Managed IT Security Services in der Praxis

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Managed IT Security Services in der Praxis"

Transkript

1 Welcome to Managed IT Security Services in der Praxis Michael Dudli, Teamleader TechServices, Infinigate (Schweiz) AG Copyright Infinigate 1

2 Agenda Managed IT Security Services: Eine Kurzübersicht Managed IT Security Services mit SonicWALL, Sophos und co. Ein Lösungsansatz Live Demonstriert Zusammenfassung Copyright Infinigate 2

3 Managed Services: Eine Kurzübersicht Copyright Infinigate 3

4 Kurzübersicht Gründe für Managed IT Security Services (MSP-Sicht): Kundenbindung regelmässiger Kundenkontakt, Vertrauensbildung Verkauf von wiederkehrenden Services/Dienstleistungen Dienstleistungen und Services statt nur Hardware Standardisierte Lösungen Weniger Aufwand beim Betrieb und Support Mitarbeiter können gezielt geschult werden Copyright Infinigate 4

5 Kurzübersicht Gründe für Managed IT Security Services (Kundensicht): Knowhow Keine oder nur eine dedizierte Person in der IT Zeitaufwand Zeitaufwand für eine komplette und dedizierte Installation meist viel grösser Preis Kosten für eine komplette und dedizierte Installation meist viel grösser Copyright Infinigate 5

6 Kurzübersicht Managed IT Security Services unterstützen bei: Licensing Zentralisiertes Lizenzmanagement/meist kostengünstiger Installation und Konfiguration Remote Installation, Standardkonfigurationen Änderungen und Updates Können meist zentral verteilt werden Überwachung und Troubleshooting Zentralisierte Überwachung Reporting Automatisches Reporting an den Kunden Copyright Infinigate 6

7 Kurzübersicht Wie baue ich MSP Services auf? Was muss beachtet werden? Knowhow Produkte Personal MSP Dienstleistung Kunden Infrastruktur Strategie Copyright Infinigate 7

8 Managed Services mit SonicWALL, GFI, Sophos und co. Copyright Infinigate 8

9 Managed Security Services Sophos: UTM Central Manager (UTM) UTM Endpoint (AV/Device Control) Sophos Update Manager Aruba: Remote AP: Gäste-WLAN als Managed Service Copyright Infinigate 9

10 Managed Services Trend Micro: Trend Micro Control Manager (Managed AV) GFI: GFI MAX (Managed AV, Monitoring, Backup, etc) DELL SonicWALL: Global Management System (Managed UTM) Copyright Infinigate 10

11 Managed Services Ipswitch Network Management: Whatsup Gold (Network Monitoring) Ipswitch File Transfer: WS FTP Server MOVEit Copyright Infinigate 11

12 Ein Lösungsansatz: GFI MAX Copyright Infinigate 12

13 Typische IT Infrastruktur Copyright Infinigate 13

14 GFI MAX RemoteManagement Übersicht Monitored via TCP MAX Agent MAX Agent GFI MAX Data Centres MAX Agent MAX Agent MAX Agent Monitored via TCP MAX Agent IT Support Company Monitored via TCP Monitored via TCP Copyright Infinigate 14

15 Proaktives Monitoring/Server GFI MAX Data Centres IT Support Company Die wichtigen Dinge: Täglich: Backup, AntiVirus, Speicherverbr auch, EventLog etc 24x7: Windows Services, Performance, Speicherplatz Copyright Infinigate 15

16 Proaktives Monitoring/Workstations GFI MAX Data Centres IT Support Company Workstations Täglich: Backup, AntiVirus, Festplattenche ck, Hackerprüfung,etc. 24x7: Windows Services, Speicherplatz,Dateigröße Copyright Infinigate 16

17 Proaktives Monitoring/ IP Devices GFI MAX Data Centres Netzwerkkompo nenten: Router, Switche, Remote Office Verbindungen IT Support Company Copyright Infinigate 17

18 Proaktives Monitoring/ Warnungen GFI MAX Data Centres Aut. Warnungen: Dashboard, iphone, Mobile Dashboard , SMS IT Support Company Copyright Infinigate 18

19 Beispiele <-- eigenes Branding möglich Copyright Infinigate 19

20 GFI MAX Managed Anti Virus (MAV) GFI MAX Data Centres Per Klick zu archivieren: Für Clients und Server, Zentrales Management und Überwachung Monatliche Abrechnung pro System IT Support Company Copyright Infinigate 20

21 Remote Support Take Control Integriertes Take Control (basiert auf Teamviewer) per Klick Remote schalten Aufzeichnung (logging) aller aktivitäten keine separate Teamviewer Lizenz notwendig Copyright Infinigate 21

22 Bestands-Management/ Asset Tracking Bestandsverfolgung Sammelt Informationen über Hardware, Software Flexible Felder, fügen Sie Ihre eigenen Informationen ein Bestands-Reporting Vordefinierte Reports export der Reports Copyright Infinigate 22

23 Patch Management & Schwachstellenanalyse Benutzerfreundlicher Service für Schwachstellenanalyse & Patch-Management GFI LANGuard Technologie Für Microsoft-Windows- und -Office-Anwendungen sowie Produkte anderer Anbieter (z. B. Adobe Reader, Adobe Flash Player, Mozilla Firefox, Mozilla Thunderbird, Java und viele mehr...) Schwachstellenanalyse in Kundenberichte integrierbar Copyright Infinigate 23

24 GFI MAX Managed Anti Virus (MAV) Erprobte, getestete und vertrauenswürdige Sicherheits-Engine Basiert auf VIPRE Namhaft für hohe Leistung und geringen Einfluss auf die Systemresourcen Einfache Bereitstellung, Konfiguration und Verwaltung Direkt über das GFI MAX RM Dashboard für Server und Workstations Bessere Einblicke Überwachung des Anti-Virus-Status mehrerer Kunden auf einen Blick Reduzierte Arbeitslast Automatische (oder manuelle) Korrekturmaßnahmen für Bedrohungen über das Dashboard Ihre Spitzenposition zeigen Mit eigenem automatisierten Berichten bei Kunden eindruck machen Copyright Infinigate 24

25 Managed Online Backup Bieten Sie Ihren Kunden eine zuverlässige, automatische Datensicherung auf externen Servern Neu ab Agent v8.11rc Verschlüsselte externe Speicherung zum Schutz der Geschäftsdaten Ihrer Kunden (mittels 128-bit-AES-Verschlüsselung) Automatische Backups in der Cloud; Dateien und Ordner, Systemzustand, Netzwerkfreigaben, Exchange- Informationsspeicher, SQL-Server- Datenbanken und anwendungssensible VMware-Snapshots (ESX) Aufgebaut auf der leistungsstarken, marktführenden Technologie von IASO- Backup Copyright Infinigate 25

26 Kundenkommunikation Konfigurierbare, automatisierte Reports Täglich Alles ist o.k. Report Wöchentlich gefixte Fehler und Probleme Monatlich Gesamtbericht mit Grafiken zur gemeinsamen Besprechung: Upgrades, Problemanalyse, etc. Kunden Portal Kundenportal zur Eigenwartung mit eigener IT-Abteilung Event Warnungen s SMS Copyright Infinigate 26

27 GFI MAX Livedemo Copyright Infinigate 27

28 Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne jederzeit unter den folgenden Kontaktdaten zur Verfügung.... Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Copyright Infinigate 28

29 Michael Dudli Teamleader TechServices Infinigate (Schweiz) AG Grundstrasse 14 CH-6343 Rotkreuz / Zug Tel: Fax: Copyright Infinigate 29

Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP

Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP Welcome to Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP Michael Dudli, Head of TechServices, Infinigate (Schweiz) AG Copyright Infinigate 1 Hatten wir das nicht schon mal? Copyright Infinigate 2 Kundenseitige

Mehr

Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP

Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP Welcome to Einfache Lösungsansätze auf dem Weg zum MSSP Michael Dudli, Head of TechServices, Infinigate (Schweiz) AG Copyright Infinigate 1 Office 365 Cloud Computing Outsourcing Hosted Exchange Webhosting

Mehr

INFINIGATE. - Managed Security Services -

INFINIGATE. - Managed Security Services - INFINIGATE - Managed Security Services - Michael Dudli, Teamleader Security Engineering, Infinigate Christoph Barreith, Senior Security Engineering, Infinigate Agenda Was ist Managed Security Services?

Mehr

Inhaltsverzeichnis. It-projekte@dynalex.de

Inhaltsverzeichnis. It-projekte@dynalex.de Beschreibung eines Überwachungs-, Wartungs- und Sicherheitsbeispielpaketes für Windows-Server und Workstation sowie beispielhafte Grafiken aus den Prüf- und Inventarlisten Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...1

Mehr

Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen

Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen Welcome to Sicherheit in virtuellen Umgebungen Copyright Infinigate 1 Inhalt Sicherheit in virtuellen Umgebungen Was bedeutet Virtualisierung für die IT Sicherheit Neue Möglichkeiten APT Agentless Security

Mehr

VORSORGE IST BESSER ALS NACHSORGE

VORSORGE IST BESSER ALS NACHSORGE VORSORGE IST BESSER ALS NACHSORGE WITC Managed Antivirus WITC CARE PACK Remote Management Wir möchten, dass Sie MAXimalen Nutzen aus Ihren Investitionen ziehen WITC MAX Managed Antivirus wird getrennt

Mehr

Value Added Distributor (VAD)

Value Added Distributor (VAD) Welcome to Value Added Distributor (VAD) IT-Security Copyright Infinigate 1 Agenda Ipswitch im Überblick Herausforderung WS_FTP Server Übersicht Lizenzierung Live Demo Copyright Infinigate 2 Ipswitch Copyright

Mehr

MoCo Service Managed Service Paket Server

MoCo Service Managed Service Paket Server MoCo Service Managed Service Paket Server Server Medium Server Standard Server Premium Web-Zugriff auf Service-Status Fernwartungssoftware Inventarisierung Monatlicher detaillierter Bericht Wöchentlicher

Mehr

Agenda Übersicht. KEY NOTE Mark Semmler - Der Mann, der in den Apfel biss START RAUM I RAUM II RAUM IIII "IPHONE & CO.? ABER SICHER!

Agenda Übersicht. KEY NOTE Mark Semmler - Der Mann, der in den Apfel biss START RAUM I RAUM II RAUM IIII IPHONE & CO.? ABER SICHER! Agenda201 2 2 Agenda Übersicht START RAUM I RAUM II RAUM IIII 08:45 Einlass und Akkreditierung 09:30 Begrüssung durch Unternehmensleitung 09:50 KeyNote: Mark Semmler 10:40 Session I Session I Session I

Mehr

Mobile Security. Astaro 2011 MR Datentechnik 1

Mobile Security. Astaro 2011 MR Datentechnik 1 Mobile Astaro 2011 MR Datentechnik 1 Astaro Wall 6 Schritte zur sicheren IT Flexibel, Einfach und Effizient Enzo Sabbattini Pre-Sales Engineer presales-dach@astaro.com Astaro 2011 MR Datentechnik 2 Integration

Mehr

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete.

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Standardisierte Administration des IT-Service inkl. Soft- und Hardware in überragender Qualität zu unschlagbaren Konditionen!! Komplett ab 39,50.

Mehr

Compliance mit dem IEM Endpoint Manager durchsetzen

Compliance mit dem IEM Endpoint Manager durchsetzen Compliance mit dem IEM Endpoint Manager durchsetzen PPPvorlage_sxUKMvo-05.00.potx santix AG Mies-van-der-Rohe-Straße 4 80807 München www.santix.de santix AG 2 Sicherheit in der IT Was bedeutet Sicherheit

Mehr

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015

KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 KASPERSKY SECURITY FOR VIRTUALIZATION 2015 Leistung, Kosten, Sicherheit: Bessere Performance und mehr Effizienz beim Schutz von virtualisierten Umgebungen AGENDA - Virtualisierung im Rechenzentrum - Marktübersicht

Mehr

IT-Service Flatrate: Wartung und Pflege zum Pauschalpreis. Wir geben Ihnen die Sicherheit, dass Ihre IT läuft! ICO Innovative Computer GmbH

IT-Service Flatrate: Wartung und Pflege zum Pauschalpreis. Wir geben Ihnen die Sicherheit, dass Ihre IT läuft! ICO Innovative Computer GmbH IT-Service Flatrate: Wartung und Pflege zum Pauschalpreis Wir geben Ihnen die Sicherheit, dass Ihre IT läuft! Weitere Infos finden Sie unter www.ico.de/mits ICO Innovative Computer GmbH Zuckmayerstr. 15

Mehr

Deep Security. Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen. Thomas Enns -Westcon

Deep Security. Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen. Thomas Enns -Westcon Deep Security Die optimale Sicherheitsplattform für VMware Umgebungen Thomas Enns -Westcon Agenda Platformen Module Aufbau Funktion der einzelnen Komponenten Policy 2 Platformen Physisch Virtuell Cloud

Mehr

Einfaches Managen von Clients, Servern und mobilen Endgeräten mit der baramundi Management Suite TECHNO SUMMIT 2012

Einfaches Managen von Clients, Servern und mobilen Endgeräten mit der baramundi Management Suite TECHNO SUMMIT 2012 Einfaches Managen von Clients, Servern und mobilen Endgeräten mit der baramundi Management Suite TECHNO SUMMIT 2012 2012 baramundi software AG IT einfach clever managen Welche Anforderungen muss ein Client-Management-System

Mehr

PROFI MANAGED SERVICES

PROFI MANAGED SERVICES S assuretsm Webcast Darmstadt 27.09.2013 Hans Larcén AGENDA PROFI Managed Services Serviceablauf und SLAs Ihre Vorteile Unser Vorgehensmodell assuretsm 2 MANAGED SERVICE Übernahme des operativen Betriebs

Mehr

PROFI MANAGED SERVICES

PROFI MANAGED SERVICES S Webcast Darmstadt 11.09.2014 Hans Larcén AGENDA PROFI Managed Services Serviceablauf und SLAs Ihre Vorteile Unser Vorgehensmodell 2 MANAGED SERVICE Übernahme des operativen Betriebs der IT Infrastruktur

Mehr

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz Pascal Wolf Manager of MIS & BCRS Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz 2011 Corporation Ein lokaler Partner in einem global integrierten Netzwerk Gründung im Jahr 2002 mit dem ersten full-outtasking

Mehr

Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure

Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure Persönlicher CrewSupport Realtime-Monitoring mittels Crew ServiceBox Der Star: Die Crew CrewAcademy / CrewSpirit Exzellenz

Mehr

Kerio Workspace. Social Business Collaboration. Anton Thoma Geschäftsführer

Kerio Workspace. Social Business Collaboration. Anton Thoma Geschäftsführer Kerio Workspace Social Business Collaboration Anton Thoma Geschäftsführer Wie arbeiten wir jetzt? Multi Kopien / Versionen Dezentrale Dokumente Veränderungen / Verlust Keine Kontrolle 1 3 2 4 brainworks

Mehr

Trend Micro Deep Security. Tobias Schubert Pre-Sales Engineer DACH

Trend Micro Deep Security. Tobias Schubert Pre-Sales Engineer DACH Trend Micro Deep Security Tobias Schubert Pre-Sales Engineer DACH Trends in Datenzentren Schutz von VMs VMsafe Der Trend Micro Ansatz Roadmap Virtual Patching Trends in Datenzentren Schutz von VMs VMsafe

Mehr

10.15 Frühstückspause

10.15 Frühstückspause 9:00 Begrüßung und Vorstellung der Agenda 9:15 10.15 Datenschutz, Compliance und Informationssicherheit: Wie halten Sie es mit Ihren Daten? Aktuelle Herausforderungen für mittelständische Unternehmen Thomas

Mehr

Web Protection in Endpoint v10

Web Protection in Endpoint v10 Complete Security Endpoint Web Protection in Endpoint v10 Full Web Protection in Endpoint 10 Sophos Endpoint Protection Integrated FullDisk Encryption: Password-Recovery over Local Self Help or IT-Helpdesk

Mehr

Schnelles und einfaches Backup Intuitiv, umfassend, kostengünstig.

Schnelles und einfaches Backup Intuitiv, umfassend, kostengünstig. Schnelles und einfaches Backup Intuitiv, umfassend, kostengünstig. Schnelles und effizientes Backup & Restore Site-2-Site Replikation, auch in Private Clouds Hyper-V + ESX Windows Server 2012 Exchange

Mehr

escan Vergleich (Enterprise, Corporate, SMB, SOHO)

escan Vergleich (Enterprise, Corporate, SMB, SOHO) Vergleich (,, SMB, SOHO) Version ES-ECSS-111213 Feature Proaktiver Schutz Echtzeit AV-Scannen Winsock Layer Schutz Fortschrittliche proaktive Erkennung Spyware, KeyLogger, Rootkit Blocker Echtzeit Dateimonitor

Mehr

GFI MAX RemoteManagement. Die wichtigsten Fakten

GFI MAX RemoteManagement. Die wichtigsten Fakten GFI MAX RemoteManagement Die wichtigsten Fakten Die wichtigsten Fakten GFI MAX RemoteManagement hilft VARs, Managed-Services- Anbietern und unabhängigen IT-Support-Anbietern, IT-Systeme von tausenden Kleinunternehmen

Mehr

Anwender verfügen über ein Software-Portfolio mit durchschnittlich. 14 verschiedenen. Update-Verfahren. Secunia Jahresbericht 2010

Anwender verfügen über ein Software-Portfolio mit durchschnittlich. 14 verschiedenen. Update-Verfahren. Secunia Jahresbericht 2010 Anwender verfügen über ein Software-Portfolio mit durchschnittlich 14 verschiedenen Update-Verfahren Secunia Jahresbericht 2010 Einige Schwachstellen werden bis zu zwei Jahren vernachlässigt SANS, 2009

Mehr

AGENDA IT-SECURITY CONFERENCE & EVENT

AGENDA IT-SECURITY CONFERENCE & EVENT AGENDA IT-SECURITY CONFERENCE & EVENT 2013 Agenda: Keynote - Marco Di Filippo RAUM I RAUM II RAUM IIII 08:45 Einlass und Akkreditierung 09:30 Begrüssung durch Unternehmensleitung 09:50 KeyNote: Marco Di

Mehr

Network Access Control Betriebssystem und Switch-unabhängig ohne Agenten

Network Access Control Betriebssystem und Switch-unabhängig ohne Agenten 1 Network Access Control Betriebssystem und Switch-unabhängig ohne Agenten IT Trends 2007 Christian Leipner Helmich EDV- Systeme GmbH http://www.helmich.de http://www.insightix.com 2 Die Ausgangssituation

Mehr

Sophos Complete Security

Sophos Complete Security Sophos Complete WLAN am Gateway! Patrick Ruch Senior Presales Engineer Agenda Kurzvorstellung der Firma Sophos, bzw. Astaro Das ASG als WLAN/AP Controller Aufbau und Konfiguration eines WLAN Netzes 2 Astaro

Mehr

IT Security Lösungen der nächsten Generation Flexibel, Einfach und Effizient. Enzo Sabbattini / Pre-Sales Engineer / presales-dach@astaro.

IT Security Lösungen der nächsten Generation Flexibel, Einfach und Effizient. Enzo Sabbattini / Pre-Sales Engineer / presales-dach@astaro. IT Security Lösungen der nächsten Generation Flexibel, Einfach und Effizient Enzo Sabbattini / Pre-Sales Engineer / presales-dach@astaro.com Astaro AG Unternehmensübersicht Gründung 2000 170 Mitarbeiter

Mehr

Technische Anwendungsbeispiele

Technische Anwendungsbeispiele Technische Anwendungsbeispiele NovaBACKUP NAS Ihre Symantec Backup Exec Alternative www.novastor.de 1 Über NovaBACKUP NAS NovaBACKUP NAS sichert und verwaltet mehrere Server in einem Netzwerk. Die Lösung

Mehr

Thema: Systemsoftware

Thema: Systemsoftware Teil II 25.02.05 10 Uhr Thema: Systemsoftware»Inhalt» Servermanagement auf BladeEbene» Features der ManagementSoftware» Eskalationsmanagement» Einrichten des Betriebssystems» Steuerung und Überwachung»

Mehr

Integriertes Client- und Mobile-Device-Management baramundi software AG Herbert Zawadzki - Vertrieb

Integriertes Client- und Mobile-Device-Management baramundi software AG Herbert Zawadzki - Vertrieb Integriertes Client- und Mobile-Device-Management baramundi software AG Herbert Zawadzki - Vertrieb Agenda Unternehmen Produkt Live-Demo an unserem Stand IT einfach clever managen. baramundi software AG

Mehr

WSUS 3.0 - Was ist neu in der nächsten WSUS-Generation?

WSUS 3.0 - Was ist neu in der nächsten WSUS-Generation? WSUS 3.0 - Was ist neu in der nächsten WSUS-Generation? Michael Kalbe Infrastructure Architect Microsoft Deutschland GmbH Agenda Rückblick auf WSUS 2.0 WSUS 3.0 Ziele Funktionen Demo Erweiterungen Weitere

Mehr

INNEO Managed Services. Anton May 3. IT-Expertenforum 30.6.2011

INNEO Managed Services. Anton May 3. IT-Expertenforum 30.6.2011 Anton May 3. IT-Expertenforum 30.6.2011 setzt sich aus verschiedenen Dienstleistungsmodulen zusammen. Die Module decken folgende Bereiche ab: Istaufnahme/Inventarisierung Monitoring und IT Automation Reporting/Auditing

Mehr

SO VERKAUFEN SIE NORMAN PRODUKTE ERFOLGREICH!

SO VERKAUFEN SIE NORMAN PRODUKTE ERFOLGREICH! Partner Guide SO VERKAUFEN SIE NORMAN PRODUKTE ERFOLGREICH! Entscheidend für den Verkaufserfolg ist es, die angebotenen Produkte und ihre Merkmale zu kennen und zu wissen, für welche Zielgruppe sie wie

Mehr

John A. Sas Managing Partner Nexell GmbH, 6304 Zug Schweiz 14/03/08 1

John A. Sas Managing Partner Nexell GmbH, 6304 Zug Schweiz 14/03/08 1 John A. Sas Managing Partner Nexell GmbH, 6304 Zug Schweiz 14/03/08 1 Agenda Wer ist Nexell? vtiger CRM Open Source Vorteil oder Nachteil? Darstellung Produkte vtiger-crm Fragen Wrap-up 14/03/08 2 14/03/08

Mehr

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice.

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. Schritt für Schritt in das automatisierte Rechenzentrum Converged Management Michael Dornheim Mein Profil Regional Blade Server Category Manager Einführung Marktentnahme Marktreife Bitte hier eigenes Foto

Mehr

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote

System Center 2012 R2 und Microsoft Azure. Marc Grote System Center 2012 R2 und Microsoft Azure Marc Grote Agenda Ueberblick Microsoft System Center 2012 R2 Ueberblick Microsoft Azure Windows Backup - Azure Integration DPM 2012 R2 - Azure Integration App

Mehr

Sicherheits- & Management Aspekte im mobilen Umfeld

Sicherheits- & Management Aspekte im mobilen Umfeld Sicherheits- & Management Aspekte im mobilen Umfeld Einfach war gestern 1 2012 IBM Corporation Zielgerichtete Angriffe erschüttern Unternehmen und Behörden 2 Source: IBM X-Force 2011 Trend and Risk Report

Mehr

Welcome to Trend Micro Leitfaden Deal-Registration

Welcome to Trend Micro Leitfaden Deal-Registration Welcome to Trend Micro Leitfaden Deal-Registration Copyright Infinigate 1 Was ist Deal Registration? Deal Registration löst Finder s Fee ab Finder s Fee ist zum 30. September abgekündigt worden. Bestehende

Mehr

Ihr Benutzerhandbuch SOPHOS ENDPOINT SECURITY http://de.yourpdfguides.com/dref/3539581

Ihr Benutzerhandbuch SOPHOS ENDPOINT SECURITY http://de.yourpdfguides.com/dref/3539581 Lesen Sie die Empfehlungen in der Anleitung, dem technischen Handbuch oder der Installationsanleitung für SOPHOS ENDPOINT SECURITY. Hier finden Sie die Antworten auf alle Ihre Fragen über die SOPHOS ENDPOINT

Mehr

Enterprise Mobile Management

Enterprise Mobile Management Enterprise Mobile Management Security, Compliance, Provisioning, Reporting Sergej Straub IT Security System Engineer Persönliches Beschäftigung seit 10 Jahren, DTS IT-Security Team Schwerpunkte Datensicherheit

Mehr

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support Diese Produkte stehen kurz vor end of support Extended Support endet 14. Juli 2015 Produkt Bestandteile Extended Support End Datum Exchange Server 2003 Standard Edition 8. April 2014 Windows SharePoint

Mehr

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter

Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Verschlüsselt und versperrt sicheres mobiles Arbeiten Mario Winter Senior Sales Engineer 1 Das Szenario 2 Früher Auf USB-Sticks Auf Netzlaufwerken Auf CDs/DVDs Auf Laptops & PCs 3 Jetzt Im Cloud Storage

Mehr

Eine neue starke Generation

Eine neue starke Generation Eine neue, starke Generation Alex Bachmann Product Manager, Studerus AG Agenda Eine Firewall reicht nicht mehr Wo drückt heute der Schuh? Next-Generation USG Serie Bisherige versus Next-Generation USG

Mehr

W i r p r ä s e n t i e r e n

W i r p r ä s e n t i e r e n W i r p r ä s e n t i e r e n Verbesserte Optik Internet-Schutz neu erfunden Malware kann Sie immer raffinierter ausspionieren. Können Ihre smaßnahmen da mithalten? CA konzentrierte sich auf IT-Experten

Mehr

Sophos Complete Security. Trainer und IT-Academy Manager BFW Leipzig

Sophos Complete Security. Trainer und IT-Academy Manager BFW Leipzig Sophos Complete Trainer und IT-Academy Manager BFW Leipzig Mitbewerber Cisco GeNUA Sonicwall Gateprotect Checkpoint Symantec Warum habe ICH Astaro gewählt? Deutscher Hersteller Deutscher Support Schulungsunterlagen

Mehr

Erneuerungen und Innovatives von Symantec Rene Piuk / Johannes Bedrech Senior Consultants für Symantec / Altiris X-tech

Erneuerungen und Innovatives von Symantec Rene Piuk / Johannes Bedrech Senior Consultants für Symantec / Altiris X-tech Erneuerungen und Innovatives von Symantec Rene Piuk / Johannes Bedrech Senior Consultants für Symantec / Altiris X-tech Titelmasterformat Agenda durch Klicken What snewin ITMS 7.1 sinceoctober2011 09:15

Mehr

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.

Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung. Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans. Mobile Device Management eine Herausforderung für jede IT-Abteilung Maximilian Härter NetPlans GmbH maximilian.haerter@netplans.de WER WIR SIND NETPLANS AUF EINEN BLICK NetPlans Systemhausgruppe Unternehmenspräsentation

Mehr

Die neue Welt der Managed Security Services. DI Alexander Graf Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH

Die neue Welt der Managed Security Services. DI Alexander Graf Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH Die neue Welt der Managed Security Services DI Alexander Graf Antares NetlogiX Netzwerkberatung GmbH Agenda Über Antares Aktuelle Sicherheitsanforderungen Externe Sicherheitsvorgaben Managed Security Log

Mehr

Langzeitarchivierung von Prozessdaten und Auswertung mithilfe des Informationsservers und Processhistorian von PCS7/WinCC

Langzeitarchivierung von Prozessdaten und Auswertung mithilfe des Informationsservers und Processhistorian von PCS7/WinCC Langzeitarchivierung von Prozessdaten und Auswertung mithilfe des Informationsservers und Processhistorian von PCS7/WinCC PCS 7 V8.0 WinCC V7.0 SP3 WinCC V7.2 Process Historian, Informationsserver Skalierbare

Mehr

IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring. Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH

IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring. Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH IT-Monitoring braucht Sicherheit Sicherheit braucht Monitoring Günther Klix op5 GmbH - Area Manager D/A/CH Technische Anforderungen an IT Immer komplexere & verteiltere Umgebungen zunehmend heterogene

Mehr

Compass Security AG [The ICT-Security Experts]

Compass Security AG [The ICT-Security Experts] Compass Security AG [The ICT-Security Experts] Live Hacking: Cloud Computing - Sonnenschein oder (Donnerwetter)? [Sophos Anatomy of an Attack 14.12.2011] Marco Di Filippo Compass Security AG Werkstrasse

Mehr

Astaro I Sophos UTM - Die perfekte Verbindung von UTM und Endpoint. Sascha Paris Presales Engineer Sophos

Astaro I Sophos UTM - Die perfekte Verbindung von UTM und Endpoint. Sascha Paris Presales Engineer Sophos Astaro I Sophos UTM - Die perfekte Verbindung von UTM und Endpoint Sascha Paris Presales Engineer Sophos Kürzlich um die Ecke Ein Gespräch zwischen Admins, wie es stattgefunden haben könnte Wieso hast

Mehr

Herausforderungen der IT-Sicherheit Geschützte Internetkommunikation für Arbeitsplatzrechner und Server

Herausforderungen der IT-Sicherheit Geschützte Internetkommunikation für Arbeitsplatzrechner und Server Sophos UTM Herausforderungen der IT-Sicherheit Geschützte Internetkommunikation für Arbeitsplatzrechner und Server Internet VPN Außenstellen VPN Außendienstler Hauptsitz 2 Herausforderungen der IT-Sicherheit

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung.

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Leistungsfähig. Verlässlich. Mittelständisch. www.michael-wessel.de IT-Service für den Mittelstand Leidenschaft und Erfahrung für Ihren Erfolg. Von der Analyse

Mehr

Security made simple.

Security made simple. Security made simple. Sophos UTM Ultimatives Sicherheitspaket für Netzwerk, Web und Emails Christoph Riese Teamleader Sales Engineering NSG 1 Lost on the Road to Security? 2 Complete Security, made simple

Mehr

Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze

Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze Der zuverlässige Komplettschutz für moderne Unternehmensnetze Die Lösungen der Kaspersky Open Space Security schützen alle Typen von Netzknoten

Mehr

Sichere Mobilität für Unternehmen. Mario Winter Senior Sales Engineer

Sichere Mobilität für Unternehmen. Mario Winter Senior Sales Engineer Sichere Mobilität für Unternehmen Mario Winter Senior Sales Engineer Neue Herausforderungen Quelle: SPIEGEL Online Quelle: SPIEGEL Online Quelle: SPIEGEL Online Formfaktor Smartphone BYOD Bring Your Own

Mehr

9:45-11:30 Transforming Business Culture mit Cloud OS - IT zum Innovationsführer machen

9:45-11:30 Transforming Business Culture mit Cloud OS - IT zum Innovationsführer machen Agenda 13. Mai 9:45-11:30 Transforming Business Culture mit Cloud OS - IT zum Innovationsführer machen 11:30-13:15 Mittagessen und Pausenvorträge der Goldpartner im Track 1/Ebene 0 13:15-17:15 3 Breakoutslots

Mehr

Become an Always- On Business

Become an Always- On Business Become an Always- On Business 24/7- Betrieb Keine Toleranz für Ausfälle Wachsende Datenmengen Legacy Backup Lücke Anforderung RTOs und RPOs von Stunden/Tagen Weniger als 6 % pro Quartal getestet Fehler

Mehr

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff

Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Neue Kunden gewinnen & Einnahmen steigern mit NovaBACKUP 14.0! Vorstellung Was ist neu? Torsten Kaufmann & Wolfgang Rudloff Ihr heutiges Präsentationsteam Organisation Präsentator Torsten Kaufmann Channel

Mehr

IT SECURITY DAY 2011. Infinigate (Schweiz) AG Grundstrasse 14 CH-6343 Rotkreuz. T: 041 799 69 69 info@infinigate.ch www.infinigate.

IT SECURITY DAY 2011. Infinigate (Schweiz) AG Grundstrasse 14 CH-6343 Rotkreuz. T: 041 799 69 69 info@infinigate.ch www.infinigate. IT SECURITY DAY 2011 Infinigate (Schweiz) AG Grundstrasse 14 CH-6343 Rotkreuz T: 041 799 69 69 info@infinigate.ch www.infinigate.ch/it_security_day RAUM I RAUM II RAUM III Key Note Andreas Lemper 09.30

Mehr

Bring Your Own Device

Bring Your Own Device Bring Your Own Device Was Sie über die Sicherung mobiler Geräte wissen sollten Roman Schlenker Senior Sales Engineer 1 Alles Arbeit, kein Spiel Smartphones & Tablets erweitern einen Arbeitstag um bis zu

Mehr

Check_MK. 11. Juni 2013

Check_MK. 11. Juni 2013 Check_MK 11. Juni 2013 Unsere Vision IT-Monitoring muss werden: 1. einfach 2. performant 2 / 25 Was macht IT-Monitoring? IT-Monitoring: Aktives Überwachen von Zuständen Verarbeiten von Fehlermeldungen

Mehr

Patch-Management Übersichtsbericht

Patch-Management Übersichtsbericht Seite 1 von 5 Patch-Management Übersichtsbericht erstellt am: 08 Apr 2012 21:35 MAB IT-Consulting Standort: Dreieich Gerät: HB-WSHB Nicht vorhanden Sicherheitsupdate für Microsoft Office XP (KB956464)

Mehr

Viele Geräte, eine Lösung

Viele Geräte, eine Lösung Viele Geräte, eine Lösung Umfassende Verwaltung und Sicherheit für mobile Geräte Daniel Gieselmann Sales Engineer 1 Sophos - weltweite Standorte Vancouver Canada 155 San Francisco Bay Area 10 Others The

Mehr

VCM Solution Software

VCM Solution Software VCM Solution Software Die BORUFA VCM Solution ist ein umfangreiches Werkzeug für virtuelles Content Management basierend auf hochauflösenden vollsphärischen Bildern, 360 Videos und Punktwolken. In der

Mehr

Service für Hard- und Software. Proaktive Service-Level und Module

Service für Hard- und Software. Proaktive Service-Level und Module Service für Hard- und Software Proaktive Service-Level und Module ORCHESTRA SERVICEÜBERSICHT SERVICE LEVELS PREMIUM PRO Anforderungen Call-Bearbeitung 7 x 24, inklusive Live-Transfer an einen Spezialisten

Mehr

NOCTUA by init.at DAS FLEXIBLE MONITORING WEBFRONTEND

NOCTUA by init.at DAS FLEXIBLE MONITORING WEBFRONTEND NOCTUA by init.at DAS FLEXIBLE MONITORING WEBFRONTEND init.at informationstechnologie GmbH - Tannhäuserplatz 2 - A-1150 Wien - www.init.at Dieses Dokument und alle Teile von ihm bilden ein geistiges Eigentum

Mehr

Neue Technologien. Belastung oder Entlastung im Vertrieb?

Neue Technologien. Belastung oder Entlastung im Vertrieb? Neue Technologien Belastung oder Entlastung im Vertrieb? Was sind neue Technologien? Mobile Systeme Smartphones / Tablets / Notebooks Kunden Apps (Makler oder Fintech ) Vertriebs Apps Cloud Systeme (Rechenzentrum)

Mehr

smartea Installationsguide Insight Solutions SYSTEMS MANAGEMENT IMPROVED. ENTERPRISE AGREEMENT MANAGEMENT. TRACK YOUR SPEND. CONFIGURATION SIMPLIFIED.

smartea Installationsguide Insight Solutions SYSTEMS MANAGEMENT IMPROVED. ENTERPRISE AGREEMENT MANAGEMENT. TRACK YOUR SPEND. CONFIGURATION SIMPLIFIED. smarttools SYSTEMS MANAGEMENT IMPROVED. smartea ENTERPRISE AGREEMENT MANAGEMENT. smartdashboard TRACK YOUR SPEND. smartselector SOFTWARe ASSET MANAGEMENT PRODUCT installation CONFIGURATION SIMPLIFIED.

Mehr

Services für newsystem kommunal

Services für newsystem kommunal Ihre Praxis. Unsere Kompetenz. Sichere Zukunft. Services für newsystem kommunal Leistungspakete für die technische Betreuung von newsystem kommunal Die Ausgangssituation Die elektronische Datenverarbeitung

Mehr

Managed Security. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung. UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien

Managed Security. Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung. UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Managed Security Entgeltbestimmungen und Leistungsbeschreibung UPC Austria GmbH Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien Inhaltsverzeichnis 1 EINLEITUNG... 3 2 BESCHREIBUNG... 3 2.1 Zentrales Management:... 3 2.2

Mehr

Mobile Endgeräte - Sicherheitsrisiken erkennen und abwehren

Mobile Endgeräte - Sicherheitsrisiken erkennen und abwehren Mobile Endgeräte - Sicherheitsrisiken erkennen und abwehren Enrico Mahl Information Technology Specialist Infinigate Deutschland GmbH ema@infinigate.de 1 Alles Arbeit, kein Spiel Smartphones& Tabletserweitern

Mehr

Monitoring. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist... Mathias Brandstetter Trend Micro Deutschland GmbH

Monitoring. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist... Mathias Brandstetter Trend Micro Deutschland GmbH Monitoring Vertrauen ist gut, Kontrolle ist... Mathias Brandstetter Trend Micro Deutschland GmbH Agenten Verfügbarkeit Issue Erreichbarkeit Topologie Discovery SNMP Überwachung Alarm Deduplexing Monitoring

Mehr

Cisco ProtectLink Endpoint

Cisco ProtectLink Endpoint Cisco ProtectLink Endpoint Kostengünstige Daten- und Benutzersicherheit Wenn der Geschäftsbetrieb erste Priorität hat, bleibt keine Zeit für die Lösung von Sicherheitsproblemen, ständiges Patchen und Bereinigen

Mehr

Heartbleed Bug (OpenSSL)

Heartbleed Bug (OpenSSL) Wichtige Informationen Heartbleed Bug (OpenSSL) Ein Angreifen kann durch manipulierte "Heartbeat" Pakete bis zu 16KB des Hauptspeichers des Servers auslesen. Da der Angriffspunkt in der Open SSL Library

Mehr

Sicherheitsrisiko Smartphones, ipad & Co. Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos

Sicherheitsrisiko Smartphones, ipad & Co. Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos Sicherheitsrisiko Smartphones, ipad & Co Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos Der Smartphone Markt Marktanteil 2011 Marktanteil 2015 Quelle: IDC http://www.idc.com Tablets auf Höhenflug 3 Was ist

Mehr

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen

Symantec Protection Suite Small Business Edition Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Eine benutzerfreundliche, effektive und kostengünstige Lösung für kleine Unternehmen Überblick Symantec Protection Suite Small Business Edition ist eine benutzerfreundliche, kostengünstige Sicherheits-

Mehr

KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe

KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe KMU SPEZIAL Lösungen für Klein- und Mittelbetriebe Uwe Hartmann, Manager Value Added Distribution Christian Klein, Senior Sales Engineer Copyright 2011 Trend Micro Inc. 1 Zuerst eine Buchempfehlung. Copyright

Mehr

Konsolidieren Optimieren Automatisieren. Virtualisierung 2.0. Klaus Kremser Business Development ACP Holding Österreich GmbH.

Konsolidieren Optimieren Automatisieren. Virtualisierung 2.0. Klaus Kremser Business Development ACP Holding Österreich GmbH. Konsolidieren Optimieren Automatisieren Virtualisierung 2.0 Klaus Kremser Business Development ACP Holding Österreich GmbH Business today laut Gartner Group Der Erfolg eines Unternehmen hängt h heute von

Mehr

Überblick zu Microsoft System Center Essentials 2007. Zusammenfassung. Release (Mai 2007)

Überblick zu Microsoft System Center Essentials 2007. Zusammenfassung. Release (Mai 2007) Überblick zu Microsoft System Center Essentials 2007 Release (Mai 2007) Zusammenfassung Microsoft System Center Essentials 2007 (Essentials 2007) ist eine neue Verwaltungslösung der System Center-Produktfamilie,

Mehr

Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung

Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung Für Netzwerke unter Mac OS X Produktversion: 8.0 Stand: April 2012 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Systemvoraussetzungen...4 3 Installation und Konfiguration...5

Mehr

ArrowSphere. Christian Sojtschuk Cloud Leader

ArrowSphere. Christian Sojtschuk Cloud Leader Business Automatisierung mit ArrowSphere Christian Sojtschuk Cloud Leader Arrow ECS GmbH 2 Inhalt ArrowSphere Cloud Services reselling xsp Central Service Provider Lizenz Mangement Use Case Desktop as

Mehr

Monitoring der ITInfrastruktur mit opsi

Monitoring der ITInfrastruktur mit opsi Monitoring der ITInfrastruktur mit opsi Agenda Vorstellung uib gmbh / opsi.org Was ist opsi Technik von opsi Opsi-nagios-connector Neu in opsi 4.0.2 Roadmap Nutzer und Community Geschäftsmodell und Preise

Mehr

Eine native 100%ige Cloud-Lösung.

Eine native 100%ige Cloud-Lösung. Eine native 100%ige Cloud-Lösung. Flexibel. Skalierbar. Sicher. Verlässlich. Autotask Endpoint Management bietet Ihnen entscheidende geschäftliche Vorteile. Hier sind fünf davon. Autotask Endpoint Management

Mehr

Endpoint Web Control Übersichtsanleitung

Endpoint Web Control Übersichtsanleitung Endpoint Web Control Übersichtsanleitung Sophos Web Appliance Sophos UTM (Version 9.2 oder höher) Sophos Enterprise Console Sophos Endpoint Security and Control Stand: Dezember 2013 Inhalt 1 Endpoint Web

Mehr

Enzo Sabbattini. Presales Engineer

Enzo Sabbattini. Presales Engineer 7. Starnberger IT-Forum Enzo Sabbattini Presales Engineer Internetsicherheit heute Wachsender Bedarf für Integration Astaro Market URL Filter Anti Virus VPN Antispam URL Filter IDS/IPS Anti Virus VPN Central

Mehr

Security Information und Event Management (SIEM) erweiterte Sicherheitsanforderungen bei wachsender Datenflut

Security Information und Event Management (SIEM) erweiterte Sicherheitsanforderungen bei wachsender Datenflut TWINSOF T Security Information und Event Management (SIEM) erweiterte Sicherheitsanforderungen bei wachsender Datenflut 05.06.2013 GI Themenabend BIG DATA: Matthias Hesse, Twinsoft Ablauf 1. Wer ist denn

Mehr

GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD PSFW_PFK_MA_20201505

GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD PSFW_PFK_MA_20201505 GLASFASERNETZ DATACENTER RHEIN-NECKAR RHEIN-NECKAR-CLOUD MULTIMEDIA ZENTRALE FIREWALL IN DER RHEIN-NECKAR-CLOUD PSFW_PFK_MA_20201505 PROAKTIVER SCHUTZ FÜR IHRE DATEN Nur eine Firewall, die kontinuierlich

Mehr

Warum IT-Sicherheit ohne NAC scheitert

Warum IT-Sicherheit ohne NAC scheitert Warum IT-Sicherheit ohne NAC scheitert macmon secure GmbH Deutscher Hersteller der technologieführenden NAC-Lösung macmon Erfahrenes Team mit Entwicklung, Support und Beratung an zentraler Stelle in Berlin

Mehr

Herzlich Willkommen zur TREND SICHERHEIT2006

Herzlich Willkommen zur TREND SICHERHEIT2006 Herzlich Willkommen zur IT-TREND TREND SICHERHEIT2006 Inventarisierung oder die Frage nach der Sicherheit Andy Ladouceur Aagon Consulting GmbH Einer der Vorteile der Unordentlichkeit liegt darin, dass

Mehr

IGEL UMS. Universal Management Suite. Oktober 2011. Florian Spatz Product Marketing Manager

IGEL UMS. Universal Management Suite. Oktober 2011. Florian Spatz Product Marketing Manager IGEL UMS Oktober 2011 Universal Management Suite Florian Spatz Product Marketing Manager Agenda Übersicht Update-Prozess Zusätzliche Funktionen ÜBERSICHT Übersicht Kategorie Remote Management Lösung Eigenschaften:

Mehr

MIS Service Portfolio

MIS Service Portfolio MIS Service Portfolio Service Level Management o Service Management o Customer Satisfaction Management o Contract Management & Accounting o Risk Management Event Management o Monitoring und Alerting Services

Mehr