Michaelis-Tag in Mengede

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Michaelis-Tag in Mengede"

Transkript

1 Michaelis-Tag in Mengede

2 WIR IN MENGEDE SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Keine Angst vor m Hund Die Mitarbeiter-/innen des Begegnungszentrums Mengede sind stolz, dass sie die Hundetrainerin Bärbel Föllmer für das Seminar gewinnen konnten. Das Seminar ist kostenfrei und richtet sich vornehmlich an Schulanfänger, Kinder und ältere Menschen. Der Kurs soll den betroffenen Teilnehmern die Angst vor Hunden nehmen, indem sie schrittweise an die Vierbeiner herangeführt werden und sie dann auch letztlich berühren und sogar füttern können. Hundetrainerin Bärbel Föllmer betreibt diese Seminare seit 3 Jahren und die Erfolgsquote liegt bei fast 100 Prozent. Termine: jeweils montags /10.10./ von 16:30 18:00 Uhr. Bei Interesse bitte nachfragen, ob noch Plätze frei sind: (0231) , Frau Stasinski oder direkt im Begegnungszentrum Mengede, Bürenstraße 1, Dortmund (Mengede) Liebe Leserinnen und Leser, noch in der letzten Ausgabe waren wir optimistisch und freuten uns auf einen schönen Ferien-Sommer in Deutschland. Doch der ist leider - wie wir jetzt wissen - sprichwörtlich ins Wasser gefallen. Während draußen der Regen prasselte, haben wir uns natürlich bemüht, wieder ein attraktives Magazin für unsere Leser zusammenzustellen. Lesen Sie diesmal u. a., wie der Arnsberger Regierungspräsident Prof. Dr. Gerd Bollermann aus seinem Alltag berichtet. Für unser Magazin schreibt er beginnend in diesem Heft - ein kleines Tagebuch aus dem Arnsberger Alltag. Aus dem Alltag der Borussen wird unser Redakteur Stephan Kottkamp jetzt in jedem Magazin kontinuierlich berichten. Reiner Schwalm (Herausgeber) (v. l.) Heiko Schwenzfeier, Bärbel Föllmer, Thomas Brandt, Ute Stasinski und Carola Geisler Neu in Westerfilde Ende August eröffnete in Dortmund Westerfilde das WUN- DERLAND (gegenüber vom Rewe-Markt, Westerfilder Str. 29), dessen Inhaber Ralf Wrede von seiner Ehefrau Britta unterstützt wird. Angeboten wird in den liebevoll hergerichteten Räumen ausgefallene, geschmackvolle Trendmode in top Qualitäten, wie z. B. Seidengemische und Viscosen (auch in größere Größen), außerdem Tücher, Taschen, Accessoires, ausgesuchte Geschenkartikel und Charms. Süßwasserperlenschmuck aus eigener Fertigung in Kombination mit exklusiven Lava/Korallenzwischenteilen mit von Hand eingesetzten Swarovski-Kristallen, ausgesuchter, Hochzeitsschmuck (auch Eigengestaltung möglich) und Muranoglasschmuck org. aus Venedig gehören ebenso zum Angebot. Nach eigenen Vorstel- Inhaber Ralf Wrede und seine Frau Britta Wrede im neu eröffneten Wunderland lungen können Ketten gestaltet und gefertigt werden. Auch Kettenkurse und Schmuckpartys sind möglich. Umarbeitungen von alten Ketten werden gern fachkundig erledigt. Es wird hier sehr viel Wert auf kompetente und individuelle Beratung gelegt. Für Kunden, die sich inspirieren lassen möchten und das Besondere lieben, ist das Wunderland genau die richtige Adresse. 2

3 WIR IN MENGEDE SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Pflegeleistungen im Erbrecht Wer Angehörige pflegt, kann einen höheren Erbteil bekommen. Kinder und Enkel haben einen Anspruch auf eine angemessene Ausgleichszahlung, wenn Pflegeleistungen erbracht wurden. Diese Regelung wurde in 2057 a BGB aufgenommen, um die häusliche Pflege zu fördern. Die gesetzliche Regelung ist jedoch sehr unbestimmt. Danach besteht der Ausgleichsanspruch, wenn die Pflegeleistung für längere Zeit erbracht wurde. Auch die Höhe der Ausgleichszahlung ist nicht geregelt. Im Einzelfall ist es daher schwierig nachzuweisen, in welchem Zeitraum und welchem Umfang die Pflegeleistungen erbracht wurden. Klar ist, dass nicht bloße Gefälligkeiten, wie gelegentliche Hilfe im Haushalt oder im Garten darunter fallen. Um Auseinandersetzungen zu vermeiden, sollte eine schriftliche Vereinbarung zwischen den Beteiligten getroffen werden. Diese Vereinbarung kann auch in einer Vorsorgevollmacht oder in einem Testament getroffen werden. Der Anspruch auf Ausgleich der Pflegeleistung besteht auch rückwirkend, also auch vor der seit Januar 2010 in Kraft getretenen Gesetzesänderung. Bezüglich der Bewertung der Pflegeleistungen kann der Geldwert hierfür frei vereinbart werden, wenn hierüber zwischen allen Beteiligten Einigkeit besteht. Ansonsten könnten die üblichen Pflegegesetze der Pflegeversicherungen herangezogen werden, wenn die entsprechenden Pflegeleistungen erbracht werden. Kai Neuvians, Rechtsanwalt und Notar Zahnarztpraxis Dr. Robin Roenspies Beratung ist unsere Stärke Laserzahnheilkunde Restaurative Zahnheilkunde Implantologie Parodontologie Angstpatienten Cerec-Anwender Praxisöffnungszeiten: Mo Uhr & Uhr Di Uhr & Uhr Mi Uhr & Uhr Do Uhr & Uhr Fr Uhr & Uhr Speckestraße Dortmund Telefon 02 31/ Fax 02 31/ Großes Festkonzert zum Jubiläum Ein neuer Höhepunkt im Jubiläumsjahr des Kirchenchores St. Cäcilia - Bodelschwingh, Westerfilde, Dingen - ist das Festkonzert am Sonntag, 25.9., um 17 Uhr in der katholischen Kirche Mariä Heimsuchung in Bodelschwingh. Die Leitung des Chores hat Elisabeth van Haren. Sie hat seit ihrem vierten Lebensjahr Chorerfahrung und leitet den Chor seit August Mitwirken werden die Ritters Mandolinen-Konzert-Gesellschaft unter der Leitung von Margret Aßheuer (Julia Grüter, Sopran, und Wolfgang Hohmann an der Orgel). Zu hören gibt es Werke von Beethoven, Mozart, Händel, Sor und Elgar. Eintrittskarten für 7 gibt es im Vorverkauf bei den Chormitgliedern, bei Elisabeth van Haren ( ) und bei Margret Aßheuer (370550). Vorbestellte Karten werden an der Kasse zurückgelegt. 3

4 WIR IN MENGEDE SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Volles Haus beim Heimatverein Mengede Offener Stammtisch über Neustrukturierung der Stadtbezirke Mengede und Huckarde Die Heimatstube des Heimatverein Mengede e.v. hätte eigentlich wegen Überfüllung geschlossen werden müssen. Der Raum war bis auf den letzten Platz gefüllt. Nicht gerade verwunderlich, ging es doch schließlich um die Zusammenlegung der Stadtbezirke Mengede mit Huckarde sowie Brechten und Deusen. Nach den einleitendende Worten durch den 1. Vorsitzenden des Heimatvereins Mengede e.v., Paul Gausepohl, erläuterten Bezirksbürgermeister Bruno Wisbar und Bezirkverwaltungsstellenleiter Michael Konrad die Pläne des politischen Beirats für die Neuordnung der Stadtbezirke und gingen dabei auch auf die vielen Fragen der interessierten Besucher ein. Die Entscheidung über die Auflösung der Bezirke Huckarde und Eving fällt der Rat Ende November. Der neue Stadtbezirk könnte dann nach dem Vorschlag des Beirats Mengede-Huckarde lauten. Die bestehenden Bezirksverwaltungsstellen mit ihren Familien- und Seniorenbüros sowie die Aktionsbüros und Stadtteil-bibliotheken sollen jedoch erhalten bleiben. Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag durchgehend geöffnet Montag - Ruhetag Cocktailbar HAPPY HOUR jeden Fr Uhr alle Cocktails 4 Raucher-Lounge durchgehend täglich wechselnd RestaurantMittagstisch di - fr Nichtraucherlounge Großleinwand in HD-Qualität Inhaber: KARACA GmbH Siegburgstraße DO-Mengede Tel: 0231/ Viele Interessierte kamen in die Heimatstube. Kein Stuttgart 21 am Mengeder Bahnhof Neue behindertengerechte Treppen- und Rampenanlage eröffnet Im Gegensatz zu den Streitigkeiten um den Ausbau des Stuttgarter Bahnhofs freuen sich die Bus-, Zug- und S-Bahnreisenden am Mengeder Bahnhof nach 13-monatiger Bauzeit über die gelungene, behindertengerechte Neugestaltung. Die PKW-Stellplätze der Park-and ride -Anlage wurden von 50 auf jetzt 103 erhöht. Aber auch an die Radfahrer wurde gedacht - die Anzahl der Fahrradbügel wurde von 26 auf 60 aufgestockt, ebenso stehen 20 Fahrradboxen zur Verfügung. Unter den zwei Dächern des Zugangsbereichs an der Nordseite befinden sich vier Omnibushaltestellen auf einer Länge von 115 Metern. Der Fußgängertunnel, der in der Vergangenheit für Gänsehautatmosphäre sorgte, wurde für Euro optisch aufgewertet. Die Wände schmücken nun die von dem Künstler Michael Rieger gestalteten hellen Keramikfliesen. Die Tunneldecke bekam einen weißen Anstrich und eine neue Beleuchtungsanlage. Zudem wurden alle Flächen mit einem Graffitischutzanstrich versehen. Treppen- und Rampenanlage mit einem der neuen Dächer. 4

5 WIR IN MENGEDE SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Nachhaltig erfolgreich mit genossenschaftlichen Werten Die Volksbank Dortmund- Nordwest strotzt vor Selbstbewusstsein: Die Bilanzsumme stieg 2010 um 6 %, das Betriebsergebnis zog um 15 Prozent an, es gibt mehr als 1100 neue Mitglieder, 5 % Dividende haben die Mitglieder als Resultat der guten Geschäftsentwicklung eingestrichen. Und auch 2011 glänzt bereits: In den ersten Monaten 2011 stieg das noch in 2010 stagnierende Kreditgeschäft deutlich an. Wir spüren, so Volksbank-Vorstand Johannes Ridder, dass es den Unternehmen wieder deutlich besser geht. Wir haben ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell, auf dessen Erfolg Sie stolz sein können, sagte Vorstandsmitglied Stephan Schäffer auf der Vertreterversammlung in der Eisenbarth Gastronomie in Lütgendortmund vor 114 Vertretern hatte die Volksbank - heute Mitglieder - das Thema Mitgliedschaft mit Erfolg in den Mittelpunkt gestellt, und 2011 ist das auch wieder so: Nähe schafft Vertrauen ist in diesem Jahr das Motto, das Marketing-Leiter Jörg Lott ausgegeben hat. Ridder: Den genossenschaftlichen Förderauftrag mit neuem Leben zu füllen und den Geist der Urväter in die heutige Zeit zu transportieren, ist eine tolle Aufgabe. Aufsichtsratschef Klemens Vüllers wies auf das von den Vereinten Nationen für 2012 ausgerufene Jahr der Genossenschaften hin und sagte: Selbsthilfe und Selbstverwaltung sind aktueller denn je. Auch in diesem Jahr ist wieder eine Reihe von Veranstaltungen für Mitglieder und Kunden vorgesehen. Vor über 200 Zuhörern sagte Schäffer: Es freut mich sehr, dass wir weiterhin Kredite vor allem an mittelständische Unternehmen hier in der Region vergeben, während andere sich wegen erforderlicher Korrekturen zurückziehen müssen. Dass die Politik in Berlin, Brüssel und Basel die Volksbank in einen Topf mit global aktiven Investmentbanken und ausschließlich renditeorientierten Finanzkonzernen werfe, ärgert Schäffer schon lange. Die Bankenabgabe und Geldautomatengebühren führte er - zu Recht - dafür ins Feld, dass Regionalinstitute benachteiligt werden. Schäffer: Es gibt Banken, die zocken, und es gibt Banken, die zocken nicht und es gibt Banken mit zukunftsfähigem Geschäftsmodell, und es gibt Banken ohne zukunftsfähiges Geschäftsmodell. Das Kundengesamtvolumen bewegte sich 2010 weiter auf hohem Niveau. Bei der Gesamtheit aller Einlagen und Kredite inklusive der betreuten Produkte von Verbundpartnern legte die Bank um mehr als 2,7 Prozent zu und erreicht 771 Millionen Euro. Der Jahresüberschuss stieg um 33 %. Nach der Entlastung der Gremien durch die Mitglieder wurden Dr. Reinhard Büker, Dr. Ulrich Gierse und Wilhelm Tackenberg erneut für drei Jahre in den Aufsichtsrat gewählt. Neueröffnung der Buchhandlung Arnold Freuten sich über ihren Erfolg und den Zuspruch auf der Vertreterversammlung: Die Vorstände Johannes Ridder (4.v.l., vorne) und Stephan Schäffer (2.v.r. vorne), Aufsichtsratschef Klemens Vüllers (5.v.l., hinten) und Marketing-Leiter Jörg Lott (links hinten). Fast 100 Jahre nach der Gründung, 01. Dezember 1911, hat die Buchhandlung Arnold GmbH pünktlich zum Michaelisfest Neueröffnung. In dem vergrößerten und modernisierten Verkaufsraum wird jetzt ein noch größeres Büchersortiment, Schreibwaren, Zeitschriften sowie Lotto Toto angebote. Schulbücher und Schulmaterialien, selbstverständlich auch das gesamte Buch- und Schreibwarensortiment, gibt es mit dem Arnold-Rundum-Sorglos-Service: die Bestellung kann bequem auch nach den Öffnungszeiten online oder per Fax erfolgen. Das Foto zeigt Inhaberin Gudrun Arnold-Schoenen (Mitte) mit Ihrem Team. 5

6 WIR IN MENGEDE SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 MICHAELIS FEST Drei Tage feierte Mengede das Michaelisfest. Es gab wieder tolle Stände und schöne Bühnenaufführungen allerdings spielte Drei tolle Michaelis-Tage in Mengede Schauspiel-Aufführung des Heimatvereins litt unter Regenguss das Wetter im Regen-Sommer 2011 einmal mehr nicht mit. Vor allem während des Bühnenauftritts der Aktiven des Heimatvereins Mengede, die in einer szenischen Darstellung mit historischen Kostümen die Marktrechte verlasen, rauschte ein Riesen- Regen nieder: Die Bühnenakteure spielten jedoch für das Publikum weiter, welches unter den Ständen Schutz gesucht hatte. Dennoch es gab eine Menge Spiel und Spaß an den drei Feier-Tagen u.a. mit Gringos Fate, die für die Besucher mit fetziger Musik und amerikanischer und alternativer Country-Musik am Freitagabend vor dem Feuerwerk aufspielten. Gelungen war auch der Auftritt der Band Swap, die das Bühnenprogramm am Sonntag beendete. Natürlich kamen auch die Kirmes-Fans nicht nur an den zahlreichen Schlecker-Ständen auf ihre Kosten: Ein Kinderkarussell erfreute die Kleinen, die Amazonas-Bahn und der Kettenflieger die Großen. Dass das Programm Mengedes Beitrag zum Dortmunder Aktionstag gegen Rechts war, zeigte sich am Samstag: Hier stand beim Bühnenprogramm der interkulturelle Kontakt im Mittelpunkt. Tanz- und Musikgruppen aus verschiedenen Ländern und Kulturkreisen gaben dem Michaelisfest eine entsprechende Note. Los ging es mit der türkischen Tanzgruppe der Mevlana Moschee, gefolgt von Rappern des Jugendförderkreises IST mit einer Mischung von mazedonischer, türkisch/kurdischer und montenegrinischer Musik. Dann folgten die griechische Gruppe Xeniteas, die polnische Musikund Tanzgruppe Syrena und die Gruppe Africa Positiv. Am Abend spielte dann die bekannte Undercover Crew auf. Star-Wars-Treff beim Michaelisfest Jedi-Ritter, Sith und andere Science-Fiction-Figuren der Dortmunder Gruppe Krayt Riders, die sich vor der Buchhandlung am Amtshaus in authentischen Kostümen eingefunden hatten, waren der absolute Renner beim Michaelisfest. 6

7 WIR IN MENGEDE SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 seit 1798 Tag der Kultur in der Praxis für Physiotherapie MaRe Die Praxis für Physiotherapie MaRe an der Westerfilder Straße 24 in Westerfilde hielt mit einer Buchlesung und einer aktuell noch laufenden Bilderausstellung ein besonderes Angebot bereit. Aus ihren Werken las die bekannte Schriftstellerin Rike Röding, die schon viele Auszeichnungen gewonnen hat. In der Region Iserlohn ist sie sehr bekannt, weil sie jahrelang im dortigen Regionalsender Radio MK eine eigene Kultur-Sendung moderierte. Die Bilderausstellung in der Praxis zeigt noch bis zum t r a d i t i o n i n n o v a t i o n Alle Zeit der Welt. Abschiednehmen hat keine Eile. Bodelschwingher Straße Dortmund Tel Werke von Inge Meierkord. Die bekannte Malerin bekam durch gesundheitliche Probleme Kontakt zu handwerklichen und künstlerischen Materialien. Sie richtete sich eine kleine Werkstatt ein und gestaltet mittlerweile überwiegend Bilder auf Keilrahmen. Unter anderem erstellt Inge Meierkord auch individuelle Bilder zur Geburt eines Kindes oder für Hochzeiten. Nähere Infos zur Künstlerin finden Sie auf der Homepage Berufseinstieg birgt Risiken Gesetzliche Rentenversicherung zahlt erst nach fünf Jahren Vom ersten selbstverdienten kombiniert, werden im Falle einer Geld in den Urlaub: Michaels Berufsunfähigkeit neben der monatlichen Traum vom Biken quer durch Europa wird wahr, doch das Erwachen ist bitter. Er stürzt und kommt schwer verletzt ins Krankenhaus. Ob er jemals wieder in seinem alten Beruf arbeiten kann, ist fraglich. Was der junge Mann nicht wusste, als er losfuhr: In den ersten fünf Berufsjahren hat er bei privaten Unfällen in der Regel keine Ansprüche auf Rentenzahlungen Rente auch die Beiträ- ge für den Vorsorgevertrag weiter gezahlt. Die Altersversorgung ist damit in jedem Fall auch nach dem 65. Lebensjahr gesichert. Auch Beamte sind betroffen Was viele nicht wissen: auch junge Beamte erwerben erst nach fünf Dienstjahren Versorgungsansprüche bei Dienstunfähigkeit. Nach einem Versorgungsbericht aus der gesetzlichen der Bundesregierung scheiden Rentenversicherung. Das gilt auch bei Krankheit. Absichern können sich Berufseinsteiger nur privat durch eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Die Rentenzahlungen beginnen bei einer 50-prozentigen Berufsunfähigkeit. Wird eine Berufsunfähigkeitsversicherung isoliert abgeschlossen, verschenkt man einen wichtigen Baustein. Denn bei Berufsunfähigkeit reicht das Geld meist nicht mehr, seine Sparverträge weiter zu finanzieren. 30 Prozent der Beamten wegen Dienstunfähigkeit aus dem aktiven Dienst aus. Die HUK-COBURG Versicherungsgruppe bietet auch für Beamte eine kostengünstige Lösung und empfiehlt, 40 Prozent der Netto-Dienstbezüge (höchstens Euro, Dienstanfänger 800 Euro) als Rente bei Dienstunfähigkeit abzuschließen. Kombinieren kann man die Dienstunfähigkeitsversicherung mit einer Kapitallebensversicherung, einer Wird die Berufsunfähigkeits- Risikolebensversicherung, einer versicherung hingegen mit einer Renten- oder Lebensversicherung Privatrente oder einer Rürup Rente. Berufsunfähigkeit Kein Beruf ist ohne Risiko Berufsunfähigkeit kann jeden treffen Können Sie sich vorstellen, plötzlich nicht mehr arbeiten zu können, weil ein Unfall passiert ist oder eine Krankheit Sie daran hindert? Jeder fünfte Arbeitnehmer scheidet heutzutage aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig aus dem Berufsleben aus. Informieren Sie sich jetzt! KUNDENDIENSTBÜRO Elke Hirsch Versicherungsfachfrau Telefon Telefax Huckarder Straße Dortmund (Huckarde) Öffnungszeiten: Mo. Fr Uhr Mo., Di., Do Uhr sowie nach Vereinbarung Besonders günstige Beiträge für Azubis + Studenten VERTRAUENSMANN Wolfgang Stollorcz Telefon Mobil Reinbachweg Dortmund (Bodelschwingh) Sprechzeiten: nach Vereinbarung Bestell-Nr. MA484 7

8 WIR IN MENGEDE SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Olympiade im HOT Mengede Im Rahmen seines Sommerferienprogramms veranstaltete das HOT (Haus der offenen Tür) eine Olympiade für die jüngeren Besucher. Bei schönem Wetter fand die Veranstaltung der Jugendfreizeitstätte am Burgring im Freien statt. Mit Tischtennisschläger, Hula-Hoop-Reifen und Jonglierbällen konnten die jungen Akteure ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Das Foto zeigt Claudia Kowollik (Leitung HOT, 2. v. r.) und Mitarbeiterin Ursula Koblitz (2. v. l.) mit Olympiateilnehmern. Mit Sack und Pack und Kuscheltier Kinderübernachtung in der städtischen Jugendfreizeitstätte Westerfilde KESS Für alle Kinder war es die erste Nacht in ihrem KESS. Mit Sack und Pack zogen fast zwanzig Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und elf Jahren am Vorabend ins KESS ein. Einrichtungsleiter Daniel Kolb und Sozialarbeiterin Pinar Iflazoglu hatten ein Programm zusammengestellt, das nicht nur die Nacht zum Tage machen sollte, sondern auch für die eine oder andere Stunde Tiefschlaf sorgte. Eine Übernachtung ist für die Kinder eine gute Möglichkeit, das Haus besser kennen zu lernen und sich zu eigen zu machen, erläutert Einrichtungsleiter Kolb die Hintergründe der Veranstaltung. Das war richtig schön, freut sich Daniel Kolb über die gelungene Veranstaltung und möchte sie zu einem regelmäßigen Angebot machen. Kontakt: Jugendfreizeitstätte KESS, Wenemarstraße 15, Dortmund-Westerfilde, 0231/ , de Am frühen Abend durften die Kinder schon einmal zur Probe liegen. 8

9 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Einbrüche in Dortmund steigen um 70 % an Polizei berät vor Ort / Gute Sicherungstechnik hilft Ein Einbruch in meine Wohnung ist immer ein gravierender Eingriff in meine Privatsphäre - Worte von Opfern, mit denen die Polizei fast täglich und immer häufiger konfrontiert wird. Fest steht: Die Zahl der Wohnungs- und Hauseinbrüche steigt bundesweit weiter an, einen dramatischen Anstieg gibt es vor allem in Dortmund. Wie zu erfahren war, schnellten die Einbrüche in Wohnungen und Häuser in der Zeit von Januar 2011 bis Ende Juni 2011 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 70 Prozent hoch - und das ohne Einrechnung der Nordstadt. Zwar versuchen die Polizeiinspektionen mit verstärkten operativen Maßnahmen einen verstärkten Fahndungsdruck auf Wohnungseinbrecher auszuüben und auch gezielte Einsätze sowie Fahrzeug- und Personenkontrollen werden durchgeführt, dennoch wächst das Problem weiter. Im Klartext: Die Polizei kann dem Bürger auf diesem Gebiet immer weniger helfen, also muss er sich selbst helfen und sich darüber Gedanken machen, wie er sich selbst, seine Familie und sein Eigentum gegenüber Angriffen absichern kann. Was kann man konkret tun? Unter der Rufnummer kann man mit den Mitarbeitern des Kommissariates Vorbeugung einen persönlichen technischen Beratungstermin zu Hause vereinbaren. Der Polizei-Experte wird das gesamte Haus bzw. Wohnung in Augenschein nehmen, Schwachstellen aufzeigen und Vorschläge zur Einbruchssicherung machen. Darüber hinaus stehen hochkompetente Fachfirmen bereit, die nicht nur mechanische Tür- und Fenstersicherungen anbieten, sondern auch ausgefeilte Alarmanlagen für innen und außen installieren können. Grundsätzlich gelten folgende Verhaltensregeln: Nutzen Sie konsequent die vorhandenen Sicherungseinrichtungen an Türen und Fenstern, auch bei nur kurzfristiger Abwesenheit. Kein Fenster sollte auf Kipp stehen. Achten Sie auf Fremde auf dem Grundstück oder im Haus und sprechen Sie diese an. Handeln Sie sofort, die Polizei ist dankbar dafür: Alarmieren Sie in Verdachtsfällen umgehend die Polizei über Notruf 110, der von jedem Münz- oder Kartentelefon kostenlos - ohne Münzen oder Telefonkarte - möglich ist. Prüfen Sie auch, wer ins Haus will, bevor Sie den Türöffner drücken. (HG) Nicht jede Gedächtnisstörung ist ein Hinweis auf Demenz Dr. Jörg Schmidt, leitender Oberarzt der Psychiatrie und Psychotherapie am Ev. Krankenhaus Lütgendortmund. Jeder hat schon mal seine Schlüssel verlegt oder kommt spontan nicht auf den Namen von Freunden oder Bekannten. Vorübergehende Gedächtnisstörungen sind in aller Regel kein Grund zur Beunruhigung und können verschiedene Gründe haben. Ursachen sind zum Beispiel Herzkreislauf-Erkrankungen, Vitaminmangel oder die Einnahme von Medikamenten. Auch in höherem Lebensalter deutet daher nicht jede Vergesslichkeit gleich auf eine Demenzerkrankung hin. Bei länger andauernden Symptomen wie Konzentrationsmangel, Überforderungsgefühl, Antriebsarmut, Depressivität oder rascher Erschöpfbarkeit ist allerdings eine fachärztliche Abklärung zum Ausschluss oder zur Bestätigung einer demenziellen Erkrankung zu empfehlen, rät Dr. Jörg Schmidt, leitender Oberarzt der Psychiatrie und Psychotherapie am Ev. Krankenhaus Lütgendortmund. Die Erkrankung in Zahlen Der Begriff Demenz stammt aus dem Lateinischen und bedeutet wörtlich übersetzt vom Geist weg. Mit der Erkrankung ist der Verlust zeitlebens erworbener geistiger Fähigkeiten verbunden. Aktuell leben in Deutschland rund 1,3 Millionen Menschen mit einer Demenzerkrankung. Schätzungen gehen davon aus, dass sich der Anteil in den nächsten 20 bis 30 Jahren verdoppeln wird. Grund dafür ist die stetig steigende Lebenserwartung der Bevölkerung, denn das Alter ist einer der wesentlichen Risikofaktoren. So ist derzeit knapp jeder 10. Mensch zwischen 70 und 74 Jahren an Demenz erkrankt, in der Gruppe der 80- bis 90-Jährigen ist es schon jeder vierte. Mit fast zwei Dritteln stellt Alzheimer die häufigste Form dar. Demenz ist allerdings nicht gleich Demenz, weiß Dr. Schmidt. Je nach Form und Ausprägung gibt es unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten, die ausgeschöpft werden sollten. Auch wenn die Erkrankung (noch) nicht heilbar ist: Mit zielgerichteten Therapiekonzepten lässt sich ihr Verlauf verzögern. Ziel bei beginnender Demenz ist dabei eine Verbesserung und Stabilisierung der geistigen Leistungsfähigkeit. Im fortgeschrittenen Stadium steht die Behandlung von Verhaltensauffälligkeiten im Vordergrund. Medikamentöse Therapien können u. a. mit Musik- und Kunsttherapie kombiniert werden, um Emotionalität und Kreativität zu stärken, so der Psychiater. Auch ein Aktivierungstraining, z. B. durch Ergotherapie, kann den Erfolg der Therapie unterstützen. Gedächtnissprechstunde Für Patienten mit Gedächtnisstörungen bietet das Ev. Krankenhaus Lütgendortmund eine Gedächtnissprechstunde an. Im Rahmen der Diagnostik erfolgt eine ausführliche Anamnese, in die auch die Angehörigen einbezogen werden. Eingehende psychiatrische und klinische Untersuchungen werden ergänzt durch Laborwerte, ggf. bildgebende Verfahren wie CT oder Kernspintomographie sowie verschiedene sog. psychometrische Testverfahren, die durch spezialisierte Psychologen durchgeführt werden. Erforderlich sind insgesamt zwei Termine von jeweils 60 bis 90 Minuten Dauer. Zur Anmeldung reicht eine Überweisung des Hausarztes oder die Versichertenkarte. Ziel dieser Sprechstunde ist es, die tatsächlichen Ursachen der Gedächtnisstörung zu ermitteln und das Vorliegen anderer Erkrankungen auszuschließen, erklärt Oberarzt Dr. Schmidt und beruhigt: In der Mehrzahl der Fälle liegt keine Demenzerkrankung vor. Mit entsprechender Medikation und Gehirntraining kann sehr oft wieder eine zufriedenstellende Leistung erreicht werden. Hilfe für Angehörige Die Betreuung eines Demenzkranken ist für die pflegenden Angehörigen oftmals eine erhebliche Belastung. Umso wichtiger ist es, in die Therapieplanung die gesamte Familie einzubeziehen und auch Unterstützung in Form von Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen zu benennen. Das Ev. Krankenhaus Lütgendortmund arbeitet hier u. a. eng mit der Stadt Dortmund und dem dort angesiedelten Demenzbetreuungszentrum sowie den Seniorenbüros zusammen. Anmeldung zur Gedächtnis- sprechstunde unter Telefon: 0231/

10 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 IMPRESSUM IN DORTMUNDER STADTMAGAZINE Gaumenfreuden auf Gut Königsmühle Gärtnerei bietet Arbeitsplätze für Behinderte Dortmunder & Schwerter STADTMAGAZINE ANSPRECHPARTNER Herausgeber IN-Media Schwalm Reiner Schwalm (V.i.S.d.P.) Arminiusstr Dortmund Tel: (0231) Fax: (0231) Redaktion Silvia Kus Tel: (0231) Fax: (0231) Grafik / Anzeigen Christian Schwalm Tel: (0231) Fax: (0231) Verteilung Susanne Knoller Tel: (0231) Fax: (0231) DAS TEAM Heiner Garbe, Silvia Kus, Susanne Knoller, Bernd Uhlenbruck, Nadja Wilk, Brigitte Pütter, Sarah Schwalm, Ralf Obernier, Jürgen Hüsmert, Nora Masannek Stephan Kottkamp, Manfred Gockel, Gerd Michalczyk MAGAZINVERTEILUNG Die Verteilung erfolgt über 2500 Einzelhändler, sowie über ca. 170 große und kleine Magazinständer in Dortmund. Diese Magazinständer stehen in Supermärkten, Kaufhäusern, Rathäusern, Krankenhäusern und an anderen hochfrequentierten Standorten. Sie werden von uns über 6 Wochen nach der Erstverteilung 1-2 mal wöchentlich aufgefüllt. In unseren Premiumständern präsentieren wir eine Gesamtauswahl unserer Magazine. Somit kommt auch Ihre Anzeige in das Dortmunder Rathaus. PREMIUMSTÄNDER (ALLE MAGAZINE) Foto Feldmann, Hermannstraße 38 TÜV-Nord, NEU Bärenbruch 128 EDEKA Pelzer, Sonnenplatz 1 AWO am Westpark, Lange Straße 42 Technologie-Zentrum, Emil-Figge-Straße 8 Pflege-Therapie-Stützpunkt, Am Knappschaftskrankenhaus 1 Müller s Fotob. Am Amtshaus 10 Hohensyburger Blumen Parad., Westhofener Str. 84 Futterhaus, Steinkühlerweg 96 GWS, Am Schallacker 23 VHS, Hansastr. 2-4 Mayersche, Westenhellweg Rathaus, Friedensplatz 1 NEU Wir unterstützen: 10 Klinikum Do, Beurhausstr. 40 Berswordt-Halle, Kleppingstr. 43 Hüttenhospital, Am Marksbach 28 Ev. KH Bethanien, Virchowstr. 4 Café Orchidee, Rombergpark CMS, Rodenbergstraße 1-5 Tryp Hotel, Emil-Figge-Str. 41 RADIO Breiten., Wittener Str. 59 Solebad Revierpark, Höfkerstr. 12 Fitness Center, Höfkerstr. 12 Alte Schmiede, Hülshof 32 Bezirksverw. Hörde, Hörder Bahnhofsstr. 16 Krankenhaus West, Zollernstr. 40 Zoo Mühle, Wendenweg 7 Ev. Krankenhaus, Volksgarten 40 Deutsche Lohnsteuerhilfe, Rheinische Str. 96 LWL-Klinik, Marsbruchstr. 179 Podenco-Hilfe Lanzarote e.v. Der Herr der Tomaten Gärtnermeister Jens Leusenthin. Die Gärtnerei Die Gärtnerei Gut Königsmühle liegt auf einem alten Zechengut im Ortsteil Mengede direkt am Emscher-Radweg und ist seit 2006 Teil der Werkstätten Gottessegen. Der Betrieb bietet zur Zeit Arbeitsplätze für 2 Mitarbeiter und 17 Menschen mit Behinderung. Im Südflügel des Hofes befinden sich die 2008 neu erstellten Räumlichkeiten mit Sozial- und Umkleideräumen. Auch die Kühlund Verarbeitungsräume sowie die Lagerräume für das geerntete Gemüse sind dort zu finden. Gärtnermeisterin Andrea Sögtrop, Gärtnermeister Jens Leusenthin und ihre behinderten Mitarbeiter bauen neben dem Freilandgemüse in zwei 400 qm großen Folientunneln Tomaten, Gurken, Paprika und Auberginen an. Das edle Gemüse wird an verschiedene Bio-Läden in Dortmund geliefert. Auch die Küche der Werkstätten Gottessegen ist ein zufriedener Abnehmer der Produkte. Das Hofcafé In der alten Schmiede des Gutes, wo früher die Pferde der umliegenden Zechen neue Schuhe bekamen, befindet sich heute der Mittelpunkt des Hoflebens - das Hofcafé. Die geschmackvoll gestaltete Außenterrasse bietet sonnige wie schattige Plätze für die Gäste. Bei schlechtem Wetter bie- tet sich der liebevoll renovierte Schmiederaum mit seiner historischen Standbohrmaschine als Treffpunkt für die Besucher an. Für Kinder befindet sich neben der Terrasse ein kleiner Spielplatz mit Sandkasten und Kletterbaum. Die Tiere des Gutes laden zudem Eltern und Kinder zum (v. l.) Inhaberin Simone Kah und Jessica Reichert Beobachten und Entdecken ein. Die Speisekarte bietet neben selbstgebackenen Waffeln und Kuchen auch verschiedene warme Kleinigkeiten und eine Tagessuppe an. Je nach Jahreszeit kommen natürlich auch die Produkte aus der Hofgärtnerei auf den Tisch. Für Feiern und Veranstaltungen bietet das Hofcafé Platz für bis zu 30 Personen. Öffnungszeiten: Im Januar bleibt das Hofcafé geschlossen. Ab Februar immer sonntags von 12:00 bis 18:00 Uhr. In der samstags 13:00 bis 18:00 Uhr und sonntags von 11:00 bis 18:00 Uhr.

11 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Familienunternehmer schätzen die Volksbank Rhino Alex tröstet kranke Kinder Spenden in Kinderklinik übergeben Dortmunder Sparkasse auf zweitem Platz D ie Dortmunder Volksbank ist zum 4. Mal in Folge Sieger des regionalen Bankenrankings, das die Start Forschungs- und Beratungsgesellschaft für die Dortmunder Die Familienunternehmer ASU durchgeführt hat. Platz zwei ging an die Sparkasse, Platz drei an die Nationalbank, gefolgt von Commerzbank, Deutscher Bank und der Postbank auf dem letzten Platz. Mit unserer Idee, in Zeiten des Ratings den Spieß einmal umzudrehen und die Banken durch die Unternehmer bewerten zu lassen, haben wir in den letzten Jahren viel Zuspruch aus der Unternehmerschaft erfahren. Aus diesem Grunde haben wir eine aktualisierte Auflage durch das Start-Institut erstellen lassen, so Folke Wölfer, 1. Vorsitzender von Die Familienunternehmer ASU. Insgesamt haben 195 Dortmunder Unternehmer aus den Branchen Industrie, Bau, Handel und Dienstleistungen ihre Hausbanken bei einer Online-Umfrage anhand verschiedener Kriterien bewertet. Verlierer des Bankenrankings ist dieses Jahr die Postbank. Die Deutsche Bank - letztes Jahr noch Schlusslicht im Ranking - konnte sich um einen Platz verbessern, konstatiert Thomas Goeke, Pressesprecher von Die Familienunternehmer ASU. Die Nationalbank hat mit einem Rutsch ihrer Durchschnittsnote 2,42 auf 2,77 den Weg frei für die Sparkasse gemacht, die beim diesjährigen Ranking den zweiten Platz belegt. Unangefochten führt nun zum vierten Mal in Folge die Dortmunder Volksbank das Ranking an. Bis auf das Auslandsgeschäft ist sie die Bank mit den besten Bewertungen in allen Geschäftsfeldern. Trotz der Zusammenlegung von Dresdner- und Commerzbank kann die Commerzbank immerhin noch den vierten Rankingplatz erzielen. Ein Blick in die offenen Nennungen lässt erkennen, dass es vornehmlich die ehemaligen Dresdner Bank Kunden sind, die sich negativ äußern - ein eher typisches Erscheinungsbild mit temporärem Charakter im Zuge einer Fusion. Für weitere ortsansässige Banken (wie z.b. die Volksbank Dortmund-Nordwest) ließ die zu geringe Anzahl der eingereichten Bewertungen eine valide Beurteilung nicht zu. (v. l.) Kaufmännische Auszubildende des Klinikum Dortmund Christian Czoschke, Sabine Heikel, Dominik Arens, Stefanie Heiß, Marija Jukic (rechts) und Klinikdirektor der Kinderklinik des Klinikum Dortmund Prof. Dr. Dominik Schneider (2 v. r.) inmitten der Plüschtiere. G ut ein Jahr ist vergangen, seit der Direktor der Kinderklinik des Klinikums Dortmund, Prof. Dr. Dominik Schneider, und der Leiter der Unternehmenskommunikation, Jörg Kühn, PlüschRhino Alex zum Leben erweckt haben. Jetzt war es so weit: 150 Rhinos sind verkauft worden.10 Euro kostet ein Rhino - davon gehen 5 Euro als Spende an das Klinikum, gleichzeitig wird ein Rhino für das Krankenhaus gespendet. Prof. Schneider übergab die Rhino-Herde jetzt gemeinsam mit einer Spende der SuFiDo für die Behandlung von Kindern in Krisengebieten. Das kleine Stofftier trägt eine blaue Hose und ein weißes T-Shirt, auf dem das KidsDo-Logo aufgedruckt ist. Es ist das Maskottchen des Westfälischen Kinderzentrums und solle den Kindern ein Stückchen Freude und Genesung ins Klinikum zaubern - ein kleiner Seelentröster eben. Künftig soll bis zu dreimal pro Jahr ein kleines Buch über Alex erscheinen. Derzeit ist es nur in der Klinik zu erwerben, aber es wird mit einer Buchhandlung in Dortmund verhandelt, wo dann auch jeder Interessent das Buch kaufen kann. Gewinnspiel Mit Schweppes einen Cocktailkurs für dich und deine Freunde gewinnen! Ob aufregend exotisch, fruchtig-herb oder süß beim Cocktailmixen sind den Geschmäckern keine Grenzen gesetzt. Mit leckeren Zutaten, einer Prise Phantasie und etwas Know-How entstehen außergewöhnliche Kreationen. Die sieben vielseitigen Schweppes Sorten überzeugen, egal ob pur oder gemixt im Longdrink oder Cocktail. Das könnt ihr nun selbst erleben: Schweppes verlost einen exklusiven Cocktailkurs für dich und 7 Freunde! Unter professioneller Anleitung werdet ihr vom Profi-Barkeeper in die Kunst des Shakens eingeführt. Neben leckeren Rezepten sowie praktischen Tipps und Tricks für die nächste Cocktailparty erwartet euch ein toller Abend mit Freunden in einer Dortmunder Bar nach dem Motto Gemeinsam mixen und genießen Du möchtest den Cocktailkurs gewinnen? Dann nimm unter am Gewinnspiel teil oder sende eine Postkarte mit dem Stichwort Cocktailkurs und deiner Adresse sowie Telefonnummer an: IN Media Schwalm, Arminiusstraße 1, Dortmund. Einsendeschluss ist der 14. Oktober Bei mehreren richtigen Zuschriften entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 11

12 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Reduzierung der Stadtbezirke wird konkret Proteste in Huckarde und Eving Zweifel am Einsparpotenzial Die Stadt Dortmund muss sparen - soviel steht fest! Seit Jahren werden immer wieder neue Vorschläge unterbreitet, wie das klamme Stadtsäckel entlastet werden kann. Ein Vorschlag, der immer wieder aufs Tapet kommt, ist die Reduzierung der Stadtbezirke. Doch so konkret wie dies in letzter Zeit vonstattengeht, so konkret war die Diskussion noch nie. Der politische Beirat empfiehlt nämlich nun eine Reduzierung von zwölf auf zehn Stadtbezirke. Laut diesem so genannten Mader-Modell sollen die Stadtbezirke Huckarde und Eving demnach aufgelöst und Lütgendortmund und Mengede bzw. Scharnhorst zugeschlagen werden - sollte der Rat im November dieser Empfehlung folgen. Bezirksvertretung: Huckarde muss bleiben! In den betroffenen Stadtbezirken regt sich massiver Widerstand. Schließlich wäre der gesamte Norden der Stadt betroffen. Um den Süden machen die Umstrukturierungspläne einen großen Bogen. Bis auf die Grünen steht die gesamte Bezirksvertretung Huckarde hinter einer Beibehaltung des Stadtbezirks. Die Huckarder Grünen mussten sich dem Druck ihrer Mitglieder beugen und sollen einer Zusammenlegung zustimmen. Allerdings nur unter der Prämisse, dass die Sozialdienste, die Stadtteilbibliotheken und die 19 Sitze in der Bezirksvertretung beibehalten werden. Zudem sollen die durch die Zusammenlegung generierten Ersparnisse direkt in die Stadtbezirke zurückfließen. CDU: Für Erhalt der Strukturen - Wenn Zusammenlegung, dann nur in Gänze Ende Juli trafen sich fast alle Parteien, die in der BV Huckarde vertreten sind, auf dem Marktplatz zu einem gemeinsamen Infostand. Vertreten waren die SPD, CDU, DUW und die FDP. Wir unterstützen die Unterschriftenaktion der Vereine in Huckarde, Kirchlinde und Jungferntal/Rahm, so betont der Fraktionsvorsitzende der CDU in der BV, Thomas Bernstein. Die Versorgung der Bürger stehe für die CDU an erster Stelle. Ebenso die Identifikation der Einwohner, deren Vereine und Kirchengemeinden und der Gewerbetreibenden mit ihrem Stadtbezirk, so Bernstein weiter. Mit dem Hintergrund der Dortmunder Finanzsituation - da drückt den Haushalt eine Schuldenlast von ca. 2 Mrd. und die Haushaltssicherung droht - sei der Sparwille der Ratsfraktionen der CDU, von B90/Die Grünen, der FDP und der Bürgerliste verständlich. Die aktuelle Landesregierung wolle ausschließlich Kommunen zusätzlich finanziell unterstützen, die der Haushaltssicherung bereits unterliegen und das könnte an Dortmund vorbeigehen, befürchtet die CDU. Wir kämpfen für den Erhalt des Stadtbezirkes. Sollte aber der Rat, zum Wohl der gesamten Stadt Dortmund, darauf bestehen, dass die Stadtbezirke reduziert werden, so sind wir verpflichtet uns dafür einzusetzen, dass die gewachsenen Strukturen erhalten bleiben. Wichtig war der CDU, dass im Beiratsvorschlag Deusen und Rahm mit Huckarde zusammenblieben. Im zweiten Schritt hatte Kirchlinde erklärt, ebenfalls mit Huckarde zusammenbleiben zu wollen. Daher fordert die CDU, dass Huckarde nur in Gänze mit dem Stadtbezirk Mengede zusammengelegt werden sollte. Bernstein: Wenn wir zusammenwachsen sollen, dann nur als Einheit. Als ein fünftes Rad am Wagen wollen wir nicht auftreten, sondern als kompetenter und starker Vertreter unseres jetzigen Stadtbezirkes. DUW gegen Fusion mit Mengede - Abschaffung der Bezirksverwaltungsstelle!? Auch die DUW lehnt eine Auflösung des Stadtbezirkes Huckarde weiterhin entschieden ab. Politische Versprechungen, dass gewisse Angebote dauerhaft erhalten bleiben würden, seien als nicht glaubhaft einzustufen. von Stadtbezirken aus. Mengu-Buffet in Barop: Ein Hauch von Luxus für die Genießer Freuen Sie sich im Herbst auf den neuen Familien-Sonntag Für kulinarische Reisen in die Welt der chinesischen, japanischen, mongolischen und thailändischen Küche ist das Restaurant Mengu-Buffet bekannt. Bis zu 200 Gäste finden in den großzügigen, klimatisierten Räumen des Restaurants Platz. Verschiedene Buffets locken mit Frische und Vielfalt. Sushi und Maki dürfen beim Vorspeisenpotpourri genauso wenig fehlen wie Salatvariationen und kleine chinesische Köstlichkeiten. Das warme chinesische Buffet bietet neben vielen Vom Chefkoch frisch zubereitet - Köstlichkeiten auf der 400 Grad heißen Teppanyaki-Theke. köstlichen Klassikern aus dem Land der Mitte auch kulinarische Ausflüge nach Thailand. Kaum ein Wunsch bleibt offen beim mongolischen Buffet: da locken neben Hühnchen und Rind sogar Känguru-Filet und Springbock. Tintenfische, Krabben, Garnelen, Krebse, (Jakobs-)Muscheln, Seezunge und diverse Fischfilets warten auf die Feinschmecker. Am Abend werden die Schlemmer zusätzlich mit Hummer verwöhnt. Mehr als 20 Sorten frisches Gemüse sorgen für die Qual der Wahl. Ab sofort dürfen sich Familien jeweils sonntags von Uhr über ein besonders günstiges Angebot freuen: Für nur 11,90 pro Person lädt das Team Mengu- Buffet zum chinesisch-mongolischen Mittagsbuffet ein. Kinder bis 9 Jahre schlemmen für nur 5,90. Das besondere Highlight: Neben leckerem Obst und Kuchen sorgt die beliebte Selbstzapf-Softeis-Maschine zum Nachtisch-Buffet für pure Begeisterung. Mengu-Buffet Am Beilstück 38 Dortmund-Barop Tel.:

13 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 FEIERN SIE MIT UNS IN DORTMUND! 60,- Aktionspreis (regulärer Preis: 99,- pro Stück) Jubiläumsangebot 1 Komplettangebot inkl. 60 Monate Sicherheit Statt 1.718, ,50 * Jubiläumsangebot 2 Siemens Pure 301 inklusive Ohrstück inklusive GEERS-Schutzbrief Sicherheit für 60 Monate Abbildung ähnlich * Preis pro Hörgerät inklusive Ohrstück und GEERS-Schutzbrief Sicherheit für 60 Monate bei gesetzlicher Krankenversicherung und Vorlage einer ohrenärztlichen Verordnung zzgl. 10 gesetzlicher Zuzahlung pro Hörgerät. Anzeige bitte in einem GEERS Fachgeschäft in Dortmund vorlegen. Privatpreis: Angebot gültig bis Individuell: Der GEERS Otosleep Gehörschutz dämpft Lärm besonders gut lässt bei der Farbauswahl keine Wünsche offen wird ergonomisch angepasst dadurch keine Druckgefühle GEERS Schutzbrief SICHERHEIT * Anzeige bitte im einem GEERS Fachgeschäft in Dortmund vorlegen. Gültig bis GEERS Hörakustik finden Sie 10x in Dortmund: Dortmund-Mitte Olpe 8-10 Tel.: Dortmund-Mitte Hohe Straße 11 Tel.: Dortmund-Mitte Kaiserstraße 68/70 Tel.: Dortmund-Aplerbeck Aplerbecker Marktplatz 3 Tel.: Dortmund-Dorstfeld Wittener Straße 6-8 Tel.: Dortmund-Eving Bayrische Straße 83 Tel.: Dortmund-Hombruch Harkortstraße 72 Tel.: Dortmund-Huckarde Rahmer Straße 18 Tel.: Dortmund-Hörde Hermannstraße 51 Tel.: Dortmund-Mengede Strünkedestraße 3 Tel.: Jubi_Dortmund_95x280mm_Neu.indd :47 13

14 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Hafen Duisburg reizvoll für DSW21 Zeitpunkt und Konditionen noch offen Die Dortmunder Hafen AG rechnet offenbar mit einer weiteren Erholung der Weltwirtschaft und einer damit einhergehenden Blüte des Logistik-Geschäfts: Wie die Financial Times Deutschland berichtet, wollen die Stadtwerke (DSW21) über ihre Tochter Hafen AG gemeinsam mit den Hafenbetreibern HHLA und Eurogate (Hamburg und Bremen) ein Angebot für eine Beteiligung am Duisburger Hafen Duisport abgeben. Es geht um den Anteil von einem Drittel des Bundes an Duisport, den der Bund demnächst verkaufen will. Zeitpunkt und Konditionen des Deals sind aber noch offen. Schon auf der Jahrespressekonferenz 2009 hatte der Chef der Dortmunder Hafen AG, Manfred Kossack, Markus Bangen, Vorstandsmitglied der Duisburger Hafen AG, als Generalbevollmächtigten der Dortmunder Hafen AG vorgestellt. Bangen bekleidet das Amt im Rahmen eines Managementvertrages. Damals hieß es schon, diese Entscheidung verdeutliche die zukünftig intensivere Kooperation der Häfen Dortmund und Duisburg, die bereits seit 27. August 2004 besteht. Heute ist der Duisburger Hafen Duisport mit einer Grundfläche von ha (davon ca. 265 ha Logport Logistic Center Duisburg), 21 Hafenbecken mit über 180 ha Wasserfläche, 40 km Uferlänge (davon 16 km Umschlagufer mit Gleisanschluss) der wahrscheinlich größte Binnenhafen der Welt. Seit Anfang der 1990er Jahre besitzt Duisburg als erster Binnenstandort in Deutschland den Status einer Freizone, d.h. Güter aus der ganzen Welt können hier auf einer Fläche von 10 ha zoll- und umschlagfrei gelagert, umgeschlagen oder veredelt werden. (HG) Focus Money: Sparkasse berät Private am besten Jetzt Hattrick / Samulewicz: Gelebte Kundennähe Jubel bei der Sparkasse Dortmund: Das ist kein Zufall das ist Qualität! Der Grund der Freude: Die Sparkasse ist von Focus Money im Rahmen des City Contest 2011 zur besten Bank Dortmunds gewählt worden - und das jetzt zum dritten Mal in Folge. Auf die Plätze verwiesen wurden die Deutsche Bank (Platz 2), die Dortmunder Volksbank (Platz 3), die Nationalbank (Platz 4) und die Commerzbank (Platz 5). Zum anonymen Test hatte Focus Money die Mystery Shopper vom Institut für Vermögensaufbau (IVA) in die fünf Geldinstitute Dortmunds geschickt. Die Tester gaben an, sie seien neu zugezogen und müssten sich jetzt eine neue Hausbank suchen. Sie wollten sich auch über Altersvorsorge und Vermögensaufbau informieren. Finanzielle Vorgaben: monatlich 3000 Euro Bruttoeinkommen, Euro im Depot und 5000 Euro auf einem Tagesgeldkonto. Anschließend wertete das IVA die Gesprächsprotokolle und die von den Banken ausgehändigten Unterlagen aus. Pluspunkte sammelte die lokale Siegerin (Note: 2,2) gleich an den Eingangstüren der insgesamt vier heimlich besuchten Filialen: In der Kategorie Vor- und Nachbetreuung schnitt die Sparkasse deutlich besser ab als die Konkurrenz. Die Gespräche mit den vermeintlichen Kunden wurden in einer angenehmen Atmosphäre geführt und dauerten im Durchschnitt gut eine Stunde 15 Minuten länger als bei den Wettbewerbern. Das war auch notwendig: Denn eine ganzheitliche Beratung erfordert eine zeitintensive detaillierte Bedarfsanalyse auf Basis der persönlichen Lebenssituation. Die Sparkassen-Berater wurden dieser Anforderung am besten gerecht. Das passende Kontomodell war schnell gefunden. Doch auch beim Aufspüren der Risiko- und Altersvorsorgelücken untermauerten die Experten ihre Kompetenz. Sparkassenchef Uwe Samulewicz freut sich über die Nachhaltigkeit der Qualität seines Privatkundengeschäfts: Unsere Mitarbeiter leben Kundennähe und machen die Sparkasse stark. Diese Nachricht sollte Hans- Joachim Watzke, Geschäftsführer von Borussia Dortmund, als beispielhafte Botschaft an die Bundesregierung senden: Wir wollen maximalen sportlichen Erfolg bei völligem Verzicht auf neue Schulden, sagte Watzke im Rahmen der Bilanz-Pressekonferenz im Signal Iduna-Park. Der sichtlich wohlgelaunte BVB- Geschäftsführer Watzke hatte guten Grund obenauf zu sein. Beflügelt durch die Meisterschaft hat der BVB im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Rekord beim BVB mit Rekord bei Umsatz und Gewinn Watzke: Wollen Top-Erfolg ohne neue Schulden Umsatz und Gewinn eingefahren. Verbucht wurde im Konzern ein Überschuss von 5,4 (Vorjahr: - 6,1) Millionen Euro bei einem Umsatz von 151,5 (Vorjahr: 110,1) Millionen Euro. Bei der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA weist die Bilanz einen Gewinn von 9,5 Millionen Euro aus. Im Geschäftsjahr davor war noch ein Minus von 2,8 Millionen Euro angefallen. Der sportliche Erfolg im abgelaufenen Geschäftsjahr sorgte für schwarze Zahlen in gleich allen Geschäftsbereichen. So gab es ein Plus von 11,1 Millionen bei der Werbung, ein Plus von 11 Millionen bei der Fernsehvermarktung, im Transfergeschäft wurden 8 Mio., mehr eingenommen, das Merchandising-Geschäft zog mit einem Plus von 5,7 Mio. davon. Auf der Passivseite der Bilanz sanken die Verbindlichkeiten um 3,1 Mio., die Rückstellungen erhöhten sich um 3,3 Mio.. Es ist uns gelungen, sportlichen und wirtschaftlichen Erfolg in Einklang zu bringen, sagte ein sichtlich stolzer Geschäftsführer auf der Bilanzpressekonferenz. Auch Watzkes Blick in die Zukunft ist positiv. Bereits im laufenden Geschäftsjahr zeige sich ein ordentliches Ergebnis, sagte er. Der Verein werde alles daran setzten aus dieser Saison heraus zu holen, was wir können. Und auch das: Borussia Dortmundbleibt ein Ausbildungsverein, der, so Watzke, die Spieler weiter selbst einsetzt und sie nicht ausbildet, um sie anschließend wie andere Vereine auf dem Transfermarkt zu Geld zu machen. 14

15 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Es ist ein Einkaufs- und Dienstleistungszentrum der Superlative, ein attraktiver Tempel für entspanntes Shopping und Bummeln in der City: Am 15. September haben sich nach zwei Jahren Bauzeit termingerecht die Pforten der neuen Thier-Galerie für die Besucher geöffnet. Auf qm Verkaufsfläche bieten 160 Geschäfte auf dem ehemaligen Gelände der alten Thier Brauerei und des Berlet Hauses aus den Bereichen Mode, Schuhe, Kosmetik, Schmuck, Kommunikation, Dienstleistung, Unterhaltung, Speisen und Getränke ein Waren- und Dienstleistungsangebot, das Maßstäbe weit über das Ruhrgebiet hinaus setzt. Darüber hinaus kann die Thier- Galerie sicherlich auch als Job- Maschine bezeichnet werden: 1200 Arbeitsplätze sind hier entstanden. Ganz wichtig für die Kunden: Die Parkgebühren sollen fast schon konkurrenzlos günstig sein. So wird ein Parkplatz in dem ca. 730 Plätze fassenden und Thier-Galerie glänzt zum Start mit 160 Geschäften Kunden dürften günstiges Parken und lange Öffnungszeiten schätzen sich über drei Etagen erstreckenden Parkhaus von der ersten bis zur dritten Stunde jeweils 1 Euro pro Stunde kosten. Ab der vierten Stunde werden 1,50 Euro fällig. Über eine Parkwertkarte, die mit Geld aufgeladen werden kann, können zudem 10 Prozent der Parkgebühren gespart werden. Zweifellos hat die Thier-Galerie das Gesicht der Dortmunder City heute schon verändert: Die Einkaufsstadt Dortmund wird noch attraktiver. Neben Osten- und Westenhellweg gibt es jetzt einen dritten Shopping-Anlaufpunkt. Das schafft erheblich mehr Wettbewerb, von dem die Kunden nur profitieren dürften. Auch bei den Öffnungszeiten setzt die Thier-Galerie in Dortmund neue Maßstäbe: Zumindest in der Anfangszeit wird die Thier-Galerie freitags und samstags bis 22 Uhr öffnen. So etwas hat es in Dortmund dauerhaft bisher noch nicht gegeben. Die Straßen und Gehwege rund um das Center wurden bzw. werden neu gestaltet, die untere Martinstraße sowie die Potgasse und Silberstraße werden zu Fußgängerzonen umgestaltet. Bäume und Sitzbänke sollen zudem die Attraktivität dieser Bereiche erhöhen. Daten, Zahlen und Fakten: Gesamtgröße qm, Verkaufsfläche: qm (inkl qm für Büros und Praxen) Bauherr: ECE Einzugsgebiet ca. 2,5 Millionen Menschen Öffnungszeiten (Geschäfte) Montag - Donnerstag von 10 bis 20 Uhr, Freitag - Samstag von 10 Uhr bis 22 Uhr Öffnungszeiten (Center) Montag bis Donnerstag von 8-20:30 Uhr, Freitag - Samstag von 8-22:30 Uhr und Sonntag von 11-18:30 Uhr Bankenkrise, Schuldenkrise, Staatenkrise: Vier Jahre Angst um das Geld haben inzwischen in Deutschland zu einer seit der letzten Währungsreform nie dagewesenen Angst um die Geldwertstabilität geführt. Entsprechend ist der Run auf Edelmetalle und Immobilien ungebrochen. Das spürt auch die Volksbank Dortmund-Nordwest und hat sich im anhaltenden Immobilien-Boom noch stärker aufgestellt. Auch in diesem Jahr gibt es weiter das Angebot kostenloser Marktpreisbewertungen von Mitglieder-Immobilien, und mit den beiden Senior-Beratern Herbert Meister und Gerd Schenk gibt es jetzt zwei lebenserfahrene Immobilienfachleute, die in Mengede denjenigen Kunden zur Verfügung stehen, die sich mit dem Gedanken tragen, Senior-Berater helfen bei Fragen rund um Immobilien Volksbank NW reagiert auf Boom/Weiter kostenlose Hausbewertung ihre Immobilie zu verkaufen bzw. zu verändern oder die auch eine neue Immobilie erwerben möchten. Vertriebsleiter Jörg Lott: Wir bieten dazu eine individuelle, an den Bedürfnissen der Mitglieder orientierte Finanzplanung. Auch auf der zweiten Immobilien-Infoveranstaltung der Bank im Mengeder Amtshaus war der Saal voll besetzt. Der Altersdurchschnitt der Besucher lag deutlich über 50 Jahre und es war spürbar, dass sich hier Interessenten versammelt hatten, die sich Gedanken um die Zukunft ihrer Immobilie machen. Ihnen bot Lott, der souverän durch die Veranstaltung führte, ein thematisch breit gefächertes Informationsangebot mit hohem Nutzwert. So stellte Christian Koch von der 100-prozentigen Volksbank NW-Tochter VB Grundstücksgesellschaft mbh gelungene und nicht gelungene Umbauten aus den 60er- und 70er Jahren vor. Merke: Was früher zu undurchdacht umgebaut wurde, ist heute oftmals nur schwer verkäuflich. Es ist also immer angebracht, die Zukunft der eigenen Immobilie umfassend weiter zu denken. Bei einem erwogenen Verkauf ist die für Mitglieder kostenfreie Preiseinschätzung der Volksbank NW- Experten eine reale Kalkulationsgröße. Sie orientiert sich an dem Verkaufspreis, der tatsächlich am Markt zu holen ist und er ist damit kein Liebhaberpreis, der wirklichkeitsfremd über dem erzielbaren Marktpreis lieg. Letzteres, so Koch, würden wir auch nicht unterstützen. Im Schnitt dauert es zwischen sechs und neu Monate, bis die Immobilie dann einen neuen Käufer gefunden hat. Koch beleuchtete neben den Themen Kauf und Verkauf auch die weitere Angebotspalette der VB Grund. Sie reicht von der Hausverwaltung über das Gebäudemanagement bis hin zu Umbauen, Modernisierungen und altersgerechtem Wohnen. Mit Blick auf einen zukünftigen Zinsanstieg betonte Markus Strunk, Bezirksdirektor der Bausparkasse Schwäbisch Hall, den Wert des Bausparvertrages, mit dem es heute möglich ist, sich günstige Zinssätze für die Zukunft von 1,95 % zu sichern. Darüber hinaus kann jeder Bausparvertrag bei uns problemlos innerhalb der Familie übertragen werden. (HG) 15

16 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER für soziale Projekte in Dortmund Stadtförderpreis der PSD Bank Rhein-Ruhr Eine Jury, der auch Dortmunds Bürgermeisterin Birgit Jörder angehörte, hatte aus 62 Einsendungen zwölf Projekte ausgewählt, die nun mit Beiträgen zwischen und Euro von der PSD Bank Rhein-Ruhr unterstützt werden. Erhardt Fellmin, Vorstandsvorsitzender der PSD Bank Rhein-Ruhr, verwies in einer Ansprache anlässlich der Preisüberreichung auf die fast 140-jährige Tradition der Bank. Bis heute sei nicht Gewinnmaximierung Ziel der Bank, sondern gute und faire Konditionen und eine kundenorientierte Beratung. Die beratende Direktbank gibt jährlich mehr als Euro für gemeinnützige Zwecke aus. Bei der Vergabe der Gelder im Rahmen des Stadtförderpreis 2011 war der Jury wichtig, viele Menschen zu erreichen, das Miteinander von Jung und Alt zu fördern und eine Nachhaltigkeit zu erzielen. Die drei meistbegünstigten Organisationen waren die Stiftung Soziale Stadt, die für die Anlage von Bürgergärten in 13 benachteiligten Stadtteilen Dortmunds Euro erhält, das Netzwerk ZWAR ( Zwischen Arbeit und Ruhestand ), das in einem ausgewählten Stadtteil ein Netzwerk gründen will, das zwei Jahre lang pädagogisch begleitet wird (gleichfalls Euro) und die Schiffskoje - ein Familienzentrum, das zugleich Tageseinrichtung für Kinder ist. Die Organisation will am sozialen Brennpunkt Borsigplatz einen so genannten Sinnesgarten schaffen, in dem Sinne auditiv, sensorisch und visuell erfahrbar gemacht werden. Geschichtsunterricht mit Altbürgermeister Adolf Miksch über Dortmund und die Hanse Der Heimatverein Bodelschwingh und Westerfilde, eine Unterabteilung des Heimatverein Mengede e.v., unter der Leitung von Gerd Obermeit, konnte sich glücklich schätzen Altbürgermeister Adolf Miksch als Referent gewinnen zu können. Klaus-D. Jänicke, Inhaber der Firma ESD Engineering und selbst Mitglied im Heimatverein, stellte seine Räumlichkeiten in der ehemaligen Freigrafenschule in der Bodelschwingher Straße 135 zur Verfügung. Nach der Begrüßung durch Gerd Obermeit konnte Adolf Miksch mit Altbürgermeister Adolf Miksch bei seinem Vortrag. seinem computerunterstützten Vortrag beginnen. Die einstündige Reise durch die Geschichte der Stadt Dortmund während der Zeit der Hanse wurde von den zahlreichen Besuchern aufmerksam verfolgt für CJD-Projekt Einen Förderbescheid über Euro überbrachte der Regierungspräsident Gerd Bollermann (l.) persönlich beim Christlichen Jugenddorf in Oespel. Die Gelder sind für die Durchführung des Werkstattjahres vorgesehen, an der ca. 16 Jugendliche des CJD teilnehmen können. Das Projekt richtet sich an berufsschulpflichtige Jugendliche oder an Schulabgänger der Sekundarstufe I, die ihre Vollzeitschulpflicht erfüllt haben. CJD-Leiter Andreas Holzem (Mitte) und Schulleiter Dr. Peter Piasecki (r.) nahmen den Förderbescheid entgegen. Die Tierschutzorganisation Podenco-Hilfe-Lanzarote e.v. sucht ein neues, liebevolles Zuhause für Hunde aus spanischen Tötungsstationen Ayleen, ca 9 Mon. Jette, ca. 7 Mon. Jolly, ca. 1,5Jahre Malvesia, ca. 3 Jahre Rex, ca. 1 Jahr Lilly, ca. 8 Jahre Heinz, ca. 1 Jahr Merlin ca. 1,5 Jahre Negra, ca. 5 Jahre Fabio, ca. 1 Jahr Alle hier vorgestellten Hunde werden von uns geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert Weitere Infos unter: Podenco-Hilfe-Lanzarote e.v. Frau Bonk Tel: 02307/ Internet: In den 5 Tötungsstationen auf Lanzarote befinden sich noch viele kleine und große Hunde, die alle nach einer Frist von 21 Tagen eingeschläfert werden. Sie hoffen verzweifelt, vorher ein liebevolles neues Zuhause zu finden! 16

17 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Der Verein SOS Tiernotdienst e. V. möchte in jeder Stadt in Deutschland, so auch in Dortmund, mindestens einen Tiernotarztwagen mit allen nötigen Dingen versehen, damit dieser - mit einem Tierarzt und einem Assistenten ausgestattet - Tieren zur Hilfe eilen kann. In Deutschland gibt es nur vier Städte, die über einen Tiernotarztwagen verfügen, oder besser gesagt, nur vier Städte, in denen ein solches Fahrzeug 24 Stunden täglich und an 365 Tagen im Jahr im Einsatz ist. Diese Städte sind Berlin, Hamburg, Frankfurt und München. Über viele Wochen stand der Verein Tiernotarztwagen für Dortmund SOS Tiernotdienst sucht Fördermitglieder u. a. mit der Tierrettung in Berlin in Kontakt, um Einzelheiten des Vorhabens zu planen. Berlin hat z. B. 70 Tiernotarzteinsätze pro Tag, für Dortmund wurden 10 Einsätze errechnet. Die Stadt Dortmund beteiligt sich an dem Vorhaben mit keinerlei Förderung, weder finanziell noch organisatorisch. Alleine kann der Verein ein solches Fahrzeug nicht finanzieren, denn ein komplettes Fahrzeug kostet um die , aber viele Tierfreunde zusammen können diese Summe aufbringen. Deshalb wurde der Verein, SOS-Tiernotdienst e. V, mit dem Ziel gegründet, viele Förderer zu suchen, die mit einem - frei wählbaren - Monatsbeitrag das Vorhaben finanziell unterstützen. Gebraucht werden ca bis 1600 Fördermitglieder, dann steht dem Erwerb eines Fahrzeugs nichts mehr im Wege. Bis Ende Dezember hoff der Verein die Mitgliederzahl erreicht zu haben. In dem jährlichen Förderbeitrag sind die Kosten für einen evtl. Tiernoteinsatz enthalten, auch wenn der Tiernotarzt - im schlimmsten Fall - mehrmals gerufen werden muss. Denn um kostendeckend arbeiten zu können, muss der Tiernotarztwagen Gebühren (Anfahrtskosten) berechnen. Behandlungskosten und Medikamente werden vom Tierarzt nach der tierärztlichen Gebührenordnung in Rechnung gestellt. Weitere Infos unter: und Hörgeräte Drnovsek bietet seinen Kunden ein umfassendes Repertoire von Hörsystemen und Zubehör. Unter dem Leitsatz: Für jedes Hörproblem das richtige Hörgerät arbeitet das Familienunternehmen sehr erfolgreich. Jetzt wurde dieses Jubiläum gefeiert: 30 Jahre besteht das Geschäft an der Hansastraße in Dortmund Hörgeräte Drnovsek wurde 30 Jahre alt Seit 19 Jahren in Lütgendortmund präsent und schon 19 Jahre gibt es den Meisterbetrieb Hörgeräte Drnovsek in der Werner Straße 4 in Lütgendortmund wurde der Meisterbetrieb von den Eheleuten Helmut und Helga Drnovsek in Dortmund an der Hansastraße gegründet. Nach dem Tod ihres Mannes übernahm Helga Drnovsek die Geschäfte folgte die Eröffnung der Filiale in Lütgendortmund an der Werner Straße 4. Sie wird seit dem Tod des Firmengründers Helmut Drnovsek im Jahr 2002 von der Tochter Eva- Maria Drnovsek-Meyer, Hörgeräteakustiker-Meisterin, geleitet. Service und kompetente Beratung haben Helga Drnovsek und Eva- Maria Drnovsek-Meyer über die Jahre einen treuen Kundenstamm beschert. (v. l.) Thomas Wassmath, Barbara Roszak, Eva-Maria Drnovsek, Helga Drnovsek und Tina Köster. Autozentrum Bonnemann Kompetenz und Service für alle Marken Wir bieten Ihnen an traditioneller Stelle mitten im Ruhrgebiet Service und Kompetenz rund ums Auto. Als freier Händler verfügen wir über mehr als Fahrzeuge aller Marken. Sie finden bei uns Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagen sowie EU-Fahrzeuge. Gerne nehmen wir Ihren Gebrauchten in Zahlung und unterbreiten Ihnen ein individuelles Angebot inkl. Finanzierungsmöglichkeiten. In unserer Meisterwerkstatt erwartet Sie ein voller Rundum-Service. Wir führen Reparaturen, Inspektionen und Unfallschadenbeseitigungen an allen Fahrzeugmarken durch. Als a1 Autoglaspartner sind wir auch bei Glasschäden Ihr richtiger Ansprechpartner. Gerne übernehmen wir die Einlagerung Ihrer Reifen. Natürlich erhalten Sie bei uns auch Reifen sowie Ersatzund Zubehörteile. Samstags und mittwochs wird die Haupt- und Abgasuntersuchung durch die DEKRA in unserem Hause angeboten. Die gesamte Fahrzeugpflege wird bei uns in Handarbeit und mit Liebe zum Detail ausgeführt. Am Sonntag, , können Sie sich bei unserem Familienfest ausgiebig informieren. Wir freuen uns auf Sie. Großes 25. September FAMILIENFEST im Autozentrum Bonnemann ab 11 Uhr Ab 10 Uhr können Sie mit Ihrem eigenen Fahrzeug an unserer AZB-Rallye teilnehmen. Um 11 Uhr beginnt unser Familienfest mit vielen Aktio nen und Super-Angeboten. Leckere Speisen und Getränke nur je 1 Euro. Freuen Sie sich auf den Fahrsimula tor von der DEKRA und eine tolle Oldtimer-Aus stellung. Ab 13 Uhr Alles ist möglich flotte Songs der Band HOT POT. Ab 14 Uhr Show-Präsenta tion der Hundeschule Fiffi-Kurs. Tolle Aktionen für Ihre Kinder: Hüpf burg, Schminktisch und das echte Feuerwehrauto der Freiw. Feuerwehr Bodelschwingh. Wir freuen uns auf Sie! Bodelschwingher Straße Dortmund Tel.: 0231/ Geöffnet: Mo-Fr 9-19 Uhr, Sa Uhr 17

18 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Der Ball rollt endlich wieder Borussia eröffnete Saison mit überzeugendem Sieg gegen den HSV Es war Freitag, der 05. August, kurz nach halb neun am Abend, als der BVB das Unternehmen Titelverteidigung anging. Und als hätte es keine Sommerpause gegeben, boten die Schwarz-Gelben gegen einen völlig überforderten Hamburger SV 60 Minuten Fußball vom Feinsten. Doppeltorschütze Kevin Großkreutz und allen voran Mario Götze, der Dreh- und Angelpunkt des Dortmunder Spiels, zerlegten den HSV in seine Einzelteile und nährten bei den BVB-Fans größte Hoffnungen auf eine weitere Saison voller Zauberfußball und Siege. Als Mario Götze wenige Tage später auch in der Nationalmannschaft überzeugte und das Team von Jogi Löw zu einem Sieg gegen Brasilien führte, wurde aus dem kleinen Dribbler über Nacht Götzinho. Klopp: Unfassbar überzogene Lobeshymnen Coach Jürgen Klopp musste dann schon die Euphoriebremse treten und seine Mannschaft vor allzu überzogenen Erwartungen schützen. Und auf den ersten Rückschlag mussten die Borussen auch leider nicht lange warten. Beim Angstgegner TSG Hoffenheim setzte es eine völlig überflüssige Niederlage und die mitgereisten Fans bekamen zudem gehörig etwas auf die Ohren: Stichwort Lärmattacke. Es folgte ein Arbeitssieg gegen den 1. FC Nürnberg in einem mäßigen Spiel. Robert Lewandowski erzielte einen Tag vor seinem 23. Geburtstag das erlösende 1:0, bevor Kevin Großkreutz zum Torjäger avancierte und mit dem 2:0 für die Entscheidung sorgte. Eine Woche später gastierte der BVB in der Leverkusener BayArena. Trotz des Endstandes von 0:0 handelte es sich um ein echtes Spitzenspiel. Die 90 Minuten boten Dramatik pur. Mario Götze sah wegen einer angeblichen Tätlichkeit die Rote Karte, Mats Hummels blieb trotz Notbremse auf dem Feld und ein Tor durch eben jenen Hummels wurde nicht anerkennt. Auch am Spielfeldrand gab es mehrere Aufreger. Beteiligt waren Jürgen Klopp und Sebastian Kehl. Der Spielberichtsbogen von Schiedsrichter... war anschließend prall gefüllt. Erste Heimniederlage nach 13 Monaten Mit der 1:2-Niederlage gegen Aufsteiger Hertha BSC musste die Borussia 13 Monate nach der Pleite gegen Bayer Leverkusen die erste Heimniederlage nach 13 Monaten verkraften. In einem abwechslungsreichen Spiel verpasste der Gast aus Berlin einen höheren Sieg. Dortmund spielte ohne Götze zu statisch und ohne Überraschungsmoment. Die Generalprobe für das Spiel gegen Arsenal war jedenfalls missglückt. KICKOFF Die GELBE WAND steht wie eh und je! Obenauf gegen den HSV! Kämpfen Robert, KÄMPFEN! 18

19 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Nach acht Jahren Abstinenz kehrt Borussia Dortmund zurück in die europäische Königsklasse. Der rauschenden Meisterfeier sollen nun glanzvolle Abende auf der europäischen Fußballbühne folgen. Die ersten Entscheidungen fielen bereits im August, als im Grimaldi- Forum in Monaco die Vorrundengruppen ausgelost wurden. Nachdem die ersten drei Lostöpfe von den Fußball-Legenden Luis Figo, Sir Bobby Charlton und Ruud Gullit gezogen worden waren, betrat Vorfreude auf die Champions League Borussia Dortmund erwischt interessante Gruppe als 4. Glücksfee Lothar Matthäus die Bühne. Und der Rekordnationalspieler ließ sich Zeit, bis er endlich den kleinen Zettel mit der Aufschrift Borussia Dortmund zog. Als letztes Los kam der Deutsche Meister zum Vorschein und landete in der Gruppe F. Gegner werden sein: Arsenal London, Olympique Marseille und Olympiakos Piräus. In einer ersten Reaktion äußerte sich Coach Jürgen Klopp erfreut über die Auslosung: Wir nehmen es, wie es kommt. Uns sind drei tolle Mannschaften zugelost worden. Auch Hans-Joachim Watzke, der der Auslosung in Monaco beiwohnte, blickt optimistisch auf die bevorstehenden Aufgaben: Spannende Gruppen, für unsere Fans tolle Reiseziele, insgesamt aus meiner Sicht eine prima Auslosung. Sportdirektor Michael Zorc sieht durchaus die Chance, die Gruppenphase zu überstehen, ohne dass der BVB allerdings Favorit sei. Und Mannschaftskapitän Sebastian Kehl: Die Champions League ist für uns eine große Herausforderung. Ich glaube allerdings, dass es noch schwerer hätte kommen können und dass wir durchaus eine Chance haben. Im Moment herrscht bei uns die pure Freude, wieder dabei zu sein. Abwehrrecke Mats Hummels glaubt, eine sehr stimmungsvolle Gruppe erwischt zu haben. Jedes Spiel werde für das Team ein Highlight. Die Termine der CL-Spiele: BVB - FC Arsenal Olympique Marseille - BVB Olympiakos Piräus - BVB BVB - Olympiakos Piräus Arsenal London - BVB BVB - Olympique Marseille Heimspiel im DFB-Pokal gegen Dynamo Dresden Nach dem Sieg in Sandhausen erwartet der BVB in der 2. Runde des DFB-Pokals Dynamo Dresden im SIGNAL IDUNA PARK. Die Sachsen haben sämtliche Tickets, die ihnen zur Verfügung gestellt wurden, verkauft und nun neue bestellt. Insgesamt werden wohl Dresden-Fans erwartet. Da auch der Vorverkauf auf BVB-Seite gut läuft, darf mit einem ausverkauften Stadion gerechnet werden. Das Spiel findet statt am Dienstag, dem 25. Oktober, Anstoß ist um Uhr. Übrigens: Trainer von Dynamo ist Ralf Loose, ehemaliger BVB-Profi und gebürtiger Dorstfelder. Borussia Dortmund auf do-stadtmagazine.de Kennen Sie denn eigentlich schon die schwarz-gelbe Rubrik auf unserer Internetseite? Auf do-stadtmagazine. de/bvb finden Sie aktuelle Neuigkeiten von der Borussia: Spielberichte, Vorschauen auf Begegnungen, Interviews und Hintergrundinformationen stehen Ihnen dort zur Verfügung. Klicken Sie mal rein! Mal fröhlich, mal nachdenklich Kloppo im Wechselbad der Gefühle. Shooting-Star trifft Altmeister Kevin wird zum Torjäger! 19

20 DORTMUND-WEST SONDERVERÖFFENTLICHUNG AUSGABE SEPTEMBER OKTOBER 2011 Sommerfest am Big Tipi Bethanien mobile Pflege feierte Sparkasse: Dank an verdiente Mitarbeiter Für ihre 25- bzw. 40-jährige Treue zur Sparkasse Dortmund bedankte sich Vorstandsvorsitzender Uwe Samulewicz bei 66 Jubilaren. Gleichzeitig verabschiedete der Vorstand fünf Mitarbeiterinnen in den Ruhestand. Seit 25 Jahren sind Jutta Meininghaus, Martina Weber, Wolfgang Brenczek, Rita Buchholz, Maritta Burgdorf, Annette Butzlaff, Wilhelm Dickhöfer, Karin Greger, Hans-Georg Grocholl, Jutta Grundmann, Bodo Hamacher, Rita Holzapfel, Ulrich Kredig, Rüdiger Kreilkamp, Udo Krupke, Britta Markau, Jürgen Märtin, Frank Pedak, Dietmar Rothland, Die Jubilare der Sparkasse Dortmund. Buntes Treiben am Big Tipi. Im Juli war am Big Tipi im Fredenbaumpark richtig was los. Bethanien mobile Pflege feierte sein Sommerfest mit vielen attraktiven Aktionen für Jung und Alt. Lagerfeuer, Indianerspiele, eine Ballonaktion, Speed Stacking und ein Schminkstand waren der absolute Renner. Verschiedene Initiativen, wie Intensivkinder e. V., stellten sich vor. Clowns, Stepptänzer, Musiker u. a. boten ein buntes Bühnenprogramm. Kinder, Erwachsene und Senioren mit ihren Angehörigen, Geschäftspartner und Freunde sowie Mitarbeiter und ihre Familien verlebten einen kurzweiligen Nachmittag. Dirk Herzog, Petra Baumann, Ulrike Braun, Katja Dehmel, Andrea Dieball, Thomas Dieball, Astrid Eberhardt, Rita Ehrhardt, Sandra Eull, Karin Glodde, Regina Göge, Susanne Kawalek, Dietmar Krumhus, Burkhard Reinoldsmann, Heike Schaumann-Zwiehoff, Claudia Wippermann, Gabriele Gottschalk, Claudia Hopp, Georg Fengler, Susanne Damm, Kirsten Bollhorst, Friedrich Albert, Hans-Peter Lapp, Petra Samusch und Andreas in der Weide dabei. Seit bereits 40 Jahren an Bord sind Renate Schulz, Axel Baltzer, Monika Senf, Heinz-Jürgen Sieberg, Gerhard Steinkamp, Ingeborg Taylor, Manfred Trenkner, Jutta Tüttelmann, Silvia Ueffing, Gudrun Unselt, Reinhard Völlmecke, Maria-Elisabeth Wegner, Angelika Wende, Karin Zehnter, Birgit Schut, Heidi Brzuska, Gerhard Bültena, Hans-Ulrich Honsbeck, Johannes Hülsmann, Roland Krüger, Helmut Schmidt sowie Ulrich Wellmann. Zudem verabschiedete der Vorstand Gudrun Penkert, Renate Gläsel, Brigitte Hermanns, Ilona Schreiber und Renate Feldmeier in den Ruhestand. Auch das beliebte Surf-, Snowboard- und Lifestyle-Label O`Neill eröffnete am einen großzügigen, schön gestalteten Store in der Dortmunder Thier-Galerie und stellte den Dortmunder Stadtmagazinen aus diesem Anlass je ein Damen- und ein Herren-Outfit, bestehend aus Jacke und Hose im Wert von je 450,- EUR (Fotos) zur Verlosung zur Verfügung. Gegründet von Jack O Neill im Norden Kaliforniens (USA), steht das GEWINNSPIEL MIT O NEILL beliebte Label O`Neill für innovatives, attraktives und hochfunktionelles Design, das jeder noch so waghalsigen Aktion standhält und keine Grenzen kennt. Mit der Erfindung des ersten Neoprenanzugs der Welt legte der passionierte Surfer Jack O Neill 1952 nicht nur den Grundstein für die mittlerweile international bekannte Marke O Neill, sondern verwirklichte vor allem seinen Traum, sich so lange wie möglich in den halsbrecherischen Wellen Nordkaliforniens aufhalten zu können und die Natur so mit ihren eigenen Mitteln zu schlagen. Bis heute ist es die ursprüngliche Vision Jack O Neills, die das Label zur Entwicklung bahnbrechender Boardsport-Designs inspiriert. Eine riesige Auswahl der aktuellsten O Neill-Kollektion und zahlreiche Aktionen warten auf Shoppingbegeisterte jeden Alters in der Dortmunder Thier-Galerie. Beantworten Sie nun folgende Frage: In welchem Jahr wurde der Grundstein für das O Neill-Label gelegt? Schreiben Sie die Lösung auf eine Postkarte und senden Sie diese an die Redaktion: Dortmunder Stadtmagazine, Stichwort Gewinnspiel O Neill, Arminiusstaße 1, Dortmund. Einsendeschluss ist der Bitte nennen Sie uns auch Ihre Telefonnummer. Es gilt das Datum des Poststempels. Bei mehreren Einsendungen entscheidet das Los. Der Gewinner wird telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 20

Die Volksbank Stade-Cuxhaven ist mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden und wagt einen positiven Ausblick

Die Volksbank Stade-Cuxhaven ist mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden und wagt einen positiven Ausblick Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei Pressemitteilung Vertreterversammlung 2015 Die Volksbank Stade-Cuxhaven ist mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden und wagt einen positiven

Mehr

Im Jubiläumsjahr weiter gewachsen Volksbank Kirchheim-Nürtingen eg mit Plus bei Krediten und Einlagen Jubiläumsjahr endete mit großer Spendenaktion

Im Jubiläumsjahr weiter gewachsen Volksbank Kirchheim-Nürtingen eg mit Plus bei Krediten und Einlagen Jubiläumsjahr endete mit großer Spendenaktion Presse-Information Nürtingen, 25. Februar 2014 Im Jubiläumsjahr weiter gewachsen Volksbank Kirchheim-Nürtingen eg mit Plus bei Krediten und Einlagen Jubiläumsjahr endete mit großer Spendenaktion Nürtingen.

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten.

Provita Pflege Für alle Fälle. Für jedes Einkommen. Für Ihre Liebsten. Im Pflegefall oder bei Demenz hilft, Ihre Versorgung zu optimieren, Ihr Erspartes abzusichern und Ihre Liebsten zu schützen. Unsere Experten beraten Sie kompetent und individuell. Rufen Sie uns einfach

Mehr

BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ

BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ BERUFSUNFÄHIGKEITSSCHUTZ SICHERN SIE IHRE ARBEITSKRAFT FINANZIELL AB BESTE ABSICHERUNG ZU TOP-KONDITIONEN DAS VÖLLIG UNTERSCHÄTZTE RISIKO BERUFSUNFÄHIGKEIT KANN JEDEN TREFFEN! In Deutschland wird heute

Mehr

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Pressemitteilung Viele Wege führen zur Sparkasse Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Bilanz des größten Kreditinstituts am Bodensee bleibt in turbulenten Zeiten stabil Kreditvergabe an Privatleute

Mehr

Der neue Leiner in der SCS eröffnet

Der neue Leiner in der SCS eröffnet 1-5 Der neue Leiner in der SCS eröffnet Die große Liebe unter diesem Motto eröffnet am Donnerstag, dem 23. April der neue Leiner in der SCS/Nordring und präsentiert den Kunden ein völlig neues Möbelhauskonzept:

Mehr

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt S-Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse festigt führende Marktposition Kiel, 21. März 2014 Führende Marktposition gefestigt Durch ein überdurchschnittliches Wachstum im Kundengeschäft konnte

Mehr

Sparkasse Nürnberg steigert Kundengeschäft

Sparkasse Nürnberg steigert Kundengeschäft Hohe Zuwächse in der privaten Immobilienfinanzierung 2014 Sparkasse Nürnberg steigert Kundengeschäft Nürnberg (SN). Die Bilanz der Sparkasse Nürnberg für das zurückliegende Jahr fällt positiv aus: Zuwächse

Mehr

Für Ihre Freiräume im Alltag!

Für Ihre Freiräume im Alltag! Für Ihre Freiräume im Alltag! Wer sich heute freuen kann, sollte nicht bis morgen warten. (Deutsches Sprichwort) 2 Mit unserem Angebot können Sie sich freuen. Auf Entlastung im Alltag und mehr Zeit für

Mehr

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012

Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen in Bonn, Düsseldorf, Köln, Ruhrgebiet und Teleakademien von Juli bis September 2012 Unsere Veranstaltungen finden Sie online unter: Anmeldungen erfolgen direkt online. Über die Filterfunktion

Mehr

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank PSD Bank Wissen was Sinn macht Informationen rund um Ihre PSD Bank 2 Ihre Direktbank für die Region. Wir über uns Ihren Ursprung hat die PSD Bank 1872 als Selbsthilfeeinrichtung für alle Mitarbeiter der

Mehr

Projekte entwickeln und bauen: Alles aus einer Hand

Projekte entwickeln und bauen: Alles aus einer Hand 0 4. 1 0. 2 0 1 0 S e i t e 1 v o n 5 Projekte entwickeln und bauen: Alles aus einer Hand DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe lässt aus Visionen Realität werden Innovatives Stadtquartier Q 6 Q 7 beispielhaft

Mehr

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO

Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO Besondere Angebote im Rahmen von KAP-DO (Stand: Oktober 2015) Fantastische Superhelden Ein Gruppenangebot für Kinder, deren Familie von psychischer Erkrankung betroffen ist; für Jungen und Mädchen zwischen

Mehr

Ihre gesetzliche Unfall-Versicherung

Ihre gesetzliche Unfall-Versicherung Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V. Glinkastraße 40 10117 Berlin Infoline: 0800 6050404 E-Mail: info@dguv.de Internet: www.dguv.de Ihre gesetzliche Unfall-Versicherung Informationen in Leichter

Mehr

Eine wichtige Zeit, um die Weichen für Versicherungen richtig zu stellen Start in den Job: Wenn Kinder flügge werden

Eine wichtige Zeit, um die Weichen für Versicherungen richtig zu stellen Start in den Job: Wenn Kinder flügge werden PRESSEINFORMATION Eine wichtige Zeit, um die Weichen für Versicherungen richtig zu stellen Start in den Job: Wenn Kinder flügge werden Stuttgart, August 2010: "Endlich geschafft", freuen sich in diesen

Mehr

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Pressemitteilung Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Unna, 18. Februar 2015 Der Vorstand der Sparkasse UnnaKamen zieht im Rahmen seines Jahrespressegespräches ein positives Fazit

Mehr

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Pressemitteilung Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Kredite und Einlagen legen zu Hervorragende Entwicklung im Versicherungs- und Immobiliengeschäft Jahresüberschuss stärkt

Mehr

Pressemitteilung 5/2015. Paderborn / Detmold, 30. Januar 2015. Sparkasse Paderborn-Detmold erfolgreich durch Nähe und regionale Identität

Pressemitteilung 5/2015. Paderborn / Detmold, 30. Januar 2015. Sparkasse Paderborn-Detmold erfolgreich durch Nähe und regionale Identität Pressemitteilung 5/2015 Paderborn /, 30. Januar 2015 erfolgreich durch Nähe und regionale Identität Geschäftsentwicklung 2014 leicht über Erwartungen Die zeigt sich mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden.

Mehr

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1

SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 Volkshochschule Zürich AG Riedtlistr. 19 8006 Zürich T 044 205 84 84 info@vhszh.ch ww.vhszh.ch SELBSTEINSTUFUNGSTEST DEUTSCH ALS FREMDSPRACHE NIVEAU B1 WIE GEHEN SIE VOR? 1. Sie bearbeiten die Aufgaben

Mehr

Berufsunfähigkeitsversicherung Damit Sie alle Einkommenslücken schließen

Berufsunfähigkeitsversicherung Damit Sie alle Einkommenslücken schließen Berufsunfähigkeitsversicherung Damit Sie alle Einkommenslücken schließen Nicht mehr arbeiten können? Ich doch nicht! Oder doch? Die häufigsten Ursachen für Berufsunfähigkeit sind psychische Erkrankungen

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle.

Schritte 4. Lesetexte 11. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Verkehr, Verkehr: Wie sind die Leute unterwegs? 1. Lesen Sie die Texte und ergänzen Sie die Tabelle. Peter Herrmann (47) Ohne Auto könnte ich nicht leben. Ich wohne mit meiner Frau und meinen zwei Töchtern

Mehr

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Presseinformation 20. März 2015 Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Geschäftsjahr 2014 mit gutem Wachstum in allen Bereichen Die Sparkasse Westmünsterland blickt auf ein zufriedenstellendes

Mehr

Profession die Dienstunfähigkeitsversicherung

Profession die Dienstunfähigkeitsversicherung Profession die Dienstunfähigkeitsversicherung Lebensversicherung Die maßgeschneiderte Absicherung für: Beamtinnen und Beamte Richterinnen und Richter Schutz für den Lebensstandard Ihre Arbeitskraft ist

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Pressemitteilung Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Größtes Kreditinstitut am Bodensee legt Bilanz vor Immobiliengeschäft wächst Realwirtschaft

Mehr

PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren

PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren MEDIZINISCHE UNIVERSITÄT INNSBRUCK UNIVERSITÄTSKLINIKEN PatientInnen-Information Hilfe für Patient Innen mit Kopf-Hals-Tumoren Universitätsklinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Direktor: Univ.-Prof.

Mehr

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Presse-Information Korntal-Münchingen, 6. März 2014 Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Stuttgarter

Mehr

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1)

Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Einstufungstest Deutsch (A1, A2, B1) Name: Datum: Was passt? Markieren Sie! (z.b.: 1 = d) heisst) 1 Wie du? a) bin b) bist c) heissen d) heisst Mein Name Sabine. a) bin b) hat c) heisst d) ist Und kommst

Mehr

Verständnis als Voraussetzung von Handeln -

Verständnis als Voraussetzung von Handeln - Verständnis als Voraussetzung von Handeln - Die aktuelle Versorgungssituation der Demenzkranken in Deutschland Prof. Dr. H. Gutzmann Deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie 1 Die

Mehr

Ungewöhnlich außergewöhnlich: Maker World setzt kreative und individuelle Impulse

Ungewöhnlich außergewöhnlich: Maker World setzt kreative und individuelle Impulse 07.05.2014 Mehr als 50 Aussteller auf der ersten Veranstaltung rund ums Machen, Tüfteln und Gestalten am Bodensee - Wettbewerb der extravaganten Computer-Umbauten: We-Mod-It Modding Masters 2014 Ungewöhnlich

Mehr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr

Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Programm Januar Mai 2011 Das Mercedes-Benz Museum im Frühjahr Vor 125 Jahren hat Carl Benz das erste Automobil der Welt erfunden. Ungebrochen ist seitdem die Faszination, die das Auto in immer neuen innovativen

Mehr

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität.

meinen Lebensstandard. Sicherheit durch Solidität Als öffentlicher Versicherer in Bayern und der Pfalz stehen wir für Zuverlässigkeit und Stabilität. Sicherheit unter dem blauen Schirm! Jeden Tag hält das Leben neue Abenteuer für Sie bereit. Egal ob große, kleine, lustige oder herausfordernde je sicherer Sie sich fühlen, desto mehr können Sie es genießen.

Mehr

Für finanziellen Schutz bei Berufs- und Erwerbsunfähigkeit

Für finanziellen Schutz bei Berufs- und Erwerbsunfähigkeit Für finanziellen Schutz bei Berufs- und Erwerbsunfähigkeit Verdrängtes Risiko Persönliche Arbeitskraft existenziell wichtig Das verlässliche Einkommen aus einer beruflichen Tätigkeit ist in der Regel die

Mehr

Provinzial NordWest steigert Jahresergebnis

Provinzial NordWest steigert Jahresergebnis 25. Juni 2012 Provinzial NordWest steigert Jahresergebnis - Stabil in turbulentem Kapitalmarktumfeld - Sicherheitsmittel gestärkt - Ertragskraft in der Schaden- und Unfallversicherung weiter über Marktschnitt

Mehr

Mein perfekter Platz im Leben

Mein perfekter Platz im Leben Mein perfekter Platz im Leben Abschlussgottesdienstes am Ende des 10. Schuljahres in der Realschule 1 zum Beitrag im Pelikan 4/2012 Von Marlies Behnke Textkarte Der perfekte Platz dass du ein unverwechselbarer

Mehr

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit!

Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir haben 1.000 Pläne. Unsere flexible Altersvorsorge macht alles mit! Wir finden auch für Sie die passende Altersvorsorgelösung. Schön, dass wir immer länger leben Unsere Gesellschaft erfreut sich einer

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse Holstein präsentiert Jahresergebnis 2014 Wachstum im Privat- und Firmenkundengeschäft ist Garant für stabile Erträge

Pressemitteilung. Sparkasse Holstein präsentiert Jahresergebnis 2014 Wachstum im Privat- und Firmenkundengeschäft ist Garant für stabile Erträge Pressemitteilung Sparkasse Holstein präsentiert Jahresergebnis 2014 Wachstum im Privat- und Firmenkundengeschäft ist Garant für stabile Erträge Eutin, im Februar 2015 Die Sparkasse Holstein überzeugt auch

Mehr

Tag der Seltenen Erkrankungen Aktionstag im Uniklinikum Aachen

Tag der Seltenen Erkrankungen Aktionstag im Uniklinikum Aachen Tag der Seltenen Erkrankungen Aktionstag im Uniklinikum Aachen Am 28. Februar 2015 hatten wir den Tag der seltenen Erkrankungen. Die Deutsche GBS Initiative e.v. hatte an diesem Tag die Gelegenheit, zusammen

Mehr

Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs. Kiel, 20. März 2015. Führende Marktposition gefestigt

Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs. Kiel, 20. März 2015. Führende Marktposition gefestigt Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs Kiel, 20. März 2015 Führende Marktposition gefestigt Das Geschäftsjahr 2014 zeichnete sich durch ein überdurchschnittliches Wachstum

Mehr

Ein guter Tag, für ein Treffen.

Ein guter Tag, für ein Treffen. Ein guter Tag, für ein Treffen. Ideen für den 5. Mai In diesem Heft finden Sie Ideen für den 5. Mai. Sie erfahren, warum das ein besonderer Tag ist. Sie bekommen Tipps für einen spannenden Stadt-Rundgang.

Mehr

Casino Hohensyburg. ihre. veranstaltung. Ambiente. in besonderem

Casino Hohensyburg. ihre. veranstaltung. Ambiente. in besonderem Casino Hohensyburg ihre veranstaltung in besonderem Ambiente Erfolgreich Genussvoll Spannend Beste Aussichten für ihre Veranstaltung im casino hohensyburg Das Casino Hohensyburg bietet Ihnen verschiedene

Mehr

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm)

Das Waldhaus. (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Das Waldhaus (Deutsches Märchen nach den Brüdern Grimm) Es war einmal. Ein armer Waldarbeiter wohnt mit seiner Frau und seinen drei Töchtern in einem kleinen Haus an einem großen Wald. Jeden Morgen geht

Mehr

Ihre Bank stellt sich vor

Ihre Bank stellt sich vor Ihre Bank stellt sich vor UNTERNEHMENSLEITBILD Tradition bewahren Zukunft gestalten 1891 Gründung: Darlehenskassenverein Dettenhausen 1935 1939 Umfirmierung: Spar- und Darlehenskasse Dettenhausen eg 1956

Mehr

KREATIVE KÜNSTLER PAUSE

KREATIVE KÜNSTLER PAUSE KREATIVE KÜNSTLER PAUSE Moderne Snacks flexibel genießen Sie planen eine Tagung, einen Workshop oder eine Konferenz im finden Sie die richtige Arbeitsatmosphäre. Dort, wo sonst Künstler und Dirigenten

Mehr

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN

TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN TROTZ ALLEM BERATUNG FÜR FRAUEN MIT SEXUALISIERTEN GEWALTERFAHRUNGEN JAHRESBERICHT 2013 Foto: NW Gütersloh Liebe Freundinnen und Freunde von Trotz Allem, wir sind angekommen! Nach dem Umzug in die Königstraße

Mehr

HDI Starter-Paket. Träume leben aber sicher! www.hdi.de/jungeleute

HDI Starter-Paket. Träume leben aber sicher! www.hdi.de/jungeleute HDI Starter-Paket Träume leben aber sicher! www.hdi.de/jungeleute Wer an alles denkt, kann Freiheit unbeschwert genießen. Die Zukunft beginnt jetzt. No risk more fun! Unabhängig sein, Pläne schmieden,

Mehr

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign.

Datum Wochen Band DVD Band eingelegt Protokoll kontr. Recovery kontr. Tag Nr. RW Sign. Sign. Sign. Monat: Januar Anzahl Bänder: 9 01.01.2015 Donnerstag Do DO 02.01.2015 Freitag Fr FR 03.01.2015 Samstag 04.01.2015 Sonntag 05.01.2015 Montag Mo1 MO 06.01.2015 Dienstag Di DI 07.01.2015 Mittwoch Mi MI 08.01.2015

Mehr

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Ort: Sparkassengeschäftsstelle Erkner Beuststraße 23 15537 Erkner Frankfurt (Oder), 11. März 2015 Ansprechpartner: Pressesprecher Holger Swazinna

Mehr

PC-Kurse August November 2015

PC-Kurse August November 2015 PC-Kurse August November 2015 in kleinen Gruppen mit maximal 7 Teilnehmern, besonders auch für Teilnehmer 50 plus geeignet Verbindliche Anmeldungen für die Kurse nehmen wir bis zwei Werktage vor dem jeweiligen

Mehr

Absicherung der Arbeitskraft Absicherung der Lebensrisiken

Absicherung der Arbeitskraft Absicherung der Lebensrisiken Absicherung der Arbeitskraft Absicherung der Lebensrisiken Finanzielle Sicherheit bei Verlust Ihrer Arbeitskraft. Für die Absicherung Ihrer Arbeitskraft sind Sie selbst verantwortlich! Wenn es um die Absicherung

Mehr

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015 Pressemitteilung Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld Lemgo, 16. Januar 2015 Horst Selbach, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Lemgo, blickte mit seinen Vorstandskollegen Bernd Dabrock und Klaus Drücker

Mehr

www.convo-coworking.at

www.convo-coworking.at www.convo-coworking.at Was ist Coworking? Hinter dem Prinzip Coworking steckt die Erfolgsstory der Menschheit selbst. Früh wurde uns bewusst, dass die Herausforderungen des Alltags in einer Gemeinschaft

Mehr

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern-

Die Kühe muhen, die Traktoren fahren. Aber gestern- Janine Rosemann Es knarzt (dritte Bearbeitung) Es tut sich nichts in dem Dorf. Meine Frau ist weg. In diesem Dorf mähen die Schafe einmal am Tag, aber sonst ist es still nach um drei. Meine Frau ist verschwunden.

Mehr

Erwartungen übertroffen Sparkasse Hamm im Jahr 2014

Erwartungen übertroffen Sparkasse Hamm im Jahr 2014 Erwartungen übertroffen im Jahr 2014 19.03.2015 Gute Ergebnisse erzielt Die kann trotz historisch niedriger Zinsen auf eine erfreuliche Geschäftsentwicklung im Jahr 2014 zurückblicken. Das Kundengeschäftsvolumen

Mehr

Ute Regina Voß frau&vermögen

Ute Regina Voß frau&vermögen 1. Kieler Werte Kongress für Frauen Selbstwert. Mehrwert. Marktwert. 9. März 2013 Dagoberta macht Kasse! Warum Frauen weniger Geld haben als Männer und was sie konkret dagegen tun können! ( Vorname und

Mehr

risikolebensversicherung kreditabsicherung GünStiG Und flexibel für ihr eigentum!

risikolebensversicherung kreditabsicherung GünStiG Und flexibel für ihr eigentum! RisikoLEBENSversicherung Kreditabsicherung günstig und Flexibel Für IHr Eigentum! Unverzichtbar für alle, die sich etwas aufbauen Sie haben eine gute Entscheidung getroffen: Sie bauen sich mit Ihrer Familie

Mehr

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege

Leichte Sprache. Mobilitäts-Hilfe. Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst. Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Leichte Sprache Mobilitäts-Hilfe Geld für den Behinderten-Fahr-Dienst Soziales Gesundheit Bildung Kultur Umwelt Heimatpflege Das sind die Infos vom Januar 2013. 2 Liebe Leserinnen und Leser! Ich freue

Mehr

Verkaufen ohne zu verkaufen

Verkaufen ohne zu verkaufen Verkaufen ohne zu verkaufen "Unser Problem wird nicht sein, dass günstige Gelegenheiten für wirklich motivierte Menschen fehlen, sondern dass motivierte Menschen fehlen, die bereit und fähig sind, die

Mehr

1. Hamburger Weg: HSV und INFO AG fördern KITA21

1. Hamburger Weg: HSV und INFO AG fördern KITA21 NEWSLETTER KITA21 Die Zukunftsgestalter, Newsletter Nr. 16, Februar 2011 ÜBERSICHT: 1. Hamburger Weg: HSV und INFO AG fördern KITA21 2. Jan Delay unterstützt KITA21 mit Videobotschaft 3. KITA21-Kriterienpapier

Mehr

Seniorenhaus St. Franziskus

Seniorenhaus St. Franziskus Seniorenhaus Ihr Daheim in Philippsburg: Seniorenhaus Bestens gepflegt leben und wohnen In der freundlichen, hell und modern gestalteten Hauskappelle finden regelmäßig Gottesdienste statt. Mitten im Herzen

Mehr

IHK-Jubiläumsartikel

IHK-Jubiläumsartikel IHK-Jubiläumsartikel Regionale Partnerschaft im Mittelstand WEP Treuhand GmbH und TX Logistik AG Zwei Mittelständler vom Rhein Spende an die Bürgerstiftung Bad Honnef anlässlich des 30. Kanzleijubiläums

Mehr

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen

Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen Herzlich willkommen zu den Wiesnwochen vom.09. bis 4.0.205 00 Liter Freibier am.09. um 6 Uhr! Wiesntisch zu gewinnen bis 27.09.205! Hofbräu Obermenzing Dein Wirtshaus mit Tradition. In der Verdistraße

Mehr

Termine 2015. www.siedler-schoenau.de. Fischer Überdachungen. Telefon:0621 / 31 11 33 Fax: 0621 / 3 10 43. Fr. 6. Februar 19. 11 Uhr Siedlerfastnacht

Termine 2015. www.siedler-schoenau.de. Fischer Überdachungen. Telefon:0621 / 31 11 33 Fax: 0621 / 3 10 43. Fr. 6. Februar 19. 11 Uhr Siedlerfastnacht www.siedler-schoenau.de Termine 2014 Sa.-So. 13.-14. September ab 10. 00 Uhr Schönauer Kerwe Sa. 20. September ab 10. 00 Uhr Zwickelfest So. 30. November 15. 00 Uhr Kinderbescherung So. 30. November 19.

Mehr

S Finanzgruppe Sparkassenverband. Bayern. Wunschbarometer 2006 Sonderauswertung. Bayern. www.sparkassenverband-bayern.de www.dsgv.

S Finanzgruppe Sparkassenverband. Bayern. Wunschbarometer 2006 Sonderauswertung. Bayern. www.sparkassenverband-bayern.de www.dsgv. S Finanzgruppe Sparkassenverband Bayern www.sparkassenverband-bayern.de www.dsgv.de Wunschbarometer 200 Sonderauswertung Bayern Im Fokus: Bayern Das Wunschbarometer 200 Zum zweiten Mal veröffentlicht der

Mehr

Bilanzpressekonferenz

Bilanzpressekonferenz Sparkasse am Die Bilanzsumme übersteigt erstmals Mrd. Euro. Solides Wachstum im Kundengeschäft hält an! Seite 2 in Mrd. Euro Stetiger Anstieg der Bilanzsumme, Kredite und Einlagen 10,0 10,0 9,0 8,0 8,8

Mehr

Stadtwerke Heidenheim AG Unternehmensgruppe: Geschäftsjahresabschluss '08 Preise niedrig, Ergebnis gut

Stadtwerke Heidenheim AG Unternehmensgruppe: Geschäftsjahresabschluss '08 Preise niedrig, Ergebnis gut Presse-Information 16. Juli 2009 Stadtwerke Heidenheim AG Unternehmensgruppe: Geschäftsjahresabschluss '08 Preise niedrig, Ergebnis gut Die 179 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Heidenheim

Mehr

Das beste Argument für eine Pflege-Zusatzversicherung:

Das beste Argument für eine Pflege-Zusatzversicherung: Einzigartig Einfach Preiswert Das beste Argument für eine Pflege-Zusatzversicherung: bis zu 30 % Ersparnis lebenslang. Darum zusätzlich versichern Nicht auszuschliessen, dass Sie zum Pflegefall werden.

Mehr

Pressemitteilung. Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis

Pressemitteilung. Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis Pressemitteilung Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis Mit 134,6 Mio. EUR zweitbestes Ergebnis vor Steuern in 193-jähriger Geschichte Solide Eigenkapitalrendite von 15,2 % bei auskömmlicher

Mehr

Berufsunfähigkeitsvorsorge

Berufsunfähigkeitsvorsorge Berufsunfähigkeitsvorsorge Für eine gesicherte Existenz Wie finanziere ich meinen Lebensunterhalt, wenn ich nicht mehr arbeiten kann? Ihre Arbeitskraft ist Ihr wichtigstes Kapital Jeder Mensch hat Wünsche

Mehr

FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE

FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE FINANZIERUNG UND PRIVATE VORSORGE Inkl. Todesfallschutz und Absicherung bei Arbeitslosigkeit Eine auf Ihre privaten Bedürfnisse zugeschnittene Immobilienfinanzierung R+V-Vorsorgedarlehen FIX & FLEX Eigene

Mehr

Feiern auf Gut Sonnenhausen

Feiern auf Gut Sonnenhausen Feiern auf Gut Sonnenhausen»Ein besonderer Platz für besondere Feste.«N achhaltiges Wachstum, Bio-Küche, eine tiefe Verbundenheit mit der natürlichen Umgebung, viel Kunst und ein individuelles Gespür für

Mehr

Größte Sparkasse Brandenburgs betont Nutzen für Geschäftsgebiet Für zukünftige Herausforderungen gewappnet

Größte Sparkasse Brandenburgs betont Nutzen für Geschäftsgebiet Für zukünftige Herausforderungen gewappnet Presseinformation Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam MBS weiter auf Erfolgsspur Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Größte Brandenburgs

Mehr

NORD FINANZ MAKLER. André Kunowski Geschäftsführer Achtern Habberg 12 27386 Bothel Tel. 04266/981833 Fax 04266/981835

NORD FINANZ MAKLER. André Kunowski Geschäftsführer Achtern Habberg 12 27386 Bothel Tel. 04266/981833 Fax 04266/981835 53 04 3655 N 9 30 2755 O wwwnordfinanzmaklerde info@nordfinanzmaklerde NORD FINANZ MAKLER FINANZ- & VERSICHERUNGSLÖSUNGEN UNTERNEHMENSBERATUNG Unternehmensberatung für - effektives Lohn- & Gehaltskostenmanagement

Mehr

Presseinformation. LBBW mit solider Ergebnisentwicklung. 25. Februar 2015

Presseinformation. LBBW mit solider Ergebnisentwicklung. 25. Februar 2015 Christian Potthoff Leiter Kommunikation Landesbank Baden-Württemberg Am Hauptbahnhof 2 70173 Stuttgart Telefon 0711 127-73946 Telefax 0711 127-74861 Christian.Potthoff@LBBW.de www.lbbw.de LBBW mit solider

Mehr

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen

Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen Einzigartig Einfach Preiswert Jede Frau sollte jetzt eine Pflegeversicherung abschließen und bis zu 25 % Beitrag sparen. Darum zusätzlich versichern Nicht auszuschliessen, dass Sie zum Pflegefall werden.

Mehr

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte.

Gottesdienst noch lange gesprochen wird. Ludwigsburg geführt hat. Das war vielleicht eine spannende Geschichte. Am Montag, den 15.09.2008 starteten wir (9 Teilnehmer und 3 Teamleiter) im Heutingsheimer Gemeindehaus mit dem Leben auf Zeit in einer WG. Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche

Mehr

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall.

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. PROSPEKT Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

P R E S S E - I N F O R M A T I O N

P R E S S E - I N F O R M A T I O N P R E S S E - I N F O R M A T I O N Stabiles Wachstum und ausgezeichnetes Ergebnis VR-Bank Coburg eg mit dem Geschäftsjahr 2013 zufrieden Coburg, 25.04.2014 Die VR-Bank Coburg hat das Geschäftsjahr 2013

Mehr

Die private Pflegevorsorge

Die private Pflegevorsorge Die private Pflegevorsorge CISCON Versicherungsmakler GmbH 53804 Much Tel.: 02245 / 9157-0 Fax: 02245 / 9157-27 Info@CISCON.de www.ciscon.de Der demografische Wandel in Deutschland ist in vollem Gange.

Mehr

+ Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil. Berufsunfähigkeitsversicherung. neue leben. start plan GO

+ Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil. Berufsunfähigkeitsversicherung. neue leben. start plan GO + Sicherheit + Flexibilität + Preisvorteil Berufsunfähigkeitsversicherung neue leben start plan GO Jetzt durchstarten und dreimal Pluspunkte sammeln Sichern Sie Ihr Einkommen ab. Vom ersten Arbeitstag

Mehr

BV Nowak Eine kleine Rezension

BV Nowak Eine kleine Rezension BV Nowak Eine kleine Rezension 15.02.2014 Fast 2 Monate wohnen wir jetzt schon in unserem Eigenheim. Unser Traum vom Haus begann schon früh. Jetzt haben wir es tatsächlich gewagt und es keine Minute bereut.

Mehr

Veranstaltungskalender Kurse für Pflegende Angehörige 1. Halbjahr 2012

Veranstaltungskalender Kurse für Pflegende Angehörige 1. Halbjahr 2012 Veranstaltungskalender Kurse für Pflegende Angehörige 1. Halbjahr 2012 Die Teilnahme an den Weiterbildungsseminaren ist kostenlos. Anmeldung ist notwendig! Kunst und Kochen Essen hat in der bildenden Kunst

Mehr

Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns.

Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns. Finanzielle Sicherheit für Sie. Individuelle Lösungen von uns. Weil jeder anders ist! Mit Sicherheit mehr Service! Lehramtsstudenten, Referendare, Lehrer und Angestellte im öffent lichen Dienst zeichnen

Mehr

Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor.

Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor. SELEKTA PflegeVorsorge Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor. Die SELEKTA PflegeVorsorge schützt Ihr Vermögen vor den immensen Pflegekosten. Und garantiert

Mehr

Stadtbezirk Hombruch: Angebote

Stadtbezirk Hombruch: Angebote Stadtbezirk Hombruch: Angebote dieferien für 2013 Stadt Dortmund Jugendamt Einleitung Osterferien Ferien 2013 im Stadtbezirk Hombruch Liebe Eltern, liebe Jugendlichen und Kinder, mit diesem kleinen Heft

Mehr

s Stadtsparkasse Schwedt

s Stadtsparkasse Schwedt s Stadtsparkasse Schwedt Pressemitteilung Nr. 01/2015 vom 20. Mai 2015 Das Jahr 2014: Kreditgeschäft profitiert vom Zinstief Vorstandsvorsitzender Dietrich Klein (li.) und Vorstandsmitglied Jürgen Dybowski

Mehr

seit 1868 uugewöhnlich persönlich!

seit 1868 uugewöhnlich persönlich! seit 1868 uugewöhnlich persönlich! 2/3 Wir begrüßen Sie aufs Herzlichste im Hotel Schneider am Maar! Seit 1868 besteht unser Familienbetrieb. Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie, was wir für Sie

Mehr

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Richtig versichert viel Geld gespart Die computergestützte Versicherungsberatung der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz Sehr geehrte Damen und Herren, nachfolgend erhalten Sie den Fragebogen zur Analyse

Mehr

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU

Die Messe. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU AARGAUER MESSE AARAU Die Messe mit Schwung. Will den Erfolg mit Ihnen teilen. AARGAUER MESSE AARAU 25. BIS 29. MÄRZ 2015 IM SCHACHEN, AARAU Herzlich willkommen zur AMA 2015 Sehr geehrte Damen und Herren Geschätzte Aussteller

Mehr

Berufsunfähigkeitsvorsorge. Beruhigende Sicherheit für Ihre Zukunft: versichert bei Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeitsvorsorge. Beruhigende Sicherheit für Ihre Zukunft: versichert bei Berufsunfähigkeit Berufsunfähigkeitsvorsorge Beruhigende Sicherheit für Ihre Zukunft: versichert bei Berufsunfähigkeit Berufsunfähigkeit kann jeden treffen Können Sie sich vorstellen, einmal nicht mehr arbeiten zu können?

Mehr

MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe Generation 50Plus Studie 2009

MÜNCHENER VEREIN Versicherungsgruppe Generation 50Plus Studie 2009 Vom 1. August bis. Oktober 9 führte der Kurort Bad Wörishofen in Zusammenarbeit mit der Münchener Verein Versicherungsgruppe eine Online Befragung durch. Auf der Homepage von Bad Wörishofen wurden die

Mehr

Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist.

Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist. LEBENSSTANDARD SICHERN VITALIFE Das Leben steckt voller Überraschungen. Gut, wenn man darauf vorbereitet ist. VitaLife bereits ab 15,40 monatlich für eine(n) 24-jährige(n) Mann/Frau* Wenn es darauf ankommt,

Mehr

Bericht zum Geschäftsjahr 2014:

Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Pressegespräch vom 13. März 2015, 14.00 Uhr Bericht zum Geschäftsjahr 2014: Zusammenfassung: Sparkasse konnte sich als Marktführer behaupten Solide Ertragslage auf Vorjahreshöhe Mitarbeiterbestand aufgebaut

Mehr

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof

welcome Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr. 30 10115 Berlin» www.bangaluu.com U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof U-Bahn Zinnowitzer Strasse, S-Bahn Nordbahnhof Parkplätze direkt vor der tür Eingang Strasse am nordbahnhof, ecke invalidenstrasse welcome Hauptbahnhof Telefon 030.809693077 BANGALUU dinnerclub» Invalidenstr.

Mehr

Vorsorge / Gesundheit / Versicherungen Geldanlage / Investment / Beteiligung Bankprodukte / Finanzierung / Immobilien. Ansprechpartner: Unternehmen:

Vorsorge / Gesundheit / Versicherungen Geldanlage / Investment / Beteiligung Bankprodukte / Finanzierung / Immobilien. Ansprechpartner: Unternehmen: In Zukunft beraten. Ansprechpartner: Vorsorge / Gesundheit / Versicherungen Geldanlage / Investment / Beteiligung Bankprodukte / Finanzierung / Immobilien Michael Saez Cano Mobil 0176 20 99 61 59 Mail

Mehr

Für Beamtenanwärterinnen und -anwärter. Weil Ihre Karriere einen sicheren Start verdient hat: unser Vorsorgeprogramm.

Für Beamtenanwärterinnen und -anwärter. Weil Ihre Karriere einen sicheren Start verdient hat: unser Vorsorgeprogramm. Für Beamtenanwärterinnen und -anwärter Weil Ihre Karriere einen sicheren Start verdient hat: unser Vorsorgeprogramm. Gehen Sie von Anfang an auf Nummer sicher. Ihre Beamtenlaufbahn hat begonnen alles Gute

Mehr

+++ Newsletter 01/15 aus ihrem Kundendienstbüro +++ HUK-COBURG

+++ Newsletter 01/15 aus ihrem Kundendienstbüro +++ HUK-COBURG +++ Newsletter 01/15 aus ihrem Kundendienstbüro +++ HUK-COBURG HUK-COBURG Kundendienstbüro Harald Bittner Heidelberger Straße 45 64285 Darmstadt Tel.: 06151 312707 Fax.: 06151 33173 Mail : harald.bittner@hukvm.de

Mehr

Wir bringen Bewegung in Ihr Leben! GM Company

Wir bringen Bewegung in Ihr Leben! GM Company Wir bringen Bewegung in Ihr Leben! GM Company Moderner Familienbetrieb mit Tradition Service gehört bei uns zur Grundausstattung. Seit mehr als 100 Jahren sorgen wir bei Wemmer & Janssen für Ihre Mobilität.

Mehr

ERGO Direkt Versicherungen. 30 Jahre. Erfolgsgeschichte

ERGO Direkt Versicherungen. 30 Jahre. Erfolgsgeschichte ERGO Direkt Versicherungen 30 Jahre Erfolgsgeschichte Versicherung ist nicht gleich Versicherung Daniel von Borries Vorstandsvorsitzender ERGO Direkt Versicherungen Einen schönen guten Tag, ich freue mich

Mehr

WOHNEN MIT SICHERHEIT UND SERVICE. Heim ggmbh. für uns. 24-h-Info-Hotline 0371 47 1000

WOHNEN MIT SICHERHEIT UND SERVICE. Heim ggmbh. für uns. 24-h-Info-Hotline 0371 47 1000 WOHNEN MIT SICHERHEIT UND SERVICE Zeit Heim ggmbh für uns 24-h-Info-Hotline 0371 47 1000 Sehr geehrte Mieterinnen, sehr geehrte Mieter, mit dem Projekt Wohnen mit Sicherheit und Service bietet die GGG

Mehr