IPA. Hannover - A Tradition of Success Rückblick auf die Teilnahme am Willem C. Vis Moot und der ICC Mediation Competition seit 2009

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IPA. Hannover - A Tradition of Success Rückblick auf die Teilnahme am Willem C. Vis Moot und der ICC Mediation Competition seit 2009"

Transkript

1 Hannover - A Tradition of Success Rückblick auf die Teilnahme am Willem C. Vis Moot und der ICC Mediation Competition seit 2009 IPA Institute for Procedural Law and Attorney Regulations (IPA)

2 Inhalt Vorwort von Professor Dr. Christian Wolf... Rückblick Willem C. Vis Moot Rückblick ICC Mediation Competition Betreuer und Lehrbeauftragte Sponsoren... 21

3 Hannover stark in Sachen Moot Court 1997 beteiligte sich die Leibniz Universität Hannover erstmals am Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot in Wien. Seitdem hat sich die Universität in ununterbrochener Reihenfolge 18-mal am Vis Moot in Wien und seit 2009 auch an dem Schwesterwettbewerb in Hong Kong teilgenommen. Zusätzlich stellt die Universität seit 2010 jedes Jahr, als eine der wenigen deutschen Universitäten (2014/2015 drei deutsche Teams), ein Team für die ICC Mediation Competition in Paris. Wusste 1997 noch kaum jemand etwas mit dem Vis Moot anzufangen, hat sich der Wettbewerb bis heute zu einem der größten und international besetztesten Wettbewerbe in der Welt entwickelt. Der ICC Moot ist zahlenmäßig deutlich kleiner (66 Teams aus 30 Ländern), jedoch ist die Bedeutung des Wettbewerbs nicht zu unterschätzen. Teilnehmen dürfen nur Teams, die eine entsprechende Mediationsausbildung an ihren Universitäten vorweisen können. Die staatliche Grundfinanzierung des Lehrstuhls mit nur einer Assistentenstelle hat eine intensive Betreuung des Vis Moot Teams lange Zeit nicht zugelassen. In der Anfangszeit des Instituts für Prozess- und Anwaltsrecht (IPA) musste die Betreuung daher weitgehend von einem studentischen Coach geleistet werden. Erstmals 2009 wurde die Fakultät durch Präsidiumsmittel aus Studiengebühren in die Lage versetzt mit einem wissenschaftlichen Mitarbeiter eine intensive Betreuung der Teams sicherzustellen. Seit 2011 wird der Vis Moot durch die Fakultät mit einer halben wissenschaftlichen Mitarbeiterstelle gefördert. Ende 2012 wurde der neue Moot Court Raum fertiggestellt, welcher hervorragende technische Voraussetzungen dafür bietet, die mündlichen Verhandlungen in Paris, Hong Kong und Wien zu üben. Seit 2007 führt das IPA jährlich den Hanover PreMoot durch. Hervorgegangen aus einer studentischen Initiative ist der Hanover PreMoot heute das größte und international besetzteste Vorbereitungstreffen in Deutschland. In diesem Jahr nahmen 30 Teams aus 14 Ländern teil. Seit 2012 beginnt der Hanover PreMoot mit der PreMoot Conference. Auf der Konferenz werden Vorträge zu Fragestellungen rund um den Vis Moot Fall gehalten. Gleichzeitig lädt die Konferenz zur fachlichen Diskussion ein. Zeitgleich mit der personellen Unterstützung stellten sich die Erfolge in den Wettbewerben ein. Die Leistungsfähigkeit der Lehre lässt sich sicherlich am besten danach beurteilen, wie die eigenen Studierenden in einem internationalen Wettbewerb im Verhältnis zu anderen zum Teil hoch renommierten Fakultäten abschneiden. Deshalb dokumentiert die vorliegende Broschüre die Erfolge im Vis Moot und im ICC Moot seit wir eine vielfältige Unterstützung durch die Fakultät erhalten haben. Es sind in erster Linie die Erfolge der jeweiligen Teams und ihrer Coaches. Christian Wolf 3

4 Teilnahme 2009/2010 Das Team v.l.n.r.: Christoph Bauch (Coach), Mirko Widdaschesk, Professor Dr. Christian Wolf, Nassim Eslami (Coach), Alice Wolken, Sven Hasenstab (Coach), Hanna Mayer, Alexandra Ufer, Carola Göhlich 4th Hanover PreMoot Teilnehmer des 4th Hanover PreMoot 4

5 Erfolge Honorable Mention in the Competition for Best Memorandum on Behalf of Respondent Finalist in the competition for the Frédéric Eisemann Award Best Team Orals 5

6 Teilnahme 2010/2011 Das Team v.l.n.r Alexandra Ufer (Coach), Evdokia Papadopoulos, Inga Stephan, Marvin Bartels, Professor Dr. Christian Wolf, Dr. Peter Binder (Lehrbeauftragter), Sandra Pfeiffenbrink, Oliver Islam, (hinten) Sven Hasenstab (Coach) 5th Hanover PreMoot Teilnehmer des 5th Hanover PreMoot 6

7 Erfolge Honorable Mention for Best Memorandum for Respondent Finalist in the competition for the Frédéric Eisemann Award Best Team Orals 7

8 Teilnahme 2011/2012 Das Team hintere Reihe v.l.n.r Thomas Yassin Berrou, Professor Dr. Christian Wolf, Sven Hasenstab (Coach); vordere Reihe v.l.n.r. Lisa Kraayvanger, Agnes Gering (Coach), Sarah-Jane Leukel, Evdokia Papadopoulos (Coach), Jeannette Pasternack, Maike Michels, Jaschar Mirkhani 6th Hanover PreMoot Teilnehmer des 6th Hanover PreMoot 8

9 Erfolge Honorable Mention in the competition for the Frédéric Eisemann Award Best Team Orals 9

10 Teilnahme 2012/2013 Das Team hintere Reihe v.l.n.r Professor Dr. Christian Wolf, Rene Sattelmaier, Robert Bähr, Sven Hasenstab (Lehrbeauftragter); vordere Reihe v.l.n.r. Stefan Dalmer, Jaschar Mirkhani (Coach), Evdokia Papadopoulos (Betreuerin), Greetje Grove, Sandra Hattwig, Hanna Schmitz (Coach), Kerstin Minge, Luisa Volkhausen 7th Hanover PreMoot Teilnehmer des 7th Hanover PreMoot 10

11 Erfolge First runner up for Best Memorandum on Behalf of Claimant Honorable Mention for Best Memorandum on Behalf of Respondent Honorable Mention for Best Memorandum for Respondent 11

12 Teilnahme 2013/2014 Das Team hintere Reihe v.l.n.r Andreas Peikert, Sven Hasenstab (Lehrbeauftragter), Efe Kökel, Professor Dr. Christian Wolf; vordere Reihe v.l.n.r. Lara Glowienka, Juliana Wölling, Fabienne Helle, Eva Beuermann, Nicola Zeibig (Lehrbeauftragte), Alice Wolken (Coach), Alexandra Ufer (Coach) 8th Hanover PreMoot Teilnehmer des 8th Hanover PreMoot 12

13 Erfolge Honorable Mention for Best Memorandum on Behalf of Claimant Honorable Mention for Best Memorandum for Claimant 13

14 Teilnahme 2014/2015 Das Team hintere Reihe v.l.n.r Professor Dr. Christian Wolf, Niels Kurth, Greta Eriksen, Konrad Thibaut, Sven Hasenstab (Lehrbeauftragter), Jaschar Mirkhani (Coach); vordere Reihe v.l.n.r. Nicola Zeibig (Lehrbeauftragte), Milena Heine, Michelle Fiekens, Liza Böttger, ALexandra Ufer (Coach) 9th Hanover PreMoot Teilnehmer des 9th Hanover PreMoot 14

15 Erfolge Gesamtplatzierung in Wien: Platz 15 von 298 Fali Nariman Award (1. Platz) for Best Memorandum on Behalf of Respondent Honorable Mention for Best Oral Advocate Honorable Mention in the competition for the Frédéric Eisemann Award Best Team Orals 15

16 ICC Mediation Competition Team 2010/2011 v.l.n.r. Katharina Stein, Sven Hasenstab (Coach), Ines Oesselmann, Carola Göhlich, Hanna Schmitz Team 2011/2012 v.l.n.r. Inga Stephan, Laura Savic, Hanna Schmitz (Coach), Frederic Torunski, Fabienne Klass 16

17 Team 2012/2013 v.l.n.r. Bibiana Wehrenberg, Daniel Easom, Catharina von Berg, Sebastian Sievers, Fabienne Klass (Coach) Team 2013/2014 v.l.n.r. Marilena Sülzle, Lily Phaedra Josefine Roske, Fabienne Klass (Coach), Tobias Wundram, Marcel Struwe 17

18 Team 2014/2015 v.l.n.r. Saida-Angelina Roske, Nele Wachholz, Lissa Gerking, Fabienne Klass (Coach), Pauline Mellenthin Das Team erhielt eine Auszeichnung für ihr außerordentliches Zusammenspiel zwischen Mandant und Anwalt ( Special Award for the Best Teamwork ) 18

19 19

20 Betreuer und Lehrbeauftragte Betreuer / Coaches Christoph Bauch Nassim Eslami Agnes Gering Sven Hasenstab (seit 2012 Lehrbeauftragter) Fabienne Klass Jaschar Mirkhani Evdokia Papadopoulos Hanna Schmitz Alexandra Ufer Alice Wolken Lehrbeauftragte Dr. Peter Binder Dr. Moritz von Bismarck Professor Dr. Rouven Bodenheimer Márton Hagner Alexandra Hippe Dr. Stephan Wilske Nicola Zeibig 20

21 Sponsoren Wir bedanken uns für die Unterstützung bei folgenden Sponsoren: Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP Dr. Brunhilde Ackermann Baker & McKenzie Horst Christian Becker Becker & Collegen Rechtsanwälte Brandi Rechtsanwälte Brinkmann.Weinkauf Rechtsanwälte C.H. Beck-Verlag Deutscher Anwaltsverein E.ON Kernkraft GmbH Gleiss Lutz Göhmann Hengeler Mueller Herbert Quandt-Stiftung Herfurth & Partner HERMANN Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater Professor Dr. Achim Krämer Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof Kurt-Alten-Stiftung Latham & Watkins LLP Legial AG Linklaters Mercedes Benz Niederlassung Hannover Noerr von Plehwe & Schäfer Rechtsanwälte beim Bundesgerichtshof Rechtsanwaltskammer Celle Schindhelm Rechtsanwaltsgesellschaft mbh Schweitzer Fachinformationen Siegmann & Kollegen Rechtsanwälte Verein zur Förderung anwaltsorientierter Juristenausbildung (Soldan Stiftung) Wolters Kluwer Deutschland GmbH 21

22 Impressum: Herausgeber: Institut für Prozess- und Anwaltsrecht (IPA), V.i.S.d.P.: Professor Dr. Christian Wolf Anschrift der Redaktion: Königsworther Platz 1, Hannover, Telefon: +49/ ; Mail:

Rechenschaftsbericht 2014 - April 2015

Rechenschaftsbericht 2014 - April 2015 Rechenschaftsbericht 2014 - April 2015 Institut für Prozess- und Anwaltsrecht Leibniz Universität Hannover Institut für Prozess- und Anwaltsrecht Vorwort Professor Dr. Christian Wolf Abb.: Professor Dr.

Mehr

Leibniz Universität Hannover. Nachtrag zum Rechenschaftsbericht 201 0 IPA. Institut für Prozess- und Anwa Itsrecht

Leibniz Universität Hannover. Nachtrag zum Rechenschaftsbericht 201 0 IPA. Institut für Prozess- und Anwa Itsrecht Leibniz Universität Hannover Nachtrag zum Rechenschaftsbericht 201 0 Institut für Prozess- und Anwa Itsrecht IPA Institut fü r Prozess- und Anwa Itsrecht Teil 1: Das Institut 11. Vorstand Aus dem Bereich

Mehr

Rechenschaftsbericht 2011-2013

Rechenschaftsbericht 2011-2013 Rechenschaftsbericht 2011-2013 Institut für Prozess- und Anwaltsrecht an der Leibniz Universität Hannover Institut für Prozess- und Anwaltsrecht Vorwort Professor Dr. Christian Wolf Ereignisreiche und

Mehr

TEAM TÜBINGEN. Das Willem C. Vis Arbitration Moot Court Team 2016 / 2017

TEAM TÜBINGEN. Das Willem C. Vis Arbitration Moot Court Team 2016 / 2017 TEAM TÜBINGEN Das Willem C. Vis Arbitration Moot Court Team 2016 / 2017 Die Teilnahme am Willem C. Vis Arbitration Moot Court hat eine langjährige Tradition an der juristischen Fakultät in Tübingen. Der

Mehr

Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung

Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: economic@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de

Mehr

Rechenschaftsbericht 2010

Rechenschaftsbericht 2010 Rechenschaftsbericht 2010 Institut für Prozess- und Anwaltsrecht Institut für Prozess- und Anwaltsrecht Vorwort Fünf Jahre IPA Professor Dr. Christian Wolf Das Institut für Prozess- und Anwaltsrecht (IPA)

Mehr

SP5 2015 2016. juristische fakultät. Schwerpunktbereich 5 Internationales und Europäisches Recht

SP5 2015 2016. juristische fakultät. Schwerpunktbereich 5 Internationales und Europäisches Recht SP5 2015 2016 juristische fakultät Schwerpunktbereich 5 Internationales und Europäisches Recht Impressum Herausgeber und V.i.S.d.P. Die Dekanin der Juristischen Fakultät Leibniz Universität Hannover Königsworther

Mehr

Anmeldungen: Beginn 13.10.15 15.10.15 nur über das E-CENTER! Ausnahme: Die Anmeldung für das Seminar Rhetorik für Juristen ist am 24.09.15-26.09.15.

Anmeldungen: Beginn 13.10.15 15.10.15 nur über das E-CENTER! Ausnahme: Die Anmeldung für das Seminar Rhetorik für Juristen ist am 24.09.15-26.09.15. Fachbereichszentrum für Schlüsselqualifikationen LEHRVERANSTALTUNGSÜBERSICHT SCHLÜSSELQUALIFIKATION IM ENGEREN SINNE WINTERSEMESTER 2015/2016 Fachbereich Rechtswissenschaft Fachbereichszentrum für Schlüsselqualifikationen

Mehr

INTERNATIONAL STUDIES IN INTELLECTUAL PROPERTY LAW

INTERNATIONAL STUDIES IN INTELLECTUAL PROPERTY LAW INTERNATIONAL STUDIES IN INTELLECTUAL PROPERTY LAW Praktikerforum 2014 Fr. 11.04.2014 1. Allgemeines zum Markenrecht Judith Hesse, LL.M. (Dresden/Exeter), Rechtsanwältin Bettinger, Schneider, Schramm,

Mehr

7. Alternative Dispute Resolution Tag der Rechtsanwaltskammer München. Schiedsverfahren in der Anwaltspraxis

7. Alternative Dispute Resolution Tag der Rechtsanwaltskammer München. Schiedsverfahren in der Anwaltspraxis 7. Alternative Dispute Resolution Tag der Rechtsanwaltskammer München Schiedsverfahren in der Anwaltspraxis 12. Juli 2012 09:00 Uhr bis ca. 16.30 Uhr Max. Teilnehmerzahl: 120 Teilnahmebetrag: 80,00 Ort:

Mehr

NÖ Landesmeisterschaften 2016-1. Teil 21.05.2016

NÖ Landesmeisterschaften 2016-1. Teil 21.05.2016 Teilnehmende Vereine Seite NÖ Landesmeisterschaften 206 -. Teil 2.05.206 Teilnehmende Vereine Land / Verein Teilnehmer Starts Damen Herren Gemischt Einzel Staffel Damen Herren Gemischt Einzel Staffel.

Mehr

Bericht über den Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot 2011/2012

Bericht über den Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot 2011/2012 Bericht über den Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot 2011/2012 Alles begann im Sommersemester 2011, als im Rahmen der Veranstaltung International Commercial Litigation von Herrn RA

Mehr

Bekanntmachung der Wahlergebnisse

Bekanntmachung der Wahlergebnisse Der Kanzler als Wahlleiter Bekanntmachung der Wahlergebnisse zu den Wahlen der Gruppenvertreter in die Universitätsorgane sowie der Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und Zentralen Einrichtungen

Mehr

BLV Kreis Ansbach. Beteiligungsliste Stand: 08.12.2013

BLV Kreis Ansbach. Beteiligungsliste Stand: 08.12.2013 BLV Kreis Ansbach Beteiligungsliste Stand: 08.12.2013 erfasste Wettkämpfe: 01.12.2012 Fürth Sprintcup Fürth 15.12.2012 München Weihnachtsspringen 06.01.2013 Wettenhausen Stabhochspringen 13.01.2013 Fürth

Mehr

Rechenschaftsbericht 2009 IPA. Institut für Prozess- und Anwaltsrecht. Institut für Prozess- und Anwaltsrecht

Rechenschaftsbericht 2009 IPA. Institut für Prozess- und Anwaltsrecht. Institut für Prozess- und Anwaltsrecht Rechenschaftsbericht 2009 Institut für Prozess- und Anwaltsrecht IPA Institut für für Prozess- und Anwaltsrecht Anwaltsrecht Vorwort Professor Dr. Christian Wolf Dies ist der erste Rechenschaftsbericht,

Mehr

Geleitwort. Moot Court Saison 2010 / 2011

Geleitwort. Moot Court Saison 2010 / 2011 Geleitwort Während des theoretisch geprägten Studiums einmal einen Einblick in die praktische Arbeit eines Juristen zu erlangen lautet die Motivation vieler Studenten, die sich seit inzwischen sechs Jahren

Mehr

Druckerei C. H. Beck. ... Revision, 04.01.2011. Jaletzke/Henle, M & A Agreements in Germany. Jaletzke/Henle M & A Agreements in Germany.

Druckerei C. H. Beck. ... Revision, 04.01.2011. Jaletzke/Henle, M & A Agreements in Germany. Jaletzke/Henle M & A Agreements in Germany. Jaletzke/Henle M & A Agreements in Germany Revision Jaletzke/Henle M & A Agreements in Germany Dr. Matthias Jaletzke Pascal Bine, LL. M. Avocat à la Cour in Paris lic. iur. Micha Fankhauser Homburger

Mehr

Rechtsanwälte in den VAE Lawyers in the UAE. AHK-Mitglieder AHK Members. Alexander & Partner. In association with. Al Suwaidi & Company

Rechtsanwälte in den VAE Lawyers in the UAE. AHK-Mitglieder AHK Members. Alexander & Partner. In association with. Al Suwaidi & Company Rechtsanwälte in den VAE Lawyers in the UAE AHK-Mitglieder AHK Members Alexander & Partner In association with Al Suwaidi & Company Dubai Nicolas Bremer, Partner Nicolas Bremer, Partner Suite 237 Emarat

Mehr

Der LL.M. Das Wichtigste zum Master of Laws. Nutzen Zeitpunkt Auswahl Bewerbung Finanzierung

Der LL.M. Das Wichtigste zum Master of Laws. Nutzen Zeitpunkt Auswahl Bewerbung Finanzierung Der LL.M. Das Wichtigste zum Master of Laws Nutzen Zeitpunkt Auswahl Bewerbung Finanzierung Impressum Die Autoren Kapitel D, E: Steffi Balzerkiewicz, Rechtsanwältin, Master of International Taxation (UNSW),

Mehr

Vor einigen Jahren, als ich zum ersten Mal mit einem. Just plead it, plead it! Moot Courts eine völlig andere Welt des Jurastudiums

Vor einigen Jahren, als ich zum ersten Mal mit einem. Just plead it, plead it! Moot Courts eine völlig andere Welt des Jurastudiums 28 Just plead it, plead it! Moot Courts eine völlig andere Welt des Jurastudiums Von Professor Dr. Christian Wolf Professor Dr. Christian Wolf ist Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Deutsches,

Mehr

Rennen: Klasse: Datum: 1/4 Meile Sonntag 2 Rad Klasse Platz Start-Nr. Name Läufe Gesamt Hi-Speed Reaktion Durchschnitt Fahrzeit

Rennen: Klasse: Datum: 1/4 Meile Sonntag 2 Rad Klasse Platz Start-Nr. Name Läufe Gesamt Hi-Speed Reaktion Durchschnitt Fahrzeit 2 Rad Klasse 1 6839-2R Stefan Wenning 6 10,7298 s 214,6691 km/h 0,0553 s 135,6867 km/h 10,6745 s 2 6824-2R Sven Wiemann 2 10,9046 s 202,1904 km/h 0,12 s 134,3015 km/h 10,7846 s 3 6826-2R Ulrich Storch

Mehr

Großkanzleien: ab 5. Semester. überdurchschnittliche Studienleistungen. sehr guter Schulabschluss, gute Englischkenntnisse. gute Englischkenntnisse

Großkanzleien: ab 5. Semester. überdurchschnittliche Studienleistungen. sehr guter Schulabschluss, gute Englischkenntnisse. gute Englischkenntnisse Großkanzleien: Station Kontaktdaten Anforderungen/ Besonderheiten Link Beiten Burkhart Christine Herzog Recruitment Manager Westhafen Tower Westhafenplatz 1 60327 Frankfurt am Main Tel.: +49 69 756095-532

Mehr

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER

H A N D B U C H JUVE KANZLEI DOSSIER H A N D B U C H 2015 2016 JUVE KANZLEI DOSSIER Inhalt rechtsgebiete SEITE Arbeitsrecht 4 Was ist das Handbuch 6 2 3 Rechtsgebiete Rankings und Analysen Arbeitsrecht 1 2 3 4 Allen & Overy CMS Hasche Sigle

Mehr

17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016

17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016 17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016 1. Tag Donnerstag, 26. Mai 2016 Moderation Christian Graf Brockdorff und Andreas Heffner ab 09:00 Uhr Anmeldung, Ausgabe der Tagungsunterlagen und Anreisebuffet 10:00

Mehr

Lehrangebote am Institut für Prozess- und Anwaltsrecht

Lehrangebote am Institut für Prozess- und Anwaltsrecht Lehrangebote am Institut für Prozess- und Anwaltsrecht www.jura.uni-hannover.de/ipa Willkommen beim IPA Impressum Herausgeber und V.i.S.d.P IPA Institut für Prozess- und Anwaltsrecht Geschäftsführender

Mehr

Prof. Dr. J. Wilfried Kügel und Dr. Kirsten Plaßmann. Dr. Tatjana Wolf. Prof. Dr. iur. Dr. med. Alexander P.F. Ehlers. Dr.

Prof. Dr. J. Wilfried Kügel und Dr. Kirsten Plaßmann. Dr. Tatjana Wolf. Prof. Dr. iur. Dr. med. Alexander P.F. Ehlers. Dr. Bundesverband Medizintechnologie e.v. Reinhardtstr. 29 b D - 10117 Berlin Tel. (030) 246 255-0 Fax. (030) 246 255-99 E-Mail: info@medtech-kompass.de Adressverzeichnis Rechtsanwälte (sortiert nach Bundesländern)

Mehr

MANAGEMENT VON ANWALTSKANZLEIEN KARRIERE UND PARTNERSCHAFT MITTWOCH, 1. OKTOBER 2014, ZÜRICH. Kooperationspartner:

MANAGEMENT VON ANWALTSKANZLEIEN KARRIERE UND PARTNERSCHAFT MITTWOCH, 1. OKTOBER 2014, ZÜRICH. Kooperationspartner: MANAGEMENT VON ANWALTSKANZLEIEN KARRIERE UND PARTNERSCHAFT MITTWOCH, 1. OKTOBER 2014, ZÜRICH Kooperationspartner: PROGRAMM Mittwoch, 1. Oktober 2014 Haus zum Rüden, Zürich 09:00-09:30 Kaffee und Gebäck

Mehr

23rd Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot

23rd Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot 23rd Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Team der Universität St. Gallen Sponsoringkonzept Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot Court Der Willem C. Vis International

Mehr

16th Willem C. Vis Moot Court 2008/2009. ERFAHRUNGSBERICHT des Moot Court Teams der Universität zu Köln

16th Willem C. Vis Moot Court 2008/2009. ERFAHRUNGSBERICHT des Moot Court Teams der Universität zu Köln 16th Willem C. Vis Moot Court 2008/2009 ERFAHRUNGSBERICHT des Moot Court Teams der Universität zu Köln Sehr geehrte Förderer, welche drastischen Folgen Streitigkeiten mit einer insolventen Partei haben

Mehr

Die Hauptversammlung der AG / Marktmissbrauchsverordnung. Rechts- und Steuerberatung www.luther-lawfirm.com

Die Hauptversammlung der AG / Marktmissbrauchsverordnung. Rechts- und Steuerberatung www.luther-lawfirm.com Die Hauptversammlung der AG / Marktmissbrauchsverordnung Rechts- und Steuerberatung www.luther-lawfirm.com Sehr geehrte Damen und Herren, in den vergangenen Jahren hat es wieder viele Neuerungen gegeben,

Mehr

Regelwerk 2016. 4. Hans Soldan Moot zur Anwaltlichen Berufspraxis. soldan.de brak.de anwaltverein.de djft.de dasipa.

Regelwerk 2016. 4. Hans Soldan Moot zur Anwaltlichen Berufspraxis.  soldan.de brak.de anwaltverein.de djft.de dasipa. 4. Hans Soldan Moot zur Anwaltlichen Berufspraxis www.soldanmoot.de soldan.de brak.de anwaltverein.de djft.de dasipa.de Regeln des Hans Soldan Moot zur Anwaltlichen Berufspraxis 2016 Regelwerk 2016 Seite

Mehr

DERZEIT BEI DEM BUNDESGERICHTSHOF ZUGELASSENE RECHTSANWÄLTE:

DERZEIT BEI DEM BUNDESGERICHTSHOF ZUGELASSENE RECHTSANWÄLTE: DERZEIT BEI DEM BUNDESGERICHTSHOF ZUGELASSENE RECHTSANWÄLTE: Dr. Brunhilde Ackermann Dr. Brunhilde Ackermann Rechtsanwältin bei dem Bundesgerichtshof Weberstraße 1 Tel.: 0721-831 77-0 Fax: 0721-831 77-10

Mehr

1. Peitzer Sommerregatta in Peitz Ergebnisse

1. Peitzer Sommerregatta in Peitz Ergebnisse 2231 E weibl. Jugend K2 500 m 10:00 1 4 Jonas - Schmidt WSV Brandenb 2 1 Gußer - Krampitz ESV Cottbus 3 3 Leffs - Schott WSV Brandenb 4 5 Simon - Simon Wusterwitz 5 2 Arnold - Bunzel KV Peitz 4211 E Schülerinnen

Mehr

Ergebnisliste - HM am in Frankfurt-Kalbach

Ergebnisliste - HM am in Frankfurt-Kalbach 1 von 5 Ergebnisliste - HM am 14.03.2015 in Frankfurt-Kalbach M 10-13 (Schüler B) Steinstoßen - 40.0 kg 1. 10284 Siegler, Luis 2002 36.4 WG Fr.-Crumbach/Bürstadt 8.67 m 2. 10466 Knorr, Linus 2003 38.4

Mehr

Sieger Stadtmeisterschaft 2012

Sieger Stadtmeisterschaft 2012 Sieger Stadtmeisterschaft 2012 LG Schüler (aufgl.) m 1. Florian Spielhofen St. Notburga Vie. - Rahser 174 0,0 2. Michel Orta St. Notburga Vie. - Rahser 164 0,0 3. Marvin Polle Clara Schumann Gymnasium

Mehr

Mannschaftswertung Ortsvereinsschießen 2016

Mannschaftswertung Ortsvereinsschießen 2016 Kalbfleisch, Udo 38 13 Heil, Jörg Freiw. Feuerwehr III 34 145 Mannschaftswertung Ortsvereinsschießen 2016 1. Durchgang Platz Mannschaft Name Summe Ehlers, Edgar 38 1 Ehlers, Nils Freiw. Feuerwehr Richen

Mehr

Institut für Prozessrecht und anwaltsorientierte Ausbildung. Rechenschaftsbericht. Wintersemester 2005/06 bis Sommersemester 2007

Institut für Prozessrecht und anwaltsorientierte Ausbildung. Rechenschaftsbericht. Wintersemester 2005/06 bis Sommersemester 2007 IPA Institut für Prozessrecht und anwaltsorientierte Ausbildung Rechenschaftsbericht Wintersemester 2005/06 bis Sommersemester 2007 IPA Institut für Prozessrecht und anwaltsorientierte Ausbildung Vorwort

Mehr

Rennen 1:Jahrgang 2005 und jünger - Mädchen

Rennen 1:Jahrgang 2005 und jünger - Mädchen Rennen 1:Jahrgang 2005 und jünger - Mädchen 1 37 Born Benicia Wippertus Grundschule Kölleda 1 7 Noack Josefin Wippertus Grundschule Kölleda 2 98 Umbreit Elaine Wippertus Grundschule Kölleda Rennen 1:Jahrgang

Mehr

50 Jahre Bundesgerichtshof

50 Jahre Bundesgerichtshof 50 Jahre Bundesgerichtshof FESTGABE AUS DER WISSENSCHAFT Herausgegeben von CLAUS-WILHELM CANARIS ANDREAS HELDRICH KLAUS J.HOPT CLAUS ROXIN KARSTEN SCHMIDT GUNTER WIDMAIER Band II. Handels- und Wirtschaftsrecht

Mehr

Networking und Akquise für Rechtsanwälte

Networking und Akquise für Rechtsanwälte Networking und Akquise für Rechtsanwälte Bearbeitet von Constanze Eich 1. Auflage 2016. Buch. XI, 231 S. Kartoniert ISBN 978 3 406 68761 7 Format (B x L): 12,8 x 19,4 cm Gewicht: 328 g Recht > Zivilverfahrensrecht,

Mehr

Sechzehntes Steuerforum Rheinland-Pfalz

Sechzehntes Steuerforum Rheinland-Pfalz Sechzehntes Steuerforum Rheinland-Pfalz am 09. und 10. Juni 2015 in der Mittelrheinhalle Andernach Die Referenten: (in alphabetischer Reihenfolge) Dr. Sebastian Benz RA, FAfStR, Linklaters LLP, Düsseldorf

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

12. Soldan-Tagung. Anwaltsorientierung im Studium. Soldan Stiftung. Aktuelle Herausforderungen Neue Perspektiven. Bielefeld, 25. und 26.

12. Soldan-Tagung. Anwaltsorientierung im Studium. Soldan Stiftung. Aktuelle Herausforderungen Neue Perspektiven. Bielefeld, 25. und 26. Institut für Anwalts- und Notarrecht 12. Soldan-Tagung Anwaltsorientierung im Studium Aktuelle Herausforderungen Neue Perspektiven Bielefeld, 25. und 26. Juni 2015 soldan-tagung.de Soldan Stiftung 12.

Mehr

Ordnung für das anwaltsorientierte Zertifikatsstudium (ADVO-Zertifikat) an der Juristischen Fakultät der Universität Hannover

Ordnung für das anwaltsorientierte Zertifikatsstudium (ADVO-Zertifikat) an der Juristischen Fakultät der Universität Hannover Der Fakultätsrat der Juristischen Fakultät der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover hat am 31.05.2006 die nachfolgende Ordnung für das anwaltsorientierte Zertifikatsstudium (ADVO-Zertifikat)

Mehr

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport Wettkampfbecken 5 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 24 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf

Mehr

Schüler-, Jugend- und Junioren Matchplay Meisterschaften 2011 Jugend U21 Burschen

Schüler-, Jugend- und Junioren Matchplay Meisterschaften 2011 Jugend U21 Burschen Jugend U21 Burschen Samstag Nachmittag Sonntag Vormittag Sonntag Nachmittag 1 Oswald, Patrick TEE 3 TEE 12 5/4 Oswald, Patrick 8 Hepberger, Lukas 2/1 Ziegler Martin 4 Ziegler, Martin 1 auf Ziegler, Martin

Mehr

Internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit in Deutschland und Russland aus vergleichender Perspektive: Recht, Praxis und Praktische Lösungen

Internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit in Deutschland und Russland aus vergleichender Perspektive: Recht, Praxis und Praktische Lösungen Internationale Handelsschiedsgerichtsbarkeit in Deutschland und Russland aus vergleichender Perspektive: Recht, Praxis und Praktische Lösungen Berlin, 26. Oktober 2012 gemeinsame Konferenz von - Deutsche

Mehr

Amtliche Bekanntmachung

Amtliche Bekanntmachung Amtliche Bekanntmachung 2008 Ausgegeben Karlsruhe, den 14. Juli 2008 Nr. 52 I n h a l t Seite I. Bekanntmachung der Ergebnisse der Wahl zum 198 Senat der Universität Karlsruhe (TH) II. Bekanntmachung der

Mehr

um 09:00 Uhr Herren in Goldbeck um 09:00 Uhr Damen in Tangermünde um 09:00 Uhr Herren A in Kläden

um 09:00 Uhr Herren in Goldbeck um 09:00 Uhr Damen in Tangermünde um 09:00 Uhr Herren A in Kläden Landesmeisterschaften 2 0 1 6 Vereins-Mannschaften 24.04.2016 um 09:00 Uhr Herren in Goldbeck 24.04.2016 um 09:00 Uhr Damen in Tangermünde 24.04.2016 um 09:00 Uhr Herren A in Kläden 24.04.2016 um 09:00

Mehr

Programm M&A-Konferenz 2014

Programm M&A-Konferenz 2014 M&A-Konferenz 2014 25. September 2014 Industrie-Club Düsseldorf Gesamtmoderation und fachliche Leitung: Dr. Franz-Josef Schöne, Partner, Hogan Lovells Int. LLP 9.00-18.00 Uhr Bescheinigung von 7 Zeitstunden

Mehr

Programm WINBEST Stand: Seite 1

Programm WINBEST Stand: Seite 1 Programm WINBEST Stand: 11.06.07 Seite 1 1 Bunge, Celine 00 11 25m R 1:01,54 1. PR 13 25m B 0:38,37 2. PR 15 25m F 0:35,52 1. PR 2 Herrmann, Judith 00 11 25m R 0:43,35 3. PR 13 25m B 0:32,26 2. PR 15 25m

Mehr

Mergers & Acquisitions

Mergers & Acquisitions Günter Müller-Stewens / Sven Kunisch / Andreas Binder (Hrsg.) Mergers & Acquisitions Analysen, Trends und Best Practices 2010 Schäffer-Poeschel Verlag Stuttgart Inhaltsverzeichnis Vorwort der Herausgeber

Mehr

TT Stadtmeisterschaften 2012 in Arnsberg

TT Stadtmeisterschaften 2012 in Arnsberg TT Stadtmeisterschaften 2012 in Arnsberg Siegerliste 26.05.2012 (Samstag) Herren A Einzel Benedikt Stiller (TTV Neheim-Hüsten) Jürgen Gassen (TTV Neheim-Hüsten) Ralf Büenfeld (TuS Oeventrop) Herren A Doppel

Mehr

2/6. 1. Bundesliga Herren 2007 / Spieltag 16. / City Bowling Neue Welt Hasenheide Berlin

2/6. 1. Bundesliga Herren 2007 / Spieltag 16. / City Bowling Neue Welt Hasenheide Berlin 1/6 Spieltag 5 Spiel 1 Team Team Pins : Pins 7 1 BC Strikee s Bremen 1. BC Duisburg 990 : 1084 4 9 Blau / Weiß Stuttgart Delphin München 1025 : 919 6 3 ABC Mannheim Finale Kassel 1039 : 1072 5 2 BSC Kraftwerk

Mehr

Anmeldungen: Beginn nur über das E-CENTER!

Anmeldungen: Beginn nur über das E-CENTER! Fachbereichszentrum für Schlüsselqualifikationen Fachbereich Rechtswissenschaft Fachbereichszentrum für Schlüsselqualifikationen 12.07.2016 LEHRVERANSTALTUNGSÜBERSICHT SCHLÜSSELQUALIFIKATION IM ENGEREN

Mehr

Von der Elitenförderung zum Breitensport Inneruniversitäre Moot Courts

Von der Elitenförderung zum Breitensport Inneruniversitäre Moot Courts Von der Elitenförderung zum Breitensport Inneruniversitäre Moot Courts Jörn Griebel Definition von Moot Court und Wettbewerbstypen Moot Courts: gespielte Gerichtsverhandlungen, in denen Studierende in

Mehr

Fonds Miteinander Gemeinsam für Integration. Ideenwettbewerb

Fonds Miteinander Gemeinsam für Integration. Ideenwettbewerb Fonds Miteinander Gemeinsam für Integration Ideenwettbewerb Sehr geehrte Damen und Herren, die Region Hannover ist bunt und vielfältig: Jeder vierte Mensch, der hier lebt, hat durch Familienangehörige

Mehr

Das Stipendium richtet sich an leistungsstarke, aber auch sehr engagierte Abiturienten bzw. Studierende:

Das Stipendium richtet sich an leistungsstarke, aber auch sehr engagierte Abiturienten bzw. Studierende: 2.1 Stipendienprogramme der Stiftung Deutsche Wirtschaft Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft vergibt eine Studienförderung, die sich in finanzieller Hinsicht an die Bedingungen für das staatliche BaföG

Mehr

Gau - Mannschaft im Gerätturnen in Kirchberg am Qualifikation TVM-Mannschaft im Gerätturnen weiblich

Gau - Mannschaft im Gerätturnen in Kirchberg am Qualifikation TVM-Mannschaft im Gerätturnen weiblich Wettkampfklasse Verein Sprung Barren Balken Boden Gesamt Rang Qualifik. TVM Leistungsklasse WK 202 - offen LK 2 TuS Kirchberg I 36,85 37,95 35,20 39,05 149,05 1. Q Wettkampfklasse Verein Sprung Barren

Mehr

KEHR-RITZ & KOLLEGEN ÜBER UNS

KEHR-RITZ & KOLLEGEN ÜBER UNS KEHR-RITZ & KOLLEGEN ÜBER UNS 02 W E R W I R S I N D W a s W I R l e i s t e n W a s W I R k o s t e n 04 Die Kanzlei KEHR-RITZ & KOLLEGEN wurde 1985 gegründet. Unser Branchenschwerpunkt liegt seit über

Mehr

Telefonverzeichnis. Altenhagen. Nienhagen. Uetze. Burgwedel. Telefonverzeichnis. Dollbergen Arpke. Hannover. Edemissen. Schwicheldt.

Telefonverzeichnis. Altenhagen. Nienhagen. Uetze. Burgwedel. Telefonverzeichnis. Dollbergen Arpke. Hannover. Edemissen. Schwicheldt. Telefon Telefax Mobil E Mail Altenhagen Nienhagen Uetze Burgwedel Dollbergen Arpke Hannover Schwicheldt Edemissen Mehrum 1 Uetze Raiffeisenstraße 8 31311 Uetze Geschäftsführung Bösch, Cord 0 51 73-69 22

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Alzheimer - Die Krankheit des Vergessens

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Alzheimer - Die Krankheit des Vergessens Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Alzheimer - Die Krankheit des Vergessens Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de KOMPAKT ALZHEIMER Die Krankheit des

Mehr

Klartext Informationen zum Kanzleimanagement. KLARTEXT Christoph H. Vaagt Law Firm Change Consultants

Klartext Informationen zum Kanzleimanagement. KLARTEXT Christoph H. Vaagt Law Firm Change Consultants Klartext Informationen zum Kanzleimanagement KLARTEXT Christoph H. Vaagt Law Firm Change Consultants Ausgabe: Juni 2011 KLARTEXT Informationen zum Kanzleimanagement Inhaltsverzeichnis 1 Editorial... 2

Mehr

15./16.03.2008 Dresdner Frühjahrspreis

15./16.03.2008 Dresdner Frühjahrspreis Seite: 1 1. Eichfelder, Mona W 1996 2 50m Schmetterling Frauen 00:37,10 14 200m Schmetterling Frauen 03:14,50 20 100m Freistil Frauen 01:14,50 28 100m Schmetterling Frauen 01:27,00 2. Gebauer, Tamara W

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Wer hat den schnellsten BOB 2015??

Offizielle Ergebnisliste Wer hat den schnellsten BOB 2015?? Bobrennen Ort und Datum: Gezing, 06.02.2015 Veranstalter: SKICLUB RAIFFEISEN SEEKIRCHEN (4085) Durchführender Verein: SKICLUB RAIFFEISEN SEEKIRCHEN (4085) Kampfgericht: Streckenchef: Starter: Zeitnehmung:

Mehr

17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016

17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016 17. Jahreskongress Insolvenzrecht 2016 1. Tag Donnerstag, 26. Mai 2016 Moderation Christian Graf Brockdorff und Andreas Heffner ab 09:00 Uhr Anmeldung, Ausgabe der Tagungsunterlagen und Anreisebuffet 10:00

Mehr

Zwischenzeiten Lauf 1

Zwischenzeiten Lauf 1 Damen (Kurzer Lauf) 1 3 502500257 REISINGER Livia 2010 W Union Ski Passail Bambini 1 9,69 2 2 510100332 HARB Florentina 2010 W SV Rechberg Bambini 1 10,55 3 1 510100316 SAUBART Lilli 2010 W SV Rechberg

Mehr

Wo l fg a n g G re i se n e g g e r Alt-Rektor der Universität Wien bei der Eröffnung des Campus 1998

Wo l fg a n g G re i se n e g g e r Alt-Rektor der Universität Wien bei der Eröffnung des Campus 1998 Einladung zur Eröffnung Mittwoch, 29. April 2015 1 7. 3 0 U h r B e g r ü ß u n g Eva N o wot n y Vorsitzende Universitätsrat, Universität Wien H a ra l d P ete r ka Leiter DLE Raum- und Ressourcenmanagement,

Mehr

Jeder gegen Jeden 4er-Runde

Jeder gegen Jeden 4er-Runde Veranstaltung Bezirkseinzelmeisterschaften Ostsachsen der Herren Ort Neusalza-Spremberg Bezeichnung Gruppe Datum..0 Jeder gegen Jeden er-runde Name e Sätze Platz George, Mewes (SV Stahl Krauschwitz) 0

Mehr

WOMEN S L AW FO R U M J U R I S T I N N E N G E S T A L T E N W I E E R FO LG R E I C H E. Vor Drucken Ende

WOMEN S L AW FO R U M J U R I S T I N N E N G E S T A L T E N W I E E R FO LG R E I C H E. Vor Drucken Ende WOMEN S L AW FO R U M W I E E R FO LG R E I C H E J U R I S T I N N E N IHREN KARRIEREWEG G E S T A L T E N EINE KOOPERATION VON BAKER & MCKENZIE UND DER RECHTSWISSENSCHAFTLICHEN FAKULTÄT DER UNIVERSITÄT

Mehr

Urhebervertragsrecht - Gelungen oder reformbedürftig?

Urhebervertragsrecht - Gelungen oder reformbedürftig? Schriftenreihe des Instituts für Rundfunkrecht an der Universität zu Köln 110 Urhebervertragsrecht - Gelungen oder reformbedürftig? Vortragsveranstaltung des Instituts für Rundfunkrecht an der Universität

Mehr

Hawa Student Award 2014 die Gewinner sind prämiert

Hawa Student Award 2014 die Gewinner sind prämiert Presseinformation, März 2014 Förderpreis für Nachwuchsarchitekten Hawa Student Award 2014 die Gewinner sind prämiert Bereits zum dritten Mal hat der Schiebebeschlag-Hersteller Hawa angehende Architekten

Mehr

PSP. Pressespiegel JUVE HANDBUCH 2007/2008. Wirtschaftskanzleien AUSGABE 2007/2008. Kanzleien in Deutschland AUSGABE 2008 KANZLEIFÜHRER STEUERRECHT

PSP. Pressespiegel JUVE HANDBUCH 2007/2008. Wirtschaftskanzleien AUSGABE 2007/2008. Kanzleien in Deutschland AUSGABE 2008 KANZLEIFÜHRER STEUERRECHT PSP Pressespiegel JUVE HANDBUCH 2007/2008 Wirtschaftskanzleien AUSGABE 2007/2008 EINE AUSWAHL DEUTSCHER WIRTSCHAFTSANWÄLTE Kanzleien in Deutschland KANZLEIFÜHRER STEUERRECHT Tax Directors Handbook 2008

Mehr

1. Bundesliga Herren - gesamt

1. Bundesliga Herren - gesamt 1. Bundesliga Herren - gesamt nach 3. Spieltag Platz: Spiel + Bonus Pins: Spiele: Schnitt: 1 TSV Chemie Premnitz 62 36 + 26 27.629 135 204,66 2 1. BC Duisburg 54 32 + 22 27.749 135 205,55 3 Action Team

Mehr

Werden Sie Sponsor von Marvin Kirchhöfer Förderkandidat der Deutsche Post Speed Academy.

Werden Sie Sponsor von Marvin Kirchhöfer Förderkandidat der Deutsche Post Speed Academy. Werden Sie Sponsor von Marvin Kirchhöfer Förderkandidat der Deutsche Post Speed Academy. Die Akademie Die Erfolgsbilanz: Aktuelle und ehemalige Formel 1 Piloten wie Nico Hülkenberg, Adrian Sutil und Timo

Mehr

Kommunion und Konfirmation

Kommunion und Konfirmation Kommunion und Dein Auge kann die Welt trüb oder hell dir machen. Wie du sie ansiehst, wird sie weinen oder lachen. PLEGGEMedien Verlagsgesellschaft mbh Kommunion und 2 Kommunions-/sanzeigen... Seite 3-10

Mehr

Festschrift für Hans-Jochem Lüer zum 70. Geburtstag Moll

Festschrift für Hans-Jochem Lüer zum 70. Geburtstag Moll Festschrift für Hans-Jochem Lüer zum 70. Geburtstag von Dr. Wilhelm Moll 1. Auflage Festschrift für Hans-Jochem Lüer zum 70. Geburtstag Moll wird vertrieben von beck-shop.de Thematische Gliederung: Festschriften

Mehr

Institutional Arbitration

Institutional Arbitration Institutional Arbitration Article-by-Article Commentary edited by Rolf A. Schütze with contributions by Christian Aschauer, Richard Happ, René-Alexander Hirth, Robert Hunter, Pierre A. Karrer, Thomas R.

Mehr

Forschungsberichte des Soldan Instituts für Anwaltmanagement, Bd. 5

Forschungsberichte des Soldan Instituts für Anwaltmanagement, Bd. 5 Forschungsberichte des Soldan Instituts für Anwaltmanagement, Bd. 5 Herausgegeben von Dipl.-Kfm. René Dreske, Prof. Dr. Christoph Hommerich und Dr. Matthias Kilian Hommerich / Kilian Frauen im Anwaltsberuf

Mehr

Pool Billard Verband Rheinland-West e.v. 1.Jugendwart:

Pool Billard Verband Rheinland-West e.v. 1.Jugendwart: An die Vereine des PBVRW Sehr geehrte Sportfreunde, nachfolgend findet Ihr die Kadernominierungen für die Saison 2009/2010 und Informationen zu den Trainingszeiten. Bitte überprüft ob ein Jugendlicher

Mehr

KEHR-RITZ BOCK KÖNIG ÜBER UNS

KEHR-RITZ BOCK KÖNIG ÜBER UNS KEHR-RITZ BOCK KÖNIG ÜBER UNS 02 04 e r f a h r e n Die Kanzlei KEHR-RITZ BOCK KÖNIG wurde 1986 unter dem Namen KEHR-RITZ & KOLLEGEN gegründet. Unser Branchenschwerpunkt liegt seit über 15 Jahren in den

Mehr

Lebenslauf Claus Kreß

Lebenslauf Claus Kreß Lebenslauf Claus Kreß Geboren am 16. März 1966 Merlinweg 63, 50997 Köln, verheiratet mit Richterin am LG Dr. Simone Kreß, Sohn Maximilian und Tochter Charlotte I. Ausbildung September 1975 bis Mai 1984

Mehr

1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 15 / Zeit: 07:21,60

1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 15 / Zeit: 07:21,60 1 von 6 Veranstalter: ASC Celle Wettbewerb: SM-Lauf Offroad Elektro vom 13.06.2010 se: Rennen: 2WD Std Pos. Fahrer Team se 7075-E Warnemann, Carsten MAC Burgdorf Lauf: + Platz: / n: 15 / Zeit: 07:21,60

Mehr

DEKANATS - SKIRENNEN 11.FEBER 2012 in SEE im PAZNAUN PFARRENWERTUNG

DEKANATS - SKIRENNEN 11.FEBER 2012 in SEE im PAZNAUN PFARRENWERTUNG DEKANATS - SKIRENNEN 1FEBER 2012 in SEE im PAZNAUN PFARRENWERTUNG PUNKTE Pfarre See 61 Pfarre Bruggen 47 Pfarre Ischgl 47 Pfarre Tobadill 40 Pfarre Grins 35 Pfarre Zams 19 Pfarre Kappl 16 Pfarre Pians

Mehr

MAC-Solms e.v. A - Finale RC Cars Köngen e.v. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 15 / Zeit: 05:09,93

MAC-Solms e.v. A - Finale RC Cars Köngen e.v. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 15 / Zeit: 05:09,93 OMC Rookie 1. 3626-X Kurz, Linus RC Cars Köngen e.v. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 15 / Zeit: 05:09,93 2. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 15 / Zeit: 05:19,76 3. Lauf: Platz: 2. / Runden: 14 / Zeit: 05:05,18

Mehr

23.04.2010. Absolventenfeier 2010

23.04.2010. Absolventenfeier 2010 23.04.2010 Absolventenfeier 2010 Über 80 Absolventen haben in den vergangenen beiden Semestern ihr Studium als Diplomingenieur (FH), als Bachelor oder als Master an der Fakultät 02 Bauingenieurwesen abgeschlossen

Mehr

Ergebnisse. adh-open Ju-Jutsu am in Jena. Ausrichter: Uni Jena Veranstalter: Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband

Ergebnisse. adh-open Ju-Jutsu am in Jena. Ausrichter: Uni Jena Veranstalter: Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband Ergebnisse adh-open Ju-Jutsu am 27.10.2012 in Jena Ausrichter: Uni Jena Veranstalter: Allgemeiner Deutscher Hochschulsportverband adh-open 2012 Ju-Jutsu / Jiu-Jitsu Profi männlich - 69 kg 1. Jaschar Salmanow

Mehr

Hedgefonds und Private Equity - Fluch oder Segen?

Hedgefonds und Private Equity - Fluch oder Segen? Bayreuther Studien zum Wirtschafts- und Medienrecht 2 Hedgefonds und Private Equity - Fluch oder Segen? Bearbeitet von Stefan Leible, Matthias Lehmann 1. Auflage 2008. Taschenbuch. ca. 209 S. Paperback

Mehr

Zehn Jahre Schlüsselqualifikationen im Deutschen Richtergesetz

Zehn Jahre Schlüsselqualifikationen im Deutschen Richtergesetz Bundesweites Symposium zur universitären Juristenausbildung Zehn Jahre Schlüsselqualifikationen im Deutschen Richtergesetz 21. und 22. November 2013 in Regensburg fakultät für rechtswissenschaft REGINA

Mehr

Teilnehmerliste Anwaltsmesse des Landgerichts Dresden am

Teilnehmerliste Anwaltsmesse des Landgerichts Dresden am 1. Althoff Kierner & Partner Rechtsanwälte mbb Volker Bischoff Immobilienrecht 2. Battke Grünberg Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbb Cathleen Schiller Vergaberecht, Gewerblicher Rechtsschutz

Mehr

Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die Punktewertung des RVR entscheidende Platzierung.

Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die Punktewertung des RVR entscheidende Platzierung. Ergebnis Stand: 23.01.2014 20:56:26 Seite 1 Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die wertung des RVR entscheidende Platzierung. 10:00 Uhr Lauf 01 - Minis, JuM Jhg. 2004 und jünger

Mehr

4. Sebastian Watermann Gedächtnisturnier

4. Sebastian Watermann Gedächtnisturnier 4. Sebastian Watermann Gedächtnisturnier TuS Grün-Weiss Holten 1900 e. V. Bogenschießen 30 m Runde im Freien Samstag, den 07. Juni 10:00 Uhr Schüler m. Jahr. Land 18 m 18 m.. 10' X' Total 6. 7. 8. 9. 10.

Mehr

1. BLOCKPRAKTIKUM Gruppe E vom 14.1. bis 25.1.2008

1. BLOCKPRAKTIKUM Gruppe E vom 14.1. bis 25.1.2008 1. BLOCKPRAKTIKUM Gruppe E vom 14.1. bis 25.1.2008 Orthopädie im Annastift/A4/A5 / A8 / Prof. Windhagen/bitte bei Fr. Kaiser Sekr. melden! K 11(neues Transplantationsz.) Gruppe E A4 Ortho Beate Greuer

Mehr

Ausbildungs- & Studienplatz. am Nicolaus-Kistner-Gymnasium

Ausbildungs- & Studienplatz. am Nicolaus-Kistner-Gymnasium Ausbildungs- & Studienplatz am Nicolaus-Kistner-Gymnasium Wir setzen auf Gesundheitsförderung und unterstützen so die offene Ganztagsschule, die im Zuge des 8-jährigen Gymnasiums begonnen wurde. begeistern

Mehr

Zusammenarbeit mit der TU München - Übersicht -

Zusammenarbeit mit der TU München - Übersicht - Zusammenarbeit mit der - Übersicht - Prof. Dr. Bernd Grottel 1. Oktober 2014 Zusammenarbeit mit der Übersicht BA/MA/DA Projektarbeit Werkstudent Praktikant Voraussetzung verpflichtender Studienbestandteil

Mehr

Münchner M&A-Forum Mittelstand

Münchner M&A-Forum Mittelstand Münchner M&A-Forum Mittelstand Workshop 5: Die Akquisitionsfinanzierung von M&A-Transaktionen Donnerstag, 18. Februar 2016 Rechts- und Steuerberatung www.luther-lawfirm.com Wir laden Sie herzlich zum Münchner

Mehr

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016

Erstes Heimspiel der Rückrunde zur Saison 2015/2016 Einen besonderen Dank für die Unterstützung bei: Möbel Weidinger Schuh & Sport Kasparak Bauer Alois Farben Schober nah und gut Rodler Kannamüller Alois Höpfl Max Krinninger Peter Sitter Markus ETH Eggersdorfer

Mehr

Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften

Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften Forum Contracting e. V. Mitgliederverzeichnis / Beratungsunternehmen Wirtschaftsprüfungs- / Steuerberatungsgesellschaften Deloitte & Touche GmbH Kurfürstendamm 23 10719 Berlin Telefon 030 2 54 68 0 Telefax

Mehr

Sektion Riedenburg RWK Luftgewehr 2010/11. Liga: Oberliga

Sektion Riedenburg RWK Luftgewehr 2010/11. Liga: Oberliga Sektion Riedenburg RWK Luftgewehr 2010/11 Liga: Oberliga 1. SG Riedenburg e.v. 1 10 18:2 1475,80 2. SV Edelweiß Mendorf e.v. 2 10 14:6 1459,50 3. SV St.Hubertus Thannhausen 1 10 14:6 1456,20 4. SV Hadrian

Mehr

Institut für Prozessrecht und anwaltsorientierte Ausbildung (IPA) Juristische Fakultät der Leibniz Universität Hannover

Institut für Prozessrecht und anwaltsorientierte Ausbildung (IPA) Juristische Fakultät der Leibniz Universität Hannover 1 Tätigkeitsbericht Tätigkeitsbericht des Instituts für Prozessrecht und anwaltsorientierte Ausbildung (IPA) an der Leibniz Universität Hannover für den Zeitraum vom Wintersemester 2007/2008 bis zum Wintersemester

Mehr