Westfälische Wilhelms-Universität Münster Wahlergebnis Sommersemester 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Westfälische Wilhelms-Universität Münster Wahlergebnis Sommersemester 2015"

Transkript

1 Westfälische Wilhelms-Universität Münster Sommersemester 2015 Senat Studierende FB 01 - FB 04 (Listenwahl, 1 Sitz) Zahl der Wahlberechtigten: Zahl der Wähler: 534 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 52 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 482 Wahlbeteiligung: 4.2 % Liste 1: Aktiv für Euch: RCDS und LHG Liste 2: Kritische Studierende Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Liste 1: "Aktiv für Euch: RCDS und LHG" Scholtyssek, Nadja 70 gewählt Gröhe, Bernhard 42 Vertretung Finkmann, Anne 32 Vertretung Brenk, Benedikt 31 Vertretung El Berr, Nabil 25 Vertretung Kuçi, Floriana 15 Vertretung Zuber, Conrad 11 Vertretung Voth, Viktoria 10 Vertretung Koch, Johannes 9 Vertretung

2 Liste 2: "Kritische Studierende" Buschhoff, Laura Jane 49 Bartz, Carolin 46 Stemberg, Christian 35 Steffen, Sophie 22 Döllefeld, Cedric Valentin 21 Schulze Buxloh, Julia 20 Brodhof, Marcel 17 Piszczan, Giulia 15 Uhl, Mathis 12 Studierende FB 05 (Listenwahl, 1 Sitz) Zahl der Wahlberechtigten: 3047 Zahl der Wähler: 190 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 14 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 176 Wahlbeteiligung: 6.2 % Liste 1: Unabhängige Medizinstudierende (UMed) Stimmen der Sitz an Liste: Liste 1: "Unabhängige Medizinstudierende (UMed)" Enders, Kim Vanessa 101 gewählt Rhode, Sophie Charlotte 75 Vertretung 2

3 Studierende FB 06 - FB 09, FB 15 (Listenwahl, 1 Sitz) Zahl der Wahlberechtigten: Zahl der Wähler: 466 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 33 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 433 Wahlbeteiligung: 3.4 % Liste 1: Aktiv für Euch: RCDS und LHG Liste 2: Demokratische Linke Liste Liste 3: Europa Plus Stimmen der Sitz an Liste: Liste 1: "Aktiv für Euch: RCDS und LHG" Van der Linde, Julia 38 Wiese, Gereon 15 Siegeroth, Carolin 13 Kraft, Manuel 12 Graw, Jill 11 Dymek, Christoph 9 Sarpong, Larissa 8 Guschker, Joel David 5 Liste 2: "Demokratische Linke Liste" Güney, Selma 90 gewählt Engelmann, Jan Philipp 42 Vertretung Gebhardt, Johanna 35 Vertretung Möller, Lilli Helene 28 Vertretung Braun, Marcel 27 Vertretung Davis, Linda Ann 22 Vertretung Hülemeier, Anna-Gesina 20 Vertretung Bienzeisler, Nils 16 Vertretung Engelhardt, Janine 15 Vertretung

4 Liste 3: "Europa Plus" Marx, Esther 17 Hoferber, Andreas 10 Studierende FB 10 - FB 14 (Listenwahl, 1 Sitz) Zahl der Wahlberechtigten: 9755 Zahl der Wähler: 421 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 20 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 401 Wahlbeteiligung: 4.3 % Liste 1: Eure NaWi-Fachschaften Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Liste 1: "Eure NaWi-Fachschaften" Specht, Moritz 128 gewählt Marschall, Franziska Sophie 127 Vertretung Stappers, Maik 58 Vertretung Leifeling, Frederic 46 Vertretung Parusel, Patrick (Daniel) 42 Vertretung 4

5 Fachbereichsrat Studierende FB 01 (Listenwahl, 3 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 1146 Zahl der Wähler: 26 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 4 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 57 Wahlbeteiligung: 2.2 % Liste 1: Fachschaft Evangelische Theologie 57 3 Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "Fachschaft Evangelische Theologie" Giesecke von Bergh, Friederike 14 gewählt Marquardt, Lena 13 gewählt Meixner, Julius 11 gewählt Skóra, Janina 8 Vertretung Schmidt, Marcel 7 Vertretung Olah, Istvan 4 Vertretung Studierende FB 02 (Listenwahl, 3 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 1729 Zahl der Wähler: 43 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 9 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 94 Wahlbeteiligung: 2.4 % Liste 1: Kath.-Theol. Fakultät

6 Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "Kath.-Theol. Fakultät" Hackmann, Verena Maria 16 gewählt Gocke, Thomas 13 gewählt Vietmeier, Kathrin Franziska 12 gewählt* Ratermann, Monika 12 Vertretung* Rademakers, Jonas 11 Vertretung* Haase, Konrad 11 Vertretung* Hofer, Lars 10 Vertretung Tiede, Florian D. 9 Vertretung Studierende FB 03 (Listenwahl, 3 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 5008 Zahl der Wähler: 268 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 17 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 692 Wahlbeteiligung: 5.3 % Liste 1: Aktiv für Euch: RCDS und LHG Liste 2: Kritische JuristInnen Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste:

7 Liste 1: "Aktiv für Euch: RCDS und LHG" Gröhe, Bernhard 68 gewählt Scholtyssek, Nadja 66 Vertretung El Berr, Nabil 42 Vertretung Finkmann, Anne 35 Vertretung Völkerding, Hendrik 18 Vertretung Bruns, Jana 15 Vertretung Zeller, Charlotte 14 Vertretung Schaffel, Christopher 13 Vertretung* Neuhaus, Yannick 13 Vertretung* Koch, Johannes 11 Vertretung* Petersen, Franziska Catharina 11 Vertretung* Voth, Viktoria 11 Vertretung* Wurm, Falko 10 Vertretung Voelkner, Moritz 8 Vertretung* Kemper, Sina Maria 8 Vertretung* Liste 2: "Kritische JuristInnen" Bartz, Carolin 63 gewählt Stemberg, Christian 46 gewählt Schulze Buxloh, Julia 39 Vertretung Wielenga, Lorenz 33 Vertretung Döllefeld, Cedric Valentin 29 Vertretung Voßkamp, Nils 26 Vertretung Piszczan, Giulia 21 Vertretung Höltig, Jonas 17 Vertretung Nahhass, Yasmin 15 Vertretung* Uhl, Mathis 15 Vertretung* Buchholz, Fritz 13 Vertretung Seeliger, Paul 12 Vertretung* Kilic, Dilan 12 Vertretung* Kitschen, Florian 6 Vertretung Handke, Nica 2 Vertretung Studierende FB 04 (Listenwahl, 3 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 4613 Zahl der Wähler: 196 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 15 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 512 Wahlbeteiligung: 4.2 %

8 Liste 1: aktiv engagiert studentisch: Fachschaft WiWi Liste 2: Aktiv für Euch: RCDS und LHG Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "aktiv engagiert studentisch: Fachschaft WiWi" Kuypers, Annika 83 gewählt Krause, Dominik 53 gewählt Tomasik, Laura 48 gewählt Friedel, Carolina Eileen 37 Vertretung Kühn, Hannes Hauke 35 Vertretung Brinkel, Daniel 31 Vertretung Vogelsang, Oliver 24 Vertretung Grzyb, Dennis 23 Vertretung Pendzialek, Franziska 14 Vertretung Scheider, Matthias 11 Vertretung* Banning, Maximilian 11 Vertretung* Tressler, Oliver 9 Vertretung Hinnah, Martin 8 Vertretung Schaumann, Aaron 4 Vertretung Millan Jochum, Martin 3 Vertretung Liste 2: "Aktiv für Euch: RCDS und LHG" Herzog, Eva 30 Kuçi, Floriana 29 Zuber, Conrad 19 Schleu, Jakob Leander 15 Baumann, Kilian 14 Teich, Magnus 11 8

9 Studierende FB 05 (Listenwahl, 4 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 3047 Zahl der Wähler: 190 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 6 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 671 Wahlbeteiligung: 6.2 % Liste 1: Unabhängige Medizinstudierende (UMed) Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "Unabhängige Medizinstudierende (UMed)" Cosgun, Zülfü Cem 105 gewählt Wilke, Eva Lina 90 gewählt Paul, Berit 78 gewählt Prengel, Jonas 76 gewählt Struk, Thaddäus Ernst Friedrich 55 Vertretung Voß, Noemi Tanja 51 Vertretung Pape, Jan-Niklas 43 Vertretung Lauterbach, Berit Larissa 42 Vertretung Epe, Katharina Hannah 34 Vertretung Jazmati, Tarek 32 Vertretung Vinayahalingam, Shankeeth 28 Vertretung Schulze Lammers, Sophia Caroline 23 Vertretung Neuse, Carl Jannes 14 Vertretung

10 Studierende FB 06 Wahlkreis I (Listenwahl, 2 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 1822 Zahl der Wähler: 110 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 10 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 172 Wahlbeteiligung: 6.0 % Liste 1: Eure Fachschaften (Soz, Pol, KoWi) Liste 2: Baracke renovieren - LHG wählen! Stimmen der Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "Eure Fachschaften (Soz, Pol, KoWi)" Güney, Selma 40 gewählt Potthoff, Jan 38 gewählt Meditz, Michèle 23 Vertretung Elz, Helena 20 Vertretung Kucza, Thomas 12 Vertretung Schneiß, Daniel 9 Vertretung Türk, Damaris 6 Vertretung* Deffner, Fabian 6 Vertretung* Liste 2: "Baracke renovieren - LHG wählen!" Siegeroth, Carolin 9 Wiese, Gereon 6 Guschker, Joel David 3

11 Studierende FB 06 Wahlkreis II (Listenwahl, 1 Sitz) Zahl der Wahlberechtigten: 1345 Zahl der Wähler: 26 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 8 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 18 Wahlbeteiligung: 1.9 % Liste 1: Fachschaft Pädagogik 18 1 Stimmen der 8 1. Sitz an Liste: Liste 1: "Fachschaft Pädagogik" Michalke, Sophie 9 gewählt Brunn, Hannah-Celine 5 Vertretung Simon, Anja 4 Vertretung Studierende FB 07 Wahlkreis I (Listenwahl, 1 Sitz) Zahl der Wahlberechtigten: 867 Zahl der Wähler: 34 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 2 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 32 Wahlbeteiligung: 3.9 % Liste 1: Fachschaft Psychologie 32 1 Stimmen der Listen: Sitz an Liste:

12 Liste 1: "Fachschaft Psychologie" Merrath, Frieda 16 gewählt* Kazarovytska, Fiona 16 Vertretung* Studierende FB 07 Wahlkreis II (Listenwahl, 2 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 619 Zahl der Wähler: 13 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 1 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 22 Wahlbeteiligung: 2.1 % Liste 1: Institut für Sportwissenschaft 22 2 Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "Institut für Sportwissenschaft" Schubbert, Peter 11 gewählt Schröder, Matthias 6 gewählt Schenk, Daniel 5 Vertretung Studierende FB 08 (Listenwahl, 3 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 3184 Zahl der Wähler: 127 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 18 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 279 Wahlbeteiligung: 3.9 %

13 Liste 1: Oliver Heuchel 18 0 Liste 2: Fachschaften FB Stimmen der Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "Oliver Heuchel" Heuchel, Oliver 18 Liste 2: "Fachschaften FB08" Hagen, Laura 50 gewählt Witt, Valerie 40 gewählt Oberdieck, Lara Sophie 37 gewählt Nowak, Lars 33 Vertretung Probst, Florian Maximilian 29 Vertretung Holzmüller, Hendrik 25 Vertretung Friedt, Daniel 21 Vertretung Plettenberg, Jan-Erik 18 Vertretung Alex, Lukas 8 Vertretung Studierende FB 09 Wahlkreis I (Listenwahl, 1 Sitz) Zahl der Wahlberechtigten: 2379 Zahl der Wähler: 66 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 8 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 58 Wahlbeteiligung: 2.7 % Liste 1: Fachschaft Lehramt GHR

14 Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Liste 1: "Fachschaft Lehramt GHR" Gippert, Christina 44 gewählt Jansen-Asal, Florian Cihan 14 Vertretung Studierende FB 09 Wahlkreis II (Listenwahl, 1 Sitz) Zahl der Wahlberechtigten: 1681 Zahl der Wähler: 36 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 18 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 18 Wahlbeteiligung: 2.1 % Liste 1: Europa Plus 18 1 Stimmen der 8 1. Sitz an Liste: Liste 1: "Europa Plus" Marx, Esther 15 gewählt Hoferber, Andreas 3 Vertretung 14

15 Studierende FB 09 Wahlkreis III (Listenwahl, 1 Sitz) Zahl der Wahlberechtigten: 1441 Zahl der Wähler: 44 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 18 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 26 Wahlbeteiligung: 3.0 % Liste 1: Kathrin Lattemann 5 0 Liste 2: Philologie Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Liste 1: "Kathrin Lattemann" Lattemann, Kathrin 5 Liste 2: "Philologie" Cieply, Isea 8 gewählt* Cohrs, Denis 8 Vertretung* Fuhrmann, Marycel 5 Vertretung Studierende FB 10 (Listenwahl, 3 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 2345 Zahl der Wähler: 98 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 5 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 254 Wahlbeteiligung: 4.1 % Liste 1: Liste Mathe & Informatik 254 3

16 Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "Liste Mathe & Informatik" Steinhorst, Phil 58 gewählt Delicaris, Joanna 31 gewählt Parusel, Patrick (Daniel) 26 gewählt Irle, Maren 24 Vertretung Drerup, Stefanie 22 Vertretung* Küpper, Florian 22 Vertretung* Ortmeier, Hannes 18 Vertretung Isenburg, Lena 16 Vertretung Raabe, Henning 11 Vertretung* Lambertz, Arne 11 Vertretung* Masopust, Marina-Kristin 8 Vertretung Buttler, Juliane 7 Vertretung Studierende FB 11 (Listenwahl, 3 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 1981 Zahl der Wähler: 74 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 3 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 172 Wahlbeteiligung: 3.7 % Liste 1: Liste Stimmen der Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste:

17 Liste 1: "Liste 42" Röttger, Adriana 40 gewählt Buß, Axel 36 gewählt Stappers, Maik 30 gewählt Eschmann, Lukas 24 Vertretung* Seitzer, Benedikt 24 Vertretung* Hofschröer, Bernd 18 Vertretung Studierende FB 12 (Listenwahl, 3 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 2398 Zahl der Wähler: 109 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 2 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 290 Wahlbeteiligung: 4.5 % Liste 1: Fachbereichsrat Chemie und Pharmazie Liste 2: Fachschaft Pharmazie Stimmen der Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "Fachbereichsrat Chemie und Pharmazie" Harmeyer, Natalie 41 gewählt Jimenez-Negro, Elena 39 gewählt Will, Jonas Maurice 33 Vertretung* Kara, Medine 33 Vertretung* Repke, Julian 20 Vertretung Gehrenkemper, Lennart 17 Vertretung

18 Liste 2: "Fachschaft Pharmazie" Hoferichter, Carolin 52 gewählt Teplytska, Olga 34 Vertretung Do Ngoc, Tung 21 Vertretung Studierende FB 13 (Listenwahl, 3 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 1430 Zahl der Wähler: 53 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 5 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 127 Wahlbeteiligung: 3.7 % Liste 1: Blumenkinder Stimmen der Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "Blumenkinder" Wollenweber, Tassilo 31 gewählt Pütter, Katharina Mareike 22 gewählt Berk, Katrin 19 gewählt* Sicking, Kevin Friedhelm 19 Vertretung* Schmidt-Hutten, Lena 15 Vertretung Schröder, Nicolas 12 Vertretung Häder, Ann-Christin 9 Vertretung 18

19 Studierende FB 14 (Listenwahl, 3 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 1601 Zahl der Wähler: 86 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 3 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 201 Wahlbeteiligung: 5.3 % Liste 1: GeLaGe Stimmen der Listen: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "GeLaGe" Specht, Moritz 48 gewählt Milde, Theresa 40 gewählt Zellmer, Ursula Ronja 22 gewählt* Lechler, Sarah 22 Vertretung* Konschak, Luca 21 Vertretung Rohtermundt, Christopher 18 Vertretung Lehnert, Stephanie Sylke 17 Vertretung Waag, Milena 13 Vertretung Studierende FB 15 (Listenwahl, 2 Sitze) Zahl der Wahlberechtigten: 274 Zahl der Wähler: 7 Zahl der ungültigen Stimmzettel: 0 Zahl der gültigen Stimmen insgesamt: 13 Wahlbeteiligung: 2.5 % Liste 1: Fachbereich

20 Stimmen der 0 1. Sitz an Liste: Sitz an Liste: Liste 1: "Fachbereich 15" Müller, Philipp 6 gewählt Oppermann, Lukas 3 gewählt* Eiermanns, Laura 2 Vertretung* Hufschmidt, Tamar Sharon 2 Vertretung 20

21 Wahlbeteiligung der Studierenden bei der Wahl 2015 für den Senat und Fachbereichsrat Senat Wahlkreis Wahlberechtigte Wähler ungültige Stimmzettel gültige Stimmen Gesamt Wahlbeteiligung in % Senat 4,14 Wahlkreis Wahlberechtigte Wähler ungültige Stimmzettel gültige Stimmen Fachbereichsrat 4, Wahlkreis I Wahlkreis II Wahlkreis I Wahlkreis II Wahlkreis I Wahlkreis II Wahlkreis III Gesamt Fachbereichsrat

22 Die vorgenannten se sind gemäß 22 der Wahlordnung für die Fachbereichsräte/den Senat vom , zuletzt geändert am , durch den Zentralen Wahlausschuss in seiner Sitzung am , Uhr, bestätigt worden. Dieses wird hiermit amtlich bekanntgemacht. Die Wahl kann gemäß 23 der Wahlordnung für die Fachbereichsräte/den Senat spätestens bis Donnerstag, den 9. Juli 2015 (24.00 Uhr), durch schriftlich bei dem vom Senat gebildeten Wahlprüfungsausschuss einzulegenden Einspruch angefochten werden. Maßgeblich ist das Datum des Poststempels, soweit der Einspruch durch die Post befördert worden ist. Die amtliche Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahlen zu den Fachbereichsräten erfolgt durch Aushang im Schloss. Der Wahlleiter Dr. Weiß Die Bekanntmachung des Wahlleiters wird hiermit veröffentlicht. Die Rektorin der Universität Prof. Dr. U. Nelles Münster,

Vereinsmeisterschaften 2008 am 20.11. +25.11.2008

Vereinsmeisterschaften 2008 am 20.11. +25.11.2008 Wettkampfbecken 5 Bahnen à 25m normale Leinen Handzeitnahme Temperatur: 28 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 50m Schmetterling

Mehr

Abschnitt 1 25m Seepferdchenrennen männlich

Abschnitt 1 25m Seepferdchenrennen männlich Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf 9 Wettkampf 10 Wettkampf 11 25m Seepferdchenrennen weiblich 25m Seepferdchenrennen

Mehr

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn!

Offizielle Ergebnisliste 4. Mitterberger Triathlon den jeder konn! Mitterberg Ort und Datum: Mitterberg, 01.07.2012 Veranstalter: Steirischer Skiverband (5000) Durchführender Verein: Union Sportverein Mitterberg Triathlon Kampfgericht: Gesamtleitung: Chefkampfrichter:

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Nachricht vom 24.11.2011 17:41 Vossloh AG: Veröffentlichung gemäß 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung Vossloh AG 24.11.2011 17:41 Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt

Mehr

Spyder-Cup 2014 Vielseitigkeitslauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Spyder-Cup 2014 Vielseitigkeitslauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Organisator: wsv - Bezirk Nordrhein KAMPFGERICHT Schiedsrichter R.Henkel... NR Rennleiter U.Schubert... NR Trainer-Vertreter S.Niehüser... wsv TECHNISCHE DATEN Streckenname Start Ziel Höhendifferenz Streckenlänge

Mehr

Vorname Name Studiengang Angestrebter Abschluss. Analytische Chemie und Qualitätssicherung Analytische Chemie und Qualitätssicherung

Vorname Name Studiengang Angestrebter Abschluss. Analytische Chemie und Qualitätssicherung Analytische Chemie und Qualitätssicherung Hochschule Bonn-Rhein-Sieg University of Applied Sciences Presseinfo 10. Dezember 2014 025/00/12-2014 TV2 Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin Tel. +49 2241 865-641, Fax: + 49 2241 865-86 41 eva.tritschler@h-bonn-rhein-sieg.de

Mehr

Physikalisches Praktikum fur Fortgeschrittene

Physikalisches Praktikum fur Fortgeschrittene 9 8 0 0 (Stand: 0-Apr-0 ::9 ) Einteilung der n vorlesungsfreie Zeit Sommersemester 0 Teil 8 0 Sommersemester 0 8 9 0 9 Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch

Mehr

Vollversammlung Fachschaft Informatik

Vollversammlung Fachschaft Informatik Vollversammlung Fachschaft Informatik TU Kaiserslautern Sitzungsleitung: Janina Bormann 25.01.2012 Tagesordnung 0 Festlegung der Tagesordnung 2 1 Mitteilungen 2 2 Rechenschaftsbericht des FSR 2 3 Infos

Mehr

Gedruckt am 30.04.2013 um 12:16 Seite 1 55. Akademisches Leichtathletik-Sportfest Greifswald, am Samstag, 4. Mai 2013. 1.

Gedruckt am 30.04.2013 um 12:16 Seite 1 55. Akademisches Leichtathletik-Sportfest Greifswald, am Samstag, 4. Mai 2013. 1. Gedruckt am 30.04.2013 um 12:16 Seite 1 1. LAV Rostock 1 Borgmann Eva (1998, W) Starts: 1 Block Sprint/Sprung (W15, Riege 1) 0 2 Buchwald Magnus (2000, M) Starts: 1 Block Basis (M13, Riege 1) 0 3 Hagemann

Mehr

Meldeergebnis 8. Hofheimer Frühjahrsmeeting 10.05.2015

Meldeergebnis 8. Hofheimer Frühjahrsmeeting 10.05.2015 Anzahl der Meldungen Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Meldeergebnis Verein DSV-Id Verband Teilnehmer Abs.1 Abs.2 Gesamt Hofheimer SC 4972 7 16/15

Mehr

Wahlprotokoll der studentischen Wahlen im Sommersemester 2015

Wahlprotokoll der studentischen Wahlen im Sommersemester 2015 Wahlprotokoll der studentischen Wahlen im Sommersemester 2015 Wahlbeteiligung 18% Wahlbeteiligung 16% 14% 12% 10% 8% 6% 4% 2% 0% KuWi WiWi Jura Gesamt Fakultät Studierende Wähler/innen In % Kulturwissenschaften

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

Ergebnisprotokoll. Sportfest für MINIS. 21. Juni 2014

Ergebnisprotokoll. Sportfest für MINIS. 21. Juni 2014 Ergebnisprotokoll Sportfest für MINIS 21. Juni 2014 Beginn/Ende Wetter Teilnehmer Wettkampfleitung Auswertung 9:30 Uhr /13:00 Uhr 11 C, bedeckt 108 Schüler/innen (bis 11 Jahre) Helke Schlundt Dolores Perschke

Mehr

Protokoll des Kinderschwimmfest 2014 des Schwimmverein Hesel am 22.03.2014 im Hallenbad der Gemeinde Hesel. 3 durch Leinen getrennt

Protokoll des Kinderschwimmfest 2014 des Schwimmverein Hesel am 22.03.2014 im Hallenbad der Gemeinde Hesel. 3 durch Leinen getrennt Protokoll des Kinderschwimmfest 2014 des Schwimmverein Hesel am 22.03.2014 im Hallenbad der Gemeinde Hesel Bahnen: Länge: Temperatur : Zeitnahme: 3 durch Leinen getrennt 16 2/3 Meter 28 Grad Handzeitnahme

Mehr

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 28 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf

Mehr

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer

DEUTSCHE HOCHSCHULMEISTERSCHAFTEN 2009 Rennrad (Straßen-Einer) Ausrichter: DSHS Köln 01. August 2009 Nürburgring Ergebnis Männer Ergebnis Männer 1 3031 Hench, Christoph WG Würzburg DHM 1 03:16:46.956 2 3039 Schweizer, Michael FHöV NRW Köln DHM 2 03:16:55.261 00:00:08 3 3043 Schmidmayr, Simon HS Rosenheim DHM 3 03:16:55.346 00:00:08

Mehr

SKI- UND SNOWBOARDRENNEN VOM 19.02.2015 IN BELLWALD

SKI- UND SNOWBOARDRENNEN VOM 19.02.2015 IN BELLWALD Ski Gäste Kinder 1 1 Stefan Radojevic 00:37.86 2 250 Leon 00:39.19 3 247 Viktor 00:40.40 4 248 Nicolas 00:41.45 Ski Gäste Erwachsene 1 3 Patrick Völlm 00:29.30 2 2 Kaba Dalla Lana 00:30.30 Snowboard Level

Mehr

Neues von den Aachener Stipendiaten - 1 - Ausgabe 24, Juni 2010

Neues von den Aachener Stipendiaten - 1 - Ausgabe 24, Juni 2010 Neues von den Aachener Stipendiaten - 1 - Ausgabe 24, Juni 2010 Liebe Leserinnen und Leser, Diese Ausgabe möchten wir nutzen, alle Stipendiaten vorzustellen, die aktuell dem Stipendienprogramm angehören.

Mehr

10 10 10 30 P 2 Schibler Marlon 0 2 0 2 3 O Budokan Basel. 0 7 0 7 O 3 Borger Alex 0 0 0 0 4 L Budokan Basel 0 0 0 0

10 10 10 30 P 2 Schibler Marlon 0 2 0 2 3 O Budokan Basel. 0 7 0 7 O 3 Borger Alex 0 0 0 0 4 L Budokan Basel 0 0 0 0 Kategorie U11-24kg ec2014 A 1 Suter Moritz 2 2 2 6 1 Budokan Basel 10 10 10 30 P 2 Schibler Marlon 0 2 0 2 3 O Budokan Basel 0 7 0 7 O 3 Borger Alex 0 0 0 0 4 L Budokan Basel 0 0 0 0 4 Mathis Friedrich

Mehr

18. Neptun Kurzbahn-Meeting mit Langstreckenpokal 2014

18. Neptun Kurzbahn-Meeting mit Langstreckenpokal 2014 18. Neptun Kurzbahn-Meeting mit Langstreckenpokal 2014 Samstag 18.01.2014 und Sonntag 19.01.2014 Meldeergebnis Holzverarbeitung & Innenausbau Meisterbetrieb seit über 20 Jahren Am Quellberg 13 45665 Recklinghausen

Mehr

Im Deutschen Turnerbund P R O T O K O L L

Im Deutschen Turnerbund P R O T O K O L L Im Deutschen Turnerbund Fachgebiet Schwimmen P R O T O K O L L zum landesoffenen Jahrgangsschwimmen der Schüler, Jugend, Junioren und Altersklasse am Sonntag, den 20. Februar 2011 Ort Veranstalter Ausrichter

Mehr

Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Temperatur: 28 C

Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Temperatur: 28 C Kampfgericht Abschnitt 1 Position Name Verein Schiedsrichter Bölcke, Jan-Peter Schwimmverein Detmold Starter Harte, Siegfried Schwimmverein Detmold Schwimmrichter 1 Bölcke, Jan-Peter Schwimmverein Detmold

Mehr

20.OTTO-Pokal, Sachsenmeisterschaft im Orientierungstauchen 2006 P R O T O K O L L

20.OTTO-Pokal, Sachsenmeisterschaft im Orientierungstauchen 2006 P R O T O K O L L P R O T O K O L L Veranstalter: Ausrichter: Zeit: 27. 28. Mai 2006 Ort: Olbasee / Kleinsaubernitz bei Bautzen Durchschn. Wassertiefe: 7 m Lufttemperatur : 16 grd C Horizontale Sicht: 2 m Wassertemperatur

Mehr

Liberale Hochschulgruppe (LHG)

Liberale Hochschulgruppe (LHG) Listen für die Wahl zum Studierendenparlament 1 Liberale Hochschulgruppe (LHG) 1 Gereon Wiese Politik und Recht, Chinastudien LHG, AFS, CV 2 Dilara Parlak Kultur.u.Sozialanthrop., Ökonomik Kabarett Notbremse

Mehr

ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2013. Aus dem Inhalt:

ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2013. Aus dem Inhalt: ELSA Alumni Deutschland e.v. Newsletter Oktober 2013 Aus dem Inhalt: Neues von ELSA-Deutschland: ** GV Bericht / Umzug von ELSA-D ** ** Gesucht: Fall für die EDMC-Regionalrunde ** ** Aktuelle Infos aus

Mehr

1,28 Euro 2,50 DM LUST (6) LHG (2) Unabs (15) RCDS (5) Jusos (11) AL (12) Unabs (12) Jusos (1) RCDS (1) Das offizielle Mitteilungsblatt der WiSo-Fachschaft erscheint in der Vorlesungszeit

Mehr

Gesamtbulletin. Schulmeisterschaften im Ringen. Ralf Diener, Vizepräsident Sport Saarländischer Ringer Verband e.v. 25.11.2010

Gesamtbulletin. Schulmeisterschaften im Ringen. Ralf Diener, Vizepräsident Sport Saarländischer Ringer Verband e.v. 25.11.2010 Gesamtbulletin 2010 Schulmeisterschaften im Ringen Ralf Diener, Vizepräsident Sport Saarländischer Ringer Verband e.v. 25.11.2010 Veranstalter: Ministerium für Bildung Ausrichter: Saarländischer Ringer-Verband

Mehr

Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr

Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr Schiedsrichter Protokollführer SC Gelsenkirchen 04 e.v. Seite 7 Wettkampf 9-25m Freistil weiblich Wettkampf 10-25m Freistil männlich Wettkampf 11-50m

Mehr

FSV-Sitzungsprotokoll vom 11.12.2012

FSV-Sitzungsprotokoll vom 11.12.2012 FSV-Sitzungsprotokoll vom 11.12.2012 Tagesordnung 1. Genehmigung des Protokolls der Sitzung vom 13.11.2012 2. Kommissionen 3. Wiki- Aktualisierung 4. Antrag über Ausgaben des FSV Etats 5. Bericht von der

Mehr

Platz Schwimmerin Jg. Verein Punkte

Platz Schwimmerin Jg. Verein Punkte VM 2014 Jahrgang 2009 weiblich VM 2014 Jahrgang 2008 weiblich Jegel, Marta 2008 SG Bille Hamburg 324 Wettkampf 13-25m Brust weiblich: 130 (00:37,52) Wettkampf 5-25m Rücken weiblich: 94 (00:38,10) Wettkampf

Mehr

Blumenthaler TV Minis Meeting und Stadtmusikantenliga 2014 Sportbad Bremen-Nord. Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Gesamt

Blumenthaler TV Minis Meeting und Stadtmusikantenliga 2014 Sportbad Bremen-Nord. Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Gesamt Anzahl der Meldungen Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Landesschwimmverband Bremen (LSV-Nr. 5) Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Gesamt Blumenthaler

Mehr

Teilnehmerliste Wintersemester 2010/2011

Teilnehmerliste Wintersemester 2010/2011 Hinweis: für alle gesetzten Teilnehmerinnen/Teilnehmer: Wer zum 1. Termin nicht erscheint oder sich nicht vorab bei der Dozentin/dem Dozenten für die 1. Fehlzeit am 1. Termin entschuldigt, verliert den

Mehr

Feierliche Eröffnung Akademisches Jahr 2014/15

Feierliche Eröffnung Akademisches Jahr 2014/15 Die Preisträgerinnen und Preisträger der Freiburger Nachwuchsförderpreise 2014 gemeinsam mit Albrecht-Fleckenstein-Nachwuchsförderpreis 2014 Dr. Ulrike Bauer-Steinhusen Dr. med. Julia Maria Ringwald Arnold-Bergstraesser-Preis

Mehr

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart

Bezirksmeisterschaft Stuttgart 2015. 309 303 Stenzel, Johann. 281 Müller, Daniel. 305 Schönherr, Franz. lizensiert an Stuttgart Bezirksmeisterschaft 05 8.5.-0.5.05 Sieger Gesamtklassement Berwanger, Ralf Barth, Max Heidenheim 4 0 Zeh, Alex 09 S-Klasse Bothner, Bernd 97 A-Klasse Zeh, Alex 09 Wacker, Uwe Heilbronn 0 Stenzel, Johann

Mehr

3. Benefizregatta 2012 Mannheim

3. Benefizregatta 2012 Mannheim Ergebnisliste Rennen F : Frauen Klasse ( mindestens 3 Frauen ) 350 m Lauf 1: Vorlauf 1 1. 2 Team MHC Damen Vierer Mannheimer Hockey Club Elena Willig, Laura Bassemir, Vanessa Blink [C], Britta Meinert

Mehr

Matthias Brüggemann 14.17 15.08 Nur Demir. Mohamed- Ali Saidi

Matthias Brüggemann 14.17 15.08 Nur Demir. Mohamed- Ali Saidi Protokoll der 16. AStA- Sitzung vom 30.07.14 Tagesordnung: 1. Begrüßung durch den AStA- Vorsitzenden 2. Feststellung der Beschlussfähigkeit 3. Feststellung der Tagesordnung 4. Gäste und Finanzierungsbeschlüsse

Mehr

Ergebnisse Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2015 08. Mai bis 10. Mai 2015 in Göttingen

Ergebnisse Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2015 08. Mai bis 10. Mai 2015 in Göttingen Ergebnisse Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2015 08. Mai bis 10. Mai 2015 in Göttingen Ausrichter: Sportreferat der Georg-August-Universität Göttingen Veranstalter: Allgemeiner

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Autorinnen und Autoren

Autorinnen und Autoren Autorinnen und Autoren Autorinnen und Autoren Lisa H. Anders M.A., wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl Politik und Regieren in Deutschland und Europa, Universität Potsdam (lhanders@uni-potsdam.de) Jelena

Mehr

17.01.15 11:06 Uhr Seite 1

17.01.15 11:06 Uhr Seite 1 Seite 1 Wettkampf Nr. 1 50m Freistil Mädchen 1. Bartosová, Barbora... 2004 PK Straz pod Ralskem 0:34,22 7 2. Wenzel, Lara... 2004 TSV Großschönau 0:38,75 5 3. Nagy, Ellen... 2004 PO Rumburk 0:39,19 4 4.

Mehr

Protokoll. der Sitzung vom 08.01.2015. des Fachschaftenrats. der Universität Würzburg

Protokoll. der Sitzung vom 08.01.2015. des Fachschaftenrats. der Universität Würzburg Protokoll der Sitzung vom 08.01.2015 des Fachschaftenrats der Universität Würzburg Vorsitz: Nora Neukamm, Christian Otto Protokoll: Christina Hempfling Anwesend: Bernhard Brück Alexander Chaves Christina

Mehr

Fachschaftsrat im Fachbereich 4 der Fachhochschule Ludwigshafen

Fachschaftsrat im Fachbereich 4 der Fachhochschule Ludwigshafen SITZUNGSPROTOKOLL Datum: 08.05.2013 Dauer: 14:00 16:00 Uhr Ort: Chill-Out-Lounge Leitung: Daniela Distler, Helena Duve Protokoll: Lisa Schlode Anwesende: Daniela Distler (Dani), Helena Duve (Sun), Konrad

Mehr

Protokoll 7. Altwarmbüchener Outdoor Schwimmen vom 26.07.2014 bis 27.07.2014 Altwarmbüchener See

Protokoll 7. Altwarmbüchener Outdoor Schwimmen vom 26.07.2014 bis 27.07.2014 Altwarmbüchener See Protokoll 7. Altwarmbüchener Outdoor Schwimmen vom 26.07.2014 bis 27.07.2014 Altwarmbüchener See Veranstalter: SC Altwarmbüchen Ausrichter: SC Altwarmbüchen Adresse des Schwimmbades Altwarmbüchener See

Mehr

Schüler U 13 20.05.15

Schüler U 13 20.05.15 Schüler U 13 20.05.15 200m fliegend Platz Nummer Name Verein Zeit 1 3 Sage, Henning BRC Semper 15,38 2 10 Rohde, Enno Paul SC Berlin 16,69 3 11 Paduch, Linda SC Berlin 16,77 4 5 Ruhe, Robin Marzahner RC'94

Mehr

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT

MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT MUSTER-ANZEIGEN SILBERNE HOCHZEIT Einladung 1 91,5 mm Breite / 70 mm Höhe Stader Tageblatt 153,27 Buxtehuder-/Altländer Tageblatt 116,62 Altländer Tageblatt 213, Zu unserer am Sonnabend, dem 21. September

Mehr

Förderungen Auslandsuniversitäten Preise Buchveröffentlichungen

Förderungen Auslandsuniversitäten Preise Buchveröffentlichungen Förderungen Auslandsuniversitäten Preise Buchveröffentlichungen Artmann Dr. Christian ADVENTURES Projekt vom Bundesministerium Graduate School of Business, Stanford Springer 2009 Bernhard Rainer Breiter

Mehr

HIER SIND SIE GUT BERATEN

HIER SIND SIE GUT BERATEN HIER SIND SIE GUT BERATEN UNSERE PHILOSOPHIE Es ist auch für Sie wichtig, einen kompetenten Berater zu haben, der Ihre Interessen wahrnimmt und Sie umfassend zu Chancen und Risiken berät. Wir haben die

Mehr

Platz Name Vorname Wohnort/Verein. 3 Brendel Lucas Chemnitz. 4 Gr³ndel Loris Chemnitz. 5 Winkler Mikko Chemnitz. 6 Pausch Simon Chemnitz

Platz Name Vorname Wohnort/Verein. 3 Brendel Lucas Chemnitz. 4 Gr³ndel Loris Chemnitz. 5 Winkler Mikko Chemnitz. 6 Pausch Simon Chemnitz AK 2-4 / Mnnlich 1 Bodensiek Marvin Laufgruppe net-seo.de 2 Buck Paul 3 Brendel Lucas Chemnitz 4 Gr³ndel Loris Chemnitz 5 Winkler Mikko Chemnitz 6 Pausch Simon Chemnitz 7 Kreiig Maximilian Chemnitz 8 Patzig

Mehr

Die beliebtesten Vornamen in Deutschland seit 1960. 1 Vorbemerkungen

Die beliebtesten Vornamen in Deutschland seit 1960. 1 Vorbemerkungen Die beliebtesten Vornamen in Deutschland seit 1960 Die gute Basler Welt zeigte sich gegen mich ganz unverändert... namentlich Sally Vischer... mit ihren Kindern Manfred, Eleonora, Sigismund: wir haben

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

Prüfungsausschüsse der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Prüfungsausschüsse der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät Prüfungsausschüsse der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät Studiengang Bachelorstudiengänge Bachelor of Science Betriebswirtschaftslehre Bachelor of Science Volkswirtschaftslehre Bachelor

Mehr

Bay. Voltigierstandarte L Gruppen

Bay. Voltigierstandarte L Gruppen Bay. Voltigierstandarte L Gruppen Veranstalter: Platz Gruppe LK 1. Umlauf 2. Umlauf Endnote Verein Longe Landes verband Pferd 1. Gilching IV L 5,922 (1.) 6,349 (1.) RVC Gilching e.v. Lisa Deibl Calisto

Mehr

Deutscher Polizei-Cup im Schwimmen und Retten. Qualifikation für die Europäische Polizeimeisterschaft im Schwimmen und Retten. 8. Juni 2013 in Essen

Deutscher Polizei-Cup im Schwimmen und Retten. Qualifikation für die Europäische Polizeimeisterschaft im Schwimmen und Retten. 8. Juni 2013 in Essen Meldeergebnis Deutscher Polizei-Cup im Schwimmen und Retten und Qualifikation für die Europäische Polizeimeisterschaft im Schwimmen und Retten 8. Juni 2013 in Essen Ralf Jäger MdL Minister für Inneres

Mehr

4. Benefizregatta 2014 Dresden

4. Benefizregatta 2014 Dresden 4. Benefizregatta 2014 Rudern gegen Krebs am 12. Juli 2014 auf der Elbe am blauen Wunder Endergebnis Rennen K : Klinik-CUP- (nur für Klinik-Personal) med. Albrecht, Prof. Dr. Jürgen Weitz, Dr. Hanns-Christoph

Mehr

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010

Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Einweihung Sportstättenkonzept - Arbeitspakete Stand: 23.7.2010 Zeitraum TCG - wer Anzahl TCG Tätigkeit Anzahl TSV Tätigkeit Pakete Pakete Zeltaufbau Mi, 15.9. Joachim Wuttke 3 Zeltaufbau 3 Zeltaufbau

Mehr

MTV AURICH von 1862 e.v.

MTV AURICH von 1862 e.v. MTV AURICH von 1862 e.v. Verein für Wettkampf-, Freizeit- und Gesundheitssport Mitglied im Landessportbund Niedersachsen Männer-Turn-Verein Aurich - Zingelstr. 12-26603 Aurich/OstfrsId. 29. Vergleichsschwimmfest

Mehr

Wettkampfergebnisse. Platz Start-Nr. Name Vorname Ort / Verein Laufzeit. 1 323 Meyer Johann SV 04 Groß Laasch 01:10:48

Wettkampfergebnisse. Platz Start-Nr. Name Vorname Ort / Verein Laufzeit. 1 323 Meyer Johann SV 04 Groß Laasch 01:10:48 Wettkampfergebnisse Platz Start-Nr. Name Vorname Ort / Verein Laufzeit Wettkampf: 10 km männlich Altersklasse: bis 9 Jahre 1 323 Meyer Johann SV 04 Groß Laasch 01:10:48 Wettkampf: 10 km männlich Altersklasse:

Mehr

Preisträger des 7. Regionalwettbewerbs Jugend forscht der Innovationsregion Ulm. Fachgebiet Arbeitswelt

Preisträger des 7. Regionalwettbewerbs Jugend forscht der Innovationsregion Ulm. Fachgebiet Arbeitswelt AKTUELL FÜR PRESSE, FUNK UND FERNSEHEN NR. 02/10 Preisträger des 7. Regionalwettbewerbs Jugend forscht der Innovationsregion Ulm Fachgebiet Arbeitswelt Selina Gerick, Aileen Zänker, Patricia Knittel Projekt

Mehr

Bernd Rebischke; Klüterfeld 17 ; 30826 Garbsen -------------------------------------------------------------------------- Verbandsaufsicht

Bernd Rebischke; Klüterfeld 17 ; 30826 Garbsen -------------------------------------------------------------------------- Verbandsaufsicht D L V Veranstalter: Veranstaltungs- Garbsener SC 67 Datum : 21.05.2006 Bericht Garbsener SC 67 Ort : Garbsen Planetenring 9a Kreis : Hannover-Land Veranst.-Nr. 30823 Garbsen Bezirk: Hannover 6 07 3327

Mehr

Allgemeine Informationen zum Institut und Studienablauf

Allgemeine Informationen zum Institut und Studienablauf Fakultät Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften Institut für Germanistik Allgemeine Informationen zum Institut und Studienablauf Teil 2 Wintersemester 2015/16 Stand: 02.09.2015 Inhaltsverzeichnis

Mehr

Protokoll Kreis Jugend E Wettkampf 2011 am 25.09.2011 Lehrte

Protokoll Kreis Jugend E Wettkampf 2011 am 25.09.2011 Lehrte Protokoll Kreis Jugend E Wettkampf 2011 am 25.09.2011 Lehrte Veranstalter: Kreisschwimmverband Hannover Land e.v. Ausrichter: SG Lehrte/Sehnde Adresse des Schwimmbades Hallen- und Freibad Lehrte Hohnhorstweg

Mehr

1. Preis. Wettbewerb Heimat neu erfahren: Frische Tourismus-Ideen für die Region. Kaiserdom App App durch die Stadt. Niels Münzenberger, Johannes

1. Preis. Wettbewerb Heimat neu erfahren: Frische Tourismus-Ideen für die Region. Kaiserdom App App durch die Stadt. Niels Münzenberger, Johannes 1. Preis Kaiserdom App App durch die Stadt Niels Münzenberger, Johannes Schantz, Leonard Nürnberg, Benedikt Dassler, Fabian Kögel Projektteam Gymnasium am Kaiserdom Speyer, er m + b.com www.kaiserdom-app.de

Mehr

Company Profile Data. DGI Bauwerk Gesellschaft von Architekten mbh Founded 1985

Company Profile Data. DGI Bauwerk Gesellschaft von Architekten mbh Founded 1985 Data DGI Bauwerk Gesellschaft von Architekten mbh Founded 1985 Sole Shareholder and Statutory Manager Bernd Tibes, chartered Architect BDA RIBA Statutory Manager Uwe Hermann, Civil Engineer Team 108 dedicated

Mehr

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/

Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sitzungstermine 2015: 29., 30., 31. Jänner, 06. und 07. Feber Unsere Homepage finden Sie unter: http://fasching.frauenstein.at/ Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Freunde des Frauensteiner Faschings!

Mehr

Bezirksverband Wachtendonk Im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften

Bezirksverband Wachtendonk Im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften Liebe Schießmeister/in Ich möchte euch die Ergebnisse des Pokalschießens, der RWK und der Bez.-Meisterschaft bekannt geben. Beim Pokalschießen am 22.10.2014 wurden Pokalsieger: Schüler aufgelegt: Vereinigte

Mehr

1. Bohmter Schwimmcup am 19.09.2010

1. Bohmter Schwimmcup am 19.09.2010 1. Bohmter Schwimmcup am 19.09.2010 Anzahl der Meldungen Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Abs.2 Abs.3 Gesamt Blau-Weiß

Mehr

Qualitätsrelevante Dokumente Organigramm (QD 5.01) Präsidium. Landesgeschäftsführung. Jugendrotkreuz/ Freiwilligendienste

Qualitätsrelevante Dokumente Organigramm (QD 5.01) Präsidium. Landesgeschäftsführung. Jugendrotkreuz/ Freiwilligendienste Controlling Qualitätsmanagement Revision Präsidium Landesgeschäftsführung Datenschutzbeauftragter* Sicherheitsbeauftragter Beschwerdestelle nach AGG * extern mit Koordination durch Controlling Rettungsdienst/

Mehr

Infotag Zentrale Services Personalabteilung

Infotag Zentrale Services Personalabteilung Infotag Zentrale Services Personalabteilung Organigramm der Hauptabteilung I - Ressourcen Adobe Acrobat Document I. Servicegruppe Personal Wir beraten und unterstützen Sie bei Fragen zum Thema Einstellung

Mehr

! Vorläufiges!Meldeergebnis! Sparkassen5Cup!der!Stadt!Brandenburg! des!sv!wasserfreunde!brandenburg!e.v.! am!24.05.2014!

! Vorläufiges!Meldeergebnis! Sparkassen5Cup!der!Stadt!Brandenburg! des!sv!wasserfreunde!brandenburg!e.v.! am!24.05.2014! Das Bild kann nicht angezeigt werden. Dieser Computer verfügt möglicherweise über zu wenig Arbeitsspeicher, um das Bild zu öffnen, oder das Bild ist beschädigt. Starten Sie den Computer neu, und öffnen

Mehr

Hamm bildet Zentrale Studienberatung am 13. November 2013

Hamm bildet Zentrale Studienberatung am 13. November 2013 Hamm bildet Zentrale Studienberatung am 13. November 2013 Übersicht Bachelor of Laws FH für öffentl. Verwaltung Münster/ Stadt Hamm Frau Siegel/Herr Paals/Herr Quenter 09.00 h 10.00 h 11.00 h 12.00 h Schule

Mehr

1 Zweck der Zugangsprüfung

1 Zweck der Zugangsprüfung Ordnung für die Zugangsprüfung zum Studiengang der Medizin und zum Studiengang Zahnmedizin an der Westfälischen Wilhelms Universität Münster vom 31. März 2008 1 Zweck der Zugangsprüfung Durch die Prüfung

Mehr

Lehrer / Schüler: 0,00. Ausgabe: September2012

Lehrer / Schüler: 0,00. Ausgabe: September2012 Lehrer / Schüler: 0,00 Ausgabe: September2012 2 Begrüßung/Impressum/Inhalt OLGGA Seit einem Jahr gilt die neue Schulordnung mit den erweiterten demokratischen Mitwirkungsrechten der Schüler. In diesem

Mehr

Abiturergebnisse von 1980-2010 Immer besser, immer weiblicher?

Abiturergebnisse von 1980-2010 Immer besser, immer weiblicher? Abiturergebnisse von 1980-2010 Immer besser, immer weiblicher? Eine Auswertung der Zeugnisse der Abiturienten des SGO durch den Grundkurs 2 des Faches Sozialwissenschaften der Jahrgangsstufe 10 des Schuljahres

Mehr

Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen

Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen 1 Die Kandidaten für die Wahl zum IHK-Gremium Erlangen Wahlgruppe Industrie Beck, Petra geb. 1959 in Der Beck GmbH Geus, Wolfgang geb. 1955 Erlanger Stadtwerke AG Haferkamp, Carsten geb. 1968 AREVA GmbH

Mehr

Pressemitteilung 05/14. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 24. Januar 2014

Pressemitteilung 05/14. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 24. Januar 2014 Pressemitteilung 05/14, 24. Januar 2014 Siegerehrung Planspiel Börse Börsenkartoffeln und EIS haben beim größten europäischen Börsenlernspiel die Nase vorn. Halten oder verkaufen? Diese Frage haben sich

Mehr

V O R L E S U N G S V E R Z E I C H N I S. Kurs: MK DP 11/B, 1. Halbjahr

V O R L E S U N G S V E R Z E I C H N I S. Kurs: MK DP 11/B, 1. Halbjahr BWL Medien- und Kommunikationswirtschaft Digital und Print Prof. Dr. Dieter Hartfelder V O R L E S U N G S V E R Z E I C H N I S Kurs: MK DP 11/B, 1. Halbjahr 2. Januar 2012 23. März 2012 Gebäude: Oberamteigasse

Mehr

Fachbereich Wirtschaft Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre

Fachbereich Wirtschaft Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre LEHRVERANSTALTUNGEN Fachbereich Wirtschaft Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre BWL-Pflichtfächer WIRTSCHAFTSINFORMATIK, TEIL 2 Vorlesung // Tilo Hildebrandt, Michael Schnell, siehe Modulhandbuch

Mehr

designinmainz 00/04 Meinungsbild: Projektwoche Design unterm Dach Awards & Auszeichnungen kunstdialog Kalender Der Newsletter des Studiengangs Design

designinmainz 00/04 Meinungsbild: Projektwoche Design unterm Dach Awards & Auszeichnungen kunstdialog Kalender Der Newsletter des Studiengangs Design designinmainz Der Newsletter des Studiengangs Design 00/04 kunstdialog Meinungsbild: Projektwoche Design unterm Dach Kalender Awards & Auszeichnungen kunstdialog mz wi Zwei Landeshauptstädte, Mainz und

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Abs.2 Gesamt

Verein DSV-Id Teilnehmer Abs.1 Abs.2 Gesamt Anzahl der Meldungen Nordwestfälischer Kinder-Mannschaftswettbewerb der Jugend E Anzahl der Starts pro Abschnitt: Einzel/Staffel Anzahl der Teilnehmer: weiblich/männlich Schwimmverband Nordrhein-Westfalen

Mehr

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Stadt-/Markt-/ Gemeinde: FERNITZ-MELLACH Gemeinderatswahl am 22.03.2015 Wahlkundmachung Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Die Gemeindewahlbehörde hat nachstehendes Wahlergebnis festgestellt I. STIMMEN

Mehr

elearning: Mehrwerte & Organisationsentwicklung

elearning: Mehrwerte & Organisationsentwicklung elearning: Mehrwerte & Organisationsentwicklung - Universität Frankfurt/M. www..de Was bringt elearning? Mehrwerte Welche Formen gibt es? Szenarien elearning www..de elearning-szenarien Virtualisierungskonzept

Mehr

DSV Punkterennen KAT III Westdeutsche Schülermeisterschaft Nachtslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

DSV Punkterennen KAT III Westdeutsche Schülermeisterschaft Nachtslalom OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Organisator: Westdeutscher Skiverband e.v. KAMPFGERICHT Schiedsrichter T.Henrich... SVR Rennleiter E.Knipschild... Trainer-Vertreter R.Hiltemann... TECHNISCHE DATEN Streckenname Start Ziel Höhendifferenz

Mehr

!" #$% & & ' & & (& ) *!! "#! $ % &!% & ' $! (! '

! #$% & & ' & & (& ) *!! #! $ % &!% & ' $! (! ' !!" #$%&&'&& (&) *! "#! $ %&!%&' $!(!' !! " #$% $& '$()*+*,-.,, /()*+*,-.-,, 0($1 $2 #$% $ 2 2 '$()*+*,-.,+ /()*+*,-.-,+ 0(2$21 $2 % $3 $4455 '$()*+6*,-., /()*+6*,-.-, 0(7$7551 $2 #$% $ 23 '$()*+*,-.,,

Mehr

Mannheim - Sandhofen / Altrhein

Mannheim - Sandhofen / Altrhein - Sonntag, 27. September 2015 21. Schüler - Regatta - Sandhofen 2015 Mannheim - Sandhofen / Altrhein Schüler - Schülerinnen Kurz - Lang - Mehrkampf Die Navigation zur Regatta: 68307 Mannheim, Riedspitze

Mehr

~HEINE UN!VERS!TAT DOSSELDORF

~HEINE UN!VERS!TAT DOSSELDORF Amtliche r ~HEINE UN!VERS!TAT DOSSELDORF Bekanntmachungen Herausgeber: Der Rektor der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Redaktion: Abt. für Akademische Angelegenheiten, Tel. 81-14701 Nr.: 20/2004 Düsseldorf,

Mehr

Stand: 22.04.2015 Seite 1 von 5

Stand: 22.04.2015 Seite 1 von 5 Dr.-Ing. Peter Baum IBB Ingenieurbüro Bauklimatik Dr.-Ing Peter Baum Berliner Str. 13 16348 Zerpenschleuse Dipl.-Ing. Tino Becker priedemann fassadenberatung GmbH Am Wall 17 14979 Großbeeren Tel.: 033395/70018

Mehr

Namenskonventionen für E-Mail-Adressen und

Namenskonventionen für E-Mail-Adressen und Namenskonventionen für E-Mail-Adressen und Webseiten 1 E-Mail-Adressen Mitarbeiter erhalten grundsätzlich vom Universitätsrechenzentrum (URZ) ein Uni-Login mit E-Mail-Postfach. Die E-Mail-Adresse entspricht

Mehr

Protokoll der FSR-Sitzung vom 12.01.2015

Protokoll der FSR-Sitzung vom 12.01.2015 Prtkll der FSR-Sitzung vm 12.01.2015 Raum: Sitzungsleitung: Prtkllführung: SCH B037 Ben Virginia Mitglieder: 1) Alexander L., 2) Maximilian, 3) Benjamin, 4) Virginia, 5) Yrk, 6) Eric, 7) Antn, 8) Selina,

Mehr

Mit der Aktion. zum ?!?! der. a u s

Mit der Aktion. zum ?!?! der. a u s Mit der Aktion zum?!?! der a u s 1 Inhalt: DIE STADT SCHLÜCHTERN 3 DIE KINZIG-SCHULE 4 DAS BERUFLICHE GYMNASIUM 5 BEWEGGRÜNDE, BEI DER AKTION CHEF FÜR EINEN TAG MITZUMACHEN 6 DIE KLASSE 11 W1 BG 7 DANKE!

Mehr

Ergebnisse. Gemeinderat Worb. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten

Ergebnisse. Gemeinderat Worb. Name, Beruf und Wohnort des Kandidaten 1 01 Evangelische Volkspartei Sitze: 2 1. Gfeller Niklaus, Gemeindepräsident / Dr. phil. nat. / Grossrat, Rüfenacht 2. Leiser Thomas, Schreiner/Geschäftsführer/Mitglied GGR, 1'385 740 1. Zimmermann-Oswald

Mehr

- 1 - Inhaltsverzeichnis. 1 Allgemeine Bestimmungen. (2) Gewählt wird nach dem Grundsatz einer Personenwahl. Jede/r Wahlberechtigte hat eine Stimme.

- 1 - Inhaltsverzeichnis. 1 Allgemeine Bestimmungen. (2) Gewählt wird nach dem Grundsatz einer Personenwahl. Jede/r Wahlberechtigte hat eine Stimme. - 1 - Wahlordnung für den Integrationsrat der Stadt Emden vom 20.12.2001 (Amtsblatt Reg.-Bez. Weser-Ems 2002 S. 170 / in Kraft seit 26.01.2002) (Änderung v. 05.10.2006 Amtsblatt 2006 S. 194 / in Kraft

Mehr

Protokoll 37. Landesmeisterschaften im Finswimming 07. Februar 2015

Protokoll 37. Landesmeisterschaften im Finswimming 07. Februar 2015 Protokoll 37. Landesmeisterschaften im Finswimming 07. Februar 2015 Wettkampfort: Wettkampfbeginn: Zeitnahme: Schwimmhalle der Christian-Albrechts Universität in Kiel 13:00 Uhr elektronische Zeitnahme

Mehr

Alles Wichtige für ERASMUS-Studenten. Informationen über den Fachbereich Wirtschaftswissen

Alles Wichtige für ERASMUS-Studenten. Informationen über den Fachbereich Wirtschaftswissen Alles Wichtige für ERASMUS-Studenten Informationen über den Fachbereich Wirtschaftswissen Das ReWi Sitz des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften ReWi = Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Neues ReWi

Mehr

Berufsverband der Gebärdensprachdolmetscher/-innen Berlin/Brandenburg e.v.

Berufsverband der Gebärdensprachdolmetscher/-innen Berlin/Brandenburg e.v. Berufsverband der Gebärdensprachdolmetscher/-innen Berlin/Brandenburg e.v. Mitglied im Bundesverband der GebärdensprachdolmetscherInnen lands (BGSD) e.v. und im Gehörlosenverband Berlin (GVB) e.v. Geschäftsstelle:

Mehr

Hochzeitstage. Geburt. Grüße/Glückwünsche. Geburtstag. Vermählung. Verlobung. Hochzeitstage. Danksagungen. Preisliste

Hochzeitstage. Geburt. Grüße/Glückwünsche. Geburtstag. Vermählung. Verlobung. Hochzeitstage. Danksagungen. Preisliste Preisliste Geburt Danksagungen Verlobung Vermählung Geburtstag Grüße/Glückwünsche Silberhochzeit Silberhochzeit Heute, am Montag, dem 30. Januar 01, feiern unsere lieben Kinder und Eltern Maria und Hermann

Mehr

Bachelor Theses Supervised: 1) Andreas Kyri, Untersuchungen zur Synthese neuer Spirooxaphosphirankomplexe,

Bachelor Theses Supervised: 1) Andreas Kyri, Untersuchungen zur Synthese neuer Spirooxaphosphirankomplexe, 1 Bachelor Theses Supervised: 1) Andreas Kyri, Untersuchungen zur Synthese neuer Spirooxaphosphirankomplexe, 2) Philip Junker, Synthese von Oxaphosphiran- und 1,3,2-Dioxaphosphol-4-en-Komplexen basierend

Mehr

SmartIT Breakfast 21. November 2014 Herzlich Willkommen.

SmartIT Breakfast 21. November 2014 Herzlich Willkommen. SmartIT Breakfast 21. November 2014 Herzlich Willkommen. Agenda SmartIT Breakfast, 21. November 2014 08.45 09.00 Uhr Begrüssung und Einleitung Roberto Valentini, Geschäftsleitung SmartIT 09.00 09.45 Uhr

Mehr