GROSSER MOTORRADMARKT. BMW G 650 GS Tourentipp Wunderlich K 1300 R KnockeR 1,50 EUR. Der Bayerische Eintopf ist wieder da

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WWW.BIKERSZENE.DE GROSSER MOTORRADMARKT. BMW G 650 GS Tourentipp Wunderlich K 1300 R KnockeR 1,50 EUR. Der Bayerische Eintopf ist wieder da"

Transkript

1 GROSSER MOTORRADMARKT 1,50 EUR 01/2011 BMW G 650 GS Tourentipp Wunderlich K 1300 R KnockeR Der Bayerische Eintopf ist wieder da Hamburg und Küste Customizing made in Germany

2

3 3 >> kickstart BMW Motorrad Wie die Gummikuh fliegen lernte D ie Geschichte von BMW Motorrad ist eine Erfolgsgeschichte. Da gibt es mal nix dran zu mäkeln ob man BMW mag oder auch nicht. Natürlich hat BMW als deutscher >> inhalt 4 5 Dies & Das News, Parts und Outfit 6 9 Fahrbericht BMW K 1600 GT Hersteller im Inland immer einen besonderen Stellenwert genossen, aber letztendlich reicht allein diese Tatsache nicht um den Markt derart zu dominieren. Anno 1984 fing ich an mich näher mit dem Thema Motorrad zu beschäftigen. BMW hatte die K-Modelle noch nicht lange auf dem Markt und versuchte das Gummikuh-Image der 70er loszuwerden. Die K 100 RS gewann einen Vergleichstest nach dem anderen und hatte auch den Titel Motorrad des Jahres aboniert. Damals gelang längst nicht alles. So konnte die K 75 nicht an den Erfolg der K 100 anknüpfen. Und die K1 war wohl der hässlichste Plastikbomber der Welt. Heute sieht die Welt anders aus. In nahezu allen Sparten ist BMW gesetzt. Die F800er-Reihe hat sich längst etabliert und ist bei Einsteigern wie auch Fortgeschrittenen beliebt. Die Boxer erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit, die R 1200 GS ist seit Jahren Bestseller im gesamten Motorradsegment. Die K-Modelle bilden mit dem neuen 1.600er Sechszylinder die Speerspitze im aktuellen BMW-Programm. Sogar im Bereich der Supersportler ist BMW mit S 1000 RR das Maß der Dinge. Was fehlt jetzt da denn noch? Die Zeichen stehen aktuell auf Roller. Auf den Messen als Konzept zu sehen, wird der Bayern-Scooter wohl in naher Zukunft auf die Straßen rollen. Hoffentlich mit mehr Erfolg als beim seeligen C1. Fehlt eigentlich nur noch ein ordentlich gemachter Chopper/ Cruiser im Angebot. Ginge man dies ähnlich konsequent an wie den Supersportler, übernehmen die Süddeutschen auch noch dieses Segment. Spannend wäre es allemal. Die Linke zum Gruß, Euer Matthias Fahrbericht Wunderlich BMW K 1300 R KnockeR Fahrbericht BMW R 1200 R Top Adressen Wer macht was? 36 Post Neues aus dem Forum Markt Jede Menge gebrauchte Eisen & Zubehör 54 Letzte Seite Fahrbericht BMW 650 GS Tourentipp Rund um Hamburg/Küste

4 >> dies & das ORTLIEB Reise- und Sporttasche Rack-Pack Bikerszene verlost 5 Taschen in Größe R ack-pack ist eine vielseitige Reiseund Sporttasche, die man für alles verwenden kann. Der querliegende Rollverschluss mit seiner großen Öffnung ermöglicht einen schnellen Zugriff auf das Tascheninnere und schützt den Inhalt in gewohnter ORTLIEB-Manier vor Wasser und Staub. Genau dies wissen auch Motorradfahrer zu schätzen: auf Sitzbank oder Gepäckträger können sie sich auch bei hohen Geschwindigkeiten und langen Regenfahrten auf trockenes Gepäck freuen. Das Rack-Pack bietet bequemes Handling dank des fest gepolsterten, abnehmbaren Schultergurtes und komfortabler Tragegriffe. Das Rack-Pack in der Größe XL paßt ideal als Packsack in den Fahrradanhänger Yak von Bob Trailers. Durch die seitlichen Abspanngurte und Steckverschlüsse kann das Rack- Pack in den Größen S und M mit den ORTLIEB Back-Rollern oder Front- Rollern auf dem hinteren Fahrradgepäckträger verbunden und befestigt werden. Zur Teilnahme anmelden: Rukka Focus und Focus Lady Die universellen Hosen mit der Größen A ls Nachfolger des Rukka Klassikers Unit gibt es die optimierte Hose Focus in allen erdenklichen Größen für Damen und Herren. Gefertigt aus Cordura 500, dem gleichem Außenmaterial wie die Jacken der Cordura Kollektion, bietet sich die neue Rukka Hose Focus für Herren als perfekte Ergänzung zur ebenfalls neuen Jacken Granite an gleiches gilt für die Damenhose Focus Lady als Pendant zur neuen Jacke Chrystal. Natürlich können beide Hosen auf Wunsch auch mit allen anderen Rukka Jacken verbunden werden. Der umlaufende Reißverschluss garantiert stets zug- und flatterfreien Sitz. Zur optimalen Passform tragen die beidseitige Bundweitenverstellung und die abnehmbaren Hosenträger bei. Für die Sicherheit sorgen in beiden Hosen die luftdurchlässigen und CE-zertifizierten RVPair Knie- und Hüft-Protektoren sowie eine zweite Schicht Cordura 500 an exponierten Stellen. Die als Z-Liner verarbeitete Gore-Tex Performance Shell Klimamembran gewährleistet dauerhafte Atmungsaktivität sowie Wind- und Wasserdichtigkeit, ein herausnehmbares Thermofutter dient der Wärmeisolierung. Beide Modelle verfügen über zwei große Außentaschen mit Reißverschluss. Die Focus Hose gibt zum empfohlenen Ve 359, Euro in den Grö Für groß gewachsen sie zudem in den Gr C3 als extra lange H für untersetzte Träge 48 bis 66 C1 als kürz perfekt auf den we zugeschnittene Focu ebenfalls in Schwarz in den C2 Normalgrö den C1 Kurzgrößen 3 den C3 Langgrößen 3 Michelin Pilot Road 3 Über neue Reifenfreigaben D er neue MICHELIN Pilot Road 3 ist pünktlich zum Saisonstart für einen Großteil der aktuell in Deutschland zugelassenen Naked Bikes, Sportmotorräder und Sport- Tourer freigegeben. Mit über Freigaben, auch als Mischbereifung in Kombination mit dem MICHELIN Pilot Road 2 und MICHELIN Pilot Road, deckt der Pneu bereits wenige Monate nach dem Produktlaunch ein besonders breites Hersteller- und Modellspektrum ab. Die Freigaben für jedes einzelne der über 250 Motorradmodelle können Händler und Kunden einfach unter über die Schaltfläche Reifensuche finden. Dort ist gleichzeitig die Unbedenklichkeitsbescheinigung für Reifenumrüstung an Krafträdern zum Herunterladen hinterlegt, die der Motorradfahrer ausgedruckt mit sich führen muss. Der neue MICHELIN Pilot Road 3 kombiniert eine völlig neuartige Lamellentechnologie im Laufflächenbereich mit der nochmals verbesserten 2-Compound-Technologie (2CT). Dank dieser Technologien sorgt der Reifen auch bei Nässe und kritischen Bedingungen für viel Grip und erreicht gleichzeitig eine hohe Laufleistung. Die Entwicklung des Pneus folgte dem Unternehmensgrundsatz, dem Kunden das bestmögliche Leistungsspektrum zu bieten. Beim aktuellen Reifenvergleichstest des britischen Fachmagazins Bike (April 2011) stellte der MICHELIN Pneu seine Performance eindrucksvoll unter Beweis: Er schnitt als bester Reifen unter insgesamt sieben getesteten Premium-Reifen in der Dimension 120/70 ZR 17 und 180/55 ZR 17 ab. Bei den Nässeeigenschaften zeigte der MICHELIN Reifen herausragende Quali der Zweiradreifene sind die besten Str wir jemals bei N haben.

5 dies & das << Wunderlich stattet BMWs G 650 GS aus Neues für die Neuauflage A ltbewährtes neu aufgelegt für den neu ins Leben gerufenen BMW-Einzylinder G 650 GS bietet der BMW-Zubehör-Spezialist Wunderlich ebenso sinnvolles wie formschönes Zubehör. Sicherheit und Ergonomie stehen dabei ganz vorne. Ein kompakter Rundumschutz, der wirkungsvoll Schäden nicht nur von Tank und Lenker fern hält, ist der neue Stürzbügel G-Power. Ohne die Boden- oder Schräglagenfreiheit zu beeinträchtigen, verhindert der Bügel ein Überkippen der Maschine im Falle eines Sturzes und verteilt durch eine spezielle Verbindungsstrebe die wirkenden Kräfte auf alle Aufnahmepunkte. Der aufwendig verarbeitete Sturzbügel aus kunststoffbeschichtetem Rundrohr kommt mit komplettem Anbausatz und leicht verständlicher Anleitung. Er passt mit dem Original Alu- und Rundrohr-Motorschutz. Den Sturzbügel G-Power gibt es in schwarz oder silber, er passt auf die G 650 GS sowie auf die F 650 GS (+ Dakar) und kostet 149, Euro. Eine TÜV- Eintragung ist nicht erforderlich. Die ideale Ergänzung zum Sturzbügel sind Wunderlichs Zusatzscheinwerfer MicroFlooter. Richtig eingestellt ergänzen die MicroFlooter das Abblendlicht auf beeindruckende Weise, sorgen für optimale Ausleuchtung des Fahrbahnrandes und bieten zudem eine imposante Optik. Der MicroFlooter ist der kleinste zugelassene Zusatzscheinwerfer, sein H3-Leuchtmittel scheint mit 55 Watt. Der komplette Satz mit zwei MicroFlootern beinhaltet alle nötigen Montage- und Anschlussteile. Für 169, Euro gibt es den kompletten Scheinwerfersatz silber eloxiert oder schwarz beschichtet zur Montage an den Wunderlich Sturzbügel G-Power. Die MicroFlooter können zudem mit dem LED-Begrenzungslicht P-Marker ausgestattet werden. Der komplette Satz kostet 69,90 Euro. Im Bereich Ergonomie bieten die Sinziger zwei Highlights. Mit der Scheibenverstellung TOBINATOR nachgerüstet, können alle Originalscheiben schnell und effektiv individuell eingestellt werden. Der robuste Edelstahl-Verstellmechanismus erlaubt bis zu 75 Millimeter Höhenverstellung und 15 Grad Neigungsänderung. Dank der griffigen Knaufschrauben geht das problemlos unterwegs ohne Werkzeug. Der Anbau zwischen Originalscheibe und -halter ist leicht. Der TÜVgeprüfte Umbausatz besteht aus vier hochwertigen Edelstahlträgern und kostet 69, Euro. Ebenfalls ganz auf die persönlichen Maße einstellbar ist der Schalthebel CleverLever. Er ist klappbar und in der Länge stufenlos einstellbar. Zudem erleichtert der rollengelagerte Schaltknauff das Schalten und schont die Stiefel. Ein unauffälliges, stabiles Fangseil verhindert zudem das Verfangen von Gestrüpp zwischen Schalthebel und Motorgehäuse. F 650 GS (+ Dakar) Einzylinder und kostet 89, Euro. Auch des Gepäcks für die große und kleine Tour haben sich Wunderlichs Entwickler angenommen. In die Lenkertasche BarBagEvo passt alles, was schnell zur Hand sein muss. Das formstabile Hauptfach der speziell für die BMW-Modelle passgenau entwickelten wasserdichten Cordura- Tasche ist dank Klettverschluss leicht zu öffnen und verfügt über einen ebenfalls wassergeschützten Kabelzugang. Damit sind Handy und Co. gut geschützt und können dennoch unterwegs aufgeladen werden. Die Tasche kostet 39,90 Euro. Im Lieferumfang ist ein praktischer Trageriemen enthalten. Für Reise und Tour gibt es Wunderlichs Tankrucksack UrbanTour. Speziell auf die 650er angepasst, überzeugt der Tankrucksack mit jeder Menge raffinierter Detaillösungen. Dazu gehören das große Kartenfach, der Tragegriff, ein Stromzugang für Handy und Co. und die große Außentasche. Die vordere Schnell-Befestigung und die hinteren Zugverschlüsse sorgen für festen Sitz und ermöglicht ein schnelles Auf- und Abbauen. Das robuste Aussengewebe und das blaue Innenfutter sind ebenso wasserdicht wie die Reißverschlüsse und durch die verstärkten Seitenwände bleibt der Tankrucksack stets in Form. Volumen: 15 Liter. Preis: 89, Euro.

6 >> fahrbericht 6

7 7 S echs Zylinder auf zwei Rädern waren schon immer etwas Besonderes. Und da BMW in der Automobilsparte traditionell auf den Reihensechser setzt, zieht die Motorradsparte jetzt nach. Die neue K 1600 GT bringt neben dem Sechszylinder noch allerlei technische Gimmicks mit und will damit Vorreiter in der Branche sein. Wie sagt ein weltbekannter Bayer so gerne: Schaun mer mal. fahrbericht << Eindruck BMW K 1600 GT Die K 1600 ist eine monumentale Erscheinung. Die Front wird von der voluminösen Verkleidung dominiert, das Heck von den breiten Koffern. Dazwischen findet sich die breite und sehr bequeme Sitzbank. Diese ist mit wenigen Handgriffen in der Höhe verstellbar. Die Sitzhöhe ist für ein so großes Motorrad erstaunlich niedrig und erleichtert den Umgang mit der BMW im Stand und bei langsamer Fahrt enorm. Die Ausstattung kann sich ebenfalls sehen lassen. Xenonlicht, elektrische Scheibe, Griff- und Sitzheizung, Bordcomputer und Tempomat sind serienmäßig an Bord. Gleiches gilt für ABS und Traktionskontrolle. Fast genauso lang ist die Zubehörliste. Pflicht ist das elektronische Fahrwerk ESA. Wer möchte, kann die GT allerdings auch mit Audioanlage, Navi, Bluetooth-Steuerung und vielem mehr ausstatten. Mit der intuitiven Bedienung ist es dann allerdings vorbei. Wo bei anderen Modellen ein Knopfdruck genügt, muss hier immer der Bordcomputer bemüht werden. Beispiel ESA: normalerweise genügt es den ESA-Schalter mehrfach zu drücken umso auch während der Fahrt die zwischen den Modi zu wechseln. Jetzt führt der Schalter ins Menu, dann wird per Drehrad der gewünschte Modus gewählt der dann noch per Klick (sozusagen verkanten des Drehrads) bestätigt werden muss. Der Technikfreak mag begeistert sein, mir ist es zu viel. Das dauert mir während der Fahrt viel zu lange Euro sind für die K 1600 GT in der Grundausstattung fällig, für das ESA kommen nochmal 740, Euro dazu. Und schon ist die er Schallmauer durchbrochen.

8 Mit der K 1600 GT wieder ein großer W Derzeit dürfte man n perfekteren Tourer fin vor allem der gran großen Anteil. Leis allem Drehmoment dazu seidenweichste Sound. Dazu das kom werk und die ers Handlichkeit. Schwä nervigen Lastwechse da sehr schnell. >> fahrbericht Motor K 1600 GT Im Grunde genommen müsste sie eigentlich K 1650 GT heißen, schließlich sind es ja Kubik. Aber wer will schon bei 160 PS und 175 NM wegen lächerlichen 50 Kubik meckern. Die Art und Weise wie die BMW die Leistung und vor allem das Drehmoment auf die Straße bringt, ist schlichtweg begeisternd. Der Motor ist unglaublich elastisch und bietet gefühlt ab Standgas die volle Leistung an. Was den Antrieb zusätzlich so souverän wirken lässt, ist die unglaubliche Laufruhe des Triebwerks über den gesamten Drehzahlbereich. Nie wirkt der Sechszylinder angestrengt oder unwillig, geradezu lässig wird die Power zur Verfügung gestellt. Diese Souveränität wirkt sich auch auf den Fahrer aus. Man ist sich der Leistung bewusst, auch wenn man sie nicht abruft Understatement pur. Sehr fein auch der Sound des Sechsers. Mit steigender Drehzahl entweicht der Auspuffanlage ein heisseres Fauchen das mehr an einen alten M3 als an ein Motorrad erinnert. Herrlich. Auch die Schaltbox funktioniert gut nicht immer eine Stärke von BMW. Gerade im Vergleich zu den 1300ern ein mehr als gelungener Fortschritt. Weniger gut haben mir gerade bei Langsamfahrt die Lastwechsel gefallen, speziell das Klacken im Antriebsstrang war unschön. Die Gasannahme erfolgt leicht verzögert, anfangs etwas verhalten. Dies fällt schon bei den ersten Gasstößen im Leerlauf auf. Fahreindruck Die K 1600 GT ist der geborene Kilometerfresser. Der Windschutz der großen Verkleidung ist unglaublich gut. Die elektrische Frontscheibe lässt in der höchsten Stufe gerade mal ein laues Lüftchen auf den Fahrer los. Bereits in der tiefsten Position ist der Oberkörper fast gänzlich geschützt, liegt lediglich der Helm im Fahrtwind. Auf der Autobahn ist man damit fast automatisch seeehr zügig unterwegs. Der tolle Komfort und die Power des Sechszylinders lassen die Strecke geradezu dahinschmelzen. Aber auch abseits der Schnellstraßen hat die BMW ihre Qualitäten. Wie kaum ein anderer Hersteller verstehen es die Kollegen aus Bayern schwere Tourenmotorräder ordentlich um die Ecke biegen zu lassen. Die 1600er macht da keine Ausnahme. Sie lässt sich erstaunlich leicht in Schräglage bringen, man hat nie das Gefühl auf einem 320 Kilobrocken zu sitzen. Den Rest erledigt das Drehmoment. Wo selbst durchzugsstarke Motorräder runterschalten, zieht die GT im großen Gang ihre Bahn. Dies bleibt nicht ohne Wirkung auf den Fahrer. Man swingt im großen Gang bei niedrigsten Drehzahlen durch die Kurven und lässt sich genüsslich von der Drehmomentbrandung treiben. Völlig unaufgeregt. Und dennoch erschreckend schnell. Der Hammerschub bei niedrigsten Drehzahlen und gescheidigstem Motorlauf erwecken fast immer den Eindruck langsam unterwegs zu sein. Dazu gesellt sich noch der sänftenartige Komfort. Man glei Lande, die GT hat jeden Fahrbahnzusta de Antwort. Zumind bekommt fast nix da ist die BMW kei Schiffschaukel, sond zeit satt auf der S Tourenmotorrad in sehr gelungene Abst ist der Fahrer kom Straße entkoppelt, fürs Popometer komm der Riesenverkleidu hohen Gewicht auf ist auch eine gewisse nicht zu verleugnen Kurven scheint die K einen größeren Bog wollen als der Fahrer. sich allerdings schne nimmt es dann ka Kenntnis. T M Fahrzit 8

9 9 fahrbericht << Spyder 125 der Chopper im Customstyle Hubraum 124 ccm, Motorbauart: Wassergekühlter 2-Zylinder, Viertaktmotor, Bohrung/Hub 44,0 x 41,0 mm, Leistung: 8 KW/11 PS bei 9500 U/Min., Drehmoment: 8,4 Nm bei 7500 U/Min., Verdichtung: 10,2 : 1, Gassteuerung ohc, Ventile 2, Vergaser: Doppelvergaser (18,5), Abgasverhalten: Euro 3, Zündung: CDI, Starter: Elektrostarter, Fünfgang-Getriebe, Sekundärtrieb- Kette, Höchstgeschwindigkeit: 95 km/h (laut Hersteller 84 km/h), mit Gasbegrenzung auf 80 km/h zuzulassen, Rahmen/Werkstoff: Doppelschleifen-Rohrrahmen, Fahrwerk vorne: 37 mm Telegabel, Fahrwerk hinten: Softtail Stereofederbeine, Felgen: Leichtmetallguss mit Fünf-Stern-Design, Reifen vorne 80/90-21, Reifen hinten 160/80-16, Bremse vorne: Stahlflex-Doppelscheibenbremse 240 mm, Bremse hinten: Stahlflex-Scheibenbremse 240 mm, Gewicht: 191 kg, Zul. Gesamtgewicht: 341 kg, Sitzhöhe: 700 mm, Tankinhalt/Reserve: 13,5 / 2,7 Liter, Radstand: 1860 mm, Gesamtlänge: 2600 mm, Sitzplätze für 2 Personen Berlin CRC - Berlin GbR Im Gewerbegebiet Zeestower Weg 4-10 Fon: 030/ Brühl KS Team Brühl Pingsdorferstr. 88 Fon: / Hamburg Moto-Bike-City Hamburg Billhorner Kanalstr Fon: 040/ Biebertal Wheels & Deals GmbH Hauptstr. 33 Fon: / Essen Bike Discount Shop Soester Str Fon: 02 01/ Recklinghausen P.S. Industrie Bozener Str. 45 Fon: / Münster Motorrad Strubel Bahnhofstr. 8 Fon: / Villingen-Schwenningen Motorradshop Bauer Warenburgstr. 42 Fon: / Rheinstetten-Mörsch J. Fitterer Boschstr 12 Fon: / Dachau Ullis Motorradladen Am Heideweg 8a Fon: /

10 >> fahrbericht 10

11 11 fahrbericht << C omplete your BMW nicht mehr und nicht weniger ist das Motto von Wunderlich. Die Sinziger gehen dabei von Zeit zu Zeit noch einen Schritt weiter und zeigen was man mit einer bzw. aus einer BMW alles machen kann. Und räumen damit mächtig mit dem manchmal etwas angestaubten Image der Marke mit dem Propeller im Logo auf. Bikerszene wird diese Bikes der Reihe nach testen und vorstellen. Los geht's mit der K 1300 R KnockeR. Eindruck Wunderlich BMW K 1300 R KnockeR Bereits von Hause bricht die BMW K 1300 R mit den süddeutschen Traditionen und präsentiert sich mit ihrer zerklüfteten Optik ganz unbajuwarisch. Das war den Kollegen von Wunderlich aber immer noch nicht genug, deshalb wurde da nochmal ordentlich was draufgepackt. Die technische Basis blieb unberührt. Man konzentrierte sich

12 >> fahrbericht ganz auf die Themen Optik und Ergonomie. Dabei finden nicht nur Teile von Wunderlich sondern auch welche von anderen Herstellern den Weg ans Bike. Die Optik prägt vor allem die Lackwahl in einem hellen Anthrazit und dem über den Tank verlaufenden W in Bordeaux sowei die große Anzahl von Anbauteilen aus Carbon bzw. im Carbonlook. So sind Kotflügel vorne, Hinterradabdeckung, Heck- und Seitenteil, Sammelrohrblende und die Abdeckung des Kupplungsdeckels aus dem edlen Werkstoff gefertigt. Details wie Tankstutzenpad und Rahmenschützer setzen den Carbonlook fort. Auch der Endtopf der Firma Laser bringt diesen Look mit. Für die Rennstrecke klappbare LED- Blinker und das Heck mit geteilter Rückleuchte runden die ganze Sache ab. Dem Thema Ergonomie rückt Wunderlich ebenfalls mit mehreren Komponenten auf die Pelle. Da ist zum einen der Umbau der Gabelbrücke mit dem Rizoma Superbike-Lenker. Der ist jetzt um einiges höher und breiter, was zu einer aufrechteren Position für den Oberkörper führt. Auch die Bedienelemente wurden gewechselt. Brems- und Kupplungshebel VarioLever lassen sich nicht nur in der Grifflänge sondern auf in der Weite einstellen. Dazu sehen die Teile auch noch richtig gut aus. Die CNC-gefertigten Aluminiumspiegel sind auf einem Wunderlich Spiegelversatz montiert und sehen nicht nur cool aus, sondern gewähren auch noch einen super Blick nach hinten. Insgesamt ergibt sich für den Fahrer eine an aufrechtere Sitzposit Komfortgewinn ist ten die ERGO-Sitzban 12

13 13 fahrbericht << schiedlichster Größen- und Gewichtsklassen zeigten sich gleichermaßen zufrieden. Die Sitzbank passt sich dem Gesäß wunderbar an und nicht umgekehrt. In Verbindung mit dem Lenkerumbau ergibt sich so eine noch komfortablere und damit ermüdungsfreiere Sitzposition im Vergleich zum auch nicht gerade als Folterbank bekannten Original. Für einen besseren Windschutz sorgt das Flow-Jet genannte Windschild. Wunder kann man trotz Wunderlich natürlich nicht erwarten, aber das Teil entlastet auf längeren Strecken den Fahrer doch merklich ohne die Naked Bike Optik zu stören. Motor und Fahreindruck Wunderlich KnockeR An Leistung mangelt es dem 1.300er Reihenvierer aus dem Hause BMW nicht. 173 PS und 140 NM sind über jeden Zweifel erhaben. Kraft in allen Lagen und Drehzahlen zeichnen das Triebwerk aus. Die KnockeR macht hier keine Ausnahme, lässt allerdings soundmäßig die Serie weit hinter sich. Die Laseranlage ist optisch weniger klobig und klingt ein ganzes Stück aggressiver. Und wer noch den DB-Eater rausnimmt, wird Donner ernten. Natürlich nur auf abgesperrter Strecke, sonst gibt es Donner von der Gendarmerie. Die K 1300 R hat keinen Ruf als Handlingwunder. Ultrastabil aber etwas störrisch im Handling. Grundsätzlich gilt dies auch für die KnockeR. Auch sie will mit Nachdruck in die Kurve gelegt werden. Allerdings gelingt dies leichter als beim Serienmodell. Der höhere und vor allem breitere Lenker ist dafür verantwortlich. Die aufrechtere Sitzposition und vor allem die ultrabequeme Sitzbank machen die Wunderlich BMW zum reinsten Kilometerfresser. Und wenn doch mal Pause angesagt ist, wird sie zum Publikumsmagnet. Selbst BMW- Verweigerer zollen der KnockeR Respekt und sind vom Finish und den edlen Anbauteilen beeindruckt. Fahrzit Text & Bilder: Matthias Hirsch Die K 1300 R KnockeR von Wunderlich zeigt was man alles aus einer BMW machen kann. Sie sieht einfach klasse und edel aus. Aber besser aussehen ist nicht alles. Lenkerumbau und Sitzbank machen die BMW nicht nur bequemer sondern auch noch handlicher. Damit hält die KnockeR auch noch was sie optisch schon verspricht.

14

15 Michael Kirsch GmbH & Co. KG Mönchengladbach Krefelder Straße 247 Tel.: / Motorrad-Center Vogelsang Recklinghausen Rottstraße 118 Tel.: / Motorrad Faßbender Krefeld Hafelsstraße 246 Tel.: / Kaltenbach GmbH & Co. KG Wiehl Robert-Bosch-Straße 4 Tel.: / BMW Niederlassung Dortmund Motorradzentrum Dortmund Nortkirchenstraße 111 Tel.: 02 31/ Kaltenbach GmbH & Co. KG Wipperfürth Obergraben-Hämmern 2 Tel.: / Fallert-Motorrad-Technik GmbH Achern Neulandstraße 2a Tel.: 07841/ Hakvoort GmbH Eiltorf Im Laach 4 Tel.: / Motorrad Wegner BMW Motorradzentrum Monheim Am Wald 5 Tel.: / BMW Niederlassung Essen Motorradzentrum Essen Bamler Straße 102 Tel.: 02 01/ /9 Zweirad Führmann GmbH Rheinberg Orsoyer Straße 21 Tel.: / Kaltenbach GmbH & Co. KG Overath Maarweg 1 Tel.: / BMW AG Niederlassung Bonn Bonn Vorgebirgsstraße 95 Tel.: 02 28/ Fax: 02 28/ DITTING Autohandels-Gesellschaft mbh Asperg Zeissstraße 2 Telefon 07141/ Motorrad-Zentrum Witten Bernhard Ernst GmbH & Co. KG Witten Crengeldanzstraße 83 Tel.: / BMW Motorradzentrum Stadel Autohaus Stadel GmbH Heilbronn Neckarsulmer Straße 59 Telefon 07131/ BMW Niederlassung Düsseldorf Motorradzentrum Düsseldorf Grafenberger Allee 258 Tel.: 0211/ / Motorrad Briel GmbH Duisburg Vinckeweg Tel.: 02 03/ Procar Automobile GmbH & Co. KG Köln (West) Bayrische Allee 1 Tel.: / Muschik + Kautz GmbH Arnsberg-Bruchhausen Westring 2 Tel.: / Motorradhaus Schneider Voerde Kleiner Kiwitt 15 Tel.: / Motorrad Bögel GmbH Ibbenbüren Rudolf-Diesel-Straße 14 Tel.: 05451/ Kaltenbach GmbH Werdohl Gildestraße 26 Tel.: /

16 >> fahrbericht 16

17 17 D ie R 1200 R ist das Naked Bike im Modellprogramm, quasi der nackte Boxer. Wobei man bei dem Begriff Naked Bike eher an Monster, Z1000 und Co. denkt und weniger an den braven, für manche gar biederen Boxer. Ging dem Autor bisher nicht anders. Das Motorrad für den spät einsteigenden Zahnarzt und Rechtsanwalt Biken mit einem guten Schuss Bürgerlichkeit also. Natürlich Vorurteile, natürlich ohne die nackte BMW je gefahren zu sein. Und die hat mit den Vorurteilen aufgeräumt, aber gründlich! Eindruck BMW R 1200 R Die BMW kommt klassisch daher. Tatsächlich gibt es gegen 800, Euro Aufpreis noch eine Classic-Variante, die mit Speichenrädern und verchromtem Endschalldämpfer daher kommt. Kompakt und stämmig steht die R 1200 R auf der Straße. Auf den ersten Blick fällt die sehr gute Verarbeitung auf. Ob Lackierung, Sitzbank, Lenker oder Bedienelemente, alles wirkt sehr wertig und fasst sich auch so an Euro verlangt der BMW- Händler für den nackten Boxer in der Basisausstattung. Und die ist leider ohne ABS. Dieses kostet einzeln 1.080, Euro Aufpreis, die Traktionskontrolle 300, Euro. Beides zusammen im Paket dann 700, Euro. Merkwürdige Preispolitik. Aber nochmal für alle: ABS ist mit der Traktionskontrolle für 700, Euro zu haben. Unsere Testmaschine hatte so ziemlich alles an Bord was die Aufpreisliste hergab. Touring-Paket (Bordcomputer, ESA, Heizgriffe, LED- Blinker und Windschild Sport) für Euro und Safety Paket (ABS und Traktionskontrolle) für 700, Euro. Der verchromte Endschalldämpfer schlagt mit 80, und die Gepäckbrücke mit 130, Euro zu Buche. Macht insgesamt , Euronen. Ob mit oder ohne Sonderausstattung, der Fahrer findet ein kommodes Plätzchen vor. Die Sitzhöhe ist erfreulich niedrig, man fühlt sich gut in das Motorrad integriert. Die Fahrerfußrasten sind recht hoch montiert und ergeben einen spitzen Kniewinkel der im Kontrast zur sehr aufrechten Sitzposition steht. Lenker und Bedienelemente liegen gut in der Hand, wobei BMW bei der R immer noch an der alten Blinkerbedienung festhält. Bedeutet: ein Schalter für Blinker links, ein Schalter für Blinker rechts und ein dritter zum Abschalten. Bei anderen Modellen haben die Bayern schon auf die übliche Bedienung umgestellt. Die Rückspiegel machen ihrem Namen alle Ehre und geben tatsächlich den Blick auf das Geschehen hinter einem frei. Insgesamt lässt sich die BMW trotz der kompletten Ausstattung einfach und ohne Studium der Betriebsanleitung bedienen. fahrbericht <<

18 >> fahrbericht Motor R 1200 R Nach der R 1200 GS und der RT hat jetzt auch die R den DOHC Boxer bekommen. Leistung und Drehmoment steigen damit geringfügig auf 110 PS bzw. 119 NM. Auf den ersten Knopfdruck nimmt der Boxer seine Arbeit auf. Mit jedem Gasstoß neigt er sich im Stand leicht zur Seite. Auch der Sound fällt überraschend knurrig aus. Eine Klappe im Auspuff sorgt je nach Gasstellung für ordentlich Klangkulisse. Das passt perfekt zu Leistungsentfaltung des Boxers. Auch wenn die Mehrleistung auf den ersten Blick kaum der Rede wert ist, macht sie sich im Fahrbetrieb doch bemerkbar. Vor allem bei niedrigen und mittleren Drehzahlen steht jetzt noch mehr Futter zur Verfügung. Schon bei knapp Umdrehungen legt der Zweizylinder ordentlich zu, um dann bei Umdrehungen so richtig loszulegen. Damit lässt er sich noch schaltfauler bewegen und bietet einen breiten nutzbaren Drehzahlbereich. Am wohlsten fühlt er sich zwischen und Umdrehungen. Ausdrehen bis über bringt einen auch nicht schneller nach vorne, also lieber früh hochschalten und den Schub des Drehmoments genießen. Sehr gut passt auch die sanfte Gasannahme, die dennoch unmittelbar für Vortrieb sorgt. Das 6-Gang- Getriebe funktioniert einwandfrei auch nicht immer eine Selbstverständlichkeit bei BMW-Motorrädern. Aber hier gibt es ke Beschwerde. Die Scha pen stets zuverläs störende Schaltgeräus 18

19 19 fahrbericht << Fahreindruck Spätestens jetzt schlägt die Stunde der R 1200 R. Wir hatten selten ein Motorrad was sich auf Anhieb so einfach und schnell bewegen lässt. Auf den Punkt gebracht: frappierende Handlichkeit und präzises Fahrverhalten bei gleichzeitig tollem Komfort. Mit diesen Talenten verführt die BMW ständig zu sportlicher Gangart. Auf den ersten Blick wirkt die Sitzposition mit dem hohen Lenker wenig fahraktiv. Spätestens nach der ersten Kurve ist alles anders. Die BMW fällt mit ihrem niedrigen Schwerpunkt wie von selbst in Schräglage ohne dabei kippelig oder nervös zu wirken. Auch Schräglagenwechsel gehen wie automatisch und ohne jeglichen Kraftaufwand von der Hand. Mit jeder Kurve versucht man noch tiefer runterzukommen und noch früher aus der Kurve zu beschleunigen. Hier kommen einem die hoch montierten Fußrasten dann doch wieder entgegen. Die Bodenfreiheit ist mehr als ausreichend. Einmal mehr ist das elektronische Fahrwerk ESA die eierlegende Wollmilchsau. Die 3 Modi Komfort, Normal und Sport finden für jeden die richtige Einstellung. Dabei ist Komfort weder butterweich noch Sport bretthart. Grundsätzlich tendiert die Abstimmung eher in Richtung Komfort, andere BWM-Modelle waren mit ESA zum Teil deutlich straffer abgestimmt. So bietet auch die Einstellung Sport noch ausreichend Komfort und hat auch auf schlechtem Belag genügend Reserven. Zur sportlichen Gangart passen auch die Bremsen. Die Verzögerung ist enorm, die Handkräfte moderat. Fahrzit Text & Bilder: Matthias Hirsch Die R 1200 R mag nicht aufregend gestylt sein, aber sie überzeugt auf der kompletten Bandbreite. Der Motor ist eine Wucht und bietet ordentlich Punch schon bei niedrigen Drehzahlen. Auch der Sound geht mittlerweile in Ordnung und hat die Kategorie asthmatischer Staubsauer hinter sich gelassen. Dazu ein megahandliches, stabiles Fahrwerk und gute Bremsen. Was will man mehr? Zum Beispiel ABS serienmäßig, aber das klappt dann vielleicht bei der nächsten Modellpflege.

Steigende Neuzulassungen alles Gute bringt der Frühling?

Steigende Neuzulassungen alles Gute bringt der Frühling? >> kickstart Steigende Neuzulassungen alles Gute bringt der Frühling? V erhaltener Optimismus ist angesagt. Das erste Quartal brachte bei den Neuzulassungen immerhin eine Steigerung von 8,23 %. Nach den

Mehr

Plätze für Unterdreijährige nach dem Kinderbildungsgesetz im Vergleich zum alten GTK

Plätze für Unterdreijährige nach dem Kinderbildungsgesetz im Vergleich zum alten GTK Kreisverwaltung Aachen 88 150 150 Stadtverwaltung Aachen 562 593 593 Stadtverwaltung Ahaus 50 121 121 Stadtverwaltung Ahlen 62 87 87 Stadtverwaltung Altena 27 35 35 Stadtverwaltung Alsdorf 46 72 72 Stadtverwaltung

Mehr

Born customized. XJR 1300 www.yamaha-motor.de

Born customized. XJR 1300 www.yamaha-motor.de Born customized Die XJR1300 ist nun das jüngste Angebot im Sport Heritage- Segment von Yamaha. Nach 20 Jahren so attraktiv wie am allerersten Tag. Auch ihr luftgekühlter Reihenvierzylindermotor, inzwischen

Mehr

GROSSER MOTORRADMARKT 1,50 EUR WWW.BIKERSZENE.DE 01/2010. Fahrbericht Fahrbericht Tourentipp. Kawasaki ER-6F Wald

GROSSER MOTORRADMARKT 1,50 EUR WWW.BIKERSZENE.DE 01/2010. Fahrbericht Fahrbericht Tourentipp. Kawasaki ER-6F Wald GROSSER MOTORRADMARKT WWW.BIKERSZENE.DE 1,50 EUR 01/2010 Fahrbericht Fahrbericht Tourentipp Kawasaki ER-6F Yamaha YZF-R 125 Bayerischer Wald >> kickstart Wo sind die Einsteiger? Motorradfahren ist weiterhin

Mehr

Die sportlichen Seiten des Lebens wollen nur entdeckt werden.

Die sportlichen Seiten des Lebens wollen nur entdeckt werden. AC Schnitzer ACS3 Die sportlichen Seiten des Lebens wollen nur entdeckt werden. Wie schon der große Bruder X5 ist auch dieses Sports Activity Vehicle, kurz SAV genannt, vor allem für Automobilisten konzipiert,

Mehr

Presseinformation. Der neue Honda SH300i. 16. Juli 2015

Presseinformation. Der neue Honda SH300i. 16. Juli 2015 Der neue Honda SH300i 16. Juli 2015 Honda stellt den neuen SH300i vor. Er präsentiert sich mit neuem Smart-Key-System, mehr Stauraum unter der Sitzbank, verbesserter Lichttechnik, neuem Triebwerk und Rahmen.

Mehr

GENIESSEN SIE DEN WINTER. KURVE FÜR KURVE.

GENIESSEN SIE DEN WINTER. KURVE FÜR KURVE. IMMER IN IHRER NÄHE. www.kaltenbach-gruppe.de GENIESSEN SIE DEN WINTER. KURVE FÜR KURVE. Unsere Winter-Angebote 2014/15 Kaltenbach Gruppe Freude am Fahren KALTENBACHGRUPPE AUSGESTATTET FÜR NÄSSE UND SCHNEE.

Mehr

GRIP IST KEINE FRAGE DER JAHRESZEIT.

GRIP IST KEINE FRAGE DER JAHRESZEIT. IMMER IN IHRER NÄHE. www.kaltenbach-gruppe.de Kaltenbach Gruppe Freude am Fahren GRIP IST KEINE FRAGE DER JAHRESZEIT. UNSERE WINTER-ANGEBOTE 2015/16 KALTENBACHGRUPPE AUSGESTATTET FÜR NÄSSE UND SCHNEE.

Mehr

VULCAN S DER EIGENE WEG IST DER EINZIG RICHTIGE WEG. WIR PRÄSENTIEREN DIE VULCAN S.

VULCAN S DER EIGENE WEG IST DER EINZIG RICHTIGE WEG. WIR PRÄSENTIEREN DIE VULCAN S. VULCAN S DER EIGENE WEG IST DER EINZIG RICHTIGE WEG. WIR PRÄSENTIEREN DIE VULCAN S. 8 Das Cruiser-Thema wird mit der Vulcan S neu interpretiert. Sie repräsentiert die moderne Ausführung eines legendären

Mehr

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner

GewSt - Hebesätze Städte ab Einwohner Aachen, Stadt 260.454 445 445 Ahlen, Stadt 53.090 425 425 Alen, Stadt 66.277 360 360 Arnsberg, Stadt 73.732 459 459 Aschaffenburg 68.808 385 385 Augsburg, Stadt 266.647 435 435 Bad Homburg v.d. Höhe, Stadt

Mehr

Schweizer Generalimporteur für Access Quads

Schweizer Generalimporteur für Access Quads Schweizer Generalimporteur für Access Quads Bei uns finden Sie die aktuelle Fahrzeugrange der Marke Access. Ebenfalls können Sie bei uns Original Zubehör und Ersatzteile von Access beziehen. Desweiteren

Mehr

Wann und wohin bestimmen Sie ganz allein

Wann und wohin bestimmen Sie ganz allein 2007 XT660R Lust auf Abenteuer? Die Maschinen unserer legendären XT- Serie haben schon Mitte der siebziger Jahre für Furore gesorgt. Sie haben Abenteurer in die entferntesten Winkel der Welt gebracht.

Mehr

Technische Merkmale. Performance Line Für dynamisches, kraftvolles Beschleunigen und Fahren in jedem Terrain. August 2013 PI8246 AE-EB TW

Technische Merkmale. Performance Line Für dynamisches, kraftvolles Beschleunigen und Fahren in jedem Terrain. August 2013 PI8246 AE-EB TW Technische Merkmale Performance Line Für dynamisches, kraftvolles Beschleunigen und Fahren in jedem Terrain August 2013 PI8246 AE-EB TW Drive Unit Performance Cruise (25 km/h) und Performance Speed (45

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen (im Dezember 2013) Seite 1 von 9 Leistungsempfänger/-innen der versicherung in (im Dezember 2013) stufe 1) Leistungsempfänger/-innen der versicherung geld 2) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen,

Mehr

BIKEAGE informiert. einige Testbikes (z.b. 2 Haibikes aus 10/2012) mit 60% Rabatt im Angebot.

BIKEAGE informiert. einige Testbikes (z.b. 2 Haibikes aus 10/2012) mit 60% Rabatt im Angebot. BIKEAGE informiert Bei Interesse erfragen Sie bitte telefonisch, ob das Pedelec noch verfügbar ist. Wir empfehlen die telefonische Reservierung. Außer den hier angebotenen Pedelecs sind ab 1.8.2013 Herzlich

Mehr

MT-Serie MT-01 MT-03

MT-Serie MT-01 MT-03 2008 MT-Serie MT-01 MT-03 MT-Serie Bewegen Sie sich auch sonst gerne abseits des Main Streams? Haben Sie auch beim Motorrad fahren Ihre ganz speziellen und individuellen Vorstellungen? Vielleicht sollten

Mehr

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9%

Volvo Husky Edition. Jetzt mit Leasing 3,9% Volvo Jetzt mit Leasing 3,9% Die limitierte Volvo lässt Ihr Herz mit Sicherheit höherschlagen. Mehr Power, mehr Design und mehr Fahrspass und das zu einem unschlagbaren Preis. Buchen Sie jetzt eine kraftvolle

Mehr

EXTREME PERFORMANCE GESCHAFFEN FÜR STRASSE UND RENNSTRECKE DRIVE WITH CONFIDENCE. www.dunlop.de

EXTREME PERFORMANCE GESCHAFFEN FÜR STRASSE UND RENNSTRECKE DRIVE WITH CONFIDENCE. www.dunlop.de EXTREME PERFORMANCE GESCHAFFEN FÜR STRASSE UND RENNSTRECKE www.dunlop.de DRIVE WITH CONFIDENCE INHALT 3 Exzellentes Trockenhandling mit Track-Day-Potenzial 4 Straßenreifen mit Rennsport-Genen 6 Sport Maxx

Mehr

AEON-MOTOR be sport. Story to tell MINIKOLT COBRA 50 OVERLAND 200 COBRA 300 COBRA 400 SX/SM LTD TECHNISCHE DATEN

AEON-MOTOR be sport. Story to tell MINIKOLT COBRA 50 OVERLAND 200 COBRA 300 COBRA 400 SX/SM LTD TECHNISCHE DATEN 016 3 AEON-MOTOR be sport INDEX SEITE Story to tell AEON wurde 1998 in Taiwan gegründet und verfolgte von Beginn an das Ziel kreative und innovative Produkte zu entwickeln und herzustellen. Aeon verfolgt

Mehr

NEW SUZUKI VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4

NEW SUZUKI VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4 NEW SUZUKI VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4 BOOSTERJET: TURBO-MOTOR MIT DIREKTEINSPRITZUNG AUCH ALS AUTOMAT www.suzuki.ch NEW VITARA BOOSTERJET SERGIO CELLANO TOP 4 x 4 EINFÜHRUNGSPREIS BEREITS

Mehr

Es muss nicht immer der Highway sein

Es muss nicht immer der Highway sein Es muss nicht immer der Highway sein Dabei zieht die YBR125 Custom wirklich alle Register des American way of drive: Der 12 Liter große Tank in Tropfenform ist ein echter Hingucker, während die langgezogenen

Mehr

2120/A 2126/A 2131/K 2138/K

2120/A 2126/A 2131/K 2138/K LADER 2120/A 2126/A 2131/K 2138/K Der - Lader mit System wir haben verstanden was Sie brauchen Universell Überzeugend Herausragend 2120/A 2126/A Bedienungselemente Einhebel-Kreuzsteuerung für exakte Bedienung.

Mehr

FAHREN MIT AUTOFÜHRERSCHEIN

FAHREN MIT AUTOFÜHRERSCHEIN FAHREN MIT AUTOFÜHRERSCHEIN MP3 YOURBAN LT MP3 HYBRID LT MP3 MEHR ALS EIN ROLLER MP3 TOURING LT MP3 TOURING LT MP3 TOURING LT - ZWEIRADFEELING MIT DEM AUTO-FÜHRERSCHEIN OHNE HUBRAUMBEGRENZUNG Der Name

Mehr

Ural ct. Ural T TWD. Farben Grau glänzend Terracotta glänzend

Ural ct. Ural T TWD. Farben Grau glänzend Terracotta glänzend Ural ct Die ct ist die perfekte Ural für Einsteiger in das Gespannfahren. Die ct baut niedriger und leichter als alle anderen Ural Modelle. Darum lässt sie sich so herrlich leicht um die Ecken biegen.

Mehr

Der beste Allrounder, den Sie für Geld bekommen können

Der beste Allrounder, den Sie für Geld bekommen können Der beste Allrounder, den Sie für Geld bekommen können Früher haben die Leute gesagt: Das konntet ihr nicht besser machen aber genau das haben wir getan. Der neueste VK540IV bietet jetzt bei gleich gebliebener

Mehr

... die deutschsprachige Motorradcommunity

... die deutschsprachige Motorradcommunity Seite 1 von 5 NetBiker.de... die deutschsprachige Motorradcommunity Zeige Profil von:, 12:06 Uhr Kein Mitglied? kostenlos registrieren! Angemeldet? Hier einloggen! Fahrersuche :: Chat :: Forum :: WebLogs

Mehr

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016

Berufsfeuerwehren - Deutschland - Stand 2016 BFD Aachen gold Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (alt) Nordrhein-Westfalen W BFD Aachen silber (neu) Nordrhein-Westfalen W BFD Altenburg gold Thüringen W BFD Altenburg rot Thüringen W BFD Altenburg

Mehr

Kleine Anfrage 3427 Anlage 3 Deliktsgruppen und Orte von Straftaten der Allgemeinkriminalität, 2014 (Tatverdächtige REMO/GEWA Rechts)

Kleine Anfrage 3427 Anlage 3 Deliktsgruppen und Orte von Straftaten der Allgemeinkriminalität, 2014 (Tatverdächtige REMO/GEWA Rechts) Aachen 26 Straftaten 7 Körperverletzungsdelikte 3 Bedrohungs-/Nötigungsdelikte 2 Sachbeschädigungsdelikte 3 Beleidigungsdelikte 11 sonstige Delikte 5 Betrugsdelikte 4 Diebstähle Ahaus 6 Straftaten 1 Körperverletzungsdelikt

Mehr

FAHRZEUG-PROGRAMM 2013 DESIGN INNOVATION PASSION

FAHRZEUG-PROGRAMM 2013 DESIGN INNOVATION PASSION FAHRZEUG-PROGRAMM 2013 DESIGN INNOVATION PASSION Der revolutionäre Maxi Scooter FUOCO 500 i.e. garantiert durch seine innovative 3-Rad-Fahrwerkstechnologie unvergleichbare passive Sicherheit für atemberaubenden

Mehr

RP-Moto Retro 125 Motorroller Modell 2012

RP-Moto Retro 125 Motorroller Modell 2012 RP-Moto Retro 125 Motorroller Modell 2012 Art-Nr: RP-F-RP-RETRO125 TECHNISCHE DATEN: Modell: Farbe: Gewicht: Motor: Kühlsystem: Zylinder: 1 Hubraum: Getriebe: Antrieb: Start Methode: Typengenehmigte Geschwindigkeit:

Mehr

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010

Baugenehmigungen in Nordrhein-Westfalen im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Baugenehmigungen in im ersten Halbjahr 2009 und 2010 Seite 1 von 10 in neuen häusern 2009 7 969 6 691 642 636 13 836 5 861 356 1 839 16 031 2010 7 821 6 468 613 740 14 575 6 881 213 1 681 16 469 Zu- (+)

Mehr

BMW Motorrad. BMW Motorrad Taschen. Freude am Fahren BMW MOTORRAD TASCHEN. MEHR PLATZ, MEHR VIELFALT, MEHR DESIGN.

BMW Motorrad. BMW Motorrad Taschen. Freude am Fahren BMW MOTORRAD TASCHEN. MEHR PLATZ, MEHR VIELFALT, MEHR DESIGN. BMW Motorrad BMW Motorrad Taschen Freude am Fahren BMW MOTORRAD TASCHEN. MEHR PLATZ, MEHR VIELFALT, MEHR DESIGN. MEHR MÖGLICHKEITEN. FÜR JEDE TOUR. Von der täglichen Fahrt bis hin zur Weltreise man hat

Mehr

1957 Mercedes 300 SL Roadster

1957 Mercedes 300 SL Roadster 1957 Mercedes 300 SL Roadster MODELLVORSTELLUNG Rolf Stratemeyer September 2008 Bewertung Minichamps, 1:18, 1957 Mercedes 300 SL Roadster silbern Im Autoquartett der frühen sechziger Jahre war er nicht

Mehr

Präsentation Mercedes-Benz SL: Überlegenheit auf dem Boulevard

Präsentation Mercedes-Benz SL: Überlegenheit auf dem Boulevard Auto-Medienportal.Net: 28.02.2016 Präsentation Mercedes-Benz SL: Überlegenheit auf dem Boulevard Von Jens Meiners Er gehört zu den unterschätztesten Sportwagen auf dem Markt: Der MercedesBenz SL, jene

Mehr

Fahrbericht Mercedes SLS AMG GT Roadster: Super plus

Fahrbericht Mercedes SLS AMG GT Roadster: Super plus Auto-Medienportal.Net: 24.09.2013 Fahrbericht Mercedes SLS AMG GT Roadster: Super plus Von Peter Schwerdtmann Wir haben kein Brot mehr, ruft meine Frau. Ich fahre sofort, antworte ich eilfertig, greife

Mehr

Hingeguckt: Die Bilder-Box von Poster-XXL

Hingeguckt: Die Bilder-Box von Poster-XXL Hingeguckt: Die von Poster-XXL Bilder-Box Fünfzig Fotos in einer schicken Box für unter 10 Euro das musste ich einfach mal testen. Die Box liegt schon lange in meinem Büro und es kam immer wieder was dazwischen,

Mehr

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit

Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten. Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Internet-Kosten in den 50 größten deutschen Städten Durchschnittliche Preise für Tarife mit 16 MBit/s und 50 MBit/s Surfgeschwindigkeit Stand: August 2015 CHECK24 2015 Agenda 1. Zusammenfassung 2. Methodik

Mehr

Wir elektrisieren Ihr Auto»

Wir elektrisieren Ihr Auto» Wir elektrisieren Ihr Auto» Curtis Controller LiFePo 4 Batterien Motor-Getriebe-Kupplung Let s start smart! Systemstecker Motoraufhängung Unser Ansatz ist es alltagstaugliche E-Autos verfügbar und bezahlbar

Mehr

Zertifiziert nach ISO 9001/2000. Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler. GmbH

Zertifiziert nach ISO 9001/2000. Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler. GmbH Zertifiziert nach ISO 9001/2000 Sichelschmidt M900 Der Vielwegestapler GmbH material handling Der Vielwegestapler Das Ziel: Effizienter Langgut-Umschlag Wenn es um den effizienten und platzsparenden Umschlag

Mehr

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember)

Leistungsempfänger/-innen der Pflegeversicherung in Nordrhein-Westfalen 2009, 2011 und 2013 (jeweils im Dezember) Seite 1 von 9 in 2009, 2011 und (jeweils im Dezember) Reg.-Bez. Düsseldorf Düsseldorf, Stadt Duisburg, Stadt Essen, Stadt Krefeld, Stadt Pflegestufe I 277 497 305 098 331 262 + 8,6 % Pflegestufe II 169

Mehr

Das X-KROSs System. Oder: Wie ich zu der passenden Sportbrille komme.

Das X-KROSs System. Oder: Wie ich zu der passenden Sportbrille komme. Das X-KROSs System. Oder: Wie ich zu der passenden Sportbrille komme. Die Idee: Wir bei SZIOLS machen gerne Sport und haben eine Vision: Es sollte Sportbrillen geben, die besser sind als normale Sonnen-Brillen.

Mehr

Der ABT AS7. Performance pur.

Der ABT AS7. Performance pur. ABT Q7 ABT CR Sportfelge. Diamantbedreht und Mystic Anthrazit mattiert. Leicht, souverän, formvollendet und unendlich kraftvoll. 300 PS, 600 NM ABT AS7 Der ABT AS7. Performance pur. Audi Q7 (Typ 4L / 4L9)

Mehr

BMW Motorrad UNSTOPPABLE HP4 SERIENMÄSSIG. ALLE MODELLE.

BMW Motorrad UNSTOPPABLE HP4 SERIENMÄSSIG. ALLE MODELLE. BMW Motorrad HP UNSTOPPABLE HP4 SERIENMÄSSIG. ALLE MODELLE. Freude am Fahren HP Flyer K42_HP4 MAS032013S01B1/1 Flyer K42_HP4 MAS032013S01B1/1 HP mit SA-Paket Competition Basis der RR. Ihre Motorsportgene

Mehr

Ein wirklich smarter Roller

Ein wirklich smarter Roller Ein wirklich smarter Roller Im Alltag wird die Zeit oft knapp, das Leben ist hektisch. Aber der Neo's 4 kann helfen, Zeit sinnvoll zu nutzen und nicht sinnlos zu vergeuden. Der Neo s 4 verbindet modisches

Mehr

Es muss nicht immer der Highway sein

Es muss nicht immer der Highway sein Es muss nicht immer der Highway sein Der 12 Liter grosse Tank in Tropfenform ist ein echter Hingucker, während die langgezogenen Kotflügel den Big-Bike-Look unterstreichen. Auf der wird der Komfort gross

Mehr

Der Primus One : Elabo revolutioniert den Arbeitstisch.

Der Primus One : Elabo revolutioniert den Arbeitstisch. Der Primus One : Elabo revolutioniert den Arbeitstisch. Der Primus One : Mehr Platz für Ihre Ideen. Dieser revolutionäre Arbeitstisch wurde auf den Namen Primus One getauft. Er ist ein echtes Meisterwerk.

Mehr

ab Februar 2011 Komplett neues Design von Verkleidung und Bodywork mit Anmutung einer großen Maschine 13 Liter Tankinhalt (+3 Liter)

ab Februar 2011 Komplett neues Design von Verkleidung und Bodywork mit Anmutung einer großen Maschine 13 Liter Tankinhalt (+3 Liter) Komplett neues Design von Verkleidung und Bodywork mit Anmutung einer großen Maschine ab Februar 2011 13 Liter Tankinhalt (+3 Liter) Neues Cockpit mit digitalen Anzeigeinstrumenten Niedrige Sitzhöhe mit

Mehr

RAUS IN DIE SONNE. DER ASPHALT RUFT.

RAUS IN DIE SONNE. DER ASPHALT RUFT. BMW Aftersales Frühjahr-/Sommerangebote 2012 Freude am Fahren RAUS IN DIE SONNE. DER ASPHALT RUFT. Unsere Frühjahr-/Sommerangebote für Ihren BMW 1er. WALKENHORST. WIR LIEBEN AUTOS. Weniger Verbrauch. Mehr

Mehr

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken

Pressemeldung. Nummer 10, 28. Dezember 2010. Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Durchschnittlicher Heizölverbrauch im 10-Jahresrückblick um 16,5 Prozent gesunken Techem-Studie belegt starke regionale Unterschiede in deutschen Städten - Durchschnittlich 16,5 Prozent weniger Heizölverbrauch

Mehr

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen

Beschäftigte und Umsätze in der Industrie*) in Nordrhein-Westfalen Seite 1 von 12 und Umsätze in der Industrie*) in 2012 9 928 1 218 009 342 530 143 655 41,9 2013 9 951 1 215 885 339 998 144 980 42,6 2014 10 038 1 219 747 337 698 145 613 43,1 2015 10 088 1 219 289 333

Mehr

MOTORRÄDER. HYOSUNG it`s a machine!

MOTORRÄDER. HYOSUNG it`s a machine! MOTORRÄDER HYOSUNG it`s a machine! HYOSUNG it`s a machine! Die HYOSUNG-Formel. Motorradfahren, das bist Du, Deine Maschine und die Straße. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Und was so einfach ist, sollte

Mehr

BMW Motorrad Führerscheinaktion 2013.

BMW Motorrad Führerscheinaktion 2013. BMW rad Führerscheinaktion 2013 Freude am Fahren BMW rad Führerscheinaktion 2013. SERIENMÄSSIG IN ALLEN MODELLEN. Starthilfe gefällig? 1.000 Euro Zuzahlung für deinen führerschein. Du stehst schon am Start

Mehr

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28)

Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Predigt an Silvester 2015 Zuhause bei Gott (Mt 11,28) Irgendwann kommt dann die Station, wo ich aussteigen muss. Der Typ steigt mit mir aus. Ich will mich von ihm verabschieden. Aber der meint, dass er

Mehr

Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen

Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Hier finden Sie folgende Städteprofile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen Aachen Bergisch Gladbach Bielefeld Bochum Bonn Bottrop Dortmund Duisburg Düren Düsseldorf Essen Gelsenkirchen Gütersloh Hagen

Mehr

CreditPlus Bank AG. Quick Survey: Motorrad. CreditPlus Bank AG Datum 26.02.2013 Seite 1

CreditPlus Bank AG. Quick Survey: Motorrad. CreditPlus Bank AG Datum 26.02.2013 Seite 1 CreditPlus Bank AG Quick Survey: Motorrad CreditPlus Bank AG Datum 26.02.2013 Seite 1 Inhalt: Im Februar 2013 führte CreditPlus eine Online-Kurzbefragung zum Thema Motorrad durch. Die Ergebnisse sind auf

Mehr

Tipps-for-Trips. Reisemagazin. Familienreisen Deutschland Österreich Schweiz Südtirol. Zwischen Eiger und Jungfrau Erlebnisse im Berner Oberland

Tipps-for-Trips. Reisemagazin. Familienreisen Deutschland Österreich Schweiz Südtirol. Zwischen Eiger und Jungfrau Erlebnisse im Berner Oberland 5/2014 Tipps-for-Trips Reisemagazin Familienreisen Deutschland Österreich Schweiz Südtirol Zwischen Eiger und Jungfrau Erlebnisse im Berner Oberland Oasen Kinder und Familienhotels im Allgäu und Tirol

Mehr

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich

Preisniveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich niveau für Ökostrom in den 200 größten deutschen Städten im Vergleich Durchschnittliche Kosten der jeweils 20 günstigsten Anbieter von Ökostromprodukten in den einzelnen Städten für einen Musterhaushalt

Mehr

Pressepräsentation Nissan Leaf: Vom Erfolg beflügelt

Pressepräsentation Nissan Leaf: Vom Erfolg beflügelt Auto-Medienportal.Net: 21.04.2013 Pressepräsentation Nissan Leaf: Vom Erfolg beflügelt Von Jens Riedel Nein, dass in Oslo so viele Nissan Leaf herumfahren liegt nicht daran, dass der japanische Hersteller

Mehr

Texte zur Dorfgeschichte von Untervaz

Texte zur Dorfgeschichte von Untervaz Untervazer Burgenverein Untervaz Texte zur Dorfgeschichte von Untervaz 2016 Reto Wolf als Testfahrer Email: dorfgeschichte@burgenverein-untervaz.ch. Weitere Texte zur Dorfgeschichte sind im Internet unter

Mehr

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen

Wohneigentums-Report Wohneigentums-Report Berlin Hamburg. Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen www.cre-accentro.de www.wohneigentums-report.de Wohneigentums-Report 2009 Berlin Hamburg München Köln Frankfurt Stuttgart Dortmund Essen Düsseldorf Bremen Hannover Leipzig Dresden Nürnberg Duisburg Bochum

Mehr

Technische Daten. BMW C 600 Sport. BMW C 650 GT.

Technische Daten. BMW C 600 Sport. BMW C 650 GT. BMW C 600 Sport. BMW C 650 GT. BMW C 600 Sport Hubraum cm 3 647 Bohrung/Hub mm 79/66 Leistung kw/ps 44/60 bei Drehzahl min 1 7 500 Drehmoment Nm 66 bei Drehzahl min 1 6 000 Wassergekühlter Zweizylinder-Reihenmotor

Mehr

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich

Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Sparen mit Ökostrom - der große toptarif.de Städtevergleich Hinweise zur Tabelle/ Informationen Datenstand: 09. Juli 2008 Zu Grunde gelegt wird ein Verbrauch von 4000 kwh pro Jahr (vierköpfige Familie).

Mehr

PERFEKT ABGESTIMMT AUF HERBST & WINTER.

PERFEKT ABGESTIMMT AUF HERBST & WINTER. BMW Aftersales Herbst-/Winterangebote 2011 Freude am Fahren PERFEKT ABGESTIMMT AUF HERBST & WINTER. Unsere Herbst-/Winterangebote für Ihren BMW 3er. WALKENHORST. WIR LIEBEN AUTOS. IHR UMFASSENDES SICHERHEITSPAKET

Mehr

Qualität auf den ersten Blick.

Qualität auf den ersten Blick. Lifter Marke Kesseböhmer: Qualität auf den ersten Blick. clever storage by Kesseböhmer KESSEBÖHMER: FUNKTION IN PERFEKTION. Kesseböhmer zeigt Marke im Lifter-Markt. QUALITÄT AUF DEN ERSTEN BLICK Das Zeichen

Mehr

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN.

HANSATWIST DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. DIE SCHÖNSTE ART, SICH FÜR KOMFORT ZU ENTSCHEIDEN. SIE HABEN DIE WAHL: MARKANTER BEGLEITER? ODER SCHÖNER BLICKFANG? Prägend für : Das Hebelkonzept mit zwei ebenso schönen wie sinnvollen Varianten, die

Mehr

ZUBEHÖR VESPA GTS 2014 VESPA GTS SUPER 2014

ZUBEHÖR VESPA GTS 2014 VESPA GTS SUPER 2014 ZUBEHÖR VESPA GTS 2014 VESPA GTS SUPER 2014 Top Case komplett in Fahrzeugfarbe lackiert mit komfortabler Rückenlehne verchromtes Vespa-Logo zusätzlich muss ein Träger bestellt werden (Art-Nr. 605665M)

Mehr

NEU! Der JS50 Lang. jetzt mit als Option. ...eine Länge voraus. www.16mobil.de

NEU! Der JS50 Lang. jetzt mit als Option. ...eine Länge voraus. www.16mobil.de Der JS50 Lang...eine Länge voraus NEU! jetzt mit als Option www.16mobil.de Der JS50 Lang lässt keine Zweifel offen... Sensationelles Design Sinnliche Formgebung und temperamentvolle Linien Leicht zu Fahren

Mehr

Roller Diese Ausgabe ist nur digital verfügbar!

Roller Diese Ausgabe ist nur digital verfügbar! Roller 08-2016 Diese Ausgabe ist nur digital verfügbar! #32 LORENZO SAVADORI CAMPIONE STK 1000 FIM CUP WINNING TECHNOLOGY FROM RACE TO ROAD Bewährte und äußerst erfolgreiche Rennsporttechnologie auch in

Mehr

Motorräder Fahrzeug- und Motorentechnik GmbH

Motorräder Fahrzeug- und Motorentechnik GmbH Motorräder 2002 Fahrzeug- und Motorentechnik GmbH Den Fahrtwind spüren, die Straße leben, die Landschaft fühlen erleben Sie die Sinnlichkeit des Motorradfahrens. Auf einem Motorrad, das mit kernigem V2-Motor,

Mehr

Emotionsgeladenes Design. Atemberaubende Dynamik. Die OPC Formel für Fahrspaß pur.

Emotionsgeladenes Design. Atemberaubende Dynamik. Die OPC Formel für Fahrspaß pur. Opel Corsa OPC 192 PS Emotionsgeladenes Design. Atemberaubende Dynamik. Die OPC Formel für Fahrspaß pur. Der Inhalt entspricht dem Stand bei Druck legung. Bitte informieren Sie sich über die genaue Ausstattung

Mehr

DER BMW 3er FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN.

DER BMW 3er FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN. BMW 3er Limousine BMW 3er Touring www.bmwgroßkunden.de Freude am Fahren DER BMW 3er FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN. UNSERE AUSSTATTUNGSPAKETE FÜR GROSSKUNDEN. BMW 3er BASIC PACKAGE. BMW

Mehr

DIE FÜHRENDEN. Sicherheitswesten FÜR DEN REITSPORT. Ausgezeichnet mit dem Innovation-Award!

DIE FÜHRENDEN. Sicherheitswesten FÜR DEN REITSPORT. Ausgezeichnet mit dem Innovation-Award! DIE FÜHRENDEN FÜR DEN REITSPORT Sicherheitswesten Ausgezeichnet mit dem Innovation-Award! Technology CE-approved EN 13158 DIE UNGLAUBLICH LEICHTE & FLEXIBLE REITSICHERHEITSWESTE designed in Austria Wir

Mehr

Pressepräsentation Mazda CX-3: Auffällige Erscheinung

Pressepräsentation Mazda CX-3: Auffällige Erscheinung Auto-Medienportal.Net: 19.03.2015 Pressepräsentation Mazda CX-3: Auffällige Erscheinung Von Jens Riedel Mit dem CX-5 mischt Mazda bereits erfolgreich bei den Kompakt-SUV mit. Ab Juni wird mit dem CX-3

Mehr

OFD Nordrhein-Westfalen Prüffelder 2014

OFD Nordrhein-Westfalen Prüffelder 2014 Name Steuerart Kategorie 101 Dinslaken 102 Viersen ESt - Überschusseinkünfte 20 EStG Einnahmen aus Kapitalvermögen Erfassung und Überwachung von Beteiligungen 103 Düsseldorf-Altstadt ESt - Gewinneinkünfte

Mehr

HAMBURG. easysit. In Bewegung bleiben.

HAMBURG. easysit. In Bewegung bleiben. B RO HAMBURG easysit In Bewegung bleiben. 2 Bewegungskomfort neu definiert Sympathieträger Positive Ausstrahlung easysit easysit der Name ist Programm. Wohl kaum ein anderer Bürostuhl ermöglicht jedem

Mehr

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie

Genehmigte Wohngebäude*) in Nordrhein-Westfalen 2012 mit erneuerbaren Energien als primäre Heizenergie *) in 2012 mit erneuerbaren MINDEN-LÜBBECKE STEINFURT BORKEN HERFORD MÜNSTER BIELEFELD LIPPE COESFELD WARENDORF GÜTERSLOH KLEVE WESEL BOTTROP RECKLINGHAUSEN GELSEN- KIRCHEN HAMM PADERBORN HÖXTER DUISBURG

Mehr

Ein Leben in Bewegung

Ein Leben in Bewegung Ein Leben in Bewegung Du bist jung und weißt, was du willst. Für dich gibt es nur Schwarz oder Weiß. Was du am wenigsten akzeptieren kannst, ist das Zweitbeste. Deshalb sollte dein erster Roller unbedingt

Mehr

Die technischen Daten der E-Klasse Limousine.

Die technischen Daten der E-Klasse Limousine. Motor und Fahrleistung E 200 CDI E 220 CDI E 280 CDI Zylinderanordnung/-anzahl R4 R4 V6 Hubraum (cm³) 2.148 2.148 2.987 Nennleistung (kw [PS] bei 1/min)¹ 100 [136]/3.800 125 [170]/3.800 140 [190]/4.000

Mehr

Komm in Dein Element!

Komm in Dein Element! BMW Motorrad BMW Motorrad Einsteigeraktion 2009. Einsteigeraktion 2009 Freude am Fahren Komm in Dein Element! Geh in Pole-Position! 1.000, für Deinen Führerschein. Unser Angebot zum Abfahren: Du holst

Mehr

ROLLER

ROLLER ROLLER 2012 www.aprilia.de THE SCHOOL OF CHAMPIONS 48 Weltmeistertitel, Hunderte von Grand-Prix-Siegen und eine fast endlose Serie nationaler Meistertitel: Das ist Aprilia, ein Name, der Millionen Herzen

Mehr

MAN Lion s Intercity.

MAN Lion s Intercity. MAN Lion s Intercity. Die perfekte Lösung für den Überlandverkehr. MAN kann. Ein Standard setzt Maßstäbe: MAN Lion s Intercity. Kann man einen Überlandbus auf die Straße bringen, der üppig ausgestattet

Mehr

Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen. Chartbericht. Basis: Vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamt Deutschland und von IT.

Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen. Chartbericht. Basis: Vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamt Deutschland und von IT. Tourismus-Statistik in Nordrhein-Westfalen Chartbericht 1. Quartal 2014 Basis: Vorläufige Ergebnisse des Statistischen Bundesamt Deutschland und von IT.NRW Beherbergungsstatistik 1. Quartal 2014 BUNDESLÄNDER

Mehr

ESt - Tarifvorschriften 34a EStG Thesaurierungsbesteuerung

ESt - Tarifvorschriften 34a EStG Thesaurierungsbesteuerung FA Steuerart, der das Prüffeld/der FA-Name Nr Risikobereich zuzuordnen ist Kategorie 101 Dinslaken sonstiges Prüffeld verwaltungsinternes Prüffeld 102 Viersen ESt - Überschusseinkünfte 21 EStG Einkunftserzielungsabsicht

Mehr

NEU! ab 99,90. 2007 JOB-TEX Dachdecker-Jacke BREMEN schwarz. www.zunftbekleidung.de

NEU! ab 99,90. 2007 JOB-TEX Dachdecker-Jacke BREMEN schwarz. www.zunftbekleidung.de www.zunftbekleidung.de Mit Sicherheit ein guter Partner. zunftbekleidung.de Witneystr. 6a D-82008 Unterhaching +49(0)89 / 610 017 46 +49(0)89 / 610 017 45 www.zunftbekleidung.de service@zunftbekleidung.de

Mehr

Welcome to the North. TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem

Welcome to the North. TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem Welcome to the North TEMPUR North TM Das neue nordische Bettsystem North TM. Natürlich wie der hohe Norden Das neue TEMPUR North TM Bettsystem wurde von den endlosen Weiten und der unberührten Natur des

Mehr

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen

Durch Erkrankungen der Leber*) Verstorbene in Nordrhein-Westfalen IT.NRW Seite 1 von 10 55 55 60 60 65 65 70 70 75 75 80 80 85 Nordrhein-Westfalen 2004 4 483') 24,8 561') 333 361 541 698 604 622 468 295 2012 4 651') 26,0 432') 351 434 537 460 764 659 539 475 2013 4 668')

Mehr

Stadt Land Fluss. Deutschland kennen lernen.

Stadt Land Fluss. Deutschland kennen lernen. Stadt Land Fluss. Deutschland kennen lernen. 1. Kapitel: Das ist Deutschland Das ist Deutschland. Und das sind Deutschlands Nachbarn in Europa Wo wir leben. Ein Kompass zeigt die Himmelsrichtungen. Auf

Mehr

Leseprobe. Florian Freistetter. Der Komet im Cocktailglas. Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt. ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6

Leseprobe. Florian Freistetter. Der Komet im Cocktailglas. Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt. ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6 Leseprobe Florian Freistetter Der Komet im Cocktailglas Wie Astronomie unseren Alltag bestimmt ISBN (Buch): 978-3-446-43505-6 ISBN (E-Book): 978-3-446-43506-3 Weitere Informationen oder Bestellungen unter

Mehr

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. (Section I Listening and Responding) Transcript

HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION. German Continuers. (Section I Listening and Responding) Transcript 2014 HIGHER SCHOOL CERTIFICATE EXAMINATION German Continuers (Section I Listening and Responding) Transcript Familiarisation Text Heh, Stefan, wohnt deine Schwester immer noch in England? Ja, sie arbeitet

Mehr

WETTERVORHERSAGE: EGAL. OUTDOORTRENDS HERBST/WINTER 2015.

WETTERVORHERSAGE: EGAL. OUTDOORTRENDS HERBST/WINTER 2015. WETTERVORHERSAGE: EGAL. OUTDOORTRENDS HERBST/WINTER 2015. EIN HOCH AUF DAS TIEF. Liebe/r Kunde/in, Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Wenn Sie diesen Satz nicht mehr hören wollen,

Mehr

HzE Bericht Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen. HzE-Atlas 2006 *

HzE Bericht Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen. HzE-Atlas 2006 * HzE Bericht 2006. Erzieherische Hilfen in Nordrhein-Westfalen HzE-Atlas 2006 * A Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik im Auftrag der Landesjugendämter Rheinland und Westfalen-Lippe FACHBEREICH

Mehr

WETTERVORHERSAGE: EGAL. OUTDOORTRENDS HERBST/WINTER 2015.

WETTERVORHERSAGE: EGAL. OUTDOORTRENDS HERBST/WINTER 2015. WETTERVORHERSAGE: EGAL. OUTDOORTRENDS HERBST/WINTER 2015. EIN HOCH AUF DAS TIEF. Liebe/r Kunde/in, Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Wenn Sie diesen Satz nicht mehr hören wollen,

Mehr

Keine Kompromisse. WR250R

Keine Kompromisse. WR250R Keine Kompromisse. Samstag und Sonntag: Das sind Ihre Tage. Und auf diese beiden Tage freuen Sie sich die ganze Woche. Die WR250R ist der ultimative Freizeit-Sportler. In ihr steckt unser ganzes Know-how.

Mehr

Q U A L I T Y I S T I M E L E S S 2015 I DE

Q U A L I T Y I S T I M E L E S S 2015 I DE Q U A L I T Y I S T I M E L E S S 2015 I DE GAASTRA Schon seit vier Generationen dreht sich bei den Gaastras (fast) alles um Fahrräder. Ihre Familie gründete die Marken Batavus, Koga Miyata und idworx.

Mehr

DER BMW X5 UND BMW X6 FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN.

DER BMW X5 UND BMW X6 FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN. BMW X5 BMW X6 www.bmwgroßkunden.de Freude am Fahren DER BMW X5 UND BMW X6 FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN. UNSERE AUSSTATTUNGSPAKETE FÜR GROSSKUNDEN. BMW X5 BUSINESS PACKAGE. BMW X6 BUSINESS

Mehr

DER BMW 1er FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN.

DER BMW 1er FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN. BMW 1er www.bmwgroßkunden.de Freude am Fahren DER BMW 1er FÜR GROSSKUNDEN. MIT EXKLUSIVEN PREISVORTEILEN. UNSERE AUSSTATTUNGSPAKETE FÜR GROSSKUNDEN. BMW 1er BASIC PACKAGE. BMW 1er NAVIGATION PACKAGE. Stand

Mehr

Yamaha NMAX. Eine Bereicherung für jeden Tag

Yamaha NMAX. Eine Bereicherung für jeden Tag Yamaha NMAX. Eine Bereicherung für jeden Tag Mit dem sportlichen NMAX wird jede Fahrt zur Arbeit zum freudigen Erlebnis. Der City-Roller wurde speziell für den Stadtverkehr konzipiert, wo er mit reichlich

Mehr

aktuell Die Forester-Premiere mit dem neuen Impreza. Liebe Leserin, lieber Leser,

aktuell Die Forester-Premiere mit dem neuen Impreza. Liebe Leserin, lieber Leser, Hdl. 462700 aktuell Neues aus Ihrem Autohaus Auto Sauer GmbH Weltgrößter Allrad-PKW-Hersteller Frühjahrsausgabe Die Forester-Premiere mit dem neuen Impreza. Besuchen Sie uns und fahren Sie Probe. Wir freuen

Mehr

Der Treppenlift. Meistgekauft und bewährt

Der Treppenlift. Meistgekauft und bewährt Der Treppenlift Meistgekauft und bewährt Mit einem Lifta gewinnen Sie mehr Unabhängigkeit Die größte System- und Modell auswahl in Deutschland Mit einem Lifta können Sie die Treppe wieder allein und ohne

Mehr

MINI CARES FOR YOU. MINI Paket Care.

MINI CARES FOR YOU. MINI Paket Care. MINI CARES FOR YOU. MINI Paket Care. MINI Paket Care. all-inclusive-service für ungebremsten MINI fahrspass. KEINE BÖSEN ÜBERRASCHUNGEN. AUCH NICHT BEI DER RECHNUNG. Das Rundum-sorglos-Paket des MINI Paket

Mehr