60. Jahrgang Freitag, 16. Oktober 2020 Nummer 42 KONFIRMATION

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "60. Jahrgang Freitag, 16. Oktober 2020 Nummer 42 KONFIRMATION"

Transkript

1 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 60. Jahrgang Freitag, 16. Oktober 2020 Nummer 42 KONFIRMATION Allen Mädchen und Jungen, aus Wurmberg und Neubärental, die am Sonntag, 18. Oktober 2020 in Wurmberg ihre Konfirmation feiern, wünsche ich auch im Namen des Gemeinderates und der Gemeindeverwaltung eine schöne Feier, Gottes Segen und für den weiteren Lebensweg alles Gute. Jörg-Michael Teply Bürgermeister Das Foto zeigt den Konfirmandenjahrgang 2019 mit Pfarrer Andreas Kaiser

2 2 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Woche 42, Freitag, 16. Oktober 2020 Öffnungszeiten + Rufnummern Im Notfall Notrufnummern Gemeindeverwaltung Öffnungszeiten Rathaus Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: Uhr Mittwoch: Uhr Zentrale Fax Bürgermeister Herr Teply Vorzimmer Frau Weidner Zi Standesamt, Renten- u. Sozialangelegenheiten Ortsnachrichten Hauptamt Herr Hofstetter Zi Amt f. öffentl. Ordnung, Bauanträge / Wohnbauförderung Ortsbauamt Herr Stübner Zi Kommunale Liegenschaften Hoch- und Tiefbau Kämmerei Frau Frommer Zi Gemeindekasse Frau Beuchle Zi Frau Grimm Steueramt Verbrauchsabrechnungen (Wasser, Abwasser) Grundbuchwesen KOMM-IN Dienstleistungszentrum Fax: Gollmerstr. 17 Frau Dutt, Frau Grimm, Frau Britsch, Frau Opfer, Frau Wolf Einwohnermelde- und Passamt Fundsachen Führerscheinanträge Gewerbeanzeigen Partnerfiliale Deutsche Post AG gewerbliche Dienstleistungen (z.b. Toto Lotto, Buchverkauf, Reinigungsannahme) Öffnungszeiten: Mo, Di u. Fr Uhr u Uhr Mi Uhr Do Uhr u Uhr Sa Uhr nur Dienstleistungen der Deutschen Post und Toto Lotto!!! Bauhof Heckengäu, Öschelbronner Str. 64, Wurmberg, Tel , Fax Gemeindevollzugsbediensteter für Heimsheim, Mönsheim und Wurmberg, Dirk Albrecht 0159 / Wassermeister (Weiterleitung auf Mobilfunk) / Landkreisverwaltung Landratsamt Enzkreis, Zähringerallee 3, Pforzheim 07231/308-0 Montag Uhr Dienstag Uhr und Uhr Mittwoch geschlossen Donnerstag Uhr, Freitag Uhr Zulassungsstellen Pforzheim und Mühlacker Montag Uhr Dienstag Uhr und Uhr Mittwoch Uhr, Donnerstag Uhr Freitag Uhr Diese Öffnungszeiten gelten auch für die Zulassungsstelle in der Vetterstr. 21 in Mühlacker. Darüber hinaus ist es möglich, mit den Zulassungsstellen online einen Termin zu vereinbaren. POLIZEI (Überfall, Unfall usw.) 110 Polizeiposten Niefern-Öschelbronn Schulstr.6/ / 3399 Polizeirevier Mühlacker Hindenburgstr / FEUERWEHR 112 (Feuer, Notarztwagen, Unfall, technische Hilfeleistung...) Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Pforzheim e.v. Kronprinzenstr. 22 Rettungsdienst/Krankentransport Essen auf Rädern (Menueservice) 07231/ Hausnotruf 07231/ Wohnberatung für Senioren und Menschen mit Behinderung 07231/ Diakonie- und Sozialstation Heckengäu e.v / Alten- und Krankenpflege - Hauswirtschaftliche Versorgung - Tagespflege Notdienste/Soziale Dienste - Nachbarschaftshilfe - Betreuungsgruppe für demenzkranke Menschen Rathausstr. 2, Wimsheim Consilio, Bahnhofstr. 86, Mühlacker / Pflegestützpunkt Enzkreis - DemenzZentrum - Beratungsstelle Hilfe im Alter Haus Heckengäu Heimsheim (Altenpflegeheim) 07033/ Diakonisches Werk Pforzheim-Stadt Frauenhaus 07231/ Beratungsstelle für Wohnungslosigkeit 07231/ und Existenzsicherung Wichernhaus der Pforzheimer Stadtmission e.v., Westl. 120 Tagesmütter Enztal e.v / Bahnhofstr. 118, Mühlacker, Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche Pforzheim/Enzkreis Hohenzollernstr. 34, Pforzheim 07231/ Industriestr. 40/1, Mühlacker TelefonSeelsorge Nordschwarzwald pro familia Pforzheim e.v / Parkstr , Pforzheim. Diakonie Pforzheim Beratung über Hilfen in der Schwangerschaft / Schwangerschaftskonfliktberatung nach 219 StGB. Goethestr. 41, Pforzheim 07231/ Anlaufstelle -Hilfe in Lebenskrisen und bei Suizid-Gefahr Tel.efon: 0171 / Tägliche Bereitschaft Rufnummern Sonstiges Deutsche Rentenversicherung Terminvereinbarung: Auskunfts- und Beratungsstelle 07231/ Freiburger Str. 7 / Wilferdinger Höhe, Pforzheim Netze BW GmbH (ehem. EnBW Regional AG) Störungshotline Strom 0800 / Servicetelefon 0800 / Störungsmeldung SWP Telefon Bestattungsdienst Britsch 07044/ u Wurmberg, Gollmerstr. 14

3 Woche 42, Freitag, 16. Oktober 2020 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 3 Die Gemeinden Wurmberg und Mönsheim bieten auch in den Herbstferien 2020 wieder eine Ferienbetreuung für Kinder ihrer beiden Grundschulen an (sofern die gesetzlichen Bestimmungen zur Corona-Pandemie eine Durchführung zulassen). Folgende allgemeine Festlegungen sind im Schuljahr 2020/21 zu beachten: - Die Betreuungsobergrenze liegt bei max. 24 Kindern. - Bis zum Anmeldeschluss eingegangene Anmeldungen werden bei Erreichen bzw. Überschreiten der Obergrenze nach den Kriterien alleinerziehend und dann beide Erziehungsberechtigte berufstätig berücksichtigt. Die dann noch verbleibenden Betreuungsplätze werden gleichmäßig auf beide Orte verteilt und nach der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen vergeben. - Eine Anmeldung nach Anmeldeschluss kann grundsätzlich zurückgewiesen werden; sie wird auf jeden Fall zurückgewiesen, wenn bis zum Anmeldeschluss die Obergrenze von 24 Kindern erreicht ist. - Eine Ferienbetreuung für in weiterführende Schulen abgehende Viertklässler wird in den Sommerferien nicht mehr angeboten. Wann? Die Betreuung in den Herbstferien findet vom bis zum jeweils von 7:30 Uhr bis 14:00 Uhr statt. Neben den Herbstferien soll im Schuljahr 2020/2021 an folgenden Terminen eine Ferienbetreuung angeboten werden: Winterferien: (in Wurmberg) Osterferien: (in Mönsheim) Pfingstferien: (in Wurmberg) Sommerferien: (in Mönsheim und in Wurmberg) Wer? Die Herbstferienbetreuung übernehmen Hildegard Naun und Johanna Nestele. Beide arbeiten auch als Kernzeitbetreuerinnen in den Grundschulen Wurmberg bzw. Mönsheim. Wo? im Vereinszimmer der Appenbergschule in Mönsheim, Bergstraße 16 Kosten? 18,- pro Tag bzw. 72,- für die gesamte Woche (5 Betreuungstage). Für das zweite und jedes weitere Kind aus einer Familie reduzieren sich die genannten Beträge auf 13,50 für einen Tag bzw. 54,- für die gesamte Woche. Alleinerziehende erhalten 25 % Rabatt. Für den Bustransfer nach Mönsheim entstehen keine zusätzlichen Kosten. Die Kosten werden von der Gemeinde Wurmberg in Rechnung gestellt. Was noch? Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre Kinder ausreichend mit Essen und Getränken versorgt sind. Die Betreuung der Kinder erfolgt in einer Gruppe, in der es bestimmte Verhaltens- und Spielregeln gibt. Die Betreuerinnen haben das Recht, im Bedarfsfall ein Kind nach Absprache mit den Eltern nach Hause zu schicken, falls diese Regeln nicht eingehalten werden. Anmeldung? Bitte melden Sie sich bis spätestens Montag, , schriftlich mit dem beiliegenden Vordruck bei einer der beiden Betreuerinnen oder einem der Rathäuser an. Frau Naun ist an Schultagen von 7:30 bis 8:30 Uhr und von bis Uhr im Obergeschoss des alten Feuerwehrhauses Wurmberg, Uhlandstraße 13, anzutreffen. Für Rückfragen steht sie in dieser Zeit auch telefonisch unter der Rufnummer 07044/ zur Verfügung. Frau Nestele erreichen Sie an Schultagen montags bis donnerstags von bis 17:00 Uhr im Vereinszimmer der Appenbergschule oder unter der Rufnummer 0176/ Anmeldung zur Ferienbetreuung für Grundschüler in Wurmberg Für die Ferienbetreuung in den Herbstferien 2020 melde/n ich/wir unser Kind verbindlich wie folgt an: Vorname und Familienname des Kindes Geburtsdatum Anschrift Schulklasse Telefon (Erreichbarkeit der Erziehungsberechtigten während der Ferienbetreuung) Klassenlehrer Die Anmeldung erfolgt für folgende Tage Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Ort, Datum und Unterschrift/en des/der Erziehungsberechtigten

4 4 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amtliche Bekanntmachungen Bitte beachten: Wegen Reparaturarbeiten am Wasserleitungsknoten Kreisverkehr muss am Dienstag, , in der Zeit von Uhr, das Wasser komplett abgestellt werden. Folgende Straßen sind betroffen: August-Talmon-Straße Bauchäckerstraße Blumenstraße Gartenstraße Hofstättstraße Klosterwaldstraße RobertBritsch-Straße Schießmauerstraße Stangenäckerstraße Uhlandstraße Wimsheimer Straße Wir bitten um Verständnis. Ihre Gemeindeverwaltung Öffentliche Sitzung des Gemeinderates Am Donnerstag, 22. Oktober 2020, 18:30 Uhr, findet in der Turn- und Festhalle Wurmberg, Uhlandstr. 11, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates statt. Tagesordnung: 1. Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften Einkaufsmärkte Wurmberg 2. Änderung a) Behandlung der im Rahmen der Beteiligung der Öffentlichkeit gem. 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) und der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. 4 Abs. 2 BauGB eingegangenen Stellungnahmen b) Satzungsbeschluss 2. Fortschreibung des Lärmaktionsplans Wurmberg - Beauftragung eines Ingenieurbüros 3. Gewerbegebiet Dachstein-Erweiterung - Anpassung der inneren Erschließung an veränderte Grundstückszuschnitte 4. Finanzzwischenbericht für das Haushaltsjahr 2020 und Ausblick auf den Finanzplanungszeitraum 2021 bis Baugesuche 5.1 Antrag auf Erteilung einer Baugenehmigung im vereinfachten Verfahren zum Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage auf dem Grundstück Flst.Nr , Robert- Britsch-Straße Antrag auf Erteilung einer Baugenehmigung im vereinfachten Verfahren zur Errichtung eines Anbaus an das bestehende Wohnhaus auf dem Grundstück Flst.Nr. 214/1, Seehausstraße 10/1 6. Bekanntgabe der Beschlüsse aus den nichtöffentlichen Sitzungen vom und Verschiedenes 8. Fragezeit der Einwohner Die Bevölkerung ist zur Sitzung herzlich eingeladen. Schutzvorschriften und Hinweise Aufgrund der Corona-Pandemie gelten für die Teilnahme an der Gemeinderatssitzung auch für Bürgerinnen und Bürger besondere Schutzvorschriften, die zu beachten sind: Der Zugang zum Sitzungsraum in der Turn- und Festhalle erfolgt ausschließlich über den seitlichen Zugang vom Parkplatz aus. Über den regulären Eingangsbereich ist der Zutritt zur Halle nicht möglich bzw. untersagt. Woche 42, Freitag, 16. Oktober 2020 Bitte betreten und verlassen Sie die Turn- und Festhalle als Sitzungsgebäude jeweils einzeln und in ausreichendem Abstand zueinander. Bitte tragen Sie vom Eintritt in die Halle bis zur Einnahme Ihres Platzes im Sitzungsraum einen Mund-Nasen-Schutz. Gleiches gilt für das Verlassen Ihres Sitzplatzes während der Sitzung und nach Ende. Darüber hinaus wird das Tragen eines Mund- Nasen-Schutzes während der gesamten Gemeinderatssitzung empfohlen. Die Sitzgelegenheiten für Zuhörer der Gemeinderatssitzung sind unter Berücksichtigung der geltenden Abstandsregeln platziert und dürfen nicht verändert werden. Sind alle bereit gestellten Sitzgelegenheiten belegt, ist die Teilnahme an der Sitzung als Zuhörer leider nicht möglich. Das Aufstellen weiterer Stühle oder eine Teilnahme im Stehen ist untersagt. Am Eingang zur Turn- und Festhalle sowie auf den Toiletten sind Händedesinfektionsmittelspender bereit gestellt, die Sie bitte jeweils beim Betreten bzw. Verlassen des Raumes zweckentsprechend nutzen. Personen, die an sich Symptome eines Atemweginfekts verspüren oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen an der Sitzung nicht teilnehmen. Dasselbe gilt für Personen, die in Kontakt zu einer mit dem Corona-Virus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem Kontakt mit einer infizierten Person noch nicht 14 Tage vergangen sind. Personen mit möglichen Risikofaktoren sprechen eine Teilnahme an der Gemeinderatssitzung ggf. bitte zuvor mit ihrem Hausarzt ab. Aus Gründen des Infektionsschutzes ist der Einsatz der vorhandenen Mikrofonanlagen in der Turn- und Festhalle für Wortmeldungen aus der Mitte des Gemeinderates nicht vorgesehen bzw. möglich. Für Zuhörer werden daher entsprechende Wortbeiträge aus akustischen Gründen möglicherweise nur schwer zu verstehen sein. Für die Einschränkungen im Zusammenhang mit der Teilnahme an dieser öffentlichen Gemeinderatssitzung wird um Verständnis gebeten. Jörg-Michael Teply Bürgermeister Öffentliche Bekanntmachung Schulverband Heckengäu Enzkreis Sitz: Wiernsheim HAUSHALTSSATZUNG für das Haushaltsjahr 2020 I. Aufgrund von 18 des Gesetzes über kommunale Zusammenarbeit (GKZ) i.d.f. vom 16. September 1974 (GBL.S.408) und 79 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO) i.d.f. vom 24. Juli 2000 (GBl.S.581) hat die Verbandsversammlung am folgende Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2020 beschlossen: 1 Ergebnis- und Finanzhaushalt Der Haushaltsplan wird festgesetzt 1. Im Ergebnishaushalt mit den folgenden Beträgen EUR 1.1 Gesamtbetrag der ordentlichen Erträge von Gesamtbetrag der ordentlichen Aufwendungen von Veranschlagtes ordentliches Ergebnis (Saldo aus 1.1. und 1.2) von Gesamtbetrag der außerordentlichen Erträge von 1.5 Gesamtbetrag der außerordentlichen Aufwendungen von 1.6 Veranschlagtes Sonderergebnis (Saldo aus 1.4 und 1.5) von 1.7 Veranschlagtes Gesamtergebnis (Summe aus 1.3 und 1.6) von

5 Woche 42, Freitag, 16. Oktober 2020 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 5 2. Im Finanzhaushalt mit den folgenden Beträgen 2.1 Gesamtbetrag der Einzahlungen aus lfd. Verwaltungstätigkeit von Gesamtbetrag der Auszahlungen aus lfd. Verwaltungstätigkeit von Zahlungsmittelüberschuss/-bedarf des Ergebnishaushaltes (Saldo aus 2.1 und 2.2) von 2.4 Gesamtbetrag der Einzahlungen aus Investitionstätigkeit von Gesamtbetrag der Auszahlungen aus Investitionstätigkeit von Veranschlagter Finanzierungsmittelüberschuss/ -bedarf aus Investitionstätigkeit (Saldo 2.4 und 2.5) von 2.7 Veranschlagter Finanzierungsmittelüberschuss/-bedarf (Saldo von 2.3. und 2.6) von 2.8 Gesamtbetrag der Einzahlungen aus Finanzierungstätigkeit von 2.9 Gesamtbetrag der Auszahlungen aus Finanzierungstätigkeit von Veranschlagter Finanzierungsmittelüberschuss/-bedarf aus Finanzierungstätigkeit (Saldo aus 2.8 und 2.9) von 2.11 Veranschlagte Änderung des Finanzierungsmittelbestands, 0 Saldo des Finanzhaushalts (Saldo aus 2.7 und 2.10) von 2 Kreditermächtigung Der Gesamtbetrag der vorgesehenen Kreditaufnahmen für Investitionen und Investitionsförderungsmaßnahmen (Kreditermächtigung) wird festgesetzt auf 0 EUR 3 Kassenkredite Der Höchstbetrag der Kassenkredite wird festgesetzt auf EUR 4 Verbandsumlagen Die Höhe der Verbandsumlagen wird festgesetzt auf: 1. Betriebskostenumlage ,00 davon Wiernsheim ,00 davon Wurmberg ,00 davon Mönsheim ,00 davon Wimsheim ,00 2. Zinsumlage ,00 davon Wiernsheim ,00 davon Wurmberg 5.500,00 davon Mönsheim 1.000,00 davon Wimsheim 500,00 3. Allgemeine Kapitalzuschuss ,00 davon Wiernsheim ,00 davon Wurmberg ,00 davon Mönsheim 4.200,00 davon Wimsheim 2.100,00 4. Tilgungsumlage ,00 davon Wiernsheim ,00 davon Wurmberg ,00 davon Mönsheim ,00 davon Wimsheim ,00 II. Genehmigungspflichtige Teile enthält die Satzung nicht. III. Die Haushaltssatzung 2020 mit Anlagen liegt in der Zeit von Montag, 19. Oktober 2020 bis Mittwoch, 28. Oktober 2020 beim Bürgermeisteramt Wiernsheim, Wiernsheim, Marktplatz 1, Zimmer 003 zur Einsichtnahme aus. Wiernsheim, den 12. Oktober 2020 Gezeichnet: Karlheinz Oehler Verbandsvorsitzender Impressum Amtsblatt der Gemeinde Wurmberg Herausgeber: Gemeinde Wurmberg Standesamtliche Nachrichten Geburt: Amaya Juna-Marie Dihlmann Eltern: Jana Maria Dihlmann & Karsten Brauner, Wurmberg Ärztl. Wochenend-/Feiertagsdienst Ärztlicher Bereitschaftsdienst an den Wochenenden und Feiertagen und außerhalb der Sprechstundenzeiten. Kostenfrei und ohne Vorwahl Montag bis Freitag 9 bis 19 Uhr: docdirekt - Kostenfreie Onlinesprechstunde von niedergelassenen Haus- und Kinderärzten, nur für gesetzlich Versicherte unter oder docdirekt.de Wichtige Rufnummern für den ärztlichen Bereitschaftsdienst: Enzkreis Rettungsdienst: 112 Rufnummer für den ärztlichen Notfalldienst (allgemein,- kinder-, augen- und HNO-ärztlicher Notfalldienst): Anruf ist kostenlos Pforzheim Kinder- und jugendärztlicher Notfalldienst in den Räumen der Kinderklinik im Helios Klinikum Pforzheim, Kanzlerstraße 2-6, Pforzheim Mi Uhr; Fr Uhr Sa, So, Feiertag Uhr Telefonische Terminabsprache sinnvoll: / Allgemeine Notfallpraxis Pforzheim Siloah St. Trudpert Klinikum Wilferdinger Straße 67, Pforzheim Montag, Dienstag, Donnerstag: Uhr Mittwoch: Uhr; Freitag: Uhr Samstag, Sonntag, Feiertag: Uhr Mühlacker Allgemeine Notfallpraxis Mühlacker Enzkreis-Kliniken Mühlacker Hermann-Hesse-Straße 34, Mühlacker Montag - Freitag: Uhr Samstag, Sonntag, Feiertage: Uhr Verantwortlich für den amtlichen Teil: Bürgermeister Teply o.v.i.a. Verantwortlich für den übrigen Inhalt: Verlag & Druckerei Schlecht, Kerschensteiner Str Mühlacker Tel /3022 Fax 07041/5249 Internet:

6 6 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Samstag, Apotheke am Ludwigsplatz, Kriegstraße 2, Pforzheim, Telefon: / Sonntag, Löwen-Apotheke, Bleichstraße 27, Pforzheim, Telefon: / Heckengäu-Apotheke Mönsheim, Pforzheimer Straße 2, Telefon: / Öffnungszeiten: Samstag von Uhr bis Sonntag Uhr Sonntag von Uhr bis Montag Uhr Woche 42, Freitag, 16. Oktober 2020 möglich, (Abfuhrtage im jeweiligen Abfuhrplan, Abholung gegen Gebühr nach Anmeldung mindestens 10 Tage im Voraus). Entsorgungszentrum Hamberg in Maulbronn, Telefon: / 6960 Montag Freitag: Uhr Uhr, Uhr Uhr Samstag: Uhr Uhr Öffnungszeiten des Recyclinghofes Die Recyclinghöfe im Enzkreis sind wieder regulär geöffnet. Die genauen Öffnungszeiten der einzelnen Höfe finden sich im Abfuhrplan oder auf der Entsorgungsplattform des Enzkreises unter Das Landratsamt weist jedoch darauf hin, dass zum Schutz der Bürger und der Mitarbeiter weiterhin nur drei Anlieferer gleichzeitig auf das Gelände gelassen werden. Aufgrund dieser begrenzten Zufahrt muss mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Das Amt bittet außerdem eindringlich, den erforderlichen Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten. Telefon: / nur während der Öffnungszeiten Der Recyclinghof in Wurmberg, Ortsausgang Richtung Öschelbronn, ist wie folgt geöffnet: Samstag, Uhr Donnerstag, Uhr Samstag, Uhr Die Gebühren bemessen sich nach dem Volumen oder der Anzahl. Sie werden vom Personal auf den Recyclinghöfen geschätzt bzw. gezählt. Die Anlieferung ist auf 3 m³ je Woche und Anlieferer begrenzt. Nach der Satzung des Enzkreises werden folgende Gebühren erhoben. Anlieferung aus Privathaushalten: Sperrmüll (Möbel, Sofas, Teppiche, Matratzen usw.) bis 1 m³: 6,50 Euro bis 2 m³: 13,00 Euro bis 3 m³: 19,50 Euro Altholz (Bretter, Balken, Parkett, Laminat usw.) bis 1 m³: 6,50 Euro bis 2 m³: 13,00 Euro bis 3 m³: 19,50 Euro Bauschutt (verwertbar und nicht verwertbar) je angefangene 100 Liter: 13,50 Euro Fensterflügel (einschließlich Glas, Rahmen und Beschläge) bis 1 m²: 3,00 Euro (je Stück) über 1 m²: 4,50 Euro (je Stück) Verpackungsstyropor (sauber, weiß, wird je angefangene 0,25 m³ berechnet) bis 0,25 m³: 3,50 Euro bis 0,50 m³: 7,00 Euro bis 0,75 m³: 10,50 Euro bis 1 m³: 14,00 Euro bis 2 m³: 28,00 Euro bis 3 m³: 42,00 Euro Bitumendachbahnen, Materialien mit Bitumen je 250 Liter: 15,50 Euro Die Anlieferung von Fernsehgeräten, Bildschirmen sowie Elektrogroßgeräten (einschl. Kühlgeräten) ist nur beim Entsorgungszentrum Hamberg in Maulbronn oder als Abholung auf Abruf

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 27. Juli 2018 Nummer 30 Schöne Ferien und eine erholsame Urlaubszeit Quelle: Privat 2 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Woche 30, Freitag, 27.

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 01. September 2017 Nummer 35 Impressionen der gemeinsamen Freizeit von Jugendlichen aus dem Queyras und aus Wurmberg und Umgebung (20. 26. August

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Donnerstag, 13. April 2017 Nummer 15 wünscht allen Einwohnern, auch im Namen des Gemeinderates und der Gemeindeverwaltung Jörg-Michael Teply Bürgermeister

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 16. Februar 2017 Nummer 07 Unsere Sammelstellen ab 19.02.2018 bis 31.12.2018 Ev. Wurmberg Ev. Kindergarten Wurmberg und Neubärental während der

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 07. September 2018 Nummer 36 Ein Leben ohne Feste ist wie eine lange Wanderung ohne Einkehr. Herzliche Einladung zu unserem Ortsfest am 09. September

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 27. Januar 2017 Nummer 04 TSV Wurmberg/Neubärental 1891/1896 e.v. Startschuss 2017 Samstag, den 28.01.2017 Turn- und Festhalle Wurmberg Beginn

Mehr

Herzliche Einladung zur Abendunterhaltung

Herzliche Einladung zur Abendunterhaltung Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 09. Dezember 2016 Nummer 49 Musikalische Beiträge Herzliche Einladung zur Abendunterhaltung 10.12.2016 Flötengruppe Bläserklasse Jugendorchester

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 23. März 2018 Nummer 12 Jetzt wird s aber Zeit, dass es Frühling wird Quelle: Johannes Werner, Wurmberg 2 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Woche

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und tteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 21. Oktober 2016 Nummer 42 2 Amts- und tteilungsblatt Wurmberg Woche 42, Freitag, 21. Oktober 2016 Öffnungszeiten + Rufnummern Im Notfall Notrufnummern

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg. 57. Jahrgang Freitag, 15. April 2016 Nummer 15

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg. 57. Jahrgang Freitag, 15. April 2016 Nummer 15 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 15. April 2016 Nummer 15 2 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Woche 15, Freitag, 15. April 2016 Öffnungszeiten + Rufnummern Im Notfall Notrufnummern

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 22. September 2017 Nummer 38 Wahlrecht nutzen und wählen gehen Sonntag, 24. September 2017 Die Wahllokale haben von 8.00 18.00 Uhr geöffnet. Warum?...weil

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 26. Januar 2018 Nummer 04 TSV Wurmberg/Neubärental 1891/1896 e.v. Startschuss 2018 Samstag, den 27.01.2018 Turn- und Festhalle Wurmberg Beginn

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 09. Juni 2017 Nummer 23 Französische Freunde kommen mit dem Fahrrad aus dem Queyras nach Wurmberg Keine Mühen und Anstrengungen gescheut haben

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg. 57. Jahrgang Freitag, 24. Juni 2016 Nummer 25

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg. 57. Jahrgang Freitag, 24. Juni 2016 Nummer 25 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 24. Juni 2016 Nummer 25 2 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Woche 25, Freitag, 24. Juni 2016 Öffnungszeiten + Rufnummern Im Notfall Notrufnummern

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 17. Februar 2017 Nummer 07 Initiative Wirtshaussingen in Wurmberg gegründet Was bisher im Ort als Gerücht zu hören war, wird Realität: In Wurmberg

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg. 57. Jahrgang Freitag, 14. Oktober 2016 Nummer 41

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg. 57. Jahrgang Freitag, 14. Oktober 2016 Nummer 41 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 14. Oktober 2016 2 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Öffnungszeiten + Rufnummern Im Notfall Notrufnummern Gemeindeverwaltung www.wurmberg.de

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 59. Jahrgang Freitag, 08. März 2019 Nummer 10 Am Freitag, 15.03.2019 findet im Adler in Wurmberg, im Anschluss an die Hauptversammlung der Freunde des Queyras e.v.,

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 24. November 2017 Nummer 47 9. Wurmberger Weihnachtsmarkt auf dem Kelterplatz Samstag, 2. Dezember 2017, ab 16.30 Uhr Sonntag, 3. Dezember 2017,

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 15. September 2017 Nummer 37 Einladung zum politischen Frühschoppen am Sonntag, 17. September 2017, um 11:00 Uhr im Hof der Firma Baustoffe Meeh,

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 01. Juni 2018 Nummer 22 Quelle: Andrea Knoop, Wurmberg 2 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Woche 22, Freitag, 01. Juni 2018 Öffnungszeiten +

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 27. Mai 2016 Nummer 21 Auszug aus dem Festprogramm: (soweit nichts Anderes angegeben: Feldberghalle Altglashütten) - für Teilnehmer am Euro-Bärental-Treffen

Mehr

58. Jahrgang Freitag, 20. Juli 2018 Nummer 29. Am 22. Juli ab 11:00

58. Jahrgang Freitag, 20. Juli 2018 Nummer 29. Am 22. Juli ab 11:00 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 20. Juli 2018 Nummer 29 ES U S F T M FEUERW EHRHAUS Am 22. Juli ab 11:00 Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Am Nachmittag gibt es Kaffee

Mehr

57. Jahrgang Freitag, 22. April 2016 Nummer 16 KONFIRMATION

57. Jahrgang Freitag, 22. April 2016 Nummer 16 KONFIRMATION Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 22. April 2016 Nummer 16 KONFIRMATION Allen Mädchen und Jungen, aus Wurmberg und Neubärental, die am Sonntag, 24. April 2016 in Wurmberg ihre Konfirmation

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 02. März 2018 Nummer 09 Auf der Titelseite des Amtsblattes werden meist ganzseitige Ankündigungen von Veranstaltungen im Ort veröffentlicht. Doch

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 16. Dezember 2016 Nummer 50 Rückblick - Leseabend der Grundschule am 18.11.2016 2 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Woche 50, Freitag, 16. Dezember

Mehr

57. Jahrgang Freitag, 20. Oktober 2017 Nummer 42. trifft. Landfrauen- Café. Sonntag, ab Uhr. in der Turn- und Festhalle Wurmberg

57. Jahrgang Freitag, 20. Oktober 2017 Nummer 42. trifft. Landfrauen- Café. Sonntag, ab Uhr. in der Turn- und Festhalle Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 20. Oktober 2017 Nummer 42 Kunst trifft Landfrauen- Café Sonntag, 22.10.2017 ab 14.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Wurmberg Lassen Sie sich überraschen!

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 06. Juli 2018 Nummer 27 in der Turn- und Festhalle Wurmberg am Sonntag, 08.07.2018 ab 11.00 Uhr Dazu sind alle Mitglieder, sowie alle Einwohner

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 29. Juli 2016 Nummer 30 1. Wurmberger Seenachtsfest der örtlichen Vereine beim Feuersee und auf dem Kelterplatz Samstag, 20. August 2016, ab 19.00

Mehr

57. Jahrgang Freitag, 18. November 2016 Nummer 46. Abendunterhaltung. Wir laden Sie herzlich ein zu einer musikalischen.

57. Jahrgang Freitag, 18. November 2016 Nummer 46. Abendunterhaltung. Wir laden Sie herzlich ein zu einer musikalischen. Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 18. November 2016 Nummer 46 GESANGVEREIN 1861 WURMBERG E.V. Abendunterhaltung Wir laden Sie herzlich ein zu einer musikalischen Reise um die Welt

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 04. November 2016 Nummer 44 in der Turn- und Festhalle Wurmberg am: Sonntag 06.11.2016 ab: 11.00 Uhr Dazu sind alle Mitglieder, sowie alle Einwohner

Mehr

57. Jahrgang Freitag, 06. Mai 2016 Nummer 18. We are the world. Konzert Sonntag, 8. Mai 2016 Beginn: 17 Uhr. Sängerheim Hofstättstraße 28, Wurmberg

57. Jahrgang Freitag, 06. Mai 2016 Nummer 18. We are the world. Konzert Sonntag, 8. Mai 2016 Beginn: 17 Uhr. Sängerheim Hofstättstraße 28, Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 06. Mai 2016 Nummer 18 GESANGVEREIN 1861 WURMBERG E.V. Lean on me Queen Rock mi Thank you for the music Oh happy day Abba Your song Grease We will

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 07. Oktober 2016 Nummer 40 Ferienbetreuung für Grundschüler Die Gemeinden Wurmberg und Mönsheim bieten auch in den Herbstferien 2016 wieder eine

Mehr

ChampionRider Open 2018

ChampionRider Open 2018 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 31. August 2018 Nummer 35 ChampionRider Open 2018 Sportturnier für Islandpferde in Wurmberg/Pforzheim Eintritt frei! Fr - Sa Party Foodtrucks Sekt-Bar

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 09. Februar 2018 Nummer 06 GesanGverein 1861 WurmberG e.v. Kinder fasching unterhaltung, spiele und Tanz mit Karlheinz Dienstag, 13.2.2018 Turn-

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 15. Juli 2016 Nummer 28 1. Wurmberger Seenachtsfest beim Feuersee und auf dem Kelterplatz Samstag, 20. August 2016, ab 19.00 Uhr 2 Amts- und Mitteilungsblatt

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 21. April 2017 Nummer 16 2. Jugendfreizeit im Rahmen der Partnerschaft Wurmberg mit dem Queyras Unter dem Motto Unsere Jugend trifft sich, werden

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg. 58. Jahrgang Freitag, 07. Dezember 2018 Nummer 49

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg. 58. Jahrgang Freitag, 07. Dezember 2018 Nummer 49 Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 58. Jahrgang Freitag, 07. Dezember 2018 Nummer 49 GESANGVEREIN 1861 WURMBERG E.V. Große Live-Sendung mit Freuen Sie sich auf brandaktuelle News aus dem Ort und begeisternde

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 20. Mai 2016 Skiausfahrt ins Queyras, vom 02.01.2017 bis 07.01.2017 Anfahrt mit eigenem PKW Luxeriöses Hotel, mit Sauna und Schwimmbecken direkt

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Ulm

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Ulm I. Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2019 Aufgrund von 79 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg in der Fassung vom 24. Juli 2000 (GBl. S. 582, 698), zuletzt geändert durch Artikel I des Gesetzes

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Ulm

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Ulm I. Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018 Aufgrund von 79 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg in der Fassung vom 24. Juli 2000 (GBl. S. 582, 698), zuletzt geändert durch Artikel I des Gesetzes

Mehr

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung 1/10 Amtliche Bekanntmachung Haushaltssatzung und Haushaltsplan der Stadt Schwäbisch Hall für die Haushaltsjahre 2018/2019 Der Gemeinderat der Stadt Schwäbisch Hall hat in seiner Sitzung am 13.12.2017

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 59. Jahrgang Freitag, 21. Februar 2019 Nummer 08 Frühschoppen / Weißwurstfrühstück der ++Weizen und Pils vom Fass++ ++Kaffee und Kuchen++ Wir möchten Sie herzlich zu

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 22. Juli 2016 TSV Wurmberg-Neubärental Abteilung Turnen am um in der Turnhalle Wurmberg Wir laden Euch recht herzlich ein, in der Turnhalle Wurmberg

Mehr

Haushaltssatzung. der Stadt Karlsruhe für die Haushaltsjahre 2015 und 2016

Haushaltssatzung. der Stadt Karlsruhe für die Haushaltsjahre 2015 und 2016 Haushaltsatzung Haushaltssatzung Haushaltsplan 2015/2016 Haushaltssatzung der Stadt Karlsruhe für die Haushaltsjahre 2015 und 2016 Auf Grund der 79 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg hat der Gemeinderat

Mehr

im Ergebnishaushalt mit dem

im Ergebnishaushalt mit dem Muster 1 (zu 74 Abs. 2 SächsGemO) Haushaltssatzung der Stadt Neustadt in Sachsen für die Haushaltsjahre 2017/2018 und Festsetzung der Wirtschaftspläne für den Eigenbetrieb Abwasserentsorgung Neustadt in

Mehr

Jöhstädter Amtsblatt

Jöhstädter Amtsblatt Jöhstädter Amtsblatt für Jöhstadt und die Ortsteile Schmalzgrube, Grumbach, Neugrumbach, Steinbach und Oberschmiedeberg Jahrgang 2018 Ausgabe 08 Amtsblatt vom 13. Juli 2018 Bekanntmachung Bekanntmachung

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 20. Januar 2017 Nummer 03 Ortsverein Wiernsheim-Wurmberg Blutspende: Bitte unbedingt Personalausweis mitbringen! Blutspenden sind zu jeder Jahreszeit

Mehr

A) SATZUNGEN, VERORDNUNGEN UND BEKANNTMACHUNGEN DER REGION HANNOVER UND DER LANDESHAUPTSTADT HANNOVER

A) SATZUNGEN, VERORDNUNGEN UND BEKANNTMACHUNGEN DER REGION HANNOVER UND DER LANDESHAUPTSTADT HANNOVER AMTSBLATT Gemeinsames Amtsblatt für die Region Hannover und die Landeshauptstadt Hannover JAHRGANG 2009 HANNOVER, 07. MAI 2009 NR. 18 INHALT SEITE A) SATZUNGEN, VERORDNUNGEN UND BEKANNTMACHUNGEN DER REGION

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 25. August 2017 Nummer 34 Französisch-deutsche Jugendfreizeit Queyras/Wurmberg (20.-26.08.2017) Der Abschluss der gemeinsamen Freizeitwoche von

Mehr

H A U S H A L T S S A T Z U N G des KINDERGARTENZWECKVERBANDES HÖCHSTENBACH für das Haushaltsjahr vom

H A U S H A L T S S A T Z U N G des KINDERGARTENZWECKVERBANDES HÖCHSTENBACH für das Haushaltsjahr vom H A U S H A L T S S A T Z U N G des KINDERGARTENZWECKVERBANDES HÖCHSTENBACH für das Haushaltsjahr 2 0 1 9 vom 07.01.2019 Die Verbandsversammlung hat auf Grund von 95 Gemeindeordnung (GemO) in der derzeit

Mehr

AMTSBLATT. Nr. 06/2017 Ausgegeben am Seite 39. Inhalt:

AMTSBLATT. Nr. 06/2017 Ausgegeben am Seite 39. Inhalt: AMTSBLATT Nr. 06/2017 Ausgegeben am 17.02.2017 Seite 39 Inhalt: 1. Bekanntmachung der Tagesordnung einer öffentlichen Sitzung des Werkausschusses des Landkreises Mayen-Koblenz am 21.02.2017 Seite 40 2.

Mehr

Amtsblatt. Nr. 8 Ausgegeben für den Landkreis Rotenburg (Wümme) am Jahrgang

Amtsblatt. Nr. 8 Ausgegeben für den Landkreis Rotenburg (Wümme) am Jahrgang Amtsblatt für den Landkreis Rotenburg (Wümme) Nr. 8 Ausgegeben für den Landkreis Rotenburg (Wümme) am 30.04.2017 41. Jahrgang Inhalt A. Bekanntmachungen der Städte, Samtgemeinden und Gemeinden Jahresabschluss

Mehr

Haushaltssatzung der Stadt Visselhövede für das Haushaltsjahr 2019

Haushaltssatzung der Stadt Visselhövede für das Haushaltsjahr 2019 --- Haushaltssatzung der Stadt Visselhövede für das Haushaltsjahr 2019 vom13. Dezember 2018 Haushaltssatzung der Gemeinde Ahausen für das Haushaltsjahr 2019 vom 4. Februar 2019 Haushaltssatzung der Gemeinde

Mehr

HAUSHALTSSATZUNG DER STADT ANDERNACH FÜR DAS HAUSHALTSJAHR 2017 vom

HAUSHALTSSATZUNG DER STADT ANDERNACH FÜR DAS HAUSHALTSJAHR 2017 vom HAUSHALTSSATZUNG DER STADT ANDERNACH FÜR DAS HAUSHALTSJAHR 2017 vom 21.02.2017 Der Stadtrat der Stadt Andernach hat aufgrund der 95 ff. der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz in der jeweils gültigen Fassung

Mehr

Bekanntmachung. Haushaltssatzung der Stadt Neustadt (Hessen) für das Haushaltsjahr 2011

Bekanntmachung. Haushaltssatzung der Stadt Neustadt (Hessen) für das Haushaltsjahr 2011 Bekanntmachung Haushaltssatzung der Stadt Neustadt (Hessen) für das Haushaltsjahr 2011 I. Haushaltssatzung Auf Grund der 114a ff. der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) vom 25. Februar 1952 (GVBl. I S. 11)

Mehr

Nummer 15. Schweinfurt, den Notdienste. Amtliche Bekanntmachung Teil I. Folgende Anlage ist Bestandteil dieses Amtsblattes:

Nummer 15. Schweinfurt, den Notdienste. Amtliche Bekanntmachung Teil I. Folgende Anlage ist Bestandteil dieses Amtsblattes: AMTSBLATT Herausgegeben vom Landratsamt Schweinfurt Verantwortlich für den Inhalt: Der Landrat Verlag: Landratsamt Schweinfurt Telefon: 09721 / 55 0 E-Mail: amtsblatt@lrasw.de Schweinfurt, den 11.09.2017

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung Öffentliche Bekanntmachung 01 Haushaltssatzung der Gemeinde Egelsbach für das Haushaltsjahr 2017 Aufgrund der 94 ff. der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 7. März 2005

Mehr

AMTSBLATT. Nr. 15/2018 Ausgegeben am Seite 93. Inhalt:

AMTSBLATT. Nr. 15/2018 Ausgegeben am Seite 93. Inhalt: AMTSBLATT Nr. 15/2018 Ausgegeben am 20.04.2018 Seite 93 Inhalt: 1. Bekanntmachung der Tagesordnung einer öffentlichen/ nicht öffentlichen Sitzung des Kreistages des Landkreises Mayen-Koblenz am 23.04.2018

Mehr

Haushaltssatzung 2017

Haushaltssatzung 2017 Haushaltssatzung 2017 Aufgrund der 94 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der zurzeit gültigen Fassung hat die Stadtverordnetenversammlung am 07. Dezember 2016 folgende Haushaltssatzung beschlossen:

Mehr

Amtsblatt. Nr. 17 Ausgegeben für den Landkreis Rotenburg (Wümme) am Jahrgang

Amtsblatt. Nr. 17 Ausgegeben für den Landkreis Rotenburg (Wümme) am Jahrgang Amtsblatt für den Landkreis Rotenburg (Wümme) Nr. 17 Ausgegeben für den Landkreis Rotenburg (Wümme) am 15.09.2016 40. Jahrgang Inhalt A. Bekanntmachungen der Städte, Samtgemeinden und Gemeinden Inkrafttreten

Mehr

Bekanntmachung der Haushaltssatzung und der Genehmigung der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018

Bekanntmachung der Haushaltssatzung und der Genehmigung der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018 Bekanntmachung der Haushaltssatzung und der Genehmigung der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018 Die nachstehende Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018 wird hiermit öffentlich bekannt gemacht.

Mehr

Haushaltssatzung der Ortsgemeinde B r u s c h i e d für das Haushaltsjahr

Haushaltssatzung der Ortsgemeinde B r u s c h i e d für das Haushaltsjahr Haushaltssatzung genehmigt: Haushaltssatzung der Ortsgemeinde B r u s c h i e d für das Haushaltsjahr 2014 20.06.2014 Der Ortsgemeinderat der Ortsgemeinde Bruschied hat in seiner Sitzung am 08.03.2014

Mehr

HAUSHALTSSATZUNG DER STADT ANDERNACH FÜR DAS HAUSHALTSJAHR 2018 vom

HAUSHALTSSATZUNG DER STADT ANDERNACH FÜR DAS HAUSHALTSJAHR 2018 vom HAUSHALTSSATZUNG DER STADT ANDERNACH FÜR DAS HAUSHALTSJAHR 2018 vom 30.01.2018 Der Stadtrat der Stadt Andernach hat aufgrund der 95 ff. der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz in der jeweils gültigen Fassung

Mehr

AMTSBLATT 27. Jahrgang, Nr. 81 der GEMEINDE BORCHEN

AMTSBLATT 27. Jahrgang, Nr. 81 der GEMEINDE BORCHEN AMTSBLATT 27. Jahrgang, Nr. 81 der GEMEINDE BORCHEN 12.03.2018 Herausgegeben am Inhalt 2. 2018 Bekanntmachung der Gemeinde Borchen vom 09.03.2018 über die Bekanntmachung der Haushaltssatzung 2018 vom 05.02.2018

Mehr

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Ostseebad Kühlungsborn

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Ostseebad Kühlungsborn Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Ostseebad Kühlungsborn Herausgeber: Stadt Ostseebad Kühlungsborn, Ostseeallee 20, 18225 Ostseebad Kühlungsborn Tel.: (038293) 823-0, Fax: (038293) 823333, E-mail:

Mehr

Amtsblatt. Nr. 18 Ausgegeben für den Landkreis Rotenburg (Wümme) am Jahrgang

Amtsblatt. Nr. 18 Ausgegeben für den Landkreis Rotenburg (Wümme) am Jahrgang Amtsblatt für den Landkreis Rotenburg (Wümme) Nr. 18 Ausgegeben für den Landkreis Rotenburg (Wümme) am 30.09.2013 37. Jahrgang Inhalt A. Bekanntmachungen der Städte, Samtgemeinden und Gemeinden Haushaltssatzung

Mehr

Amtsblatt für die Gemeinde Wustermark. mit den Ortsteilen: Buchow-Karpzow, Elstal, Hoppenrade, Priort, Wustermark

Amtsblatt für die Gemeinde Wustermark. mit den Ortsteilen: Buchow-Karpzow, Elstal, Hoppenrade, Priort, Wustermark AMTSBLATT Amtsblatt für die Gemeinde Wustermark mit den Ortsteilen: Buchow-Karpzow, Elstal, Hoppenrade, Priort, Wustermark Jahrgang 19 Nr. 9 Wustermark, 20.12.2012 www.wustermark.de Jahrgang 19 Nr. 9 20.12.2012

Mehr

Amtsblatt für den Landkreis Oldenburg

Amtsblatt für den Landkreis Oldenburg Amtsblatt für den Landkreis Oldenburg Nr. 22/16 vom Freitag, den 17. Juni 2016 A. Bekanntmachungen des Landkreises Oldenburg Öffentliche Sitzung des Kreistages des Landkreises Oldenburg... 93 Bekanntmachung

Mehr

Amtsblatt. für den Landkreis Uelzen. Inhalt

Amtsblatt. für den Landkreis Uelzen. Inhalt 77 Amtsblatt für den Landkreis Uelzen 46. Jahrgang 31. Juli 2017 Nr. 14 Inhalt Bekanntmachung der Städte, Samtgemeinden und Gemeinde...77...77...78...78...78...78...78...79...79...79...79...80 Haushaltssatzung

Mehr

Amtsblatt Amtliches Verkündungsblatt der Stadt Verl

Amtsblatt Amtliches Verkündungsblatt der Stadt Verl Amtsblatt Amtliches Verkündungsblatt der Stadt Verl 48. Jahrgang 11. Februar 2019 Nummer 1 Sitzung des Rates der Stadt Verl Seite 1 Bekanntgabe des Entwurfs der Haushaltssatzung der Stadt Verl für das

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der H A U S H A L T S S A T Z U N G des Hochtaunuskreises für das Haushaltsjahr 2018

Öffentliche Bekanntmachung der H A U S H A L T S S A T Z U N G des Hochtaunuskreises für das Haushaltsjahr 2018 Öffentliche Bekanntmachung der H A U S H A L T S S A T Z U N G des Hochtaunuskreises für das Haushaltsjahr 2018 Aufgrund der 52 und 53 der Hessischen Landkreisordnung (HKO) in der derzeit gültigen Fassung

Mehr

Amtsblatt der Stadt Sankt Augustin

Amtsblatt der Stadt Sankt Augustin Amtsblatt der Stadt Sankt Augustin Nummer 2/218 vom 5. Dezember 218 Inhaltsverzeichnis: 1. Entwurf der 1. Nachtragssatzung zur Haushaltssatzung der Stadt Sankt Augustin für das Haushaltsjahr 219 Herausgeber:

Mehr

AMTSBLATT für die Stadt Leuna

AMTSBLATT für die Stadt Leuna AMTSBLATT für die Stadt Leuna 6. Jahrgang Leuna, den 18. Mai 2015 Nummer 23 I N H A L T 1. Bekanntmachung der Sitzung des Ortschaftsrates Spergau am 26. Mai 2015 1 2. Bekanntmachung der Haushaltssatzung

Mehr

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg

Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 57. Jahrgang Freitag, 08. Juli 2016 Nummer 27 TSV Wurmberg-Neubärental Elfmeterschießen Schon am Freitagabend, also heute, findet ab 17.30 Uhr das diesjährige Elfmeterschießen

Mehr

der Kreisstadt Heppenheim für das Haushaltsjahr 2017

der Kreisstadt Heppenheim für das Haushaltsjahr 2017 I. HAUSHALTSSATZUNG der Kreisstadt Heppenheim für das Haushaltsjahr 2017 Aufgrund der 94 ff. der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt

Mehr

H A U S H A L T S S A T Z U N G der VERBANDSGEMEINDE HACHENBURG für das Haushaltsjahr vom

H A U S H A L T S S A T Z U N G der VERBANDSGEMEINDE HACHENBURG für das Haushaltsjahr vom H A U S H A L T S S A T Z U N G der VERBANDSGEMEINDE HACHENBURG für das Haushaltsjahr 2 0 1 7 vom 23.01.2017 Der Verbandsgemeinderat hat auf Grund des 95 ff. der Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz (GemO)

Mehr

9. Jahrgang Leuna, den 23. April 2018 Nummer 20. Inhalt. Bekanntmachung der Sitzung des Ausschusses Bau, Wirtschaft,

9. Jahrgang Leuna, den 23. April 2018 Nummer 20. Inhalt. Bekanntmachung der Sitzung des Ausschusses Bau, Wirtschaft, AMTSBLATT für die Stadt Leuna 9. Jahrgang Leuna, den 23. April 2018 Nummer 20 Inhalt 1. Bekanntmachung der Sitzung des Ausschusses Bau, Wirtschaft, Stadtentwicklung und Umwelt am 02.05.2018 1 2. Bekanntmachung

Mehr

- 1-2 Finanzen und Steuern

- 1-2 Finanzen und Steuern - 1 - --- Haushaltssatzung der Stadt Emden für das Haushaltsjahr 2017 Aufgrund des 112 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) hat der Rat der Stadt Emden in seiner Sitzung am 22.02.2017

Mehr

Amtsblatt für den Landkreis Schaumburg

Amtsblatt für den Landkreis Schaumburg Amtsblatt für den Landkreis Schaumburg --------------------------------------- Ausgegeben in Stadthagen am 30.09.2014 Nr. 10/2014 Inhaltsverzeichnis: Seite A Bekanntmachungen des Landkreises Schaumburg

Mehr

der Kreisstadt Heppenheim für das Haushaltsjahr 2017

der Kreisstadt Heppenheim für das Haushaltsjahr 2017 I. HAUSHALTSSATZUNG der Kreisstadt Heppenheim für das Haushaltsjahr 2017 Aufgrund der 94 ff. der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt

Mehr

27. Jahrgang 19. Juni 2018 Nr.: 28 Seite 1. Inhaltsverzeichnis

27. Jahrgang 19. Juni 2018 Nr.: 28 Seite 1. Inhaltsverzeichnis Amtsblatt für die Stadt Ludwigsfelde 27. Jahrgang 19. Juni 218 Nr.: 28 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Seite 1. Berichtigung zur öffentlichen Bekanntmachung der 1. Nachtragshaushaltssatzung der Stadt Ludwigsfelde

Mehr

- 1-2 Finanzen und Steuern

- 1-2 Finanzen und Steuern - 1 - --- Haushaltssatzung der Stadt Emden für das Haushaltsjahr 2018 Aufgrund des 112 des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG) hat der Rat der Stadt Emden in seiner Sitzung am 14.06.2018

Mehr

Haushaltssatzung der Stadt Schifferstadt für das Haushaltsjahr 2016

Haushaltssatzung der Stadt Schifferstadt für das Haushaltsjahr 2016 BEKANNTMACHUNG E-Mail: s_brendel@schifferstadt.de Telefonnummer: 06235 44-227 br-le Haushaltssatzung der Stadt Schifferstadt für das Haushaltsjahr 2016 Der Stadtrat hat am 3. Dezember 2015 auf Grund der

Mehr

600 Jahre. Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg. Kirchengemeinde Wurmberg. Festgo.esdienst Sonntag 12. Mai Uhr

600 Jahre. Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg. Kirchengemeinde Wurmberg. Festgo.esdienst Sonntag 12. Mai Uhr Amts- und Mitteilungsblatt Wurmberg 59. Jahrgang Freitag, 10. Mai 2019 Nummer 19 600 Jahre Kirchengemeinde Wurmberg Festgo.esdienst Sonntag 12. Mai 2019 11.00 Uhr Mi.agsprogramm Essen, Spaß & Interessantes

Mehr

Amtsblatt für den Landkreis Aurich und für die Stadt Emden

Amtsblatt für den Landkreis Aurich und für die Stadt Emden - 45 - Amtsblatt für den und für die Stadt Emden Herausgeber:, Fischteichweg 7-13, 26603 Aurich Nr. 4 Freitag, 30. Januar 2015 A. Bekanntmachungen des Landkreises Aurich I N HA L T : Jahresabschluss 2013

Mehr

Kreisstiftung des Landkreises Karlsruhe. Fürst-Stirum- Hospitalfonds

Kreisstiftung des Landkreises Karlsruhe. Fürst-Stirum- Hospitalfonds Anlage 3 zur Vorlage Nr. /2017 an den KT 23.11.2017 Kreisstiftung des Landkreises Karlsruhe Fürst-Stirum- Hospitalfonds 4000 Fürst-Stirum Hosp.fonds - 1 - D1 Entwurf 07.11.2017 4000 Fürst-Stirum Hosp.fonds

Mehr

Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Mesenich für die Jahre 2017 und 2018 vom

Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Mesenich für die Jahre 2017 und 2018 vom Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Mesenich für die Jahre 2017 und 2018 vom 07.12.2017 Der Ortsgemeinderat hat in seiner Sitzung am 07.08.2017 aufgrund der 95 der Gemeindeordnung für Rheinland-Pfalz i.d.f.

Mehr

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Ostseebad Kühlungsborn

Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Ostseebad Kühlungsborn Amtliches Bekanntmachungsblatt der Stadt Ostseebad Kühlungsborn Herausgeber: Stadt Ostseebad Kühlungsborn, Ostseeallee 20, 18225 Ostseebad Kühlungsborn Tel.: (038293) 823-0, Fax: (038293) 823333, E-mail:

Mehr

AMTSBLATT für die Gemeinde Südlohn

AMTSBLATT für die Gemeinde Südlohn AMTSBLATT für die Gemeinde Südlohn 17. Jahrgang Südlohn, 17.12.2012 Nummer 13 Inhalt: Seite: I. Bekanntmachungen: 1. 3. vereinfachte Änderung des Bebauungsplans Nr. 14 "Krankenhaus / Altenwohnungen" im

Mehr

1. Nachtragshaushaltssatzung der Verbandsgemeinde Landstuhl für das Haushaltsjahr 2018

1. Nachtragshaushaltssatzung der Verbandsgemeinde Landstuhl für das Haushaltsjahr 2018 1. Nachtragshaushaltssatzung der Verbandsgemeinde Landstuhl für das Haushaltsjahr 2018 Der Verbandsgemeinderat hat am 21. Juni 2018 auf Grund der 95 ff. der Gemeindeordnung Rheinland - Pfalz in der zuletzt

Mehr

Amtsblatt. für den Landkreis Uelzen. Inhalt

Amtsblatt. für den Landkreis Uelzen. Inhalt 61 Amtsblatt für den Landkreis Uelzen 47. Jahrgang 31. Mai 2018 Nr. 10 Inhalt Bekanntmachung der Städte, Samtgemeinden und Gemeinden Bekanntmachung Ortsplanung Bad Bevensen; Bebauungsplan Innenstadt IV

Mehr

2017 Donnerstag, 06. Juli 2017 Nr. 21. I n h a l t. Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern, Töging a.inn;

2017 Donnerstag, 06. Juli 2017 Nr. 21. I n h a l t. Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern, Töging a.inn; 60 Amtsblatt des Landkreises Altötting 2017 Donnerstag, 06. Juli 2017 Nr. 21 I n h a l t Zweckverband kommunale Verkehrsüberwachung Südostbayern, Töging a.inn; Haushaltssatzung und Wirtschaftsplan für

Mehr

AMTSBLATT. Amtsblatt für die Gemeinde Wustermark mit den Ortsteilen: Buchow-Karpzow, Elstal, Hoppenrade, Priort, Wustermark

AMTSBLATT. Amtsblatt für die Gemeinde Wustermark mit den Ortsteilen: Buchow-Karpzow, Elstal, Hoppenrade, Priort, Wustermark AMTSBLATT Amtsblatt für die Gemeinde Wustermark mit den Ortsteilen: BuchowKarpzow, Elstal, Hoppenrade, Priort, Wustermark Jahrgang 2 Nr. 7 Wustermark, 3.1.213 Inhalt Seite ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNGEN...

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der H A U S H A L T S S A T Z U N G des Hochtaunuskreises für das Haushaltsjahr 2013

Öffentliche Bekanntmachung der H A U S H A L T S S A T Z U N G des Hochtaunuskreises für das Haushaltsjahr 2013 Amtliche Bekanntmachungen Hochtaunuskreis Landratsamt, Ludwig-Erhard-Anlage 1-5 61352 Bad Homburg v.d.h., Telefon 06172 / 99 90 Öffentliche Bekanntmachung der H A U S H A L T S S A T Z U N G des Hochtaunuskreises

Mehr

Karl-Lochner-Straße 8, Ludwigshafen am Rhein Telefon: AMTSBLATT FÜR ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNGEN

Karl-Lochner-Straße 8, Ludwigshafen am Rhein Telefon: AMTSBLATT FÜR ÖFFENTLICHE BEKANNTMACHUNGEN KINDERZENTRUM LUDWIGSHAFEN AM RHEIN Zweckverband, Körperschaft des Öffentlichen Rechts Sozialpädiatrisches Zentrum mit Frühförderung Förderkindergarten Integrative Kindertagesstätten Tagesförderstätte

Mehr

Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Kuhardt für die Haushaltsjahre 2015 und 2016 vom

Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Kuhardt für die Haushaltsjahre 2015 und 2016 vom Ortsgemeinde Kuhardt - Haushalt 2015/2016 1 Haushaltssatzung der Ortsgemeinde Kuhardt für die Haushaltsjahre 2015 und 2016 vom Der Ortsgemeinderat hat aufgrund von 95 Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz in

Mehr

Amtsblatt für den Landkreis Günzburg Nr. 52 vom 28. Dezember 2018

Amtsblatt für den Landkreis Günzburg Nr. 52 vom 28. Dezember 2018 Landratsamt Günzburg Dienstgebäude: Landratsamt Günzburg Dienststelle Krumbach Herausgeber und Druck An der Kapuzinermauer 1, 89312 Günzburg Telefon (0 82 21) 95-0, Telefax (0 82 21) 95-240 E-Mail: info@landkreis-guenzburg.de

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung

Öffentliche Bekanntmachung Öffentliche Bekanntmachung Magistrat der Kreisstadt Heppenheim I. H A U S H A L T S S A T Z U N G der Kreisstadt Heppenheim für die Haushaltsjahre 2015 und 2016 Aufgrund der 94 ff. der Hessischen Gemeindeordnung

Mehr

Oberbayerisches Amtsblatt

Oberbayerisches Amtsblatt Oberbayerisches Amtsblatt Amtliche Bekanntmachung der Regierung von Oberbayern, des Bezirks Oberbayern, der Regionalen Planungsverbände und der Zweckverbände in Oberbayern 288 Nr. 26 / 28. Dezember 2018

Mehr

- 1 - Amtsblatt. für den Landkreis Aurich und für die Stadt Emden

- 1 - Amtsblatt. für den Landkreis Aurich und für die Stadt Emden - 1 - Amtsblatt für den Landkreis Aurich und für die Stadt Emden Herausgeber: Landkreis Aurich, Fischteichweg 7-13, 26603 Aurich Nr. 1 Freitag, 8. Januar 2016 A. Bekanntmachungen der Gemeinden I N HA L

Mehr