Manche achten nur auf die Erträge.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Manche achten nur auf die Erträge."

Transkript

1 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 10 Manche achten nur auf die Erträge. Wir achten auch darauf, woher sie kommen. PIA Flex React Evergreen 10/2022 Ein Produkt der Pioneer Investments Austria GmbH. Bitte lesen Sie vor Zeichnung des Laufzeitenfonds Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 den Abschnitt Chancen und Risiken im Überblick auf Seite 9 sowie den gesetzlichen Verkaufsprospekt von Pioneer Investments Austria gut durch.

2 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 2 von 10 Veranlagen mit reinem Gewissen und sauberen Ertragschancen. Der neue Laufzeitenfonds: PIA Flex React Evergreen 10/2022. Sie suchen eine Anlageform, die nicht nur die Ertragschancen der Finanzmärkte im Auge hat, sondern auch nachhaltig investiert? Dann sollten Sie sich näher über den neuen gemischten Investmentfonds Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 mit fixer Laufzeit informieren. Denn dieser Laufzeitenfonds nutzt nicht nur flexibel die Chancen von EUR-Anleihen, sondern mit dem Aktien-Teil auch jene von Unternehmen, die streng ökologisch und nachhaltig agieren. Bevor Sie den neuen Laufzeitenfonds zeichnen, lesen Sie bitte den Abschnitt Chancen und Risiken im Überblick auf Seite 9, das Kundeninformationsdokument KID von Pioneer Investments Austria sowie den gesetzlichen Verkaufsprospekt von Pioneer Investments Austria.

3 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 3 von 10 Der Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022, erhältlich von bis , im Überblick: Fondsmanagement von Pioneer Investments Austria reagiert flexibel auf Markt-Änderungen. Veranlagung in EUR-Anleihen, je nach Marktsituation mit mind. 50 % des Fondsvermögens, bei Fondsstart voraussichtlich ca. 75 % 1). Ziel ist die Veranlagung in Aktien von nachhaltig und ökologisch tätigen Unternehmen, je nach Marktsituation zwischen 0 % und 50 % des Fondsvermögens, bei Fondsstart voraussichtlich ca. 25 % 1). 8 Mit einem Veranlagungsbetrag ab Euro ist ein Fondseinstieg möglich. Überschaubare Laufzeit von acht Jahren ; die Laufzeit endet am , das Fondsvermögen wird danach ausbezahlt. Bitte beachten Sie: Eine Wertpapier-Veranlagung ist auch mit Risiken verbunden. Es gibt keine Garantien auf Erhalt des Kapitals und auf Erträge. Anfallende Kosten, Spesen und Gebühren sowie Steuern mindern den Ertrag. 1) Die tatsächliche Aufteilung des Fondsvermögens hängt von der Marktsituation bei Fondsstart ab und kann von den genannten Werten abweichen.

4 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 4 von 10 Mit gutem Gewissen investieren. Nachhaltiges Wirtschaften und Umweltschutz sind aktueller denn je. Leben wir doch auf einem Planeten, dessen Ressourcen begrenzt sind und dessen Klimawandel starke Auswirkungen auf unser Leben hat. Fest steht: Ohne den bewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen und ohne verstärkten Einsatz von umweltschonenden Technologien und die Entwicklung alternativer Energiequellen wird es eng. Ein Umdenken hat daher schon vor Jahren begonnen. Weltweit verstärken zahlreiche Staaten und Unternehmen ihre Unweltschutzmaßnahmen und forcieren den Einsatz von alternativen Energiequellen. Gerade das bietet Unternehmen, die im Bereich Ökologie und Nachhaltigkeit tätig sind, zukünftig gute Perspektiven. Darum investiert der neue Laufzeitenfonds PIA Flex Evergreen 10/2022 mit seinem Aktien-Teil vorwiegend in Unternehmen, die einen Beitrag zu einer sauberen und intakten Umwelt leisten. Grüne Mega-Trends der Zukunft: 1) Alternative Energien: Fossile Brennstoffe sind begrenzt. Davon können z. B. Unternehmen profitieren, die in den Bereichen Solar- und Windenergie oder Wasserkraft tätig sind. Energieeffizienz: Bis 2050 wird sich der weltweite Energieverbrauch voraussichtlich verdoppeln. Dadurch entstehen Chancen für Unternehmen, die in den Bereichen LED-Beleuchtung, Baumärkte, energieeffizienter Hausbau, Klimakontroll- und Heizgeräte tätig sind. Nachhaltige Mobilität: Hier geht es zum Beispiel um Abgasfiltersysteme, alternative Antriebstechnologien, emissionsarme Verkehrsmittel und vieles mehr. Wasser: Abwasseraufbereitung, Wasserversorgung und Bewässerungstechnik werden durch den Klimawandel und die wachsende Weltbevölkerung immer wichtiger. 1) Quelle: Recherchen von Pioneer Investments: ausgewählte Themen, die aus heutiger Sicht in Zukunft von besonders großer Bedeutung sein können.

5 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 5 von 10 Aktien nachhaltiger Unternehmen sorgen für Ertragschancen. 1) Der Aktien-Teil des Fonds investiert überwiegend (mindestens 51 % des Aktien-Teils) in ökologisch und nachhaltig agierende Unternehmen. Insbesondere in solche, die nachhaltig wirtschaften, umweltfreundliche Produkte und Technologien entwickeln und sich auf die Erhaltung einer sauberen Umwelt konzentrieren. Besonders interessante Bereiche sind dabei aus heutiger Sicht zum Beispiel: alternative Energien, Energieeffizienz, nachhaltige Mobilität sowie Wasserwirtschaft. Veranlagt wird dabei in Aktienfonds und/oder Einzelaktien. Je nach Marktsituation kann der Aktien-Teil während der Laufzeit zwischen 0 % und 50 % des Fondsvermögens schwanken. Zum Fondsstart wird ein Aktien-Teil von etwa 25 % angestrebt. Die Höhe des tatsächlichen Anteils richtet sich nach der Marktsituation bei Fondsstart. EUR-Anleihen sorgen für Stabilität. Mindestens 50 % des Fondsvermögens veranlagt der neue PIA Laufzeitenfonds in EUR-Anleihen. Dabei müssen die Anleihen, in die investiert wird, zum Veranlagungszeitpunkt ein Rating von mindestens A haben. Das Rating bezieht sich auf die Einteilung der Agentur Standard & Poor s. Es können aber auch vergleichbare Ratings anderer Agenturen herangezogen werden. Veranlagt wird dabei in Anleihenfonds und/oder Einzelanleihen. Je nach Marktsituation kann der Anleihen-Teil während der Laufzeit zwischen 50 % und 100 % des gesamten Fondsvermögens schwanken. Zum Fondsstart wird ein Anleihen-Teil von etwa 75 % des gesamten Fondsvermögens angestrebt. Der tatsächliche Anteil richtet sich nach der Marktsituation. Investiert wird innerhalb des Anleihen-Teils vor allem in unbesicherte oder besicherte Anleihen von Finanzinstituten, Unternehmensanleihen sowie auch in Staatsanleihen, staatsgarantierte Anleihen, Pfandbriefe und öffentliche Pfandbriefe. Rund zwei Drittel des Anleihen-Teils werden zu Fondsstart voraussichtlich in Anleihen von Unternehmen und Finanzinstituten investiert. Das durchschnittliche Rating sollte dann zwischen A und A liegen. 1) Beträgt der Aktien-Teil im Fondsvermögen nicht mehr als 10 %, kann anstelle von Aktien ökologisch und nachhaltig agierender Unternehmen teilweise oder vollständig in sonstige Aktien oder Aktienindexfutures entwickelter Märkte investiert werden. In diesem Fall veranlagt der Aktien-Teil möglicherweise zur Gänze in Unternehmen, die nicht ökologisch und nachhaltig agieren.

6 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 6 von 10 Im Fokus des Fondsmanagements: Ertragschancen und Kapitalerhalt. Das Fondsmanagement von Pioneer Investments Austria achtet besonders auf den Erhalt des Kapitals zum Laufzeitende am und nutzt gleichzeitig sich bietende Ertragschancen. Wie? Es steuert den Anleihen- und Aktien- Teil des neuen Laufzeitenfonds flexibel je nach Marktsituation: So wird laufend berechnet, wie hoch der Aktien-Teil sein darf, um mindestens den Erhalt des eingesetzten Kapitals zum Laufzeitende so gut wie möglich erreichen zu können. Daher ist es möglich, dass der Fonds längerfristig oder dauerhaft nicht in Aktien veranlagt auch nicht in solche von nachhaltig agierenden Unternehmen und damit nicht an der Entwicklung der Aktienmärkte teilnimmt. Entwickelt sich der Finanzmarkt ungünstig, können sich Erträge und unter Umständen auch das Fondsvermögen vermindern etwa bei stark fallenden Aktien- und Anleihenkursen, Wirtschaftskrisen oder einem stark steigenden Zinsniveau. Bitte beachten Sie, dass es bei diesem Laufzeitenfonds keine Garantien für den Kapitalerhalt und Erträge gibt. Über Pioneer Investments. Aus guten Gründen vertrauen wir auf unseren Partner Pioneer Investments: Ein weltweites Netzwerk von Analystinnen und Analysten sowie Fondsmanagerinnen und Fondsmanagern bringt Wissen und Erfahrung ein. Seit über 85 Jahren entwickelt Pioneer Investments Investment-Lösungen für private und institutionelle Investorinnen und Investoren. Pioneer Investments vereint mit Pioneer Investments Austria die Vorteile einer lokalen Fondsgesellschaft mit jenen eines globalen Investmentprofis. Mehr als 35 % des Fondsvermögens können in Wertpapieren oder Geldmarktinstrumenten veranlagt werden, die von einem der folgenden Emittenten ausgegeben oder garantiert werden (vorausgesetzt, sie haben eine Bonitätsstufe von mindestens A gemäß Standard & Poor s und lauten auf Euro): Republik Österreich oder deren Bundesländer, Deutschland oder dessen Bundesländer, Belgien oder dessen Teilstaaten, Finnland, Frankreich, Niederlande, Dänemark, Großbritannien, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, African Development Bank, Asian Development Bank, Central American Bank for Economic Integration, Corporacion Andina de Femento, Council of Europe Development Bank, EUROFIMA, European Bank for Reconstruction and Development, European Central Bank, EFSF, European Stability Mechanism, European Investment Bank, EU, Inter-American Development Bank, Weltbank, International Finance Corporation sowie Nordic Investment Bank. Sowohl der Anleihen- als auch der Aktien-Teil können durch derivative Finanzinstrumente gegen Kursschwankungs-, Zinsänderungs- und Ausfallsrisiken abgesichert werden, z. B. durch Zins- und Aktien-Futures. So kann einerseits das Anlagerisiko verringert werden, andererseits können derivative Finanzinstrumente aber auch zum Gegenstand der Anlagepolitik werden und so das Veranlagungsrisiko erhöhen. Hinweis nach 128 Abs. 5 Ziff. 3 Investmentfondsgesetz: Die österreichische Finanzmarktaufsicht FMA hat die Fondsbestimmungen des Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 genehmigt (Bescheid vom ). Überschaubare Laufzeit: 8 Jahre. Am endet die Laufzeit des neuen PIA Flex React Evergreen 10/2022. Danach wird das Fondsvermögen ausbezahlt. Ein Halten der Fondsanteile über das Laufzeitende hinaus ist nicht möglich. Während der Laufzeit können Sie Fondsanteile zum jeweils aktuellen Rechenwert verkaufen.

7 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 7 von 10 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022: Daten und Fakten. Fondsgesellschaft: Pioneer Investments Austria GmbH Zeichnungsfrist: : Sie können den Fonds nur in dieser Zeit erwerben. Laufzeit: 8 Jahre: ISIN: AT0000A19130 (T) Fondsstart: Erster Rechenwert: 100 Euro am Rechnungsjahr: Mindestveranlagung: Euro Ausgabeaufschlag: 1) 3 % Fondskosten: Laufende Kosten: Ca. 0,7 % des Fondsvolumens pro Jahr 2). Zusammensetzung: Verwaltungsgebühr: jährlich bis zu 1,2 % des Fondsvolumens. Davon erhält die UniCredit Bank Austria AG jährlich eine bestandsabhängige Provision von bis zu 0,6 % des Fondsvolumens. Sonstige Kosten, wie z. B. Depotgebühren des Fonds, Kosten für Wirtschaftsprüfer, Publizitätskosten. Details zu diesen Kosten finden Sie im Kundeninformationsdokument KID und im gesetzlichen Verkaufsprospekt. Erfolgsabhängige Managementvergütung ( Performance-Fee ): Die Fondsgesellschaft erhält eine Performance-Fee in Höhe von 25 % des Wertzuwachses der Anteilsscheine seit Fondsstart. Diese Gebühr wird monatlich verrechnet. Nach der erstmaligen Verrechnung der Gebühr ist die Basis für die weiteren Berechnungen immer der letzte Anteilswert, auf dessen Basis die Vergütung berechnet wurde. Folgende Bedingungen müssen zutreffen, damit die Performance-Fee verrechnet werden darf: Die Gesamtperformance seit Fondsstart muss 5 % p. a. überschritten haben. Danach muss die Fondsperformance monatlich 0,4074 % (das entspricht 5 % jährlich) gegenüber dem letzten Anteilswert, auf dessen Basis die Performance-Fee berechnet wurde, überschreiten. Erstmalige Anlastung der Performance-Fee frühestens 12 Monate nach Fondsstart. Die Berechnung der Performance erfolgt nach der OeKB-Methode. Transaktionskosten: Kosten für Käufe und Verkäufe von Wertpapieren innerhalb des Fonds sind in den laufenden Kosten nicht enthalten. Spesen und Gebühren: 1) Depotgebühr: jährlich 0,235 % vom Kurswert plus 20 % USt., mindestens aber 3,92 Euro jährlich pro Wertpapierposition plus 20 % USt. Ihre Verkaufsspesen: 0,75 % vom Verkaufswert, mindestens aber 23,50 Euro. Steuern: Für unbeschränkt steuerpflichtige natürliche Personen im Privatvermögen, wenn das Depot in Österreich geführt wird: 25 % KESt-Endbesteuerung auf die steuerpflichtigen Erträge des Fonds (also Zinsen, Dividenden, sonstige ordentliche Erträge und realisierte Substanzgewinne des Fonds abzüglich Fondskosten), unabhängig davon, ob diese ausgeschüttet oder wiederveranlagt (= thesauriert) werden. 25 % KESt-Endbesteuerung auf Kursgewinne bei vorzeitigem Verkauf und bei Rückzahlung. Für in Österreich unbeschränkt steuerpflichtige Körperschaften: 25 % KÖSt auf die steuerpflichtigen Erträge des Fonds (also Zinsen, Dividenden, sofern sie nicht nach 10 KStG befreit sind, sonstige ordentliche Erträge und realisierte Substanzgewinne des Fonds abzüglich Fondskosten), unabhängig davon, ob diese ausgeschüttet oder wiederveranlagt (= thesauriert) werden. 25 % KÖSt auf Kursgewinne bei vorzeitigem Verkauf und bei Rückzahlung. Bitte beachten Sie: Art und Höhe der Steuern hängen von Ihren persönlichen Verhältnissen ab. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an Ihre Steuerberaterin, Ihren Steuerberater. Alle Angaben entsprechen geltendem Recht, das sich ändern kann. Eine detaillierte Darstellung der Steuern finden Sie im veröffentlichten gesetzlichen Verkaufsprospekt, Abschnitt II, Punkt 3. Verkaufsbeschränkungen: Dieser Laufzeitenfonds darf nur in Österreich angeboten werden. Staatsbürgern der USA und Personen, die ihren Wohn- oder Firmensitz in den USA haben oder dort steuerpflichtig sind, darf dieser Fonds auch in Österreich nicht angeboten werden; diese Personen dürfen diesen Fonds auch nicht erwerben. 1) Ausgabeaufschlag, Spesen und Gebühren verringern die Steuerbemessungsgrundlage nicht. 2) Einige laufende Kosten sind variabel und können sich daher von Jahr zu Jahr ändern. Da der Fonds erst am startet, ist diese Angabe geschätzt.

8 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 8 von 10 Lassen Sie sich jetzt beraten. Die Zeichnungsfrist des neuen Laufzeitenfonds Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 läuft noch bis 17. Oktober 2014: Ihre Betreuerin, Ihr Betreuer informiert Sie gerne persönlich über alle Details. Einen Termin für ein Beratungsgespräch können Sie rund um die Uhr auf oder über unsere 24h ServiceLine vereinbaren, Tel.: Oder Sie wenden sich einfach an unsere SmartBanking- Betreuerinnen und -Betreuer: Sie nehmen sich von Montag bis Freitag von 8.00 bis Uhr gerne Zeit für ein ausführliches Gespräch. In Balance: Chancen und Risiken. Grundsätzlich gilt: Bei Wertpapier-Veranlagungen gibt es Chancen und Risiken. Je höher die Ertragschancen, desto höher die Risiken und umgekehrt. Der neue Laufzeitenfonds PIA Flex React Evergreen 10/2022 eignet sich für Sie, wenn Sie Ihr Geld 8 Jahre lang bis zum Laufzeitende am 19. Oktober 2022 anlegen wollen, von den Ertragschancen der EUR-Anleihen und der Aktien überzeugt sind und mit den höheren Chancen auch die erhöhten Risiken einer Wertpapierveranlagung in Kauf nehmen. Bitte beachten Sie: Pioneer Investments Austria legt den Fonds nicht auf, wenn das Zeichnungsvolumen unter 20 Mio. Euro liegt oder das Investitionsmodell bei Fondsstart einen Aktien-Teil von weniger als 10 % des Fondsvermögens ergeben würde. Lassen Sie sich bitte umfassend beraten und lesen Sie die detaillierten Risiko-Hinweise im gesetzlichen Verkaufsprospekt von Pioneer Investments Austria sorgfältig durch, bevor Sie den Fonds zeichnen.

9 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 9 von 10 Chancen und Risiken im Überblick: Ertragschancen durch den Aktien-Teil, der vor allem in nachhaltig und ökologisch agierende Unternehmen investiert. Anteil: 0 bis 50 %; bei Fondsstart: voraussichtlich 25 % des Fondsvolumens. Kursänderungsrisiko: Kursschwankungen sind durch die Entwicklung auf den Kapitalmärkten jederzeit möglich. Es gibt keine Garantie auf Kapitalerhalt und Erträge. Im ungünstigsten Fall kann es daher zu einem Totalverlust kommen. Stabilität durch den Anleihen-Teil, der in EUR- Anleihen investiert. Anteil: mindestens 50 %; bei Fondsstart: voraussichtlich 75 % des gesamten Fondsvolumens. Zinsänderungs- und Ausfallsrisiko können beim Anleihen-Teil zum Tragen kommen und sich negativ auf den Anlagewert auswirken. Erfahrenes Fondsmanagement von Pioneer Investments: mehr als 85 Jahre Erfahrung auf den Kapitalmärkten und ein weltweites Netz von Expertinnen und Experten. Währungsrisiken im Aktien-Teil des Fondsvermögens können Verluste mit sich bringen. Laufende Optimierung der Ertragschancen bei gleichzeitigem Fokus auf Kapitalsicherheit. Risiko von geringeren Erträgen: Durch die Absicherungsstrategie kann es dazu kommen, dass der Fonds über lange Zeit oder auf Dauer nicht in Aktien investiert. Fixe, überschaubare Laufzeit von 8 Jahren. Laufzeitende des Fonds: 19. Oktober Liquiditätsrisiko: Dieses Risiko fällt nur dann an, wenn ein Wertpapier im Fonds nicht rechtzeitig zu einem angemessenen Preis verkauft werden kann und der Wert sich bis zum tatsächlichen Verkauf verringert. Vorzeitiger Verkauf Ihrer Fondsanteile ist zum jeweils gültigen Rücknahmepreis möglich. Risiko der Gegenpartei kann entstehen, wenn ein Kauf oder Verkauf innerhalb des Abwicklungssystems nicht fristgerecht erfasst, gezahlt oder durchgeführt wird. Anlegerschutz: Das Fondsvermögen ist strikt vom Vermögen der Fondsgesellschaft getrennt. Fondskosten, Ausgabeaufschlag, Spesen und Gebühren mindern den Ertrag (siehe Tabelle Seite 7).

10 Pioneer Funds Austria Flex React Evergreen 10/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 10 von 10 Persönliche Beratung. Kommen Sie zu einem Beratungsgespräch in die Bank Austria. Wir informieren Sie gerne über alle Details des neuen Laufzeitenfonds. Bitte beachten Sie: Diese Werbe-Information ist keine Anlageberatung und kein Angebot bzw. keine Empfehlung, den genannten Fonds zu kaufen, zu verkaufen oder zu halten, und keine Aufforderung, ein solches Angebot zu stellen. Sie ist eine Erstinformation und ersetzt keine Beratung, die Ihre individuellen Verhältnisse und Kenntnisse berücksichtigt. Bitte lesen Sie vor Zeichnung den gesetzlichen Verkaufsprospekt von Pioneer Investments Austria. Denn nur dort finden Sie alle Angaben zum Fonds. Sie erhalten diesen Prospekt und das Kundeninformationsdokument (KID) in deutscher Sprache im Internet unter und bei der Pioneer Investments Austria GmbH, Lassallestraße 1, 1020 Wien, sowie in allen Filialen der Bank Austria. Jede Veranlagung in Wertpapieren ist mit Risiken verbunden: Anlagewert und Erträge können plötzlich und in erheblichem Umfang schwanken. Auch Währungsschwankungen können die Kursentwicklung beeinflussen. Größere Verluste, unter außergewöhnlichen Umständen bis hin zum Verlust des gesamten Kapitals, sind möglich. Filiale Rund 260 Standorte in ganz Österreich filialfinder.bankaustria.at SmartBanking Persönliche Beratung: Montag bis Freitag 8.00 bis Uhr Telefon 24h ServiceLine: SmartBanking ServiceLine: Internet Diese Marketingmitteilung wurde von der UniCredit Bank Austria AG, Schottengasse 6 8, 1010 Wien, erstellt. Irrtum und Druckfehler vorbehalten. Stand: September 2014 XXXXXXXX 20M/09.14/ST/13

Manche Anlagen können ins Wanken kommen.

Manche Anlagen können ins Wanken kommen. Pioneer Funds Austria Greater Europe Garantiebasket 4/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 12 Neuer Fonds! Ab 3. 3. 2014. Manche Anlagen können ins Wanken kommen. 100 % Kapitalund 80

Mehr

PIA Global Balanced Target Income Plus

PIA Global Balanced Target Income Plus PIA Global Balanced Target Income Plus Zweimal pro Jahr von breit gefächerten internationalen Investments profitieren. Bitte lesen Sie vor Zeichnung des gemischten Fonds Pioneer Funds Austria Global Balanced

Mehr

Viele Fonds zahlen nur einmal aus.

Viele Fonds zahlen nur einmal aus. Pioneer Funds Austria Global Balanced Target Income der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 10 Viele Fonds zahlen nur einmal aus. Bei diesem Fonds erhalten Sie gleich zweimal im Jahr Auszahlungen.

Mehr

das beste Aus ZWei Welten.

das beste Aus ZWei Welten. das beste Aus ZWei Welten. Zeichnungsfrist bis 25. 2. 2011. der neue investmentfonds Flex react, der je nach marktsituation flexibel in globale Wachstumsmärkte und euro-anleihen investiert. Ein Produkt

Mehr

Manche Anlagen können ins Wanken kommen.

Manche Anlagen können ins Wanken kommen. Pioneer Funds Austria Europa Garantiebasket 2/2022 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 12 Veranlagen und vorsorgen! Manche Anlagen können ins Wanken kommen. 100 % Kapitalund 80 % Höchststandsgarantie

Mehr

Bei der Veranlagung kommt man oft nicht weiter.

Bei der Veranlagung kommt man oft nicht weiter. -Fonds von Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Bei der Veranlagung kommt man oft nicht weiter. Jetzt bequem und solide anlegen. Wer viele Segel setzt, kommt besser voran. -Fonds von Pioneer

Mehr

Bei manchen Anlageformen bleibt nicht viel übrig.

Bei manchen Anlageformen bleibt nicht viel übrig. Pioneer Funds Austria Protect Invest Europe der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 12 Bei manchen Anlageformen bleibt nicht viel übrig. 80 % Höchststandsgarantie durch die UniCredit Bank Austria

Mehr

Man muss nicht alles an Deutschland mögen.

Man muss nicht alles an Deutschland mögen. Pioneer Funds Austria Deutschland Garantiebasket 6/2020 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Man muss nicht alles an Deutschland mögen. 100 % Kapitalgarantie und 80 % Höchststandsgarantie

Mehr

quaeceruptum Euro-Anleihen.

quaeceruptum Euro-Anleihen. Pioneer Funds Austria Flex React 3/2018 der Pioneer Investments Austria GmbH., Seite 1 von 8 Zeichnungsfrist BIS 27. September 2011 Molorepelis Viele Fonds debis setzen et ea auf quaeceruptum Euro-Anleihen.

Mehr

Manche setzen alles auf das Gleiche.

Manche setzen alles auf das Gleiche. Pioneer Funds Austria Flex React 11/2019 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Manche setzen alles auf das Gleiche. Dieser Fonds setzt auf eine gute Mischung. PIA Flex React 11/2019 Ein Produkt

Mehr

Pioneer Funds Austria Global Balanced Target Income

Pioneer Funds Austria Global Balanced Target Income GEMISCHTER FONDS PRODUKTPROFIL Pioneer Funds Austria Global Balanced Target Income Gemischter Fonds mit globalem Anlageuniversum. Im Fokus stehen regelmäßige Ausschüttungen, zweimal jährlich. Das Wichtigste

Mehr

Manche Fonds bauen nur auf Euro-Anleihen.

Manche Fonds bauen nur auf Euro-Anleihen. Pioneer Funds Austria Flex React Care 8/2021 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Manche Fonds bauen nur auf Euro-Anleihen. Dieser auch auf Top-Aktien aus dem Gesundheitsbereich. PIA Flex

Mehr

Wenn es um gute Veranlagungen geht, reißen viele den Schnabel auf.

Wenn es um gute Veranlagungen geht, reißen viele den Schnabel auf. Pioneer Funds Austria Garantiebasket 9/2020 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Wenn es um gute Veranlagungen geht, reißen viele den Schnabel auf. 100 % Kapitalgarantie, 80 % Höchststandsgarantie

Mehr

Fonds sind eine. Diese sind eine gesunde Mischung. PIA Komfort Invest Dachfonds. Produkte der Pioneer Investments Austria GmbH.

Fonds sind eine. Diese sind eine gesunde Mischung. PIA Komfort Invest Dachfonds. Produkte der Pioneer Investments Austria GmbH. Pioneer Funds Austria Komfort Invest Fonds der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Fonds sind eine runde Sache. Diese sind eine gesunde Mischung. PIA Komfort Invest Dachfonds. Produkte der

Mehr

Bei manchen Anlageformen bleibt nicht viel übrig.

Bei manchen Anlageformen bleibt nicht viel übrig. Pioneer Funds Austria Protect Invest Europe der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 12 Bei manchen Anlageformen bleibt nicht viel übrig. 80 % Höchststandsgarantie durch die UniCredit Bank Austria

Mehr

Kleine, runde Beträge.

Kleine, runde Beträge. FondsSparen mit dem WertpapierPlan, Seite 1 von 8 Kleine, runde Beträge. Mit schmucken Ertragschancen. FondsSparen mit dem WertpapierPlan. Bitte lesen Sie vor Abschluss des WertpapierPlans den Absatz Ihre

Mehr

Manche Anleihenfonds wirken etwas farblos.

Manche Anleihenfonds wirken etwas farblos. Pioneer Funds Austria Bond Opportunities 1/2020 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Manche Anleihenfonds wirken etwas farblos. Dieser setzt auf eine bunte Mischung aus vielen Ländern. PIA

Mehr

Sie denken, kleinere Beträge fallen nicht ins Gewicht.

Sie denken, kleinere Beträge fallen nicht ins Gewicht. Das WertpapierSparen der UniCredit Bank Austria AG, Seite 1 von 12 Sie denken, kleinere Beträge fallen nicht ins Gewicht. Bequem mit Wertpapieren Ihre Ertragschancen erhöhen. WertpapierSparen Bitte lesen

Mehr

Pioneer Funds Austria Protect Invest Europe

Pioneer Funds Austria Protect Invest Europe GEMISCHTER FONDS PRODUKTPROFIL Pioneer Funds Austria Protect Invest Europe Der Fonds mit Sicherheitsnetz, der auf Europa baut. Das Wichtigste einfach erklärt. Pioneer Funds Austria Protect Invest Europe.

Mehr

Viele Leute investieren in ein Haus.

Viele Leute investieren in ein Haus. Real Invest Austria der Bank Austria Real Invest Immobilien-Kapitalanlage GmbH, Seite 1 von 8 Viele Leute investieren in ein Haus. Andere auch in viele österreichische Immobilien. Real Invest Austria.

Mehr

Pioneer Funds Austria Global Balanced Target Income Plus

Pioneer Funds Austria Global Balanced Target Income Plus GEMISCHTER FONDS PRODUKTPROFIL Pioneer Funds Austria Global Balanced Target Income Plus Gemischter Fonds mit globalem Anlageuniversum. Im Fokus stehen regelmäßige Ausschüttungen, zweimal jährlich. Das

Mehr

Kleine monatliche Beträge.

Kleine monatliche Beträge. Der WertpapierPlan, Seite 1 von 8 Kleine monatliche Beträge. Mit Wachstumspotenzial. Der WertpapierPlan. Risikohinweise auf Seite 7. Der WertpapierPlan, Seite 2 von 8 Mit kleinen Beträgen in das große

Mehr

Kleine, runde Beträge.

Kleine, runde Beträge. FondsSparen mit dem WertpapierPlan, Seite 1 von 8 Kleine, runde Beträge. Jetzt beraten lassen und 1 von 3 Reisen gewinnen! Mit schmucken Ertragschancen. FondSparen mit dem WertpapierPlan. Wir beraten Sie

Mehr

ertragschancen mit Solidem fundament: real invest Austria.

ertragschancen mit Solidem fundament: real invest Austria. ertragschancen mit Solidem fundament: real invest Austria. 4 Real Invest Austria: Die Adresse für Immobilienfonds. Der Real Invest Austria ist ein offener Immobilienfonds mit attraktiven Ertragschancen.

Mehr

Lehnen Sie sich entspannt zurück. SmartSelection Aktien Global Strategie

Lehnen Sie sich entspannt zurück. SmartSelection Aktien Global Strategie Lehnen Sie sich entspannt zurück. SmartSelection Aktien Global Strategie Gemanagt vom Bank Austria Private Banking der UniCredit Bank Austria AG, emittiert von Allianz Invest Kapitalanlagegesellschaft

Mehr

Der internationale Rentenfonds.

Der internationale Rentenfonds. Internationale Fonds Der internationale Rentenfonds. SÜDWESTBANK-Interrent-UNION. Wohldurchdacht. Mit diesem Rentenfonds können Sie von den Chancen internationaler verzinslicher Wertpapiere profitieren.

Mehr

Anlegen ohne Strategie hat selten Bestand.

Anlegen ohne Strategie hat selten Bestand. Die BestInvest-Strategie der UniCredit Bank Austria AG, Seite 1 von 8 Anlegen ohne Strategie hat selten Bestand. Ihr persönlicher Anlagevorschlag. Weil Vermögen nicht durch Zufall entsteht. BestInvest-Strategie

Mehr

Viele Fonds investieren in Anleihen aus Europa.

Viele Fonds investieren in Anleihen aus Europa. Pioneer Funds Austria Bond Opportunities 6/2019 der Pioneer Investments Austria GmbH, Seite 1 von 8 Viele Fonds investieren in Anleihen aus Europa. Dieser vorwiegend in Anleihen aus Zentral-, Ost- und

Mehr

Euro Corporates 2012. Laufzeitenfonds ISIN: AT0000A0DEY6

Euro Corporates 2012. Laufzeitenfonds ISIN: AT0000A0DEY6 Euro Corporates 2012 Laufzeitenfonds ISIN: AT0000A0DEY6 Investment Rationale Transparenz von Anleihen Diversifikation im Fonds Feste Zinszahlungen EURO Fixe Laufzeit CORPORATES 2012 Zielrückzahlung: 100%*

Mehr

Der internationale Aktienfonds.

Der internationale Aktienfonds. Internationale Fonds Der internationale Aktienfonds. SÜDWESTBANK-InterShare-UNION. Handverlesen. Mit diesem Aktienfonds können Sie die Chancen an den internationalen Aktienmärkten für Ihr Portfolio nutzen.

Mehr

Es gibt viele Wege, Ihr Geld zu veranlagen. Das Vermögens- Management 5Invest.

Es gibt viele Wege, Ihr Geld zu veranlagen. Das Vermögens- Management 5Invest. Es gibt viele Wege, Ihr Geld zu veranlagen. Das Vermögens- Management 5Invest. Wir zeigen Ihnen den richtigen. Fünf Investment ansätze zur Wahl! Ihr Vermögen in den besten Händen. Weltweit sehen sich sowohl

Mehr

Zurich Flex Invest. So ertragreich kann Sicherheit sein.

Zurich Flex Invest. So ertragreich kann Sicherheit sein. Zurich Flex Invest So ertragreich kann Sicherheit sein. So oder so eine gute Entscheidung: Ihre Vorsorge mit Zurich Flex Invest Mit Zurich Flex Invest nutzen Sie eine Vorsorgelösung, die Sicherheit und

Mehr

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013

Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Welche Themen bewegen Privatkunden zur Rückkehr in die Finanzmärkte? Jänner 2013 Marketingunterlage: Dieses Dokument dient ausschließlich der Information von professionellen Kunden und Vertriebspartnern

Mehr

Viele Leute investieren in ein Haus.

Viele Leute investieren in ein Haus. Real Invest Austria der Bank Austria Real Invest Immobilien-Kapitalanlage GmbH, Seite 1 von 8 Viele Leute investieren in ein Haus. Andere auch in viele österreichische Immobilien. Real Invest Austria.

Mehr

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)!

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Der Anleger zahlt Geld in einen Topf (= Sondervermögen) einer Kapitalanlagegesellschaft ein. Ein Kapitalmarktexperte

Mehr

Q-CHECK Marktausblick 9/2015

Q-CHECK Marktausblick 9/2015 INVESTMENTSERVICE Mag. Erika Karitnig Q-CHECK Marktausblick 9/2015 www.bawagpskfonds.at SCHARFE KORREKTUR AM AKTIENMARKT (IN EURO YTD) MSCI Japan MSCI Eurozone MSCI World MSCI US MSCI UK MSCI Pacific ex

Mehr

LuxTopic - Cosmopolitan. Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann.

LuxTopic - Cosmopolitan. Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann. LuxTopic - Cosmopolitan Ein vermögensverwaltender Investmentfonds, der sich jeder Marktsituation anpassen kann. Der Fondsmanager DJE Kapital AG Dr. Jens Ehrhardt Gründung 1974 Erster Vermögensverwalterfonds

Mehr

LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt

LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt LEADER FUND TOTAL RETURN BOND - Weltweite Anleihen, aktiv gemanagt Privatconsult Vermögensverwaltung GmbH * Argentinierstrasse 42/6 * 1040 Wien Telefon: +43 1 535 61 03-39 * Email: office@privatconsult.com

Mehr

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune.

Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. <FONDS MIT WERT- SICHERUNGSKONZEPT> Bitte lächeln! Erfolgreiche Geldanlage macht gute Laune. VB 1 und VOLKSBANK-SMILE Der VB 1 und der VOLKSBANK-SMILE sind neuartige Fondsprodukte mit schlagkräftigen Vorteilen.

Mehr

Die Veranlagungs- Pyramide

Die Veranlagungs- Pyramide Die Veranlagungs- Pyramide Die Bank für Ihre Zukunft www.raiffeisen-ooe.at Vermögen aufbauen mehr Spielraum schaffen Sicherheit Sicherheit Ertrag Ertrag Risiko Verfügbarkeit Verfügbarkeit Sicherheit, Ertrag,

Mehr

Der internationale Dachfonds.

Der internationale Dachfonds. Internationale Fonds Der internationale Dachfonds. SÜDWESTBANK-InterSelect-UNION. Breit gestreut. Mit diesem Dachfonds können Sie gleichzeitig an den Entwicklungen internationaler Aktien- und Rentenmärkte

Mehr

FokusLife. R E P O R T J ä n n e r 2 0 1 6

FokusLife. R E P O R T J ä n n e r 2 0 1 6 FokusLife R E P O R T J ä n n e r 2 0 1 6 FokusLife ertragsorientiert PRODUKTDATEN Verwaltungsgesellschaft UniCredit Bank Austria AG Auflagedatum 03.10.2007 Anlagew ährung Abrechnungsw ährung Rücknahmepreis

Mehr

Sie haben hohe Ansprüche. VermögensManagement EXKLUSIV.

Sie haben hohe Ansprüche. VermögensManagement EXKLUSIV. Sie haben hohe Ansprüche. VermögensManagement EXKLUSIV. Wir wissen, wie man sie erfüllt. Sie wissen, was Sie wollen? Wir wissen, wie wir es tun! Wir setzen Ihre Veranlagungsstrategie professionell um.

Mehr

BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung EUR

BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung Stammdaten ISIN / WKN LU0093503810 / 989694 Fondsgesellschaft Fondsmanager Vertriebszulassung Schwerpunkt Produktart Fondsdomizil BlackRock Asset Management Deutschland

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Musterdepot Dynamisch Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner

Mehr

Investieren Sie lieber in solide Immobilien. Veranlagen

Investieren Sie lieber in solide Immobilien. Veranlagen Investieren Sie lieber in solide Immobilien. Erste Immobilienfonds Veranlagen ERSTE IMMOBILIENFONDS in echte Werte investieren Immobilien haben immer Saison. Ein Grundstück, die eigene Wohnung, das eigene

Mehr

1. Risikohinweis für Investmentunternehmen für Wertpapiere und Investmentunternehmen für andere Werte

1. Risikohinweis für Investmentunternehmen für Wertpapiere und Investmentunternehmen für andere Werte Wegleitung Erstellung des Risikohinweises 1. Risikohinweis für Investmentunternehmen für Wertpapiere und Investmentunternehmen für andere Werte Nach Art. 9 Abs. 1 der Verordnung zum Gesetz über Investmentunternehmen

Mehr

Steuerliche Behandlung der (fiktiven) Ausschüttung

Steuerliche Behandlung der (fiktiven) Ausschüttung Steuerliche Behandlung der (fiktiven) Ausschüttung A. Daten für Steuererklärungen und sonstige Eingaben bei Finanzämtern Rechnungsjahr 2014 Die folgenden Ausführungen beziehen sich ausschließlich auf in

Mehr

Börsen- und Anlage-Workshop. Modul 2: Anlagewissen - Grundlagen

Börsen- und Anlage-Workshop. Modul 2: Anlagewissen - Grundlagen Börsen- und Anlage-Workshop Modul 2: Anlagewissen - Grundlagen Modul 2 Anlagewissen - Grundlagen Inhalt: Anlagegrundsätze Das Magische Dreieck der Geldanlage Anlagepyramide Finanzmärkte und Zinsen Fit

Mehr

Die zielorientierte, individuelle Geldanlage.

Die zielorientierte, individuelle Geldanlage. Pensionsvorsorge KaPitalanlage investmentfonds Skandia Navigator. Die zielorientierte, individuelle Geldanlage. Sie bestimmen Ihr Ertragsziel. Wir bringen Sie hin. Skandia Navigator. Wählen Sie Ihr Ertragsziel.

Mehr

stars (zuübertragendessondervermögen)und RRAnalysisTopSelectUniversal VerschmelzungsinformationenzudenbeidenOGAW (übernehmendessondervermögen) Sondervermögen ficonglobal stellebeidersondervermögenistdieubsdeutschlandag,frankfurtammain(nachfolgend

Mehr

Wir machen den Weg frei. Der Raiffeisen Fonds Capital Protection Maturity 2013 bietet Kapitalschutz und sichert erzielte Gewinne ab

Wir machen den Weg frei. Der Raiffeisen Fonds Capital Protection Maturity 2013 bietet Kapitalschutz und sichert erzielte Gewinne ab Wir machen den Weg frei Der Raiffeisen Fonds Capital Protection Maturity 2013 bietet Kapitalschutz und sichert erzielte Gewinne ab Kapital schützen, Ertragschancen nutzen und Gewinne absichern Was auf

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check s-check Name: Flossbach von Storch Ausgewogen F ISIN: LU 032 357 8061 Emittent: Fondsgesellschaft Flossbach von Storch, Manager: Bert Flossbach Stephan Scheeren Wertpapierart / Anlageart Sogenannter Multiassetfonds

Mehr

4,80 % Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1. www.raiffeisen.at/steiermark. Seite 1 von 5

4,80 % Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1. www.raiffeisen.at/steiermark. Seite 1 von 5 4,80 % Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1 www.raiffeisen.at/steiermark Seite 1 von 5 Eckdaten 4,80% Nachrangige Raiffeisen Anleihe 2013-2024/1 Emittentin: Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG Angebot

Mehr

10 Jahre erfolgreiche Auslese

10 Jahre erfolgreiche Auslese Werbemitteilung 10 Jahre erfolgreiche Auslese Die vier einzigartigen Dachfonds Bestätigte Qualität 2004 2013 Balance Wachstum Dynamik Europa Dynamik Global 2009 2007 2006 2005 2004 Seit über 10 Jahren

Mehr

Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie.

Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie. Skandia Smart Dolphin. Investment mit Höchststandsgarantie. Skandia Smart Dolphin. Das Wichtigste auf einen Blick. Skandia. Skandia war 1994 der erste Anbieter Fondsgebundener Lebensversicherungen und

Mehr

Volksbank Depot-Check

Volksbank Depot-Check Volksbank Depot-Check für Herrn Max Muster Ihr IST-Portfolio Analysedatum: 18.02.2015 Diese Zusammensetzung Ihres Ist-Portfolios wurde sorgfältig aufgrund des von Ihnen übermittelten Depotauszuges von

Mehr

TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT

TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT TWIN WIN GARANT ZERTIFIKAT AUF DEN DAX (PERFORMANCE-) INDEX WKN HV5AFY MIT KAPITAL- SCHUTZ von einem steigenden oder fallenden DAX profitieren! MIT DIESER STRATEGIE HABEN SIE GUTE KARTEN! Denn jetzt können

Mehr

Besteuerung von Investmentfonds. Thomas Wilhelm, Partner Head of Asset Management Tax

Besteuerung von Investmentfonds. Thomas Wilhelm, Partner Head of Asset Management Tax Besteuerung von Investmentfonds Thomas Wilhelm, Partner Head of Asset Management Tax Grundlagen Investmentfonds werden weiterhin nach dem Transparenzprinzip besteuert ausschüttungsgleiche Erträge Man blickt

Mehr

Kommen Sie doch auf ein Familientreffen. Die Familien-Vorteile des Private Banking.

Kommen Sie doch auf ein Familientreffen. Die Familien-Vorteile des Private Banking. Kommen Sie doch auf ein Familientreffen vorbei. Die Familien-Vorteile des Private Banking. Ihr Vermögen in den besten Händen. Von Generation zu Generation. Der schönste Erfolg ist, wenn Vermögen Generationen

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz, Richard-Strauss-Straße 71, 81679 München Anlageempfehlung Ihr Berater: GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz Richard-Strauss-Straße 71 81679 München Telefon +49 89 5205640

Mehr

Ertragreich vorsorgen mit Skandia Active Mix. Die vielen Möglichkeiten der Fondsgebundenen Lebensversicherung.

Ertragreich vorsorgen mit Skandia Active Mix. Die vielen Möglichkeiten der Fondsgebundenen Lebensversicherung. Ertragreich vorsorgen mit Skandia Active Mix. Die vielen Möglichkeiten der Fondsgebundenen Lebensversicherung. Skandia Active Mix. Das Wichtigste auf einen Blick. Über 100 Investmentfonds international

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot-Risikominimiert. Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 155 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot-Risikominimiert. Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 155 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben Czurda Christian DDI Mag., Hauptstraße 1 - Haus 14, 2391 Kaltenleutgeben Herr DDI Mag. Christian Czurda Hauptstraße 1 - Haus 14 2391 Kaltenleutgeben Anlageempfehlung Musterdepot-Risikominimiert Czurda

Mehr

FONDSKÖRBE VORSORGEN MIT ELITEFONDS

FONDSKÖRBE VORSORGEN MIT ELITEFONDS FONDSKÖRBE VORSORGEN MIT ELITEFONDS 1 Stand: März 2012 Market tinginformatioin VORTEILE DER VERMÖGENSVERWALTUNG Breite Diversifikation: Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Gold, Immobilien, AI Unabhängige Auswahl

Mehr

Vereinfachter Prospekt. Portfolio Management DYNAMISCH

Vereinfachter Prospekt. Portfolio Management DYNAMISCH Vereinfachter Prospekt gültig ab 31. März 2008 Portfolio Management DYNAMISCH Miteigentumsfonds gemäß 20a Investmentfondsgesetz. ISIN ausschüttend: AT0000707526 ISIN thesaurierend: AT0000707534 Genehmigt

Mehr

YOU INVEST Anlegen, wie Sie es wollen

YOU INVEST Anlegen, wie Sie es wollen Anlegen, wie Sie es wollen Anlegen, wie Sie es wollen. Erleben Sie Veranlagung neu. Flexible Lösungen, professionelles Management und hohe Transparenz: Das ist. Mit bieten Erste Bank und Sparkassen in

Mehr

Sparen mit Kunst. KünstlerSparbuch & ErfolgsKapital fix.

Sparen mit Kunst. KünstlerSparbuch & ErfolgsKapital fix. Bank Austria Kunstsammlung Gestaltet von Jürgen Messensee, Ausschnitt aus dem Werk Figur 35 % Ermäßigung beim Musical Der Besuch der alten Dame. Sparen mit Kunst. KünstlerSparbuch & ErfolgsKapital fix.

Mehr

Zürich Safe Invest. Die fondsgebundene Lebensversicherung mit Garantien.

Zürich Safe Invest. Die fondsgebundene Lebensversicherung mit Garantien. Zürich Safe Invest Die fondsgebundene Lebensversicherung mit Garantien. Machen Sie mehr aus Ihrem Geld. Mit Garantie! Sie möchten an den Erträgen der internationalen Aktienmärkte partizipieren und sich

Mehr

Lebensvorsorge Dynamic. Das Beste aus Fonds und Versicherung. Ihr Vermögen wächst. Ihr Leben ist versichert.

Lebensvorsorge Dynamic. Das Beste aus Fonds und Versicherung. Ihr Vermögen wächst. Ihr Leben ist versichert. Lebensvorsorge Dynamic Das Beste aus Fonds und Versicherung. Ihr Vermögen wächst. Ihr Leben ist versichert. Investieren Sie nach Ihrer persönlichen Strategie. Sie möchten ein umfangreiches Fondsangebot

Mehr

Vereinfachter Prospekt. Centropa-Aktien

Vereinfachter Prospekt. Centropa-Aktien Vereinfachter Prospekt für den Centropa-Aktien Miteigentumsfonds gemäß 20 Investmentfondsgesetz ISIN ausschüttend: ISIN thesaurierend: ISIN Fondssparen thesaurierend: AT0000A0K0L9 AT0000A0K0M7 AT0000A0K0N5

Mehr

Pioneer Investments Substanzwerte

Pioneer Investments Substanzwerte Pioneer Investments Substanzwerte Wahre Werte zählen mehr denn je In turbulenten Zeiten wollen Anleger eines: Vertrauen in ihre Geldanlagen. Vertrauen schafft ein Investment in echten Werten. Vertrauen

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt Uwe Müller e. K. Uwe Müller, Ruomser Str. 1, 7231 Geislingen Herr Max Mustermann Musterstr. 9 99999 Musterstadt Anlageempfehlung Uwe Müller e. K. Uwe Müller Ruomser Str. 1 7231 Geislingen Ansprechpartner

Mehr

FokusLife. R E P O R T S e p t e m b e r 2 0 1 5

FokusLife. R E P O R T S e p t e m b e r 2 0 1 5 FokusLife R E P O R T S e p t e m b e r 2 0 1 5 FokusLife ertragsorientiert PRODUKTDATEN Verw altungsgesellschaft UniCredit Bank Austria AG Auflagedatum 03.10.2007 Anlagew ährung Abrechnungsw ährung Rücknahmepreis

Mehr

Investieren wie Warren Buffett

Investieren wie Warren Buffett Investieren wie Warren Buffett Fondmanager Dr. Hendrik Leber Fonds ACATIS Aktien Global Value Fonds ACATIS Value und Dividende Price is what you pay, value is what you get. 1973-1978 1978-1983 1983-1988

Mehr

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund

JPMorgan Investment Funds Global Income Fund WERBUNG: Bitte beachten Sie die Hinweise zum Produkt des Monats auf der letzten Seite! Produkt des Monats Dezember 2015 und Januar 2016 50 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag Göppingen, im Dezember 2015

Mehr

AMF - Renten Welt P A1XBAQ 589,289182 50,0000 EUR 29.464,46 58,69 % 2 06.11.2015 (F) 30.000,00-535,54 (-1,79%/-2,09% p.a.)

AMF - Renten Welt P A1XBAQ 589,289182 50,0000 EUR 29.464,46 58,69 % 2 06.11.2015 (F) 30.000,00-535,54 (-1,79%/-2,09% p.a.) Lahnau, 10.11.2015 FONDS UND MEHR Dipl.-Ökonom Uwe Lehmann, Lilienweg 8, 35633 Lahnau Vermögensübersicht Stand: 10.11.2015 Wertentwicklung seit Depoteröffnung: 02.01.2015 FONDS UND MEHR Dipl.-Ökonom Uwe

Mehr

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund

Invesco Balanced-Risk Allocation Fund Invesco Balanced-Risk Allocation Fund August 2012 Dieses Dokument richtet sich ausschließlich an professionelle Kunden und Finanzberater und nicht an Privatkunden. Eine Weitergabe an Dritte ist untersagt.

Mehr

Europa im Blick, Rendite im Fokus

Europa im Blick, Rendite im Fokus Europa im Blick, Rendite im Fokus Fidelity European Growth Fund Stark überdurchschnittlich Fidelity Funds - European Growth Fund Rubrik: Geldanlage + Altersvorsorge 1/2007 Wachsen Sie mit Europa 2007 soll

Mehr

FokusLife. R E P O R T M a i 2 0 1 5

FokusLife. R E P O R T M a i 2 0 1 5 FokusLife R E P O R T M a i 2 0 1 5 FokusLife ertragsorientiert PRODUKTDATEN Verw altungsgesellschaft UniCredit Bank Austria AG Auflagedatum 03.10.2007 Anlagew ährung Abrechnungsw ährung Rücknahmepreis

Mehr

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen

Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die fondsgebundene Vermögensverwaltung Eine gute Entscheidung für Ihr Vermögen Die Partner und ihre Funktionen 1 WARBURG INVEST Vermögensvewalter Portfoliomanagement FIL - Fondsbank Depotbank Vertrieb

Mehr

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group

Personal Financial Services. Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Personal Financial Services Sie geniessen die Freizeit. Und Ihr Vermögen wächst. A company of the Allianz Group Machen auch Sie mehr aus Ihrem Geld. Geld auf einem klassischen Sparkonto vermehrt sich

Mehr

Fußball-Anleihe 2014

Fußball-Anleihe 2014 Werbemitteilung S Sparkasse Einen zielsicheren Treffer landen. 1,54 % 1,74 % 1,90 % 2,014 % (jeweils p. a., erste Zinsperiode 1,75 Jahre, letzte Zinsperiode 1,25 Jahre) Fußball-Anleihe 2014 Zeichnen Sie

Mehr

Die Börse. 05b Wirtschaft Börse. Was ist eine Börse?

Die Börse. 05b Wirtschaft Börse. Was ist eine Börse? Die Börse 05b Wirtschaft Börse Was ist eine Börse? Was ist die Börse? Die Börse ist ein Markt, auf dem Aktien, Anleihen, Devisen oder bestimmte Waren gehandelt werden. Der Handel an der Börse wird nicht

Mehr

Grundlagen der Besteuerung Pioneer Funds Austria - Flex React 3/2018 Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG Rechnungsjahr: 28.09.2011-27.03.

Grundlagen der Besteuerung Pioneer Funds Austria - Flex React 3/2018 Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG Rechnungsjahr: 28.09.2011-27.03. Grundlagen der Besteuerung Pioneer Funds Austria - Flex React 3/2018 Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG Rechnungsjahr: 28.09.2011-27.03.2012 Die nachstehenden Ausführungen beziehen sich ausschließlich auf

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz, Richard-Strauss-Straße 71, 81679 München Anlageempfehlung Ihr Berater: GVA Vermögensaufbau Volkmar Heinz Richard-Strauss-Straße 71 81679 München Telefon +49 89 5205640

Mehr

CAPITAL PROTECTION SOLUTIONS

CAPITAL PROTECTION SOLUTIONS CAPITAL PROTECTION SOLUTIONS IHRE LEBENSVERSICHERUNG STEUERBEGÜNSTIGT KOSTENOPTMIERT NACHHALTIG Ihre Zukunft beginnt jetzt! Capital Protection Solutions Die beste Absicherung für den Ruhestand Mit dieser

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH, Daniel-Mangold-Str. 10, 89150 Laichingen Anlageempfehlung Ihr Berater: Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH Daniel-Mangold-Str. 10 89150 Laichingen Telefon 07333 922298 Telefax

Mehr

Vereinfachter Prospekt. VKB-Anlage-Mix Classic Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG

Vereinfachter Prospekt. VKB-Anlage-Mix Classic Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG Vereinfachter Prospekt VKB-Anlage-Mix Classic Miteigentumsfonds gemäß 20a InvFG Genehmigt von der Finanzmarktaufsicht entsprechend der Bestimmungen des österreichischen Investmentfondsgesetzes (InvFG)

Mehr

Zürich Top Invest Anlegen, wie es Ihren Anlagen entspricht. Die flexible Fondsgebundene Lebensversicherung der Zürich.

Zürich Top Invest Anlegen, wie es Ihren Anlagen entspricht. Die flexible Fondsgebundene Lebensversicherung der Zürich. Zürich Top Invest Anlegen, wie es Ihren Anlagen entspricht. Die flexible Fondsgebundene Lebensversicherung der Zürich. Erfahrung, die sich auszahlt. Wenn es um Geld geht, geht es immer auch um Vertrauen

Mehr

Nachhaltigkeits-Check

Nachhaltigkeits-Check Nachhaltigkeits-Check Name: Memory Express Return-Zertifikat auf ThyssenKrupp ISIN: DE000CZ35CX2 Emittent: Commerzbank AG Wertpapierart / Anlageart Das Expresszertifikat ist eine Unterform des Bonuszertifikats,

Mehr

So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN

So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN So schnell kann s gehen. FlexibleInvest: Die Lebensversicherung, die sich nach Ihren Wünschen richtet. FINANZIEREN VORSORGEN VERSICHERN Geld allein macht nicht glückli es muss auch gut veranlagt w Im Leben

Mehr

Report Datum 31.12.2015 Report Währung. Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarische fundierte Bankschuldverschreibungen

Report Datum 31.12.2015 Report Währung. Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarische fundierte Bankschuldverschreibungen Bank Oberbank AG Report Datum 31.12.215 Report Währung EUR Hypothekarische Pfandbriefe bzw. hypothekarische fundierte Bankschuldverschreibungen 1. ÜBERBLICK CRD/ OGAW Richtlinien konform Ja Anteil EZB

Mehr

Sicherheit geben. Die Lebensversicherung, mit der Sie schon heute für morgen vorsorgen. Fonds plus

Sicherheit geben. Die Lebensversicherung, mit der Sie schon heute für morgen vorsorgen. Fonds plus ChanceN nutzen. Sicherheit geben. Wir schaffen das. Fonds plus Die Lebensversicherung, mit der Sie schon heute für morgen vorsorgen. k Sicherheit mit Fonds plus Garant k Mehr Chancen mit Fonds plus Vario

Mehr

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER -

B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - B E R I C H T E R S T A T T U N G 3 1. 1 2. 2 0 1 4 - AUSSCHLIESSLICH FÜR PROFESSIONELLE ANLEGER - VERMÖGENSVERWALTERFONDS BERICHTERSTATTUNG 30.11.2012 Name FO Vermögensverwalterfonds Kurs per 31.12.2014

Mehr

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start

Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment. Start Entdecke das Investier in Dir! Mit einem Fondssparplan von Union Investment Start Stellen Sie sich vor: Sie zahlen 10 Jahre monatlich 100, Euro in einen Sparplan ein (100 x 12 x 10 Jahre), so dass Sie

Mehr

PENSIONSVORSORGE KAPITALANLAGE INVESTMENTFONDS

PENSIONSVORSORGE KAPITALANLAGE INVESTMENTFONDS PENSIONSVORSORGE KAPITALANLAGE INVESTMENTFONDS Skandia Life Time. Das Wichti ste auf einen Blick. Skandia. Fondsgebundener Lebensversicherungen und konnte als Pionier im am schnellsten wachsenden Segment

Mehr

FokusLife. R E P O R T D e z e m b e r 2 0 1 4

FokusLife. R E P O R T D e z e m b e r 2 0 1 4 FokusLife R E P O R T D e z e m b e r 2 0 1 4 FokusLife ertragsorientiert PRODUKTDATEN Verw altungsgesellschaft UniCredit Bank Austria AG Auflagedatum 03.10.2007 Anlagew ährung Abrechnungsw ährung Rücknahmepreis

Mehr

Bauen Sie auf ausgewählte Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa.

Bauen Sie auf ausgewählte Top-Immobilien. Mit Deka-ImmobilienEuropa. Bauen Sie auf ausgewählte Top-Immobilien. Mit Das s Zentrum in Stuttgart ist nur eine von vielen Immobilien in Bestlage. Seien Sie dabei mit Anteilen an europäischen Premium-Objekten. Neue Perspektiven

Mehr

Preis- und Konditionsblatt der Raiffeisen Bank Villach für WERTPAPIERE

Preis- und Konditionsblatt der Raiffeisen Bank Villach für WERTPAPIERE Preis- und Konditionsblatt der Raiffeisen Bank Villach für WERTPAPIERE Primärmarkt Zeichnung Emissionen der Raiffeisenzentralbank Österreich AG, der Raiffeisen Centrobank AG und der Raiffeisenlandesbanken

Mehr

DerBBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion)ist

DerBBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion)ist Produktinformation, Stand: 31.Dezember2014, Seite 1 von 4 BBBankChanceUnion(zukünftigBBBankDynamikUnion) InternationalerDachfonds Risikoklasse: 1 geringesrisiko mäßigesrisiko erhöhtesrisiko hohesrisiko

Mehr