Besuchereinladung Visitor Invitation

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Besuchereinladung Visitor Invitation"

Transkript

1 Weltmesse für Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwicklung World Fair for Moldmaking and Tooling, Design and Application Development November 2014 Frankfurt/Main, Germany Besuchereinladung Visitor Invitation Simulation Visualisation Materials Engineering Design Virtual Reality Processing & Finishing EuroMold Product Range CAD & CAM Rapid Prototyping & Tooling QA & Automation Patternmaking & Prototyping Machine Tools Tools Moldmaking & Tooling Registrieren Sie sich online Register online

2 EuroMold 2014 Dr.-Ing. Eberhard Döring Messeleitung Geschäftsführer DEMAT GmbH Exhibition Management CEO DEMAT GmbH Diana Schnabel Geschäftsführerin DEMAT GmbH CEO DEMAT GmbH WILLKOMMEN ZUR 21. EUROMOLD NOVEMBER 2014, FRANKFURT AM MAIN Mit sehr viel Engagement und guten Ideen haben wir die EuroMold weiter ausgebaut und mit innovativen Themen weiter entwickelt. Aussteller zeigen auf der diesjährigen EuroMold Neuheiten und Premieren aus vielfältigen Bereichen der Produktentwicklung, des Werkzeug- und Formenbaus und des Additive Manufacturings. Sie ist die einzige Fachmesse in ihrem Bereich, welche die gesamte Prozesskette industrieller Produktion gemäß ihres Mottos Von der Idee bis zur Serie abbildet und den Ausstellern dadurch einzigartige Synergieeffekte bietet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und heißen Sie schon jetzt Herzlich Willkommen WELCOME TO THE 21 st EUROMOLD NOVEMBER 25 28, 2014, FRANKFURT/MAIN, GERMANY We have strengthened and refined the innovative topics of EuroMold with lots of enthusiasm and good ideas. This year exhibitors will show their news and latest developments from the area of the product development, moldmaking & tooling and additive manufacturing. EuroMold is the only specialist trade fair within its field to present the entire industrial production process chain in keeping with its slogan, From idea to series production thus offering exhibitors unique synergy effects. We are looking forward to welcome you as a visitor at EuroMold!

3 Daten & Fakten Key Facts TERMIN/DATE Dienstag, 25. Freitag, 28. November 2014 Tuesday, November 25 th Friday, November 28 th 2014 AUSSTELLUNGSORT/LOCATION Messegelände Frankfurt am Main Exhibition Center Frankfurt/Main, Germany ÖFFNUNGSZEITEN/OPENING HOURS Dienstag bis Donnerstag Tuesday to Thursday Freitag Friday Uhr 9.00 a.m p.m Uhr 9.00 a.m p.m. UNSER SERVICE/OUR SERVICES EuroMold Hotline EuroMold App Hotels Die EuroMold auf Ihrem iphone & Smartphone Note: App bitte vor der Veranstaltung herunter laden, da Verbindungsprobleme auf Messe möglich EuroMold on your iphone & Smartphone Note: Please download the app prior to the event due to connection problems at fair ground iphone: Other: Unsere Hotel Tipps finden Sie unter Please refer to our booking advice at Taxi Hotlines Registrieren Sie sich online Register online

4 EINTRITTSPREISE*/ADMISSION FEES* Tageskarte Online / Day Ticket (Online) 20 Tageskarte (Kasse) / Day Ticket (At Entrance) 30 Dauerkarte Online / 4-Day Ticket (Online) 45 Dauerkarte (Kasse) / 4-Day Ticket (At Entrance) 55 Tageskarte Student / Day Ticket Student 15 Tageskarte VDI-Mitglieder / Day Ticket Reduced (VDI Members) 15 Feierabendticket (ab 15:00 Uhr) / Day Ticket (After 3pm) 15 Gruppenticket für Schüler & Studenten** / Day Student Group Ticket** 10 inkl. gesetzlicher MwSt. / incl. VAT **ohne RMV / without transportation ONLINE-TICKETS* *Nur online eingelöste Gutscheincodes oder an der Kasse erworbene Tickets beinhalten die kostenlose Fahrt mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln innerhalb des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV). Kaufen Sie deshalb Ihr Ticket schon vor der Messe auf der EuroMold Webseite oder tauschen Sie Ihren Gutschein online ein unter Personalausweis oder Pass erforderlich Das Online-Ticket berechtigt Sie nur in Verbindung mit einem gültigen Personalausweis oder Pass zur kostenlosen Nutzung des RMV. *Only vouchers redeemed online and tickets bought at the entrance include complimentary travel within the public transportation system of the Rhine-Main Transport Association (RMV). To take advantage of complimentary travel, please buy your tickets or redeem your vouchers ahead of time at Photo ID or Passport Required To use the online tickets for travel within the public transportation system of the Rhine-Main Transportation Association (RMV), a valid photo ID or passport is required.

5 Ausstellerstruktur Exhibitor Structure Die folgenden Grafiken zeigen die Verteilung der Aussteller nach Branche und Herkunftsland. Aufgrund der geänderten Hallenstruktur, finden Sie unsere asiatischen Aussteller in Halle 9.0. The following figures illustrate the diversity of EuroMold s exhibitors. Due to the new hall structure, you will find our asian exhibitors in hall 9.0. AUSSTELLERSTRUKTUR 2014 EXHIBITOR STRUCTURE 2014 Werkzeug- & Formenbau Moldmaking & Tooling Modell & Prototypenbau Patternmaking & Prototyping Rapid Prototyping & Rapid Tooling Rapid Prototyping & Rapid Tooling Software & Hardware Software & Hardware Engineering Engineering Werkzeugmaschinen Machine Tools Werkstoffe Materials Design Design Werkzeuge Tools QS & Automatisierung Quality Assurance & Automation Zubehör Accessories Simulation Simulation Ver- & Nachbearbeitung Processing Beschichtung Coatings Peripherie Peripherals Sonstige Other 39% 14% 13% 10% 9% 9% 8% 6% 6% 6% 5% 5% 3% 2% 2% 9% Mehrfachnennung möglich/multiple answers possible Stand/As of

6 November 2015 Stellen Sie aus Become an Exhibitor INTERNATIONALITÄT DER AUSSTELLER 2014 INTERNATIONALITY OF THE EXHIBITORS 2014 China China Portugal Portugal Italien Italy Frankreich France Niederlande Netherlands Österreich Austria Großbritannien Great Britain Spanien Spain Schweiz Switzerland Dänemark Denmark Hongkong Hong Kong Belgien Belgium Tschechien Czech Republic USA USA Sonstige Other Stand/As of

7 Foren, Konferenzen, Seminare & Workshops DIENSTAG/TUESDAY 25. Nov Forum design + engineering Session: Rapid Prototyping Werkstoffforum / Materials Forum CAE Forum Möglichkeiten der numerischen Simulation im Werkzeug- und Formenbau, Design und Produktentwicklung MITTWOCH/WEDNESDAY 26. Nov Forum design + engineering Session: Design Ausstellervortragsforum CAE Forum Additive Manufacturing Design & Engineering Symposium (in Kooperation mit Altair Engineering GmbH) Forum: Carbon Composites e.v., CC Ost, Dresden Werkzeug- und Formenbau für Faserverbundanwendungen Dr.-Ing. Thomas Heber, Dip.-Ing. Kai Steinbach Workshop: AUTOMOBIL- MOTORBAUTEILE ASK- Altmann, Otto Altmann kostenpflichtig/charged Seminar: Neue Organisationsformen für den industriellen, automatisierten Werkzeug-und Formenbau Deutsches Industrieforum für Technologie (DIF), Dieter Bock kostenpflichtig/charged DONNERSTAG/THURSDAY 27. Nov Forum design + engineering Session: Additive Manufacturing / 3D printing Weitere Foren und ausführliche Programme über: oder die EuroMold App

8 Forums, Conferences, Seminars & Workshops Gastveranstaltung Land Hessen: Prodolution - Lösungen für die industrielle Produktion durch additive Fertigung Hessen Trade & Invest GmbH, Hessen-Nanotech CAE Forum Workshop: 3D Visualisierung: Erfolgreicher agieren durch Systematik in Marketing & Vertrieb von 3D-Lösungen Seminar: Toleranzen von Kunststoffprodukten Neue DIN als Ersatz für DIN Impetus Plastics Consulting GmbH, Prof. Dr.-Ing. Thomas Brinkmann kostenpflichtig/charged The Truth Behind the Additive Manufacturing Supply Chain Terry Wohlers kostenpflichtig/charged Seminar: Neue Organisationsformen für den industriellen, automatisierten Werkzeug- und Formenbau Deutsches Industrieforum für Technologie (DIF), Dieter Bock kostenpflichtig/charged FREITAG/FRIDAY 28. Nov Forum design + engineering Session: Industriedesign CAE Forum Produkt- und Prozesssimulation: Anwendungen für Werkzeugund Formbau RepAIR Additive Manufacturing for Future Repair and Maintenance in the Aviation Industry Universität Paderborn Direct Manufacturing Research Center (DMRC), Dr.-Ing. Jens Pottebaum Additional forums and detailed programs available at: or the EuroMold App Stand/As of Änderungen vorbehalten/subject to change

9 EuroMold wo neue Produkte entstehen! EuroMold where new products are created!

10 Sonderthemen & Sonderbereiche Eingang/Entrance Galleria 3 4 Halle/Hall Halle/Hall a Eingang/ Entrance Portalhaus 1 Stand/As of Eingang/Entrance Portalhaus

11 Special Topics & Special Areas Halle/Hall 8.0 Eingang/Entrance Torhaus/LEA Eingang/Entrance Galleria Eingang/Entrance Torhaus Eingang/Entrance S Eingang/ Entrance LEA U

12 HALLE/HALL Additively 3D printing consulting service 2 3D Druck / 3D Printing 2a 3D School TCT Bright Minds Germany Purmundus Challenge Slot Car Championships 2014 HALLE/HALL Sonderausstellung / Special Exhibition GALLERIA 4 Karrierebörse / Career Exhange HALLE/HALL Thermoform Center 6 Rotationsformen / Rotational molding 7 Campus / Hochschulen / Universities 8 Werkstoffe & Werkstoff-Forum / Materials with materials forum Leichtbau-Konstruktion & Formenbau / Lightweight construction and molding 9 Sonderschau: Additive Fertigung und Werkzeugbau / Special exhibition: Additive Manufacturing and Tooling 10 CAE & CAE Forum (Simulation und Bauteilberechnung / Simulation and component calculation) 11 Hydroformen/Hydroforming 12 Engineering, Simulation & VR 13 design & engineering Forum 14 Aussteller Vortragsforum / Exhibitor forum 15 Sonderbereich Drehen & Fräsen / Special Area Turning and milling Mit freundlicher Unterstützung von / with the kind support of thinkline CAD - CAM - PLM SOLUTIONS

13 Anreise ANREISE MIT DEM AUTO Nehmen Sie die Autobahn-Abfahrt Westkreuz Frankfurt. Folgen Sie der Beschilderung weiter Richtung Messe (siehe Folgeseite). Das Messeparkhaus Rebstock bietet zu Messezeiten ausreichend Parkmöglichkeiten (Preis pro Tag und Fahrzeug: 11,- ). Der kostenlose Parkhaus-Bus bringt Sie von hier aus direkt zum Messegelände. Navigationssystem: Messeparkhaus Rebstock oder Rebstockbad ANREISE MIT DEM FLUGZEUG Weiter mit dem Taxi fahren Sie zum Eingang Galleria (zwischen Halle 8 und Halle 9) oder zum Eingang Portalhaus (Halle 11) mit den S-Bahnen die Bahnen S8 (Hanau) und S9 (Offenbach Ost) bringen Sie zum Hauptbahnhof (ab Hauptbahnhof zur Messe siehe Anreise mit der Bahn ) ANREISE MIT DER BAHN HAUPTBAHNHOF Weiter mit dem Taxi fahren Sie zum Eingang Galleria (zwischen Halle 8 und Halle 9) oder zum Eingang Portalhaus (Halle 11) mit der S-Bahn fahren Sie von Gleis 104 (Tiefbahnhof) mit der S3, S4, S5 oder S6 bis zur Haltestelle Messe (Fahrzeit ca. 3min.) mit der U-Bahn fahren Sie mit der Linie U4 (Bockenheimer Warte) bis zur Haltestelle Festhalle / Messe (von hier zu Fuß zu den Hallen ca. 5min. Fußweg) mit der Straßenbahn fahren Sie mit der Tram 16 oder Tram 17 bis Haltestelle Festhalle / Messe zu Fuß Vom Hauptausgang gehen Sie links, folgen Sie der Düsseldorfer Straße geradeaus über den Platz der Republik und die Friedrich- Ebert-Anlage bis zum Messegelände (ca. 15 Min. Fußweg)

14 Getting there ARRIVAL BY CAR Take motorway A5 to intersection Westkreuz Frankfurt. From there follow the signs to Messe Frankfurt or Messe. They will take you to the parking garage Parkhaus Rebstock, (price per day and vehicle: 11,- ). From the parking area Parkhaus Rebstock, the complimentary shuttle bus will take you to the fair grounds. Navigation system: Messeparkhaus Rebstock or Rebstockbad ARRIVAL BY PLANE How to Travel from Frankfurt/Main Airport by Taxi: Ask for destination Messe Frankfurt, entrance Portalhaus (hall 11.0) or entrance Galleria (between hall 8.0 and hall 9.0). by Suburban Train (S-Bahn): Take S8 (with destination Hanau ) or S9 (with destination Rödermark ) to Frankfurt Central Station Hauptbahnhof Frankfurt. From platform 104 take trains S3, S4, S5, or S6 to station Messe (the journey takes approx. 3 min.). ARRIVAL BY TRAIN How to Travel from Frankfurt/Main Central Station by Taxi: Ask for destination Messe Frankfurt, entrance Portalhaus (hall 11.0) or entrance Galleria (between hall 8.0 and hall 9.0). by Suburban Train (S-Bahn): From platform 104 take trains S3, S4, S5, or S6 to station Messe (the journey takes approx. 3 min.). by Subway (U-Bahn): Take U4 (with destination Bockenheimer Warte ) to station FestHall / Messe (from here the exhibition halls are within 5 min walking distance). by tram (Straßenbahn): Take tram 16 or tram 17 to station FestHall / Messe. by foot: From the station s main entrance turn left, walk along Düsseldorfer Straße heading towards Platz der Republik. Continue straight along Friedrich-Ebert-Anlage, which will lead you directly to the fair grounds (approx. 15 min.).

15 Navigationssystem: Messeparkhaus Rebstock oder Rebstockbad

16 Visit us at EUROMOLD 2014 HALL 8.0 BOOTH E58 ALUMINIUM COPPER BRASS BRONZE

DEMAT GmbH Company Profile

DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile DEMAT GmbH Company Profile - one of the most renowned trade fair organisers in Germany - since 1994 organiser of the World Fair EuroMold in Frankfurt / Main - constantly developing

Mehr

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information

ZELLCHEMING. www.zellcheming-expo.de. Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Wiesbaden 26. 28. Juni 2012 www.zellcheming.de Besucherinformation Visitor Information ZELLCHEMING 2012 Größter jährlicher Branchentreff der Zellstoff- und Papierindustrie in Europa The

Mehr

King & Spalding Frankfurt

King & Spalding Frankfurt King & Spalding Frankfurt King & Spalding LLP TaunusTurm Taunustor 1 60310 Frankfurt am Main Germany T: +49 69 257 811 000 F: +49 69 257 811 100 www.kslaw.com/offices/frankfurt Travel Directions From the

Mehr

Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz

Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz Wegbeschreibung Medizinische Universität Graz/Rektorat Auenbruggerplatz 2, A-8036 Graz Anreise: Mit der Bahn: Von der Haltestelle Graz Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 7 bis zur Endstation Graz St.

Mehr

GlobalTraining. The finest automotive learning. Wegbeschreibung Route Description

GlobalTraining. The finest automotive learning. Wegbeschreibung Route Description GlobalTraining. The finest automotive learning Wegbeschreibung Route Description Facts & Figures Global Training Center in Vaihingen > Gesamtnutzfläche: 32.000 qm > Kapazität: > Rund 200 fest angestellte

Mehr

Presse November 2014. Die wichtigsten Daten auf einen Blick

Presse November 2014. Die wichtigsten Daten auf einen Blick Presse November 2014 Internationale Messe der Technologien und Services für Veranstaltungen, Installation und Produktion Johannes Weber Tel. +49 69 75 75-6866 johannes.weber@messefrankfurt.com www.messefrankfurt.com

Mehr

Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen

Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen Anreise zum Messeplatz der BEA bern expo AG Bern ist in geografischer und verkehrstechnischer Lage geradezu ein Idealfall. Mit der vorbildlichen Verkehrsanbindung an das öffentliche Schienen- und Strassenverkehrsnetz

Mehr

job and career at IAA Pkw 2015

job and career at IAA Pkw 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at IAA Pkw 2015 Marketing Toolkit job and career Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Februar 2015 1 Inhalte Smart Careers in the automotive

Mehr

Werbung. Advertising

Werbung. Advertising Werbung Advertising Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand

Mehr

Taxi : Taxistand vor dem Hauptbahnhof: Einzelfahrt ca. 12 Euro, Dauer ca. 10 Min.

Taxi : Taxistand vor dem Hauptbahnhof: Einzelfahrt ca. 12 Euro, Dauer ca. 10 Min. Wegbeschreibungen: Hauptbahnhof Arabella Congress Hotel Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahnhaltestelle vor dem Haupteingang: Mit Tram Linie 12 (Richtung Rheinlandstraße/Schwanheim) bis Haltestelle

Mehr

CHAMPIONS Communication and Dissemination

CHAMPIONS Communication and Dissemination CHAMPIONS Communication and Dissemination Europa Programm Center Im Freistaat Thüringen In Trägerschaft des TIAW e. V. 1 CENTRAL EUROPE PROGRAMME CENTRAL EUROPE PROGRAMME -ist als größtes Aufbauprogramm

Mehr

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR

PRESS RELEASE. Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Kundenspezifische Lichtlösungen von MENTOR Mit Licht Mehrwert schaffen. Immer mehr Designer, Entwicklungsingenieure und Produktverantwortliche erkennen das Potential innovativer Lichtkonzepte für ihre

Mehr

www.prosweets.de www.prosweets.com

www.prosweets.de www.prosweets.com www.prosweets.de www.prosweets.com Die internationale Zuliefermesse für die Süßwarenwirtschaft The international supplier fair for the confectionery industry Neue Partner. Neue Potenziale. Neue Perspektiven.

Mehr

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com

M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, M,O,C, more information // mehr Information www.meplan.com more information // mehr Information www.meplan.com Das Veranstaltungs- und Ordercenter bietet attraktive Messe- und Veranstaltungsflächen in einem repräsentativen Ambiente. Nutzen Sie mit MEPLAN den

Mehr

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn

Titelbild1 ANSYS. Customer Portal LogIn Titelbild1 ANSYS Customer Portal LogIn 1 Neuanmeldung Neuanmeldung: Bitte Not yet a member anklicken Adressen-Check Adressdaten eintragen Customer No. ist hier bereits erforderlich HERE - Button Hier nochmal

Mehr

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG

WERBUNG advertising Werbung WERBUNG WERBUN advertising Werbung UNG Als Veranstalter oder Aussteller der MESSE DRESDEN möchten wir Sie unterstützen, um Ihre Präsenz zu optimieren und die Aufmerksamkeit gezielt auf Ihre Veranstaltung oder

Mehr

job and career at HANNOVER MESSE 2015

job and career at HANNOVER MESSE 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career at HANNOVER MESSE 2015 Marketing Toolkit DE / EN 1 Inhalte Smart Careers engineering and technology 1 Logo Seite 3 2 Signatur Seite 4 3 Ankündigungstext

Mehr

job and career for women 2015

job and career for women 2015 1. Überschrift 1.1 Überschrift 1.1.1 Überschrift job and career for women 2015 Marketing Toolkit job and career for women Aussteller Marketing Toolkit DE / EN Juni 2015 1 Inhalte Die Karriere- und Weiter-

Mehr

Intersupply 2015. 18 20 September 2015

Intersupply 2015. 18 20 September 2015 Intersupply 2015 18 20 September 2015 Dortmund, germany Solutions for success. Internationale Fachmesse für die Produktion von Tabakwaren International Trade Fair for the Production of Tobacco Goods Nur

Mehr

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015

Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Event-UG (haftungsbeschränkt) DSAV-event UG (haftungsbeschränkt) Am kleinen Wald 3, 52385 Nideggen Invitation to the International Anglers Meeting 2015 Silo Canal/Brandenburg 15.10. - 17.10. 2015 Ladies

Mehr

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS)

Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) This press release is approved for publication. Press Release Chemnitz, February 6 th, 2014 Customer-specific software for autonomous driving and driver assistance (ADAS) With the new product line Baselabs

Mehr

it s time for beauty

it s time for beauty D/GB it s time for beauty Düsseldorf 9. 11.3.2012 www.beauty.de Hotline: +49 211 4560-7602 Die Nr. 1 Messe für Kosmetik-, Nail-, Fuß- und Wellness-Profis erwartet Sie: 1.250 Aussteller und Marken aus 25

Mehr

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems

XML Template Transfer Transfer project templates easily between systems Transfer project templates easily between systems A PLM Consulting Solution Public The consulting solution XML Template Transfer enables you to easily reuse existing project templates in different PPM

Mehr

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005

AVL The Thrill of Solutions. Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 AVL The Thrill of Solutions Paul Blijham, Wien, 04.07.2005 The Automotive Market and its Importance 58 million vehicles are produced each year worldwide 700 million vehicles are registered on the road

Mehr

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08.

Outline. 5. A Chance for Entrepreneurs? Porter s focus strategy and the long tail concept. 6. Discussion. Prof. Dr. Anne König, Germany, 27. 08. Mass Customized Printed Products A Chance for Designers and Entrepreneurs? Burgdorf, 27. 08. Beuth Hochschule für Technik Berlin Prof. Dr. Anne König Outline 1. Definitions 2. E-Commerce: The Revolution

Mehr

Begegnungen ohne Barrieren Barrier-free exchanges

Begegnungen ohne Barrieren Barrier-free exchanges Begegnungen ohne Barrieren Barrier-free exchanges Begegnungen ohne Barrieren Barrier-free exchanges Informationen für Ihren barrierefreien Messeund Festhallenbesuch Information for your barrierfree trade

Mehr

Algorithms for graph visualization

Algorithms for graph visualization Algorithms for graph visualization Project - Orthogonal Grid Layout with Small Area W INTER SEMESTER 2013/2014 Martin No llenburg KIT Universita t des Landes Baden-Wu rttemberg und nationales Forschungszentrum

Mehr

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business

CeBIT 2015 Informationen für Besucher. 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business CeBIT 2015 Informationen für Besucher 16. 20. März 2015 New Perspectives in IT Business Die Welt wird digital. Sind Sie bereit? Mehr als 300 Start-ups mit kreativen Impulsen 3.400 beteiligte Unternehmen

Mehr

EMEA Leader in Connecting Business & Technology

EMEA Leader in Connecting Business & Technology EMEA Leader in Connecting Business & Technology 15 years of International Expansion Information and Communication Technology 0.5 billion turnover NORWAY Long-term annual growth (>25%) UNITED KINGDOM DENMARK

Mehr

EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main

EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main EVUE Kick Off meeting Frankfurt am Main City of Frankfurt am Main Region Frankfurt-RheinMain EVUE - Frankfurt am Main 5,3 million inhabitants 2,5 million employees 185 billion $ gross product 660 million

Mehr

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms.

Cluster Health Care Economy has been established in 2008 Regional approach to develop health care industries Head of the cluster is Ms. How to develop health regions as driving forces for quality of life, growth and innovation? The experience of North Rhine-Westphalia Dr. rer. soc. Karin Scharfenorth WHO Collaborating Centre for Regional

Mehr

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control

SAP PPM Enhanced Field and Tab Control SAP PPM Enhanced Field and Tab Control A PPM Consulting Solution Public Enhanced Field and Tab Control Enhanced Field and Tab Control gives you the opportunity to control your fields of items and decision

Mehr

NEUE SOFTWAREVERSIONEN

NEUE SOFTWAREVERSIONEN Produkt Information NEUE SOFTWAREVERSIONEN Änderungsmitteilung AEM 238 und 248 Produkt Pelletronic Online Änderung Neue Softwareversion V1.7 Grund Ab sofort ist auf allen ausgelieferten Webservern die

Mehr

Welcome Package Region Stuttgart

Welcome Package Region Stuttgart Welcome Package Region Stuttgart Stuttgart Region Welcome Package Herzlich willkommen in der Region Stuttgart! welcome-package.region-stuttgart.de Es gibt viele gute Gründe, die Region Stuttgart als Standort

Mehr

Field Librarianship in den USA

Field Librarianship in den USA Field Librarianship in den USA Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven Vorschau subject librarians field librarians in den USA embedded librarians das amerikanische Hochschulwesen Zukunftsperspektiven

Mehr

Dear ladies and gentlemen, Welcome to our spring newsletter!

Dear ladies and gentlemen, Welcome to our spring newsletter! FUBiS Newsletter March 2015 Dear ladies and gentlemen, Welcome to our spring newsletter! This summer, our portfolio includes two special, cross-national course tracks. We will give you all the details

Mehr

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution

Vernetzungsforum Emobility. R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Vernetzungsforum Emobility R. Heiliger, Project Portfolio Manager E.ON Innovation Center Distribution Elektromobilität funktioniert Im ehome-projekt der E.ON benutzen die Teilnehmer ihr Elektrofahrzeug

Mehr

Abteilung Internationales CampusCenter

Abteilung Internationales CampusCenter Abteilung Internationales CampusCenter Instructions for the STiNE Online Enrollment Application for Exchange Students 1. Please go to www.uni-hamburg.de/online-bewerbung and click on Bewerberaccount anlegen

Mehr

Acer. WLAN 11g Broadband Router. Quick Start Guide

Acer. WLAN 11g Broadband Router. Quick Start Guide Acer WLAN 11g Broadband Router Quick Start Guide 1 This product is in compliance with the essential requirements and other relevant provisions of the R&TTE directive 1999/5/EC. Product Name: Model Name

Mehr

CUSTOMER INFORMATION 2014-11-10

CUSTOMER INFORMATION 2014-11-10 CUSTOMER INFORMATION 2014-11-10 Introduction of Trade Registration Services for Greek Power Futures Dear trading participants, On 1 December 2014, the European Energy Exchange (EEX) is introducing a new

Mehr

Project Management Institute Frankfurt Chapter e.v. Local Group Dresden T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Riesaer Str.

Project Management Institute Frankfurt Chapter e.v. Local Group Dresden T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Riesaer Str. 18 August 2008 Sehr geehrte(r) Kollege / Kollegin, hiermit laden wir Sie zum nächsten Treffen der PMI am Montag, 8. September ab 17:00 Uhr ein. Ort: (Anfahrskizze siehe Anlage 3) Dear Colleagues, We are

Mehr

Begegnungen ohne Barrieren Barrier-free exchanges

Begegnungen ohne Barrieren Barrier-free exchanges Begegnungen ohne Barrieren Barrier-free exchanges Informationen für Ihren barrierefreien Messe- und Festhallenbesuch Information for your barrier-free trade fair visit and tips for your visit to the Festhalle

Mehr

Winters Hotel Company

Winters Hotel Company Winters Hotel Company Unsere 3- und 4-Sterne-Hotels zeichnet das aus, was perfekte Stadthotels ausmachen: zentral, hochwertig, modern mit breitem Businessangebot. In bester Innenstadtlage bieten wir Geschäfts-

Mehr

In nur drei einfachen Schritten gelangen Sie vom Print zum digitalen Leseerlebnis: SCHRITT 2

In nur drei einfachen Schritten gelangen Sie vom Print zum digitalen Leseerlebnis: SCHRITT 2 PressMatrix entwickelt leistungsfähige Lösungen für die Umsetzung digitaler Inhalte. Mit der webbasierenden Digital Publishing Plattform werden Zeitschriften, Broschüren, Kataloge, Bedienungsanleitungen

Mehr

Chris Schmidt - istockphoto. FDI Reporting 2014. Stand: 27.04.2015

Chris Schmidt - istockphoto. FDI Reporting 2014. Stand: 27.04.2015 Chris Schmidt - istockphoto FDI Reporting 2014 Stand: 27.04.2015 Deutschland verzeichnete im Jahr 2014 insgesamt fast 1.700 ausländische Investitionen. Ergebnisse des Reportings 2014 Insgesamt meldeten

Mehr

TMF projects on IT infrastructure for clinical research

TMF projects on IT infrastructure for clinical research Welcome! TMF projects on IT infrastructure for clinical research R. Speer Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF) e.v. Berlin Telematikplattform für Medizinische Forschungsnetze (TMF)

Mehr

INVESTITIONSGÜTER KONSUMGÜTER. Schürer Design CAPITAL GOODS CONSUMER PRODUCTS. Design & Ergonomie

INVESTITIONSGÜTER KONSUMGÜTER. Schürer Design CAPITAL GOODS CONSUMER PRODUCTS. Design & Ergonomie INVESTITIONSGÜTER CAPITAL GOODS KONSUMGÜTER CONSUMER PRODUCTS Schürer Design Design & Ergonomie Die Welt mit anderen Augen sehen... Gutes Design macht Nutzen sichtbar. Schürer Design entwickelt seit 1969

Mehr

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus

Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Parameter-Updatesoftware PF-12 Plus Mai / May 2015 Inhalt 1. Durchführung des Parameter-Updates... 2 2. Kontakt... 6 Content 1. Performance of the parameter-update... 4 2. Contact... 6 1. Durchführung

Mehr

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps

Besucherinformation. Answers for automation. Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps Elektrische Automatisierung Systeme und Komponenten Internationale Fachmesse und Kongress Besucherinformation Nürnberg, 26. 28.11.2013 mesago.de/sps Answers for automation Willkommen zur SPS IPC Drives

Mehr

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016

ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 ERFOLGREICHE PERSPEKTIVEN! Best of events INTERNATIONAL 20. 21.01.2016 DIe fachmesse Der eventindustrie THE TRADE SHOW FOR THE EVENTS INDUSTRy messe WestfALenhALLen DortmunD WWW.BOE-MESSE.DE DAs event

Mehr

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014

RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 RailMaster New Version 7.00.p26.01 / 01.08.2014 English Version Bahnbuchungen so einfach und effizient wie noch nie! Copyright Copyright 2014 Travelport und/oder Tochtergesellschaften. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

ANFAHRTSSKIZZE HOLIDAY INN STUTTGART

ANFAHRTSSKIZZE HOLIDAY INN STUTTGART ANFAHRTSSKIZZE HOLIDAY INN STUTTGART Ausfahrt aus Richtung aus Richtung München, Karlsruhe, Airport Autobahn aus Richtung: _ Ausfahrt "" Karlsruhe oder München A 8 / A 81 Singen _ von der A 8 am Autobahndreieck

Mehr

Hymmen IsoPress MFC. Laminate Flooring Melamine Boards. HighTech continuously

Hymmen IsoPress MFC. Laminate Flooring Melamine Boards. HighTech continuously Hymmen IsoPress MFC Laminate Flooring Melamine Boards HighTech continuously Hymmen IsoPress MFC Hymmen ContiFloor - this Double Belt Press produces laminate flooring for the worldwide market leaders, at

Mehr

The No. 1 in Europe!

The No. 1 in Europe! Besucherinformation Visitor information The No. 1 in Europe! 36 th International Amateur Radio Exhibition with HAMtronic, 62 nd DARC Lake Constance Meeting 36. Internationale Amateurfunk-Ausstellung mit

Mehr

Bewertungsbogen. Please find the English version of the evaluation form at the back of this form

Bewertungsbogen. Please find the English version of the evaluation form at the back of this form Bewertungsbogen Please find the English version of the evaluation form at the back of this form Vielen Dank für Ihre Teilnahme an der BAI AIC 2015! Wir sind ständig bemüht, unsere Konferenzreihe zu verbessern

Mehr

Ingenics Project Portal

Ingenics Project Portal Version: 00; Status: E Seite: 1/6 This document is drawn to show the functions of the project portal developed by Ingenics AG. To use the portal enter the following URL in your Browser: https://projectportal.ingenics.de

Mehr

ThyssenKrupp & China. Dr. Heinrich Hiesinger Shanghai, 02.07.2014. Wir entwickeln die Zukunft für Sie.

ThyssenKrupp & China. Dr. Heinrich Hiesinger Shanghai, 02.07.2014. Wir entwickeln die Zukunft für Sie. Shanghai, Wir entwickeln die Zukunft für Sie. Internationality At home around the world o o o o Close to customers through more than 2,200 production sites, offices and service locations all over the world

Mehr

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena

Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena Lehrstuhl für Allgemeine BWL Strategisches und Internationales Management Prof. Dr. Mike Geppert Carl-Zeiß-Str. 3 07743 Jena http://www.im.uni-jena.de Contents I. Learning Objectives II. III. IV. Recap

Mehr

eurex rundschreiben 278/14

eurex rundschreiben 278/14 eurex rundschreiben 278/14 Datum: 23. Dezember 2014 Empfänger: Alle Handelsteilnehmer der Eurex Deutschland und Eurex Zürich sowie Vendoren Autorisiert von: Mehtap Dinc EURO STOXX 50, STOXX Europe 50,

Mehr

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc.

Role Play I: Ms Minor Role Card. Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Role Play I: Ms Minor Role Card Conversation between Ms Boss, CEO of BIGBOSS Inc. and Ms Minor, accountant at BIGBOSS Inc. Ms Boss: Guten Morgen, Frau Minor! Guten Morgen, Herr Boss! Frau Minor, bald steht

Mehr

15. - 16.06.2015 SWISSHOTEL DRESDEN AM SCHLOSS

15. - 16.06.2015 SWISSHOTEL DRESDEN AM SCHLOSS 10 Jahre CIDEON Software Anwendertreffen CIDEON SOFTWARE ANWENDERTREFFEN / USER GROUP MEETING CIDEON SOFTWARE GMBH & CO. KG 19. - 20.05.2014 ANWENDERTREFFEN USER GROUP MEETING SWISSHOTEL DRESDEN AM SCHLOSS

Mehr

Entwurf, Konzept- und Angebotsentwicklung auch für Nicht-CAD-Experten mit SpaceClaim und CADENAS PARTcommunity

Entwurf, Konzept- und Angebotsentwicklung auch für Nicht-CAD-Experten mit SpaceClaim und CADENAS PARTcommunity Entwurf, Konzept- und Angebotsentwicklung auch für Nicht-CAD-Experten mit SpaceClaim und CADENAS PARTcommunity Detlev Mohr, Senior Technical Consultant Copyright 2012 Die Firma SpaceClaim Gründer Pioniere

Mehr

Ihr Weg zur: 19. 25. APRIL MÜNCHEN. www.bauma.de 2

Ihr Weg zur: 19. 25. APRIL MÜNCHEN. www.bauma.de 2 Ihr Weg zur: 19. 25. ARIL ÜNCHEN www.bauma.de 2 Auf allen Wegen zur Weltleitmesse U-Bahn und S-Bahn: direkt, schnell und mit Ihrer Eintrittskarte kostenfrei zur bauma Ein umfassendes Verkehrskonzept sorgt

Mehr

International Exhibition & Conference Law Enforcement, Security and Tactical Solutions

International Exhibition & Conference Law Enforcement, Security and Tactical Solutions International Exhibition & Conference Law Enforcement, Security and Tactical Solutions MIT SICHERHEIT ERFOLGREICH SUCCESSFUL WITH SECURITY Wenn es um die neuesten Entwicklungen für Law Enforcement, Security

Mehr

InterTABAC 2015. 18 20 September 2015

InterTABAC 2015. 18 20 September 2015 InterTABAC 2015 18 20 September 2015 Dortmund, germany Light up your business. Internationale Fachmesse für Tabakwaren und Raucherbedarf International Trade Fair for Tobacco Products and Smoking Accessories

Mehr

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe

Accounting course program for master students. Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe Accounting course program for master students Institute of Accounting and Auditing http://www.wiwi.hu-berlin.de/rewe 2 Accounting requires institutional knowledge... 3...but it pays: Lehman Bros. Inc.,

Mehr

Moscow. Shanghai. Bangkok. Mumbai. Dubai. São Paulo. Düsseldorf Houston. Brazil. Maschinen und Anlagen Machinery. www.wire.de www.tube.

Moscow. Shanghai. Bangkok. Mumbai. Dubai. São Paulo. Düsseldorf Houston. Brazil. Maschinen und Anlagen Machinery. www.wire.de www.tube. Moscow Re ne ectly onli gister dir e.d www.tub Shanghai e.d www.tub Tube Mumbai Dubai São Paulo EXPO AMERICAS join the best Düsseldorf Houston Brazil joinw othe best r l d w i d e 26 30 March 2012 Düsseldorf,

Mehr

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes.

Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions. Prognosemärkte Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbes. Prediction Market, 28th July 2012 Information and Instructions S. 1 Welcome, and thanks for your participation Sensational prices are waiting for you 1000 Euro in amazon vouchers: The winner has the chance

Mehr

NAVIGATOR. Schnell, einfach, bequem Ihr Weg zu uns. Fast, simple, convenient your route to us.

NAVIGATOR. Schnell, einfach, bequem Ihr Weg zu uns. Fast, simple, convenient your route to us. NAVIGATOR Schnell, einfach, bequem Ihr Weg zu uns. Fast, simple, convenient your route to us. IM HERZEN EUROPAS IN THE HEART OF EUROPE Die MESSE ESSEN liegt zentral und gut erreichbar in der Metropole

Mehr

IDS Köln 2015 Dienstag 10. bis Samstag, 14. März 2015. IDS Cologne 2015 Tuesday 10 to Saturday 14 March 2015

IDS Köln 2015 Dienstag 10. bis Samstag, 14. März 2015. IDS Cologne 2015 Tuesday 10 to Saturday 14 March 2015 IDS Köln 2015 Dienstag 10. bis Samstag, 14. März 2015 IDS Cologne 2015 Tuesday 10 to Saturday 14 March 2015 Termine für die Presse Events for the press Stand: März 2015 Änderungen vorbehalten! As of: March

Mehr

BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN

BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN BÜROFLÄCHEN BERLIN-NEUKÖLLN im Stadtring-Center Neukölln, 12057 Berlin, Karl-Marx-Straße 255 PROVISIONSFREI VOM EIGENTÜMER ZU VERMIETEN ab ca. 500 m 2 bis 2.277 m 2 in zentraler Lage. Teilbar in 4 Einheiten.

Mehr

INNOVATIONSIDEEN DURCH EINE GLOBALE COMMUNITY

INNOVATIONSIDEEN DURCH EINE GLOBALE COMMUNITY INNOVATIONSIDEEN DURCH EINE GLOBALE COMMUNITY Horst Pfluegl, Global Research Program Manager AVL List GmbH Instrumentation and Test Systems October 11, 2012 ÜBERBLICK Vorstellung AVL Herausforderung Innovationsmanagement

Mehr

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS

LEAD MANAGEMENT SYSTEMS Paket Lead Standard Barcodescanner 1D Jeder Fachbesucher besitzt eine Eintrittskarte mit Namenschild. Scannen Sie den Strichcode an Ihrem Stand mit einem 1D-Barcode Die Daten werden täglich ab 16:30 Uhr

Mehr

Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland

Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland Chris Schmidt - istockphoto Aktueller Stand der französischen Niederlassungen und Investitionen in Deutschland Lecongrès, 24. Oktober 2014 Dr. Benno Bunse Geschäftsführer Germany Trade and Invest Agenda

Mehr

Preisliste für The Unscrambler X

Preisliste für The Unscrambler X Preisliste für The Unscrambler X english version Alle Preise verstehen sich netto zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer (19%). Irrtümer, Änderungen und Fehler sind vorbehalten. The Unscrambler wird mit

Mehr

Worldwide Logistics L anfl x

Worldwide Logistics L anfl x Worldwide Logistics IHR WELTWEITER LOGISTIK PARTNER YOUR GLOBAL LOGISTICS PARTNER Seit 1994 bietet die Leanflex das gesamte Spektrum von Logistik- & Transportdienstleistungen für Industrie, Handel sowie

Mehr

Management of Allergen Cross Contact in Food Transport Containers such as Tanks

Management of Allergen Cross Contact in Food Transport Containers such as Tanks Food Compliance Food Safety Allergen Traceability Management of Allergen Cross Contact in Food Transport Containers such as Tanks Cardiff IAFP International Symposium 20.-22.04 2015 Hans-Dieter Philipowski

Mehr

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) -

Application Form ABOUT YOU INFORMATION ABOUT YOUR SCHOOL. - Please affix a photo of yourself here (with your name written on the back) - Application Form ABOUT YOU First name(s): Surname: Date of birth : Gender : M F Address : Street: Postcode / Town: Telephone number: Email: - Please affix a photo of yourself here (with your name written

Mehr

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU!

FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! FOR ENGLISCH VERSION PLEASE SCROLL FORWARD SOME PAGES. THANK YOU! HELPLINE GAMMA-SCOUT ODER : WIE BEKOMME ICH MEIN GERÄT ZUM LAUFEN? Sie haben sich für ein Strahlungsmessgerät mit PC-Anschluss entschieden.

Mehr

Ihr Anreise- Planer. www.bauma.de/anreise

Ihr Anreise- Planer. www.bauma.de/anreise Ihr Anreise- laner www.bauma.de/anreise Ihr Weg zur Weltleitmesse Ein umfassendes Verkehrskonzept sorgt dafür, dass Sie, unsere Besucher, schnell und reibungslos auf die bauma 2013 kommen. Informieren

Mehr

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation

Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Einsatz einer Dokumentenverwaltungslösung zur Optimierung der unternehmensübergreifenden Kommunikation Eine Betrachtung im Kontext der Ausgliederung von Chrysler Daniel Rheinbay Abstract Betriebliche Informationssysteme

Mehr

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1

Exercise (Part II) Anastasia Mochalova, Lehrstuhl für ABWL und Wirtschaftsinformatik, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt 1 Exercise (Part II) Notes: The exercise is based on Microsoft Dynamics CRM Online. For all screenshots: Copyright Microsoft Corporation. The sign ## is you personal number to be used in all exercises. All

Mehr

Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries

Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries Allgemeine Hinweise / General information Internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern müssen

Mehr

Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries

Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries Infoblatt für ERASMUS-Studierende aus Nicht-EU-Ländern Leaflet for ERASMUS students from Non-EU countries Allgemeine Hinweise / General information Internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern müssen

Mehr

Distributed testing. Demo Video

Distributed testing. Demo Video distributed testing Das intunify Team An der Entwicklung der Testsystem-Software arbeiten wir als Team von Software-Spezialisten und Designern der soft2tec GmbH in Kooperation mit der Universität Osnabrück.

Mehr

15. bis 18. April 2015 Frankfurt am Main. ABC Leitfaden für Journalisten:

15. bis 18. April 2015 Frankfurt am Main. ABC Leitfaden für Journalisten: 15. bis 18. April 2015 Frankfurt am Main ABC Leitfaden für Journalisten: Musikmesse Internationale Messe für Musikinstrumente und Noten, Musikproduktion und -vermarktung, 15. bis 18. April 2015 in Frankfurt

Mehr

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING.

SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. SAFETY FIRST HAS NEVER BEEN SO EXCITING. Fahraktive EVENTS ZUM ANSCHNALLEN. FASTEN YOUR SEATBELTS FOR SOME AWESOME DRIVING EVENTS. SICHER IST SICHER IST EINZIGARTIG. Jeder, der BMW UND MINI DRIVING ACADEMY hört, denkt automatisch an Sicherheit.

Mehr

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb

SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb SiC Processing nimmt Produktionslinien in China in Betrieb Inbetriebnahme von Produktionslinie 4 am Standort Zhenjiang Darlehen von BoC in Höhe von RMB 130 Mio. ausbezahlt Inbetriebnahme von Produktionslinie

Mehr

Participatory methodology at the Intersection of design and technology

Participatory methodology at the Intersection of design and technology Participatory methodology at the Intersection of design and technology Michael Rehberg, Fraunhofer Headquarters European TA Conference, March 2013, Prague motivation Transfer of information and participatory

Mehr

EEX Kundeninformation 2007-09-05

EEX Kundeninformation 2007-09-05 EEX Eurex Release 10.0: Dokumentation Windows Server 2003 auf Workstations; Windows Server 2003 Service Pack 2: Information bezüglich Support Sehr geehrte Handelsteilnehmer, Im Rahmen von Eurex Release

Mehr

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here!

In vier Schritten zum Titel. erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! In vier Schritten zum Titel erfolgreichen Messeauftritt. Four steps to a successful trade fair. Hier beginnt Zukunft! The future starts here! Einleitung Intro Um Sie dabei zu unterstützen, Ihren Messeauftritt

Mehr

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13

Service Design. Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH. Mittwoch, 18. September 13 Service Design Dirk Hemmerden - Appseleration GmbH An increasing number of customers is tied in a mobile eco-system Hardware Advertising Software Devices Operating System Apps and App Stores Payment and

Mehr

Bloomberg-University Schulungen in München

Bloomberg-University Schulungen in München Bloomberg-University Schulungen in München -Stand: 03.11.2014- Alle Schulungen finden in der Maximilianstraße 2a in 80539 München statt. (Angaben bitte selbstständig am Bloomberg-Terminal auf Richtigkeit

Mehr

B Datenblätter der verfügbaren Werkzeugmaschinen Data sheets of the available machine tools

B Datenblätter der verfügbaren Werkzeugmaschinen Data sheets of the available machine tools Anlage 7 a: Datenbank CNC-EUCAM Database CNC EUCAM Datenbank CNC-EUCAM Siehe Dokument: 1-CNC-EUCAM - roll up.pdf Database CNC-EUCAM see document -- : 1-CNC EUCAM roll up.pdf -- A Übersicht der Werkstatt

Mehr

infrastructure definitions example versioning

infrastructure definitions example versioning infrastructure definitions example versioning ATLAS9000 GmbH Landauer Str. - 1 D-68766 Hockenheim +49(0)6205 / 202730 Infrastructure documents Storage ATLAS PLM Archives Drawing Circuit Diagram Work Plan

Mehr

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL

Willkommen. Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Willkommen Wegweiser zur Messe München International und zum ICM Internationales Congress Center München MESSE MÜNCHEN INTERNATIONAL Mit Blick auf ein Europa ohne Grenzen baut München kontinuierlich die

Mehr

TalkIT: Internet Communities Tiroler Zukunftsstiftung Donnerstag, 22. 4. 2010

TalkIT: Internet Communities Tiroler Zukunftsstiftung Donnerstag, 22. 4. 2010 TalkIT: Internet Communities Tiroler Zukunftsstiftung Donnerstag, 22. 4. 2010 Reinhard Bernsteiner MCiT Management, Communication & IT MCI MANAGEMENT CENTER INNSBRUCK Universitätsstraße 15 www.mci.edu

Mehr

EuroShop Trade Fairs. EuroCIS. The Leading Trade Fair for Retail Technology. 24 26 February 2015. Düsseldorf, Germany www.eurocis.com.

EuroShop Trade Fairs. EuroCIS. The Leading Trade Fair for Retail Technology. 24 26 February 2015. Düsseldorf, Germany www.eurocis.com. EuroShop Trade Fairs EuroCIS The Leading Trade Fair for Retail Technology 24 26 February 2015 Düsseldorf, Germany www.eurocis.com D Service-Kit Unser Service-Kit für Ihren Messebesuch. Wichtige Infos und

Mehr

ETF _ Global Metal Sourcing

ETF _ Global Metal Sourcing _ Global Metal Sourcing ist in wichtigen Beschaffungsund Absatzmärkten zu Hause is at home in major procurement and sales markets Bulgaria China India Italy Serbia Slovenia Slovakia Spain _ Services Globale

Mehr

5. Was passiert, wenn die Zeit in meinem Warenkorb abläuft?

5. Was passiert, wenn die Zeit in meinem Warenkorb abläuft? FAQ Online Shop 1. Wie kann ich Tickets im Online Shop kaufen? Legen Sie die Tickets für die Vorstellung Ihrer Wahl in den Warenkorb. Anschließend geben Sie Ihre persönlichen Daten an und gelangen durch

Mehr