Schadensersatz auch für Opfer im Süden

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Schadensersatz auch für Opfer im Süden"

Transkript

1 2/2/2012 IHRE DEUTSCHSPRACHIGE ZEITUNG FÜR THAILAND Mittwoch 15. Februar 2012 Thailand 50 THB Yingluck: Neues Hochwasser Premierministerin Yingluck sagte am 11. Februar, dass es in diesem Jahr möglicherweise wieder eine Hochwasserkatastrophe geben könnte. Die Regierung werde aber alles Erdenkliche tun, um diese gering zu halten. Auch in diesem Jahr könnte es zu oft regnen, sodass es wieder zu Überschwemmungen kommen wird. Yingluck forderte alle zuständigen Behörden zur Zusammenarbeit auf. Ferner seien bereits Vorbereitungsmaßnahmen angelaufen: Zwei Millionen Rai unbebautes Land sollen als Ablaufzone dienen. Yingluck empfahl den Thais gleichzeitig, sich Jobs zu suchen, die mit Wasser in Zusammenhang zu bringen sind. Die Regierung habe bereits dafür gesorgt, dass Wasser aus den fast vollen Dämmen abgelassen wird. Das hat zu Überschwemmungen in Ayutthaya geführt, die Premierministerin entschuldigte sich bei den Betroffenen. Telefon: Patong - Phuket Grosser Bericht über das Fest der Deutschen auf den Seiten Die schlimmsten Angewohnheiten Das Meinungsforschungsinstitut ABAC führte Anfang Februar eine Meinungsumfrage im Großraum Bangkok durch und wollte von über 1000 Personen wissen, worüber sie sich am meisten ärgern. Fast 100% ärgern sich über Motorradfahrer, die entweder keinen Helm tragen oder entgegen der Fahrtrichtung fahren. Zu schnelles Fahren und Unaufmerksamkeit gegenüber Frauen, Kindern und Senioren kamen auf die nächsten beiden Plätze. Weitere Ärgernisse: Graffiti, Vandalismus, Vordrängeln, Parken in zweiter Reihe, Vermüllung von Straßen, Betrug und Rauchen an öffentlichen Orten. Über Politiker ärgern sich Thais ebenfalls: Sie seien aufgeblasen, unehrlich und korrupt, spiegeln falsche Tatsachen vor, seien arrogant, nähmen Einfluss zu ihrem Vorteil, missbrauchten ihre Macht und seien aggressiv. Das sind nur einige der Eigenschaften, über die sich Thais ärgern, wenn es um Politiker geht. Schadensersatz auch für Opfer im Süden Bericht auf Seite 3 Kulturschätze: Budget für Restaurierung wird erhöht Auf einer Pressekonferenz erklärte der Kulturminister, er sei von verschiedenen Abteilungen, die man mit der Restaurierung der vom Hochwasser beschädigten Kulturschätze beauftragt habe, gebeten worden, beim Kabinett eine Erhöhung des Budgets von 1,5 auf 1,7 Milliarden Baht zu beantragen. Weiter auf Seite 19

2 2 Wir sind für Sie auf Phuket Entwickler, Designer Bauunternehmer Elektiker und Installateur mit langjähriger Erfahrung im Bau und Renovierung Nutzen Sie unsere professionelle Leistung - Wir garantieren Qualität und Preis German Electric Team 55/265 Moo 6 Soi Thungcharoen 1 Tambon Vichit Muang Phuket Phone/Fax: Phuket Best Homes 161 Nanai Rd., Patong Beach Phuket Phone: German Water Team 24/2 Moo 8 Tambol Chalong Phuket Phone: Fax: Deutsches & Thai Management Gern unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot auf Anfrage OLD GERMAN BEERHOUSE Öffnungszeiten: 08:00 Uhr bis 01:00 Uhr Frühstück den ganzen Tag Deutsche,Thailändische, sowie Internationale Küche. Deutsche, Thailändische sowie Internationale Biere vom Fass Live, Bundesliga und Formel 1 auf unseren Großbildschirmen. Free Wifi für unsere Kunden Haxen und Hähnchen vom Grill Restaurant - Bangkok Grand president Tower III 11 Sukhumvit Soi 11, Bangkok (BTS Station Nana) Tel , Fax

3 THAILAND NACHRICHTEN 3 Tunnel vom Salween River zum Staudamm in Tak Ein Berater der Premierministerin empfahl, zur Flutprävention für 200 Milliarden Baht einen 88 Kilometer langen Tunnel vom Salween River in Burma bis zum Bhumibol-Staudamm in Tak zu bauen. Die Investition wird sich lohnen, erklärte Uthen Chatpinyo am 12. Februar, denn das Projekt würde sowohl bei Dürren als auch bei Überschwemmungen helfen. Wasser könnte so schneller aus dem Staubecken abgelassen werden, wenn erforderlich. Das wären 3000 Kubikmeter pro Sekunde. Mit dem Wasser, das durch den Tunnel strömt, könnten auch Generatoren zur Stromgewinnung angetrieben werden. Die Idee ist nicht neu: Bereits 2004 war der Tunnelbau vom damaligen Kabinett Thaksin gebilligt worden. Nach dem Putsch 2006 war das Projekt in Vergessenheit geraten. Uthen wies ferner darauf hin, dass die Regierung nicht zu lange zögern sollte, sonst würden die Burmesen mit chinesischer Hilfe ein eigenes Bauprojekt am Salween River verwirklichen. Rak Thai Party zerfleischt sich selbst Schadensersatz auch für Opfer im Süden Das von der Regierung bestellte Komitee, das ausarbeitet, welche Zahlungen an Opfer der politischen Unruhen geleistet werden sollen, hat beschlossen, dass auch Opfer im Süden in die Versöhnungspolitik einbezogen werden sollen. Demnach sollen Angehörige von Getöteten in den Unruheprovinzen, die in den letzten acht Jahren ums Leben kamen, bis zu 7,5 Mio. Baht erhalten. Nachdem die Regierung beschlossen hatte, an Opfer der politischen Unruhen, ausgelöst von Gelbhemden oder Rothemden, Schadensersatz zu zahlen, hatten dies auch Opfer der Gewalttaten in den südlichen Unruheprovinzen verlangt. Justizminister Pracha Promnok leistete mit seinem Komitee diesem Vorschlag Folge. Verletzte bekommen zwischen und Baht je nach Grad ihrer Verletzung. Familien von Todesopfern erhalten bis zu 7,5 Mio. Baht, insbesondere geht es hier unter anderem auch um das Massaker von Tak Bai in Naratiwat vom 25. Oktober 2004 und das Massaker von Kru Se in Pattani vom 28. April Nicht zuletzt werden die beiden Massaker dafür verantwortlich gemacht, dass es bis heute täglich Anschläge im Süden gibt. Der Vorsitzende der Rak Thai Party Chuwit Kamolvisit, hatte seinen eigenen Parteigenossen und Abgeordneten Chaiwat Krairiksh angezeigt, weil dieser seine Macht missbraucht haben soll. Am 11. Februar zeigte Chaiwat nun Chuwit an. Chuwit, der der Korruption den Kampf angesagt hatte, machte auch vor seinem eigenen Parteifreund nicht Halt: Er bezichtigte Chaiwat, beim Tiefbauamt eine Straße in Auftrag gegeben zu haben, die an Chaiwats Haus in Nakhon Si Thammarat vorbeiführt. Mit diesem Auftrag habe Chaiwat seine politische Macht missbraucht, erklärte Chuwit und zeigte Chaiwat bei der Anti-Korruptionskommission NACC an. Chuwit behauptete ferner, Chaiwat sei aus der Rak Thai Party ausgetreten. Chaiwat bestritt dies, die Unterschrift auf dem entsprechenden Schreiben sei gefälscht worden. Am 11. Februar schlug Chaiwat zurück. Der fühlt sich von Chuwit verleumdet und zeigte ihn daher bei der Polizei an. Die plötzliche Feindschaft der beiden Politiker erklärte Chaiwat damit, dass es unterschiedliche Ansichten über den Kurs der Rak Thai Party gebe. Brutaler Überfall auf chinesische Touristin In Chiang Mai wurde eine chinesische Touristin derartig brutal überfallen, dass das chinesische Konsulat eine Reisewarnung für die Stadt im Norden aussprach. Die Warnung erschien auf der Webseite des chinesischen Konsulats in Chiang Mai, nachdem am 25. Januar eine 36 Jahre alte chinesische Touristin bei einem Überfall so schwer verletzt wurde, dass sie auf der Intensivstation eines Krankenhauses behandelt werden musste. Sie hatte einen Tempel im Stadtbezirk besucht, das Wat Chedi Luang, als zwei Thais im Alter von 21 und 19 Jahren mit Holzlatten auf ihren Kopf einschlugen, bis die Touristin bewusstlos zu Boden sank. Dann raubten die Täter rund Baht Bargeld in verschiedenen Währungen. Am 11. Februar gelang die Festnahme der beiden Männer, die gestanden, einer Bande anzugehören, die Touristen überfiel. Die Frau sei nur eines von ca. 20 Opfern gewesen. Einer der Täter war erst 2011 im Rahmen der Amnestie aus dem Gefängnis entlassen worden. Dort hatte er wegen eines Überfalls eingesessen. Das chinesische Konsulat ließ sich von der Verhaftung der mutmaßlichen Täter nicht beeindrucken: Die Reisewarnung bleibt wegen der Vielzahl der Überfälle vorerst bestehen.

4 4 THAILAND NACHRICHTEN Pitbulls beißen Mann zu Tode Süden: 100 Ziele müssen Am 10. Februar wurde in Chachoengsao die Leiche eines Mannes gefunden, der offensichtlich von vier Pitbulls aus der Nachbarschaft getötet wurde. Nach Angaben der Polizei war der 47-Jährige auf dem Heimweg, als er von den vier Hunden des Nachbarn angegrif- fen und zu Tode gebissen wurde. Informiert wurde die Polizei gegen Uhr von dem Besitzer der Pitbulls. Der hatte die Leiche gefunden. Der Mann starb an über 20 schweren Bissverletzungen, die sich an seinem ganzen Körper befanden. Eine Autopsie soll durchgeführt werden. ständig geschützt werden Armeechef Prayuth Chanocha wies am 10. Februar darauf hin, dass es in den südlichen Unruheprovinzen über 100 weiche Ziele gebe, die ständig geschützt werden müssten. Bei einer Truppeninspektion einen Tag nach einem Autobombenan- schlag in der Innenstadt von Pattani rief Prayuth zu besserer Zusammenarbeit aller Sicherheitskräfte auf. Um welche Ziele es sich handelt, die geschützt werden müssten, gab Prayuth nicht bekannt. Thai in Malaysia zum Tode verurteilt Eine Thailänderin wurde am 10. Februar in Malaysia wegen Drogenschmuggels zum Tode verurteilt. Die 28 Jahre alte Frau wird gehängt. Die Verkäuferin hatte in Argentinien einen Mann kennen gelernt, der sie dazu aufforderte, knapp 800 Gramm Kokain in ihrem Magen von Buenos Aires nach Bangkok zu transportieren. Dafür bekam sie 5000 Dollar. Bei einem Zwischenstopp in Kuala Lumpur wurde die 28-Jährige verhaftet und in ein Krankenhaus gebracht. Es dauerte vier Tage, bis das Kokain, das sich in 83 Tütchen befand, wieder zum Vorschein kam. Das Gericht wollte dem Hinweis der Verteidigung, dass die Angeklagte sich nur im Transitbereich des Flughafens befand, nicht folgen. Wenn das so wäre, so das Gericht, dann wäre Malaysia für Drogenschmuggler der Himmel auf Erden. Demnach war die Angeklagte zum Tode zu verurteilen die einzig richtige Entscheidung, denn in Malaysia werden Drogenkuriere grundsätzlich hingerichtet. 60 Millionen kostenlose Kondome Das Gesundheitsministerium wird in ganz Thailand an Risikogruppen 60 Millionen Kondome verteilen, um zum Valentinstag Safe Sex zu promoten. Die Kondome werden am Valentinstag an Jugendliche, junge Erwachsenen und Prostituierte übergeben, teilte der Chef des Seuchenschutzzentrums, Pornthep Siriwanarangsan am 9. Februar mit. Mit der 67 Millionen Baht teuren Kampagne weist Pornthep darauf hin, dass Teenager sehr wohl zur Risikogruppe gehören und sich regelmäßigen Untersuchungen in den 283 Gesundheitszentren des Landes unterziehen sollten. Gesundheitsorganisationen wie die Aids Access Foundation wiesen darauf hin, dass der Staat Präventivprogramme finanzieren sollte, anstatt sich auf Spenden von Stiftungen und anderen Organisationen zu verlassen. Prostituierte würden so im Durchschnitt nur 16 kostenlose Kondome pro Jahr erhalten, während es wegen der thailändischen Doppelmoral in Schulen überhaupt keine gäbe. Bei einer Meinungsumfrage unter über 1000 Jugendlichen in Bangkok im Alter zwischen zwölf und 24 Jahren gab etwa die Hälfte an, beim Sex ein Kondom zu verwenden. Ein Drittel der Befragten hatten mehrere Partner und 89% von diesen haben keine Kondome bei sich.

5 Autobombe in Pattani: Ein Toter Bei einem Bombenanschlag in Pattani wurden am Morgen des 9. Februar ein Mensch getötet, 13 Personen verletzt. Die Explosion ereignete sich gegen 8.10 Uhr in der Innenstadt. Die Bombe mit einem Gewicht von ca. 30 Kilo, war in einem gestohlenen Pick-up deponiert, der vor dem Gesundheitsamt in Pattani parkte. Einem ehemaligen Beamten wurde der rechte Arm abgerissen, er erlitt ferner so schwere Kopfverletzungen, dass er später im Krankenhaus starb. Zwei Männer im Alter von 18 und 37 Jahren erlitten schwere Verletzungen und Verbrennungen. Elf weitere Personen wurden leicht verletzt, unter ihnen zwei Mädchen im Alter von zwei und fünf Jahren. Die Explosion zerfetzte den Kleintransporter in zwei Teile, mehrere Gebäude, darunter das Gesundheitsamt, wurden in einem Radius von 300 Metern beschädigt. Die Polizei konnte den Pick-up identifizieren, den hatten mutmaßliche Aufständische im November letzten Jahres bei einem Anschlag gestohlen. Eine zweite Bombe ging am 9. Februar gegen 7.50 Uhr in Narathiwat hoch. Das Ziel des Anschlages war eine Gruppe von sechs Soldaten, die mit drei Motorrädern unterwegs waren. Ein Major und ein Gefreiter wurden bei der Explosion verletzt. THAILAND NACHRICHTEN 5 Einheitliche Wasserwirtschaft durch neue Behörde Eine neue Behörde wurde gegründet, die das Wassermanagement im gesamten Land einheitlich regelt. Die neue Regulierungsbehörde wurde am 7. Februar vom Kabinett gegründet. Den Vorsitz soll ein Minister haben, den Premierministerin Yingluck noch bestimmen will. Die Behörde hat die Aufgabe, sich landesweit um die Wasserwirtschaft und damit auch mit Hochwasserproblemen zu beschäftigen. Dahinter steht die Idee, dass ein behördliches Durcheinander mit sich widersprechenden Anweisungen wie bei der Flutkatastrophe 2011 vermieden werden soll. Weiterhin soll sich die Behörde mit Schadensersatzzahlungen und flutpräventiven Baumaßnahmen beschäftigen. Jatuporn: Militärputsch im April Firma muss Schadensersatz zahlen Rothemdenführer Jatuporn Prompan rief die Rothemden zu Demonstrationen auf, weil seiner Meinung nach die Armee für April einen Putsch plant. Dieser könne durch Demonstrationen verhindert werden. Jatuporn teilte am 8. Februar mit, dass Mitglieder der Rothemden und auch Leute, die für den US-Geheimdienst arbeiten, ihn wissen ließen, dass die Armee einen Militärputsch plant, der im April stattfinden soll. Jatuporn kündigte an, dass die Rothemden den Putsch verhindern werden. Am 25. Februar solle es eine Großdemonstration geben, anlässlich der sich auch Ex-Premierminister Thaksin via Videoschaltung zu Wort melden werde. Die Zusammenkunft der Rothemden solle jeden davon abhalten, einen Militärputsch zu planen oder durchzuführen, kündigte Jatuporn an. Rothemdenführer Nisit Sinthuphrai bestätigte, dass man sich zwei Wochen zuvor in Nakhon Nayok getroffen habe und übereingekommen sei, dass die derzeitige politische Lage angespannt sei. Die Rothemden sollten daher Anti-Putsch-Demonstrationen durchführen und sich auch dafür einsetzen, dass die Verfassung geändert wird. Rothemdenführer und Vize-Landwirtschaftsminister Nattawut Saikuar muss sich zurzeit vorwerfen lassen, den Kronratspräsidenten Prem Tinsulanonda mit dem Putsch 2006 in Verbindung gebracht zu haben, mit dem Ex-Premierminister Thaksin gestürzt wurde. Er habe nicht vor, sich bei Prem zu entschuldigen führte Nattawut aus. Persönlich habe er nichts gegen Prem, auch wenn er, Natthawut, behauptet hatte, Prem steckte hinter dem Putsch Ein Berufungsgericht bestätigte ein erstinstanzliche Urteil, wonach eine Firma an Anwohner 36 Mio. Baht Schadensersatz zahlen muss, weil die Umwelt mit Blei verseucht wurde. Betroffen waren hauptsächlich Karen in der Provinz Kanchanaburi, die am Klity Creek im Bezirk Thong Pha Phum leben. Die Firma Lead Concentrates Co. leitete Ende der 90er Jahre Ab- wässer in den Fluss, 151 Dorfbewohner wurden giftigen Substanzen wie Blei ausgesetzt. Es kam zu Krebs- und anderen Erkrankungen, weil die Anwohner den Klity Creek als Wasserreservoir nutzten. Die Fabrik musste auf Druck der Regierung schließen verurteilte ein Gericht die Firma zur Schadensersatzzahlung, das Urteil wurde nun in II. Instanz bestätigt.

6 6 KOLUMNE Das Hörbuch ist auf 2 CDs auf deutsch beim après midi musikverlag e.k. Baden Baden unter der Isbn Nummer erschienen. Gesamtlänge: 122 min. Der Autor FrankSetzer bietet Topkino fürs Ohr! Kaufen Sie das Buch in unserem Shop: Telefonisch unter: oder im Old German Beerhouse Nur 799 Baht Jetzt auch als Buch zum lesen erhältlich! Nur 495 Baht Abgezockt Rotlichtfalle Thailand Späte Einsicht - Schach matt! Ein gehörnter Farang aus Hannover erzählt. Ich habe meine Frau Nud vor 5 Jahren in Bangkok kennen gelernt. Wir haben uns trotz des Altersunterschieds schnell ineinander verliebt und nach 5 Monaten in Hannover geheiratet. Nach der Scheidung von meiner ersten Frau nach 20 Jahre Ehe konnte ich endlich wieder glücklich sein. Mittlerweile sind wir über 4 Jahre verheiratet. Glücklich verheiratet. Dachte ich bis vor kurzem. Ich habe immer für alles bezahlt, auch in der Zeit, als sie eine Ausbildung zur Konditorin machte. Nach ihrem erfolgreichen Abschluss wurde sie von ihrem Ausbildungsbetrieb übernommen und bekam endlich ein ordentliches Gehalt. Nachdem sie bereits zweimal ihren Monatslohn bekommen hatte und ich immer noch alles, alle Einkäufe, Miete, Nebenkosten u.s.w. bezahlte, sprach ich sie auf das Thema an. Kaum zu glauben. Meine Bitte, doch jetzt bitte auch etwas zu unserem Lebensunterhalt beizutragen, entzündete bei ihr eine Explosion der Empörung. Ihr Geld stünde nur ihr und ihrer Familie zu. Ich hätte doch mein eigenes Einkommen. Außerdem hätte es für einen alten Sack wie mich seinen Preis, sich eine so junge und attraktive Frau im Bett zu halten. Und, entlud sie sich weiter, wenn ich wolle, dass alles so bleibe, solle ich mein Maul halten und sie nie wieder nach Geld fragen. Meine sanftmütige, hilfsbereite, Thaimaus hatte sich binnen Sekunden von einer treuen, liebenden Ehefrau in eine geifernde, unverschämte Göre verwandelt. Ich musste einsehen, dass die letzen Jahre nur ein verlogenes Schauspiel waren. Ich war mit meinen Nerven am Ende. Solange ich das unangenehme Thema Geld nicht ansprach, war ihr Wesen und Umgangston wieder wie früher. Nur, sie war fortan nie wieder zärtlich zu mir. Unser ehelicher Verkehr verwandelte sich in ein emotionsloses Plichtprogramm. Sie ging immer öfter alleine aus. Diskotheken und Nachtklubs standen immer häufiger auf ihrem Abendprogramm. Schicke Klamotten und ein Designer Handy wurden angeschafft. Schließlich blieb sie sogar gelegentlich über Nacht weg. In meiner Hilflosigkeit traf ich mich mit einem Freund. Ich wollte mir meinen Frust von der Seele reden und auch mal eine neutrale Meinung hören. Als sie dann wieder einmal in den Morgenstunden nach Hause kam, platzte die Bombe. Sie empörte sich so sehr darüber, dass ich unser Beziehungsproblem an einen Unbekannten verraten hatte, dass sie bedingungslos die Scheidung forderte. Außerdem solle ich sofort aus unserer Wohnung ausziehen. Mein Hochverrat wäre unverzeihlich. In ihrer Selbstverliebtheit hatte sie jedoch nicht einmal ansatzweise die Möglichkeit in Erwägung gezogen, dass ich auf sie, die wunderschöne, intelligente Traumfrau Nud verzichten könnte. Ich reichte die Scheidung ein, was für Nud verhängnisvolle Konsequenzen bedeutete. Nud glaubte sich im falschen Film und bettelte unterwürfig um ein Bleiberecht. Sie hatte zu diesem Zeitpunkt zwar eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis, wollte jedoch mit allen Mitteln erreichen, dass ich den Antrag auf Anerkennung der deutschen Staatsbürgerschaft unterschreibe. Sie zog zu einer Freundin, gab jedoch bis zu unserer Scheidung keine Ruhe. Einige Monate später erfuhr ich von Nuds Freundin, dass meine Ex in Thailand wieder geheiratet hatte und einen Teil ihres Geldes regelmäßig an ihren neuen Ehemann schickt! WOCHENBLITZ Ihre Zeitung im Abo Sie wissen nicht, wo Sie die Zeitung bekommen? Lassen Sie sich den WochenBlitz bequem per Post nach Hause liefern. Gehen Sie in unseren Online Shop unter oder rufen Sie uns an: (Kai) Impressum WochenBlitz Thai-German Media & Consulting Herausgeberin: Pimsiri Böer Die nächste Ausgabe erscheint am 07. März 2012 ISSN Number: Tax ID Number: Kontakt 153/3, 4. Stock, Goldenland Building, Soi Mahardlekluang 1, Rajdamri Rd., Lumpini, Pathumwan, Bangkok Telefon: web:

7 7

8 8 KOLUMNE

9 9 FUNDGRUBE Inserieren Sie in unserem preisgünstigen Kleinanzeigenteil. Für private oder kommerzielle Anzeigen. Texte und/oder Grafiken in schwarz und weiß Probleme mit Jahresvisa? Ab 50 Jahre Kein, oder zu wenig Geld? Zuwenig Rente? Zoff mit Thai-Ehefrau? Der Visa-Run's überdrüssig? Wir helfen weiter!!! Ab 20'000 Baht! Info: Tel.: Lizensierter Versicherungsmakler von April International in Thailand und Deutschland Krankenversicherung für Expats: 1Mio $ Deckung ohne SB nur 1427 $ Risikolebensversicherung für einen 60-Jährigen: $ Jahresprämie 342 $ Rechtschutz: 1Mio Deckung Jahresprämie 177 Alle Sach- und Personenversicherungen verfügbar. Seit über 20 Jahren als Makler international tätig. Tel.: / Mail: / Web: Old German Beerhouse Restaurant Bangkok Catering Service Sie Feiern, wir bereiten alles für Sie vor. Wir richten Ihre private Party bei uns im Lokal, oder bei Ihnen zu Hause. Helfen, wo Hilfe Not tut. Die kleinste verfügbare Größe (Box) ist 57 x 30 mm, wobei auf Wunsch mehrere Boxen nebeneinander oder untereinander bestellt werden können. Der Preis pro Box beträgt monatlich 300 Baht netto oder 321 Baht inklusive VAT. Die Anzeige kann zum selben Preis wahlweise auch für einen Monat auf der Webseite unter der Rubrik Fundgrube ANSTATT als Druckausgabe erscheinen (für diesen Fall wird das Format entsprechend angepasst). Für einen Aufpreis von monatlich 200 Baht netto oder 214 Baht inklusive VAT veröffentlichen wir die Anzeige sowohl als Druckausgabe wie auch auf der Webseite. Bestellen Sie via: Fax: oder Scan & oder Online via In Chiang Mai zu vermieten Deutsche Gaststätte an der Sukhumvit in Bangkok aus privaten Gründen abzugeben. Vollständige Gaststätteneinrichtung sowie Küche vorhanden. Das Lokal kann sofort nach Übernahme weiter betrieben werden. Preis: Baht Kontakt: Luxusbungalow, Neubau 2006, Land 272 qm, Wohnfläche ca. 120 qm 2 Schlafzimmer, 1 Traumbad mit Jacuzzi, 1 Abstellraum, Marmorboden, Europäische Teakholzküche mit Ceranfherd, 1 grosser Kühlschrank, Waschmaschine, Thaiküche aussen, Designdecken mit Spotlights, Teakholztüren, Superblockwände, eigene und öffentliche Wasserversorgung mit Filtersystem, Satelitten-TV(ca. 450 Sender), kleines Gartenhaus (ca. 4,5 qm), überdachter Carport (ca. 16,5 qm), Garten, Umfassungsmauer 2m, 1,3 km vom Meer und Golfplatz, 10 km von Südpattaya, ruhig und schön gelegen, Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke, Land ist auf Thainamen, Verkaufspreis in THB Tel: , Mail: Defekte Computer und Drucker kostenlos abzugeben. z.b. Intel Pentium IV, HP Scanner, HP Multifunktion Fax-Printer Thailändische Accounting Frau\ (Khun Tho) bietet professionelle Unterstützung für Ihre Buchhaltung an. Tel Akustik Thai Musik Gruppe Eine Gruppe, die schon bei vielen Events aufgetreten ist. Kann für Veranstaltungen oder Partys engagiert werden. Können auch internationale Musik spielen. Tel Luxusgardinen mit individuellem Design Hohe Qualität, preiswert und Design gemäß Ihren persönlichen Wünschen. Tel Join TV, Deutsches Fernsehen in Thailand! Alle deutschen Sender, inklusive der dritten Programme! Überall über Internet zu empfangen. Tel.: In Thailand: Kranken + Unfall-Versicherung ASIAExpat von APRIL Versicherung... Nach EU-Norm! Direkte Abrechnung mit Spital. Lebenslange Erneuerung! Kein Selbstbehalt. 30 MIO. Baht Deckung. Organ Transplantation 6 MIO. Baht. Jahresprämie ab 43'000 Baht. Auch 1/4 j. zahlbar. Tel.: Info: IN EIGENER SACHE. Der Wochenblitz sucht die Zusammenarbeit mit Partnern für den Zeitungsvertrieb sowie für die Vertretung in den Regionen. 1. Zeitungsauslage Sie sind im Besitz einer geeigneten Lokalität, wo Bedarf an deutschsprachiger Lektüre besteht, wie z.b. Ressorts, Hotels, Warteräume von Geschäften, etc. 2. Zeitungsverkauf Sie wollen auf eigene Regie den Zeitungsverkauf in Gebieten, die nicht für Vertreter geschützt sind, übernehmen. 3. Vertreter für eine Region Sie leben in einer Provinz, in welcher der Wochenblitz noch keine Vertretung hat und in welcher eine ausreichende Anzahl deutschsprachiger Ausländer lebt. Sie wollen in dieser Region als Wochenblitz Vertretung fungieren und auf eigene Regie für den Zeitungsvertrieb und/oder für die Anzeigenwerbung tätig werden. Für die Vertretung in einer Region ist eine Autorisierung durch das Wochenblitz Team erforderlich. Sprechen Sie mit uns: Für ein Jubiläum suchen wir Fotos aus Bangkok, welche zwischen 20 und 30 Jahre alt sind ( kann auch älter sein ). Auf den Fotos sollten bekannte Plätze, Häuser oder Straßenzüge sein, welche man man mit einem aktuellen Foto vergleichen kann. Über zahlreiche Einsendungen wären wir dankbar. Einsendungen bitte an: Wer hat Lust zum Skatspielen? Wir treffen uns jeden Donnerstag gegen 19:00 Uhr im Old German Beerhouse. Wer Lust auf eine lockere Runde hat, meldet sich bitte bei Uli unter folgender Rufnummer: Bücherbörse: Alte Deutsche Bücher zum tauschen oder abgeben gesucht. Wir nehmen Ihre Bücher gerne. Sehr geehrte Auslandsrentner, Haben auch Sie eine Aufforderung zur Abgabe einer Steuererklärung durch das Finanzamt Neubrandenburg erhalten? Wir helfen Ihnen bei der Abwicklung des Schriftverkehrs und der Erstellung der Steuererklärungen. Übersetzungen Thai-Deutsch-Englisch und Nachhilfeunterricht für Thais In Englisch und in Deutsch Tel UBS Stick für 3G 7.2 Mbps von Alcatel. X220S UMTS fähig. Fast neu nur einmal gebraucht läuft super. nur 1000 Baht Tel: +66(0) Computerprobleme? Sprechen Sie mit uns. Wir bringen Ihren Computer wieder zum laufen! LIVE Bundesliga Konferenz. LIVE Formel 1 in deutscher Sprache. GetMeTV Wir bringen deutschen Fussball, Nachrichten und Entertainment direkt zu Ihnen ins Wohnzimmer. Bestellen Sie noch heute bei

10 10 FUNDGRUBE Fortsetzung Fundgrube - Preiswerte Kleinanzeigen Luxuswohnung zu verkaufen in bester Lage und sofort bezugsfähig Besitzer verlässt Thailand und verkauft zum Sonderpreis von 18.9 Mio Baht alles inklusive. Sukhumvit Soi 11. Prime 11 Condominium, 16ter Stock, 125 qm mit: - 3 Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Essecke, Küche, zwei Bäder, Abstell-/Lagerraum - Schöner 180 Grad Ausblick auf Cityskyline von drei Balkonen - Designer-Einbaumöbel, Teakholz, PU beschichtet, Leder & Glas - Küche voll eingerichtet mit allen Küchenutensilien - Zentrale Klimaanlage in allen Räumen - Vier große Flachbild-TVs. Internet und Kabel HD-TV Gebäude mit allen gängigen Services und: - großem Swimmingpool-Deck und Sauna sowie hochmodern eingerichtetem Fitnesscenter - Bibliothek & spanischem Tapas-Restaurant Kontakt: oder Telefon: Muthi Maya Pool Villa zu verkaufen. Im Khao Yai, direkt am 9. Loch des Kirimaya Golf & Spa Resort mit unverbaubarem Blick aufs Fairway. Besitzer verlässt Thailand und verkauft zum Sonderpreis von 10.5 Mio Baht. Land 420 qm, Villa 209 qm, inkl. 18 Jahre volle Familien-Golfclub-Mitgliedschaft - 1 Schlaf- und 1 großes Wohnschlafzimmer sowie 1 Esszimmer mit Kochzeile - 1 Bad mit Jacuzzi & Dusche und 1 Gästebad mit Dusche - Große Poolterrasse mit Sala mit 3 x 7 m Swimmingpool Hochwertige Einrichtung inkl. 2 Flachbild-TVs. Kontakt: oder Telefon: OLD GERMAN BEERHOUSE RESTAURANT Wir suchen einen Restaurant Supervisor Qualifikationen: Mänlich oder Weiblich, Thai Nationalität, über 30 jahre alt Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Restaurant oder Gastgewerbe.Führungsqualitäten. Gute Zusammenarbeit im Team Computer: MS Word, Excel, Internet, Gute Englischkenntnisse (Grundkenntnisse in Deutsch ist von Vorteil) Bewerbungen mit Foto, bitte an folgende Adresse: OLD GERMAN BEERHOUSE, 11 SUKHUMVIT SOI 11, BANGKOK TEL: Chateau Dale Condo - Pattaya-Jomtien 134 qm, 2 Schlafzimmer, großes Wohnzimmer, Küche, Bad, 2 Balkone, teilmöbliert (auf Wunsch voll möbliert), 2 Tel. Leitungen, 4 Aircon, 9 Ventilatoren, 8. Etage mit Meerblick. VB ,00 Baht Besichtigung Tel Bilder anfordern unter: Volkmar Hoppe Wochenblitz Verkauf für Berlin / Deutschland Tel (0) Romanhefte zu verkaufen in Patong/Phuket Viele Romanhefte der Themen Krimi (Jerry Cotton), Western (G.F.Unger), Arzt- und Liebesromane usw. zu verkaufen, Einzelheft THB 20/Stck., Sammelband THB 40/Stck. Mobile: ; Frau Vieng Borchers, geb. Praiboeng, geb , wird in einer Erbschaftssache ersucht, sich mit der Historikerkanzlei Genealogisch-Historische Recherchen GmbH (www.historiker.at) in Verbindung zu setzen.frau Borchers, geb. Praiboeng, hat 1975 in Bangkok Herrn Klaus-Dieter Willi Borchers geheiratet. Herr Borchers ist 2010 verstorben, sollte Frau Borchers zu diesem Zeitpunkt noch mit ihm verheiratet gewesen sein, so ist sie Erbin.Falls jemand einen Hinweis zum derzeitigen Aufenthaltsort von Frau Borchers, geb. Praiboeng, geben kann, ersuche ich höflich sich mit Frau Mag.a Eva Waldhuber, in Verbindung zu setzen." Thailandauswanderer gesucht! Wir sind 99pro media, eine deutsche Fernsehproduktionsfirma und produzieren u.a. das Format Goodbye Deutschland. Für dieses sind wir zur Zeit auf der Suche nach Deutschen, die in naher Zukunft nach Thailand auswandern wollen. Falls ihr Lust habt uns eure Geschichte zu erzählen und euch bei eurem Abenteuer mit der Kamera begleiten zu lassen, meldet euch bei uns! Wir freuen uns auf eure Mails oder Anrufe. Kontakt: Romy Fischer Mail: Tel.: MITARBEITER GESUCHT! Top Resort Co., Ltd., 24/45 Moo 4 Koh Chang, Trat, Phone: /5, Fax: , 1. Rezeptionist(in) Anforderungen: Thailändische Staatsbürgerschaft, Gute Kenntnis der englischen Sprache in Wort und Schrift, Deutsche Sprachkenntnisse sehr wünschenswert, PC Kenntnisse ( Word, Exel ) Aufgaben:Arbeiten an der Rezeption, Check in, Check out, Verkauf von Touren und Ausflügen, Telefonate führen, Gästebetreuung und service, Verwaltungsaufgaben Entlohnung:Anfangsgehalt von ,- bis ,- Baht monatlich, Essenzuschuss 50,- Baht pro Tag, Sozialversicherung, 4 Day off pro Monat, Unterkunft im Top Resort 2. Koch (in) für Pauls Restaurant Anforderungen: Thailändische Staatsbürgerschaft, Gute englische Sprachkenntnisse Zubereitung von thailändischen und internationalen Gerichten Aufgaben: Zubereiten von thailändischen und internationalen Gerichten Entlohnung: Anfangsgehalt von ,- bis ,- Baht monatlich, Verpflegung im Restaurant, Sozialversicherung, 4 Day off pro Monat, Unterkunft im Top Resort Ihre Bewerbung mit Bild bitte per Fax oder an das Top Resort senden. Omas Gusseiserne Bratpfanne Made in Thailand. Eingebraten und ready to use! Kein teflonbeschichteter Gong, sondern eine Bratpfanne. Gewicht: 4 kg, Maße: 12 = 30 cm. Zum Wahnsinnspreis von 990 Baht inklusive Versand Thailandweit. Bestellungen auf der Wochenblitz Webseite unter Einkaufen Webshop (roter Button oben) und in der Kategorie: Kulinarisches & Nützliches Um meinen Traum zu ermögichen suche ich, 32 Jahre alt, eine Arbeitsstelle in Bangkok. Ich bin gelernter Bürokaufmann und arbeite seit 11 Jahren in Deutschland als Lagerleiter einer Möbelspedition. Da mir arbeiten SPASS macht, würde ich mich über jede Einstellung freuen. Haus in Rayong zu verkaufen. Freistehend auf Grund mit ca. 180 qm, Wohnfläche ca. 45 qm, 2 Schlafzimmer, 1 Großes Zimmer (Wohnen/Küche), 1 Dusche + WC, Ohne Einrichtung 300/368, Soi 6C, Moo Baan Rayong City Park (Rayong) Ca. Koordinaten N, E Ca. 6 km zum Strand (Hat Mae Ramphueng) Baujahr 1998, Innen- und Außenanstrich nötig Preis: Baht (Ohne Renovierung = 800,000 Baht) Tel.: Samsung Headset HM3100 Bluetooth Ohrhörer fürs Handy mit Ladestation Neuwertig 800 Baht Tel: +66(0) Kleine Fische fürs Aquarium (Guppies) zu verschenken Etwa 100 Stück noch winzig klein wegen Überbevölkerung kostenfrei in gute Hände abzugeben. Abholtermin nach Vereinbarung. Bangkok Sukhumvit Soi 11 Tel: Prozess-Optimierung - Change Management - Lean Production 15 Jahre Prozess-Optimierung und 20 Jahre Thailand-Erfahrung in Deutsch, Englisch und Thai! Das sollten Sie nicht ungenutzt verstreichen lassen, wenn es um die Zukunft Ihrer Firma geht! Nähere Informationen erhalten Sie unter Verbessern Sie Ihre Produktivität damit Sie auch morgen noch konkurrenzfähig sind! DEUTSCHES RESTAURANT ZU VERKAUFEN Restaurant mit überdachter Terasse in bester Lage Zentrum Nongpralai, Pattaya neben 7 Eleven gegenüber dem Lotus See & Wochenmarkt zu verkaufen. 2 Wohneinheiten in 2 Jahre altem Neubau mit Balkonen. Zur Zeit deutsche und Thai Küche, plus Pizza Service. Monatsmiete 12,000 Baht. Übernahme mit Ware und komplettem Inventar: Baht VB aus Altersgründen. Tel.: (Peter)

11 KOLUMNE 11 Ein Wochenblitz Gewinnspiel Beantworten Sie folgende Frage: Was wäre gewesen, wenn der Adam aus dem Paradies ein Chinese gewesen wäre? Schicken Sie Ihre Antworten bis spätestens 27. Februar an Unter den Einsendungen verlosen wir ein Wochenende in einem Deluxe-Zimmer des Top Resorts auf Koh Chang. Die Ziehung der Gewinner findet unter nicht notariell beglaubigter Aufsicht statt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Auflösung und der Gewinner werden in der Ausgabe vom 7. März bekanntgegeben. Lufthansa Passage Thailand Was ist bei Lufthansa genau Ihre Aufgabe? Wechsel in der Leitung bei Lufthansa Passage Thailand. Der Wochenblitz war zu Gast bei Lufthansa und sprach mit dem neuen General Manager Dirk Grossmann. Können Sie uns kurz etwas über Ihren Werdegang erzählen? Ich wurde am 18. Januar 1965 geboren und bin in Berlin aufgewachsen. Vor meinem BWL Studium lernte ich Luftverkehrskaufmann und fing 1991 bei der Lufthansa an. Nach den ersten Jahren in Frankfurt führte mich 1996 mein Weg nach Samara in Russland, wo ich auch meine Frau kennen lernte. Im Jahre 2000 übernahm ich dann die Verantwortung für Lufthansa in Zentralasien mit Sitz in Kasachstan ging ich nach Brüssel und kümmerte mich um den Vertrieb in Belgien und Luxemburg. Hier wurde im Jahr 2007 meine Tochter geboren. Seit Dezember 2011 bin ich nun in Bangkok mit der Verantwortung für den Lufthansa Passageverkauf Thailand, Laos, Kambodscha und Myanmar. Gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen in unserem Büro in Bangkok bin ich vor allem für unsere Kunden da. Wir sorgen dafür, dass wir für unsere Kunden in Thailand attraktive Angebote und Services anbieten können. Thailand ist ein Wachstumsmarkt und Lufthansa ist die Airline mit dem größten Netz an europäischen Destinationen. Außerdem haben wir mit den Kollegen von Austrian Airlines und SWISS weitere Verbindungen über Wien und Zürich im Angebot sowie mit regionalen Flügen nach Ho Chi Minh City und Kuala Lumpur attraktive Verbindungen innerhalb Südostasiens. Last but not least pflegen wir enge Beziehungen zu unserem langjährigen Partner Thai Airways, damit wir gemeinsam weitere Verbesserungen und neue Projekte für unsere gemeinsamen Kunden realisieren können. Wie groß ist Ihr Team? Wir haben derzeit 30 Mitarbeiter, die direkt für unsere Passagekunden arbeiten. In Thailand beschäftigt der Lufthansa- Konzern weitaus mehr Mitarbeiter. Bei Lufthansa Cargo, LST, unseren Airportservices, oder der Lufthansa Technik sowie SWISS und Austrian Airlines arbeiten hier rund 800 Kolleginnen und Kollegen für ein Unternehmen aus der Lufthansa-Gruppe. Wo liegen Ihre persönlichen Schwerpunkte? Die Lufthansa Group ist derzeit die führende europäische Airline Gruppe in Thailand. Gemeinsam mit unserem Star Alliance Partner Thai Airways haben wir das größte Angebot an Flügen nach Europa und an Destinationen in Europa. Der Wettbewerb schläft allerdings nicht und unsere Kunden verlangen von uns stets höchste Qualität an Bord und am Boden. Wir kennen den Markt bereits seit mehr als 50 Jahren und sind mit unserem auf die Bedürfnisse der lokalen Kunden ergänzten Angebot zum Beispiel den thailändischen Flugbegleitern und den asiatischen Speisen unserer Star Lufthansa steht für ein breites Programm vom Private Jet bis zum A380. Chefs - sehr gut aufgestellt. Mein Ziel ist es, die Angebote für unsere thailändischen Kunden weiter zu verbessern, zum Beispiel durch noch besser integrierte Angebote der Lufthansa Group Airlines, d.h. noch mehr Flexibilität für unsere Kunden. Last but not least wollen wir unsere Internetpräsenz stärker ausbauen. Unsere Kunden nutzen das Internet immer aktiver für Ihre Flugbuchungen, die Entwicklung in diesem Bereich ist atemberaubend. Wie positionieren Sie sich im Markt? Lufthansa wird vor allem als Qualitätscarrier mit einer sehr starken Marke und sehr Dirk Grossmann spielt gerne Gitarre und Fußball. Hier (oben, dritter von links) im Team der Deutschen Botschaft beim 4th Annual Charity Football Tournament positivem Image Made in Germany im Markt wahrgenommen. Das ist einerseits ein Vorteil, andererseits mag diese Wahrnehmung viele preissensible Kunden abschrecken, so dass sie erst gar nicht bei Lufthansa nach einer Flugverbindung suchen. Dabei hat Lufthansa überraschend viele sehr attraktive und wettbewerbsfähige Angebote, die zum Beispiel über unsere Website buchbar sind. Die Kunst wird darin bestehen, sich gleichzeitig als preisattraktiver und wettbewerbsfähiger Qualitätscarrier zu positionieren ohne aber Abstriche in der Wahrnehmung bei einem anderen Kundensegment in Kauf nehmen zu müssen. Was steht an bzgl. Öffentlichkeitsarbeit und Beiträgen für Charity? Wir haben viel vor. Das Jahr 2012 bringt für unsere Kunden viele neue Produkte und Services, weltweit mit der Einführung unserer neuen Boeing B747-8, mit der Eröffnung unseren neuen Terminalbereiches APlus in Frankfurt oder auch mit dem Ausbau unseres mobilen Breitband Internetangebotes Flynet. Aber auch speziell in Thailand haben wir viel vor, wenn ich nur an die Vorstellung eines neuen Star Chefs denke. Die Lufthansa HelpAlliance (www.help-alliance.com/de) ist seit vielen Jahren sehr aktiv im Charity Bereich tätig. Neben dem Kernprojekt in Thailand, dem Child Protection and Development Center in Pattaya unterstützt die HelpAlliance auch weiterhin die Arbeit des Waisenhauses Pattaya Orphanage. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: lh/th/homepage.

12 12 KOLUMNE Adi Baba und die 40 Kondome - Teil 2 Dann kam der große Tag und Adi landete in Bangkok. Sicherheitshalber hatte er allen Kollegen erzählt, er würde einen dreiwöchigen Türkeiurlaub machen und sich auch einen Reiseführer für die Türkei besorgt, um eventuelle Fragen beantworten zu können. Und auch für Thailand hatte er alles durchdacht: Das Hotel in der Nähe der Soi 8, etwas Bargeld und weitere 2000,- als Travellerschecks in der Handtasche, denn er wollte es so richtig krachen lassen, sowie 40 Kondome im Koffer, denn bei 2 mal Sex am Tag und 20 Tagen Aufenthalt würde das genau reichen. Ja, er hatte sich alles genau ausgerechnet, unser guter Adi. Als er dann endlich angekommen war, wollte er auch keine Zeit verlieren, um den Nektar seiner Lenden weiträumig zu verspritzen. Daher packte er eilig aus, brauste sich behände und wenige Minuten später marschierte er beschwingten Schrittes an der Rezeption vorbei und stand auch schon mitten in der Soi 8. Er konnte seinen Augen nicht trauen, rechts und links unzählige Bars mit einem schier nicht enden wollende Angebot an reizenden Siamkatzen. Er kam auch gar nicht weit, denn schon wenige Meter von seinem Hotel entfernt schien er es den Damen besonders angetan zu haben, denn sie schrien nach Leibeskräften nach ihm. Also setzte er sich dazu und bestellte erst einmal ein Bier. Es dauerte keine fünf Sekunden und schon saß eine besonders hübsche Dame neben ihm und streichelte seine Beine. Er konnte sein Glück gar nicht fassen, denn sie war viel schöner als die unverschämte Nutte auf Ibiza, ja auch viel schöner als aller Huren, die er aus den deutschen Laufhäusern kannte und sie saß einfach nur da und streichelte seine Beine, während sie ihn mit ihrem umwerfenden Augenaufschlag betörte. My name is Lek, hauchte sie ihn an you buy drink for me, I sit with you long long time. Ein kurzer Anflug von Misstrauen beschlich ihn und daher fragte er nach dem Preis für einen Ladydrink (den Begriff kannte er aus div. Internetforen). 90,- Baht antwortete sie mit schmachtenden Augen. Er überlegte kurz und sein Blick erhellte sich. Das konnte ja wohl nicht wahr sein. Für weniger als 2,- würde dieses hübsche Geschöpf ihm Gesellschaft leisten. Natürlich erkundigte er sich gleich nach dem Preis für ihre Dienstleistungen. Das die Bar Fine 250,- Baht kosten würde, wusste er bereits, weil es im hinteren Bereich groß angeschrieben war. Sie legte ihre Hände mit den ewig langen Fingernägeln um seinen Hals und kam seinem Gesicht so nahe, dass ihre Lippen fast die seinigen berührten. Und während sein Blut in Wallung geriet, hauchte sie: You very handsome man, for you I make special price, only 2500,- Baht for one night.. Er hatte zwar im Internet mehrfach gelesen, dass der übliche Preis für Ladies von Beer Bars bei 500,- bis 1000,- Baht liegen würde, je nachdem, ob sie für wenige Stunden oder die ganze Nacht blieben, aber es ist ja gemeinhin bekannt, dass Männer gerne übertreiben. Daher nahm Adi (fälschlicherweise) an, dass die Angaben in den Berichten über die Zahlungsmodalitäten nach unten korrigiert worden seien, weil die Schreiber es so darstellen wollten, dass gerade sie besonders wenig zahlen müssten, weil sie so tolle Hechte sind. Und außerdem waren umgerechnet 60,- für eine ganze Nacht mit so einem Engel immer noch viel preiswerter als daheim. Also legte er umgehend das Geld für die Bar Fine auf den Tisch. Lächelnd schob Lek seine Hand zurück und sagte: I not go with men many times, only if I like too much, but I don t know you so well. Please give me time to know you better, maybe one hour. Adi konnte seinen Ohren nicht trauen. Die Kleine war wirklich keine ausgebuffte Hure. Sie war gar nicht so scharf auf das Geld, sondern wollte ihn noch etwas besser kennen lernen. In Wirklichkeit wusste sie, dass der Fisch bereits unwiederbringlich an der Angel zappelte und wollte ihm vorher noch möglichst viel an der Bar abknöpfen. Also bestellt sie für sich und ihre Freundinnen einen Drink nach dem anderen. Adi wollte vor seiner Angebeteten nicht als Geizhals dastehen und sich somit seine Chancen auf ein amouröses Abenteuer verderben und ließ sie gewähren, konnte aber nicht fassen, wie viel Alkohol in diese kleinen engelhaften Geschöpfe reinpasste. Drei Stunden und 54 Ladydrinks später verließen die beiden endlich die Bar und betraten Adis Zimmer. Lek zog sich plötzlich gar nicht mehr so schüchtern komplett aus, während sie ihre Klamotten umher warf und legte sich lächelnd ins Bett, nicht ohne vorher noch nach mehr Bier zu verlangen. Adi bestellte vier Flaschen Bier beim Zimmerservice und ging ins Bad und warf eine 100 mg Viagra ein, die er da in weiser Voraussicht versteckt hatte. Als er zurück kam, schnarchte Lek bereits ganz undamenhaft und war durch nichts zu wecken, während Adi mit der Erektion seines Lebens daneben saß. Was blieb ihm also anderes übrig, als sich selbst zu befriedigen. Dabei blickte er ständig zu Lek, nicht etwa um sich aufzugeilen sondern weil es ihm mehr als peinlich gewesen wäre, wenn sie ihn dabei erwischt hätte. Und als er Sekunden später einen halben Liter Sperma auf seine haarige Brust ejakulierte, hämmerte es an seiner Tür. Völlig perplex rannte er zur Tür und riss sie auf, um eine hysterisch lachende Hotelangestellte vorzufinden, die ihren Blick gar nicht mehr von seiner verunreinigten Brustbehaarung abwenden konnte und in ihrem Lachkrampf das Bier fallen ließ. Also so hatte sich unser guter Adi seinen amourösen Thailandurlaub nun wirklich nicht vorgestellt. Recht in Thailand Ihre Fragen werden beantwortet von: Khun Jirayu Chompoorat, SILA Law Office: 19/148 Sukhumvit Suite, 14 Fl, Sukhumvit Soi 13 Road, Klongtoey-Nua, Wattana, Bangkok 10110, Phone: In der letzten Ausgabe ist bzgl. der Rechtskolumne ein Fehler aufgetreten, indem beim Satz eine falsche Datei verwendet wurde. Wir bitten unsere Leser, diesen Fehler zu entschuldigen. Sie können diesen Artikel in der richtigen Form auf der Webseite unter abrufen. Aufenthaltsgenehmigung in Thailand Wenn Sie nach Ausland reisen, benötigen Sie eine behördliche Aufenthaltsgenehmigung. Wir werden in dieser Kolumne die sechs verschiedenen Kategorien dieser Genehmigung erläutern. Rechtsantwalt- und Notarbüro 1. Transit Visum (Transit Visa): Die Gültigkeitsdauer dieses Visums ist drei Monate nach dessen Ausstellung, wobei sich Reisende bis maximal 30 Tage in Thailand aufhalten dürfen. 2. Touristen Visum (Tourist Visa): Dieses ist für Besucher, die Thailand als Tourist besuchen und gestattet diesen einen Aufenthalt bis maximal 60 Tage. - FREISTELLUNG VOM TOURIST VISA - Gemäß Verordnung des Innenministeriums sind Passinhaber aus 48 Ländern (wozu auch Deutschland, Österreich und die Schweiz gehören) nicht verpflichtet ein Touristen Visum zu beantragen, wenn der Aufenthalt nicht länger als 30 Tage dauert. Um eine Verlängerung zu erhalten, ist es auch möglich, einfach in ein benachbartes Land auszureisen. Nach Aus- und sofortiger Wiedereinreise erhält man ein sogenanntes Visa on Arrival. Die Gültigkeitsdauer ist jedoch abhängig von der Art der Einreise. Reist man auf dem Landweg nach Thailand ein, so erhält man ein 15 Tage gültiges Visum; reist man jedoch auf den Luftweg (also über einen Flughafen ein), so erhält man ein 30 Tage gültiges Visum. 3. Non-Immigrant Visum: Dieses Visum ist für Ausländer, die in Thailand arbeiten, für Ruheständler oder für Personen, die eine Thaifamilie unterhalten (z.b. mit Thai verheiratet). Das Non-Immigrant Visum berechtigt nach Einreise für einen Aufenthalt von 90 Tagen, kann jedoch dann auf ein Jahresvisum verlängert werden. Die Anforderungen und Bedingungen sind unterschiedlich, abhängig von der Art dieses Nicht-Einwanderungs-Visums. 4. Diplomaten Visum (Diplomatic Visa): Wird für Ausländer ausgestellt, die ihre Pflicht im diplomatischen Dienst durchführen oder einen Diplomatenpass mit sich führen. Diese Visum Kategorie gestattet einen Aufenthalt bis 90 Tage. 5. Amtliches Visum (Official Visa): gilt für Ausländer, die eine Dienstpflicht in Thailand ausüben, wie z.b. über die Vereinten Nationen. Auch dieses Visum erlaubt einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen. 6. Visum aus Zuvorkommenheit (Courtesy Visa): Wird an Ausländer ausgestellt, die einen Diplomatenpass, einen Pass der Vereinten Nationen oder einen gleichwertigen Pass mit sich führen und Thailand für andere Zwecke außer der Tätigkeit als Botschafter, Konsul, etc. besuchen. Anwendung findet dieses Visum für Personen, die Thailand als Gast der thailändischen Regierung oder der thailändischen Königsfamilie besuchen. Es erlaubt eine Aufenthaltsdauer von 30 Tagen.

13 KOLUMNE 13 Heutige Fragen: 1 - Was ist der kleinste anerkannte Staat der Welt? 2 - Woher kommt der Nikolaus? 3 - Wo befindet sich der längste Wasserfall der Welt? 4 - Wie schnell fuhr das schnellste Auto der Welt? Antworten: 1. Die Vatikanstadt, welche sich im Stadtzentrum von Rom, der Hauptstadt Wussten Sie schon? In der Rubrik Wussten Sie schon? stellen wir Ungewöhnliches, Wissenswertes und nicht Alltägliches aus Politik, Geschichte, Wissen-schaft, etc. vor. Die Antworten geben nicht unbedingt die Meinung der Wochenblitz Redaktion wieder und können von uns nicht endgültig auf Richtigkeit geprüft werden. Uns geht es in dieser Rubrik darum, außergewöhnliche Themen aufzugreifen und hierzu die Ansichten unserer Leser zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Meinungen hierzu, ebenso wie über Beiträge, falls Sie selbst etwas finden sollten. von Italien befindet. Jedoch ist der Vatikan kein Stadtteil, sondern der kleinste, anerkannte und eigenständige Staat der Welt. Der Vatikan definiert seine eigene Währung (Euro) und Verwaltung. Seine Fläche beträgt 0,44 Quadratkilometer, auf welcher 932 Einwohner, davon 552 Staatsbürger leben. Die Staatsform des Vatikans ist eine Monarchie, mit dem Papst als Oberhaupt. 2. Der sogenannte Nikolaus trug eigentlich den Namen Bischof Nikolaus von Myra und soll etwa um die 300 nach Christus gelebt haben. Den Legenden zufolge war Nikolaus von Myra sehr wohlhabend, nutzte dies jedoch nicht für sich selbst. Er reiste umher und verteilte sein Eigentum an Bedürftige. Als er schließlich am 6. Dezember verstarb, wurde ihm zu Ehren der Brauch des Schenkens fortgeführt. Später wurden seine Taten auch auf den 24. Dezember und auf den Weihnachtsmann übertragen. 3. Salto Angel ist mit einer maximalen Fallhöhe von 978 Metern der längste und auch höchste frei fallende Wasserfall der Welt. Er befindet sich im Südosten von Venezuela im Nationalpark Canaima. Er gehört zur Gran Sabana, einer Hochfläche in Venezuela und wird vor allem durch die dort sehr heftigen Gewitter mit enormen Wassermengen gespeist. Den internationalen Namen Salto Angel erhielt der Wasserfall von seinem Entdecker Jimmy Angel im Jahre Das Wort Salto stammt aus dem Spanischen und bedeutet zu Deutsch Gefälle. Es handelt sich also um das Gefälle von Jimmy Angel. 4. Am 13. Oktober 1997 stellte der britischen Royal Air Force Tornadopilot Andy Green einen neuen Geschwindigkeitsrekord in der Wüste von Nevada auf: Mit einer Spitzengeschwindigkeit von ca Stundenkilometern durchbrach er die Schallmauer. Das Fahrzeug hieß Thrust SSC und erinnert eigentlich mehr an einen Jet als an ein Auto. Es fährt ca. viermal so schnell wie ein Ferrari und wird von zwei Rolls Royce-Strahltriebwerken angetrieben. Das Fahrzeug hat vier Räder aus Aluminium, eine lange Spitze vorne, ist rund 8 Tonnen schwer, 3,5 Meter breit und 16,5 Meter lang. Thrust SSC hat stolze PS. Abstimmungsergebnis zur neuen Wochenblitz Webseite Seit dem 1. Januar hat die Wochenblitz Webseite ein total neues Gesicht. Das Ziel war, eine professionelle und flexible Webseite zu schaffen, die weitaus bessere und einfachere Möglichkeiten der Navigation bietet, die ein anspruchsvolles Design aufweist und die letztendlich mehr Werbeflächen für unsere Kunden bietet. Wir wollten nun wissen, wie dieses neue Design bei unseren Lesern ankommt und haben diese deshalb direkt gefragt. Beinahe zwei Wochen lang konnte man auf der Webseite abstimmen und unter sieben Bewertungspunkten wählen. Das Ergebnis ist eindeutig. Von 425 abgegebenen Stimmen meinten 56.9%, dass das Design Super Deutlich besser sei. Zusammen mit den 13.9% mit der Aussage Gefällt mir etwas besser sind es somit 70.8% der Wähler, die bestätigen, dass wir unser Ziel erreicht haben. Ein Ergebnis, das wir in dieser Höhe selbst nicht erwartet haben und von dem wohl jeder Politiker träumen würde. Vielen Dank, liebe Leser. Die Stimmen für Genauso wie vorher, Ist mir egal und Wie neues Layout? ergeben zusammen 12.5% und stehen wohl für diejenigen Leser, die dem Design keine so große Aufmerksamkeit schenken und die sich eher gleich direkt in die Nachrichten stürzen. Last but not least, macht das negative Feedback zusammen nur 16.7% aus. Davon bemerkten 6.8% der gemäßigten Kritiker ein Gefällt mir nicht so gut und auch die vernichtende Aussage Unterste Schublade scheiterte knapp an der 10% Hürde. Wir würden uns jedoch freuen, auch von diesen Wählern konstruktive Kritik zu erhalten, um den Wochenblitz ggfs. noch besser zu machen. Für unsere Anzeigenkunden heißt das: Werbemöglichkeiten auf einer Webseite, die in normalen Zeiten von ca Besuchern pro Tag frequentiert wird (in Spitzenzeiten sind es auch täglich) und zudem gerade von seinen Lesern einen Preis für gutes Design gewonnen hat.

14 14 KOLUMNE Fest der Deutschen 2011 im Centara Grand Bangkok Am Samstag, den 11. Februar 2012 fand das Fest der Deutschen statt, das im November wegen der Flut auf diesen Termin verschoben wurde. Alexander Schoell (Marriott) meisterte eine gelungene Moderation. Für die Veranstalter standen auf der Bühne (v.l.n.r.) Rolf-Dieter Daniel (Präsident der Kammer), Rolf Schulze (deutscher Botschafter) und Dr. Chumpol Thiengtham (Chairman Deutscher Hilfsverein). Stilvoll ging es zu, aber es gab auch jede Menge Show, wobei der Sänger Patrick Naumann als Höhepunkt der Veranstaltung galt. Es gab wie immer eine Verlosung, die dieses Jahr von Winfried Schäfer, dem Trainer der Thai Nationalmannschaft vorgenommen wurde. Möglich machten das Fest unter anderem die Sponsoren (Gruppenbild). Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, darum lassen wir danach einfach Bilder sprechen.

15 KOLUMNE Fortsetzung Fest der Deutschen 2011 im Centara Grand Bangkok Wie man sehen kann ein gelungener Abend. 15

16 16 KOLUMNE Lufthansa Party am 3. Februar im Old German Beerhouse Lufthansa hatte ins Old German Beerhouse eingeladen, um einen Einstand und einen Ausstand zu feiern. Christoph Zimmer verabschiedete sich und Dirk Grossmann stellte sich als neuer Chef bei Lufthansa Passenger Sales vor (Bild oben). Wir wünschen beiden viel Erfolg bei ihrer neuen Aufgabe. Zur Feier des Tages stellten sich auch Wolfgang Schmidt, der Vorgänger von Christoph Zimmer und Horst Bohling, ein weiter Lufthansa Veteran ein (Bild links). Der Botschafter war da und Winnie Schäfer und natürlich viele, viele bekannte Gesichter. Groß und klein hatten sichtbar Spaß und auch Dirk Grossmanns Tochter wurde es nicht langweilig. Das Haus war zum Brechen voll, die Mädels am Zapfhahn hatten alle Hände voll zu tun und der Wirt freute sich über einen weiteren gelungenen Abend im Old German Beerhouse..

17 File : Gerolsteiner - Ad.Wochen Blitz newspaper.ai size : 116 x 160 mm. 17 Mineralize your life. The world s No. 1 Sparkling natural mineral water One liter provides 1/3 of your daily value percentage for calcium GET ME Live Bundesliga Konferenz Sportfernsehen und mehr One liter provides 1/4 of your daily value percentage for magnesium Order now and discover the benefits of Gerolsteiner! Over 20 bottles of Gerolsteiner mineral water sold every second of 2010 No sugar, no fat, no calories Wir bringen deutschen Fußball, Nachrichten und Entertainment in Topqualität direkt zu Ihnen ins Wohnzimmer (exklusiv in Thailand). Jetzt gleich kontaktieren Water at its best. Please call or for home delivery or * Source: Zenith International 2010 Distributed by Hungerstreik wegen LM-Gesetz Ein 20-jähriger Thai-Student, dessen Vater seit zehn Monaten wegen angeblicher Majestätsbeleidigung im Gefängnis sitzt, hat am Samstag mit einem Hungerstreik begonnen, um gegen die Gesetzgebung zu protestieren. Somyot Prueaksakasemsuk, ein Aktivist und ehemaliger Herausgeber von zwei mittlerweile aufgelösten Magazinen der Rothemden, wurde im April des vergangenen Jahres verhaftet und des Verstoßes gegen Artikel 112 des Strafgesetzbuches angeklagt, welches Kritik an der Monarchie verbietet. Somyots Sohn, Panitan, ein Jurastudent, begann seinen 112-stündigen Hungerstreik am Samstagnachmittag vor dem Strafgerichtshof in Bangkok, um gegen das Gesetz zu protestieren. Er trug ein weißes T-Shirt mit der Aufschrift: "Gebt meinem Vater das Recht auf Kaution". Einige dutzend Menschen folgten seinem Protest, um ihn zu unterstützen, nachdem Somyot im letzten Monat zum siebten Mal die Freilassung auf Kaution verweigert wurde. Die Monarchie ist ein äußerst sensibles Thema in Thailand, aber Forderungen nach einer Reform des Gesetzes häuften sich und lösten heftige Debatten in den vergangenen Monat aus. WOCHENBLITZ ABO Bestellen Sie jetzt Ihr Abo auf unserer Webseite Fair & Easy Co. Ltd. Lösungen im Logistikbereich '

18 18 Qualität muß nicht teuer sein THE PENALTY SPOT Your Sports Bar Live Sport on Big Screen Table Football Neu im Sortiment: Hausbaeckerei Buttergipfeli, Croissants, Bretzel Wurzelbrot, 7-Kornbrot, Sauerteigbrot Samstag und Sonntag frische Zoepfe Pool Tables Live Music Dart Restaurant/Take Away Salatsaucen ab THB /liter Frische Tortellini und Ravioli *Selfmade* Tageshit, Wochenhit, Monatshit ab THB z.b. Hackbraten an Pilzrahmsauce mit Beilage Guesthouse Langzeitgaeste waehrend Low-Season ( ) Spezialangebote ab THB /per Monat Zimmer, Fruehstueck, Motorbike ab THB 800.-/Tag Partyservice und Event Immer die gleichen Partys. Wer kennt sie nicht. Wir bieten Abwechslung und Freude an solchen Anlaessen. z.b. Gemischtes Thai-Farang-Buffet ab THB / Person (ohne Getraenke) Diverse Braten, Grillplatten, Salat- und Brotbuffet usw. Öffnungszeiten: 11 Uhr bis spät nachts Sukhumvit Road nahe Soi 29, Bangkok Tel. +66 (0) , +66 (0) WIR BRINGEN FARBE IN IHRE WERBUNG... Wir planen und entwerfen kreatives Design für Ihre Werbung Unsere Leistungen: Firmenbroschüren, Magazine, Zeitschriften PDF Newsletter, PDF Magazine, Bierdeckel Inserate, Prospekte, Flugblätter, Banner Print Design - Graphic - Artwork - Layout Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand Thai-German Media and Consulting Co, Ltd. Tel: , Fax: Mobile (Kai): Kontakt Wir besuchen Sie in Ihrem Hotel oder Zuhause, um Staus brauchen Sie sich nicht zu sorgen! Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Stoffen, von Seide über Kashmir bis hin zu Baumwolle. Suchen Sie sich die neuesten Designs der Topdesigner aus einem unserer Mode Kataloge aus. Wir sprechen deutsch! Fragen Sie nach Jim oder Jolly. Öffnungszeiten: Montags bis Samstags von Uhr Rufen Sie uns noch heute an! Jim Mobil: Jolly Mobil: SIe sich heute für die Technik von Morgen«Wasser Versorgungssyteme/Rohrsysteme PV SOlar stromerzeugung Solar Warmwasser systeme LED Beleuchtungstechnik Wind Stromerzeugung Energieberatung Jim s Collection 4/23 Sukhumvit Soi 8 Bangkok Tel.: +66 (0) , Fax: +66 (0) Web:

19 BANGKOK LOKALES 19 Budget für Restaurierung beschädigter Kulturschätze soll erhöht werden Auf einer Pressekonferenz erklärte Kulturminister Sukumol Kunplome, er sei von verschiedenen Abteilungen, die man mit der Restaurierung der vom Hochwasser beschädigten, thailändischen Kulturschätze beauftragt habe, gebeten worden, beim Kabinett eine Erhöhung des Budgets von 1,5 auf 1,7 Milliarden Baht zu beantragen. Laut Mr. Sukumol fordern die Vorsitzenden des Fine Arts Departments, des Department of Religious Affairs und des National Office of Buddhism eine Budge- terhöhung um 200 Millionen Baht, da die geplanten Arbeiten sonst nicht komplett ausgeführt werden könnten. Auf die Frage der Journalisten, warum man ihm erst jetzt mitgeteilt habe, dass das 1,5 Milliarden Baht schwere Budget nicht ausreiche, antwortete der Kulturminister: "Die Beamten, die mit der Prüfung beauftragt sind, wussten nicht, wie schlimm die vom Hochwasser verursachten Schäden tatsächlich sind. Das Problem ist, dass nach wie vor neue Schäden entdeckt werden, die inzwischen das Arbeitsvolumen, das sich mit dem vor über einem Monat abgesegneten Budgets decken ließe, bei weitem übersteigen". Mr. Sukumol betonte, die engagierten Prüfer der jeweiligen Abteilungen hätten inzwischen 122 zusätzliche Beschädigungen an religiösen bzw. historischen Skulpturen und Gebäuden an insgesamt 25 Standorten entlang des Chao Phraya Flusses entdeckt, für die das Budget um 200 Millionen Baht erweitert werden müsse. Die Restaurationsarbeiten seien dringend nötig, um einem Verfall der thai- ländischen Kulturschätze entgegenzuwirken. Dabei handele es sich nicht nur "kosmetische" Ausbesserungsarbeiten an den Gebäuden und Figuren sondern auch um eine Trockenlegung des Gebietes und um die Verbreiterung vorhandener Gräben, was dringend nötig sei, bevor die nächste Regenzeit beginne. Der Kulturminister sagte, er werde dem Kabinett die Gründe für eine Budgeterhöhung vortragen; die Entscheidung über eine Genehmigung liege jedoch nicht in seiner Hand.

20 20 SPORT THAI - FUSSBALL Triple Champions Aufwiedersehen Robbie Nach einer Saison in der thailändischen Premie League, scheint es für Robbie Fowler Zeit zu sein, seinen Weg als Fußballer fortzusetzten. Der 36 jährige Ex-Liverpool Stürmer zeigte wieder einmal, dass es für ihn noch lange nicht Zeit ist, seinen Platz auf dem Feld aufzugeben. Doch hatte er sich leider entschlossen, seine weitere Karriere in Indien fortzusetzen. Scheinbar wird die Eine sagenhafte Leistung. Mehr kann man dazu nicht sagen. Nachdem Buriram PEA letztes Jahr nur durch einen knappen Punktabstand versagte, die Meisterschaft für sich zu sichern, zeigten sie in dieser Saison durch einen tollen Comeback, zu was die kampfstarke Elf der Buriram Provinz fähig ist. Nicht nur die Meistertrophäe, sondern auch den thailändischen FA Pokal und den Toyota League Cup Pokal, durften die Vertreter von Buriram mit nach Hause nehmen. Damit hat Buriram alle wichtigsten Pokale der thailändischen Liga gewonnen und dies noch in der selben Saison. Im League Cup Finale gegen Thai Port FC, zeigte Buriram PEA wie immer eine gute Leistung. In der einundzwanzigsten Minute schaffte es Rangsan Vivatchaichok durch einen Freistoß, seine Mannschaft in die Führung zu bringen. Daraufhin versuchte Thai Port FC vergeblich den Ausgleich zu erringen. In den letzten Minuten des Spiel, startete Thai Port FC einen letzten Vollangriff um den Ausgleich zu schaffen. Sogar der Torwart hatte dabei Tor verlassen. Doch bevor sie an dass Tor von Buriram ankamen, wurde Thai Port FC der Ball im Mittelfeld abgenommen und durch einen schellen Pass konnte Clarence Bintang, welcher ein leeres Tor vor sich hatte, einen weiteren Punkt für seine Mannschaft holen. Mit diesem Sieg wurde Buriram in dieser Saison Tripple Champion, Gewinner von 5 Millionen THB und wird dazu noch als Vertreter der thailändischen Premier League im Spiel gegen Vegalta Sendai FC antreten, welches am 18 Februar stattfinden soll. nächste Mannschaft des Englischen Veterans Kolkata sein. Dies wird sicher eine traurige Nachricht für einige Muangthong United Fans sein, die vor einem Jahr den englischen Star mit offenen Armen in ihre Herzen aufgenommen hatten. Doch letztendlich bleibt nichts anderes übrig, als Fowler weiterhin die Daumen zu drücken und auf ein baldiges Wiedersehen zu hoffen. Prime Minister Cup 2012 Blue shark vs. Fighting Bulls Wie es sich gehört, ist sogar während der Saison Pause noch keine Ruhe unter den Mannschaften in der Thai Premier League. Viele Fragen sich schon was in der nächsten Saison zu erwarten ist und wie hoch die Leistung der neuen Aufsteiger sein wird. Auch Fighting Bulls United gehört zu den neuen Aufsteigern der Premier Liga und der Zugang vieler Spieler der ersten Liga, hatte großes Aufsehen unter den Zuschauern und Mannschaften erregt. Auch Chonburi FC ist an einem Trainingsspiel Interessiert und daher haben sich beide Mannschaften auf ein Freundschaftsspiel am 14 Februar, oder Valentinstag geeinigt. Zunächst müssen wir einfach hoffen, dass diese Begegnung nicht allzu liebevoll wird und wir einen guten Fußball sehen werden. Am fünften Februar fand der jährliche "PRIME MINISTER CUP STREET SOCCER" statt, bei welchen Mannschaften seitens der Medien, Schauspieler, Politiker und wichtige Business Leute teilnahmen. Hierbei bekam die Mannschaft der Schauspieler einen besonderen Applaus von den Zuschauern. Dieses Turnier sollte auch dazu beitragen, dass Interesse der thailändischen Jugend bezüglich des Sport, anstatt dem Gebrauch von Drogen zu stärken. Auch konnten sich die Zuschauer an einem Mini Konzert und dem Besuch der Premierministerin erfreuen. Viele der Zuschauer, Jung und Alt, waren bei dem Turnier vertreten und eine tolle Stimmung auf der Tribüne, war kaum zu übersehen. Schließlich ging die Veranstaltung dem Ende zu und man konnte so manche Damen und Herren reden hören, dass sie sich schon auf das Turnier im nächsten Jahr freuen.

HORIZONTE - Einstufungstest

HORIZONTE - Einstufungstest HORIZONTE - Einstufungstest Bitte füllen Sie diesen Test alleine und ohne Wörterbuch aus und schicken Sie ihn vor Kursbeginn zurück. Sie erleichtern uns dadurch die Planung und die Einteilung der Gruppen.

Mehr

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki

EINSTUFUNGSTEST. Autorin: Katrin Rebitzki EINSTUFUNGSTEST A2 Name: Datum: Bitte markieren Sie die Lösung auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Antwort. 1 Sofie hat Paul gefragt, seine Kinder gerne in den Kindergarten gehen. a) dass b)

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft

Unterrichtsreihe: Liebe und Partnerschaft 08 Trennung Ist ein Paar frisch verliebt, kann es sich nicht vorstellen, sich jemals zu trennen. Doch in den meisten Beziehungen treten irgendwann Probleme auf. Werden diese nicht gelöst, ist die Trennung

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

Einstufungstest Teil 2 (Schritte plus 3 und 4) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 51 Warum willst du eigentlich in Deutschland arbeiten? ich besser Deutsch lernen möchte. a) Denn b) Dann c) Weil

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen

Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung Lesen mit Texten und Medien umgehen. Texte erschließen/lesestrategien nutzen Lernaufgabe: Verständnisfragen zum Anfang des Buches Eine Woche voller Samstage beantworten Lernarrangement: Paul Maar und das Sams Klasse: 3/4 Bezug zum Lehrplan Bereich des Faches Schwerpunkt Kompetenzerwartung

Mehr

Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve

Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve Nemčina v cestovnom ruchu a hotelierstve Lehrtexte A Autor: Róbert Verbich Lektoroval: Heinzpeter Seiser by HUMBOLDT s. r. o. INŠTITÚT DIAĽKOVÉHO ŠTÚDIA BRATISLAVA VŠETKY PRÁVA VYHRADENÉ 2 INHALT: SEITE:

Mehr

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach.

Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Leseverstehen 1. Lies den Text und mache die Aufgaben danach. Tom und seine Teddys In Toms Kinderzimmer sah es wieder einmal unordentlich aus. Die Autos, Raketen, der Fußball und die Plüschtiere lagen

Mehr

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz

Optimal A1/Kapitel 4 Tagesablauf-Arbeit-Freizeit Wortschatz Wortschatz Was ist Arbeit? Was ist Freizeit? Ordnen Sie zu. Konzerte geben nach Amerika gehen in die Stadt gehen arbeiten auf Tour sein Musik machen Musik hören zum Theater gehen Ballettmusik komponieren

Mehr

Das Märchen von der verkauften Zeit

Das Märchen von der verkauften Zeit Dietrich Mendt Das Märchen von der verkauften Zeit Das Märchen von der verkauften Zeit Allegro für Srecher und Orgel q = 112 8',16' 5 f f f Matthias Drude (2005) m 7 9 Heute will ich euch von einem Bekannten

Mehr

WOLFGANG AMADEUS MOZART

WOLFGANG AMADEUS MOZART Mozarts Geburtshaus Salzburg WEGE ZU & MIT WOLFGANG AMADEUS MOZART Anregungen zum Anschauen, Nachdenken und zur Unterhaltung für junge Besucher ab 7 Jahren NAME Auf den folgenden Seiten findest Du Fragen

Mehr

Einstufungstest. Bitte antworten Sie kurz auf die Fragen: Wie heißen Sie? Wo wohnen Sie? Wie ist Ihre Telefonnummer?

Einstufungstest. Bitte antworten Sie kurz auf die Fragen: Wie heißen Sie? Wo wohnen Sie? Wie ist Ihre Telefonnummer? Bitte antworten Sie kurz auf die Fragen: Wie heißen Sie? Wo wohnen Sie? Wie ist Ihre Telefonnummer? Wie lange lernen Sie schon Deutsch? Wo haben Sie Deutsch gelernt? Mit welchen Büchern haben Sie Deutsch

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall.

Lebensweisheiten. Eine Woche später kehrte das Pferd aus den Bergen zurück. Es brachte fünf wilde Pferde mit in den Stall. Lebensweisheiten Glück? Unglück? Ein alter Mann und sein Sohn bestellten gemeinsam ihren kleinen Hof. Sie hatten nur ein Pferd, das den Pflug zog. Eines Tages lief das Pferd fort. "Wie schrecklich", sagten

Mehr

German Beginners (Section I Listening) Transcript

German Beginners (Section I Listening) Transcript 2013 H I G H E R S C H O O L C E R T I F I C A T E E X A M I N A T I O N German Beginners (Section I Listening) Transcript Familiarisation Text FEMALE: MALE: FEMALE: Peter, du weißt doch, dass Onkel Hans

Mehr

A1/2. Übungen A1 + A2

A1/2. Übungen A1 + A2 1 Was kann man für gute Freunde und mit guten Freunden machen? 2 Meine Geschwister und Freunde 3 Etwas haben oder etwas sein? 4 Meine Freunde und ich 5 Was haben Nina und Julian am Samstag gemacht? 6 Was

Mehr

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein

Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Erfahrungsbericht: Auslandssemester in Istanbul Wintersemester 2012/2013 Allgemein Im Wintersemester 2012/13 habe ich ein Auslandssemester an der Marmara Universität in Istanbul absolviert. Es war eine

Mehr

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen)

Kater Graustirn. (Nach einem russischen Märchen) Kater Graustirn (Nach einem russischen Märchen) Es war einmal. Ein alter Bauer hat drei Söhne. Der erste Sohn heißt Mauler. Der zweite Sohn heißt Fauler. Der dritte Sohn heißt Kusma. Mauler und Fauler

Mehr

Unsere Gruppe beim Aufbauen der Schokoladentafeln und der Schokoriegel

Unsere Gruppe beim Aufbauen der Schokoladentafeln und der Schokoriegel Unser Marktstand Unsere Gruppe hat am Mittwoch, 27.9, in der 2. Aktionswoche der fairen Wochen, den Stand auf den Marktplatz zum Zentrum für Umwelt und Mobilität aufgebaut und dekoriert. Wir dekorierten

Mehr

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE.

GEHEN SIE ZUR NÄCHSTEN SEITE. Seite 1 1. TEIL Das Telefon klingelt. Sie antworten. Die Stimme am Telefon: Guten Tag! Hier ist das Forschungsinstitut FLOP. Haben Sie etwas Zeit, um ein paar Fragen zu beantworten? Wie denn? Am Telefon?

Mehr

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu.

Optimal A1 / Kapitel 7 Reisen Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. Ferien planen &Ferien machen Ordnen Sie zu. am Strand spazieren gehen gut essen lange schlafen ein Zimmer reservieren im Hotel bleiben Leute fotografieren einen Ausflug machen im Internet Ideen suchen

Mehr

Sehr geehrter Herr Zoller

Sehr geehrter Herr Zoller Sehr geehrter Herr Zoller Da Sie, wie Sie schreiben, der "Transparenz" verpflichtet sind, und diese eine "unabdingbare Voraussetzung ist für eine glaubwürdige, vertrauensvolle Politik ist", habe ich zu

Mehr

die taschen voll wasser

die taschen voll wasser finn-ole heinrich die taschen voll wasser erzählungen mairisch Verlag [mairisch 11] 8. Auflage, 2009 Copyright: mairisch Verlag 2005 www.mairisch.de Umschlagfotos: Roberta Schneider / www.mittelgruen.de

Mehr

Test WiDaF. Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft TESTBEISPIELE

Test WiDaF. Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft TESTBEISPIELE Test WiDaF Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft TESTBEISPIELE Diese Testbeispiele entsprechen in der Form dem Test WiDaF. Sie haben Aufgaben in den Bereichen «Fachlexik, Grammatik, Leseverstehen

Mehr

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4

Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Emil und die Detektive Fragen zum Text (von Robert Morrey geschrieben) Deutsch 4 Kapitel 1 S. 7 1. Was macht Frau Tischbein in ihrem Haus? 2. Wer ist bei ihr? 3. Wohin soll Emil fahren? 4. Wie heisst die

Mehr

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive

Anlageentscheidung. Wofür würdest du eigentlich sparen? 1 Sparen + Anlegen. Nele + Freunde. Sparmotive 1 Wofür würdest du eigentlich sparen? Endlich 16 Jahre alt! Die Geburtstagsfeier war super, alle waren da. Und Nele hat tolle Geschenke bekommen. Das Beste kam allerdings zum Schluss, als die Großeltern

Mehr

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung.

international Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. Einstufungstest Teil 1 (Schritte 1 und 2) Bitte markieren Sie Ihre Lösungen auf dem Antwortblatt. Es gibt nur eine richtige Lösung. 1 Guten Tag, ich bin Andreas Meier. Und wie Sie? Davide Mondini. a) heißt

Mehr

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf

Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Andreas Bourani Alles nur in meinem Kopf Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.bourani.de Andreas

Mehr

Dubai Inside. Dubai / Vereinigte Arabische Emirate

Dubai Inside. Dubai / Vereinigte Arabische Emirate Dubai Inside company incentive programme 2013/2014 (Änderungen vorbehalten) Dubai / Vereinigte Arabische Emirate Traders Group freut sich dass Sie sich für ein Incentive - Dubai inside interessieren. Dubai

Mehr

Die Geschäfte des Michael S. Der vermeintliche Investor

Die Geschäfte des Michael S. Der vermeintliche Investor 1 Goran Cubric Philip Weihs Die Geschäfte des Michael S. Der vermeintliche Investor Kriminalroman nach einer wahren Begebenheit Ebozon Verlag * Alle Namen geändert 2 2. Auflage Juni 2014 Veröffentlicht

Mehr

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m.

a. gelacht b. Handy c. los d. Jugendherberge e. warst f. gestern g. gewartet h. nass i. schnell j. eingestiegen k. Wetter l. Minuten m. Übungen zum Wortschatz Modul 1: Hören 2. Kreuzen Sie an: Richtig oder Falsch? Das Wetter morgen Auch an diesem Wochenende wird es in Deutschland noch nicht richtig sommerlich warm. Im Norden gibt es am

Mehr

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel

die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel die Karten, die Lebensmittel und die Wasserflasche. Das war schon zuviel: Er würde das Zelt, das Teegeschirr, den Kochtopf und den Sattel zurücklassen müssen. Er schob die drei Koffer zusammen, band die

Mehr

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen?

1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? holidays 1) Read through these typical GCSE questions and make sure you understand them. 1. Welche Länder in der Welt würdest du am liebsten besuchen? 2. Wo verbringst du normalerweise deine Verbringst

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

BG Ingénieurs Conseil, Genf

BG Ingénieurs Conseil, Genf BG Ingénieurs Conseil, Genf Arbeitgeber Diego Salamon Cadschool hat uns im Auftrag der IV angefragt ob wir für drei Monate einen Praktikanten aufnehmen könnten. Cadschool ist ein Ausbildungsinstitut im

Mehr

Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. Mädchencenter Kolkata/Kalkutta

Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. Mädchencenter Kolkata/Kalkutta Freunde und Förderer Lake Gardens e.v. www.lakegardens.org Spendenkonto: VR-Bank Rhein-Erft eg BLZ 371 612 89 Konto 101 523 1013 22.August 2013 Liebe Freundinnen und Freunde des Mädchencenters in Kalkutta,

Mehr

DIE EU: 27 LÄNDER HALTEN ZUSAMMEN

DIE EU: 27 LÄNDER HALTEN ZUSAMMEN Nr. 607 Mittwoch, 14. Dezember 2011 DIE EU: 27 LÄNDER HALTEN ZUSAMMEN Die Autoren des Leitartikels: Tarik und Florentin (9) Wir sind die Klasse 4A der Volksschule Hadersdorf. In unserer Zeitung geht es

Mehr

Generalstaatsanwaltschaft Berlin

Generalstaatsanwaltschaft Berlin Generalstaatsanwaltschaft Berlin Elßholzstr. 30-33 10781 Berlin-Schöneberg Dienstag, 27. März 2012 Dieses Dokument enthält 7 Seiten in online Version! Betreff: Öffentliche Anklage gegen Deutsche Bank Privat-

Mehr

Laternenumzüge. Martinigänse

Laternenumzüge. Martinigänse Laternenumzüge Am Martinstag feiert man den Abschluss des Erntejahres. Für die Armen war das eine Chance, einige Krümel vom reichgedeckten Tisch zu erbetteln. Aus diesem Umstand entwickelten sich vermutlich

Mehr

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich

Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Erfahrungsbericht Mein Auslandssemester in Frankreich Heimathochschule: Fachhochschule Dortmund Gasthochschule: Sup de Co La Rochelle (ESC), Frankreich Zeitraum: 01.Sept.2011-22.Dez.2011 Studienfach: International

Mehr

Übersicht zur das - dass Schreibung

Übersicht zur das - dass Schreibung Overheadfolie Übersicht zur das - dass Schreibung DAS 1. Begleiter (Artikel): Ersatzwort = ein 2. Hinweisendes Fürwort (Demonstrativpronomen): Ersatzwort = dies, es 3. Rückbezügliches Fürwort (Relativpronomen):

Mehr

Premierministerin entschuldigt sich

Premierministerin entschuldigt sich 12/2/2011 IHRE DEUTSCHSPRACHIGE ZEITUNG FÜR THAILAND Mittwoch 21. Dezember 2011 www.wochenblitz.com Thailand 50 THB Thaksin hat seinen Thai-Pass Überraschung um den thailändischen Reisepass von Ex-Premierminister

Mehr

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten

Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht für BayBIDS-Stipendiaten Erfahrungsbericht zum Studium an der TU München (Name der Universität) Alter: 24 Studiengang und -fach: Architektur In welchem Fachsemester befinden Sie sich

Mehr

Da es abends nicht selten während den Hausaufgaben Stromausfall gab, wurde ein Stromgenerator angeschafft.

Da es abends nicht selten während den Hausaufgaben Stromausfall gab, wurde ein Stromgenerator angeschafft. Lisa Hils Mein Aufenthalt in Pematangsiantar/Indonesien: Nach dem Abitur beschloss ich, für mehrere Monate nach Indonesien zu gehen, um dort im Kinderheim der Organisation und Stiftung Bina Insani in Pematangsiantar

Mehr

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown

Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Mein Sprachkurs bei ACE Sydney Downtown Von der Überlegung bis zur Buchung Endlich.. ich habe die einmalige Gelegenheit über 2 Monate Urlaub zu bekommen. Ich reise sehr gerne, erkunde gerne die Welt und

Mehr

325 Jahre und knackig: Mit einer Social Media Strategie erfolgreich durchs Lambertz- Jubiläumsjahr. Nadja Amireh 2. April 2014

325 Jahre und knackig: Mit einer Social Media Strategie erfolgreich durchs Lambertz- Jubiläumsjahr. Nadja Amireh 2. April 2014 325 Jahre und knackig: Mit einer Social Media Strategie erfolgreich durchs Lambertz- Jubiläumsjahr Nadja Amireh 2. April 2014 Herzlich willkommen im Keksparadies 2 Ausgangslage zu Beginn des Jubiläumsjahres

Mehr

Video-Thema Begleitmaterialien

Video-Thema Begleitmaterialien RENTE NEIN DANKE! In Rente gehen mit 67, 65 oder 63 Jahren manche älteren Menschen in Deutschland können sich das nicht vorstellen. Sie fühlen sich fit und gesund und stehen noch mitten im Berufsleben,

Mehr

Neue Aufgaben und Ziele für Spendenorganisation und Paten

Neue Aufgaben und Ziele für Spendenorganisation und Paten Neue Aufgaben und Ziele für Spendenorganisation und Paten Organisatoren Rosi und Klaus Krekeler berichten über neues Projekt Jimma Paderborn, 1. Dezember 2012 Die Organisation Patenschaften von Mensch

Mehr

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1

Leseverstehen. Name:... insgesamt 25 Minuten 10 Punkte. Aufgabe 1 Blatt 1 Leseverstehen Aufgabe 1 Blatt 1 insgesamt 25 Minuten Situation: Sie suchen verschiedene Dinge in der Zeitung. Finden Sie zu jedem Satz auf Blatt 1 (Satz A-E) die passende Anzeige auf Blatt 2 (Anzeige Nr.

Mehr

Deine Kinder Lars & Laura

Deine Kinder Lars & Laura Bitte Hör auf! Deine Kinder Lars & Laura Dieses Buch gehört: Dieses Buch ist von: DHS Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e. V. Westring 2, 59065 Hamm Tel. 02381/9015-0 Fax: 02381/9015-30 e-mail: info@dhs.de

Mehr

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit

Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Wer zu spät kommt Jugendgottesdienst für die Adventszeit Glockengeläut Intro Gib mir Sonne Begrüßung Wir begrüßen euch und Sie ganz herzlich zum heutigen Jugendgottesdienst hier in der Jugendkirche. Wir

Mehr

Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele

Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele Was ist ein Institut für Menschen-Rechte? Valentin Aichele Wer hat den Text geschrieben? Dr. Valentin Aichele hat den Text geschrieben. Dr. Aichele arbeitet beim Deutschen Institut für Menschen-Rechte.

Mehr

Partnerschaft Eine Befragung von Ehepaaren

Partnerschaft Eine Befragung von Ehepaaren Institut für Soziologie Partnerschaft Eine Befragung von Ehepaaren Bericht für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Das Projekt wurde durchgeführt mit Fördermitteln der Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Mehr

recht seltsame Geräusche hörte, die sie wieder aufblicken ließen

recht seltsame Geräusche hörte, die sie wieder aufblicken ließen recht seltsame Geräusche hörte, die sie wieder aufblicken ließen Karen hingegen stellte gerade die Weichen neu für ihre berufliche Zukunft, die und daran glaubte sie trotz diverser gegenteiliger Erfahrungen

Mehr

Simson, Gottes Starker Mann

Simson, Gottes Starker Mann Bibel für Kinder zeigt: Simson, Gottes Starker Mann Text: Edward Hughes Illustration: Janie Forest Adaption: Lyn Doerksen Deutsche Übersetzung 2000 Importantia Publishing Produktion: Bible for Children

Mehr

ESG Management School

ESG Management School ESG Management School ETABLISSEMENT D ENSEIGNEMENT SUPERIEUR TECHNIQUE PRIVE RECONNU PAR L ETAT DIPLÔME VISÉ PAR LE MINISTERE DE L ENSEIGNEMENT SUPERIEUR ET DE LA RECHERCHE/ GRADE MASTER MEMBRE DE LA CONFERENCE

Mehr

Deutschkolleg - Zentrum zur Studienvorbereitung

Deutschkolleg - Zentrum zur Studienvorbereitung 留 德 预 备 部 Deutschkolleg -Zentrum zur Studienvorbereitung Zhangwu Lu 100, 200092 Shanghai Tel: 021-6598 2702, Fax: 021-6598 7986 email: deutsch-kolleg@mail.tongji.edu.cn, http://dk.tongji.edu.cn Erfahrungsberichte

Mehr

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3

Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Von: sr@simonerichter.eu Betreff: Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Datum: 15. Juni 2014 14:30 An: sr@simonerichter.eu Bleiben Sie achtsam! - Newsletter - Nr. 3 Gefunden in Kreuzberg Herzlich Willkommen!

Mehr

die Altbauwohnung, -en: Wohnung in einem Haus, das vor dem ersten Weltkrieg gebaut wurde

die Altbauwohnung, -en: Wohnung in einem Haus, das vor dem ersten Weltkrieg gebaut wurde WORTSCHATZ WOHNUNGSSUCHE die Ablöse (meist nur Singular): In Deutschland gehört die Küche normalerweise nicht dem Vermieter, sondern dem Mieter. Manchmal muss man als Mieter die Küche in der Wohnung kaufen,

Mehr

Gastarbeiter im Kreis Herford. Frühe Biografien

Gastarbeiter im Kreis Herford. Frühe Biografien Gastarbeiter im Kreis Herford Frühe Biografien Die Biographien ausländischer Gastarbeiter in den 1960er Jahren im Kreis Herford sind nicht so verschieden wie ihre eigentliche Herkunft. Sie stammten zwar

Mehr

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte

4 Szene. Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Alle hatten Grün oder wie mich eine Ampel zum Tanzen brachte Die Straße ist kein guter Ort zum Tanzen - zu viel Verkehr, kein guter Sound, klar? Aber ich habe auf der Straße einen echten Tanz hingelegt

Mehr

Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen

Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen Musterbriefe für die Caritas-Sammlung 2015 Hier und jetzt helfen In jeder Kirchengemeinde und Seelsorgeeinheit ist der Stil verschieden; jeder Autor hat seine eigene Schreibe. Hier finden Sie Briefvorschläge

Mehr

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde,

MOBILE GUTSCHEINE sehr geeignet für Neukundengewinnung, Freunde- Werben- Freunde, Ihre komplette lokale Marketing & Werbung Lösung MOBILE COUPONS effektiv für Neukundengewinnung und Kundenbindung. Coupons sind zeitlos und immer beliebt. Meistens als Rabattangebote mit Deals wie z.b.:

Mehr

Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox

Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox Gibt es Halloween in Österreich? (Does Halloween Exist in Austria?) Dan Wilcox 82-222: Intermediate German II Während wir in Amerika unsere glühenden Jack-O-Lanterns anmachen, beängstigende Kostüme anziehen

Mehr

Lektion 4: Wie wohnst du?

Lektion 4: Wie wohnst du? Überblick: In dieser Lektion werden die Lerner detaillierter mit verschiedenen Wohnformen in Deutschland (am Beispiel Bayerns) vertraut gemacht. Die Lektion behandelt Vor- und Nachteile verschiedener Wohnformen,

Mehr

Luxuslärm Leb deine Träume

Luxuslärm Leb deine Träume Polti/Luxuslärm Luxuslärm Leb deine Träume Niveau: Anfänger (A1) Untere Mittelstufe (B1) Copyright Goethe-Institut San Francisco Alle Rechte vorbehalten www.goethe.de/stepintogerman www.luxuslaerm.de Luxuslärm

Mehr

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt

Lenis großer Traum. Mit Illustrationen von Vera Schmidt Lenis großer Traum Lenis großer Traum Mit Illustrationen von Vera Schmidt Leni ist aufgeregt! Gleich kommt ihr Onkel Friedrich von einer ganz langen Reise zurück. Leni hat ihn schon lange nicht mehr gesehen

Mehr

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen?

Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? Wer bin ich? Erkennen Sie die Rollen der Personen auf dem Team Management Rad anhand der kurzen Beschreibungen? René Ich habe ein sehr schlechtes Gefühl bei dem Projekt, dass wir jetzt gestartet haben.

Mehr

die Kinderjury gesucht! Junge Film- und Fernseh-Fans fur Was ist der GOLDENE SPATZ? Gesucht werden Kinder,

die Kinderjury gesucht! Junge Film- und Fernseh-Fans fur Was ist der GOLDENE SPATZ? Gesucht werden Kinder, .. Junge Film- und Fernseh-Fans fur Deutsches Kinder-Medien-Festival GOLDENER SPATZ: Kino-TV-Online 31. Mai - 6. Juni 2015 in Gera & Erfurt die Kinderjury gesucht! Gesucht werden Kinder, Was ist der GOLDENE

Mehr

Richtiges Verhalten am Unfallort. Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs

Richtiges Verhalten am Unfallort. Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs Richtiges Verhalten am Unfallort Wissen auffrischen rettet Leben: mit dem zweiten Erste-Hilfe-Kurs Liebe Mitlebende! Von Herzen unterstütze ich die Initiative des Bundesverkehrsministeriums und des DVR

Mehr

In der Mitte einmal falten und anschließend zusammen kleben

In der Mitte einmal falten und anschließend zusammen kleben Suchbeispiele: 1. Was ist eine Suchmaschine? Eine Internetfunktion zum Finden von Seiten - Ein Gerät, mit dem man verlorene Sache wiederfindet 2. Ist im Suchergebnis immer nur das, wonach ihr gesucht habt?

Mehr

Kolumbus fuhr noch dreimal zur See. Aber er fand keinen Seeweg nach Indien. Seine Träume erfüllten sich nicht und er starb 1506 in Spanien.

Kolumbus fuhr noch dreimal zur See. Aber er fand keinen Seeweg nach Indien. Seine Träume erfüllten sich nicht und er starb 1506 in Spanien. Christopher Kolumbus war ein berühmter Seefahrer. Er wurde 1451 in Genua in Italien geboren. Vor über 500 Jahren wollte er mit seiner Mannschaft von Spanien aus nach Indien segeln. Zu dieser Zeit war Indien

Mehr

Valdosta State University WS 2010/2011

Valdosta State University WS 2010/2011 Valdosta State University WS 2010/2011 Vorbereitung Anfang 2010 habe ich beschlossen ein Auslandssemester in den USA zu absolvieren. Motivation hierfür war für mich vor allem Erfahrung im Ausland zu sammeln

Mehr

Zuerst zu Open Source wechseln

Zuerst zu Open Source wechseln Zuerst zu Open Source wechseln Zuerst zu Open Source wechseln Inhaltsverzeichnis Zuerst zu Open Source wechseln... 3 In die Mitte.... 4 Veränderungen in der Wirtschaftlichkeit der IT.... 6 2 Zuerst zu

Mehr

Grevelinger Meer 2011

Grevelinger Meer 2011 Grevelinger Meer 2011 Vom 16.09. 18.09.2011 3- Tage Tauchen Pur. Preis: Euro p.p Entspannung in Zeeland!!! nur 99, - Anreise: Freitag 16.09.2011 um 17:00 Uhr Start an der Tauchschule mit eigenem Auto (ggf.

Mehr

Willkommen in Memmingen

Willkommen in Memmingen Willkommen in Memmingen IM HERZEN VON MEMMINGEN Das Hotel Falken liegt direkt am Roßmarkt und ist eine kleine Oase in der Memminger Altstadt. Unser modern ausgestattetes 4-Sterne-Hotel verfügt über 42

Mehr

Klassenfahrt der 5d oder

Klassenfahrt der 5d oder Klassenfahrt der 5d oder Wie viele öffentliche Verkehrsmittel kann man in drei Tagen benutzen? Tag 1 Bericht aus Lehrersicht Am 11.05.2015 war es soweit. Unsere Reise nach Bielefeld (gibt es das überhaupt?)

Mehr

Im Prüfungsteil Mündlicher Ausdruck sollen Sie zeigen, wie gut Sie Deutsch sprechen.

Im Prüfungsteil Mündlicher Ausdruck sollen Sie zeigen, wie gut Sie Deutsch sprechen. Im Prüfungsteil Mündlicher Ausdruck sollen Sie zeigen, wie gut Sie Deutsch sprechen. Dieser Teil besteht aus insgesamt sieben Aufgaben, in denen Ihnen unterschiedliche Situationen aus dem Universitätsleben

Mehr

Rechtskunde Gesetze verstehen Datum: Aufbau von Rechtsnormen

Rechtskunde Gesetze verstehen Datum: Aufbau von Rechtsnormen Marion Dobbert (OSZ Bürowirtschaft und Verwaltung) Aufbau von Rechtsnormen Gesetze beinhalten verschiedene Rechtsnormen, die einzelnen Paragrafen. Nur in der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland,

Mehr

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung?

Für Jugendliche ab 12 Jahren. Was ist eine Kindesanhörung? Für Jugendliche ab 12 Jahren Was ist eine Kindesanhörung? Impressum Herausgabe Ergebnis des Projekts «Kinder und Scheidung» im Rahmen des NFP 52, unter der Leitung von Prof. Dr. Andrea Büchler und Dr.

Mehr

Living for success Welcome at. Apartments. furnished business. Möbliertes Wohnen auf Zeit, an erstklassigen Lagen in der ganzen Schweiz

Living for success Welcome at. Apartments. furnished business. Möbliertes Wohnen auf Zeit, an erstklassigen Lagen in der ganzen Schweiz Living free Living for success Welcome at Glandon Apartments: furnished business Apartments Möbliertes Wohnen auf Zeit, an erstklassigen Lagen in der ganzen Schweiz Ankommen und einziehen überall zuhause

Mehr

WIR GEHÖREN ALLE DAZU

WIR GEHÖREN ALLE DAZU Nr. 465 Mittwoch, 1. Dezember 2010 WIR GEHÖREN ALLE DAZU Alle 27 EU-Länder auf einen Blick, gestaltet von der gesamten Klasse. Die 4E aus dem BG Astgasse hat sich mit dem Thema EU befasst. In vier Gruppen

Mehr

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel

Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Erfahrungsbericht Doshisha Women s College of Liberal Arts, Kyoto, Japan im Winter-Semester 2003/2004 Stephanie Appel Vor der Abreise Vor der Abreise nach Japan gibt es noch jede Menge zu planen und zu

Mehr

Ein Teddy reist nach Indien

Ein Teddy reist nach Indien Ein Teddy reist nach Indien Von Mira Lobe Dem kleinen Hans-Peter war etwas Merkwürdiges passiert: Er hatte zum Geburtstag zwei ganz gleiche Teddybären geschenkt bekommen, einen von seiner Großmutter und

Mehr

für Afrika Be Responsible! Let s Make A Move! Take Action!

für Afrika Be Responsible! Let s Make A Move! Take Action! Bewegen Sie mit uns die Welt! Fahrrad - Patenschaften für Afrika Be Responsible! Take Action! Let s Make A Move! Der Überblick Make A Move ist eine Kampagne des European Institute For Sustainable Transport.

Mehr

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung!

Frohe Ostern! Viel Glück! Toi, toi, toi! Alles Gute! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Frohe Weihnachten! Gute Besserung! Alles Gute! 61 1 1 Wünsche und Situationen Was kennst du? Was passt zusammen? 2 3 4 5 6 Frohe Weihnachten! Frohe Ostern! Gute Besserung! Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Gute Reise! Guten Appetit!

Mehr

Besuchsbericht zu meinem Besuch im Waisenhaus in Hoi An Dez 2013/Jan 2014

Besuchsbericht zu meinem Besuch im Waisenhaus in Hoi An Dez 2013/Jan 2014 Waisenhaus in Hoi An, Vietnam AKTION Besuchsbericht zu meinem Besuch im Waisenhaus in Hoi An Dez 2013/Jan 2014 Wieder einmal habe ich das Zentrum für Waisen und behinderte Kinder in Hoi An, Vietnam besucht.

Mehr

Meine sehr verehrten Damen und Herren, sehr geehrter Herr Frey, geehrte. Honoratioren, Abgeordnete und Ehrengäste, aber vor allem liebe Kirsten

Meine sehr verehrten Damen und Herren, sehr geehrter Herr Frey, geehrte. Honoratioren, Abgeordnete und Ehrengäste, aber vor allem liebe Kirsten 1 Meine sehr verehrten Damen und Herren, sehr geehrter Herr Frey, geehrte Honoratioren, Abgeordnete und Ehrengäste, aber vor allem liebe Kirsten Paradiek-Ulrich, - im Folgenden kurz Kirsten genannt! Liebe

Mehr

BV Nowak Eine kleine Rezension

BV Nowak Eine kleine Rezension BV Nowak Eine kleine Rezension 15.02.2014 Fast 2 Monate wohnen wir jetzt schon in unserem Eigenheim. Unser Traum vom Haus begann schon früh. Jetzt haben wir es tatsächlich gewagt und es keine Minute bereut.

Mehr

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012

Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Erfahrungsbericht: Erasmus in Joensuu 2011/2012 Vorbereitung Nach einem Informationsabend der Universität Trier im Jahr 2010, entschied ich mich am Erasmus Programm teilzunehmen. Ich entschied mich für

Mehr

Erfahrungsbericht: University of New Mexico

Erfahrungsbericht: University of New Mexico 2011 2012 Erfahrungsbericht: University of New Mexico Wirtschaftswissenschaft Johannes Heidenreich Inhalt Vor der Abreise... 3 Visum... 3 UNM Brief... 3 Debit Karte... 3 Finanzierung... 3 Kursanerkennung...

Mehr

Monatsbericht Januar 2014

Monatsbericht Januar 2014 Llipin Yahuar-Todas las Sangres Allerlei Herzblut - Lifeblood Monatsbericht Januar 2014 Inhalt Überblick... 1 Details... 2 Training zum Thema Persönliche Hygiene... 2 Gesundheitsversorgung... 3 Artesanía...

Mehr

KONTROLKA NEMŠČINE. 3.Ein Wort passt nicht.

KONTROLKA NEMŠČINE. 3.Ein Wort passt nicht. KONTROLKA NEMŠČINE 1. Was passt?bank,backer,bar,schwimmbad,geschaft,kino,bibliothek,café,friseur Kuchen, Brot,Torte, backen: Bucher,Zeitungen lesen: Kuchen essen,kaffee trinken: Sonnenbad,schwimmen,Wasser:

Mehr

Fragebogen - Pflege zu Hause SB Seniorenbetreuung 24h

Fragebogen - Pflege zu Hause SB Seniorenbetreuung 24h Fragebogen - Pflege zu Hause SB Seniorenbetreuung 24h Dienstleistungsvermittlung Sabina Braun Bitte Beachten Das Ausfüllen des Fragebogens ist für Sie unverbindlich und verpflichtet Sie zu keinem Vertragsabschluss

Mehr

Pressemitteilung. Handys sind wichtige Einkaufsbegleiter. GfK-Studie zur Nutzung von Mobiltelefonen im Geschäft

Pressemitteilung. Handys sind wichtige Einkaufsbegleiter. GfK-Studie zur Nutzung von Mobiltelefonen im Geschäft Pressemitteilung Handys sind wichtige Einkaufsbegleiter 23. Februar 2015 Stefan Gerhardt T +49 911 395-4143 stefan.gerhardt@gfk.com Julia Richter Corporate Communications T +49 911 395-4151 julia.richter@gfk.com

Mehr

MANIPULATION. Echt? Was??? Das gibt`s ja gar nicht!!! Nr. 710

MANIPULATION. Echt? Was??? Das gibt`s ja gar nicht!!! Nr. 710 Nr. 710 Mittwoch, 13. Juni 2012 MANIPULATION Was??? Echt? Das gibt`s ja gar nicht!!! Sandra (14) und Veronika (14) Doch, Manipulation gibt`s! Passt einmal auf! Wir sind die 4D aus dem BG/ BRG Tulln und

Mehr

LEBENS[T]RÄUME. Eine Immobilie in Südspanien kaufen

LEBENS[T]RÄUME. Eine Immobilie in Südspanien kaufen LEBENS[T]RÄUME Eine Immobilie in Südspanien kaufen Endlos sonnige Tage, Erholung am Pool, ein kühler Drink neben Ihnen. Ein Strandspaziergang bevor Sie zum Grillen nach Hause gehen. Mit aller Zeit der

Mehr