FRITZ!Box Ereignisse, Stand Samstag, 13. November :57:00

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "FRITZ!Box Ereignisse, Stand Samstag, 13. November 2010 08:57:00"

Transkript

1 1 von :57 FRITZ!Box»System»Ereignisse FRITZ!Box Ereignisse, Stand Samstag, 13. November :57:00 Internetverbindung :56:51 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :56:46 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14469/1180 kbit/s) :56:33 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :56:08 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :55:51 Internetverbindung wurde getrennt :55:51 Internetverbindung wurde getrennt :55:51 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :53:41 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :53:35 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14445/1180 kbit/s) :53:23 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :53:03 Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der :52:57 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :52:45 Internetverbindung wurde getrennt :52:45 Internetverbindung wurde getrennt :52:44 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :51:57 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :51:46 Internetverbindung wurde getrennt :51:46 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :51:39 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14377/1180 kbit/s) :51:27 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :51:23 Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der :50:57 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :50:39 Internetverbindung wurde getrennt :50:39 Internetverbindung wurde getrennt :50:39 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :50:12 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :50:08 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14214/1168 kbit/s) :49:55 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :49:29 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :49:13 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :49:13 Internetverbindung wurde getrennt :49:13 Internetverbindung wurde getrennt :49:13 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :37:48 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :32:42 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :32:37 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14349/1180 kbit/s) :32:24 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :31:44 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :31:27 Internetverbindung wurde getrennt :31:27 Internetverbindung wurde getrennt :31:27 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :28:52 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :28:46 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14425/1180 kbit/s) :28:33 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :28:31 Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der :28:08 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :27:55 Internetverbindung wurde getrennt :27:55 Internetverbindung wurde getrennt :27:55 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

2 2 von : :27:25 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :27:20 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14441/1180 kbit/s) :27:07 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :26:37 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :26:25 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :26:25 Internetverbindung wurde getrennt :26:25 Internetverbindung wurde getrennt :26:24 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :25:49 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :22:56 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :22:45 Internetverbindung wurde getrennt :22:45 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :22:39 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14186/1180 kbit/s) :22:26 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :21:50 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :21:25 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :21:12 Internetverbindung wurde getrennt :21:12 Internetverbindung wurde getrennt :21:12 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :19:49 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :19:38 Internetverbindung wurde getrennt :19:38 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :19:32 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14397/1180 kbit/s) :19:19 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :18:50 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :18:32 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :18:32 Internetverbindung wurde getrennt :18:32 Internetverbindung wurde getrennt :18:32 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :37:46 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :28:20 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :28:09 Internetverbindung wurde getrennt :28:09 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :28:02 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14345/1180 kbit/s) :27:50 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :27:24 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :27:08 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :27:08 Internetverbindung wurde getrennt :27:07 Internetverbindung wurde getrennt :27:07 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :01:46 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :51:27 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :51:22 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14433/1180 kbit/s) :51:10 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :50:44 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :50:31 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :50:31 Internetverbindung wurde getrennt :50:31 Internetverbindung wurde getrennt :50:31 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :25:43 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :22:20 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :22:15 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14401/1180 kbit/s) :22:02 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :21:33 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :21:20 Dynamic DNS-Fehler: Fehler bei der DNS-Auflösung des Domainnamens :21:15 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :21:15 Internetverbindung wurde getrennt :21:15 Internetverbindung wurde getrennt.

3 3 von : :21:15 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :01:41 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :00:00 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :59:55 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14377/1180 kbit/s) :59:43 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :59:17 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :59:01 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :59:01 Internetverbindung wurde getrennt :59:01 Internetverbindung wurde getrennt :59:00 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :37:43 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :28:02 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :27:56 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14437/1180 kbit/s) :27:44 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :27:18 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :27:06 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :27:06 Internetverbindung wurde getrennt :27:06 Internetverbindung wurde getrennt :27:05 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :25:45 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :12:58 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :12:52 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14162/1180 kbit/s) :12:40 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :12:11 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :11:53 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :11:53 Internetverbindung wurde getrennt :11:53 Internetverbindung wurde getrennt :11:53 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :49:42 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :38:09 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :38:04 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14389/1180 kbit/s) :37:52 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :37:26 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :37:10 Internetverbindung wurde getrennt :37:10 Internetverbindung wurde getrennt :37:09 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :28:09 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :28:04 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14373/1180 kbit/s) :27:51 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :27:26 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :27:13 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :27:13 Internetverbindung wurde getrennt :27:13 Internetverbindung wurde getrennt :27:13 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :25:44 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :22:54 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :22:49 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14417/1180 kbit/s) :22:36 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :22:07 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :21:49 Internetverbindung wurde getrennt :21:49 Internetverbindung wurde getrennt :21:49 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :17:22 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :17:11 Internetverbindung wurde getrennt :17:11 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :17:05 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14417/1180 kbit/s) :16:52 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

4 4 von : :16:26 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :16:12 Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der :16:10 Internetverbindung wurde getrennt :16:10 Internetverbindung wurde getrennt :16:10 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :14:57 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :14:46 Internetverbindung wurde getrennt :14:46 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :14:40 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14417/1180 kbit/s) :14:28 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :14:02 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :13:49 Internetverbindung wurde getrennt :13:49 Internetverbindung wurde getrennt :13:49 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :10:57 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :10:46 Internetverbindung wurde getrennt :10:46 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :10:40 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14425/1180 kbit/s) :10:27 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :09:58 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :09:40 Internetverbindung wurde getrennt :09:40 Internetverbindung wurde getrennt :09:40 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :02:16 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :02:05 Internetverbindung wurde getrennt :02:05 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :01:59 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14477/1180 kbit/s) :01:46 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :01:21 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :01:04 Internetverbindung wurde getrennt :01:04 Internetverbindung wurde getrennt :01:04 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :58:09 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :58:03 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14413/1180 kbit/s) :57:51 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :57:25 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :57:23 Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der :57:12 Internetverbindung wurde getrennt :57:12 Internetverbindung wurde getrennt :57:12 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :56:17 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :56:06 Internetverbindung wurde getrennt :56:06 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :56:00 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14457/1180 kbit/s) :55:47 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :55:17 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :55:00 Internetverbindung wurde getrennt :55:00 Internetverbindung wurde getrennt :54:59 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :44:19 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :44:14 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14373/1180 kbit/s) :44:01 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :43:35 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :43:19 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :43:19 Internetverbindung wurde getrennt :43:19 Internetverbindung wurde getrennt.

5 5 von : :43:19 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :37:44 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :28:56 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :28:45 Internetverbindung wurde getrennt :28:45 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :28:38 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14437/1180 kbit/s) :28:26 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :28:00 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :27:48 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :27:48 Internetverbindung wurde getrennt :27:48 Internetverbindung wurde getrennt :27:47 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :21:45 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :17:06 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :17:02 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14309/1180 kbit/s) :16:49 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :16:20 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :16:06 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :16:06 Internetverbindung wurde getrennt :16:06 Internetverbindung wurde getrennt :16:06 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :13:45 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :08:38 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :08:27 Internetverbindung wurde getrennt :08:27 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :08:20 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14325/1180 kbit/s) :08:08 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :07:42 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :07:26 Internetverbindung wurde getrennt :07:26 Internetverbindung wurde getrennt :07:26 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :01:36 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :01:25 Internetverbindung wurde getrennt :01:25 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :01:19 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14210/1180 kbit/s) :01:06 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :00:40 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :00:28 Internetverbindung wurde getrennt :00:28 Internetverbindung wurde getrennt :00:28 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :54:07 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :53:56 Internetverbindung wurde getrennt :53:56 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung :53:49 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14333/1180 kbit/s) :53:36 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :53:06 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :52:49 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :52:49 Internetverbindung wurde getrennt :52:49 Internetverbindung wurde getrennt :52:49 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :49:44 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :41:04 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :40:59 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14369/1180 kbit/s) :40:46 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :40:21 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :40:04 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :40:04 Internetverbindung wurde getrennt :40:04 Internetverbindung wurde getrennt.

6 6 von : :40:04 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :37:39 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :33:56 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :33:51 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14269/1180 kbit/s) :33:38 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :33:12 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :33:00 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :33:00 Internetverbindung wurde getrennt :33:00 Internetverbindung wurde getrennt :32:59 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :25:42 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :23:02 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :22:58 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14321/1180 kbit/s) :22:45 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :22:16 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :21:58 Internetverbindung wurde getrennt :21:58 Internetverbindung wurde getrennt :21:58 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :16:17 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :16:12 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14417/1180 kbit/s) :15:59 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :15:33 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :15:17 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :15:17 Internetverbindung wurde getrennt :15:17 Internetverbindung wurde getrennt :15:17 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :01:39 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :57:10 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :57:06 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14353/1180 kbit/s) :56:53 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :56:28 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :56:15 Internetverbindung wurde getrennt :56:15 Internetverbindung wurde getrennt :56:15 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :52:27 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :52:22 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14353/1180 kbit/s) :52:09 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :51:40 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :51:27 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :51:27 Internetverbindung wurde getrennt :51:27 Internetverbindung wurde getrennt :51:27 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :49:33 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :42:26 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :42:21 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14050/1180 kbit/s) :42:08 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :41:43 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :41:27 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :41:27 Internetverbindung wurde getrennt :41:27 Internetverbindung wurde getrennt :41:27 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :40:48 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :39:50 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :39:45 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14397/1180 kbit/s) :39:33 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :39:07 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :38:54 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss

7 7 von : :38:54 Internetverbindung wurde getrennt :38:54 Internetverbindung wurde getrennt :38:54 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :37:33 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :34:04 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :34:00 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14345/1180 kbit/s) :33:47 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :33:17 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :33:00 Internetverbindung wurde getrennt :33:00 Internetverbindung wurde getrennt :32:59 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :29:30 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :29:25 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14341/1180 kbit/s) :29:13 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :28:47 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :28:30 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :28:30 Internetverbindung wurde getrennt :28:30 Internetverbindung wurde getrennt :28:30 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :27:42 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :27:02 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :26:57 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14377/1180 kbit/s) :26:45 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :26:20 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :26:07 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :26:07 Internetverbindung wurde getrennt :26:07 Internetverbindung wurde getrennt :26:07 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :25:34 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :22:40 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :22:35 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14385/1180 kbit/s) :22:22 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :21:53 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :21:35 Internetverbindung wurde getrennt :21:35 Internetverbindung wurde getrennt :21:35 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :13:54 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :13:49 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14373/1180 kbit/s) :13:36 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :13:10 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :12:54 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :12:54 Internetverbindung wurde getrennt :12:54 Internetverbindung wurde getrennt :12:53 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :30:34 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :29:12 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :29:08 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14413/1180 kbit/s) :28:55 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :28:29 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :28:17 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :28:17 Internetverbindung wurde getrennt :28:17 Internetverbindung wurde getrennt :28:16 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :03:39 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :02:06 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :02:02 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14449/1180 kbit/s) :01:49 DSL-Synchronisierung beginnt (Training).

8 8 von : :01:20 DSL-Synchronisierung beginnt (Training) :01:02 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde getrennt. Ursache: 12 SA loss :01:02 Internetverbindung wurde getrennt :01:02 Internetverbindung wurde getrennt :01:02 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung) :50:23 VPN-Verbindung zu Gelsenkirchen wurde erfolgreich hergestellt :49:22 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: , DNS-Server: und :49:17 DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 14066/771 kbit/s).

FRITZ!Box Ereignisse, Stand Donnerstag, 2. Juli :25:22

FRITZ!Box Ereignisse, Stand Donnerstag, 2. Juli :25:22 1 von 9 02.07.2015 09:38 FRITZ!Box Ereignisse, Stand Donnerstag, 2. Juli 2015 09:25:22 Internetverbindung 02.07.15 09:08:21 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 79.250.236.127,

Mehr

FRITZ!Box Ereignisse, Stand Freitag, 18. Juli :10:28

FRITZ!Box Ereignisse, Stand Freitag, 18. Juli :10:28 1 von 8 18.07.2014 20:10 FRITZ!Box»System»Ereignisse FRITZ!Box Ereignisse, Stand Freitag, 18. Juli 2014 20:10:28 Internetverbindung 18.07.14 19:40:52 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse:

Mehr

System > Ereignisse. 1 von :00

System > Ereignisse. 1 von :00 1 von 13 27.06.2016 11:00 System > Ereignisse 27.06.16 11:00:22 Internetverbindung wurde getrennt. 27.06.16 11:00:22 PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung. 27.06.16 10:59:48 DSL antwortet nicht (Keine DSL-Synchronisierung).

Mehr

http://192.168.1.1/cgi-bin/webcm?getpage=../html/de/system/ppsyslog.html&sid=926...

http://192.168.1.1/cgi-bin/webcm?getpage=../html/de/system/ppsyslog.html&sid=926... Page 1 of 6 FRITZ!Box Ereignisse, Stand Montag, 19. April 2010 14:57:00 19.04.10 14:56:56 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). 19.04.10 14:56:53 Internetverbindung (Telefonie) wurde getrennt. 19.04.10

Mehr

DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 10820/1059 kbit/s). %.%.111.15 19.04.2014 22:30:12

DSL ist verfügbar (DSL-Synchronisierung besteht mit 10820/1059 kbit/s). %.%.111.15 19.04.2014 22:30:12 19.04.2014 22:30:53 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: %.%.111.15, DNS-Server: 212.202.215.1 und 212.202.215.2, Gateway: 92.197.130.22, Breitband-PoP: bsn.qsc 19.04.2014 22:30:50

Mehr

11.11.14 14:04:36 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). 11.11.14 14:04:19 Internetverbindung wurde getrennt.

11.11.14 14:04:36 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). 11.11.14 14:04:19 Internetverbindung wurde getrennt. 11.11.14 14:04:36 DSL-Synchronisierung beginnt (Training). 11.11.14 14:04:19 Internetverbindung wurde getrennt. 11.11.14 14:04:19 PPPoE-Fehler: Internet Synchronisierung verloren. 11.11.14 14:04:18 DSL

Mehr

:54:26 WLAN-Anmeldung an 2.4 GHz Frequenzband erfolgreich: Rechnername: :54:17 Überprüfung der Aktualität der `Liste der

:54:26 WLAN-Anmeldung an 2.4 GHz Frequenzband erfolgreich: Rechnername: :54:17 Überprüfung der Aktualität der `Liste der 16.04.2016 16:54:26 WLAN-Anmeldung an 2.4 GHz Frequenzband erfolgreich: Rechnername:16.04.2016 16:54:17 Überprüfung der Aktualität der `Liste der erlaubten E-Mail-Server'. Es ist keine Aktualisierung notwendig.

Mehr

File: Edit1 14.03.2015, 00:31:36

File: Edit1 14.03.2015, 00:31:36 14.03.2015 00:01:08 DNSv6-Fehler: Der angegebene Domainname kann nicht von 13.03.2015 23:59:22 192.168.0.10 Anmeldung erfolgreich. (G101) 13.03.2015 22:48:58 DNSv6-Fehler: Der angegebene Domainname kann

Mehr

25.06.2015 06:46:37 DHCP ist aktiv:fe80:0000:0000:0000:0000:0000:0000:0001. (DH101)

25.06.2015 06:46:37 DHCP ist aktiv:fe80:0000:0000:0000:0000:0000:0000:0001. (DH101) Es werden alle Systemereignisse des Routers gezeigt. 25.06.2015 06:46:37 DHCP ist aktiv:fe80:0000:0000:0000:0000:0000:0000:0001. (DH101) 25.06.2015 06:38:49 DHCP ist aktiv: LAN MAC Adresse

Mehr

08.01.2015 18:57:41 DoS (Denial of Service) Angriff RateFloodUdpInput wurde entdeckt. (FW101) 08.01.2015 18:56:44 DNSv6-Fehler: Der angegebene

08.01.2015 18:57:41 DoS (Denial of Service) Angriff RateFloodUdpInput wurde entdeckt. (FW101) 08.01.2015 18:56:44 DNSv6-Fehler: Der angegebene 08.01.2015 18:57:41 DoS (Denial of Service) Angriff RateFloodUdpInput wurde entdeckt. 08.01.2015 18:56:44 DNSv6-Fehler: Der angegebene Domainname kann nicht von 2003:180:2:2000:0:1:0:53 aufgelöst werden.

Mehr

Spanleitstufe DSL 01 Spanleitstufe DSL 01 Spanleitstufe DSL 01 Spanleitstufe DSL 01 Spanleitstufe DSL 01 Spanleitstufe DSL 01 Spanleitstufe DSL 01 Spanleitstufe DSL 01 Spanleitstufe DSL 01 Spanleitstufe

Mehr

Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem DSLmobil Anschluss Konfiguration einer DSL-Einwahl (DSLmobil per Kabel)

Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem DSLmobil Anschluss Konfiguration einer DSL-Einwahl (DSLmobil per Kabel) Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem DSLmobil Anschluss Konfiguration einer DSL-Einwahl (DSLmobil per Kabel) Bitte beachten Sie folgendes: Die Fritzbox sollte mit der aktuellen Firmware versehen

Mehr

Stadtwerke Hammelburg GmbH Geschäftsbereich HAB-Net

Stadtwerke Hammelburg GmbH Geschäftsbereich HAB-Net Stadtwerke Hammelburg GmbH Geschäftsbereich HAB-Net Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem HAB-Net Anschluss Konfiguration einer DSL-Einwahl (HAB-Net per Kabel) Bitte beachten Sie folgendes: Die Fritzbox

Mehr

Einrichtung eines eigenen Routers

Einrichtung eines eigenen Routers Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490 GWHtel Telekommunikation für Halstenbek 1 1. Fritz!Box anschließen a. Anschluss an die Stromversorgung b. Schließen

Mehr

Aufruf der Weboberflache des HPM- Warmepumpenmanagers aus dem Internet TIPPS

Aufruf der Weboberflache des HPM- Warmepumpenmanagers aus dem Internet TIPPS Aufruf der Weboberflache des HPM- Warmepumpenmanagers aus dem Internet TIPPS Oktober 2015 Tipp der Woche vom 28. Oktober 2015 Aufruf der Weboberfläche des HPM-Wärmepumpenmanagers aus dem Internet Der Panasonic

Mehr

Perfektes Internet für zu Hause, Klein- und Mittelunternehmen: ADSL2+ Shared Access

Perfektes Internet für zu Hause, Klein- und Mittelunternehmen: ADSL2+ Shared Access Perfektes Internet für zu Hause, Klein- und Mittelunternehmen: ADSL2+ Shared Access Egal ob Sie Gelegenheits, Normal- oder Intensivsurfer sind: Bei uns finden Sie das Internet-Abo, das am besten zu Ihnen

Mehr

Ich möchte zwei FRITZ!Box- Netzwerke über VPN miteinander verbinden. Wie richte ich das ein?

Ich möchte zwei FRITZ!Box- Netzwerke über VPN miteinander verbinden. Wie richte ich das ein? http://www.avm.de Ich möchte zwei FRITZ!Box- Netzwerke über VPN miteinander verbinden. Wie richte ich das ein? Mit Hilfe der VPN-Technologie (Virtual Private Network) können zwei FRITZ!Box-Netzwerke an

Mehr

INTERNETZUGANG BIS 18.000 KBIT/S MAC OS X

INTERNETZUGANG BIS 18.000 KBIT/S MAC OS X Hinweis! NetCologne übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch Anwendung dieser Anleitung entstehen könnten. Wir empfehlen, vor Änderungen immer eine Datensicherung durchzuführen. Sollte Ihr Computer

Mehr

Erstkonfiguration. FRITZ!Box Fon 5113

Erstkonfiguration. FRITZ!Box Fon 5113 Erstkonfiguration FRITZ!Box Fon 5113 Anschlussübersicht der FRITZ!Box FON 5113 Erstkonfiguration Einrichtung 1. Öffnen Sie Ihren Web-Browser. Tragen Sie in die Adresseleiste http://fritz.box ein. Im Zuge

Mehr

In den folgenden Kapiteln werden die Anschlussmöglichkeiten, die Internettelefonie und der Fernzugang erläutert.

In den folgenden Kapiteln werden die Anschlussmöglichkeiten, die Internettelefonie und der Fernzugang erläutert. AVM VoIP Gateway 5188 - Einsatzmöglichkeiten 1. Einleitung Das AVM VoIP Gateway kann als Gateway-Lösung für vorhandene TK-Anlagen bis zu 8 Gespräche gleichzeitig über Internet oder Festnetz abwickeln.

Mehr

BizNet SDSL Thomson TG 628 Router User Manual

BizNet SDSL Thomson TG 628 Router User Manual BizNet SDSL Thomson TG 628 Router User Manual Wenn Sie vom Telekom Austria Techniker ein Thomson TG 628s Modem erhalten haben, dann verwenden Sie bitte dieses User Manual um Ihren Zugang zum Internet herzustellen

Mehr

Stadtwerke Hammelburg GmbH Geschäftsbereich HAB-Net

Stadtwerke Hammelburg GmbH Geschäftsbereich HAB-Net Stadtwerke Hammelburg GmbH Geschäftsbereich HAB-Net Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem HAB-Net Anschluss Konfiguration einer PPPOE-Einwahl (HAB-Net per Funk) Bitte beachten Sie folgendes: Die Fritzbox

Mehr

Internet Zugang: Voraussetzung Provider

Internet Zugang: Voraussetzung Provider Internet Zugang: Voraussetzung Provider Allgemeines: Provider = Dienstleister, der Ihnen den Zugang zum Internet benötigt. Daneben benötigen Sie noch einen Anbieter, der Ihnen die dafür notwendige Telefonleitung

Mehr

Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG

Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG Benjamin Eberle 5. Februar 2015 Netzwerke mehrere miteinander verbundene Geräte (z. B. Computer) bilden ein Netzwerk Verbindung üblicherweise über einen Switch (Ethernet)

Mehr

Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360

Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360 Installationsanleitung encoline FTTH-Anschluss FRITZ!Box Fon WLAN 7360 1. Am Strom anschließen 1. Nehmen Sie das mitgelieferte Netzteil zur Hand. 2. Schließen Sie das Netzteil an die Strombuchse der FRITZ!Box

Mehr

Installationsanleitung adsl Einwahl unter Windows 8

Installationsanleitung adsl Einwahl unter Windows 8 adsl Einwahl unter Windows 8 adsl Einwahl mit Ethernet-Modem unter Windows 8 Diese Konfigurationsanleitung erklärt Ihnen in einfachen und bildlich dargestellten Schritten, wie Sie Ihr adsl Ethernet-Modem

Mehr

Anleitung zum Einrichten Ihres NeckarCom DSL Routers

Anleitung zum Einrichten Ihres NeckarCom DSL Routers Anleitung zum Einrichten Ihres NeckarCom DSL Routers Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, um Ihren NeckarCom DSL Router einzurichten, gehen Sie die folgende Installationsanleitung bitte Schritt für

Mehr

Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG

Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG Andreas Teuchert 15. Juli 2014 Netzwerke mehrere miteinander verbundene Geräte (z. B. Computer) bilden ein Netzwerk Verbindung üblicherweise über einen Switch (Ethernet)

Mehr

Gefahren aus dem Internet 1 Grundwissen April 2010

Gefahren aus dem Internet 1 Grundwissen April 2010 1 Grundwissen Voraussetzungen Sie haben das Internet bereits zuhause oder an der Schule genutzt. Sie wissen, was ein Provider ist. Sie wissen, was eine URL ist. Lernziele Sie wissen, was es braucht, damit

Mehr

Ohne Telefonanschluss ins Internet: ADSL2+ Entbündelt

Ohne Telefonanschluss ins Internet: ADSL2+ Entbündelt Ohne Telefonanschluss ins Internet: ADSL2+ Entbündelt Mit ADSL2+ Entbündelt, können Sie ohne Festnetzabo der Telefongesellschaft mit ADSL2+ Geschwindigkeiten im Internet surfen. Das ideale Abo für jeden,

Mehr

CISCO-Router. Installation und Konfiguration Dr. Klaus Coufal

CISCO-Router. Installation und Konfiguration Dr. Klaus Coufal CISCO-Router Installation und Konfiguration Dr. Klaus Coufal Themenübersicht Grundlagen Router IOS Basiskonfiguration Administration Dr. Klaus Coufal 5.3.2001 Router Einführung 2 Grundlagen Routing Was

Mehr

DIE WELT NACH ISDN ALLES, WAS SIE FÜR DEN UMSTIEG WISSEN MÜSSEN NEUE WEGE FÜR DEN REMOTE SERVICE IHRER IP OFFICE

DIE WELT NACH ISDN ALLES, WAS SIE FÜR DEN UMSTIEG WISSEN MÜSSEN NEUE WEGE FÜR DEN REMOTE SERVICE IHRER IP OFFICE DIE WELT NACH ISDN ALLES, WAS SIE FÜR DEN UMSTIEG WISSEN MÜSSEN NEUE WEGE FÜR DEN REMOTE SERVICE IHRER IP OFFICE Der ISDN basierende Zugriff wird durch IP und Internetrouting ersetzt Vorbereitungen im

Mehr

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 7

Installationsanleitung DSL Business Standleitung unter Windows 7 DSL Business Standleitung unter Windows 7 Inbetriebnahme einer DSL Standleitung unter Windows 7 Sie benötigen für die Installation folgende Elemente: - DSL-Modem - optional Router - Netzwerkkabel Diese

Mehr

AVM FRITZ!Box Readme für Mac OS X

AVM FRITZ!Box Readme für Mac OS X AVM FRITZ!Box Readme für Mac OS X Herzlich Willkommen bei der AVM FRITZ!Box Diese Anleitung enthält Wissenswertes zum Betrieb der FRITZ!Box zusammen mit einem Macintosh-Computer und beantwortet häufig

Mehr

7.19 7.21 7.22 7.24 7.25 7.27 7.28 7.28 7.29 7.30 7.31 7.32 7.33 7.35 7.36 7.37 7.38 7.39 7.39 7.40 7.40 7.41

7.19 7.21 7.22 7.24 7.25 7.27 7.28 7.28 7.29 7.30 7.31 7.32 7.33 7.35 7.36 7.37 7.38 7.39 7.39 7.40 7.40 7.41 5.12 5.21 5.23 5.26 5.28 5.31 5.32 5.34 5.36 5.37 5.38 5.40 13.38 13.41 13.43 5.42 6.06 6.08 6.10 6.11 6.12 6.15 14.41 14.43 14.45 6.38 6.43 20.44 alle 22.44 23.19 20.46 30 22.46 23.21 20.47 Min 22.47

Mehr

DSL Business. Der Internetzugang für Geschäftskunden. Kundeninformation Stand: April 2011

DSL Business. Der Internetzugang für Geschäftskunden. Kundeninformation Stand: April 2011 DSL Business. Der Internetzugang für Geschäftskunden. Kundeninformation Stand: April 2011 Was ist DSL Business? Das DSL Internetpaket am Sprachanschluss für Geschäftskunden! ISDN Anschluss für Telefon

Mehr

Hinweise zur Verwendung der FRITZ!Box 5490

Hinweise zur Verwendung der FRITZ!Box 5490 Hinweise zur Verwendung der FRITZ!Box 5490 Inhalt Anschluss des ISDN-Gateways für zusätzliche ISDN-Sprachanschlüsse... 2 Hinweise zu den IP-Netzwerkeinstellungen... 3 Exposed Host einrichten... 3 Portfreigaben

Mehr

RE RE2. Rhein-Haard - Express DB-Kursbuchstrecke: 425. RE2 und zurück RE2. Düsseldorf Flughafen. Recklinghausen Süd. Nottuln-Appelhülsen

RE RE2. Rhein-Haard - Express DB-Kursbuchstrecke: 425. RE2 und zurück RE2. Düsseldorf Flughafen. Recklinghausen Süd. Nottuln-Appelhülsen Düsseldorf Hbf Düsseldorf Flughafen Duisburg Hbf Mülheim (Ruhr) Hbf Rhein-Haard - Express DB-Kursbuchstrecke: 5 Essen Hbf Wanne-Eickel Hbf Recklinghausen Süd Recklinghausen Hbf Marl-Sinsen Haltern am See

Mehr

TW100-S4W1CA Breitband-Router (mit 4-Port Switch) (Ver. E) Installationskurzanleitung

TW100-S4W1CA Breitband-Router (mit 4-Port Switch) (Ver. E) Installationskurzanleitung TW100-S4W1CA Breitband-Router (mit 4-Port Switch) (Ver. E) Installationskurzanleitung QIG-SS07232003 SCHRITT 1: ANSCHLUSS DER GERÄTE Bild 1 ** Schalten Sie Ihr DSL-/Kabelmodem ein 1-1. Schließen Sie den

Mehr

Shellfire VPN IPSec Setup ios

Shellfire VPN IPSec Setup ios Shellfire VPN IPSec Setup ios Diese Anleitung zeigt anschaulich, wie du dich zu Shellfire VPN über ikev1 (Cisco) IPSec unter ios verbinden kannst. Wir empfehlen die Einrichtung nur versierten Nutzern.

Mehr

Daniel Heß. Donnerstag, den 16. November 2006. Verein zur Förderung der privaten Internet Nutzung e.v. Wie funktioniert das Internet? dh@ping.

Daniel Heß. Donnerstag, den 16. November 2006. Verein zur Förderung der privaten Internet Nutzung e.v. Wie funktioniert das Internet? dh@ping. Daniel Heß Verein zur Förderung der privaten Internet Nutzung e.v. Donnerstag, den 16. November 2006 Was ist Ein globales Netzwerk von Computern und Kommunikationsgeräten Quelle für eine fast unendliche

Mehr

Anleitung. zum Einrichten Ihrer. manitu DSL - Verbindung

Anleitung. zum Einrichten Ihrer. manitu DSL - Verbindung Anleitung zum Einrichten Ihrer manitu DSL - Verbindung Stand: 01.01.2011 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 0. Vorwort... 3 1. Anleitungen... 4 1.1 Nutzer von Windows XP... 4 1.2 Nutzer von Windows

Mehr

Eine FRITZ!Box an einer FRITZ!Box mit SIP-Registrar anmelden, um darüber zu telefonieren

Eine FRITZ!Box an einer FRITZ!Box mit SIP-Registrar anmelden, um darüber zu telefonieren AVM GmbH Alt-Moabit 95 D-10559 Berlin Eine FRITZ!Box an einer FRITZ!Box mit SIP-Registrar anmelden, um darüber zu telefonieren Haben Sie eine FRITZ!Box Fon WLAN 7170, 7240, 7270, 7320, 7390 oder 7570 zum

Mehr

1. Installation der Hardware

1. Installation der Hardware 1. Installation der Hardware Die Installation kann frühestens am Tag der T-DSL Bereitstellung erfolgen. Der Termin wird Ihnen durch die Deutsche Telekom mitgeteilt. Deinstallieren Sie zunächst Ihr bisheriges

Mehr

Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem DSLmobil Anschluss Konfiguration einer PPPOE-Einwahl (DSLmobil per Funk)

Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem DSLmobil Anschluss Konfiguration einer PPPOE-Einwahl (DSLmobil per Funk) Inbetriebnahme einer Fritzbox-Fon an einem DSLmobil Anschluss Konfiguration einer PPPOE-Einwahl (DSLmobil per Funk) Bitte beachten Sie folgendes: Die Fritzbox sollte mit der aktuellen Firmware versehen

Mehr

Dynamic Host Configuration Protocol

Dynamic Host Configuration Protocol Ingo Blechschmidt LUGA 25. Januar 2006 Inhalt 1 Geschichte Aufbau 2 Dynamische IP-Adressenkonfiguration Diskless-Clients 3 Server Client 4 Klartextübertragung Keine Authentifizierung Alternativen

Mehr

Übung Multimedia-Insel V

Übung Multimedia-Insel V Übung Multimedia-Insel V Windows Netzwerk und Internetzugang (man. IP / DHCP) Schwerpunkt: Netzwerkkonfiguration, DSL-Router, WLAN Aufbau, Konfiguration, Dokumentation und Inbetriebnahme eines Windows

Mehr

ELV Elektronik AG 26787 Leer www.elv.de Tel.:+49-(0)491/6008-88 Fax:+49-(0)491/7016 Seite 1 von 10

ELV Elektronik AG 26787 Leer www.elv.de Tel.:+49-(0)491/6008-88 Fax:+49-(0)491/7016 Seite 1 von 10 Konfiguration des Fernzugriffes mittels dynamischer IP-Adresse (Portweiterleitung/ Port forwarding) ACHTUNG: Wir empfehlen aus Sicherheitsgründen die HomeMatic CCU und auch andere Netzwerkgeräte nicht

Mehr

Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG

Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG Andreas Teuchert 18./19. Juli 2012 Netzwerk-Protokolle legen fest, wie Daten zur Übertragung verpackt werden unterteilt in verschiedene Schichten: Anwendungsschicht (HTTP,

Mehr

Anleitungen. für den Gebrauch des Glasfasermodems

Anleitungen. für den Gebrauch des Glasfasermodems Anleitungen für den Gebrauch des Glasfasermodems DSL-Port auf LAN1 umstellen, am Beispiel der FRITZ!Box 7270 Einrichten von SIP-Accounts am Beispiel der FRITZ!Box 7270 Inhalt DSL-Port auf LAN1 umstellen,

Mehr

NAS 206 NAS mit Windows Active Directory nutzen

NAS 206 NAS mit Windows Active Directory nutzen NAS 206 NAS mit Windows Active Directory nutzen Ihren NAS mit einer Windows Active Directory-Domain verbinden A S U S T O R - K o l l e g Kursziele Nach Abschluss dieses Kurses sollten Sie: 1. Ü ber ein

Mehr

greentalk Installation und Konfiguration

greentalk Installation und Konfiguration greentalk Installation und Konfiguration Kunde/Projekt: greentalk Version/Datum: 1.0 23.4.2012 Autor: green.ch Autorenteam Seite 1/5 1 Inhalt 1 Inhalt... 2 2 Installation der FRITZ!BOX 7390/7340 für die

Mehr

Einsatz des Facility Pilot Servers zur Fernwartung und Inbetriebnahme

Einsatz des Facility Pilot Servers zur Fernwartung und Inbetriebnahme Einsatz des Facility Pilot Servers zur Fernwartung und Inbetriebnahme Stand 2016-08-15 v1.3 1 1 Facility Pilot Server Der Facility Pilot Server verfügt über zwei integrierte KNX-Datenschnittstellen. Diese

Mehr

VPN mit Windows Phone

VPN mit Windows Phone {tip4u://146} Version 4 Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung (ZEDAT) www.zedat.fu-berlin.de Ähnlich zu Android oder ios lässt sich auch mit Windows Phone (Windows 8.1 Mobile) das Virtual Private Network

Mehr

xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 SL

xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 SL Installationsanleitungen xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 SL xdsl Privat mit Fritz!Box FON 5010 Voraussetzungen: Die Fritz!Box wird mit dem Ethernet-Anschluss Ihres Computers verbunden. Bitte vergewissern

Mehr

Netzwerke für den Einsatz mit dem BIM-Server

Netzwerke für den Einsatz mit dem BIM-Server Netzwerke für den Einsatz mit dem BIM-Server Kurzerklärungen...2 LAN - Local Area Network (Lokales Netzwerk)...4 LAN-Beispiele...4 Beispiel 1: LAN mit zwei Computern ohne weitere Netzwerkgeräte...4 Beispiel

Mehr

Herzlich Willkommen zur Info-Veranstaltung. Schnelles Internet für Bliesen

Herzlich Willkommen zur Info-Veranstaltung. Schnelles Internet für Bliesen Herzlich Willkommen zur Info-Veranstaltung Schnelles Internet für Bliesen Bisher: telefonieren und surfen mit der Telekom Netz der Telekom KVZ (Straßenverteiler) KVZ KVZ Hauptverteiler Kupferleitung vom

Mehr

Aktuelle Möglichkeiten Informationen auszutauschen

Aktuelle Möglichkeiten Informationen auszutauschen Moderne Kommunikation Aktuelle Möglichkeiten Informationen auszutauschen Informationsmöglichkeiten Telefon analog/isdn Fax Telex, Teletext, Telebrief Videotext Telegramm SMS/MMS Internet (Email) Universal

Mehr

Los geht s. aber Anhand meines Beispiels!

Los geht s. aber Anhand meines Beispiels! HowToDo Profilux 3 mit LAN über AVM Fritz!Box aus dem Internet erreichen. Stand 25.08.2014 über deutschen Anbieter SPDNS (Secure Point DNS) Lokales Scenario: Lokale Netzwerk: 192.168.115.0 Fritz!Box hat

Mehr

PREISLISTE INTERNET. Telematica Internet Service Provider GmbH

PREISLISTE INTERNET. Telematica Internet Service Provider GmbH PREISLISTE INTERNET Telematica Internet Service Provider GmbH Hinweis Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent. Wir sagen Danke für das Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen.

Mehr

Dokumentation VPN-Server unter Windows 2000 Server

Dokumentation VPN-Server unter Windows 2000 Server Dokumentation VPN-Server unter Windows 2000 Server Ziel: Windows 2000 Server als - VPN-Server (für Remoteverbindung durch Tunnel über das Internet), - NAT-Server (für Internet Sharing DSL im lokalen Netzwerk),

Mehr

WLAN-Anleitung unter Windows Vista. Inhalt

WLAN-Anleitung unter Windows Vista. Inhalt WLAN-Anleitung unter Windows Vista Inhalt 1. Verbindung zu einem Netzwerk herstellen... 3 2. Manuell eine Verbindung erstellen... 4 3. Informationen zum Drahtlosnetzwerk... 4 4. Verbindungseinstellungen...

Mehr

NAS: Ihre feste Adresse im Internet

NAS: Ihre feste Adresse im Internet NAS-Server NAS: Die eigene Dropbox S. 54 NAS: Ihre feste Adresse im Internet NAS: Ihre feste Adresse im Internet S. 58 NAS & Robocopy S. 64 reserviert eine feste Internetadresse für Ihr Heimnetz. Mit Port-Freigaben

Mehr

Pädagogische Hochschule Thurgau. Lehre Weiterbildung Forschung

Pädagogische Hochschule Thurgau. Lehre Weiterbildung Forschung Variante 1 Swisscom-Router direkt ans Netzwerk angeschlossen fixe IP-Adressen (kein DHCP) 1. Aufrufen des «Netz- und Freigabecenters». 2. Doppelklick auf «LAN-Verbindung» 3. Klick auf «Eigenschaften» 4.

Mehr

DSL-Internet-Flatrate - 16 Mbit/s. DOKOM21 Internet pur. Unsere Internetwelt! DOKOM21 Internet pur DSL-Internetzugang ohne Kompromisse

DSL-Internet-Flatrate - 16 Mbit/s. DOKOM21 Internet pur. Unsere Internetwelt! DOKOM21 Internet pur DSL-Internetzugang ohne Kompromisse DSL-Internet-Flatrate - 16 Mbit/s DOKOM21 Internet pur Unsere Internetwelt! DOKOM21 Internet pur DSL-Internetzugang ohne Kompromisse Unser Internet-Angebot Internet-Flatrate DSL-Internetzugang inkl. Flatrate

Mehr

KVN-Portal. Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen. das Onlineportal der KVN. Dokumentation für Macintosh. Version 5.0 vom 02.12.

KVN-Portal. Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen. das Onlineportal der KVN. Dokumentation für Macintosh. Version 5.0 vom 02.12. Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 1. Allgemein... 3 1.1 Betriebssysteme und Internet Browser... 3 2. Zugang... 4 2.1 Anmeldung... 4 2.2 VPN Verbindung

Mehr

VMG1312-B30A. Gerät Bereit für die Netzumschaltung machen (BNG-Fähigkeit herstellen) Telekom Deutschland, CM Inhouse/LAN, 23.09.

VMG1312-B30A. Gerät Bereit für die Netzumschaltung machen (BNG-Fähigkeit herstellen) Telekom Deutschland, CM Inhouse/LAN, 23.09. VMG1312-B30A Gerät Bereit für die Netzumschaltung machen (BNG-Fähigkeit herstellen) Telekom Deutschland, CM Inhouse/LAN, 23.09.2015 VMG1312 - Bridge Mode Vergleich der Zustände Ist und nach Umstellung

Mehr

Anlagenkopplung ohne VPN-Tunnel via dyndns

Anlagenkopplung ohne VPN-Tunnel via dyndns Anlagenkopplung ohne VPN-Tunnel via dyndns DSL Internet DSL ISDN ISDN ICT 1 +GATEWAY ICT 2 +GATEWAY CA 50 CA 50 CS 290 IP-S 400 IP 290 CS 410 Funkwerk Enterprise Communications GmbH Seite 1 von 24 Stand:

Mehr

Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490

Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490 Anleitung zur Einrichtung eines eigenen Endgerätes am Beispiel der AVM Fritz!Box 7490 SWN-NetT Natürlich lichtschnell. www.swn-glasfaser.de Version 1.2 1 Allgemeine Hinweise zur Nutzung eines eigenen Endgerätes

Mehr

telemed Desktop-VPN Heimarbeitsplatz

telemed Desktop-VPN Heimarbeitsplatz Heimarbeitsplatz Hinweise zur Installation und Einrichtung Rev.: 01 Seite 1 von 12 Einstellungen im DSL-Router (Praxis) Bevor die Verbindung von zu Hause in die Praxis hergestellt werden kann, muss im

Mehr

Grundlagen Vernetzung am Beispiel WLAN 1 / 6. Aufbau

Grundlagen Vernetzung am Beispiel WLAN 1 / 6. Aufbau Grundlagen Vernetzung am Beispiel WLAN 1 / 6 Peer-to Peer-Netz oder Aufbau Serverlösung: Ein Rechner (Server) übernimmt Aufgaben für alle am Netz angeschlossenen Rechner (Clients) z.b. Daten bereitstellen

Mehr

Fragen und Antworten. Fehlerbehebung bei Störungen

Fragen und Antworten. Fehlerbehebung bei Störungen Fragen und Antworten Fehlerbehebung bei Störungen Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...II Störungen mit dem Internet- und Telefonanschluss...3 Was kann ich tun, wenn mein Internet- oder Telefonanschluss

Mehr

Intergramm-Dienst (1) Grundlagen

Intergramm-Dienst (1) Grundlagen Intergramm-Dienst (1) Grundlagen Intergramme sind das Non plus ultra geheimer Nachrichtenübermittlung im Internet Sie machen das unsichere Email-Verfahren überflüssig Email-Server können jede Email kopieren,

Mehr

FRITZ!BOX 7390 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net

FRITZ!BOX 7390 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net FRITZ!BOX 7390 FON WLAN Bedienungsanleitung Fiete.Net 1 FRITZ!BOX 7390 FON WLAN FÜR DEN INTERNETZUGANG EINRICHTEN (1) Machen Sie sich mit Hilfe der offiziellen Anleitung mit dem Gerät vertraut und beachten

Mehr

Das Netzwerk einrichten

Das Netzwerk einrichten Das Netzwerk einrichten Für viele Dienste auf dem ipad wird eine Internet-Verbindung benötigt. Um diese nutzen zu können, müssen Sie je nach Modell des ipads die Verbindung über ein lokales Wi-Fi-Netzwerk

Mehr

Wireless LAN Das kabellose Netzwerk

Wireless LAN Das kabellose Netzwerk Thomas Köhre Wireless LAN Das kabellose Netzwerk 10 maßgeschneiderte Workshops Markt+Technik Verlag Workshop 4 Mit WLAN ins Internet Haben Sie ein Wireless LAN mit mehreren Geräten angeschlossen, möchten

Mehr

Betriebsanleitung AVM Fritz!Box Fon WLAN 7570

Betriebsanleitung AVM Fritz!Box Fon WLAN 7570 Betriebsanleitung AVM Fritz!Box Fon WLAN 7570 1 Zurücksetzen der Fritz!Box in den Auslieferungszustand Durch das Zurücksetzen in den Auslieferungszustand werden alle Einstellungen, die Sie in der Fritz!Box

Mehr

DynDNS Einrichtung AVM Fritz!Box

DynDNS Einrichtung AVM Fritz!Box 1. Grundlegende Informationen In dieser Anleitung wird Ihnen in allgemeiner Form die Einrichtung unserer DynDNS-API in Ihrer AVM Fritz!Box beschrieben. Da es bei den einzelnen Modellen und Internetprovidern,

Mehr

Beschützerbox GmbH Kreuzbergstr. 37/ Berlin

Beschützerbox GmbH Kreuzbergstr. 37/ Berlin Beschützerbox GmbH Kreuzbergstr. 37/38 10965 Berlin 030-692066258 030-692066259 mail@beschuetzerbox.de www.beschuetzerbox.de Wozu braucht man die Beschützerbox? Ein Internetzugang gehört spätestens seit

Mehr

Erstkonfiguration. FRITZ!Box Fon WLAN 7270. www.upcbusiness.at

Erstkonfiguration. FRITZ!Box Fon WLAN 7270. www.upcbusiness.at Erstkonfiguration FRITZ!Box Fon WLAN 7270 www.upcbusiness.at Erstkonfiguration Einrichtung Anschlussübersicht der FRITZ!Box FON WLAN 7270 1. Öffnen Sie Ihren Web-Browser. Tragen Sie in die Adresseleiste

Mehr

Grundlagen Funktionsweise Anhang Begriffserklärungen. DHCP Grundlagen. Andreas Hoster. 9. Februar 2008. Vortrag für den PC-Treff Böblingen

Grundlagen Funktionsweise Anhang Begriffserklärungen. DHCP Grundlagen. Andreas Hoster. 9. Februar 2008. Vortrag für den PC-Treff Böblingen 9. Februar 2008 Vortrag für den PC-Treff Böblingen Agenda 1 Einleitung Netzwerkeinstellungen 2 Feste Zuordnung Lease 3 4 Einleitung Einleitung Netzwerkeinstellungen DHCP, das Dynamic Host Configuration

Mehr

Dieses Dokument beschreibt die häufigsten Ursachen für VPN-Verbindungsprobleme.

Dieses Dokument beschreibt die häufigsten Ursachen für VPN-Verbindungsprobleme. Dieses Dokument beschreibt die häufigsten Ursachen für VPN-Verbindungsprobleme. Situationsplan Das folgende Diagramm zeigt schematisch die verschiedenen Netzwerk-Situationen. Jedes der Netzwerke 1 bis

Mehr

Konfigurieren einer Fritz!Box Fon für VoIP/Telefonie über DegNet Wireless-DSL

Konfigurieren einer Fritz!Box Fon für VoIP/Telefonie über DegNet Wireless-DSL Konfigurieren einer Fritz!Box Fon für VoIP/Telefonie über DegNet Wireless-DSL DegNet GmbH Westlicher Stadtgraben 20 94469 Deggendorf Tel.: +49 (0)9 91 / 3 83 05 66 Fax.: +49 (0)9 91 / 3 83 05 67 VoIP.:

Mehr

Anleitung zur Konfiguration eines NO-IP DynDNS-Accounts mit der TOOLBOXflex-3.2

Anleitung zur Konfiguration eines NO-IP DynDNS-Accounts mit der TOOLBOXflex-3.2 Anleitung zur Konfiguration eines NO-IP DynDNS-Accounts mit der TOOLBOXflex-3.2 DynDNS-Accounts sollten in regelmäßigen Abständen mit der vom Internet-Provider vergebenen IP- Adresse (z.b. 215.613.123.456)

Mehr

Erstkonfiguration. FRITZ!Box Fon WLAN

Erstkonfiguration. FRITZ!Box Fon WLAN Erstkonfiguration FRITZ!Box Fon WLAN 7170 www.upcbusiness.at Erstkonfiguration Einrichtung Anschlussübersicht der FRITZ!Box Fon WLAN 7170 1. Öffnen Sie Ihren Web-Browser Tragen Sie in die Adresseleiste

Mehr

FRITZ!BOX 7360 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net

FRITZ!BOX 7360 FON WLAN. Bedienungsanleitung Fiete.Net FRITZ!BOX 7360 FON WLAN Bedienungsanleitung Fiete.Net 1 FRITZ!BOX 7360 FON WLAN FÜR DEN INTERNETZUGANG EINRICHTEN (1) Machen Sie sich mit Hilfe der offiziellen Anleitung mit dem Gerät vertraut und beachten

Mehr

Netzwerk- Konfiguration. für Anfänger

Netzwerk- Konfiguration. für Anfänger Netzwerk- Konfiguration für Anfänger 1 Vorstellung Christian Bockermann Informatikstudent an der Universität Dortmund Freiberuflich in den Bereichen Software- Entwicklung und Netzwerk-Sicherheit tätig

Mehr

Anbindung des eibport an das Internet

Anbindung des eibport an das Internet Anbindung des eibport an das Internet Ein eibport wird mit einem lokalen Router mit dem Internet verbunden. Um den eibport über diesen Router zu erreichen, muss die externe IP-Adresse des Routers bekannt

Mehr

Das Benutzer- Handbuch. Installation Fritz- Box

Das Benutzer- Handbuch. Installation Fritz- Box Das Benutzer- Handbuch Installation Fritz- Box Inhalt 1. Basiskonfiguration:... 3 Festnetz deaktivieren:... 5 3. Erweiterte Einstellung Internet-Telefonie... 6 4. Einrichtung der SIP-Account s (Benutzername

Mehr

Gruppentraining/Netzwerkrennen

Gruppentraining/Netzwerkrennen Gruppentraining/Netzwerkrennen Ergänzung zur Bedienungsanleitung Version: 1.0 Gruppentraining_Netzwerkrennen.doc Erstellt von daum electronic gmbh Copyright 2005 daum electronic gmbh Flugplatzstr. 100

Mehr

W-LAN Zugang im Gastgewerbe mehr Komfort für die eigenen Gäste. Ein Praxisbeispiel des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr

W-LAN Zugang im Gastgewerbe mehr Komfort für die eigenen Gäste. Ein Praxisbeispiel des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr Der Kuhstall auf Dahses Erbhof W-LAN Zugang im Gastgewerbe mehr Komfort für die eigenen Gäste Ein Praxisbeispiel des Netzwerks Elektronischer Geschäftsverkehr 2 Impressum Text und Redaktion Carsten Thoben

Mehr

Die Protokolle der Fritzbox informieren über Ereignisse wie Verbindungsabbrüche und blockierte Anmeldungen und helfen bei der Fehlersuche.

Die Protokolle der Fritzbox informieren über Ereignisse wie Verbindungsabbrüche und blockierte Anmeldungen und helfen bei der Fehlersuche. Internet Fritzbox Im Abschnitt DSL Detailinformation erhalten Sie alle möglichen Angaben zu Ihrer DSL Verbindung. Die relevan Fritzbox- Protokolle Die Protokolle der Fritzbox informieren über Ereignisse

Mehr

Anschluss einer AVM FRITZ!Box für die FRITZ!Boxen 7390 und 7490 (ab einer Firmware von 6.20)

Anschluss einer AVM FRITZ!Box für die FRITZ!Boxen 7390 und 7490 (ab einer Firmware von 6.20) Anschluss einer AVM FRITZ!Box für die FRITZ!Boxen 7390 und 7490 (ab einer Firmware von 6.20) Schnellanleitung 1. Versorgen Sie die AVM FRITZ!Box mit Strom. 2. Verbinden Sie Ihren PC oder Laptop mit der

Mehr

e-fon PRO Start Konfiguration FRITZ!Box 7390

e-fon PRO Start Konfiguration FRITZ!Box 7390 e-fon PRO Start Konfiguration FRITZ!Box 7390 Seite 1 1 Inbetriebnahme FRITZ!Box 1.1 Grundkonfiguration 1. Schliessen Sie Ihr Notebook/PC an Port LAN 2,3 oder 4 der FRITZ!Box an. 2. Starten Sie den Internetbrowser,

Mehr

Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG

Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG Netzwerk Linux-Kurs der Unix-AG Andreas Teuchert 16. Juli 2013 Netzwerk-Protokolle legen fest, wie Daten zur Übertragung verpackt werden unterteilt in verschiedene Schichten: Anwendungsschicht (z. B. HTTP,

Mehr

Kurzanleitung Einrichtung Internet- und Telefonie an einem DSL-Anschluss für die FRITZ!Box ab Firmware Version 6.xx

Kurzanleitung Einrichtung Internet- und Telefonie an einem DSL-Anschluss für die FRITZ!Box ab Firmware Version 6.xx Kurzanleitung Einrichtung Internet- und Telefonie an einem DSL-Anschluss für die FRITZ!Box ab Firmware Version 6.xx 1 1) Vorbereitung a) Am Strom anschließen Schließen Sie die FRITZ!Box am Strom an. Die

Mehr

,ATaunusstrecke. 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt. Am und Verkehr wie Samstag

,ATaunusstrecke. 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt. Am und Verkehr wie Samstag 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt 20 Limburg Niedernhausen Frankfurt a 21 a 21 Wiesbaden Hbf an Farbwerke Montag - Freitag SE SE SE SE RE SE RB RE SE RB RE SE RE SE RB RE SE RB RE 4.18 4.22 4.26 4.29

Mehr

Fernsehen Internet. Telefon. FRITZ!Box von AVM Einfach anschließen.

Fernsehen Internet. Telefon. FRITZ!Box von AVM Einfach anschließen. Fernsehen Internet Telefon FRITZ!Box von AVM Einfach anschließen. 1 Inhalt. Kapitel 1 Anschließen Einführung... 4 Übersicht des Gerätes... 4 Internet konfi gurieren... 6 Kapitel 2 WLAN einrichten WLAN

Mehr

Presseinformation. congstar DSL Box (WLAN-Router inkl. DSL-Modem und Telefonanlage)

Presseinformation. congstar DSL Box (WLAN-Router inkl. DSL-Modem und Telefonanlage) Presseinformation 1. Oktober 2010 congstar Produkt- und Tarifübersicht congstar komplett 1 Telefon-* und DSL Internetanschluss mit bis zu 16.000 kbit/s inkl. DSL Flat und E-Mail-Postfach 24,99 /Monat**

Mehr