Die bionorm Kalorientabelle

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die bionorm Kalorientabelle"

Transkript

1 Die bionorm Kalorientabelle DAMIT SIE JEDERZEIT WISSEN, WAS SIE ESSEN. Fleisch und Fleischwaren Rindfleisch Filet Schweinefleisch Filet Tartar Hackfleisch, halb und halb Kalbfleisch Filet 1,5 95 Lammfleisch (reines Muskelfleisch) Leber, Kalb Leber, Schwein Speck, durchwachsen vom Schwein Hase Rehrücken Brathähnchen (Durchschnitt) Ente (Durchschnitt) Gans (Durchschnitt) Hähnchenbrust mit Haut Bierschinken Bockwurst Cervelatwurst Dosenwürstchen Fleischwurst Fleischkäse (Leberkäse) Leberwurst vom Kalb Salami (Deutsche) Schinken, Bauchspeck, roh geräuchert Schinken, gekocht 4 125

2 Fisch und Fischwaren Aal Aal, geräuchert Bach-/Regenbogen-Forelle Bückling Hecht (Seehecht) 2,5 90 Hering Heilbutt (weißer) 1,5 95 Kabeljau 0,5 75 Karpfen Krebsfleisch (in Dose) 1,5 85 Lachs Matjeshering Ölsardinen (feste Teile) Rot-/Goldbarsch Schellfisch 0,5 75 Scholle 2 85 Seelachs (Alaska) 1 75 Seezunge 1,5 80 Thunfisch Milch und Milchprodukte Buttermilch 0,5 35 Butterkäse (50% Fett i. Tr.) Camembert (30% Fett i. Tr.) Camembert (45% Fett i Tr.) Edamer (40% Fett i. Tr.) Emmentaler (45% Fett i. Tr.) Feta (45% F. i. Tr.) Frischkäse (mind. 60% max. 85% Fett i. Tr.)

3 Gorgonzola Goudakäse (45% Fett i. Tr.) Joghurt mager (höchst. 0,3% Fett) + 35 Joghurt (mind. 1,5% max. 1,8% F.) 1,5 50 Joghurt (mind. 3,5% Fett) Kondensmilch (mind. 10% Fett) Kuhmilch/Mager- (entrahmte Milch) + 35 Kuhmilch (mind. 1,5% max.1,8% F.) 1,6 45 Kuhmilch (mind. 3,5% Fett) 3,5 65 Molke + 25 Mozzarellakäse Parmesankäse Ricottakäse Sahne, sauer Sahne (Schlag-) mind. 30% Fett) Schmelzkäse (45% Fett i. Tr.) Schmelzkäse (60% Fett i. Tr.) Speisequark (mager) + 70 Speise-Quark (40% Fett i. Tr.) Gemüse Artischocken + 20 Auberginen + 15 Blumenkohl + 20 Bohnen, Schnitt-, grün + 35 Broccoli + 25 Champingnons + 15 Chicoree + 15 Endivien + 10 Erbsen, grün (in Dosen) + 50 Feldsalat + 15

4 Fenchel + 25 Grünkohl 1 35 Gurke, ungeschält + 10 Gurken, (Salz-) + 25 Kartoffeln + 70 Kartoffel Pommes frites Kartoffelchips Kohlrabi + 25 Kopfsalat + 10 Lauch + 25 Möhren + 25 Paprikaschoten + 20 Radieschen + 15 Rettich + 15 Rosenkohl + 35 Rotkohl + 20 Rote Beete + 40 Sellerie + 20 Sauerkraut, abgetropft + 15 Sojasprossen 1 50 Sojabohnen Spargel + 20 Spinat + 15 Tomaten + 15 Obst Ananas + 55 Äpfel 0,5 55 Apfelsinen + 40 Aprikosen + 45 Avocado

5 Bananen + 90 Birnen + 55 Brombeeren 1 45 Erdbeeren + 30 Grapefruit + 40 Heidelbeeren 0,5 35 Himbeeren + 35 Honigmelone + 55 Johannisbeer. rot + 35 Kiwi 0,5 50 Mandarine + 45 Mango + 55 Olive, grün marin Pfirsiche + 40 Pflaumen + 50 Süsskirschen + 60 Wassermelone + 35 Weintrauben + 65 Getreide, Back- und Teigwaren Brötchen Corn Flakes 0,5 355 Haferflocken Knäckebrot 1,5 315 Pumpernickel Roggenbrot Weizen-Toastbrot 4,5 260 Weizenvollkornbrot Eierteigwaren (Nudeln etc.) Kekse Reis poliert, gekocht, abgetropft + 85

6 Salzstangen 0,5 345 Weizenkeime Weizenkleie Zwieback, eifrei Nüsse und Hülsenfrüchte Bohnen, weiß, gekocht 0,5 85 Linsen, gekocht + 85 Cashewnüsse Erdnüsse, geröstet Haselnüsse Kokosnüsse Mandel (süss) Pistazien Walnüsse Eier, Öle und Fette Hühnerei (ca. 57g) 5 90 Butter Distelöl Margarine (halbfett) Margarine Mayonnaise Olivenöl Schweineschmalz Sojaöl Sonnenblumenöl Weizenkeimöl

7 Süsswaren pro 100g verzehrbarer Anteil Fett g Kalorien kcal Eiscreme Marzipan Milchschokolade Zucker Honig Nuß-Nugat-Creme Marmelade/Gelee 0/ Getränke pro 100g verzehrbarer Anteil Fett g Kalorien kcal alkoholisch: Apfelwein 0 45 Bier, alkoholfreies 0 25 Bier - Vollbier/Pils/Weißbier 0 40 Rotwein, schwere Qualität 0 80 Weißwein, mittlere Qualität 0 70 Sekt, weiß 0 85 Whisky nicht alkoholisch: Apfelsaft 0 50 Cola-Getränke 0 55 Orangensaft, ungezuckert + 45 Alle Fotos: Fotolia.com Legende: + = unter 0,5 g Fett pro 100 g 0 = keine Angabe F. = Fett Quelle: Souci-Fachmann-Kraut, Die Zusammensetzung der Lebensmittel Nährwert-Tabellen, 5. Auflage Zahlen wurden auf- und abgerundet zur besseren Handhabung. Fett: Empfehlungen und Richtwerte der Deutschen Gesellschaft für Ernährung 2000 für Personen mit leichter und mittelschwerer Arbeit: Jugendl. u. Erwachsene 30% der Energie in Form von Fett (z.b. bei normaler Ernährung mit z.b kcal sind 30% = 720 kcal = 80g Fett (720 kcal : 9 Fettkalorien) bei normaler Diät mit z.b kcal sind 30% = 360 kcal = 40g Fett (360 kcal : 9 Fettkalorien).

Vitamin-K-Gehalt in Lebensmitteln. Informationen für Patienten. Vitamin K-Gehalt in Lebensmitteln

Vitamin-K-Gehalt in Lebensmitteln. Informationen für Patienten. Vitamin K-Gehalt in Lebensmitteln Vitamin-K-Gehalt in Lebensmitteln Informationen für Patienten Vitamin K-Gehalt in Lebensmitteln Vitamin K-Gehalt in Lebensmitteln Normalerweise muss unter einer gerinnungshemmenden Therapie die Ernährung

Mehr

Brot / Kartoffeln / Getreide / Fertigteig

Brot / Kartoffeln / Getreide / Fertigteig Auszug aus der Schweizerischen Nährwerttabelle Herausgeber: Bundesamt für Gesundheit, Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, Schweizerische Gesellschaft für Ernährung. Zu beziehen unter: http://www.sge-ssn.ch/de/shop/grundlagenwerke/schweizer-naehrwerttabelle.html

Mehr

Bevorzugte Lebensmittel / Kunden

Bevorzugte Lebensmittel / Kunden Lieber Kunde, www.body-coaches.de Bevorzugte Lebensmittel / Kunden damit wit Ihre Planung so angenehm wie möglich für Sie gestalten können bitten wir Sie, sich ein paar Minuten zeit zu nehmen und die ua.

Mehr

14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ

14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ 14-TAGE NUTRICO DIET TAGESMENÜ PHASE 1: ANGRIFF Tag 1 Gemüse (Spinat oder Kohl unbegrenzte Menge) Obst (1 Birne oder 3 Pflaumen) Proteinreiche Nahrung (180 g fettarmes Fleisch - Putenfleisch) Abendessen

Mehr

Mann 2400 kcal Tagesplan 1

Mann 2400 kcal Tagesplan 1 Tagesplan 1 1,5 Scheiben Roggenbrot 75 Kochkäse 30 Vegetarische Pastete mit Pilzen 25 Tomate 50 Nudel-Hackpfanne mit Gemüse, Weintrauben Rind/Schein Hackfleisch 100 Zwiebeln 10 Karotte (Mohrrübe, Möhre)

Mehr

Frau 1900 kcal Tagesplan 1

Frau 1900 kcal Tagesplan 1 Tagesplan 1 2 Scheiben Vollkornbrot 100 Limburger mind. 30% Fett i. Tr. 30 1 Scheibe gekochter Schinken 25 1 Banane 125 6 EL Weizen Keimflocken 60 Spaghetti mit Spinat-Sahne-Soße, Parmesan Teigwaren eifrei

Mehr

Dokumentationsbogen für Ihre individuelle Ernährungsberatung

Dokumentationsbogen für Ihre individuelle Ernährungsberatung Dokumentationsbogen für Ihre individuelle Ernährungsberatung Vorname: Name: r weiblich r männlich Anschrift: Alter: Gewicht: Größe: Beratungsgrund: Vorhandene Krankheiten: Sonstige Besonderheiten (z. B.

Mehr

Den Durchblick behalten

Den Durchblick behalten Den Durchblick behalten Fett- und Kalorientabelle des Ernährungsberatungsteams Monika Kraus & Sabine Seegets Spätestens 2016 müssen in ganz Europa Kalorien und die wichtigsten Nährstoffe in Tabellenform

Mehr

Brot-Kartoffelgruppe 1 KE entspricht: Getreideerzeugnisse:

Brot-Kartoffelgruppe 1 KE entspricht: Getreideerzeugnisse: Dr.med.Matthias Gloge 24376 Kappeln Facharzt für Innere Medizin Konsul-Lorentzen-Straße 9 Naturheilverfahren,Physik.Therapie Tel.: 04642 / 1404 Belegarzt in der Margarethenklinik Fax: 04642 / 920404 Diabetes-Schwerpunktpraxis

Mehr

Die 105 beliebtesten Lebensmittel und ihre Energiedichte

Die 105 beliebtesten Lebensmittel und ihre Energiedichte Unsere Lebensmittelliste mit den 105 beliebtesten Lebensmitteln soll Ihnen einen Überblick geben über die Energiedichte der Speisen. Unter Energiedichte versteht man den Kaloriengehalt eines Lebensmittels

Mehr

CALCIUMGEHALT VON LEBENSMITTELN: MENGE LEBENSMITTEL CALCIUM in mg

CALCIUMGEHALT VON LEBENSMITTELN: MENGE LEBENSMITTEL CALCIUM in mg Calciumgehalt einiger ausgewählter Lebensmittel Lebensmittel (pro 100 g verzehrbaren Anteil) Calcium (mg) o Samen o Mohn ca. 2500 o Sesam ca. 780 o Tofu ca. 500 o Mandeln ca. 240 o Haselnüsse ca. 230 o

Mehr

Wie viel Kalzium und Phosphor enthält...? Lebensmittel im Überblick von A Z

Wie viel Kalzium und Phosphor enthält...? Lebensmittel im Überblick von A Z Wie viel Kalzium und Phosphor enthält...? Lebensmittel im Überblick von A Z A Aal 13 g 115 209 Ananas 16 9 56 Anchovis aus der Konserve 82 233 267 Artischocke, frisch 53 130 51 Avocado 10 38 230 Apfel

Mehr

Frau 1600 kcal Tagesplan 1

Frau 1600 kcal Tagesplan 1 Tagesplan 1 2. Frühstück 1 Scheibe Graubrot-Roggenbrot 50 Erdbeerkonfitüre 10 1 Gemüsepaprika rot 50 1 Orange 100 Pasta mit Tomatensoße, Parmesan & Feldsalat Teigwaren eifrei Spaghetti 200 Tomaten 150

Mehr

CALCIUMGEHALT VON LEBENSMITTELN:

CALCIUMGEHALT VON LEBENSMITTELN: MILCHPRODUKTE 20 g Magertopfen, 1 EL 24 mg 30 g Schlagobers, 1 geh. EL 24 mg 5 g Parmesan, 1 EL 60 mg 150 ml Molke, 1 Tasse 90 mg 30 g Brie, 1 Portion 120 mg 30 g Schafskäse, 1 Portion 135 mg 150 g Pudding,

Mehr

- Knochenbrüche. Therapie der Osteoporose: -Bewegung -Ernährung

- Knochenbrüche. Therapie der Osteoporose: -Bewegung -Ernährung Medizinische Klinik Kreiskrankenhaus Freiberg Chefarzt Dr. Peter Hien Arbeitsgruppe Ernährung Was für ein Haus die Grundmauern, sind für unseren Körper die Knochen. Ihre Festigkeit und Stabilität verdanken

Mehr

Bauchweh durch Fruktose? Eine Hilfe für Eltern. Inke Kolb, Februar 2012

Bauchweh durch Fruktose? Eine Hilfe für Eltern. Inke Kolb, Februar 2012 Bauchweh durch Fruktose? Eine Hilfe für Eltern. Inke Kolb, Februar 2012 1 Vorwort Meine siebenjährige Tochter hatte ständig Bauchweh. Nachdem der Kinderarzt allerhand Ursachen ausgeschlossen hatte, tippte

Mehr

NP BKUR BASENKUR AUS BASENBAD, BASENTEE UND BASEVITAL

NP BKUR BASENKUR AUS BASENBAD, BASENTEE UND BASEVITAL NP BKUR BASENKUR AUS BASENBAD, BASENTEE UND BASEVITAL Zum Ausgleich des Säure Basen Gleichgewicht, zur Entschlackung, Entsäuerung, Entgiftung Ein wichtiges Regulationssystem im menschlichen Körper ist

Mehr

Die wichtigsten KH-Werte für Diabetiker

Die wichtigsten KH-Werte für Diabetiker Die wichtigsten KH-Werte für Diabetiker Liebe Leser, Essen ist für Diabetiker häufig eine Herausforderung. Denn jeder Bissen hat Einfluss auf den Blutzucker und verlangt entsprechende Maßnahmen. In dieser

Mehr

315 Nahrungsmittel ohne Kohlenhydrate

315 Nahrungsmittel ohne Kohlenhydrate 315 Nahrungsmittel hne Khlenhydrate vn http://rezeptehnekhlenhydrate.net/lebensmittel-liste-hne-khlenhydrate/ A B C D Aal frisch Zuschnitt gegart Aal geräuchert Appenzeller Austernpilze Avcad Baby-Pute

Mehr

Trainigs Therapie Zentrum. Bentheimer Mineral Therme. Kardiologie. Orthopädie. Dermatologie. Rheumatologie. Patienteninformation Osteoporose

Trainigs Therapie Zentrum. Bentheimer Mineral Therme. Kardiologie. Orthopädie. Dermatologie. Rheumatologie. Patienteninformation Osteoporose Trainigs Therapie Zentrum Bentheimer Mineral Therme Orthopädie Dermatologie Kardiologie Rheumatologie Patienteninformation Osteoporose Was ist Osteoporose? Osteoporose, im Volksmund auch Knochenschwund

Mehr

www.gesunddurchfitness.de Einteilung der Lebensmittel nach dem Glykämischen Index und der Glykämischen Last

www.gesunddurchfitness.de Einteilung der Lebensmittel nach dem Glykämischen Index und der Glykämischen Last www.gesunddurchfitness.de Einteilung der Lebensmittel nach dem Glykämischen Index und der Glykämischen Last Die Bedeutung von Glykämischem Index und Glykämischer Last Modisch sind sie, was bedeuten Sie?

Mehr

Basisch und sauer wirkende Lebensmittel

Basisch und sauer wirkende Lebensmittel SPECIAL Aktuelles aus Ernährungsforschung und Beratung von der Organisation der Schweizer Milchproduzenten SMP Basisch und sauer wirkende Lebensmittel Die richtige Kombination ist entscheidend. Milch,

Mehr

Patienteninformation Ballaststoffreiche Ernährung

Patienteninformation Ballaststoffreiche Ernährung Patienteninformation Ballaststoffreiche Ernährung Ernährungsberatung Hegau-Bodensee-Klinikum Singen Virchowstr. 10, 78224 Singen Tel: +49 (0) 77 31/89-0 Informationen zu Ballaststoffen 1. Was sind Ballaststoffe?

Mehr

Vitamin C á 100 g Magnesium á 100 g Kalzium á 100 g Eisen á 100 g pfl. Eiweiß á 100 g Carotin á 100 g Gänsefingerkraut 402 mg Kohl 10-20mg Chinakohl

Vitamin C á 100 g Magnesium á 100 g Kalzium á 100 g Eisen á 100 g pfl. Eiweiß á 100 g Carotin á 100 g Gänsefingerkraut 402 mg Kohl 10-20mg Chinakohl Vitamin C á 100 g Magnesium á 100 g Kalzium á 100 g Eisen á 100 g pfl. Eiweiß á 100 g Carotin á 100 g Gänsefingerkraut 402 mg Kohl 10-20mg Chinakohl ca. 30-40 mg Ananas Weißkohl 0,2 mg Brennessel 740 mg

Mehr

Bildkarten: Obst und Gemüse

Bildkarten: Obst und Gemüse Den vollständigen Titel erhalten Sie unter www.wunderwelten.net Bildkarten: Obst und Gemüse ab Klasse 2 Freiarbeitsmaterial Materialvorlagen auf CD-ROM Kurzinformation Themen, Übungsbereich Fach Einsatzgebiet

Mehr

Liste: Lebensmittel ohne Kohlenhydrate (< 1 g je 100 g)

Liste: Lebensmittel ohne Kohlenhydrate (< 1 g je 100 g) Liste: Lebensmittel ohne (< 1 g je 100 g) Lebensmittel Käse & Frischkäse Appenzeller (50 % Fett i. Tr.) 386 25,5 31,6 1,4 + 0 Back-Camembert (45 % Fett i. Tr.), unpaniert 229 19 17 0,5 + 0 Bavaria Blue

Mehr

Ballaststoffe in unseren Lebensmitteln

Ballaststoffe in unseren Lebensmitteln Ballaststoffe in unseren Lebensmitteln Ballast" - das klingt nach überflüssig und wertlos. Wer schleppt schon gerne unnötig Ballast mit sich herum? - Also weg damit! Lange Zeit dachte man so auch über

Mehr

Harnsäure- und Energiegehalt von Lebensmittel

Harnsäure- und Energiegehalt von Lebensmittel Harnsäure- und Energiegehalt von Lebensmittel Lebensmittel Fleisch, Geflügel, Fleischwaren Rindfleisch Braten, roh 140 210 150 155 232 Filet, roh 150 225 150 121 181 Brust, roh 110 165 150 262 393 Schulter,

Mehr

FODmap. Vielleicht eine Hilfe für Personen, die unter Blähungen und/oder einem Reizdarm leiden und schon alles ausprobiert haben

FODmap. Vielleicht eine Hilfe für Personen, die unter Blähungen und/oder einem Reizdarm leiden und schon alles ausprobiert haben FODmap Vielleicht eine Hilfe für Personen, die unter Blähungen und/oder einem Reizdarm leiden und schon alles ausprobiert haben Die FODmap-Ernährung Dieses Informationblatt habe ich nach intensiver Recherche

Mehr

GL pro Portion. Müsli Müsli Nutrigrain Porridge/Haferbrei Reis-Bubbles (Puffreis)

GL pro Portion. Müsli Müsli Nutrigrain Porridge/Haferbrei Reis-Bubbles (Puffreis) GLYKÄMISCHE LAST Lebensmittel Brot, Kuchen Kuchen Bananenkuchen mit Zucker 18 80 23 Biskuitkuchen 17 63 27 Croissant 17 57 30 Hefekuchen 13 50 26 Apfelmuffin 13 60 22 Blaubeermuffin 17 57 30 Haferflockenmuffin

Mehr

Rangauklinik Ansbach. Zeit zum Durchatmen. Unser Ernährungskonzept Essen und Wohlfühlen mit Fettaugen und Zuckerpüppchen

Rangauklinik Ansbach. Zeit zum Durchatmen. Unser Ernährungskonzept Essen und Wohlfühlen mit Fettaugen und Zuckerpüppchen Zeit zum Durchatmen Rangauklinik Ansbach Fachklinik und Rehabilitationsklinik für Pneumologie / Allergologie / Onkologie Unser Ernährungskonzept Essen und Wohlfühlen mit Fettaugen und Zuckerpüppchen Leben

Mehr

Knochenstark. Calcium-Quellen 1

Knochenstark. Calcium-Quellen 1 Knochenstark Calcium-Quellen 1 100 g enthalten mg Calcium kcal Milch und Milchprodukte Joghurt, nature 138 67 Ziegenmilch 130 69 Milch (Durchschnitt) 122 62 Quark, nature, mager 113 61 Buttermilch 110

Mehr

EINKAUFSLISTE ZUM MUSKELAUFBAU. Die besten Lebensmittel zum Aufbau von Muskelmasse

EINKAUFSLISTE ZUM MUSKELAUFBAU. Die besten Lebensmittel zum Aufbau von Muskelmasse EINKAUFSLISTE ZUM MUSKELAUFBAU Die besten Lebensmittel zum Aufbau von Muskelmasse Mit der richtigen Auswahl an Lebensmitteln deckst Du alle für den Aufbau von Muskelmasse wichtigen Makround Mikronährstoffe

Mehr

Kleine (2.) Frühstücke 1. After mit Eight jeweils Parfait rund 150 Kalorien

Kleine (2.) Frühstücke 1. After mit Eight jeweils Parfait rund 150 Kalorien Mit diesem Ernährungsplan möchten wir Ihnen kalorienbewusste Rezeptvorschläge für leckere Mahlzeiten an die Hand geben. Die Rezepte sind rasch sowie leicht zuzubereiten und die Zutaten sind preiswert verfügbar.

Mehr

www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690

www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690 www.wunderwelten.net team@wunderwelten.net Blöcker & Jenner Pohlstraße 33 10785 Berlin Tel. 0049 (0)30 269 30 690 Herzlich willkommen! Auf den folgenden Seiten finden Sie Unterrichtsmaterial, das Ihnen

Mehr

Verordnung über die Verwendung der Herkunftsangabe «Schweiz» für Lebensmittel (HASLV)

Verordnung über die Verwendung der Herkunftsangabe «Schweiz» für Lebensmittel (HASLV) Verordnung über die Verwendung der Herkunftsangabe «Schweiz» für Lebensmittel (HASLV) vom... Der Schweizerische Bundesrat, gestützt auf die Artikel 48 Absatz 4, 48b Absätze 1 und 4, 50 und 73 des Markenschutzgesetzes

Mehr

Essen Sie NICHTS, was nicht auf dieser Liste steht! außer: Fleisch mit Füllzusätzen wie in Würstchen, Fleischklößen und manchen Wurstwaren

Essen Sie NICHTS, was nicht auf dieser Liste steht! außer: Fleisch mit Füllzusätzen wie in Würstchen, Fleischklößen und manchen Wurstwaren Essen Sie NICHTS, was nicht auf dieser Liste steht! Fleisch Rindfleisch Schweinefleisch Lammfleisch Speck Kalbfleisch Schinken Wildbret Steaks Corned beef Lammkoteletts Zunge Gehacktes Jede Art von Fleisch

Mehr

Zum 2. Teil. Weight Watchers Pointsplan Teil 1. Brot, jede Sorte, 1 Scheibe 2. Baguettebrötchen, 1 Stück 4. Brötchen, jede Sorte 2

Zum 2. Teil. Weight Watchers Pointsplan Teil 1. Brot, jede Sorte, 1 Scheibe 2. Baguettebrötchen, 1 Stück 4. Brötchen, jede Sorte 2 Zum 2. Teil Weight Watchers Pointsplan Teil 1 Brot & Brötchen Brot, jede Sorte, 1 Scheibe 2 Baguettebrötchen, 1 Stück 4 Brötchen, jede Sorte 2 Croissant, 1 Stück 8,5 Fladenbrot, 1 Ecke, 50g 2 Knäckebrot,

Mehr

Ananas viele Ananas. Apfel viele Äpfel. Apfelsine viele Apfelsinen. Aprikose viele Aprikosen. Aubergine viele Auberginen

Ananas viele Ananas. Apfel viele Äpfel. Apfelsine viele Apfelsinen. Aprikose viele Aprikosen. Aubergine viele Auberginen Ananas viele Ananas Die Anans ist groß und gelb. Die Schale muss ich abschneiden. Apfel viele Äpfel Ein Apfel hat viele Kerne. Apfelsine viele Apfelsinen Die Apfelsine ist größer als eine Mandarine. Aprikose

Mehr

Mengentabellen / Mengenberechnungen

Mengentabellen / Mengenberechnungen Teelöffel Esslöffel 3 gestrichene Teelöffel = ca. 1 gestrichener Esslöffel = ca. 15 ml 1 Teelöffel, gestrichen 1 Esslöffel, gestrichen Inhalt ca. 5 ml Inhalt ca. 15 ml Wasser 5 g 15 g Wasser Öl 4 g 12

Mehr

Wortschatz zum Thema: Lebensmittel und Restaurant

Wortschatz zum Thema: Lebensmittel und Restaurant 1 Wortschatz zum Thema: Lebensmittel und Restaurant Rzeczowniki: das Essen das Restaurant, -s das Lebensmittel, - das Brot, -e das Brötchen, - das Käsebrot, -e das Wurstbrot, -e das Schinkenbrot, -e das

Mehr

Balance-Trainer. Wochenplan. 7 Tagesempfehlungen für Plan 1

Balance-Trainer. Wochenplan. 7 Tagesempfehlungen für Plan 1 Erklärung zum Dieser soll Ihnen eine Orientierung bieten, wie Sie nach den Vorgaben des Balance-Trainers genießen können. Der ist genau auf Ihre Stufe vom Balance-Trainer abgestimmt, so dass nach sieben

Mehr

tag tag rge rge ittag ittag stag stag rge rge ittag ittag reitag reitag erstag erstag rge rge ittag ittag rgen rgen ittw ittags ittags ittw stag

tag tag rge rge ittag ittag stag stag rge rge ittag ittag reitag reitag erstag erstag rge rge ittag ittag rgen rgen ittw ittags ittags ittw stag Standard Ernährungsempfehlung - ohne Getreidefür Junghunde (Zusammengestellt für gesunde Hunde) 1. Woche Gemüse, etwas Salat, Hanföl Gemüse, etwas Salat, Eigelb, Rapsöl Rinderleber mit Gemüse,, etwas Salat,

Mehr

Die HCG-Diät. Eine Anleitung zur Stoffwechsel Kur. - homöopathisch unterstützt -

Die HCG-Diät. Eine Anleitung zur Stoffwechsel Kur. - homöopathisch unterstützt - Die HCG-Diät Eine Anleitung zur Stoffwechsel Kur - homöopathisch unterstützt - Anleitung zur Stoffwechsel Kur Damit Sie gut vorbereitet starten können, benötigen Sie einige Produkte. Diese haben sich bewährt.

Mehr

ENDO-KLINIK HAMBURG. Speisekarte ZUSÄTZLICHE SPEISEKARTE FÜR WAHLLEISTUNGSPATIENTEN EIN UNTERNEHMEN DER DAMP GRUPPE

ENDO-KLINIK HAMBURG. Speisekarte ZUSÄTZLICHE SPEISEKARTE FÜR WAHLLEISTUNGSPATIENTEN EIN UNTERNEHMEN DER DAMP GRUPPE ENDO-KLINIK HAMBURG Speisekarte ZUSÄTZLICHE SPEISEKARTE FÜR WAHLLEISTUNGSPATIENTEN EIN UNTERNEHMEN DER DAMP GRUPPE Service Service-Kompetenz aus einer Hand Lieber Patient, Ihr Küchenteam der Endo-Klinik

Mehr

Tipps für eine optimale Eisenversorgung Spende Blut. Fühl Dich gut.

Tipps für eine optimale Eisenversorgung Spende Blut. Fühl Dich gut. Tipps für eine optimale Eisenversorgung Spende Blut. Fühl Dich gut. BZD Gesellschaft für Transfusions medizin Duisburg mbh Das Element Eisen Eisen ist ein wichtiges Spurenelement im menschlichen Körper.

Mehr

M17:Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse. Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse

M17:Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse. Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse M17:Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse Lernzirkel Einteilung und Inhaltsstoffe von Obst und Gemüse Station 1: Definition von Obst 1. Lest euch die Definition von Obst auf dem Arbeitsblatt

Mehr

Im Frankreich wird mit der beste Wein der Welt gemacht. Alle Weine haben ein anderes Bukett.

Im Frankreich wird mit der beste Wein der Welt gemacht. Alle Weine haben ein anderes Bukett. DIE LANDWIRTSCHAFT Die Lerngruppe 3 hat sich während ein paar Wochen mit dem Thema der Landwirtschaft auseinander gesetzt. Es wurden Fragen formuliert, Nachforschungen angestellt, eine Umfrage durchgeführt,

Mehr

Osteoporose geht uns alle an!

Osteoporose geht uns alle an! Osteoporose geht uns alle an! Jede 4.Frau über 50 leidet an Osteoporose. Informieren Sie sich! Osteoporose erkennen, verstehen, behandeln Diagnose Osteoporose Viele Frauen sind betroffen und wissen es

Mehr

VITAMIN B 12 PFLANZENKEIMLINGE - VITAMIN B - GEHALT

VITAMIN B 12 PFLANZENKEIMLINGE - VITAMIN B - GEHALT VITAMINE Sind lebenwichtige Nährstoffe, die unser Körper nicht oder nur in sehr geringem Maße herstellen kann, deshalb sind wir auf die Einnahme angewiesen. VITAMIN B 12 Vitamin B12 gehört zu den wasserlöslichen

Mehr

GESUNDE ERNÄHRUNG BEI NIERENERKRANKUNGEN

GESUNDE ERNÄHRUNG BEI NIERENERKRANKUNGEN GESUNDE ERNÄHRUNG BEI NIERENERKRANKUNGEN K. MICHAELA RIEDMANN, MSC, DIAETOLOGIN In einer gesunden Ernährung sollten alle lebensnotwendigen Stoffe wie Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralstoffe

Mehr

Das dürfen und sollen Sie essen

Das dürfen und sollen Sie essen Ohne Weizen Das dürfen und sollen Sie essen Frischgemüse Alle frischen und tiefgefrorenen (Achtung: Zusätze!!) Gemüse (Auberginen, Artischocken, Avocados, Blumenkohl, Bohnen, Broccoli, Brunnenkresse, Chinakohl,

Mehr

Ernährungsempfehlungen hl nach Gastric Banding

Ernährungsempfehlungen hl nach Gastric Banding Ernährungsempfehlungen hl nach Gastric Banding 1T 1.Tag nach hder Operation Trinken Sie langsam und in kleinen Schlücken Warten Sie ein bis zwei Minuten zwischen den Schlücken Trinken Sie nicht mehr als

Mehr

Ernährungsprotokoll LiveFit PT

Ernährungsprotokoll LiveFit PT Ernährungsprotokoll LiveFit PT Pro Tag (mind. drei Tage) exakt die Menge notieren. Falls Platz fehlt auf der Rückseite notieren Brot Brötchen Gipfel Graubrot Hefezopf Knäckebrot Toastbrot Vollkornbrötchen

Mehr

Informationen zum SALOMED-Test

Informationen zum SALOMED-Test Informationen zum SALOMED-Test Einleitung Der SALOMED-Test ist eine laborchemische Methode, um die individuelle Stoffwechselsituation in Bezug auf 70 definierte Nahrungsmittel zu typisieren. Im Lauf von

Mehr

Alle Speisepläne der Vorlaufphase "Normale Kost" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet.

Alle Speisepläne der Vorlaufphase Normale Kost Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Alle Speisepläne der Vorlaufphase "Normale Kost" Alle Speisepläne sind für eine Portion berechnet. Speiseplan 1 Normale Kost Frühstück: Brot und Müsli 2 Scheibe Vollkornbrot à 60 g 30 g Magerquark 30 g

Mehr

Tipps und Empfehlungen für eine ausgewogene Ernährung

Tipps und Empfehlungen für eine ausgewogene Ernährung Tipps und Empfehlungen für eine ausgewogene Ernährung Eine ausgewogene Ernährung leistet einen wichtigen Beitrag zum allgemeinen Wohlbefinden und zur Gesundheit. So kann mit der richtigen Ernährungsweise

Mehr

Essen und Trinken. Orangensaft. Tomaten

Essen und Trinken. Orangensaft. Tomaten Essen und Trinken Welche Lebensmittel und Getränke kennen Sie schon? Schreiben Sie alles auf, was Ihnen einfällt. Vergleichen Sie mit anderen KursteilnehmerInnen und ergänzen Sie. Tomaten Orangensaft Lebensmittel

Mehr

Was esse ich am liebsten?

Was esse ich am liebsten? Was esse ich am liebsten? Koordinaten bekannt Kundennr. Alter Grösse: Gewicht: 2. Person 3. Person Kind 4. Person Kind Bemerkungen: 1 Gemüse: Kartoffeln: : nicht nicht Avocados Artischocken Auberginen

Mehr

Tipps zur Lebensmittelauswahl bei Diabetes mellitus

Tipps zur Lebensmittelauswahl bei Diabetes mellitus Tipps zur Lebensmittelauswahl bei Diabetes mellitus Tipps zur Lebensmittelauswahl bei Diabetes mellitus Getreideprodukte Getreideprodukte dunkle Brotsorten! Roggenbrot, Vollkornbrot, Vollkorntoast, Kornweckerl,...

Mehr

SUMMA SUMMARUM: Checken Sie Ihren täglichen Kohlenhydrat- Verzehr.

SUMMA SUMMARUM: Checken Sie Ihren täglichen Kohlenhydrat- Verzehr. FRÜHSTÜCK: Mischbrot Toastbrot Knäckebrot Kaisersemmel 25g KH 12g KH 15g KH 35g KH Portionsgröße: 50g Portionsgröße: 25g Kohlenhydrate: 12g Portionsgröße: 30g Kohlenhydrate: 15g Portionsgröße: 70g Baguette

Mehr

Lebensmitteltabellen für Purine und Harnsäure

Lebensmitteltabellen für Purine und Harnsäure Lebensmitteltabellen für e und Brot Brötchen 9 21 Knäckebrot 25 60 Mischbrot 19 45 Weizenmehlbrot (Weißbrot) 6 15 Weizenvollkornbrot 25 60 Zwieback 12 29 Eier Vollei 2 5 Fischerzeugnisse Aal (geräuchert)

Mehr

Kalorien- und Energiegehalt von Lebensmitteln

Kalorien- und Energiegehalt von Lebensmitteln Rindfleisch Braten, roh 150 54 81 227 970 Filet, roh 150 122 183 512 769 Ochsenbrust, roh 150 259 389 1088 1634 Schulter, roh 150 145 218 609 916 Schweinefleisch Braten, roh 150 289 434 1214 1823 Filet,

Mehr

45,00 / Person. Kalte Vorspeisen Käsesalat gegrillte Pilze Käseauswahl pochierter Barsch Schinken mit getrockneten Früchten

45,00 / Person. Kalte Vorspeisen Käsesalat gegrillte Pilze Käseauswahl pochierter Barsch Schinken mit getrockneten Früchten Dinner Buffet N o 1 45,00 / Person Tomaten, Gurken, Weißkraut, Rotkohl, Karotten, Kopfsalat, Peperoni, Zwiebeln, Fetakäse Würfel, Rucola, Käsesalat gegrillte Pilze Käseauswahl pochierter Barsch Schinken

Mehr

ERNÄHRUNGSPLAN WOCHE 1

ERNÄHRUNGSPLAN WOCHE 1 ERNÄHRUNGSPLAN Mit unserem beispielhaften 4-Wochen-Ernährungsplan nehmen Sie täglich rund 1500 bis 2000 Kalorien auf. Auf dieser Grundlage werden Sie während des Trainings optimal mit Energie versorgt

Mehr

Irinas Tomaten Blattenhof 1, 93142 Maxhütte-Haidhof www.irinas-tomaten.de Internet, Hofladen

Irinas Tomaten Blattenhof 1, 93142 Maxhütte-Haidhof www.irinas-tomaten.de Internet, Hofladen Anhänger Schmuck Glasatelier Kulow Hauptstrasse, 93142 Pirkensee www.glasatelier-kulow.de Marktplatz 5, 93133 Burglengenfeld Äpfel Zukauf Ököring Gemüse Bio DE-ÖKÖ-037 Fein & Feldgemüse Holger Dahlem Pfarrer-Breu-Str.6,

Mehr

Zinkreich: Weizenkeime, Fleisch, Mohn, Sesam, Kürbiskerne, Eier, Milch, Käse, Fisch, Karotten, Vollkornbrot und Kartoffeln.

Zinkreich: Weizenkeime, Fleisch, Mohn, Sesam, Kürbiskerne, Eier, Milch, Käse, Fisch, Karotten, Vollkornbrot und Kartoffeln. Brainfood im Alltag mit Kindern Alle Nährstoffe sind für die Gehirnfunktion von Bedeutung und spielen eine mehr oder weniger grosse Rolle Powerstoffe für das Gehirn Sauerstoff genügend Bewegung an der

Mehr

ung ehl pf sem i- und) und ung idefre hr einen r kg H nä etreg fü engestelt für einen gesunden H m Er - 35 usam(z rd Standa

ung ehl pf sem i- und) und ung idefre hr einen r kg H nä etreg fü engestelt für einen gesunden H m Er - 35 usam(z rd Standa Standard Ernährungsempfehlung - Getreidefreifür einen 35 kg Hund (Zusammengestellt für einen gesunden Hund) Tägliche Menge bei durchschnittlich 2.5% vom Körpergewicht des Hundes. (Ist der Hund zu pummelig

Mehr

Modifizierte Atkins Diät eine Alternative zur Ketogenen Diät

Modifizierte Atkins Diät eine Alternative zur Ketogenen Diät 18. Adventstreffen in Heilbronn 1. - 3. Dezember 2011 Modifizierte Atkins Diät eine Alternative zur Ketogenen Diät, Kinderkrankenhaus Özge Güler, Diätassistentin Allgemeine Pädiatrie/VDD Angeborene Stoffwechselkrankheiten/VDD

Mehr

Montag. Zwischenmahlzeit Studentenfutter, 50 Gramm (268 kcal) 268 kcal

Montag. Zwischenmahlzeit Studentenfutter, 50 Gramm (268 kcal) 268 kcal Montag 2 Vollkornbrötchen, pro Stück 65 Gramm (256 kcal) 50 Gramm Schinken (88,2 kcal) 487,2 kcal Zwischenmahlzeit Studentenfutter, 50 Gramm (268 kcal) 268 kcal Zwischenmahlzeit Eine Portion Spaghetti

Mehr

Mit dieser Tabelle gehört so ein Rätselraten der

Mit dieser Tabelle gehört so ein Rätselraten der So lesen SIe DIe Tabelle So lesen Sie die Tabelle Wie Sie inzwischen wissen, kommt es bei der Trennkost in erster Linie auf die Trennung von Kohlenhydraten und Eiweiß an. Doch oft steht man ratlos vor

Mehr

Glykämische Last Glykämische Last Glykämischer Index Vergleich von Möhren (Karotten) und Baguette Die Glykämische Last Allgemein:

Glykämische Last Glykämische Last Glykämischer Index Vergleich von Möhren (Karotten) und Baguette Die Glykämische Last Allgemein: Glykämische Last Die Glykämische Last GL (auf englisch auch 'glycemic load') stellt eine Erweiterung des Glykämischen Index (teilweise auch Glyx genannt) dar. Glykämischer Index Der Glykämische Index (kurz

Mehr

Uniklinik Balgrist Paraplegikerzentrum Zürich

Uniklinik Balgrist Paraplegikerzentrum Zürich Uniklinik Balgrist Paraplegikerzentrum Zürich FASERREICHE ERNÄHRUNG Version 3.2 April 2009 2004 Paraplegikerzentrum Balgrist by J. HENAUER und J. FREI Inhaltsverzeichnis EINFÜHRUNG... 2 NAHRUNGSFASERN?...

Mehr

Energie-Kur Säureabbau fühlbar mehr Energie

Energie-Kur Säureabbau fühlbar mehr Energie Ihr Säure-Basen-Ratgeber Fragen oder Anregungen? Unter www.basica.de finden Sie: Wissenswertes zum Thema Säure-Basen-Ausgleich Produktinformationen zum Basica Sortiment Interaktiver Säure-Basen-Rechner

Mehr

Jahreszeiten in der Küche

Jahreszeiten in der Küche Jahreszeiten in der Küche mit Gabi Wolpensinger Kochbuch für das Modell TM31 Kapitel 2 Saisongemüse: Blumenkohl, grüne Bohnen, Brokkoli, Eichblattsalat, Eisbergsalat, Endiviensalat, Erbsen, Friséesalat,

Mehr

KH-Umrechnungstabelle

KH-Umrechnungstabelle Milch und Milchprodukte Buttermilch (natur) max. 1 200 ml 1 Glas 1 70 Dickmilch (natur) 0,3 200 g 1 Glas 1 70 Dickmilch (natur) 3,5 200 g 1 Glas 1 130 Joghurt (natur) 0,3 150 g 1 Becher 0,5 60 Joghurt

Mehr

Einführung. Stoffwechselbedingte Alkalose

Einführung. Stoffwechselbedingte Alkalose Einführung Das richtige Verhältnis von Säuren und Basen im Organismus entscheidet, ob wir uns wohl fühlen und leistungsfähig sind. Der normale Blut ph - Wert liegt zwischen 7.37 und 7.43. Fällt der ph

Mehr

SVEN-DAVID MÜLLER CHRISTIANE WEISSENBERGER

SVEN-DAVID MÜLLER CHRISTIANE WEISSENBERGER SVEN-DAVID MÜLLER CHRISTIANE WEISSENBERGER Schonkost Leichte Vollkost bei Sodbrennen, Magendruck, Blähungen, Völlegefühl und Übelkeit Genießen erlaubt! 18 Schonkost und leichte Vollkost wichtig zu wissen

Mehr

Vitamin-Riesen. Die Top 15 in Obst und Gemüse. Entzauberung. Natürliche Vitamine

Vitamin-Riesen. Die Top 15 in Obst und Gemüse. Entzauberung. Natürliche Vitamine Vitamin-Riesen Die Top 15 in Obst und Gemüse Entzauberung Die Amerikaner fingen damit an. Schon vor 50 Jahren konnte man dort auf dem Frühstückstisch zwischen Kaffee, Toast und Marmelade ein großes, dunkles

Mehr

Irmgard Fortis, Johanna Kriehuber, Ernst Kriehuber. Ernährung bei Gicht. maudrich.gesund essen

Irmgard Fortis, Johanna Kriehuber, Ernst Kriehuber. Ernährung bei Gicht. maudrich.gesund essen Irmgard Fortis, Johanna Kriehuber, Ernst Kriehuber Ernährung bei Gicht maudrich.gesund essen InhaltsverzeIchnIs ENTSTEHUNG VON GICHT 6 DIAGNOSE, THERAPIE UND VORBEUGUNG VON GICHT 13 ERNÄHRUNG BEI GICHT

Mehr

Calcium- Sandoz. Hilft, Ihren Körper ins Gleichgewicht zu bringen.

Calcium- Sandoz. Hilft, Ihren Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Calcium- Sandoz Hilft, Ihren Körper ins Gleichgewicht zu bringen. Inhaltsverzeichnis Calcium der Knochenstärker 5 Ein kleines Wunder der Blutcalciumspiegel 5 Sorgen Sie für genügend Calciumnachschub über

Mehr

Naschereien: Natürlich darf ein bisschen Naschkram in einem guten Pausenbrot nicht fehlen. Achten Sie hier bitte auf die Portionsgrößen!

Naschereien: Natürlich darf ein bisschen Naschkram in einem guten Pausenbrot nicht fehlen. Achten Sie hier bitte auf die Portionsgrößen! Das Pausenbrot Anleitung Spielmaterial: 60 Fotokarten ein 2-teiliger Spielplan Beläge Wer kennt das nicht, dass die Kinder ihr Pausenbrot wieder mit nach Hause bringen, weil es ihnen nicht geschmeckt hat.

Mehr

vom Meldenden Personengruppe, die von der Angabe erfasst werden, eingeschränkt auf

vom Meldenden Personengruppe, die von der Angabe erfasst werden, eingeschränkt auf 25 Gemüse / Blumenkohl / unterstützt das Immunsystem, indem es 26 Gemüse / Brokkoli / unterstützt das Immunsystem, indem es 27 Gemüse / Chinakohl / unterstützt das Immunsystem, indem es 28 Gemüse / Feldsalat

Mehr

220 g 270 g. 780 g 650 g. 720 g 1 050 g. 1 500 g 1 250 g D 19. Flex und Flo. Zwei Bananen wiegen. Zwei Äpfel wiegen. Drei Birnen wiegen.

220 g 270 g. 780 g 650 g. 720 g 1 050 g. 1 500 g 1 250 g D 19. Flex und Flo. Zwei Bananen wiegen. Zwei Äpfel wiegen. Drei Birnen wiegen. l Gewichte bestimmen 220 g 270 g Zwei Bananen wiegen. Zwei Äpfel wiegen. 570 g Drei Birnen wiegen. 730 g Drei Orangen wiegen. 780 g 650 g Vier Äpfel wiegen. Eine Schale Kirschen wiegt. Die Weintrauben

Mehr

Mikronährstoffe: Bedeutung für den Körper

Mikronährstoffe: Bedeutung für den Körper Mikronährstoffe: Bedeutung für den Körper Der Mensch benötigt ausreichend Kohlenhydrate, Proteine und Fette, um leistungsfähig zu sein. Diese sogenannten Makronährstoffe können aber nur durch die Mikronährstoffe

Mehr

Datum Menü 1. Rosa Linsen Gemüsesuppe (Möhre, Lauch,Tomate) mit Rindfleisch und Fladenbrot k)a)j)g) Heidelbeer Joghurt (g)

Datum Menü 1. Rosa Linsen Gemüsesuppe (Möhre, Lauch,Tomate) mit Rindfleisch und Fladenbrot k)a)j)g) Heidelbeer Joghurt (g) Datum Menü 1 Montag Dienstag 01.09.2015 Mittwoch 02.09.2015 Rosa Linsen Gemüsesuppe (Möhre, Lauch,Tomate) mit Rindfleisch und Fladenbrot k)a)j)g) Heidelbeer Joghurt (g) Gebratener Seelachs mit Salzkartoffeln

Mehr

Fisch-, Gulasch-, Hülsenfrüchte-, Gemüse-, Kartoffel-, Tomatensuppe. Fisch, Hackfleisch, Huhn, Lamm, Rind- / Schweinebraten

Fisch-, Gulasch-, Hülsenfrüchte-, Gemüse-, Kartoffel-, Tomatensuppe. Fisch, Hackfleisch, Huhn, Lamm, Rind- / Schweinebraten Basilikum Fisch-, Gulasch-, Hülsenfrüchte-, Gemüse-, Kartoffel-, Tomatensuppe Fisch, Hackfleisch, Huhn, Lamm, Rind- / Schweinebraten Tomaten, Erbsen, grüne Bohnen, Wirsing, Kohl, Ratatouille Meeresfrüchte-,

Mehr

Gesunde Jause von zu Hause

Gesunde Jause von zu Hause RATGEBER GESUNDE JAUSE Gesunde Jause von zu Hause Mit praktischen Tipps zu jedem Rezept! 1 Die österreichische Ernährungspyramide Unsere Jausenrezepte gehen schnell und kosten nicht mehr als eine fertig

Mehr

ERNÄHRUNGS- TIPPS BEI HIV / AIDS:

ERNÄHRUNGS- TIPPS BEI HIV / AIDS: ERNÄHRUNGS- TIPPS BEI HIV / AIDS: Herausgeber: CAH e.v. (Christlicher AIDS-Hilfsdienst e.v.) Postfach 600 125 60331 Frankfurt Tel. 069-490139 / Fax. 069-490159 e-mail: info@cahev.de Internet: http://www.cahev.de

Mehr

Hausgemachte Suppen. Salate

Hausgemachte Suppen. Salate Hausgemachte Suppen Budapester Bohnensuppe mit Cabanossi und Sauerrahm 3,50 Tomatensuppe mit Sahnehaube 3,50 Zwiebelsuppe mit Käse 1 überbacken 3,50 Salate 06 Kleiner gemischter Salat mit Gurke, grünem

Mehr

Lebensmittelgruppe günstig eingeschränkt günstig ungünstig

Lebensmittelgruppe günstig eingeschränkt günstig ungünstig Lebensmittelauswahltabelle Diese Tabelle ist als Orientierungshilfe für den Alltag gedacht. Neben der Eignung für eine purinarme Ernährung war bei der Einteilung der Lebensmittel auch deren Gesundheitswert

Mehr

VORMITTAGS. bei Bedarf 2 kleine Früchte. der Liste ABENDS

VORMITTAGS. bei Bedarf 2 kleine Früchte. der Liste ABENDS LADETAGE (2 Tage) ESSEN WAS GEFÄLLT Sie beginnen mit der Einnahme der Globuli, morgens, mittags und abends, ca. 15 Minuten vor dem Essen unter der Zunge zergehen lassen. Die letzte Globulieinnahme erfolgt

Mehr

Obst und Gemüse richtig lagern

Obst und Gemüse richtig lagern Obst und Gemüse richtig lagern Viel zu viele Lebensmittel verderben aufgrund schlechter Lagerung. Um möglichst wenig wertvolle Lebensmittel wegwerfen zu müssen und um möglichst lange Freude an Obst und

Mehr

Fragen oder Anregungen?

Fragen oder Anregungen? Fragen oder Anregungen? Unter www.basica.de finden Sie: Antworten auf häufig gestellte Fragen zu Basica Ein Verzeichnis von Säure-Basen-Therapeuten Praktische Tipps zur Basica Energie-Kur Unser Beratungsdienst

Mehr

Essen und Trinken bei Übergewicht

Essen und Trinken bei Übergewicht Institut für Ernährungsmedizin Klinikum rechts der Isar, TU München Uotown München Campus D Georg-Brauchle-Ring 60/62, 80992 München Direktor: Univ.-Prof. Dr. Hans Hauner Essen und Trinken bei Übergewicht

Mehr

Optimal A1/Kapitel 5 Essen-Trinken-Einkaufen Speisekarte

Optimal A1/Kapitel 5 Essen-Trinken-Einkaufen Speisekarte Speisekarte Was ist was? Ordnen Sie zu. warme Getränke kalte Getränke Frühstück kleine Speisen Apfelsaft Bio-Frühstück Cappuccino Cola, Fanta Ei, Brötchen, Butter, Marmelade Espresso Kaffee Käse-Sandwich

Mehr

HIGH CONVENIENCE. Die Cook & Chill Produkte der CF Gastro

HIGH CONVENIENCE. Die Cook & Chill Produkte der CF Gastro HIGH CONVENIENCE Die Cook & Chill Produkte der CF Gastro Ihr Partner eines modernen und leistungsoptimierten Systems für alle Facetten der Gastronomie. Ihre Vorteile durch High Convenience Immer gleichbleibend

Mehr

Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 1- bis 3-Jährige

Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 1- bis 3-Jährige 1 Nährstoffoptimierter Vierwochenspeisenplan Nr.1 für 1- bis 3-Jährige www.fitkid-aktion.de Stand: April 2011 FIT KID - Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas ist ein Projekt der Deutschen Gesellschaft für

Mehr

Bezugs- Kohlen- Energie (kcal) Energie (kj) Eiweiss (g) Fett (g) Lebensmittel. Alkoholfreie Getränke

Bezugs- Kohlen- Energie (kcal) Energie (kj) Eiweiss (g) Fett (g) Lebensmittel. Alkoholfreie Getränke Lebensmittel Alkoholfreie Getränke Bezugs- Kohlen- Energie (kcal) Energie (kj) Eiweiss (g) Fett (g) menge (g) hydrate (g) Ananassaft 100 53 222 0.40 0.10 12.00 Apfelsaft 100 57 238 0.10 0.00 11.70 Bier,

Mehr