop I.1 Werkstofftrends und Leichtbau I ae group ag Optimierung von Aluminiumlegierungen in der Automobilindustrie Alexander Th. Jörg, Leiter Qualitätsmanagement, Forschung u. Entw. Johnson Controls Automotive Experience Leichtbau, neue Materialien und Recycling Dr. Lambert Feher, Director New Technologies Advanced Polymer Science LEONI AG Gewichtsreduzierter Kabelbaum durch alternative Leitermaterialien und optimierte Dimensionierung Dr.-Ing. Wolfgang Langhoff, Director R&D Europe MAGNA International Europe AG Steel reinforced thermoplastic solutions for future body-in-white concepts Ing. Harald Zachnegger, Head of Innovative Vehicle Concepts, Advanced Development, MAGNA STEYR SGL Technologies Carbonfasern Wege ins Automobil Dr. Andreas Wöginger und Marcel Remp, SGL Technologies Ticona GmbH Leichtbau im Automobil mit unidirektionalen Tapes Jörg Schäfer, Market Development Manager Composites Infoshop I.2 Mobilität der Zukunft I Daimler AG N.N. Wilfried Steffen, Leiter Business Innovation NOW Elektromobilität in Deutschland aktueller Stand des Programmes Modellregionen Elektromobilität des BMVBS Christina Tenkhoff, Leiterin des Fachbereichs Elektromobilität Renault Deutschland AG Das Modell Dacia N.N. TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Die Quadriga der Elektromobilität Frank Ramowsky, Global Head of E-Mobility UNIQUE1 GmbH Carsharing - Brückenkonzept für E-Mobilität? Dennis Petry, Geschäftsführer Infoshop I.3 Fahrzeug-Innovationen Audi AG Herausforderungen bei der Entwicklung innovativer Lichtsysteme Tilman Armbruster, Audi Doktorand, Entwicklung Lichtelektronik / Innovationen Edscha Holding GmbH Innovative Türöffnung und Feststellsysteme Matthias Brinker, Leiter Entwicklung paragon AG Wohlfühlen im Innenraum Premium auch bei der Luftqualität Klaus Dieter Frers, Vorstandsvorsitzender Saint-Gobain Performance Plastics Pampus GmbH The Devil is in the Detail How Innovative Engineered Components Benefit Automotive Manufacturers and Consumers Janaki Weiden, Global Marketing Director Bearings Saint-Gobain Performance Plastics TMD Friction Services Kupferfreie Reibmaterialien die neue Herausforderung! Ralf Habben, Material Compounder Product Portfolio Management Infoshop I.4 Logistik und Produktion Effiziente Automatisierungstechnik in der Automobilproduktion Werner Reichelt, Leiter Int. Festo AG & Co. KG Möglichkeiten und Grenzen Branchenmanagement Automobilindustrie Ingenics AG RFID in der Automobilbranche Christopher Malloy, Key Account Manager Panopa Logistik GmbH PSIPENTA Software Systems GmbH Null ppm in der Sequenzierung und Montage von Teilen: Realität oder Wunschdenken? PSIjis - hoch automatisierte, reihenfolgeoptimierte und -synchrone Produktion und Lieferung vom Lieferanten bis zum Automobilbauer Peter Lowet, Leiter Operative Logistik, Gillhuber Logistik GmbH Klaus Pollheide, Presales Automotive TRUMPF Laser- und Systemtechnik GmbH Lasergestützte Lösungen für den Automobilbau Dr. Rüdiger Brockmann, Leiter Branchen-/Produktmanagement Infoshop I.5 Kostenoptimiertes Prozess- und Projektmanagement BHTC GmbH Heading to Project Management Excellence in a global Organization Christian Bludau, Director Project and Program Management FACTON GmbH Aktives Kostenmanagement und Design-to-Cost Gunnar Schlüter, Consultant FRIMO Group GmbH Wirtschaftlichkeit und Produktivität aus der Sicht eines Systemlieferanten für Anlagen und Werkzeuge Manfred Rudholzer, Vice President Sales ITK Engineering AG Die Wertschöpfungskette im Wandel Entwicklungspartner als Innovationsmotor Dipl.-Ing. Matthias Gemmar, Senior Manager R&D MBtech Group GmbH & Co. KGaA Lean Development Schlank in der Entwicklung Ralf Bechmann, Geschäftsführer MBtech Consulting RLE INTERNATIONAL GmbH Projektmanagement in der globalen Produktentwicklung Bastian Gude, Project Manager R&D Infoshop I.6 Kraftstoffe der Zukunft BP Europa SE Krafstoffe der Zukunft Wolfgang Dörmer, Aral Kraftstofftechnologe Deutscher Verband Flüssiggas e.v. Autogas im Kraftstoffmix der Zukunft Dr. Klaus-Ruthard Frisch, Technischer Direktor Erdgas Mobil Aktuelle Marktentwicklung von Erdgas und Bio-Erdgas als Kraftstoff Dr. Olaf Rumberg, Geschäftsführung Infoshop I.7 Vertrieb und After Sales CG Car-Garantie Versicherungs-AG CarGarantie: Professionelle Dienstleistung für den Kfz-Fachhandel Axel Berger, Vorstandsvorsitzender MATERNA GmbH IT im After Sales Service der Zukunft Jens Liedtke, Director Sales MeinAuto GmbH Neuwagenkauf im Internet vom Kunden aus denken Alexander Bugge, Geschäftsführer TUNAP Deutschland Gesunde Kunden, Gesunde Umsätze: Wie der Megatrend NACHALTIGKEIT Ihr After-Sales-Geschäft belebt Susanne Heirich, Geschäftsführerin TUNAP Deutschland Vertriebs GmbH & Co. Betriebs KG

4 13. Internationales CAR Symposium 29. / Premium neu entdeckt Referenten und Vortragstitel im Infoshop II in der Übersicht Infoshop II.1 Werkstofftrends und Leichtbau II Dr. Schneider Unternehmensgruppe Edle Kunststoffoberflächen mittels variothermer Werkzeugtemperierung Bernd Hüttel, Vorentwicklung Evonik Industries AG HF MIXING GROUP Krallmann Gruppe Kunststoff-Metall-Hybridbauteile - Innovativer Haftvermittler für tragende Strukturen Der Innenmischer - Ein universell einsetzbares Compoundierverfahren für die Automobilzuliefererindustrie Zukunftsweisende Lösungen im Verbund-Spritzguss für Anwendungen im Leichtbau und Elektromobilität Dr. Ing. Karl Kuhmann, Evonik High Performance Polymers, Leiter Verarbeitungstechnologie Dipl.-Ing. Karsten Fischer, Manager Business Development NF-P Mixing Lines Ingo Brexeler, Geschäftsführer Krallmann Kunststoffverarbeitung GmbH LANXESS Deutschland GmbH Thermoplastische Composite für den Automobilen Leichtbau Hartwig Meier, Head of Global Product & Application Development NANO-X GmbH Industrielle Anwendungen von NANO-X-Technologien Dr. Stefan Sepeur, CEO/Geschäftsführer Infoshop II.2 Mobilität der Zukunft II Johnson Controls Power Solutions EMEA Nissan Scienlab electronic systems GmbH SGS Germany GmbH Lithium-Ionen-Batterien Energiespeichersysteme für verschiedene Fahrzeuganwendungen Nissan goes electric Über die Elektromobilitätsstrategie von Nissan in Deutschland Prüf- und Teststrategien für Komponenten der Elektromobilität von der Entwicklung bis zur Serie Elektrische Sicherheit (ECE-R 100) und allgemeine Sicherheit (VO (EG) 661/2009) von Fahrzeugen Dr. Uwe Köhler: Director Safety, Reliability, EU-Technical Committees, Johnson Controls Power Solutions EMEA Stefan Hoy, Manager Retail Experience Dr.-Ing. Michael Schugt, Managing Director Karim Kortländer, Fachverantwortlicher Alternative Antriebe Vogelsang & Benning GmbH Test- und Prüfkonzepte für Hybridsysteme Dipl.-Ing. Wilfried Benning, Geschäfstführer Wirtschaftsförderung Bochum Photovoltaik und Elektromobilität Nils Scharla, Geschäftsführer der NilsSun GmbH Infoshop II.3 CO 2 Optimierung BMW AG Effiziente Dynamik - eine Unternehmensphilosophie Jochen Esmann, Leiter Entwicklung Leichtbaukonzepte Hella KGaA Hueck & Co. Komponenten für die CO 2 Reduzierung Dr. Ulrich Büker, Director Advanced Engineering, Business Devision Electronics Mazda Motor Europe GmbH Die nächste Stufe der SKYACTIV-Technologie - der brandneue Mazda6 Dr. Markus Hahn, Senior Engineer Advanced Technology & Engineering ZF Lenksysteme GmbH Elektrolenkungen im Pkw und LCV: sparsam und sicher in die Zukunft Dr. Mathias Eickhoff, Leiter Entwicklung Pkw-Lenksysteme Infoshop II.4 Assistenzsysteme und Sicherheit Continental AG Nachhaltige Innovationen bei Continental mit Sicherheit Alfred Eckert, Director Advanced Engineering Daimler AG N.N. N.N. P3 Ingenieurgesellschaft mbh Ereignisanalyse mit System - Wie machen mich Unfälle sicher? Fabian Haage, Leiter Kompetenzfeld Ereignisanalysen RENESAS Electronics Europe GmbH Bildverarbeitung für kamerabasierte Fahrerassistenzsysteme Cyril Cordoba, Senior Engineer, MCU Marketing, Advanced Driver Assistance Systems Infoshop II.5 Marketing und CRM Wolfgang Morscher, Abteilungsleiter Technische Bertrandt AG Bertrandt Engineering Network: Im Netzwerk für den Kunden Projektagentur I und Andreas Schürmann, Abteilungsleiter Entwicklungsbegleitende Dienstleistungen IHS Global GmbH Weltweite Fahrzeugproduktion Alte Märkte, neue Chancen? Henner Lehne, Director Research and Analysis MBtech Group GmbH & Co. KGaA Schlanker im Marketing Der Weg zu einem kundenorientierten Marketingprozess im Automobilvertrieb Stefan Herzog, Principal Automotive OEM bei der MBtech Consulting Reply Deutschland AG Social und Mobile Aktuelle CRM Trends in der Automotive IT Wolfgang Klein, Partner Reply Deutschland AG T-Systems Sales & Service 2.0: Einsatz neuer Lösungen im Bereich Automotive N.N. Infoshop II.6 Fahrzeugelektronik und -Vernetzung ESG Elektroniksystemund Logistik GmbH GIGATRONIK Köln GmbH NTT DATA RUWEL International GmbH SALT & PEPPER WEST GmbH & Co. KG Innovative Themen im Automotive-Bereich der ESG / Wie OEM und Dienstleister einander ergänzen Vernetztes Fahrzeug - Vernetzte Diagnose? Der Wandel der Fahrzeug-Diagnose zu einem neuen Diagnoseverständnis Das vernetzte Fahrzeug - Telematik in der Automobilbranche Hochzuverlässige Leiterplatten für moderne Automobilelektronik Anforderungen und Lösungen Möglichkeiten der Anbindung von Mobilen Endgeräten an die Steuerungssoftware der Fahrzeugelektronik N.N. Jens Binder, Standortleiter GIGATRONIK Köln GmbH Hanno Schellenberg, Head of i-mobility Manufacturing und Frank von Eitzen, Senior Architect Dipl.-Ing. Oliver Holz, Leiter Produktmanagement Thorsten Mindrup, Leiter SSC-Software Solution Center Infoshop II.7 Strategie und Finanzierung Atreus GmbH Rettung eines traditionsreichen Automobilzulieferers Dr. Harald Linné, Managing Partner Auto.Cluster NRW Automobilstrategie in NRW - Innovation, Demonstration und Kommunikation Dipl.-Ing. Lothar Schneider, Clustermanager Commerzbank AG Hypo Vereinsbank Kienbaum Managment Consultants GmbH Quo vadis Automobilindustrie Zinskostenoptimierung für Automobilzulieferer durch den Einsatz moderner Analyseinstrumente Von Scale & Scope zu Kompetenzen und Fähigkeiten - der notwendige Paradigmenwechsel in der Automobil- und Zulieferindustrie Daniel Schwarz und Sascha Gommel, Aktienanalysten bei Equity Research Stefan Hamberger, Managing Director, Corporate Solutions Group Dr. Nikolaus Helbig (Mitglied der Geschäftsleitung / Director) & Dr. Jürgen Sandau (Mitglied der Geschäftsleitung / Director)

5 Jetzt anmelden! Leistungspakete und Anmeldung per Fax, online oder per Post CAR Symposium (29.01.) und Karriere Tag (30.01.) im RuhrCongress Bochum, Stadionring 20, Bochum per Fax unter: +49 (0) 203 / per an: online unter: Get Together am , Uhr Hausbrauerei Tauffenbach, Gerberstr , Bochum per Post: CAR / Universität Duisburg-Essen Bismarckstr. 90, Duisburg Wahl des Pakets Ja, ich melde mich für das 13. Internationale CAR Symposium am 29. Januar 2013 im RuhrCongress Bochum an. Das Gesamtpaket für 500,- Euro p.p. zzgl. MwSt. umfasst den Eintritt zum CAR Symposium (inkl. Verpflegung) mit der Teilnahme an der Vorabendveranstaltung Get Together am 28. Januar Ein Besuch der Karriere-Messe (30. Januar) ist kostenfrei und ohne gesonderte Anmeldung möglich. Ja, ich melde mich für das 13. Internationale CAR Symposium am 29. Januar 2013 im RuhrCongress Bochum an. Das Gesamtpaket für 450,- Euro p.p. zzgl. MwSt. umfasst den Eintritt zum CAR Symposium (inkl. Verpflegung) ohne die Teilnahme am Get Together. Ein Besuch der Karriere-Messe (30. Januar) ist kostenfrei und ohne Anmeldung. Rechnungsanschrift Bitte verwenden Sie für jeden Teilnehmer ein gesondertes Formular. Nachname: Vorname: Firma: Position: Straße/Postfach: Ort/PLZ: Telefon: Hinweise Sie erhalten keine Eintrittskarten, sondern bei Registrierung am Tage der Veranstaltung ein Namensschild, welches Ihnen die Teilnahme ermöglicht. Die Rechnung wird Ihnen voraussichtlich erst nach der Veranstaltung zugeschickt. Bei Stornierung nach dem 20. Januar 2013 berechnen wir eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 200,- Euro zzgl. MwSt. Bei Nichterscheinen ist die volle Teilnahmegebühr fällig. Es kann jedoch eine Ersatzperson benannt werden. Für Tagungsteilnehmer steht ein begrenztes Zimmerkontingent in ausgewählten Hotels zum ermäßigten Preis zur Verfügung. Buchen können Sie über die Buchungshotline der Bochum Marketing GmbH: Telefon: +49 (0)234 / oder Ansprechpartner für Rückfragen Dipl.-Wirt. Ing. Jan Wortberg CAR / Universität Duisburg-Essen +49 (0) 203/

6

14. CAR Symposium Innovationen treiben Marken und Märkte. Internationales. 28. Januar 2014

14. CAR Symposium Innovationen treiben Marken und Märkte. Internationales. 28. Januar 2014 14. Internationales CAR Symposium Innovationen treiben Marken und Märkte 28. Januar 2014 Harald Krüger Mitglied des Vorstands BMW AG Produktion Dr. Wolfgang Bernhard Vorstandsmitglied der Daimler AG, Daimler

Mehr

lounge Persönliche Einladung Zukunft Elektromobilität Neue Antriebstechnologien

lounge Persönliche Einladung Zukunft Elektromobilität Neue Antriebstechnologien Persönliche Einladung Zukunft Elektromobilität Neue Antriebstechnologien 05. Mai 2015 ab 17.30 Uhr BMW Welt München Am Olympiapark 1 80809 München lounge lounge Grußwort Zukunft Elektromobilität Neue Antriebstechnologien

Mehr

11. Internationales. CAR-Symposium. Innovationen und profitables Wachstum. 26. und 27. Januar 2011. Hauptpartner

11. Internationales. CAR-Symposium. Innovationen und profitables Wachstum. 26. und 27. Januar 2011. Hauptpartner 11. Internationales CAR-Symposium Innovationen und profitables Wachstum 26. und 27. Januar 2011 Dr. Dieter Zetsche Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars Maria-Elisabeth Schaeffler

Mehr

Kongress 2014. IT Treiber & Treibstoff der Automobilindustrie

Kongress 2014. IT Treiber & Treibstoff der Automobilindustrie In Kooperation mit: Simultanuous translation available Kongress 2014 IT Treiber & Treibstoff der Automobilindustrie Top-Referenten Hochkarätige Networking Plattform Größter IT-Gipfel der Branche Seit Jahren

Mehr

Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth Adolf Würth GmbH & Co. KG

Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth Adolf Würth GmbH & Co. KG 12. Internationales CAR-Symposium Szenarien für die automobile Zukunft 8. und 9. Februar 2012 Dr. Norbert Reithofer, Vorsitzender des Vorstands BMW AG Philippe Varin Vorstandsvorsitzender PSA Peugeot Citroën

Mehr

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner)

09:45 Begrüßung der Teilnehmer Olaf Kaiser (Geschäftsführer von iteam) und Dr. Ronald Wiltscheck (Chefredakteur von ChannelPartner) "Chancen 2014" Der Systemhauskongress Mittwoch, 28.08.2013 09:00 Registrierung der Teilnehmer 09:45 Begrüßung der Teilnehmer 10:00 Keynote: "Sicher entscheiden" Dr. Markus Merk, ehemaliger Bundesliga-

Mehr

Konferenz-Sponsoring

Konferenz-Sponsoring 24.11.2014 Konferenz-Sponsoring Die Automobilwoche Konferenz rückt aktuelle Fachthemen der Automobilbranche in den Mittelpunkt. Auf dieser bedeutenden Veranstaltung können Sie Ihr Unternehmen als leistungsfähigen

Mehr

LEICHtBAUGIPFEL 2013. 26. 27. Februar 2013. Management des Leichtbaus. Strategien technologien Perspektiven. www.vogel.de. www.carhs.

LEICHtBAUGIPFEL 2013. 26. 27. Februar 2013. Management des Leichtbaus. Strategien technologien Perspektiven. www.vogel.de. www.carhs. Leichtbau City Campus LEICHtBAUGIPFEL 2013 Management des Leichtbaus Strategien technologien Perspektiven 26. 27. Februar 2013 V E R A N S TA LT E R www.carhs.de www.vogel.de Leichtbau fordert Management

Mehr

9. Internationales. CAR-Symposium. 27. und 28. Januar 2009. Produkte / Prozesse / Personal Nachhaltig Wettbewerbsvorteile. Medienpartner.

9. Internationales. CAR-Symposium. 27. und 28. Januar 2009. Produkte / Prozesse / Personal Nachhaltig Wettbewerbsvorteile. Medienpartner. Produkte / Prozesse / Personal Nachhaltig Wettbewerbsvorteile gestalten 9. Internationales CAR-Symposium 27. und 28. Januar 2009 Rupert Stadler, Vorsitzender des Vorstands, Audi AG Frank Stronach, Gründer

Mehr

15. CAR Symposium 4. Februar 2015. Internationales. Produkte Prozesse Personal: Visionen umsetzen. Guest of Honor. Steve Beshear US-Gouverneur,

15. CAR Symposium 4. Februar 2015. Internationales. Produkte Prozesse Personal: Visionen umsetzen. Guest of Honor. Steve Beshear US-Gouverneur, 15. Internationales CAR Symposium 4. Februar 2015 Mark Fields President and CEO Ford Motor Company Dr. rer. nat. Volkmar Denner Vorsitzender der Geschäftsführung Robert Bosch Dr. Ralf Speth CEO Jaguar

Mehr

6. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 21. September 2012 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de.

6. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 21. September 2012 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de. 21. September 2012 SRH Hochschule Heidelberg 6. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren Sehr geehrte Damen

Mehr

Der IT-Unternehmertag

Der IT-Unternehmertag Der IT-Unternehmertag Mehr Produktivität im Software-Entwicklungsprozess Fachveranstaltung für IT-Unternehmer und Entwicklungsleiter am Donnerstag, 17. September 2015, in Agenda 10:00 Uhr Begrüßungskaffee

Mehr

15. VDA-Mittelstandstag

15. VDA-Mittelstandstag 15. VDA-Mittelstandstag Zusammenarbeit in einer globalisierten Welt: Mittelstand auf Augenhöhe?! 7./8. Mai 2015 Gravenbruch VDA-MITTELSTANDSTAG 2015 15. VDA-Mittelstandstag 2015 Vorwort Arndt G. Kirchhoff

Mehr

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR. Das Internet der Dinge. Chancen für intelligente Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR. Das Internet der Dinge. Chancen für intelligente Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR Arbeitswirtschaft und Organisation iao Forum Das Internet der Dinge Chancen für intelligente Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle Esslingen, 28. Oktober 2015 Vorwort

Mehr

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn.

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim 8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren

Mehr

elektro:mobilia 2013

elektro:mobilia 2013 www.elektromobilia.de Köln, 13. 14. Februar 2013 5 elektro:mobilia 2013 FACHKONGRESS FACHMESSE TESTPARCOURS 5. Kompetenztreffen Elektromobilität 5. KOMPETENZTREFFEN ELEKTROMOBILITÄT FACHKONGRESS In seinem

Mehr

Neue Ansätze im Innovationsmanagement

Neue Ansätze im Innovationsmanagement Neue Ansätze im Dienstag, 19. Oktober 2010 Konferenzzentrum München Lazarettstr. 33, München Inhaltliche Leitung: Prof. Dietmar Harhoff, Ph.D. / Vorstand des Instituts für Innovationsforschung, Technologiemanagement

Mehr

Kooperationskongress Medizintechnik 2014

Kooperationskongress Medizintechnik 2014 Kooperationskongress Medizintechnik 2014 26. und 27.März 2014 Heinrich-Lades Halle, Erlangen 1 Kooperationskongress Medizintechnik 2014 Am 27. März 2014 fand der Kooperationskongress Medizintechnik in

Mehr

ANDATA. Projektpartner: Dr. Andreas Kuhn +43 6245 74063 office@andata.at. www.andata.at

ANDATA. Projektpartner: Dr. Andreas Kuhn +43 6245 74063 office@andata.at. www.andata.at ANDATA VERONET: Intelligente Verkehrsregelung und Verkehrsmanagement Regelungsalgorithmen für Fahrzeuge und mobile Roboter Funktionsentwicklung und Absicherung für komplexe Systeme Software und Verfahren

Mehr

20. September 2005. Performance und Tuning, Migration und Betrieb

20. September 2005. Performance und Tuning, Migration und Betrieb Workshop Performance und Tuning, Migration und Betrieb Wie kann die Performance von laufenden Anwendungen und Entwicklungszeiten reduziert werden? Worauf kommt es beim Betrieb von Cognos Anwendungen an?

Mehr

Praxisseminar. am 05. März 2015 in der Coface Arena in Mainz. Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität. mit Praxisvorträgen von:

Praxisseminar. am 05. März 2015 in der Coface Arena in Mainz. Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität. mit Praxisvorträgen von: Praxisseminar Lean Innovationschlank, agil und innovativ am 05. März 2015 in der Coface Arena in Mainz Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität mit Praxisvorträgen von: Praxisseminar

Mehr

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012

E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 E I N L A D U N G IT-FORUM OBERFRANKEN 2012 1 3 0 3 2 0 1 2 IT-FORUM OBERFRANKEN GREEN TECH Oberfranken ist eine leistungsstarke IT-Region. Diese Tatsache ist jedoch sowohl regional als auch überregional

Mehr

Agenda qskills Security Summit 10. Oktober 2011, Nürnberg

Agenda qskills Security Summit 10. Oktober 2011, Nürnberg 9:00 9:25 Anmeldung 9:25 9:35 Begrüßung 9:35 10:35 Das neue Spionageabwehrkonzept der Deutschen Telekom AG Formen der Wirtschafts- und Konkurrenzspionage Herausforderungen im Hinblick auf die Spionage-Abwehr

Mehr

Automobilindustrie. Bayerns umsatzstärkste Industriebranche. Ort, Datum, ggf. Referent

Automobilindustrie. Bayerns umsatzstärkste Industriebranche. Ort, Datum, ggf. Referent Bayerns umsatzstärkste Industriebranche. Ort, Datum, ggf. Referent Motor der globalen Wirtschaft. Die weltweite Automobilproduktion fährt im stabilen Aufwärtstrend. Bayern partizipiert daran überdurchschnittlich

Mehr

Liste der IBM Sprecher auf der CeBIT 2010

Liste der IBM Sprecher auf der CeBIT 2010 Sprecher Titel Themenpositionierung Verantwortlicher PR-Referent Smarter Cities Hans-Hermann Junge Leiter Smarter Cities Perspektiven und Lösungen für die Städte von morgen Cornelia Rauchenberger cornelia.rauchenberger@de.ibm.com

Mehr

9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de.

9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de. 24. September 2015 SRH Hochschule Heidelberg 9. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren Sehr geehrte Damen

Mehr

Ideenaustausch. ReAdy 4 the big bang. 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl

Ideenaustausch. ReAdy 4 the big bang. 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl Ideenaustausch 4.0 ReAdy 4 the big bang 24. September 2015 Alte Papierfabrik, Steyrermühl Ready for the next Industrial Revolution Die Vernetzung von roboterbasierten Systemen mit unterschiedlichen Diensten

Mehr

MiDay Osterreich 2015

MiDay Osterreich 2015 MiDay Osterreich 2015 Zukunftsorientierte Spritzgusstechnologien - Status, Tendenzen, Innovationen - 17. September 2015 Institute of Polymer Product Engineering Johannes Kepler Universität Linz Vielen

Mehr

In Kooperation mit: Premium-Sponsoren: Sponsoren:

In Kooperation mit: Premium-Sponsoren: Sponsoren: In Kooperation mit: Premium-Sponsoren: Sponsoren: 22.08.2014 Kongress-Sponsoring Der Automobilwoche Kongress ist das jährliche Gipfeltreffen der Autobranche in Deutschland. Auf dieser bedeutenden Veranstaltung

Mehr

Premium-Sponsor: Sponsoren:

Premium-Sponsor: Sponsoren: Premium-Sponsor: Sponsoren: 03.02.2015 Kongress-Sponsoring Der Automobilwoche Kongress ist das jährliche Gipfeltreffen der Autobranche in Deutschland. Auf dieser bedeutenden Veranstaltung können Sie Ihr

Mehr

Einladung zur Seminarreihe 2013 Intelligente Technologien für die Raumautomation

Einladung zur Seminarreihe 2013 Intelligente Technologien für die Raumautomation Einladung zur Seminarreihe 2013 Seminarreihe 2013 Welche Technologien benötigt die Raumautomation? Die Gebäudeautomation befindet sich im Wandel! Steigende Anforderungen an die Energieeffizienz und Nachhaltigkeit

Mehr

Big Data Vernetzung E-Mobilität Der Megatrend in der Autobranche

Big Data Vernetzung E-Mobilität Der Megatrend in der Autobranche Big Data Vernetzung E-Mobilität Der Megatrend in der Autobranche München, 16. Mai 2013 - Kempinski Airport Hotel München Sponsoren: 21.02.2013 Die zentralen Konferenzthemen Braucht das neue Automobil einen

Mehr

konferenz SICHERE INDUSTRIEGESELLSCHAFT? 17. und 18. Februar 2014, F.A.Z. - Atrium, Berlin

konferenz SICHERE INDUSTRIEGESELLSCHAFT? 17. und 18. Februar 2014, F.A.Z. - Atrium, Berlin konferenz SICHERE INDUSTRIEGESELLSCHAFT? 17. und 18. Februar 2014, F.A.Z. - Atrium, Berlin SICHERE INDUSTRIEGESELLSCHAFT? Die vierte industrielle Revolution befähigt Maschinen und Geräte, kommunika tions-

Mehr

CONSULTING & INNOVATION DRIVING INNOVATION. F&E-Produktivität steigern. 2. März 2016 Königswinter Bonn. Follow up

CONSULTING & INNOVATION DRIVING INNOVATION. F&E-Produktivität steigern. 2. März 2016 Königswinter Bonn. Follow up CONSULTING & INNOVATION DRIVING INNOVATION F&E-Produktivität steigern 2. März 2016 Königswinter Bonn Follow up 2 DRIVING INNOVATION Das war die Driving Innovation 2014 Das World Café ist ein sehr gutes

Mehr

Produktivität steigern und Kosten senken in Consumer Supply Chains

Produktivität steigern und Kosten senken in Consumer Supply Chains M A N A G E M E N T T A L K Produktivität steigern und Kosten senken in Consumer Supply Chains Datum I Ort 24. MAI 2016 Courtyard by Marriott Zürich Nord, Zürich-Oerlikon Referenten STEFAN GÄCHTER Leiter

Mehr

Star Turnaround Netzwerk

Star Turnaround Netzwerk Star Turnaround Netzwerk Vision Mission / Kompetenz Vorgehensweise Das Team Leistungsspektrum / Mehrwert Star Vision / Mission Wir sind ein Unternehmensnetzwerk erfahrener Senior Berater und Beratungsunternehmen.

Mehr

Sehr geehrter Kunde, Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sehr geehrter Kunde, Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Sehr geehrter Kunde, Tyco Fire Protection Products freut sich, Sie als unseren Gast auf der Security in Essen zu begrüßen. Auch in ihrer 20. Auflage verkörpert die Security Essen Sicherheitsund Brandschutztechnik

Mehr

INFORMATIONS- & KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT IM TECHNISCHEN SERVICE

INFORMATIONS- & KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT IM TECHNISCHEN SERVICE FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO FORUM INFORMATIONS- & KOMMUNIKATIONSMANAGEMENT IM TECHNISCHEN SERVICE Prozessorientiertes Wissensmanagement & nahtlose Informationsflüsse

Mehr

evolution 2014 The better Solution

evolution 2014 The better Solution evolution 2014 The better Solution München HVB Forum 18. November 2014 Programm DIENSTAG, 18. NOVEMBER 2014 12.00 Uhr Einlass Mittagessen 13.00 Uhr Begrüßung Dr. Michael Diederich Leiter Regionalbereich

Mehr

Kongress Mobilität 3.0

Kongress Mobilität 3.0 MEGATREND & MILLIARDENMARKT Das Automobil der Zukunft ist vernetzt Kongress Mobilität 3.0 18. September 2013. IAA Frankfurt Top-Referenten von: Simultaneous Translation available Autonomes Fahren Verkehrsmanagement

Mehr

hinter hochwertigen Dienstleistungen und Produkten stehen effiziente Strukturen und präzise Prozesse.

hinter hochwertigen Dienstleistungen und Produkten stehen effiziente Strukturen und präzise Prozesse. Köln, 27. April 2011 Liquidität mit Sicherheit. Ihre Prozesse im Delkrederegeschäft. Sehr geehrte Damen und Herren, hinter hochwertigen Dienstleistungen und Produkten stehen effiziente Strukturen und präzise

Mehr

3DSE Management Summit 2012

3DSE Management Summit 2012 3DSE Management Summit 2012 Profitable Innovation Wachstum durch Innovation Datum: Freitag, 22. Juni 2012 Wo: Kaufmanns Casino, Odeonsplatz 6, Eingang Galeriestraße, 80539 München Freitag, 22. Juni 2012

Mehr

OSGi Technologieforum - Ein offener Standard für Telematikund Flottenmanagementlösungen

OSGi Technologieforum - Ein offener Standard für Telematikund Flottenmanagementlösungen OSGi Technologieforum - Ein offener Standard für Telematikund Flottenmanagementlösungen EuroCargo 2004 Dr. Susan Schwarze Marketing Director, ProSyst Software Board Member and VP Marketing, OSGi Alliance

Mehr

17. September 2010 SRH Hochschule Heidelberg

17. September 2010 SRH Hochschule Heidelberg 17. September 2010 SRH Hochschule Heidelberg 4. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar www.wissenstransfertag-mrn.de Hauptsponsoren Eine Veranstaltung in der Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Anmelde-Coupon Fax +49-89-558917-555

Anmelde-Coupon Fax +49-89-558917-555 Referenten Dr. Herbert Diess, Dr. Shuhei Toyoda, Toyota Boshoku Corp. Ralf Hattler, Jürgen Ernst, Behr GmbH & Co. KG Dr. Andreas Siebert, TRW Automotive Wolfgang Güntner, Continental Automotive GmbH Franz

Mehr

next corporate communication 16 #nextcc16

next corporate communication 16 #nextcc16 next corporate communication 16 #nextcc16 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 06. & 07. April 2016 Herman Hollerith Zentrum Danziger Str. 6, 71034 Böblingen nextcc16

Mehr

Kompetenzzentrum Logistik und Produktion Auf einen Blick Ralf Cremer (Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. ) Innovations- und Technologiemanagement Auftragsabwicklung und Supply Chain Management Strategische

Mehr

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt

Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt Praxisseminar Lean Innovationvon der Strategie zum Produkt am 17. Februar 2016 in der Veltins Arena in Gelsenkirchen Das Praxisseminar zur Steigerung der Entwicklungsproduktivität mit Praxisvorträgen von:

Mehr

10. Internationales. CAR Symposium. Lehren aus der Krise Weichenstellungen für zukünftigen Erfolg. 2. und 3. Februar 2010

10. Internationales. CAR Symposium. Lehren aus der Krise Weichenstellungen für zukünftigen Erfolg. 2. und 3. Februar 2010 10. Internationales CAR Symposium Lehren aus der Krise Weichenstellungen für zukünftigen Erfolg 2. und 3. Februar 2010 Dr. Thomas Weber, Vorstandsmitglied der Daimler AG, Konzernforschung & Mercedes- Benz

Mehr

Head of Creative Management Lifestyle Brand Weltweit Senior Head of Brand Management Premium Brand Weltweit Designer DOB Lifestyle Brand Weltweit

Head of Creative Management Lifestyle Brand Weltweit Senior Head of Brand Management Premium Brand Weltweit Designer DOB Lifestyle Brand Weltweit Besetzungsbeispiele Unsere Stärke in der Suche nach den richtigen Köpfen zeigt sich in den nachfolgenden Beispielen erfolgreicher Suchen in unterschiedlichen Branchen und Funktionen: Board and Management

Mehr

6. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 21. September 2012 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de.

6. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 21. September 2012 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de. 21. September 2012 SRH Hochschule Heidelberg 6. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren Sehr geehrte Damen

Mehr

Sonderausgabe 12. Internationale Benchmarking-Konferenz

Sonderausgabe 12. Internationale Benchmarking-Konferenz Sonderausgabe 12. Internationale Benchmarking-Konferenz Lassen Sie Ihre Konkurrenz hinter sich! Wettbewerbsanalyse als Navigationssystem für Ihr Unternehmen 24. und 25. September 2013 CARTEC in Lippstadt

Mehr

27.07. SMARTE ASSISTENZSYSTEME IN PRODUKTION, LOGISTIK UND SERVICE. Einladung. Standortpolitik

27.07. SMARTE ASSISTENZSYSTEME IN PRODUKTION, LOGISTIK UND SERVICE. Einladung. Standortpolitik MO 27.07. SMARTE ASSISTENZSYSTEME IN PRODUKTION, LOGISTIK UND SERVICE Einladung Standortpolitik FORUM WIRTSCHAFT TRIFFT WISSENSCHAFT SMARTE ASSISTENZSYSTEME VERSORGEN MITARBEITER ZUR RICHTIGEN ZEIT AM

Mehr

10. Internationales. CAR Symposium. Lehren aus der Krise Weichenstellungen für zukünftigen Erfolg. 2. und 3. Februar 2010

10. Internationales. CAR Symposium. Lehren aus der Krise Weichenstellungen für zukünftigen Erfolg. 2. und 3. Februar 2010 Lehren aus der Krise Weichenstellungen für zukünftigen Erfolg 2. und 3. Februar 2010 Carl-Peter Forster President General Motors Europe und Aufsichtsratsvorsitzender Adam Opel AG Michael Macht Vorstandsvorsitzender

Mehr

Verband Schmierstoff-Industrie e. V. Einladung zum VSI-Schmierstoffseminar. Fokus Zukunft. 11./12. Juni 2015 Maritim Hotel Köln

Verband Schmierstoff-Industrie e. V. Einladung zum VSI-Schmierstoffseminar. Fokus Zukunft. 11./12. Juni 2015 Maritim Hotel Köln Verband Schmierstoff-Industrie e. V. Einladung zum VSI-Schmierstoffseminar 11./12. Juni 2015 Maritim Hotel Köln Der VSI setzt seine Seminarreihe zu Themen der Schmierstoffindustrie fort mit dem aktuellen

Mehr

EINL ADUNG. »Effiziente Kunden-Kommunikation via Web-to-Print Unternehmenskommunikation der Zukunft.« Marketing Prozess Controlling MANAGEMENTEXKURS

EINL ADUNG. »Effiziente Kunden-Kommunikation via Web-to-Print Unternehmenskommunikation der Zukunft.« Marketing Prozess Controlling MANAGEMENTEXKURS Der erfolgreiche Entscheider-Event geht in die 2. Runde! Veranstalter Offizieller Medienpartner EINL ADUNG MANAGEMENTEXKURS Marketing Prozess Controlling Kostenreduktion und Prozessoptimierung im B2B/B2C-Marketing:»Effiziente

Mehr

Activate your Business

Activate your Business Hay Group Compensation Forum 2014 Activate your Business Wissensvorsprung sichern Vergütung innovativ managen. Persönliche Einladung 10. Oktober 2014 Schritt 1: Anmelden und Neues kennenlernen Auf dem

Mehr

Strategische Planung in der Krise

Strategische Planung in der Krise PARMENIDES ACADEMY Strategische Planung in der Krise Workshop für Führungskräfte Leitung: Dr. Klaus Heinzelbecker, ehemaliger Director Strategic Planning, BASF Freitag, 17. Dezember 2010, Pullach (bei

Mehr

Industrie 4.0 Zukunftsfähige Maschinenentwicklung. 29. und 30. Oktober 2014 in Karlsruhe. Powered by

Industrie 4.0 Zukunftsfähige Maschinenentwicklung. 29. und 30. Oktober 2014 in Karlsruhe. Powered by FUTURE MACHINERY 1. ke NEXT-Kongress Industrie 4.0 Zukunftsfähige Maschinenentwicklung 29. und 30. Oktober 2014 in Karlsruhe Future Machinery Powered by 2014 der erste ke NEXT-fachKongress Industrie 4.0

Mehr

Agenda 1. Tag Vormittag Mittwoch, 17.09.2008 IBM Service Management Summit

Agenda 1. Tag Vormittag Mittwoch, 17.09.2008 IBM Service Management Summit Agenda 1. Tag Vormittag Mittwoch, 17.09.2008 Service Summit 10:00 10:15 11:15 Welcome to the GSE Service Event Keynote: Service It s time to Industrialize IT (Vortrag in Englisch) Green Data Center: Energieeffizienz

Mehr

Dachmarkenforum 2015. Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing. Mittwoch, 11. März 2015. Dachmarkenforum.com. aus Online Betrachtung!

Dachmarkenforum 2015. Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing. Mittwoch, 11. März 2015. Dachmarkenforum.com. aus Online Betrachtung! Dachmarkenforum 2015 Multi-Channel Ι Omni-Channel Ι Cross-Marketing aus Online Betrachtung! Mittwoch, 11. März 2015 Halle 29 Ι Showroom Seidensticker Rheinmetall Allee 3 Ι Düsseldorf Dachmarkenforum.com

Mehr

1 + 1 = mehr als 2! Geschwindigkeit, Transparenz und Sicherheit

1 + 1 = mehr als 2! Geschwindigkeit, Transparenz und Sicherheit Seite 1 objective partner 1 + 1 = mehr als 2! Sicherheit Effiziente Prozesse mit SAP Seite 2 objective partner AG Gründung: 1995 Mitarbeiterzahl: 52 Hauptsitz: Weinheim an der Bergstraße Niederlassungen:

Mehr

lounge Persönliche Einladung Vorreiter statt Mitläufer Wie gestalten wir als Unternehmen den digitalen Wandel?

lounge Persönliche Einladung Vorreiter statt Mitläufer Wie gestalten wir als Unternehmen den digitalen Wandel? Persönliche Einladung Vorreiter statt Mitläufer Wie gestalten wir als Unternehmen den digitalen Wandel? 4. März 2016 ab 14:30 Uhr Mercedes-Benz Niederlassung München Arnulfstraße 61 80636 München lounge

Mehr

Operational Excellence in China

Operational Excellence in China Operational Excellence in China Management Talk 24. Oktober 2008 Hotel Hilton, Zürich Airport Talkgäste: Andreas B. Ryser, Senior Key Account Manager, Schindler Elevator Ltd., Top Range Division, Ebikon

Mehr

Einladung zum 3. Produktionsforum Göppingen, 26. April 2010, Elektromobilität.

Einladung zum 3. Produktionsforum Göppingen, 26. April 2010, Elektromobilität. Sparkassen-Finanzgruppe Einladung zum 3. Produktionsforum Göppingen, 26. April 2010, Elektromobilität. Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Göppingen mbh Kompetenznetzwerk Mechatronik BW

Mehr

5. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 23. September 2011 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de.

5. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 23. September 2011 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de. 23. September 2011 SRH Hochschule Heidelberg 5. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren Sehr geehrte Damen

Mehr

Effizienter einkaufen mit e-lösungen

Effizienter einkaufen mit e-lösungen M A N A G E M E N T T A L K Effizienter einkaufen mit e-lösungen Strategischen Freiraum schaffen Datum I Ort 25. JUNI 2015 Courtyard by Marriott Zürich Nord, Zürich-Oerlikon Referenten CHRISTIAN BURGENER

Mehr

Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment

Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment Einladung zur Veranstaltung Doppelte Dividende Trends im nachhaltigen Investment 21. Oktober 2010 im Japan Center, Frankfurt am Main in Kooperation mit Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte

Mehr

6. Juni 2012, X-TRA, Zürich

6. Juni 2012, X-TRA, Zürich Programm Anmeldung: www.marketinghub.ch/forum 6. Juni 2012, X-TRA, Zürich Experten aus Wissenschaft und Praxis stellen ihre Sichtweise auf die facettenreiche Marketing-Efficiency-Thematik dar und zeigen

Mehr

W E I T N A U E R. Investmentbranche in Deutschland Quo vadis? Donnerstag, 24. Juli 2014, 14:00 Uhr Park Hilton, München

W E I T N A U E R. Investmentbranche in Deutschland Quo vadis? Donnerstag, 24. Juli 2014, 14:00 Uhr Park Hilton, München W E I T N A U E R Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater Investmentbranche in Deutschland Quo vadis? Donnerstag, 24. Juli 2014, 14:00 Uhr Park Hilton, München www.weitnauer.net München Berlin Heidelberg

Mehr

2. Workshop Financing emobility

2. Workshop Financing emobility 2. Workshop Financing emobility im Rahmen der ecartec 21. Oktober 2010 Neue Messe München Parallel zur Messe ecartec Powered by www.ecartec.de Programm Zeit / Thema Referent ab 9.00 Registrierung 9.30

Mehr

Intelligent, innovativ, nachhaltig Verkehrsforschung für das 21. Jahrhundert. Eine Standortbestimmung. Am 24. und 25. September 2012 in Berlin

Intelligent, innovativ, nachhaltig Verkehrsforschung für das 21. Jahrhundert. Eine Standortbestimmung. Am 24. und 25. September 2012 in Berlin Intelligent, innovativ, nachhaltig Verkehrsforschung für das 21. Jahrhundert. Eine Standortbestimmung Am 24. und 25. September 2012 in Berlin Programm Montag, 24. September 2012 Moderation: Alexandra Tapprogge

Mehr

Programm: 4. Deutscher Mediatag

Programm: 4. Deutscher Mediatag Programm: 4. Deutscher Mediatag Sponsor Youngster Session Co-Sponsor Erfolg Erfolg kommt kommt nicht von nicht allein. von allein. Programm Vormittag Tagesmoderation: Werner Lauff, Berater und Publizist

Mehr

30. September 2009 in Hamburg Villa Böhm. 2. TÜV NORD Raffineriesymposium. Branche Chemie und Raffinerie Standort Deutschland.

30. September 2009 in Hamburg Villa Böhm. 2. TÜV NORD Raffineriesymposium. Branche Chemie und Raffinerie Standort Deutschland. 30. September 2009 in Hamburg Villa Böhm 2. TÜV NORD Raffineriesymposium Branche Chemie und Raffinerie Standort Deutschland Systems Grußwort Sehr geehrte Damen und Herren, Klimaschutz ist eine der größten

Mehr

22. + 23. November 2005 Frankfurt. Jahrestagung: Erfahrungen aus Reporting-Projekten

22. + 23. November 2005 Frankfurt. Jahrestagung: Erfahrungen aus Reporting-Projekten Jahrestagung: Erfahrungen aus Reporting-Projekten Das Interesse und die Erwartungen sind hoch. Was bringt uns Cognos 8? Was bedeutet ein Umstieg von Serie 7 nach Cognos8 für Sie? Informieren Sie sich über

Mehr

15. CAR connects DIE AUTOMOTIVE KARRIERE-MESSE. Partnerprogramm. CAR Symposium. Produkte Prozesse Personal: Visionen umsetzen

15. CAR connects DIE AUTOMOTIVE KARRIERE-MESSE. Partnerprogramm. CAR Symposium. Produkte Prozesse Personal: Visionen umsetzen CAR connects DIE AUTOMOTIVE KARRIERE-MESSE Partnerprogramm Firmenpräsentation Ausstellung Sponsoring 15. Internationales CAR Symposium Produkte Prozesse Personal: Visionen umsetzen Jacques Aschenbroich

Mehr

17. qualityaustria Forum. Lessons Learned Learning for the future

17. qualityaustria Forum. Lessons Learned Learning for the future 17. qualityaustria Forum Lessons Learned Learning for the future Salzburg, Donnerstag, 17. März 2011 Lessons Learned Learning for the future Aus der Praxis für die Praxis Lebenslanges Lernen ist nicht

Mehr

Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013

Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013 Wir leben in einer Informationsgesellschaft - Information bedeutet Wissen - EAMKON 2013 Name: Sandra Ebinger Funktion/Bereich: Geschäftsführung Organisation: NetAcad GmbH Liebe Leserinnen und liebe Leser,

Mehr

Entwicklungen des Managements bei deutschen Automobilherstellern, -zulieferern und Autohändlern

Entwicklungen des Managements bei deutschen Automobilherstellern, -zulieferern und Autohändlern CALL FOR PAPERS 7. Wissenschaftsforum Mobilität National and International Trends in Mobility 18. Juni 2015 im InHaus II an der Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg Seit 2008 findet jährlich das

Mehr

Excellence in «demand driven» Consumer Supply Chains

Excellence in «demand driven» Consumer Supply Chains m a n a g e m e n t t a l k Excellence in «demand driven» Consumer Supply Chains Planning, Agility, Excellence n Datum I Ort 11. MÄRZ 2015 Courtyard by Marriott Zürich Nord, Zürich-Oerlikon n Referenten

Mehr

KVD Spotlight SPEZIAL Mobile Lösungen für den Service

KVD Spotlight SPEZIAL Mobile Lösungen für den Service KVD Spotlight SPEZIAL Mobile Lösungen für den Service 12. Mai 2011 Congress Park Hanau Schlossplatz 1, 63450 Hanau Worum geht es bei der KVD Spotlight SPEZIAL Mobile Lösungen für den Service? Diskussion:

Mehr

Datacenter experience 2012

Datacenter experience 2012 Datacenter experience 2012 EINLADUNG Das betriebssichere Rechenzentrum TERMINE 2012 Neubau, Umbau oder Erweiterung eines gewachsenen Rechenzentrums im laufenden Betrieb unter Berücksichtigung von energetischen

Mehr

Intelligentes Mobile Marketing und Social-Media-Marketing

Intelligentes Mobile Marketing und Social-Media-Marketing 5. d i a l o g m a r k e t i n g k o n g r e s s s t u t t g a r t Intelligentes Mobile Marketing und Social-Media-Marketing Mobile-Commerce, Smartphones, Tablet PCs, Old Media versus New Media, neue Geschäftsmodelle

Mehr

11. KONGRESS AUTOMOTIVE LEAN PRODUCTION 29. / 30. November 2016 Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach / bigbox Kempten

11. KONGRESS AUTOMOTIVE LEAN PRODUCTION 29. / 30. November 2016 Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach / bigbox Kempten 11. KONGRESS AUTOMOTIVE LEAN PRODUCTION 29. / 30. November 2016, Werk Blaichach / bigbox Kempten Werkführung im Bosch Werk Blaichach Feierliche Abendveranstaltung mit Verleihung der Awards 2016 im Bosch

Mehr

5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ. 24. November 2015

5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ. 24. November 2015 5. BERLINER KLIMASCHUTZ- KONFERENZ 24. November 2015 EINLADUNG Sehr geehrte Damen und Herren, Berlin wächst. Mit den Herausforderungen dieses urbanen Wachstums sehen wir uns bereits heute konfrontiert.

Mehr

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Experimentelle Fabrik Lehrstuhl EMV, Leiter: Prof. Dr.-Ing. R. Vick

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Experimentelle Fabrik Lehrstuhl EMV, Leiter: Prof. Dr.-Ing. R. Vick Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Experimentelle Fabrik Lehrstuhl EMV, Leiter: Prof. Dr.-Ing. R. Vick Thema des 12. Magdeburger EMV Industrieseminars: EMV-Technologien für die Medizintechnik - zu

Mehr

Digitale Zukunft Veränderungen in der Meetingbranche

Digitale Zukunft Veränderungen in der Meetingbranche Teilnehmerinformationen Innovationsworkshop 15. Januar 2015 Digitale Zukunft Veränderungen in der Meetingbranche Beim zweiten Innovationsworkshop des erleben Teilnehmer technische Innovationen, die für

Mehr

Motto Anforderung der Märkte

Motto Anforderung der Märkte 27.10.2011 Motto Anforderung der Märkte Teilnehmer 2011 BIW Burger Industriewerk GmbH & Co. KG Bontaz Centre s.a.s. Brehm Präzisionstechnik GmbH & Co. KG Feintool System Parts AG Gaudlitz GmbH Gero GmbH

Mehr

5. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 23. September 2011 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de.

5. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 23. September 2011 SRH Hochschule Heidelberg. www.wissenstransfertag-mrn.de. 23. September 2011 SRH Hochschule Heidelberg 5. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Hauptsponsoren Sehr geehrte Damen und Herren,

Mehr

Demoskopie Der repräsentative Bürger Informationstagung am Freitag, 18. Januar 2008

Demoskopie Der repräsentative Bürger Informationstagung am Freitag, 18. Januar 2008 Demoskopie Der repräsentative Bürger Informationstagung am Freitag, 18. Januar 2008 Deutschlandradio und die BerlinMediaProfessionalSchool (BMPS) der Freien Universität Berlin veranstalten gemeinsam am

Mehr

Pro F&E GmbH. Unternehmenspräsentation

Pro F&E GmbH. Unternehmenspräsentation Prozesse für für Forschung und und Entwicklung Pro F&E GmbH Unternehmenspräsentation Pro F&E GmbH Geschäftsführer Gerhard Buchholtz Im Heuschlag 26 91054 Erlangen MEDICAL VALLEY Europäische Metropolregion

Mehr

Trendkonferenz am 23.04.2015

Trendkonferenz am 23.04.2015 Trendkonferenz am 23.04.2015 xrm, ganzheitliches Beziehungsmanagement Nicht nur Kunden, auch Mitarbeiter, Partner oder Lieferanten bilden das Beziehungsnetzwerk von Unternehmen. Für ein stabiles Netzwerk

Mehr

27. Mai 2015, itelligence AG, Königsbreede 1, 33605 Bielefeld Fokustag E-Commerce Neue IT-Chancen für Geschäftsmodelle im B2B und B2C

27. Mai 2015, itelligence AG, Königsbreede 1, 33605 Bielefeld Fokustag E-Commerce Neue IT-Chancen für Geschäftsmodelle im B2B und B2C Persönliche Einladung 27. Mai 2015, itelligence AG, Königsbreede 1, 33605 Bielefeld Fokustag E-Commerce Neue IT-Chancen für Geschäftsmodelle im B2B und B2C Mit Kundenerfahrungsbericht DÜRKOPP ADLER AG

Mehr

next corporate communication 16 #nextcc16

next corporate communication 16 #nextcc16 next corporate communication 16 #nextcc16 Digital Business und Social Media in Forschung und Praxis Konferenzprogramm 06. & 07. April 2016 Herman Hollerith Zentrum Danziger Str. 6, 71034 Böblingen nextcc16

Mehr

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn.

8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim. www.wissenstransfertag-mrn. 18. September 2014 Duale Hochschule Baden-Württemberg, Mannheim 8. Wissenstransfertag der Metropolregion Rhein-Neckar Eine Veranstaltung in der www.wissenstransfertag-mrn.de Medienpartner Hauptsponsoren

Mehr

Wirtschaftswissenschaften Unternehmen im Wettbewerb

Wirtschaftswissenschaften Unternehmen im Wettbewerb Institut für betriebswirtschaftliches Management im Fachbereich Chemie und Pharmazie Wirtschaftswissenschaften Unternehmen im Wettbewerb Modul Wirtschaftswissenschaften im MSc Chemie Wintersemester 2012/2013

Mehr

GIPS-Tag 10. März 2015 Frankfurt am Main

GIPS-Tag 10. März 2015 Frankfurt am Main GIPS-Tag 10. März 2015 Frankfurt am Main Gastgeber BVI Bundesverband Investment und Asset Management e.v. Bockenheimer Anlage 15 60322 Frankfurt am Main Die Global Investment Performance Standards GIPS

Mehr

Tailor Tuesday Jahreskongress 2013. Scheer Management GmbH 26.11.2013 Scheer Tower

Tailor Tuesday Jahreskongress 2013. Scheer Management GmbH 26.11.2013 Scheer Tower Tailor Tuesday Jahreskongress 2013 Scheer Management GmbH 26.11.2013 Scheer Tower Willkommen! Unternehmen 350 Mitarbeitern fokussieren sich auf smarte Software Lösungen und innovative Zukunftsthemen. Der

Mehr

Neue Globale EDI-Nachrichten in der automobilen Lieferkette

Neue Globale EDI-Nachrichten in der automobilen Lieferkette Neue Globale EDI-Nachrichten in der automobilen Lieferkette Roadshow Wolfsburg, Ingolstadt Juni 2014 2 Dr. Ulrich Eichhorn Geschäftsführer Verband der Automobilindustrie (VDA) in Kooperation mit den Unternehmen

Mehr