Leitfaden zum. AAP Life Settlement Index (AAP Life Settlement)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Leitfaden zum. AAP Life Settlement Index (AAP Life Settlement)"

Transkript

1 Leitfaden zum AAP Life Settlement Index (AAP Life Settlement) Version 1.3 vom 31. Juli

2 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz 1.5 Gewichtung 1.6 Entscheidungsgremien 1.7 Veröffentlichungen 1.8 Historische Daten 1.9 Lizenzierung 2 Indexzusammensetzung 2.1 Auswahl der Indexmitglieder 2.2 Ordentliche Anpassung 2.3 Außerordentliche Anpassung 3 Berechnung des Index 3.1 Indexformel 3.2 Rechengenauigkeit 4 Definitionen 5 Anhang 5.1 Kontakt-Daten 5.2 Indexberechnung - Änderung der Berechnungsmethode In diesem Dokument sind die Grundsätze und Regeln für den Aufbau und Betrieb des AAP Life Settlement Index dargelegt. Die Structured Solutions AG wird sich nach besten Kräften um die Umsetzung der aufgeführten Regelungen bemühen. Die Structured Solutions AG bietet keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Garantie oder Zusicherung, weder hinsichtlich der Ergebnisse aus einer Nutzung des Index noch hinsichtlich des Index-Stands zu irgendeinem bestimmten Zeitpunkt noch in sonstiger Hinsicht. Der Index wird durch die Structured Solutions AG lediglich berechnet und veröffentlicht, wobei sich die Structured Solutions AG nach besten Kräften bemüht, für die Richtigkeit der Berechnung des Index Sorge zu tragen. Es besteht für die Structured Solutions AG - unbeschadet möglicher Verpflichtungen gegenüber Emittenten - keine Verpflichtung gegenüber Dritten, einschließlich Investoren und/oder Finanzintermediären, auf etwaige Fehler in dem Index hinzuweisen. Die Veröffentlichung des Index durch die Structured Solutions AG stellt keine Empfehlung der Structured Solutions AG zur Kapitalanlage dar und beinhaltet in keiner Weise eine Zusicherung oder Meinung der Structured Solutions AG hinsichtlich einer etwaigen Investition in ein auf diesem Index beruhendes Finanzinstrument. 2

3 Einführung Dieses Dokument ist ein Leitfaden für die Zusammensetzung und Berechnung des AAP Life Settlement Index. Änderungen des Leitfadens werden wie in 1.6 näher definiert veranlasst. Der AAP Life Settlement Index wird von der Structured Solutions AG berechnet und veröffentlicht. Die AA-Partners AG behält sich sämtliche Rechte an dem Index vor. 1 Parameter des Index Der AAP Life Settlement Index misst die Performance von Fonds, welche eine Strategie im Bereich gehandelter US Lebensversicherungen umsetzen und dient als Benchmark für Investments im Bereich der gehandelten US- Lebensversicherungen. Der Index wird monatlich angepasst. Der Index wird in US-Dollar berechnet. 1.1 Kürzel und ISIN Der AAP Life Settlement Index wird mit der ISIN DE000SLA0AP1 verteilt; die WKN lautet SLA0AP. Der Index wird über Reuters unter dem Kürzel <.AAPIDX> veröffentlicht. 1.2 Startwert Der Index ist zum Handelsschluss am Startdatum, dem , auf 100 basiert. 1.3 Verteilung Der AAP Life Settlement Index wird von der Structured Solutions AG veröffentlicht und an die Informationsdienstleister Bloomberg sowie Reuters verteilt. 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz Der AAP Life Settlement Index wird aus den aktuellen NAVs der jeweiligen Indexbestandteile berechnet. Der AAP Life Settlement Index wird einmal monatlich zum Berechnungszeitpunkt berechnet und verteilt. Sollte es sich dabei nicht um einen Handelstag handeln, so wird der AAP Life Settlement Index am darauf folgenden Handelstag berechnet und verteilt. Sollte für einen Indexbestandteil an einem Berechnungszeitpunkt kein aktueller NAV zur Verfügung stehen, so wird dieser Indexbestandteil bei der Berechnung nicht berücksichtigt. Sollte der NAV eines Indexbestandteils im Laufe der auf die Veröffentlichung folgenden drei Monate revidiert werden oder für einen Indexbestandteil, für den an einem Berechnungszeitpunkt kein aktueller NAV vorlag, ein solcher nachträglich veröffentlicht werden, so wird der entsprechende Indexstand dieses Berechnungszeitpunktes unter Verwendung des nachträglich veröffentlichten NAV korrigiert. Sollte ein NAV, der in einem in der Vergangenheit liegenden Monat in die Indexberechnung eingeflossen ist, im Nachhinein offiziell, z.b. im Zuge eines Audits, korrigiert werden, so kann der betroffene Indexstand rückwirkend neu berechnet werden, indem der korrigierte NAV verwendet wird. Wenn an einem Anpassungstag ein neuer Indexbestandteil in den AAP Life Settlement Index aufgenommen wird, so werden die historischen Indexstände des AAP Life Settlement Index daraufhin in keinem Fall rückwirkend korrigiert. Dies gilt selbst dann, wenn der Fonds bereits seit einiger Zeit existiert, jedoch die Performance-Daten nicht (öffentlich) verfügbar waren. 3

4 Analog gilt, dass wenn ein Indexbestandteil aus dem AAP Life Settlement Index entfernt wird, z.b. infolge eines außergewöhnlichen Ereignisses, die Indexstände des AAP Life Settlement Index ebenfalls nicht rückwirkend korrigiert werden. Sollte es zu Störungen der Datenversorgung zu Bloomberg oder Reuters kommen, kann der Index nicht verteilt werden. Fehlerhafte Berechnungen werden rückwirkend berichtigt. 1.5 Gewichtung Die Indexmitglieder werden an den Anpassungstagen zu gleichen Teilen gewichtet. 1.6 Entscheidungsgremien Entscheidungen über die Zusammensetzung des AAP Life Settlement Index sowie notwendige Anpassungen des Regelwerks fällt die AA-Partners AG. Sie entscheidet abschließend bei außerordentlichen Anlässen über die zukünftige Zusammensetzung des AAP Life Settlement Index und die Umsetzung eventuell notwendiger Anpassungen. Die AA-Partners AG kann jederzeit eine Änderung der Indexzusammensetzung oder des Leitfadens beschließen. 1.7 Veröffentlichungen Sämtliche für die Berechnung des Index relevanten Parameter und Informationen werden auf der Seite und ihren Unterseiten zur Verfügung gestellt. 1.8 Historische Daten Mit der Vorstellung des Index am werden historische Daten vorgehalten. 1.9 Lizenzierung Lizenzen zur Nutzung des Index als Underlying für derivative Instrumente an Börsen, Banken, Finanzdienstleister und Investmenthäuser vergibt die AA-Partners AG. 4

5 2 Indexzusammensetzung 2.1 Auswahl der Indexmitglieder Sowohl die Startzusammensetzung als auch die fortlaufenden Anpassungen ergeben sich auf der Basis folgender Regeln: Am Handelstag vor dem Anpassungstag erstellt die AA-Partners AG den Auswahlpool der qualifizierenden Fonds. Die qualifizierenden Fonds bilden ab dem kommenden Anpassungstag den AAP Life Settlement Index. Die AA-Partners AG und der Indexberechner entscheiden gemeinsam über die Neuaufnahme qualifizierender Fonds in den Index, um die Berechenbarkeit des Index zu gewährleisten. Falls ein Fonds unterschiedliche Klassen führt, so wird die Klasse für institutionelle Investoren im Index verwendet. Sollte ein Indexbestandteil drei Monate hintereinander keinen aktuellen NAV veröffentlichen, so wird er aus dem Index entfernt. Eine Wiederaufnahme dieses Indexbestandteils in den Index ist ungeachtet anderer Bestimmungen dieses Leitfadens erst wieder möglich, sobald nach der Herausnahme für mindestens vier Monate jeweils ein aktueller NAV veröffentlicht wurde. Die Zusammensetzung wird monatlich, und zwar am 17. Kalendertag, angepasst. Falls dieser Tag kein Börsentag ist, wird die Anpassung am darauf folgenden Börsentag vorgenommen. 2.2 Ordentliche Anpassung Eine ordentliche Anpassung findet monatlich am 17. Kalendertag statt. Falls dieser Tag kein Börsentag ist, wird die Anpassung am darauf folgenden Börsentag vorgenommen. Vor dem Anpassungstermin wird die Zusammensetzung des AAP Life Settlement Index überprüft (siehe 2.1). Die erstmalige Anpassung findet im Februar 2007 statt. 2.3 Außerordentliche Anpassung Außerordentliche Anpassungen des Index sind nicht vorgesehen. 5

6 3 Berechnung des Index 3.1 Indexformel Index mit: t n p i, t t = Index 1 n i, t t 1 * * i= 1 n pi, t 1 = Zeitpunkt der Indexberechnung = Anzahl der Indexbestandteile p = Handelspreis des Indexbestandteils i am Handelstag t 3.2 Rechengenauigkeit Der Indexstand wird stets auf zwei Dezimalstellen gerundet. Der NAV des jeweiligen Indexbestandteils wird auf vier Dezimalstellen gerundet. 6

7 4 Definitionen "Qualifizierende Fonds" sind, in Bezug auf einen Anpassungstag, alle Fonds, welche folgende Kriterien erfüllen: (a) Der Fonds verfolgt eine Strategie im Bereich gehandelter US Lebensversicherungen ( single-strategy fund ). Der Anteil anderer Strategien an den Investments ist ständig geringer als 25% des Fondsvermögens. (b) Der Fonds ist ein offener Fonds, d.h. er nimmt Investoren auf und erlaubt Mittelabflüsse. Fonds mit einem Soft-closing oder eingeschränkter Liquidität für die Investoren qualifizieren weiterhin für den Index. (c) Investments können mindestens quartalsweise getätigt werden. (d) Fondsanteile können mindestens einmal pro Quartal zurückgegeben werden. (e) Der Fonds berechnet monatlich einen NAV in USD und dieser NAV ist öffentlich verfügbar oder wird für die Indexberechnung zur Verfügung gestellt. (f) Der Fonds ist nicht in den USA beheimatet. (g) Der Fonds ist kein Dachfonds (Fund-of-funds). Der Anteil anderer open-end oder closed-end Fonds am Fondsvermögen eines qualifizierenden Fonds ist ständig geringer als 33%. Berechnungszeitpunkt ist ein Handelstag zwischen dem 17. und 20. Kalendertag jedes Monats, sobald für mindestens zwei Drittel der Indexbestandteile ein aktueller NAV vorliegt. Aktueller Nettoinventarwert bzw. aktueller NAV ist der NAV, welcher am Ende des einem individuellen Berechnungszeitpunkt vorangehenden Kalendermonats veröffentlicht wurde. Für Fonds, welche ihre NAVs grundsätzlich nicht am Monatsende veröffentlichen, ist der aktuelle NAV derjenige welcher zuletzt im Kalendermonat des Berechnungszeitpunktes veröffentlicht wurde. Sollte für einen Indexbestandteil nur eine Schätzung des NAV vorliegen, so wird diese verwendet. Bei ausschüttenden Fonds wird der reinvestierte NAV verwendet. Es werden ausschließlich NAVs berücksichtigt, welche in der Indexwährung berechnet worden und in der Indexwährung ausgedrückt sind. Außergewöhnliche Ereignisse : Ein außergewöhnliches Ereignis ist insbesondere - Eine Fonds-Verschmelzung - eine Fonds-Liquidation - eine Änderung der Fondsstrategie, welche den Anteil von Nicht-Life Strategien am Fondsvermögen über 25% erhöht. Der Handelspreis für diesen Indexbestandteil am Tag des Inkrafttretens entspricht dem letzten am Tag des Inkrafttretens für diesen Indexbestandteil verfügbaren Handelspreis (oder, sollte am Tag des Inkrafttretens kein Handelspreis verfügbar sein, dem letzten verfügbaren Handelspreis an dem vom Index-Berechner als geeignet festgesetzten Tag), wie vom Index-Berechner bestimmt, und dieser Handelspreis ist der Handelspreis für den jeweiligen Indexbestandteil bis zum Ende des (gegebenenfalls) nächsten Anpassungstages. "Handelspreis" ist, in Bezug auf ein Indexmitglied (vorbehaltlich der Bestimmungen unter "außergewöhnlichen Ereignissen") in Bezug auf einen Handelstag der aktuelle NAV. Wenn ein solcher zum Berechnungszeitpunkt nicht vorliegt, fließt der letzte verfügbare NAV in die Berechnung des Index ein. "Handelstag" ist in Bezug auf den Index ein Tag, an dem die Banken in Frankfurt geöffnet sind. Die endgültige Entscheidung darüber, ob ein bestimmter Tag ein "Handelstag" in Bezug auf den Index oder anderweitig im Zusammenhang mit diesem Dokument ist, liegt beim Index-Berechner. "Index-Berechner" ist die Structured Solutions AG oder jeder andere ordnungsgemäß bestellte Nachfolger in dieser Funktion. Indexwährung ist US-Dollar. 7

8 5 Anhang 5.1 Kontakt-Daten Auskünfte zum AAP Life Settlement Index Structured Solutions AG Bettinastrasse 30 D Frankfurt am Main Fon mailto: 5.2 Indexberechnung - Änderung der Berechnungsmethode Die Anwendung der in diesem Dokument beschriebenen Methode durch den Index-Berechner ist endgültig und bindend. Der Index-Berechner wendet für die Zusammenstellung und Berechnung des Index und des täglichen Indexschlussstands zwar die vorstehend beschriebene Methode an. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass das Marktumfeld, aufsichtsrechtliche, rechtliche, finanzielle oder steuerliche Gründe es nach Auffassung des Index- Berechners notwendig machen, Veränderungen an dieser Methode vorzunehmen. Der Index-Berechner kann auch Veränderungen an den Bedingungen des Index und der Methode zur Berechnung des Indexstands vornehmen, die er als notwendig oder wünschenswert erachtet, um einen offenkundigen oder nachweislichen Irrtum zu beseitigen oder fehlerhafte Bestimmungen zu heilen, zu korrigieren oder zu ergänzen. Der Index-Berechner ist nicht verpflichtet, über derartige Modifikationen oder Veränderungen zu informieren. Der Index-Berechner wird sich in angemessener Weise darum bemühen, sicherzustellen, dass trotz Modifikationen oder Änderungen eine mit der vorstehend beschriebenen Methode konsistente Berechnungsmethode angewandt wird. 8

Leitfaden zum. Solactive Klimaschutz Kursindex (Solactive Klimaschutz)

Leitfaden zum. Solactive Klimaschutz Kursindex (Solactive Klimaschutz) Leitfaden zum Solactive Klimaschutz Kursindex (Solactive Klimaschutz) Version 1.5 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise

Mehr

Leitfaden zur. Solactive Faktor Indexfamilie

Leitfaden zur. Solactive Faktor Indexfamilie Leitfaden zur Solactive Faktor familie Version 1.0 vom 16. Oktober 2012 1 In diesem Dokument sind die Grundsätze und Regeln für den Aufbau und Betrieb der Solactive Faktor familie dargelegt. Die Structured

Mehr

Leitfaden zum. Global Reinsurance Index

Leitfaden zum. Global Reinsurance Index Leitfaden zum Global Reinsurance Index Version 1.1 vom 14.08.2012 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz 1.5 Gewichtung

Mehr

Scope Real Estate German Open-Ended Fund Composite Performance-Index

Scope Real Estate German Open-Ended Fund Composite Performance-Index Leitfaden zum Scope Real Estate German Open-Ended Fund Composite Performance-Index Version 1.2 vom 11. Mai 2010 Leitfaden 1 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Vereinigte Arabische Emirate Kursindex (Solactive Vereinigte Arabische Emirate)

Leitfaden zum. Solactive Vereinigte Arabische Emirate Kursindex (Solactive Vereinigte Arabische Emirate) Leitfaden zum Solactive Vereinigte Arabische Emirate Kursindex (Solactive Vereinigte Arabische Emirate) Version 1.2 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert

Mehr

Leitfaden zum. Social Media Performance-Index

Leitfaden zum. Social Media Performance-Index Leitfaden zum Social Media Performance-Index Version 1.0 vom 14. Februar 2012 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Rare Earth Performance-Index

Leitfaden zum. Solactive Rare Earth Performance-Index Leitfaden zum Solactive Rare Earth Performance-Index Version 1.1 vom 16. Oktober 2013 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Leitfaden zum. Solactive NAI Top Select Performance-Index (Solactive NAI)

Leitfaden zum. Solactive NAI Top Select Performance-Index (Solactive NAI) Leitfaden zum Solactive NAI Top Select Performance-Index (Solactive NAI) Version 1.2 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise

Mehr

Leitfaden zum Solactive Senior Care Index. Version 1.0 vom 25. September 2015

Leitfaden zum Solactive Senior Care Index. Version 1.0 vom 25. September 2015 Leitfaden zum Solactive Senior Care Index Version 1.0 vom 25. September 2015 INHALT Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Dimax Deutschland Performance-Index (Solactive Dimax Deutschland)

Leitfaden zum. Solactive Dimax Deutschland Performance-Index (Solactive Dimax Deutschland) Leitfaden zum Solactive Dimax Deutschland Performance-Index (Solactive Dimax Deutschland) Version 1.5 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Rare Earth Performance-Index

Leitfaden zum. Solactive Rare Earth Performance-Index Leitfaden zum Solactive Rare Earth Performance-Index Version 1.0 vom 04. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Smart Grid Performance-Index

Leitfaden zum. Solactive Smart Grid Performance-Index Leitfaden zum Solactive Smart Grid Performance-Index Version 1.1 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Indexleitfaden zum 10X Long Index linked to DAX V3

Indexleitfaden zum 10X Long Index linked to DAX V3 Datum: 31. August 2015 Version 1.0 Indexleitfaden zum 10X Long Index linked to DAX V3 (ISIN CH0293233711) Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 8002 Zürich Schweiz In diesem Leitfaden wird die Zusammensetzung

Mehr

Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4

Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4 Indexleitfaden Platin Long Index Faktor 4 (Spot) Stand 03. Juni 2013 Inhalt 1. Allgemeine Bestimmungen... 3 2. Beschreibung und Funktionsweise... 3 2.1 Tägliche Verkettung... 3 3. Aufbau... 4 3.1 Hebelkomponente...

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Rolling IPO Deutschland Performance-Index (Solactive IPO Deutschland)

Leitfaden zum. Solactive Rolling IPO Deutschland Performance-Index (Solactive IPO Deutschland) Leitfaden zum Solactive Rolling IPO Deutschland Performance-Index (Solactive IPO Deutschland) Version 1.7 vom 01. Februar 2013 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Asien Umwelt Performance-Index (Solactive Asien Umwelt)

Leitfaden zum. Solactive Asien Umwelt Performance-Index (Solactive Asien Umwelt) Leitfaden zum Solactive Asien Umwelt Performance-Index (Solactive Asien Umwelt) Version 1.4 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung

Mehr

Leitfaden zum. Solactive China Internet Performance-Index (Solactive China Internet)

Leitfaden zum. Solactive China Internet Performance-Index (Solactive China Internet) Leitfaden zum Solactive China Internet Performance-Index (Solactive China Internet) Version 1.1 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Online Security

Leitfaden zum. Solactive Online Security Leitfaden zum Solactive Online Security Version 1.0 vom 20. Juni 2011 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz 1.5 Gewichtung

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Global Gold Mining Performance-Index (Solactive Global Gold Mining)

Leitfaden zum. Solactive Global Gold Mining Performance-Index (Solactive Global Gold Mining) Leitfaden zum Solactive Global Gold Mining Performance-Index (Solactive Global Gold Mining) Version 1.4 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Wasser Kurs-Index (Solactive Wasser)

Leitfaden zum. Solactive Wasser Kurs-Index (Solactive Wasser) Leitfaden zum Solactive Wasser Kurs-Index (Solactive Wasser) Version 1.4 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Leitfaden zum Solactive Diabetes Performance-Index (Solactive Diabetes)

Leitfaden zum Solactive Diabetes Performance-Index (Solactive Diabetes) Leitfaden zum Solactive Diabetes Performance-Index (Solactive Diabetes) Version 1.5 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise

Mehr

Leitfaden zum. Solactive China Solar Performance-Index (Solactive China Solar)

Leitfaden zum. Solactive China Solar Performance-Index (Solactive China Solar) Leitfaden zum Solactive China Solar Performance-Index (Solactive China Solar) Version 1.4 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Silver Mining All Share Total Return Index

Leitfaden zum. Solactive Silver Mining All Share Total Return Index Leitfaden zum Solactive Silver Mining All Share Total Return Index Version 1.0 vom 16. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und

Mehr

1. Schaubild zur Auswahl der Zusammensetzung des Solactive Founder-run Companies Index

1. Schaubild zur Auswahl der Zusammensetzung des Solactive Founder-run Companies Index Beschreibung des Index: Die nachfolgenden Angaben zu dem Solactive Founder-run Companies Index, der von der Solactive AG zusammengestellt und berechnet wird, stellen lediglich eine Zusammenfassung der

Mehr

Leitfaden zum. Solactive German Mergers & Acquisitions Performance- Index

Leitfaden zum. Solactive German Mergers & Acquisitions Performance- Index Leitfaden zum Solactive German Mergers & Acquisitions Performance- Index Version 1.1 vom 17.09.2012 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise

Mehr

Leitfaden zum. Solactive BRIC E-Commerce Performance-Index

Leitfaden zum. Solactive BRIC E-Commerce Performance-Index Leitfaden zum Solactive BRIC E-Commerce Performance-Index Version 1.0 vom 9. Dezember 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Smart Mobile Performance-Index

Leitfaden zum. Solactive Smart Mobile Performance-Index Leitfaden zum Solactive Smart Mobile Performance-Index Version 1.0 vom 30.03.2012 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Global Timber Performance-Index (Solactive Global Timber)

Leitfaden zum. Solactive Global Timber Performance-Index (Solactive Global Timber) Leitfaden zum Solactive Global Timber Performance-Index (Solactive Global Timber) Version 1.3 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung

Mehr

Indexleitfaden zum 8X Long Index linked to Silver (Troy Ounce)

Indexleitfaden zum 8X Long Index linked to Silver (Troy Ounce) Datum: 19. September 2014 Version 1.0 Indexleitfaden zum 8X Long Index linked to Silver (Troy Ounce) (ISIN CH0254849877) Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 8002 Zürich Schweiz In diesem Leitfaden wird

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Social Media Titans Performance-Index. Version 1.0 vom 19.08.2014

Leitfaden zum. Solactive Social Media Titans Performance-Index. Version 1.0 vom 19.08.2014 Leitfaden zum Solactive Social Media Titans Performance-Index Version 1.0 vom 19.08.2014 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Indexleitfaden zum 10X Long Index linked to Brent Crude Oil Future

Indexleitfaden zum 10X Long Index linked to Brent Crude Oil Future Datum: 25. Juni 2015 Version 1.0 Indexleitfaden zum 10X Long Index linked to Brent Crude Oil Future (ISIN CH0286842056) Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 8002 Zürich Schweiz In diesem Leitfaden wird

Mehr

Leitfaden zum VZ Dynamic ETF Index. Version 1.0 vom 01.04.2015

Leitfaden zum VZ Dynamic ETF Index. Version 1.0 vom 01.04.2015 Leitfaden zum VZ Dynamic ETF Index Version 1.0 vom 01.04.2015 1 Inhalt 1. Einführung... 3 2. Parameter des Index... 3 2.1 Kürzel und ISIN... 3 2.2 Startwert... 3 2.3 Verteilung... 3 2.4 Preise und Berechnungsfrequenz...

Mehr

Leitfaden zum. BWX M Performance-Index (BWX M)

Leitfaden zum. BWX M Performance-Index (BWX M) Leitfaden zum BWX M Performance-Index (BWX M) Version 1.2 vom 01. Juli 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Deutschen Zweitmarktindex

Deutschen Zweitmarktindex Leitfaden zum Deutschen Zweitmarktindex DZX-I Assetklasse geschlossene Immobilienfonds Version 3.0 - Berechnung durch Solactive AG Entwicklung Deutsche Zweitmarkt AG Stand: September 2015 INHALT 1. Allgemeine

Mehr

Leitfaden zum. Brasilien Infrastruktur Select Performanceindex

Leitfaden zum. Brasilien Infrastruktur Select Performanceindex Leitfaden zum Brasilien Infrastruktur Select Performanceindex Version 1.0 vom 30. November 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und

Mehr

Indexleitfaden Brent Öl Future Long Index Faktor 2

Indexleitfaden Brent Öl Future Long Index Faktor 2 Indexleitfaden Brent Öl Future Long Index Faktor 2 (Future) Stand 30 Januar 2014 Inhalt 1. Allgemeine Bestimmungen... 3 2. Beschreibung und Funktionsweise... 3 2.1 Tägliche Verkettung... 3 3. Aufbau...

Mehr

Leitfaden zum. Cyber Security Performance-Index

Leitfaden zum. Cyber Security Performance-Index Leitfaden zum Cyber Security Performance-Index Version 1.0 vom 2.10.2015 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz 1.5

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Gold Mining Junior Total Return Index

Leitfaden zum. Solactive Gold Mining Junior Total Return Index Leitfaden zum Solactive Gold Mining Junior Total Return Index Version 1.0 vom 16. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Indexleitfaden zum 12X Long Index linked to SMI

Indexleitfaden zum 12X Long Index linked to SMI Datum: 20. Januar 2016 Version 2.0 Indexleitfaden zum 12X Long Index linked to SMI (ISIN CH0260792574) Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 8002 Zürich Schweiz In diesem Leitfaden wird die Zusammensetzung

Mehr

Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto)

Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Indizes (Non-Quanto) Zertifikat Typ Quanto/ WKN ISIN Basispreis am Non-Quanto Ausgabetag Knock-Out-Barriere im 1. Anpassungszeitraum Bezugsverhältnis Anfängl.

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Sportwetten Performance-Index (Solactive Sportwetten)

Leitfaden zum. Solactive Sportwetten Performance-Index (Solactive Sportwetten) Lefaden zum Solactive Sortwetten Performance-Inde (Solactive Sortwetten) Version.7 vom 2. Juni 200 Inhalt Einführung Parameter des Inde. Kürzel und ISIN.2 Startwert.3 Verteilung.4 Preise und Berechnungsfrequenz.5

Mehr

Indexleitfaden zum 5X Long Index linked to MasterCard Inc

Indexleitfaden zum 5X Long Index linked to MasterCard Inc Datum: 29. April 2014 Version 1.0 Indexleitfaden zum 5X Long Index linked to MasterCard Inc (ISIN CH0242797519) Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 8002 Zürich Schweiz In diesem Leitfaden wird die Zusammensetzung

Mehr

Indexleitfaden zum 8X Short Index linked to Nasdaq-100 Index

Indexleitfaden zum 8X Short Index linked to Nasdaq-100 Index Datum: 27. Februar 2014 Version 1.0 Indexleitfaden zum 8X Short Index linked to Nasdaq-100 Index (ISIN CH0238268475) Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 8002 Zürich Schweiz In diesem Leitfaden wird die

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Climate Change Kurs-Index (Solactive Climate Change)

Leitfaden zum. Solactive Climate Change Kurs-Index (Solactive Climate Change) Leitfaden zum Solactive Climate Change Kurs-Index (Solactive Climate Change) Version 1.3 vom 21. Juni 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4

Mehr

DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex

DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex DAXplus Covered Call Der Covered Call-Strategieindex Investment mit Puffer In Zeiten, in denen Gewinne aus reinen Aktienportfolios unsicher sind, bevorzugen Anleger Produkte mit einer höheren Rendite bei

Mehr

NEU. boerse.de-champions-defensiv-index (BCDI) Leitfaden zum boerse.de-champions-defensiv-index (BCDI)

NEU. boerse.de-champions-defensiv-index (BCDI) Leitfaden zum boerse.de-champions-defensiv-index (BCDI) NEU boerse.de-champions-defensiv-index (BCDI) Leitfaden zum boerse.de-champions-defensiv-index (BCDI) Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise

Mehr

Das SG Open End Index-Zertifikat auf den ShortDAX. Gewinnen, wenn der DAX fällt. WKN SG3G26

Das SG Open End Index-Zertifikat auf den ShortDAX. Gewinnen, wenn der DAX fällt. WKN SG3G26 Das SG Open End Index-Zertifikat auf den ShortDAX Gewinnen, wenn der DAX fällt. WKN SG3G26 DAS SG OPEN END INDEX-ZERTIFIKAT AUF DEN SHORTDAX Gewinnen, wenn der DAX fällt In der Vergangenheit haben Anleger

Mehr

VDAX-NEW. Der neue Volatilitätsindex der Deutschen Börse

VDAX-NEW. Der neue Volatilitätsindex der Deutschen Börse VDAX-NEW Der neue Volatilitätsindex der Deutschen Börse Volatilität handeln Die Wertentwicklung eines Investments wird neben der Rendite auch vom Risiko bestimmt, mit dem die erwartete Rendite verknüpft

Mehr

Credit Futures. - Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14) -

Credit Futures. - Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14) - eurex Bekanntmachung Credit Futures - Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex Zürich (eurex14) - Die Geschäftsführung der Eurex Deutschland

Mehr

Leitfaden zum. Solactive Lithium Performance-Index (Solactive Lithium)

Leitfaden zum. Solactive Lithium Performance-Index (Solactive Lithium) Leitfaden zum Solactive Lithium Performance-Index (Solactive Lithium) Version 1.2 vom 30. November 2010 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise

Mehr

Indexleitfaden zum 12X Long Index linked to Nasdaq-100 Index V2

Indexleitfaden zum 12X Long Index linked to Nasdaq-100 Index V2 Datum: 27. Januar 2015 Version 1.0 Indexleitfaden zum 12X Long Index linked to Nasdaq-100 Index V2 (ISIN CH0268707111) Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 8002 Zürich Schweiz In diesem Leitfaden wird die

Mehr

Nachtrag Nr. 92 a. gemäß 10 Verkaufsprospektgesetz (in der vor dem 1. Juli 2005 geltenden Fassung) Unvollständiger Verkaufsprospekt

Nachtrag Nr. 92 a. gemäß 10 Verkaufsprospektgesetz (in der vor dem 1. Juli 2005 geltenden Fassung) Unvollständiger Verkaufsprospekt Nachtrag Nr. 92 a gemäß 10 Verkaufsprospektgesetz (in der vor dem 1. Juli 2005 geltenden Fassung) vom 27. Oktober 2006 zum Unvollständiger Verkaufsprospekt vom 31. März 2005 über Zertifikate auf * bezogen

Mehr

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen

ComStage F.A.Z.-Index ETF. Gemeinsam mehr erreichen ComStage F.A.Z.-Index ETF Gemeinsam mehr erreichen Der F.A.Z.-Index ein Frankfurter mit echten Werten Der F.A.Z.-Index ist ein deutscher Aktienindex, der von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.)

Mehr

REGLEMENT DB RÜD BLASS IMMOBILIENFONDS SCHWEIZ INDEX REGLEMENT DB RÜD BLASS IMMOBILIENFONDS SCHWEIZ INDEX

REGLEMENT DB RÜD BLASS IMMOBILIENFONDS SCHWEIZ INDEX REGLEMENT DB RÜD BLASS IMMOBILIENFONDS SCHWEIZ INDEX REGLEMENT DB RÜD BLASS IMMOBILIENFONDS SCHWEIZ INDEX INHALTSVERZEICHNIS 1. Indexaufbau... 1 1.1 Einleitung... 1 1.2 Titeluniversum... 1 1.3 Normierung... 1 1.4 Änderungen des Reglementes... 1 2. Indexberechnung...

Mehr

Deutschen Zweitmarktindex

Deutschen Zweitmarktindex Leitfaden zum Deutschen Zweitmarktindex DZX-S Assetklasse Schiff Version 3.0 - Berechnung durch Solactive AG Entwicklung Deutsche Zweitmarkt AG Wissenschaftliche Begleitung Prof. Dr. Eric Schirrmann Inhaber

Mehr

MORGAN STANLEY 5,25 FIXKUPON DAX ANLEIHE 5,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihee //

MORGAN STANLEY 5,25 FIXKUPON DAX ANLEIHE 5,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihee // MORGAN STANLEY 5,25 FIXKUPON DAX ANLEIHE treffsicherheit PLUS DAX-EXTRACHANCE 5,25% // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihe // Anleihee // Mit Chance auf Extrazins auf der suche

Mehr

WAVEs XXL auf Aktien (Call-Optionsscheine mit Knock-Out bzw. Put-Optionsscheine mit Knock-Out)

WAVEs XXL auf Aktien (Call-Optionsscheine mit Knock-Out bzw. Put-Optionsscheine mit Knock-Out) Telefon: Telefax: REUTERS: Internet: Email: Teletext: Bloomberg: ++49/69/910-38808 ++49/69/910 38673 DBMENU www.x-markets.db.com x-markets.team@db.com n-tv Seite 770 ff. DBKO Emittentin: Verkauf: WAVEs

Mehr

Termsheet WAVE XXL auf Aktien (Call-Optionsscheine mit Knock-Out bzw. Put-Optionsscheine mit Knock-Out)

Termsheet WAVE XXL auf Aktien (Call-Optionsscheine mit Knock-Out bzw. Put-Optionsscheine mit Knock-Out) 1 Angebotsbedingungen Emittentin Verkauf: : Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main Die Optionsscheine werden von der Emittentin freibleibend zum Verkauf gestellt. Die Verkaufspreise werden erstmals vor Beginn

Mehr

Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren. DAX TOP 10 Zertifikat von -markets

Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren. DAX TOP 10 Zertifikat von -markets Von den höchsten Dividendenrenditen des DAX profitieren DAX TOP 10 Zertifikat von -markets Stabile Erträge mit Dividendenwerten Historisch war es immer wieder zu beobachten, dass Aktiengesellschaften,

Mehr

MERRILL LYNCH S.A. BRAND Zertifikate

MERRILL LYNCH S.A. BRAND Zertifikate MAßGEBLICHE ENDGÜLTIGE BEDINGUNGEN MERRILL LYNCH S.A. BRAND Zertifikate begeben unter dem Merrill Lynch S.A. Certificate Programm unter einer unbedingten und unwiderruflichen Garantie der Zahlungs- und

Mehr

BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main. Endgültige Angebotsbedingungen Nr. 1 vom 3. Juli 2015

BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main. Endgültige Angebotsbedingungen Nr. 1 vom 3. Juli 2015 BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbh, Frankfurt am Main Endgültige Angebotsbedingungen Nr. 1 vom 3. Juli 2015 Im Zusammenhang mit dem Basisprospekt vom 18. Mai 2015 zur Begebung von Open

Mehr

Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Fonds

Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Fonds Zertifikat Neuemission: UNLIMITED TURBO ZERTIFIKATE auf Fonds Bull/ Bear Feature Quanto/ WKN ISIN Common Non-Quanto Telekurs Basispreis bei Stopschwelle bei Bezugs- Verkaufsverhältnis Preis 1) Hebel bei

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Freiverkehr an der Tradegate Exchange (AGB-FV)

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Freiverkehr an der Tradegate Exchange (AGB-FV) Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Freiverkehr an der Tradegate Exchange (AGB-FV) erlassen am 30. Dezember 2009 von der Tradegate Exchange GmbH mit Billigung der Geschäftsführung der Tradegate Exchange

Mehr

HSBC DAX -Future Faktor 10 Short Index ISIN DE000TD00SF0. (Faktor 10 DAX -Future (short) Index)

HSBC DAX -Future Faktor 10 Short Index ISIN DE000TD00SF0. (Faktor 10 DAX -Future (short) Index) HSBC DAX -Future Faktor 10 Short Index ISIN DE000TD00SF0 (Faktor 10 DAX -Future (short) Index) Ausgewählte Ausstattungsmerkmale im Überblick (Stand 11. Dezember 2014): Anfänglicher Future-Kontrakt: DAX

Mehr

Kurzstudie zur Performance der Scoach-Zertifikate-Indices im Jahr 2010 IZA Institut für ZertifikateAnalyse München, Januar 2011

Kurzstudie zur Performance der Scoach-Zertifikate-Indices im Jahr 2010 IZA Institut für ZertifikateAnalyse München, Januar 2011 Kurzstudie zur Performance der Scoach-Zertifikate-Indices im Jahr 2010 IZA Institut für ZertifikateAnalyse München, Januar 2011 Bitte beachten Sie das Urheberrecht sowie die Hinweise auf der letzten Seite

Mehr

Wertpapier-Verkaufsprospekt. vom 15. Februar 2007

Wertpapier-Verkaufsprospekt. vom 15. Februar 2007 Wertpapier-Verkaufsprospekt vom 15. Februar 2007 Nachtrag gemäß 10 Verkaufsprospektgesetz zum unvollständigen Wertpapier-Verkaufsprospekt vom 20. Februar 2001 (in der Fassung des Nachtrags gemäß 11 Verkaufsprospektgesetz

Mehr

Der Société Générale SGI Smart WTI Index. Ölinvestment mit Rolloptimierung. WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto)

Der Société Générale SGI Smart WTI Index. Ölinvestment mit Rolloptimierung. WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto) Der Société Générale SGI Smart WTI Index Ölinvestment mit Rolloptimierung WKN SG07WT WKN SG07WU (Quanto) SGI Smart WTI Index Investmentchance Erdöl In Öl zu investieren bedeutet nicht, Aktien von Ölfördergesellschaften,

Mehr

Indexleitfaden zum 10X Short Index linked to Nikkei 225 Index V3

Indexleitfaden zum 10X Short Index linked to Nikkei 225 Index V3 Datum: 29. Februar 2016 Version 1.0 Indexleitfaden zum 10X Short Index linked to Nikkei 225 Index V3 (ISIN CH0317362272) Bank Vontobel AG Gotthardstrasse 43 8002 Zürich Schweiz In diesem Leitfaden wird

Mehr

EFG FINANCIAL PRODUCTS TRACKER KURZÜBERSICHT 02.03.2012 1

EFG FINANCIAL PRODUCTS TRACKER KURZÜBERSICHT 02.03.2012 1 EFG FINANCIAL PRODUCTS 1 Übersicht Solactive Rare Earth Solactive LED Solactive China Rising Regions EFG FP China Wind and Solar EFG FP White Biotechnology Solactive Gold Mining ALL SHARES Solactive Gold

Mehr

REGLEMENT SIX STRUCTURED PRODUCTS STRATEGY INDICES

REGLEMENT SIX STRUCTURED PRODUCTS STRATEGY INDICES REGLEMENT SIX STRUCTURED PRODUCTS STRATEGY INDICES INHALTSVERZEICHNIS 1. Indexaufbau... 1 1.1 Einführung... 1 1.2 Basisuniversum... 1 1.3 Anzahl Titel... 1 1.4 Anpassung der Indexkorbzusammensetzung...

Mehr

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E

MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E MSCI WORLD GARANTIE ZERTIFIK AT II W E LT W E I T E A K T I E N A N L A G E M I T A B S I C H E R U N G S G A R A N T I E überlegen sie gerade ihren nächsten investmentschritt? Attraktive Aktien. Das fundamentale

Mehr

TraderFox Champions-Index-Zertifikat

TraderFox Champions-Index-Zertifikat Produktbeschreibung Das TraderFox Champions-Index- Zertifikat ermöglicht dem Anleger, an der Wertentwicklung des TraderFox Champions-Index (der Basiswert ) zu partizipieren. Der Basiswert ist ein Index

Mehr

COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT

COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT Nachtrag nach 16 Absatz 1 WpPG zum Basisprospekt vom 15. Februar 2007 über Discount-Zertifikate Discount-Zertifikate Plus 1) Der Wortlaut des jeweiligen 3 der Zertifikatsbedingungen

Mehr

1 Schaubild zur Zusammensetzung des Solar Energy Total Return (EUR) Index

1 Schaubild zur Zusammensetzung des Solar Energy Total Return (EUR) Index Zusammenfassung der Indexregeln für den Solar Energy Total Return (EUR) Index 1 Schaubild zur Zusammensetzung des Solar Energy Total Return (EUR) Index 1. Ebene Solar Energy Total Return (EUR) Index Berücksichtigung

Mehr

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation

Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs auf MSCI World Sektor Indizes Weltweite Chancen durch Sektorallokation Lyxor ETFs Deutschland & Österreich Heike Fürpaß-Peter Marie Keil-Mouy Folie 1 1. Von Sektor- und Länderallokation profitieren

Mehr

Rohstoffderivate: Umbenennung der Dow Jones-UBS-Indizes in Bloomberg-Indizes

Rohstoffderivate: Umbenennung der Dow Jones-UBS-Indizes in Bloomberg-Indizes eurex Bekanntmachung Rohstoffderivate: Umbenennung der Dow Jones-UBS-Indizes in Bloomberg-Indizes Kontraktspezifikationen für Futures-Kontrakte und Optionskontrakte an der Eurex Deutschland und der Eurex

Mehr

Start des NORDCON Global Challenges Index Fonds. 03. September 2007 1

Start des NORDCON Global Challenges Index Fonds. 03. September 2007 1 Start des NORDCON Global Challenges Index Fonds 03. September 2007 1 Die Grundidee Bereits seit längerer Zeit bestehen bei der NORDCON AG Überlegungen, einen institutionellen Publikumsfonds für Stiftungen,

Mehr

Termsheet WAVE Unlimited auf Indizes

Termsheet WAVE Unlimited auf Indizes 1 Angebotsbedingungen Emittentin Verkauf: Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main Die Optionsscheine werden von der Emittentin freibleibend zum Verkauf gestellt. Die Verkaufspreise werden erstmals vor Beginn

Mehr

COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT Frankfurt am Main

COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT Frankfurt am Main COMMERZBANK AKTIENGESELLSCHAFT Frankfurt am Main Nachtrag vom 8. Oktober 2013 gemäß 16 Absatz 1 Wertpapierprospektgesetz zum dreiteiligen Basisprospekt (bestehend aus der Zusammenfassung der Wertpapierbeschreibung

Mehr

db X-trackers Informationen

db X-trackers Informationen db X-trackers Informationen Frankfurt 17. September 2013 Währungsgesicherte ETFs können Euro-Anleger vor einem Wertverlust der Anlagewährung schützen Vielen Anlegern ist nicht bewusst, dass bei ihren Investitionen

Mehr

Mitteilung der Kommission. Muster für eine Erklärung über die zur Einstufung als KMU erforderlichen Angaben (2003/C 118/03)

Mitteilung der Kommission. Muster für eine Erklärung über die zur Einstufung als KMU erforderlichen Angaben (2003/C 118/03) 20.5.2003 Amtsblatt der Europäischen Union C 118/5 Mitteilung der Kommission Muster für eine Erklärung über die zur Einstufung als KMU erforderlichen Angaben (2003/C 118/03) Durch diese Mitteilung soll

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Geschäftsbedingungen für den Freiverkehr an der Börse München - Stand 3. Juli 2014 -

Geschäftsbedingungen für den Freiverkehr an der Börse München - Stand 3. Juli 2014 - Geschäftsbedingungen für den Freiverkehr an der Börse München - Stand 3. Juli 2014 - Börse München INHALT I. Abschnitt: Organisation 1 Träger 2 Organe 3 Mitgliedschaft, Vorsitz und Amtszeit des Freiverkehrsausschusses

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Multi-Asset mit Schroders

Multi-Asset mit Schroders Multi-Asset mit Schroders Echte Vermögensverwaltung aus Überzeugung! Caterina Zimmermann I Vertriebsleiterin Januar 2013 Die Märkte und Korrelationen haben sich verändert Warum vermögensverwaltende Fonds?

Mehr

B E D I N G U N G E N

B E D I N G U N G E N B E D I N G U N G E N EUR-Zinscap-Optionsscheine auf den 3-Monats EURIBOR 07/2009 bis 12/2029 Serie 6 der Allgemeine Sparkasse Oberösterreich Bankaktiengesellschaft (ISIN Nr. QOXDBA008642) 1 Einleitende

Mehr

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND

USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND USD 5 JAHRES 100% KAPITALSCHUTZ-ZERTIFIKAT MIT 40% PARTIZIPATION AUF DEN BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION FUND Julius Baer Structured Products Tailored Solutions Group 28. Januar 2015 BLACKROCK GLOBAL ALLOCATION

Mehr

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ):

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): 24. Juli 2014 Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): ETFS WNA Global Nuclear Energy GO UCITS ETF

Mehr

Leitfaden zum. PWM Energieinfrastruktur Index

Leitfaden zum. PWM Energieinfrastruktur Index Leitfaden zum PWM Energieinfrastruktur Index Version 1.1 vom 21. April 2011 1 Inhalt Einführung 1 Parameter des Index 1.1 Kürzel und ISIN 1.2 Startwert 1.3 Verteilung 1.4 Preise und Berechnungsfrequenz

Mehr

Scoach Strategie-Indizes

Scoach Strategie-Indizes Scoach Strategie-Indizes Die neuen Benchmarks für Strukturierte Produkte. Neue Strategie-Indizes Eine optimale Ausgangssituation um zu gewinnen bietet das Zusammenspiel mit qualifizierten Partnern. Die

Mehr

Dieses Dokument stellt einen Nachtrag (der Nachtrag ) gemäß 16 des Wertpapierprospektgesetzes dar.

Dieses Dokument stellt einen Nachtrag (der Nachtrag ) gemäß 16 des Wertpapierprospektgesetzes dar. Dieses Dokument stellt einen Nachtrag (der Nachtrag ) gemäß 16 des Wertpapierprospektgesetzes dar. Nachtrag vom 24. Juni 2014 zu den nachfolgenden Basisprospekten (jeweils ein Basisprospekt und zusammen

Mehr

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)!

Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Erläutern Sie das Grundprinzip eines Aktieninvestmentfonds (mindestens 3 Merkmale)! Der Anleger zahlt Geld in einen Topf (= Sondervermögen) einer Kapitalanlagegesellschaft ein. Ein Kapitalmarktexperte

Mehr

Inspiriert investieren GESAMMELTE WERTE. Spitzenreiter-Zertifikate. Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren!

Inspiriert investieren GESAMMELTE WERTE. Spitzenreiter-Zertifikate. Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren! GESAMMELTE WERTE Spitzenreiter-Zertifikate Unsere gemeinsame Inspiration - rückwirkend optimieren! Spitzenreiter-Zertifikate Mit Spitzenreiter-Zertifikaten müssen Sie sich nicht für eine bestimmte Anlageklasse

Mehr

Schreiben an die Wertpapierinhaber ÜBERTRAGUNG

Schreiben an die Wertpapierinhaber ÜBERTRAGUNG Schreiben an die Wertpapierinhaber ÜBERTRAGUNG Sehr geehrte Damen und Herren, als Inhaber von Anteilen des Investmentfonds AMUNDI ETF GREEN TECH LIVING PLANET - (FR0010949479), (der "Fonds"), informieren

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

Exchange Traded Funds & Exchange Traded Products Segment. Deutsche Börse AG. Teilnahmebedingungen

Exchange Traded Funds & Exchange Traded Products Segment. Deutsche Börse AG. Teilnahmebedingungen Exchange Traded Funds & Exchange Traded Products Segment Deutsche Börse AG Seite 2 Präambel 3 1. Handelssegment 3 2. Teilnahmevoraussetzungen 4 3. Designated Sponsor 4 4. Pflichten des Teilnehmers 5 5.

Mehr

Bezugsverhältnis. Anpassungsprozentsatz. Anpassungszeitraum. Aixtron Mini Long EUR 28,40 EUR 30,00 4,98% 0,1 open end EUR 31,23 EUR 0,30 DE000CG2E744

Bezugsverhältnis. Anpassungsprozentsatz. Anpassungszeitraum. Aixtron Mini Long EUR 28,40 EUR 30,00 4,98% 0,1 open end EUR 31,23 EUR 0,30 DE000CG2E744 Neue Mini Futures Art Basispreis am Emissionstag Knock-out Schwelle im ersten Anpassungszeitraum Anpassungsprozentsatz im ersten Anpassungszeitraum Bezugsverhältnis Verfall Kurs Basiswert Anfänglicher

Mehr

MiFID- Anforderungen zuverlässig erfüllen. MiFID-OTC- Nachhandelstransparenz- Service

MiFID- Anforderungen zuverlässig erfüllen. MiFID-OTC- Nachhandelstransparenz- Service MiFID-OTC- Nachhandelstransparenz- Service MiFID- Anforderungen zuverlässig erfüllen. Verpflichtung zur Nachhandelstransparenz Die Servicekomponenten im Einzelnen Mit Einführung der MiFID Finanzmarkt-Richtlinie

Mehr