Pressemappe TAS AG Dialogmanagement seit 1992

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Pressemappe TAS AG Dialogmanagement seit 1992"

Transkript

1 Pressemappe TAS AG Dialogmanagement seit 1992 Stand: November 2010

2 Inhalt 1. Unternehmensinformation Seite 3 2. Zahlen & Fakten Seite 4 3. aktuelle Pressemitteilungen der TAS AG Seite TAS AG weiter auf Expansionskurs Pressemitteilung vom 27. August Qualität zahlt sich aus Pressemitteilung vom 23. Juli Die TAS AG in neuem Gewand Pressemitteilung vom 4. Juni aktuelle Fachartikel der TAS AG Seite Fachartikel des TAS AG KompetenzCenters Unit Outsourcing Outsourcing: Die Qualifikation zum richtigen Partner 4.2 Fachartikel des TAS AG KompetenzCenters Handel & Versand Cross-Selling Fachartikel des TAS AG KompetenzCenters Information Technology Zuverlässig, zielbewusst, zertifiziert 5. Kontakt & Impressum Seite 18

3 Seite 3 1. Unternehmensinformation Die TAS AG bietet bereits seit 1992 ganzheitliche Lösungen im Dialogmanagement. Das Portfolio erstreckt sich dabei über die komplette Kundenkommunikation, Business Process Outsourcing, Consulting sowie Lösungen für E-Business & Services. Darüber hinaus bietet die TAS AG Trainings für diverse Unternehmensbereiche. Neben dem zentralen Standort Leipzig verfügt die TAS AG über weitere Vertriebsstandorte in Frankfurt/Main, Berlin, München, Hamburg und Köln. Zurzeit werden in Leipzig ca. 300 Mitarbeiter beschäftigt und ein Jahresumsatz von 9,2 Millionen Euro Umsatz generiert. Seit 2009 ist die TAS AG als erstes Unternehmen der Branche TÜV-zertifiziert. Durch neueste Sicherheits- und Datenschutzstandards erreicht die TAS AG beim TÜV Rheinland die Zertifizierung nach der ISO und gewährleistet ihren Kunden und Geschäftspartnern damit absolute Datensicherheit nach internationalen Richtlinien. Innerhalb ihres Dienstleistungsangebotes hat sich die TAS AG mit den Anforderungen verschiedenster Branchen auseinandergesetzt und spezielle KompetenzCenter gegründet. In den jeweiligen TAS AG KompetenzCentern verfügt das Unternehmen über namhafte Referenzen und entwickelt in fachspezifisch ausgebildeten Teams Lösungen, die exakt auf die Ansprüche der jeweiligen Branche abgestimmt sind. Die Mitarbeiter der TAS AG realisieren heute Projekte in den verschiedensten Sprachen. Flexibilität und kundenorientiertes Arbeiten gewährleisten immer eine optimale Umsetzung und die Bewältigung aller Herausforderungen.

4 Seite 4 2. Zahlen & Fakten zur TAS AG Kennzahlen Dialogmanagement seit 1992 über 100 Millionen Kundenadressen telefoniert über 220 Telefonarbeitsplätze mit neuester Dateninfrastruktur über 2000 m² Bürofläche ca. 300 Mitarbeiter (Voll- & Teilzeit) 24 h / 7 Tage "on Call" (je nach Projektziel) 9,2 Mio. Euro im Jahr 2009 Produktportfolio Customer Interaction Kundenkommunikation auf allen Kanälen, BPO, Field-Service- Management und Forderungsmanagement Consulting Beratung und Unterstützung in den Bereichen Customer Care, Human Resource, IT und Management Academy Trainingsangebote in den Bereichen Customer Care, IT, Sale und Personality Innovation & Research Database Management, Markt- und Trendforschung, Studien und Eigenmarken Besonderheiten des Unternehmens TÜV-zertifiziert nach ISO BAFIN-gelistet Die TAS AG ist inhabergeführt ohne Fremdbeteiligung

5 Seite 5 3. Aktuelle Pressemitteilungen der TAS AG Die TAS AG veröffentlicht regelmäßig aktuelle Pressemitteilungen zu Neuigkeiten im gesamten Unternehmen oder aus speziellen Unternehmensbereichen. Alle Neuigkeiten erhalten Sie auch unter Lesen Sie hier die aktuellen Meldungen der TAS AG: 3.1 TAS AG weiter auf Expansionskurs Leipziger Unternehmen stellt weiterhin Mitarbeiter ein Veröffentlicht am 27. August Qualität zahlt sich aus Die TAS AG ist weiterhin zertifiziert Veröffentlicht am 23. Juli Die TAS AG in neuem Gewand Leipziger Dialogmarketing Unternehmen mit neuer Firmierung und Corporate Identity Veröffentlicht am 4. Juni 2010

6 Seite TAS AG weiter auf Expansionskurs Leipziger Unternehmen stellt weiterhin Mitarbeiter ein Die TAS AG plant in den nächsten Wochen die Einstellung weiterer neuer Mitarbeiter. Gesucht werden vor allem telefonische Kundenbetreuer für den Standort Leipzig. In Sachen Kundenkommunikation gehört die TAS AG zu den erfolgreichsten Dienstleistern in Deutschland und betreut bereits seit 1992 die Kunden namhafter Auftraggeber aus den unterschiedlichsten Branchen. Dank erweitertem Produktportfolio konnten in den vergangenen Wochen zahlreiche neue Projekte generiert werden, die nun natürlich auch professionell betreut werden. Die stetige Expansion des Unternehmens begründet sich vor allem durch die enorme Weiterentwicklung in den letzten Jahren. Seit 2009 verfügt die TAS AG als einer der ersten Anbieter der Branche über die TÜV- Zertifizierung nach der ISO Erst im Juni diesen Jahres wurden zudem auch 4 weitere Standorte eröffnet. Zu dem zentralen Standort Leipzig und dem Business Point in Frankfurt/Main kamen nun auch Berlin, Hamburg, Köln und München als neue Vertriebsstandorte hinzu. Das ermöglicht auch bundes- und europaweit eine effektive Betreuung der Partner und Neukunden. Wir freuen uns auf neugierige und lernbereite Mitarbeiter, die an anspruchsvollen Aufgaben interessiert sind. Dabei spielen weniger das Alter oder die Berufserfahrung eine Rolle unsere Mitarbeiter sollen vor allem kommunikationsfähig sein und Freude daran haben, dem Kunden weiter zu helfen, so Sylvia Geyer, Vorstand der TAS AG. Zurzeit beschäftigt die TAS AG am Standort Leipzig ca. 260 Mitarbeiter und zählt seit Jahren zu einem wichtigen Arbeitgeber der Region. Veröffentlicht am 27. August 2010

7 Seite Qualität zahlt sich aus Die TAS AG ist weiterhin zertifiziert Auf Qualität, Sicherheit und Know-how zu setzen, hat sich für die TAS AG wieder einmal ausgezahlt. Kürzlich erfolgte die jährliche Überprüfung der TÜV-Zertifizierung, mit dem Ergebnis, dass das Zertifikat erneut erteilt werden darf. Die TAS AG ist bereits seit März 2009 zertifiziert nach der ISO Als erfolgreicher Vorreiter, wenn es um neue Trends und Strategien im Bereich Dialogmanagement geht, war die TAS AG vor einem Jahr auch das erste Unternehmen der Branche, das eine TÜV-Zertifizierung erreicht hat. Durch neueste Sicherheits- und Datenschutzstandards haben auch in diesem Jahr wieder alle Systeme des Unternehmens der Prüfung durch den TÜV Rheinland stand gehalten. Wir haben bei unserer täglichen Arbeit schon immer sehr hohe Ansprüche an Qualität und Sicherheit. Wir sind sehr stolz darauf, unseren Kunden und Geschäftspartnern auch in Zukunft weiterhin eine professionelle und vor allem sichere Zusammenarbeit garantieren zu können, sagt Jochen Geyer, Vorstand der TAS AG. Die internationale ISO-Norm bewertet den sicheren Umgang mit Projekt- und Kundendaten. Besonderes Augenmerk liegt dabei natürlich auf der Überprüfung der technischen Systeme. Beurteilt wird aber auch, ob alle Mitarbeiter im Umgang mit vertraulichen Daten die Anforderungen des TÜV erfüllen. In den sogenannten Wiederholungsaudits überprüft der TÜV regelmäßig, ob alle sicherheitsrelevanten Prozesse auch fortlaufend überwacht und weiterentwickelt werden. Schließlich sollen Qualität und Sicherheit sich auch in Zukunft weiterhin auszahlen und das zertifizierte Unternehmen als zuverlässigen Partner auszeichnen. Veröffentlicht am 23. Juli 2010

8 Seite Die TAS AG in neuem Gewand Leipziger Dialogmarketing Unternehmen mit neuer Firmierung und Corporate Identity Die TAS Telemarketing AG firmiert ab sofort unter TAS AG Dialogmanagement seit Im Zuge der Umfirmierung eröffnet das Leipziger Unternehmen außerdem 4 weitere Standorte. Neben dem zentralen Standort Leipzig, verfügt die TAS AG bereits seit 2001 über einen weiteren business point in Frankfurt/Main, um auch bundes- und europaweit eine effektive Betreuung der Partner zu gewährleisten. Nun kommen auch Berlin, Hamburg, Köln und München als neue Vertriebsstandorte hinzu. Das Unternehmen bietet bereits seit 1992 professionelle und ganzheitliche Lösungen im Bereich Dialogmarketing. Erfolgreich erweitert die TAS AG seitdem mit jedem neuen Projekt ihr Know How und entwickelt immer wieder neue Trends und Strategien. Engagement und Flexibilität wirkten sich in den letzten Jahren auch auf die Erweiterung des Produktportfolios aus. Aus diesem Grund entschieden sich Sylvia und Jochen Geyer, Vorstände der TAS AG, auf die Einschränkung Telemarketing in der Firmierung zu verzichten. Die Kernkompetenzen der TAS AG umfassen inzwischen weitaus mehr Bereiche, als das Telemarketing: Customer Interaction, Business Process Outsourcing, Consulting sowie E-Business & Services beschreiben nun das gesamte Portfolio. Wir sind ein Unternehmen, das seit fast 20 Jahren erfolgreich am Markt ist und immer wieder Erfahrungen sammelt. Es ist ganz natürlich, dass neue Trends und Impulse sich auch auf das Image auswirken. So dynamisch, wie wir Ziele und Projekte umsetzen und uns unsere Kunden immer wieder erleben, soll auch das Auftreten des Unternehmens nach außen sein, so Christian Geyer, zuständig für das Strategische Management der TAS AG. Das neue, dynamische Image der TAS AG wurde erstmals offiziell auf den Mailingtagen in Nürnberg präsentiert. Die Fachmesse rund um das Thema Direkt- und Dialogmarketing findet jedes Jahr im Juni im Nürnberger Messezentrum statt. Veröffentlicht am 4. Juni 2010

9 Seite 9 4. Aktuelle Fachartikel der TAS AG Als qualifizierte Ansprechpartner im Dialogmanagement veröffentlichen wir auch Artikel zu unseren Fachgebieten, die regelmäßig in Fachzeitschriften veröffentlicht werden. Gern stellen wir Ihnen auf Anfrage auch Fachartikel zu bestimmten Themengebieten zur Verfügung. Lesen Sie hier die aktuellen Fachartikel der TAS AG: 4.1 Fachartikel des TAS AG KompetenzCenters Unit Outsourcing Outsourcing: Die Qualifikation zum richtigen Partner 4.2 Fachartikel des TAS AG KompetenzCenters Handel & Versand Cross-Selling Fachartikel des TAS AG KompetenzCenters Information Technology Zuverlässig, zielbewusst, zertifiziert

10 Seite Fachartikel des TAS AG KompetenzCenters Unit Outsourcing Outsourcing: Die Qualifikation zum richtigen Partner Mehr Kompetenz für niedrigere Kosten hat das bewährte Kernmotiv im Outsourcing heute zwar immer noch seine Gültigkeit, geht es doch inzwischen um mehr. Statt sich lediglich nach den Kosten zu richten und statische Verträge abzuschließen, suchen Auftraggeber heute individuelle und flexible Modelle. So wie sie die weiteren Vorteile des Outsourcings erkannt haben, erwarten sie nun auch vom Dienstleister mehr, als nur ein günstiges Angebot. Outsourcing kann mehr Flexibilität, mehr Motivation und natürlich eine höhere Produktivität bedeuten, vorausgesetzt der externe Partner erfüllt die nötigen Kompetenzen. Der Fokus liegt bei der Qualifikation als richtiger Dienstleister besonders auf der Projekterfahrung. Die Erfahrung im allgemeinen Projektmanagement ist dabei selbstverständlich. Entscheidend sind eher die fachspezifischen und branchenrelevanten Referenzen, die man als Anbieter mitbringt. Ausschlaggebend ist, dass man sich als Dienstleister mit den Anforderungen verschiedener Branchen auseinandergesetzt hat, denn nur so ist man in der Lage, individuelle und branchenspezifische Lösungen anzubieten. Nur entsprechendes Know How bietet dem Auftraggeber eine qualitativ hochwertige Dienstleistung und versichert ihm, dass seine Geschäftsprozesse verstanden werden und optimal ausgelagert sind. Diese fachliche Kompetenz wird dabei ganzheitlich auch von jedem einzelnen Mitarbeiter erwartet. Professionelles Outsourcing im Dialogmanagement anzubieten, verlangt vom Anbieter eine Personalauswahl, die über die nette Telefonstimme hinaus geht. Gerade im Umgang mit sensiblen Daten und Prozessen müssen auch die Mitarbeiter einen hohen Grad an Fachkenntnis aufweisen und umsetzen können. Spezialisierte Dienstleister, die individuelle Lösungen für unterschiedliche Branchen anbieten, machen aus ihren Mitarbeitern speziell ausgebildete Experten. Im Falle der Kundenkommunikation ist es unabdingbar, dass der Experte am Telefon in der Lage ist, sein Wissen zielgruppengerecht anzuwenden und zu vermitteln. Zusätzlich zum Know How ist hier emotionale Intelligenz gefragt. Die Fähigkeit des Teams, im Sinne des Auftraggebers zu handeln und dessen Prozesse und Motivationen zu verstehen, ist die wichtigste Grundlage für den erfolgreichen Projektverlauf.

11 Seite 11 Hier ist Kompetenzmanagement gefragt, denn diese Denkweise und das dazugehörige Verantwortungsbewusstsein erfordern kontinuierliche Schulungen und effektive Weiterentwicklung, die den Mitarbeiter unterstützt, mit der richtigen Motivation zu agieren. So wird der Mitarbeiter zur dritten Hand des Auftraggebers. Entscheidendes Kriterium ist zudem auch die Stabilität, die man als Dienstleistungsunternehmen bietet. Als strategischer Outsourcing-Partner muss man selbstverständlich wirtschaftlich dazu in der Lage sein, das Projekt finanziell und strukturell zu bewältigen. Zudem gewährleistet ein stabiles Unternehmen, dass es als Dienstleister optimal auf Veränderungen reagieren kann. Als Anbieter muss man sich allen möglichen Risiken und Abweichungen bewusst und natürlich auch darauf vorbereitet sein. Das erfordert ein konsequentes Controlling mit sehr hohen Standards. Als professioneller Outsourcing-Partner gilt nur, wer die festgelegten Projektinhalte auch ständig überwacht und mit kurzen Reaktionszeiten optimiert. Der Auftraggeber stellt nicht nur Anforderungen an die Umsetzung der Projektinhalte, sondern hat auch besonders hohe Ansprüche an die Sicherheit seiner Daten. Diesen Ansprüchen können nur international gültige Zertifizierungen zur Informationssicherheit und zum Datenschutz gerecht werden. Betrachtet man die geforderten Kompetenzen und Qualifikationen in Kombination, wird deutlich, dass sie alle entscheidend für die richtige Kommunikation mit dem Auftraggeber sind. Als Dienstleister verfügt man mit diesen Kompetenzen über die besten Voraussetzungen, um den Auftraggeber zu überzeugen. Letztendlich zählt nur noch, sie auch in der Beratung und Projektentwicklung entsprechend einzusetzen und dem Auftraggeber die für seinen Geschäftsprozess bestmögliche Lösung zu bieten. Eine wichtige Konsequenz ist, ehrlich mit den eigenen Kompetenzen umzugehen und Vertrauen beim Kunden zu schaffen. Es ist keinesfalls einfach, all diese Anforderungen zu bündeln und gleichzeitig zu stemmen, doch genau darauf kommt es bei einem professionellen Outsourcing-Partner an, dass er Herausforderungen meistert.

12 Seite Fachartikel des TAS AG KompetenzCenters Handel & Versand Cross-Selling 2.0 Du verkaufst dem Kunden nicht die Pfanne, sondern das saftige Steak! Auch wenn jeder, der im Verkauf tätig ist, diesen Satz vermutlich schon häufig gehört hat, ist die Aussage, die dahinter steckt, gegenwärtiger denn je. Sowohl Dienstleister im Dialogmarketing als auch deren Auftraggeber kennen die Gratwanderung, die Cross-Selling-Aktionen häufig bedeuten können. Umsatzsteigerung versus Retourenquote - die Erfahrungen langjähriger Dialogmarketing-Anbieter bestätigen immer häufiger, dass das Cross-Selling keinesfalls eine Erhöhung der relativen Retourenquote bedeuten muss, authentische Agenten und seriöse Verkaufsgespräche vorausgesetzt. Entscheidend ist, dass sich die Strategien genauso entwickeln müssen, wie der Kunde es tut, nur dann ist das richtige Mittelmaß realisierbar. Umsatz vs. Retour Ein gut gemachtes Cross-Selling, das dem Auftraggeber Umsatz bringt und auch in den Händen des Kunden bleibt, ist vor allem ehrlich und bedarfsorientiert. Bedarfsorientiert, weil der Kunde genau das bekommen soll, was er benötigt und wünscht. Und ehrlich, weil der Kunde nur bekommen soll, was er erwartet und auch gekauft hat. Dabei führt das Eine selbstverständlich zum Anderen. Bedarfsorientiertes Denken macht es einem viel leichter, dem Kunden den Nutzen des Produktes zu verkaufen. Wer dabei auch noch ehrlich ist und zum Beispiel auch eigene Erfahrungen in das Gespräch integriert, schafft Vertrauen für das aktuelle Verkaufsgespräch, wirkt überzeugender und legt den Grundstein für den nächsten Einkauf. Nur wenn das Cross-Selling auf den Bedarf und die Erwartung des Kunden abgestimmt ist, kann die Retourenquote dauerhaft gering gehalten und eine Basis für die weitere Umsatzsteigerung gelegt werden. Der Mitarbeiter als Modeberater Ein erfolgreicher Verkauf setzt natürlich gewisse Strategien voraus und erwartet eine bestimmte Haltung des Verkäufers. Dabei geht es nicht mehr um Leitfaden-Telefonie.

13 Seite 13 Der Kunde von heute ist nicht mehr nur kaufinteressiert, sondern denkt vor allem serviceorientiert. Dem Kunden von heute genügt es nicht, dass eine freundliche Stimme seine Bestellung entgegen nimmt. Der Kunde möchte beraten werden, sich wohlfühlen, er wünscht sich Informationen zu dem gewünschten Produkt und eben auch gern zu Zusatzprodukten und er möchte vor allem mit einem positiven Gefühl aus dem Gespräch heraus gehen. In dem Moment ist der Mitarbeiter kein Telefonagent, sondern zum Beispiel Modeberater. Ein Mitarbeiter, der im Gespräch zugibt, die gleichen Interessen zu haben, wie der Kunde, baut in sekundenschnelle eine persönliche Ebene auf, punktet mit eigenen Erfahrungen und überzeugt am Ende auch. Dies erreicht er nur durch eine individuelle Gesprächsführung. Das Erstaunliche ist, dass dies keinesfalls spezielle Schulungen erfordert oder der Mitarbeiter tiefgründige Kenntnisse des jeweiligen Produktportfolios haben muss. Ganz im Gegenteil, es erfordert ein gewisses Maß an Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit aktiv zuzuhören das sind alles Fähigkeiten, über die ein guter Kundenbetreuer in der Regel von Haus aus verfügt. Natürlich ist es durchaus eine Herausforderung, innerhalb kürzester Zeit den Bedarf des Kunden zu analysieren und als Berater mit dem richtigen Produkt zu reagieren, geht man jedoch von sich selbst aus, wird die Sache schon einfacher. Schließlich tragen wir alle den passenden Gürtel zur Hose und kaufen auch zur Digitalkamera ein Stativ, denn der Gürtel ist erst das richtige Highlight zum Outfit und langzeitbelichtete Fotos macht man am Besten mit Stativ. Verständlicherweise ist es für Mitarbeiter im Bereich Handel und Versand kaum möglich, in jeder Produktkategorie von eigenen Erfahrungen zu profitieren. Die Kunst des Dienstleisters dabei ist einfach, die Denkweise zu verinnerlichen, dass es ausschließlich um den Bedarf des Kunden geht - weg vom Quotengedanken hin zur serviceorientierten Beratung. Fühlt sich der Kunde wohl, nimmt er sich Zeit und ist offen für weitere Angebote. Später Erfolg bleibt ein Erfolg Weg vom Quotengedanken. Eine Aussage, die im ersten Moment schwer vorstellbar, beinahe aussichtslos erscheint. Und doch unterstützt sie erstens den Mitarbeiter, der positive und somit auch erfolgreichere Gespräche führt, und zweitens hilft sie dem Auftraggeber, der seine Kunden besonders über einen langen Zeitraum binden und als zufriedenstellender Partner zur Seite stehen möchte. Besonders im Bereich Handel und Versand, der dem Kunden eine immense Zahl an Alternativen bietet, zählen eine langfristige Kundenzufriedenheit und der absolute Rund-um-Service.

14 Seite 14 Auch wenn ein Kunde, nicht mit einem gekauften Zusatzartikel aus dem Gespräch geht, war das Telefonat auf keinen Fall erfolglos, denn ein Kunde, der in erster Linie mit einem positiven Gefühl aus dem Gespräch geht, ist zufrieden und kauft den Artikel später das Wichtigste dabei: Er kauft vor allem weitere Male. Ein später Querverkauf bleibt ein Erfolg, wenn auch nicht auf den ersten Blick für den Agenten oder den Dienstleister jedoch langfristig gesehen für alle Beteiligten! Das Cross-Selling 2.0 verlangt einen mutigen Schritt in Richtung Service. Ein Schritt, bei dem sich die Routine nicht immer sofort einstellt oder Erfolge womöglich auch verkannt werden. Langfristig betrachtet, bietet diese neue Art des Cross-Sellings aber auch optimale Möglichkeiten zur Imagepflege und Kundenbindung - Chancen, die besonders im Dialogmarketing für den Bereich Handel und Versand kein Unternehmen verpassen sollte.

15 Seite Fachartikel des KompetenzCenters Information Technology Zuverlässig, zielbewusst zertifiziert! Sich in einer Branche wie dem Dialogmarketing zu etablieren hat sich in den letzten Jahren zu einer wahren Herausforderung entwickelt. Jede Branche hat ihre schwarzen Schafe. Doch selten wird darüber auch von Verbrauchern so häufig diskutiert, wie im Dialogmarketing. Auch die vergangenen Datenschutzpannen international bekannter Unternehmen machten es zahlreichen Dialogmarketing-Unternehmen immer schwerer ihre Kunden zu binden, geschweige denn neue Kunden zu gewinnen. Begriffe wie Call Center oder Telemarketing hinterlassen bei Endkunden inzwischen einen sehr bitteren Beigeschmack und wecken auch im Bereich der Auftraggeber beinahe ausschließlich negative Assoziationen. Der Markt verlangt neue Strategien und innovative Lösungen, entscheidend jedoch ist, dass der Kunde zuverlässige Partner sucht und zudem vor allem eines erwartet: Sicherheit. Um ihren Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit zu bieten und um sich diesbezüglich auch offiziell von Mitbewerbern abzuheben, wagte die TAS AG deshalb als eines der ersten Unternehmen der Branche den Schritt zur TÜV-Zertifizierung. Besonders außergewöhnlich ist dabei die Entscheidung, das gesamte Unternehmen zertifizieren zu lassen. In der heutigen Zeit ist es kaum noch tragbar, mit Dienstleistern zusammen zu arbeiten, die nicht zertifiziert sind. Unsere Kunden haben, vollkommen zu Recht, einen sehr hohen Anspruch an die Sicherheit ihrer Daten. Mit diesem Anspruch gehen wir von Anfang an besonders verantwortungsvoll um und damit lag für uns eine allumfassende Zertifizierung auf der Hand, sagt Sören Schaaf, Beauftragter für Informationssicherheit der TAS AG. Bereits seit Anfang 2009 ist das Leipziger Unternehmen TÜV-zertifiziert nach der ISO/IEC Diese internationale Norm bewertet das Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) eines Unternehmens. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf dem Bereich IT, sondern ganz einfach gesagt auf dem Umgang mit Informationen im gesamten Unternehmen. Betrachtet werden unter anderem das Management von Informationsrisiken und von sicherheitsrelevanten Vorkommnissen sowie das Management der Unternehmenswerte und des kontinuierlichen Geschäftsbetriebes.

16 Seite 16 Weiterhin wird die Beschaffung, Entwicklung und Wartung von Informationssystemen bewertet. Natürlich spielt die gesamte Sicherheitspolitik des Unternehmens eine Rolle, das betrifft sowohl personelle Ressourcen als auch die umgebungsbezogene Sicherheit. Die Anforderungen der Norm sind sehr umfangreich und verlangen eine umfassende Vorbereitung. Vor allem, wenn nicht ein einzelnes Produkt, sondern das gesamte Unternehmen zertifiziert werden soll. Die Vorbereitungen auf die TÜV-Untersuchung dauerten rund 2 ½ Jahre. Im Vorfeld wurden die Rahmenbedingungen abgesteckt und die vorhandene Dokumentation gesichtet. Welche Standards sind vorhanden? Was muss erweitert werden? Welche Punkte müssen neu aufgenommen werden? Dazu kamen zwei Sicherheitstests des TÜVs, um sicher zu stellen, dass das Netzwerk und die IT-Technik auf dem neuesten Stand der Sicherheitsmaßnahmen sind. Schlussendlich folgte ein Schnappschussaudit, das kurz vor der Zertifizierung den Erfolgsstand dokumentierte. Danach konnte in die finale Zertifizierung übergegangen werden. Die Dauer der eigentlichen Untersuchung durch den TÜV ist je nach Unternehmensgröße und den zu prüfenden Komponenten unterschiedlich. Durch die Entscheidung, nicht nur die IT-Landschaft sondern den kompletten Geschäftskomplex der TAS AG zu zertifizieren, dauerte die Überprüfung 8 Werktage. In den ersten Tagen werden die erforderlichen Dokumentationen gesichtet und auf ihre Stichhaltigkeit überprüft. Danach erfolgt eine intensive Überprüfung der Dokumentation durch Gespräche mit den einzelnen Abteilungen. Ein Rundgang und eine Besichtigung aller Räumlichkeiten vermittelt den Prüfern danach ein umfassendes Bild des Unternehmens. Hohe Ansprüche werden dabei auch an die Mitarbeiter der TAS AG gestellt. Die Anforderung ist in erster Linie ein geschulter Umgang mit sensiblen Daten und dem Bewusstsein, dass es absolut notwendig ist, sich an aufgestellte Prozesse bezüglich des Datenschutzes und der Datensicherheit zu halten. Dieses Wissen wird regelmäßig in Schulungen ausgebaut und gefestigt. Die tägliche Arbeit wird durch die Zertifizierung nicht negativ beeinflusst, sondern eher positiv gefördert. Da beispielsweise durch Begrenzung der Zugriffsrechte die Möglichkeit der Fehleingaben verringert oder unterbunden wird, obliegt es vielfach nur der IT-Sicherheit mögliche Störquellen rechtzeitig zu erkennen und zu eliminieren. Durch die Unterbindung des unlimitierten Internetzugangs wird die Nutzung von externen Zugriffsquellen nur auf projektspezifische Inhalte begrenzt. Das beschränkt zwar ein wenig die Bewegungsfreiheit, macht aber das Arbeiten für die Mitarbeiter vor allem sicher.

17 Seite 17 Der TÜV überprüft Managementsysteme in regelmäßigen Abständen erneut, damit sichergestellt ist, dass alle Mitarbeiter die Prozesse tatsächlich einhalten und das System auf eventuelle Veränderungen des Unternehmens angepasst wird. Die Intervalle der Folgeprüfungen sind in den jeweiligen Normen festgelegt. Da die ISO eine jährliche Überprüfung der Einhaltung der Norm vorsieht, erfolgte kürzlich auch die Folgeüberprüfung der TAS AG, mit dem Ergebnis, dass das Zertifikat dem Unternehmen weiterhin erhalten bleibt. Die Zertifizierung macht die TAS AG zu einem Dienstleister, der auf allen Ebenen den neuesten Sicherheits- und Datenschutzstandards entspricht - ein Alleinstellungsmerkmal, um sich aus der Vielzahl der Marktbegleiter nicht nur in qualitativer sondern auch in sicherheitstechnischer Hinsicht positiv abzuheben. Diese Grundlagen machen ein Unternehmen zum zuverlässigen Partner, schaffen Vertrauen beim Kunden und zeugen von Verantwortungsbewusstsein. Wer sich als Unternehmen zertifizieren lassen möchte, braucht Ziele und Grundsätze, wie er sich in Zukunft für Bestandskunden und Interessenten in Sachen Sicherheit positionieren will. Im Vorfeld ist es immer hilfreich eine Ist- Analyse durchzuführen und dann die vorhandenen Punkte mit der Norm zu vergleichen, um rechtzeitig personelle und zeitliche Ressourcen für die Implementierung zu schaffen. Qualität und Sicherheit werden sich weiterhin auszahlen, dies gilt für das Dialogmarketing, wie auch für jede andere Branche. Eine TÜV-Zertifizierung bietet dafür die optimale Grundlage, sie ist eine lohnende Investition ins Unternehmen und vor allem in eine erfolgreiche Kundenbeziehung.

18 5. Kontakt & Impressum Ihr Ansprechpartner für Presse- & Öffentlichkeitsarbeit Gern nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf oder senden Ihnen auf Wunsch Bildmaterial und spezielle Fachartikel zu. Bitte wenden Sie sich bei allen Anfragen, auch Interviewanfragen, an: Sven Rettig Kontaktmanagement TAS AG Tel Anschrift TAS AG Kohlgartenstraße 13 D Leipzig Telefon: Fax: Internet: Rechtliche Daten Vertreten durch die Vorstände: Dipl.-Ing. Jochen Geyer, Dipl.-Ing. oec. Sylvia Geyer Vorsitzender des Aufsichtsrates: Prof. Dr. Johannes G. Bischoff USt-IdNr. DE Sitz der Gesellschaft: Leipzig Handelsregister-Nr.: HRB beim Amtsgericht Leipzig

31,4. 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 Budget

31,4. 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 Budget PRESSEINFORMATION 10 Jahre AviationPower Hamburg, 09.04.2014 - Auch im neunten Geschäftsjahr seit Firmengründung kann der Hamburger Luftfahrtdienstleister AviationPower GmbH den kontinuierlichen Wachstumstrend

Mehr

Firmenprofil Dienstleistungen NeTec GmbH

Firmenprofil Dienstleistungen NeTec GmbH Firmenpräsentation Firmenprofil Dienstleistungen NeTec GmbH Unternehmen Projektunterstützung Outsourcing Service & Support Netzwerktechnik Security Mobilfunkservices Plan-Build-Run Alles aus einer Hand

Mehr

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT

PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT PRIMEING IHR PARTNER FÜR MSP IN ENGINEERING UND IT Eckhardt Maier Geschäftsführer der primeing GmbH 02 Als Tochterunternehmen der ABLE GROUP, Deutschlands führenden Konzerns für Engineering- und IT-Dienstleistungen,

Mehr

Personal- und Managementberatung. evitura

Personal- und Managementberatung. evitura Personal- und Managementberatung evitura INHALT Vorwort 03 Vorwort 05 Philosophie 07 Beratungsprinzipien 09 Erfolgsfaktoren 11 Personalberatung 13 Managementberatung 15 Mergers + Acquisitions 17 Wirtschaftsmediation

Mehr

Call Center. Rechnen Sie mit unseren Antworten. Personaldienstleistungen für Call Center.

Call Center. Rechnen Sie mit unseren Antworten. Personaldienstleistungen für Call Center. Rechnen Sie mit unseren Antworten. Personaldienstleistungen für Call Center. Seite 2 Mit uns können Sie viel erreichen. Je weniger ein Unternehmen auf ein dichtes Filialnetz setzt, desto mehr Bedeutung

Mehr

unser geschäft ist kommunikation willkommen bei simon&focken

unser geschäft ist kommunikation willkommen bei simon&focken unser geschäft ist kommunikation willkommen bei simon&focken OUTBOUND INBOUND 03 WER SIND WIR hier schlägt das herz der kommunikation willkommen bei simon&focken QUALITÄTSDENKEN LEISTUNGEN 04 qualität

Mehr

Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass.

Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass. Consulting Services Effiziente Sicherheitsprozesse nach Mass. Angemessene, professionelle Beratung nach internationalen Sicherheitsstandards. Effektive Schwachstellenerkennung und gezielte Risikominimierung.

Mehr

Ihr Partner für professionelles IT-Service Management

Ihr Partner für professionelles IT-Service Management Ihr Partner für professionelles IT-Service Management WSP-Working in thespirit of Partnership >>> Wir stehen als zuverlässiger Partner an Ihrer Seite mit Begeisterung für unsere Arbeit und Ihre Projekte

Mehr

Der externe telefonische Empfang. abravo Call Center

Der externe telefonische Empfang. abravo Call Center praxis call abravo Call Center unterstützt Sie bundesweit bei der Umsetzung Ihrer Ziele und Konzepte. Greifen Sie auf ausgereifte und seit Jahren bewährte Branchenlösungen im in- und outbound zurück. Erweitern

Mehr

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50

Gründung: Okt. 2008 Mitarbeiter: 43 (FTE) Arbeitsplätze: 50 Benefit Partner GmbH Die Benefit Partner GmbH ist Ihr ausgelagerter Kundenservice mit Klasse. Wir helfen Ihnen, Ihre Kunden lückenlos zu betreuen. Wir sind Ihr professioneller Partner, wenn es um Kundenprozesse

Mehr

CAS Partnerprogramm. CAS Mittelstand. A SmartCompany of CAS Software AG

CAS Partnerprogramm. CAS Mittelstand. A SmartCompany of CAS Software AG CAS Partnerprogramm CAS Mittelstand A SmartCompany of CAS Software AG Markt / Chancen Eine solide Basis als Ausgangspunkt für Ihren Erfolg Die Aussichten für CRM und xrm (any Relationship Management) sind

Mehr

Menschen gestalten Erfolg

Menschen gestalten Erfolg Menschen gestalten Erfolg 2 Editorial Die m3 management consulting GmbH ist eine Unternehmensberatung, die sich einer anspruchsvollen Geschäftsethik verschrieben hat. Der konstruktive partnerschaftliche

Mehr

Outsourcing. für mehr freiraum! Low cost with high quality service. Die Dienstleistungen der Ametras: Softwareentwicklung

Outsourcing. für mehr freiraum! Low cost with high quality service. Die Dienstleistungen der Ametras: Softwareentwicklung 01 Ametras Documents Outsourcing Outsourcing Low cost with high quality service. Die Dienstleistungen der Ametras: Softwareentwicklung Sachbearbeitung und professionelle Datenerfassung Mehrsprachiges Callcenter

Mehr

Outsourcing. für mehr freiraum! Low cost with high quality service. Die externen Dienstleistungen der Ametras: Mehrsprachiges Callcenter

Outsourcing. für mehr freiraum! Low cost with high quality service. Die externen Dienstleistungen der Ametras: Mehrsprachiges Callcenter 01 Ametras docoments Outsourcing Outsourcing Low cost with high quality service. Die externen Dienstleistungen der Ametras: Mehrsprachiges Callcenter Softwareentwicklung Sachbearbeitung und professionelle

Mehr

Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010

Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010 Zusammenfassung der Umfrageergebnisse Customer Intelligence in Unternehmen 23.12.2010 Autoren: Alexander Schramm Marcus Mertens MuniConS GmbH Einleitung Unternehmen verfügen heute über viele wichtige Informationen

Mehr

ISMS und Sicherheitskonzepte ISO 27001 und IT-Grundschutz

ISMS und Sicherheitskonzepte ISO 27001 und IT-Grundschutz ISMS und Sicherheitskonzepte ISO 27001 und IT-Grundschutz Aufbau eines ISMS, Erstellung von Sicherheitskonzepten Bei jedem Unternehmen mit IT-basierenden Geschäftsprozessen kommt der Informationssicherheit

Mehr

Mehr als Sie erwarten

Mehr als Sie erwarten Mehr als Sie erwarten Dipl.-Kfm. Michael Bernhardt Geschäftsführer B.i.TEAM Gesellschaft für Softwareberatung mbh BBO Datentechnik GmbH Aus Visionen werden Lösungen B.i.TEAM und BBO bieten Ihnen spezifische

Mehr

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS

ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS ALLE FACETTEN DES DOKUMENTENMANAGEMENTS Glasklar drucken mit Systemen von Konica Minolta KOMPLETTLÖSUNGEN FÜR KIRCHLICHE EINRICHTUNGEN DER BESONDERE SERVICE FÜR BESONDERE KUNDEN Für die speziellen Bedürfnisse

Mehr

Unternehmensporträt. Herzlich willkommen! Unternehmensporträt Seite 1 von 12

Unternehmensporträt. Herzlich willkommen! Unternehmensporträt Seite 1 von 12 Unternehmensporträt Herzlich willkommen! Unternehmensporträt Seite 1 von 12 Agenda Zahlen und Fakten Ausrichtung Projekte Inbound Outbound Consulting Technology-Support Quality Konzern Kontakt Unternehmensporträt

Mehr

DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT

DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT DATA CENTER GROUP WE PROTECT IT KOMPROMISSLOS. WEIL ES UM DIE SICHERHEIT IHRER IT GEHT. We protect IT DIE ANFORDERUNGEN AN EINEN UMFASSENDEN IT-SCHUTZ ERHÖHEN SICH STÄNDIG. Grund dafür sind immer größer

Mehr

Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff. CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff. CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Individuelle Live Dashboards mit Detaildurchgriff CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. InDIvIDueLLe LIve DaShboarDS Individuelle Live Dashboards. In Form von Livedashboards werden alle

Mehr

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN

BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN BESONDERES LEISTEN MEHRWERTE SCHAFFEN Für Sie Besonderes zu leisten, ist unser vorrangiges Ziel, individuell nach Ihren Wünschen sowie Ihrem konkreten Bedarf. Diesem Anspruch stellen wir uns mit höchstem

Mehr

Premium-Qualität in Holz. Ressource und Werkstoff für morgen. www.rettenmeier.com

Premium-Qualität in Holz. Ressource und Werkstoff für morgen. www.rettenmeier.com Premium-Qualität in Holz Ressource und Werkstoff für morgen www.rettenmeier.com Liebe Leserin, lieber Leser, das Bewusstsein gegenüber und der Umgang mit unserer Umwelt befinden sich in einem umgreifenden

Mehr

individuelle IT-Lösungen

individuelle IT-Lösungen individuelle IT-Lösungen Unternehmensprofil Als kompetenter IT Dienstleister ist HaKoDi EDV-Systeme für kleine und mittelständische Unternehmen in ganz Mitteldeutschland tätig. Wir planen und realisieren

Mehr

CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft

CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft CP Competence-Center Controlling in der Wohnungsund Immobilienwirtschaft Corporate Planning Suite CP-Suite Die Corporate Planning Suite bietet die technologische und fachspezifische Grundlage für maßgeschneiderte

Mehr

Unsere Zusammenarbeit definieren wir durch standardisierte Verträge, in denen alle erforderlichen Parameter festgehalten werden.

Unsere Zusammenarbeit definieren wir durch standardisierte Verträge, in denen alle erforderlichen Parameter festgehalten werden. Interim Management Lösung. EXPERTISE. Interim Manager sind keine Übermenschen. Zugegeben, da haben wir mit unserem Titelbild ein wenig übertrieben. Aber sie müssen sprichwörtlich über den Dingen stehen,

Mehr

Contact Center. Wir haben einen guten Draht zu Menschen. Burda Direkt Services GmbH

Contact Center. Wir haben einen guten Draht zu Menschen. Burda Direkt Services GmbH Contact Center Burda Direkt Services GmbH Hubert-Burda-Platz 2 77652 Offenburg T. +49-781-84-6364 F. +49-781-84-6146 info@burdadirektservices.de www.burdadirektservices.de Wir sprechen Menschen an Durch

Mehr

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen

Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen IT-DIENST- LEISTUNGEN Transparenz mit System Qualität im IT-Management sichert wichtige Ressourcen und schafft Vertrauen TÜV SÜD Management Service GmbH IT-Prozesse bilden heute die Grundlage für Geschäftsprozesse.

Mehr

TechServices Bereiche. der Infinigate Deutschland GmbH. TechServices

TechServices Bereiche. der Infinigate Deutschland GmbH. TechServices Bereiche der Infinigate Deutschland GmbH Infinigate Unsere Leistungen im Überblick Als Value Added Distributor hat sich Infinigate auf die Distribution von Produkten und Lösungen im Bereich der IT-Security

Mehr

Telesales Leitfaden Microsoft Dynamics NAV

Telesales Leitfaden Microsoft Dynamics NAV Telesales Leitfaden GESPRÄCHSLEITFADEN Gesprächseinstieg Gespräch mit Zentrale/ Sekretariat Worum geht es? Zielperson nicht im Haus. Gespräch mit Zielperson Worum geht es? Guten Tag mein Name ist von [Ihr

Mehr

Bringt Ihre IT auf den Punkt.

Bringt Ihre IT auf den Punkt. Bringt Ihre IT auf den Punkt. Keep it simple, but smart Streamo IT-Consulting bietet Ihnen die Leistungen, das Wissen und die Möglichkeiten, die Sie für Ihre IT brauchen: auf hohem Niveau, mit kurzen

Mehr

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION.

IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE FREIHEIT IST UNSER ELEMENT. IHR ERFOLG IST UNSERE PASSION. IHRE VORTEILE: Intelligente Software und individuelle Lösungen für Ihre Entscheidungsfreiheit Fundierte Fachkenntnisse und langjährige Erfahrung

Mehr

TÜV TRUST IT GmbH Agenda Übersicht TÜV TRUST IT GmbH ISMS Bestandsaufnahme und GAP Analyse ISMS Bebauungsplan ISMS Framework Diskussion und Fazit

TÜV TRUST IT GmbH Agenda Übersicht TÜV TRUST IT GmbH ISMS Bestandsaufnahme und GAP Analyse ISMS Bebauungsplan ISMS Framework Diskussion und Fazit ISMS Portfolio Sicher. Besser. TÜV TRUST IT GmbH Agenda Übersicht TÜV TRUST IT GmbH ISMS Bestandsaufnahme und GAP Analyse ISMS Bebauungsplan ISMS Framework Diskussion und Fazit TÜV TRUST IT GmbH Daten

Mehr

Informationssicherheit zentral koordiniert IT-Sicherheitsbeauftragter

Informationssicherheit zentral koordiniert IT-Sicherheitsbeauftragter Informationssicherheit zentral koordiniert IT-Sicherheitsbeauftragter Informationssicherheit lösungsorientiert Informationssicherheit ist für Unternehmen mit IT-basierten Prozessen grundlegend: Neben dem

Mehr

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015

Presse-Information. Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten A-D-15007 07.07.2015 Presse-Information A-D-15007 07.07.2015 Seit 25 Jahren nah am Kunden: zwei Erfolgsgeschichten Technische Büros Berlin und Jena bieten zum Jubiläum interessante Einblicke / Kontinuierliches Wachstum und

Mehr

acceptit Cloudlösungen

acceptit Cloudlösungen acceptit bietet Ihnen eine bedarfsgerechte Bereitstellung und Nutzung von IT-Leistungen als Cloud- Service. Zum Portfolio von acceptit gehören Cloud-Anwendungen wie Outsourcing-Projekte, Applikationen

Mehr

Zertifizierung der IT nach ISO 27001 - Unsere Erfahrungen -

Zertifizierung der IT nach ISO 27001 - Unsere Erfahrungen - Zertifizierung der IT nach ISO 27001 - Unsere Erfahrungen - Agenda Die BDGmbH Gründe für eine ISO 27001 Zertifizierung Was ist die ISO 27001? Projektablauf Welcher Nutzen konnte erzielt werden? Seite 2

Mehr

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation

Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben. Das Familienunternehmen. mit Tradition und Innovation Greutol AG Aussendämmsysteme Mörtel / Putze / Farben Das Familienunternehmen mit Tradition und Innovation 1958 Firmengründung durch Fritz Greutmann 1965 Produktion von Farben, 1968 Gründung der Aktiengesellschaft

Mehr

Forward thinking IT solutions

Forward thinking IT solutions Forward thinking IT solutions Erwarten Sie mehr Die heutige Informationstechnologie mit ihren Aufgabenstellungen stellt viele Unternehmen täglich vor neue Herausforderungen. Wenn es darum geht, diese effizient

Mehr

Ihr Berater in Sachen Datenschutz und IT-Sicherheit. Berlin, August 2012

Ihr Berater in Sachen Datenschutz und IT-Sicherheit. Berlin, August 2012 ISi Ihr Berater in Sachen Datenschutz und IT-Sicherheit 01 Berlin, August 2012 Vorstellung ISiCO 02 Die ISiCO Datenschutz GmbH ist ein spezialisiertes Beratungsunternehmen in den Bereichen IT-Sicherheit,

Mehr

Datenschutz & IT. Wir unterstützen Sie bei Fragen der IT-Sicherheit und des Datenschutzes. Datenschutz & IT. Lothar Becker

Datenschutz & IT. Wir unterstützen Sie bei Fragen der IT-Sicherheit und des Datenschutzes. Datenschutz & IT. Lothar Becker Wir unterstützen Sie bei Fragen der IT-Sicherheit und des Datenschutzes Datenschutz & IT Lothar Becker Thalacker 5a D-83043 Bad Aibling Telefon: +49 (0)8061/4957-43 Fax: +49 (0)8061/4957-44 E-Mail: info@datenschutz-it.de

Mehr

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor!

TEUTODATA. Managed IT-Services. Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen. Ein IT- Systemhaus. stellt sich vor! TEUTODATA Managed IT-Services Beratung Lösungen Technologien Dienstleistungen Ein IT- Systemhaus stellt sich vor! 2 Willkommen Mit dieser kleinen Broschüre möchten wir uns bei Ihnen vorstellen und Ihnen

Mehr

EcoStep die praxistaugliche Managementlösung für kleine und mittlere Unternehmen. Qualität Umwelt Arbeitsschutz

EcoStep die praxistaugliche Managementlösung für kleine und mittlere Unternehmen. Qualität Umwelt Arbeitsschutz EcoStep die praxistaugliche Managementlösung für kleine und mittlere Unternehmen Qualität Umwelt Arbeitsschutz Was ist EcoStep? EcoStep ist ein auf die Bedürfnisse besonders von kleinen und mittleren Betrieben

Mehr

Wie auch Sie online noch erfolgreicher

Wie auch Sie online noch erfolgreicher Mehr Reichweite, mehr Umsatz, mehr Erfolg Wie auch Sie online noch erfolgreicher werden 30.07.2015 dmc digital media center GmbH 2015 2 Unternehmensgruppe dmc.cc ist nicht nur Berater, sondern der konsequente

Mehr

Kurzvorstellung WIR WIR Solutions GmbH 2012

Kurzvorstellung WIR WIR Solutions GmbH 2012 WIR Wer ist WIR WIR Solutions GmbH ist ein unabhängiges Unternehmen aus dem Münsterland und in ganz Deutschland tätig Dipl.-Ingenieure mit langjähriger Erfahrung in der Telekommunikations- und IT-Branche

Mehr

Die FUTUREDAT GmbH. Unsere Partner. Die FUTUREDAT GMBH UNTERSTÜTZT SIE BEI

Die FUTUREDAT GmbH. Unsere Partner. Die FUTUREDAT GMBH UNTERSTÜTZT SIE BEI FIT FOR FUTURE BERATUNG * LÖSUNGSFINDUNG * UMSETZUNG * WEITERBILDUNG * BETREUUNG Die FUTUREDAT GMBH UNTERSTÜTZT SIE BEI der PLANUNG Ihrer Client- Management-, IT- und Datenbank-Projekte der schrittweisen

Mehr

Ergebnisse Kundenbefragung

Ergebnisse Kundenbefragung Ergebnisse Kundenbefragung MCP mein coach + partner Im Schollengarten 1d 76646 Bruchsal Ansprechpartner: Steffen Ansmann Projektleiter Innovations- und Marktforschung TÜV Rheinland Kraftfahrt GmbH Am Grauen

Mehr

Was macht Kunden rundum zufrieden?

Was macht Kunden rundum zufrieden? Was macht Kunden rundum zufrieden? libracon c r m. e x p e r t s LANGFRISTIG ERFOLGREICH SIND UNTERNEHMEN mit guten Produkten und bester Kundenbindung. Doch wer genau ist dieser Kunde? Was mag er? Wie

Mehr

LEADERSHIP MIT VERANTWORTUNG Landes-Automatenspiel und Sportwetten

LEADERSHIP MIT VERANTWORTUNG Landes-Automatenspiel und Sportwetten LEADERSHIP MIT VERANTWORTUNG Landes-Automatenspiel und Sportwetten Entertainment mit Verantwortung Die ADMIRAL Casinos & Entertainment AG (kurz ADMIRAL) bietet qualitativ hochwertige Unterhaltung und

Mehr

Technische Aspekte der ISO-27001

Technische Aspekte der ISO-27001 ISO/IEC 27001 - Aktuelles zur IT-Sicherheit Technische Aspekte der ISO-27001 Donnerstag, 19. September 2013, 14.00-18.30 Uhr Österreichische Computer Gesellschaft. 1010 Wien Überblick Norm Anhang A normativ

Mehr

Günter Apel. Ihr Experte für wirksames Wachstum. Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden!

Günter Apel. Ihr Experte für wirksames Wachstum. Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden! commutare Günter Apel Ihr Experte für wirksames Wachstum Geschäftsmodell-Vertrieb Wachsen Sie in den rentablen Geschäftsfeldern Ihrer Kunden! Editorial Sie kennen sicherlich die Herausforderung wenn es

Mehr

Datenschutz Datenschutzberatung und externer DSB

Datenschutz Datenschutzberatung und externer DSB beratung und externer DSB Karner & Schröppel Partnerschaft Sachverständige für Informationssicherheit und Unser Konzept Informationssicherheit und als Managementaufgabe Die ganzheitliche Betrachtung der

Mehr

IT-Development & Consulting

IT-Development & Consulting IT-Development & Consulting it-people it-solutions Wir sind seit 1988 führender IT-Dienstleister im Großraum München und unterstützen Sie in den Bereichen IT-Resourcing, IT-Consulting, IT-Development und

Mehr

Infobrief August 2013

Infobrief August 2013 Infobrief August 2013 Die Spezialisten für Strategie und Technologie im Asset Management Themen ÄIFRS Fast Close Time is of Essence ÄEuropean Roll-out IFRS Fast Close Time is of Essence Um den Anforderungen

Mehr

Gute Arbeit! Unsere Personaldienstleistungen machen den Unterschied.

Gute Arbeit! Unsere Personaldienstleistungen machen den Unterschied. Gute Arbeit! Unsere Personaldienstleistungen machen den Unterschied. »Wir rekrutieren die besten Mitarbeiter.«Auf einen Blick Die Gess Group gehört zu den Top-Personaldienstleistungsunternehmen in Deutschland

Mehr

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services

eg e s c h ä f t s p r o z e s s MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services eg e s c h ä f t s p r o z e s s erfahrung service kompetenz it-gestützte MEHR ZEIT FÜR IHR GESCHÄFT SHD managed Ihre IT-Services erfolgssicherung durch laufende optimierung Als langjährig erfahrenes IT-Unternehmen

Mehr

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft /// 04.01.2011 /// Seite 1 Wir sind nah am Kunden! Alles auf einen Blick! MR Melle MR Gießen MR Würzburg MR Hauptsitz Nürnberg MR

Mehr

mgw Dokumentationen und Werbetechnik GmbH Raabestrasse 14 D - 34119 Kassel

mgw Dokumentationen und Werbetechnik GmbH Raabestrasse 14 D - 34119 Kassel mgw Dokumentationen und Werbetechnik GmbH Raabestrasse 14 D - 34119 Kassel DAS UNTERNEHMEN WIR ÜBER UNS Die Firma mgw Dokumentationen und Werbetechnik GmbH besteht seit 1995 und ist ein dynamisches Dienstleistungsunternehmen

Mehr

Datenschutz und IT-Sicherheit. Smart Meter CA & Gateway Administration. SmartMeterCA &

Datenschutz und IT-Sicherheit. Smart Meter CA & Gateway Administration. SmartMeterCA & Datenschutz und IT-Sicherheit Smart Meter CA & Gateway Administration SmartMeterCA & Gateway Administration 4 Projekte 4 gute Ideen für den Smart Meter Gateway Administrator Unsere vier Projekte im Überblick

Mehr

Smart Meter Gateway Administrator

Smart Meter Gateway Administrator unternehmensberatung und software gmbh Smart Metering Smart Meter Gateway Administrator Strategie Integration Rollout Zähl- und Messwesen im digitalen Zeitalter Herausforderungen Im zweiten Quartal 2014

Mehr

präsentation public relation promotion incentive

präsentation public relation promotion incentive präsentation public relation promotion incentive Wir bieten Ihnen verschiedenste Zugmaschinen mit Showtruck für Ihre Roadshow, Produktpräsentation oder Schulung. Sie finden bei uns viele Truck-Variationen,

Mehr

Infoblatt Security Management

Infoblatt Security Management NCC Guttermann GmbH Wolbecker Windmühle 55 48167 Münster www.nccms.de 4., vollständig neu bearbeitete Auflage 2014 2013 by NCC Guttermann GmbH, Münster Umschlag unter Verwendung einer Abbildung von 123rf

Mehr

Qualitätsmanagement - Umweltmanagement - Arbeitssicherheit - TQM

Qualitätsmanagement - Umweltmanagement - Arbeitssicherheit - TQM Qualitätsmanagement - Umweltmanagement - Arbeitssicherheit - TQM Besteht bei Ihnen ein Bewusstsein für Die hohe Bedeutung der Prozessbeherrschung? Die laufende Verbesserung Ihrer Kernprozesse? Die Kompatibilität

Mehr

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen.

Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Wir schaffen Freiraum für Ihre Ideen. Software für Macher. Die Welt dreht sich durch jene, die sich die Freiheit nehmen, neue Wege zu gehen. Unsere Vision Wir sind, was wir wissen. Dabei ist das Teilen

Mehr

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM)

your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) your IT in line with your Business Geschäftsprozessmanagement (GPM) Transparenz schaffen und Unternehmensziele effizient erreichen Transparente Prozesse für mehr Entscheidungssicherheit Konsequente Ausrichtung

Mehr

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft

Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft Partnerschaftlich in die IT-Zukunft /// 05.09.2012 /// Seite 1 Wir sind nah am Kunden! Alles auf einen Blick! 1 MR Melle Gründung 1994 2 3 4 5 6 MR Mönchengladbach MR

Mehr

Markenführung im Mittelstand Ein Kurzbericht über Strategien und Aspekte der Markenführung

Markenführung im Mittelstand Ein Kurzbericht über Strategien und Aspekte der Markenführung Markenführung im Mittelstand Ein Kurzbericht über Strategien und Aspekte der Markenführung www.ssbc.de Markenführung im Mittelstand Wie Sie durch stringente Design- und Kommunikationsmaßnahmen ihre Marke

Mehr

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen

Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen Roche Diagnostics Service Oft sind es die kleinen Dinge, die Großes bewegen 2 Was wir glauben Roche ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Diagnostik. Wir konzentrieren uns darauf, medizinisch

Mehr

Softwaregestütztes CRM

Softwaregestütztes CRM Softwaregestütztes CRM für ein professionelles Belegungsmanagement in sozialen Einrichtungen Der Markt für soziale Dienstleistungen ist mehr denn je in Bewegung. Chancen und Risiken halten sich dabei die

Mehr

DSC-Template RUN4Supply

DSC-Template RUN4Supply unternehmensberatung und software gmbh SAP CRM - RUN4Supply DSC-Template RUN4Supply zur effizienten Einführung von SAP CRM Best Practice for Utilities Lieferant unternehmensberatung und software gmbh Den

Mehr

Firmenprofil. Wir machen Erfolg messbar

Firmenprofil. Wir machen Erfolg messbar Firmenprofil Wir machen Erfolg messbar SMC Software GmbH SMC wurde 1979 in München gegründet - Handelsregister HRB 60241, Amtsgericht München. Wir verstehen uns sich seit jeher als Softwarehaus mit Spezialisierung

Mehr

Externer Datenschutzbeauftragter (DSB)

Externer Datenschutzbeauftragter (DSB) Externer Datenschutzbeauftragter (DSB) Darum braucht Ihr Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten So finden Sie die richtige Lösung für Ihren Betrieb Bewährtes Know-how und Flexibilität gezielt einbinden

Mehr

Zertifikatsstudiengang Certified Security Manager (CSM)

Zertifikatsstudiengang Certified Security Manager (CSM) Zertifikatsstudiengang Certified Security Manager (CSM) Mit Security Management sind Sie gut vorbereitet Das Thema Sicherheit im Unternehmen wird meist in verschiedene Bereiche, Unternehmenssicherheit,

Mehr

Experts in Finance Solutions

Experts in Finance Solutions Experts in Finance Solutions Industriell entwickelt. Softwareprojekte effizient umsetzen. Viele Unternehmen setzen über Jahre gewachsene Applikationen ein. Mit der Zeit genügen diese jedoch häufig nicht

Mehr

Produktinformation OUTSOURCING SERVICE & SUPPORT, SOFTWARE AS A SERVICE UND BUSINESS PROCESS OUTSOURCING

Produktinformation OUTSOURCING SERVICE & SUPPORT, SOFTWARE AS A SERVICE UND BUSINESS PROCESS OUTSOURCING Produktinformation OUTSOURCING SERVICE & SUPPORT, SOFTWARE AS A SERVICE UND BUSINESS PROCESS OUTSOURCING DIE WICHTIGSTEN VORTEILE IM ÜBERBLICK ZUSAMMENFASSUNG Konzentration auf Ihre Kerntätigkeiten Investitionsschonend:

Mehr

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung

DATALOG Software AG. Innovation. ERfahrung DATALOG Software AG Innovation ERfahrung Kompetenz Moderne Technologien eröffnen Erstaunliche Möglichkeiten. Sie richtig EInzusetzen, ist die Kunst. Ob Mittelstand oder Großkonzern IT-Lösungen sind der

Mehr

Company Profile. April 2014

Company Profile. April 2014 Company Profile April 2014 1 Cisar auf einen Blick Wer wir sind Wir sind eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit Standorten in der Schweiz und Deutschland. Unsere Sicht ist ganzheitlich

Mehr

Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) Traditionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) Mit der stetig voranschreitenden Veränderung des World Wide Web haben sich vor allem auch das Surfverhalten der User und deren Einfluss stark verändert. Täglich

Mehr

die innovative Unternehmensberatung

die innovative Unternehmensberatung die innovative Unternehmensberatung wirtschaftlich innovativ nachhaltig ganzheitlich Inhaltsverzeichnis: Über uns Was uns von anderen Unternehmensberatungen unterscheidet Beratungsschwerpunkte Dienstleistungsangebot

Mehr

Quality that stands out from the crowd

Quality that stands out from the crowd Quality that stands out from the crowd In reiner Form zählt der Diamant zu den edelsten und wertvollsten Steinen. Das Vorbild: der Diamant. Rein, strahlend und voller Feuer. Seinen wahren Wert offenbart

Mehr

Ihr Schlüssel zum Erfolg

Ihr Schlüssel zum Erfolg Ihr Schlüssel zum Erfolg .Partner Um erfolgreich zu sein benötigt man starke und verlässliche Partner. Wir möchten Sie einladen, die Firma myfactory, ihre Partner und das myfactory. Partnerkonzept kennenzulernen.

Mehr

Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services. Kundenbegeisterung ist unser Business.

Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services. Kundenbegeisterung ist unser Business. Begeisterung hat viele Formen. Aber nur einen Namen. customer services Kundenbegeisterung ist unser Business. Eine Beratung, ein Engagement, ein Wissen. Eine Servicequalität, die begeistert. Wenn Wünsche

Mehr

[Text eingeben] Digitalpayment GmbH. Pressemappe. Digitalpayment GmbH Stockern 47 3744 Stockern/Österreich

[Text eingeben] Digitalpayment GmbH. Pressemappe. Digitalpayment GmbH Stockern 47 3744 Stockern/Österreich [Text eingeben] Digitalpayment GmbH Pressemappe Digitalpayment GmbH Stockern 47 3744 Stockern/Österreich Übersicht Stand: 2011 In dieser Pressemappe finden Sie alle relevanten Informationen zur Digitalpayment

Mehr

Call Center Betriebsphasen (III) 30.10.00 PASS Akademie - Call Center - Teil 3 1

Call Center Betriebsphasen (III) 30.10.00 PASS Akademie - Call Center - Teil 3 1 Call Center Betriebsphasen (III) 30.10.00 PASS Akademie - Call Center - Teil 3 1 Call Center Betriebsphasen (III) Betriebsplanung Betriebsdurchführung Controlling/Monitoring Personal Training Ergonomie/Betriebsklima

Mehr

Security Audits. Ihre IT beim TÜV

Security Audits. Ihre IT beim TÜV Security Audits Ihre IT beim TÜV Thinking Objects GmbH Leistungsstark. Sicher. Nachhaltig. Gegründet 1994 inhabergeführt Hauptsitz Stuttgart Kompetenter IT-Dienstleister und Systemintegrator Schwerpunkte:

Mehr

Beraterprofil: Bewertung und Feedback

Beraterprofil: Bewertung und Feedback Beraterprofil: Bewertung und Feedback Name: Frau Ute Herold tätig seit: 1990 positive Bewertungen (207 Kundenmeinungen) Schwerpunkte: Qualifikationen: Beratungsphilosophie: Private Krankenversicherung

Mehr

WHITEPAPER. ISO 27001 Assessment. Security-Schwachstellen und -Defizite erkennen

WHITEPAPER. ISO 27001 Assessment. Security-Schwachstellen und -Defizite erkennen WHITEPAPER ISO 27001 Assessment Security-Schwachstellen und -Defizite erkennen Standortbestimmung Ihrer Informationssicherheit basierend auf dem internationalen Standard ISO 27001:2013 ISO 27001 Assessment

Mehr

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation

Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation Die perfekte Verbindung von Optimierung und Innovation OPTiVATiON Optimized Technology & Business Innovation GmbH Erfolg durch Kompetenz Das können Sie von uns erwarten Wir von OPTiVATiON definieren uns

Mehr

Kundenbegeisterung durch Service Excellence. Ein neuer Technical Report des CEN hilft, für die Zukunft gerüstet zu sein.

Kundenbegeisterung durch Service Excellence. Ein neuer Technical Report des CEN hilft, für die Zukunft gerüstet zu sein. Kundenbegeisterung durch Service Excellence. Ein neuer Technical Report des CEN hilft, für die Zukunft gerüstet zu sein. Zunehmende Ansprüche und Erwartungen ihrer Kunden sind heute die grossen Herausforderungen

Mehr

Für ein sicheres Gefühl und ein effizientes Arbeiten.

Für ein sicheres Gefühl und ein effizientes Arbeiten. Für ein sicheres Gefühl und ein effizientes Arbeiten. Der Leistungsausweis. Netcetera zählt zur Spitzengruppe der Softwarefirmen in der Schweiz und unterstützt verschiedenste Kunden in ihrem Kerngeschäft

Mehr

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung.

Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Der starke Partner für Ihre IT-Umgebung. Leistungsfähig. Verlässlich. Mittelständisch. www.michael-wessel.de IT-Service für den Mittelstand Leidenschaft und Erfahrung für Ihren Erfolg. Von der Analyse

Mehr

SOCIAL MEDIA GUIDELINES FÜR UNTERNEHMEN

SOCIAL MEDIA GUIDELINES FÜR UNTERNEHMEN SOCIAL MEDIA GUIDELINES FÜR UNTERNEHMEN 4.4.2011 IAB Austria Arbeitsgruppe Social Media Social Media Guidelines für Unternehmen 6 Zentrale Tipps für Unternehmen und ihre Mitarbeiter Die berufliche und

Mehr

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit.

ACT Gruppe. www.actgruppe.de. Effizienz. Innovation. Sicherheit. www.actgruppe.de ACT Gruppe Effizienz. Innovation. Sicherheit. ACT Gruppe, Rudolf-Diesel-Straße 18, 53859 Niederkassel Telefon: +49 228 97125-0, Fax: +49 228 97125-40 E-Mail: info@actgruppe.de, Internet:

Mehr

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite.

Balanced Scorecard Strategien umsetzen. CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Balanced Scorecard Strategien umsetzen CP-BSC ist ein Modul der Corporate Planning Suite. UnternehMenSSteUerUng Mit ViSiOn UnD StrAtegie Strategien umsetzen. Jedes Unternehmen hat strategische Ziele und

Mehr

ZEUGNIS. Herr Gerd Roben, IT-System-Kaufmann, geboren am 10.10.1975 in Aachen, war für uns in der Zeit vom 01.01.2013 bis zum 31.12.2014 tätig.

ZEUGNIS. Herr Gerd Roben, IT-System-Kaufmann, geboren am 10.10.1975 in Aachen, war für uns in der Zeit vom 01.01.2013 bis zum 31.12.2014 tätig. ZEUGNIS Herr Gerd Roben, IT-System-Kaufmann, geboren am 10.10.1975 in Aachen, war für uns in der Zeit vom 01.01.2013 bis zum 31.12.2014 tätig. Die ABC Consulting GmbH ist ein inhabergeführtes IT-Dienstleistungs-

Mehr

Unternehmenspräsentation

Unternehmenspräsentation Zug, 2015 Unsere Vision Wir verbinden weltweit die Wünsche anspruchsvoller Kunden egal, ob privat oder geschäftlich. Aus voller Leidenschaft. 1 Unsere Markenwerte seriös elegant verlässlich stilvoll professionell

Mehr

Industry Solutions. Öffentlicher Personenverkehr. IT-Lösungen von Lufthansa Systems

Industry Solutions. Öffentlicher Personenverkehr. IT-Lösungen von Lufthansa Systems Industry Solutions Öffentlicher Personenverkehr IT-Lösungen von Lufthansa Systems Inhalt Mehr Effizienz und Flexibilität im Vertrieb 2 Der Kunde im Mittelpunkt Kundenzufriedenheit als Schlüssel zum wirtschaftlichen

Mehr

Die FUTUREDAT GmbH. Unsere Partner. Die FUTUREDAT GMBH UNTERSTÜTZT SIE BEI

Die FUTUREDAT GmbH. Unsere Partner. Die FUTUREDAT GMBH UNTERSTÜTZT SIE BEI fit for future Beratung * LÖSUNGSFINDUNG * UMSETZUNG * WEITERBILDUNG * BETREUUNG Die FUTUREDAT GMBH UNTERSTÜTZT SIE BEI der PLANUNG Ihrer Client- Management-, IT-, ERPund Datenbank-Projekte der schrittweisen

Mehr