Media-Informationen 2014 Nr. 42, gültig ab

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Media-Informationen 2014 Nr. 42, gültig ab 1.1.2014"

Transkript

1 Media-Informationen 214 Nr. 42, gültig ab Leseranalyse: ab Seite 16 Online werben

2 Inhaltsverzeichnis Fachzeitschrift 1 Titel-Porträt Seite 3 P Preisliste Seite 4 f. F Formate und technische Angaben Seite 6 f. T Termin- und Themenplan Seite 8 f. 2 Auflagen- und Verbreitungs-Analyse Seite 1 3-E Empfänger-Struktur-Analyse Seite 11 f. 3-L Leser-Struktur-Analyse Seite 13 f. Die Medienmarke Website 1 Porträt Seite 15 Newsletter 1 Porträt Seite 16 P Preise Seite 16 F Formate und technische Angaben Seite 16 Ansprechpartner Seite 17 Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anzeigen und Fremdbeilagen sowie für Onlinewerbung in der jeweils aktuellen Fassung, abrufbar unter: 2

3 Fachzeitschrift Titel-Porträt 1 1 Titel: 'geldinstitute' Bank-IT und Organisation für Entscheider 2 Kurzcharakteristik: 'geldinstitute' das Fachmagazin für IT, Organisation und Kommunikation, gilt als Pflichtlektüre bei Führungskräften in Banken, Privatbanken, Spezialbanken, Sparkassen, Girozentralen, Volksbanken, Kreditinstituten auf Genossenschaftsbasis und Bausparkassen, Postsparkassen und Postscheckämtern. Redaktion, Fachbeirat und ein Stab von Experten auf allen Teilgebieten sorgen dafür, dass jede Information mit einem zusätzlichen Nutzen ausgestattet ist. Beispielsweise werden Berichte in Wort und Bild über Bank-IT, Banktechnik und Organisation, Systeme und Mittel für die moderne Planung, Einrichtung und Organisation von Geldinstituten durch Vergleiche, Kostenuntersuchungen und Hinweise auf Anwendermöglichkeiten erweitert und damit nutzbringend für den fachkundigen Leser aufbereitet. Unabhängige Experten aus dem In- und Ausland regen mit Reportagen, Fallbeispielen, Analysen und Meinungen, Diskussionen an. 'geldinstitute' greift die Probleme der IT-Entscheider in den Geldinstituten auf, bietet Lösungen an und dient als Brücke vom Hersteller zum Anwender. 3 Zielgruppe: Vorstände, IT- und Orgaleiter in Banken. Für weitere Informationen stehen IVW-Daten sowie unsere Leser-Struktur-Analyse zur Verfügung. 4 Erscheinungsweise: 6-mal jährlich 5 Heftformat: DIN A4 6 Jahrgang: 45. Jahrgang Bezugspreis: Jahresabonnement Inland 123, (inkl. MwSt. u. Versand) Jahresabonnement Ausland 13,2 (inkl. MwSt. u. Versand) Einzelverkaufspreis 22, (inkl. MwSt. u. Versand) 8 Organ: 9 Mitgliedschaft/ Teilnahme: IVW 1 Verlag: av-news GmbH Englmannstr München Telefon Telefax Herausgeber: 12 Anzeigen: Manuela Albutat (verantwortlich) Telefon Generalvertretung Alexandra Ehrle Telefon Redaktion: Herbert Sebald (verantwortlich) Telefon Umfangs-Analyse 212 = 6 Ausgaben Gesamtumfang: 456 Seiten = 1, % Redaktionsteil 399 Seiten = 87,5 % Anzeigenteil 57 Seiten = 12,5 % davon: Einhefter 2 Seiten = % Beilagen 4 Stück Teilbeilagen 3 Stück 15 Inhalts-Analyse des Redaktionsteils nicht erhoben 3

4 Fachzeitschrift Preisliste Nr. 42, gültig ab P 1 Anzeigenpreise und Formate (Allen Preisen ist der jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuersatz hinzuzurechnen.) Format Satzspiegel-Formate Breite x Höhe in Grundpreise s/w Preise 2-farbig Preise 3-farbig Preise 4-farbig je Sonderfarbe mm 1/1 Seite 185 x , 4.29, 4.69, 4.995, 772, 2/3 Seite 185 x 17 oder 122 x , 2.99, 3.38, 3.78, 772, Juniorpage 137 x , 2.73, 3.13, 3.53, 772, 1/2 Seite 185 x 127 oder 9 x , 2.35, 2.75, 3.15, 772, 1/3 Seite 185 x 85 oder 58 x , 1.69, 2.95, 2.49, 772, 1/4 Seite 185 x 63 oder 9 x , 1.37, 1.77, 2.17, 772, 1/8 Seite 185 x 31 oder 9 x , 89, 1.29, 1.69, 772, Titelseite + Story auf Anfrage 7.8, 2. Umschlagseite 185 x , 4.56, 4.95, 5.35, 3. Umschlagseite 185 x , 4.56, 4.95, 5.35, 4. Umschlagseite 185 x , 4.95, 5.34, 5.74, Textteilanzeigen - Millimeterpreis 1-spaltig 3,8 Advertorial: auf Anfrage Anschnittformate und grafische Darstellung siehe Seite 6 4

5 Fachzeitschrift Preisliste Nr. 42, gültig ab P 2 zuschläge: (nicht rabattierbar) Platzierung Bindende Platzierungsvorschriften (ab 1/2 Seite): jeweils 1 % vom Grundpreis Farbe Je Normalfarbe (Euroskala) 39,. Sonderfarben, die nicht aus der Euroskala erzielt werden können, 25 % Zuschlag vom Grundpreis, mindestens aber 772, je Farbe. Format 3 Rabatte: bei Abnahme innerhalb eines Insertionsjahres (Beginn mit dem Erscheinen der ersten Anzeige) Malstaffel Mengenstaffel 2-maliges Erscheinen 3 % 2 Seiten 5 % 4-maliges Erscheinen 5 % 4 Seiten 1 % 6-maliges Erscheinen 1 % 6 Seiten 15 % Farbzuschläge, Einhefter und Beilagen werden rabattiert. Postkarten sind von einer Rabattierung ausgeschlossen. 4 Rubriken: Kleinanzeigen in Marktplatz Produkte & Services Format: 8 mm breit x 35 mm hoch Kosten je Eintrag 295, (6 Ausgaben 1 % Rabatt) 5 sonderwerbeformen: Einhefter 2-seitig (1 Blatt) 4.13, 4-seitig (2 Blatt), gefalzt 5.3, Unbeschnittenes Format 217 x 37 mm Beschnittenes Format 21 x 297 mm Benötigte Liefermenge 6. Exemplare (Rabatt: 1 Blatt = 1/1 Anzeigenseite) Weitere Umfänge und Einhefter mit zusätzlicher Antwortkarte auf Anfrage. Anlieferungstermin zum jeweiligen Anzeigenschluss. Beilagen lose eingelegt, max. Größe 195 mm x 27 mm Preise je 1. Stück Gewicht Preis bis 25 g 36, je weitere 5 g 35, Benötigte Liefermenge: 6. Exemplare Teilbeilage auf Anfrage Aufgeklebte Werbemittel auf Anfrage 6 Kontakt: Manuela Albutat (verantwortlich) Telefon zahlungsbedingungen und Bankverbindung: Innerhalb 14 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzug; bei Vorauszahlung 2 % Skonto. Salzburg München Bank AG Konto-Nr: BLZ: UST-Ident-Nr.: DE IBAN: DE BIC: RVSA DE MX Steuernr.: 143/117/1215 5

6 Fachzeitschrift Formate und technische Angaben F Anzeigenformate im Satzspiegel im Anschnitt 1/1 Seite Breite 185 mm Junior-Page Breite 137 mm Höhe 255 mm Höhe 19 mm 2/3 Seite hoch Breite 122 mm 2/3 Seite quer Breite 185 mm Höhe 255 mm Höhe 17 mm 1/1 Seite Junior-Page Breite 21 mm Breite 15 mm Höhe 297 mm Höhe 25 mm 2/3 Seite hoch Breite 13 mm 2/3 Seite quer Breite 21 mm Höhe 297 mm Höhe 178 mm 1/8 Seite hoch 1/8 Seite quer Breite 9 mm Breite 185 mm Höhe 63 mm Höhe 31 mm 1/4 Seite hoch 1/4 Seite quer Breite 9 mm Breite 185 mm Höhe 127 mm Höhe 63 mm 1/8 Seite hoch Breite 1 mm 1/8 Seite quer Breite 21 mm Höhe 84 mm Höhe 49 mm 1/4 Seite hoch 1/4 Seite quer Breite 1 mm Breite 21 mm Höhe 147 mm Höhe 84 mm 1/2 Seite quer Breite 185 mm Höhe 127 mm 1/2 Seite hoch Breite 9 mm Höhe 255 mm 1/3 Seite quer Breite 185 mm Höhe 85 mm 1/3 Seite hoch Breite 58 mm Höhe 255 mm Beschnittzugaben: Kopfbeschnitt 5 mm, Fußbeschnitt 3 mm, an den Außenseiten je 3 mm. 1/2 Seite quer Breite 21 mm 1/2 Seite hoch Breite 1 mm Höhe 15 mm Höhe 297 mm 1/3 Seite quer 1/3 Seite hoch Breite 21 mm Breite 71 mm Höhe 14 mm Höhe 297 mm 6

7 Fachzeitschrift Formate und technische Angaben F 1 Zeitschriftenformat: 21 mm breit x 297 mm hoch, DIN A4 unbeschnitten: 217 mm breit x 37 mm hoch jeweils 3 mm Seitenbeschnitt jeweils 5 mm Kopf- und Fußbeschnitt jeweils 4 mm Fräsrand im Bund Satzspiegel: 185 mm breit x 26 mm hoch 4 Spalten à 43 mm Breite 3 Spalten à 58 mm Breite 2 Druck- und Bindeverfahren: Bogenoffset, Papier Innenteil: 1 g/m², Bilderdruck matt, Umschlag: 2 g/m², Bilderdruck glänzend, Klebebindung, DIN ISO , Farbreihenfolge Schwarz/Cyan/Magenta/ Yellow. Bitte senden Sie uns Ihre Druckunterlagen in digitaler Form. 3 Datenübermittlung: Benutzer und Passwort für den FTP-Zugang bitte telefonisch erfragen. Datenträger: CD-ROM, DVD 4 Datenformate: Hochauflösende, druckfähige PDF-Datei, Andruck oder Proof (farbverbindlich) Dateiauflösung: 3 dpi (CMYK) 5 Farben: Druckfarben (CMYK) nach ISO Coated v2 (ECI), Sonderfarben sind in Absprache möglich. Zur Konvertierung und Kontrolle des Farbraums (ICC-Color Management) wird speziell auf die Standard-Offsetprofile der ECI verwiesen. (kostenloser Bezug des Pakets ECI_Offset_29 bei 6 Proof: Achtung bei Farbanzeigen: Ohne Lieferung eines Proofs kann keine verbindliche Farbwiedergabe gewährleistet werden. Farbverbindliches Proof nach Medienstandard Druck (bvdm). Digital erstellte Prüfdrucke müssen zur Kontrolle der Farbverbindlichkeit den FORGA Medienkeil enthalten (kostenpflichtig zu beziehen bei Andrucke müssen einen offiziellen Druckkontrollstreifen aufweisen. 7 Datenarchivierung: Druckunterlagen/Medien werden nicht länger als ein Jahr nach letzter Einschaltung vom Verlag aufbewahrt. 8 Gewährleistung: Bei Anlieferung von unvollständigen oder fehlerhaften abweichenden Daten (Texte, Farben, Abbildungen) übernehmen wir keine Haftung für das Druckergebnis. Fehlbelichtungen aufgrund von unvollständigen oder fehlerhaften Dateien, falschen Einstellungen oder unvoll ständigen Angaben werden berechnet. Dies gilt auch für zusätzliche Satz- oder Repro-arbeiten sowie für die Erstellung fehlerhafter Proofs. 9 Kontakt: Auftragserteilung im Voraus an av-news GmbH Anzeigenabteilung gi Englmann straße München Telefon Telefax Lieferanschrift für Beilagen und Einhefter: Holzmann Druck, Kennwort gi Ausgabe Nr..../214, Gewerbestraße 2, Bad Wörishofen 7

8 Fachzeitschrift Termin- und Themenplan T Ausgabe Termine Schwerpunktthemen Messen/Ausstellungen/Heftauslagen 1 Februar ET: AS: Topthema: Mobility Visual analytics Bezahlbare IT-Architektur Zahlungsverkehr Sichere Mailkommunikation DMS-Trends SEPA - Der Zieleinlauf CCW Berlin 18. bis CeBIT Hannover 11. bis Special CallCenter for Finance ET: AS: April ET: AS: Topthema: Bankensicherheit Büro der Zukunft Bargeldlogistik Compliance Outsourcing Mobile Banking und Onlinefiliale Postbearbeiten 3 Juni ET: AS: Topthema: Bezahlverfahren SB-Markt in Bewegung Forderungsmanagement Geldwäscheprävention Biometrische Lösungen und Zutrittskontrollen Gesamtbankenlösungen Kreditbearbeiten SicherheitsExpo München 2. bis Best Process Award Frankfurt Preisverleihung im Juni Branchen-Guide Banken/ Versicherungen ET: AS: Heftauslagen auf allen relevanten Messen 8

9 4 September ET: AS: Topthema: DMS Office Design 214 Bring Your Own Device Kernbankensoftware Cyberangriffe abwehren CRM Forensik und Monitoring DMS EXPO Stuttgart September 214 CRM-expo Stuttgart September 214 Security Essen 23. bis it-sa Nürnberg Oktober 214 ORGATEC Köln 21. bis Special CallCenter for Finance ET: AS: November ET: AS: Topthema: Bargeldlogistik Portfoliomanagement Standardsoftware Wertpapierabwicklung Business Intelligence Zweigstellenanbindung Zahlungsverkehr EURO FINANCE WEEK Frankfurt 17. bis FI-Forum Hausmesse der Finanz Informatik Frankfurt, November 214 Special FI-Forum 6 Dezember ET: AS: ET: AS: Topthema: Business Process Management Mobility Neue Regularien Kreditgeschäft SB-Innovationen Personal Finance Management Moderne Arbeitswelten * ET = Erscheinungstermin AS = Anzeigenschluss Änderungen vorbehalten 9

10 Fachzeitschrift Auflagen- u. Verbreitungsanalyse 2 1 Auflagenkontrolle: 2 Auflagen-Analyse: Exemplare pro Ausgabe im Jahresdurchschnitt (1. Juli 212 bis 3. Juni 213) Druckauflage 6. davon Ausland Tatsächlich verbreitete Auflage (tva): Verkaufte Auflage: Abonnierte Exemplare: Sonstiger Verkauf: Einzelverkauf: 3 Geografische Verbreitungs-Analyse: davon 666 Mitgliederstücke Mehrfachstücke Freistücke: davon 647 ausgelegt 6 Auslegestellen Rest-, Beleg- und Archiv- 379 exemplare: Anteil an tatsächlich verbreiteter Auflage Wirtschaftsraum % Exemplare Inland 97, Ausland 2, Tatsächlich verbreitete Auflage (tva) 1, Verbreitung nach Nielsen-Gebieten/Bundesländern: Nielsen-Gebiet I Schleswig-Holstein Hamburg Niedersachsen Bremen 3,1 % 2,46 % 8,2 % 1,14 % Nielsen-Gebiet II Nordrhein-Westfalen 2,81 % Nielsen-Gebiet IIIa Hessen Rheinland-Pfalz Saarland 16,34 % 5,1 % 1,13 % Nielsen-Gebiet IIIb Baden-Württemberg 11,95 % 656 Nielsen-Gebiet IV Bayern 19,15 % 1.52 Nielsen-Gebiet V Berlin 3,3 % 181 Nielsen-Gebiet VI Brandenburg Mecklenburg-Vorpommern Sachsen-Anhalt Nielsen-Gebiet VII Sachsen Thüringen 1,23 % 1,3 % 1,13 % 2,76 % 1,44 % Tatsächlich verbreitete Auflage (tva) Inland 1, % Verbreitung der Auslandsauflage: Europa Lichtenstein/Österreich/Schweiz EU-Länder (ohne D/A) Mittel-/osteurop. Länder inkl. GUS 97,62 % 77,15 % 18,89 % 1,58 % außereuropäische Länder 2,38 % 3 Tatsächlich verbreitete Auflage (tva) Ausland 1, %

11 Fachzeitschrift Empfänger-Struktur-Analyse 3-E 1.1 Branchen/Wirtschaftszweige/Unternehmergruppen: WZ 28 Code / Empfängergruppen (lt. Klassifikation der Wirtschaftszweige 28) Produzierendes Gewerbe Energiewirtschaft/Hochbau, Tiefbau und Ausbaugewerbe Handel Anteil an tatsächlich verbreiteter Auflage insgesamt % Exemplare 1,25 %,44 % 1,32 % Inland Exemplare Ausland Exemplare Finanzdienstleistungen/Versicherungsgewerbe/Verbundene Tätigkeiten Erbringung von Finanzdienstleistungen Zentralbanken Kreditinstitute (ohne Spezialkreditinstitute) Kreditbanken einschließlich Zweigstellen ausländischer Banken Kreditinstitute des Sparkassensektors Kreditinstitute des Genossenschaftssektors Realkreditinstitute Kreditinstitute mit Sonderaufgaben Bausparkassen Versicherungsgewerbe/Finanz- und Versicherungsdienstleistungen 7,91 %,94 % 6,91 % 7,84 % 25,9 % 25,47 %,51 %,98 % 1,17 % 1,59 % /63/68/7-82/9-93/ /99 Erbringung von Dienstleistungen der Informationstechnologie Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung sonstiges Dienstleistungsgewerbe Öffentliche Verwaltung Erziehung und Unterricht Interessenvertretungen 1,72 %,41 % 5,56 %,11 % 7,78 %,27 % Keine Angabe 1,92 % Tatsächlich verbreitete Auflage (tva) 1, % Größe der Wirtschaftseinheit: nicht erhoben 2.1 Tätigkeitsmerkmale: nicht erhoben 2.2 Sozio-Demografie: nicht erhoben 2.3 Entscheidungsbereiche bzw. Anschaffungsabsichten: nicht erhoben 11

12 Termine: Ausgabe 1/214 Anzeigenschluss: Erscheinungstermin: Das Special für die Finanzwirtschaft! 'CallCenter for Finance' erscheint 2x jährlich als Sonderpublikation unserer Fachmagazine 'geldinstitute' und 'versicherungsbetriebe' mit einer Auflage von jeweils 1. Exemplaren. Zielgruppe sind Vorstände, ITund Orgaleiter sowie Verantwortliche im CallCenter-Bereich in Banken und Versicherungen. Zusätzlich werden die Besucher aller großen Branchen messen durch Auslage auf dem Fachpressestand erreicht. 'CallCenter for Finance' ist offizieller Medienpartner des Call Center Verband Deutschland e.v.! Ausgabe 2/214 Anzeigenschluss: Erscheinungstermin: Preise: Anzeigen Advertorial 1/1-Seite 2.55, 2.5, 1/2-Seite 1.785, 1.45, 1/3-Seite 1.275, 1.15, 1/4-Seite 1.5, 79, 2./4.-Umschlagseite 2.86, Titelseite 4c (inkl. zweiseitiger Titelstory) 3.57, Einhefter und Beilagen auf Anfrage Weitere Informationen sowie Ansichtsexemplare erhalten Sie unter Telefon Das Nachschlagewerk mit Langzeitwirkung! Der Branchen-Guide Banken/Versicherungen - ein Nachschlagewerk, das 1x jährlich in einer Print- und Onlineversion erscheint, an die gesamte Finanzwirtschaft vertrieben und den Fachbesuchern von wichtigen Branchenmessen kostenfrei zu Verfügung gestellt wird. In ausführlicher redaktioneller Form werden Hersteller, Anbieter und Dienstleister vorgestellt. Nutzen auch Sie die Möglichkeit, Ihr Unternehmen durch ein Firmenporträt auf bis zu vier Seiten der Branche zu präsentieren! Auflage: 12. Exemplare Annahmeschluss: Erscheinungstermin: Preise: 1 Seite Unternehmensporträt 1.7, 1 Seite Unternehmensporträt + 1 Seite Anzeige/Bild 3.4, 2 Seite Unternehmensporträt 3.4, 3 Seite Unternehmensporträt + 1 Seite Anzeige/Bild 5.1, 4 Seite Unternehmensporträt 5.1, Online-Eintrag: 25, 2., 3., 4. Umschlagseite auf Anfrage Fordern Sie Ihren detaillierten Infoflyer und ein Ansichtsexemplar unter an. 12

13 Heftakzeptanz / Informationsbedarf Beurteilung der Rubriken* Beurteilung redaktioneller Inhalt** Topthema Vorwort Bank-IT Titelstory Banktechnik Best Practice International-Banking Strategie Security Vorschau/Inserentenverzeichnis Szene geldinstitute.de Software-Börse Events Karriere 86 % 82 % 8 % 78 % 74 % 74 % 74 % 73 % 66 % 66 % 61 % 6 % 5 % 49 % 41 % verständlich 78 % kompetent 74 % informativ 68 % aktuell 67 % kann ich weiterempfehlen 66 % übersichtlich 65 % kurz, präzise 65 % praxisbezogen 64 % gut recherchiert 62 % ist eine wichtige Fachzeitschrift 59 % bietet für IT mehr als andere Titel 54 % bietet Problemlösungen 5 % bietet gute Vertriebstipps 49 % Quelle: Leseranalyse 211 Basis: 175 Abonnenten in Deutschland, *gefällt sehr gut/gut, **Stufe 1+2 auf 6er-Skala 13

14 Informationsverhalten/Betriebliche Angaben Sonstige berufliche Informationsquellen Funktionen/Position des Befragten Internet 94 % Vorstand 8 % Verbände 79 % Geschäftsführer 19 % wissenschaftl. Zeitschriften, 74 % IT-Leiter 22 % Anbieter von Banktechnik, 53 % Organisationslei- 35 % Schulungen 43 % Filialleiter 3 % Fachveranstaltungen, 37 % Sonst. (ltd.) Funktion 14 % Fach-/Beratungsgespräche 37 % Messen, Ausstellungen 3 % Mehrfachnen- 1-5 Beschäftigte 6-1 Beschäftigte 11-2 Beschäftigte 21-5 Beschäftigte 21-1 Beschäftigte 11 und mehr Beschäftigte Betriebsgröße 14 % 7 % 25 % 19 % 19 % 13 % Zur Untersuchung: Telefonische Befragung bei 175 Abonnenten. Stichprobe analog zur Abonnentendatei nach Berufsgruppen. Durchführung der Untersuchung: Dierks Markt- und Medienforschung, Pirmasens Feldinstitut: Foerster&Thelen GmbH, Bochum Juni 211. Quelle: Leseranalyse 211 Basis: 175 Abonnenten in Deutschland 14

15 Website Porträt 1 1 Web-Adresse: 2 Kurzcharakteristik: und haben es sich zur Aufgabe gemacht, die aktuellsten Informationen zu den Geschehnissen in der Welt der Bank-IT und Banktechnik sowie der Versicherungs-IT bereitzustellen. Dazu gibt es in beiden Portalen außer tagesaktuellen Meldungen auch Bildergalerien und Videoclips. Ein Archiv mit Suchfunktion liefert Artikel zu fast allen aktuellen Themen der Bank-IT und Bankorganisation bzw. der Versicherungs-IT. Und selbstver-ständlich findet man alles was im aktuellen Printmedium geboten wird. Ein elektronischer Marktplatz ist in Vorbereitung. Befragungen der Webnutzer zu aktuellen Fragen runden das Angebot ab 3 Zielgruppe: Meinungsführer, Entscheider und Fachkräfte aus der Bankund Versicherungs-IT. 4 Verlag: av-news GmbH Englmannstr München Telefon Ansprechpartner Redaktion: Ansprechpartner Online-Werbung: Herbert Sebald Telefon Manuela Albutat Telefon Zugriffskontrolle: Zugriff: auf Anfrage Datenanlieferung: mindestens 3 Werktage vor Schaltbeginn per an maximale Dateigröße 2 KB Textmenge ca. 5 Zeichen (maximal). Die Ziel-URL muss mit der Variablen clicktag versehen werden. Rabatte: keine Rabatte Zahlungsbedingungen und Bankverbindung: siehe Seite 5 Formate und Preise: auf Anfrage 15

16 Newsletter Porträt 1 1 Name: gi/vb-newsletter 2 Kurzcharakteristik: Gezielt werben: Senden Sie Ihre Werbebotschaft direkt ins -Postfach der Newsletter-Abonnenten! Die aktuelle Empfängerzahl teilen wir Ihnen gerne mit. 3 zielgruppe: Aktuelle Nachrichten und Termine für Banken und Versicherungen. Berichtet wird über Studien, Märkte, Unternehmen, Technik und IT. 4 erscheinungsweise: monatlich 5 termine: Verlag av-news GmbH ansprechpartner Anzeigen: 7 Werbeformen und Preise: Manuela Albutat Werbeform Format in Pixel Preis Fullsize Banner 468 x 6 (nicht animiert) 35, Text-Anzeige Bild-Text-Anzeige Headline: max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Text: 6 max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Headline: max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Text: 6 max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Bild: 1 Pixel breit, max. 7 Pixel hoch, Bildauflösung 72 dpi 25, 35, Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Agentur-Provision: 15 % vom Kunden- Netto. 1 Name: Individual-Newsletter 2 Kurzcharakteristik: Exklusiv werben: Sie möchten für eine Veranstaltung einladen oder Ihr neues Produkt bewerben? Wir erstellen Ihnen einen individuellen Newsletter mit aktuellen Branchenthemen zu einem von Ihnen gewünschten Termin, indem Sie exklusiv Ihre Werbebotschaft transportieren können. 3 zielgruppe: Aktuelle Nachrichten und Termine für Banken und Versicherungen. Berichtet wird über Studien, Märkte, Unternehmen, Technik und IT. 4 Werbeformen und Preise: Werbeform Format in Pixel Preis Bild-Text-Anzeige Headline: max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Text: 6 max. 8 Zeichen inkl. Leerzeichen + Link-Adresse Bild: 1 Pixel breit, max. 7 Pixel hoch, Bildauflösung 72 dpi 1., 5 Gliederung: 1. Logos geldinstitute und versicherungsbetriebe 2. Inhaltsverzeichnis 3. Anzeige des Kunden (Textanzeige bis max. 2. Zeichen inkl. Leerzeichen, zusätzlich Foto oder Logo im jpg-format, Überschrift und Link) 4. Fünf redaktionelle Meldungen 5. Impressum 16

17 Ihre Ansprechpartner Anzeigenabteilung Manuela Albutat Telefon Telefax Anzeigen Generalvertretung Alexandra Ehrle Telefon Telefax Vertrieb Barbara Forster Telefon Telefax Redaktion Herbert Sebald Telefon Telefax

SMOKERS CLUB mit der höchsten Auflage aller Zigarren- und Pfeifenmagazine Mediadaten 2016. Das Special-Interest-Magazin für Tabak-Genießer

SMOKERS CLUB mit der höchsten Auflage aller Zigarren- und Pfeifenmagazine Mediadaten 2016. Das Special-Interest-Magazin für Tabak-Genießer SMOKERS CLUB mit der höchsten Auflage aller Zigarren- und Pfeifenmagazine Mediadaten 2016 Das Special-Interest-Magazin für Tabak-Genießer Inhalt Seite Titelporträt 2 Auflagen und Termine 3 Preisliste 5

Mehr

Office Brands Das Marken-Magazin

Office Brands Das Marken-Magazin Das Marken-Magazin Mediainformationen 2009 Stand: 03.03.2009 Seite 1 von 5 www.nehringverlag.de Titelportrait 1 1 Kurzcharakteristik/USP ist das Marken-Magazin der Bürobranche. Die Ausgaben präsentieren

Mehr

KRS. Krankenhaus- Rechtsprechung Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen. Mediadaten

KRS. Krankenhaus- Rechtsprechung Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen. Mediadaten 2016 KRS Dokumentation der Entscheidungen aus dem gesamten Krankenhauswesen Mediadaten Inhalt KRS 1 Titelporträt T Themen- und Terminplan P Preisliste F Formate und technische Angaben www.krsdigital.de/newsletter

Mehr

tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals

tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals tempra365 Das Management-Magazin für Office Professionals Mediadaten 2010 Stand: 28.01.2010 1/7 Titelporträt 1 1 Kurzcharakteristik/USP: tempra365 ist das Management-Magazin für Office Professionals im

Mehr

ZBI-Nachrichten. Media-Informationen 2015. www.zbi-berlin.de

ZBI-Nachrichten. Media-Informationen 2015. www.zbi-berlin.de ZBI-Nachrichten I Media- www.zbi-berlin.de Titelporträt Umfangs- und Inhaltsanalyse 1 Kurzcharakteristik Der Zentralverband der Ingenieurvereine (ZBI) e.v. bündelt und vertritt die gesellschafts-, bildungs-

Mehr

MediadatenPrint & Online

MediadatenPrint & Online av-finance.com av-news MediadatenPrint & Online 2015 Multi-Channel Kommunikation print - online - leads - direkt - event Klaus-Peter Bruns, Vorsitzender des Vorstands der Fiducia IT AG Seite 54 Seite 56

Mehr

Fachzeitschriften Kindergarten Schule Hochschule Schulmanagement

Fachzeitschriften Kindergarten Schule Hochschule Schulmanagement en Kindergarten Schule Hochschule Schulmanagement 2015/2016 Anzeigentarife und Media-Informationen gültig ab 01.10.2015 Die en der Cornelsen Schulverlage Media-Informationen und Anzeigentarife 2015/2016

Mehr

KrV. Kranken- und Pflegeversicherung Rechtspraxis im Gesundheitswesen

KrV. Kranken- und Pflegeversicherung Rechtspraxis im Gesundheitswesen KrV Rechtspraxis im Gesundheitswesen Inhalt KrV 1 Titelporträt T Themen- und Terminplan P Preisliste F Formate und technische Angaben www.krvdigital.de/newsletter 1 Porträt P Preise / Werbeformen F Formate

Mehr

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de

Mediadaten 2015. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015. Print. www.mediacenter.haufe.de Mediadaten 2015 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2015 Print bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de

MEDIADATEN 2016. bilanz + buchhaltung. Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT. www.mediacenter.haufe.de MEDIADATEN 2016 Preise gültig vom 01.01. 31.12.2016 PRINT bilanz + buchhaltung Titelporträt 2 bilanz + buchhaltung Mit der Fachzeitschrift bilanz + buchhaltung erreichen Sie hoch qualifizierte Spezialisten

Mehr

Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016

Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016 Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten MEDIADATEN 2016 Medizinische Monatsschrift für Pharmazeuten (MMP) Inhalt/ Marke 2016 INHALT: 04/05 Verlagsangaben MARKE: 1. PRINT 06 Auflagenanalyse 07 Termin-

Mehr

GP: Mediadaten 2014. 4 Web-Adresse www.gp-script.com. 5 Mitgliedschaften. 6 Organ. 7 Herausgeber Jürgen Kromberg. 8 Verlag jk-script-verlag

GP: Mediadaten 2014. 4 Web-Adresse www.gp-script.com. 5 Mitgliedschaften. 6 Organ. 7 Herausgeber Jürgen Kromberg. 8 Verlag jk-script-verlag 1 Kurzcharakteristik Die GP (Akronym für ) wird verlegt für leitende Fertigungstechniker spangebender metallbearbeitender Betriebe; die GP pflegt drei thematische Schwerpunkte: neben dem Fertigen (Werkzeugmaschinen

Mehr

PersV. Die Personalvertretung Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen

PersV. Die Personalvertretung Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen PersV Die Personalvertretung Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen PersV Die Personalvertretung Inhalt Die Personalvertretung 1 Titelporträt T Termin- und

Mehr

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

www.nwb.de MEDIADATEN 2012 SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch www.nwb.de SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia Meyer Fon 02323.141-178 > Kim-Julia Kurpjuhn

Mehr

Industrial Engineering Fachzeitschrift des REFA-Bundesverbandes

Industrial Engineering Fachzeitschrift des REFA-Bundesverbandes AMF-Schema 1 Titel: Redaktion/Verlag Umfangs- und Inhalts-Analyse Industrial Engineering Fachzeitschrift des REFA-Bundesverbandes Media-Informationen: 2009 1 Kurzcharakteristik: Viermal pro Jahr bietet

Mehr

MEDIADATEN 2014. Das Magazin für Umzugsspedition, Neumöbellogistik und Handling sensibler Güter. www.möbellogistik-magazin.de

MEDIADATEN 2014. Das Magazin für Umzugsspedition, Neumöbellogistik und Handling sensibler Güter. www.möbellogistik-magazin.de le m iel u ffiz edi o m s s a n D o Ö ati rm er AM o f d In 83630 Offizielles Organ des Bundesverbandes Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.v. und der Gruppe Internationaler Möbelspediteure GIM e.v. MöbelLogistik

Mehr

NWB Steuer und Studium. Inklusive 1 x jährlich: Themenspecial NWB Karriereführer. www.nwb.de MEDIADATEN 2012. NWB Steuer und Studium

NWB Steuer und Studium. Inklusive 1 x jährlich: Themenspecial NWB Karriereführer. www.nwb.de MEDIADATEN 2012. NWB Steuer und Studium Inklusive 1 x jährlich: NWB Karriereführer www.nwb.de Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia Meyer Fon 02323.141-178 > Kim-Julia Kurpjuhn Fon 02323.141-179

Mehr

front_natabu_schweiz-16_titel-schweiz-07.qxd 04.07.2014 12:57 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1

front_natabu_schweiz-16_titel-schweiz-07.qxd 04.07.2014 12:57 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1 front_natabu-16_d-band1_natabu-07_d-band2.qxd 04.07.2014 13:02 Seite 1 front_natabu-16_d-band3_natabu-07_d-band2.qxd 04.07.2014 12:59 Seite 1 front_natabu_a-16_natabu_a-07.qxd 04.07.2014 12:55 Seite 1

Mehr

REFA-Nachrichten Zeitschrift für Industrial Engineering

REFA-Nachrichten Zeitschrift für Industrial Engineering AMF-Schema 1 Titel: Redaktion/Verlag Umfangs- und Inhalts-Analyse REFA-Nachrichten Media-Informationen: 2008 1 Kurzcharakteristik: Sechsmal pro Jahr bieten die REFA-Nachrichten ein breites Spektrum verschiedenartiger

Mehr

www.european-business-journal.com Media-Informationen Gültig ab 1. Januar 2007

www.european-business-journal.com Media-Informationen Gültig ab 1. Januar 2007 www.european-business-journal.com Media-Informationen Gültig ab 1. Januar 2007 1 Das Magazin/Der Verlag Das Magazin European Business Journal ist eines der wenigen Wirtschaftsmagazine in Europa, die sich

Mehr

Mediadaten 2015. gültig ab 01.01.2015

Mediadaten 2015. gültig ab 01.01.2015 Mediadaten 2015 gültig ab 01.01.2015 KONTAKT Kontakt Verlag Taunusstraße 54 65183 Wiesbaden T 0611. 9030-0 F 0611. 9030-247 Herausgeber/ Chefredakteur Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Andreas

Mehr

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit

MEDIADATEN 2015. Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit MEDIADATEN 2015 Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 alle vorherigen Preislisten verlieren hiermit ihre Gültigkeit TITEL - Verlagsangaben Preisliste Nr. 1, gültig ab 1. Juli 2014 TITEL Deine Region

Mehr

MEDIADATEN 2014. SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch

MEDIADATEN 2014. SteuerberaterMagazin Branche Kanzlei Mensch Unabhängiges Sprachrohr der Branche mit "Chef-Infos für die Kanzleiführung Branche Kanzlei Mensch Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: Branche Kanzlei Mensch > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378 > Claudia

Mehr

TÜV Media GmbH. Mediadaten 2016 Print und Online

TÜV Media GmbH. Mediadaten 2016 Print und Online TÜV Media GmbH Mediadaten 2016 Print und Online Organ für: fbmt Fachverband für biomedizinische Technik e.v. Bundesverband der Sachverständigen für Medizinprodukte e.v. VDI-Gesellschaft Technologies of

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

... BEISPIELE ZEITSCHRIFTEN: Breite x Höhe in mm...

... BEISPIELE ZEITSCHRIFTEN: Breite x Höhe in mm... Media BLACHREPORT :::::::::::::::::::::::::::::::::: EVENT.HOSPITALITY ::::: :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: MESSE+MARKETING ::::::::::::::::::::::: ::::::::::::::::::: MUSEUM :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Mehr

# 03 MEDIADATEN 2014/15. Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014. Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015

# 03 MEDIADATEN 2014/15. Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014. Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015 MEDIADATEN 2014/15 Medienpartner: Anzeigenpreisliste Nr. 3 Gültig ab August 2014 Jahressonderheft MyDividends Dividendenchampions 2015 3. Auflage am 21.3.2015 Print-Auflage: 10.000 Exemplare Online-Auflage:

Mehr

Internet World BusIness GuIdes

Internet World BusIness GuIdes BusIness GuIdes Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlag und Redaktion Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de

Manuelle Medizin. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de mediadaten.springermedizin.de Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011 Manuelle Medizin Organ der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin e.v. In Zusammenarbeit mit zehn weiteren europäischen Vereinigungen

Mehr

Kinder,Kinder Öffentlichkeitsarbeit

Kinder,Kinder Öffentlichkeitsarbeit 50256 Die Zeitschrift für Sicherheit und Gesundheit in Kindertageseinrichtungen Ausgabe 3/2015 Kinder,Kinder Öffentlichkeitsarbeit Mediadaten 2016 gültig ab 01.01.2016 Unfälle richtig dokumentieren Zecken

Mehr

ZIR. Zeitschrift Interne Revision Fachzeitschrift für Wissenschaft und Praxis

ZIR. Zeitschrift Interne Revision Fachzeitschrift für Wissenschaft und Praxis ZIR Fachzeitschrift für Wissenschaft und Praxis ZIR Inhalt ZIR 1 Titelporträt T Termin- und Themenplan P Preise F Formate und technische Angaben 2 Auflagen- und Verbreitungsanalyse 3-E Empfänger-Strukturanalyse

Mehr

Media- Informationen 2015

Media- Informationen 2015 MediaInformationen 2015 TITEL-PORTRAIT 1 1 Titel: Der Landkreis 2 Kurzcharakteristik: Der Landkreis ist die unentbehrliche Fachzeitschrift für alle, die sich mit den aktuellen Fragen der kommunalen Selbstverwaltung

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG Mediadaten 2015 Gültig ab 01.01.2015 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ)

Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ) Naturwissenschaftliche Rundschau MEDIADATEN 2016 ORGAN DER GESELLSCHAFT DEUTSCHER NATURFORSCHER UND ÄRZTE (GDNÄ) NR Inhalt/Marke 2016 INHALT: 04/05 Verlagsangaben MARKE: 1. PRINT 07 Termin- und Themenplan

Mehr

kleintier. konkret Die Zeitschrift für die Kleintierpraxis

kleintier. konkret Die Zeitschrift für die Kleintierpraxis Media Information 2016 kleintier. konkret Die Zeitschrift für die Kleintierpraxis Print Preisliste Nr. 19 Gültig ab 01.10. 2015 kleintier.konkret Die Zeitschrift für die Kleintierpraxis Titel-Porträt 1

Mehr

Mediadaten 2016. gültig ab 01.01.2016

Mediadaten 2016. gültig ab 01.01.2016 Mediadaten 2016 gültig ab 01.01.2016 KontaKt Kontakt Verlag Taunusstraße 54 65183 Wiesbaden T 0611. 9030-0 F 0611. 9030-247 Herausgeber/ Chefredakteur Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) Andreas

Mehr

Media-Daten2016. Anzeigenpreisliste Nr. 34 gültig ab Folge 1/2016. Hülsebrockstraße 2 8 D-48165 Münster www.rwj-online.de

Media-Daten2016. Anzeigenpreisliste Nr. 34 gültig ab Folge 1/2016. Hülsebrockstraße 2 8 D-48165 Münster www.rwj-online.de Media-Daten2016 Hülsebrockstraße 2 8 D- www.rwj-online.de Die Auflage wird regelmäßig von der IVW geprüft. Kurzcharakteristik/Terminplan 2016/Verlagsangaben Überzeugende Vorteile für Ihre erfolgreiche

Mehr

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de

Gesamtanzeigenleitung: Tatjana Moos Tel. (0211) 54 227-671, Fax (0211) 54 227 871, E-Mail tatjana.moos-kampermann@corps-verlag.de Preisliste Nr. 9 (gültig ab 1.1.2015) Alle Preise zuzüglich gesetzlicher MwSt. Das Kundenmagazin der Buhl Data Service GmbH Titelprofil: Das SteuerSparMagazin ist die Kundenzeitschrift von Buhl Data und

Mehr

Mediadaten 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 12 gültig ab 01.01.2016

Mediadaten 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 12 gültig ab 01.01.2016 Mediadaten 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 12 gültig ab 01.01.2016 Media- Informationen Schule NRW/Amtsblatt des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes NRW Fachzeitschrift für Lehrerinnen und

Mehr

IT BANKER. Mediainformationen. IT BAnker BAUVE. Mobile Payment. Herausforderung

IT BANKER. Mediainformationen. IT BAnker BAUVE. Mobile Payment. Herausforderung Supplement von bank objekte Supplement von bank objekte Supplement von bank objekte 2016 Mediainformationen Das Bankmagazin für IT BAnker Planung, Einrichtung, Ausstattung und Technik BAUVE Businesspark

Mehr

Crossmedia-planer. av-news av-news av-news av-news gi Geldinstitute vb Versicherungsbetriebe av-finance.com

Crossmedia-planer. av-news av-news av-news av-news gi Geldinstitute vb Versicherungsbetriebe av-finance.com av-news av-news av-news av-news gi Geldinstitute vb Versicherungsbetriebe av-finance.com Crossmedia-planer 2016 Multi-Channel Kommunikation print - online - leads - direkt - event Holger Suhl, General

Mehr

Machen Sie doch mal blau!

Machen Sie doch mal blau! Inhaltsangabe und Titelporträt Anzeigenpreisliste Nr.1, gültig ab. 1.1. 2009 Machen Sie doch mal blau! Mediadaten 2009 Preisliste Nr. 1 gültig ab 1. Januar 2009 Inhaltsangabe und Titelporträt Titelporträt

Mehr

REPORT. fachzeitschrift1. titelportrait. Krammer Verlag DüsselDorf ag. 1 Titel: shk-report - Das magazin für das shk-handwerk

REPORT. fachzeitschrift1. titelportrait. Krammer Verlag DüsselDorf ag. 1 Titel: shk-report - Das magazin für das shk-handwerk 1 Titel: shk-report - Das magazin für das shk-handwerk 2 Kurzcharakteristik: Die fachzeitschrift mit Kennziffern für die Zielgruppen shk-handwerk, Planer, Wohnungsbaugesellschaften und kommunale träger.

Mehr

Media-Informationen Allgemeine Verlagsangaben Informationen zur digitalen Datenanlieferung

Media-Informationen Allgemeine Verlagsangaben Informationen zur digitalen Datenanlieferung Media-Informationen Kurzcharakteristik InfoDigital Alles aus der digitalen Welt Die Zeitschrift INFODIGITAL steht für spannenden Nutzwert und fundierte Hintergrundberichte über die ganze digitale Welt

Mehr

Media-Informationen 2015 Nr. 5, gültig ab 1.1.2015

Media-Informationen 2015 Nr. 5, gültig ab 1.1.2015 Media-Informationen 2015 Nr. 5, gültig ab 1.1.2015 Stellenmarkt Top- und mittleres Management mit meinestadt.de Online werben www.hcm-magazin.de Inhaltsverzeichnis FACHZEITSCHRIFT 1 Titel-Porträt Seite

Mehr

Mediadaten 2014/2015 NEU! Für Schreiner/Tischler HANDELSMAGAZIN. WEBSITE www.mv-verkaufen.de. AUFLAGE 20.000 Exemplare

Mediadaten 2014/2015 NEU! Für Schreiner/Tischler HANDELSMAGAZIN. WEBSITE www.mv-verkaufen.de. AUFLAGE 20.000 Exemplare Mediadaten 2014/2015 NEU! Für Schreiner/Tischler HANDELSMAGAZIN WEBSITE www.mv-verkaufen.de AUFLAGE 20.000 Exemplare Verlag und Gesprächspartner Verlag Konradin Medien GmbH Ernst-Mey-Str. 8 70771 Leinfelden-Echterdingen

Mehr

REPORT. fachzeitschrift1. titelportrait. Krammer Verlag DüsselDorf ag. 1 Titel: shk-report - Das magazin für das shk-handwerk

REPORT. fachzeitschrift1. titelportrait. Krammer Verlag DüsselDorf ag. 1 Titel: shk-report - Das magazin für das shk-handwerk 1 Titel: shk-report - Das magazin für das shk-handwerk 2 Kurzcharakteristik: Die fachzeitschrift mit Kennziffern für die Zielgruppen shk-handwerk, Planer, Wohnungsbaugesellschaften und kommunale träger.

Mehr

ZRFC. Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Compliance-Organisationen

ZRFC. Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Compliance-Organisationen ZRFC Risk, Fraud & Compliance Prävention und Aufdeckung durch Inhalt ZRFC 1 Titelporträt Print & nline T Termin- und Themenplan P Preise Print & nline F Formate und technische Angaben Print & nline 1 Websiteporträt

Mehr

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015

Media-Daten 2015. Landwirtschaftsverlag Münster. Seit 2014 wieder im. Mit dem Anhänger unterwegs. Anzeigenpreisliste Nr. 19, gültig ab Folge 1/2015 Die Zeitschrift für Direktvermarkter Hülsebrockstr. 8 865 Münster www.hofdirekt.com TRANSPORT: Mit dem Anhänger unterwegs Seit 0 wieder im Landwirtschaftsverlag Münster S.0_Titel.indd.03. 09:0 Anzeigenpreisliste

Mehr

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG. Neue Mediengesellschaft Ulm mbh. Mediadaten 2014. Gültig ab 01.10.2013

INTERNET WORLD Business Guide ONLINE WERBEPLANUNG. Neue Mediengesellschaft Ulm mbh. Mediadaten 2014. Gültig ab 01.10.2013 Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Mediadaten 2014 Gültig ab 01.10.2013 Verlagsangaben und technische Daten Verlag Geschäftsführer Neue Mediengesellschaft Ulm mbh Bayerstr. 16a 80335 München Telefon 089/74

Mehr

ratgeber bauen Anzeigenpreisliste Nr. 15 wärme & energie Sonderheft: Special: gültig ab 01. Januar 2010

ratgeber bauen Anzeigenpreisliste Nr. 15 wärme & energie Sonderheft: Special: gültig ab 01. Januar 2010 Foto: Schwörer Foto: Koralle Foto: Label Foto: Paradigma ratgeber Anzeigenpreisliste Nr. 15 gültig ab 01. Januar 2010 Sonderheft: wärme & energie ratgeber Special: ratgeber ratgeber wendet sich an Bauherren

Mehr

Chef de Cuisine MEDIADATEN 2016 INFORMATIONEN, THEMEN, TERMINE DAS KUNDENMAGAZIN FÜR GASTRONOMIE, HOTELLERIE & GEMEINSCHAFTSVERPFLEGUNG

Chef de Cuisine MEDIADATEN 2016 INFORMATIONEN, THEMEN, TERMINE DAS KUNDENMAGAZIN FÜR GASTRONOMIE, HOTELLERIE & GEMEINSCHAFTSVERPFLEGUNG Chef de Cuisine MEDIADATEN 2016 INFORMATIONEN, THEMEN, TERMINE DAS KUNDENMAGAZIN FÜR GASTRONOMIE, HOTELLERIE & GEMEINSCHAFTSVERPFLEGUNG FAKTEN HEFTFORMAT: 210 MM X 280 MM (BREITE X HÖHE) DRUCKAUFLAGE:

Mehr

health work health work Deutschlands führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement

health work health work Deutschlands führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement health work health work Deutschlands 1 führendes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement M E D I A - I N F O R M A T I O N E N 2 0 1 5 health work 2 Charakteristik health@work Deutschlands

Mehr

18. Jahrgang 2015 JUBILÄUMSJAHR 2008. Das Magazin für Nonprofit- Management und -Marketing MEDIADATEN

18. Jahrgang 2015 JUBILÄUMSJAHR 2008. Das Magazin für Nonprofit- Management und -Marketing MEDIADATEN 18. Jahrgang 2015 JUBILÄUMSJAHR 2008 Das Magazin für Nonprofit- Management und -Marketing MEDIADATEN KURZPROFIL Stiftung&Sponsoring ist das führende unabhängige Fachmagazin für Nonprofit-Management und

Mehr

MEDIADATEN 2015. NWB Steuer und Studium

MEDIADATEN 2015. NWB Steuer und Studium Die perfekte Einheit: Die, gedruckt oder fürs Tablet. Inkl. Datenbank für PC + Smartphone. Inklusive 1 x jährlich: Mediadaten 2015 Kurzüberblick Ihre Ansprechpartner: > Susanna Marazzotta Fon 02323.141-378

Mehr

selection das Genussmagazin Mediadaten 2016 Zeitschrift 2 Website 6 Crossmedia 7

selection das Genussmagazin Mediadaten 2016 Zeitschrift 2 Website 6 Crossmedia 7 selection das Genussmagazin Mediadaten 2016 Zeitschrift 2 Website 6 Crossmedia 7 Inhalt Seite Ihre Gesprächspartner 01 Titel: selection das Genussmagazin Titelporträt + Auflage 2 Medienmarke 3 Degustationwettbewerb

Mehr

Mediadaten. mit Baugerätemarkt MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL

Mediadaten. mit Baugerätemarkt MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL MENSCHEN, MÄRKTE, MASCHINEN, METHODEN, MATERIAL mit Baugerätemarkt Mediadaten 01 Deuschlands auflagenstarke Fachzeitung für Bauunternehmer und Führungskräfte aus der Bauwirtschaft, Gewinnungsindustrie

Mehr

TECHNISCHE DATEN 2016

TECHNISCHE DATEN 2016 1. ANZEIGEN 1.1 Datenübermittlung: Hausanschrift Deutscher Apotheker Verlag, Birkenwaldstr. 44, 70191 Stuttgart Postanschrift Deutscher Apotheker Verlag, Postfach 101061, 70009 Stuttgart www.deutscher-apotheker-verlag.de

Mehr

MPJ 2015 MEDIADATEN Vier STARKE Titel - eine Rabattstaffel: AMT, KPH, MPJ, PPT

MPJ 2015 MEDIADATEN Vier STARKE Titel - eine Rabattstaffel: AMT, KPH, MPJ, PPT MPJ Vier STARKE Titel - eine Rabattstaffel: AMT, KPH, MPJ, PPT Verlag: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart, Birkenwaldstraße 44, 70191 Stuttgart Postfach 10 10 61, 70009 Stuttgart, Telefon

Mehr

Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de

Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de Das offizielle Informationsmedium der BVF 2015 Mediadaten 2015 Das Magazin für erfolgreiche Fahrlehrer www.fahrschule-online.de Weitere Media-Informationen erhalten Sie unter vhv.mediacentrum.de Media

Mehr

HIRNSCHÄDEN. Genug Hirn fürs Herz? Wasser als Co-Therapeut. Neues (anderes) Leben. Willkommen zur Musik Bessere klinische Versorgung.

HIRNSCHÄDEN. Genug Hirn fürs Herz? Wasser als Co-Therapeut. Neues (anderes) Leben. Willkommen zur Musik Bessere klinische Versorgung. www.not-online.de 5/2014 www.not-online.de E 4837 Marktplatz Gehirn erneut im Mittelpunkt der REHACARE Ansprüche auf Hilfsmittel und wie man sie durchsetzt Das Leben neu BE-GREIFEN 6/2014 www.not-online.de

Mehr

Anzeigenpreisliste Nr. 2 gültig ab Januar 2016

Anzeigenpreisliste Nr. 2 gültig ab Januar 2016 Anzeigenpreisliste Nr. 2 gültig ab Januar 2016 Inhalt 2 Älter werden in Aachen 3 Profil Anzeigenpreise und -formate 4 Ortspreise 5 Agenturpreise Info 6 Kontakte und Verlagsangaben 7 Technische Daten Profil

Mehr

Mediadaten LSB-Magazin und Onlinewerbung 2015

Mediadaten LSB-Magazin und Onlinewerbung 2015 Mediadaten LSB-Magazin und Onlinewerbung 2015 Stand: Juni 2015 1 Verbreitung/Inhalte des LSB-Magazins Das LSB-Magazin ist das zentrale Printmagazin für den organisierten Sport in Niedersachsen. Es erscheint

Mehr

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch

Mediadaten 2013. www.handel-heute.ch Mediadaten 2013 www.handel-heute.ch Handel Heute Editorial HANDEL HEUTE Die Nummer 1 im Detailund Grosshandel HANDEL HEUTE ist das führende Medium des Schweizer Detail- und Grosshandels. Als branchenübergreifende

Mehr

Das Magazin des Taxi- und Mietwagenunternehmers MEDIADATEN2008. www.taxi-zeitschrift.de

Das Magazin des Taxi- und Mietwagenunternehmers MEDIADATEN2008. www.taxi-zeitschrift.de Das Magazin des Taxi- und Mietwagenunternehmers MEDIADATEN2008 www.taxi-zeitschrift.de WIR SIND FÜR SIE DA: TELEFON 0 89 / 43 72- -12 42-23 52-11 22-23 75 MICHAEL HARMS Anzeigenleiter PKW michael.harms@springer.com

Mehr

2014/2015. Erscheint am 20. Dezember 2014 Auflage: 10.500 Ex. 3. Jahrgang. Das große Jahressonderheft von AnlegerPlus Mediadaten. www.anlegerplus.

2014/2015. Erscheint am 20. Dezember 2014 Auflage: 10.500 Ex. 3. Jahrgang. Das große Jahressonderheft von AnlegerPlus Mediadaten. www.anlegerplus. anzeigenpreisliste nr. 3 Gültig ab 1. Januar 2014 Das große Jahressonderheft von AnlegerPlus Mediadaten 2014/2015 Erscheint am 20. Dezember 2014 Auflage: 10.500 Ex. 3. Jahrgang www.anlegerplus.de Produktfamilie

Mehr

Die Website für Energiewirte, Berater und Entscheider aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien

Die Website für Energiewirte, Berater und Entscheider aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien joule-online.de Mediadaten 2013 Die Website für Energiewirte, Berater und Entscheider aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien www.dlv.de Die Medienkompetenz für Land und Natur Mediaprofil Mit einer Auflage

Mehr

Mediadaten 2014. Fachzeitschrift für Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik. www.vkuonline.de. Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik

Mediadaten 2014. Fachzeitschrift für Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik. www.vkuonline.de. Verkehrsunfall. und Fahrzeugtechnik 51. Jahrgang ISSN 0724-2050 20034 www.vkuonline.de 01 2013 Verkehrsunfall und Fahrzeugtechnik Fachzeitschrift für Kraftfahrzeug-Sachverständige, Experten für Straßenverkehr, Kfz-Technik und Transportsicherheit

Mehr

das neue NEUES LEBEN- Magazin.

das neue NEUES LEBEN- Magazin. das neue NEUES LEBEN- Magazin. www.neuesleben.com Das christliche Ratgeber-Magazin Preisliste gültig ab Januar 2016 1 2 3 4 5 6 7 8 TITELPORTRÄT VERLAGSANGABEN PREISE UND FORMATE SONDERWERBEFORMEN LESERSCHAFT

Mehr

Markt & Magazin. diabetes LIVING ist der Personal-Trainer für Essen, Messen, Einkaufen und ein besseres Leben mit Diabetes.

Markt & Magazin. diabetes LIVING ist der Personal-Trainer für Essen, Messen, Einkaufen und ein besseres Leben mit Diabetes. Mediadaten 2016 diabetes LIVING Markt & Magazin diabetes LIVING ist der Personal-Trainer für Essen, Messen, Einkaufen und ein besseres Leben mit Diabetes. Im Mittelpunkt der redaktionellen Umsetzung stehen

Mehr

PTAheute MEDIADATEN 2016

PTAheute MEDIADATEN 2016 PTAheute MEDIADATEN 2016 geprüft 2014 PTAheute Inhalt/Marke 2016 INHALT: 04/05 Leserbefragung MARKE: 1. PRINT 06/07 Verlagsangaben, Auflagenanalyse 08/09 Termin- und Themenplan 10/11 Preise und Formate

Mehr

Mediainformationen 2015

Mediainformationen 2015 Mediainformationen 2015 Online Preisliste Nr. 17b Gültig ab 01.06.2015 www.callcenterprofi.de Empfänger-Struktur Stellung im Unternehmen Hauptsächlicher Wirtschaftszweig 21 % Inhaber, Mitinhaber, Vorstand,

Mehr

MEDIADATEN 2010. Titelprofil. Themen. Termine und Verbreitung. Formate und Preise. Technische Angaben. Online/Newsletter. Kontakt

MEDIADATEN 2010. Titelprofil. Themen. Termine und Verbreitung. Formate und Preise. Technische Angaben. Online/Newsletter. Kontakt MEDIADATEN 2010 1 2 3 4 5 6 7 Titelprofil Themen Termine und Verbreitung Formate und Preise Technische Angaben Online/Newsletter Kontakt 1 TITELPROFIL DEAL-Magazin: Informationen für Entscheider der Bereiche

Mehr

Mediadaten 2015. Die Website für Energiewirte, Berater und Entscheider aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien. Die Medienkompetenz

Mediadaten 2015. Die Website für Energiewirte, Berater und Entscheider aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien. Die Medienkompetenz Die Medienkompetenz Mediadaten 2015 für Land und Natur Die Website für Energiewirte, Berater und Entscheider aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien Mediaprofil Mit einer Auflage von 15.000 Exemplaren

Mehr

Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016 Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen

Preisliste Nr. 12, gültig ab 1. Januar 2016 Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen Titelportrait & Verlagsangaben 2 Kurzcharakteristik KoR befasst sich als monatlich erscheinende Fachzeitschrift ausführlich

Mehr

PICTORIAL ART BUYER'S DIGEST MEDIA INFORMATIONEN

PICTORIAL ART BUYER'S DIGEST MEDIA INFORMATIONEN ART BUYER'S DIGEST MEDIA INFORMATIONEN 2015 ART BUYER'S DIGEST PICTORIAL INFORMIERT PROFESSIONELLE ART BUYER ÜBER WICHTIGE BRANCHEN-EREIGNISSE, HINTERGRÜNDE, MARKT- ENTWICKLUNGEN, TRENDS, NEUE BILD- UND

Mehr

MEDIADATEN. Die Kommunikationsplattform des Verbandes Schweizer Sportfachhandel ASMAS

MEDIADATEN. Die Kommunikationsplattform des Verbandes Schweizer Sportfachhandel ASMAS 2016 MEDIADATEN Die Kommunikationsplattform des Verbandes Schweizer Sportfachhandel ASMAS S+MS Dienstleistungen AG Oergelackerstrasse 4 Postfach 377 CH - 8707 Uetikon am See Tel. +41 (0)44 920 79 40 Fax

Mehr

Website Porträt/Nutzungsdaten 1

Website Porträt/Nutzungsdaten 1 Porträt/Nutzungsdaten 1 1 Web-Adresse: www.fleischerei.de 2 Kurzcharakteristik: fleischerei.de ist der Webauftritt des Fachmagazins 'Die Fleischerei'. Fleischverarbeiter in Handwerk und Industrie finden

Mehr

Preisliste Nr. 14, gültig ab 01.01.2016. Mediadaten 2016. starting up FÜR GRÜNDER UND ENTREPRENEURE

Preisliste Nr. 14, gültig ab 01.01.2016. Mediadaten 2016. starting up FÜR GRÜNDER UND ENTREPRENEURE Preisliste Nr. 14, gültig ab 01.01.2016 Mediadaten 2016 starting up FÜR GRÜNDER UND ENTREPRENEURE Titelporträt Redaktionelle Ausrichtung Top-Know-how aus erster Hand, von erstklassigen Wirtschaftsjournalisten

Mehr

pv-praxis. 2.2012 MEDIA-INFORMATIONEN 2012 Brandschutz in der Photovoltaik Hüthig & Pflaum Verlag www.pv-praxis.de Photovoltaik im Elektrohandwerk

pv-praxis. 2.2012 MEDIA-INFORMATIONEN 2012 Brandschutz in der Photovoltaik Hüthig & Pflaum Verlag www.pv-praxis.de Photovoltaik im Elektrohandwerk MEDIA-INFORMATIONEN 2012 www.pv-praxis.de pv-praxis. 2.2012 Photovoltaik im Elektrohandwerk PV-INSTALLATION Brandschutz in der Photovoltaik PV-INSTALLATION PV-MANAGEMENT PV-MARKETING Parallelschaltung

Mehr

AS + DU: 22.12.2015 AS + DU: 04.01.2016 AS + DU: 08.01.2016 PRAXIS Wand, Decke, Akustik

AS + DU: 22.12.2015 AS + DU: 04.01.2016 AS + DU: 08.01.2016 PRAXIS Wand, Decke, Akustik E Bauwelt Fachzeitschrift Termin- und Themenplan 2016 T Monat Heft-Nr. Erscheinungstermin Anzeigen- und Druckunterlagenschluss* Rubrik Messen/Ausstellungen Januar 1-2 3 4 5 ET: 08.01.2016 ET: 15.01.2016

Mehr

Business + Innovation

Business + Innovation Mediainformationen 2013 Preisliste Nr. 04 Gültig ab 01.10.2012 Steinbeis Executive Magazin 01 I 2012 Business + Innovation Print + Online www.best-ad-media.de Richtig schalten. Wir sind für Sie da. Ihre

Mehr

Mediadaten. Urologie. ORANGE wirkt. Garantiert! Sagen Sie, wie s besser geht! Sagen Sie, wie s besser geht! In drei Schritten zum Praxisprofil S.

Mediadaten. Urologie. ORANGE wirkt. Garantiert! Sagen Sie, wie s besser geht! Sagen Sie, wie s besser geht! In drei Schritten zum Praxisprofil S. Mediadaten B 1 ARZT & WIRTSCHAFT GYNÄKOLOGIE, AUSGABE 1, FEBRUAR / 2013 Revier wildern In BAGs auch einzeln! LÖFFLER ON LINE kann ich statt EBM 01740 der Prüfer zweimal klingelt! Sie es richtig an! So

Mehr

DAS MAGAZIN FÜR MARKETING VERKAUF MEDIA MEDIEN MEDIA INFORMATION. www.a3verlag.com AUF DEN INHALT KOMMT ES AN. istockphoto/claude Dagenais

DAS MAGAZIN FÜR MARKETING VERKAUF MEDIA MEDIEN MEDIA INFORMATION. www.a3verlag.com AUF DEN INHALT KOMMT ES AN. istockphoto/claude Dagenais DAS MAGAZIN FÜR MARKETING VERKAUF MEDIA MEDIEN MEDIA INFORMATION 2012 www.a3verlag.com AUF DEN INHALT KOMMT ES AN istockphoto/claude Dagenais MEDIADATEN Gültig bis 31. 12. 2012 DAS MAGAZIN FÜR MARKETING

Mehr

Der Anaesthesist. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de

Der Anaesthesist. Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011. mediadaten.springermedizin.de mediadaten.springermedizin.de Mediadaten 2012 gültig ab 1. Oktober 2011 Der Anaesthesist Organ der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.v. (DGAI) Organ der Österreichischen

Mehr

Mediadaten 2009. Verlag Herder. Anzeiger für die. Die Zeitschrift für Pastoral und Gemeindepraxis. 4 - farbig

Mediadaten 2009. Verlag Herder. Anzeiger für die. Die Zeitschrift für Pastoral und Gemeindepraxis. 4 - farbig Anzeiger für die Mediadaten 2009 Preisliste Nr. 48 gültig ab 01.01.2009 IVW-geprüft 4 - farbig mit Ergebnissen der Leserumfrage Verlag Herder 2 Verlagsangaben Anschrift E-Mail Homepage Verlag Herder GmbH

Mehr

Mediadaten 2014/2015. TV-prima. Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014

Mediadaten 2014/2015. TV-prima. Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014 Preisliste Nr. 2 Stand: 23.09.2014 TV-prima 01 Verlag und Ansprechpartner 02 Titelportrait 03 Seitenbeispiele 04 Technische Daten 05 Erscheinungstermine 06 Formate und Preise 07 Beilagen und Beihefter

Mehr

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N

P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N P F L I C H T B L A T T D E R B Ö R S E N D Ü S S E L D O R F S T U T T G A R T H A M B U R G B E R L I N M Ü N C H E N Mediadaten 2014 Exklusive VIP Print-Edition der Börse am Sonntag + Auflage: 10.000

Mehr

WWW.NEUESLEBEN.COM/MEDIA

WWW.NEUESLEBEN.COM/MEDIA 8 KONTAKT/KOMMUNIKATION ANZEIGENVERWALTUNG Magazin NEUES LEBEN Raiffeisenstraße 2 57635 Wölmersen Telefon (0 26 81) 98 77 67 Telefax (0 26 81) 7 06 83 E-Mail: anzeigen@neuesleben.com REDAKTION Magazin

Mehr

ONLINE-MEDIADATEN 2015

ONLINE-MEDIADATEN 2015 ONLINE-MEDIADATEN 2015 Gültig ab 1. Januar 2015 Preisliste Nr. 04 DAS BEWEGT MICH! PSYCHOLOGIE TITELPORTRÄT 02 40 Jahre PSYCHOLOGIE WISSEN, DAS UNS WEITERBRINGT. PSYCHOLOGIE Die Die ist das führende Magazin

Mehr

Mediadaten 2015. Die Pferde-Webseite für Zucht, Sport und Praxis in Bayern, jetzt als Kombi mit landlive.de/pferde

Mediadaten 2015. Die Pferde-Webseite für Zucht, Sport und Praxis in Bayern, jetzt als Kombi mit landlive.de/pferde Mediadaten 2015 Die Medienkompetenz für Land und Natur Die Pferde-Webseite für Zucht, Sport und Praxis in Bayern, jetzt als Kombi mit landlive.de/pferde bayernspferde.de Mediaprofil Das Magazin BAYERNS

Mehr

ORTHOPÄDIE / RHEUMATOLOGIE

ORTHOPÄDIE / RHEUMATOLOGIE B 1 ARZT & WIRTSCHAFT GYNÄKOLOGIE, AUSGABE 1, FEBRUAR /2013 Revier wildern auch einzeln! LÖFFLER ON LINE kann ich statt EBM 01740 der Prüfer zweimal klingelt! Sie es richtig an! So fassen Sie s rechtssicher

Mehr

Messejournal mit Messeprogramm

Messejournal mit Messeprogramm Messejournal mit Messeprogramm Lebensfreude Messejournal Inhalt Mediadaten. Verlags- & technische Angaben., Internetwerbung. Faxantwort Stand: 09/2015 Verlagsangaben Auflage Herausgeber Format Farbe Zahlungsweise

Mehr

Anzeigen-Preisliste Nr. 24, gültig ab 01.01.2013

Anzeigen-Preisliste Nr. 24, gültig ab 01.01.2013 Anzeigen-Preisliste Nr. 24, gültig ab 01.01.2013 Druckauflage: verbreitete Auflage: 47.000 Exemplare 45.428 Exemplare II. Quartal 2012 Druckauflage: 47.000 Expl. verbreitete Auflage: 45.428 Expl. Herausgeber:

Mehr

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner

Website Porträt. 3 Zielgruppe: Architekten und planende Bauingenieure, Innenarchitekten, Lichtplaner Porträt 1 1 Web-Adresse: www.dbz.de 2 Kurzcharakteristik: Die Online-Angebote auf www.dbz.de finden bei Architekten und hochbauplanenden Bauingenieuren immer mehr Beachtung. Im täglichen Arbeitsleben wird

Mehr

Preisliste Nr. 66, gültig ab 1. Januar 2016 Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen

Preisliste Nr. 66, gültig ab 1. Januar 2016 Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen Media-Informationen 2016 Fachzeitschrift Online-Portal Newsletter Veranstaltungen Titelportrait & Verlagsangaben 2 Kurzcharakteristik WIRTSCHAFT UND WETTBEWERB ist die führende deutsche Zeitschrift auf

Mehr

Attraktive Zielgruppe

Attraktive Zielgruppe Attraktive Zielgruppe Autoflotte hat eine IVW-geprüfte Druckauflage von 32.000 Exemplaren (ab Ausgabe 02/2007) Empfänger sind die Fuhrpark-Entscheider in Unternehmen, Organisationen und Behörden: Inhaber,

Mehr

98.000 Leser im Mittelstand THEMENMAGAZIN HEILBRONN - FRANKEN. www.b4b-heilbronn-franken.de 01.16

98.000 Leser im Mittelstand THEMENMAGAZIN HEILBRONN - FRANKEN. www.b4b-heilbronn-franken.de 01.16 TOP THEMA Wirtschaftsmagazin der ihk heilbronn-f rank en Ihre Werbung in der Print- und Online-Ausgabe! 98.000 Leser im Mittelstand Ihr Weg zum Erfolg. www.b4b-heilbronn-franken.de 01.16 THEMENMAGAZIN

Mehr

HandelsDIGEST Ihr Fachmagazin für Trendartikel und Lifestyleprodukte Mediadaten 2016. Fachzeitschrift 6 Newsletter 13 Website 14 Stellenmarkt 15

HandelsDIGEST Ihr Fachmagazin für Trendartikel und Lifestyleprodukte Mediadaten 2016. Fachzeitschrift 6 Newsletter 13 Website 14 Stellenmarkt 15 HandelsDIGEST Ihr Fachmagazin für Trendartikel und Lifestyleprodukte Mediadaten 2016 Fachzeitschrift 6 Newsletter 13 Website 14 Stellenmarkt 15 Inhalt Seite Gesprächspartner FACHZEITSCHRIFT Titelporträt

Mehr

MEDIADATEN. Hintergründe und echte Alternativen. Anzeigen sind wichtige Informationen

MEDIADATEN. Hintergründe und echte Alternativen. Anzeigen sind wichtige Informationen NEUZEIT W I R Z E I G E N A L T E R N A T I V E N MEDIADATEN Bewusstsein für eine Neue Zeit Hintergründe und echte Alternativen Anzeigen sind wichtige Informationen DIE LESERSCHAFT 58 Prozent der NEUZEIT

Mehr