WARTUNGSSERVICES. IBM Multivendor Services Die alternativen und flexiblen Hardware Wartungslösungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "WARTUNGSSERVICES. IBM Multivendor Services Die alternativen und flexiblen Hardware Wartungslösungen"

Transkript

1 WARTUNGSSERVICES IBM Multivendor Services Die alternativen und flexiblen Hardware Wartungslösungen

2 DER SUPPORT HETEROGENER UMGEBUNGEN IST EINE HERAUSFORDERUNG Der Support heutiger IT-Umgebungen verschlingt einen überproportional großen Anteil der IT-Ressourcen und lässt weniger Zeit und Geld für neue Innovationen. Diese komplexe Umgebung ist anfälliger für Störungen und wenn es zu einem Ausfall kommt, kann eine Behebung schwierig sein. Multivendor heißt: Unterschiedliche Support-Prozesse, die schwierig zu koordinieren sind Unterschiedliche Wartungslieferanten liefern unterschiedliche Qualität Unterschiedliche Vertragsformen und Abrechnungsarten kosten Zeit und damit Geld Ein moderner, effektiver Support sollte deshalb für eine komplexe IT-Umgebung einen integrierten Ansatz verwirklichen Multivendor Services (MVS) für alle Produkte und Technologien, die Kosten für den Support senken hohe Verfügbarkeit sicherstellen im Fehlerfall eine schnelle Wiederherstellung garantieren den administrativen Aufwand für den Support und die Verwaltung vielfältiger Systeme reduzieren It makes life easier! 2

3 WUSSTEN SIE SCHON? IBM hat in Deutschland mehr als 730 MVS Wartungsverträge in ihrer Verantwortung und das mit mehr als verschiedenen Non-IBM Produkten von 107 Herstellern. Der IBM Unterschied Umfassender Hardware Service für IBM und Nicht-IBM Produkte aus einer Hand Gestützt auf: Einheitliche Support Struktur für Non-IBM und IBM Produkte Know-how durch eigene Competence Centers, die im Verbund arbeiten Qualitätsmanagement über die gesamte Support Prozesskette Zusammenarbeit auch mit erfahrenen und etablierten Servicepartnern Überblick über unser Portfolio: Server Storage SAN Netzwerk Client Printers HP, Sun (Oracle), Bull, Dell, Fujitsu HP, StorageTek, EMC, NetAppliance, HDS Cisco, Brocade Cisco, Juniper, Adva, Avaya, Riverbed HP, Dell, Fujitsu, Lenovo Canon, HP, Kyocera, Lexmark, Xerox, OKI,Epson Laut des ITIC 2011 Global Reliability Survey sind nur noch 31 % aller Befragten mit Oracle sehr zufrieden, 70 % mit Dell aber 75 % mit IBM was die Hardware Product Performance, Service und Support betrifft. In der SWOT Analyse aus 2010 sieht Gartner MVS als IBM Alleinstellungsmerkmal an. Point of Sales Wincor, Nixdorf, NCR, Motorola, Torex Retail, Awek, Bizerba Partnerschaften variieren je nach Geschäftsmodell 3 3

4 MAGISCHER QUADRANT FÜR MULTIVENDOR SERVICES HARDWARE WARTUNG SUN Services Rom (*) SUN (Oracle) Server & STK Storage Netzwerk Services La Gaude (*) Cisco, Juniper, Avaya, adva, Riverbed, Motorola Marktpotential Viele Kunden sind nicht zufrieden mit der Servicequalität und den Vertragsbedingungen, die Oracle im Rahmen des Premiere Support liefert IBM setzt auf Delivery mit eigenen Technikern, 1st und 2nd Level Support in Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern, um unseren Kunden eine attraktive Alternative zu bieten Storage Services Mainz (*) EMC, HP, STK sowie SAN für Cisco, Brocade Unsere Kunden erwarten qualitativ hochwertigen Service für ihre gesamte Infrastruktur, gleich von welchem Hersteller. Das CoC Mainz ist eingebettet in eine Support- Struktur, die unseren Kunden Storage Services auf höchstem fachlichen Niveau bietet. Wir liefern unseren Service als IBM Branded Maintenance, d.h. wir integrieren Delivery-Struktur mit dem Last Level und Teileversorgung des Herstellers. Unsere etablierte Delivery-Struktur und unser konkurrenzfähiges Angebot sind für unsere Kunden ein echter Mehrwert Wintel Services London (*) HP, Dell, Fujitsu Insbesondere für Systeme außerhalb der Gewährleistung mit hohen Service Level können wir unseren Kunden ein attraktives Angebot machen. Mit eigener Delivery-Struktur sind wir bestens aufgestellt, unseren Kunden einen hochwertigen Service für die wichtigsten x86 Plattformen zu bieten. Eigene Lieferfähigkeit (*) Location unseres europäischen 2nd Level Support (Center of Competence). 1st Level jeweils im Land des Kunden 4

5 IBM MAINTENANCE LÖSUNGEN FÜR NETZWERK PRODUKTE Kunde Direct TAC Access Smartbonding Callentry Erfurt 7x24 / Entitlement Phone / Fax / Web / B2B 1st L. Netzwerk TSC Erfurt Incidents Problemowner / Kundenansprechpartner Zertifizierungslevel CCNP Support in Landessprache 2nd L. Network TSC La Gaude Problems Zertifizierungslevel CCIE Labor Equipment / Problem Recreation Interface Cisco TAC EMEA Verantwortung Remote Support Qualifizierter Rückruf Problemdetermination / Actionplan Onsite Support Bundesweit bis zu 7x24x4 Stunden Ersatzteile Flächendeckende IBM Logisik Originalersatzteile EOS Support Nach End of Support durch IBM Smart Bonding Spiegelung sämtlicher Tickets in das Cisco TAC Direct TAC Access Severity 1 Problem 3way Call Cisco/Kunde/IBM Service Level TAC Labor Supportstruktur SW / Database Zugriff auf Datenbanken SW Updates Leistungen 5

6 IBM MULTIVENDOR SERVICES: WARTUNGSLÖSUNGEN FÜR NETZWERKPRODUKTE IBM s Networking Alliances - Maintenance Services IBM Wartung vs. Herstellerservice Cisco SMARTnet / Warranty Welche Vorteile bieten IBM Maintenance Services für Cisco? Steigern Sie die Verfügbarkeit Ihrer Netzinfrastruktur. Etablierte IBM Service- und Supportstrukturen und eine starke Partnerschaft mit den Herstellern geben Ihnen die Sicherheit, die Sie benötigen. Mit PROFI und IBM haben Sie globale Partner an Ihrer Seite. Wir bieten Ihnen weltweite Servicekonzepte an, die nicht an Grenzen halt machen. Profitieren Sie von den neuesten Software-Releases und verbessern Sie die Effizienz und Sicherheit Ihrer eingesetzten Technologie. Nutzen Sie den exklusiven Zugriff auf Wissensdaten und Softwarebibliotheken von IBM. Dadurch können Ihre Probleme schnell und effizient gelöst werden. Reduzieren Sie Ihre Kosten. PROFI und IBM Service ist günstiger als Sie denken, und durch unser modulares Konzept erhalten Sie exakt die Leistung, die Sie benötigen. Sind Sie schon IBM Wartungskunden? Dann können Sie Netzwerkprodukte einfach mit in den bestehenden PROFI Business Partner Vertrag aufnehmen. Das reduziert Ihre administrativen Aufwände. Mehr als 300 Kunden in Deutschland vertrauen beim Service ihrer Netzwerkprodukte bereits IBM. Ob Großkonzern oder Mittelstandskunde - bei PROFI und IBM sind Sie in guten Händen. IBM Deutschland Cisco Servicepartner of the Year 2011/2012 6

7 IBM MULTIVENDOR SERVICES: EINE FLEXIBLE ALTERNATIVE ZU HP X86 HERSTELLERSERVICE Was sind IBM Multivendor Services? Eine flexible und wirtschaftliche Alternative bei hohem Service Level gegenüber der herstellerbasierten Wartung. Unsere Wartungslösung lässt sich in zwei Varianten differenzieren: Eine individuelle Hardware Wartung mit einem dynamischen Service Level Wechsel überall dort wo kein 3 rd Level Support erforderlich ist. Eine Hardware Wartung wo neben 3`rd Level Support und Firmware Patch Support auch weiterführende Services wichtig sind. Wie sieht die IBM Wartungslösung aus? Mit unserer Lösung bieten wir sowohl für IBM und HP basierten x86 Systemen eine zentrale Hardware Störungsbearbeitung an. Anbei finden Sie eine tabellarische Aufstellung der wesentlichen Service Elemente die wir im Störungsfall bereitstellen und um weitere Hersteller ergänzen können: Service Elemente IBM als zentraler Ansprechpartner Zentrale Störungsbearbeitung an 365 Tagen x 24 Stunden Qualifizierte oder zertifizierte Techniker bundesweit Vor-Ort Ersatzteil- planung, -bevorratung und -auslieferung mit Original- Ersatzteilen Remote Analyse und Firmware Support im Fehlerfall (*) Remote Unterstützung bei der Rack Konfiguration (*) Sofern nicht anders geregelt erfolgt durch den Kunden vor Ort die Beistellung der aktuell einzusetzenden Firmware. Unsere Servicelösung für Deutschland bietet Ihnen bedarfsorientierte Servicezeiten an, die von 5 Tagen x 9 Stunden bis zu 7 Tagen x 24 Stunden reichen. Dazu können Sie zwischen verschiedenen Reaktions-, Antritts- und zugesicherten Wiederherstellungszeiten bis zu 4h am gleichen Arbeitstag pro Hersteller und System frei wählen. I. d. R. erfolgt bei einer Hardwarestörung ein Vor-Ort Einsatz immer mit Techniker und Ersatzteil. Die Dringlichkeit der Störungsbeseitigung legt der Kunde bei Störungsmeldung selber fest. Somit erhalten Sie immer einen bedarfsorientierten und kompetenten Support an Ihren Standorten. Welche Vorteile bieten IBM Multivendor Services? Eine Störungsbearbeitung von IBM System x als auch HP x86 Systemen aus einer Hand. Eine Vielzahl an wählbaren Service Level für den individuellen Bedarf Ihrer Systeme. Flexible Vertragsgestaltung und Integration in ein bestehendes Vertragswerk. Dynamischer Service Level Wechsel pro System nach Vereinbarung Individuelles Zu- und Ausbuchen einzelner Systeme mit Vorlaufzeit Vor Ort Einsätze erfolgen in der Regel mit Techniker und Ersatzteil Wartungspreise sind deutlich günstiger gegenüber dem HP Care Pack Listenpreis. Eine etablierte Support Struktur für IBM und Non-IBM Produkte nach ISO Ein eigenes Competence Center mit erfahrenen Servicemitarbeitern Darüberhinaus bieten wir Ihnen weiterführende Services zur Steigerung Ihrer IT Verfügbarkeit an: Firmware Update Service und proaktive Patchempfehlung Lösungen zur Abbildung der Call Home Funktion in Ihren Systemen Software Support für Windows, VMware und Linux mit IBM Enhanced Technical Support Edition 2011 Gerne bieten wir Ihnen auch alternative Hardware Wartung zu den x86 Systemen von Fujitsu und Dell an. 7 7

8 IBM MULTIVENDOR SERVICES FÜR SAN SWITCHE DER HERSTELLER CISCO UND BROCADE Wo ist die Lösung interessant? Sie haben SAN Technologie der Hersteller Brocade oder Cisco im Einsatz? Baugleiche HW anderer OEM-Partner Dell, NetApp, Hitachi, Oracle, Fujitsu, Unisys oä.? Stehen Konsolidierungs-, Migrations- oder Integrationsprojekte in der SAN-Umgebung an? Sind Sie mit dem Preis-/Leistungsverhältnis Ihres jetzigen Servicegebers zufrieden? Suchen Sie eine Hardwarewartung mit hohem SLA zu attraktiven Konditionen? Wie sieht die IBM Wartungslösung aus? Basis Support Services, erweiterte Services sowie herstellerbasierte Services Individuelle Servicekonzepte und Service Level mit Servicezeiten von Mo-Fr von 07-18:00 Uhr bis 7 x 24 und Service Level mit Reaktionszeit, Antrittszeit bis CRS. Remote und onsite Support Nutzung von Tools und Prozessen State of the Art Keine Lizenzprobleme durch Firmware und Microcode Support Total Micro Code Support (TMS) --- pro-aktiv Support u. Comfort Line (incl. OEM) Firmware Updates & Upgrades Individuelle Service Level (incl. CRS) Remote Unterstützung bei Problemeingrenzung Etablierte Service- und Support-Struktur Installationsund Implementierungsservice Einbindung von Hersteller- Support für Maintenance (Rückversicherung) & Advanced Services Brocade BDS/BSS -- Cisco Optimization Service Welche Vorteile bieten IBM Multivendor Services? Etablierte IBM managed Maintenance Services für alle SAN-Produkte durch die IBM Service Level, abgestimmt auf Ihre Anforderungen Reaktive und proaktive Services für SAN- HW und SW Erfahrung mit SAN-Implementierung in vielfältigen IT- Umgebungen und auf allen Betriebssystemplattformen Unterstützung beim Verfügbarkeitsmanagement. Bei der Planung und Implementierung skalierbarer SAN-Lösungen Kompetente und effiziente Unterstützung durch den IBM Storage Spezialisten Optimale Integration der neuen SAN-Komponenten in die IT-Umgebung Schnelle, problemlose Inbetriebnahme und Nutzung Service und Support aus einer Hand Single Point of Contact im Multivendor Environment Ein Wartungsvertrag, bzw. Einbindung in bestehende Verträge Attraktive Preise mit hohem Return of Investment Basis Support Erweiterte Services Herstellerservices 8

9 AUSZUG AUS DEN MULTIVENDOR ERFOLGSGESCHICHTEN STAND 2011 Unter dem Motto Umfassender Hardware Service aus einer Hand Bereich Bekleidungsindustrie x86 Die Wartungslösung umfasst die Hardware Wartung an bundesweiten Standorten für mehr als Fujitsu Server. Die IBM Lösung: Flexible Service Level nach Server Gruppen des Kunden Vorgaben für BIOS Konfig. & Rückmeldung mit SLA nach Störungsbeseitigung Flexibles Vertragskonstrukt mit einer kostengünstigen Wartung. Der Kunde plant, weitere Systeme / Plattformen in Wartung zu geben. Bereich Gesundheitswesen Cisco Der Kunde hat seit mehren Jahren einen Wartungsvertrag mit IBM Produkten. Bislang waren seine Cisco Netzwerkprodukte über SMARTnet Herstellerservice abgesichert. Der Kunden möchte jedoch seine geschäftskritischen Maschinen mit einem CRS Service absichern. Die IBM Lösung: IBM Wartungsservice mit Commited Fixtime 4h preislich attraktiver als SMARTnet Cisco TAC und IOS Softwaresupport 9

10 WAS IST DER MEHRWERT VON IBM MULTIVENDOR WARTUNGSSERVICES 5 Gründe warum Sie mit PROFI und IBM Wartungsservice erfolgreich sein werden Wir als PROFI AG bieten Ihnen eine problemlose Einbindung in Ihre bereits bestehenden Wartungsverträge, sowie eine ganzheitliche Darstellung über unser PROFI Service Online Portal IBM vertreibt mit großem Erfolg seit mehr als 20 Jahren Multivendor Lösungen. Viele Kunden kennen und vertrauen IBM als zuverlässigen Servicegeber. Der Schritt über die Wartung der IBM Produkte hin zu Non-IBM Produkten ist klein. IBM bietet mit seiner flexiblen Support Lösung bei hohen Service Level eine ökonomische Alternativen zum standardisierten Herstellerservice, die wir natürlich an Sie weitergeben. Der IBM Wartungsservice für Non-IBM Produkte ist qualitativ auf dem gleichen Niveau des Herstellerpaketes mit Servicepartner. Unsere Commited Services bieten zusätzliche Sicherheit mit seinem Qualitätsmgmt, das schon in vielen Kundensituationen den Unterschied gemacht hat. IBM Support Struktur bietet die gleiche Qualität für Multivendor wie für IBM Produkte. Damit erhalten Sie einheitliche Serviceinhalte zu bekannten Spielregeln. Verbesserung der Servicequalität Ein Ansprechpartner für alle Support Anfragen Einheitliche Serviceprozess - gesteigerte Verfügbarkeit PROFI und IBM als starke und verlässliche Partner Eigene Competence Centers mit erfahrenen Servicetechnikern I.d.R vor Ort Einsatz mit Servicetechniker und original Ersatzteil Eine Vielzahl an wählbaren Reaktions- und Antrittszeiten bis hin zu CRS Die Möglichkeit eines dynamischen Service Wechsel pro System Finanzielle Vorteile Senkung der externen Wartungskosten Synergieeffekte durch Bündelung der Plattformen Flexibilität in der Vertragslaufzeit und ausbuchen von Systemen Potential um Ihre Servicekette wirtschaftlich und flexible zu ergänzen Darüberhinaus bietet wir über unseren Business Partner Individuelle Servicekonzepte Integration in bestehende Verträge Vereinfachung der Vertrags- /Rechnungsadministration 10

11 SPRECHEN SIE MIT UNS, WENN Sie individuelle Anforderungen an den Service haben Sie nach einer kostengünstigen Alternative suchen Sie Probleme haben, für Ihre Systeme beim Hersteller noch Support zu erhalten Sie eine Verschlechterung der Service-Qualität Ihres Servicepartners wahrnehmen Bitte kontaktieren Sie Ihren bekannten PROFI Ansprechpartner! 11

IT SOLUTIONS. Service & Betreuung. für Storage Virtualisierung

IT SOLUTIONS. Service & Betreuung. für Storage Virtualisierung Service & Betreuung für Storage Virtualisierung Service & Betreuung für Storage Virtualisierung Die Storage Virtualisierung und Datenspeicherung mit DataCore Produkten ist das Rückgrat Ihrer IT! Eine performante

Mehr

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz

Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz Pascal Wolf Manager of MIS & BCRS Managed Infrastructure Service (MIS) Schweiz 2011 Corporation Ein lokaler Partner in einem global integrierten Netzwerk Gründung im Jahr 2002 mit dem ersten full-outtasking

Mehr

MIT SICHERHEIT MEHR SERVICE

MIT SICHERHEIT MEHR SERVICE MIT SICHERHEIT MEHR SERVICE »Unsere Mitarbeiter sind unser Potential, und nur motivierte Mitarbeiter sind gute Mitarbeiter.«G. Dieser»Gegenseitiges Vertrauen und Teamwork sind die Basis unserer Geschäftsphilosophie,

Mehr

SolutionContract FlexFrame füroracle RE

SolutionContract FlexFrame füroracle RE SolutionContract FlexFrame füroracle RE Hardware und Software Maintenancefür DynamicData Center-Infrastrukturen Copyright 2010 FUJITSU TECHNOLOGY SOLUTIONS Agenda Situation Lösung Vorteile 1 Einleitung

Mehr

ecare ServerPack, Angebot & Definition

ecare ServerPack, Angebot & Definition ecare ServerPack, Angebot & Definition Inhalt 1. Übersicht... 2 2. Angebot... 3 2.1. Service Level Agreement (SLA)... 3 2.2. Unterstützte Server Systeme... 3 + Rechtliche und allgemeine Hinweis... 3 3.

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung IBM Deutschland GmbH Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solutions für Cisco Produkte Stand: Februar 2015 1. Gegenstand Gegenstand der Leistung ist der Hardware Wartungsservice für Cisco Produkte.

Mehr

amalphi sichert IT-Landschaften amalphi ip ist ausgezeichnet innerhalb des Innovationspreises 2006, 2007 und 2008 der Initiative Mittelstand

amalphi sichert IT-Landschaften amalphi ip ist ausgezeichnet innerhalb des Innovationspreises 2006, 2007 und 2008 der Initiative Mittelstand amalphi sichert IT-Landschaften Zahlen und Fakten Strategie und Philosophie Services und SLA Logistik und Ersatzteile Prozessablauf und Management Referenzen und Erfolge Zahlen und Fakten Höchste Einsparquote

Mehr

IBM Dynamic Maintenance Erweiterte Wartungs- und Supportleistungen in einer dynamischen Infrastruktur. Mag.Thomas Hoffmann

IBM Dynamic Maintenance Erweiterte Wartungs- und Supportleistungen in einer dynamischen Infrastruktur. Mag.Thomas Hoffmann IBM Dynamic Maintenance Erweiterte Wartungs- und Supportleistungen in einer dynamischen Infrastruktur Mag.Thomas Hoffmann ! "#$ Dynamic Maintenance-IT Herausforderungen optimal managen IT DIENSTE OPTIMIEREN

Mehr

MIT SICHERHEIT MEHR SERVICE

MIT SICHERHEIT MEHR SERVICE Technogroup IT-Service GmbH Telefon + 49 6146 8388-0 Telefax + 49 6146 8388-22 E-Mail: info@technogroup.com www.technogroup.com Technogroup IT-Service GmbH Feldbergstraße 6 D-65239 Hochheim 1011 0112-4

Mehr

PROFI Managed Services

PROFI Managed Services PROFI Managed Services Die Lösungen der PROFI AG You do not need to manage IT to use IT Die PROFI Managed Services sind exakt auf die Bedürfnisse von komplexen IT-Umgebungen abgestimmt und unterstützen

Mehr

Wir machen IT-Commerce

Wir machen IT-Commerce Wir machen IT-Commerce Zahlen & Fakten Gegründet: 1992 Größe: ~200 Angestellte Umsatz: 2009: ~ 25M 2008: 20M 2007: 15.5M Standorte: Kunden: Neu-Isenburg (Headquarter EMEA), Atlanta (Headquarter US) weltweites

Mehr

MIT SICHERHEIT MEHR SERVICE

MIT SICHERHEIT MEHR SERVICE Technogroup IT-Service GmbH Telefon + 49-(0)-6146/83 88-0 Telefax + 49-(0)-6146/83 88-22 E-Mail: hotline@technogroup.com www.technogroup.com Technogroup IT-Service GmbH Feldbergstraße 6 D-65239 Hochheim

Mehr

Klein Computer System AG. Portrait

Klein Computer System AG. Portrait Klein Computer System AG Portrait Die Klein Computer System AG wurde 1986 durch Wolfgang Klein mit Sitz in Dübendorf gegründet. Die Geschäftstätigkeiten haben sich über die Jahre stark verändert und wurden

Mehr

Dezentrales IT-Management IT effektiv betreuen Modul Hardware-Instandsetzung

Dezentrales IT-Management IT effektiv betreuen Modul Hardware-Instandsetzung Dezentrales IT-Management IT effektiv betreuen Modul Hardware-Instandsetzung Thomas Boldt, TSGITM 11.06.2012 Hardware-Instandsetzung ist mehr als Reparatur Die Hardware-Instandsetzung endet bei der TSG

Mehr

MIS Service Portfolio

MIS Service Portfolio MIS Service Portfolio Service Level Management o Service Management o Customer Satisfaction Management o Contract Management & Accounting o Risk Management Event Management o Monitoring und Alerting Services

Mehr

IT - POWER4You Firmenbroschüre

IT - POWER4You Firmenbroschüre Firmenbroschüre Mit uns müssen Sie nicht durch die Blume sprechen Wir freuen uns auf den direkten Dialog mit Ihnen! Die IT-POWER4You GmbH ist Ihr Ansprechpartner für Ihr IT-Environment. Lösungsorientierte

Mehr

Leistungsbeschreibung

Leistungsbeschreibung IBM Deutschland GmbH Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solutions für Juniper Produkte Stand: April 2015 1. Gegenstand Gegenstand der Leistung ist der Hardware Wartungsservice für Juniper Produkte.

Mehr

Fujitsu Storage Days 2014

Fujitsu Storage Days 2014 Fujitsu Storage Days 2014 Services rund um Storage 0 Copyright 2013 FUJITSU Data Center Services Professional Service Managed Storage, Server, Database, SAP Basic Optimiertung / Implementierung Integration

Mehr

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider

Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider - IBM Cloud Computing März, 2011 Überblick IBM Offerings für Cloud-Provider Juerg P. Stoll Channel Development Executive for Cloud IMT ALPS juerg.stoll@ch.ibm.com +41 79 414 3554 1 2010 IBM

Mehr

Claranet Managed Cloud. Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre

Claranet Managed Cloud. Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre Claranet Managed Cloud Deutschlands flexibles Leistungsplus für Unternehmen. VDC Virtual Data Centre Claranet Managed Cloud Einfach schneller mehr: Das Leistungsplus des Virtual Data Centre. Die Anforderungen

Mehr

Ein starker Partner an Ihrer Seite.

Ein starker Partner an Ihrer Seite. Ein starker Partner an Ihrer Seite. Software Service für die Professional Print Group you can Sicherheit für Ihre Geschäftsprozesse. Software ist aus Unternehmen heute nicht mehr wegzudenken sie wird sogar

Mehr

Mehr Produktivität durch optimale Unterstützung

Mehr Produktivität durch optimale Unterstützung NET Produktübersicht Mehr Produktivität durch optimale Unterstützung Wählen Sie das für Ihr Unternehmen passende paket Basic Advanced Complete Je nach Anspruch auf Umfang der Unterstützung und Verfügbarkeit

Mehr

Cisco Brand Resale Service und Supportlösungen

Cisco Brand Resale Service und Supportlösungen Cisco Brand Resale Service und Supportlösungen PRODUKT CODE SERVICE TYPE HW SNT SMARTnet 8x5xNBD (24x7) SNTE SMARTnet 8x5x4 (24x7) Next-Business-Day-Austausch von Hardware bei Request- Eingang bis 13 Uhr

Mehr

Simplify Business continuity & DR

Simplify Business continuity & DR Simplify Business continuity & DR Mit Hitachi, Lanexpert & Vmware Georg Rölli Leiter IT Betrieb / Livit AG Falko Herbstreuth Storage Architect / LANexpert SA 22. September 2011 Agenda Vorstellung Über

Mehr

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten

Time To Market. Eine Plattform für alle Anforderungen. Lokale Betreuung (existierende Verträge und Vertragspartner, ) Kosten Time To Market Ressourcen schnell Verfügbar machen Zeitersparnis bei Inbetriebnahme und Wartung von Servern Kosten TCO senken (Einsparung bei lokaler Infrastruktur, ) CAPEX - OPEX Performance Hochverfügbarkeit

Mehr

Proactive Environment Check für General Parallel File System

Proactive Environment Check für General Parallel File System Klaus Kaltenbach Proactive Environment Check für General Parallel File System Agenda Vorstellung Proactive Support Services Überblick Procative Environment Check für GPFS Fragen Proactive... oder auch

Mehr

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU

Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Die Marktsituation heute und die Position von FUJITSU Rupert Lehner Head of Sales Region Germany 34 Copyright 2011 Fujitsu Technology Solutions Marktentwicklung im Jahr 2011 Der weltweite IT-Markt im Jahr

Mehr

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung

SkyConnect. Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung SkyConnect Globale Netzwerke mit optimaler Steuerung Inhalt >> Sind Sie gut vernetzt? Ist Ihr globales Netzwerk wirklich die beste verfügbare Lösung? 2 Unsere modularen Dienstleistungen sind flexibel skalierbar

Mehr

I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte

I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G. Wir schützen Ihre Unternehmenswerte I N F O R M A T I O N V I R T U A L I S I E R U N G Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Wir schützen Ihre Unternehmenswerte Ausfallsicherheit durch Virtualisierung Die heutigen Anforderungen an IT-Infrastrukturen

Mehr

Desktopvirtualisierung 2009 ACP Gruppe

Desktopvirtualisierung 2009 ACP Gruppe Konsolidieren Optimieren Automatisieren Desktopvirtualisierung Was beschäftigt Sie Nachts? Wie kann ich das Desktop- Management aufrechterhalten oder verbessern, wenn ich mit weniger mehr erreichen soll?

Mehr

System Center Essentials 2010

System Center Essentials 2010 System Center Essentials 2010 Microsoft System Center Essentials 2010 (Essentials 2010) ist eine neue Verwaltungslösung aus der System Center-Produktfamilie, die speziell für mittelständische Unternehmen

Mehr

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD

CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD Ihr starker IT-Partner. Heute und morgen CLOUDLÖSUNGEN FÜR DEN MITTELSTAND BUILD YOUR OWN CLOUD In 5 Stufen von der Planung bis zum Betrieb KUNDENNÄHE. Flächendeckung der IT-Systemhäuser IT-Systemhaus

Mehr

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II

Marketing Update. Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Marketing Update Enabler / ENABLER aqua / Maestro II Quartal 01/2012 1 Kommentar des Herausgebers Liebe Kunden und Partner, dieser Marketing Update gibt Ihnen einen kurzen Überblick über die aktuell verfügbaren

Mehr

IaaS jenseits der Buzz-Words On Demand Compute im Fokus

IaaS jenseits der Buzz-Words On Demand Compute im Fokus IaaS jenseits der Buzz-Words On Demand Compute im Fokus Infrastructure as a Service jenseits der Buzz-Words Oliver Henkel Anforderungen von Unternehmenskunden an Infrastructure-as-a-Service (IaaS) Provider

Mehr

09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur beeinflussen

09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur beeinflussen 1 Wir denken IHRE CLOUD weiter. Agenda 08:30 09:30 Einlass 09:30 09:45 Eröffnung / Begrüßung / Tageseinführung 09:45 10:45 Keynote - Ein Blick in die Zukunft: Wie künftige Anforderungen die IT-Infrastruktur

Mehr

Netzwerk Strategien für E-Business

Netzwerk Strategien für E-Business Network & Connectivity Services Netzwerk Strategien für E-Business Erwin Menschhorn erwin_menschhorn@at.ibm.com +43-1-21145-2614 Erwin Menschhorn Netzwerk Consultant 26 Jahre IBM GLOBAL IBM Technischer

Mehr

Fujitsu Siemens Computers Unsere Vision, Mission und Strategie. Corporate Presentation Fujitsu Siemens Computers 2007 All rights reserved

Fujitsu Siemens Computers Unsere Vision, Mission und Strategie. Corporate Presentation Fujitsu Siemens Computers 2007 All rights reserved Fujitsu Siemens Computers Unsere Vision, Mission und Strategie 1 Corporate Presentation Fujitsu Siemens Computers 2007 All rights reserved Unsere Vision zu erfüllen, bedeutet für uns Understanding you

Mehr

Hapag-Lloyd IT-Outsourcing spart enorme Kosten

Hapag-Lloyd IT-Outsourcing spart enorme Kosten 1998 IT Outsourcing Vertrag Hapag-Lloyd IT-Outsourcing spart enorme Kosten Die Aufgabe Outsourcing der IT-Infrastruktur, d. h. Implementierung einer standardisierten LAN-Infrastruktur (Local Area Network)

Mehr

MIT SICHERHEIT MEHR SERVICE

MIT SICHERHEIT MEHR SERVICE MIT SICHERHEIT MEHR SERVICE »Gegenseitiges Vertrauen und Teamwork sind die Basis unserer Geschäftsphilosophie, und das spüren unsere Kunden.«C. Fischer»Unsere Mitarbeiter sind unser Potential, und nur

Mehr

Daten: Gründungsjahr 1995 Schwerpunkte Oracle, VMware, Microsoft, Linux und Novell Ausschließlich zertifizierte Techniker:

Daten: Gründungsjahr 1995 Schwerpunkte Oracle, VMware, Microsoft, Linux und Novell Ausschließlich zertifizierte Techniker: ISO Datentechnik ISO Datentechnik Daten: Gründungsjahr 1995 Schwerpunkte Oracle, VMware, Microsoft, Linux und Novell Ausschließlich zertifizierte Techniker: Oracle Certified Professional, VMware Certified

Mehr

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit

CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit CIBER Hosting Services CIBER DATA CENTER für höchste Ansprüche an Datensicherheit Die Sicherheit Ihrer Daten steht bei CIBER jederzeit im Fokus. In den zwei georedundanten und mehrfach zertifizierten Rechenzentren

Mehr

Service Management leicht gemacht!

Service Management leicht gemacht! 1 4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Service Management leicht gemacht! Integration, Steuerung und Bewertung von Servicepartnern in der ÖV Dipl.-Inf. Michael H. Bender BRAIN FORCE SOFTWARE GmbH SolveDirect

Mehr

Virtualisierung im IT-Betrieb der BA

Virtualisierung im IT-Betrieb der BA Virtualisierung, essenzielles Werkzeug in der IT-Fabrik Martin Deeg, Anwendungsszenarien Cloud Computing, 31. August 2010 Virtualisierung im IT-Betrieb der BA Virtualisierung im IT-Betrieb der BA Effizienzsteigerung

Mehr

Die maßgeschneiderte IT-Infrastruktur aus der Südtiroler Cloud

Die maßgeschneiderte IT-Infrastruktur aus der Südtiroler Cloud Die maßgeschneiderte IT-Infrastruktur aus der Südtiroler Cloud Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft und RUN AG kümmert sich um Ihre IT-Infrastruktur. Vergessen Sie das veraltetes Modell ein Server,

Mehr

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor:

TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK. Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: TECHNOLOGIE. SERVICES. BÜROEINRICHTUNG. BÜROBEDARF. LOGISTIK Die Müller & Höhler GmbH & Co. KG stellt sich vor: Credo Ein optimal ausgestattetes Büro ermöglicht effektives, effizientes und zufriedenes

Mehr

ITIL mit SAP R/3. Kundenservice für und mit ZENOS

ITIL mit SAP R/3. Kundenservice für und mit ZENOS ITIL mit SAP R/3 Kundenservice für und mit ZENOS Was ist ITIL? Information Technology Infrastructure Library Ende der 80er Jahre entworfen Herausgeber: Office of Government Commerce (OGC) Sammlung von

Mehr

Integriertes Service Management

Integriertes Service Management Servicebestellung bis zur Abrechnung PPPvorlage_sxUKMvo-05.00.potx santix AG Mies-van-der-Rohe-Straße 4 80807 München www.santix.de santix AG Themen Ziel-Workflow Service Catalog Change Configuration und

Mehr

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung.

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Leistungsfähig. Verlässlich. Mittelständisch. www.michael-wessel.de IT-Service für den Mittelstand Leidenschaft und Erfahrung für Ihren Erfolg. Von der Analyse

Mehr

SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Management Services (AMS)

SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Management Services (AMS) (IGS) SAP Support On Demand - IBMs kombiniertes Service-Angebot für SAP Hosting und SAP Application Services (AMS) Martin Kadner, Product Manager SAP Hosting, GTS Klaus F. Kriesinger, Client Services Executive,

Mehr

Small Business Management Suite - powered by Altiris - IBN Distribution GmbH

Small Business Management Suite - powered by Altiris - IBN Distribution GmbH IBN Distribution GmbH Die Altiris Small Business Edition (SBE) ist eine zentralisierte IT Managementlösung, speziell für kleine und mittlere Umgebungen Deployment Solution ist die zentrale Bereitstellungslösung

Mehr

IT as a Service für den KMU Bereich - und was haben Sie davon?

IT as a Service für den KMU Bereich - und was haben Sie davon? 1 IBM und A1 Telekom Austria IT as a Service für den KMU Bereich - und was haben Sie davon? DI Roland Fadrany, Head of ITO, A1 Telekom Austria DI Günter Nachtlberger, Business Development Executive, IBM

Mehr

via.solution Bedarfsgerechte IT-Konzepte für den Mittelstand Wir generieren Lösungen

via.solution Bedarfsgerechte IT-Konzepte für den Mittelstand Wir generieren Lösungen via.solution Bedarfsgerechte IT-Konzepte für den Mittelstand Das Unternehmen Gegründet 2000 Standorte nahe Berlin, Frankfurt/Main und Kuala Lumpur derzeit 20 Mitarbeiter (Stammpersonal) strategische Partnerschaften

Mehr

Data Center. Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle. arrowecs.de

Data Center. Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle. arrowecs.de Data Center Oracle FS1 Flash-Speichersystem All-Flash Storage Array von Oracle arrowecs.de Kunden sehen sich heutzutage hauptsächlich drei Herausforderungen gegenüber, die eine höhere Leistung ihrer Speichersysteme

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN BEI SOFTLINE. BEI UNS SIND SIE GUT AUFGEHOBEN.

HERZLICH WILLKOMMEN BEI SOFTLINE. BEI UNS SIND SIE GUT AUFGEHOBEN. HERZLICH WILLKOMMEN BEI SOFTLINE. BEI UNS SIND SIE GUT AUFGEHOBEN. Thomas Reinoso // Key Account Manager, Softline Solutions GmbH AGENDA DIE NEUE WELT DES END-USER COMPUTING IN DER PRAXIS VMware View 09:30

Mehr

Herzlich willkommen. IT-Outsourcing Welche Services benötigen KMUs? part of your business. ACP Gruppe Edmund Haberbusch. Businessanforderung IT

Herzlich willkommen. IT-Outsourcing Welche Services benötigen KMUs? part of your business. ACP Gruppe Edmund Haberbusch. Businessanforderung IT IT-Outsourcing Welche s benötigen KMUs? part of your business Herzlich willkommen ACP Gruppe Edmund Haberbusch 30. September 2008 Businessanforderung IT Verwaltung, Produktion, Vertrieb, Logistik, Business-kritische

Mehr

Infrastruktur als Basis für die private Cloud

Infrastruktur als Basis für die private Cloud Click to edit Master title style Infrastruktur als Basis für die private Cloud Peter Dümig Field Product Manager Enterprise Solutions PLE Dell Halle GmbH Click Agenda to edit Master title style Einleitung

Mehr

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support

Diese Produkte stehen kurz vor end of support 14. Juli 2015. Extended Support Diese Produkte stehen kurz vor end of support Extended Support endet 14. Juli 2015 Produkt Bestandteile Extended Support End Datum Exchange Server 2003 Standard Edition 8. April 2014 Windows SharePoint

Mehr

Welcome & Vision. Speaker: Rey Schallberger. August 26, 2011. 1989-2011 brainwaregroup

Welcome & Vision. Speaker: Rey Schallberger. August 26, 2011. 1989-2011 brainwaregroup Welcome & Vision Speaker: Rey Schallberger August 26, 2011 1 1989-2011 brainwaregroup Lokalität Plenum & Technical Track Round table Solutions Track Demo Stände 2 1989-2011 brainwaregroup Wettbewerb Visitenkarte

Mehr

Systems Management bei ZFLS

Systems Management bei ZFLS ZF Lenksysteme GmbH ZF Lenksysteme GmbH FIR Thilo Helmig & Stefan Zeul 02.10.2009 Systems Management bei ZFLS Abt.: Design 29.09.2009 1 vorlage.ppt ZF Lenksysteme GmbH Agenda ZF Lenksysteme stellt sich

Mehr

Bewältigen von IT-Risiken zur Förderung des Unternehmenswachstums

Bewältigen von IT-Risiken zur Förderung des Unternehmenswachstums Symantec Enterprise Support Services Bewältigen von IT-Risiken zur Förderung des Unternehmenswachstums Enterprise Support Services Die Anforderungen an IT-Umgebungen steigen ständig. Die Einhaltung immer

Mehr

Gemeinsame Geschäftsmöglichkeiten

Gemeinsame Geschäftsmöglichkeiten Gemeinsame Geschäftsmöglichkeiten 4S - Server, Storage, Service und Solutions Patrick Echle / Dirk Eichblatt Director Product Marketing / Director Portfolio Management Data Center Systems, Fujitsu Technology

Mehr

Setzt neue Maßstäbe. Der Servicekatalog von Kapsch.

Setzt neue Maßstäbe. Der Servicekatalog von Kapsch. Kapsch BusinessCom DE Setzt neue Maßstäbe. Der Servicekatalog von Kapsch. always one step ahead Alles auf einen Blick: Im Kapsch Servicekatalog. Unser Prinzip lautet: Consult Integrate Operate. Wir beraten

Mehr

Leitfaden für das neue HP Customer Support Services Portfolio

Leitfaden für das neue HP Customer Support Services Portfolio Leitfaden für das neue HP Customer Support s Portfolio HP Customer Support s In der heutigen Geschäftswelt werden immer komplexere Anforderungen an Sie gestellt: mehr Zuverlässigkeit, mehr Flexibilität

Mehr

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod

Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Der Weg zur modernen IT-Infrastruktur mit FlexPod Das Herzstück eines Unternehmens ist heutzutage nicht selten die IT-Abteilung. Immer mehr Anwendungen

Mehr

WINDOWS SERVER 2003 NEUERUNGEN WINDOWS SERVER 2012 UND VORTEILE DER MIGRATION. www.softline-solutions.de

WINDOWS SERVER 2003 NEUERUNGEN WINDOWS SERVER 2012 UND VORTEILE DER MIGRATION. www.softline-solutions.de WINDOWS SERVER 2003 NEUERUNGEN WINDOWS SERVER 2012 UND VORTEILE DER MIGRATION www.softline-solutions.de NEUERUNGEN IM WINDOWS SERVER 2012 Neuerung Beschreibung Vorteile Core Installation Installation ohne

Mehr

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice.

Copyright 2015 Hewlett-Packard Development Company, L.P. The information contained herein is subject to change without notice. Schritt für Schritt in das automatisierte Rechenzentrum Converged Management Michael Dornheim Mein Profil Regional Blade Server Category Manager Einführung Marktentnahme Marktreife Bitte hier eigenes Foto

Mehr

Einführung Provider Service Catalog

Einführung Provider Service Catalog Einführung Provider Catalog Peter Signer Siemens IT Solutions and s AG Head of Business Excellence Copyright Siemens AG 2010. Alle Rechte vorbehalten. Agenda Siemens IT Solutions & s AG Marktdynamik ITIL

Mehr

Systems Management Competence

Systems Management Competence Systems Management Competence Unternehmenspräsentation 17.02.2011 1 GAIN mbh, Hamburg Best Practice in Systems Management Solutions Konzepte GAIN entwickelt Konzepte für kundenindividuelle Anforderungen

Mehr

Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter

Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter Wege in die private Cloud: Die Lösung von INNEO auf Basis von FlexPod Datacenter Agenda Herausforderungen im Rechenzentrum FlexPod Datacenter Varianten & Komponenten Management & Orchestrierung Joint Support

Mehr

NTS Support Level für Cisco Hardware

NTS Support Level für Cisco Hardware xnbd xnbd NTS Level für Cisco Hardware MANAGED SERVICE Telefonische Hotline Email Hotline (support@nts.eu) Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr 00:00 bis 24:00, 365 Tage im Jahr 4 Stunden Reaktionszeit

Mehr

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen

Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Cloud Computing PaaS-, IaaS-, SaaS-Konzepte als Cloud Service für Flexibilität und Ökonomie in Unternehmen Name: Manoj Patel Funktion/Bereich: Director Global Marketing Organisation: Nimsoft Liebe Leserinnen

Mehr

Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure

Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure Heute wissen, was morgen zählt IT-Strategie 4.0: Service defined Infrastructure Persönlicher CrewSupport Realtime-Monitoring mittels Crew ServiceBox Der Star: Die Crew CrewAcademy / CrewSpirit Exzellenz

Mehr

Firmenpräsentation. (Stand: Februar 2015) Hauptsitz Globix Vertriebs GmbH & Co. KG Willich. Vertriebsniederlassung Süd. Vertriebsniederlassung Ost

Firmenpräsentation. (Stand: Februar 2015) Hauptsitz Globix Vertriebs GmbH & Co. KG Willich. Vertriebsniederlassung Süd. Vertriebsniederlassung Ost Firmenpräsentation (Stand: Februar 2015) Leistungsüberblick Zielsetzung Kundenreferenzen Lösungsportfolio Hardware (neu & refurbished) Wartungsservice Reparatur Datenübertragungsmodule USV-Systeme Referenzkunden

Mehr

Fit@Work Workshop: HP-Services zur optimalen Absicherung Ihrer IT-Infrastruktur

Fit@Work Workshop: HP-Services zur optimalen Absicherung Ihrer IT-Infrastruktur Fit@Work Workshop: HP-Services zur optimalen Absicherung Ihrer IT-Infrastruktur Dipl.-Kffr. (FH) Mandy Engelmann Servicemanagerin IBH IT-Service GmbH Gostritzer Str. 67a 01217 Dresden service@ibh.de www.ibh.de

Mehr

Klicken. Microsoft. Ganz einfach.

Klicken. Microsoft. Ganz einfach. EMC UNIFIED STORAGE FÜR VIRTUALISIERTE MICROSOFT- ANWENDUNGEN Klicken. Microsoft. Ganz einfach. Microsoft SQL Server Microsoft SQL Server-Datenbanken bilden die Basis für die geschäftskritischen Anwendungen

Mehr

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service

EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service EffiLink Remote Service System Vernetzen Sie sich mit perfektem Service 2 Vernetzte Sicherheit EffiLink von Bosch Profitieren Sie von effektiven Serviceleistungen aus der Ferne Sicherheit ist nicht nur

Mehr

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services

Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Ihre Business-Anwendungen in besten Händen Fujitsu Application Services Worauf Sie sich verlassen können: Hochzuverlässigkeit. Qualitätssprünge. Effizienzsteigerung. Starten Sie jetzt. Jederzeit. Bei Ihnen

Mehr

Cisco Small Business Services und Support. 2011 Cisco und/oder Partnerunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Cisco Vertraulich 1

Cisco Small Business Services und Support. 2011 Cisco und/oder Partnerunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Cisco Vertraulich 1 Cisco Small Business Services und Support 2011 Cisco und/oder Partnerunternehmen. Alle Rechte vorbehalten. Cisco Vertraulich 1 Vorteil und Gewinn für den Partner Praxiswissen Managed Service 4 Praxiswissen

Mehr

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete.

REIMER Systemhaus. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Senken Sie Ihre IT-Kosten durch unsere IT-Komplettpakete. Standardisierte Administration des IT-Service inkl. Soft- und Hardware in überragender Qualität zu unschlagbaren Konditionen!! Komplett ab 39,50.

Mehr

Systems Management Competence Unternehmenspräsentation

Systems Management Competence Unternehmenspräsentation Systems Management Competence Unternehmenspräsentation -Kooperationspartner Best Practice in Systems Management Solutions Konzepte GAIN entwickelt Konzepte für kundenindividuelle Anforderungen auf Basis

Mehr

MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter

MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter MTF Ihr Weg zum modernen Datacenter Beat Ammann Rico Steinemann Agenda Migration Server 2003 MTF Swiss Cloud Ausgangslage End of Support Microsoft kündigt den Support per 14. Juli 2015 ab Keine Sicherheits-

Mehr

Thema. "One fits all Datacenter für KMU" achermann ict-services ag Stadthofstrasse 4 Postfach 6811 6000 Luzern 6 +41 41 417 11 11

Thema. One fits all Datacenter für KMU achermann ict-services ag Stadthofstrasse 4 Postfach 6811 6000 Luzern 6 +41 41 417 11 11 Thema "One fits all Datacenter für KMU" achermann ict-services ag Stadthofstrasse 4 Postfach 6811 6000 Luzern 6 +41 41 417 11 11 After Work Tec Event - One fits all Datacenter für KMU Agenda: 16.10 Uhr

Mehr

ivu. Software as a Service

ivu. Software as a Service ivu.cloud Software AS A Service Software und BetrieBSführung aus EIner Hand Leistungsfähige Standardprodukte, kompetenter Support und zuverlässiges Hosting. IVU.cloud SOFTWARE AS A SERVICE Skalierbar,

Mehr

PROFI MANAGED SERVICES

PROFI MANAGED SERVICES S assuretsm Webcast Darmstadt 27.09.2013 Hans Larcén AGENDA PROFI Managed Services Serviceablauf und SLAs Ihre Vorteile Unser Vorgehensmodell assuretsm 2 MANAGED SERVICE Übernahme des operativen Betriebs

Mehr

In kritischen Situationen zuverlässig. ProSupport Plus. Der erstklassige Support-Service von Dell.

In kritischen Situationen zuverlässig. ProSupport Plus. Der erstklassige Support-Service von Dell. In kritischen Situationen zuverlässig. Plus Der erstklassige Support-Service von. Plus ermöglicht es, die Leistung und Stabilität wichtiger Systeme durch Umgebungsintelligenz und durch das richtige Know-how

Mehr

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio

Cisco erweitert Gigabit-Ethernet-Portfolio Seite 1/6 Kleine und mittelständische Unternehmen Neue 1000BaseT-Produkte erleichtern die Migration zur Gigabit-Ethernet- Technologie WIEN. Cisco Systems stellt eine Lösung vor, die mittelständischen Unternehmen

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation GfK System GmbH im Überblick Warum GfK System GmbH GfK System GmbH Services Konzept Partnerstatus & Portfolio Vertrieb Service Support Ihr Partner für Kommunikation Damit aus Strategien

Mehr

EDV-Dienstleistung für Industrie und Handel

EDV-Dienstleistung für Industrie und Handel EDV-Dienstleistung für Industrie und Handel Wir vereinfachen Ihre Geschäftsprozesse Die Bedeutung der elektronischen Datenverarbeitung, insbesondere für Klein- und mittelständische Unternehmen, nimmt ständig

Mehr

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business

SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN. Protection Service for Business SCHÜTZEN SIE IHR UNTERNEHMEN, WO AUCH IMMER SIE SICH BEFINDEN Protection Service for Business WIR LEBEN IN EINER MOBILEN WELT WLAN Fußgänger Heute verwenden wir mehr Geräte und nutzen mehr Verbindungen

Mehr

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt

Magirus der IT-Infrastruktur und -Lösungsanbieter. Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf. Seite 1. 03.5. Frankfurt Herzlich willkommen! 17.4. München 26.4. Düsseldorf Seite 1 03.5. Frankfurt Optimierung von IT-Infrastrukturen durch Serverund Storage-Virtualisierung IT-Infrastruktur- und -Lösungsanbieter Produkte, Services

Mehr

Die Cloud und ihre Möglichkeiten. Ihre Cloud- Optionen. Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen

Die Cloud und ihre Möglichkeiten. Ihre Cloud- Optionen. Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Die Cloud und ihre Möglichkeiten Ihre Cloud- Optionen Erleben Sie die Zukunft schon jetzt ganz nach Ihren Vorstellungen Eine Lösung, die zu Ihnen passt Bei HP glauben wir nicht an einen für alle passenden,

Mehr

DeskView Advanced Migration. Effektive Unterstützung von Roll Outs und Migrationen

DeskView Advanced Migration. Effektive Unterstützung von Roll Outs und Migrationen DeskView Advanced Migration Effektive Unterstützung von Roll Outs und Migrationen Einleitung 1 Das Portfolio von Fujitsu Technology Solutions Managed Infrastructure Managed Data Center Managed Maintenance

Mehr

Netzwerke bei AS/point

Netzwerke bei AS/point Netzwerke bei AS/point AS/point GmbH http://www.aspoint.de 1 Das Netzwerk ist das Rückgrat von Geschäfts- und Produktionsprozessen im modernen Unternehmen Wir stärken und schützen Ihr Netzwerk! AS/point

Mehr

IBM DB2 für Ihre SAP-Landschaft

IBM DB2 für Ihre SAP-Landschaft IBM DB2 für Ihre SAP-Landschaft Die Lösungen der PROFI AG Senken auch Sie Ihre SAP-Betriebskosten um bis zu 30 Prozent Kosten senken Ihre Herausforderungen Durch wachsende Datenmengen in den SAP-Systemen

Mehr

Konzentrieren Sie sich...

Konzentrieren Sie sich... Konzentrieren Sie sich... ...auf Ihr Kerngeschäft! Setzen Sie mit sure7 auf einen kompetenten und flexiblen IT-Dienstleister und konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenz. Individuell gestaltete IT-Konzepte

Mehr

Zuverlässiger IT-Service und Support Wir haben Ihr EDV-System im Griff.

Zuverlässiger IT-Service und Support Wir haben Ihr EDV-System im Griff. Zuverlässiger IT-Service und Support Wir haben Ihr EDV-System im Griff. Überblick über unser Leistungsspektrum Wir kümmern uns um Ihre EDV-Anlage. Die IT muss laufen, zu jeder Zeit. Das ist die Anforderung

Mehr

Oracle Database 10g Die RAC Evolution

Oracle Database 10g Die RAC Evolution Oracle Database 10g Die RAC Evolution Markus Michalewicz BU Database Technologies ORACLE Deutschland GmbH 2 Page 1 www.decus.de 1 RAC-Revolution, RAC-Evolution & Computing Oracle8i mit OPS Oracle9i Rel.

Mehr

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com

Automotive. Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Automotive Competence Center Automotive. IT-Know-how. IT-Dienstleistungen. IT-Personal. www.ipsways.com Fakten zur IPSWAYS Gruppe > Gründung 1988 als Softwarehaus > Hauptsitz in Mainz > Niederlassungen

Mehr

LANDESK BENUTZER-ORIENTIERTE IT. Tobias Schütte, Alliance Manager

LANDESK BENUTZER-ORIENTIERTE IT. Tobias Schütte, Alliance Manager LANDESK BENUTZER-ORIENTIERTE IT Tobias Schütte, Alliance Manager LANDESK Software Solide Basis Hohe Profitabilität 20%+ Wachstum Marktführer, Ausgezeichnete Produkte 698% ROI in 3 Jahren, 5.1 month payback:

Mehr

Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für CISCO-Produkte -Erwerb über einen IBM Business Partner-

Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für CISCO-Produkte -Erwerb über einen IBM Business Partner- Leistungsbeschreibung IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für CISCO-Produkte -Erwerb über einen IBM Business Partner- Stand Februar 2015 Die IBM Managed Maintenance Solution (MMS) für Cisco-Produkte

Mehr