Media-Informationen 2014 Nr. 42, gültig ab

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Media-Informationen 2014 Nr. 42, gültig ab 1.1.2014"

Transkript

1 Media-Informationen 214 Nr. 42, gültig ab Leseranalyse: ab Seite 16 Online werben

2 Inhaltsverzeichnis Fachzeitschrift 1 Titel-Porträt Seite 3 P Preisliste Seite 4 f. F Formate und technische Angaben Seite 6 f. T Termin- und Themenplan Seite 8 f. 2 Auflagen- und Verbreitungs-Analyse Seite 1 3-E Empfänger-Struktur-Analyse Seite 11 f. 3-L Leser-Struktur-Analyse Seite 13 f. Die Medienmarke Website 1 Porträt Seite 15 Newsletter 1 Porträt Seite 16 P Preise Seite 16 F Formate und technische Angaben Seite 16 Ansprechpartner Seite 17 Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen sowie für Onlinewerbung in der jeweils aktuellen Fassung, abrufbar unter: 2

3 Fachzeitschrift Titel-Porträt 1 1 Titel: 'geldinstitute' Bank-IT und Organisation für Entscheider 2 Kurzcharakteristik: 'geldinstitute' das Fachmagazin für IT, Organisation und Kommunikation, gilt als Pflichtlektüre bei Führungskräften in Banken, Privatbanken, Spezialbanken, Sparkassen, Girozentralen, Volksbanken, Kreditinstituten auf Genossenschaftsbasis und Bausparkassen, Postsparkassen und Postscheckämtern. Redaktion, Fachbeirat und ein Stab von Experten auf allen Teilgebieten sorgen dafür, dass jede Information mit einem zusätzlichen Nutzen ausgestattet ist. Beispielsweise werden Berichte in Wort und Bild über Bank-IT, Banktechnik und Organisation, Systeme und Mittel für die moderne Planung, Einrichtung und Organisation von Geldinstituten durch Vergleiche, Kostenuntersuchungen und Hinweise auf Anwendermöglichkeiten erweitert und damit nutzbringend für den fachkundigen Leser aufbereitet. Unabhängige Experten aus dem In- und Ausland regen mit Reportagen, Fallbeispielen, Analysen und Meinungen, Diskussionen an. 'geldinstitute' greift die Probleme der IT-Entscheider in den Geldinstituten auf, bietet Lösungen an und dient als Brücke vom Hersteller zum Anwender. 3 Zielgruppe: Vorstände, IT- und Orgaleiter in Banken. Für weitere Informationen stehen IVW-Daten sowie unsere Leser-Struktur-Analyse zur Verfügung. 4 Erscheinungsweise: 6-mal jährlich 5 Heftformat: DIN A4 6 Jahrgang: 45. Jahrgang Bezugspreis: Jahresabonnement Inland 123, (inkl. MwSt. u. Versand) Jahresabonnement Ausland 13,2 (inkl. MwSt. u. Versand) Einzelverkaufspreis 22, (inkl. MwSt. u. Versand) 8 Organ: 9 Mitgliedschaft/ Teilnahme: IVW 1 Verlag: av-news GmbH Englmannstr München Telefon Telefax Herausgeber: 12 Anzeigen: Manuela Albutat (verantwortlich) Telefon Generalvertretung Alexandra Ehrle Telefon Redaktion: Herbert Sebald (verantwortlich) Telefon Umfangs-Analyse 212 = 6 Ausgaben Gesamtumfang: 456 Seiten = 1, % Redaktionsteil 399 Seiten = 87,5 % Anzeigenteil 57 Seiten = 12,5 % davon: Einhefter 2 Seiten = % Beilagen 4 Stück Teilbeilagen 3 Stück 15 Inhalts-Analyse des Redaktionsteils nicht erhoben 3

4 Fachzeitschrift Preisliste Nr. 42, gültig ab P 1 Anzeigenpreise und Formate (Allen Preisen ist der jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuersatz hinzuzurechnen.) Format Satzspiegel-Formate Breite x Höhe in Grundpreise s/w Preise 2-farbig Preise 3-farbig Preise 4-farbig je Sonderfarbe mm 1/1 Seite 185 x , 4.29, 4.69, 4.995, 772, 2/3 Seite 185 x 17 oder 122 x , 2.99, 3.38, 3.78, 772, Juniorpage 137 x , 2.73, 3.13, 3.53, 772, 1/2 Seite 185 x 127 oder 9 x , 2.35, 2.75, 3.15, 772, 1/3 Seite 185 x 85 oder 58 x , 1.69, 2.95, 2.49, 772, 1/4 Seite 185 x 63 oder 9 x , 1.37, 1.77, 2.17, 772, 1/8 Seite 185 x 31 oder 9 x , 89, 1.29, 1.69, 772, Titelseite + Story auf Anfrage 7.8, 2. Umschlagseite 185 x , 4.56, 4.95, 5.35, 3. Umschlagseite 185 x , 4.56, 4.95, 5.35, 4. Umschlagseite 185 x , 4.95, 5.34, 5.74, Textteilanzeigen - Millimeterpreis 1-spaltig 3,8 Advertorial: auf Anfrage Anschnittformate und grafische Darstellung siehe Seite 6 4

5 Fachzeitschrift Preisliste Nr. 42, gültig ab P 2 zuschläge: (nicht rabattierbar) Platzierung Bindende Platzierungsvorschriften (ab 1/2 Seite): jeweils 1 % vom Grundpreis Farbe Je Normalfarbe (Euroskala) 39,. Sonderfarben, die nicht aus der Euroskala erzielt werden können, 25 % Zuschlag vom Grundpreis, mindestens aber 772, je Farbe. Format 3 Rabatte: bei Abnahme innerhalb eines Insertionsjahres (Beginn mit dem Erscheinen der ersten Anzeige) Malstaffel Mengenstaffel 2-maliges Erscheinen 3 % 2 Seiten 5 % 4-maliges Erscheinen 5 % 4 Seiten 1 % 6-maliges Erscheinen 1 % 6 Seiten 15 % Farbzuschläge, Einhefter und Beilagen werden rabattiert. Postkarten sind von einer Rabattierung ausgeschlossen. 4 Rubriken: Kleinanzeigen in Marktplatz Produkte & Services Format: 8 mm breit x 35 mm hoch Kosten je Eintrag 295, (6 Ausgaben 1 % Rabatt) 5 sonderwerbeformen: Einhefter 2-seitig (1 Blatt) 4.13, 4-seitig (2 Blatt), gefalzt 5.3, Unbeschnittenes Format 217 x 37 mm Beschnittenes Format 21 x 297 mm Benötigte Liefermenge 6. Exemplare (Rabatt: 1 Blatt = 1/1 Anzeigenseite) Weitere Umfänge und Einhefter mit zusätzlicher Antwortkarte auf Anfrage. Anlieferungstermin zum jeweiligen Anzeigenschluss. Beilagen lose eingelegt, max. Größe 195 mm x 27 mm Preise je 1. Stück Gewicht Preis bis 25 g 36, je weitere 5 g 35, Benötigte Liefermenge: 6. Exemplare Teilbeilage auf Anfrage Aufgeklebte Werbemittel auf Anfrage 6 Kontakt: Manuela Albutat (verantwortlich) Telefon zahlungsbedingungen und Bankverbindung: Innerhalb 14 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug; bei Vorauszahlung 2 % Skonto. Salzburg München Bank AG Konto-Nr: BLZ: UST-Ident-Nr.: DE IBAN: DE BIC: RVSA DE MX Steuernr.: 143/117/1215 5

6 Fachzeitschrift Formate und technische Angaben F Anzeigenformate im Satzspiegel im Anschnitt 1/1 Seite Breite 185 mm Junior-Page Breite 137 mm Höhe 255 mm Höhe 19 mm 2/3 Seite hoch Breite 122 mm 2/3 Seite quer Breite 185 mm Höhe 255 mm Höhe 17 mm 1/1 Seite Junior-Page Breite 21 mm Breite 15 mm Höhe 297 mm Höhe 25 mm 2/3 Seite hoch Breite 13 mm 2/3 Seite quer Breite 21 mm Höhe 297 mm Höhe 178 mm 1/8 Seite hoch 1/8 Seite quer Breite 9 mm Breite 185 mm Höhe 63 mm Höhe 31 mm 1/4 Seite hoch 1/4 Seite quer Breite 9 mm Breite 185 mm Höhe 127 mm Höhe 63 mm 1/8 Seite hoch Breite 1 mm 1/8 Seite quer Breite 21 mm Höhe 84 mm Höhe 49 mm 1/4 Seite hoch 1/4 Seite quer Breite 1 mm Breite 21 mm Höhe 147 mm Höhe 84 mm 1/2 Seite quer Breite 185 mm Höhe 127 mm 1/2 Seite hoch Breite 9 mm Höhe 255 mm 1/3 Seite quer Breite 185 mm Höhe 85 mm 1/3 Seite hoch Breite 58 mm Höhe 255 mm Beschnittzugaben: Kopfbeschnitt 5 mm, Fußbeschnitt 3 mm, an den Außenseiten je 3 mm. 1/2 Seite quer Breite 21 mm 1/2 Seite hoch Breite 1 mm Höhe 15 mm Höhe 297 mm 1/3 Seite quer 1/3 Seite hoch Breite 21 mm Breite 71 mm Höhe 14 mm Höhe 297 mm 6

7 Fachzeitschrift Formate und technische Angaben F 1 Zeitschriftenformat: 21 mm breit x 297 mm hoch, DIN A4 unbeschnitten: 217 mm breit x 37 mm hoch jeweils 3 mm Seitenbeschnitt jeweils 5 mm Kopf- und Fußbeschnitt jeweils 4 mm Fräsrand im Bund Satzspiegel: 185 mm breit x 26 mm hoch 4 Spalten à 43 mm Breite 3 Spalten à 58 mm Breite 2 Druck- und Bindeverfahren: Bogenoffset, Papier Innenteil: 1 g/m², Bilderdruck matt, Umschlag: 2 g/m², Bilderdruck glänzend, Klebebindung, DIN ISO , Farbreihenfolge Schwarz/Cyan/Magenta/ Yellow. Bitte senden Sie uns Ihre Druckunterlagen in digitaler Form. 3 Datenübermittlung: Benutzer und Passwort für den FTP-Zugang bitte telefonisch erfragen. Datenträger: CD-ROM, DVD 4 Datenformate: Hochauflösende, druckfähige PDF-Datei, Andruck oder Proof (farbverbindlich) Dateiauflösung: 3 dpi (CMYK) 5 Farben: Druckfarben (CMYK) nach ISO Coated v2 (ECI), Sonderfarben sind in Absprache möglich. Zur Konvertierung und Kontrolle des Farbraums (ICC-Color Management) wird speziell auf die Standard-Offsetprofile der ECI verwiesen. (kostenloser Bezug des Pakets ECI_Offset_29 bei 6 Proof: Achtung bei Farbanzeigen: Ohne Lieferung eines Proofs kann keine verbindliche Farbwiedergabe gewährleistet werden. Farbverbindliches Proof nach Medienstandard Druck (bvdm). Digital erstellte Prüfdrucke müssen zur Kontrolle der Farbverbindlichkeit den FORGA Medienkeil enthalten (kostenpflichtig zu beziehen bei Andrucke müssen einen offiziellen Druckkontrollstreifen aufweisen. 7 Datenarchivierung: Druckunterlagen/Medien werden nicht länger als ein Jahr nach letzter Einschaltung vom Verlag aufbewahrt. 8 Gewährleistung: Bei Anlieferung von unvollständigen oder fehlerhaften abweichenden Daten (Texte, Farben, Abbildungen) übernehmen wir keine Haftung für das Druckergebnis. Fehlbelichtungen aufgrund von unvollständigen oder fehlerhaften Dateien, falschen Einstellungen oder unvoll ständigen Angaben werden berechnet. Dies gilt auch für zusätzliche Satz- oder Repro-arbeiten sowie für die Erstellung fehlerhafter Proofs. 9 Kontakt: Auftragserteilung im Voraus an av-news GmbH Anzeigenabteilung gi Englmann straße München Telefon Telefax Lieferanschrift für Beilagen und Einhefter: Holzmann Druck, Kennwort gi Ausgabe Nr..../214, Gewerbestraße 2, Bad Wörishofen 7

8 Fachzeitschrift Termin- und Themenplan T Ausgabe Termine Schwerpunktthemen Messen/Ausstellungen/Heftauslagen 1 Februar ET: AS: Topthema: Mobility Visual analytics Bezahlbare IT-Architektur Zahlungsverkehr Sichere Mailkommunikation DMS-Trends SEPA - Der Zieleinlauf CCW Berlin 18. bis CeBIT Hannover 11. bis Special CallCenter for Finance ET: AS: April ET: AS: Topthema: Bankensicherheit Büro der Zukunft Bargeldlogistik Compliance Outsourcing Mobile Banking und Onlinefiliale Postbearbeiten 3 Juni ET: AS: Topthema: Bezahlverfahren SB-Markt in Bewegung Forderungsmanagement Geldwäscheprävention Biometrische Lösungen und Zutrittskontrollen Gesamtbankenlösungen Kreditbearbeiten SicherheitsExpo München 2. bis Best Process Award Frankfurt Preisverleihung im Juni Branchen-Guide Banken/ Versicherungen ET: AS: Heftauslagen auf allen relevanten Messen 8

9 4 September ET: AS: Topthema: DMS Office Design 214 Bring Your Own Device Kernbankensoftware Cyberangriffe abwehren CRM Forensik und Monitoring DMS EXPO Stuttgart September 214 CRM-expo Stuttgart September 214 Security Essen 23. bis it-sa Nürnberg Oktober 214 ORGATEC Köln 21. bis Special CallCenter for Finance ET: AS: November ET: AS: Topthema: Bargeldlogistik Portfoliomanagement Standardsoftware Wertpapierabwicklung Business Intelligence Zweigstellenanbindung Zahlungsverkehr EURO FINANCE WEEK Frankfurt 17. bis FI-Forum Hausmesse der Finanz Informatik Frankfurt, November 214 Special FI-Forum 6 Dezember ET: AS: ET: AS: Topthema: Business Process Management Mobility Neue Regularien Kreditgeschäft SB-Innovationen Personal Finance Management Moderne Arbeitswelten * ET = Erscheinungstermin AS = Anzeigenschluss Änderungen vorbehalten 9

10 Fachzeitschrift Auflagen- u. Verbreitungsanalyse 2 1 Auflagenkontrolle: 2 Auflagen-Analyse: Exemplare pro Ausgabe im Jahresdurchschnitt (1. Juli 212 bis 3. Juni 213) Druckauflage 6. davon Ausland Tatsächlich verbreitete Auflage (tva): Verkaufte Auflage: Abonnierte Exemplare: Sonstiger Verkauf: Einzelverkauf: 3 Geografische Verbreitungs-Analyse: davon 666 Mitgliederstücke Mehrfachstücke Freistücke: davon 647 ausgelegt 6 Auslegestellen Rest-, Beleg- und Archiv- 379 exemplare: Anteil an tatsächlich verbreiteter Auflage Wirtschaftsraum % Exemplare Inland 97, Ausland 2, Tatsächlich verbreitete Auflage (tva) 1, Verbreitung nach Nielsen-Gebieten/Bundesländern: Nielsen-Gebiet I Schleswig-Holstein Hamburg Niedersachsen Bremen 3,1 % 2,46 % 8,2 % 1,14 % Nielsen-Gebiet II Nordrhein-Westfalen 2,81 % Nielsen-Gebiet IIIa Hessen Rheinland-Pfalz Saarland 16,34 % 5,1 % 1,13 % Nielsen-Gebiet IIIb Baden-Württemberg 11,95 % 656 Nielsen-Gebiet IV Bayern 19,15 % 1.52 Nielsen-Gebiet V Berlin 3,3 % 181 Nielsen-Gebiet VI Brandenburg Mecklenburg-Vorpommern Sachsen-Anhalt Nielsen-Gebiet VII Sachsen Thüringen 1,23 % 1,3 % 1,13 % 2,76 % 1,44 % Tatsächlich verbreitete Auflage (tva) Inland 1, % Verbreitung der Auslandsauflage: Europa Lichtenstein/Österreich/Schweiz EU-Länder (ohne D/A) Mittel-/osteurop. Länder inkl. GUS 97,62 % 77,15 % 18,89 % 1,58 % außereuropäische Länder 2,38 % 3 Tatsächlich verbreitete Auflage (tva) Ausland 1, %

11 Fachzeitschrift Empfänger-Struktur-Analyse 3-E 1.1 Branchen/Wirtschaftszweige/Unternehmergruppen: WZ 28 Code / Empfängergruppen (lt. Klassifikation der Wirtschaftszweige 28) Produzierendes Gewerbe Energiewirtschaft/Hochbau, Tiefbau und Ausbaugewerbe Handel Anteil an tatsächlich verbreiteter Auflage insgesamt % Exemplare 1,25 %,44 % 1,32 % Inland Exemplare Ausland Exemplare Finanzdienstleistungen/Versicherungsgewerbe/Verbundene Tätigkeiten Erbringung von Finanzdienstleistungen Zentralbanken Kreditinstitute (ohne Spezialkreditinstitute) Kreditbanken einschließlich Zweigstellen ausländischer Banken Kreditinstitute des Sparkassensektors Kreditinstitute des Genossenschaftssektors Realkreditinstitute Kreditinstitute mit Sonderaufgaben Bausparkassen Versicherungsgewerbe/Finanz- und Versicherungsdienstleistungen 7,91 %,94 % 6,91 % 7,84 % 25,9 % 25,47 %,51 %,98 % 1,17 % 1,59 % /63/68/7-82/9-93/ /99 Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung sonstiges Dienstleistungsgewerbe Öffentliche Verwaltung Erziehung und Unterricht Interessenvertretungen 1,72 %,41 % 5,56 %,11 % 7,78 %,27 % Keine Angabe 1,92 % Tatsächlich verbreitete Auflage (tva) 1, % Größe der Wirtschaftseinheit: nicht erhoben 2.1 Tätigkeitsmerkmale: nicht erhoben 2.2 Sozio-Demografie: nicht erhoben 2.3 Entscheidungsbereiche bzw. Anschaffungsabsichten: nicht erhoben 11

12 Termine: Ausgabe 1/214 Anzeigenschluss: Erscheinungstermin: Das Special für die Finanzwirtschaft! 'CallCenter for Finance' erscheint 2x jährlich als Sonderpublikation unserer Fachmagazine 'geldinstitute' und 'versicherungsbetriebe' mit einer Auflage von jeweils 1. Exemplaren. Zielgruppe sind Vorstände, ITund Orgaleiter sowie Verantwortliche im CallCenter-Bereich in Banken und Versicherungen. Zusätzlich werden die Besucher aller großen Branchen messen durch Auslage auf dem Fachpressestand erreicht. 'CallCenter for Finance' ist offizieller Medienpartner des Call Center Verband Deutschland e.v.! Ausgabe 2/214 Anzeigenschluss: Erscheinungstermin: Preise: Anzeigen Advertorial 1/1-Seite 2.55, 2.5, 1/2-Seite 1.785, 1.45, 1/3-Seite 1.275, 1.15, 1/4-Seite 1.5, 79, 2./4.-Umschlagseite 2.86, Titelseite 4c (inkl. zweiseitiger Titelstory) 3.57, Einhefter und Beilagen auf Anfrage Weitere Informationen sowie Ansichtsexemplare erhalten Sie unter Telefon Das Nachschlagewerk mit Langzeitwirkung! Der Branchen-Guide Banken/Versicherungen - ein Nachschlagewerk, das 1x jährlich in einer Print- und Onlineversion erscheint, an die gesamte Finanzwirtschaft vertrieben und den Fachbesuchern von wichtigen Branchenmessen kostenfrei zu Verfügung gestellt wird. In ausführlicher redaktioneller Form werden Hersteller, Anbieter und Dienstleister vorgestellt. Nutzen auch Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen durch ein Firmenporträt auf bis zu vier Seiten der Branche zu präsentieren! Auflage: 12. Exemplare Annahmeschluss: Erscheinungstermin: Preise: 1 Seite Unternehmensporträt 1.7, 1 Seite Unternehmensporträt + 1 Seite Anzeige/Bild 3.4, 2 Seite Unternehmensporträt 3.4, 3 Seite Unternehmensporträt + 1 Seite Anzeige/Bild 5.1, 4 Seite Unternehmensporträt 5.1, Online-Eintrag: 25, 2., 3., 4. Umschlagseite auf Anfrage Fordern Sie Ihren detaillierten Infoflyer und ein Ansichtsexemplar unter an. 12

13 Heftakzeptanz / Informationsbedarf Beurteilung der Rubriken* Beurteilung redaktioneller Inhalt** Topthema Vorwort Bank-IT Titelstory Banktechnik Best Practice International-Banking Strategie Security Vorschau/Inserentenverzeichnis Szene geldinstitute.de Software-Börse Events Karriere 86 % 82 % 8 % 78 % 74 % 74 % 74 % 73 % 66 % 66 % 61 % 6 % 5 % 49 % 41 % verständlich 78 % kompetent 74 % informativ 68 % aktuell 67 % kann ich weiterempfehlen 66 % übersichtlich 65 % kurz, präzise 65 % praxisbezogen 64 % gut recherchiert 62 % ist eine wichtige Fachzeitschrift 59 % bietet für IT mehr als andere Titel 54 % bietet Problemlösungen 5 % bietet gute Vertriebstipps 49 % Quelle: Leseranalyse 211 Basis: 175 Abonnenten in Deutschland, *gefällt sehr gut/gut, **Stufe 1+2 auf 6er-Skala 13

14 Informationsverhalten/Betriebliche Angaben Sonstige berufliche Informationsquellen Funktionen/Position des Befragten Internet 94 % Vorstand 8 % Verbände 79 % Geschäftsführer 19 % wissenschaftl. Zeitschriften, 74 % IT-Leiter 22 % Anbieter von Banktechnik, 53 % Organisationslei- 35 % Schulungen 43 % Filialleiter 3 % Fachveranstaltungen, 37 % Sonst. (ltd.) Funktion 14 % Fach-/Beratungsgespräche 37 % Messen, Ausstellungen 3 % Mehrfachnen- 1-5 Beschäftigte 6-1 Beschäftigte 11-2 Beschäftigte 21-5 Beschäftigte 21-1 Beschäftigte 11 und mehr Beschäftigte Betriebsgröße 14 % 7 % 25 % 19 % 19 % 13 % Zur Untersuchung: Telefonische Befragung bei 175 Abonnenten. Stichprobe analog zur Abonnentendatei nach Berufsgruppen. Durchführung der Untersuchung: Dierks Markt- und Medienforschung, Pirmasens Feldinstitut: Foerster&Thelen GmbH, Bochum Juni 211. Quelle: Leseranalyse 211 Basis: 175 Abonnenten in Deutschland 14

15 Website Porträt 1 1 Web-Adresse: 2 Kurzcharakteristik: und haben es sich zur Aufgabe gemacht, die aktuellsten Informationen zu den Geschehnissen in der Welt der Bank-IT und Banktechnik sowie der Versicherungs-IT bereitzustellen. Dazu gibt es in beiden Portalen außer tagesaktuellen Meldungen auch Bildergalerien und Videoclips. Ein Archiv mit Suchfunktion liefert Artikel zu fast allen aktuellen Themen der Bank-IT und Bankorganisation bzw. der Versicherungs-IT. Und selbstver-ständlich findet man alles was im aktuellen Printmedium geboten wird. Ein elektronischer Marktplatz ist in Vorbereitung. Befragungen der Webnutzer zu aktuellen Fragen runden das Angebot ab 3 Zielgruppe: Meinungsführer, Entscheider und Fachkräfte aus der Bankund Versicherungs-IT. 4 Verlag: av-news GmbH Englmannstr München Telefon Ansprechpartner Redaktion: Ansprechpartner Online-Werbung: Herbert Sebald Telefon Manuela Albutat Telefon Zugriffskontrolle: Zugriff: auf Anfrage Datenanlieferung: mindestens 3 Werktage vor Schaltbeginn per an maximale Dateigröße 2 KB Textmenge ca. 5 Zeichen (maximal). Die Ziel-URL muss mit der Variablen clicktag versehen werden. Rabatte: keine Rabatte Zahlungsbedingungen und Bankverbindung: siehe Seite 5 Formate und Preise: auf Anfrage 15

16 Newsletter Porträt 1 1 Name: gi/vb-newsletter 2 Kurzcharakteristik: Gezielt werben: Senden Sie Ihre Werbebotschaft direkt ins -Postfach der Newsletter-Abonnenten! Die aktuelle Empfängerzahl teilen wir Ihnen gerne mit. 3 zielgruppe: Aktuelle Nachrichten und Termine für Banken und Versicherungen. Berichtet wird über Studien, Märkte, Unternehmen, Technik und IT. 4 erscheinungsweise: monatlich 5 termine: Verlag av-news GmbH ansprechpartner Anzeigen: 7 Werbeformen und Preise: Manuela Albutat Werbeform Format in Pixel Preis Fullsize Banner 468 x 6 (nicht animiert) 35, Text-Anzeige Bild-Text-Anzeige Headline: max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Text: 6 max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Headline: max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Text: 6 max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Bild: 1 Pixel breit, max. 7 Pixel hoch, Bildauflösung 72 dpi 25, 35, Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Agentur-Provision: 15 % vom Kunden- Netto. 1 Name: Individual-Newsletter 2 Kurzcharakteristik: Exklusiv werben: Sie möchten für eine Veranstaltung einladen oder Ihr neues Produkt bewerben? Wir erstellen Ihnen einen individuellen Newsletter mit aktuellen Branchenthemen zu einem von Ihnen gewünschten Termin, indem Sie exklusiv Ihre Werbebotschaft transportieren können. 3 zielgruppe: Aktuelle Nachrichten und Termine für Banken und Versicherungen. Berichtet wird über Studien, Märkte, Unternehmen, Technik und IT. 4 Werbeformen und Preise: Werbeform Format in Pixel Preis Bild-Text-Anzeige Headline: max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Text: 6 max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Bild: 1 Pixel breit, max. 7 Pixel hoch, Bildauflösung 72 dpi 1., 5 Gliederung: 1. Logos geldinstitute und versicherungsbetriebe 2. Inhaltsverzeichnis 3. Anzeige des Kunden (Textanzeige bis max. 2. Zeichen inkl. Leerzeichen, zusätzlich Foto oder Logo im jpg-format, Überschrift und Link) 4. Fünf redaktionelle Meldungen 5. Impressum 16

17 Ihre Ansprechpartner Anzeigenabteilung Manuela Albutat Telefon Telefax Anzeigen Generalvertretung Alexandra Ehrle Telefon Telefax Vertrieb Barbara Forster Telefon Telefax Redaktion Herbert Sebald Telefon Telefax

MediadatenPrint & Online

MediadatenPrint & Online av-finance.com av-news MediadatenPrint & Online 2015 Multi-Channel Kommunikation print - online - leads - direkt - event Klaus-Peter Bruns, Vorsitzender des Vorstands der Fiducia IT AG Seite 54 Seite 56

Mehr

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch www.nwb.de SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia Meyer Fon 02323.141-178 > Kim-Julia Kurpjuhn

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

MEDIADATEN 2014. SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

MEDIADATEN 2014. SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Unabhängiges Sprachrohr der Branche mit "Chef-Infos für die Kanzleiführung Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia

Mehr

Crossmedia-planer. av-news av-news av-news av-news gi Geldinstitute vb Versicherungsbetriebe av-finance.com

Crossmedia-planer. av-news av-news av-news av-news gi Geldinstitute vb Versicherungsbetriebe av-finance.com av-news av-news av-news av-news gi Geldinstitute vb Versicherungsbetriebe av-finance.com Crossmedia-planer 2016 Multi-Channel Kommunikation print - online - leads - direkt - event Holger Suhl, General

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

ZRFC. Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Compliance-Organisationen

ZRFC. Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Compliance-Organisationen ZRFC Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Inhalt ZRFC 1 Titelporträt Print & nline T Termin- und Themenplan P Preise Print & nline F Formate und technische Angaben Print & nline 1 Websiteporträt

Mehr

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de Preisliste Nr. 9 (gültig ab 1.1.2015) Alle Preise zuzüglich gesetzlicher MwSt. Das Kundenmagazin der Buhl Data Service GmbH Titelprofil: Das SteuerSparMagazin ist die Kundenzeitschrift von Buhl Data und

Mehr

Mediadaten 2014. Fachzeitschrift für Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik. www.vkuonline.de. Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik

Mediadaten 2014. Fachzeitschrift für Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik. www.vkuonline.de. Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik 51. Jahrgang ISSN 0724-2050 20034 www.vkuonline.de 01 2013 Verkehrsunfall und Fahrzeugtechnik Fachzeitschrift für Kraftfahrzeug-Sachverständige, Experten für Straßenverkehr, Kfz-Technik und Transportsicherheit

Mehr

Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de

Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de Das offizielle Informationsmedium der BVF 2015 Mediadaten 2015 Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de Weitere Media-Informationen erhalten Sie unter vhv.mediacentrum.de Media

Mehr

Mediadaten 2014/2015 NEU! Für Schreiner/Tischler HANDELSMAGAZIN. WEBSITE www.mv-verkaufen.de. AUFLAGE 20.000 Exemplare

Mediadaten 2014/2015 NEU! Für Schreiner/Tischler HANDELSMAGAZIN. WEBSITE www.mv-verkaufen.de. AUFLAGE 20.000 Exemplare Mediadaten 2014/2015 NEU! Für Schreiner/Tischler HANDELSMAGAZIN WEBSITE www.mv-verkaufen.de AUFLAGE 20.000 Exemplare Verlag und Gesprächspartner Verlag Konradin Medien GmbH Ernst-Mey-Str. 8 70771 Leinfelden-Echterdingen

Mehr

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015 Die Zeitschrift für Direktvermarkter Hülsebrockstr. 8 865 Münster www.hofdirekt.com TRANSPORT: Mit dem Anhänger unterwegs Seit 0 wieder im Landwirtschaftsverlag Münster S.0_Titel.indd.03. 09:0 Anzeigenpreisliste

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner Porträt 1 1 Web-Adresse: www.dbz.de 2 Kurzcharakteristik: Die Online-Angebote auf www.dbz.de finden bei Architekten und hochbauplanenden Bauingenieuren immer mehr Beachtung. Im täglichen Arbeitsleben wird

Mehr

Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband

Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband Mediadaten 2014 Stand: 07.01.2014 Übersicht 1. Der Deutsche Fundraising Verband 2. Print:FUNDStücke Das Magazin 3. Email: FundStücke Der Online-Newsletter 4.

Mehr

Mediainformationen 2015

Mediainformationen 2015 Mediainformationen 2015 Online Preisliste Nr. 17b Gültig ab 01.06.2015 www.callcenterprofi.de Empfänger-Struktur Stellung im Unternehmen Hauptsächlicher Wirtschaftszweig 21 % Inhaber, Mitinhaber, Vorstand,

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Mediadaten 2014 Exklusive VIP Print-Edition der Börse am Sonntag + Auflage: 10.000

Mehr

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch Mediadaten 2013 www.handel-heute.ch Handel Heute Editorial HANDEL HEUTE Die Nummer 1 im Detailund Grosshandel HANDEL HEUTE ist das führende Medium des Schweizer Detail- und Grosshandels. Als branchenübergreifende

Mehr

Mediainformationen 2015

Mediainformationen 2015 Mediainformationen 2015 Print + Online Preisliste Nr. 17b Gültig ab 01.06.2015 www.callcenterprofi.de Kundenindividuelle Lösungen sind unsere Stärke! Fachzeitschrift Online-Portal Sonderprodukte Ihre BusinessCard

Mehr

ONLINE-MEDIADATEN 2015

ONLINE-MEDIADATEN 2015 ONLINE-MEDIADATEN 2015 Gültig ab 1. Januar 2015 Preisliste Nr. 04 DAS BEWEGT MICH! PSYCHOLOGIE TITELPORTRÄT 02 40 Jahre PSYCHOLOGIE WISSEN, DAS UNS WEITERBRINGT. PSYCHOLOGIE Die Die ist das führende Magazin

Mehr

Mediadaten. mit Baugerätemarkt MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL

Mediadaten. mit Baugerätemarkt MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL mit Baugerätemarkt Mediadaten 01 Deuschlands auflagenstarke Fachzeitung für Bauunternehmer und Führungskräfte aus der Bauwirtschaft, Gewinnungsindustrie

Mehr

P.O.S. kompakt. Media-Informationen. Meldungen, Analysen, Reportagen und Aktuelles rund um den Point of Sale

P.O.S. kompakt. Media-Informationen. Meldungen, Analysen, Reportagen und Aktuelles rund um den Point of Sale BW Brandmann & Weppler Verlags ohg Bargkoppelweg 72 22145 Hamburg www.pos-kompakt.net Geschäftsführung: Thorsten Brandmann Thomas Weppler Tel.: +49 (0)40 796 99 77-1 Fax: +49 (0)40 796 99 77-3 2009 Media-Informationen

Mehr

Treffsicher werben! Anzeigen PR-Pakete Beilagen Sponsoring Online

Treffsicher werben! Anzeigen PR-Pakete Beilagen Sponsoring Online Treffsicher werben! Anzeigen PR-Pakete Beilagen Sponsoring Online Preisliste Nr. 17, gültig ab 1. Januar 2011 Allgemeines Geschäftsbedingungen: Für alle Aufträge gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Mehr

40. Jahrgang www.krp.ch Media-Daten 2014 Media-Information

40. Jahrgang www.krp.ch Media-Daten 2014 Media-Information Offizielles Organ 40. Jahrgang www.krp.ch Media-Daten 2014 Media-Information Über uns Media-Daten 2014 1 Kurzcharakteristik Unabhängige Fachzeitschrift für Finanzspezialisten und offizielles Organ des

Mehr

MANAGER > DER F&E. Mediadaten Print & Online

MANAGER > DER F&E. Mediadaten Print & Online Mediadaten Print & Online gültig ab 22. Oktober 2014 Inhalt Seite Objektprofil und Verbreitung 2 Abonnements 4 Werbeformen > Print 5 > Online 6 > Malstaffel/Crossmedia-Angebot 8 > Erscheinungstermine/Themen

Mehr

Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband

Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband Werben mit dem Deutschen Fundraising Verband Mediadaten 2015 Stand: 08.09.2015 Übersicht 1. Der Deutsche Fundraising Verband 2. Print:FUNDStücke Das Magazin 3. Email: FundStücke Der Online-Newsletter 4.

Mehr

Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015

Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015 Preisliste Nr. 17 gültig ab 1.1.2015 Marktteil in den Titeln Anzeigenleitung: Wolfgang Berghofer / Stefan Müller Anzeigenabteilung: B&M Marketing GmbH Wendelsteiner Straße 2a, 91126 Schwabach Siniša Topić

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Neu: Einziges Online-Pflichtblatt der Börse Frankfurt/Main Mediadaten 2015 Exklusive

Mehr

Spezialausgaben it-security MediaSec AG CH-8127 Forch/Zürich Tel. +41 (0)43 366 20 20 info@mediasec.ch www.sicherheit-online.ch

Spezialausgaben it-security MediaSec AG CH-8127 Forch/Zürich Tel. +41 (0)43 366 20 20 info@mediasec.ch www.sicherheit-online.ch Mediadaten 2010 Spezialausgaben it-security MediaSec AG CH-8127 Forch/Zürich Tel. +41 (0)43 366 20 20 info@mediasec.ch www.sicherheit-online.ch Erscheinungsplan 2010 Die Zeitschrift IT-Security erscheint

Mehr

media-infos 2013 Mitglieder schalten günstiger: 15 % auf alle Anzeigenpreise USP Menschen im Marketing Das Magazin des Marketing Club Berlin e.v.

media-infos 2013 Mitglieder schalten günstiger: 15 % auf alle Anzeigenpreise USP Menschen im Marketing Das Magazin des Marketing Club Berlin e.v. Mediaprofil Stand: Januar 2013 Mitglieder schalten günstiger: 15 % auf alle Anzeigenpreise USP Menschen im Marketing richtet sich an Clubmitglieder, Freunde und Interessenten des Clubs, Gäste der Clubveranstaltungen

Mehr

Mediadaten 2014/2015. www.holzonline.de

Mediadaten 2014/2015. www.holzonline.de Mediadaten 2014/2015 www.holzonline.de Dähne Verlag GmbH Postfach 10 02 50 76256 Ettlingen Tel. +49 / 72 43 / 575-106 Fax +49 / 72 43 / 575-100 anzeigen@daehne.de www.daehne.de Verlagsangaben Kurzcharakteristik

Mehr

ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013

ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013 1 ALPINE LEBENSART PREISLISTE 2014 / NR. 06 / GÜLTIG AB 01.10.2013 ALPS. Das Magazin für alpine Lebensart Zeitschriftenprofil ALPS. Das Magazin für alpine Lebensart zelebriert alle zwei Monate das unverwechselbare

Mehr

Spezialausgaben it-security

Spezialausgaben it-security Mediadaten 2010 Spezialausgaben it-security MediaSec AG CH-8127 Forch/Zürich Tel. +41 (0)43 366 20 20 info@mediasec.ch www.sicherheit-online.ch Erscheinungsplan 2010 Die Zeitschrift IT-Security erscheint

Mehr

ANZEIGENPREISE 2015. Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015. www.tauchen.de. Die schönsten Seiten des Lebens

ANZEIGENPREISE 2015. Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015. www.tauchen.de. Die schönsten Seiten des Lebens ANZEIGENPREISE 2015 Nr. 38, Gültig ab 01.01.2015 www.tauchen.de Titel.indd 1 24.06.14 13:56 Titelporträt Schildkröten & Co. Dinos der Meere kaufberatung Alles unter Kontrolle Was Sie über Tauchcomputer

Mehr

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog

Anlagetrends 2016. Mediadaten. zu den Börsentagen 2015/2016. und als Blätterkatalog Anlagetrends 2016 Mediadaten + Print-Auflage: 40.500 Exemplare + Kiosk-Belegung: Deutschland + Aktive Verteilung durch Messehostessen zu den Börsentagen 2015/2016 + Online erhältlich im gängigen PDF-Format

Mehr

ProAlter Selbstbestimmt älter werden

ProAlter Selbstbestimmt älter werden ProAlter Selbstbestimmt älter werden Media-Daten & Anzeigenpreisliste Nr. 9, gültig ab 1. Januar 2014 www.kda.de www.proalter.de Warum es sich lohnt, mit den Medien des Kuratoriums Deutsche Altershilfe

Mehr

Die neue arzt-wirtschaft.de

Die neue arzt-wirtschaft.de 2015 Die neue arzt-wirtschaft.de 2 Porträt und technische Angaben 3 Preise/Werbeformen Webseite 4 Preise/Werbeformen Advertorial 5 Preise/Werbeformen Newsletter 6 Ansprechpartner 7 2015 Die neue arzt-wirtschaft.de...

Mehr

AHGZ.de Erfolgreiche Kommunikation beim größten Branchenportal

AHGZ.de Erfolgreiche Kommunikation beim größten Branchenportal www.ahgz.de AHGZ Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung AHGZ Allgemeine Hotel - und Gastronomie -Zeitung AHGZ.de Erfolgreiche Kommunikation beim größten Branchenportal Inhalt Werben auf AHGZonline Sonderwerbeformen

Mehr

CeBIT Global Conferences Das Magazin von CHIP zur Konferenz 2012

CeBIT Global Conferences Das Magazin von CHIP zur Konferenz 2012 CeBIT Global Conferences Das Magazin von CHIP zur Konferenz 2012 CeBIT Global Conferences 2012 Der bedeutendste IT-Kongress der Welt Parallel zur CeBIT finden vom 6. - 9. März 2012 in Hannover die CeBIT

Mehr

Mediadaten 2015. GolfSpiel. Köln.Sport. gültig ab 1. November 2014. VERLAG www.koelnsport.de

Mediadaten 2015. GolfSpiel. Köln.Sport. gültig ab 1. November 2014. VERLAG www.koelnsport.de Mediadaten 2015 gültig ab 1. November 2014 GolfSpiel Key Facts / Jahresplan Golfen wird im Rheinland immer populärer. Das merkt man nicht nur an der hohen Dichte der im Rheinland vertretenen Golfclubs,

Mehr

IHRE ANZEIGENSCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 NEUE FORMATE UND ATTRAKTIVE NEUE PREISE!

IHRE ANZEIGENSCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 NEUE FORMATE UND ATTRAKTIVE NEUE PREISE! IHRE ANZEIGENSCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 NEUE FORMATE UND ATTRAKTIVE NEUE PREISE! IHRE ANZEIGESCHALTUNG IN DEN if YEARBOOKS 2012 Die if yearbooks sind als umfassende und attraktive Dokumentation

Mehr

Mediadaten. Nur das Rettungs-Magazin hat eine unabhängig geprüfte Auflage.* Erfolgreich werben ohne Streuverlust!

Mediadaten. Nur das Rettungs-Magazin hat eine unabhängig geprüfte Auflage.* Erfolgreich werben ohne Streuverlust! Mediadaten 2012 Anzeigenpreisliste Nr. 18, gültig ab Ausgabe 1/2012 Nur das Rettungs-Magazin hat eine unabhängig geprüfte Auflage.* zertifiziert Erfolgreich werben ohne Streuverlust! * IVW = Informationsgemeinschaft

Mehr

1. Basisdaten. 1.2. Zielgruppe: Unternehmen (vor allem Mittelständler), Online-Agenturen, klassische Werbe- und Kommunikationsagenturen.

1. Basisdaten. 1.2. Zielgruppe: Unternehmen (vor allem Mittelständler), Online-Agenturen, klassische Werbe- und Kommunikationsagenturen. Media-Daten 2015 Inhalt 1. Basisdaten 2. Leserstruktur 3. Reichweite 4. Anbieterverzeichnis & Preise 5. Anzeigenformate & Preise 6. Online-Werbeformate 7. Newsletter-Werbung 8. Kontaktdaten 1. Basisdaten

Mehr

tempra365 Mediadaten 2015

tempra365 Mediadaten 2015 tempra365 Mediadaten 2015 Gemeinsam noch mehr erreichen. Gewinnen Sie neue Kunden NEU 2015: 1. tempra365 Print & E-Book 2. bsb-partner und bsb-bildungseinrichtungen als Co-Autoren 3. tempra365 goes Social

Mehr

Media Information MEDIA INFORMATION 2015 WIR FÜR SIE. Ihr BIOspektrum-Team für die Redaktion: Ihr top-ad-team für die Anzeigen: www.biospektrum.

Media Information MEDIA INFORMATION 2015 WIR FÜR SIE. Ihr BIOspektrum-Team für die Redaktion: Ihr top-ad-team für die Anzeigen: www.biospektrum. www.biospektrum.de 2015 Media Information in Kooperation mit MEDIA INFORMATION 2015 WIR FÜR SIE Ihr BIOspektrum-Team für die Redaktion: BIOspektrum Springer-Verlag GmbH/ Springer Spektrum Tiergartenstraße

Mehr

Bauwelt. Website Porträt

Bauwelt. Website Porträt Website Porträt 1 1 Web-Adresse: www.bauwelt.de 2 Kurzcharakteristik: Die Bauwelt gibt es auf drei Medienkanälen: Print, Online und als Bauwelt-App. Online gibt es Kommentare zu Architekturgeschehen und

Mehr

Mediainformationen 2015

Mediainformationen 2015 Mediainformationen 2015 Print + Online Preisliste Nr. 17 Gültig ab 01.10.2014 www.callcenterprofi.de MAGAZIN FÜR PROFESSIONELLES SERVICEMANAGEMENT TICKETINGSYSTEME AUDIT BERUF UND FAMILIE www.callcenterprofi.de

Mehr

Mediadaten online 2015. Mediadaten 2015. www.biobau-portal.de www.biobau-portal.at. www.biobau-portal.de www.biobau-portal.at.

Mediadaten online 2015. Mediadaten 2015. www.biobau-portal.de www.biobau-portal.at. www.biobau-portal.de www.biobau-portal.at. Mediadaten 2015 Seite 1 Kurzcharakteristik: BioBau-Portal ist die neutrale Informations-Plattform rund um gesundes Bauen für Bauherren, Immobilienbesitzer und Bauunternehmer. Hier werden neben aktuellen

Mehr

... www.aktivmedia.biz...

... www.aktivmedia.biz... Media BLACHREPORT :::::::::::::::::::::::::::::::::: EVENT.HOSPITALITY ::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: MESSE+MARKETING ::::::::::::::::::::::: ::::::::::::::::::: MUSEUM :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Mehr

V+T. Verkehr und Technik. Organ für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) Verkehrstechnik Verkehrswirtschaft Verkehrspolitik

V+T. Verkehr und Technik. Organ für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) Verkehrstechnik Verkehrswirtschaft Verkehrspolitik V+T rgan für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) Verkehrstechnik Verkehrswirtschaft Verkehrspolitik V+T Inhalt V+T 1 Titelporträt T Termin- und Themenplan P Preisliste F Formate und technische Angaben

Mehr

MEDIADATEN PRINT+ONLINE. www.medizin-und-elektronik.de/media/showroom

MEDIADATEN PRINT+ONLINE. www.medizin-und-elektronik.de/media/showroom MEDIADATEN PRINT+ONLINE 2015 www.medizin-und-elektronik.de/media/showroom Ihre Ansprechpartner Richard-Reitzner-Allee 2 85540 Haar Telefon +49 89 25556-1376 Fax+49 89 25556-1651 media@medizin-und-elektronik.de

Mehr

MEDIA-INFORMATIONEN 2013 GÜLTIG AB 1.1.2013. _ ( )_ g. Best. Practice. Wie Versicherungen

MEDIA-INFORMATIONEN 2013 GÜLTIG AB 1.1.2013. _ ( )_ g. Best. Practice. Wie Versicherungen MEDIA-INFORMATIONEN 2013 GÜLTIG AB 1.1.2013 vb_titelseite_19759_2908:vb-titel(r10)_2009-12-23 23.11.2011 15:48 Page 1 B7812 41. Jahrgang Ausgabe 4/2011 _ ( )_ g Best Practice für Versicherungen! versicherungsbetriebe

Mehr

www.firmenauto.de Das Onlineportal für den Pkw-Flottenmarkt www.firmenauto.de Media-Informationen 2015

www.firmenauto.de Das Onlineportal für den Pkw-Flottenmarkt www.firmenauto.de Media-Informationen 2015 www.firmenauto.de Das Onlineportal für den Pkw-Flottenmarkt Online-Preisliste Nr. 7, gültig ab 1. Januar 2015 1. Web-Adresse (URL) www.firmenauto.de 2. Kurzcharakteristik Auf www.firmenauto.de dreht sich

Mehr

CFOaktuell. Auflagen Preise

CFOaktuell. Auflagen Preise CFOaktuell Fachzeitschriften Auflagen Preise 2015 Elektronische Datenübermittlung Empfänger Linde Verlag Ges.m.b.H. Scheydgasse 24 A-1210 Wien Tel.: ++43 1 24 630-0 Fax: ++43 1 24 630-60 E-Mail: grafik@lindeverlag.at

Mehr

Werben am Michel. Anzeigenpreisliste. Stand: März 2015

Werben am Michel. Anzeigenpreisliste. Stand: März 2015 Werben am Michel Anzeigenpreisliste Stand: März 2015 Englische Planke 1 20459 Hamburg Telefon: (040) 376 78-152 Fax: (040) 376 78-310 Mail: oeffentlichkeitsarbeit@st-michaelis.de Internet: www.st-michaelis.de

Mehr

Mobile Media. Seminare. Mediadaten. Fachlektorat. Mediendienstleister 2015. Einzelheftverkauf. E-Publishing. IT-Services. Papier.

Mobile Media. Seminare. Mediadaten. Fachlektorat. Mediendienstleister 2015. Einzelheftverkauf. E-Publishing. IT-Services. Papier. Mitgliederservice VDZ-Service vdz verband deutscher zeitschriftenverleger Ein Service des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger e. V. in Kooperation mit Haymarket Media kress Fachlektorat Marktforschung

Mehr

LEICA FOTOGRAFIE INTERNATIONAL

LEICA FOTOGRAFIE INTERNATIONAL LEICA FOTOGRAFIE INTERNATIONAL Kurzcharakteristik und Verlag 2 Erscheinungsdaten, Technische Daten 3 Anzeigenpreise und -formate 4 Rabatte, AD-Specials und Kleinanzeigen 5 Leseranalyse 6 Allgemeine Geschäftsbedingungen

Mehr

Hier werden Sie persönlich über die Zeitschrift informiert:

Hier werden Sie persönlich über die Zeitschrift informiert: g 4_2013 Fortbildung und Praxis für den Hausarzt G 2198 geprüft API-Studie 2013 Mediadaten Die kranke Haut Hautreaktionen auf Parasiten Das Raynaud-Phänomen Die Fallstricke der Präanalytik Diagnostik bei

Mehr

KINO BLU-RAY DVD GAMES TECHNIK YOUR ENTERTAINMENT GUIDE

KINO BLU-RAY DVD GAMES TECHNIK YOUR ENTERTAINMENT GUIDE KINO BLU-RAY DVD GAMES TECHNIK YOUR ENTERTAINMENT GUIDE MEDIAdaten 2015 Das Magazin Ob auf der Kino-Leinwand oder als Blu-ray zu Hause, Big Picture hat alle wichtigen Neuheiten im Blick und hilft dem Leser,

Mehr

MEDIADATEN 2015. Titelprofil. Themen. Termine und Verbreitung. Formate und Preise. Technische Angaben. Online/Newsletter. Kontakt/Verlagsangaben

MEDIADATEN 2015. Titelprofil. Themen. Termine und Verbreitung. Formate und Preise. Technische Angaben. Online/Newsletter. Kontakt/Verlagsangaben MEDIADATEN 2015 2015 1 2 3 4 5 6 7 Titelprofil Themen Termine und Verbreitung Formate und Preise Technische Angaben Online/Newsletter Kontakt/Verlagsangaben 1 TITELPROFIL DEAL-Magazin: Informationen für

Mehr

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012

Mediadaten 2012. gültig ab 01.01.2012 Mediadaten 2012 gültig ab 01.01.2012 Profil iphone, ipad & Co / www.appsundco.de / Apps, 'Apps&Co' und Apps&Co für ipad Das Magazin iphone, ipad & Co, das Portal www.appsundco.de und unsere Apps unterstützen

Mehr

Mediadaten. spektrum. Organ des ITVA

Mediadaten. spektrum. Organ des ITVA 2015 spektrum rgan des ITVA Inhalt spektrum 2015 altlasten spektrum 1 Titelportrait T Termin- und Themenplan P Preise F Formate und technische Angaben 2 Auflagen- und Verbreitungsanalyse 3-E Empfänger-Strukturanalyse

Mehr

Mediadaten 2015. wirtschaft + weiterbildung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. wirtschaft + weiterbildung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print wirtschaft + weiterbildung Titelporträt 2 wirtschaft + weiterbildung Das Magazin für Führung und Personalentwicklung wirtschaft + weiterbildung

Mehr

Mediadaten. www.allgaeu-airport.de. Memmingen. Allgäu AirReport, Flugplan, Parktickets, Online-Banner und Hotel-Premiumpartnerschaft

Mediadaten. www.allgaeu-airport.de. Memmingen. Allgäu AirReport, Flugplan, Parktickets, Online-Banner und Hotel-Premiumpartnerschaft Mediadaten 2013 Allgäu AirReport, Flugplan, Parktickets, Online-Banner und Hotel-Premiumpartnerschaft Memmingen Kurzcharakteristik Traditionelle Werbung Via Allgäu Airport Memmingen können viele attraktive

Mehr

Die Schweizer Fachzeitschrift für Publishing und Digitaldruck

Die Schweizer Fachzeitschrift für Publishing und Digitaldruck Die Schweizer Fachzeitschrift für Publishing und Digitaldruck Mediadaten 2015 Ihre Kommunikationsplanung mit der führenden Fachzeitschrift für Publishing und Digitaldruck Digipress GmbH, Schulgasse 5,

Mehr

Mediadaten 2015. Business Newsletter Märkte Weltweit. Das redaktionelle Profil. Die Auflage

Mediadaten 2015. Business Newsletter Märkte Weltweit. Das redaktionelle Profil. Die Auflage Das redaktionelle Profil Unter der gemeinsamen Marke informieren die Business-Newsletter der MBM Medien GmbH täglich bzw. wöchentlich über die wichtigsten Nachrichten zur deutschen Außenwirtschaft. Nach

Mehr

Mediadaten 2015. »personalmagazin« Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. »personalmagazin« Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print»personalmagazin« Titelporträt 2»personalmagazin«Der Marktführer im HR-Segment»personalmagazin«ist mit großem Abstand das auflagenstärkste Fachmagazin

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der

MEDIADATEN 2015/2016 NR. 5. Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1. Mit freundlicher Unterstützung der 2015/2016 Mit freundlicher Unterstützung der NR. 5 Preisliste Nr. 5 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL 2015 Die Broschüre für Schulabgänger in München und Oberbayern Erste Stufe zur Karriere Ausbildung macht

Mehr

Die Alpenstadt. Mediadaten 2015/2016. Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco. Ausgabe 6 Sommer 2015

Die Alpenstadt. Mediadaten 2015/2016. Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco. Ausgabe 6 Sommer 2015 Die Alpenstadt Ausgabe 6 Sommer 2015 Mediadaten 2015/2016 Spannende Porträts Ausflugstipps Unesco Ihre Ansprechpartner Redaktion Christian Ruch, Mobile +41 (0) 79 275 57 68 E-Mail: chruch@gmx.ch Verlag

Mehr

2015 Mediadaten COMPLIANCE. digital.de

2015 Mediadaten COMPLIANCE. digital.de CMPLIANCE digital.de CMPLIANCE digital.de Inhalt www.cmpliancedigital.de 1 Porträt T Themenplan P Preise / Werbeformen F Formate und technische Angaben N Nutzungsdaten www.cmpliancedigital.de/newsletter

Mehr

MEDIA. Das schwache Herz. www.mta-dialog.de/mediadaten2015. www.mta-dialog.de. Wenn der Alltag zur Belastung wird

MEDIA. Das schwache Herz. www.mta-dialog.de/mediadaten2015. www.mta-dialog.de. Wenn der Alltag zur Belastung wird Dachverband für Technologen/-innen und Analytiker/-innen JUNI 2014 D 51925 ISSN 1439-071X www.dvta.de in der Medizin Deutschland e.v. Das schwache Herz Wenn der Alltag zur Belastung wird Parasitologie

Mehr

MEDIADATEN 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 4 Gültig ab 1. Januar 2015. www.etailment.de/mediadaten

MEDIADATEN 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 4 Gültig ab 1. Januar 2015. www.etailment.de/mediadaten MEDIADATEN 2015 Anzeigenpreisliste Nr. 4 Gültig ab 1. Januar 2015 www.etailment.de/mediadaten ANSPRECHPARTNER ZAHLUNGSBEDINGUNGEN 2 ANSPRECHPARTNER ZAHLUNGSBEDINGUNGEN 2 PROFIL 3 ONLINE-MAGAZIN ETAILMENT.DE

Mehr

com! Das Fachmagazin für ITK-Entscheider und Admins schärft seine Zielgruppen-Ansprache

com! Das Fachmagazin für ITK-Entscheider und Admins schärft seine Zielgruppen-Ansprache Das Fachmagazin für ITK-Entscheider und Admins schärft seine Zielgruppen-Ansprache Die neue com! Zielgruppe der neuen com! sind ITK-Entscheider und Admins, deren Berufsleben sich um Hardware, Software

Mehr

MEDIADATEN MIT-NEWSLETTER 2015

MEDIADATEN MIT-NEWSLETTER 2015 MEDIADATEN MIT-NEWSLETTER 2015 Der MIT-Newsletter erscheint in der Regel 14tägig donnerstags. Er enthält kurze Teaser-Texte (zwischen 4 und 8) über aktuelle wirtschaftspolitische Themen und aus der Arbeit

Mehr

M E D I A D A T E N 2 0 1 4

M E D I A D A T E N 2 0 1 4 MEDIADATEN 2014 TEASER Fashion, Beauty & Lifestyle TEASER ist das erste Beauty, Fashion & Lifestyle Magazin, dass seine interessanten und hochwertigen Inhalte mit Witz und Charme verpackt, um mehr als

Mehr

Anzeigenpreisliste 2015

Anzeigenpreisliste 2015 Rundschau Verlagsgesellschaft mbh Postfach 100165 42001 Wuppertal Preisliste Nr. 40 gültig ab 01.01.2015, alle Preise zuzüglich MwSt. Technische Informationen Format: Satzspiegel: Spaltenanzahl: Preise:

Mehr

Specials Stand: 22.06.2012 CHIP COMMUNICATIONS a hubert burda media company

Specials Stand: 22.06.2012 CHIP COMMUNICATIONS a hubert burda media company Specials Windows 7 Praxis Handbuch XXL CHIP Special Edition Alles über Windows In der CHIP Special Edition Windows 7 finden die Leser u.a. Themen wie: Alles zum aktuellen Windows. Die 10 besten Windows-Tipps.

Mehr

CityGuide. Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014

CityGuide. Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014 Anzeigenpreisliste Nr. 3 gültig ab Dezember 2014 Inhalt 2 Klenkes 3 Profil Anzeigenpreise und -formate 5 Ortspreise Info 7 Kontakt und Verlagsangaben 8 Technische Daten Profil 3 Klenkes Klenkes ist ein

Mehr

Mediadaten 2015. acquisa. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. acquisa. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print acquisa Titelporträt 2 acquisa Das marktführende Magazin für Dialogmarketing & E-Commerce acquisa ist das marktführende Magazin für Dialogmarketing

Mehr

Mediadaten 2015. Controller Magazin. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. Controller Magazin. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print Controller Magazin Titelporträt 2 Controller Magazin Die auflagenstärkste Fachzeitschrift für Controller Das Controller Magazin ist die auflagenstärkste

Mehr

ONLINE- MEDIADATEN 2014

ONLINE- MEDIADATEN 2014 ONLINE- MEDIADATEN 2014 Inhalt Kurzcharakteristik ABZonline... 3 Überblick Werbeformen... 4 Wallpaper.... 5 Hockey Stick... 6 Rectangle.... 7 Bigsize-Banner... 8 Skyscraper....9 Premium Fullsize-Banner...10

Mehr

ÖSTERREICH PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien

ÖSTERREICH PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien PREISLISTE 41 GÜLTIG AB 1. 1. 2015 Gruner + Jahr Verlagsgesellschaft mbh. Parkring 12 1010 Wien 1 PROFIL DIE NR. 1 DER WOHNZEITSCHRIFTEN IN KONZEPT SCHÖNER WOHNEN ist seit fünf Jahrzehnten Europas größte

Mehr

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.

MEDIADATEN 2015/2016. Immobilien-Special NR. 71. Mit freundlicher Unterstützung der. wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01. 2015/2016 Immobilien-Special www.muenchen.ihk.de wirtschaft Mit freundlicher Unterstützung der NR. 71 wirtschaft Preisliste Nr. 71 gültig ab 01.01.2015 1 PROFIL www.muenchen.ihk.de wirtschaft München platzt

Mehr

MediaInformationen. POS-Online POS-Online POS-Online. Businesspark A96 86842 Türkheim

MediaInformationen. POS-Online POS-Online POS-Online. Businesspark A96 86842 Türkheim POS-Online POS-Online POS-Online Businesspark A96 86842 Türkheim Telefon: (0 82 45) 9 67 60-1 10 Telefax: (0 82 45) 9 67 60-1 00 E-Mail: info@bauve.de Internet: www.bauve.de gültig vom 01.01. bis 31.12.

Mehr

Website Porträt 1. 1 Web-Adresse: www.elektronik-informationen.de

Website Porträt 1. 1 Web-Adresse: www.elektronik-informationen.de Porträt 1 1 Web-Adresse: www.elektronik-informationen.de 2 Kurzcharakteristik: Tagesaktuelle Nachrichten und Produktneuheiten für den professionellen Elektroniker und assoziierte Berufsgruppen mit technischem

Mehr

Sozial-, Familien- und Arbeitsrecht

Sozial-, Familien- und Arbeitsrecht Media-Beratung Mediadaten NZS Neue Zeitschrift für Sozialrecht Zielgruppen: Rechtsanwälte, Fach anwälte, Richter, Sozialwissen schaftler NZFam Neue Zeitschrift für Familienrecht Zielgruppen: Rechtsanwälte,

Mehr

CRM Fachmedien 2015. Mediadaten. gut.beraten.reisen.

CRM Fachmedien 2015. Mediadaten. gut.beraten.reisen. CRM Fachmedien 2015 Mediadaten gut.beraten.reisen. CRM Handbuch Reisemedizin 2015 In über 50 Ausgaben hat sich das CRM Handbuch Reisemedizin zu dem Standardwerk in der Reisemedizin entwickelt. Auf rund

Mehr

www.zuliefermarkt.de Online Mediadaten

www.zuliefermarkt.de Online Mediadaten www.zuliefermarkt.de Online Mediadaten 2014 Newsletter Porträt 1 1 Name ZulieferMarkt-News 2 Kurzcharakteristik Der kostenlose ZulieferMarkt-Newsletter informiert über alle Themenbereiche rund um die Konstruktion:

Mehr

2015 MEDIADATEN ONLINE

2015 MEDIADATEN ONLINE MEDIADATEN ONLINE 05 Online DAS LEADMEDIUM IMMOBILIEN Business richtet sich an die Leader der Schweizer Immobilienwirtschaft. Sowohl das Magazin, als auch die digitalen Produkte geniessen durch die hohe

Mehr

ONLINE- MEDIADATEN 2015

ONLINE- MEDIADATEN 2015 ONLINE- MEDIADATEN 2015 Inhalt Kurzcharakteristik ABZonline... 3 Überblick Werbeformen... 4 Wallpaper.... 5 Hockey Stick... 6 Rectangle.... 7 Bigsize-Banner... 8 Skyscraper.... 9 Premium Fullsize-Banner...10

Mehr

Die Fakten. Snowactive

Die Fakten. Snowactive mediadaten 204/5 Snowactive Herausgeber, Verlag und Redaktion Leser Die Fakten Das Magazin für Ski- und Schneesport in der Schweiz. Die trendige Special-Interest-Zeitschrift erscheint sechs Mal während

Mehr

10% Frühbucher-Rabatt bis 27.02.2015! Buchungsschluss: 07.08.2015 Erscheinungstermin: 25.09.2015 Auflage: 18.000 Exemplare

10% Frühbucher-Rabatt bis 27.02.2015! Buchungsschluss: 07.08.2015 Erscheinungstermin: 25.09.2015 Auflage: 18.000 Exemplare Ausgabe 2015 glaskompakt Innovative Unternehmen stellen sich vor 10% Frühbucher-Rabatt bis 27.02.2015! Buchungsschluss: 07.08.2015 Erscheinungstermin: 25.09.2015 Auflage: 18.000 Exemplare Foto: zstock

Mehr

Die Online-Plattform für Ihre Unternehmensnachrichten und B2B-Werbung. Mediadaten 2015. Preisliste gültig ab 1. März 2015

Die Online-Plattform für Ihre Unternehmensnachrichten und B2B-Werbung. Mediadaten 2015. Preisliste gültig ab 1. März 2015 Die Online-Plattform für Ihre Unternehmensnachrichten und B2B-Werbung Mediadaten 2015 Preisliste gültig ab 1. März 2015 Regionaler Dialogpartner für Informationen aus der Metropolregion Hamburg Das Online-Wirtschaftsportal

Mehr

CallCenter. Mediainformationen 2013. Preisliste Nr. 15 Gültig ab 01.10.2012 PROFI. Richtig schalten. 7 Minuten für Deine Gesundheit.

CallCenter. Mediainformationen 2013. Preisliste Nr. 15 Gültig ab 01.10.2012 PROFI. Richtig schalten. 7 Minuten für Deine Gesundheit. Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 15 Gültig ab 01.10.2012 CallCenter SERVICEQUALITÄT Service Luxus oder Notwendigkeit? www.callcenterprofi.de Heft 05 Juli/August 2012 ABWERBUNG VON MITARBEITERN Bäumchen

Mehr

Der Service-Guide für Verbände und Organisationen

Der Service-Guide für Verbände und Organisationen TAGUNG Tagungshotels, Kongresszentren, Veranstaltungsagenturen/PCO, Destinationen, Tagungsdienstleister SOFTWARE Software für Verbände, CRM, Internet, Social Media, Mitglieder-Portale BERATUNG Verbandsberater,

Mehr

cci Zeitung: Sonderwerbeformen

cci Zeitung: Sonderwerbeformen Teilen Sie sich mit: ADVERTORIAL Die Kombination aus Werbeanzeige und Text Sie kombinieren Ihre eigene Anzeige mit einem eigenen redaktionellen Text über Ihr Unternehmen (siehe Beispiel). Auf einer ganzen

Mehr

MEDIA-Informationen. Informationen für den sicheren und effektiven Umgang mit Arbeitsbühnen

MEDIA-Informationen. Informationen für den sicheren und effektiven Umgang mit Arbeitsbühnen MEDIA-Informationen 2014 Informationen für den sicheren und effektiven Umgang mit Arbeitsbühnen Ein starker Werbeträger: Hohe Auflage 40.000 Exemplare Lang anhaltende Werbewirkung 1 Jahr Mit Verzeichnissen

Mehr